BURDA LIFE & BURDA STYLE

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BURDA LIFE & BURDA STYLE"

Transkript

1 BURDA LIFE & BURDA STYLE

2 BURDA WEEKLY POWER IM ÜBERBLICK BUNTE, FREIZEIT REVUE, SUPERillu, Lisa, Frau im Trend, neue woche, FREIZEIT SPASS, Viel Spaß und GLÜCKS REVUE bilden zusammen das zweitstärkste Weekly-Kombiangebot im Markt. Ob aktuelle Illustrierte, Frauen Weekly oder People-Zeitschrift: Mit starken Marken und mehreren Marktführern aus ihren Segmenten formen neun wochenaktuelle Titel eine Super-Kombi zu Ihrem Vorteil: groß, wirtschaftlich, stark, schnell! Kombipreis: Einzelpreis: Ersparnis: 5 % Verkaufte Auflage: Ex. Reichweite:,22 Mio. 2 Warum Burda Weekly Power? das zweitstärkste Weekly-Kombiangebot im Markt wettbewerbsfähig im Vergleich mit den ganz Großen mit hochwertigen redaktionellen Umfeldern und hoher journalistischer Kompetenz IVW I/205, 2 MA 205 I 2 BCN Burda Community Network GmbH

3 BURDA LIFE

4 BURDA ENTERTAINMENT-KOMBI IM ÜBERBLICK FREIZEIT REVUE, FREIZEIT SPASS, neue woche, Viel Spaß und GLÜCKS REVUE 00% Burda-Entertainmentpower! Fünf wochenaktuelle Zeitschriften informieren, unterhalten und aktivieren mit einer bunten redaktionellen Mischung aus Ratgeber, Reportagen, Rätsel und Reise. Erreicht mehr als jede 0. Person im besten Alter (50 plus). Kombipreis: 4.70 Einzelpreis: Ersparnis: 4 % Verkaufte Auflage: Ex. Reichweite: 4,37 Mio. 2 Warum Burda Entertainment-Kombi? reichweitenstark! 4 Mio. Leserkontakte 50plus top-tap im Vergleich aller Kombis (25,36 ) IVW I/205, 2 MA 205 I 4 BCN Burda Community Network GmbH

5 BURDA FREIZEIT-KOMBI IM ÜBERBLICK FREIZEIT REVUE und GLÜCKS REVUE Der Segment-Marktführer und seine kleine Schwester bilden zusammen den Weekly-Kombiklassiker, mit fast 30 Jahren am Markt: bewährt und top-wirtschaftlich. Unser Basis-Kombiangebot für überschaubare Budgets. Warum Burda Freizeit-Kombi? reichweitenstark! Über 3 Mio. Leser top-tkp im Vergleich aller ma-kombis (7,00 ) Kombipreis: Einzelpreis: Ersparnis: 5 % Verkaufte Auflage: Ex. Reichweite: 3,25 Mio. 2 IVW I/205, 2 MA 205 I 5 BCN Burda Community Network GmbH

6 BURDA SUPER-ENTERTAINMENT-TREND IM ÜBERBLICK FREIZEIT REVUE, GLÜCKS REVUE, SUPERillu, neue woche, Viel Spaß, FREIZEIT SPASS und Frau im Trend Wenn es etwas mehr sein darf: Sieben wochenaktuelle Titel mit unterhaltendem Charakter für West und Ost bilden mit über 2 Mio. Auflage eine leistungsstarke Plattform für Ihren ökonomischen Mediaeinsatz. Kombipreis: Einzelpreis: Ersparnis: 4 % Verkaufte Auflage: Ex. Reichweite: 7,06 Mio. 2 Warum Burda Super-Entertainment-Trend? wir erreichen jede Woche fast jede 5. Frau im besten Alter (50 plus) TKP/Zielgruppe liegt unter 0 IVW I/205, 2 MA 205 I 6 BCN Burda Community Network GmbH

7 BURDA SUPER-FREIZEIT IM ÜBERBLICK FREIZEIT REVUE, GLÜCKS REVUE und SUPERillu Klassik trifft Ost: der Marktführer der Entertainment Weeklies (Freizeit Revue) und die meistgelesene Kaufzeitschrift der östlichen Bundesländer (SUPERillu) bilden zusammen mit der GLÜCKS REVUE unser Basis- Kombiangebot für gesamtdeutsche Mediapläne. Warum Burda Super-Freizeit? gesamtdeutsches Entertainment für über 6, Mio. Leser top-tkp im Vergleich aller ma-kombis (7,67 ) Kombipreis: Einzelpreis: Ersparnis: 7 % Verkaufte Auflage: Ex. Reichweite: 5,55 Mio. 2 IVW I/205, 2 MA 205 I 7 BCN Burda Community Network GmbH

8 LISA TREND-KOMBI IM ÜBERBLICK Frau im Trend und Lisa... 2 starke Titel in einem Media-Angebot: Lisa: seit 20 Jahren erfolgreich am Markt als etablierte Marke für Vertrauen und Frauenkompetenz Frau im Trend: Lesen wo s langgeht Kombipreis: Einzelpreis: Ersparnis: 5 % Verkaufte Auflage: Ex. Reichweite: 2,03 Mio. 2 Warum Lisa Trend-Kombi? reichweitenstark (über 2 Mio. Leser) permanenter Kontakt mit Leserinnen schafft hohe redaktionelle Glaubwürdigkeit verbindet zwei sich im mittleren Alterssegment gut ergänzende Titel zu einer einzigartigen Kombination ist besonders nah bei den jährigen Frauen und stellt somit die affinste und jüngste Kombi im Segment IVW I/205, 2 MA 205 I 8 BCN Burda Community Network GmbH

9 FLOWER POWER-KOMBI I IM ÜBERBLICK Mein schöner Garten und Lisa Blumen & Pflanzen... zwei starke Titel in einem Power-Angebot: Mein schöner Garten: Europas größtes Gartenmagazin Lisa Blumen & Pflanzen: das Kreativmagazin und Nummer 2 im Markt hinter mein schöner Garten Kombipreis: Einzelpreis: Ersparnis: 0 % Verkaufte Auflage: Ex. Reichweite: 2,64 Mio. 2 Warum FLOWER POWER-Kombi I? Nummer und 2 im Markt Garten- und Gestaltungstipps Information & Inspiration durch kreative Ideen IVW I/205, 2 MA 205 I 9 BCN Burda Community Network GmbH

10 FLOWER POWER-KOMBI II IM ÜBERBLICK Mein schöner Garten, Gartenspaß und Lisa Blumen & Pflanzen... drei starke Titel in einem Power-Angebot: Mein schöner Garten: Europas größtes Gartenmagazin Gartenspaß: das Praxis-Magazin für den Garten-Einsteiger Lisa Blumen & Pflanzen: das Kreativmagazin und Nummer 2 im Markt hinter mein schöner Garten Kombipreis: Einzelpreis: Ersparnis: 5 % Verkaufte Auflage: Ex. Reichweite: 2,97 Mio. 2 Warum FLOWER POWER-Kombi II? Garten- und Gestaltungstipps Information & Inspiration durch kreative Ideen Garten-Marktführer + Ergänzungstitel mit hohem Frauenanteil (Lisa Blumen&Pflanzen) sowie dem nutzwertig orientiertem Einsteigermagazin (Gartenspaß) IVW I/205, 2 MA 205 I 0 BCN Burda Community Network GmbH

