Amphenol Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. C 091 A/B/D Serie. Rundsteckverbinder.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Amphenol Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. C 091 A/B/D Serie. Rundsteckverbinder. www.industrial-amphenol.com"

Transkript

1 mphenol mphenol-tuchel lectronics mbh 09 //D Serie Rundsteckverbinder

2 rußwort des O Sehr geehrte Damen und Herren, seit ber ahren ist mphenol ein erfolgreicher Hersteller fr Verbindungstechnik und ist erste Wahl fr fhrende Industrie-Unternehmen auf der ganzen Welt. iner unserer wichtigsten strategischen Schwerpunkte war und ist der Markt fr Industrie-lektronik. Unser Unternehmen arbeitet mit fhrenden Herstellern in einem breiten Spektrum von nwendungen, dazu zählen u.a. nergieerzeugung, nergieverteilungsnetze, Transportwesen, Schwere eräte, abrikautomation, unk-ußenanlagen, hipkartenleser. Wir ermöglichen intelligentere, schnellere und bessere Technologien, um kundenspezifische Produkte zu verbinden. mphenol s Marktpräsenz in der Industrie-lektronik erstreckt sich ber mehr als Niederlassungen in verschiedenen europäischen Ländern und in mehr als 0 Ländern weltweit. Unsere erfolgreiche xpansion in neue Regionen sowie neue industrielle nwendungen ist ein direktes Spiegelbild unseres agilen, unternehmerischen Management-Teams und unseres bedingungslosen ngagements mphenol s Strategien zum Nutzen unserer Kunden, ktionäre und Mitarbeiter auszufhren. Vielen Dank fr die Partnerschaft mit mphenol. Unsere gesamte Organisation steht Ihnen gerne zur Verfgung. R. dam Norwitt President und O, mphenol orporation

3 09 Von allem das este: lobale Ressourcen nutzen. Think global, act local! anz egal, an welcher Stelle uropas Sie sich befinden - wir bieten Ihnen unser weltweites Spektrum an Know-how und Produktvielfalt. Und das ganz bequem mit Ihrem persönlichen nsprechpartner. Unsere zahlreichen europaweiten Niederlassungen sind Ihr Zugang zu unseren globalen Ressourcen. UNSR NIDRLSSUNN IN UROP UND WLTWIT RN HIN USTRLI SOUTH RI RMNY KOR MXIO INDI UNITD KINDOM TIWN US ITLY

4 09 SIHRHIT, ZUVRLÄSSIKIT UND SRVI: LLS US INR HND

5 Mehr Zeit fr's Wesentliche: Von Service und Vielfalt profitieren enießen Sie Sicherheit, Zuverlässigkeit und komfortablen Service aus einer Hand. ist eines der individuellsten und umfangreichsten Serviceprogramme der ranche exklusiv fr Industriekunden: Mit Ihrem persönlichen achberater stehen Ihnen alle Möglichkeiten der mphenol-ruppe zu Verfgung. UMNRIHS PRODUKTPRORMM Profitieren Sie von einem riesigen Sortiment von mphenol-rtikeln. Unser umfassendes Produktprogramm bietet individuelle Lösungen von mehr als Unternehmen der weltweiten mphenol-ruppe. XKLUSIVITÄT UND LXIILITÄT "One face to the customer": ede Ihrer nfragen wird durch Ihren persönlichen Key-ccount-Servicemitarbeiter und ber einen individuellen Servicelevel bearbeitet. So gewährleisten wir maximalen Status-Zugriff und bestmögliche lexibilität im Prozess. QULITÄT Verbindungen bauen auf Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und fehlerfreien Transfer. Diesen Standard garantieren und prfen wir kontinuierlich bei unseren Produkten - und nicht zuletzt auch bei unserem persönlichen Service. INDIVIDULL LÖSUNN Ihr Projekt erfordert individuelle Lösungen oder Produkteigenschaften, die es nicht von der Stange gibt? ls Denk- und Dialogpartner sind wir fr Sie ngineeringpartner und Lösungsentwickler fr individuelle mphenol Produktlösungen. SHNLLIKIT UND VRÜRKIT Intelligenz und leverness sind das eheimnis unseres Serviceprogramms: Planung und Distribution, perfekte Logistik und höchste Produktverfgbarkeit garantieren optimale Prozesse und besten Kundenservice. WLTWITR KY-OUNT-SRVI Der Key-ccount-Service ist Ihr individueller Schlssel zu globalem Know-how und Produktservice. Weltweit be mphenol Unternehmen bieten ein umfangreiches Spektrum an Technologie und Produkten. Mit nur einem nsprechpartner erhalten Sie Zugriff auf unsere weltweiten Ressourcen.

6

7 09 Inhalt Inhalt 09 Rundsteckverbinder in Metall- Halbschalenbauweise, Schraubverriegelung und Plastikendgehäuse. Polzahl: bis, und, IP 0 in gestecktem Zustand. Seite 09 Rundsteckverbinder in Metall- Halbschalenbauweise, ajonettverriegelung und Plastikendgehäuse. Polzahl: bis, und, IP 0 in gestecktem Zustand. 09 D Rundsteckverbinder in Metallbauweise, Schraubverriegelung und Metallendgehäuse. Polzahl: bis, und, IP und IP in gestecktem Zustand D+ Rundsteckverbinder in Metallbauweise, Schraubverriegelung und Metallendgehäuse. Polzahl: bis, und, IP in gestecktem Zustand. rimpkontakte Werkzeuge Zubehör Schutzkappen Derating Kurven 9 Hinweise, Sicherheitseinteilung 0 IP Schutzarten estellnummernverzeichnis

8 09 09 Schraubverriegelung nach I 0--0 Metallverschlussring -, und polig fr rimp- und Lötanschluss IP 0 Innen liegende Kabelzugentlastung Kabelstecker und Kabeldosen gerade und gewinkelt erätestecker und erätedosen fr ront- und Rckwandmontage und direkt einlötbar Optional farbige ndgehäuse UL registriert unter der ile 09 UL

