Amphenol. Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. Serie C 091 A/B/D Rundsteckverbinder

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Amphenol. Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. Serie C 091 A/B/D Rundsteckverbinder"

Transkript

1 Amphenol Amphenol-Tuchel Electronics GmbH Serie C 09 A/B/D Rundsteckverbinder

2 Das Unternehmen Amphenol-Tuchel Electronics GmbH ist ein Unternehmen der US-amerikanischen Amphenol Corporation. Unsere eigenständige globale Präsenz im Hinblick auf Entwicklung, Produktion und Vertrieb ermöglicht es uns, für unsere Kunden außergewöhnliche technische Lösungen und einen optimalen Service weltweit zu bieten. Amphenol-Tuchel Electronics GmbH ist seit Jahren ein erfolgreicher Partner seiner Kunden und setzt Maßstäbe in der Verbindungstechnik. Qualität Amphenol-Tuchel Electronics GmbH stellt schon bei den ersten Entwicklungsschritten den Qualitätsgedanken an die erste Stelle. Dabei stehen über die Produkte hinaus die Anforderungen des Kunden im Mittelpunkt unseres Denkens. Interdisziplinär besetzte Projektteams mit den vielfältigsten Kompetenzen aus Marketing, Entwicklung und Fertigung garantieren die Entwicklung und Produktion von absolut zuverlässigen Verbindungslösungen. Unser Qualitätsverständnis beginnt bei der ersten Kontaktaufnahme mit unseren Kunden und erstreckt sich bis hin zum Service während oft jahrzehntelanger beiderseitiger erfolgreicher Zusammenarbeit. Der zufriedene Kunde ist der Maßstab unserer Aktivitäten. Unser gelebtes Umweltverständnis bietet Ihnen umweltfreundliche Produkte, die mittels ressourcenschonender und abfallarmer Prozesse hergestellt werden. Zertifizierungen: TS 699 ISO 00 ISO 9000:00 Amphenol

3 Inhaltsverzeichnis Seite C 09 A C 09 B Rundsteckverbinder in Metall-Halbschalenbauweise, Schraubverriegelung, Polzahl bis 8, und, IP 0 in gestecktem Zustand 9 C 09 D Rundsteckverbinder in Metall-Halbschalenbauweise, Bajonettverriegelung, Polzahl bis 8, und, IP 0 in gestecktem Zustand Rundsteckverbinder in Metallbauweise, Schraubverriegelung, Polzahl bis 8, und, IP 6 und IP 6 in gestecktem Zustand Crimpkontakte Zubehör Hinweise / Sicherheitseinteilung IP Klassifizierung Bestellnummern-Verzeichnis 6 8 Amphenol

4 Amphenol

5 C 09 A Hauptmerkmale Schraubverriegelung nach DIN EN (IEC 600-9) Polzahl - bis 8-, - und -polig Metall-Halbschalenbauweise mit Snap-In-Technik Innen liegende Kabelzugentlastung Durchverbundene Abschirmung in gestecktem und verriegeltem Zustand (EMV-Sicherheit) Ausführungen für Kabelstecker und Kabeldosen: Löt- oder Crimpanschluss (- bis 8-polig), Kabeltülle oder Kabelverschraubung für Kabel mit bis zu 8 mm Außendurchmesser, gerade oder gewinkelt, Verriegelungsring vernickelt oder kunststoffummantelt Ausführungen für Gerätedosen und Gerätestecker: Front- oder Rückwandmontage, Löt- oder Crimpanschluss (- bis 8-polig), Tauchlötanschluss, gewinkelt für Leiterplattenmontage Optional farbige Endgehäuse bitte separat bestellen, siehe Seite Die Steckverbinder sind unter der File # E 6 09 UL registriert ) UNDERWRITERS LABORATORIES INC. ) Zulassungen beziehen sich im Allgemeinen auf repräsentative Ausführungen der Steckverbinderserie. Prüfumfang und Angabe zur Prüfvorschrift auf Anfrage. Amphenol

6 C 09 A Technische Daten Allgemeine Kennwerte Norm Technische Daten Polzahl Polbild Ansicht auf die Anschlussseite der Stifteinsätze Kontaktanordnung nach DIN Kontaktanordnung nach IEC Elektrische Kennwerte Bemessungsspannung Bemessungsspannung Bemessungs-Stoßspannung Verschmutzungsgrad Überspannungskategorie Isolierstoffgruppe Strombelastbarkeit Isolationswiderstand Durchgangswiderstand Klimatische Kennwerte Prüfklasse Temperaturbereich Mechanische Kennwerte IP-Schutzart gesteckt Steck- und Ziehkraft Mechanische Lebensdauer Werkstoffe Werkstoff Gehäuse Werkstoff Kontaktträger Sonstige Technische Daten Anschlusstechnik Anschlussquerschnitt Brennbarkeit Verriegelung * + Stereo C C IEC V ~ 00 V ~ 00 V ~ 00 V ~ 0 V ~ UL 9 V 60 V IEC IEC IEC IEC V 0 V 00 V I II, 00 CTI < V IEC 60-- Test b UL 9 IEC 60-- Test a IEC 60-- Test a IEC IEC IEC 609 IEC 60-- Test b IEC 60 Test 9 a IEC N 6 6 A / + 0 C bitte beachten Sie auch die Deratingkurven auf Seite > 0 0 Ω < m Ω 0 / 00 / 6 IP 0 0 N N 0 N N 60 N 0 N Silber 00 Steckzyklen Gold 000 Steckzyklen Zink-Druckguß, Oberfläche vernickelt Thermoplast versilbert / vergoldet** löten, crimpen löten: 0, mm crimpen: - 6 pol (exklusive S): 0,09 -,00 mm crimpen: S,, S und 8-pol.: 0,09-0, mm UL 9 V0 schrauben; Anzugsmoment 0, - 0, Nm M K J G H E F A B C D L M K J G H A / + 0 C löten E F L O N A 0, mm B C D Sicherheitshinweis Diese Steckverbinder dürfen betriebsmäßig nicht unter Spannung betätigt werden. Metallene Gehäuseteile sind sicher mit dem Schutzleitersystem zu verbinden. * -polige Ausführung: Kontaktbelegung und ** Hinweis für vergoldete Anschlüsse: Zur Vermeidung von spröden intermetallischen Verbindungen müssen vergoldete Anschlüsse vor dem eigentlichen Lötvorgang verzinnt werden. IEC ^= DIN VDE 00 ; IEC 60 -x ^= DIN EN 60 -x; IEC ^= DIN EN Amphenol

7 C 09 A Kabelstecker Schraubverriegelung gerade Kabeldurchmesser -6 mm Kabeldurchmesser 6-8 mm Kabelduchmesser -6 mm Kabeldurchmesser -6 mm Bestell-Nr. silber gold ) Crimpanschluss ) Kabelstecker, für Kabeldurchmesser -6 mm, Kabelstecker, für Kabeldurchmesser 6-8 mm, Löt- oder Crimpanschluss mit Klemmkäfig, Kabelstecker, für Kabeldurchmesser -6 mm, Kabelstecker, für Kabeldurchmesser -6 mm, Lötanschluss, Verriegelungsring kunststoffummantelt, versilbert. 6, (.68) 6 (.), (.) (.08) 6 (.) (.08) 6, (.68), (.) (DIA.60) (DIA.60) (DIA.60) (DIA.88) T 0 00 T T T T T T 00 T 8 00 T 0 00 T 6 00 T T 0 00 T T T T 60 0 T T 00 T 8 00 T 0 00 T 0 00 T T T T 6 00 T T 00 T 8 00 T 0 00 T 0 0 T 60 0 T 00 0 T 60 0 T 60 0 T 00 0 T 0 T 8 0 ) T 0 0 T 0 08 T T T T 6 08 ) T T 08 T 8 08 ) T 0 08 T T T 0 08 T T T T 6 08 ) T T 08 T 8 08 T 0 08 T 6 00 T T 0 08 T T T T 6 08 ) T T 08 T 8 08 T 0 08 T 6 00 T T T 08 T 60 T 00 T 60 T 6 T 00 T T 8 T 0 T 60 T 00 T 60 T 6 T 00 T T 8 T 0 T 60 T 00 ) T 60 ) T 6 T 00 ) T ) T 8 ) T 0 ) ) ) ) Amphenol Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite siehe Hinweis Seite 6 Kontaktanordnung nach IEC lieferbar auf Anfrage S ) ) S ) ) S ) ) S ) )

8 C 09 A Kabelstecker Schraubverriegelung gewinkelt silber gold ) Kabelstecker, gewinkelt, für Kabeldurchmesser -6 mm, 6 (.) (DIA.60) S ) ) T 0 00 T T T T 6 00 T T 00 T 8 00 T 0 00 T 6 00 T T ) T ) T T 6 08 ) T T 08 ) T 8 08 ) T 0 08 ) T 6 08 T ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite 6 ) Kontaktanordnung nach IEC ) lieferbar auf Anfrage 6 (.) Bestell-Nr. Crimpanschluss ) T 60 0 T 00 0 T 60 0 T 6 0 T 00 0 T 0 T 8 0 T 0 0 Montageanleitung 6) Kabelstecker, Kabeldurchmesser -6 mm Montageanleitung 6) Kabelstecker, Kabeldurchmesser -6 mm oder 6-8 mm Anzugsmoment 0,Nm Anzugsmoment 0,Nm Anzugsmoment Nm ) ), Schirm umschlagen, Schirm umschlagen,, Anzugsmoment 0,Nm Anzugsmoment 0,Nm Anzugsmoment 0,Nm Schirm umschlagen,, Montageanleitung 6) Kabelstecker, gewinkelt, kodierbar in 8 Winkelstellungen ) ) 8 entfällt bei Crimp-Version 6) Hinweise zur Montageanleitung siehe Seite 6 Anschlusshinweise Amphenol

9 C 09 A Kabeldosen Schraubverriegelung gerade Kabeldurchmesser -6 mm Kabeldurchmesser 6-8 mm Kabeldurchmesser -6 mm Kabeldurchmesser -6 mm silber gold ) Kabeldose, für Kabeldurchmesser -6 mm, Kabeldose, für Kabeldurchmesser 6-8 mm, Löt- oder Crimpanschluss mit Klemmkäfig, Kabeldose, für Kabeldurchmesser -6 mm, Kabeldose, für Kabeldurchmesser -6 mm, Lötanschluss, Verriegelungsring kunststoffummantelt, versilbert. 68 (.66) 6 (.) (.), (.06) PG 9 6 (.), (.06) PG 68 (.66) (.) (DIA.60) (DIA.60) (DIA.60) (DIA.88) S ) ) S ) ) S ) ) S ) ) T 00 T 6 00 T 0 00 T 6 00 T 6 00 T 0 00 T 6 00 T 8 00 T 0 00 T T 6 00 T 00 T 6 00 T 0 00 T 6 00 T 6 0 T 0 00 T 6 00 T 8 00 T 0 00 T 6 00 T 0 00 T 6 00 T 00 T 0 00 T 6 00 T 8 00 T 0 00 T 0 T 6 0 T 0 0 T 6 0 T 6 0 T 0 0 T 6 0 T 8 0 T 0 0 T 08 T 6 08 T 0 08 T 6 08 T 08 ) T 0 08 T 6 08 T 8 08 T 0 08 T T T 08 T 6 08 T 0 08 T 6 08 T 08 ) T 0 08 T 6 08 T 8 08 T 0 08 T T 6 00 T 6 08 T 0 08 T 6 08 ) T 08 ) T 0 08 T 6 08 T 8 08 T 0 08 T T 6 00 T 6 08 Bestell-Nr. Crimpanschluss ) T 6 T 0 T 6 T T 0 T 6 T 8 T 0 T 6 ) T 0 ) T 6 T ) T 0 ) T 6 T 8 ) T 0 T 6 ) T 0 T 6 ) T T 0 ) T 6 ) T 8 ) T 0 ) Amphenol Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) ) ) siehe Hinweis Seite 6 Kontaktanordnung nach IEC lieferbar auf Anfrage 9

10 C 09 A Kabeldosen Schraubverriegelung gewinkelt silber gold ) Kabeldose, gewinkelt, für Kabeldurchmesser -6 mm, 6 (.) (DIA.60) (.60) S ) ) T 00 T 6 00 T 0 00 T 6 00 T 00 T 0 00 T 6 00 T 8 00 T 0 00 T T 6 00 T 6 08 ) T 0 08 ) T 6 08 ) T 08 T 0 08 T 6 08 ) T 8 08 ) T 0 08 ) T T 6 08 ) Bestell-Nr. Crimpanschluss ) T 6 0 T 0 0 T 6 0 T 0 T 0 0 T 6 0 T 8 0 T 0 0 ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite 6 ) Kontaktanordnung nach DIN EN ) lieferbar auf Anfrage Montageanleitung 6) Kabeldosen, Kabeldurchmesser -6 mm Montageanleitung 6) Kabeldosen, Kabeldurchmesser -6 mm oder 6-8 mm Anzugsmoment 0,Nm Anzugsmoment 0,Nm Anzugsmoment Nm ) ), Schirm umschlagen, Schirm umschlagen,, Anzugsmoment 0,Nm Anzugsmoment 0,Nm Montageanleitung 6) Kabeldosen, gewinkelt, kodierbar in 8 Winkelstellungen Anzugsmoment 0,Nm ) Schirm umschlagen,, ) 0 entfällt bei Crimp-Version 6) Hinweise zur Montageanleitung siehe Seite 6 Anschlusshinweise Amphenol

