rime News Willkommen in der spannenden Welt von Zutritt, Zeit und Sicherheit!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "rime News Willkommen in der spannenden Welt von Zutritt, Zeit und Sicherheit!"

Transkript

1 rime News 16 Willkommen in der spannenden Welt von Zutritt, Zeit und Sicherheit!

2 Willkommen Herr Müller Inhalt prime News 16 Security 4 üstra 6 MAS 9 Zoo Leipzig 12 Anwender 6 üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe 6 Museum Aan de Stroom, Antwerpen 9 Zoo Leipzig 12 Schwarzwald-Baar-Klinikum 16 International 19 Neue Gruppenfunktionen 19 Upcoming Partner-Events pipe primion AG Schweiz 22 Neuer Partner in Saudi Arabien 23 Fachartikel 24 Sonderfall als Standardlösung 24 Effizientes Gefahrenmanagement 28 Videotechnik und Zutrittskontrolle 30 primion 32 primion auf Messen 32 prime MobileApp 33 primion Release-Infos 34 Messen & much more Marketing 36 Sieben auf einen Streich Vertrieb 38 Automatisierte ESD-Prüfung 40 Neuer SMD-Bestückungsautomat 41 Eng mit der Region verbunden 42 Impressum 43 Sonderfall 24

3 Sehr geehrte Damen und Herren, primion ist mehr als nur eine Firma, sondern vielmehr eine große Gemeinschaft von Kunden, Mitarbeitern, Partnern, Lieferanten, Banken, Aktionären und Nachbarn jeder trägt seinen Teil bei, aber jeder hat auch Erwartungen an primion. Der Schlüssel unseres Erfolgs liegt darin, stets nach mehr zu streben als nur zum dem, was von uns erwartet wird. Dies ist der Anspruch, den wir jederzeit erfüllen wollen. Ich freue mich, seit dem 1. April 2014 als neuer Finanzvorstand für ein weltweit agierendes Unternehmen tätig sein zu dürfen. Die primion Technology AG ist seit knapp zwei Jahrzehnten Ihr Garant für kundenfreundliche und innovative Lösungen in der Sicherheitstechnik, Zeitwirtschaft und Zugangskontrolle. Täglich arbeiten wir daran, Ihre Erwartungen und An sprüche nicht nur zu erfüllen, sondern diese zu übertreffen. Unsere große Stärke ist die Orientierung am Kundennutzen. Sie werden auf dem Markt für Zutritt, Zeit und Sicherheit kaum ein anderes Unternehmen finden, das dieses umfassende Spektrum an Gesamtlösungen aus einer Hand anbietet. Wir sehen optimistisch in die Zukunft. Im kommenden Jahr wird die primion Technology AG bereits 20 Jahre alt. Aus einem kleinen Betrieb mit weniger als zehn Mitarbeitern ist in dieser Zeit eine über 400 Mitarbeiter umfassende Aktien gesellschaft erwachsen, die so renommierte Unternehmen wie die Deutsche Telekom, den Frankfurter Flughafen oder das Universitätsklinikum Heidelberg zu ihren Kunden zählt. Dies sind nur wenige Beispiele aus unserer Referenzliste mit weltweit rund Kunden. Auf der Security in Essen werden wir Ihnen unsere neue Terminalserie präsentieren. Sie dürfen sich freuen auf ein neues, ansprechendes und modernes Design, noch bessere Funktio nalitäten und getreu unserer Firmenphilosophie kundenfreundlichen Anwendungen, die den Bedürfnissen unserer anspruchsvollen Klientel entsprechen. Begleiten Sie uns auf unserem Weg in der spannenden Welt von Zutritt, Zeit und Sicherheit! Unser Erfolg basiert auf der harten Arbeit unserer engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich unabhängig vom Aufgabenbereich den Herausforderungen stellen und im Sinne des Unternehmens denken und handeln. Dafür an dieser Stelle mein herzlicher Dank! Ihr Jorge Pons Vorberg CFO primion Technology AG prime News 3

4 Neuheiten auf der Security 2014 in Essen primion präsentiert elegante Terminal-Familie 4 prime News

5 Auf der Security in Essen präsentiert die primion Technology AG vom 23. bis 26. September eine neue Terminal-Familie im völlig neuen Look & Feel: Puristisch, elegant, benutzerfreundlich und leistungsstark. Am gewohnten Standort in Halle 3, Stand 704 wird primion als Premiumanbieter der Branche für Zutritt, Zeit und Sicherheit zudem ein neues Modul für die Besucherverwaltung vorstellen, das von der belgischen Tochter GET entwickelt wurde. Auch die neuen Funktionalitäten in den bewährten Software-Versionen von prime WebTime und prime WebAccess werden natürlich von den Experten aus dem primion-vertrieb Deutschland sowie international thematisiert. Ebenso wie die weiterentwickelten Lösungen im Bereich der On-/ Offline-Zutrittskontrolle pkt. Zentraler Punkt des auffälligen Messe standes aber wird der erfolgreiche Sicherheitsleitstand psm2200 sein, der einen umfassenden Überblick über alle angeschlossenen Gewerke ermöglicht. Ein Besuch lohnt sich! prime News 5

6 Sicherheit ohne Schlüssel üstra setzt auf Zutrittskontrolle und Zeiterfassung von primion Rund 160 Millionen Fahrgäste transportieren die Busse und Bahnen der üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG im Jahr. Die üstra ist damit der leistungsstärkste Dienstleister für den öffentlichen Personennahverkehr in Niedersachsen. Bei der Migration des unternehmensweiten Zutrittsmanagement- und Zeit erfassungssystems auf die neue Soft- und Hardware-Generation der primion Technology AG wurde auf größtmögliche Sicherheit, aber auch auf Komfort und Energie effizienz geachtet. Zentraler Bestandteil des Migrationsprojektes war der Mitarbeiter ausweis. Die Lesetechnologie war veraltet und genügte den hohen Sicherheitsanforderungen nicht mehr. Das Design des neuen Ausweises sollte außerdem den Corporate Identity-Richtlinien entsprechen und die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen stärken. Der neue, hochsichere Ausweis auf Basis von LEGIC advant verfügt über einen technischen Kopierschutz und ein individuelles Hologramm. Er lässt sich schnell und einfach personalisieren. Die Umstellung erfolgte im laufenden Betrieb. Zusätzlich zum LEGIC advant- wurde deshalb ein Legic prime-chip in den neuen Ausweis implementiert, so dass die bisherigen Zeiterfassungs-Terminals vorübergehend mit dem neuen Hybrid-Ausweis weiterverwendet werdenkonnten. Parallel war ein zweites Projektteam mit der Softwareumstellung betraut. Um die gestiegenen Anforderungen an die Sicherheit und Funktionalität zu erfüllen, wurde das Zutrittsmanagement-System durch eine moderne Software aufgewertet und um weitere Liegen schaften ergänzt. prime WebAccess löste die bisherige ZKSWin-Software ab. Die Hardware musste nicht ausgetauscht werden. Bereits bei der Erstinstallation war darauf geachtet worden, dass die Terminals und Leser sowohl mit ZKSWin als auch mit prime WebAccess funktionieren. Die neue Software- Generation ermöglicht der üstra künftig, das volle Leistungsportfolio der primion-zutrittskontrollsteuerungen IDT 32 mit zusätzlichen Funktionen auszuschöpfen: So das mechatronische On-/ Offline-Schließsystem prime key technology (pkt), die Automatensteuerung oder die Scharf-/ Unscharf-Schaltung der Einbruchmeldeanlage (EMA) für die neuen Betriebshöfe. Die weitläufigen Betriebshöfe wurden gegen unbefugten Zutritt abgesichert. Betriebsfremde erhalten nun keinen Zutritt mehr zu Bereichen, in denen die üstra ihre moderne Stadtbahn- und Busflotte abstellt, pflegt, wartet und instandsetzt. Betriebsangehörige erhalten mittels Unternehmensausweis Zutritt zu jenen Gebäuden und Hallen, für die ihre Berechtigung gilt. Alle Außentüren wurden mit motorisch betriebenen Schlössern ausgestattet, die jederzeit den versicherungstechnischen Verschluss der Tür (Selbstverriegelung) bei gleichzeitiger Notöffnungsmöglichkeit (Panik funktion) in Fluchtrichtung gewährleisten. Auf den Einsatz konventioneller Schlüssel wurde weitgehend verzichtet. Herkömmliche Schlüssel für Notfälle werden in Schlüsseltresoren mit Schlüsselüberwachung gelagert und über die Zutrittskontrollgeräte (IDT 32) gesteuert und 6 prime News

