Möbel für Menschen _03. Multimat Leitstellentisch Leitwartentisch. System.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Möbel für Menschen _03. Multimat Leitstellentisch Leitwartentisch. System. www.objektplusdesign.de"

Transkript

1 Möel für Menshen 1 _03 Multimt Leitstellentish Leitwrtentish System

2 Einleitung Ein Tish-Genie für Ihre multiplen Anforderungen. Der Multimt mit Lösungen für Leitstände ller Art. Der Multimt von Ojekt plus Design ist npssungsfähig, wndelr und zeitlos roust. Nh Ihren Wünshen geplnt und konstruiert, zeigt er ll sein Können und seine intelligenten Lösungen in der Prxis. Genil! Ds Leitmotiv des Tish-Genies ist unsere Antwort uf die vielfältigen Anforderungen für Leitstellen und Leitwrten. Wie esonders und individuell Ihre Anfrge uh sein mg der Multimt glänzt mit seiner Modulrität, die intelligente Antworten ermögliht. Und er ist ds Gegenteil von Stillstnd. Seine Wndlungsfähigkeit edingt uh seine hohe Leenserwrtung durh ständige Erneuerung. Üerlssen Sie n Ihrem Leitstnd esser nihts dem Zufll. Setzen Sie lieer uf Intelligenz.

3

4 4 Alleskönner Ein System multiple Vrinten Der Multimt wird nh Ihren Wünshen zum Alleskönner. Die Vielzhl seiner diversen Module lässt unzählige individuelle Vrinten entstehen. Untershiedlihe Grund formen ei den Tishpltten ilden den Ausgngspunkt Ihrer Gestltungs freiheit. Pssende Verkettungselemente lssen gnze M ultimt-lndshften entstehen. Konkv-konvexe Shwünge, Winkel und Gerden erluen offene und üersihtlihe Rum lyouts. Die Mishkonstruktion Sthl Alu Holz erfüllt eine Doppel funktion. Die Hohwertigkeit der M terilien ermögliht sowohl Stilität und Lngleigkeit ls uh Ästhetik und zeitloses Design. Die senkrehten sowie wgerehten Segmente sind us formshönen Aluminiumprofilen usgeführt. Um eine nhträglihe Erweiterung zu gewährleisten, sind lle Aluminiumprofile mit Führungsnuten usgestttet. Ds edeutet mximle F lexiilität für Sie uh noh nh Jhren des Betries so leit Ihr Multimt immer uf dem Stnd der Tehnik.

5 5 d Tehnishe Dten Hukrft pro Säule Tiefen Breiten Tishformen 3000 N 1180 mm 2000 / 2200 / 2500 mm gerde / geogen Ausstttungsdetils Fußrum Tehnik Höhenverstellung Kelführung Aufuten frei mit Sihtshutz in seprten Tehnikontinern stufenlos elektromotorish im feststehenden und im höhenverstellren Bereih eine Monitortrverse fix oder höhenverstellr vershiedene Beleuhtungssysteme Zentrle Bedieneinheit Sttusnzeige Lutspreher Beleuhtung uvm.

6 6 Einzelreitsplätze Der Multimt erlut die Gestltung von flexilen Einzelreitplätzen.

7 7 Verkettung Der Multimt lässt sih eenso zu Tishlnd shften verketten und ermögliht so eine individuelle Rumufteilung. d

8 8 Monitortrgsysteme Alles siher im Blik Shffen Sie Pltz, indem Sie Bildshirme n einer Trverse einoder mehrreihig shweend m ontieren, uf Wunsh ist die Trverse höhenverstellr. Alterntiv ist eine Anringung n Säulen möglih. Ausshlggeend ist Ihr jeweiliger Anspruh. Benötigen Sie es flexiel oder fix? Welher Neigungswinkel ist gewünsht? Müssen die Monitore für untershiedlihe Mitreiterinnen und Mitreiter usgerihtet werden können? Immer gewährleistet ist eine intelligente Kelführung uf llen Eenen mittels Brüstungsknl, Kelpritshen oder Kelösen. Siher ist dei eines: Wir sorgen für Üerlik. z.b. Leitstelle Höhenverstellre Trverse: Einreihige Monitore mit zweiter Eene n den Seiten erluen ein dynmishes Areiten und den Blik uf eine Medienwnd. Im höhenverstellren Bereih sorgen großvolumige Kelgliederketten für eine perfekte Verkelung. Kein Kniken, kein Quetshen. z.b. Leitstnd oder Kontrollrum Fixe Trverse: Zwei Monitoreenen erluen die Üersiht üer lle Prozesse uf kleinem Rum. Professionelle Kelführung uf llen Eenen nh Wunsh durh Brüstungsknl oder Kelpritshe. z.b. Leitwrte Säulensystem: Einfhes Anringen ei mximler Monitornzhl und mximler Flexiilität. Perfekte und suere Kelführung durh Kelösen n den Trgrmen und Trgsäulen.

9 9 Quik-Relese für einen shnellen und einfhen Monitorwehsel ohne Werkzeug mit komfortler Einhndedienung Trgshlitten Belstrkeit 15 kg inkl. Quik-Relese Kugelgelenk Fltrm LCD Belstrkeit 10 kg Armlänge 450 mm ohne Quik-Relese 3 Gelenke Fltrm Belstrkeit 15 kg Armlänge 550 mm inkl. Quik-Relese 3 Gelenke d

10 10 Integrtion der Tehnik Tish und Tehnik. Alles us einem Guss Unser Nme ist Progrmm. Eine Kernkompetenz von Ojekt plus Design ildet die ästhetishe Integrtion von Tehnik in ds Gesmtdesign. Integrierte 19 Systemrhmen mit untershiedlihen Höheneinheiten, ls Fest- oder Shwenkrhmen, mit mximler Auswhl n Zuehörteilen, wie Fhöden und Zugentlstungen. So entstehen ufgeräumte und üersihtlihe Areitsplätze, die es den Mitreitern ermöglihen, sih uf ds Wesentlihe zu konzentrieren. 19 Tehnik im Versorgungsrum des Tishes Lüftungslendenset Multimt, optionl mit usziehrem Boden innerhl des höhenverstellren Tishereihes 19 Tehnik im neenstehenden Tehnikontiner

11 Tehnik-Bkup 11 Ihre Redundnz Bei unseren Lösungen für Rükflleenen stehen Siherheit und shnelle Verfügrkeit n erster Stelle. Die Redundnzen stehen eingestekt und etriesereit für den Notfll zur Verfügung. Und solnge sie niht enötigt werden, vershwindet die entsprehende Tehnik elegnt hinter Möelelementen. Ein Netz, ds siher uffängt. Ds edeutet Verlässlihkeit vor und hinter den K ulissen. So sieht es ei Ihnen mit der Siherheit immer gut us. Ihre Redundnz immer griff- und einstzereit Zugriff in den Versorgungsrum unter der Areitspltte Vrinten der Kelführung d e Strom- und Netzwerknshlüsse Zugriff in den Versorgungsrum unter der Areitspltte

12 12 Frvrinten Frigkeit für Funktion und individuelle Ästhetik Mit der Fruswhl gestlten Sie Ihren Leitstnd uh entlng Ihres Corporte Design. Ds mht Ihren individuellen Multimt unverwehselr und ildet drüer hinus die Identität Ihres Unternehmens oder Ihrer Dienststelle. Und uh wenn es sih ei Multimt-Welten in der Regel um Hohkonzentrtions-Areitsplätze und sensile Siherheitsereihe hndelt, ist Frigkeit längst kein Tu mehr. Ojekt plus Design erät sie gerne unter Berüksihtigung der gültigen Areitspltznormen für Fren, Strukturen und Glnzgrde. Ahorn Buhe Sphirlu Lihtgru Alu Ntur, EV1 Pltingru Vulkngru Auf Wunsh in fst jeder nderen Fre erhältlih. Kunststoff-Stegknte Multiplexknte in vershiedenen Kntenformen (Typ 1 4) Kunststoff-Rundknte

13 Systemleuhten 13 Helle Freude m 24/7 Areitspltz Gutes Liht ist wihtige Vorussetzung für konzentriertes Areiten ohne Ermüden. Alle von uns veruten Leuhten erfüllen den höhsten Anspruh uf helles und ngenehmes Areitsliht ohne störendes Blenden oder unzureihende Leuhtmittel. Wählen Sie hier zwishen großflähigen Ausleuhtungen und punktuellen Beleuhtungen. Für Ihre Mitreiter wird ds die helle Freude, für die Konzentrtions-Qulität ein wihtiger Beitrg. ) Trgrmleuhte 1 x LED 6 Wtt stufenlos dimmr 2-teiliger Aluminium-Trgrm ) Flexshluhleuhte 1 x LED 7 Wtt stufenlos dimmr Aluminium-Sthl-Gehäuse Flexshluhhlterung Trgrm-Systemleuhte Leuhtstoff-Röhre 1 x 36 V stufenlos dimmr Einu-Systemleuhte Leuhtstoff-Röhre 2 x 36 V stufenlos dimmr d

14 14 LED Hintergrundeleuhtung Frvorhänge für tmosphärishes Areiten Frigkeit erzeugen wir uh mit Leuhtmitteln. So können unsere usgeklügelten LED-Frvorhänge Ihre Areitsplätze in eruhigendes oder wh mhendes Liht tuhen. Ds ietet neen dem ästhetishen Aspekt uh die prktishe Funktion der Illuminierung; die LED-Strips können uh ls Fluhtwegeleuhtung dienen. e d