11 C 09 A max.mm mm Anzugsmoment 0, Nm +0, 9, (.) g 8 +0, (.09) Gerätedosen Schraubverriegelung Frontmontage Montageausschnitt +0,,8 (.0) silber Ringm. 6-kt. Mu. gold ) Ringm. Gerätedose, Befestigung mit Ring- oder Sechskantmutter, versilbert oder vergoldet. Gerätedose, Tauchlötanschluss, Pinlänge mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, versilbert oder vergoldet, Einlötbereich verzinnt. Gerätedose, Tauchlötanschluss, Pinlänge 9 mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, versilbert, Einlötbereich verzinnt. Gerätedose, Tauchlötanschluss, Pinlänge mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, versilbert, Einlötbereich verzinnt. M8x0, 6 (.60) *Maß bei - und -pol.=±0, M8x0, (.) M8x0, (.) M8x0, (.), (.) (.), (.) (.600) (.), (.) 9 (.8) (.), (.) (.9) (.00) (DIA.88) (.00) (DIA.88) (.00) (DIA.88) (.00) (DIA.88) Bestell-Nr. Crimpanschluss ) Ringm. ) Amphenol Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite Kontaktanordnung nach DIN EN ) lieferbar auf Anfrage S ) ) S ) ) S ) ) S ) ) T 000 T T T T 6 00 T T T T T T T 6 00 T 0 00 T 6 00 T 9 00 T 0 00 T 8 00 T 8 00 T 0 00 T 6 T 0 T 6 T 9 T 0 T 8 T 8 T 0 T 6 0 T 0 0 T 6 0 T 9 0 T 0 0 T 8 0 T 8 0 T 0 0 T 009 T T T T T T T T T T T 08 T 6 08 T 0 08 T 6 08 T 9 08 T 0 08 T 8 08 T 8 08 ) T 0 08 T T 6 00 T 68 0 T 6 0 T 6 0 T 0 0 T 6 0 T 9 0 T 0 0 T 8 0 T 8 0 T 0 0

12 C 09 A max.,mm mm g 8 +0, (.09) 9, (.) +0, Gerätedosen Schraubverriegelung Rückwandmontage Anzugsmoment 0, Nm Montageausschnitt +0,,8 (.0) Bestell-Nr. silber Crimpanschluss ) Ringm. 6-kt. Mu. gold ) Ringm. Ringm. Gerätedose, Befestigung mit Ring- oder Sechskantmutter, Gerätedose, Tauchlötanschluss, Pinlänge 0, mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, versilbert oder vergoldet, Einlötbereich verzinnt. Gerätedose, Tauchlötanschluss, Pinlänge, mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, versilbert, Einlötbereich verzinnt. Gerätedose, Tauchlötanschluss, Pinlänge 9, mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, versilbert, Einlötbereich verzinnt. (DIA.88) *Maß bei - und -pol.=± 0, (DIA.88) (.) (DIA.88) (.) (DIA.88) (.) 0, (.), (.8), (.0) 9, (.6), (.8), (.8), (.8) (.00) M8x0, (.00), (.) M8x0,, (.) (.00) (.00) M8x0,, (.) M8x0,, (.) ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite Kontaktanordnung nach DIN EN ) lieferbar auf Anfrage Amphenol S ) ) S ) ) S ) ) S ) ) T 00 T 6 00 T 0 00 T 6 00 T 9 00 T 0 00 T 8 00 T 8 00 T 0 00 T T 6 00 T 00 T 6 00 T 0 00 T 6 00 T 9 00 T 0 00 T 8 00 T 8 00 T 0 00 T 6 T 0 T 6 T 9 T 0 T 8 T 8 T 0 T 6 0 T 0 0 T 6 0 T 9 0 T 0 0 T 8 0 T 8 0 T 0 0 T 09 T 6 09 ) T 0 09 ) T 6 09 T 9 09 T 0 09 T 8 09 ) T 8 09 ) T 0 09 T ) T 6 09 ) T 6 8 ) T 0 8 T 6 8 ) T 9 8 ) T 0 8 ) T 8 8 T 8 8 T 0 8 T 68 8 T 6 8 T 6 0 T 8 0 T 0 0 T 68 0 T 6 0 T 6 T 0 T 6 T 0 T 8 T 6 0 ) T 0 0 T 6 0 T 9 0 T 0 0 T 8 0 T 8 0 ) T 0 0

13 C 09 A g 8 +0, (.09) Gerätedose, gewinkelt, Befestigungsflansch, direkt einlötbar, vergoldet, Einlötbereich verzinnt.,6 ±0, (.06) *A Best.-Nr ,...8,8 (.0) 8, (DIA.8) S ) ) silber Bohrungsmaße für Leiterplatte Bestückungsseite 8, ±0, (.) ±0, (.06) (x), +0, (DIA.6) gold ) T 6... ) T 0... ) 6 Pol. 6 Pol. ±0,0 (x) (.8) ±0,, (.) ±0, (.06) 9, (.) +0, Gerätedosen Schraubverriegelung gewinkelt Montageausschnitt +0,,8 (.0) ) 8, ±0, (.) Bestell-Nr. Crimpanschluss ) (x), (DIA.6) ±0,0 (x) (.8) ±0,, (.) +0,, (.9), (.86) (.9) ±0,0 (.) (x) (DIA.0), ±0,0 (.), +0, +0, ±0,0 (.) (6x), (DIA.0), ±0,0 (.) Gerätedose, gewinkelt, Rückwandmontage, Befestigung mit Ringmutter, vergoldet, Einlötbereich verzinnt. 6 (.60), (.060) (.), (.8), (.) M8x0, (.00) (DIA.88) S ) ) T 6 90 T 0 90 Bohrungsmaße für Leiterplatte Bestückungsseite Pol. 0,8 (.0) +0, (x) 6 Pol. 0,8 +0, (6x) (.0) ±0,0 (.8) ±0,0 (x) (.8) ±0,0 (.8) 6 ±0,0 (x) (.8) ) ) ) Amphenol Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite siehe Hinweis Seite 6 Kontaktanordnung nach DIN EN

14 C 09 A g 8 +0, (.09) Gerätedose, gewinkelt, Rückwandmontage, Befestigung mit Ringmutter, versilbert. Lochbild für Leiterplatte Bestückungsseite, (.09), (.), 6,8 (.6) (.), (.0), (.9) (.00), (.9) (.9), (.) M8x0, (DIA.88) S ) ) silber T T T T 0 900, (.09) 0 (.9) gold ) Pol. Stere Pol. Stereo 0, (.98) (.9), (.0), (.09) 0 (.9) 6 Pol. Pol., (.098) (.9) 0 (.9) 8 6 0, (.98), (.09) 0, (.98) 0, (.98) 9, (.) +0, Gerätedosen Schraubverriegelung gewinkelt Montageausschnitt +0,,8 (.0) Pol., (.098), (.0), (.098) (.9) Bestell-Nr. Crimpanschluss ) (.9), (.098), (.0) 8 Pol. 8 Pol. (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite 6 ) Kontaktanordnung nach DIN EN Amphenol

15 C 09 A max.,mm mm g 8 +0, (.09) Gerätestecker Schraubverriegelung Frontmontage silber Ringm. 6-kt. Mu. Gerätestecker, Befestigung mit Ring- oder Sechskantmutter, Gerätestecker, Tauchlötanschluss, Pinlänge 0, mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, M8x0, M8x0, 6, (.6), (.) 6, (.6) 8, (.) 0, (.) (.00) 6 (.60) (.00) (DIA.88) (DIA.88) 9, (.) +0, Anzugsmoment 0, Nm Montageausschnitt +0,,8 (.0) 6 (.60) S ) ) S ) ) T 000 T T T T 6 00 T T 000 T T T 6 00 T 6 00 T 6 00 T 0 00 ) T 6 00 ) T 8 00 ) T 0 00 ) T 00 ) T ) T T 009 T T T T T T 009 T T T T gold ) Ringm. T 08 T 6 08 T 0 08 T 6 08 T 8 08 T 0 08 T 08 T T T T T 6 0 ) T 6 0 ) ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite 6 ) Kontaktanordnung nach DIN EN ) lieferbar auf Anfrage Bestell-Nr. Crimpanschluss ) Ringm. T 6 0 T 0 0 T 6 0 T 8 0 ) T 0 0 T 0 T 86 0 ) T 06 0 ) Amphenol

16 C 09 A max.,mm mm g 8 +0, (.09) 9, (.) +0, Gerätestecker Schraubverriegelung Rückwandmontage Anzugsmoment 0, Nm Montageausschnitt +0,,8 (.0) silber Ringm. 6-kt. Mu. Gerätestecker, T 00 T 6 00 Befestigung mit Ringmutter,, T 0 00 (.) (.00) T 6 00 S ) T 8 00 T 0 00 T 00, ) T (.) 6 T (.60) T 6 00 T 6 00 Gerätestecker, T 6 00 Tauchlötanschluss, T 0 00 Pinlänge 0, mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, T 6 00 Gerätestecker, S ) ) T 8 00 T 0 00 T 00 T T T 6 ) T 6 0 T 6 0 Tauchlötanschluss, T 0 ) Pinlänge, mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, T 6 ) Gerätestecker, S ) ) T 8 ) T 0 T ) T 86 T 06 T 6 0 Tauchlötanschluss, T 0 0 ) Pinlänge 9, mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, T 6 0 ) S ) ) T 8 0 ) T 0 0 T 0 T 86 0 ) T 06 0 ) (DIA.88) M8x0, gold ) Ringm. ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite 6 ) Kontaktanordnung nach DIN EN ) lieferbar auf Anfrage Bestell-Nr. Crimpanschluss ) Ringm. T 6 0 ) T 0 0 ) T 6 0 T 8 0 ) T 0 0 ) T 0 ) T 86 0 ) T 06 0 ) 6 Amphenol

17 C 09 A C 09 A Bohrungsmaße für Leiterplatten Bohrungsmaße für Leiterplatten Gerätestecker Diese Lochbilder gelten für alle Gerätestecker mit geradem Tauchlötanschluss. Bestückungsseite Leiterplatte POL* POL*,0,6 Gerätedosen Diese Lochbilder gelten für alle Gerätestecker mit geradem Tauchlötanschluss. Bestückungsseite Leiterplatte POL* POL*,0,6,,,,,8,,,,,8 6, 6, POL* POL S*, 6,06,,,,9,8, POL*, 6,06,, POL S*,,9,8,,0,0 6 POL*, 6,06 6,, POL,,0 6 6,06 6 POL*, 6,06 6,, POL,,0 6 6,06,, POL* 8 POL*,9,9 POL* 8 POL*,9,9,9, 6,,9, 8 6 0,,,9, 6,,9, 8 6 0,,,0,0,0,0 POL 0, K J H,0 A B M 6,0 L G 9,0 C F 0,8 D E,0 8,0 POL Pol. 0, K J H A 6,0, B C N M L G,0 9,0 O F 0,8 D E,0 8,0 Pol. Pol. POL 9,0 POL,0, 0 G H J M K F E A L D B C 0,8 6,0,0 8,0, 0 9,0,0 G H J F M K E N O L D A B C 0,8, 6,0,0 8,0 * Kontaktanordnung nach IEC Amphenol

18 8 Amphenol

19 C 09 B Hauptmerkmale Bajonettverriegelung Polzahl - bis 8-, - und -polig Metall-Halbschalenbauweise mit Snap-In-Technik Innen liegende Kabelzugentlastung Ausführungen für Kabelstecker und Kabeldosen: Löt- oder Crimpanschluss (- bis 8-polig), Kabeltülle oder Kabelverschraubung für Kabel mit bis zu 8 mm Außendurchmesser, gerade oder gewinkelt Ausführungen für Gerätedosen und Gerätestecker: Löt- oder Crimpanschluss (- bis 8-polig), gewinkelt für Leiterplattenmontage, Metall- oder Kunststoffausführung, Ausführung für Snap-In-Montage Optional: farbige Endgehäuse bitte separat bestellen, siehe Seite Die Steckverbinder sind unter der File # E 6 09 UL registriert ) UNDERWRITERS LABORATORIES INC. ) Zulassungen beziehen sich im Allgemeinen auf repräsentative Ausführungen der Steckverbinderserie. Prüfumfang und Angabe zur Prüfvorschrift auf Anfrage. Amphenol 9

20 C 09 B Technische Daten Allgemeine Kennwerte Norm Technische Daten Polzahl Polbild Ansicht auf die Anschlussseite der Stifteinsätze Kontaktanordnung nach DIN Kontaktanordnung nach IEC Elektrische Kennwerte Bemessungsspannung Bemessungsspannung Bemessungs-Stoßspannung Verschmutzungsgrad Überspannungskategorie Isolierstoffgruppe Strombelastbarkeit Isolationswiderstand Durchgangswiderstand Klimatische Kennwerte Prüfklasse Temperaturbereich Mechanische Kennwerte IP-Schutzart Steck- und Ziehkraft Mechanische Lebensdauer Werkstoffe Werkstoff Gehäuse Werkstoff Kontaktträger Sonstige Technische Daten Anschlusstechnik Anschlussquerschnitt Brennbarkeit Verriegelung IEC Stereo C C IEC V ~ 0 V ~ 00 V ~ 0 V ~ UL 9 V 60 V IEC IEC IEC IEC V 0 V 00 V I II, 00 CTI < V IEC 60-- Test b UL 9 IEC 60-- Test a IEC 60-- Test a IEC IEC 609 IEC 60-- Test b IEC 60 Test 9 a N A / + 0 C bitte beachten Sie auch die Deratingkurven auf Seite > 0 0 Ω < m Ω 0 / 00 / 6 IP 0 0 N N 0 N N 60 N 0 N Silber 00 Steckzyklen Gold 000 Steckzyklen Zink-Druckguß, Oberfläche vernickelt Thermoplast versilbert / vergoldet * löten, crimpen 6 6 löten: 0, mm crimpen: - 6 pol (exklusive S): 0,09 -,00 mm crimpen: S,, S und 8-pol.: 0,09-0, mm UL 9 V0 Bajonett M K J G H E F A B C D L M K J G H A / + 0 C löten E F 0, mm L O N A B C D Sicherheitshinweis Diese Steckverbinder dürfen betriebsmäßig nicht unter Spannung betätigt werden. Metallene Gehäuseteile sind sicher mit dem Schutzleitersystem zu verbinden. * Hinweis für vergoldete Anschlüsse: Zur Vermeidung von spröden intermetallischen Verbindungen müssen vergoldete Anschlüsse vor dem eigentlichen Lötvorgang verzinnt werden. IEC ^= DIN VDE 00 ; IEC 60 -x ^= DIN EN 60 -x Amphenol