11 BURDA NEWS

12 DIE FOCUS BLUE CHIP-KOMBI IM ÜBERBLICK Eine Qualität für sich: Die FOCUS-BLUECHIP-KOMBI Die FOCUS-BLUECHIP-KOMBI ermöglicht Werbungtreibenden ein TOP-Umfeld um Ihre Marken bei attraktiven Zielgruppen bestens in Szene zu setzen. Mit den beiden herausragenden Marken FOCUS und FOCUS-MONEY können Entscheider-Zielgruppen mit individuellen inhaltlichen Schwerpunkten zielführend angesprochen werden. Kombipreis: Einzelpreis: Ersparnis: 0% Verkaufte Auflage: Ex. Reichweite: 4,83 Mio. 2 Warum FOCUS-BLUECHIP-KOMBI? höchste Zielgruppenqualität (hohe Bildung, hohes Einkommen) vereint mit sehr hoher Kaufkraft und Kaufbereitschaft hohe Reichweiten bei den Entscheiderzielgruppen gleichzeitige Erreichbarkeit von B2B- und B2C- Zielgruppen, geringe Leserüberschneidung attraktiver Kombinationsrabatt von 0% IVW I/205, 2 MA 205 I 2 BCN Burda Community Network GmbH

13 CHIP

14 CHIP BRAND-KOMBI IM ÜBERBLICK Drei starke Marken in einem Media-Angebot! CHIP: Testinstanz, Technikratgeber und Trendbarometer CHIP Test & Kauf: Der Kaufberater für digitale Technik CHIP FOTO VIDEO: Der Marktführer im deutschen Markt für Fotozeitschriften Kombipreis: Einzelpreis: Ersparnis: 0 % Verkaufte Auflage: Ex. Brutto-Kontakte: 2,5 Mio. Warum CHIP Brand-Kombi? mit umfassender Kaufberatung und intelligenten Lösungen bietet die CHIP Brand-Kombi Nutzwert und Orientierung in der digitalen Welt. Wirtschaftlichkeit trifft Attraktivität: Mit einem Gesamt-TKP von 2,98 Euro gehört die CHIP Brand-Kombi zu den wirtschaftlichsten Männer-Zeitschriften-Kombinationen in Deutschland. Sie erreichen über 2,5 Mio. technikbegeisterte Männer! IVW I/205 4 BCN Burda Community Network GmbH

15 CHIP DIGITAL-IMAGING-KOMBI IM ÜBERBLICK Zwei starke Marken in einem Media-Angebot CHIP: Testinstanz, Technikratgeber und Trendbarometer CHIP FOTO VIDEO: Der Marktführer im deutschen Markt für Fotozeitschriften Kombipreis: Einzelpreis: Ersparnis: 5 % Verkaufte Auflage: Ex. Brutto-Kontakte: 2, Mio. 2 Warum CHIP Digital-Imaging-Kombi? Sie erreichen eine einkommensstarke und konsumfreudige Zielgruppe, die Qualität liebt. Wirtschaftlichkeit trifft Attraktivität: Mit einem Gesamt-TKP von 2,92 Euro gehört die CHIP Digital-Imaging-Kombi zu den wirtschaftlichsten Männer-Zeitschriften-Kombinationen in Deutschland. mit der CHIP Digital-Imaging-Kombi erreichen Sie über 2 Mio. leidenschaftliche Technikliebhaber! IVW I/205, 2 MA 205 I 5 BCN Burda Community Network GmbH

16 CHIP CONSUMER-KOMBI IM ÜBERBLICK Zwei starke Marken in einem Media-Angebot CHIP: Testinstanz, Technikratgeber und Trendbarometer CHIP Test & Kauf: Der Kaufberater für digitale Technik Kombipreis: Einzelpreis: Ersparnis: 5 % Verkaufte Auflage: Ex. Brutto-Kontakte: 2,24 Mio. Warum CHIP Consumer-Kombi? Sie erreichen Leser, die kurz, kompetent, übersichtlich und direkt am Punkt der Kaufentscheidung beraten werden wollen. Wirtschaftlichkeit trifft Attraktivität: Mit einem Gesamt-TKP von 0,69 Euro gehört die CHIP Consumer-Kombi zu den wirtschaftlichsten Männer-Zeitschriften-Kombinationen in Deutschland. mit der CHIP Consumer-Kombi erreichen Sie über 2 Mio. kaufentschlossene Männer! IVW I/205 6 BCN Burda Community Network GmbH

THEMENSPEZIAL IMMOBILIEN. a Burda company

THEMENSPEZIAL IMMOBILIEN. a Burda company THEMENSPEZIAL IMMOBILIEN THEMENSPEZIAL "IMMOBILIEN" IN FOCUS AUSGABE #16/15 Mit dem Immobilienspezial beleuchtet FOCUS den aktuellen Immobilienmarkt und zeigt Veränderungen und Entwicklungen auf. Außerdem

Mehr

DIE GROSSE ZEITSCHRIFT FÜR FERNSEHEN UND FREIZEIT

DIE GROSSE ZEITSCHRIFT FÜR FERNSEHEN UND FREIZEIT MEN & ENTERTAINMENT DIE GROSSE ZEITSCHRIFT FÜR FERNSEHEN UND FREIZEIT OBJEKTPROFIL 2015 HAMBURG, APRIL 2015 2 INHALT 1. REDAKTIONELLES KONZEPT Heftkonzept Ein Blick ins Heft 2. LEISTUNGSDATEN Daten & Fakten

Mehr

PEOPLE LIFESTYLE OBJEKTPROFIL INTOUCH MARKTFÜHRER IM JUNGEN PEOPLE SEGMENT!

PEOPLE LIFESTYLE OBJEKTPROFIL INTOUCH MARKTFÜHRER IM JUNGEN PEOPLE SEGMENT! MARKTFÜHRER IM JUNGEN PEOPLE SEGMENT! 2 AGENDA 1. INTOUCH MARKEN-KOSMOS 2. REDAKTIONELLES KONZEPT 3. LESERSCHAFT 4. LEISTUNGSDATEN 5. UNSERE STÄRKEN IHR NUTZEN 6. INTOUCH ONLINE 7. INTOUCH ICONS & IDOLS

Mehr

CROSSMEDIALES ENTERTAINMENT PACKAGE

CROSSMEDIALES ENTERTAINMENT PACKAGE CROSSMEDIALES ENTERTAINMENT PACKAGE TV SPIELFILM PLUS UND CINEMA CINEMA- ONLINE 935 Tsd. Visits* TV SPIELFILM plus und CINEMA 7,60 Mio.* TV SPIELFILM App (mobile) 146 Mio. Visits* DAS ENTERTAINMENT PACKAGE