15 15

16 16 Lutsprehersysteme Für Lutspreher und leise Töne In Leitstellen ist neen der Visulisierung die Audiofunktion ein zentrler Aspekt. Deshl sttten wir unsere Möel mit verlässlihen und exzellent klingenden Soundsystemen us. Die in den Multimt integrierten Boxen ieten optimle Areitspltzusrihtung und Zuordnung der einzelnen Tonsignle sowie eine weitestgehende kustishe Entkoppelung zum Tishnhrn. Aord vertikl Aord horizontl Otve

17 Akustik 17 Klrer Klng ohne Alenkung Ojekt plus Design weiß, wie wihtig gute Akustik in Ihren Shltzentrlen ist. Kein üerflüssiges Kliken und Rsheln, keinerlei Hll und Rükkoppelungen. Neen der einwndfrei funktionierenden Tehnik gehört dzu uh einen optimierte Dämmung der direkten Umgeung. Untershiedlihe Dämmprofile helfen hier, den optimlen Klng ei ll Ihren Konverstionen siherzustellen. Shllwände für Möel und Einuten mit Lmellenstruktur (horizontl oder vertikl) Lohung Holz oder Metll in Sndwihuweise Mikro-Lohstruktur in Holzusführung Anwendungseispiele d e f Akustikdeke Akustikrükwnd und gleihzeitiger Sihtshutz. Bekämpft Shll direkt dort, wo er entsteht Einstz von Akustik-Elementen in der Umfeldmölierung g h i Einstz von Akustik-Elementen in der Umfeldmölierung Notrufnnhmeplätze (ANA-Pätze) Akustikdeke

18 18 Optishe Anzeigen Augenliklihe Klrheit Die untershiedlihen optishen Anzeigen ermöglihen shnellsten Üerlik üer Sttus und Verfügrkeit. Je nh Anforderungen lssen sih diverse Bereitshftszustände optish drstellen. Ist eispielsweise ein Mitreiter oder Areitspltz elegt oder frei, usy oder in Bereitshft, unkömmlih oder gerde im Gespräh. Die vershiedenen Ausführungen u nserer optishen Anzeigen ermöglihen es Ihnen, gnz nh Ihren Bedürfnissen für optimierte optishe Verhältnisse zu sorgen. So erfssen Sie in einem Augenlik den Stnd der Dinge. Nummerierung Vrinte 1 Nummerierung Vrinte 2 Nummerierung Vrinte 3 d Einfrige optishe Anzeige (LED / Polyront) Mehrfrig (LED / rot, grün, gel, lu / Polyront) e Mehrfrig (LED / frei konfigurierr mit USB-Interfe / Aluminium und Polyront) f

19 FlexBox 19 Kstensystem ohne Hierrhie Mit der FlexBox ietet Ojekt plus Design eine prktishe Lösung für die Individulisierung des Areitspltzes im Shihtetrie und jedem Mitreiter ein kleines Stük Privtheit im Hohkonzentrtionsereih. Persönlihe Gegenstände können einfh und siher verstut und verwhrt werden. Dmit whrt ds System seinerseits die Privtsphäre ller Mitreiter und ietet gleihzeitig lle Möglihkeiten einer Postfh-Kommuniktion. FlexBox usgezogen, whlweise m Areitspltz oder im Tehnikontiner FlexBox eingeshoen, whlweise m Areitspltz oder im Tehnikontiner FlexBox-Continer

20 20 Großildtehnik Üerlik mit Groß-Formt Wir fertigen Ihre Großildwnd von der Konstruktion is zur Verkleidung dmit sie zu einem optishen Highlight in Ihrer Leitstelle oder Ihrem Kontrollrum wird. Wir unterstützen Sie in der Plnung und erüksihtigen dei Sihtwinkel, Sehstände, Beleuhtungs-Situtionen, Shriftgrößen und Wärme gen der Monitorwnd. Dei hilft die Modulrität unserer Instlltionstehnik, insesondere unsere uf Rumhöhe usure Brüken-Trverse. Verkleidungen fertigen wir nh Ihren Wünshen in dekortiver und kustish wirksmer Ausführung. Mit uns leien Sie im Bilde. Integriert in die Umfeldmölierung Großildtehnik freistehend Großildtehnik von Aluminiumprofilen gehlten

21 Umfeldmölierung 21 Ds große Gnze verlieren wir niht us den Augen. Neen unserer Kernkompetenz, dem Plnen und Buen p erfekt funktionierender Informtions-Einheiten, liken wir üer den Rnd unserer Leitstände und Leitwrten hinus. Unsere Areitsplätze eginnen zwr eim Tish, werden er sinnvoll und pssend ergänzt. Menshen, die hohkonzentriert n u nseren Möeln reiten, müssen selstverständlih uh vom w eiteren Umfeld im 24/7 Shihtetrie unterstützt werden. So können wir u nseren K unden individuell gefertigte Möel, pssend zum Design der Leit stände, nieten lles us einem Guss. Lge- und Besprehungstishe (mit versenkrer Monitoreene) Mgnetshieetfelsystem Notrufnnhmeplätze (ANA-Plätze) Shlüsselshränke, Fäher für Orgnistionsmittel d e Besprehungs- und Shulungsräume

22 22 Unser Servie Plnung, Produktion, Montge, Servie Plnung Wir hören zu und plnen mit Ihnen für die Zukunft. Aer wir mngen vor llen Dingen Ihr Projekt souverän von A is Z. Dzu gehört die reine Plnungsphse, fotorelistishe Drstellung und exkte Kostenplnung genuso wie die A stimmung mit A rhitekt, Bumt und llen nderen Gewerken. Konzentrieren Sie sih uf Ihr Alltgsgeshäft wir k ümmern uns professionell um Ihre Spezilreitsplätze. Produktion Wir reiten gemeinsm mit unseren Koopertionsprtnern seit Jhren zuverlässig zusmmen. Meister ihres Fhs p roduzieren uf der Bsis Ihrer Wünshe und nh Mß. Genuigkeit dient dei Ihrer Siherheit und der lngen Funktion u nserer Möelsysteme. Durh unsere Flexiilität ermöglihen wir Ihnen uh präzise Spezilnfertigungen uf der Bsis Ihrer Anforderungen. Montge Die Montge Ihrer Leitstellen, Pforten und Mölierungen wird von zuverlässigen Fhkräften und Spezilisten usgeführt. Immer just in time und unter strikter Whrung der Siherheitsinteressen unserer Kunden. Wir wissen, wie wihtig die Einhltung der Plnungsziele in Ihren hoh sensilen Areitsereihen ist. Servie Wir gewährleisten, dss Ihre Anlgen niht nur gut us sehen, sondern uh estens funktionieren. Sollten d ennoh unvorhergesehen Proleme uftuhen, sind unsere Mit reiter shnell zur Stelle. Siher! Drüer hinus ieten wir Ihnen uf Wunsh W rtungen und Funktions kontrollen.