21 C 09 B Kabelstecker Bajonettverriegelung innen Kabeldurchmesser -6 mm Kabeldurchmesser 6-8 mm Kabeldurchmesser -6 mm gewinkelt silber gold ) Kabelstecker, für Kabeldurchmesser -6 mm, versilbert oder vergoldet, Kabeltülle: schwarz. Kabelstecker, für Kabeldurchmesser 6-8 mm, Löt- oder Crimpanschluss mit Klemmkäfig, Kabelstecker, für Kabeldurchmesser -6 mm, Kabelstecker, gewinkelt, für Kabeldurchmesser -6 mm, versilbert oder vergoldet, Kabeltülle: schwarz. 6, (.68) 6 (.), (.) (.08) PG 9 6 (.) (.08) PG 6, (.9) (DIA.88) (DIA.88) (DIA.88) (DIA.88) 6 (.) S ) ) S ) ) S ) ) S ) ) T 0 T 0 T 0 T 9 0 T 0 T 0 T 0 T 0 T 6 0 T 6 0 T 0 T 0 T 0 T 9 0 T 0 T 0 T 0 ) T 0 T 6 0 T 6 0 T 0 ) T 0 ) T 0 T 9 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 6 0 ) T 6 0 ) T 00 T 00 T 00 T 9 00 T 00 T 00 T 00 ) T 6 00 T 6 00 T 8 T 8 T 8 T 9 8 T 8 T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 6 8 ) T 6 8 T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 9 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 T 6 8 ) T 6 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 9 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 T 6 8 ) T 6 8 ) T 08 T 08 T 08 T 9 08 ) T 08 ) T 08 ) T 08 ) T 08 ) T 6 08 ) T 6 08 ) Bestell-Nr. Crimpanschluss ) T T T T 9 T T T ) T T T T T 9 ) T T T ) T ) T ) T ) T ) T 9 ) T ) T ) T ) T ) T 0 ) T 0 ) T 0 T 9 0 ) T 0 T 0 ) T 0 ) T 0 ) ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN EN ) lieferbar auf Anfrage Amphenol

22 C 09 B Kabelstecker Bajonettverriegelung innen Montageanleitungen Kabelstecker, Kabeldurchmesser -6 mm 6) Anzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, Anzugsmoment 0,Nm Kabelstecker, Kabeldurchmesser -6 mm oder 6-8mm 6) Anzugsmoment 0,Nm Anzugsmoment Nm ), Schirm umschlagen, Anzugsmoment 0,Nm Kabelstecker, gewinkelt, kodierbar in 8 Winkelstellungen Anzugsmoment 0,Nm ) Schirm umschlagen,, ) 6) entfällt bei Crimp-Version Hinweise zur Montageanleitung siehe Seite 6 Anschlusshinweise Amphenol

23 C 09 B Kabelstecker Bajonettverriegelung außen Kabeldurchmesser -6 mm Kabeldurchmesser 6-8 mm Kabeldurchmesser -6 mm silber gold ) Kabelstecker, T 9 0 T 9 8 ) T 9 6, für Kabeldurchmesser -6 mm, (.68) T 9 0 T 9 8 ) T 9, T 9 0 T 9 8 ) T 9 (.) versilbert oder vergoldet, S ) T 99 0 T 99 8 ) T 99 ) Kabeltülle: schwarz. ) T 9 0 T 9 0 T 9 0 ) T 9 0 ) T 69 0 ) T 69 0 T 9 8 ) T 9 8 ) T 9 8 ) T 9 8 ) T 69 8 ) T 69 8 ) T 9 T 9 T 9 ) T 9 ) Kabelstecker, T 9 0 T 9 8 ) T 9 6 für Kabeldurchmesser 6-8 mm, (.) T 9 0 T 9 8 ) T 9 Löt- oder Crimpanschluss mit Klemmkäfig, T 9 0 T 9 8 ) T 9 (.08) S ) T 99 0 T 99 8 ) T 99 ) ) PG 9 T 9 0 T 9 0 T 9 0 ) T 9 0 T 69 0 ) T 69 0 T 9 8 ) T 9 8 ) T 9 8 ) T 9 8 ) T 69 8 ) T 69 8 ) T 9 T 9 T 9 ) T 9 ) Kabelstecker, T 9 0 ) T 9 8 ) T 9 ) 6 für Kabeldurchmesser -6 mm, (.) T 9 0 ) T 9 8 ) T 9 ) T 9 0 ) T 9 8 ) T 9 ) (.08) S ) T 99 0 ) T 99 8 ) T 99 ) ) PG T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 0 ) T 69 0 ) T 69 0 ) T 9 8 ) T 9 8 ) T 9 8 ) T 9 8 ) T 69 8 ) T 69 8 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN EN ) lieferbar auf Anfrage (DIA.88) (DIA.88) (DIA.88) Bestell-Nr. Crimpanschluss ) Amphenol

24 C 09 B Kabelstecker Bajonettverriegelung außen Montageanleitungen Kabelstecker, Kabeldurchmesser -6 mm 6) Anzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, Anzugsmoment 0,Nm Kabelstecker, Kabeldurchmesser -6 mm oder 6-8 mm 6) Anzugsmoment 0,Nm Anzugsmoment Nm ), Schirm umschlagen, Anzugsmoment 0,Nm ) entfällt bei Crimp-Version 6) Hinweise zur Montageanleitung siehe Seite 6 Anschlusshinweise Amphenol

25 C 09 B Kabeldosen Bajonettverriegelung innen Kabeldurchmesser -6 mm Kabeldurchmesser 6-8 mm Kabeldurchmesser -6 mm gewinkelt silber gold ) Kabeldose, für Kabeldurchmesser -6 mm, versilbert oder vergoldet, Kabeltülle: schwarz. Kabeldose, für Kabeldurchmesser 6-8 mm, Löt- oder Crimpanschluss mit Klemmkäfig, Kabeldose, für Kabeldurchmesser -6 mm, Kabeldose, gewinkelt, für Kabeldurchmesser -6 mm, versilbert oder vergoldet, Kabeltülle: schwarz. 68 (.66) 6 (.) (.), (.06) PG 9 6 (.), (.06) PG 6, (.9) (DIA.88) (DIA.88) (DIA.88) (DIA.88), (.9) S ) ) S ) ) S ) ) S ) ) T 0 T 0 T 0 T 9 0 ) T 0 T 0 T 0 ) T 0 ) T 6 0 ) T 6 0 ) T 0 T 0 T 0 T 9 0 ) T 0 T 0 T 0 ) T 0 ) T 6 0 ) T 6 0 T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 9 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 6 0 ) T 6 0 ) T 00 T 00 T 00 T 9 00 T 00 T 00 T 00 ) T 6 00 T 6 00 T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 9 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 6 8 ) T 6 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 9 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 6 8 ) T 6 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 9 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 6 8 ) T 6 8 ) T 08 ) T 08 ) T 08 ) T 9 08 ) T 08 ) T 08 ) T 08 ) T 08 ) T 6 08 ) T 6 08 ) Bestell-Nr. Crimpanschluss ) T T T T 9 ) T T T ) T ) T T T T 9 ) T T T ) T ) T ) T ) T ) T 9 ) T ) T ) T ) T ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 9 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN EN ) lieferbar auf Anfrage Amphenol

26 C 09 B Kabeldosen Bajonettverriegelung innen Montageanleitungen C 09 B Female cable connector, bayonet locking, inside, assembling instructions Kabeldosen, Kabeldurchmesser -6 mm 6) Anzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, Anzugsmoment 0,Nm Kabeldosen, Kabeldurchmesser -6 oder 6-8 mm 6) Anzugsmoment 0,Nm Anzugsmoment Nm ), Schirm umschlagen, Anzugsmoment 0,Nm Kabeldosen, gewinkelt, kodierbar in 8 Winkelstellungen Anzugsmoment 0,Nm ) Schirm umschlagen,, ) 6) 6 entfällt bei Crimp-Version Hinweise zur Montageanleitung siehe Seite 6 Anschlusshinweise Amphenol

27 C 09 B Kabeldosen Bajonettverriegelung außen Kabeldurchmesser -6 mm Kabeldurchmesser 6-8 mm Kabeldurchmesser -6 mm silber gold ) Kabeldose, T 8 0 T 8 8 T 8 68 für Kabeldurchmesser -6 mm, (.66) T 8 0 T 8 8 T 8 T 8 0 T 8 8 T 8 (.) versilbert oder vergoldet, S ) T 98 0 T 98 8 T 98 ) Kabeltülle: schwarz. ) T 8 0 T 8 0 T 8 0 ) T 8 0 T 68 0 ) T 68 0 ) T 8 8 T 8 8 ) T 8 8 ) T 8 8 ) T 68 8 ) T 68 8 ) T 8 T 8 T 8 ) T 8 Kabeldose, T 8 0 T 8 8 ) T 8 6 für Kabeldurchmesser 6-8 mm, (.) T 8 0 T 8 8 ) T 8 Löt- oder Crimpanschluss mit Klemmkäfig, T 8 0 T 8 8 ) T 8 (.6) S ) T 98 0 ) T 98 8 ) T 98 ) ) PG 9 T 8 0 T 8 0 T 8 0 ) T 8 0 T 68 0 T 68 0 T 8 8 ) T 8 8 ) T 8 8 ) T 8 8 ) T 68 8 ) T 68 8 ) T 8 T 8 T 8 ) T 8 ) Kabeldose, T 8 0 ) T 8 8 ) T 8 ) 6 für Kabeldurchmesser -6 mm, (.) T 8 0 ) T 8 8 ) T 8 ) T 8 0 ) T 8 8 ) T 8 ) (.6) S ) T 98 0 ) T 98 8 ) T 98 ) ) PG T 8 0 ) T 8 0 ) T 8 0 ) T 8 0 ) T 68 0 ) T 68 0 ) T 8 8 ) T 8 8 ) T 8 8 ) T 8 8 ) T 68 8 ) T 68 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ) ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN EN ) lieferbar auf Anfrage (DIA.88) (DIA.88) (DIA.88) Bestell-Nr. Crimpanschluss ) Amphenol

28 C 09 B Kabeldosen Bajonettverriegelung außen Montageanleitungen Kabeldosen, Kabeldurchmesser -6 mm 6) Anzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, Anzugsmoment 0,Nm Kabeldosen, Kabeldurchmesser -6 oder 6-8 mm 6) Anzugsmoment Nm Anzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, Anzugsmoment 0,Nm ) entfällt bei Crimp-Version 6) Hinweise zur Montageanleitung siehe Seite 6 Anschlusshinweise 8 Amphenol

29 C 09 B Kabelstecker / Kabeldosen Kunststoffausführung Bajonettverriegelung silber gold ) Kabelstecker, T 99 ca. Bajonettverriegelung innen, (.8) T 99 für Kabeldurchmesser -6 mm, 0 T 99 (.969) S ) T 9 99 T versilbert oder vergoldet, Kabeltülle: transparent außer S (schwarz). T 99 T 99 T (DIA.88) Bestell-Nr. Crimpanschluss ) T 9 T 9 T 9 T 9 T 9 T 9 Kabeldose, Bajonettverriegelung innen, für Kabeldurchmesser -6 mm, versilbert oder vergoldet, Kabeltülle: transparent. ca. 6 (.68) (.) T 99 T 99 T 99 T 99 T 99 T 9 ) T 9 ) T 9 T 9 ) T 9 ) (DIA.88) Kabeldose, Bajonettverriegelung außen, für Kabeldurchmesser -6 mm, versilbert oder vergoldet, Kabeltülle: schwarz. ca. 69 (.) 6, (.8) T 8 99 ) T 8 99 T 8 99 T 8 99 T 8 99 ) T 8 9 ) T 8 9 ) T 8 9 ) T 8 9 T 8 9 ) (DIA.88) ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN EN ) lieferbar auf Anfrage Amphenol 9

30 C 09 B,8 +0, (.0) 8, (.6) +0, Gerätedosen Bajonettverriegelung Ringmutter Bajonett außen Bajonett innen Montageausschnitt +0,, (.) silber gold ) Gerätedose ), ) T 000 T 08 9, Bajonettverriegelung außen, (.68) ) T 000 T 08 Gehäuse: Kunststoff, (.00) Frontmontage, T 000 T 08 Befestigung mit Ringmutter ), S ) 6 ) ) T 000 T 000 T 08 T 08, 8 ) (.9) Gerätedose, ) T 00 T 8, Bajonettverriegelung außen, (.9) ) T 00 T 8 Gehäuse: Kunststoff, Frontmontage, T 00 T 8 Snap-In-Montage, S ) 6 ) ) T 9 00 T 00 T 00 T 00 T 9 8 T 8 T 8 T 8 (.906) max. Wandstärke, +0, 8 ) T 00 T 6 00 T 8 ) T 6 8 ) T 6 00 T 6 8 ) Gerätedose, ) T 00 T 8 ) 9 Bajonettverriegelung innen, (.) ) T 00 T 8 ) Gehäuse: Kunststoff, Frontmontage, T 00 T 8 ) Snap-In-Montage, S ) 6 ) ) T 9 00 ) T 00 T 00 T 00 T 9 8 ) T 8 ) T 8 ) T 8 ), (.96) max. Wandstärke, +0, 8 ) T 00 T 6 00 T 6 00 T 8 ) T 6 8 ) T 6 8 ) Gerätedose ), 6,6,6 ) T 00 Bajonettverriegelung außen, (.60) (.) ) T 00 Gehäuse: Metall, (.) Rückwandmontage, T 00 (.00) S ) T 9 00 Befestigung mit Ringmutter ), versilbert. 6 ) ) 8 ) T 00 T 00 ) T 00 T 00 Montageausschnitt siehe Seite 6 T 6 00 ) T 6 00 ) M8x0, (DIA.88) ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, s. Seite ) siehe Hinweis Seite ) Befestigung mit Sechskantmutter auf Anfrage ) lieferbar auf Anfrage ) Kontaktanordnung nach DIN EN (DIA.8) (DIA.8) (DIA.8) M8x0, Bestell-Nr. Crimpanschluss ) T 00 T 00 T 00 T 00 T 00 T 0 T 0 T 0 T 9 0 ) T 0 T 0 T 0 ) T 0 T 0 T 0 T 9 0 ) T 0 T 0 T 0 ) T 0 ) T 0 T 0 ) T 0 ) T 9 0 T 0 ) T 0 ) T 0 T 0 0 Amphenol