9 09 Technische Daten llgemeine Kennwerte Norm Wert Polzahl ) + Stereo nsicht auf die nschlussseite der Stifteinsätze Kontaktanordnung DIN N a 0-a Kontaktanordnung I 00-9 ) lektrische Kennwerte emessungsspannung ) I 0-00 V (00 V ) 0-a 00 V ( V ) 0-b 00 V ( V ) 0-a 00 V ( V ) 0-a 0-b 00 V ( V ) 0-a -a 0 V ( V ) emessungsspannung UL 9 V 0 V emessungs-stoßspannung ) I 0-00 V (0 V) 0 V (00 V) 00 V (0 V) Verschmutzungsgrad ) I 0- () Überspannungskategorie I 0- I Isolierstoffgruppe I 0- II, 00 TI < 00 Strombelastbarkeit I 0-- UL 9 / + 0 / + 0 siehe auch Strom-Derating-Kurven Seite 9 Isolationswiderstand I 0-- > 0 0 Ω ) Durchgangswiderstand I 0-- < m Ω Klimatische Kennwerte Prfklasse I 00-0 / 00 / Temperaturbereich I / Mechanische Kennwerte IP-Schutzart I 09 IP 0 Steck- und Ziehkraft I 0-- N 90.oz 0 N 0.oz N.oz 0 N 0.oz N 0.oz 0 N.oz 0 V (00 V) Mechanische Lebensdauer I 0-9- Silber 00 Steckzyklen old 000 Steckzyklen Werkstoffe Werkstoff ehäuse Messing-Kupplungsring, Zugentlastung, Druckguss, vernickelt Werkstoff Kontaktträger Thermoplast Kontaktoberfläche versilbert / vergoldet ) Sonstige Werte nschlusstechnik löten, crimpen nschlussquerschnitt rennbarkeit Verriegelung I 00-9 DIN N 0--0 löten: 0, mm / W crimpen: - pol (exklusive S): 0,09 -,00 mm / - W crimpen: S,, S und -pol.: 0,09-0, mm / - W UL 9 V0 schrauben; nzugsmoment 0, Nm -a / + 0 / N 0.oz löten: 0, mm² / W crimpen: 0,09-0, mm² / W Hinweis: Die Steckverbinder drfen nicht unter Spannung betätigt werden. Metallene ehäuseteile sind sicher mit dem Schutzleitersystem zu verbinden. ) -polige usfhrung: Kontaktbelegung und ) dition 00-0 ) Werte in Klammern nach DIN N 0--0 ) unter etrieb >0 Ω ) Hinweis fr vergoldete nschlsse: Zur Vermeidung von spröden intermetallischen Verbindungen mssen vergoldete nschlsse vor dem eigentlichen Lötvorgang verzinnt werden. I 0 ^= DIN VD 00; I 0 -x ^= DIN N 0 -x; I ^= DIN N 0 0-9; I 0--0 ^= DIN N 0--0 M K H L D M K H L O N D 9

10 09 Kabelstecker Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss erade ig. 09-a (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) S ) ) S ) ) S ) ) T 0 00 T 00 T T 0 00 T 0 00 T T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 0 00 T 0 00 T 00 T T 0 00 T 0 0 T T 00 T 00 T 0 00 T 0 00 T 00 T T 0 00 T 00 ) T T 00 T 00 ) T 0 00 T 0 0 ) T 0 T 00 0 T 0 0 T 0 0 T 00 0 T 0 ) T 0 ) T 0 0 T 0 0 T 0 T 00 0 T 0 0 T 0 ) T 00 0 T 0 T 0 ) T 0 0 T 000 T T 0 0 T 0 T 00 0 T 0 0 T 0 ) T 00 0 T 0 T 0 ) T 0 0 T 00 T 0 00 T 0 0 ) T 0 ) T 00 0 ) T 0 0 T 0 ) T 00 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 0 ) T 00 T 0 00 ) T 00 0 T 0 ) T T 00 T 0 T T 00 T T T 0 T ) T 0 ) T T 00 T 0 T ) T 00 T T T 0 T ) T 0 ) T ) T 00 ) T 0 ) T T 00 ) T ) T ) T 0 T ) T 0 ) ig. 09-a fr Kabeldurchmesser -mm ig. 09-a fr Kabeldurchmesser -mm ig. 09-a fr Kabeldurchmesser -mm fr Kabeldurchmesser -mm ig. 09-a ewinkelt (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) T 0 00 T 00 T T 0 00 T 00 T T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 0 00 T 0 ) T 00 0 ) T 0 0 T 0 ) T 00 0 T 0 ) T 0 ) T 0 0 ) T 0 T 0 0 T 0 T 00 0 ) T 0 0 T 0 ) T 00 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 0 T 0 ) T 0 0 ), (.), (.) (.) (.0) P 9 (.) (.0) P, (.), (.) (.) (DI.0) fr Kabeldurchmesser -mm (DI.0) (DI.0) (DI.0) (DI.) (.) 0 ) Siehe Hinweis Seite 9 ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage

11 09 Kabelstecker Montageanleitung ), Kabeldurchmesser -mm nzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, nzugsmoment 0,Nm Montageanleitung ), Kabeldurchmesser -mm oder -mm nzugsmoment 0,Nm nzugsmoment Nm ), Schirm umschlagen, nzugsmoment 0,Nm Montageanleitung ), ewinkelt, kodierbar in Winkelstellungen nzugsmoment 0,Nm ) Schirm umschlagen,, ) Weitere Informationen siehe Seite 0 ) Nur bei Lötanschluss

12 09 Kabeldose Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss erade (rimpkontakte bitte separat bestellen, ig. siehe 09-a Seite ) S ) ) S ) ) S ) ) S ) ) T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 00 T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 0 T 0 00 T 00 T 00 T 0 00 T 00 ) T 0 00 T 00 T 00 ) T 0 00 T 00 ) T 00 ) T 0 00 T 0 ) T 0 T 0 0 ) T 0 T 0 T 0 0 ) T 0 T 0 ) T 0 0 T 0 T 0 ) T 0 T 0 0 ) T 0 T 0 ) T 0 0 T 0 T 0 ) T 0 0 T 000 T 000 T 0 T 0 T 0 0 ) T 0 T 0 ) T 0 0 T 0 ) T 0 ) T 0 0 T 00 T 00 T 0 ) T 0 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 0 ) T 00 ) T 00 T 0 T T 0 T T T 0 T T T 0 T ) T ) T ) T 0 ) T T ) T 0 ) T T ) T 0 ) T ) T ) T ) T 0 T ) T T 0 ) T ) T ) T 0 T ) T ) fr Kabeldurchmesser -mm ig. 09-a fr Kabeldurchmesser -mm ig. 09-a ig. 09-a fr Kabeldurchmesser -mm fr Kabeldurchmesser -mm ig. 09-a ewinkelt (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) T 00 ) T 00 T 0 00 T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 00 T 0 ) T 0 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 0 T 0 ) T 0 ) T 0 0 ) T 0 T 0 ) T 0 ) T 0 0 ) T 0 T 0 ) T 0 0 T 0 ) T 0 T 0 0 T 0 ) T 0 ) (.) (.) (.) (.0) P 9 (.) (.0) P (.) (.) (.) fr Kabeldurchmesser -mm (DI.0) (DI.0) (DI.0) (DI.0) (DI.) (.) ) Siehe Hinweis Seite 9 ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage

13 09 Kabeldose Montageanleitung ), Kabeldurchmesser -mm nzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, nzugsmoment 0,Nm Montageanleitung ), Kabeldurchmesser -mm oder -mm nzugsmoment 0,Nm nzugsmoment Nm ), Schirm umschlagen, nzugsmoment 0,Nm Montageanleitung ), ewinkelt, kodierbar in Winkelstellungen nzugsmoment 0,Nm ) Schirm umschlagen,, ) Weitere Informationen siehe Seite 0 ) Nur bei Lötanschluss

14 09 erätedosen rontmontage Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) S ) ) T 000 T 000 T T 000 T 00 T T 000 T 000 T T 00 T 00 ) T 0 T 0 T 0 0 T 0 T 0 ) T 0 0 T 0 T 0 ) T 0 0 ) T 000 T 000 T 00 ) T 0 00 ) T 00 ) T 00 ) T 0 00 ) T 00 ) T 00 ) T 0 00 ) T 0 ) Montageanleitung ) T 0 ) max.mm T 0 ) T 0 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 0 T 0 T 0 ) T 0 0 ) T 0 ) T 0 ) ig. 09-a Mx0, nzugsmoment 0, Nm, (.) (.0) Löt- oder rimpanschluss ig. 09-a Mx0,, (.) (.), (.) 0, (.) ig. 09-a (.00) (.00) Pinlänge 0, mm ab lansch Tauchlötanschluss Montageausschnitt ig a +0, (.09) 9, (.) +0, (.0) (DI.) (DI.) +0,, (.0) ) Siehe Hinweis Seite 9 ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage ) ohrungsmaße fr Leiterplatten siehe Seite

15 09 erätestecker Rckwandmontage Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) S ) ) S ) ) S ) ) T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 00 ) T 0 00 T 00 T 00 ) T 0 00 T 0 0 T 0 T 0 ) T ) T 0 ) T ) T ) T 0 T ) T ) T 0 ) T 0 ) T 0 0 ) T 0 T 0 ) T 0 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 0 ) Montageanleitung ) T 0 ) T 0 0 T 0 ) T 0 ) T 0 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 0 ) T 0 ) T 0 ) ig. 09-a max.mm, (.) (DI.) Löt- oder rimpanschluss ig. 09-a (.00) (.) (.0) Pinlänge 0, mm ab lansch Tauchlötanschluss Pinlänge, mm ab lansch Tauchlötanschluss Pinlänge 9, mm ab lansch Tauchlötanschluss Montageausschnitt Mx0, ig a +0, (.09) nzugsmoment 0, Nm 0, Nm +0, 9, (.) +0,, (.0) ) Siehe Hinweis Seite 9 ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage ) ohrungsmaße fr Leiterplatten siehe Seite

16 09 erätestecker ohrungsmaße fr Leiterplatten to I Pol. Pol. Pol. Stereo Pol. Pol. Pol., Pol. DIN Pol. Stereo Pol. Pol., DIN Stereo DIN,0 DIN Pol. DIN DIN Pol. DIN,9,0 ohrungsmaße fr Leiterplatten,0 DIN (estckungsseite),0 DIN,9,9,0,0 Pol. erätestecker rontmontage Rckwandmontage erade Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. Stereo DIN DIN POL POL,, POL DIN DIN,0, DIN DIN POL S ),0,0,0,0,0,9,,0,,0,0 0,,, Pol. Pol. Pol. Pol. Pol., Pol.,, Pol. Pol. Pol. Pol. Pol.,0,0 DIN DIN DIN 9 Pol. DIN DIN 9 DIN 9 DIN DIN,9 POL,0,0 POL,0,0 POL ),9,9,9 POL,9. Stereo Pol. Stereo Pol. Stereo Pol. Pol. Pol. DIN DIN DIN DIN DIN,9,9,9,0,0,0 Pol. POL POL Pol.,0 Pol. Pol.,0,0 Pol. Pol. DIN DIN 9,0,0,9,9,0 Pol. Pol. 9 Pol. DIN 9 DIN 9,9,9,9,0,0,9,9,9,0,0 Pol. Pol. 9,0,0 Pol. 9,0,0,0,0,9,9 0, K,0 H M,0 9,0,0 L 9,0,, 0, D,,, 0, 0,, Pol. Pol. DIN Pol. DIN H DIN,9 MK K,9,0,9 ig. 09-a,0,0,9, ,0 0, 0,,0,0,9,0 K,0,0,,,,,0,,9,0,,,9,9 9,0 H M,9 L D L D H,0, N M L 9,0 O 0, D 0,,0 0,,0,0,0,0 0, 0,,0,0,9,9,0,9 Pol. Pol. Pol. Pol.,0 DIN 9,0,0,0,0,0 Pol. Pol. Pol. 9,0, ,0 H H,0 9,0 M,0 M K,0 K N O N O L D L D H H M H M K M K K 0, 0, L D L D L D 0 Pol. Pol. 9,0 9,0,0,0,0 0,,0, 0,,0,0,,0 0,,0,,0,,0,0 0,,0,0,0,0 0, 0,0 Pol. 0 K,0 H,0,0,, M,0 L 9,0,0 0,,9,0,0 D H M K N O L D,0 9,0,,0 0,,0,9,0,0,,0,, 0,,0,0 0, P P DIN P P DIN,9 0 H H M M K N H K O N O M L K D L D N O L D 0 0,0,0,0 0, 0,, 0,,,0,,0,0,0,0,0 ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b"