7 Schon seit mehr als 120 Jahren ist üstra untrennbar mit der Stadt Hannover verbunden wurde sie unter dem Namen Straßenbahn Hannover AG gegründet. Mit ihrer modernen Stadtbahnund Busflotte sorgt die üstra für umweltfreundliche Mobilität. Ihre Stadtbahnwagen sind wahre Klimaknüller : Der CO 2 -Ausstoß konnte seit 1990 mehr als halbiert werden. Die genutzte Energie erzeugen die Stadtbahnen zum Teil selbst aus umgewandelter Bremsenergie. Mit knapp 38 Millionen Wagenkilometern pro Jahr (Bahn und Bus) und über Beschäftigten befördert die üstra die Hannoveraner in der Innenstadt tagsüber im 10-Minuten-Takt. überwacht. So kann jederzeit nachvollzogen werden, wer den Schlüssel wann entnommen oder zurückgegeben hat. Einige Zufahrten für die Stadtbahnen und -busse, für die Einsatzwagen des Betriebspersonals und die Personenzugänge wurden mit speziellen Schnelllauftoren und Türen der Firma Perimeter Protection Germany GmbH abgesichert. Dies setzte eine enge Zusammenarbeit voraus, da die Tor-, Schranken- und Lichtsignalsteuerung tageszeit- und situationsabhängig sowohl von den Zutrittskontrollsteuergeräten und angeschlossenen Lesern, als auch direkt aus den Stadtbahnen heraus möglich sein muss. Realisiert wurden die Anforderungen über die im IDT 32 standardmäßig enthaltene Automatensteuerung. Sie arbeitet ähnlich einer speicherprogrammierten Steuerung (SPS) und führt Schaltzustände in Abhängigkeit von Eingangswerten, logischen Verknüpfungen, Merkern, Zeitgliedern oder speziellen Ereignissen aus. Um sämtliche Funktionen auch im Offline-Fall zu gewährleisten, arbeitet die Steuerung unabhängig von der Software. Sie kooperiert im GVH (Großraum-Verkehr Hannover) mit der RegioBus Hannover GmbH, der DB Regio AG, der metronom Eisenbahn gesellschaft mbh und der erixx GmbH. Der GVH sorgt für ein abgestimmtes Verkehrsnetz und ein einheitliches Tarif system. Systemkomponenten: prime WebSystems für Stammsätze Schnittstellen zu Personal verwaltungssystemen Hybridausweise LEGIC prime/advant mit Hologramm 21 Zutrittskontrollsteuergeräte IDT überwachte Zugangs- und Fluchttüren 184 Zutrittskontrollleser LEGIC advant, davon 26 Masterleser für das Schreiben von Offlineberechtigungen 3 Zutrittskontrollleser LEGIC advant mit Tastatur 21 Zeiterfassungsterminals DT 800 NG LEGIC advant Besonderheiten: Rettungswegtechnik EMA Scharf-/ Unscharf-Schaltung Schlüsseltresore mit Entnahmemeldung Spezielle Steuerungsroutinen über IDT 32 Aktuell wurde die Zutrittskontrolle im üstra-kundencenter erneuert, um auch dort den Komfort des Mitarbeiterprime News 7

8 Sicherheit und Effizienz müssen an erster Stelle stehen! Projektleiter Wolfgang Gorny ausweises nutzen zu können. Hier erfolgt jetzt neben dem Zutrittsmanagement auch die Scharf- und Unscharfschaltung der Einbruchmelde anlage mittels prime WebAccess. Realisiert wurde dies ebenfalls mit den nach VdS Klasse C zugelassenenen IDT32 Steuergeräten. Mit dem neuen Mitarbeiterausweis kann auch das von primion entwickelte On-/ Offline-Schließsystem pkt bedient werden. Hier werden über die Network-on-Card -Funktion batterie betriebene Digitalzylinder oder Türbeschläge in das Gesamtsystem integriert und über die zentrale Software administriert. Testweise wurden bereits einige Technikräume in den Tunnelstationen der Stadtbahnen mit Digitalzylindern ausgerüstet. Die eingesetzten Komponenten haben die Schutzklasse IP66, eine Voraussetzung für diese spezielle Umgebung. Die mehr als zehn Jahre alten Zeit erfassungsterminals wurden erneuert. Die Installation und Inbetrieb nahme war der letzte Schritt zur erfolgreichen Migration auf die LEGIC advant-technologie. Die Zeit erfassungsterminals werden der zeit noch an ZESPaisy betrieben; die Umstellung auf prime WebSystems ist für dieses Jahr geplant. Die Zeitdaten werden dann mit prime WebSystems erfasst und über eine spezielle Schnittstelle an Perdis übergeben. Vorteil dieser Variante: Die Berechtigungen für das Offline- Schließsystem werden während der normalen Buchung über den integrierten Masterleser direkt am Zeiterfassungsterminal aktualisiert. Trotz vieler, auch sich überschneidender, Projektabschnitte konnten alle Arbeiten termin- und fachgerecht ausgeführt werden. Dies ist den hochmotivierten Projektteams auf beiden Seiten zu verdanken, die stets vorausschauend geplant und gemeinsam Lösungen für die vielschichtigen Anforderungen erarbeitet haben. Fragen an Projektleiter Wolfgang Gorny Welche Vorteile bietet der üstra ein Zutrittsmanagementsystem? Für unser weitläufiges Firmen areal ist ein Schutz gegen un befugten Zutritt natürlich unbedingt erforderlich. Der Zutritt über herkömmliche Schlösser mit einer Unzahl von Schlüsseln und das damit verbundene Risiko des Verlusts und aller daraus folgenden Konsequenzen wäre absolut inakzeptabel. Sicherheit und Effizienz müssen an erster Stelle stehen! Wie beurteilen Sie die primion Hard- und Software in Bezug auf Leistungsfähigkeit und Flexibilität? Das primion-system und alle Komponenten haben uns von Anfang an überzeugt. Die Abläufe sind transparent und die Handhabung benutzerfreundlich. Nachträgliche Erweiterungen nach unseren individuellen Vorgaben sind jederzeit problemlos möglich. Wie zufrieden sind Sie mit der Projektabwicklung seitens primion? Von Anfang an fühlten wir uns gut betreut. Unser Ansprechpartner stand uns jederzeit zur Verfügung. Durch kurze Wege zur Niederlassung hier in Hannover waren auch kurzfristige Anpassungen an unsere Bedürfnisse schnell und einfach umsetzbar. Es war die richtige Entscheidung, das System von primion zu implementieren. 8 prime News

9 Eines der schönsten Museen der Welt MAS Antwerpen vertraut den Lösungen der primion-tochter GET Das Museum Aan de Stroom, zu Deutsch Museum am Fluss im belgischen Antwerpen gilt als eines der schönsten Museen der Welt. Jeden Tag besuchen etwa Personen die Ausstellungen in dem architektonisch auffälligen Gebäude das 2011 eröffnet wurde. Die sechs Meter hohe Glasfassade bietet eine grandiose Aussicht auf ganz Antwerpen und auf dem Dach haben die Besucher in 60 Metern Höhe eine atemberaubende 360-Grad Panorama-Aussicht über die Stadt, den Fluss und den Hafen. Rund 100 Personen sind im MAS beschäftigt. Und sie alle arbeiten mit der Soft- und Hardware der belgischen primion-tochter GET: Zeiterfassung und Zutrittskontrolle werden als integrierte Lösung praktiziert. Eine moderne Anwendung, die auch dem Geist des jungen und belebten Museums in einem der derzeit angesagtesten Viertel von Antwerpen, dem Eilandje entspricht. Die Stadt Antwerpen und das Öffentliche Sozialhilfezentrum (ÖSHZ) haben bereits vor einigen Jahren die Lösung für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle von GET implementiert. primion-get stellte nun dem Museum eine maßgeschneiderte Hard- und Software-Lösung für die Zutrittskontrolle zur Verfügung. Die Kompatibilität mit dem bestehenden System von Stadt und ÖSHZ war dabei ein wesentlicher Faktor für die Auftragserteilung. Die architektonisch herausragende kubistische Architektur des MAS bedingte strengste ästhetische Richtlinien auch für die Lesegeräte, die nach Anforderung des Architekten quasi unsichtbar sein sollten. primion-get lieferte in der gewünschten RAL-Farbe, so dass die Leser dezent und kaum sichtbar integriert werden konnten. Das MAS Antwerpen erfüllt verschiedene Funktionen: Es ist Museum, Veranstaltungsort, Bürogebäude und Restaurant in einem. Eine flexible Software und ein durchdachter An satz für die Zugangsprofile und -zeiten waren notwendig. Hauptaufgabe der Zutrittskontrolle ist die Trennung zwischen öffentlichen und nichtöffentlichen Bereichen des Gebäudes. Die Türen für die Mitarbeiter wurden mit Lesegeräten für die Zutrittskontrolle ausgestattet. Museumsbesucher prime News 9

