Beratung und Qualifizierung rund um den Bau 2015/2016

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Beratung und Qualifizierung rund um den Bau 2015/2016"

Transkript

1 Beratung und Qualifizierung rund um den Bau 2015/2016 DB Training, Learning & Consulting Für Menschen. Für Märkte. Für morgen. Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem durch:

2 2

3 Vorwort Liebe Kundin, lieber Kunde, sehr geehrte Interessenten, als erfahrene Unternehmer und Experten kennen Sie die aktuellen Herausforderungen der bahnnahen Baubranche besser als viele andere. Ihre Projekte werden dabei immer vielfältiger und der Bedarf nach qualifizierten Mitarbeitern steigt seit Jahren kontinuierlich an. Die neue Investitionsoffensive des Bundes (Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung II) und der Deutschen Bahn bietet Ihnen viele Chancen durch neue und umfangreiche Bauprojekte in und außerhalb Deutschlands. Sie bemühen sich, vorhandene Fachkräfte zu binden und darüber hinaus Ihr Team um weitere qualifizierte Mitarbeiter schlagkräftig zu verstärken. Hierbei spielt Handlungssicherheit für Sie und Ihre Mitarbeiter eine immer größer werdende Rolle. Handlungssicherheit entsteht durch eine praxisnahe und handlungsorientierte Aus-, Fort- und Weiterbildung und ist ein wichtiger Baustein, der Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter in der täglichen Arbeit unterstützt. Zudem erhalten Sie unsere anerkannten Qualifizierungsnachweise, die für Sie im Rahmen zahlreicher Ausschreibungsprozesse und Präqualifizierungsverfahren ein Qualitätssiegel darstellen. Bei DB Training verstehen wir uns als Partner unserer Kunden. Kompetent, erfahren und immer aktuell finden wir mit Ihnen gemeinsam individuelle Lösungen für Ihre Bedürfnisse. Denn Ihr Erfolg ist auch unser Erfolg und dafür arbeiten wir. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und beraten Sie jederzeit gerne. Mit herzlichen Grüßen Heiko Scholz Leiter Kundenmanagement 3

4 4 Hinweis Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in diesem Katalog auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personen- und Berufsbezeichnungen gelten gleichwohl für beide Geschlechter.

5 Inhalt Inhalt 9 Bauleistungen durchführen 29 Safety & Management 43 Fahrzeuge sicher einsetzen 54 Allgemeine Geschäftsbedingungen 5

6 Kontakt Beratung und Buchung Sie wünschen eine individuelle Beratung oder eine auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnittene Qualifizierung? Sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre und beraten Sie gerne. Sie möchten sich anmelden oder haben noch Fragen? Nutzen Sie den freundlichen und kompetenten Service unseres Servicemanagements. Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen zu folgenden Themen gerne zur Verfügung: Erstkontakt für Fragen, Anregungen und Kritik Anmeldung, Teilnahmebestätigung und Anfahrtsbeschreibung Umbuchung und Stornierung Zertifikate und Urkunden Teilnahmegebühren und Abrechnung Tel.: Fax: Montag bis Freitag, 8.00 bis Uhr Übrigens: Die Seminare finden in den Trainingszentren von DB Training, bei Ihnen im Haus oder in ausgesuchten Hotels statt. Bei mehrtägigen Seminaren sind die anfallenden Übernachtungskosten nicht im Preis enthalten. Individuelle Beratung: Siegfried Rauch Tel.:

7 Referenzen Ein starkes Netzwerk dank starker Partner! Unser Unternehmen gehört seit Jahren zu den renommiertesten der Branche und dies nicht nur, weil wir von Beginn an höchsten Wert auf Service, Qualität und Praxisnähe legen, sondern auch, weil wir auf ein starkes Netzwerk mit zuverlässigen Partnern bauen können: Gemeinsame Ziele verbinden und deshalb arbeiten wir auch gemeinsam für mehr Effizienz und Erfolg rund um den Bau. Gemeinsam bedeutet dabei für uns: voneinander lernen, miteinander Ideen entwickeln und sich gegenseitig weiterbringen. Seit vielen Jahren setzen unsere starken Partner, die maßgeblich an sämtlichen Bahn- Bauprojekten in und um Deutschland beteiligt sind, auf die intensive Zusammenarbeit mit DB Training. Wie auch Ihr Unternehmen von einer Zusammenarbeit mit DB Training profitieren kann, erfahren Sie detailliert in dieser Broschüre. 7

8 8

9 Bauleistungen durchführen Durch Qualifikation zum erfolgreichen Baustellentag Die Schieneninfrastruktur erlebt in den nächsten vier Jahren eine Boomphase. Über 25 Milliarden Euro werden durch den Bund und die Deutsche Bahn in die Infrastruktur investiert. Das ist eine Herausforderung für alle Beteiligten. Für viele Unternehmen im bahnnahen Bau bedeutet das einen erheblichen Anstieg der Auftragsvolumina, also mehr Projekte zur selben Zeit. Gerade die Instandhaltung vorhandener Infrastruktur wird dabei im Vordergrund stehen. Umso wichtiger ist es, dieser steigenden Nachfrage mit einer guten Projektdurchführung zu begegnen. Mit gut aus- und weitergebildeten Mitarbeitern legen Sie den Grundstein für gelungene Projekte. Handlungssicherheit ist das Stichwort. Denn handlungssichere Mitarbeiter arbeiten gründlich, schnell und somit erfolgreich. Sie reduzieren das Fehlerrisiko und sichern dadurch den gesamten Ablauf auf der und um die Baustelle. 9

10 Bauleistungen durchführen Sichern Sie Ihre berufliche Zukunft mit der Funktionsausbildung Fahrbahnmechaniker Die Ausbildung zum Fahrbahnmechaniker nach der Richtlinie des DB-Konzerns ermöglicht Ihnen den Einstieg in ein Berufsfeld mit Zukunft: die Instandhaltung und Instandsetzung von Oberbauanlagen. Führen Sie nach erfolgreich bestandenem Grundmodul die kleine Inspektion nach Richtlinie bzw durch. Nach dem Absolvieren der Zusatzmodule sind Sie berechtigt, alle Inspektionen nach den oben genannten Richtlinien durchzuführen. Mit der Ausbildung zum Fahrbahnmechaniker erlangen Sie die Voraussetzung zur Ausbildung Fachbauüberwacher Oberbau und zur Funktionsausbildung Meister Fahrbahn Schienenüberwachung (Meister FB SÜ). Mit folgenden Seminaren qualifizieren Sie sich umfassend zum Fahrbahnmechaniker: Eisenbahnbetrieb (Ta0091) Arbeitsschutz und Unfallverhütung (Ta0097) Sicherheit bei Arbeiten im Gefahrenbereich von Oberleitungsanlagen (Ta0093) Fachteil Fahrbahnmechaniker (Ta0100) Vervollständigen Sie Ihre Ausbildung mit den Zusatzmodulen: Zusatzmodul 1: Inspektionsdaten im System IIS (Ta0121) Zusatzmodul 2: SAP R/3 Netz (Ta0122) Zusatzmodul 3: Inspektion (Ta0123) Zusatzmodul 4: Mitarbeiterführungsaufgaben (Ta0124) Unser Tipp: Besuchen Sie zu Ihrer Vorbereitung folgendes Seminar: Vorbereitungsseminar für Mechanikerausbildung, fachspezifischer Teil mathematische und naturwissenschaftliche Grundlagen (Ta0149) Bitte beachten Sie: Diese Funktionsausbildung ist der Fachteil für den Meister Gleisbau (IHK). Unser Servicemanagement erreichen Sie von Montag bis Freitag, 8.00 bis Uhr unter Tel.: oder per 10

11 Bauleistungen durchführen Bedienen der technischen Einrichtungen an Schwerkraft- Selbstentladewagen Ihr Nutzen als Teilnehmer: Sie lernen, moderne Schwerkraft-Selbstentladewagen sachgerecht zu bedienen. Dazu gehört, dass Sie die technischen Einrichtungen der Fahrzeuge kennenlernen. Sie erfahren, welche Mängel und Störungen auftreten können. Sie lernen auch, welche Möglichkeiten Sie haben, über Ersatzsysteme die Entladung bzw. die Wagengrundstellung zu erreichen. Entsprechend Ihrem Bedarf behandelt das Seminar die Wagenbauarten Fas126, Fans128 oder Facns141. Zielgruppe: Mitarbeiter von Baubetrieben und Logistikunternehmen, die auf Baustellen die technischen Einrichtungen eines Selbstentladewagens bedienen sollen Voraussetzungen: Sie verfügen über technisches Verständnis und Grundkenntnisse über die Arbeitssicherheit auf Baustellen. Folgende Themen werden behandelt: Ein gelungener Einstieg: allgemeine Grundlagen der Wagentechnik und der Bedienungselemente Aufbau und Funktion der pneumatischen und hydraulischen Einrichtungen Tipps und Tricks: Arbeitsabläufe beim Entladen und Abschlusstätigkeiten praktisch üben Mögliche Schäden sowie Mängel beurteilen und notwendige Maßnahmen ableiten Handlungs- und arbeitssicheres Praxistraining an Fahrzeugen vor Ort Wertbeitrag für Ihr Unternehmen: Durch die fachgerechte Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter schaffen Sie die Grundlagen, um die Instandhalterfunktion erfolgreich wahrzunehmen. Ihre Mitarbeiter erhalten durch erfahrene Trainer eine umfangreiche Einweisung am Fahrzeug. Nach diesem Seminar können Sie Ihren Mitarbeitern die Berechtigung erteilen, eigenverantwortlich zu handeln. Polier der Gleisbautechnik Ihr Nutzen als Teilnehmer: Mit dieser Fortbildung erhalten Sie das nötige Rüstzeug, um sich zum Polier zu qualifizieren. Durch das Seminar lernen Sie, Baustellen verantwortungsvoll zu leiten. Sie können dabei Ihr Fachwissen im Oberbau vertiefen. Neben der Technik erfahren Sie auch, wie Sie Mitarbeiter erfolgreich führen. Einen Einstieg in das Vertragsrecht erhalten Sie ebenfalls. Die Fortbildung zeichnet sich durch einen hohen Anteil praktischer Übungen aus. Damit gewinnen Sie Sicherheit in einem realen Arbeitsumfeld. Zielgruppe: Facharbeiter Gleisbau Voraussetzungen: Als Gleisbauer mit abgeschlossener Ausbildung und mindestens zwei Jahren Berufserfahrung bringen Sie die Voraussetzungen mit, um an dieser Fortbildung teilzunehmen. Folgende Themen werden behandelt: Lernen Sie die Grundlagen und Arten des Oberbaus kennen Setzen Sie sich mit den verschiedenen Bauverfahren auseinander Weichen richtig montieren und instand halten Wie Sie Weichen fachgerecht vermessen Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse im Vertragsrecht und der Mitarbeiterführung Wertbeitrag für Ihr Unternehmen: Mit der Fortbildung befähigen Sie Ihre Mitarbeiter, Führungsaufgaben als Polier zu übernehmen. Sie zeigen Ihren Mitarbeitern attraktive Entwicklungsperspektiven auf und stärken damit die Bindung an Ihr Unternehmen. Seminarnummer: Rt0901 / Dauer: 1 Tag Detaillierte Informationen zum Seminarangebot erhalten Sie unter: Seminarnummer: Ta0110 / Dauer: 38 Tage Detaillierte Informationen zum Seminarangebot erhalten Sie unter: 11

12 Bauleistungen durchführen Bauen Sie mit uns auf eine erfolgreiche Berufsausbildung Ihr Auszubildender hat zwei linke Hände? Das kriegen wir hin, denn es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Eine gute und qualifizierende Ausbildung ebnet den Weg für eine Karriere mit Potenzial. Das spricht sich rum und macht Sie als Arbeitgeber attraktiv. Bilden Sie auf bestem Niveau Ihre Fachkräfte von morgen aus! DB Training bietet Ihnen für die Ausbildung Ihrer Nachwuchskräfte ein breites Portfolio: Von klassischer Berufsausbildung in vielen Ausbildungsberufen bis hin zu ausgewählten Qualifikationsbausteinen und maßgeschneiderten Bildungsangeboten. Unsere Trainer sind nicht nur sehr erfahren, sondern oft auch Mitglied in den Prüfungsausschüssen der IHK. Sie fördern eine handlungsorientierte Projektausbildung und verfügen über zeitgemäßes pädagogisches Know-how vom Werkeln über onlinebasierte Module bis hin zu modernen Lernsettings in der freien Natur (outdoor). Sprechen Sie uns an! Mit 31 Ausbildungswerkstätten und 20 Trainingszentren sind wir auch in Ihrer Nähe. Wir bieten Vollausbildungen für u. a. folgende gewerblich-technische Berufe: Elektroniker für Betriebstechnik (Bt1062) Industrieelektriker der Fachrichtung Betriebstechnik (Bt1064) Nutzen Sie auch unsere gezielten Prüfungsvorbereitungen, z. B. Prüfungsvorbereitung Theorie (Bf5801) Prüfungsvorbereitung Praxis Elektro (Bf5804) Prüfungsvorbereitung Praxis für Mechatroniker (Bf5805) Prüfungsvorbereitung für Tiefbaufacharbeiter (Bf9011) Prüfungsvorbereitung für Gleisbauer (Bf9012) Unser Tipp: Stärken Sie die methodischen und sozialen Kompetenzen Ihrer Auszubildenden. Sozial-und Methodenkompetenz Outdoortraining für Auszubildende (Bb2010) 12