17 09 Ihre Notizen

18 09 erätedosen rontmontage Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) S ) ) S ) ) S ) ) T 000 T 000 T T 000 T 00 T T 000 T 000 T T 000 T 000 T 00 ) T 0 00 ) T 00 T 9 00 T 0 00 T 00 T 00 T 0 00 T ) T 0 T T 9 ) T 0 T T ) T 0 ) T 0 ) T 0 0 ) T 0 ) T 9 0 ) T 0 0 T 0 ) T 0 ) T 0 0 ) Montageanleitung ) T 0 T 0 T 0 0 T 0 T 9 0 T 0 0 T 0 T 0 ) T 0 0 T 00 T 00 T 0 ) T 0 ) ig. 09-0a max.mm T 0 T 0 0 T 0 T 9 0 ) T 0 0 T 0 T 0 T 0 0 ) T 0 ) T 0 ) Mx0, Mx0, (.), (.) (.00) Pinlänge mm ab lansch Tauchlötanschluss ig. 09-a 9 (.) Pinlänge 9 mm ab lansch Tauchlötanschluss ig. 09-a (.9) Pinlänge mm ab lansch Tauchlötanschluss Montageausschnitt ig. 09-a (.00) (DI.) (.0) *Maß bei - und -pol.=±0, Ma bei - und -pol.= Löt- oder rimpanschluss ig. 09-a (.), (.) (.00) (.) Mx0, (.) Mx0, nzugsmoment 0, Nm (.), (.) (.), (.) (DI.) (.00) (DI.) (.00) (DI.) ig a +0, (.09) 9, (.) +0, +0,, (.0) ) Siehe Hinweis Seite 9 ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage ) ohrungsmaße fr Leiterplatten siehe Seite

19 09 erätedosen Rckwandmontage Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) S ) ) S ) ) S ) ) T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 9 00 T 0 00 T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 00 T 00 T 00 T 0 00 T 00 T 9 00 T 0 00 T 00 T 00 T 0 00 T ) T 0 T T 9 T 0 T T ) T 0 T 0 T 0 0 T 0 T 9 0 ) T 0 0 T 0 T 0 ) T 0 0 Montageanleitung ) T ) T 0 ) T ) T 9 ) T 0 ) T ) T ) T 0 ) T ) T T 0 ) T 0 ) T 0 0 T 0 T 0 T T 0 T T 0 T T 0 ) T 0 0 ) T 0 T 9 0 T 0 0 T 0 T 0 ) T 0 0 T 0 ) T 0 ) ig. 09-a max.mm (DI.) *Maß bei Ma - bei und - und -pol.=0±0, Löt- oder rimpanschluss ig. 09-a 0, (.) (.00) (DI.) ig. 09-a (.) (.00), (.), (.) Pinlänge, mm ab lansch Tauchlötanschluss Pinlänge 9, mm ab lansch Tauchlötanschluss Montageausschnitt Mx0,, (.) Mx0,, (.) Pinlänge 0, mm ab lansch Tauchlötanschluss ig. 09-a, (.0) (.) (.00) (DI.) (.) (DI.) 9, (.), (.), (.) Mx0, (.00), (.) Mx0,, (.) ig a +0, (.09) nzugsmoment 0, Nm +0, 9, (.) +0,, (.0) ) Siehe Hinweis Seite 9 ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage ) ohrungsmaße fr Leiterplatten siehe Seite 9

20 09 erätedosen 90 Rckwandmontage Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss ewinkelt Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) ig. 09-a, (.),, (.) (.00) T 90 S ) T 0 90 ) (.) (.00) (.0) Mx0, (DI.) 09 erätedosen 90 Direkt einlötbar Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss ewinkelt Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) ig. 09-9a, T 900 (.9), (.) (.00) S ) T ) T 900 T T0 90 (.9) (.), (.) (.) Mx0, (DI.) Montageausschnitt ) erätedosen 90 Rckwandmontage Direkt einlötbar ig a +0, (.09) 9, (.) +0, +0,, (.0) ) Siehe Hinweis Seite 9 ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage ) ohrungsmaße fr Leiterplatten siehe Seite

21 09 erätedosen 90 efestigungsflansch Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss ewinkelt (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) T S ) T 0 ) Montageausschnitt ) erätedosen 90 efestigungsflansch ) Siehe Hinweis Seite 9 ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) ohrungsmaße fr Leiterplatten siehe Seite