Mehr

FOOD OBJEKTPROFIL 2015 JEDEN TAG GUT KOCHEN! HAMBURG, FEBRUAR 2015

FOOD OBJEKTPROFIL 2015 JEDEN TAG GUT KOCHEN! HAMBURG, FEBRUAR 2015 FOOD OBJEKTPROFIL 2015 JEDEN TAG GUT KOCHEN! HAMBURG, FEBRUAR 2015 FOOD OBJEKTPROFIL TINA KOCH&BACK-IDEEN FEBRUAR 2015 2 INHALT 1. POSITIONIERUNG 2. DIE TINA-MARKENFAMILIE 3. HEFTEINBLICKE 4. LESERSCHAFT

Mehr

autobild.de Mediadaten

autobild.de Mediadaten autobild.de Mediadaten Berlin, Juli 2011 Axel Springer Media Impact Axel Springer Media Impact Überblick Gründung: 01. Januar 2008 Reichweite: über 95 Millionen* Portfolio: über 50 Printtitel und Online-Angebote

Mehr

BURDA NEWS GROUP. Crossmedia-Pakete von TV SPIELFILM plus. Oktober 2011

BURDA NEWS GROUP. Crossmedia-Pakete von TV SPIELFILM plus. Oktober 2011 BURDA NEWS GROUP Crossmedia-Pakete von TV SPIELFILM plus Oktober 2011 Die Markenfamilie von TV SPIELFILM plus 2 Fakten Auf einen Blick TV SPIELFILM plus Die Medienmarke Soziodemographie der TV SPIELFILM

Mehr

Das Crossmedia-Konzept für die ganze Familie. Das Familien-Produkt von BILD am SONNTAG

Das Crossmedia-Konzept für die ganze Familie. Das Familien-Produkt von BILD am SONNTAG Das Crossmedia-Konzept für die ganze Familie Das Familien-Produkt von BILD am SONNTAG BILD am Sonntag & BILD.de BILD am Sonntag Europas größte Sonntagszeitung Durch direkten & unverwechselbaren Stil erreicht

Mehr

Die WirtschaftsWoche in der AWA 2012 Leser, Konsumeinstellungen, Leistungswerte.

Die WirtschaftsWoche in der AWA 2012 Leser, Konsumeinstellungen, Leistungswerte. Die WirtschaftsWoche in der AWA 2012 Leser, Konsumeinstellungen, Leistungswerte. 1 Die WirtschaftsWoche in der AWA 2012 Einleitung. Die Allensbacher Werbeträger-Analyse (AWA 2012) bestätigt auch in diesem

Mehr

FOCUS-MONEY die Leser im Profil

FOCUS-MONEY die Leser im Profil medialine.de FOCUS-MONEY die Leser im Profil Eine Ausarbeitung auf Basis der AWA 2009 FOCUS-MONEY ist mit seinem faktenorientierten Wirtschaftsjournalismus und seiner hochkarätigen Leserschaft ein unverzichtbarer

Mehr

FOCUS BRANCHENKOMPETENZ FOOD & BEVERAGE

FOCUS BRANCHENKOMPETENZ FOOD & BEVERAGE FOCUS BRANCHENKOMPETENZ FOOD & BEVERAGE INHALT REDAKTIONSQUALITÄT ZIELGRUPPENQUALITÄT SERVICEQUALITÄT KONTAKT FOCUS LIEBT DEN GENUSS. UND BRINGT SEINE LESER IMMER WIEDER AUF DEN GESCHMACK FÜR DIE KÖSTLICHEN

Mehr

FOCUS BRANCHENKOMPETENZ TELCO & TECHNOLOGIES

FOCUS BRANCHENKOMPETENZ TELCO & TECHNOLOGIES FOCUS BRANCHENKOMPETENZ TELCO & TECHNOLOGIES INHALT REDAKTIONSQUALITÄT ZIELGRUPPENQUALITÄT SERVICEQUALITÄT KONTAKT FOCUS LIEBT TECHNIK. OB ITK ODER UNTERHALTUNGS- ELEKTRONIK: FOCUS ZEIGT DAS POTENZIAL

Mehr

Neue exklusive DSL-Umfelder bei CHIP Online

Neue exklusive DSL-Umfelder bei CHIP Online Neue exklusive DSL-Umfelder bei CHIP Online April 2004 Übersicht CHIP Online: Profil und Reichweite DSL-Nutzung in der CHIP Online Zielgruppe Neue DSL-Themenwelten auf CHIP Online Leistungswerte und Buchungsmöglichkeiten

Mehr

BURDA NEWS GROUP. Themenspeziale Automobil 2012

BURDA NEWS GROUP. Themenspeziale Automobil 2012 BURDA NEWS GROUP Themenspeziale Automobil 2012 BURDA NEWS GROUP BURDA NEWS GROUP: Automobile Trends 2012 Top-Umfelder für die Automotive-Branche BURDA NEWS GROUP BURDA NEWS GROUP: Auf der Überholspur Das

Mehr

Medien - Print-Reichweiten

Medien - Print-Reichweiten Communication s 14.0 Medien - Print-Reichweiten 105 Publikumszeitschriften (MA-angepasst), 28 Publikumszeitschriften (nicht MA-angepasst), 9 Tageszeitungen (MA-angepasst), inkl. aller LAE-Titel, Nutzerstrukturen

Mehr

BURDA NEWS GROUP. Die Themenspeziale zur CeBIT 2012

BURDA NEWS GROUP. Die Themenspeziale zur CeBIT 2012 BURDA NEWS GROUP Die Themenspeziale zur CeBIT 2012 BURDA NEWS GROUP BURDA NEWS GROUP: Die neuesten Trends der ITK-Branche Experten in Sachen digitaler IT- und Telekommunikationslösungen BURDA NEWS GROUP

Mehr

PRINT NEWS September 2014

PRINT NEWS September 2014 1 Agenda PRINT NEWS September 2014 - Focus erscheint ab 2015 bereits samstags - "Die drei Fragezeichen" sollen als Zeitschrift erscheinen - Relaunch von Lufthansa Exclusive - BRAVO soll Social Magazin

Mehr

GUIDE & WATCH MIT CINEMA UND TV SPIELFILM PLUS PRINT- UND BEWEGTBILD-UMFELDER 2016. a Burda company

GUIDE & WATCH MIT CINEMA UND TV SPIELFILM PLUS PRINT- UND BEWEGTBILD-UMFELDER 2016. a Burda company GUIDE & WATCH MIT CINEMA UND TV SPIELFILM PLUS PRINT- UND BEWEGTBILD-UMFELDER 2016 CINEMA & TV SPIELFILM PLUS WIR BIETEN ORIENTIERUNG DURCH DEN FILM & SERIEN-DSCHUNGEL! Ob Bombastentertainment, subtile

Mehr

Die WirtschaftsWoche in der LAE 2012 Deutschlands Top-Entscheidermagazin.