23 Referenzen Referenzen Deutshlnd ASB Münster_Bezirksregierung Arnserg_BoshSiemens Husgeräte Dillingen_British Petrol Köln_Bundesnk Mnnheim_Bundesnk Reutlingen_Bundeswehr Liegenshften_Bundeswehr LwBtl Klkr_Conti Hnnover_Deguss_DOW Stde_DRK Rottenurg_Egger Holzwerkstoffe HKK_ENBW_Forh_ENRW Rottweil_Funkwerke Kölledl_Goldshmidt_AG Essen_Hmurger Sprkssen_Hus der deutshen Geshihte Bonn_Hohtief Münhen-Perlh_Honsel Meshede_HTWK Leipzig_Jnssen Cilg Neuss_ JohnnesAnstlten Mosh_Johnniter UnfllHilfe Köln_JSA Shifferstdt_JVA Kolenz_Klinikum Weissenhof, MRV Weinserg_Kreisleitstelle Gütersloh_Kreisleitstelle Rendsurg/ Ekernförde_Kreisleitstelle Sngerhusen_Lndgeriht Arnserg_Leipziger Verkehrsetriee_Leitstelle Burgenlndkreis Numurg_Logistikzentrum Pflzklinikum_Mnnheimer Prkhusetriee_MIRO Minerlölrffinerie Krlsruhe_Nürurgring_Olympistdion Berlin SiZe_Olympistdion Berlin Skyox_Pond Seurity NSL_Rheinishe Kliniken Viersen_ RWE Power Niederzier_Shell Deutshlnd Oil_Stdtwerke Dortmund_Stdtwerke Duisurg_Stdtwerke Krefeld_Stdtwerke Pirmsens_TREA Breisgu, Müllverrennung_Uniklinik Ahen_Universität Dortmund_Verkehrsleitstelle Krogspe/Neumünster_VKB Münhen_Whdienst SOD Münhen_Whdienst Teltow_Whdienst WAB Moers_Whdienst Wolf Siherheit_Werkshutz Rethmnn Lünen_WIKA Klingenerg_WTD Meppen, Bundeswehr_Zeiss Oerkohen_Amtsgeriht Dortmund_NUON Heinserg_NUON Gronu_BASF Werksiherheit_Ludwigshfen_Flughfen Düsseldorf Ground Hndling_DAK Hmurg Siherheitszentrle Huptverwltung_IKEA Zentrlleitstelle Dortmund_Fidui Leitstelle KA und Rheinstetten_Ojektontrol Dortmund_Stdtsprksse Köln_BKA Wiesden_Generlundesnwltshft Krlsruhe_Forshungszentrum Rossendorf_Jugendnstlt Hmeln_ Lndgeriht Dortmund_Wh- und Siherheitsdienst Rostok_Airtiket Berlin_T-Systems Münster_Bundeswehr Liegenshft Fritzlr_Hereus Hnu_BMVg Flugereitshft Bonn_Byer CropSiene Frnkfurt/ Höhst_KKW Lingen_Forensik Essen_Feldjägerdienstkommndo Ulm_Verkehrsetriee RheinRuhr_T-Moile Berlin_Mk Illertissen Produktionsleitstnd_Henkell & Söhnlein Produktionsleitstnd_Feldjägerdienstkommndo Burg_ZNWG Düsseldorf_Crl Zeiss AG Werkfeuerwehr_GAD Münster_Märkishes Museum Berlin_Pirelli Reifenwerk Hoehst_Justizministerium NRW Düsseldorf_JVA Memmingen Torwhe_Ordnungsmt Wuppertl_Krnkentrnsporte Herzig in Hmm_Gästehus der Bundesregierung_WMF Leitstnd in Geislingen_Ordnungsmt Hlle n der Sle_VBF Vertrgsärztliher Bereitshftsdienst_Frnkfurt_Autohnmeisterei Minz_Krftwerk Greifswld-Lumin SiZe_Feldjägerdienstkommndo Münster_ALCATEL Luent Stuttgrt_Bundeswehr Liegenshft Fritzlr_Feldjägerdienstkommndo Potsdm_Byer CropSiene_Forensik Essen_Deutshe Bhn Berlin_Köhl Luxemourg_Frunhofer Institut Berlin_Bundeswehr Fßerg_Verkehrsetriee Rhein Ruhr_T-Systems Hmurg_British Petrol Köln_FJG Dienstkommndo Burg_Crl Zeiss AG Tor 2 Werkfeuerwehr_Crl Zeiss AG Tor 1_Amtsgeriht Frnkfurt m Min_Egger Heizkrftwerk Wismr_Ordnungsmt Frnkfurt m Min_Werksiherheit ThyssenKrupp_Deutshe Bnk Frnkfurt SiZe_Deutshes Rotes Kreuz Herten_TKS Siherheit_Stdtwerke Hmeln_Ordnungsmt_Hlle n der Sle_FRAPORT Terminl 1_FRAPORT Terminl 2_Kssenärztlihe Vereinigung Frnkfurt_Kulturzentrum m Neumrkt Köln_GAD II Münster Neues Rehenzentrum_Arndt Siherheit_DRK Rottenurg_WSA Lüek_Honsel Meshede_AMK Berlin_DRK Düsseldorf_WSA Strlsund_Ko Chemils_Shott AG_Tunnel Tuttlingen_EVK Herne_Conti Korh_Flughfen Düsseldorf_ BVWG Krlsruhe_JVA Wuppertl_Shäffler Tehnologies_RWE Neurth_ICT Pfinztl_SGL Group Meitingen_Innenministerium Hnnover_JVA Hmeln_Chemprk Dormgen_JVA Memmingen_Shott Grünenpln_Dimler Untertürkheim_SLS Dun-Eifel_Evonik Essen_Flughfen Düsseldorf Verkehrsleiter-_Amtsgeriht Dresden_Flughfen Düsseldorf Air Control Center-_Ordnungsmt Frnkfurt m Min_EON Regensurg_KKW Brokdorf_Deutshe Bhn 3-S Leipzig_Deutshe Bhn 3-S Fuld_Phrmlog Bönen_Arsol Chemils_Autohnmeisterei Minz_Verkehrsetriee Annerg-Buhholz_JVA Konstnz_AKZO Noel Bitterfeld_ERA Morsleen_MRV Weinserg_DRK Herten_Union und Boden Hnnover_Euroopter_Verkehrszentrle NRW Leverkusen_Dimler Mettingen_Verkehrsetriee Ingolstdt_Allinz Münhen_KKW Origheim_Vttenfll Europe Jänshwlde_BASF Ludwigshfen_Flughfen Düsseldorf-Gepäkleitstelle_JVA Rosdorf_Bundeswehr Köppern_Leitstelle DRK Tüingen_Stdtwerke Rtingen_Ordnungsmt Wuppertl_Bsell Polyolefine GmH_ 23 Bundespolizei Bundespolizeipräsidium Mitte_Bundespolizeipräsidium Nord_Bundespolizeipräsidium Ost_Bundespolizeipräsidium Süd_Bundespolizeipräsidium West_Bundespolizeimt Bhn Frnkfurt/Min_Bundespolizeimt Bölingen_Bundespolizeimt Berlin_Bundespolizeimt Chemnitz_Bundespolizeimt Flensurg_Bundespolizeimt Flughfen/Frnkfurt/Min_Bundespolizeimt Frnkfurt/Oder_Bundespolizeimt Hlle/Sle_Bundespolizeimt Hmurg_Bundespolizeimt Köln_Bundespolizeimt Münhen_Bundespolizeimt Pirn_Bundespolizeimt Rostok_Bundespolizeimt Shwndorf_Bundespolizeimt Srrüken_Bundespolizeimt_See Neustdt_Bundespolizeimt Weil m Rhein_Küstenwhzentrum Nordsee Cuxhven_Bundespolizeikdemie Lüek_mit llen dzugehörigen Inspektionen_der einzelnen Bundespolizeiämter_Bundespolizeiinspektion Hngelr_Bundespolizei Potsdm_Bundespolizeiinspektion Hngelr_Bundespolizei Potsdm_ Feuerwehr Koopertive Regionlleitstelle Weser-Berglnd_Berufsfeuerwehr Dortmund_Berufsfeuerwehr Hgen_Berufsfeuerwehr Hmurg_Berufsfeuerwehr Köln_Berufsfeuerwehr Shwerin_Berufsfeuerwehr Wilhelmshven_Feuerwehr Asttt_Feuerwehr Breish_Feuerwehr Delrük_Feuerwehr Hsslh_Feuerwehr Kempen_Feuerwehr Kirhzrten_Feuerwehr Königsfeld_Feuerwehr Lüdinghusen_Feuerwehr Mittweid_Feuerwehr Monheim_Feuerwehr Mühlhusen_Feuerwehr Murg_Feuerwehr Olpe_Feuerwehr Rheinerg Nord_Feuerwehr Rheinerg Süd_Feuerwehr Seppenrde_Feuerwehr St. Georgen Shwrzwld_Feuerwehr Theresienwiese Münhen_Feuerwehr Wldheim_Feuerwehr Wetter_Feuerwehr Willih_Feuerwehr Wipperfürth_FlughfenfeuerwehrMünster-Osnrük_Werkfeuerwehr Byernoil Neustdt/Donu_Werkfeuerwehr Dimler Chrysler Germersheim_Werkfeuerwehr Dimler Chrysler Düsseldorf_Werkfeuerwehr Dillinger Hütte_Werkfeuerwehr EKO Sthl Mitl Eisenhüttenstdt_Werkfeuerwehr Hell_Werkfeuerwehr MTU Friedrihshfen_Werkfeuerwehr Pflzklinikum_Werkfeuerwehr Rohe Mnnheim_Werkfeuerwehr RWE Niederußem_Werkfeuerwehr US Army Grfenwöhr_Werkfeuerwehr Volkswgen Slzgitter_Werkfeuerwehr ZF Friedrihshfen_Werkfeuerwehr ZF Shwäish Gmünd_FW Remshlden_Feuerwehr Mrienheide_Werkfeuerwehr EVO BUS Ulm_Feuerwehr Coesfeld_Koopertive Regionlleitstelle Wesererglnd Hmeln_Werkfeuerwehr Thyssen Krupp Nirost_Leitstelle Freierg_Siherheitszentrle Byer AG/ Current in Uerdingen_Kreisfeuerwehrzentrle Pderorn_Berufsfeuerwehr Essen Whe 2_Berufsfeuerwehr Bd Homurg v.d.h._berufsfeuerwehr Dortmund Whe 4_Flughfenfeuerwehr der Bundeswehr in Bükeurg_Berufsfeuerwehr Bielefeld Whe Nord_Lndesfeuerwehrvernd Burgenlnd (A)_Lndessiherheitszentrle Oerwrt (A)_Feuerwehr Minhusen Zellhusen_Kreisleitstelle Hohsuerlndkreis Meshede_Feuerwehr Verl_Feuerwehr Dietenheim_Feuerwehr Königsfeld_Feuerwehr Mühlhusen_Feuerwehr Wldheim_Feuerwehr Bielefeld Hushruerstffel_Werkfeuerwehr Phoenix Hmurg_Feuerwehr Lngenlonsheim_Feuerwehr Veringstdt_Feuerwehr Ldenurg_Feuerwehr Soest_Feuerwehr Blve_Feuerwehr Delrük_Feuerwehr Willih_Feuerwehr Monheim_Berufsfeuerwehr Köln_Leitstelle des Lndkreises Sngerhusen_Leitstelle Freierg und Mittweid_Siherheitszentrle Byer AG / Current in Uerdingen_Kreisfeuerwehrzentrle Pderorn_Werkfeuerwehr Dimler Sindelfingen_Werkfeuerwehr Dimler Untertürkheim_Leitstelle Kreis Borken_Leitstelle Kreis Olpe_Leitstelle Mülhusen in Thüringen_Berufsfeuerwehr Erfurt_Berufsfeuerwehr Mülheim.d. Ruhr_Leitstelle des Lndkreises Emslnd in Meppen_Siherheitszentrle Shott in Minz_Siherheitszentrle ThyssenKrupp in Essen_Lndessiherheitszentrle Burgenlnd in Eisenstdt (A)_Berufsfeuerwehr Hmm_Feuerwehr Ienüren_Leitstelle Eihsfelder Lnd Bd Heiligenstdt_Lndesfeuerwehrshule Shsen_Feuerwehr Dorsten_Feuerwehr Boholt_Werkfeuerwehr Universitätsklinikum Ahen_Werkfeuerwehr Forensik Klingenmünster_Werkfeuerwehr BASF Ludwigshfen_Leitstelle des Lndkreises Rotenurg Wümme_Kreisleitstelle Gütersloh_ Flughfenfeuerwehr der NATO Nörvenih_Rettungsleitstelle Byreuth_Feuerwehr Kmp-Lintfort_Werkfeuerwehr Henkel_Feuerwehr Dtteln_Feuerwehr Monheim_Kreisleitstelle Coesfeld_Feuerwehr Plettenerg_Feuerwehr Hn_Feuerwehr Gütersloh_Feuerwehr Hlstenek_Integrierte Leitstelle Oershwen_KLST Hlerstdt_Feuerwehr Borken_Feuerwehr Freienohl_Leitstelle Osnrük_Berufsfeuerwehr Wolfsurg_Feuerwehrshule Shsen_Feuerwehr Dresden_Feuerwehr Zwiku_Leitstelle Steinfurt_Berufsfeuerwehr Köln Medienwnd-_Feuerwehr Vihingen_Feuerwehr Nordhorn_Feuerwehr Unn ELWFeuerwehr Ahen_Feuerwehr Stuttgrt_Werkfeuerwehr M.A.N. Nürnerg_Leitstelle Vorpommern-Rügen_Leitstelle Siegen_Leitstelle Stdthgen_Berufsfeuerwehr Iserlohn_Feuerwehr Eersh_Feuerwehr Morsh_Leitstelle Feuerwehr Wittmund_Feuerwehr Nordhorn_Leitstelle Feuerwehr Tüingen_Leitstelle Ludwigsurg_ Polizei Polizeipräsidium Bielefeld_Polizeipräsidium Hgen_Polizei Blomerg_Polizei Büdingen_Polizei Coesfeld_Polizei Detmold_Polizei Gummersh_Polizei Herford_Polizei Lge_Polizei Theresienwiese Münhen_Polizei Villingen/Shwenningen_Polizei Wesel_Polizeiinspektion Pforzheim_Koopertive Regionlleitstelle_Wesererglnd Hmeln_ Polizeipräsidium Frnkfurt m Min_Polizeiinspektion Cloppenurg_Polizei Oldenurg_Autohnpolizei Minz_Polizei Lge_Polizei Hmeln/Wesererglnd_Polizei Srlnd/ FLZ Srrüken_Polizei Srlouis/PD_Polizei Pderorn_Polizei Mettmnn_Polizeipräsidium Bielefeld_Polizeipräsidium Luxemourg_Polizei Luxemourg Rue Glsener_Polizei Tuttlingen_Polizeiinspektion Cloppenurg_Lgezentrum der Polizei in Oldenurg_Kreispolizeiehörde Kleve_Polizei Villingen-Shwenningen_Polizei Bremerhven_BKA Wiesden_Polizei Heilronn_Polizei Bergish-Gldh_Polizeiinspektion Srrüken_Polizei Eersh_Leitstelle Polizei Wittmund_Polizei Donueshingen_Polizei Lindu_P olizei Hofheim_Polizei Bd Shwlh_ Referenzen Interntionl Cityveille Strsourg (Frnkreih)_Counil of Ministers (Kuwit)_Polizei Belfort (Frnkreih)_Polizei Colmr (Frnkreih)_Polizei Luxemourg (Luxemurg)_Polizei Mulhouse (Frnkreih)_Polizei Nny (Frnkreih)_Polizei Reims (Frnkreih)_ÖRK Oerwrt (Österreih)_ÖMV Lou (Österreih)_Protet (Slowenien)_Werkfeuerwehr ÖMV Wien (Österreih)_Polizei Stdionleitstelle (Luxemurg)_LuxConnet Bu II (Luxemurg)_Frontex Siherung der EU-Außengrenzen (Polen)_Lndessiherheitszentrle Burgenlnd in Eisenstdt (Österreih)_MCH Messe Shweiz Bsel (Shweiz)_Atelion Phrm (Shweiz)_Polizei Mulhouse (Frnkreih)_Polizei Grevenmher (Frnkreih)_Lux Connet Dtenter II (Shweiz)_BIZ Bsel (Shweiz)_US-Army Heidelerg_Seurits Luzern (Shweiz)_Werkfeuerwehr ÖMV Borelis Wien (Österreih)_Messe Bsel - Polizei (Shweiz)_Cern Genf (Shweiz)_