13 Bauleistungen durchführen Berufsausbildung Tiefbaufacharbeiter, Gleisbauer Ihr Nutzen als Teilnehmer: Während dieser Ausbildung lernen Sie alles rund um den Bau und die Erneuerung von Schienennetzen. Sie erfahren, wie Sie mit Werkzeugen und Maschinen fachgerecht umgehen. Ihr Vorteil: Diese Ausbildung ist praxisnah und projektorientiert! Durch Teamarbeit lernen Sie, selbstständig und verantwortlich zu handeln. Nutzen Sie Ihre Chance und erhalten Sie eine Ausbildung nach Maß! Zielgruppe: Berufsstarter, die sich zum Tiefbaufacharbeiter/Gleisbauer ausbilden lassen wollen Voraussetzungen: Grundsätzlich wird keine bestimmte schulische oder berufliche Vorbildung vorgeschrieben. Für die Ausbildung zum Tiefbaufacharbeiter sind von Vorteil: räumliches Vorstellungsvermögen, Beobachtungsgenauigkeit, Reaktionsgeschwindigkeit und handwerkliches Geschick. Folgende Themen werden behandelt: Erwerben Sie elementares Basiswissen im Arbeits- und Umweltschutz Lernen Sie, wie Sie mit Werkzeugen und Maschinen fachgerecht umgehen Eignen Sie sich grundlegendes Wissen über den Mauerwerks-, Holz- und Straßenbau an Erfahren Sie, wie Sie Gleise und Weichen fachkundig instand halten Erwerben Sie die erforderlichen Kenntnisse zur Weichenmontage und Gleisvermessung Wertbeitrag für Ihr Unternehmen: Topinstandgesetzte Gleise und Weichen sind die Grundlage für einen sicheren Fahrbetrieb. Sichern Sie die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens! Profitieren Sie von fachmännisch geschulten Tiefbaufacharbeitern und Gleisbauern. So können Sie Störungen im Betriebsablauf reduzieren und Kosten sparen. Berufsausbildung zum Mechatroniker Ihr Nutzen als Teilnehmer: In dieser Ausbildung erhalten Sie einen Einblick in die Welt der Mechanik und Elektrotechnik. Umfangreiche theoretische und praktische Kenntnisse versetzen Sie in die Lage, mechatronische Systeme, Maschinen und Anlagen fachkundig instand zu halten. Sie werden zu Spezialisten für diese Systeme. Durch Teamarbeit lernen Sie, selbstständig und verantwortlich zu handeln. Profitieren Sie von einer praxisnahen und projektorientierten Ausbildung zum Mechatroniker! Zielgruppe: Berufsstarter, die eine Ausbildung zum Mechatroniker absolvieren wollen Voraussetzungen: Grundsätzlich wird keine bestimmte schulische oder berufliche Vorbildung vorgeschrieben. Für die Ausbildung zum Mechatroniker sind von Vorteil: Interesse an Elektrotechnik, Elektronik, Datenverarbeitung und Informatik, am Umgang mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen sowie an handwerklichen Tätigkeiten. Folgende Themen werden behandelt: Machen Sie sich mit den Grundlagen des Arbeits- und Umweltschutzes vertraut Stellen Sie mechanische Teilsysteme her Installieren und nehmen Sie elektrische Baugruppen in Betrieb Bauen und prüfen Sie elektrische, pneumatische und hydraulische Steuerungen Lernen Sie, wie Sie technische Informationssysteme analysieren, anpassen und anwenden Bauen Sie Baugruppen und Komponenten zu mechatronischen Systemen zusammen Bedienen Sie mechatronische Systeme Lernen Sie, Automatisierungskomponenten zu programmieren Bereiten Sie sich mit unserer Hilfe auf Ihre Prüfung vor Wertbeitrag für Ihr Unternehmen: Sichern Sie die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens! Profitieren Sie von fachmännisch geschulten Auszubildenden, die mechatronische Systeme, Maschinen und Anlagen fachkundig instand halten können. Dadurch sind sie schon während ihrer Ausbildung wertschöpfend im Betrieb einsetzbar und können ihre Kollegen unterstützen. Seminarnummer: Bt1143 / Dauer: 45 Wochen Detaillierte Informationen zum Seminarangebot erhalten Sie unter: Seminarnummer: Bt1005 / Dauer: 45 Wochen Detaillierte Informationen zum Seminarangebot erhalten Sie unter: 13

14 14

15 Bauleistungen durchführen Ausbildung zum Bauüberwacher Bahn/Fachbauüberwacher die neuen Voraussetzungen Um veränderten Rahmenbedingungen Rechnung zu tragen und den Ablauf der Bauüberwacher-Ausbildung zu verbessern, beachten Sie bitte den neuen Zulassungsprozess! Stellen Sie sicher, dass nur Mitarbeiter an der Funktionsausbildung bzw. Prüfung teilnehmen, die über die geforderten Zulassungsvoraussetzungen verfügen. Hierfür füllen Sie bitte den Vordruck Nachweis der Voraussetzungen aus. Außerdem benötigen Sie die Bestätigung der zuständigen Führungskraft. Bitte lassen Sie sich von der Fachstelle Bauüberwachung DB Netz AG Ihre Zulassung zur Ausbildung bestätigen! Bei Anmeldung versendet DB Training den Vordruck Nachweis der Voraussetzungen (Seite 1 und 2) an die Teilnehmer. Den Vordruck mit allen erforderlichen Belegen senden Sie dann bitte an: Gemäß den Verwaltungsvorschriften des Eisenbahn-Bundesamt (EBA) wird für den Einsatz als Bauüberwacher Bahn (BÜB) eine zweijährige Berufserfahrung gefordert. Erst wenn Sie diese Anforderung erfüllen, dürfen Sie eigenverantwortlich als Bauüberwacher Bahn tätig sein. Während der Funktionsausbildung erwerben Sie weitere Qualifikationen, die zur Gesamtqualifikation Bauüberwacher Bahn gehören. Dies sind die Qualifikationen als Sicherungsüberwacher, Anlagenbeauftragter für Arbeiten in der Nähe von Oberleitungsanlagen und Betra-Antragsteller. Neu: Die Qualifikation als Anlagenbeauftragter für Arbeiten an oder in der Nähe von Oberleitungsanlagen (gemäß Richtlinie ) ist Voraussetzung für die Funktionsausbildung zum Bauüberwacher E. Dadurch entfällt das bisherige Modul 3 Sicherheit bei Arbeiten im Gefahrenbereich der Oberleitung. 15

16 Bauleistungen durchführen Führen Sie die Bauüberwachung in der Leitund Sicherungstechnik handlungssicher durch: Qualifikation zum Bauüberwacher Bahn LST In den Seminaren erfahren Sie alles Erforderliche, um Bauüberwachungsleistungen bei Arbeiten im Bereich Leit- und Sicherungstechnik (LST) fachgerecht durchzuführen. Zu Beginn lernen Sie die Grundlagen des Bahnbetriebs kennen. Sie befähigen sich durch die Seminare, Aufgaben wie die Sicherungsüberwachung oder Betra-Beantragung durchzuführen. Koordinieren Sie ineinandergreifende Unternehmerarbeiten während der Bauausführung! Sie machen sich mit dem öffentlichen Baurecht vertraut und erfahren, wie Sie dessen Einhaltung sicherstellen. Im abschließenden Fachmodul erhalten Sie das nötige Fachwissen zur Technik und Funktionsweise der Leit- und Sicherungstechnik. Ihre Ausbildung erfüllt die Anforderungen der Verwaltungsvorschriften und Richtlinien des DB-Konzerns. Mit folgenden Seminaren qualifizieren Sie sich umfassend zum Bauüberwacher Bahn LST: Eisenbahnbetrieb (Bü0101) Sicherungsüberwachung (Bü0102) Anlagenbeauftrager für Arbeiten in der Nähe von Oberleitungsanlagen (Bü0103) Betra beantragen (Bü0104) Bau- und Vertragsrecht, Nachtragsmanagement (Bü0105) Aufgaben, Funktion und Verantwortung des Bauüberwachers (Bü0106) Fachmodul LST (Bü0211) 16

17 Bauleistungen durchführen Agieren Sie handlungssicher: Qualifikation zum Bauüberwacher Bahn Oberbau/Konstruktiver Ingenieurbau (KIB) Zu Beginn der Seminarreihe machen Sie sich mit den Grundlagen des Eisenbahnbetriebs vertraut. Die für Ihre spätere Tätigkeit wichtigen Kenntnisse im Bau- und Vertragsrecht erlernen Sie anschließend. Die nötigen Befähigungen für gewisse Tätigkeiten sind ebenfalls in der Ausbildung enthalten, z. B. für den Anlagenbeauftragten. Im zweiten Teil der Ausbildung durchlaufen Sie die Fachmodule für den Oberbau bzw. konstruktiven Ingenieurbau. Zusätzlich erlangen Sie Kenntnisse zur dv-gestützten Inspektion von Weichen. Erfahren Sie, wie Sie MKS/DAS-Messschriebe sicher beurteilen können! Ihre gesamte Ausbildung orientiert sich an den Verwaltungsvorschriften und Richtlinien des DB-Konzerns. Mit folgenden Seminaren qualifizieren Sie sich umfassend zum Bauüberwacher Bahn Oberbau/KIB: Eisenbahnbetrieb (Bü0101) Sicherungsüberwachung (Bü0102) Anlagenbeauftrager für Arbeiten in der Nähe von Oberleitungsanlagen (Bü0103) Betra beantragen (Bü0104) Bau- und Vertragsrecht, Nachtragsmanagement (Bü0105) Aufgaben, Funktion und Verantwortung des Bauüberwachers (Bü0106) Fachmodule Oberbau (Bü0221) Fachmodul konstruktiver Ingenieurbau (KIB) (Bü0225) Dv-gestützte Inspektion (Bü0227) MKS/DAS-Messschriebe beurteilen (Bü0226) Unser Tipp: Verringern Sie Ihren Buchungsaufwand Nutzen Sie unsere Kombimodule! Funktionsausbildung Bauüberwacher/Fachbauüberwacher, Module 1 bis 3 inkl. schriftlicher Prüfung (Bü0231): Diese beinhaltet die Module Bü0101 Bü0103 Funktionsausbildung Bauüberwacher Bahn Oberbau/KIB, Fachteile Oberbau, KIB, Betra beantragen, Baurecht, Aufgaben BÜB (Bü0236): Diese beinhaltet die Module Bü0104 Bü

18 Investitionsoffensive Im Rahmen der sogenannten Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung (LuFV) zwischen der Bundesrepublik Deutschland, den Eisenbahninfrastrukturunternehmen des Bundes sowie der Deutschen Bahn AG sind derzeit viele neue und umfangreiche Bauprojekte im Gange national wie international. Zum 1. Januar 2015 ist die LuFV II mit einer Laufzeit von fünf Jahren in Kraft getreten. Innerhalb dieser Zeit sollen mindestens 875 Brücken voll- oder teilerneuert und ihre Zustandsnote verbessert werden. 18

19

20 Bauleistungen durchführen Qualifikation zum Bauüberwacher Telekommunikation: Führen Sie die Bauüberwachung richtliniengetreu durch Nach dieser Ausbildung haben Sie das erforderliche Wissen, um Bauüberwachungsleistungen im Telekommunikationsbereich durchzuführen. Sie werden beispielsweise bei Arbeiten an Betriebsfernsprechanlagen, Funkanlagen oder betrieblichen Meldeanlagen und Übertragungseinrichtungen tätig. Neben Grundwissen zum Eisenbahnbetrieb erhalten Sie einen Überblick über das aktuelle Bau- und Vertragsrecht. Sicherheitsrelevante Inhalte, wie die Sicherungsüberwachung und Betra-Beantragung, sind auch Bestandteil Ihrer Ausbildung. Im Fachteil erweitern Sie Ihr Wissen zur Telekommunikation. Erlangen Sie darüber hinaus die Qualifikation zum Anlagenbeauftragten für Arbeiten in der Nähe von Oberleitungsanlagen! Mit folgenden Seminaren qualifizieren Sie sich umfassend zum Bauüberwacher Telekommunikation: Eisenbahnbetrieb (Bü0101) Sicherungsüberwachung (Bü0102) Anlagenbeauftrager für Arbeiten in der Nähe von Oberleitungsanlagen (Bü0103) Betra beantragen (Bü0104) Bau- und Vertragsrecht, Nachtragsmanagement (Bü0105) Aufgaben, Funktion und Verantwortung des Bauüberwachers (Bü0106) Fachmodule Telekommunikation (Bü0230) 20