Die WirtschaftsWoche in der LAE 2012 Deutschlands Top-Entscheidermagazin. Die WirtschaftsWoche in der LAE 2012 Deutschlands Top-Entscheidermagazin. 1 Die WirtschaftsWoche in der LAE 2012 Inhaltsverzeichnis. Reichweite und Wirtschaftlichkeit Die WirtschaftsWoche Leser im Profil

Mehr

CHIP Digital Messespecials 2015

CHIP Digital Messespecials 2015 CHIP Digital Messespecials 2015 Unsere Messespecials für 2015 Bei Klick auf die jeweiligen Logos gelangen Sie ins entsprechende Themenspecial 08 09 AUGUST SEPTEMBER Weitere (individuelle) Themenspecials

Mehr

Augmented Reality by AUTO BILD Erweitern Sie Ihre Markenkommunikation

Augmented Reality by AUTO BILD Erweitern Sie Ihre Markenkommunikation Augmented Reality by AUTO BILD Erweitern Sie Ihre Markenkommunikation media-impact.de Willkommen in der Welt von AUTO BILD Liebe Geschäftsfreunde, wir bei AUTO BILD haben stets den Anspruch als Erster

Mehr

Automobile Vielfalt. 1 Million verkaufte Auflage* *Quelle: IVW Ø I-II/2015 und Verlagsangabe, Einzelnachweis s. Innenteil

Automobile Vielfalt. 1 Million verkaufte Auflage* *Quelle: IVW Ø I-II/2015 und Verlagsangabe, Einzelnachweis s. Innenteil Automobile Vielfalt 1 Million verkaufte Auflage* *Quelle: IVW Ø I-II/2015 und Verlagsangabe, Einzelnachweis s. Innenteil AUTO TEST AUTO TEST Europas Kaufberater Nr. 1 als Heft-im Heft-Konzeption in SPORT

Mehr

Mediadaten 2015. www.fashiondaily.tv

Mediadaten 2015. www.fashiondaily.tv Mediadaten 2015 www.fashiondaily.tv FashionDaily.TV ist das WebTV für Popkultur FashionDaily.TV steht für Inspiration in Musik und Kultur, Lifestyle und Trends sowie Insights. Wir verstehen uns als Wegweiser

Mehr

SELBST.DE OBJEKTPROFIL

SELBST.DE OBJEKTPROFIL SELBST.DE OBJEKTPROFIL HAMBURG, JANUAR 2016 2 SELBST.DE REDAKTIONELLES KONZEPT VON SELBST.DE VIELFÄLTIGE INHALTE selbst.de bildet das gesamte Spektrum der Do-it-yourself- Tätigkeiten ab vom Haus bis zum

Mehr

manager magazin Basispräsentation

manager magazin Basispräsentation manager magazin Basispräsentation Redaktionelles Konzept manager magazin informiert über alles, was ein Manager wissen muss ist das monatliche Wirtschaftsmagazin für berufliche Entscheider und Führungskräfte.

Mehr

VINUM Leserschaft. Geniesser auf der ganzen Linie Die VINUM-Leserschaft.

VINUM Leserschaft. Geniesser auf der ganzen Linie Die VINUM-Leserschaft. VINUM Leserschaft 87 000 (Quelle: MACH Basic 2011) Ergebnisse der MACH 2011, MA-Leader 2009 Konsumfreudig. Markenbewusst. Kaufkräftig. Karriereorientiert. Weltoffen. Qualitätsbewusst. Kulturfreaks. Geniesser

Mehr

TV SPIELFILM PLUS 2016

TV SPIELFILM PLUS 2016 TV SPIELFILM PLUS 2016 DIE TRANSFORMATION VON EINER PRINT-MARKE ZUR 360 MULTICHANNEL-BRAND Seit Juli 2015 2015 2006 2012 2005 1991 1990 2012 2009 1996 2009 1990 TRANSFORMATION 2015 2 BCN Burda Community

Mehr

BURDA NEWS GROUP. AUGMENTED REALITY mit TV SPIELFILM plus. Januar 2012

BURDA NEWS GROUP. AUGMENTED REALITY mit TV SPIELFILM plus. Januar 2012 BURDA NEWS GROUP AUGMENTED REALITY mit TV SPIELFILM plus Januar 2012 TV SPIELFILM plus AUGMENTED REALITY mit dem FIRST MOVER FIRST MOVER IN DER VERNETZUNG PRINT UND MOBILE (AUGMENTED REALITY) Mehr Aufmerksamkeit

Mehr

Leser-Struktur-Analyse

Leser-Struktur-Analyse VW Scene International Leser-Struktur-Analyse VMS vertritt Special-Interest-Magazine, die begeistern. Wir wollten es genau wissen und haben unseren Lesern Fragen gestellt, die auch Sie interessieren. Wer

Mehr

2014 / 2015. WERBEN AUF Weight Watchers Online Plattformen. WeightWatchers.de Wochen Newsletter Weight Watchers App

2014 / 2015. WERBEN AUF Weight Watchers Online Plattformen. WeightWatchers.de Wochen Newsletter Weight Watchers App 2014 / 2015 1 WERBEN AUF Weight Watchers Online Plattformen WeightWatchers.de Wochen Newsletter Weight Watchers App Ob unsere FRAUEN* Ihre Produkte lieben werden? 2 Weight Watchers Online Plattformen bieten

Mehr

FOCUS-Spezial Natürlich NRW 11.06.2012, Ausgabe 24

FOCUS-Spezial Natürlich NRW 11.06.2012, Ausgabe 24 BURDA NEWS GROUP FOCUS-Spezial Natürlich NRW 11.06.2012, Ausgabe 24 FOCUS-Spezial Natürlich NRW FOCUS-Kompetenz in der Region Bereits 2009 veröffentlichte FOCUS erstmals ein Sonderheft im FOCUS für das

Mehr

FOCUS BRANCHENKOMPETENZ

FOCUS BRANCHENKOMPETENZ FOCUS BRANCHENKOMPETENZ LEISURE & LIVING WOHNEN UND EINRICHTEN UPDATE 30.10.15 INHALT REDAKTIONSQUALITÄT ZIELGRUPPENQUALITÄT SERVICEQUALITÄT KONTAKT FOCUS FASZINIERT. MIT THEMEN RUND UM DIE SCHÖNEN DINGE

Mehr

TV SPIELFILM PLUS STAND JULI 2015

TV SPIELFILM PLUS STAND JULI 2015 TV SPIELFILM PLUS STAND JULI 2015 DIE TRANSFORMATION VON EINER PRINT-MARKE ZUR 360 MULTICHANNEL-BRAND NEXT LEVEL IM JULI 2015: 2015 2006 2012 2005 1991 1990 2012 2009 1996 2009 1990 TRANSFORMATION 2015

Mehr

RP Online Neue Markenstrategie. Fachtag Website-Relaunch

RP Online Neue Markenstrategie. Fachtag Website-Relaunch RP Online Neue Markenstrategie Fachtag Website-Relaunch 09. Mai 2007 Überblick Ausgangssituation Markenstrategie Produktstrategie Produktumsetzung Strategiewechsel begann bereits vor 3 Jahren Betrachtung

Mehr

Das trojanische Pferd

Das trojanische Pferd FOLIE 1 2004 D Das trojanische Pferd TV-Information als Mehrwert im Corporate Publishing Matthias Schönwandt Geschäftsführer Deutscher Supplement Verlag Münchner Medientage 20. Oktober 2004 FOLIE 2 2004