24 Möel für Menshen 24 Kontkt Ojekt plus Design Freiurg Tlstrße 52 D Freiurg Telefon: +49 (0) Telefx: +49 (0) Moil: +49 (0) Ojekt plus Design Soest Opderekweg 17 D Soest Telefon: +49 (0) Telefx: +49 (0) Moil: +49 (0)

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler

Controlling als strategisches Mittel im Multiprojektmanagement von Rudolf Fiedler von udolf Fiedler Zusmmenfssung: Der Beitrg eshreit die Aufgen des Projektontrollings, insesondere des strtegishen Projektontrollings. Für die wesentlihen Aufgenereihe werden prktikle Instrumente vorgestellt.

Mehr

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Netzkabel. Trägerbogen/Plastikkarten-Trägerbogen DVD-ROM

Sie das Gerät aus und überprüfen Sie den Lieferumfang. Netzkabel. Trägerbogen/Plastikkarten-Trägerbogen DVD-ROM Instlltionsnleitung Hier eginnen ADS-2100 Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät einrihten. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

GESTRA SPECTORcom-Gateway. Kessel- und Brennersteuerung Durch das Intranet, Internet oder GSM-Netz ins Kesselhaus

GESTRA SPECTORcom-Gateway. Kessel- und Brennersteuerung Durch das Intranet, Internet oder GSM-Netz ins Kesselhaus GESTRA -Gtewy - un steuerung Durh s Intrnet, oer GSM-Netz ins hus Die Systemvorteile im einzelnen Mit em -Gtewy ist es GESTRA gelungen, ie Welt er steuerung mit er er Wsserseite zu verinen. Ein kleines,

Mehr

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren

Kapitel 6 E-Mails schreiben und organisieren Kpitel 6 E-Mils shreien und orgnisieren Die Kommuniktion vi E-Mil ist heute essenziell. Und Ihr M ist estens gerüstet für den Empfng, ds Verfssen und die Orgnistion von E-Mils. Wie Sie effektiv mit dem

Mehr

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1)

solche mit Textzeichen (z.b. A, a, B, b,!) solche mit binären Zeichen (0, 1) teilung Informtik, Fh Progrmmieren 1 Einführung Dten liegen oft ls niht einfh serier- und identifizierre Dtensätze vor. Stttdessen reräsentieren sie lnge Zeihenketten, z.b. Text-, Bild-, Tondten. Mn untersheidet

Mehr

Hilfsrelais HR 116. Bilfinger Mauell GmbH

Hilfsrelais HR 116. Bilfinger Mauell GmbH Bilfinger Muell GmH Hilfsrelis HR 11 Die Hilfsrelis ienen zur glvnishen Trennung, Kontktvervielfhung un Trennung zwishen Hilfs- un Steuerstromkreisen. Bilfinger Muell GmH Inhltsverzeihnis Inhlt Seite Anwenung

Mehr

Politik und Demokratie in Deutschland

Politik und Demokratie in Deutschland Politik und Demokrtie in Deutshlnd Quiz: Stimmen diese Aussgen üer Deutshlnd? Kreuzen Sie n. d e f g h i j k l m n Der Regierungshef / Die Regierungshefin wird Premierminister/in gennnt. Deutshlnd ist

Mehr

56. Jahrgang 9. April 2013

56. Jahrgang 9. April 2013 Amtsltt der Europäishen Union ISSN 1977-0642 L 100 Ausge in deutsher Sprhe Rehtsvorshriften 56. Jhrgng 9. April 2013 Inhlt II Rehtskte ohne Gesetzeshrkter BESCHLÜSSE 2013/163/EU: Durhführungseshluss der

Mehr

Uponor ISI Box. schnell und sicher installieren! NEU

Uponor ISI Box. schnell und sicher installieren! NEU Uponor ISI Box scnell und sicer instllieren! NEU Die Uponor ISI Box die einfce und scnelle Instlltionslösung im Trockenu. Vorkonfektioniert und nsclussfertig efinden sic lle Komponenten sicer und geprüft

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versicherung AKB. Stand 01.10.2014

Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versicherung AKB. Stand 01.10.2014 Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versiherung AKB Stnd 1.1.214 VOLKSWOHL BUND Shversiherung AG Südwll 37-41 44137 Dortmund VBS K 111 1.214 Seite 1 Inhltsverzeihnis A Welhe Leistungen umfsst Ihre Kfz-

Mehr

Funktionen und Mächtigkeiten

Funktionen und Mächtigkeiten Vorlesung Funktionen und Mähtigkeiten. Etws Mengenlehre In der Folge reiten wir intuitiv mit Mengen. Eine Menge ist eine Zusmmenfssung von Elementen. Zum Beispiel ist A = {,,,,5} eine endlihe Menge mit

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versicherung AKB. Stand 01.10.2014

Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versicherung AKB. Stand 01.10.2014 Allgemeine Bedingungen für die Kfz-Versiherung AKB Stnd 1.1.214 VOLKSWOHL BUND Shversiherung AG Südwll 37-41 44137 Dortmund VBS K 111 1.214 Seite 1 Inhltsverzeihnis A Welhe Leistungen umfsst Ihre Kfz-

Mehr

Satzung Elephants Club e.v. Stand Dezember 2010. ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgericht Frankfurt/Main

Satzung Elephants Club e.v. Stand Dezember 2010. ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgericht Frankfurt/Main Stzung Elephnts Clu e.v. Stnd Dezemer 2010 ELEPHANTS CLUB e. V. Vereinsregister-Nr.: 10751, Amtsgeriht Frnkfurt/Min 1 Nme, Sitz und Geshäftsjhr 1.1 Der Nme der Vereines lutet: Elephnts Clu e.v. 1.2 Der

Mehr

Hier beginnen DCP-J152W

Hier beginnen DCP-J152W Instlltionsnleitung Hier eginnen DCP-J152W Lesen Sie zuerst die Produkt-Siherheitshinweise, evor Sie ds Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie dnn diese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung und Instlltion.