21 Bauleistungen durchführen Qualifikation zum Bauüberwacher Elektrotechnik: Arbeiten an der Bahnstromversorgung, Oberleitungsanlagen und Energieanlagen sicher überwachen In dieser Seminarreihe erlangen Sie das Wissen, um Bauüberwachungsleistungen in der Elektrotechnik durchzuführen. Dieses beinhaltet Arbeiten im Bereich der Bahnstromversorgung, von Oberleitungsanlagen und elektrischen Energieanlagen. Neben Grundwissen zum Eisenbahnbetrieb erhalten Sie einen Überblick über das aktuelle Bau- und Vertragsrecht. Sicherheitsrelevante Inhalte, wie die Sicherungsüberwachung und Betra-Beantragung, sind auch Bestandteil Ihrer Ausbildung. Im Fachteil erweitern Sie Ihr Wissen zur Elektrotechnik. Erlangen Sie darüber hinaus die Qualifikation zum Anlagenbeauftragten für Arbeiten an Oberleitungsanlagen! Mit folgenden Seminaren qualifizieren Sie sich umfassend zum Bauüberwacher Elektrotechnik: Eisenbahnbetrieb (Bü0101) Sicherungsüberwachung (Bü0102) Betra beantragen (Bü0104) Bau- und Vertragsrecht, Nachtragsmanagement (Bü0105) Aufgaben, Funktion und Verantwortung des Bauüberwachers (Bü0106) Fachmodule Elektrotechnik (Bü0201) Schaltantragsteller für Bauüberwacher E (für Oberleitungsanlagen) (Tb0600) Anlagenbeauftragter nach FA für Arbeiten an Oberleitungsanlagen, Fachteil Elektrotechnik (Tb0575) Anlagenbeauftragter nach FA für Arbeiten in der Nähe von Oberleitungsanlagen (Tb0576) 21

22 Bauleistungen durchführen Fortbildung für Bauvorlageberechtigte Ihr Nutzen als Teilnehmer: Frischen Sie Ihre Kenntnisse als Bauvorlageberechtigter auf. Sie erhalten im Seminar einen Überblick über Änderungen im Regelwerk sowie den aktuellen Stand der Technik. Nutzen Sie die Chance zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen und suchen Sie gemeinsam nach Lösungen. Zielgruppe: Sie sind Bauvorlageberechtigter. Voraussetzungen: keine Folgende Themen werden behandelt: Verbessern Sie Ihr Wissen in der Anwendung der Verwaltungsvorschrift Bau (VV BAU) und Verwaltungsvorschrift für die Bauaufsicht über Signal-, Telekommunikationsund Elektrotechnische Anlagen (VV BAU-STE) im Bauaufsichtsverfahren des Eisenbahn-Bundesamtes (EBA) Erzielen Sie mehr Handlungssicherheit als Bauvorlageberechtigter innerhalb der Bauaufsicht Neuerungen bei der Durchführung Einblick in die einzelnen Gesellschaften des Vorstandsressorts Infrastruktur der DB AG Erweitern Sie Ihr Wissen über die aktuellen Technischen Spezifikationen Interoperabilität (TSI) und die Transeuropäische Eisenbahn-Interoperabilitätsverordnung (TEIV) Wertbeitrag für Ihr Unternehmen: Mit diesem Seminar schaffen Sie die nötigen Voraussetzungen, um Bauvorhaben termingerecht umzusetzen. Ihre Mitarbeiter dürfen danach für ein Jahr als Bauvorlageberechtigte tätig sein. Ihr Unternehmen kann diese Tätigkeit auch bei Ausschreibungen anbieten. Nutzen Sie diesen Wettbewerbsvorteil! Seminarnummer: Ta9989 / Dauer: 1 Tag Detaillierte Informationen zum Seminarangebot erhalten Sie unter:

23 Bauleistungen durchführen Seminarreihe: Oberleitungsanlagen erfolgreich planen, errichten und instand halten In unserer Seminarreihe finden Sie ein abgestimmtes Angebot zu allen Themen rund um die Oberleitung. In verschiedenen Seminaren lernen Sie, Oberleitungen zu planen. Sie machen sich u. a. mit den technischen Grundlagen der Oberleitung und ihrer Energieversorgung vertraut. Neben dem technischen Aufbau lernen Sie auch das zu beachtende Regelwerk kennen. Sie lernen in weiteren Einheiten, Pläne von Oberleitungen zu prüfen. Erhalten Sie das nötige Rüstzeug, um die Bauüberwachung durchzuführen. In weiteren Seminaren erhalten Sie das Wissen, um Oberleitungen abzunehmen und effektiv instand zu halten. Mit folgenden Seminaren qualifizieren Sie sich umfassend zu allen Themen rund um Oberleitungsanlagen: Seminartitel Seminarnummer Planung Grundlagen: Oberleitungsanlagen planen Tb0020 Aufbauseminar I: Oberleitungsanlagen planen Tb0021 Aufbauseminar II: Oberleitungsanlagen planen Tb0022 Planprüfung von Oberleitungsanlagen Tb0024 Regelstatik in Oberleitungsanlagen Tb0028 Errichten Bauüberwachung von Oberleitungsanlagen Tb0023 Abnahme von Oberleitungsanlagen Tb0025 Instandhaltung Instandhaltung von Standardoberleitungsanlagen Tb0026 Instandhaltung von Hochleistungsoberleitungsanlagen Tb0027 Fortbildung zur Instandhaltung von Oberleitungsanlagen Tb0029 Weitere Themen Technische Fortbildung für Instandhalter, Planer, Tb0030 Bauüberwacher und Gutachter Interoperabilitätsmerkmale von Oberleitungsanlagen TSI Energie HS und CR Tb0031 Finden Sie diese Übersicht einfach online und buchen Sie unter: 23

24 Bauleistungen durchführen Bauverfahren beim Brückenbau/ Technische Bauaufsicht Ihr Nutzen als Teilnehmer: Machen Sie sich fit in den aktuellen technischen Verfahren zur Sanierung im Ingenieur- und Brückenbau. Im Seminar erhalten Sie Know-how zum Abdichten mit Vergelung. Mit dem Verfahren der Bodenvereisung mit Schwellenersatzträgern (SETV) machen Sie sich ebenfalls vertraut. Neben der Technik kommt auch das Recht nicht zu kurz. Sie erhalten einen Überblick über Aktuelles aus dem Eisenbahn- und Baurecht. Zielgruppe: Projektleiter, Planer, Bauüberwacher, Bauleiter und andere Interessierte Voraussetzungen: Sie haben Vorkenntnisse im konstruktiven Ingenieurbau und in der technischen Bauaufsicht. Folgende Themen werden behandelt: Erwerben Sie grundlegende Kenntnisse in der klassischen Abdichtung von Brückenbauwerken Bauwerke sanieren mit Abdichtungen bzw. Vergelung Lernen Sie die Vergelung mit polymerem hydrophilem Methacrylat kennen Das Verfahren der Bodenvereisung mit SETV einsetzen Ihre Aufgaben als technische Bauaufsicht Die Rechtsgrundlagen des Eisenbahn-Bundesamtes kennenlernen Aktuelle europäische Entwicklung im System Eisenbahn und dem Baurecht Wertbeitrag für Ihr Unternehmen: Nach diesem Seminar sind Ihre Mitarbeiter mit den aktuellen technischen Verfahren im Brückenbau vertraut. Sie agieren im Arbeitsalltag handlungssicherer und arbeiten effizienter. Umweltschutz im Überblick Ihr Nutzen als Teilnehmer: Werden Sie sicher im Umweltschutz! Sie bekommen einen grundlegenden Überblick über alle wichtigen Fach- und Rechtsgebiete des Umweltschutzes. Das Seminar stellt damit einen idealen Einstieg für Sie in den Umweltschutz dar. Erhalten Sie wichtige Informationen für Ihre Zusammenarbeit mit der DB AG im Umweltschutz! Zielgruppe: Mitarbeiter, die für ihre Tätigkeit Grundwissen im Umweltschutz bei der DB AG benötigen insbesondere Instandhalter, Planer, Einkäufer, Controller, Trainees und angehende Mitarbeiter im Umweltschutz Voraussetzungen: keine Folgende Themen werden behandelt: Erfahren Sie die rechtlichen Grundlagen des Umweltschutzes Erwerben Sie Wissen im Immissionsschutz und Entsorgungsmanagement Schützen Sie den Boden und die Gewässer Mit Altlasten richtig umgehen Aufgaben im Naturschutz und bei der Vegetationskontrolle fachgerecht meistern Lernen Sie die Organisation des Umweltschutzes bei der DB AG kennen Wertbeitrag für Ihr Unternehmen: Mit diesem Seminar sorgen Sie dafür, dass Ihre Mitarbeiter die Anforderungen im Umweltschutz rechtssicher umsetzen. Sie vereinfachen somit die Zusammenarbeit Ihres Unternehmens mit dem DB-Konzern. Dies stärkt Ihre Wettbewerbsposition. Zusätzlich vermeiden Sie Schadensersatzforderungen Ihres Auftraggebers. Seminarnummer: Ta0738 / Dauer: 3 Tage Detaillierte Informationen zum Seminarangebot erhalten Sie unter: Seminarnummer: Ub0120 / Dauer: 3 Tage Detaillierte Informationen zum Seminarangebot erhalten Sie unter: 24

25 Bauleistungen durchführen Zeigen Sie dem demografischen Wandel die kalte Schulter Wählen Sie die richtigen Nachwuchskräfte aus! Kampf um die Talente Nachwuchskräfte sind gefragt! Die richtigen Mitarbeiter in den richtigen Funktionen sind entscheidend für den Erfolg Ihres Unternehmens. Wir unterstützen Sie bei der Auswahl Ihrer Azubis und Mitarbeiter. Nutzen Sie unsere Expertise bei der Konzeption und Durchführung eignungsdiagnostischer Verfahren, um Ihre Stellen richtig zu besetzen! Sichern Sie sich Unterstützung im gesamten eignungsdiagnostischen Prozess: Unser Leistungsspektrum können Sie für eine Vielzahl an Zielgruppen nutzen. Lassen Sie sich besonders bei der Auswahl und Potenzialanalyse von Auszubildenden, Dualstudierenden, Hochschulabsolventen und Nachwuchsführungskräften beraten! In Anlehnung an Wissenschaft und Forschung gehen wir im eignungsdiagnostischen Prozess folgendermaßen vor: Wir beraten Sie beim Auswahlprozess bzw. der Methodenauswahl Wir konzipieren die Instrumente Wir schulen Ihre Mitarbeiter (z. B. Beobachtung, Moderation, Rollenspiel) Wir führen das Verfahren durch (z. B. Assessment-Center, Audit, Interview) Wir erstellen Gutachten und Entwicklungspläne Unser Servicemanagement erreichen Sie von Montag bis Freitag, 8.00 bis Uhr unter Tel.: oder per 25

26 Bauleistungen durchführen Fachkräfte rekrutieren und qualifizieren zum Nulltarif DB Training ist Ihr Partner, wenn Sie Ihr Team mit Fachkräften komplettieren möchten, auf dem Arbeitsmarkt jedoch keine Kandidaten finden. Durch die Anbindung an den Konzern Deutsche Bahn AG und unsere Kontakte zur Agentur für Arbeit kennen wir die Fördermöglichkeiten. Sie erhalten von uns maßgeschneiderte Qualifizierungsangebote, um Ihren Personalbedarf zu decken. Dies gilt auch für Ihre gering qualifizierten Arbeitnehmer, die eine Teilqualifizierung oder einen Berufsabschluss anstreben. Auch hier können Weiterbildungskosten gefördert werden. Nutzen Sie unser Expertenwissen und unsere langjährige Erfahrung, um Arbeitsuchende für eine Tätigkeit bei Ihnen auszubilden. Unsere Rundum-Lösung für Ihre Personalgewinnung und -qualifizierung: Wir unterstützen Sie bei der Akquise der Interessenten Sie wählen geeignete Teilnehmer aus Sie vermeiden langwierige Stellenbesetzungsverfahren und Einarbeitungszeiten Wir lassen die Qualifizierung für Sie anerkennen und sichern hohe Qualitätsstandards Sie lernen die Weiterbildungsteilnehmer während der Praxisphasen näher kennen Arbeitslose Teilnehmer erhalten während des Lehrgangs weiterhin Arbeitslosengeld Lehrgangs- und Zusatzkosten werden ganz oder anteilig von der Agentur für Arbeit übernommen Nutzen Sie unser Know-how für eine Zusammenarbeit und lassen Sie sich von uns beraten. Unsere Tipps: Triebfahrzeugführerausbildung Güterverkehr; zwei Traktionen und zwei Baureihen nach Bedarf mit oder ohne Linienzugbeeinflussung (LZB) (Sgb113) Ausbildung zum Lokrangierführer; zwei Traktionen, zwei Baureihen, Bremsprobeberechtigung (Sgb115) Ausbildung zum Sicherungsposten (Sgx201) Informationen zu Inhalten und Zugangsvoraussetzungen finden Sie im Internet unter: AZAV: bis zu 100 % staatliche Förderung Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem durch: 26