31 C 09 B Gerätedosen Bajonettverriegelung außen gewinkelt, für Leiterplattenmontage Kunststoff Metall silber Gerätedose, gewinkelt, Gehäuse: Kunststoff schwarz, versilbert., (.09) (.9) (.9), (.098) (.9), (.9) (.8), (.), (.8) (.90),. Maß A bei pol. = (.) pol. =,9 (.66) 6pol. =8 (.09) 9, A (.),8 (.0) Bohrungsmaße für Leiterplatte, Bestückungsseite Pol. Pol. 0 Pol.,, (.9) (.0) (.0), (.09) (.9) (.9), (.098), (.098) (.9) (DIA.669), (.9), (.9) ) ) S ) 6 ) ) 8 ) T 600 T 600 T T 600 Pol. Stereo 6 Pol. 0 Pol. Ste reo 0 6 Pol., (.9), (.9) (.0) (.0), (.09) (.9) (.9), (.098), (.098) (.9), (.9), (.098), (.09) 6 (.9) (.9), (.098) (.9), (.098), (.9) silber Gerätedose, gewinkelt, Gehäuse: Metall, versilbert. (.8), (.) Bohrungsmaße für Leiterplatte, Bestückungsseite, (.0), (.09), (.8) (.90),.6 Maß A bei pol. = (.) pol. +pol. =,9 (.66) 8pol. =8 (.09) 9, A (.),8 (.0) (DIA.669), (.9) ) ) S ) 6 ) ) 8 ) Pol. Pol. Pol. SteStereo eo (.9) (.9), (.098) (.9), (.9), (.09) ) Kontaktanordnung nach DIN EN , (.9) (.0) (.9) (.9), (.098), (.098) (.9), (.9) T 900 T T 900 T 900 0, (.9) (.0) 6, (.09) (.9) (.9), (.098), (.098) Pol. (.9), (.9), (.098) 0, (.9) (.0), (.09) 8 6 (.9) (.9) 8 Pol. 8 Pol., (.098) (.9), (.098), (.9) Amphenol

32 C 09 B,8 +0, (.0) 8, (.6) +0, Gerätestecker Bajonettverriegelung außen Montageausschnitt +0,, (.) silber gold ) Gerätestecker, Gehäuse: Kunststoff, Frontmontage, Snap-In-Montage,, (.9) (.906) max. Wandstärke, +0, (DIA.8) S ) ) T 6 00 T 6 00 T 6 00 T ) T 6 00 T 6 00 T 6 00 ) T 6 00 ) T ) T ) T 6 8 ) T 6 8 ) T 6 8 ) T 96 8 ) T 6 8 ) T 6 8 ) T 6 8 ) T 6 8 ) T 66 8 ) T 66 8 ) T 6 0 T 6 0 T 6 0 T 96 0 ) T 6 0 T 6 0 T 6 0 ) T 6 0 ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN EN ) lieferbar auf Anfrage Bestell-Nr. Crimpanschluss ) Frontplatte Version für Gerätedose z.b. T 0 (.) Fig. C 09B-, (DIA.6) Frontplatte Version für Gerätedose z.b. T 0 (.) Fig. C 09B-08a, (DIA.80) Amphenol

33 C 09 D Hauptmerkmale Robuste Metallbauweise Schutzart IP 6; IP 6 Schraubverriegelung nach DIN EN (IEC 600-9) Polzahl - bis 8-, - und -polig Innen liegende Kabelzugentlastung Durchverbundene Abschirmung in gestecktem und verriegeltem Zustand (EMV-Sicherheit) Ausführungen für Kabelstecker und Kabeldosen: Löt- oder Crimpanschluss (- bis 8-polig), Kabelverschraubung für Kabel mit bis zu 8 mm Außendurchmesser Gerade oder gewinkelte Version Ausführungen für Gerätedosen und Gerätestecker: Front- oder Rückwandmontage, Löt- oder Crimpanschluss (- bis 8-polig), Tauchlötanschluss Die Steckverbinder sind unter der File # E 6 09 UL registriert UNDERWRITERS LABORATORIES INC. ) Zulassungen beziehen sich im Allgemeinen auf repräsentative Ausführungen der Steckverbinderserie. Prüfumfang und Angabe zur Prüfvorschrift auf Anfrage. ) Amphenol

34 C 09 D Technische Daten Allgemeine Kennwerte Norm Technische Daten Polzahl Polbild Ansicht auf die Anschlussseite der Stifteinsätze Kontaktanordnung nach DIN Kontaktanordnung nach IEC Elektrische Kennwerte Bemessungsspannung Bemessungsspannung Bemessungs-Stoßspannung Verschmutzungsgrad Überspannungskategorie Isolierstoffgruppe Strombelastbarkeit Isolationswiderstand Durchgangswiderstand Klimatische Kennwerte Prüfklasse Temperaturbereich Mechanische Kennwerte IP-Schutzart Steck- und Ziehkraft Mechanische Lebensdauer Werkstoffe Werkstoff Gehäuse Werkstoff Kontaktträger Werkstoff Dichtung Sonstige Technische Daten Anschlusstechnik Anschlussquerschnitt Brennbarkeit Verriegelung Stereo C C IEC V ~ 00 V ~ 00 V ~ 00 V ~ 0 V ~ UL 9 V 60 V IEC IEC IEC IEC V 0 V 00 V I II, 00 CTI < V IEC 60-- Test b UL 9 IEC 60-- Test a IEC 60-- Test a IEC IEC IEC 609 IEC 60-- Test b IEC 60 Test 9 a IEC A / + 0 C bitte beachten Sie auch die Deratingkurven auf Seite > 0 0 Ω < m Ω 0 / 00 / 6 A / + 0 C IP 6 / IP 6 N 0 N N 0 N N 60 N 0 N Silber 00 Steckzyklen Gold 000 Steckzyklen Zink-Druckguß, Oberfläche vernickelt Thermoplast Neoprene versilbert / vergoldet * löten, crimpen löten: 0, mm crimpen: - 6 pol (exklusive S): 0,09 -,00 mm crimpen: S,, S und 8-pol.: 0,09-0, mm UL 9 V0 schrauben; Anzugsmoment 0, - 0, Nm M K J G H E F A B C D L M K J G H löten E F 0, mm L O N A B C D Sicherheitshinweis Diese Steckverbinder dürfen betriebsmäßig nicht unter Spannung betätigt werden. Metallene Gehäuseteile sind sicher mit dem Schutzleitersystem zu verbinden. * Hinweis für vergoldete Anschlüsse: Zur Vermeidung von spröden intermetallischen Verbindungen müssen vergoldete Anschlüsse vor dem eigentlichen Lötvorgang verzinnt werden. IEC ^= DIN VDE 00 ; IEC 60 -x ^= DIN EN 60 -x Amphenol

35 C 09 D Kabelstecker Kabelstecker, gerade, für Kabeldurchmesser -6 mm, Kabelstecker, gerade, für Kabeldurchmesser 6-8 mm, SW 6 PG SW 6 PG 9 (.) 8 (.8) S ) ) S ) ) silber C09 H00 00 C09 H00 00 C09 H00 00 C09 H0 00 C09 H C09 H00 00 C09 H0 00 C09 H C09 H0 00 C09 H0 00 C09 H00 0 C09 H00 0 C09 H00 0 C09 H0 0 C09 H006 0 C09 H00 0 C09 H0 0 C09 H008 0 C09 H0 0 ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN EN (DIA.09) 8 (DIA.09) gold ) C09 H00 0 C09 H0 0 C09 H006 0 C09 H0 0 C09 H008 0 C09 H0 0 C09 H0 0 C09 H00 C09 H008 C09 H0 C09 H0 Bestell-Nr. Crimpanschluss ) C09 H C09 H C09 H C09 H0 000 C09 H C09 H C09 H0 000 C09 H C09 H00 00 C09 H00 00 C09 H00 00 C09 H0 00 C09 H C09 H00 00 C09 H0 00 C09 H Montageanleitung ) Anzugsmoment 0, Nm Anzugsmoment 0, - Nm,8 -,6 oz Kabel -6 Kabel 6-8 Anzugsmoment - Nm (abhängig vom eingesetzten Kabel),, Schirm umschlagen Anzugsmoment 0, - Nm,8 -,6 oz Schirmhandhabung bei großen Kabeldurchmessern ) ) entfällt bei Crimp-Version Hinweise zur Montageanleitung siehe Seite 6 Anschlusshinweise Amphenol

36 C 09 D Kabeldosen Kabeldose, gerade, für Kabeldurchmesser -6 mm, Kabeldose, gerade, für Kabeldurchmesser 6-8 mm, SW 6 PG SW 6 PG 9 8 (.8) 8, (.) S ) ) S ) ) silber C09 D00 00 C09 D00 00 C09 D00 00 C09 D0 00 C09 D C09 D00 00 C09 D0 00 C09 D C09 D0 00 C09 D0 00 C09 D00 0 C09 D00 0 C09 D00 0 C09 D0 0 C09 D006 0 C09 D00 0 C09 D0 0 C09 D008 0 ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN EN (DIA.09) 8 (DIA.09) gold ) C09 D00 0 C09 D006 0 C09 D008 0 C09 D0 0 C09 D0 0 C09 D00 C09 D008 C09 D0 C09 D0 Bestell-Nr. Crimpanschluss ) C09 D C09 D C09 D C09 D0 000 C09 D C09 D C09 D0 000 C09 D C09 D00 00 C09 D00 00 C09 D00 00 C09 D0 00 C09 D C09 D00 00 C09 D0 00 C09 D Montageanleitung ) Anzugsmoment 0, Nm Anzugsmoment 0, - Nm,8 -,6 oz Kabel -6 Kabel 6-8 Anzugsmoment - Nm (abhängig vom eingesetzten Kabel),, Schirm umschlagen Anzugsmoment 0, - Nm,8 -,6 oz Schirmhandhabung bei großen Kabeldurchmessern ) ) entfällt bei Crimp-Version Hinweise zur Montageanleitung siehe Seite 6 Anschlusshinweise 6 Amphenol

37 C 09 D Winkelsteckverbinder silber Kabelstecker, gewinkelt, für Kabeldurchmesser -6 mm, Löt- oder Crimpanschluss. Maß A =, mm Kabelstecker, gewinkelt, für Kabeldurchmesser 6-8 mm, Löt- oder Crimpanschluss. Maß A =, mm PG PG 9 Maß A (dimension A) Maß A (dimension A) M6x0, 9, (DIA.6) S ) ) S ) 6 ) C09 K00 00 C09 K00 00 C09 K00 00 C09 K0 00 C09 K C09 K00 00 C09 K0 00 C09 K C09 K0 00 C09 K0 00 C09 K00 0 ) C09 K00 0 ) C09 K00 0 C09 K0 0 C09 K006 0 C09 K00 0 C09 K0 0 C09 K008 0 C09 K0 0 C09 K0 0 ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite Kontaktanordnung nach DIN EN ) lieferbar auf Anfrage (.) M6x0, 9, (DIA.6) (.) 8 (.96), (.80) 8 (.96), (.80) Bestell-Nr. Crimpanschluss ) C09 K C09 K C09 K C09 K0 000 C09 K C09 K C09 K0 000 C09 K C09 K00 00 ) C09 K00 00 ) C09 K00 00 ) C09 K0 00 ) C09 K C09 K00 00 C09 K0 00 C09 K Montageanleitung ) Kodierbar in 8 Winkelstellungen Schirm umschlagen geschirmt Anzugsmoment 0, Nm Anzugsmoment 0, Nm 0,, 0 ungeschirmt Anzugsmoment - Nm (abhängig vom eingesetzten Kabel) Markierung Schirmhandhabung bei großen Kabeldurchmessern ) Hinweise zur Montageanleitung siehe Seite 6 Anschlusshinweise Amphenol

38 C 09 D Winkelsteckverbinder silber Kabeldose, gewinkelt für Kabeldurchmesser -6 mm, Löt- oder Crimpanschluss. Maß A =, mm Kabeldose, gewinkelt für Kabeldurchmesser 6-8 mm, Löt- oder Crimpanschluss. Maß A =, mm Maß A (dimension A) Maß A (dimension A) M6x0, 9, (DIA.6) S ) ) S ) 6 ) C09 F00 00 C09 F00 00 C09 F00 00 C09 F0 00 C09 F C09 F00 00 C09 F0 00 C09 F C09 F0 00 C09 F0 00 C09 F00 0 ) C09 F00 0 ) C09 F00 0 C09 F0 0 C09 F006 0 C09 F00 0 C09 F0 0 C09 F008 0 C09 F0 0 C09 F0 0 ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite Kontaktanordnung nach DIN EN ) lieferbar auf Anfrage (.) M6x0, 9, (DIA.6) (.) 8 (.96), (.80) 8 (.96), (.80) Bestell-Nr. Crimpanschluss ) C09 F C09 F C09 F C09 F0 000 C09 F C09 F C09 F0 000 C09 F C09 F00 00 ) C09 F00 00 ) C09 F00 00 ) C09 F0 00 ) C09 F C09 F00 00 C09 F0 00 C09 F Montageanleitung ) Kodierbar in 8 Winkelstellungen Schirm umschlagen geschirmt Anzugsmoment 0, Nm Anzugsmoment 0, Nm 0,, 0 ungeschirmt Anzugsmoment - Nm (abhängig vom eingesetzten Kabel) Markierung Schirmhandhabung bei großen Kabeldurchmessern ) Hinweise zur Montageanleitung siehe Seite 6 Anschlusshinweise 8 Amphenol