22 O O O O O 09 erätedosen ohrungsmaße fr Leiterplatten contact arrangement acc. to I ig. 09-a ig. 09-a Pol. Stereo Pol. ig. 09-a Pol. Pol. Pol. Stereo Pol. Pol. DIN Pol. Pol. DIN Stereo Pol. Pol. ohrungsmaße Pol., DIN fr Leiterplatten (estckungsseite) DIN,9,0 DIN, contact arrangement contact DIN acc. arrangement to DIN DIN contact arrangement,0 acc. I 0 to 0-9 I acc. 0 to 0-9 I 0 0-9,9 DIN,0,9,0,0 Pol. Pol. erätedosen Pol. rontmontage Pol. Rckwandmontage Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. Stereo DIN DIN POL POL,,, DIN POL DIN DIN DIN POL S,0 ),0,0,0,0,0,9,0,,,0,0, 0,,9,,9 0 0,0,,0,,,0 erätedosen 90 Direkt einlötbar (.9) (.9) POL POL S ) ig. 09-a Pol. Pol. Stereo POL ) 0 Pol. ig. 09-a 0 Pol. POL K,0 H N M L 9,0 0, D,, erätedosen (.9) 90 efestigungsflansch (.9) (.0), Pol. Pol. Pol. (.0), Pol. (.0) (.0) POL ±0, ±0, (x), ±0,POL +0, (x), +0, ±0, (x),,0,9,0,0,9 0,9 0,,,,0,,9,0,,9,,9,0,0 0, 0, K,0 H M,0 L 9,0,,0 0,,0,9,9,0,9 0, D,0,0 0,0,0 Pol. Pol. Pol. Pol. DIN, 9,0 9,, DIN,0,0 Pol. Pol. Pol. Pol.,9 Pol. Pol.,9 Pol. Pol. DIN DIN POL,0 POL DIN DIN 9 POL ) 9 DIN POL DIN,0,0,0,0,9,9,9,9 H Stereo M Pol. Stereo Pol. Stereo Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. K DIN DIN DIN DIN,9,9 DIN,0,0,0,0 DIN 9,9,0,0,9,0,0,0,0,0,0,0 Pol. POL Pol. 9,0 9,0 POL,0,0,0,0,0 Pol. Pol. Pol.,0 Pol. Pol. 9,0 Pol. DIN 9,0 DIN H,0 H,9,9,0 M M K K N O Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. L D L D 9 Pol. DIN 9 DIN Pol. DIN Pol. Pol.,9 DIN 9,9,9 H DIN,9,9,9 M H K M 0, K N O 0, L D L D,0,,0 erätedosen,0 90 Rckwandmontage 0,,0 ig. 09-a ig. 09-a 0, Pol.,0 POL Pol. POL, 0, +0, (x) 0, +0, (x) 0,,0,0,0 +0, (x) 0,,0 +0, (x) (.0) (.0) (.0) (.0) fÿr,0 Lochbild fÿr Leiterplatte,0,0 Pol. Pol. 0 0, (.9),, (.9), (.0) (.0) (.0) (.0) Pol. Pol. Pol. ±0,0 ±0,0 (x) (x) ±0,0 (x) ±0,0 (x) (.) (.) (.) (.),0 0,9,9 0 K ±0,0,0,9 H,0, (.) Lochbild fÿr Leiterplatte Lochbild fÿr Leiterplatte N M L 9,0 0, D K,, (.09) (.09),0, (.09), (.09) ±0,0 (.) H,,0, N M L 9,0 0,,0 D,,0, 0,,,0 0,,, (.) (.) (DI.) ±0, (.0), (.0), (.0) (.9) (.9) 0 (.9) 0 (.9) (.9) (.9) (.9) ±0,0 (.) ±0,0 ±0,,0 (x) 0, (.) (.9) (.) ±0, (.0) Pol. (.9) (.9) Pol. Pol.,, (.09) (.09) 0, (.9) 0, 0, (.9) (.9) (.9) (.9) (x) (DI.0), ±0,0 ±0,0 (.) (.), 0,9, (DI.) (.) ±0,0 (x) (.) ±0, (.) ±0, (.0) (x) (DI.0) K,0, (.09), (.09) H M,0 L 9,0,, (.09) (.09) 0 0, D ±0, (.0) (.9) (.9) (.9) (x), (DI.0) (.9), ±0,0 ±0,0 (.) (.),,0 ig. 09-a,,0 0, (.9) ig. 09-0aig. 09-0a (.9) 0 Pol. (.9) 0 Pol. +0,, +0,, +0, +0, +0,, ±0,0 ±0,0 (.) (.) ±0,0, (.0), (.0),, (.09) (.09) (.), (.)(DI.) ±0,0 (x) (.) 0 (.9) 0 (.9) ±0, ±0,0 (.) (.) (x), (DI.) ±0,0, (.09) 0, 0, (.9) (.9), (.09) ±0, (.9) (.9) (x) 0, (.) 0, (.9) (.9) (.) (x), (DI.0), ±0,0 (.) +0, 0 Pol. Stereo, (.09), (.09) (.9) (.9) 0,0,0 0 K,0 H 0 M,0 L 9,0, (.09), (.09) K,0 0, D H M,0 K L,0 9,0 H,0, N 0, M D L,0 9,0, (.9) (.9), (.0) (.0), (.09), (.09) (.9) (.9) (.9) (.9),,0 0, D,0 (.9),0 (.9),0, 0, (.9) 0, (.9), (.09), (.09) (.9) (.9) 0, (.9) 0, (.9),0,0,0, 0 (.09), (.09), (.09), (.09), (.09), (.09) K,0, H,0, N M L 9,0 (.9) (.9) 0 0 (.9), (.9), (.0) (.0) (.9) (.9) (.9) (.9), L D 0, 0, D, (.09) 0, (.9) 0, (.9), (.09), (.09) 0, (.9) 0, (.9),,0,, 0, (.9) (.9) (.9),0,0,0 Pol. Pol. Stereo, (.09) Pol. Pol. (.9) 0,,0 P DIN P DIN P P,9 0 0 ig. ig. 09-a ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b"

23 09 Ihre Notizen

24 09 09 ajonettverriegelung Kunststoffverschlussring -, und polig fr rimp- und Lötanschluss IP 0 Innen liegende Kabelzugentlastung Kabelstecker und Kabeldosen gerade und gewinkelt erätestecker und erätedosen fr ront- und Rckwandmontage und direkt einlötbar Optional farbige ndgehäuse UL registriert unter der ile 09 UL

25 09 Technische Daten llgemeine Kennwerte Norm Wert Polzahl + Stereo nsicht auf die nschlussseite der Stifteinsätze Kontaktanordnung DIN N a 0-a Kontaktanordnung I 00-9 ) lektrische Kennwerte emessungsspannung I 0-00 V 00 V 00 V 0 V emessungsspannung UL 9 V 0 V emessungs-stoßspannung I 0-00 V 0 V 00 V 0 V Verschmutzungsgrad I 0- Überspannungskategorie I 0- I Isolierstoffgruppe I 0- II, 00 TI < 00 Strombelastbarkeit I 0-- UL 9 0-a 0-b 0-a 0-a / + 0 / + 0 siehe auch Strom-Derating-Kurven Seite 9 Isolationswiderstand I 0-- > 0 0 Ω ) Durchgangswiderstand I 0-- < m Ω Klimatische Kennwerte Prfklasse I 0-0 / 00 / Temperaturbereich I / Mechanische Kennwerte IP-Schutzart I 09 IP 0 Steck- und Ziehkraft I 0-- N 90.oz 0 N 0.oz N.oz 0 N 0.oz N 0.oz Mechanische Lebensdauer I 0-9- Silber 00 Steckzyklen old 000 Steckzyklen Werkstoffe Werkstoff ehäuse Druckguss, vernickelt Werkstoff Kontaktträger Thermoplast Kontaktoberfläche versilbert / vergoldet ) Sonstige Werte nschlusstechnik löten, crimpen nschlussquerschnitt rennbarkeit Verriegelung 0-b löten: 0, mm / W crimpen: - pol (exklusive S): 0,09 -,00 mm / - W crimpen: S,, S und -pol.: 0,09-0, mm / - W UL 9 V0 ajonett 0-a 0 N.oz M K H L D -a M K H -a / + 0 / N 0.oz L N O D löten: 0, mm² / W crimpen: 0,09-0, mm² / W Hinweis: Die Steckverbinder drfen nicht unter Spannung betätigt werden. Metallene ehäuseteile sind sicher mit dem Schutzleitersystem zu verbinden. ) dition 00-0 ) unter etrieb >0 Ω ) Hinweis fr vergoldete nschlsse: Zur Vermeidung von spröden intermetallischen Verbindungen mssen vergoldete nschlsse vor dem eigentlichen Lötvorgang verzinnt werden. I 0 ^= DIN VD 00; I 0 -x ^= DIN N 0 -x; I ^= DIN N 0 0-9; I 0--0 ^= DIN N 0--0