Mehr

Magazin. Mediadaten 2015

Magazin. Mediadaten 2015 Magazin Mediadaten 2015 Wir haben gewonnen. Beim größten und bedeutendsten Corporate Publishing Wettbewerb Europas, dem BCP Award, hat das stilwerk-magazin mit der Ausgabe Mut Gold in der Kategorie B2C

Mehr

Crossmediale Kombinationen

Crossmediale Kombinationen MÄRKTE Crossmediale Kombinationen Zusätzlich zu den Crossmedialen Markenreichweiten weist best for planning ab 2015 Crossmediale Kombinationen aus. Auch hier werden - basierend auf Verlagsangeboten der

Mehr

Immobilie 2020 die Trends von morgen

Immobilie 2020 die Trends von morgen www.medialine.de Immobilie 2020 die Trends von morgen Wie sieht die Immobilie der Zukunft aus? Sonderheft FOCUS-MONEY Mai 2009 Die Idee Redaktionelles Konzept Formate & Preise Immobilie 2020 die Trends

Mehr

Crossmedia COMPUTER BILD-Gruppe

Crossmedia COMPUTER BILD-Gruppe Crossmedia COMPUTER BILD-Gruppe Zeitschriften, Online und Mobil unter einem starken Dach Die COMPUTER BILD-Gruppe COMPUTER BILD Europas größte EDVund Handyzeitschrift Verkaufte Auflage: 478.696 Expl. Reichweite:

Mehr

KOMBI-MEDIADATEN Stadt- und Szeneportale

KOMBI-MEDIADATEN Stadt- und Szeneportale KOMBI-MEDIADATEN Stadt- und Szeneportale BIS 01.05.2010 TESTEN! 1 Monat zahlen - 1 Monat umsonst STADT- UND SZENEPORTALE MEDIADATEN WERBEN SIE AUF UNSEREN SZENE- PORTALEN. ÜBER 90.000 VERANSTALTUNGSTIPPS,

Mehr

FOCUS. Der ökonomische Partner in Basis- und Zukunftsmärkten

FOCUS. Der ökonomische Partner in Basis- und Zukunftsmärkten Der ökonomische Partner in Basis- und Zukunftsmärkten Juni 2011 Hohe Planungsökonomie für effiziente Kommunikation ist und bleibt wirtschaftlicher. Hohe Planungsökonomie in allen marketing- und mediastrategisch

Mehr

WELT PREMIERE Die exklusive Kommunikation für Produkt-Neuheiten

WELT PREMIERE Die exklusive Kommunikation für Produkt-Neuheiten WELT PREMIERE Die exklusive Kommunikation für Produkt-Neuheiten Axel Springer Media Impact Der große konvergente Medienvermarkter Das Unternehmen Axel Springer Eines der führenden europäischen Medienunternehmen

Mehr

DER PASST ZU MIR! www.mittelbayerische-stellen.de. in Kooperation mit:

DER PASST ZU MIR! www.mittelbayerische-stellen.de. in Kooperation mit: DER PASST ZU MIR! in Kooperation mit: www.mittelbayerische-stellen.de Leistungen und Preise: Der passt zu mir! Auf mittelbayerische-stellen.de finden Sie den Bewerber, der zu Ihnen passt! Wir bieten Ihnen

Mehr

9,7 % Tagesreichweite 860.000 Sonntagsleser 23,2 % Reichweite in Wien. Erfolgreich & reichweitenstark > Media-Analyse 08/09

9,7 % Tagesreichweite 860.000 Sonntagsleser 23,2 % Reichweite in Wien. Erfolgreich & reichweitenstark > Media-Analyse 08/09 Media-Analyse 08/09 Erfolgreich & reichweitenstark 9,7 % Tagesreichweite 860.000 Sonntagsleser 23,2 % Reichweite in Wien Quelle: Media-Analyse 08/09: Erhebungszeitraum Juli 2008 Juni 2009, Sample: 16.063

Mehr

Buchungsformular am Ende des Dokuments

Buchungsformular am Ende des Dokuments Der Karriere-Ratgeber für zukünftige Fach- und Führungskräfte Perspektive Trainee 2017 gezieltes Employer Branding bei 6.000 interessierten Studenten, darunter 3.500 e-fellows.net-stipendiaten Verknüpfung

Mehr

Die werbliche Crossmedia-Plattform

Die werbliche Crossmedia-Plattform www.medialine.de Die werbliche Crossmedia-Plattform Beispiel: FOKUSSIERT Agenda Die Plattform: FOKUSSIERT Beispiel: Central Versicherung Zusammenfassung Die Plattform Das konstante Werbefenster unter der

Mehr

Mediadaten 2015 03.03.2015 hifitest.de - Mediadaten 2015 1

Mediadaten 2015 03.03.2015 hifitest.de - Mediadaten 2015 1 Mediadaten 2015 1 1.) Das ist hifitest.de 2.) Display Advertising 3.) Native Advertising Inhalt 3.1.) Topthema 3.2.) Bildergalerie 3.3.) Markeneinbindung 3.4.) Händlerprofil 2 1.) Das ist hifitest.de 3

Mehr

SKALIERBARES CONTENT MARKETING MEDIADATEN. Skalierbar Planbar Zielgenau Messbar Optimiert

SKALIERBARES CONTENT MARKETING MEDIADATEN. Skalierbar Planbar Zielgenau Messbar Optimiert SKALIERBARES CONTENT MARKETING MEDIADATEN Skalierbar Planbar Zielgenau Messbar Optimiert Erfolgsfaktor Content Marketing ERFOLGREICH WERBEN MIT CONTENT MARKETING CONTENT MARKETING SCHAFFT NACHHALTIGE MARKENBILDUNG:

Mehr

Zeitschriftennutzung im Wandel. Befunde der Leser- und Media-Analysen von 1954 bis 2005

Zeitschriftennutzung im Wandel. Befunde der Leser- und Media-Analysen von 1954 bis 2005 Zeitschriftennutzung im Wandel. Befunde der Leser- und Media-Analysen von 1954 bis 2005 4. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten 20. Juni 2008 www.mlfz.uni-koeln.de Folie: 1 Zeitschriften: Ein Auslaufmodell?

Mehr

HORIZONTJobs. Mediadaten REPORT Employer Branding

HORIZONTJobs. Mediadaten REPORT Employer Branding HORIZONTJobs Mediadaten REPORT Employer Branding HORIZONTJobs REPORT: Employer Branding Erscheinungstermin 2014: HORIZONT REPORT Employer Branding am 30. Oktober 2014 in der Wochenzeitung HORIZONT 44/2014

Mehr

Allgemeines Titelprofil Rheinische Post (GA) Verbreitung, Auflagen und Leserschaft

Allgemeines Titelprofil Rheinische Post (GA) Verbreitung, Auflagen und Leserschaft Allgemeines Titelprofil Rheinische Post (GA) Verbreitung, Auflagen und Leserschaft Inhalt Die Rheinische Post Verbreitungsgebiet Auflage Leserschaft Die Rheinische Post - Hier ist Leben drin. Die Rheinische

Mehr

FOCUS BRANCHENKOMPETENZ

FOCUS BRANCHENKOMPETENZ FOCUS BRANCHENKOMPETENZ FINANCE & SERVICES 2016 INHALT REDAKTIONSQUALITÄT ZIELGRUPPENQUALITÄT SERVICEQUALITÄT KONTAKT Die Marke FOCUS steht für seriöse und fundierte Informationen in Finanzmärkten. Beste