39 C 09 D max.mm mm +0, 8, (.) 8 +0, (.09) Gerätedosen für Frontmontage R, -0, (R.08) Dichtfläche eben und gratfrei Anzugsmoment 0, Nm Montageausschnitt Gerätedose, Befestigung mit Ringmutter, Gerätedose, Tauchlöt-Anschluss, Pinlänge mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, versilbert oder vergoldet, Einlötbereich verzinnt. Gerätedose, Tauchlöt-Anschluss, Pinlänge 9 mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, versilbert, Einlötbereich verzinnt. Gerätedose, Tauchlöt-Anschluss, Pinlänge mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, versilbert, Einlötbereich verzinnt. M8x0, M8x0,,0 (.) M8x0, M8x0,,0 (.),8 (.0) 6, (.6),8 (.0) (.9),8 (.0) 9 (.8) (.9), (.060) (DIA.88), (.060) (DIA.88), (.060) (DIA.88),8 (.0), (.060) (DIA.88) S ) ) S ) ) S ) ) S ) ) silber C09 N00 00 C09 N00 00 C09 N00 00 C09 N0 00 C09 N C09 N00 00 C09 N0 00 C09 N C09 N0 00 C09 N0 00 C09 6N00 0 C09 6N00 0 C09 6N00 0 C09 6N0 0 C09 6N006 0 C09 6N00 0 C09 6N0 0 C09 6N008 0 C09 6N00 C09 6N00 C09 6N00 C09 6N0 C09 6N006 C09 6N00 C09 6N0 C09 6N008 C09 6N00 0 C09 6N00 0 C09 6N00 0 C09 6N0 0 C09 6N006 0 C09 6N00 0 C09 6N0 0 C09 6N008 0 ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN EN gold ) C09 N00 0 C09 N008 0 C09 N0 0 C09 N0 0 C09 6N0 0 C09 6N0 0 Bestell-Nr. Crimpanschluss ) C09 N C09 N C09 N C09 N0 000 C09 N C09 N C09 N0 000 C09 N Amphenol 9

40 C 09 D Anzugsmoment 0, Nm max.,mm mm +0, 8, (.) 8 +0, (.09) Gerätedosen für Rückwandmontage R, -0, (R.08) Dichtfläche eben und gratfrei Montageausschnitt Gerätedose, Befestigung mit Ringmutter, Gerätedose, Tauchlöt-Anschluss, Pinlänge 0, mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, versilbert oder vergoldet, Einlötbereich verzinnt. Gerätedose, Tauchlöt-Anschluss, Pinlänge, mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, versilbert, Einlötbereich verzinnt. Gerätedose, Tauchlöt-Anschluss, Pinlänge 9, mm ab Flansch, Befestigung mit Ringmutter, versilbert, Einlötbereich verzinnt. (DIA.88) (DIA.88) (DIA.88), (.8),6 (.), (.8), (.) S ) ) S ) ) S ) ) S ) ) silber C09 G00 00 C09 G00 00 C09 G00 00 C09 G0 00 C09 G C09 G00 00 C09 G0 00 C09 G C09 G0 00 C09 G0 00 C09 6G00 0 C09 6G00 0 C09 6G00 0 C09 6G0 0 C09 6G006 0 C09 6G00 0 C09 6G0 0 C09 6G008 0 C09 6G0 0 C09 6G0 0 C09 6G00 C09 6G00 C09 6G00 C09 6G0 C09 6G006 C09 6G00 C09 6G0 C09 6G008 C09 6G00 0 C09 6G00 0 C09 6G00 0 C09 6G0 0 C09 6G006 0 C09 6G00 0 C09 6G0 0 C09 6G008 0 ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN EN M8x0, M8x0,,0, (.), (.) (.0) (DIA.88),0 (.), (.8) 0, (.) 9, (.6), (.8) M8x0,, (.) M8x0,, (.) gold ) C09 G00 0 C09 G00 0 C09 G00 0 C09 G008 0 C09 G0 0 C09 G0 0 C09 6G006 0 C09 6G0 0 C09 6G0 0 Bestell-Nr. Crimpanschluss ) C09 G C09 G C09 G C09 G0 000 C09 G C09 G C09 G0 000 C09 G Amphenol

41 C 09 D Gerätedosen für Frontmontage Dichtfläche eben und gratfrei. Geeignete Schraubenabdichtung ist vorzusehen. Montageausschnitt, (.6) ±0, (.8) +0,, +0, (.6) Gerätedose mit Vierkantflansch, O-Ring-Dichtung, S ) ) silber C09 T00 00 C09 T00 00 C09 T00 00 C09 T0 00 C09 T C09 T00 00 C09 T0 00 C09 T C09 T0 00 C09 T0 00 gold ) C09 T00 0 C09 T00 0 C09 T006 0 C09 T00 0 C09 T0 0 C09 T0 0 Bestell-Nr. Crimpanschluss ) C09 T C09 T C09 T0 000 C 09 D Gerätestecker für Frontmontage max.,mm max., mm +0, 8, (.) Anzugsmoment 0, Nm Montageausschnitt 8 +0, (.09) R, -0, (R.08) Dichtfläche eben und gratfrei Gerätestecker, Befestigung mit Ringmutter, M8x0, 6, (.6) 6 (.60) 8, (.) (DIA.88) S ) ) silber C09 W00 00 C09 W00 00 C09 W00 00 C09 W0 00 C09 W C09 W00 00 C09 W0 00 C09 W C09 W0 00 C09 W0 00 ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite Kontaktanordnung nach DIN EN gold ) C09 W00 0 C09 W00 0 C09 W00 0 C09 W0 0 C09 W006 0 C09 W00 0 C09 W0 0 C09 W008 0 C09 W0 0 C09 W0 0 Bestell-Nr. Crimpanschluss ) C09 W C09 W C09 W C09 W0 000 C09 W C09 W C09 W0 000 C09 W Amphenol

42 C 09 D Anzugsmoment 0, Nm max.,mm max., mm +0, 8, (.) 8 +0, (.09) Gerätestecker für Rückwandmontage R, -0, (R.08) Dichtfläche eben und gratfrei Montageausschnitt Gerätestecker, Befestigung mit Ringmutter,,8 (.0) (DIA.88) (.) 6 (.60) M8x0, S ) ) silber C09 C00 00 C09 C00 00 C09 C00 00 C09 C0 00 C09 C C09 C00 00 C09 C0 00 C09 C C09 C0 00 C09 C0 00 gold ) C09 C00 0 C09 C00 0 C09 C00 0 C09 C0 0 C09 C006 0 C09 C00 0 C09 C0 0 C09 C008 0 C09 C0 0 C09 C0 0 Bestell-Nr. Crimpanschluss ) C09 C C09 C C09 C C09 C0 000 C09 C C09 C C09 C0 000 C09 C C 09 D, (.6) +0, Gerätestecker für Flanschmontage Dichtfläche eben und gratfrei. Geeignete Schraubenabdichtung ist vorzusehen. Montageausschnitt ±0, (.8), +0, (.6) silber gold ) Gerätestecker mit Vierkantflansch, O-Ring-Dichtung, S ) ) C09 S00 00 C09 S00 00 C09 S00 00 C09 S0 00 C09 S C09 S00 00 C09 S0 00 C09 S C09 S0 00 C09 S0 00 ) Crimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) siehe Hinweis Seite Kontaktanordnung nach DIN EN C09 S006 0 C09 S008 0 C09 S0 0 C09 S0 0 Bestell-Nr. Crimpanschluss ) C09 S C09 S C09 S C09 S0 000 Amphenol

43 C 09 Gestanzte Einzelkontakte Gestanzte Bandkontakte für Crimpzangen Gestanzte Bandkontakte für Crimpmaschinen 0 Stück 00 Stück (Zuführung links oder rechts) Crimpkontakte VPE 00 Stück Kontaktart Kontakt Ø Anschlußquerschnitt Kontaktstift Kontaktbuchse, mm, mm 0,09-0, mm 0,-0,0 mm 0,-,0 mm 0,09-0, mm 0,-0,0 mm 0,-,0 mm Isolierungs-Ø der Leitung 0,-,6,0-,0,6-, 0,-,6,0-,0,6-, Lieferform Stück Bestell-Nr. silber gold Einzelkontakt Bandkontakt rechts links Einzelkontakt Bandkontakt rechts links Einzelkontakt Bandkontakt rechts links Einzelkontakt Bandkontakt rechts links Einzelkontakt Bandkontakt rechts links Einzelkontakt Bandkontakt rechts links VN () ZN () HN () TN () VN () ZN () HN () TN () VN () ZN () HN () TN () VN () ZN () HN () TN () VN () ZN () HN () TN () VN () ZN0 0 00() HN () TN () VN () ZN () HN () TN () VN () ZN () HN () TN () VN () ZN () HN () TN () VN () ZN () HN () TN () VN () ZN () HN () TN () VN () ZN () HN () TN () Anschluss Querschnitt mm mm Leiter Querschnitt AWG Abisolierlänge mm Crimpmaße, Höhenmaß (Richtwerte) h max mm mm 0,09-0, 0,09 8,0 + 0, 0,8-0,89 6 0, 0,86-0, , 0,9-0,9 0,-0,0 0,,0 + 0, 0,90-,06 0 0,0 0,9-, 60 0,-,00 0,, +,0,-, ,00,6-, 08 Crimpauszugskraft nach DIN EN 60- N Amphenol

44 C 09 Zubehör Beschreibung für Serie Abbildung - Maßzeichnung Bestell-Nr. Montageschlüssel für Gerätedosen und Gerätestecker mit Ringmutter C 09 A C 09 B C 09 D N Montageschlüssel für Kabeldosen und Kabelstecker C 09 A C 09 B C 09 D FH Schutzkappe für Kabel- und Gerätestecker, Messing vernickelt C 09 A C 09 D M6x0, 8 0, Flachabdichtung Flachd für Kabelstecker C 09 00U000 L = 8 mm für Gerätestecker C 09 00U000 0 L = 60 mm C 09 00U000 L = 00 mm Schutzkappe für Kabel- und Gerätedosen, Messing vernickelt C 09 A C 09 D M6x0, 8 8, für Kabeldose C 09 00V000 L = 8 mm für Gerätedose C 09 00V000 0 L = 60 mm C 09 00V000 L = 00 mm Rändelmutter für Gerätedosen und Gerätestecker C 09 A C 09 D T Farbige Endgehäuse, Thermoplast C 09 A Farbe VPE C 09 B blau 0 00 rot 0 00 gelb 0 00 grün 0 00 Bestell-Nr. T X T C T 99 9X T 99 9C T 99 9X T 99 9C T 99 9X T 99 9C Amphenol

45 C 09 Strom-Derating-Kurven nach DIN IEC 60 Die nachfolgenden Strom-Derating-Kurven gelten für die genannten Steckverbinder bei den angegebenen Leiterquerschnitten wenn alle Kontakte mit dem gleichen Strom belastet werden. Die obere Grenztemperatur für die Serie C09 beträgt 00 C. Stombelastbarkeit A,0,0 0,0 8,0 6,0 Polzahl A B C A B Anschlussquerschnitt,0 mm Anschlussquerschnitt 0, mm C Anschlussquerschnitt 0, mm,0,0 0, Umgebungstemperatur [ C] C A,0 Polzahl 0,0 A B A B Anschlussquerschnitt 0, mm Anschlussquerschnitt 0, mm Stombelastbarkeit 8,0 6,0,0,0 0, Umgebungstemperatur [ C] C A,0 Polzahl 8 Stombelastbarkeit 0,0 8,0 6,0,0 A B C A B C Anschlussquerschnitt 0, mm Anschlussquerschnitt 0, mm Anschlussquerschnitt 0,09 mm,0 0, Umgebungstemperatur [ C] C Amphenol

46 C 09 Hinweise Sicherheitseinteilung. Allgemeine Hinweise Diese Steckverbinder sind in Übereinstimmung mit der Niederspannungsrichtlinie (//EWG) und des Gerätesicherheitsgesetzes entwickelt und gefertigt und entsprechen im besonderen den Normen DIN EN 698 / IEC 698 (VDE 06); IEC (VDE 00-) und IEC 609. Alle technischen Angaben beziehen sich auf Steckverbinder, also Betriebsmittel, die bei bestimmungsgemäßer Verwendung weder spannungsführend noch unter Last gesteckt oder getrennt werden dürfen. Die Sicherheit von Steckverbindern mit / ohne Schaltleistung ist abhängig von der richtigen Auswahl der Produkte, dem ordnungsgemäßen Einbau und der sachgemäßen Montage. Die aufgeführten technischen Daten und Hinweise sollen dabei helfen, das richtige Produkt auszuwählen und einen sachgemäßen Einsatz sicherzustellen.. Anwendungs- und Einsatzhinweise Steckverbinder mit / ohne Schaltleistung dürfen nur entsprechend den angegebenen Bemessungsgrößen eingesetzt werden. Bitte beachten Sie, dass Bemessungsgrößen häufig nur Anfangswerte darstellen, die unter speziellen Bedingungen (Prüfungen) ermittelt wurden und sich vor allem unter längerer oder anderer Beanspruchung ändern können. Die Steckverbindungen der Serie C 09 sind für Einsatzbereiche im Anlagen- und Apparatebau, Steuerungs- und Elektrogerätebau vorgesehen. Die Überprüfung, ob die Steckverbindung anderen als den angegebenen Vorschriften entspricht, bzw. ob diese in speziell von uns nicht vorhersehbaren Anwendungsbereichen eingesetzt werden kann, obliegt dem Anwender. Verbindlich für den Einsatz von Steckverbindern mit / ohne Schaltleistung sind die jeweiligen Anforderungen der Gerätevorschriften. Dies gilt insbesondere für die Festlegung der Bemessungsspannung und der damit zusammenhängenden Luft- und Kriechstrecken. Alle Angaben der Bemessungsdaten der in diesem Katalog aufgeführten Steckverbinder sind auf die Überspannungskategorie I sowie den Verschmutzungsgrad Elektronik Anwendungen bezogen. Beim Einsatz von Steckverbindern mit / ohne Schaltleistung ist darauf zu achten, dass diese vollständig gesteckt bzw. sicher verriegelt oder verschraubt sind.. Montagehinweise Die Gehäuse der Gerätedosen / Gerätestecker sind zuverlässig in die Schutzmaßnahme des Gerätes mit einzubeziehen (siehe auch DIN VDE 000 Teil 0; IEC 606--). Bei der Montage der Steckverbinder ist darauf zu achten, dass die Teile richtig montiert und Verschraubungen mit dem richtigen Drehmoment angezogen sind. Bei Gerätestecker und Gerätedose ist der Berührungsschutz im Anschlussbereich durch entsprechende Einbaumaßnahmen sicherzustellen.. Anschlusshinweise Die in den Montagehinweisen angegebenen Maße sind Anhaltsmaße und können je nach Kabelausführung abweichen. Bei Ausführungen mit innen liegender Zugentlastung ist darauf zu achten, dass auf dem Außenmantel geklemmt wird, um eine Beschädigung der Einzeladerisolation zu vermeiden. Bei geschirmten Kabeln ist der Schirm auf den Außenmantel umzuschlagen. Bei Ausführungen mit Klemmkäfig ist bei der Schirmanbindung darauf zu achten, dass die Einzeladerisolation nicht beschädigt wird. Bei Kabelsteckern und Kabeldosen muss die Leitung durch die Zugentlastung wirksam gesichert sein (innen liegende Zugentlastung; Klemmkäfig). Wird nur die einfache PG-Verschraubung verwendet, so ist die Leitung kurz hinter dem Steckverbinder zu entlasten. Bei der Leitungsauswahl ist darauf zu achten, dass die Leitungen die Steckverbinder nicht angreifen (Lösungsmittel) oder eine mögliche Feuerbeständigkeit aufheben. Bei der Kabel- und Leitungsauswahl ist deren Verwendbarkeit in Bezug auf die Kabelverschraubung abzustimmen. Bei dem Anschluss der Leitungen ist darauf zu achten, dass diese polrichtig angeschlossen sind. Beim Einsatz von Crimpkontakten ist darauf zu achten, dass diese sicher im Isolierkörper verrastet sind. Die Leitungen dürfen an den Anschlüssen nur so weit abisoliert werden, dass keine elektrische Beeinträchtigung untereinander möglich ist. Leitungen sind sorgfältig abzuisolieren, so dass Einzeldrähte nicht abgeschnitten oder eingekerbt werden.. Ausführung Einteilung nach DIN EN 698 / IEC 698 (VDE 06) gekapselt ungekapselt Schutzleiter Zugentlastung Fingersicherheit gesteckt Fingersicherheit ungesteckt Handrückensicherheit gesteckt Steckverbinder mit Schaltleistung ) Wiederanschließbar mit Zugentlastung ohne Kabelstecker X X X X X Kabeldose X X X X X X X Gerätestecker X ) X X Gerätedose X X ) X ) X ) X X ) Berührungssicherheit ist auf der Anschlusseite durch entsprechenden Einbau sicherzustellen. 6 Amphenol