10 haben keinen Zutritt. Innerhalb des nichtöffentlichen Bereiches gibt es weitere Zugangsbeschränkungen, z.b. für den Technikraum. Doch auch im öffentlichen Bereich sind nicht alle Räume für die Besucher zugänglich. Die Ausstellungsdepots wurden ebenfalls durch Zutrittskontroll-Leser gesichert. Manche Ausstellungsräume sind an bestimmten Tagen länger geöffnet, das Panoramadach darf bei schlechtem Wetter aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden und der Zugang zu den Veranstaltungsräumen ist nur während der Events gestattet. Die primion-get-software verfügt auch hier über die nötige Flexibilität, um all diese Aspekte abzubilden. Finden Veranstaltungen statt, kann der Administrator spezielle Zutrittsausweise für den räumlich und zeitlich eingeschränkten Zugang zu bestimmten Bereichen für Sicherheitsmitarbeiter oder externes Personal ausstellen. Die Steuerung der Aufzüge wurde gemäß den Vorgaben des MAS geregelt: Der öffentliche Aufzug kann von allen genutzt werden; Mitarbeiter können mit ihrem Zutrittsausweis und dem entsprechenden Lesegerät in den Aufzügen alle Etagen ansteuern. Besucher haben nur Zugang zu definierten Bereichen und Zulieferer zeitlich begrenzten Zugang zu den für sie relevanten Etagen. Auch die Vorschriften für den Brandschutz werden über eine Verbindung zum Gebäudeleitsystem eingehalten. Die eingehenden Brandwarnungen werden an die Türsteuerung übermittelt. Nachdem der Sicherheitsmitarbeiter den Feueralarm bestätigt hat, ertönt automatisch ein akustischer Alarm im gesamten Gebäude und alle relevanten Türen werden sofort entriegelt. Eine schnelle und sichere Evakuierung ist garantiert. Durch die Echtzeitprüfung von Alarmen kann der Administrator einschätzen, welche Gefahr einem Alarm tatsächlich zugrunde liegt. Zu diesem Zweck wurden Videokameras installiert, die den Ort des Alarms heranzoomen können. Der Administrator kann schnell und angemessen reagieren falls nötig, auch von zu Hause aus. Die Berichtsfunktion innerhalb der Software verschafft ihm außerdem bequem einen Überblick über die Berechtigungen für den Zugang zu bestimmten Räumen, z. B. das Ausstellungsdepot. In einem Museum mit wertvollen Kunstobjekten ein nicht zu unterschätzender Aspekt! Der tägliche Bericht liefert unter anderen wichtigen Informationen darüber, zu welchem Zeitpunkt welcher Zutrittsausweis letztmalig benutzt wurde oder welcher verliehene Zutrittsausweis noch nicht zurückgegeben wurde und deshalb gesperrt werden muss. Eine systematische Überwachung ist bei der großen Anzahl an Zutrittsausweisen von größter Wichtigkeit. Wie die meisten Mitarbeiter der Stadt und des ÖSHZ von Antwerpen haben auch die Beschäftigten des MAS überwiegend flexible Arbeitszeiten. Ihre täglichen Buchungen an den Zeiterfassungsterminals, die Verwaltung der Urlaubs anträge, Überstunden oder Krankheitstage wird über das Web-Modul der primion-get-software für die Zeiterfassung abgebildet. Die Daten werden durch die zentrale Mitarbeiter verwaltungsstelle der Stadt und des ÖSHZ in SAP bearbeitet. Für die Angestellten in der Personalbuchhaltung eine komfortable, effiziente und übersichtliche Lösung. Wim Audiens, Mitarbeiter im technischen Service: Mit der Anwendung komme ich sehr gut zurecht, denn die Schulung durch die GET-Spezialisten war informativ und detailliert. Die Zutrittskontrolle von primion-get ist ein Grundpfeiler der Absicherung des MAS. 10 prime News

11 Der Schutz von Kunst und Kultur in öffentlichen Gebäuden unterliegt strengsten Richtlinien, die von der belgischen primion-tochter GET erfüllt werden. prime News 11

12 12 prime News

13 Schutz für Mensch und Tier Zwischen Komodowaran und Baumriesen Mehr als tropische Pflanzen, rund 300 exotische Tiere und ein urwüchsiger Regenwald, wie er den Ur kontinent Gondwana prägte das ist das 1,65 Hektar große Gondwanaland im Leipziger Zoo, das im Juli 2011 eröffnet wurde. Die Gesamtkosten für dieses einmalige Tier- und Tropen paradies betrug 66,8 Millionen Euro. Bereits seit 2001 vertraut der Zoo Leipzig dem primion- Zeiterfassungs- und Zutrittskontrollsystem prime Web. Die größte Tropenhalle Europas das Gondwanaland wurde nun im Zuge der System erweiterung aktuell mit Soft- und Hardware von primion ausgestattet. Das architektonisch außergewöhnliche Bauwerk mit seiner freitragenden Dachkonstruktion ist das Ergebnis eines europaweiten Architektenwettbewerbes. Die Bauzeit betrug gerade einmal vier Jahre. 40 Tierarten bevölkern die subtropische Halle, die ihren einmaligen Charakter auch aus der mit Spezialtransportern aus der ganzen Welt angelieferten Vegetation bezieht. Darunter auch Baumriesen mit rund 12 Metern Höhe. Seit der Eröffnung ist das Gondwanaland Anziehungspunkt für Tausende von Besuchern. Die Aufgabe für primion bestand darin, durch benutzerfreundliche Soft- und Hardware den Erlebnisbereich klar vom Versorgungsbereich und von den Medienräumen abzugrenzen. Der einzige in Deutschland lebende Komodowaran beispielsweise wäre über den Besuch eines Kindes zwar sicher entzückt, die Eltern und das Zoopersonal aber mit Sicherheit nicht. prime News 13

14 Das Gondwanaland in Leipzig bietet atemberaubende Ausblicke, hinter denen sich eine ausgefeilte Technik verbirgt. Bereits in der Bauphase wurde darauf geachtet, dass sich die primion-leser in die vorhandene Architektur einfügen (unten links). 14 prime News

15 Für primion war dieses Projekt eines der außergewöhnlichsten der jüngsten Vergangenheit. Bei jedem Besuch im Gondwanaland der sich übrigens immer lohnt werden wir wieder daran erinnert und freuen uns, dass wir mit dazu beitragen konnten, diese einmalige Tier- und Pflanzenwelt zu schützen. Projektleiterin Nicole Simon Von Anfang an war primion in die Planung des ungewöhnlichen Neubaus mit einbezogen. Schnell hatte sich heraus - gestellt, dass die Vorteile eines elektronischen Zutrittskontrollsystems überwiegen. Im Vorfeld hatte man sich auch über ein digitales Schließsystem Gedanken gemacht. Die Möglichkeiten, über das elektronische System zeitnah zu reagieren und die permanente Stromversorgung über eine Zustandsmeldung zu sichern, überzeugten die Verantwortlichen von der primion-software prime WebAccess. Für die rund 200 Zoomitarbeiter bedeutet dies in der täglichen Praxis, dass sie ihre Ausweiskarte oder ihren Schlüsselanhänger mit Chip lediglich an die dafür vorgesehenen Zutrittsleser der Türen halten müssen, um so Zugang zum Gebäude zu erlangen. Ausweiskarte und Schlüsselanhänger mit Chip dienen außerdem zur Zeiterfassung über ein separates Lesemodul am Torposten oder der Umkleide. Auch hier müssen die Mitarbeiter zu Dienstbeginn und Dienstende den Chip einfach an das Gerät halten. An 30 Türen wurden Zutrittsleser installiert; teilweise in Sonderfarben, so dass sich diese im Tropenumfeld optisch harmonisch in die Umgebung einfügen. Modernste Lesetechnologien garantieren ein Höchstmaß an Sicherheit. Und das bei einer Temperatur von durchschnittlich 26 Grad Celsius und einer Luftfeuchtigkeit zwischen 65 und 100 Prozent auch für die primion-techniker eine neue Herausforderung. Die zuverlässige Zustandsüberwachung aller Türen war für den Auftrag geber, die Zoo Leipzig GmbH, ein weiteres Kriterium. Der komplette Überblick muss jederzeit gewährleistet sein: Sind alle Türen geschlossen, welche Tür ist offen? Alle Türen, auch jene ohne elektronische Zutritts kontrolle, werden künftig über ein Tableau visualisiert. Für den Neubau wurde auch die bestehende Applikation prime WebTime für die Zeiterfassung aktualisiert. Die Datenübergabe an das Lohn- und Gehaltsprogramm SAGE KHK Classic Line wurde wie gewünscht umgesetzt. Als Besonderheit wünschte der Zoo Leipzig außerdem die Gewährleistung der Konformität mit der Störfallverordnung. Auch die automatische Buchung von Beginn und Ende der Arbeitszeit wurde wie gefordert umgesetzt. Anwendung Zeiterfassungs- und Zutrittskontrollkontrollsystem mit MS SQL Datenbank Anbindung SAGE KHK 600 Mitarbeiter Ausführung prime WebTime, prime WebAccess 19 Zutrittsleser + 11 im Zoo-Gelände 3 Steuereinheiten IDT32, 3 Steuereinheiten IDT6 4 Zeiterfassungsterminals DT800 1 Anzeigetableau 450 Ausweiskarten und Schlüsselanhänger Besonderheiten Anbindung SAGE KHK mit Paralleldatenübergabe an PAISY der Stadt Leipzig prime News 15

16 Umfassendes Sicherheitssystem für Krankenhaus-Neubau in Villingen-Schwenningen Schwarzwald-Baar Klinikum vertraut Sicherheitsleitstand psm2200 von primion 16 prime News