Mehr

Mediadaten Outdoor 2015

Mediadaten Outdoor 2015 Mediadaten 2015 Werkmeister & Company GmbH Hauptstraße 23 91054 Erlangen Tel.: 09131-61361 - 0 Fax: 09131-61361-10 www.werkco.de info@werkco.de & Werkmeister & Company Wir sind einer der größten Vermarkter

Mehr

Mediadaten TV SPIELFILM Online

Mediadaten TV SPIELFILM Online TV SPIELFILM Ihr Fernsehportal TV SPIELFILM Online das beliebte TV Programm mit Senderansicht. die TV Übersicht nach Zeit bietet einen minutengenauen Überblick. mehr als 150 Sender (inklusive aller Digital-

Mehr

Crossmediale Kombinationen

Crossmediale Kombinationen MÄRKTE Crossmediale Kombinationen Zusätzlich zu den Crossmedialen Markenreichweiten weist best for planning ab 2015 Crossmediale Kombinationen aus. Auch hier werden - basierend auf Verlagsangeboten der

Mehr

BURDA NEWS GROUP. FOCUS SPEZIAL Immobilien. Monothematisches Sonderheft in 2012

BURDA NEWS GROUP. FOCUS SPEZIAL Immobilien. Monothematisches Sonderheft in 2012 BURDA NEWS GROUP FOCUS SPEZIAL Immobilien Monothematisches Sonderheft in 2012 Das neue Sonderheft von FOCUS neu am Kiosk am 10. April 2012 FOCUS SPEZIAL Immobilien FOCUS veröffentlicht in regelmäßigen

Mehr

InteractiveMedia Case Study. T-Systems: Technische und sportliche Klasse - Online-Sponsoring im Formel 1-Umfeld.

InteractiveMedia Case Study. T-Systems: Technische und sportliche Klasse - Online-Sponsoring im Formel 1-Umfeld. InteractiveMedia Case Study T-Systems: Technische und sportliche Klasse - Online-Sponsoring im Formel 1-Umfeld. 3 Lösung 2 Hintergrund 1 Key Facts Case Study Inhalt 1 Key Facts 2 Hintergrundinfo 3 Lösung

Mehr

Mediadaten Foto: Photocase juweber2361989 2015 GWEN Magazin Stand 2015

Mediadaten Foto: Photocase juweber2361989 2015 GWEN Magazin Stand 2015 Mediadaten Foto: Photocase juweber2361989 Mediadaten 2 Verlagsangaben: con:text Kommunikation Thomas Kopal Reinbeckstr. 40 70565 Stuttgart www.context-kommunikation.de thomas.kopal@gwen-mag.de Internet:

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS Qualität und Vielfalt Drei starke Leserinteressen Optimale Verteilung Unsere Leser 6-7-8-9-10 Exklusivleser

INHALTSVERZEICHNIS Qualität und Vielfalt Drei starke Leserinteressen Optimale Verteilung Unsere Leser 6-7-8-9-10 Exklusivleser INHALTSVERZEICHNIS Qualität und Vielfalt 3 Drei starke Leserinteressen 4 Optimale Verteilung 5 Unsere Leser 6-7-8-9-10 Exklusivleser 11 Kommunikations-/Verbreitungs-Kanäle 12 Wissenswertes 13 Inserenten

Mehr

Social-Media Kanäle clever vermarkten für Tageszeitungsverlage

Social-Media Kanäle clever vermarkten für Tageszeitungsverlage Social-Media Kanäle clever vermarkten für Tageszeitungsverlage Oliver Fahle Geschäftsführer prettysocial media GmbH Sponsoren Eine Veranstaltung der NEWSCAMP 2014 OLIVER FAHLE PRETTYSOCIAL MEDIA GMBH SOCIAL

Mehr

beraten informieren verkaufen

beraten informieren verkaufen 16.-24. April 2016 beraten informieren verkaufen Die Erlebnismesse für Handel, Handwerk und Industrie - Messegelände Nordpark Mönchengladbach - www.fruehlings-mg.de 16.-24. April 2016 Herzlich willkommen

Mehr

IFA 2011 in der B.Z. und BILD BERLIN-BRANDENBURG

IFA 2011 in der B.Z. und BILD BERLIN-BRANDENBURG Beispiele aus 2010 Die Messe Die IFA ist und bleibt der Höhepunkt des Jahres für alle, die die neueste Unterhaltungselektronik und Kommunikationstechnik erleben wollen. Der typische IFA-Mix aus Innovationen,

Mehr

Angebote zum Vermarktungsstart

Angebote zum Vermarktungsstart Angebote zum Vermarktungsstart FAZ.NET im Portfolio der iq digital iq digital übernimmt ab sofort die nationale Vermarktung der Digitalaktivitäten für Online und Mobile Smartphones der Frankfurter Allgemeinen

Mehr

Mediadaten und Preisliste 2013

Mediadaten und Preisliste 2013 Feier@bend Online Dienste für Senioren AG Kaiserstraße 65 D-60329 Frankfurt a.m. Fon: (069)25628 0 Fax: (069) 25628 199 werbung@feierabend.de www.feierabend.de Mediadaten und Preisliste 2013 Inhalt Profil

Mehr

Weihnachtsspecial 2014 Finanzen100 & FOCUS Online Finanzen

Weihnachtsspecial 2014 Finanzen100 & FOCUS Online Finanzen Weihnachtsspecial 2014 Finanzen100 & FOCUS Online Finanzen Branding mit sattem Weihnachtsrabatt Profitieren Sie von stark rabattierten TKPs Buchen Sie jetzt Ihre Kampagne im Finanzumfeld und Sie erhalten

Mehr

Travelbook.de. Redaktionelles Konzept

Travelbook.de. Redaktionelles Konzept Travelbook.de Redaktionelles Konzept TRAVELBOOK ist eine einzigartige Kombination aus Reisemagazin, digitalem Reiseführer & Serviceportal. 1,5 Jahre nach Launch (Oktober 2013) gehört TRAVELBOOK bereits

Mehr

FOCUS BRANCHENKOMPETENZ FINANCE & SERVICES

FOCUS BRANCHENKOMPETENZ FINANCE & SERVICES FOCUS BRANCHENKOMPETENZ FINANCE & SERVICES INHALT REDAKTIONSQUALITÄT ZIELGRUPPENQUALITÄT SERVICEQUALITÄT KONTAKT Die Marke FOCUS steht für seriöse und fundierte Informationen in Finanzmärkten. Beste Voraussetzungen

Mehr

Teilauswertung. Leseranalyse Pflegezeitschriften

Teilauswertung. Leseranalyse Pflegezeitschriften Teilauswertung Leseranalyse Pflegezeitschriften 2012 MIT HÄUSLICHE PFLEGE ERREICHEN SIE DIE ENTSCHEIDER! GUT AUFGELEGT Die Fachzeitschrift Häusliche Pflege erscheint monatlich mit einer verkauften Auflage

Mehr

Der große VITAL-Test Hamburg, 11. Januar 2016 24.09.2015 VITAL TEST 1

Der große VITAL-Test Hamburg, 11. Januar 2016 24.09.2015 VITAL TEST 1 Der große VITAL-Test Hamburg, 11. Januar 2016 24.09.2015 VITAL TEST 1 Konzept und Aufbau Seit Ausgabe 09/2015 wurde aus dem VITAL-Planer der große VITAL-Test - auf sechs Seiten zum Heraustrennen. Platziert

Mehr

Das AUTO Special in BILD der FRAU Frühjahr 2010

Das AUTO Special in BILD der FRAU Frühjahr 2010 Das AUTO Special in BILD der FRAU Frühjahr 2010 Dezember 2009 Konzept BILD der FRAU hat im Frühjahr 2010 ihren Leserinnen einen ganz besonderen Nutzwert zu bieten das große AUTO Special: In Kooperation

Mehr

Apps, die Menschen lieben!