27 Bauleistungen durchführen Expertendialog Bauen 2016 : Gemeinsam die Herausforderungen im Bahnbau meistern Der Expertendialog Bauen 2016 fördert den Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Experten der Baubranche und dem DB-Konzern. Nehmen Sie teil und tauschen Sie sich über gemeinsame Bauprojekte aus. Profitieren Sie von interessanten Perspektivwechseln Erfahren Sie Aktuelles rund um das Thema Bauen aus erster Hand! Folgende Themen erwarten Sie auf unserer Veranstaltung: Erhalten Sie einen Überblick der DB Netz über zukünftige Investitionen und Regelwerksänderungen Erfahren Sie Neues zu den Entwicklungen bei DB ProjektBau und DB International Platzieren Sie Ihre Meinung und Fragen zu Bauprojekten Erarbeiten Sie gemeinsam Lösungsvorschläge, wie die Zusammenarbeit in Bauprojekten verbessert werden kann Ihr Interesse wurde geweckt? Dann blocken Sie den 3. Februar 2016 schon jetzt in Ihrem Kalender. Oder Sie registrieren sich direkt auf unserer Interessentenliste im Internet unter: 27

28

29 Safety & Management Sicherheit heißt: Risiken erkennen und Gefahren frühzeitig begegnen Der wirtschaftliche Erfolgsdruck stellt Auftraggeber und Auftragnehmer von Bauprojekten häufig vor immense Herausforderungen. Immer stärkere Reglementierungen und Anforderungen an die moderne Infrastruktur erhöhen den Managementbedarf, um ein Projekt erfolgreich abschließen zu können. Das Risiko- und Sicherheitsmanagement nimmt hierbei eine wichtige Rolle ein und ist heutzutage ein Must-have. In Ihrer Rolle als Verantwortlicher im Risiko- und Safety-Management sind Sie auf dem neuesten Stand und kennen diese Entwicklungen nur zu gut. Und auch wir folgen diesen Trends, um für Sie ein optimales Qualifizierungs- und Beratungsangebot anbieten zu können. Risiko- und Safety-Management sind nicht nur Instrumente der Verwaltung, sondern auch Instrumente der Prävention betrieblicher Risiken. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung aus Bahnbetrieb und Infrastruktur unterstützen wir Sie, um diese Instrumente erfolgreich zu gestalten und zu nutzen. Auch das Thema Gesundheit physisch und psychisch spielt hierbei eine immer größere Rolle. Die Anforderungen sind in der Vergangenheit auch in diesem Bereich immer weiter gestiegen und steigern die Vielfalt in Ihrem Verantwortungsbereich. DB Training bietet Expertise und praktische Erfahrung aus der Zusammenarbeit mit zahlreichen erfolgreichen Eisenbahnverkehrs- und Eisenbahninfrastrukturunternehmen in Deutschland, Europa und der Welt. 29

30 Safety & Management Seminarreihe zur Vorbereitung auf die Prüfung zum Eisenbahnbetriebsleiter (EBL) Nutzen Sie die Chance, sich bestmöglich auf Ihre Prüfung zum Eisenbahnbetriebsleiter vorzubereiten! Sie erwerben umfassende Kenntnisse, um die Aufgaben eines Eisenbahnbetriebsleiters fachkundig auszuführen. Profitieren Sie von dem modularen Aufbau der Seminarreihe, in die Sie Ihre Vorkenntnisse optimal einbringen können! Zugangsvoraussetzungen: Wenn Sie die Prüfung zum Betriebsleiter für Eisenbahnen ablegen wollen, müssen Sie die Voraussetzungen nach 7 Eisenbahnbetriebsleiter-Prüfungsverordnung (EBPV) erfüllen. Vorbereitung zur Prüfung EBL: Seminartitel Grundlagen Betriebsverfahren Oberbau Grundlagen Oberbau Vertiefung (Praxistraining) Praktisches Durchführen von Messungen in Gleisen und Weichen Leit- und Sicherungstechnik Überblick Bahnbetrieb I Bahnbetrieb (Tf) für EBL in Theorie und Praxis (Simulatortraining) Recht I Elektronisches Stellwerk (ESTW) Grundlagen Fahrzeugtechnik Grundlagen Bremstechnik Bremse im Betrieb Fahrzeugzulassung Zugsicherungstechnik und Wagenuntersuchungsdienst (WUD) Grundlagen Telekommunikationstechnik Technik der Betriebsanlagen Immissionsschutz-/Umweltschutzrecht und Gefahrgut Bahnbetrieb II Überblick zu Bahnenergieversorgungsund Oberleitungsanlagen Abwendung der Gefahren aus dem Bahnbetrieb bei Arbeiten im Gleisbereich Instandhaltung und Überwachung Risiko- und Sicherheitsmanagement Recht II Abschlussübung aus dem Alltag eines EBL Grundlagen BWL Praktischer Bahnbetrieb für Eisenbahnbetriebsleiter und Sicherheitsmanager im Eisenbahnbetriebsfeld Darmstadt Seminarnummer Vc7193 Vc7089 Vc7093 Vc0202 Td7404 Vc7082 Ts0604 Vc7080 Vc7114 Vc7182 Vc7183 Vc7180 Vc7189 Vc7184 Vc7191 Vc7083 Vc7190 Vc7086 Tb5201 Vc0230 Vc7087 Vc7187 Vc7085 Vc7192 Vc7084 Vc5011 Workshops zur Prüfungsvorbereitung: Seminartitel Seminarnummer Workshop: EBL-Prüfungsvorbereitung Vc0203 Schwerpunkt: Bahnbetrieb Komplexe Übung 1 (Bahnübergang) Vc0211 Komplexe Übung 2 (Großveranstaltung) Vc0212 Komplexe Übung 3 (Fahren und Bauen) Vc0213 Komplexe Übung 4 (Von der strategischen Vc0218 Fahrplanerstellung bis zur Personalplanung) Komplexe Übung 5(Technische Unterstützung Zugleitbetrieb) Vc0219 Workshop: EBL-Prüfungsvorbereitung Vc0200 für die schriftliche EBL-Prüfung Workshop: EBL-Prüfungsvorbereitung Vc0206 für die mündliche EBL-Prüfung Thema Fahrzeugtechnik Workshop: Vorbereitung der mündlichen Vc0204 EBL-Prüfung Informieren Sie sich über die genauen Seminarinhalte und Termine im Internet unter: 30

31 Safety & Management Vorbereitung zum Örtlichen Betriebsleiter/Leitenden und Aufsichtführenden nach EBO Ihr Nutzen als Teilnehmer: Erfahren Sie, wie Sie als Örtlicher Betriebsleiter (ÖBL) beziehungsweise Leitender und Aufsichtführender Ihren Eisenbahnbetriebsleiter (EBL) bei der Organisation des Sicherheitsmanagements unterstützen können! Sie verschaffen sich einen Überblick der relevanten Themen und Aufgaben. Sie erfahren, in welchem Umfang Sie Überwachungsaufgaben und Überprüfungen durchführen können. Bereiten Sie sich in nur acht Tagen umfassend auf den Einsatz als Örtlicher Betriebsleiter beziehungsweise Leitender und Aufsichtführender vor! Zielgruppe: Mitarbeiter, die sich auf ihren Einsatz als Örtlicher Betriebsleiter beziehungsweise Leitender und Aufsichtführender vorbereiten wollen; Führungskräfte, die ihr Wissen in den Themengebieten vertiefen möchten Voraussetzungen: Örtliche Betriebsleiter, Leitende und Aufsichtführende müssen die Anforderungen an Betriebsbeamte im Sinne des fünften Abschnitts der Eisenbahn-, Bau- und Betriebsordnung (EBO) erfüllen. Folgende Themen werden behandelt: Lernen Sie die rechtlichen Grundlagen kennen Erweitern Sie Ihr Wissen über Infrastruktur und Bahnbetrieb Erfahren Sie mehr zur Fahrzeugtechnik und Instandhaltung von Eisenbahnfahrzeugen Sicherheitsmanagementsystem (SMS) und Common Safety Method (CSM) erfolgreich einführen Aufgaben des Betriebspersonals kennenlernen Notfälle und Gefahrgüter sicher organisieren Wertbeitrag für Ihr Unternehmen: Bereiten Sie Ihre Mitarbeiter und Führungskräfte in kompakter Form für den Einsatz als Örtlicher Betriebsleiter beziehungsweise Leitender und Aufsichtführender vor! Nach dem Besuch unseres Seminars ist Ihr Mitarbeiter in der Lage, Sie bei Ihren Aufgaben zu unterstützen. Somit können Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Seminarnummer: Vc7109 / Dauer: 8 Tage Detaillierte Informationen zum Seminarangebot erhalten Sie unter:

32 Safety & Management Qualifizierungsprogramm Safety-, Qualitätsund Risikomanagement Bereiten Sie sich gezielt auf rechtliche Anforderungen vor! Angesichts technischer Innovationen und des steigenden Drucks durch Wettbewerb und Regulierung sind Sie gefordert, die Qualität Ihrer Produkte und Dienstleistungen weiterzuentwickeln. Qualitätsprobleme können Ihr Unternehmensergebnis negativ beeinflussen. Wir unterstützen Sie dabei, komplexe Aufgaben im Qualitätsmanagement professionell und nachhaltig zu meistern. Sie erfahren an praktischen Beispielen, wie Sie Qualitätsmanagement aufbauen, Qualität planen, auditieren und verbessern. Sichern Sie sich so einen Wettbewerbsvorteil und den langfristigen Erfolg Ihres Unternehmens! Risiken können der Zielerreichung Ihres Unternehmens im Weg stehen. Mit einem Risikomanagement können Sie Risiken und deren Systemzusammenhänge ganzheitlich beurteilen. Mit DB Training erlernen Sie die wichtigsten Methoden kennen, die Risiken in Ihrem Unternehmen professionell zu managen. Sie lernen intensiv an praktischen Beispielen, wie Sie ein Risikomanagementsystem aufbauen. Die veränderten nationalen und europäischen Vorgaben haben weitreichende Folgen für Ihr Sicherheitsmanagementsystem (SMS), das Sie kontinuierlich entwickeln müssen. Beim Thema Sicherheit spielen das Management, die Technik, die Sicherheitskultur und der Faktor Mensch eine wichtige Rolle. In unserem Qualifizierungsprogramm lernen Sie, wie Sie Ihre Handlungsoptionen prüfen und geeignete Maßnahmen für Ihr SMS beschreiben. Sie lernen, Systemaudits des SMS durchzuführen und Sicherheitskultur zu bewerten. Durch systematische Analyse von Beinahe-Unfällen können Sie die Risiken für Ihr Unternehmen kontrollieren. Um all diese Herausforderungen zu meistern, nutzen Sie unser Qualifizierungsprogramm zu den drei Fachrichtungen Safety-, Qualitäts- und Risikomanagement! Sie können sich in unterschiedlichen Kompetenzstufen qualifizieren (Beauftragter Manager Auditor). Erlangen Sie im Anschluss ein anerkanntes Zertifikat. Wie Sie sich optimal auf veränderte rechtliche Rahmenbedingungen vorbereiten: Lernen Sie, welche Rollen und Verantwortungen Sie in einer Beauftragtenorganisation haben Anforderungen aus Gesetzen und Normen an die Managementsysteme verstehen Anerkannte Methoden anwenden Wie Sie Audits erfolgreich planen und durchführen Erlangen Sie ein Grundverständnis für Projekt- und Wissensmanagement und die Begleitung von Veränderungsprozessen Erkennen Sie die Bedeutung von Soft Skills, wie Moderations-, Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten, für Ihre Aufgaben 32

33 Safety & Management 33

34 Safety & Management Den Bahnbetrieb sicher durchführen Simulationstraining im Eisenbahnbetriebsfeld Darmstadt (EBD) Erleben Sie das Eisenbahnwesen in seiner ganzen Komplexität! Das Eisenbahnbetriebsfeld Darmstadt bietet Ihnen eine realistische Simulation des Bahnbetriebes auf ca. 500 Quadratmetern Fläche. Mithilfe von originalen bzw. originalgetreu nachgebildeten Stellwerken können Sie die Betriebsabläufe auf der Modellanlage steuern. Machen Sie sich fit, um im echten Betrieb sicher zu handeln! Sie haben im Eisenbahnbetriebsfeld die Möglichkeit, völlig gefahrlos Störungen zu simulieren. Im Regelbetrieb selten vorkommende Ereignisse können Sie ebenfalls darstellen. Üben Sie die einzelnen Handlungsschritte ein und testen Sie Handlungsoptionen aus ganz ohne Gefahr, mit wenig Aufwand und sehr realitätsnah! Nutzen Sie das Eisenbahnbetriebsfeld für die praxisnahe Qualifikation Ihrer Mitarbeiter! Die Miniatur-Realität im Eisenbahnbetriebsfeld Darmstadt ermöglicht Ihnen, praxisnah aus- und weiterzubilden ob im Bahnbetrieb, seiner Steuerung oder der Disposition. Unser Tipp: Grundlagen-Seminar Bahnbetrieb im Eisenbahnbetriebsfeld (Vc5001) Praktischer Bahnbetrieb Grundlagen Zugmeldebetrieb und Zugleitbetrieb im Eisenbahnbetriebsfeld Darmstadt (Vc5020) Oder besichtigen Sie das Eisenbahnbetriebsfeld mit Ihrer kompletten Abteilung! Weitere Informationen zum Eisenbahnbetriebsfeld finden Sie im Internet unter: (Suchbegriff EBD ). 34