26 09 Kabelstecker ajonettverriegelung innen (steckbar mit Verriegelung außen) Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss ig. 09-9a Verriegelung innen erade (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) S ) ) S ) ) T 0 T 0 T 0 T 9 0 T 0 T 0 T 0 T 0 T 0 T 0 ) T 0 T 0 T 0 T 9 0 T 0 T 0 T 0 ) T 0 T 0 T 0 T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 9 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T ) T T ) T 9 T T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T 9 ) T ) T ) T ) T T ) T ) T ) T T ) T 9 ) T T ) T ) T T ) T ) T T T T 9 T T T ) T T ) T T ) T 9 ) T T ) T ) T ) T ) T ) T ) T 9 ) T ) T ) T ) T ) ig. 09-0a fr Kabeldurchmesser -mm ig. 09-a fr Kabeldurchmesser -mm fr Kabeldurchmesser -mm ig. 09-a Verriegelung innen erade Kunststoff (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) T 99 T 99 T 99 T 9 99 ) T 99 T 99 T 9 99 ) T 99 T 9 T 9 T 9 T 9 T 9 T 9 T 9 fr Kabeldurchmesser -mm ig. 09-a Verriegelung innen ewinkelt (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) T 00 T 00 T 00 T 9 00 T 00 T 00 T 00 ) T 00 T 00 T 00 ) T 0 ) T 0 ) T 0 T 9 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 T 9 0 ) T 0 T 0 ) T 0 ) T 0, (.), (.) (.) (.0) P 9 (.) (.0) P ca. (.) 0 (.99), (.9) fr Kabeldurchmesser -mm (DI.) (DI.) (DI.) (DI.) (DI.) (.) ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage

27 09 Kabelstecker ajonettverriegelung innen (steckbar mit Verriegelung außen) Montageanleitung ), Kabeldurchmesser -mm nzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, nzugsmoment 0,Nm Montageanleitung ), Kabeldurchmesser -mm oder -mm nzugsmoment Nm nzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, nzugsmoment 0,Nm Montageanleitung ), ewinkelt, kodierbar in Winkelstellungen nzugsmoment 0,Nm ) Schirm umschlagen,, ) Weitere Informationen siehe Seite 0 ) Nur bei Lötanschluss

28 09 Kabelstecker ajonettverriegelung außen (steckbar mit Verriegelung innen) Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss ig. 09-a Verriegelung außen erade (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) S ) ) S ) ) T 9 0 T 9 0 T 9 0 T 99 0 ) T 9 0 T 9 0 T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 0 T 9 0 T 9 0 T 9 0 T 99 0 ) T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 0 T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 0 ) T 99 0 ) T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 0 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 99 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 99 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 99 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 T 9 T 99 ) T 9 T 9 T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 99 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 99 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ), (.), (.) ig. 09-9a fr Kabeldurchmesser -mm (.) (.0) P 9 ig. 09-a fr Kabeldurchmesser -mm (.) (.0) P fr Kabeldurchmesser -mm (DI.) (DI.) (DI.) ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage

29 09 Kabelstecker ajonettverriegelung außen (steckbar mit Verriegelung innen) Montageanleitung ), Kabeldurchmesser -mm nzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, nzugsmoment 0,Nm Montageanleitung ), Kabeldurchmesser -mm oder -mm nzugsmoment Nm nzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, nzugsmoment 0,Nm ) Weitere Informationen siehe Seite 0 ) Nur bei Lötanschluss 9

30 09 Kabeldose ajonettverriegelung innen (steckbar mit Verriegelung außen) Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss ig. 09-a Verriegelung innen erade (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) S ) ) S ) ) T 0 T 0 T 0 T 9 0 ) T 0 T 0 T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 9 0 ) T 0 T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 9 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T ) T T ) T 9 ) T T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T 9 ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T 9 ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T T T T 9 ) T T ) T ) T ) T ) T ) T ) T 9 ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T 9 ) T ) T ) T ) T ) ig. 09-a fr Kabeldurchmesser -mm (.) (.0) ig. 09-a fr Kabeldurchmesser -mm fr Kabeldurchmesser -mm ig. 09-a Verriegelung innen erade Kunststoff (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) T 99 ) T 99 T 99 T 99 T 99 T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) T 9 ) fr Kabeldurchmesser -mm ig. 09-a Verriegelung innen ewinkelt (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) T 00 ) T 00 ) T 00 T 9 00 ) T 00 ) T 00 T 00 ) T 00 ) T 00 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 9 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 9 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) (.) (.) P 9 (.) (.0) P ca. (.), (.9) (.) fr Kabeldurchmesser -mm (DI.) (DI.) (DI.) (DI.) (DI.), (.9) 0 ) ) Siehe Hinweis Seite Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage

31 09 Kabeldose ajonettverriegelung innen (steckbar mit Verriegelung außen) Montageanleitung ), Kabeldurchmesser -mm nzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, nzugsmoment 0,Nm Montageanleitung ), Kabeldurchmesser -mm oder -mm nzugsmoment Nm nzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, nzugsmoment 0,Nm Montageanleitung ), ewinkelt, kodierbar in Winkelstellungen nzugsmoment 0,Nm ) Schirm umschlagen,, ) Weitere Informationen siehe Seite 0 ) Nur bei Lötanschluss