17 In den architektonisch ansprechenden Neubau des Schwarzwald Baar-Klinikums in Villingen-Schwenningen wurden 263 Millionen EUR investiert. Einweihung war im Sommer Fotos: Roland Sprich Ein umfassendes Sicherheitssystem mit modernsten Anwendungsmöglichkeiten hat die primion Technology AG im Neubau des Schwarzwald-Baar Klinikums in Villingen-Schwenningen installiert. Die verschiedenen Gewerke, wie z.b. die Brandmelde- und die Sprachalarmierungsanlage sorgen für optimalen Schutz rund um die Uhr. Für den kompletten Überblick und zur Visualisierung sind die An wendungen im Leitstandsystem psm2200 zusammengefasst. Ärzte und Pflege personal können sich beruhigt auf ihre Auf gaben konzentrieren. Technische und kaufmännische Angestellte haben jederzeit den vollen Überblick. Und die Patienten haben die Gewissheit, rundum sicher zu sein. Die beste Voraussetzung für eine schnelle Genesung. Insgesamt wurden 263 Millionen Euro in den Neubau investiert. Ein Teil davon in die umfassende Sicherheits technik der primion Technology AG. Von September 2010 bis Juli 2013 wurden diverse krankenhausspezifische Systeme installiert, die für einen störungsfreien Klinikalltag unabdingbar sind. Die verschiedenen Anwendungen wie die Einbruchmeldeanlage, die Sprech anlage oder auch der behördliche Gebäudefunk für die Feuerwehr laufen im primion-leitstandsystem psm2200 zusammen. Der Status wird auf großen Monitoren überwacht. Zusätzlich wurden Fremdgewerke wie die Sprinkleranlage und die Gebäudeleittechnik der Firma Siemens im psm2200 zusammen geführt. Wichtige Informationen, wie z.b. Meldungen der Brandmeldeanlage werden über redundante Übertragungswege zusätzlich auch durch das psm2200 an den Alarmserver übergeben. Auch die alltäglichen, für ein Klinikum jedoch immens wichtigen Anwendungen hat primion installiert. Der Lichtruf beispielsweise, der dem Pflegepersonal signalisiert, wo Hilfe benötigt wird. Oder das Babyguard-System, das mittels elektronischer Armbändchen eine eindeutige Zuordnung der Neugeborenen zu ihren Müttern ermöglicht und sie vor möglichen Entführungen schützen soll. Die Zeitdienst-/Uhrenanlage wurde ebenfalls durch primion installiert. Sie sorgt dafür, dass alle rund 90 Uhren im Klinikum, seien sie auf der Entbindungsstation, im Schockraum oder auf der Intensivstation, über Empfänger gesteuert immer dieselbe atomuhrgenaue Uhrzeit anzeigen. Ebenso wie die Sprechanlage, außerhalb des Hauses mit Kamera. Dass die Patienten in ihren Krankenhausbetten Radio- oder TV-Kanäle über Astra, Eutelsat, Österreich oder Schweiz empfangen können auch dafür hat primion gesorgt. Die TV-Empfangsanlage wurde schon jetzt für einen späteren HD Empfang konzipiert. Bleibt der Aufzug stecken und der Aufzugsnotruf wird ausgelöst, wird dies im psm2200 angezeigt. Eine Textnachricht mit detaillierten Instruktionen erscheint, so dass umgehend reagiert werden kann. Bricht ein Feuer aus, steuert die Brandmeldeanlage über den psm2200 automatisiert die weiteren Schritte: Die Benachrichtigung hausinterner Rettungskräfte und des technischen Personals sowie die sogenannte stille Alarmierung der betroffenen Stationen zur Erstinformation. Die ständig besetzte Stelle am Empfang im Klinikum erhält im Brandfall sofort alle wichtigen Informationen. Das Schwarzwald-Baar Klinikum ist das modernste Klinikum in der Region und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg. Es gehört zu den zehn größten nicht universitären Kliniken in Baden-Württemberg und zu den 80 größten Kliniken in Deutschland. Mit 25 hoch spezialisierten Hauptabteilungen und zwei Belegabteilungen, zumeist auf universitärem medizinischem Niveau, bietet die Einrichtung ein Leistungsspektrum vergleichbar der Maximalversorgung. Angegliedert sind eine eigene Kindertagesstätte, eine Hebammenschule und eine Pflege schule mit Kinderkrankenpflege und Krankenpflegeschule. Als prime News 17

18 staatlich anerkannte Weiterbildungsstätte bietet das Klinikum verschiedene Qualifizierungen an. Die Inbetriebnahme des architektonisch ansprechenden Neubaus im Sommer 2013 war der letzte und wichtigste Baustein einer umfassenden Reform für die Krankenhausversorgung im Schwarzwald-Baar-Kreis. Das neue, lichtdurchflutete Zentralklinikum verfügt über eine Nutzfläche von Quadratmetern. Es hat über 750 Betten und ist hochspezialisiert ausgestattet, beispielsweise durch eine wegweisende Röntgendiagnostik oder das weltweit modernste Herzkatheder-Labor. Allein das Operationszentrum hat 15 OP-Säle auf einer Geschossebene. In der Notaufnahme eine der größten und modernsten in Baden-Württemberg können jährlich bis zu Notfall-Patienten medizinisch versorgt werden. Der Auftrag zur Installation des hochkomplexen Gefahrenmanagement-Systems im Schwarzwald-Baar-Klinikum wurde über eine öffentliche Ausschreibung gewonnen. Für die primion-verantwortlichen eine echte Herausforderung, die sie jedoch aufgrund ihrer jahrelangen Erfahrungen, einer hochintegrativen Produktpalette und nicht zuletzt durch flexibles Zeit-Management und der überdurchschnittlichen Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter bravourös meisterten. primion-techniker Eiman Schaker und Marco Raisch bei der Installation von primion-sicherheitstechnik im Schwarzwald-Baar Klinikum in Villingen-Schwenningen. Foto: primion 18 prime News

19 Einheitliche Strategien für die Gruppe Neue Funktionen im Business Development, Marketing und International Business Die primion Technology AG hat innerhalb der Gruppe neue Funktionen geschaffen, die die Umsetzung einer einheitlichen Strategie für primion Deutschland sowie die Auslandstöchter primion S.A.S. in Frankreich, GET in Belgien und den Niederlanden sowie DIGITEK in Spanien gewährleisten sollen. Jochen Becker ist künftig Head of Business Development and Product Management für die Sparten Zutrittskontrolle, Zeiterfassung und Sicherheitstechnik in der gesamten primion- Gruppe. Er berichtet direkt an den Vorstand. Sein Hauptaugenmerk liegt auf der Evaluation innovativer Geschäftsfelder und noch nicht erschlossener Märkte. Er berät den Vorstand bei Entscheidungen hinsichtlich zukünftiger Trends und Entwicklungen. Auf Basis von Marktanalysen entwickelt er Vorschläge für Strategien einer möglichen zukünftigen Ausrichtung. Des Weiteren erarbeitet Jochen Becker Trend analysen im Bereich Sicherheitstechnik. Er ist Mitglied in diversen Arbeitsgruppen zur Definition internationaler Standards. Susanne Christmann fungiert künftig als Head of Group Marketing für die primion-gruppe. Ihr Fokus liegt auf der Entwicklung einer einheitlichen Gruppenstrategie hinsichtlich Marketingmaßnahmen und Markenauftritt. Dabei arbeitet sie eng mit dem Product Management und dem Vertrieb zusammen. Gemeinsam mit dem International Business entwickelt und koordiniert sie Maßnahmen zur Unterstützung des weltweiten Partner geschäfts und hat die Verantwortung für Messe-Auftritte. Sie ist verantwort lich für Public Relations und Ansprech partnerin für Investor Relations und berichtet direkt an den Vorstand und den Aufsichtsrat. Manuel Witzke übernimmt als Head of International Business für die primion-gruppe die Koordination globaler Key Account-Kunden. In dieser Funktion berichtet er direkt an den Vorstand. Sein Fokus liegt auf der Weiterentwicklung des Partnergeschäftes weltweit und der Prozess optimierung in den internationalen Märkten. Er ist auch verantwortlich für die vertriebliche Unterstützung der primion-tochtergesellschaften und die Weiterentwicklung in den Bestandsmärkten. Die Erarbeitung von Branchenlösungen für nationale und internationale Märkte fällt ebenfalls in sein Ressort. prime News 19

20 primion International Business Upcoming Partner-Events 2014 Im International Business arbeitet die primion Technology AG weltweit mit aktiven Systempartnern zusammen und unterstützt diese sowohl vertriebsals auch marketingtechnisch. In folgenden Ländern ist primion gemeinsam mit dem jeweiligen Partner vertreten: Singapur: IPS Securex Safety & Security Asia ( August 2014) Global Security Asia 2015 ( März 2015) Polen: Sevitel ltd. Customer Day in Katowice (Oktober) Saudi Arabien: Gescorp SAOGE 2014, Dammam ( November) Darüber hinaus ist die primion Technology AG und ihre Tochtergesellschaften auf folgenden Messen vertreten: Security Essen Halle 3 Stand 704 ( September) Expo Protection Paris (04. bis 06. November) 20 prime News

ZUTRITTSKONTROLLE. Türen, Schranken und Schließfächer mit dem Chip öffnen zentral gesteuert und überwacht

ZUTRITTSKONTROLLE. Türen, Schranken und Schließfächer mit dem Chip öffnen zentral gesteuert und überwacht Grenzen setzen. Freiheiten geben. ZUTRITTSKONTROLLE Türen, Schranken und Schließfächer mit dem Chip öffnen zentral gesteuert und überwacht ZUTRITTSKONTROLLE Das intelligente System von IntraKey Mit Chipkarte

Mehr

VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE. ZUTRITTSKONTROLLE. Türen, Schranken und Schliessfächer mit dem Chip öffnen zentral gesteuert und überwacht

VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE. ZUTRITTSKONTROLLE. Türen, Schranken und Schliessfächer mit dem Chip öffnen zentral gesteuert und überwacht VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE. ZUTRITTSKONTROLLE Türen, Schranken und Schliessfächer mit dem Chip öffnen zentral gesteuert und überwacht ZUTRITTSKONTROLLE Das intelligente System von Multi-Access

Mehr

Security Solutions Highlights 2015

Security Solutions Highlights 2015 Security Solutions Highlights 2015 Interflex Unsere Leistungen im Überblick Security Solutions Workforce Management Zutrittskontrolle Biometrische Erkennung Zeiterfassung Zeitwirtschaft Offline-Lösungen

Mehr

Wir schaffen Sicherheit. Zutrittskontrolle. Sicherheitslösungen. Zeiterfassung

Wir schaffen Sicherheit. Zutrittskontrolle. Sicherheitslösungen. Zeiterfassung Wir schaffen Sicherheit Zutrittskontrolle. Sicherheitslösungen. Zeiterfassung Zutritt, Zeit und Sicherheit: Wer bietet mir eine zuverlässige Gesamtstrategie? Wenn es um die Planung und Realisierung von