35 Safety & Management Anforderungen an die Entity in Charge of Maintenance erfüllen Ihr Nutzen als Teilnehmer: Die Fahrzeuginstandhaltung muss vielfältige rechtliche Anforderungen erfüllen ob als Teil eines Eisenbahnverkehrsunternehmens (EVU) oder als eigenständiges Unternehmen. In diesem Seminar machen Sie sich mit den Anforderungen näher vertraut und lernen Wege kennen, wie Sie diese praktisch erfüllen können. Schwerpunktmäßig lernen Sie die Anforderungen an die Entity in Charge of Maintenance (ECM) gemäß der EU- Verordnung 445/2011 kennen. Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Werkstattleiter, Leiter Instandhaltung, Betriebsleiter sowie Eisenbahnbetriebsleiter (EBL) und Sicherheitsmanager. Voraussetzungen: keine Folgende Themen werden behandelt: Verantwortlichkeiten der Instandhaltung definieren Die vier Funktionen der ECM im Kontext der Fahrzeuginstandhaltung ECM in das Sicherheitsmanagement integrieren Anforderungen der EU-Verordnung 445/2011 effizient im Unternehmen implementieren und zur Zertifizierung bringen Vorhandene Prozesse und Dokumente nutzen Wertbeitrag für Ihr Unternehmen: Ihre Mitarbeiter lernen, wie sie die rechtlichen Anforderungen an eine Entity in Charge of Maintenance für Ihr Unternehmen umsetzen. Sie erlangen Rechtssicherheit und erfüllen auch die Kundenanforderungen. Die Chance auf mehr Sicherheit im Bahnverkehr ist ein weiterer Pluspunkt für Ihr Unternehmen. Seminarnummer: Wa9952 / Dauer: 1 Tag Detaillierte Informationen zum Seminarangebot erhalten Sie unter:

36 Safety & Management Professionelles Bauprojektmanagement Bringen Sie Ihre Bauprojekte sicher zum Ziel Das magische Dreieck: Fokussieren Sie Ihre Rolle in Bauprojekten zukünftig auf die Einhaltung des Budgets, der Termine und der Qualität! Mit den richtigen Methoden sowie Management- und Führungskompetenzen bringen Sie Ihre Bauprojekte auf Erfolgskurs. Mit unseren Seminaren erhalten Sie das nötige Know-how für Ihr komplexes Projektgeschäft. Durch gute Planung Kostenexplosion vermeiden: Sichern Sie Ihren Projekterfolg! Die Erfahrung zeigt: Bei Bauprojekten ist es sinnvoll, einen höheren Aufwand in die Planungsphasen zu investieren. Eine realistische Planung ist das A und O für den Erfolg Ihres Projektes von der Auftragsklärung, dem Festlegen der Projektinhalte und Qualitätsmerkmale bis zur Analyse von Projektrisiken. Wenn Sie sich rechtzeitig einen Plan B zurechtlegen, sind Sie immer auf der sicheren Seite. Führen Sie mit geringem Risiko und hoher Termintreue den Auftrag durch! In unseren Seminaren lernen Sie: Risiken und Chancen durch eine strukturierte Risikoanalyse zu erkennen Change- und Claim-Management als wichtige Faktoren für Ihren Projekterfolg anzuwenden Verträge zu analysieren und zu bewerten um proaktiv unberechtigte Ansprüche zu vermeiden sich in internationalen Projekten sicher zu bewegen Konkretes Handwerkszeug erleichtert Ihnen den Umgang mit internationalen Projektpartnern. Steuern Sie den weichen Faktor Kultur effizient! Unser Tipp: Nutzen Sie als Projektleiter in der Baubranche unser praxisbezogenes Angebot! Projekt-Risikomanagement Projekte sicher führen (Pm0118) Änderungs- und Claim-Management Mit professionellem Nachforderungsmanagement den Projekterfolg sichern (Pm0117) Internationale Zusammenarbeit in Projekten erfolgreich gestalten (Pm0116) Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: 36

37 Safety & Management Expertenauftritte live und überzeugend Ihr Nutzen als Teilnehmer: In diesem Seminar lernen Sie Techniken, um professionell in der Öffentlichkeit aufzutreten, beispielsweise bei Anwohnerversammlungen. Erweitern Sie Ihre Fähigkeiten, eigene Botschaften prägnant zu vermitteln und mit unerwarteten Situationen souverän umzugehen. Erfahren Sie, wie Sie durch überzeugende Antworten angemessen reagieren. Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Bauprojektleiter, Bauprojektteamleiter sowie Bauprojektabschnittsleiter. Voraussetzungen: keine Folgende Themen werden behandelt: Lernen Sie, überzeugend aufzutreten und sich professionell zu präsentieren: erster Eindruck, überzeugende Ausdrucksform, argumentative Kompetenz Wie Sie spannungsreiche Gesprächssituationen meistern: Fragetechnik und aktives Zuhören Den eigenen Standpunkt angriffsfrei darstellen Erleben Sie durch praktische Simulationen typische Situationen der Bauprojektleiter Auf Anwohnerversammlungen überzeugend auftreten Gespräche mit Vertretern der Kommunen souverän führen Wertbeitrag für Ihr Unternehmen: Das Seminar stärkt Ihre Bauprojektleiter für ihren Auftritt in der Öffentlichkeit. Sie verbessern Ihre Unternehmensdarstellung durch mehr Sicherheit in der Argumentation. Diskussionen mit schwierigen Gesprächspartnern können zielgerichteter geführt werden. Durch Wirkung und Auftritt bieten Sie künftig weniger Angriffsfläche. Dies wirkt sich positiv auf Ihren Projekterfolg aus! Seminarnummer: Fe0626 / Dauer: 2 Tage Detaillierte Informationen zum Seminarangebot erhalten Sie unter:

38 Safety & Management Gesunde Mitarbeiter gesundes Unternehmen Nur gesunde Mitarbeiter bringen Ihr Unternehmen voran! Ein professionelles Gesundheits- und Krisenmanagement ist Voraussetzung für Ihre erfolgreiche Gesundheitsstrategie. Erkennen und begegnen Sie den Faktoren, die die psychische und körperliche Gesundheit Ihrer Mitarbeiter gefährden! In unseren Seminaren lernen Ihre Mitarbeiter Strategien kennen, um Stress erfolgreich zu bewältigen. Sie erhalten praxiserprobte Hinweise, wie sie Berufs- und Privatleben optimal aufeinander abstimmen. Ihre Führungskräfte qualifizieren sich im Umgang mit Mitarbeitern, die psychische Erkrankungen oder Suchtauffälligkeiten zeigen. Entwickeln Sie mit DB Training ein effizientes Gesundheitsund Krisenmanagement! Mit methodischer Expertise und psychologischem Fachwissen unterstützt DB Training Sie dabei, Ihr Gesundheits-und Krisenmanagement bedarfsorientiert und zielgruppengerecht aufzustellen: Wir erstellen für Sie ein Konzept und führen kundenindividuell Ihre Seminare und Workshops durch Unsere Seminare orientieren sich an dem Gesundheitsbedarf Ihrer Mitarbeiter Sie profitieren von unserer Erfahrung in der Trainingsdurchführung Sie können geeignete Räumlichkeiten in unseren Trainingszentren nutzen Sie erhalten Auswertungen zu den durchgeführten Seminaren Sie analysieren mit uns, wie Sie weitere Schritte zur Nachhaltigkeit und Wissenssicherung unternehmen können Unser Tipp: Erfahren Sie, wie Sie Ihre Mitarbeiter bei Arbeitsunfällen betreuen und unterstützen! Bereiten Sie sich auf den souveränen Umgang mit Medien und Öffentlichkeit vor! Professioneller Umgang mit schweren Arbeitsunfällen (Pd9000) Bitte informieren Sie sich über die konkreten Inhalte im Internet: 38

DB Bahnbau Gruppe GmbH. Bildungsangebot 2013 / 2014. Wir bauen die beste Bahn. DB Bahnbau Gruppe GmbH

DB Bahnbau Gruppe GmbH. Bildungsangebot 2013 / 2014. Wir bauen die beste Bahn. DB Bahnbau Gruppe GmbH Wir bauen die beste Bahn. Bildungsangebot 2013 / 2014 1 Aus- und Weiterbildung I.N.B-HE Oberer Schleisweg 11, 86156 Augsburg Tel. 0821/24696-905 Geprüfter Industriemeister/-meisterin Fachrichtung Gleisbau

Mehr

Trainingsprogramm 2016

Trainingsprogramm 2016 Trainingsprogramm 2016 ISO 9001:2015 Update-Training für QM-Beauftragte und interne Auditoren Die ISO 9001 wurde grundlegend überarbeitet und ist im November 2015 offiziell erschienen. Die Norm enthält

Mehr

Beratung und Qualifizierung rund um den Bau 2014/2015

Beratung und Qualifizierung rund um den Bau 2014/2015 Beratung und Qualifizierung rund um den Bau 2014/2015 DB Training, Learning & Consulting Für Menschen. Für Märkte. Für morgen. Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem durch: 1 Mit DB Training auf der

Mehr

Lernen ein Leben lang Zukunftsorientierte Entwicklung und Qualifizierung der Mitarbeiter und Führungskräfte im DB-Konzern

Lernen ein Leben lang Zukunftsorientierte Entwicklung und Qualifizierung der Mitarbeiter und Führungskräfte im DB-Konzern Lernen ein Leben lang Zukunftsorientierte Entwicklung und Qualifizierung der Mitarbeiter und Führungskräfte im DB-Konzern IW-Studiengespräch Mainz 11.05.09 DB Mobility Logistics AG Nachwuchssicherung und

Mehr

Beratung und Qualifizierung rund um die Schiene 2015/2016

Beratung und Qualifizierung rund um die Schiene 2015/2016 Beratung und Qualifizierung rund um die Schiene 2015/2016 DB Training, Learning & Consulting Für Menschen. Für Märkte. Für morgen. Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem durch: 2 Vorwort Legen Sie Aufgaben,

Mehr

Herausgeber DB Mobility Logistics AG Marketingkommunikation (GMK) Frankenallee 2 4 60327 Frankfurt am Main

Herausgeber DB Mobility Logistics AG Marketingkommunikation (GMK) Frankenallee 2 4 60327 Frankfurt am Main Sie wollen wissen, was Sie weiterbringt? Mit Wissen weiterkommen. Kontakte Wissen DB Training, Learning & Consulting Herausgeber DB Mobility Logistics AG Marketingkommunikation (GMK) Frankenallee 2 4 60327

Mehr

Mehr Wissen mehr erreichen!

Mehr Wissen mehr erreichen! Mehr Wissen mehr erreichen! Erfahrung Wissen Mit geförderter Bildung Zukunft sichern. Kontakte Vertrauen DB Training, Learning & Consulting Herausgeber DB Mobility Logistics AG Marketingkommunikation (GMK)

Mehr

Corporate Compliance als Führungsaufgabe Von der Kontrolle zur Führungskompetenz: Wie Führungskräfte Integrität im Berufsalltag stärken

Corporate Compliance als Führungsaufgabe Von der Kontrolle zur Führungskompetenz: Wie Führungskräfte Integrität im Berufsalltag stärken Corporate Compliance als Führungsaufgabe Von der Kontrolle zur Führungskompetenz: Wie Führungskräfte Integrität im Berufsalltag stärken Ein praxisorientiertes Qualifizierungsangebot für Führungskräfte

Mehr

Setzen Sie auf einen Beruf mit Perspektive

Setzen Sie auf einen Beruf mit Perspektive Setzen Sie auf einen Beruf mit Perspektive Ihre Karriere in der Medienproduktion Die Vielfalt der Medien Chance für Ihren Erfolg Medien spielen im Alltag eine wichtige Rolle. Fernsehen, Funk, Internet

Mehr

Berufsausbildung bei der Frank Föckersperger GmbH

Berufsausbildung bei der Frank Föckersperger GmbH Berufsausbildung bei der Frank Föckersperger GmbH Land- und Baumaschinenmechatroniker/innen führen ihre Arbeit selbstständig und im Team unter Beachtung des Umweltschutzes, der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes

Mehr

Personal- und Unternehmensberatung

Personal- und Unternehmensberatung Personal- und Unternehmensberatung Das WMB Firmenprofil Vor mehr als 30 Jahren wurde die WOLFF MANAGEMENTBERATUNG GMBH (WMB) in Frankfurt gegründet. Finanziell unabhängig können wir neutral und objektiv

Mehr

Qualifizierungslehrgang IPMA Level D

Qualifizierungslehrgang IPMA Level D + Ihr Schlüssel zum Projekterfolg! Qualifizierungslehrgang IPMA Level D Zertifizierte/r Projektmanagement-Fachmann/Fachfrau (GPM) Unser State-of-the-Art -Lehrgang Zertifizierte/r Projektmanagement-Fachmann/Fachfrau

Mehr

Mitarbeiter binden. Personalentwicklungsprogramme für Leistungsträger. www.provadis.de/leistungen. Provadis. Provadis. Weiterbildung NOVIA.