Amphenol Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. C 091 A/B/D Serie. Rundsteckverbinder. www.industrial-amphenol.com

Amphenol Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. C 091 A/B/D Serie. Rundsteckverbinder. www.industrial-amphenol.com mphenol mphenol-tuchel lectronics mbh 09 //D Serie Rundsteckverbinder www.industrial-amphenol.com rußwort des O Sehr geehrte Damen und Herren, seit ber ahren ist mphenol ein erfolgreicher Hersteller fr

Mehr

Han Leiterplattenanschluss

Han Leiterplattenanschluss Han Leiterplattenanschluss Inhaltsverzeichnis Seite Han-Fast Lock... 20.11 PCB-Adapter für Han DD... 20.13 PCB-Adapter für Han DDD Modul... 20.16 PCB-Adapter für Han 40 A Axial Modul... 20.18 PCB-Adapter

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Han PCB-Adapter 20. 01. Technische Kennwerte Han DD mit PCB-Adapter... 20.02. Han DD mit PCB-Adapter... 20.03

Inhaltsverzeichnis. Han PCB-Adapter 20. 01. Technische Kennwerte Han DD mit PCB-Adapter... 20.02. Han DD mit PCB-Adapter... 20.03 Inhaltsverzeichnis Han Seite Technische Kennwerte Han DD mit................... 20.02 Han DD mit..................................... 20.03 Technische Kennwerte Han E mit.................... 20.04 Han

Mehr

Han PCB-Adapter. Inhaltsverzeichnis 20. 01. Technische Kennwerte PCB-Adapter für Han DD... 20.02. Han DD Kontakteinsätze mit PCB-Adapter... 20.

Han PCB-Adapter. Inhaltsverzeichnis 20. 01. Technische Kennwerte PCB-Adapter für Han DD... 20.02. Han DD Kontakteinsätze mit PCB-Adapter... 20. Han Inhaltsverzeichnis Seite Technische Kennwerte für Han DD... 20.02 Han DD Kontakteinsätze mit... 20.03 Technische Kennwerte für Han E... 20.04 Han E Kontakteinsätze mit... 20.05 Technische Kennwerte

Mehr

08. SEK-SCHNEIDKLEMM-STECKVERBINDER

08. SEK-SCHNEIDKLEMM-STECKVERBINDER . -SCHNEIDKLEMM-STECKVERBINDER Mit -Steckverbindern für Flachleitungen ist ein einfacher und kostenoptimierter Geräteaufbau möglich. -Steckverbinder werden vorzugsweise als geräteinterne Verbindung eingesetzt.

Mehr

M12x1 Steckverbinder B-Codierung Profibus DP

M12x1 Steckverbinder B-Codierung Profibus DP M12x1 Steckverbinder B-Codierung Profibus DP Kupplung, axial mit 360 -Schirmung Technische Daten Bemessungsspannung 4-pol: 160V Strombelastbarkeit: 4A bei +40 C Verschmutzungsgrad: 3/2 Isolationswiderstand

Mehr

HARTING Steckverbinder für Hohe Steckzyklen

HARTING Steckverbinder für Hohe Steckzyklen HARTING Steckverbinder für Hohe Steckzyklen HARTING weltweit Aus Kundenwünschen konkrete Lösungen entwickeln Die HARTING Technologiegruppe entwickelt mit ihren Kompetenzen in den Bereichen elektrische,

Mehr

Aufbau des Steckverbinders: Construction of the connector: Ausführung mit Kabelklemme Construction with cable clamp

Aufbau des Steckverbinders: Construction of the connector: Ausführung mit Kabelklemme Construction with cable clamp Serie Miniatur undsteckverbinder Serie Miniature circular connectors series Kurzinformation rief information 0 0 09 0 0 0 0 9 9 9 0 0 Kabelsteckverbinder Steckverbinder mit Schraubverriegelung nach IE

Mehr

03. RUNDSTECKVERBINDER

03. RUNDSTECKVERBINDER . RUNDSTECKVERBINDER sind in der Industrie, wenn es um den Anschluss von im Feld installierten Sensoren und Aktoren geht, ein weit verbreiteter Standard. HARTING bietet ein auf industrielle Applikationen

Mehr

HARTING Selection Guide Han-Modular Steckverbinder

HARTING Selection Guide Han-Modular Steckverbinder HARTING Selection Guide Han-Modular Steckverbinder Han-Modular Steckverbinder Beschreibung von dem Han-Modular System Die Baureihe Han-Modular ist konzipiert für die Kombination unterschiedlicher Übertragungsmedien

Mehr

Wir setzen Standards. Industrial Ethernet M 23 RJ 45

Wir setzen Standards. Industrial Ethernet M 23 RJ 45 21.11.2007 8:29 Uhr Seite 1 Wir setzen Standards ** *N EU HE IT ** * Fly-HighSpeedData2007-4c-1107.qxd Industrial Ethernet M 23 RJ 45 Wir setzen Standards www.hummel-group.com www.hummel.com M 23 RJ 45

Mehr

Kurzhubtaster. Rafi GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik

Kurzhubtaster. Rafi GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik Kurzhubtaster Rafi GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik Einbautaster Kurzhubtaster RACON 8 () RACON 8 Bestell-Nr. Typencode Maßzeichnung Printanschluss außenliegend.4.0/0000 in Schienen à 60 Stück

Mehr

Steckverbindungen 01/2011. Sicher und zuverlässig verbinden. icher. zuverlässig. verbinden. Lösungen nach Maß

Steckverbindungen 01/2011. Sicher und zuverlässig verbinden. icher. zuverlässig. verbinden. Lösungen nach Maß Steckverbindungen 8 01/2011 Sicher und zuverlässig verbinden icher zuverlässig verbinden Lösungen nach Maß 2 Inhaltsverzeichnis Prinzip der Spannungsuhr (CEE) Seite 3 Vollgummi-Schutzkontakt-Steckvorrichtungen

Mehr

04. INDUSTRIE-STECKVERBINDER Han

04. INDUSTRIE-STECKVERBINDER Han . INDUSTRIE-STECKVERBINDER -Industrie-Steckverbinder in Schutzart IP 65 / IP 67 sind der weltweite Steckverbinderstandard, wenn es um die sichere Installation, schnelle Inbetriebnahme und den einfachen

Mehr

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in extremer industrieller Umgebung konstruiert Gehäuse aus Edelstahl (AISI 316L) Messbereich

Mehr

- 1 - Produkt-Katalog PCB-Anschlusstechnik und Elektronikgehäuse Leiterplatten-Klemmen Push In Feder-Anschluss LSF-SMT 3.5/3.81 LSF-SMT 3.

- 1 - Produkt-Katalog PCB-Anschlusstechnik und Elektronikgehäuse Leiterplatten-Klemmen Push In Feder-Anschluss LSF-SMT 3.5/3.81 LSF-SMT 3. Allgemeine Bestelldaten Best.-Nr. 1824420000 Artikelbezeichnung LSF-SMT 3.5/2/90 3.5 SW Ausführung EAN 4032248326723 VPE 71 Stück Systemkennwerte Produktfamilie System LS Leiter-Anschlusstechnik Push In

Mehr

BNCpro für 3G und Ultra-HD/4K

BNCpro für 3G und Ultra-HD/4K BNCpro für 3G und Ultra-HD/4K Inhaltsverzeichnis BNCpro Seite Firmenporträt... 1 Produktbeschreibung... 2 Technische Daten... 3 Ausführungsvarianten... 5 Produkte Kabelstecker... 6 Kabel-Verbindungsstecker...

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie - Industrie-Relais - 0 A... Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei.,, erhältlich

Mehr

Push Pull Steckverbinder Push Pull connectors

Push Pull Steckverbinder Push Pull connectors R BF-C BF-B BF-A / M M-US M-D M-B Verteiler VL M-A M M RD0 RD M Bajonett M M IP M IP0 PP IP Bajonett SI IP M9 IP M9 IP0 PP IP MPP IP Bajonett SI IP SI IP0 TI Ü binder Steckverbinder connectors Kabelsteckverbinder

Mehr

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A 16-A-Leistungsrelais zum Stecken, für Leiterplatte oder für Steckhülsen Spulen für AC oder DC Sichere Trennung nach VDE 0160 / EN 50178 als Option 6 kv (1,2/50 µs), 6 mm Luft- und 8 mm Kriechstrecke Netztrennung

Mehr

Rundum besser. DataVoice Rundsteckverbinder STX M12x1 IP67 Steckverbinderserie für industrielle Anwendungen. PoE+ 10 GBE. kodiert.

Rundum besser. DataVoice Rundsteckverbinder STX M12x1 IP67 Steckverbinderserie für industrielle Anwendungen. PoE+ 10 GBE. kodiert. Rundum besser. X kodiert D coded 10 GBE PoE+ DataVoice Rundsteckverbinder STX M12x1 IP67 Steckverbinderserie für industrielle Anwendungen STX M12x1 IP67 Steckverbinderserie Mit der STX M12x1 IP67 Steckverbinderserie

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Industrie-Miniatur-Relais mit Steck-Anschlüssen Spulen für AC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach EN 50178, EN 60204

Mehr

EN 175301-803. Typenschlüssel Order code D I A B C. 3 3-polig / 3 poles 4 4-polig / 4 poles 0 Y G R D T L V E H1 (...9) C S 1 PG 11 9 PG 9

EN 175301-803. Typenschlüssel Order code D I A B C. 3 3-polig / 3 poles 4 4-polig / 4 poles 0 Y G R D T L V E H1 (...9) C S 1 PG 11 9 PG 9 Typenschlüssel Order code G Gerätesteckdose / Connector D I DIN Industrienorm / Industrial A B C Bauform A / form A Bauform B / form B Bauform C / form C 3 3-polig / 3 poles 4 4-polig / 4 poles 0 Y G R

Mehr

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Vorteile Konzipiert für den Einsatz in härtesten industriellen Umgebungen Gehäuse und medienberührte Teile aus säurefestem Edelstahl (AISI 316L) Minimales

Mehr

Steckverbinder, Stromschienen

Steckverbinder, Stromschienen Inhalt........ 0 Schränke....., Stromschienen Wandgehäuse. Schrank-, Wandgehäuse- Zubehör...... Klimatechnik.. Tischgehäuse. 5 055900 Baugruppenträger/ 9"-Einschübe. Frontplatten, Steckbaugruppen, Kassetten.....