32 09 Kabeldose ajonettverriegelung außen (steckbar mit Verriegelung innen) Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Verriegelung außen erade (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) S ) ) S ) ) T 0 T 0 T 0 T 9 0 T 0 T 0 T 0 ) T 0 T 0 ) T 0 ) T 0 T 0 T 0 ) T 9 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 9 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T T ) T ) T 9 T T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T 9 ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T 9 ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T T 9 ) T T T ) T T ) T T ) T 9 ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T ) T 9 ) T ) T ) T ) T ) ig. 09-a fr Kabeldurchmesser -mm ig. 09-a fr Kabeldurchmesser -mm fr Kabeldurchmesser -mm Verriegelung außen erade Kunststoff (rimpkontakte bitte separat bestellen, ig. siehe 09-9a Seite ) S ) ) T 99 ) T 99 ) T 99 T 99 ) T 99 ) T 9 ) T 9 T 9 T 9 T 9 ) (.) (.) ig. 09-a (.) (.) P 9 (.) (.) P ca. 9 (.), (.) fr Kabeldurchmesser -mm (DI.) (DI.) (DI.) (DI.) ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage

33 09 Kabeldose ajonettverriegelung außen (steckbar mit Verriegelung innen) Montageanleitung ), Kabeldurchmesser -mm nzugsmoment 0,Nm ), Schirm umschlagen, nzugsmoment 0,Nm Montageanleitung ), Kabeldurchmesser -mm oder -mm nzugsmoment 0,Nm nzugsmoment Nm ), Schirm umschlagen, nzugsmoment 0,Nm ) Weitere Informationen siehe Seite 0 ) Nur bei Lötanschluss

34 09 erätestecker ajonettverriegelung außen (steckbar mit Verriegelung innen) rontmontage Kunststoff Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Verriegelung außen Snap in (rimpkontakte bitte separat bestellen, ig. siehe 09-a Seite ) S ) ) T 00 T 00 T 00 T 9 00 ) T 00 T 00 T 00 ) T 00 ) T ) T ) T ) T 9 ) T ) T T ) T ) T 0 T 0 T 0 T 9 0 ) T 0 T 0 T 0 ) T 0, (.9) T 00 ) T ) T 00 ) T ) (.90) Montageausschnitt ig a, +0, (.0) max. WandstŠrke panel thickness max., +0, +0, (DI.), (.) +0, +0,, (.) ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage

35 09 erätestecker ajonettverriegelung außen (steckbar mit Verriegelung innen) rontmontage Kunststoff Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Verriegelung außen Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte ig. separat 09-9a bestellen, siehe Seite ) T 000 T 0 ) T 00 9, T 000 T 0 ) T 00 (.) T 000 T 0 ) T 00 ) (.00) S ) ) T 000 T 000 T 0 ) T 0 ) T 00 T 00, (.9) Verriegelung außen Snap in (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) ig. 09-0a S ) ) T 00 T 00 T 00 T 9 00 T 00 T 00 T 00 T 00 T ) T ) T ) T 9 ) T ) T ) T ) T ) T 0 T 0 T 0 T 9 0 ) T 0 T 0 T 0 ), (.9) T 00 T ) T 00 T ) (.90) max. WandstŠrke panel thickness max., +0, +0, Verriegelung innen Snap in (rimpkontakte bitte separat bestellen, ig. siehe 09-a Seite ) S ) ) T 00 ) T 00 ) T 00 T 9 00 ) T 00 T 00 T 00 ) T 00 ) T ) T ) T ) T 9 ) T ) T ) T ) T ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 9 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) 9 (.) T 00 ) T ) T 00 ) T ), Montageausschnitt Mx0, ig a, +0, (.0) (.9) max. WandstŠrke panel thickness max., +0, +0,, (.) +0, (DI.) (DI.) (DI.) +0,, (.) ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage

36 09 erätedosen ajonettverriegelung außen (steckbar mit Verriegelung innen) Rckwandmontage Metall Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Verriegelung außen Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) ig. 09-a T 00 T 0 ),, T 00 T 0 ) (.) (.) T 00 T 0 ) (.) S ) T 9 00 T 9 0 ) ) T 00 T 00 ) T 00 T 00 T 00 ) T 00 ) T 0 ) T 0 ) T 0 ) T 0 (.00) (DI.) Mx0, Montageausschnitt Montageausschnitt siehe Seite ig a +0, (.09) 9, (.) +0, +0,, (.0) ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage

37 09 erätedosen ajonettverriegelung außen (steckbar mit Verriegelung innen) 90 Direkt einlötbar Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Verriegelung außen (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) T 00 T 00 S ) T 9 00 T 00 ) S ) ) T 900 ) T T 900 T 900 Position, wenn aneinander gereiht ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage ) ohrungsmaße fr Leiterplatten siehe Seite

38 09 erätedosen ohrungsmaße fr Leiterplatten 0 (.9), (.09) ohrungsmaße fr Leiterplatten (estckungsseite) erätedosen ajonettverriegelung außen (steckbar mit Verriegelung innen) 90 Direkt einlötbar ohrungsma e ohrungsma e fÿr Leiterplatte fÿr Leiterplatte fÿr fÿr Leiterplatte POL Pol. Pol. Pol. Pol. POL Pol. Pol. Pol. Pol. POL Stereo Pol. Stereo Pol. Stereo Pol. Pol. Stereo POL ,,,,,,, (.9), (.9) (.9) (.9),,, (.9), (.9) (.9) (.9) (.0) (.0) (.0) (.0) (.0) (.0) (.0) (.0) (.0) (.0) (.0) (.0) (.9), (.09), (.09), (.09), (.09), (.09),, (.09) (.9),, (.09), (.9), (.09) (.09), (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9),, (.9) (.9) (.09) POL POL Pol. Stereo Pol. Stereo Pol. Pol. 0 (.9) (.9), (.09) (.9) 0 0,, (.9) (.9) (.0) (.0), (.09) (.9), (.09) (.9), (.09), (.09), (.09), (.09), (.09) (.9), (.09) (.9), (.09) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) ig. 09-a ig. 09-a 0 0 Pol. Pol.,, (.9) (.9) (.0) (.0), (.09), (.09), (.09) (.9), (.09), (.9), (.09),, (.09) (.9), (.09), (.9),, (.9) (.09), (.09), (.09), (.09) (.9), (.09) (.9), (.09), (.09) (.9), (.09) (.9), (.09) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) ig. 09-a ig. 09-a ig. ig. 09-a 0 0Pol. 0Pol. Pol. Pol.,,, (.9), (.9) (.9) (.9) (.0) (.0) (.0) (.0) (.9), (.09), (.09), (.09), (.09), (.09), (.09) (.9),, (.09), (.9), (.09),, (.09) (.9),, (.9), (.09) (.9), (.09), (.09), (.09), (.09), (.09), (.9), (.09),, (.09) (.9), (.9), (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.9) (.09) (.9), (.09) (.9) (.9) (.09) ) ), (.09) (.9) (.9), (.09), (.9), (.09), (.9), (.09) (.9) (.9), (.09) (.9) (.9), (.09), (.9), (.9), (.09), (.09) (.9) (.9), (.09) (.9) (.9), (.09), (.9), (.9)