Mitarbeiter binden. Personalentwicklungsprogramme für Leistungsträger. www.provadis.de/leistungen. Provadis. Provadis. Weiterbildung NOVIA. Mitarbeiter binden Personalentwicklungsprogramme für Leistungsträger NOVIA Weiterbildung Hochschule Ausbildung www.provadis.de/leistungen Professionals Mehr Alternativen für weniger Fachkräfte! Erfolgsfaktor

Mehr

NEUE PERSPEKTIVEN FÜR TECHNIKBEGEISTERTE

NEUE PERSPEKTIVEN FÜR TECHNIKBEGEISTERTE BERUFLICHES TRAINING UND AUSBILDUNG IM GEWERBLICH-TECHNISCHEN BEREICH NEUE PERSPEKTIVEN FÜR TECHNIKBEGEISTERTE SRH BERUFLICHE REHABILITATION Berufliches Trainingszentrum Rhein-Neckar: Wiedereinstieg nach

Mehr

Seminarprogramm 2016. Themenbereich ISO 9001 Die Norm verstehen: Themenbereich AZAV - Erfolgreich als Träger:

Seminarprogramm 2016. Themenbereich ISO 9001 Die Norm verstehen: Themenbereich AZAV - Erfolgreich als Träger: Seminarprogramm 2016 Wir möchten gern unsere Beratungserfahrungen an Sie weitergeben. Seit 6 Jahren beraten wir bundesweit Unternehmen in den Themenfeldern Qualitätsmanagement und strategische Unternehmensentwicklung.

Mehr

Frauenpower statt Frauenquote Ganzheitliche Führungskräfteentwicklung speziell für Frauen Intensivtraining mit maximal 10 Teilnehmerinnen

Frauenpower statt Frauenquote Ganzheitliche Führungskräfteentwicklung speziell für Frauen Intensivtraining mit maximal 10 Teilnehmerinnen Frauen in Führung, Führungskräftetraining Frauenpower statt Frauenquote Ganzheitliche Führungskräfteentwicklung speziell für Frauen Intensivtraining mit maximal 10 Teilnehmerinnen Geschäftsessen: maskuliner

Mehr

Professionelle Begleitung bei der Gefährdungsanalyse psychischer Belastungen am Arbeitsplatz.

Professionelle Begleitung bei der Gefährdungsanalyse psychischer Belastungen am Arbeitsplatz. Nutzen Sie das Angebot von DB Training für Ihr Unternehmen DB Training, Learning & Consulting Kontakt DB Training Learning & Consulting Solmsstraße 18 60486 Frankfurt am Main Telefon 069 265-30010 Telefax

Mehr

Ramin Abdullah (Afghanistan), Facharbeiter für Oberleitungstechnik DB Netze

Ramin Abdullah (Afghanistan), Facharbeiter für Oberleitungstechnik DB Netze Programm zur Qualifizierung von erwachsenen Flüchtlingen in Bayern Pressegespräch am Montag, 9. November 2015 ICE-Werk der Deutschen Bahn in München, Landsberger Straße Beginn 11 Uhr Podium Ulrich Weber,

Mehr

Fit für Morgen Küchenmeister/Küchenmeisterin

Fit für Morgen Küchenmeister/Küchenmeisterin DEHOGA-Dienstleistung Fit für Morgen Küchenmeister/Küchenmeisterin Stand 22.10.2013 Ihre Ansprechspartnerin Stefanie Weber > sweber@dehogabw.de Telefon: 07331 932500 DEHOGA Akademie Hausener Straße 19

Mehr

Qualifiziert in die Zukunft. Ihr professioneller Partner für Personalentwicklung.

Qualifiziert in die Zukunft. Ihr professioneller Partner für Personalentwicklung. Qualifiziert in die Zukunft mit WBS TRAINING AG! Ihr professioneller Partner für Personalentwicklung. 1 Dynamisches BUSINESS LANGJÄHRIGES KNOW-HOW Wissen, was Sie vorwärts bringt. Wissen und Weiterbildung

Mehr

Integrierte Managementsysteme Eichenstraße 7b 82110 Germering ims@prozess-effizienz.de. 1. Qualitätsmanagement

Integrierte Managementsysteme Eichenstraße 7b 82110 Germering ims@prozess-effizienz.de. 1. Qualitätsmanagement 1. Qualitätsmanagement Die Begeisterung Ihrer Kunden, die Kooperation mit Ihren Partnern sowie der Erfolg Ihres Unternehmens sind durch ein stetig steigendes Qualitätsniveau Ihrer Produkte, Dienstleistungen

Mehr

UNSER WISSEN FÜR IHREN ERFOLG: UX UND USABILITY ENGINEERING SEMINARE

UNSER WISSEN FÜR IHREN ERFOLG: UX UND USABILITY ENGINEERING SEMINARE UNSER WISSEN FÜR IHREN ERFOLG: UX UND USABILITY ENGINEERING SEMINARE Qualifikation zum Certified Professional for Usability and User Experience (CPUX) DO YOU SPEAK USABILITY? Wie entwickeln Sie Produkte,

Mehr

Institute INBACO & Consigliae.V. Hochschul-Marketing & -Rekrutierung

Institute INBACO & Consigliae.V. Hochschul-Marketing & -Rekrutierung Institute INBACO & Consigliae.V. Hochschul-Marketing & -Rekrutierung Inhalt > Ihre Herausforderung > Unser > Personalplanung > Hochschul-Marketing > Hochschul-Rekrutierung > Integration & Entwicklung >

Mehr

IHR MEHRWERT IN EINKAUF UND TECHNIK. TECSELECT qualifiziert und schont Ihr Budget

IHR MEHRWERT IN EINKAUF UND TECHNIK. TECSELECT qualifiziert und schont Ihr Budget IHR MEHRWERT IN EINKAUF UND TECHNIK TECSELECT qualifiziert und schont Ihr Budget PRÄZISE WERKZEUGE FÜR IHREN ERFOLG TECSELECT verbindet Vorteile in Einkauf, Technik und Marketing mit Ihrer erfolgreichen

Mehr

SCHULUNGSPROGRAMM SPRINKLERWART

SCHULUNGSPROGRAMM SPRINKLERWART SCHULUNGSPROGRAMM SPRINKLERWART Qualifizierung zum Offiziellen Minimax Sprinklerwart ALLGEMEINES Qualifizierung Ein Brandrisiko ist nie ganz auszuschalten. Die durch Brände verursachten Schäden belaufen

Mehr

Scharf auf eine Ausbildung mit Pep? Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme w/m

Scharf auf eine Ausbildung mit Pep? Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme w/m Scharf auf eine Ausbildung mit Pep? Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme w/m Die NürnbergMesse GmbH nuernbergmesse.de Wir sind stolz darauf, dass die NürnbergMesse eine der am schnellsten

Mehr

So arbeiten wir. Mobil. Zielführend. Motivierend. Individuell & Flexibel. Ganzheitlich. Komplementär

So arbeiten wir. Mobil. Zielführend. Motivierend. Individuell & Flexibel. Ganzheitlich. Komplementär Schön, dass Sie wachsen wollen! Wir unterstützen die zielgerichtete Weiterentwicklung Ihres Unternehmens. Ob Auszubildender, Mitarbeiter oder Führungskraft wir stärken soziale, personale und fachliche

Mehr

Unser Intensivseminar setzt sich aus zwei auf einander aufbauenden Bausteinen zusammen:

Unser Intensivseminar setzt sich aus zwei auf einander aufbauenden Bausteinen zusammen: INTENSIV-SEMINAR AUSBILDUNG DER AUSBILDER - NACH NEUER AEVO SIE WOLLEN IM RAHMEN DER BETRIEBLICHEN AUSBILDUNG ALS AUSBILDER(IN) TÄTIG WERDEN? Dazu brauchen Sie vielfältiges pädagogisches, methodisches

Mehr

Neu als Führungskraft

Neu als Führungskraft Neu als Führungskraft - die Einarbeitungsstrategie Herzlichen Glückwunsch! Sie treten Ihre neue Position als Führungskraft an und müssen nun Ihr Wissen und Können unter Beweis stellen. Um zukünftige Herausforderungen

Mehr

DIE ÜSTRA ALS ARBEITGEBERIN

DIE ÜSTRA ALS ARBEITGEBERIN Rund Rund 90 Auszubildende in 5 verschiedenen Ausbildungsberufen 2000 Beschäftigte in über 60 Berufsbildern Ca. 20.000 Stunden für berufliche Weiterbildung pro Jahr Über 20 % Arbeitgeberzuschuss zum betrieblichen

Mehr

Deutsch. Seminare & Schulungen. Pr a xisseminare

Deutsch. Seminare & Schulungen. Pr a xisseminare Deutsch Seminare & Schulungen Pr a xisseminare Balfour Beatty Rail deckt das komplette Leistungsportfolio rund um das Thema Bahn ab und bietet als multidisziplinäres Full-Service-Unternehmen sämtliche

Mehr

TECHNISCHE WEITERBILDUNG. Gepr. Industrietechniker/-in IHK. Das Praxisstudium für technische Fachkräfte

TECHNISCHE WEITERBILDUNG. Gepr. Industrietechniker/-in IHK. Das Praxisstudium für technische Fachkräfte TECHNISCHE WEITERBILDUNG Gepr. Industrietechniker/-in IHK Das Praxisstudium für technische Fachkräfte Experten gefragt! Als Schnittstelle zwischen Entwicklung und Produktion Die Ausgangslage Die zunehmende

Mehr

Meine Zukunft bei Audi. Duale Berufsausbildung mit Fachhochschulreife. Wer am Ende vorne sein will, sollte rechtzeitig starten.

Meine Zukunft bei Audi. Duale Berufsausbildung mit Fachhochschulreife. Wer am Ende vorne sein will, sollte rechtzeitig starten. Meine Zukunft bei Audi. Duale Berufsausbildung mit Fachhochschulreife Wer am Ende vorne sein will, sollte rechtzeitig starten. Um weiter zu kommen als andere, muss man seine Energie richtig einsetzen.

Mehr

Die perfekte Verbindung für Ihre Zukunft. Ausbildung und Studium bei Lohmann.

Die perfekte Verbindung für Ihre Zukunft. Ausbildung und Studium bei Lohmann. Die perfekte Verbindung für Ihre Zukunft. Ausbildung und Studium bei Lohmann. Bei uns steht Ihre Zukunft im Mittelpunkt. Lohmann: Ihr Berufseinstieg bei einem Global Player Schule bald beendet? Oder den

Mehr

Fachkräfte suchen, finden und fördern

Fachkräfte suchen, finden und fördern powered by Fachkräfte suchen, finden und fördern Ab sofort neues Ausbildungskonzept: Job Stipendium 3.0 _be IT. Fachkräftegewinnung und -sicherung für Ihr Unternehmen Spezialisten im IT-Sektor sind begrenzt

Mehr

AUSBILDUNGS-COACH (IHK)

AUSBILDUNGS-COACH (IHK) SEMINARE COACHING SCHULUNG AUSBILDUNGS-COACH (IHK) begeist e r n - befähigen - bew egen Fit für die moderne, qualitätsorientierte Ausbildung In der Berufsausbildung müssen die Unternehmen einen Spagat

Mehr

Aufstiegsfortbildung. Geprüfte/-r Technische/-r Fachwirt/-in. Informationen für Kundinnen und Kunden. (im Distance-Learning-Konzept)

Aufstiegsfortbildung. Geprüfte/-r Technische/-r Fachwirt/-in. Informationen für Kundinnen und Kunden. (im Distance-Learning-Konzept) Aufstiegsfortbildung Geprüfte/-r Technische/-r Fachwirt/-in (im Distance-Learning-Konzept) Informationen für Kundinnen und Kunden Aufstiegsfortbildung bei der Deutschen Angestellten-Akademie Der/die Technische/-r

Mehr

Die Schalungstechniker. Doka Training 2016. Praxisorientierte Weiterbildung, die sich rechnet! www.doka-schweiz.ch

Die Schalungstechniker. Doka Training 2016. Praxisorientierte Weiterbildung, die sich rechnet! www.doka-schweiz.ch Die Schalungstechniker. Doka Training 2016 Praxisorientierte Weiterbildung, die sich rechnet! www.doka-schweiz.ch Messehalle 4, Basel Ralf Schmid Geschäftsführer Doka Schweiz AG Liebe Kundinnen und Kunden!