Mehr

primion Technology AG: Kompetenzführer in Sicherheitstechnik und Zeiterfassung

primion Technology AG: Kompetenzführer in Sicherheitstechnik und Zeiterfassung primion Technology AG: Kompetenzführer in Sicherheitstechnik und Zeiterfassung Name: Horst Eckenberger Funktion/Bereich: CEO Organisation: primion Technology AG Liebe Leserinnen und liebe Leser, im Rahmen

Mehr

FOKUS SICHERHEIT WIR BEGLEITEN SIE KOMPETENT VON DER BERATUNG ÜBER DIE PROJEKTIERUNG BIS ZUM SERVICE

FOKUS SICHERHEIT WIR BEGLEITEN SIE KOMPETENT VON DER BERATUNG ÜBER DIE PROJEKTIERUNG BIS ZUM SERVICE ZEUS Zutrittskontrolle FOKUS SICHERHEIT Zutrittskontrolle hat für ISGUS als Softwarehaus und Hardware-Produzent einen besonderen Stellenwert. Intelligente Terminals, Zutrittsleser und digitale Schließtechnik

Mehr

TDS-ZEITMANAGEMENT TDS-PORTAL TDS-MANAGEMENT- INFORMATION & CONTROLLING TDS- REISEKOSTEN- ABRECHNUNG TDS-PERSONAL- MANAGEMENT TDS-PERSONAL- ABRECHNUNG

TDS-ZEITMANAGEMENT TDS-PORTAL TDS-MANAGEMENT- INFORMATION & CONTROLLING TDS- REISEKOSTEN- ABRECHNUNG TDS-PERSONAL- MANAGEMENT TDS-PERSONAL- ABRECHNUNG Vom Dienstplan bis zur Zutrittssteuerung Einfach. Kompatibel. Individuell anzupassen 3 TDS-Zeitmanagement eines von sechs Hauptmodulen des TDS-Personalsoftwaresystems Auch wenn Ihr Unternehmen unterschiedliche

Mehr

Leistungsbeschreibung. VEDA HR Zeit Modul Zutrittskontrolle

Leistungsbeschreibung. VEDA HR Zeit Modul Zutrittskontrolle Leistungsbeschreibung VEDA HR Zeit Modul Zutrittskontrolle Einführung Die Zutrittskontrolle VEDA HR Zeit ZKT ist ein Programmpaket für die Verwaltung und Organisation des Zutritts in einem Unternehmen.

Mehr

P R E S S E I N F O R M A T I O N

P R E S S E I N F O R M A T I O N P R E S S E I N F O R M A T I O N München, den 25.08.2015 PCS Systemtechnik GmbH, München Das neue Zeiterfassungsterminal INTUS 5200 mit Touch und Farbe von PCS steht auf der Personal Austria im Focus.

Mehr

Sich sicher zu fühlen, ist ein gutes Gefühl. Sicher zu sein, ist ein Faktum. WIR SCHAFFEN FAKTEN MIT SICHERHEIT!

Sich sicher zu fühlen, ist ein gutes Gefühl. Sicher zu sein, ist ein Faktum. WIR SCHAFFEN FAKTEN MIT SICHERHEIT! Sich sicher zu fühlen, ist ein gutes Gefühl. Sicher zu sein, ist ein Faktum. WIR SCHAFFEN FAKTEN MIT SICHERHEIT! Sicherheit auf allen Ebenen! Sicherheitssysteme Altendorfer bietet hochentwickelte Sicherheitstechnik

Mehr

TIME-INFO MIS. Das Bereichs- und Abteilungsleiter-Modul

TIME-INFO MIS. Das Bereichs- und Abteilungsleiter-Modul TIME-INFO MIS Das Bereichs- und Abteilungsleiter-Modul Dezentrale Bearbeitung von Mitarbeiterzeiten Personaleinsatz effizient und flexibel planen Papierloser Urlaubs- und Abwesenheitsworkflow TIME-INFO

Mehr

Software. Sicherheitsleitstand psm 2200. Eigenschaften. Workstation Client und / oder Web-Viewer Client

Software. Sicherheitsleitstand psm 2200. Eigenschaften. Workstation Client und / oder Web-Viewer Client Eigenschaften Offenes Security Management System (Schwerpunkt auf sicherheitstechnischen Anwendungen und Anforderungen) mit Visualisierung und Bearbeitung von Meldungen Modularer Aufbau mit offener Systemarchitektur

Mehr

Sicherheit ist ein elementares Grundbedürfnis des Menschen. Digitale Schließtechnik

Sicherheit ist ein elementares Grundbedürfnis des Menschen. Digitale Schließtechnik Sicherheit ist ein elementares Grundbedürfnis des Menschen. Digitale Schließtechnik Die Herausforderung: eine anpassungsfähige Schließanlage Tradition Fortschritt Mechanische Schließanlagen Preiswert,

Mehr

International Automation Technology Swiss Quality

International Automation Technology Swiss Quality International Automation Technology Swiss Quality Inautec Ihr Partner weltweit Anspruchsvolle Steuerungs- und Antriebssysteme für Personentransportanlagen : Inautec verfügt über fast vierzigjährige Erfahrung

Mehr

IHRE SICHERHEIT STEHT AN ERSTER STELLE

IHRE SICHERHEIT STEHT AN ERSTER STELLE IHRE SICHERHEIT STEHT AN ERSTER STELLE SAFETY FIRST. DAS BATCHSYSTEM GETENDO PROTECT Mit dem autarken Zutrittskontrollsystem tragen wir durch die zuverlässige Anwesenheitserfassung Ihrer Angestellten auf

Mehr

Kaba Confidant RFID Hotelschloss Das intelligente Zutrittssystem. Einfach Flexibel Stylisch

Kaba Confidant RFID Hotelschloss Das intelligente Zutrittssystem. Einfach Flexibel Stylisch Kaba Confidant RFID Hotelschloss Das intelligente Zutrittssystem Einfach Flexibel Stylisch Formvollendetes Das Design Kaba und Confidant gute Verarbeitungsqualität RFID Hotelschloss vereinen sich zu kann

Mehr

Bewährt und zuverlässig ZK2000

Bewährt und zuverlässig ZK2000 Bewährt und zuverlässig ZK2000 Verwaltung von bis zu 150.000 Personen Flexible & moderne Zutrittskontrolle Komplexe Aufgaben bedürfen einer Lösung, die ebenso komplex, aber dabei doch einfach ist. Das

Mehr

Persönliche Einladung zur Lösungsdemonstration und Rechenzentrumsbesichtigung. 24. September 2013 13.30 17.15 Uhr - Rümlang

Persönliche Einladung zur Lösungsdemonstration und Rechenzentrumsbesichtigung. 24. September 2013 13.30 17.15 Uhr - Rümlang Modulare, mobile und bedürfnisorientierte Branchenlösung für Pflegedienste und -einrichtungen Persönliche Einladung zur Lösungsdemonstration und Rechenzentrumsbesichtigung 24. September 2013 13.30 17.15

Mehr

UniPlate. Der offene und unabhängige Standard für die mechatronische Zutrittskontrolle

UniPlate. Der offene und unabhängige Standard für die mechatronische Zutrittskontrolle UniPlate Der offene und unabhängige Standard für die mechatronische Zutrittskontrolle Verbindung der Vorteile aus der Online- und Stand-Alone Zutrittskontrolle Verbindung der Vorteile Unabhängigkeit bedeutet

Mehr

Sicherheit flexibel und ökonomisch Das mechatronische Schließsystem SE

Sicherheit flexibel und ökonomisch Das mechatronische Schließsystem SE TÜRTECHNIK Die flexible Schließanlage für alle Fälle Sicherheit flexibel und ökonomisch Das mechatronische Schließsystem SE Die flexible Schließanlage für alle Fälle Wünschen Sie weitere Informationen?

Mehr

Die einfache, sichere und kabellose Cloud-Zutrittslösung

Die einfache, sichere und kabellose Cloud-Zutrittslösung Die einfache, sichere und kabellose Cloud-Zutrittslösung Echtzeit-Zutrittskontrolle. Von überall. Komplett kabellos. Clay by SALTO ist eine Cloud-basierte elektronische Zutrittslösung für kleine und mittelgroße

Mehr

Nedap AEOS & Nedap LoXS

Nedap AEOS & Nedap LoXS Nedap AEOS & Nedap LoXS Eine effektive Kombination aus Zutrittskontrolle und Schließfachverwaltung Das Beste zweier Welten Nedap AEOS ist ein führendes Zutrittskontroll- und Sicherheitssystem, das weltweit

Mehr

Kaba exos und evolo für die Gemeinde St. Moritz. Dr. Markus Kirchgeorg, Malloth Sicherheitstechnik AG St. Moritz

Kaba exos und evolo für die Gemeinde St. Moritz. Dr. Markus Kirchgeorg, Malloth Sicherheitstechnik AG St. Moritz Kaba exos und evolo für die Gemeinde St. Moritz Dr. Markus Kirchgeorg, Malloth Sicherheitstechnik AG St. Moritz 1 Aufgabenstellung Gemeinde St. Moritz Rathaus: Umbau im Bestand stand alone ohne Kabel >

Mehr

Wir begleiten Sie kompetent von der Beratung über die Projektierung bis zum Service

Wir begleiten Sie kompetent von der Beratung über die Projektierung bis zum Service ZEUS Zutrittskontrolle Fokus Sicherheit Zutrittskontrolle hat für ISGUS als Softwarehaus und Hardware-Produzent einen besonderen Stellenwert. Intelligente Terminals, Zutrittsleser und digitale Schließtechnik

Mehr

tisoware.schliessplan tisoware.schliessplan Die Software für die Verwaltung von Schließanlagen

tisoware.schliessplan tisoware.schliessplan Die Software für die Verwaltung von Schließanlagen tisoware.schliessplan tisoware.schliessplan Die Software für die Verwaltung von Schließanlagen Klar und übersichtlich: Mit tisoware.schliessplan haben Sie die Schließanlage Ihres Firmengebäudes im Griff.