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Serie - Industrie-Miniatur-Relais - A.. Industrie-Miniatur-Relais mit Steck-Anschlüssen Spulen für AC und DC sensitiv, 00 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 00, EN 0, EN 00 und

Mehr

AMPHENOL HELIOS H4 MONTAGEANLEITUNG

AMPHENOL HELIOS H4 MONTAGEANLEITUNG AMPHENOL HELIOS H4 MONTAGEANLEITUNG Bei der Benützung von anderen als von Amphenol angegebenen Einzelteilen und Werkzeugen, sowie bei Abweichung der hier beschriebenen Vorgänge zur Vorbereitung und Montage,

Mehr

Anschlusstechnik für Thermoelemente und Widerstandsthermometer, Zubehör

Anschlusstechnik für Thermoelemente und Widerstandsthermometer, Zubehör Typenblatt Anschlusstechnik Seite 1/16 Anschlusstechnik für Thermoelemente und Widerstandsthermometer, Zubehör Kontaktteile aus Orignal-Thermoelement-Werkstoff keine Fehler im thermoelektrischen Messkreis

Mehr

Power Module Input Connector. Technology in connectors

Power Module Input Connector. Technology in connectors Power Module Input Connector Technology in connectors MicroTC A Power Modul Input Steckverbinder Member of Nach der Entwicklung der ATCA Standards durch das PICMG -Gremium steht nun mit dem MicroTCA Standard

Mehr

Steckverbinder Food & Beverage

Steckverbinder Food & Beverage Steckverbinder Food & Beverage M8 M M Steel Ventilstecker 7/8 0 Steckverbinder für die hohen Anforderungen der Food&Beverage-Branche 0 EINE SAUBERE SACHE Food & Beverage HOHE ANFORDERUNGEN DER FOOD & BEVERAGE-BRANCHE

Mehr

Steckverbinder Typ ST 1-**

Steckverbinder Typ ST 1-** Bestelldaten Bezeichnung Typ Artikel Nr. Stecker für Verbindungsleitung ST1-S1 363 100 01 AX Buchse für den Anbau mit Bügelverriegelung - konfektioniert mit Stecker UNIVERSAL MATE-N-LOK - konfektioniert

Mehr

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 Die Standard-Druckmessumformer vom Typ MBS 32 und MBS 33 wurden für den Einsatz in fast allen Industrieanwendungen

Mehr

Kabel. Zubehör. Für Kraft-, Drehmoment- und Dehnungssensoren

Kabel. Zubehör. Für Kraft-, Drehmoment- und Dehnungssensoren Zubehör Kabel Für Kraft-, Drehmoment- und Dehnungssensoren Die piezoelektrische Messtechnik verlangt nach hochisolierenden Koaxialkabeln und Steckverbindungen um in der ganzen Messkette einen Isolationswiderstand

Mehr

Produktinformation. HMC 6 Hybrid-Motorkabel

Produktinformation. HMC 6 Hybrid-Motorkabel Produktinformation HMC 6 Hybrid-Motorkabel November 2014 HMC 6 Die Ein-Kabel-Lösung für Antriebe Üblicherweise erfordern Motoren zwei separate Anschlusskabel: ein Messgerätekabel für den Motorgeber und

Mehr

2.54 mm Stromversorgungsanschlüsse für Backplanes. www.erni.com. Katalog D 074492 05/06 Ausgabe 2

2.54 mm Stromversorgungsanschlüsse für Backplanes. www.erni.com. Katalog D 074492 05/06 Ausgabe 2 2.54 mm Stromversorgungsanschlüsse für Backplanes www.erni.com Katalog D 074492 05/06 Ausgabe 2 www.erni.com 2 Catalog E 074490 Katalog 04/06 D 074492 05/06 Edition 2 Ausgabe www.erni.com 2 Inhaltsverzeichnis

Mehr

MiniBridge 1,27 mm Steckverbinder

MiniBridge 1,27 mm Steckverbinder MiniBridge 1,27 mm Steckverbinder AUS. 07 01.2014 Originalgröße MiniBridge 12 Pins Katalog D 074561 EINREIHIGER STECKVERBINDER ALLGEMEINES MiniBridge Feder- und Messerleiste Die kleine Bauweise des einreihigen

Mehr

www.elmeco.at Seite 46

www.elmeco.at Seite 46 Seite 46 Weich-PVC-Isolierschläuche 48 Silikonisolierschläuche 48 Farbige Silikonisolierschläuche 49 Hochtemperatur-Reflektorschild 49 Geflechtschläuche 50 Thermoschneider 50 Gewebeschrumpfschläuche 51

Mehr

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A Serie - Miniatur-Leistungs-Relais A..-000. Miniatur-Leistungs-Relais steckbar oder für Leiterplatte Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige

Mehr

3: Leiterplatten Zubehör

3: Leiterplatten Zubehör 3.1 Kartensicherungen und Kartengriffe E 3_3 3.1.1 Kartensicherungen, Kartengriffe E 3_3 3.1.2 Kartengriffe E 3_4 3.2 Kartenhalter nach IEC Standard E 3_5 3.2.1 Kartenhalter ohne Verdrehsicherung E 3_5

Mehr

Connect - Contact - Control. Steckverbinder. Baureihe UIC-IT Steckverbinder für die Datenkommunikation in Schienenfahrzeugen Katalog F118.

Connect - Contact - Control. Steckverbinder. Baureihe UIC-IT Steckverbinder für die Datenkommunikation in Schienenfahrzeugen Katalog F118. Connect - Contact - Control 1 Steckverbinder Steckverbinder für die Datenkommunikation in Schienenfahrzeugen Katalog F118.de 2 Steckverbinder für die Datenkommunikation in Schienenfahrzeugen Wirtschaftliche,

Mehr

ODU MINI-SNAP PC. Miniatur-Rundsteckverbindungen mit Push-Pull-Verriegelung in Kunststoff

ODU MINI-SNAP PC. Miniatur-Rundsteckverbindungen mit Push-Pull-Verriegelung in Kunststoff Teilekatalog No. 1005 PC-d-e ODU MINI-SNAP PC Miniatur-Rundsteckverbindungen mit Push-Pull-Verriegelung in Kunststoff ODU Steckverbindungssysteme GmbH & Co. KG, Pregelstr. 11, D-84453 Mühldorf a. Inn Telefon:

Mehr

HARTING Ethernet Verkabelung 4-polig Übersicht

HARTING Ethernet Verkabelung 4-polig Übersicht Übersicht RJ45 Steckverbinder [ab Seite 8] Systemkabel [ab Seite 10] Verteiler und Anschlussdosen [ab Seite 20] HARTING PushPull Steckverbinder [ab Seite 22] Systemkabel [ab Seite 24] Wanddurchführungen

Mehr

Buccaneer Serie 6000. Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen. bulgin. Zu den Daten USB THERMOPLASTISCHE VERSION

Buccaneer Serie 6000. Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen. bulgin. Zu den Daten USB THERMOPLASTISCHE VERSION Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen Die Rundstecker der Buccaneer-Serie 6000 verbinden einen einfachen Push-/Pull-Kupplungsmechanismus mit der bewährten Abdichtung gegen Umwelteinflüsse.

Mehr

Serie 62 - Leistungsrelais 16 A

Serie 62 - Leistungsrelais 16 A 16--Leistungsrelais zum Stecken, für Leiterplatte oder für Steckhülsen Spulen für C oder DC Sichere Trennung nach EN 50178 als Option 6 kv (1,2/50 μs), 6 mm Luft- und 8 mm Kriechstrecke Netztrennung /

Mehr

Connect - Contact - Control. l A55.de. Katalog. Steckverbinder für Signalübertragung Baureihe DN Metall Baureihe DN Kunststoff

Connect - Contact - Control. l A55.de. Katalog. Steckverbinder für Signalübertragung Baureihe DN Metall Baureihe DN Kunststoff Connect - Contact - Control Katalog l A.de Steckverbinder für Signalübertragung Kunststoff 2 Steckverbinder für Signalübertragung: Steckverbinder für Signalübertragung ungestörte Verbindungen auch unter

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

SFP 1-20/230AC. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2859987

SFP 1-20/230AC. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2859987 Auszug aus dem Online- Katalog SFP 1-20/230AC Artikelnummer: 2859987 Überspannungsgeräteschutz-Filter zur Begrenzung hochfrequenter Störspannungen, Montage auf NS 35. Kaufmännische Daten EAN 4046356098175

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei 55.12, 55.13, 55.14 erhältlich Kompatibel mit Zeitrelais

Mehr

Aus Kundenwünschen konkrete Lösungen entwickeln

Aus Kundenwünschen konkrete Lösungen entwickeln HARTING Neuheiten 2013 HARTING weltweit Einleitung Aus Kundenwünschen konkrete Lösungen entwickeln Die HARTING Technologiegruppe entwickelt mit ihren Kompetenzen in den Bereichen elektrische, elektronische

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

DIN-Rundsteckverbinder DIN circular connectors Connecteurs circulaires DIN

DIN-Rundsteckverbinder DIN circular connectors Connecteurs circulaires DIN 0103 DIN-Einbaukupplung, geschirmt, mit Verriegelung, Metallgehäuse, Flansch und Lötanschlüssen Kontaktträger, V0 nach UL 94 Kontaktfeder Massekontaktfeder Cu, vernickelt DIN-Steckern 0131, 0137, S, XS

Mehr

IDG-A www.erni.com Catalog E XXXXXX Katalog D XXXXXX 06/10 06/10 Edition 1 www.erni.com Ausgabe 1 1

IDG-A www.erni.com Catalog E XXXXXX Katalog D XXXXXX 06/10 06/10 Edition 1 www.erni.com Ausgabe 1 1 IDG-A www.erni.com Catalog Katalog E D XXXXXX 06/10 06/10 Edition 1 www.erni.com Ausgabe 1 1 www.erni.com 2 Catalog Katalog D E XXXXXX 06/10 Edition Ausgabe 1 1 www.erni.com Allgemeines Das Installationseinbaugehäuse

Mehr

Power Tower. Snappy. Power Pack. Langora. Mircea. Artemis. Archon

Power Tower. Snappy. Power Pack. Langora. Mircea. Artemis. Archon CONTAINER-STECKDOSEN Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel Unsere Containersteckdosen tragen die Namen bekannter Schiffe. So wie diese Schiffe immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel haben, so zuverlässig

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniaturrelais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniaturrelais 8-16 A Serie - Industrie-Miniaturrelais 8-16 SERIE Industrie-Miniaturrelais mit Steckanschlüssen Spulen für C oder DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach EN 50178, EN 60204 und

Mehr

HBTS Temperatursensor Für die Temperaturmessung in Kälteanlagen

HBTS Temperatursensor Für die Temperaturmessung in Kälteanlagen Bedienungsanleitung HBTS Temperatursensor Für die Temperaturmessung in Kälteanlagen Bedienungsanleitung HBTS Temperatursensor (001-UK) 1 / 6 Inhalt Sicherheitshinweise... 3 Einführung... 4 Technische Daten...

Mehr

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner)

Sach-Nr 13.28-07. 1. Aufgabe. 2. Funktion und Aufbau. 3. Ausführungen. 3.2 WIDENT/P für 8 Positionen (Öffner) 3.2 für 8 Positionen (Öffner) zur Detektierung von acht verschiedenen Codes mit acht Ausgängen (Öffner). 3.3 für 15 Positionen (Binärcode) zur Detektierung von 15 verschiedenen Codes mit vier binär codierten

Mehr

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Industrie-Steck-Relais Spulen für AC oder DC Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige Doppelkontakte, optional bei 60.12, 60.13 Erweiterbar zu einem Multifunktions-

Mehr

WAGO Profi-Klemmen. vier Asse für alle Fälle. WAGO 2273: Die kompakte Dosenklemme. WAGO 243: Die kleinste Netzwerkerin

WAGO Profi-Klemmen. vier Asse für alle Fälle. WAGO 2273: Die kompakte Dosenklemme. WAGO 243: Die kleinste Netzwerkerin WAGO Profi-Klemmen vier Asse für alle Fälle. WAGO 243: Die kleinste Netzwerkerin WAGO 2273: Die kompakte Dosenklemme WAGO 222: Der flexible Alleskönner WAGO 224: Die kombinierte Leuchtenklemme Mit Sicherheit

Mehr

SERIEN TL - TR - TP UND TG WASCHBARE TINY SCHALTER Technische Vorteile NUMMER 1 DER ABDICHTUNG SERIE T.

SERIEN TL - TR - TP UND TG WASCHBARE TINY SCHALTER Technische Vorteile NUMMER 1 DER ABDICHTUNG SERIE T. SERIEN TL - TR - TP UND TG WASCHBARE TINY SCHALTER Technische Vorteile A NUMMER 1 DER ABDICHTUNG SERIE T. TL Hebelschalter TR Wippenschalter TP Drucktaster TG Schiebeschalter WARUM? Gehäuse aus einem einzigen

Mehr

Steckverbinder für 3G/4G-Mobilfunknetzwerke Connectors for 3G/4G Mobile Radio Networks

Steckverbinder für 3G/4G-Mobilfunknetzwerke Connectors for 3G/4G Mobile Radio Networks Steckverbinder für 3G/4G-Mobilfunknetzwerke Connectors for 3G/4G Mobile Radio Networks Steckverbinder nach AISG und IEC 60130-9 Verbindung zwischen den Systemkomponenten: Basisstation, Fernsteuerelemente

Mehr

STX-Industry Industrielle Steckverbinder-Plattform. Die Zukunft der industriellen Steckverbindung. Neues Bild. DataVoice

STX-Industry Industrielle Steckverbinder-Plattform. Die Zukunft der industriellen Steckverbindung. Neues Bild. DataVoice Das entscheidenden mit den Vorteilen bei der Feldkonfektionierung Feldkonfektionierung in der Industrie bedeutet häufig: unzugängliche Stellen und zusätzliche Belastung durch Schmutz. Komplizierte Einzelteile,

Mehr

Kapazitive Schalter zur Verwendung unter Glas. Und Ihre Frontplatte wird aktiv!

Kapazitive Schalter zur Verwendung unter Glas. Und Ihre Frontplatte wird aktiv! Vorteile Und Ihre Frontplatte wird aktiv! Wie bei der Serie CP werden die Schalter der durch eine Berührung mit dem Finger betätigt. Jedoch wurden sie zur Montage unter einer nicht leitenden Frontplatte

Mehr

FÜR RAUHE UMWELTBEDINGUNGEN RATSCHENKUPPLUNG STECKVERBINDER DER SERIE M

FÜR RAUHE UMWELTBEDINGUNGEN RATSCHENKUPPLUNG STECKVERBINDER DER SERIE M FÜR RAUHE UMWETBEDIGUGE RATSCHEKUUG STECKVERBIDER DER SERIE M Schnell-Ratschenkupplungssystem Der Steckverbinder der M bietet ein neues innovatives Design für Anwendungen im Bereich des Motorsports und

Mehr

HF13-Programm HF13 Programme

HF13-Programm HF13 Programme S. 221 HF13 plugs S. 222 HF13-Adapter HF13 adapters S. 223 HF13-Buchsen s 2 HF13 - Programm Die HF-Steckverbindungen der Serie 13/4 werden in Anlagen der Nachrichtentechnik (DIN 47 283 und DIN 47 284),

Mehr

DMP 331Pi. Präzisions- Druckmessumformer. Druck- und Prozessanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane

DMP 331Pi. Präzisions- Druckmessumformer. Druck- und Prozessanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane DMP Pi Präzisions Druckmessumformer Druck und Prozessanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane Genauigkeit nach IEC 600: 0, % FSO Nenndrücke von 0... 00 mbar bis 0... 0 bar Ausgangssignale

Mehr

Auszug aus dem Online-Katalog

Auszug aus dem Online-Katalog Bitte beachten Sie, dass die hier angegebenen Daten dem Online-Katalog entnommen sind. Die vollständigen Informationen und Daten entnehmen Sie bitte der Technischen Dokumentation. Es gelten die Allgemeinen

Mehr

Technische Information Kopiervorlage

Technische Information Kopiervorlage Kopiervorlage Checkliste zur Projektierung 1. Aufstellungsort Art des Betriebes: Schutzart: IP 54 IP 65 Wandfläche in mm: Breite: Höhe: Tiefe: IP Aufstellung: im abgeschlossenen elektrischen Betriebsraum

Mehr

Kupfer-Rangier- und Anschlusskabel

Kupfer-Rangier- und Anschlusskabel Kupfer-Rangier- und Anschlusskabel Kupfer-Rangier- und Anschlusskabel 185 RJ45 Rangierkabel Kat.6 A 186 RJ45 Rangierkabel Kat.6 188 RJ45 Rangierkabel Kat.5 190 RJ45 Rangierkabel Industrie 192 Spezifikationen

Mehr

www.apra.de Steckbaugruppen... die optimale Schale für wertvolle Elektronik

www.apra.de Steckbaugruppen... die optimale Schale für wertvolle Elektronik Steckbaugruppen... die optimale Schale für wertvolle Elektronik 125 Frontplattenservice Online-Frontplattenservice bei apra-norm Zeichnen Sie Ihre individuelle Frontplatte online (ohne Software-Download):

Mehr

DESINA. Allgemeine Eigenschaften

DESINA. Allgemeine Eigenschaften DESINA Allgemeine Eigenschaften Steckverbinder für den DESINA Standard DESINA steht für Dezentralisierte und Standardisierte Installationstechnik für Werkzeugmaschinen und Anlagen. DESINA beschreibt die

Mehr

Maximal-Kennzeichnung. Abhängig von den eingebauten Komponenten. Angaben auf dem Typenschild beachten.