Mehr

Organisation, IT, Zahlungsverkehr & Electronic Banking

Organisation, IT, Zahlungsverkehr & Electronic Banking Organisation, IT, Zahlungsverkehr & Electronic Banking Lorem Persönlich Ipsum Ihr Starker Partner Ihr Ansprechpartner für die Personalentwicklung in den Bereichen Organisation, IT, Zahlungsverkehr und

Mehr

HANDLUNGSFELD. BAHNbau // STRASSENbau. engineering future

HANDLUNGSFELD. BAHNbau // STRASSENbau. engineering future HANDLUNGSFELD BAHNbau // STRASSENbau engineering future HANDLUNGSFELD BAHNbau // STRASSENbau Wir planen und bauen was Menschen verbindet. www.engineering-future.eu Der Zukunft entgegen. Projektarten Bahnbau

Mehr

Labormanagement und Medizinprodukte

Labormanagement und Medizinprodukte Labormanagement und Medizinprodukte QM-Systeme nach ISO/IEC 17025 und DIN EN ISO 13485 helfen Unternehmen, Prozesse klar zu strukturieren und Verantwortlichkeiten eindeutig festzulegen. Dadurch sind reibungsarme

Mehr

Lieferantenselbstauskunft zu Arbeitssicherheit, Gesundheitsvorsorge, Umweltschutz und Qualität (SGU&Q) Homepage / Website

Lieferantenselbstauskunft zu Arbeitssicherheit, Gesundheitsvorsorge, Umweltschutz und Qualität (SGU&Q) Homepage / Website Lieferant: Telefon-Nr.: E-Mail: Produkt Dienstleistung Bauleistung Montageleistung Arbeitnehmerüberlassung Händler Datum und Firmenstempel: Telefax-Nr.: Homepage / Website Rechtsverbindliche Unterschrift:

Mehr

Betriebliches Gesundheitsmanagement. Gesunde Mitarbeiter sind wichtig. TÜV SÜD Life Service GmbH

Betriebliches Gesundheitsmanagement. Gesunde Mitarbeiter sind wichtig. TÜV SÜD Life Service GmbH Betriebliches Gesundheitsmanagement Gesunde Mitarbeiter sind wichtig TÜV SÜD Life Service GmbH Investieren Sie jetzt in gesunde Arbeitnehmer und sichern Sie so den Erfolg Ihres Unternehmens! Wir zeigen

Mehr

Hygieneschulung nach VDI 6022, Kat. B und A

Hygieneschulung nach VDI 6022, Kat. B und A Hygieneschulung nach VDI 6022, Kat. B und A Weiterbildung Technische Raumlufthygiene Raumluftqualität in kompetenten Händen Lehrgangsreihe Raumluftqualität Mängel in der Konzeption, bei der Herstellung,

Mehr

Akademie für Ausbilder. Auch morgen erfolgreich ausbilden. und Auszubildende

Akademie für Ausbilder. Auch morgen erfolgreich ausbilden. und Auszubildende Akademie für Ausbilder Auch morgen erfolgreich ausbilden und Auszubildende Der Hintergrund: Schülerzahlen nehmen weiter ab. Wettbewerb um Auszubildende nimmt zu. Größere Spreizungen bei den Eingangsvoraussetzungen

Mehr

VdS-Bildungszentrum Prozesse optimieren, Risiken beherrschen.

VdS-Bildungszentrum Prozesse optimieren, Risiken beherrschen. VdS- Prozesse optimieren, Risiken beherrschen. Modulares Intensivseminar mit Zertifikat Ausbildung zum Risikomanagement- Beauftragten in Kooperation mit Know-how, das die Existenz Ihres Unternehmens schützt.

Mehr

GEWERBLICH-TECHNISCHE AUSBILDUNG AUSGABE 09/2013. So viel Perspektive muss sein

GEWERBLICH-TECHNISCHE AUSBILDUNG AUSGABE 09/2013. So viel Perspektive muss sein GEWERBLICH-TECHNISCHE AUSBILDUNG AUSGABE 09/2013 So viel Perspektive muss sein Das Unternehmen Die DEUTSCHE ROCKWOOL produziert mit rund 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Gladbeck,

Mehr

Angebote zu Führung und Kommunikation Fördern Sie Ihr Potential

Angebote zu Führung und Kommunikation Fördern Sie Ihr Potential Angebote zu Führung und Kommunikation Fördern Sie Ihr Potential Mitarbeitende führen die tägliche Herausforderung Je fundierter die Grundvoraussetzungen in den Bereichen Führung und Kommunikation sind,

Mehr

Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen

Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen Einsteigen und aufsteigen bei KHS Berufsstart für Studenten und Hochschulabsolventen 02 03 Wie wir die besten Mitarbeiter gewinnen und halten? Ganz einfach: indem wir sie fordern, fördern und ihnen ein

Mehr

LEBENSRAUM GESTALTEN: Die Herausforderungen des Bauens gemeinsam meistern. VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik

LEBENSRAUM GESTALTEN: Die Herausforderungen des Bauens gemeinsam meistern. VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik LEBENSRAUM GESTALTEN: Die Herausforderungen des Bauens gemeinsam meistern VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik Das Zukunftsmodell VDI-GBG Bauen und Gebäudetechnik als ganzheitliches Konzept Die Gebäude

Mehr

Projektberatung Projektmanagement-Training Projektmanagement- Zertifizierung

Projektberatung Projektmanagement-Training Projektmanagement- Zertifizierung Auf einen Blick Projektberatung Projektmanagement-Training Projektmanagement- Zertifizierung Sie suchen einen echten Experten für das Thema Projektmanagement? Dann haben Sie Ihren kompetenten Ansprechpartner

Mehr

PRAXIS FÜR PRAKTIKER. VDAB-QM-Handbuches. Weiterbildung WICHTIG - ACHTUNG. Auf Basis des. Lehrgang ist für unabhängige Sachverständige anerkannt

PRAXIS FÜR PRAKTIKER. VDAB-QM-Handbuches. Weiterbildung WICHTIG - ACHTUNG. Auf Basis des. Lehrgang ist für unabhängige Sachverständige anerkannt Auf Basis des VDAB-QM-Handbuches WICHTIG - ACHTUNG Lehrgang ist für unabhängige Sachverständige anerkannt PRAXIS FÜR PRAKTIKER Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e. V. Ein Angebot der H&S QM-Service

Mehr

Food Defense / Produktschutz

Food Defense / Produktschutz Food Defense / Produktschutz Schützen Sie Ihre Produkte vor Sabotage! Das Seminar für Produktschutzbeauftragte, Qualitätsmanager und IFS- Beauftragte der Lebensmittelwirtschaft und Zulieferbetriebe, die

Mehr

Experte. Dirigent. Teamplayer. Kein Job wie jeder andere. Für akademische Berufserfahrene.

Experte. Dirigent. Teamplayer. Kein Job wie jeder andere. Für akademische Berufserfahrene. Experte Dirigent Teamplayer Kein Job wie jeder andere. Für akademische Berufserfahrene. Spannende Perspektiven Die Deutsche Bahn ist einer der vielfältigsten Arbeitgeber Deutschlands. Wir suchen Jahr für

Mehr

FAQ. Was machen Informatiker/innen?

FAQ. Was machen Informatiker/innen? FAQ Was machen Informatiker/innen? Ein/e Informatiker/in hat vielfältige Aufgabenbereiche. Sowohl Anforderungen an die hauseigene IT, welche durch politische Entscheidungen (z.b. E-Government- Maßnahmen),

Mehr

Erfolgreiches Projektmanagement

Erfolgreiches Projektmanagement Je planmäßiger ein Mensch vorgeht, desto wirksamer vermag ihn der Zufall zu treffen. Friedrich Dürrenmatt Erfolgreiches Projektmanagement Modulares Qualifizierungsprogramm Theorie und Praxis des Projektmanagements

Mehr

SEW-EURODRIVE Driving the world. Gestalte deine Zukunft. Duales Studium bei SEW-EURODRIVE

SEW-EURODRIVE Driving the world. Gestalte deine Zukunft. Duales Studium bei SEW-EURODRIVE SEW-EURODRIVE Driving the world Gestalte deine Zukunft Duales Studium bei SEW-EURODRIVE Neugierige Entdecker gesucht! Du weißt, was du willst: Ein anspruchsvolles Studium, das dir alle Möglichkeiten für

Mehr

Sales Communications

Sales Communications Sales Communications Ein Workshopkonzept fü r eine innovative ipad Integration Sales Communications 1 Die Ausgangssituation Das ipad findet zunehmend Verbreitung in Unternehmen. Es wird immer häufiger

Mehr

Systemische Coaching-Ausbildung Berufsbegleitende Qualifizierung in 7 Modulen. Ab Mai 2014 in Düsseldorf

Systemische Coaching-Ausbildung Berufsbegleitende Qualifizierung in 7 Modulen. Ab Mai 2014 in Düsseldorf Systemische Coaching-Ausbildung Berufsbegleitende Qualifizierung in 7 Modulen Ab Mai 2014 in Düsseldorf 1 Überblick Ihre Chance Professionelle Coaching-Kompetenzen individuell nutzen 3 Unsere Qualitätsgarantie

Mehr

Unsere Weiterbildung Ihre Chance

Unsere Weiterbildung Ihre Chance Unsere Weiterbildung Ihre Chance Die Akademie Die con energy akademie bietet Ihnen seit über zehn Jahren bundesweit einzigartige Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten. Diese sind speziell auf

Mehr

Trainings für Führungskräfte. mit Fördermöglichkeit für Mitarbeiter ab 45 Jahren in KMU-Unternehmen

Trainings für Führungskräfte. mit Fördermöglichkeit für Mitarbeiter ab 45 Jahren in KMU-Unternehmen Trainings für Führungskräfte mit Fördermöglichkeit für Mitarbeiter ab 45 Jahren in KMU-Unternehmen ZESIM: Dienstleister auf höchstem Niveau Wir wissen: Eine erfolgreiche Organisation braucht motivierte,

Mehr

Wir schaffen Zukunft......und dafür brauchen wir Dich!

Wir schaffen Zukunft......und dafür brauchen wir Dich! Wir schaffen Zukunft......und dafür brauchen wir Dich! Dafür Du fragst Dich, warum Du Deine Ausbildung bei E-T-A absolvieren solltest? Dafür gibt es einige gute Gründe. Gute Gründe für eine 2 E-T-A als

Mehr

Ausbildung bei SCHMID. Industriekaufleute m/w

Ausbildung bei SCHMID. Industriekaufleute m/w Ausbildung bei SCHMID Industriekaufleute m/w Ausbildung bei SCHMID Die Ausbildung ist für uns ein zentraler Erfolgsfaktor. Für die Qualifikation unserer Mitarbeiter von morgen müssen die Fundamente bereits

Mehr

Neues gestalten für Ihren beruflichen Erfolg... Weiterbildung mit Zertifikat Das Programm 2014 für Labormanagement

Neues gestalten für Ihren beruflichen Erfolg... Weiterbildung mit Zertifikat Das Programm 2014 für Labormanagement Neues gestalten für Ihren beruflichen Erfolg... Weiterbildung mit Zertifikat Das Programm 2014 für Labormanagement Claudia Welker, Geschäftsführerin DGQ Weiterbildung GmbH Sehr geehrte Kunden, Mitglieder

Mehr

Fortbildung zum. I n t e r v e n t i o n s - C o a c h. Psychische Stabilität im Arbeitsprozess erfolgreich gestalten

Fortbildung zum. I n t e r v e n t i o n s - C o a c h. Psychische Stabilität im Arbeitsprozess erfolgreich gestalten Fortbildung zum I n t e r v e n t i o n s - C o a c h Psychische Stabilität im Arbeitsprozess erfolgreich gestalten Inhalt 1. Hintergründe zur Fortbildung... 3 2. Die Fortbildung zum Interventionscoach...

Mehr

Bürofachwirt im Personal- und Rechnungswesen (HWK)

Bürofachwirt im Personal- und Rechnungswesen (HWK) Bürofachwirt im Personal- und Rechnungswesen (HWK) Berufsbildungszentrum (bbz) der HWK Siegen Stand: Mai 2013 Birlenbacher Hütte 10 57078 Siegen 02 71 / 8 90 57-0 02 71 / 8 90 57-50 info@bbz-siegen.de

Mehr

Industriemechaniker m/w

Industriemechaniker m/w Ausbildung bei SCHMID Industriemechaniker m/w Fachrichtung Maschinen- und Anlagenbau Ausbildung bei SCHMID Die Ausbildung ist für uns ein zentraler Erfolgsfaktor. Für die Qualifikation unserer Mitarbeiter

Mehr

Informationen zum Programm und zur Anmeldung erhalten Sie in unseren Büros in Köln und Gütersloh.