Apps, die Menschen lieben! IHK Koblenz, 21.03.2013 Apps, die Menschen lieben! GIMIK Systeme GmbH ist Ihr Experte im Mobile Business. Isabella, GIMIK-Marketing-Team Applikationen für Smartphones im B2B- und B2C-Bereich Einsätze,

Mehr

SKALIERBARES CONTENT MARKETING MEDIADATEN. Skalierbar Planbar Zielgenau Messbar Optimiert

SKALIERBARES CONTENT MARKETING MEDIADATEN. Skalierbar Planbar Zielgenau Messbar Optimiert SKALIERBARES CONTENT MARKETING MEDIADATEN Skalierbar Planbar Zielgenau Messbar Optimiert Erfolgsfaktor Content Marketing ERFOLGREICH WERBEN MIT CONTENT MARKETING CONTENT MARKETING SCHAFFT NACHHALTIGE MARKENBILDUNG:

Mehr

THE NEXT LEVEL: TV SPIELFILM LIVE. a Burda company

THE NEXT LEVEL: TV SPIELFILM LIVE. a Burda company THE NEXT LEVEL: TV SPIELFILM LIVE 2016 DIE TRANSFORMATION VON EINER PRINT-MARKE ZUR 360 MULTICHANNEL-BRAND Seit Juli 2015 2015 2006 2012 2005 1991 1990 2012 2009 1996 2009 1990 TRANSFORMATION 2015 2 BCN

Mehr

Mobile Sonderwerbeformen Axel Springer Media Impact. April 2008

Mobile Sonderwerbeformen Axel Springer Media Impact. April 2008 Mobile Sonderwerbeformen Axel Springer Media Impact 1 Innovative mobile Sonderwerbeformen Mobile Flip - Die Werbeform mit dem Dreh Das Mobile Flip ermöglicht die Darstellung ganzseitiger Werbeformate ohne

Mehr

Mediadaten autobild.de. Axel Springer Media Impact

Mediadaten autobild.de. Axel Springer Media Impact Mediadaten autobild.de Axel Springer Media Impact Ein Portfolio, mit dem Sie Ihre Zielgruppen jederzeit und überall erreichen 2 Axel Springer Media Impact im Überblick Gründung: 01. Januar 2008 Reichweite:

Mehr

Unsere Aktionsangebote im Portfolio Platzhalter Untertitel. www.gujmedia.de

Unsere Aktionsangebote im Portfolio Platzhalter Untertitel. www.gujmedia.de Ostern Platzhalter 2015 Reisen Unsere Aktionsangebote im Portfolio Platzhalter Untertitel Diese Titel bieten Osterumfelder an BRIGITTE (ebooklet + User-Aktion + Themensponsoring + Mobile) Oster-Special

Mehr

TIPA 2015 Readership Survey

TIPA 2015 Readership Survey TIPA 2015 Readership Survey LESERBEFRAGUNG 2015 - AUSWERTUNG UND KOMMENTARE - Technische Informationen zur Leserbefragung und Auswertung durch WIP - Wissenschaftliches Institut für Presseforschung und

Mehr

LIVING THEMENSPECIAL KÜCHE CROSSMEDIALES ANGEBOT HAMBURG, MÄRZ 2014

LIVING THEMENSPECIAL KÜCHE CROSSMEDIALES ANGEBOT HAMBURG, MÄRZ 2014 THEMENSPECIAL KÜCHE CROSSMEDIALES ANGEBOT HAMBURG, MÄRZ 2014 THEMENSPECIAL KÜCHE MÄRZ 2014 2 WOHNIDEE KERNARGUMENTE 1 2 3 4 QUALITÄT Höchster Anteil an eigenen Fotoproduktionen INNOVATION Trendstudien

Mehr

FCP-Barometer Frühjahr 2015 Inhouse Communication & Content Marketing. München, 18. Juni 2015

FCP-Barometer Frühjahr 2015 Inhouse Communication & Content Marketing. München, 18. Juni 2015 FCP-Barometer Frühjahr 2015 Inhouse Communication & Content Marketing München, 18. Juni 2015 Inhalt Potenziale des mitarbeitergerichteten Content Marketing 2 Potenzial mitarbeitergerichtetes Content Marketing

Mehr

Bewerbung Ihr Partner für Employer Branding

Bewerbung Ihr Partner für Employer Branding Bewerbung Ihr Partner für Employer Branding Curriculum Vitae Wir stellen uns vor Die crossmediale Plattform für erfolgreiches Employer Branding Die Zukunft des Employer Branding! Sie suchen: - Ein Umfeld,

Mehr

Newsletter 21/2015. BMD-Abonnementbestand und Neuwerbung rückläufig

Newsletter 21/2015. BMD-Abonnementbestand und Neuwerbung rückläufig 14. September 2015 Newsletter 21/2015 BMD-Abonnementbestand und Neuwerbung rückläufig Die aktuellen Zahlen von 263 Titeln liegen vor/ Auflagenstatistik soll erweitert werden Auf Basis der von den Verlagen

Mehr

gold das Star-Magazin Das People-Magazin von Netto Marken-Discount

gold das Star-Magazin Das People-Magazin von Netto Marken-Discount gold das Star-Magazin Das People-Magazin von Netto Marken-Discount Key Facts: Starke Reichweite, attraktive Preise! Das Wichtigste auf einen Blick Erscheinungsweise: Druckauflage: Verkaufte Auflage: Reichweite:

Mehr

Österreich Werbung. Services und Leistungen für die österreichische Tourismusbranche. Services und Leistungen für Sie.