Maximal-Kennzeichnung. Abhängig von den eingebauten Komponenten. Angaben auf dem Typenschild beachten. e zur Anleitung Bei Arbeiten in explosionsgefährdeten Bereichen hängt die Sicherheit von Personen und Anlagen von der Einhaltung der relevanten Sicherheitsvorschriften ab. Personen, die für die Montage

Mehr

Zugstangenzylinder, Serie 322/521

Zugstangenzylinder, Serie 322/521 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service Zugstangenzylinder, Serie 322/52 Technical data Zugstangenzylinder, Serie 322/52 doppeltwirkend, mit verstellbarer

Mehr

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre

Temperaturfühler MBT 3270. Technische Broschüre Temperaturfühler MBT 3270 Technische Broschüre Eigenschaften OEM Temperaturfühlerprogramm Unterschiedliche Fühlerelemente lieferbar (RTD, NTC, PTC) Robust, hoher Schutz gegen Feuchtigkeit Fester Messeinsatz

Mehr

D-Sub Steckverbinder. www.erni.com. Katalog D 074594 02/10 Ausgabe 2 www.erni.com

D-Sub Steckverbinder. www.erni.com. Katalog D 074594 02/10 Ausgabe 2 www.erni.com www.erni.com Katalog D 074594 02/10 Ausgabe 2 www.erni.com www.erni.com Katalog D 074594 02/10 Ausgabe 2 www.erni.com Inhaltsverzeichnis Allgemeines...........................................................................................2

Mehr

KabelgeflechtAnschluss. Kontinuierliche EMIAbschirmung. Einteiliges Gehäuse Verbesserte Dichtungsintegrität. Kontaktträger

KabelgeflechtAnschluss. Kontinuierliche EMIAbschirmung. Einteiliges Gehäuse Verbesserte Dichtungsintegrität. Kontaktträger Buccaneer Serie 6000 Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen Die Rundstecker der Buccaneer-Serie 6000 verbinden einen einfachen Push-/Pull-Kupplungsmechanismus mit der bewährten Abdichtung

Mehr

Voll metrisch, voll praktisch, voll lang Die OBO V-TEC VM-L Kabelverschraubung

Voll metrisch, voll praktisch, voll lang Die OBO V-TEC VM-L Kabelverschraubung Voll metrisch, voll praktisch, voll lang Die OBO V-TEC VM-L Kabelverschraubung Für Gewinde oder Gegenmuttern. Von Profis für Profis. VBS Verbindungs- und Befestigungs-Systeme Zugentlastung mit IP 68 Alles

Mehr

IDC-Leiterplattenanschluss

IDC-Leiterplattenanschluss www.erni.com Katalog D 074614 11/12 Ausgabe 1 www.erni.com Katalog D 074614 11/12 Ausgabe 1 Einer der kleinsten Leiterplattenanschlüsse der Welt Merkmale Schneidklemmtechnik, keine manuelle Vorbereitung

Mehr

DILER-31-G(24VDC) Normen und Bestimmungen IEC/EN 60947, VDE 0660, UL, CSA

DILER-31-G(24VDC) Normen und Bestimmungen IEC/EN 60947, VDE 0660, UL, CSA 17.12.2009 1 Kleinschütz, 3S / 1Oe, DC-betätigt Typ DILER-31-G(24VDC) Best.-Nr. 010157 Lieferprogramm Betätigungsspannung 24 V DC Anschlusstechnik Schraubklemmen Stromart AC/DC Gleichstrombetätigung Kontaktbestückung

Mehr

Profibus. Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk

Profibus. Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk Systemkomponenten für ein industrielles Profibus-Netzwerk Profibus Produkttopologie ration ale Integ ss optim ationsflu rm rer Info ation m to siche u A e ngsstark leistu Für ein optimales Profibus-Ergebnis

Mehr

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 Überwachungsrelais für Überströme und Unterströme INTERFACE Datenblatt PHOENIX CONTACT - 11/2005 Beschreibung EMD-SL-C-OC-10 Überstromüberwachung von Gleich- und Wechselstrom

Mehr

ULTRASONIC. Ultraschall-Abstands- und Näherungssensoren. Serie UPR-A ATEX. Key-Features:

ULTRASONIC. Ultraschall-Abstands- und Näherungssensoren. Serie UPR-A ATEX. Key-Features: ULTRASONIC Ultraschall-Abstands- und Näherungssensoren Serie UPR-A ATEX Key-Features: Inhalt: Technische Daten...2 Einstellungen...3 Anschluss & Teachen...4 Bestellcode & Zubehör...5 Sicherheitshinweise...5

Mehr

DE 1.0. Versionen: 1S/8P 4S/2P 8S/1P. Montageanleitung TYVA MODULOO

DE 1.0. Versionen: 1S/8P 4S/2P 8S/1P. Montageanleitung TYVA MODULOO DE 1.0 Versionen: 1S/8P 4S/2P 8S/1P Montageanleitung TYVA MODULOO INHALT 1 VORSICHTS UND SICHERHEITSMASSNAHMEN 2.0 TYVA MODULOO MODULE UND ZUBEHÖR 2.1 NÄHERE INFORMATIONEN ZUM GEHÄUSE 2.2 BEFESTIGUNG DER

Mehr

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1

5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe 1 Electric Drives and Controls Hydralics Linear Motion and Assembly Technologies Pneumatics Service 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ ISO CD, Größe Technical data 5/2- und 5/3-Wege-Magnetventile, Typ

Mehr

Positionsschalter Serie FD

Positionsschalter Serie FD A Positionsschalter Serie FD Selektionsdiagramm 0 08 8 9 0 0 0 Mit Edelstahlkugel Edelstahlkugel außenliegender Glasfaserstab Ø 8 mm Ø. mm Gummidichtung 6 Längenverstellbarer Sicher- Bistabil Bistabil

Mehr

Industrial Ethernet. RJ45- und Lichtwellenleiter-Komponenten. Heavy Duty RJ45- und LWL-Anschlusskomponenten

Industrial Ethernet. RJ45- und Lichtwellenleiter-Komponenten. Heavy Duty RJ45- und LWL-Anschlusskomponenten RJ45- und Lichtwellenleiter-Komponenten B Heavy Duty RJ45- und LWL-Anschlusskomponenten.1 Die zunehmende Vernetzung von Maschinen, Anlagen und Messgeräten im Produktionsbereich mit den aus der Büroverkabelung

Mehr

Wegeventile Elektrisch betätigt Serie LS04. Katalogbroschüre

Wegeventile Elektrisch betätigt Serie LS04. Katalogbroschüre Serie LS04 InduParts Pneumatics B.V.B.A. Sint-Jorisstraat 40 B-8800 ROESELARE BELGIUM Tel. +31 (0)51 22 58 88 Fax. +31 (0)51 22 58 98 info@induparts.com www.induparts.com Katalogbroschüre Bosch Rexroth

Mehr

Schnappschalter. Baureihe S850 Schnappschalter mit Doppelöffner, Zwangsöffnung und selbstreinigenden Kontakten Katalog D50.de

Schnappschalter. Baureihe S850 Schnappschalter mit Doppelöffner, Zwangsöffnung und selbstreinigenden Kontakten Katalog D50.de Connect - Contact - Control 2 Schnappschalter Schnappschalter mit Doppelöffner, Zwangsöffnung und selbstreinigenden Kontakten Katalog D50.de 2 Schnappschalter, Schaltbau-Schnappschalter der vereinigen

Mehr

SolConeX. - kompromisslose Sicherheit für die flexible Energieverteilung Die neue Generation von explosionsgeschützten Steckvorrichtungen.

SolConeX. - kompromisslose Sicherheit für die flexible Energieverteilung Die neue Generation von explosionsgeschützten Steckvorrichtungen. SolConeX - kompromisslose Sicherheit für die flexible Energieverteilung Die neue Generation von explosionsgeschützten Steckvorrichtungen von R. Nägle Bild 1: SolConeX die neue Steckvorrichtungsreihe Mit

Mehr

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber

Rotative Messtechnik Inkrementale Drehgeber RoHS 2/22 Robuste Ausführung, urchmesser mm nach Industriestandard Viele Varianten lieferbar, auch Sonderausführungen Verpolschutz am Betriebsspannungseingang (bei U B = 0... 30 V C) Hochflexibles, chemikalienbeständiges

Mehr

Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL Linkstruktur DDL, E/A-Module. Katalogbroschüre

Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL Linkstruktur DDL, E/A-Module. Katalogbroschüre Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL Katalogbroschüre 2 Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL E/A-Module V-Design E/A-Modul aktiv ATEX zertifiziert 4 V-Design E/A-Modul aktiv ATEX zertifiziert 5 V-Design

Mehr

Induktiver Leitfähigkeitstransmitter

Induktiver Leitfähigkeitstransmitter Induktiver Leitfähigkeitstransmitter Optimale Lösung für Leitfähigkeitsmessung in kritischen Flüssigkeiten (verunreinigt, belagbildend,...) PEEK/PPA Ausführung für CIP-Anwendung Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Mehr

Temperatur-Modul. 4 Eingänge für Thermoelemente

Temperatur-Modul. 4 Eingänge für Thermoelemente 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation 4 Eingänge, M12 Thermoelemente (TC) M12 Technische Daten Lokalbus-Schnittstelle Benennung Anschlussart Versorgung Modulelektronik Anschlussart

Mehr

Kabel / Meterware...Seite 1-7

Kabel / Meterware...Seite 1-7 Inhaltsverzeichnis Kabel / Meterware.........................Seite 1-7 PVC -/ Textil-/ Silikon Schlauchleitung...............................1-2 PVC Schlauchleitung geschirmt......................................3

Mehr

Zweistufenschalter für raue Einsatzbedingungen

Zweistufenschalter für raue Einsatzbedingungen Vorteile Die Zweistufenschalter der wurden entwickelt, um Motoren mit zwei Geschwindigkeitsstufen zu steuern. SIL Safety Integrity Level (SIL) ist eine Sicherheitsanforderungsstufe der Norm IEC 658 für

Mehr

IHR WUNSCH IST UNSER MAßSTAB. Steckverbindungen. Katalog

IHR WUNSCH IST UNSER MAßSTAB. Steckverbindungen. Katalog IHR WUNSCH IST UNSER MAßSTAB Steckverbindungen Katalog 07 Inhaltsverzeichnis Vollgummi Schutzkontakt- Steckvorrichtungen Spannungsuhrprinzip Schutzkontaktstecker Schutzkontaktkupplung Schutzkontakt Schutzkontakt

Mehr

RGM2G -... -.../... - RGM2S -... -.../... - SGM2G -... -.../... - RGK2G -... -.../... -

RGM2G -... -.../... - RGM2S -... -.../... - SGM2G -... -.../... - RGK2G -... -.../... - Magnetische Zahnradgeber Bestellbezeichnungen - Anschlusskit RGMG -... -.../... - RGMS -... -.../... - SGMG -... -.../... - RGKG -... -.../... - Anschlusskit: - - Länge Anschlusskabel Lc in cm Steckertyp

Mehr

Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A

Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A Variantenvielfalt in der Serie 38* Kontakt- und Halbleiter-Ausgang Schraub- und Zugfederklemme Zeit-Relais in gleicher Bauform EMR Elektromechanische Relais

Mehr

Konfektionen. Dioden, Sicherungen, Potentialausgleichsleitungen

Konfektionen. Dioden, Sicherungen, Potentialausgleichsleitungen Foto: HELUKABEL Konfektionen Wir bieten für die professionelle und sichere Verkabelung individuelle Kabellösungen. Konfektionierte Lösungen gewährleisten gleichmäßig hohe Qualität und beschleunigen die

Mehr

B Ethernet-Verkabelung

B Ethernet-Verkabelung Ethernet-Verkabelung InhaltsverzeichniS Seite B Ethernet-Verkabelung Übersicht Ethernet-Verkabelung B 2 Verkabelung 4-polig B.1 8 B.1 22 Kabel B.1 96 Werkzeuge B.1 104 Verkabelung 8-polig B.2 8 B.2 20

Mehr

(1.142) 29.00. beleuchteter Schalter. beleuchteter Taster. unbeleuchteter Taster. unbeleuchteter Schalter

(1.142) 29.00. beleuchteter Schalter. beleuchteter Taster. unbeleuchteter Taster. unbeleuchteter Schalter Drucktaster und -schalter, beleuchtet oder unbeleuchtet Frontplattenausschnitt Ø 22 (.866) oder 29,5 x 21,5 (1.160x.846) Ein Drucktaster oder -schalter besteht aus : einer Linse + einer (wenn beleuchtbar)

Mehr