Mehr

EVVA-Pressemitteilung >>> Das Handy wird zum Schlüssel

EVVA-Pressemitteilung >>> Das Handy wird zum Schlüssel EVVA-Pressemitteilung >>> Das Handy wird zum Schlüssel Datum: 30. August 2012 AirKey: Jetzt wird das Handy zum Schlüssel. Der erste große Feldtest von EVVA und A1 ist erfolgreich abgeschlossen! Von der

Mehr

Janitor Integrierte Zutrittskontrolle inkl. Integration von Zeiterfassungsterminals

Janitor Integrierte Zutrittskontrolle inkl. Integration von Zeiterfassungsterminals Janitor Integrierte Zutrittskontrolle inkl. Integration von Zeiterfassungsterminals Was ist unsere Motivation für Janitor? Durchgängige Prozesse erfordern durchgängige Lösungen! www.access-pdc.de 2 Systemaufbau:

Mehr

Clever schliessen. für digitales Schließen. Warum Sie jetzt mit dem Starter-System auf Zutrittsmanagement

Clever schliessen. für digitales Schließen. Warum Sie jetzt mit dem Starter-System auf Zutrittsmanagement Clever schliessen Die genial einfache Komplett-Lösung ohne Schlüssel. für digitales Schließen. Warum Sie jetzt mit dem Starter-System auf Zutrittsmanagement elektronisches Schliessen umsteigen sollten.

Mehr

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies Die ES4-Familie Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung Industrial Technologies ES4: Die nächste Generation unserer Systemfamilie Die perfekte Ergänzung für Ihr

Mehr

Das epunkt Partnermodell

Das epunkt Partnermodell Das Partnermodell Internet Recruiting GmbH OK Platz 1a, 4020 Linz Österreich T.+43 (0)732 611 221-0 F.+43 (0)732 611 221-20 office@.com www..com Gerichtsstand: Linz FN: 210991g DVR: 4006973 UID: ATU60920427

Mehr

AirKey. Das Handy ist der Schlüssel

AirKey. Das Handy ist der Schlüssel AirKey Das Handy ist der Schlüssel AirKey Das Schließsystem für den flexiblen Einsatz AirKey So dynamisch, wie die Bedürfnisse der Kunden AirKey ist die Innovation aus dem Hause EVVA. Entwickelt und hergestellt

Mehr

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Vorstellung Netz16 Eckdaten unseres Unternehmens Personal 80 60 40 20 0 2010 2011 2012 2013

Mehr

SOFTWARE DEVELOPMENT. Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung!

SOFTWARE DEVELOPMENT. Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung! SOFTWARE DEVELOPMENT Geben Sie Ihrer Software Entwicklung einen neuen Schwung! SOFTWARE DEVELOPMENT Wir unterstützen unsere Kunden bei Design und Entwicklung ihrer Software auf den gängigen Plattformen.

Mehr

Ausweis-Management. Zutrittskarten und Tags

Ausweis-Management. Zutrittskarten und Tags Zutrittskarten und Tags Ausweis-Management + Beratung bei der Auswahl der RFID-Technologie + Karten bedrucken und codieren + Ausweise und Tags im Kunden-Design + Besuchermanagement Empfehlen Sie sich Ihren

Mehr

Net2 Entry. Ein Leitfaden für den Errichter. Eine Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und Gebäudemanagement

Net2 Entry. Ein Leitfaden für den Errichter. Eine Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und Gebäudemanagement Net2 Entry Ein Leitfaden für den Errichter Eine Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und Gebäudemanagement Net2 Entry Verbesserte Funktionalität der Türsprechanlage für vielseitige Sicherheit und

Mehr

Bessere Systemleistung reibungslose Geschäftsprozesse

Bessere Systemleistung reibungslose Geschäftsprozesse im Überblick SAP-Technologie Remote Support Platform for SAP Business One Herausforderungen Bessere Systemleistung reibungslose Geschäftsprozesse Wartung im Handumdrehen Immer gut betreut Wartung im Handumdrehen

Mehr

Mehr als Sie erwarten

Mehr als Sie erwarten Mehr als Sie erwarten Dipl.-Kfm. Michael Bernhardt Geschäftsführer B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbh BBO Datentechnik GmbH Aus Visionen werden Lösungen B.i.TEAM und BBO bieten Ihnen spezifische

Mehr

[Text eingeben] Digitalpayment GmbH. Pressemappe. Digitalpayment GmbH Stockern 47 3744 Stockern/Österreich

[Text eingeben] Digitalpayment GmbH. Pressemappe. Digitalpayment GmbH Stockern 47 3744 Stockern/Österreich [Text eingeben] Digitalpayment GmbH Pressemappe Digitalpayment GmbH Stockern 47 3744 Stockern/Österreich Übersicht Stand: 2011 In dieser Pressemappe finden Sie alle relevanten Informationen zur Digitalpayment

Mehr

Whitepaper ONTIV-Sonderfahrt. Sonderfahrten im Industriebereich planen und überwachen

Whitepaper ONTIV-Sonderfahrt. Sonderfahrten im Industriebereich planen und überwachen Whitepaper ONTIV-Sonderfahrt Sonderfahrten im Industriebereich planen und überwachen Einleitung Sonderfahrten sind in vielen Unternehmen, die mit einem externen Dienstleister zusammenarbeiten, ein Thema.

Mehr

Clever schließen ohne Schlüssel.

Clever schließen ohne Schlüssel. Clever schließen ohne Schlüssel. Die genial einfache Komplett-Lösung Hängen Sie Ihre alten Schlüssel an den Nagel, für Bei mechanischen digitales Schließanlagen Schließen. kann ein Warum verlorener Sie

Mehr

zone ATMS.zone Das professionelle System zur Analyse und Registrierung der Arbeitszeit und Zutrittskontrolle.

zone ATMS.zone Das professionelle System zur Analyse und Registrierung der Arbeitszeit und Zutrittskontrolle. zone ATMS.zone Das professionelle System zur Analyse und Registrierung der Arbeitszeit und Zutrittskontrolle. zone ATMS.zone ATMS.zone ist ein innovatives, flexibles System zur Erfassung und Analyse der

Mehr

bluesmart Zutrittsorganisation der Zukunft. Intelligent und komfortabel. für Türen

bluesmart Zutrittsorganisation der Zukunft. Intelligent und komfortabel. für Türen bluesmart Zutrittsorganisation der Zukunft. Intelligent und komfortabel. für Türen 02 Elektronische Zutrittsorganisation Winkhaus bluesmart Winkhaus bluesmart Elektronische Zutrittsorganisation 03 Elektronische

Mehr

INNOVATION IN DER ONLINE - ZUTRITTS- KONTROLLE. SALTO SALLIS Die Lösung von ESSECCA www.essecca.at

INNOVATION IN DER ONLINE - ZUTRITTS- KONTROLLE. SALTO SALLIS Die Lösung von ESSECCA www.essecca.at INNOVATION IN DER ONLINE - ZUTRITTS- KONTROLLE SALTO SALLIS Die Lösung von ESSECCA www.essecca.at 02 03 EIN NEUES KONZEPT FÜR DIE ONLINE ZUTRITTS- KONTROLLE In der heutigen schnelllebigen und sich ständig

Mehr

Konferenzservice als operativer Erfolgsfaktor

Konferenzservice als operativer Erfolgsfaktor Konferenzservice als operativer Erfolgsfaktor Integral Management Systeme ohg Robert-Perthel-Strasse 79 D-50739 Köln Herr Enrico Bertoncello Telefon: 0221-126 142-0 E-Mail: info@integral-net.de Web: www.integral-net.de

Mehr

Create the most powerful customer relations for your business

Create the most powerful customer relations for your business Create the most powerful customer relations for your business Customer Relationship Management Customer Die Ziele von CRM sind rentable und langfristige Kundenbeziehungen. Visionen, Strategien und Ziele

Mehr

CREATING TOMORROW S SOLUTIONS

CREATING TOMORROW S SOLUTIONS Effiziente AUFTRAGS Abwicklung. mit Integrierten systemlösungen. CREATING TOMORROW S SOLUTIONS : Prozessqualität in guten Händen. Dichter bei Ihnen. auf höchstem level. Bei der sabwicklung setzt auf, das

Mehr

Zertifizierte Zutrittskontrolle. Zutrittskontrolle Schalteinrichtungen Lesegeräte

Zertifizierte Zutrittskontrolle. Zutrittskontrolle Schalteinrichtungen Lesegeräte Zertifizierte Zutrittskontrolle Zutrittskontrolle Schalteinrichtungen Lesegeräte 10 10001010110111 230 aktive Kräfte, sieben Standorte: Wir wollten weg von Schlüsseln zu einem 100 Prozent ausfallsicheren

Mehr

Sicherheitskonzepte und Zutrittssysteme für Gebäude

Sicherheitskonzepte und Zutrittssysteme für Gebäude Sicherheitskonzepte und Zutrittssysteme für Gebäude Zuverlässig, kompetent, flexibel Ihr Spezialist für Schließtechnik Der Markt der Schließtechnik entwickelt sich rasant. Elektronische Zutrittssysteme

Mehr

ONLINE SYSTEM OFFLINE SYSTEM

ONLINE SYSTEM OFFLINE SYSTEM ZUTRITTSKONTROLLE ONLINE SYSTEM OFFLINE SYSTEM Sofortige Alarmierung bei Fehlbuchungen, Aufbruch, (Türstatus, E-Mail Benachrichtigung, ) Kopplung mit anderen Systemen (Zeiterfassung, Alarmanlage, Brandmeldeanlage,

Mehr

Ausweis-Management. Zutrittskarten und Tags

Ausweis-Management. Zutrittskarten und Tags Zutrittskarten und Tags Ausweis-Management + Beratung bei der Auswahl der RFID-Technologie + Karten bedrucken und codieren + Ausweise und Tags im Kunden-Design Empfehlen Sie sich Ihren Kunden und Mitarbeitern.