Mehr

Rock? Passt der. Personen beschreiben

Rock? Passt der. Personen beschreiben 10 Psst der Rok? Personen eshreien Denken Sie n drei Personen. Ws ist für die Personen typish? Mhen Sie Notizen. Ws gefällt Ihnen ( )? Ws finden Sie niht so gut ( )? Wie sieht die Person us? jung / lt

Mehr

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005

Übungssatz 01 FIT IN DEUTSCH 2. Kandidatenblätter/Prüferblätter ISBN: 3-938744-79-0. FIT2_ÜS01_Kandidaten-/Prueferblaetter_Juli_2005 KASTNER AG ds medienhus FIT2_ÜS01_Kndidten-/Prueferletter_Juli_2005 FIT IN DEUTSCH 2 Kndidtenlätter/Prüferlätter ISBN: 3-938744-79-0 Inhlt Vorwort 3 Kndidtenlätter Hören 5 Lesen 13 Shreien 21 Sprehen 25

Mehr

Richtlinie Wirtschaft

Richtlinie Wirtschaft des Ministeriums für Areit, Soziles, Gesundheit, Fruen und Fmilie zur Förderung von Neugründungen und Üernhmen innovtiver Unternehmen im Lnd Brndenurg () vom 17. März 2015 I. Zuwendungszweck, Rechtsgrundlge

Mehr

Kappa. Jahre Garantie

Kappa. Jahre Garantie Kpp Flexible Anwendung Mit dem Kpp können rhmenlose Photovoltik-Module leicht in Dächer von Alt- und Neubuten mit beliebiger 1 Eindeckung integriert werden. Ds System wird uf die vorhndene Lttung montiert

Mehr

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 4:»Windows schneller machen« Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Die Autoren

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 4:»Windows schneller machen« Inhaltsverzeichnis. Stichwortverzeichnis. Die Autoren Sehen wie s geht! Leseproe Seit Windows 10 ht sih in Bezug uf Geshwindigkeit sehr vieles geessert, er shnell genug knn ein Computersystem eigentlih nie sein. Hier finden Sie einige Tipps, dnk derer Sie

Mehr

Dämmschichten im Zwischendeckenbereich. positiv (verzögerte Temperaturerhöhung auf der feuerabgekehrten Seite der Deckenkonstruktion)

Dämmschichten im Zwischendeckenbereich. positiv (verzögerte Temperaturerhöhung auf der feuerabgekehrten Seite der Deckenkonstruktion) Eine Brndshutzklssifi ktion von Deken und Dhkonstruktionen in Verindung mit Unterdeken knn erreiht werden durh Unterdeken, die llein den geforderten Feuerwiderstnd ringen zw. durh Addition der Brndshutzeigenshft

Mehr

Modelltest 1. www.telc.net

Modelltest 1. www.telc.net Modelltest 1 ZERTIFIKAT DEUTSCH B1 www.tel.net Inhlt Hinweis für Kursteilnehmende 03 Die Prüfung zum Zertifikt Deutsh (Üersiht) 4 Shriftlihe Prüfung Leseverstehen 6 Sprhusteine 12 Hörverstehen 16 Shriftliher

Mehr

Vertragsbedingungen MAILOFANT Stand Januar 2011

Vertragsbedingungen MAILOFANT Stand Januar 2011 Vertrgseingungen MAILOFANT Stn Jnur 2011 1 Funktionsweise 1.1 Beshreiung Der MAILOFANT ist ein revisionssiheres wesiertes E-Milrhiv, welhes E-Mils unveränerr un lükenlos rhiviert. 1.2 Anlge es Arhivs Der

Mehr

Kapitel 6 E-Mails senden und empfangen

Kapitel 6 E-Mails senden und empfangen Kpitel 6 E-Mils senden und empfngen Sie ist zwr mittlerweile infolge des hohen Spmufkommens ein wenig in Verruf gerten, gehört er immer noch zum Stndrdkommuniktionsmittel des Weürgers: die E-Mil. Zentrle

Mehr

D11 Knauf Plattendecken

D11 Knauf Plattendecken Neu 01.02.2015: Feuershutzpltte Knuf Pino GKF/GKFI 12,5 ersetzt Knuf Feuershutzpltte GKF/GKFI 12,5 A dem 01.04.2014 gelten neue Regelungen für Konstruktionen mit Anforderungen n den Feuerwiderstnd. Die

Mehr

Schritte 6. international. Zwischenspiel: Gibt's da was zu lachen? 1 Was machen diese Künstler? Ordnen Sie zu.

Schritte 6. international. Zwischenspiel: Gibt's da was zu lachen? 1 Was machen diese Künstler? Ordnen Sie zu. 8 Zwishenspiel: Git's d ws zu lhen? 1 Ws mhen diese Künstler? Ordnen Sie zu. Akroten sind lustig geshminkt und treten oft im Zirkus uf. Krettisten erzählen nur mit ihrer Körpersprhe eine Geshihte. Komiker

Mehr

Wirtschaft, Arbeit, Haushalt. mit Hauswirtschaft Kompetenzaufbau 3. Zyklus

Wirtschaft, Arbeit, Haushalt. mit Hauswirtschaft Kompetenzaufbau 3. Zyklus Wirtshft, Areit, Hushlt mit Huswirtshft Kompetenzufu. Zyklus Elemente es Kompetenzufus Weitere Informtionen zu en Elementen es Kompetenzufus sin im Kpitel Üerlik zu finen. Impressum Herusgeer: Deutshshweizer

Mehr

Femtosekundenlaser-Mikroskopie

Femtosekundenlaser-Mikroskopie Femtosekundenlser-Mikroskopie Nihtlinere optishe Phänomene revolutionieren Spektroskopie und Mikroskopie Die Welt in immer kleineren Dimensionen zu verstehen, ht die Wissenshftler eflügelt immer essere

Mehr

Werben auf askenrico

Werben auf askenrico Weren uf skenrico skenrico Ihr Online-Reiseführer für Mitteleurop Unser Online-Reiseführer ht eine rsnte Entwicklung zu verzeichnen. Gegründet Ende 2009, zählt er mit üer 10.000 montlichen Besuchern Mitte

Mehr

Statistische Daten zum Wirtschafts- und Wissenschaftsraum Würzburg Stand: 28.02.2007

Statistische Daten zum Wirtschafts- und Wissenschaftsraum Würzburg Stand: 28.02.2007 Sttistishe Dten zum Wirtshfts- und Wissenshftsrum Würzburg Stnd: 28.02.2007 1. Verkehrsershließung ICE-Knotenpunkt innerhlb 24 h 365 Reisezüge, über 70 ICE- und IC-Verbindungen usgewählte Bhnverbindungen:

Mehr

McAfee Firewall Enterprise Control Center

McAfee Firewall Enterprise Control Center Hnuh für en Shnellstrt Revision A MAfee Firewll Enterprise Control Center Version 5.3.1 In iesem Hnuh für en Shnellstrt finen Sie llgemeine Anweisungen zum Einrihten von MAfee Firewll Enterprise Control

Mehr

5.3 Dynamisches Sitzen und Stehen

5.3 Dynamisches Sitzen und Stehen Dynmisches Sitzen und Stehen 5.3 Dynmisches Sitzen und Stehen Test Bewegen Sie sich eim Sitzen und Stehen kontinuierlich um den Mittelpunkt der senkrechten Oerkörperhltung (S. 39) mit neutrler Wirelsäulenschwingung

Mehr

Fortbildungsseminar für Familienmediatoren in internationaler Familienmediation

Fortbildungsseminar für Familienmediatoren in internationaler Familienmediation Medition in interntionlen Kindshftskonflikten Fortbildungsseminr für Fmilienmeditoren in interntionler Fmilienmedition 5. - 7. Dezember 2014 und 20.- 22. Februr 2015 in Berlin Ziel dieses 50-stündigen

Mehr

Modelltest 1 DEUTSCH. www.telc.net

Modelltest 1 DEUTSCH. www.telc.net Modelltest 1 DEUTSCH B2 www.tel.net INHALT Informtionen für Lernende 3 Testformt 4 Shriftlihe Prüfung 5 Leseverstehen 6 Sprhusteine 15 Hörverstehen 17 Shriftliher Ausdruk 22 Antwortogen S6 und S3 25 Mündlihe

Mehr

Grundlagen der Technischen Informatik. Bausteine der Digitaltechnik - Binäre Schalter und Gatter. Kapitel 7.1

Grundlagen der Technischen Informatik. Bausteine der Digitaltechnik - Binäre Schalter und Gatter. Kapitel 7.1 Busteine er Digitltehnik - Binäre Shlter un Gtter Kpitel 7. Dr.-Ing. Stefn Wilermnn ehrstuhl für rwre-softwre-co-design Entwurfsrum - Astrktionseenen SYSTEM-Eene + MODU-/RT-Eene (Register-Trnsfer) ogik-/gatter-eene

Mehr

NACHRICHTEN KIEFERORTHOPÄDIE. selbstligierende Brackets KOMPENDIUM. Supplement der KN Kieferorthopädie Nachrichten I www.kn-aktuell.