Österreich Werbung. Services und Leistungen für die österreichische Tourismusbranche. Services und Leistungen für Sie. Österreich Werbung Services und Leistungen für die österreichische Tourismusbranche Services und Leistungen für Sie. Österreich Werbung Kompetenter Partner der österreichischen Tourismusbranche Für Tourismusorganisationen

Mehr

Mediadaten. VZ-Netzwerke

Mediadaten. VZ-Netzwerke Mediadaten VZ-Netzwerke Mediadaten VZ-Netzwerke Verlängern Sie Ihre Kommunikation in unsere Partner-Community 1. Die VZ-Netzwerke 2. Die Partner-Community Myspace 3. Mediadaten 4. Werbeformen 5. Werbepreise

Mehr

BURDA NEWS GROUP. FOCUS SPEZIAL Gehaltsreport. Der große FOCUS Gehalts- und Karrierereport

BURDA NEWS GROUP. FOCUS SPEZIAL Gehaltsreport. Der große FOCUS Gehalts- und Karrierereport BURDA NEWS GROUP FOCUS SPEZIAL Gehaltsreport 2 Der große FOCUS Gehaltsreport bereits Titelthema in Heftfolge 45/11 3 FOCUS SPEZIAL FOCUS startet in 2012 mit einem mono-thematischen Sonderheft zu den Themen

Mehr

Ein Plus für Ihre Kampagne

Ein Plus für Ihre Kampagne Hamburg, Mai 2015 Ein Plus für Ihre Kampagne Der digitale SPIEGEL auf allen Endgeräten Ein PLUS für Ihre Kampagne Ergänzen Sie Ihren Plan gezielt um: Trendsetter und Innovatoren Technikaffine Zielgruppe

Mehr

Social Media Advertising

Social Media Advertising Social Media Advertising Dieser Bericht stellt eine Übersicht der Möglichkeiten von Social Media Advertising dar. Allgemein: Social-Media-Advertising (SMA) beinhaltet die gezielte Bewerbung einer Marke

Mehr

STRATEGIE DER WEBSITE WWW.STUDY-IN.DE ALS GRUNDLAGE VERTRAUEN IST GUT KONTROLLE IST BESSER? MAKO, 02.07.2015 MARIA HORSCHIG DAAD 1

STRATEGIE DER WEBSITE WWW.STUDY-IN.DE ALS GRUNDLAGE VERTRAUEN IST GUT KONTROLLE IST BESSER? MAKO, 02.07.2015 MARIA HORSCHIG DAAD 1 STRATEGIE DER WEBSITE WWW.STUDY-IN.DE ALS GRUNDLAGE VERTRAUEN IST GUT KONTROLLE IST BESSER? MAKO, 02.07.2015 MARIA HORSCHIG DAAD 1 NUTZERGRUPPEN DER WEBSITE UND SOZIALEN MEDIEN Nutzer A Weiß schon, dass

Mehr

AUTOZEITUNG.DE OBJEKTPROFIL JANUAR 2016

AUTOZEITUNG.DE OBJEKTPROFIL JANUAR 2016 AUTOZEITUNG.DE OBJEKTPROFIL JANUAR 2016 2 DAS IST AUTOZEITUNG.DE REDAKTIONELLES KONZEPT AUTOZEITUNG.de bietet Testkompetenz, Testtiefe, Kaufberatung, Marktübersicht und Aktualität. AUTOZEITUNG.de berichtet

Mehr

AUTO ZEITUNG CLASSICCARS

AUTO ZEITUNG CLASSICCARS AUTO ZEITUNG CLASSICCARS OBJEKTPROFIL NOVEMBER 2015 REDAKTIONELLES KONZEPT AUTO ZEITUNG classiccars ist der umfassende Generalist unter den Klassik-Magazinen. Informativ, kompetent und unterhaltend werden

Mehr

Business-Flieger in Deutschland

Business-Flieger in Deutschland www.medialine.de Business-Flieger in Deutschland Eine Zielgruppenanalyse auf Basis der Communication Networks 12.0 Die Zielgruppe der Business-Flieger ist hart umkämpft. Da ist es für eine Fluglinie von

Mehr

Preisliste 2016. Oberösterreich Krone. Die Krone-Markenwelt mit Mehrwert-Garantie:

Preisliste 2016. Oberösterreich Krone. Die Krone-Markenwelt mit Mehrwert-Garantie: Tarife gültig ab 1.1. 2016 Oberösterreich Krone Preisliste 2016 Die Krone-Markenwelt mit Mehrwert-Garantie: Vertrauen Sie der zukunftsorientierten Markenpower der Kronen Zeitung und profitieren Sie von

Mehr

Online Advertising 2016

Online Advertising 2016 Märkische Allgemeine Preisliste gültig ab 15.03.2016 Online Advertising 2016 Mediadaten 2016 Desktop und Märkische Allgemeine Von Montag bis Samstag erscheinen täglich 13 Ausgaben der Märkischen Allgemeinen,

Mehr

THE NEXT LEVEL: TV SPIELFILM LIVE

THE NEXT LEVEL: TV SPIELFILM LIVE THE NEXT LEVEL: TV SPIELFILM LIVE STAND JULI 2015 DIE TRANSFORMATION VON EINER PRINT-MARKE ZUR 360 MULTICHANNEL-BRAND NEXT LEVEL AB JULI 2015: 2015 2006 2012 2005 1991 1990 2012 2009 1996 2009 1990 TRANSFORMATION

Mehr

Die Cross-Channel-Strategie des stern - Qualitätsjournalismus auf allen Kanälen

Die Cross-Channel-Strategie des stern - Qualitätsjournalismus auf allen Kanälen Die Cross-Channel-Strategie des stern - Qualitätsjournalismus auf allen Kanälen Media Convergence Summit Hamburg 2009 24. September 2009 Christian Hasselbring Geschäftsführer stern.de Der stern als prägende

Mehr

Mediadaten Onmeda.de. Axel Springer Media Impact

Mediadaten Onmeda.de. Axel Springer Media Impact Mediadaten Onmeda.de Axel Springer Media Impact Ein Portfolio, mit dem Sie Ihre Zielgruppen jederzeit und überall erreichen Axel Springer Media Impact im Überblick Gründung: 01. Januar 2008 Reichweite:

Mehr

www.crossmagazin.de - vollgas auch im web!

www.crossmagazin.de - vollgas auch im web! mediadaten 2011 www.crossmagazin.de - vollgas auch im web! Reichweite auf Anhieb! Durch den Zusammenschluss mit Deutschlands bis dato erfolgreichstem Motocross-Portal MX-REPORT.DE entsteht ab Juni 2011

Mehr

Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1

Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1 Bild Nummer 1: Bild Nummer 2: Seite B 1 Bild Nummer 3: Bild Nummer 4: Seite B 2 Bild Nummer 5: Bild Nummer 6: Seite B 3 Bild Nummer 7: Bild Nummer 8: Seite B 4 Bild Nummer 9: Bild Nummer 10: Seite B 5

Mehr

Internetnutzung Agrar-Websites

Internetnutzung Agrar-Websites 1 Ergebnisse aus der Agrar-Websites Einleitung & Inhalt 2 Einleitung Längst hat das Internet die Höfe erreicht. Es gehört heute mehr denn je zu den wichtigsten Informationsquellen in den landwirtschaftlichen

Mehr

DATA & CREATIVITY: DIE ROLLE VON PRINT IM NATIVE ADVERTISING

DATA & CREATIVITY: DIE ROLLE VON PRINT IM NATIVE ADVERTISING DATA & CREATIVITY: DIE ROLLE VON PRINT IM NATIVE ADVERTISING SILKE OTTE, LEITERIN VERMARKTUNGSMANAGEMENT, UNION INVESTMENT STEFAN ZARNIC, DIRECTOR NEXT MEDIA, BCN UNION INVESTMENT IST DIE FONDSGESELLSCHAFT

Mehr