Mehr

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung Was für ein Tempo! Das Rad dreht sich rasant schnell: Die heutigen Anforderungen an Softwareentwicklung sind hoch und werden

Mehr

OPTIMIEREN SIE IHRE IT-INFRASTRUKTUR. SICHERE RECHENZENTREN IN DER REGION.

OPTIMIEREN SIE IHRE IT-INFRASTRUKTUR. SICHERE RECHENZENTREN IN DER REGION. RECHENZENTREN EASY COLOCATE OPTIMIEREN SIE IHRE IT-INFRASTRUKTUR. SICHERE RECHENZENTREN IN DER REGION. Eine optimale IT-Infrastruktur ist heute ein zentraler Faktor für den Erfolg eines Unternehmens. Wenn

Mehr

Zertifizierte Zutrittskontrolle. Zutrittskontrolle Schalteinrichtungen Lesegeräte

Zertifizierte Zutrittskontrolle. Zutrittskontrolle Schalteinrichtungen Lesegeräte Zertifizierte Zutrittskontrolle Zutrittskontrolle Schalteinrichtungen Lesegeräte 10 10001010110111 230 aktive Kräfte, sieben Standorte: Wir wollten weg von Schlüsseln zu einem 100 Prozent ausfallsicheren

Mehr

Willkommen bei der myloc managed IT AG! Die Rechenzentren der Zukunft

Willkommen bei der myloc managed IT AG! Die Rechenzentren der Zukunft Willkommen bei der myloc managed IT AG! Die Rechenzentren der Zukunft Individuelle IT-Lösungen seit 1999 Wir über uns Die myloc managed IT AG betreibt seit 1999 Rechenzentren am Standort Düsseldorf und

Mehr

Eine kluge Wahl 02. 03. Integrator gründet Systemhaus 04. 05. Lösungsorientierte Konzepte 06. 07. Planung & Umsetzung 08. 09

Eine kluge Wahl 02. 03. Integrator gründet Systemhaus 04. 05. Lösungsorientierte Konzepte 06. 07. Planung & Umsetzung 08. 09 Eine kluge Wahl 02. 03 Integrator gründet Systemhaus 04. 05 Lösungsorientierte Konzepte 06. 07 Planung & Umsetzung 08. 09 Service & Verfügbarkeit 10. 11 Security & Backup 12. 13 Installation & Dokumentation

Mehr

Security & Automation. Für sichere, behagliche Gebäude.

Security & Automation. Für sichere, behagliche Gebäude. Security & Automation. Für sichere, behagliche Gebäude. Unser Bereich Security & Automation bietet mit gewerkübergreifender Erfahrung umfassende Lösungen für den Komfort und die Sicherheit in Gebäuden.

Mehr

P R E S S E I N F O R M A T I O N

P R E S S E I N F O R M A T I O N P R E S S E I N F O R M A T I O N München, den 04.09.2013 PCS Systemtechnik GmbH, München PCS zeigt auf der 5. it-sa in Nürnberg physische Zutrittskontrolle ergänzt mit Handvenenerkennung, Videoüberwachung,

Mehr

Workflowmanagement. Business Process Management

Workflowmanagement. Business Process Management Workflowmanagement Business Process Management Workflowmanagement Workflowmanagement Steigern Sie die Effizienz und Sicherheit Ihrer betrieblichen Abläufe Unternehmen mit gezielter Optimierung ihrer Geschäftsaktivitäten

Mehr

Gude: Alles in eine Lösung gepackt

Gude: Alles in eine Lösung gepackt 2013 SAP AG oder ein SAP-Konzernunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Gude: Alles in eine gepackt spartner F.u.G. Gude GmbH Branche Handel, Logistik Produkte und Services Verpackungen, Transport Website

Mehr

Brandmeldeanlagen. Unser Herzstück. Integral Brandmelderzentralen. www.hekatron.de

Brandmeldeanlagen. Unser Herzstück. Integral Brandmelderzentralen. www.hekatron.de Brandmeldeanlagen Unser Herzstück Integral Brandmelderzentralen www.hekatron.de Ein Herz für Sicherheit Die Brandmelderzentrale der Motor des Systems Jeder Kreislauf benötigt eine Zentrale: eine die angeschlossene

Mehr

cards-x-ess Web Card Management Akkreditierung auf höchstem Niveau

cards-x-ess Web Card Management Akkreditierung auf höchstem Niveau cards-x-ess Web Card Management Akkreditierung auf höchstem Niveau cards-x GmbH Berliner Straße 19 40822 Mettmann Deutschland T: +49 2104 83203-0 E: info@cards-x.com cards-x GmbH aus Mettmann greift auf

Mehr

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte.

Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Immobilien sind bleibende Werte. Mit uns sogar steigende Werte. Large Asset Management Das Unternehmen Imtech Von Haus aus effizient. Eins haben wir in rund 160 Jahren Gebäude- und Anlagentechnik gelernt:

Mehr

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung.

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Leistungsfähig. Verlässlich. Mittelständisch. www.michael-wessel.de IT-Service für den Mittelstand Leidenschaft und Erfahrung für Ihren Erfolg. Von der Analyse

Mehr

Die Integrierte Sicherheitslösung

Die Integrierte Sicherheitslösung Wir empfehlen Sie entscheiden. Auf Grundlage des Security Scan entscheiden Sie über die zeitliche Abfolge der Umsetzung der empfohlenen Sicherheitslösung. Sie bleiben damit bei der Ausgestaltung ihrer

Mehr

Referenzkundenbericht

Referenzkundenbericht Referenzkundenbericht Dörken MKS-Systeme GmbH & Co. KG Auf einen Blick Das Unternehmen Seit über 30 Jahren entwickelt Dörken in Herdecke Mikroschicht- Korrosionsschutz-Systeme. Unter dem Markennamen DELTA-MKS

Mehr

Modulare Laborräume. 1516 0612 Büro für Gestaltung, Isny im Allgäu

Modulare Laborräume. 1516 0612 Büro für Gestaltung, Isny im Allgäu Wir verwirklichen Ihr Laborraumprojekt zielorientiert in erstklassiger Qualität zum Termin. Der Vielfalt, mit unserem Einrichtungssystem großzügige Laborräume zu gestalten, sind kaum Grenzen gesetzt. Nehmen

Mehr

AIDA Zeitwirtschaft FÜR DEN ÖFFENTLICHEN DIENST

AIDA Zeitwirtschaft FÜR DEN ÖFFENTLICHEN DIENST AIDA Zeit, Zutritt und mehr Umfangreiches Know-how aus 35 Jahren Erfahrung und über 7.500 Anwendungen. Besuchen Sie uns auf der DiKOM Süd (08. und 09. Mai 2012) in Wiesbaden! Halle 1, Stand D 09 Wir freuen

Mehr

IT-Development & Consulting

IT-Development & Consulting IT-Development & Consulting it-people it-solutions Wir sind seit 1988 führender IT-Dienstleister im Großraum München und unterstützen Sie in den Bereichen IT-Resourcing, IT-Consulting, IT-Development und

Mehr

Branchenlösung Logistik. Lösungen für die Branche Logistik. Stationäre Sicherheit Mobile Sicherheit. Security Systems

Branchenlösung Logistik. Lösungen für die Branche Logistik. Stationäre Sicherheit Mobile Sicherheit. Security Systems für die Branche Logistik Stationäre Sicherheit Mobile Sicherheit 1 Hersteller Transportkette Lager Kunde Verantwortungsbereich des Logistikers in der Vergangenheit Hersteller Wareneingang Warenausgang

Mehr

Exkursion - HELIOS Klinikum Buch Im Rahmen der Veranstaltung Arbeitsorganisation, Transport und Verkehr Frau Prof. Dr. Karin Wagner 21.

Exkursion - HELIOS Klinikum Buch Im Rahmen der Veranstaltung Arbeitsorganisation, Transport und Verkehr Frau Prof. Dr. Karin Wagner 21. Exkursion - HELIOS Klinikum Buch Im Rahmen der Veranstaltung Arbeitsorganisation, Transport und Verkehr Frau Prof. Dr. Karin Wagner 21. Januar 2010 Ablauf der Exkursion: 16.30 Uhr - Eintreffen der Studenten

Mehr

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg

accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Pressemitteilung Hamburg, 12.02.2014 accantec vergrößert Unternehmenszentrale in Hamburg Kontinuierliches Wachstum des Business Intelligence Dienstleisters erfordern neue Angebote für Kunden und mehr Platz

Mehr

Im Januar 2015 geht die Post ab! Die neue DKV Rechnung kommt.