NACHRICHTEN KIEFERORTHOPÄDIE. selbstligierende Brackets KOMPENDIUM. Supplement der KN Kieferorthopädie Nachrichten I www.kn-aktuell. 1/2011 Dezemer 3. Jhrgng KIEFERORTHOPÄDIE NACHRICHTEN Supplement der KN Kieferorthopädie Nhrihten I www.kn-ktuell.de KOMPENDIUM selstligierende Brkets Shnell, soft & stylish Clrity TM SL Brkets Hervorrgende

Mehr

Musterexamen Foundation in ISMS according to ISO/IEC 27001

Musterexamen Foundation in ISMS according to ISO/IEC 27001 Musterexmen Fountion in ISMS oring to ISO/IEC 27001 Exmensnummer: Musterprüfung_ISO27kFND_DE_200_v2.0 Inhlt 2 Einführung 3 Exmen Sämtlihe Unterlgen sin nh Ashluss es Exmens zurükzugeen. Die ei em Exmen

Mehr

The Integration Company for Logistics

The Integration Company for Logistics The Integrtion Compny for Logistics verb 2 DIE IT- UND LOGISTIK-INTEGRATION VON EURO-LOG LIEFERANT LOGISTIKDIENSTLEISTER HERSTELLER / HANDEL LOGISTIKDIENSTLEISTER KUNDE PPS / WMS Speditionssystem SAP Module

Mehr

HUMAN-CENTRIC WORKFLOW SOLUTION FOR SHAREPOINT

HUMAN-CENTRIC WORKFLOW SOLUTION FOR SHAREPOINT HUMAN-CENTRIC WORKFLOW SOLUTION FOR SHAREPOINT Tool zur grfischen Modellierung von Workflows in ShrePoint Einfches Gestlten von Prozessen und Chnge Mngement Gemeinsme Arbeitsplttform für kufmännische Abteilungen

Mehr

1 Räumliche Darstellung in Adobe Illustrator

1 Räumliche Darstellung in Adobe Illustrator Räumliche Drstellung in Adobe Illustrtor 1 1 Räumliche Drstellung in Adobe Illustrtor Dieses Tutoril gibt Tips und Hinweise zur räumlichen Drstellung von einfchen Objekten, insbesondere Bewegungspfeilen.

Mehr

DAS JUGENDKONTO, das NICHT NUR AUF

DAS JUGENDKONTO, das NICHT NUR AUF DAS JUGENDKONTO, ds NICHT NUR AUF dein GELD AUFPASST. Hndy oder Lptop 1 Jhr grtis Versichern!* Mitten im Leben. *) Näheres im Folder FÜR ALLE VON 14-19, DIE MITTEN IM LEBEN STEHEN! Mit 14 Lebensjhren mcht

Mehr

SAMSUNG Registrierkassen. Modelle ER-5100 / ER-5115 / ER-5140 PROGRAMMIERANLEITUNG

SAMSUNG Registrierkassen. Modelle ER-5100 / ER-5115 / ER-5140 PROGRAMMIERANLEITUNG SAMSUNG Registrierkssen Modelle ER-500 / ER-55 / ER-540 PROGRAMMIERANLEITUNG Seite - 2 - Progrmmiernleitung ER-500 / ER-55 / ER-540. Funktionsüersiht...3 2. Stndrd-Tstturen...4 2.. Tsttur ER500...4 2.2.

Mehr

McAfee Firewall Enterprise, Multi Firewall Edition

McAfee Firewall Enterprise, Multi Firewall Edition Shnellstrt Hnuh Revision A MAfee Firewll Enterprise, Multi Firewll Eition Version 8.3.x In iesem Hnuh für en Shnellstrt finen Sie llgemeine Anweisungen zum Einrihten von MAfee Firewll Enterprise, Multi

Mehr

Richtlinie Wohnungsbau

Richtlinie Wohnungsbau es Lnes Brnenurg für ie Üernhme von Bürgshften zur Förerung es Wohnungswesens Gemeinsmer Runerlss es Ministeriums er Finnzen un es Ministeriums für Sttentwiklung, Wohnen un Verkehr - jetzt: Ministerium

Mehr

Sicherheitssysteme Digitale Videoüberwachung

Sicherheitssysteme Digitale Videoüberwachung Sicherheitssysteme Digitle Videoüberwchung PM11 M11_A- 6-4- 1 Sie hben lles unter Kontrolle. Für Objekte ller Größen Viele Unternehmen benötigen mehr ls nur eine punktuelle Videoüberwchung. Kom- Lösungen.

Mehr

Kommunizierende Workflow-Services modellieren und analysieren

Kommunizierende Workflow-Services modellieren und analysieren Informtik - Forshung und Entwiklung mnusript No. (will e inserted y the editor) Wolfgng Reisig Krsten Shmidt Christin Sthl Kommunizierende Workflow-Servies modellieren und nlysieren Eingegngen: dte / Angenommen:

Mehr

Swiss Post Solutions

Swiss Post Solutions Swiss Post Solutions Ihr strtegischer Prtner für intelligentes Informtions- und Dokumentenmngement Index Swiss Post Solutions stellt sich vor Input Mngement Customer Contct Mngement Milroom Mngement Archiv

Mehr

DAS Einzige Konto, Mitten im Leben. monsterhetz.at. *) Näheres im Folder

DAS Einzige Konto, Mitten im Leben. monsterhetz.at. *) Näheres im Folder DAS Einzige Konto, ds uch uf dein HANDY ODER DEINEN LAPTOP AUFPASST. Versichert Hndy oder Lptop 1 Jhr grtis!* Mitten im Leben. monsterhetz.t *) Näheres im Folder FÜR ALLE VON 14-19, DIE MITTEN IM LEBEN

Mehr

Präfixcodes und der Huffman Algorithmus

Präfixcodes und der Huffman Algorithmus Präfixcodes und der Huffmn Algorithmus Präfixcodes und Codebäume Im Folgenden werden wir Codes untersuchen, die in der Regel keine Blockcodes sind. In diesem Fll können Codewörter verschiedene Länge hben

Mehr

Rechnungen mit der Hand schreiben, als ob wir im Mittelalter wären!

Rechnungen mit der Hand schreiben, als ob wir im Mittelalter wären! Lektion 9: Tehnik un Alltg 9 A Rehnungen mit er Hn shreien, ls o wir im Mittellter wären! Wieerholung 1 Ein moernes Büro. Ws ist ws? Ornen Sie zu. 13 er Bilshirm ie CD er Computer s CD-ROM-Lufwerk s Fx

Mehr

Zunächst ein paar Fragen zu Ihrer Person:

Zunächst ein paar Fragen zu Ihrer Person: Zunähst ein paar Fragen zu Ihrer Person: Sehr geehrte Damen un Herren! Wir laen Sie herzlih zu ieser Gesunheitsefragung ein, a uns Ihre Gesunheit wihtig ist. Darum führen wir ei itworks as Projekt (f)itworks

Mehr

Netzstrategien für Betreiber von Energienetzen Verschmelzung von Technik und Regulierung Teil 4 von 4

Netzstrategien für Betreiber von Energienetzen Verschmelzung von Technik und Regulierung Teil 4 von 4 Orgnistion & Mngement Netzstrtegien für Betreier von Energienetzen Verschmelzung von Technik und Regulierung Teil 4 von 4 Quelle: Eisenhns Fotoli.com Der vierte und letzte Teil der Veröffentlichungsreihe

Mehr

Knauf Fireboard-Systeme. Ausgabe 07/03

Knauf Fireboard-Systeme. Ausgabe 07/03 Knuf Fireord-ysteme usge 07/03 Brndverhlten von Bustoffen und Buteilen 3 Feuerwiderstndsklssen für trgende und/ rumshließende Buteile Feuerwiderstndsklssen und uufsihtlihe Benennung Klssifizierung der

Mehr

Musterlösung zu Aufgabe 1 (Klassenstufe 9/10)

Musterlösung zu Aufgabe 1 (Klassenstufe 9/10) Musterlösung zu Aufgbe 1 (Klssenstufe 9/10) Aufgbe. Drei Freunde spielen mehrere Runden eines Spiels, bei dem sie je nch Rundenpltzierung in jeder Runde einen festen, gnzzhligen Betrg x, y oder z usgezhlt

Mehr

VELUX INTEGRA Solar SSL Montage eines solarbetriebenen Rollladens auf Dachfenster VL/VK

VELUX INTEGRA Solar SSL Montage eines solarbetriebenen Rollladens auf Dachfenster VL/VK VELUX ITEGRA Solr SSL Montge eines solretrieenen Rollldens uf Dchfenster VL/VK VAS 453267-2013-09 0 C Zur Vermeidung von Schäden durch Schnee m Rolllden, die ortsüliche Buprxis und die eknnten Regelwerke

Mehr

Übungsblatt 1 zum Propädeutikum

Übungsblatt 1 zum Propädeutikum Üungsltt zum Propädeutium. Gegeen seien die Mengen A = {,,,}, B = {,,} und C = {,,,}. Bilden Sie die Mengen A B, A C, (A B) C, (A C) B und geen Sie diese in ufzählender Form n.. Geen Sie lle Teilmengen

Mehr

Einschub: Zahlendarstellung und Codes

Einschub: Zahlendarstellung und Codes Einschu: Zhlendrstellung und Codes (Unvollständige Drstellung) DST SS23 - Codes und KMAPs P. Fischer, TI, Uni Mnnheim, Seite Binärzhlen N-stellige Binärzhl:... Einzelne Stellen heißen Bits (inry digits)

Mehr

Kommunikation und Marketing. Marketing-Dienstleistungen. Für Sie und Ihre Kunden

Kommunikation und Marketing. Marketing-Dienstleistungen. Für Sie und Ihre Kunden Kommuniktion und Mrketing Mrketing-Dienstleistungen Für Sie und Ihre Kunden Kommuniktion und Mrketing KNV Servicenummern Koch, Neff & Volckmr GmbH Stuttgrt Husnschrift: Schockenriedstrße 37 70565 Stuttgrt

Mehr

D as M agazin für die Mieter von VIVAWEST September 2012. VIVAWEST erfüllt Kinderwünsche. Neue Turnstange für kleine Mieter aus Dahlhausen

D as M agazin für die Mieter von VIVAWEST September 2012. VIVAWEST erfüllt Kinderwünsche. Neue Turnstange für kleine Mieter aus Dahlhausen bei uns D s M gzin für die Mieter von VIVAWEST September 2012 Gute Hltungsnote: Jule Wihtermnn Ein Geshenk für Ihr Bby VIVAWEST erfüllt Kinderwünshe Neue Turnstnge für kleine Mieter us Dhlhusen Wohnen

Mehr

Kleiner Führer durch die alte Hauptstadt des römischen Helvetiens

Kleiner Führer durch die alte Hauptstadt des römischen Helvetiens Ein Tg in Kleiner Führer durh die lte Huptstdt des römishen Helvetiens 3. 4. Shuljhr (Shüler/innen. 8 Jhren) Ih in Cmillus, und wer ist Du? 2011 1 Ein Tg in Geruhsnweisung Ih in ein Römer us Aventium.