Informationen zum Programm und zur Anmeldung erhalten Sie in unseren Büros in Köln und Gütersloh. für Arbeitsvermittler/innen, Fallmanager/innen, Persönliche Ansprechpartner/innen, Teamleiter/innen und Führungskräfte, Mitarbeiter/innen aus Teams, Projekten und Arbeitsgruppen Veranstaltungsorte: Köln

Mehr

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w)

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w) Fakten Ich bin Sicherheit. Sicherheit ist SWM. Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w) Ausbildungsbeginn: Ausbildungsdauer: Berufsschule: Vergütung: Zusatzleistungen: Bewerbungsunterlagen: Voraussetzungen:

Mehr

Zielgruppe Leitende Mitarbeiter von stationären und ambulanten Altenhilfeeinrichtungen, die sich mit dem Thema Belegungssicherung beschäftigen

Zielgruppe Leitende Mitarbeiter von stationären und ambulanten Altenhilfeeinrichtungen, die sich mit dem Thema Belegungssicherung beschäftigen Workshop: Professionelles Belegungsmanagement im Überblick Von der Positionierung bis zur strategischen Umsetzung Für das wirtschaftliche Führen eines sozialen Unternehmens ist das Auslastungs-management

Mehr

Unternehmenspräsentation DB ProjektBau GmbH. Beraten Planen Bauen. DB ProjektBau GmbH 2008

Unternehmenspräsentation DB ProjektBau GmbH. Beraten Planen Bauen. DB ProjektBau GmbH 2008 Unternehmenspräsentation DB ProjektBau GmbH Beraten Planen Bauen DB ProjektBau GmbH 2008 Inhalt Das Unternehmen Die Ziele Die projektorientierte Organisation Das Projektvolumen Das A-B-C der DB ProjektBau

Mehr

Personalfachkaufmann/-frau (IHK)

Personalfachkaufmann/-frau (IHK) Berufsbegleitende Fortbildung zum/zur Personalfachkaufmann/-frau (IHK) 08. Oktober 2016 20. April 2018 Ihr Ansprechpartner Ines Jeske Tel.: 0951/93224-29 E-Mail: jeske.ines@ba.bfz.de Ute Endres Tel.: 0951/93224-36

Mehr

Industrial Management

Industrial Management NACHDIPLOMSTUDIENGANG NDS HF Industrial Management INDUSTRIAL MANAGEMENT hftm.ch Berufsbild Die Anforderungen an Führungspersonen sind in den letzten Jahren markant gestiegen. Der globale Wettbewerb hat

Mehr

Fachwirt/-in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

Fachwirt/-in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) Berufsbegleitende Fortbildung zum/zur Fachwirt/-in im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) 05.03.2016 bis 31.03.2018 Ihr Ansprechpartner Ines Jeske Telefon: 0951/93224-29 E-Mail: jeske.ines@ba.bbw.de Bildungswerk

Mehr

Mechatronic Systems Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik

Mechatronic Systems Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Mechatronic Systems Engineering, B.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik es Studizu Mechatronic Systems Engineering, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve

Mehr

1. Tag des Ausbildungsplatzes am 11. Mai 2010. 2. Höchste Zeit für die Azubi-Suche. 1. Tag des Ausbildungsplatzes am 11. Mai 2010

1. Tag des Ausbildungsplatzes am 11. Mai 2010. 2. Höchste Zeit für die Azubi-Suche. 1. Tag des Ausbildungsplatzes am 11. Mai 2010 DER NEWSLETTER FÜR ARBEITGEBER Mai 2010 / Nr. 2 Bildelement: null Sehr geehrte Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, die letzte Ausgabe unseres Newsletters EINSTELLUNGSSACHE hat sich mit Messeveranstaltungen,

Mehr

BACHELOR OF ARTS - FOOD MANAGEMENT

BACHELOR OF ARTS - FOOD MANAGEMENT BACHELOR OF ARTS - FOOD MANAGEMENT Die SHF ist im dualen Studium Food Management ein perfekter Praxispartner, da es sich um ein mittelständisches Unternehmen handelt, in dem das Einbringen von neuen Ideen

Mehr

Recruiting Skills. für Führungskräfte und HR-Profis

Recruiting Skills. für Führungskräfte und HR-Profis Recruiting Skills Recruiting Skills für Führungskräfte und HR-Profis 1 Recruiting Skills: Treffsicher die Richtigen auswählen. Die richtigen Mitarbeiter zu finden ist nicht nur eine Frage guten Kandidatenmarketings

Mehr

5. EErfahrungsaustausch der Koordinatoren

5. EErfahrungsaustausch der Koordinatoren Erfahrungsaustausch 5. EErfahrungsaustausch der Koordinatoren für Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen 27. November 2002, 09.00-16.30 Uhr RAB 30: Geeigneter Koordinator Diese Regel bietet dem

Mehr

SCHULUNGSPROGRAMM SPRINKLERWART

SCHULUNGSPROGRAMM SPRINKLERWART SCHULUNGSPROGRAMM SPRINKLERWART Qualifizierung zum Offiziellen Minimax/VdS-Sprinklerwart ALLGEMEINES Qualifizierung Ein Brandrisiko ist nie ganz auszuschalten. Die durch Brände verursachten Schäden belaufen

Mehr

Qualität. Interner Prozessauditor gemäß VDA 6.3 (TÜV ) Prozessauditor in der Lieferkette gemäß VDA 6.3 (TÜV )

Qualität. Interner Prozessauditor gemäß VDA 6.3 (TÜV ) Prozessauditor in der Lieferkette gemäß VDA 6.3 (TÜV ) Qualität Interner Prozessauditor gemäß VDA 6.3 (TÜV ) Prozessauditor in der Lieferkette gemäß VDA 6.3 (TÜV ) Qualität Interner Prozessauditor gemäß VDA 6.3 (TÜV ) First-Party-Auditor Ihr Nutzen Aufgrund

Mehr

Der Weg in die Zukunft

Der Weg in die Zukunft Die Ausbildung der Fachkräfte von morgen stellt für ROFA, als moderne und vielseitige Unternehmensgruppe, eine große Verantwortung dar. In unseren modern ausgestatteten Lehrwerkstätten werden den technischen

Mehr

Hochschulzertifikat. Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen

Hochschulzertifikat. Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen Hochschulzertifikat Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen Ihre Zukunft als kompetenter Projekt Manager Wurden in den achtziger und

Mehr

Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hamm für das Jahr 2015

Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hamm für das Jahr 2015 Bildungszielplanung der Agentur für Arbeit Hamm für das Jahr 2015 Die Agentur für Arbeit Hamm plant für das Jahr 2015 insgesamt 601 Eintritte im Bereich der beruflichen Weiterbildung. Bildungsziel/- bereich

Mehr

MINT-Nachwuchs fördern und Fachkräfte von morgen sichern

MINT-Nachwuchs fördern und Fachkräfte von morgen sichern Das COACHING4FUTURE Bildungsnetzwerk Baden- Württemberg ist ein Programm der Baden-Württemberg Stiftung in Kooperation mit der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit. Weitere

Mehr

In 20 Tagen sind Sie ein ausgebildeter Trainer,...

In 20 Tagen sind Sie ein ausgebildeter Trainer,... In 20 Tagen sind Sie ein ausgebildeter,... ... wenn Sie sich für eine Heitsch & Partner-ausbildung entscheiden und die folgenden Schritte mit uns gehen. Ihre bei Heitsch & Partner Jens Petersen Sigrun

Mehr

Sicherung der. Elektroindustrie. März 2011 Armin Schalk

Sicherung der. Elektroindustrie. März 2011 Armin Schalk Sicherung der Fachkräfte in der Metallund Elektroindustrie Baden-Württemberg März 2011 Armin Schalk Erfolgreich in die berufliche Zukunft. Individuell. Gezielt. Praxisnah. Immer ganz nah. Die BBQ Berufliche

Mehr

Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN

Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN Die POWER-AZUBI-SCHMIEDE OBERFRANKEN MODERNE TRAININGS ZUR PERSÖNLICHKEITS- ENTWICKLUNG VON AUSZUBILDENDEN PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG FÜR AZUBIS BRAUCHT ES SO ETWAS WIRKLICH? WIR SAGEN JA! Viele größere

Mehr

Akademie. SELFIE s 2015. Selbstauslöser für Macher und Entscheider im Handwerk. Strategie. Entwicklung. Leidenschaft. Führung. Identifikation. Erfolg!

Akademie. SELFIE s 2015. Selbstauslöser für Macher und Entscheider im Handwerk. Strategie. Entwicklung. Leidenschaft. Führung. Identifikation. Erfolg! SELFIE s 2015 Akademie Selbstauslöser für Macher und Entscheider im Handwerk Strategie. Entwicklung. Leidenschaft. Führung. Identifikation. Erfolg! SELFIE s 2015 1 Vorwort Selfie s treffen derzeit den

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1) Teamarbeit

Inhaltsverzeichnis. 1) Teamarbeit Seminarangebot Bei den hier vorgestellten Konzepten handelt es sich um mögliche Beispiele für Seminare in Ihrem Haus. Die nachfolgenden Angebote lassen sich nach Ihren individuellen (zeitlichen / inhaltlichen)

Mehr

Führungskräfte Seminare

Führungskräfte Seminare Führungskräfte Seminare Motivierendes Leistungsklima schaffen Seminare, Coaching, Beratung Motivierendes Leistungsklima schaffen Verdrängungsmärkte bestimmen die Zukunft Viele Unternehmen befinden sich

Mehr

Mit der Finanzakademie zum/zur Experten/Expertin für Finanz- und Rechnungswesen

Mit der Finanzakademie zum/zur Experten/Expertin für Finanz- und Rechnungswesen Mit der Finanzakademie zum/zur Experten/Expertin für Finanz- und Rechnungswesen Investieren Sie in Ihren Karriere-Aufschwung www.wifiwien.at/finanzakademie www.facebook.com/wifi-finanzakademie WIFI Wien

Mehr

Herzlich Willkommen! Demografischer Wandel= Fachkräftemangel? zur Veranstaltung. 09. September 2015 Industrie- und Handelskammer Kiel

Herzlich Willkommen! Demografischer Wandel= Fachkräftemangel? zur Veranstaltung. 09. September 2015 Industrie- und Handelskammer Kiel Herzlich Willkommen! zur Veranstaltung Unternehmenserfolg planen Demografischer Wandel= Fachkräftemangel? Veranstaltungen 2015 09. September 2015 Industrie- und Handelskammer Kiel Überblick Fachkräfteentwicklung

Mehr

RIBE Anlagentechnik LÖSUNGEN FÜR IHRE PROZESSKETTE

RIBE Anlagentechnik LÖSUNGEN FÜR IHRE PROZESSKETTE RIBE Anlagentechnik LÖSUNGEN FÜR IHRE PROZESSKETTE 03 RIBE - Anlagentechnik INNOVATIVE LÖSUNGEN FÜR IHRE PROZESSKETTE Sie wollen Ihre Prozesskette wirtschaftlicher gestalten und denken dabei an Sonderanlagen,

Mehr

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Betriebliches Gesundheitsmanagement Kompetenz im Betrieblichen Gesundheitsmanagement www.tuev-sued.de/bgm Mehr Sicherheit. Mehr Wert. Betriebliches Gesundheitsmanagement Umfassende Dienstleistungen für gesunde Unternehmen und starke Mitarbeiter

Mehr

10 Faktoren für eine erfolgreiche Partnerschaft.

10 Faktoren für eine erfolgreiche Partnerschaft. 10 Faktoren für eine erfolgreiche Partnerschaft. Erfahrung 01 Ihr Partner ist sich seiner Sache sicher. Vom Dampfkessel-Überwachungsverein zum modernen Dienstleistungskonzern: In unserer mehr als 140-jährigen

Mehr

Juristisches Baumanagement

Juristisches Baumanagement Juristisches Baumanagement Modul I Bauausführung 04. April 2011 in Berlin Modul II insolvenzbedingte Bauablaufstörungen / Abrechnung / Gewährleistungsabwicklung./. 05. April 2011 in Berlin Modul III Nachtragsabwehrmanagement

Mehr

Wissen nutzen, speichern, vermitteln.

Wissen nutzen, speichern, vermitteln. Wissen nutzen, speichern, vermitteln. Wer alleine arbeitet summiert, wer miteinander arbeitet multipliziert. Menschen und KnowHow. Oberste Prämisse: Zufriedenheit unserer Kunden Die Identifikation unserer

Mehr

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen

Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierungen Was ist ein Fachwirt? Fachwirt ist ein Titel für eine höhere kaufmännische Qualifikation, die auf einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung basiert. Er bildet

Mehr

Seminarprogramm Technik 1/2011

Seminarprogramm Technik 1/2011 Seminarprogramm Technik 1/2011 1151 Seite 1 / 15 1 Vorwort Sehr geehrter Leser, wir freuen uns, Ihnen auf den folgenden Seiten mehrere Seminare zur Weiterbildungen anbieten zu können. Unser Ziel ist eine

Mehr