Im Januar 2015 geht die Post ab! Die neue DKV Rechnung kommt. Im Januar 2015 geht die Post ab! Die neue DKV Rechnung kommt. Praktischer, funktioneller, kundenfreundlicher: ihre neue DKV Rechnung Erneut einen Schritt voraus: Zum 01. Januar 2015 stellt der DKV Euro

Mehr

DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates

DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates DAS INTERNET IST WIE EINE WELLE: ENTWEDER, MAN LERNT AUF IHR ZU SCHWIMMEN, ODER MAN GEHT UNTER Bill Gates 57 MILLIONEN USER IN DEUTSCHLAND KÖNNEN SICH NICHT IRREN... In nahezu allen Bereichen des täglichen

Mehr

INTEGIUS. Willkommen bei INTEGIUS INTEGIUS EXCELLENT SMART HOMES

INTEGIUS. Willkommen bei INTEGIUS INTEGIUS EXCELLENT SMART HOMES Willkommen bei Die Firma Systems GmbH ist ein österreichisches Unternehmen mit Sitz in Wien und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Smart Home, intelligenter Steuerung von Gebäuden und moderner

Mehr

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement

Jump Project. Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Softwarelösungen für professionelles Projektmanagement Jump Project Office Übersichtliche Dokumentenstruktur und schneller Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Steuern Sie Ihre Projekte

Mehr

Unsere Dienstleistungen

Unsere Dienstleistungen Unsere Dienstleistungen ABACUS Gesamtlösung ABACUS-Software Wir finden die passende ABACUS-Lösung für Sie und übernehmen die komplette Beschaffung, Installation, Einführung und Schulung. Selbstverständlich

Mehr

first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient www.first365.net

first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient www.first365.net first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient first frame networkers So profitieren Sie von Cloud-Services. Durch das Mietmodell können Sie die IT-Kosten gut kalkulieren. Investitionen

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Individuelle Live Dashboards mit Detaildurchgriff. CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Individuelle Live Dashboards mit Detaildurchgriff. CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Individuelle Live Dashboards mit Detaildurchgriff CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite. InDIvIDueLLe LIve DaShboarDS Individuelle Live Dashboards. In Form von Livedashboards werden alle

Mehr

TIckeT-ManageMenT und VerMarkTung MIT SySTeM SpezIell für SporTVeranSTalTer und -VereIne TIXX

TIckeT-ManageMenT und VerMarkTung MIT SySTeM SpezIell für SporTVeranSTalTer und -VereIne TIXX Ticket-Management und Vermarktung mit System speziell für sportveranstalter und -Vereine TIXX Effektiv verkaufen wirtschaftlich arbeiten TIXX ist die internetbasierte Ticket-Lösung für Sportveranstalter.

Mehr

ComNet Der edv-partner für inhabergeführte unternehmen Das systemhaus 3.0

ComNet Der edv-partner für inhabergeführte unternehmen Das systemhaus 3.0 ComNet der EDV-Partner für inhabergeführte Unternehmen Das Systemhaus 3.0 Holger und Bernd Schmitz Geschäftsführer ComNet der EDV-Partner für inhabergeführte Unternehmen ComNet ist der EDV-Partner für

Mehr

EDL-Portal. Energiedienstleistung

EDL-Portal. Energiedienstleistung Energiedienstleistung EDL-Portal EDL-Portal 2.0 Energiedienstleistung EDL steht für EnergieDienstLeistung. Das EDL-Internetportal unter www.edl.ch bietet eine benutzerfreundliche Plattform zum Überwachen,

Mehr

Prozessoptimierung im Personalbereich mit RFID Konzepte, Kosten, Nutzen

Prozessoptimierung im Personalbereich mit RFID Konzepte, Kosten, Nutzen Prozessoptimierung im Personalbereich mit RFID Konzepte, Kosten, Nutzen Dr. med. Greulich, Medizincontrolling, Hanns A. Michel, Geschäftsführer, mgm, Grünstadt Folie 1 - Eckdaten Träger: Stadt Frankenthal

Mehr

Mit über 25 Jahren Branchenerfahrung sind wir der technisch kompetente Partner

Mit über 25 Jahren Branchenerfahrung sind wir der technisch kompetente Partner Mit über 25 Jahren Branchenerfahrung sind wir der technisch kompetente Partner + Gebäudesicherheitsmanagement + Visualisierung + Schleusensteuerungen + Zutrittskontrollsysteme + Videoüberwachung + Fluchttürsteuerungen

Mehr

Fire & Security Products

Fire & Security Products Fire & Security Products SIEGO - Zutrittskontrolle für Ihre Bedürfnisse. Modernste Technik für Ihre Zutrittskontrolle. Siemens liefert weltweit Sicherheitssysteme für Industrie, Handel und Handwerk. Der

Mehr

Logition Wir halten Ihr Material in Fluss

Logition Wir halten Ihr Material in Fluss Logition Wir halten Ihr Material in Fluss Integrierte Intralogistik-Lösungen Zuverlässig, wirtschaftlich und maßgeschneidert. Industrial Technologies 1 2 Logition logische Konsequenz des Siemens Solutions

Mehr

Datacenter Zürich-Nord

Datacenter Zürich-Nord Datacenter Zürich-Nord Stadtnaher Standort für höchste Verfügbarkeit Sicher, zentral, bewährt Unser Rechenzentrum im Norden von Zürich beherbergt die Daten mittelständischer und grosser Unternehmen. Nicht

Mehr

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor:

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: Credo Ein optimal ausgestattetes Büro ermöglicht effektives, effizientes und zufriedenes

Mehr

People-Recognition-Solutions. GmbH

People-Recognition-Solutions. GmbH People-Recognition-Solutions GmbH EXPONATE SCHÜTZEN UND REINIGUNG ERLAUBEN JERRA GmbH vereint zwei hochmoderne Systeme und ermöglicht damit einen optimalen Schutz, der durch das Reinigungspersonal nur

Mehr

Claranet Managed Cloud. Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre

Claranet Managed Cloud. Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre Claranet Managed Cloud Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre Claranet Managed Cloud Einfach schneller mehr: Das Leistungsplus des Virtual Data Centre. Die Anforderungen

Mehr

SUCCESS STORY AUCHAN Ein WinGuard Referenzprojekt

SUCCESS STORY AUCHAN Ein WinGuard Referenzprojekt SUCCESS STORY AUCHAN Ein WinGuard Referenzprojekt Silvestre Machado Direktor Sicherheit Das Nationale Sicherheitszentrum (C.N.S.) von Auchan Portugal ist eine Leitstelle zur Zentralisierung aller Sicherheitsdienste

Mehr

Whitepaper Augur Pro Serverhosting

Whitepaper Augur Pro Serverhosting Whitepaper Augur Pro Serverhosting Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli Von Profis fürprofis Augur Pro ist die leistungsstarke und leistungssteigernde Tablet-Software

Mehr

ELECTRONIC GmbH. Auf den Partner kommt es an. Denn nur wer zusammenarbeitet, erzielt das beste Ergebnis

ELECTRONIC GmbH. Auf den Partner kommt es an. Denn nur wer zusammenarbeitet, erzielt das beste Ergebnis ELECTRONIC GmbH Auf den Partner kommt es an Denn nur wer zusammenarbeitet, erzielt das beste Ergebnis Unsere Stärke ist Kooperation Ihr Nutzen ist unsere Strategie Wir von AHB ELECTRONIC entwickeln, produzieren

Mehr

AMONDIS im Einsatz. Finanzwesen im Klinikum Fulda

AMONDIS im Einsatz. Finanzwesen im Klinikum Fulda AMONDIS im Einsatz Finanzwesen im Klinikum Fulda AMONDIS Finanzwesen im Klinikum Fulda Der Kunde: Das Klinikum Fulda Das Klinikum Fulda ist das moderne und leistungsstarke Krankenhaus der Maximalversorgung

Mehr

Planung mit Leidenschaft. Stark in der Heimat, erfahren in der ganzen Welt

Planung mit Leidenschaft. Stark in der Heimat, erfahren in der ganzen Welt Planung mit Leidenschaft Das Planungsbüro Schröder & Partner ist der führende Elektroplaner in der wirtschaftsstarken Region Ostwestfalen-Lippe. Weil wir die Bedürfnisse der Menschen und nicht die Technik

Mehr

SUCCESS STORY EUROPA-PARK Ein WinGuard Referenzprojekt

SUCCESS STORY EUROPA-PARK Ein WinGuard Referenzprojekt SUCCESS STORY EUROPA-PARK Ein WinGuard Referenzprojekt Michael Mack Geschäftsleitung Europa-Park Resorts Als Betreiber von Deutschlands größtem Freizeitpark steht für uns neben der Sicherheit der Fahrgeschäfte

Mehr

SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Management Services (AMS)

SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Management Services (AMS) (IGS) SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Services (AMS) Martin Kadner, Product Manager SAP Hosting, GTS Klaus F. Kriesinger, Client Services Executive,

Mehr

IT takes more than systems BOOTHSTER. Professionelle Softwarelösung für Messebau & Messeverwaltung. halvotec.de

IT takes more than systems BOOTHSTER. Professionelle Softwarelösung für Messebau & Messeverwaltung. halvotec.de IT takes more than systems BOOTHSTER Professionelle Softwarelösung für Messebau & Messeverwaltung halvotec.de Boothster Branchen-Know-how für Ihren Erfolg UMFANGREICH & ANPASSUNGSFÄHIG Sie möchten Ihre

Mehr

MULTIFUNKTIONALE VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE.

MULTIFUNKTIONALE VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE. VIELE FUNKTIONEN. EIN SYSTEM. EINE KARTE. MULTIFUNKTIONALE CHIPKARTEnsystemE Der Studierenden- und Mitarbeiterausweis für Zutrittskontrolle, Zeiterfassung, Druckmanagement, Bezahlen in der Mensa und mehr

Mehr