Mehr

7. Portfolioinvestitionen und Wechselkursschwankungen. Literatur. Prof. Dr. Johann Graf Lambsdorff Universität Passau SS 2008

7. Portfolioinvestitionen und Wechselkursschwankungen. Literatur. Prof. Dr. Johann Graf Lambsdorff Universität Passau SS 2008 Prof. Dr. Johnn Grf Lmsdorff Universität Pssu SS 2008 Litertur r IS 0 r 0 P 0 P x MP 7. Portfolioinvestitionen und Wechselkursschnkungen + Z Jrcho, H.-J. und P. Rühmnn (2000) : Monetäre Außenirtschft I.

Mehr

Licht braucht Leistung

Licht braucht Leistung Das professionelle Elektronikmagazin 1 B19126 13. Januar 2006 9,00 Seite 24 Titel-Story: Beleuhtungsregelung Liht brauht Leistung Oszilloskope Seite 40 Die drei Neuen in der Mittelklasse FPGA-Design Seite

Mehr

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 2:»Online mit dem Galaxy Tab« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen

Sehen wie s geht! Leseprobe. Kapitel 2:»Online mit dem Galaxy Tab« Inhalt. Stichwortverzeichnis. Der Autor. Leseprobe weiterempfehlen Sehen wie s geht! Leseproe Sie hen Ihr Tlet gekuft, um üerll im Internet zu surfen? Je nch Tlet-Modell können Sie nur vi WLAN-Verindung online gehen oder uch die moile Netzverindung üer die SIM-Krte nutzen.

Mehr

Logische Grundschaltungen

Logische Grundschaltungen Elektrotechnisches Grundlgen-Lor II Logische Grundschltungen Versuch Nr. 9 Erforderliche Geräte Anzhl Bezeichnung, Dten GL-Nr. 1 Voltmeter 335 1 Steckrett SB 1 1 Steckrett SB 2 mit 5V Netzteil 1 Steckrett

Mehr

KIEFERORTHOPÄDIE NACHRICHTEN. Die Zeitung von Kieferorthopäden für Kieferorthopäden I www.kn-aktuell.de

KIEFERORTHOPÄDIE NACHRICHTEN. Die Zeitung von Kieferorthopäden für Kieferorthopäden I www.kn-aktuell.de KIEFERORTHOPÄDIE NACHRICHTEN Die Zeitung von Kieferorthopäen für Kieferorthopäen I www.kn-ktuell.e Nr. 12 Dezemer 2009 7. Jhrgng ISSN: 1612 2577 PVSt: 62133 Einzelpreis 8, Aktuell Brkets nh Mß Dr.Veit

Mehr

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2012

Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 2012 Sicherheit und Gesundheit ei der Areit 2012 Bericht der Bundesregierung üer den Stnd von Sicherheit und Gesundheit ei der Areit und üer ds Unfll- und Berufskrnkheitengeschehen in der Bundesrepulik Deutschlnd

Mehr

Evaluation von School s In im Stadtverband Saarbrücken

Evaluation von School s In im Stadtverband Saarbrücken Dirk Groß, Melnie Bitterlich ABSCHLUSSBERICHT Im Auftrg des Stdtverbndes Srbrücken Evlution von School s In im Stdtverbnd Srbrücken Srbrücken, im November 2006 INSTITUT FÜR SOZIALFORSCHUNG, PRAXISBERATUNG

Mehr

Hier beginnen MFC-J470DW

Hier beginnen MFC-J470DW Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-J470DW Lesen Sie zuerst ie Proukt-Siherheitshinweise, evor Sie s Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie nn iese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung un Instlltion.

Mehr

1220 S. 138. a ca. 268,46 m² bis 1.520,00 m². 250,00 m² bis 20.000,00 m² 1030 S. 38. Wien mitte. a b. a b. 289,00 m² bis 8.800,00 m² 1010 S.

1220 S. 138. a ca. 268,46 m² bis 1.520,00 m². 250,00 m² bis 20.000,00 m² 1030 S. 38. Wien mitte. a b. a b. 289,00 m² bis 8.800,00 m² 1010 S. dromed tower 45,00 m² is 3.614,00 m² S. 146 S. 21 S. 18 1220 S. 138 K47 Fleischmrkt 1 DC Tower c. 268,46 m² is 1.520,00 m² 655,63 m² is 7.444,07 m² 250,00 m² is 20.000,00 m² Ihr neues S. 10 PliS ferstel

Mehr

Hier beginnen MFC-J4410DW

Hier beginnen MFC-J4410DW Instlltionsnleitung Hier eginnen MFC-J440DW MFC-J460DW Lesen Sie zuerst ie Proukt-Siherheitshinweise, evor Sie s Gerät in Betrie nehmen. Lesen Sie nn iese Instlltionsnleitung zur korrekten Einrihtung un

Mehr

10 FINANZIELLE ASPEKTE UND GESETZESGRUNDLAGEN

10 FINANZIELLE ASPEKTE UND GESETZESGRUNDLAGEN 10 FINANZIELLE ASPEKTE UND GESETZESGRUNDLAGEN Grundlge der Tuerkuloseekämpfung in der Schweiz sind ds Epidemiengesetz von 1970 und ds Tuerkulosegesetz von 1928 (1, 2). Für die Finnzierung gelten ds Krnkenversicherungsgesetz

Mehr

Wie erfahre ich, welches Programm ich verwenden muss? 1. Wie kann ich meine Videobänder auf eine Disc übertragen? 5

Wie erfahre ich, welches Programm ich verwenden muss? 1. Wie kann ich meine Videobänder auf eine Disc übertragen? 5 hp dvd writer Wie... Inhlt Wie erfhre ich, welches Progrmm ich verwenden muss? 1 Deutsch Wie knn ich eine Disc kopieren? 2 Wie knn ich meine änder uf eine Disc üertrgen? 5 Wie knn ich einen DVD-Film erstellen?

Mehr

Innenraum-Lasttrennschalter H 22. Ein- oder Dreipolige Ausführung Bemessungs-Spannung 12, 25 und 38,5 kv Bemessungs-Strom 630 und 1250 A

Innenraum-Lasttrennschalter H 22. Ein- oder Dreipolige Ausführung Bemessungs-Spannung 12, 25 und 38,5 kv Bemessungs-Strom 630 und 1250 A Innenrm-Lsrennshler H 22 Ein- oer Dreiolige sührng Bemessngs-Snnng 12, 25 n 8,5 Bemessngs-Srom n 12 Inhl: DRIESCHER - Innenrm-Lsrennshler n Lsshler- Siherngs-Kominion H 22 nh EN 60265-1 n EN 62271-105

Mehr

Die kleine Box für den großen Erfolg. Fragen und Antworten zur. GUSbox 16, 90* So einfach wie telefonieren. mtl.ab. a Fernwartung Ihrer Praxis -

Die kleine Box für den großen Erfolg. Fragen und Antworten zur. GUSbox 16, 90* So einfach wie telefonieren. mtl.ab. a Fernwartung Ihrer Praxis - So einfch wie telefonieren Frgen und Antworten zur Fxe von jedem Arbeitspltz senden und empfngen. DMP Bögen elektronisch versenden. ** Dle-UV BG Formulre und Abrechnung elektronisch übertrgen. Arztbriefe

Mehr

Stabile Hochzeiten wie und warum?

Stabile Hochzeiten wie und warum? Stile Hohzeiten wie un wrum? Tg er Mthemtik HU erlin 25. pril 2009 Stefn elsner TU erlin, Mthemtik felsner@mth.tu-erlin.e Ws sin stile Hohzeiten? Gegeen: Menge von ruen, M Menge von Männern, = M. Jee Person

Mehr

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9

Technik im Alltag. 2 Ordnen Sie zu. 3 Sehen Sie die Fotos 1 4 an. Was passiert im Homeservice? Was meinen Sie? achtzehn 18 LEKTION 9 9 Technik im Alltg 5 6 FOLGE 9: COMPUTER SIND DOOF Ws ist ein Druckertreier? Kreuzen Sie n. eine Softwre, die dfür sorgt, dss Computer und Drucker zusmmen funktionieren ein spezielles Kel, mit dem mn den

Mehr

XING Events. Kurzanleitung

XING Events. Kurzanleitung XING Events Kurznleitung 00 BASIC nd PLUS Events 2 Die Angebotspkete im Überblick Wählen Sie zwischen zwei Pketen und steigern Sie jetzt gezielt den Erfolg Ihres Events mit XING. Leistungen Event BASIS

Mehr

PFLEGEHEIME. Inf orm ation. Bezirkshauptmannschaft Leoben Referat für Sozialwesen Peter-Tunner-Straße 6, 8700 Leoben. ä* sä

PFLEGEHEIME. Inf orm ation. Bezirkshauptmannschaft Leoben Referat für Sozialwesen Peter-Tunner-Straße 6, 8700 Leoben. ä* sä Bezirkshupmnnshf Leben Refer für Szilwesen Peer-Tunner-Srße 6, 8700 Leben T el. 038421 45 57 l, Fx: 03 842 I 4557 I -550 E-Mil : bhln@srnk. ev. Snd: Minz2015 PFLEGEHEIME (Sinäre Einrihunen nh dem Seiermärkishen

Mehr

1. Elektrostatische Felder E

1. Elektrostatische Felder E 1. Elektrosttishe Felder E Zusmmenfssung wihtiger Formeln Die Elektrosttik beshäftigt sih mit den Feldern zeitlih konstnter Ldungsverteilungen. Grundlge dfür ist die Coulomb-Krft uf eine infinitesimle

Mehr

Modellreihe WL86* Digital Modellreihe YL86* Digital Modellreihe YL87* Digital

Modellreihe WL86* Digital Modellreihe YL86* Digital Modellreihe YL87* Digital Moellreihe WL86* Digitl Moellreihe YL86* Digitl Moellreihe YL87* Digitl EUROPEAN UNION ECOLABEL Awre to goos or servies whih meet the environmentl requirements of the EU eolelling sheme Deutsh Inhltsverzeihnis

Mehr

as aion edunite Modernes Bildungsmanagement für Lehrer, Eltern, Schüler und Verwaltung ascaion ag Zürich/Berlin

as aion edunite Modernes Bildungsmanagement für Lehrer, Eltern, Schüler und Verwaltung ascaion ag Zürich/Berlin as aion edunite Modernes Bildungsmanagement für Lehrer, Eltern, Shüler und Verwaltung asaion ag Zürih/Berlin Tel. +41 43 433 10 00 info@asaion.om www.asaion.om seure eduation Cloud - was bedeutet das für

Mehr

LESEVERSTEHEN 1. PRÜFUNGSTRAINING Leseverstehen 1 1...

LESEVERSTEHEN 1. PRÜFUNGSTRAINING Leseverstehen 1 1... RÜFUNGSTRAINING Leseverstehen 1 LESEVERSTEHEN 1 TI: Markieren Sie, welhe Üershrift auf den ersten Blik zu welhem Artikel passt. Zu Text 1 passen z. B. Die Glotze let und Forsher warnen vor interaktivem

Mehr

ZEITSCHRIFT FÜR S,,~;at,el"''''

ZEITSCHRIFT FÜR S,,~;at,el'''' Rezensinen ZEITSCHRIFT FÜR S,,;t,el"'''' 49. Jhrgng SEPTEMBER/OKTOBER 200 Heft 5 Refrmzwänge und Refrmptinenjm deutshen Gesundheitswesen - einige Bemerkungen Vn Dr. Yvnlle Erdmnn, Berlin ZEITSCHRIFT FÜR

Mehr

13 Rekonfigurierende binäre Suchbäume

13 Rekonfigurierende binäre Suchbäume 13 Rekonfigurierende inäre Suchäume U.-P. Schroeder, Uni Pderorn inäräume, die zufällig erzeugt wurden, weisen für die wesentlichen Opertionen Suchen, Einfügen und Löschen einen logrithmischen ufwnd uf.

Mehr

Zertifikat B1. Zertifikat B1 Modelltest 2 2013 HUEBER Verlag

Zertifikat B1. Zertifikat B1 Modelltest 2 2013 HUEBER Verlag Zertifikat B1 ein Gemeinshaftsprodukt von: Goethe-Institut Österreihishes Sprahdiplom Deutsh (ÖSD) Universität Freiurg/Shweiz Modelltest 2 Lesen Teil 1 Areitszeit: 10 Minuten Lesen Sie den Text und die

Mehr

Computerunterstützte Herstellung einer okklusalen Orthopädieschiene

Computerunterstützte Herstellung einer okklusalen Orthopädieschiene Zusmmenfssung Der Beitrg efsst sich mit einem Ptientenfll, der nlässlich der 26. Hersttgung des Bensheimer Areitskreises unter Kennwort Hilfe vorgestellt wurde. Die Ptientin (16 Jhre lt) htte eine kieferorthopädische

Mehr

Biologische Qualitätskomponenten und ökologischer Zustand. Chemischer Zustand und weitere Stoffe

Biologische Qualitätskomponenten und ökologischer Zustand. Chemischer Zustand und weitere Stoffe Pltzhlter Grfik (Bild/Foto) Biologishe Qulitätskomponenten und ökologisher Zustnd Chemisher Zustnd und weitere Stoffe LANUV FB 55 Dipl.- Biol. Johen Lome Gliederung Anforderungen der WRRL n ds Monitoring

Mehr

UNIVERSITÄT KARLSRUHE Institut für Analysis HDoz. Dr. P. C. Kunstmann Dipl.-Math. M. Uhl. Sommersemester 2009

UNIVERSITÄT KARLSRUHE Institut für Analysis HDoz. Dr. P. C. Kunstmann Dipl.-Math. M. Uhl. Sommersemester 2009 UNIVERSIÄ KARLSRUHE Institut für Anlysis HDoz. Dr. P. C. Kunstmnn Dipl.-Mth. M. Uhl Sommersemester 9 Höhere Mthemti II für die Fchrichtungen Eletroingenieurwesen, Physi und Geodäsie inlusive Komplexe Anlysis

Mehr

INNOVATION IN VISUAL COMMUNICATION

INNOVATION IN VISUAL COMMUNICATION kunstdünger innovtion in visul communiction INNOVATION IN VISUAL OMMUNIATION AS frme system RAHMEN FÜR big & miniprints IE INNOVATION IN ER VISUELLEN KOMMUNIKATION qulität und service unbegrenzte möglichkeiten

Mehr

Gedanken stoppen und entschleunigen

Gedanken stoppen und entschleunigen 32 AGOGIK 2/10 Bertie Frei, Luigi Chiodo Gednken stoppen und entschleunigen Individuelles Coching Burn-out-Prävention Probleme knn mn nie mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstnden sind. Albert

Mehr

Karlsruher Institut für Technologie

Karlsruher Institut für Technologie Krlsruher Institut für Technologie Lehrstuhl für Progrmmierprdigmen Sprchtechnologie und Compiler WS 2010/2011 Dozent: Prof. Dr.-Ing. G. Snelting Üungsleiter: Mtthis Brun Lösung zu Üungsltt 1 Ausge: 18.04.2012

Mehr

Jugendliche in Deutschland

Jugendliche in Deutschland Jugenlihe in Deutshln Shut euh s Bil n. Wie verringen ie Jugenlihen ihre Freizeit? Wie ist s ei euh? Womit eshäftigen sih ie Jugenlihen in eurem Ln in ihrer Freizeit huptsählih? Mht eine Umfrge in er Klsse

Mehr

10 Brusterhaltende Therapie

10 Brusterhaltende Therapie 221 Indikationskriterien für die rusterhaltende Therapie Die rusterhaltende Operation hat sih als Standardtherapie des Mammakarzinoms durhgesetzt. Nur wenn tumoriologishe Faktoren gegen eine Brusterhaltung

Mehr

Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik. Prof. Dr. Andreas Thiemer. VWL-Semesterprojekt Nr. 4 WS 2007/2008. Bayessche Lemminge

Institut für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik. Prof. Dr. Andreas Thiemer. VWL-Semesterprojekt Nr. 4 WS 2007/2008. Bayessche Lemminge Institut für Volkswirtschftslehre und Wirtschftspolitik Prof. Dr. ndres Thiemer VWL-Semesterprojekt Nr. 4 WS 007/008 yessche Lemminge Ein Experiment mit Informtionskskden Unter Mitreit von: Olg eder xel

Mehr

IM BERUF Arbeitsbuch Lösungen

IM BERUF Arbeitsbuch Lösungen IM BERUF Areitsuh Lösungen Lektion 1 A 1 1. AG, 2. GmH, 3. Co., Co, 4. KG, 5. Ltd. 2 a waagereht: eintreffen, uhen, Fahrt, Heimreise, Anreise; senkreht: Flug 1. eintreffen, 2. Flug, 3. Fahrt, 4. Anreise,

Mehr

AUFBAU- UND BEDIENUNGSANLEITUNG

AUFBAU- UND BEDIENUNGSANLEITUNG AUFBAU- UND BEDIENUNGSANLEITUNG Um die Aufbunleitung ls Video zu sehen, scnnen Sie bitte den QR-Code ein. Einleitung Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem WterRower! Rudern ist mittlerweile ls der Ausduersport

Mehr

SACHBEARBEITER/-IN RECHNUNGSWESEN edupool.ch

SACHBEARBEITER/-IN RECHNUNGSWESEN edupool.ch Knton St.Gllen BWZ Rpperswil-Jon SACHBEARBEITER/-IN RECHNUNGSWESEN edupool.ch Trägerschft ve.ch / Kufmännischer Vernd Schweiz Berufsegleitende Ausildung 3 Semester, Aendlehrgng BERUFSBILD Als Schereiter/-in

Mehr

EasyMP Multi PC Projection Bedienungsanleitung

EasyMP Multi PC Projection Bedienungsanleitung EsyMP Multi PC Projection Bedienungsnleitung Inhltsverzeichnis 2 Informtionen zu EsyMP Multi PC Projection Verschiedene Meeting-Möglichkeiten mit EsyMP Multi PC Projection... 5 Meetings mit mehreren Bildern

Mehr