39 09 Ihre Notizen 9

40 09 09 D Schraubverriegelung nach I 0--0 Metallverschlussring -, und polig fr rimp- und Lötanschluss IP und IP Innen liegende Kabelzugentlastung Kabelstecker und Kabeldosen gerade und gewinkelt erätestecker und erätedosen fr ront- und Rckwandmontage und direkt einlötbar UL registriert unter der ile 09 UL 0

41 09 D Technische Daten llgemeine Kennwerte Norm Wert Polzahl + Stereo nsicht auf die nschlussseite der Stifteinsätze Kontaktanordnung DIN N a 0-a Kontaktanordnung I 00-9 ) lektrische Kennwerte emessungsspannung ) I 0-00 V (00 V ) 0-a 00 V ( V ) 0-b 00 V ( V ) 0-a 00 V ( V ) 0-a 0-b 00 V ( V ) 0-a -a 0 V ( V ) emessungsspannung UL 9 V 0 V emessungs-stoßspannung ) I 0-00 V (0 V) 0 V (00 V) 00 V (0 V) Verschmutzungsgrad ) I 0- ( ) ) Überspannungskategorie I 0- I Isolierstoffgruppe I 0- II, 00 TI < 00 Strombelastbarkeit I 0-- UL 9 / + 0 / + 0 siehe auch Strom-Derating-Kurven Seite 9 Isolationswiderstand I 0-- > 0 0 Ω ) Durchgangswiderstand I 0-- < m Ω Klimatische Kennwerte Prfklasse I 0-0 / 00 / Temperaturbereich I / Salzsprhtest DIN I 00- -, Test Ka h Mechanische Kennwerte IP-Schutzart I 09 IP und IP (in gestecktem Zustand) Steck- und Ziehkraft I 0-- N 90.oz 0 N 0.oz N.oz 0 N 0.oz N 0.oz 0 N.oz 0 V (00 V) Mechanische Lebensdauer I 0-9- Silber 00 Steckzyklen old 000 Steckzyklen Werkstoffe Werkstoff ehäuse Messing-Kupplungsring, Zugentlastung, Druckguss, vernickelt Werkstoff Kontaktträger Thermoplast Kontaktoberfläche versilbert / vergoldet ) Sonstige Werte nschlusstechnik solder, crimp nschlussquerschnitt löten: 0, mm / W crimpen: - pol (exklusive S): 0,09 -,00 mm / - W crimpen: S,, S und -pol.: 0,09-0, mm / - W rennbarkeit UL 9 V0 Verriegelung I 00-9 DIN N schrauben; nzugsmoment 0, Nm 0--0 UL UL 9 edingungen fr kzeptanz -a / + 0 / N 0.oz L O D löten: 0, mm² / W crimpen: 0,09-0, mm² / W Hinweis: Die Steckverbinder drfen nicht unter Spannung betätigt werden. Metallene ehäuseteile sind sicher mit dem Schutzleitersystem zu verbinden. ) dition 00-0 ) Werte in Klammern nach DIN N 0--0 ) entworfen nach Verschmutzungsgrad ; kann unter Verschmutzungsgrad verwendet werden, wenn die Regeln nach I 0- erfllt werden ) unter etrieb >0 Ω ) Hinweis fr vergoldete nschlsse: Zur Vermeidung von spröden intermetallischen Verbindungen mssen vergoldete nschlsse vor dem eigentlichen Lötvorgang verzinnt werden. I 0 ^= DIN VD 00 ; I 0 -x ^= DIN N 0 -x; I ^= DIN N 0 0-9; I 0--0 ^= DIN N 0--0 M K H L D M K H N

42 09 D Kabelstecker Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss erade (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) S ) ) 09 H H H H H H H H H H H H H H H H H H H H H H0 0 ) 09 H H0 0 ) 09 H H H H00 09 H00 09 H00 09 H0 09 H0 09 H H H H H H H H H0 000 ) 09 H0 000 ) 09 H H H H H H H H H0 00 ) 09 H0 00 ) fr Kabeldurchmesser -mm fr Kabeldurchmesser -mm ewinkelt (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) S ) ) 09 K K K K K K K K K K K00 0 ) 09 K00 0 ) 09 K K0 0 ) 09 K K00 0 ) 09 K0 0 ) 09 K K K K K K ) 09 K K K K0 000 ) 09 K ) 09 K0 000 ) 09 K0 000 ) 09 K K00 00 ) 09 K00 00 ) 09 K0 00 ) 09 K00 00 ) 09 K K0 00 ) 09 K K0 00 ) 09 K0 00 ) SW P SW P 9 (.) (.) Maß (dimension ) Mx0, 9, (DI.) fr Kabeldurchmesser -mm Maß =, mm Maß (dimension ) (.) Mx0, 9, (DI.) (.) fr Kabeldurchmesser -mm Maß =, mm (.9), (.0) (.9), (.0) (DI.09) (DI.09) ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage

43 09 D Kabelstecker Montageanleitung ) nzugsmoment 0, Nm nzugsmoment 0, - Nm Kabel - ) Kabel - nzugsmoment - Nm (abhängig vom eingesetzten Kabel) nzugsmoment 0, - Nm Schirmhandhabung bei großen Kabeldurchmessern,, Schirm umschlagen Montageanleitung ), kodierbar in Winkelstellungen Schirm umschlagen geschirmt ig_09d_a nzugsmoment 0, Nm nzugsmoment 0, Nm 0,, 0 ungeschirmt nzugsmoment - Nm (abhängig vom eingesetzten Kabel) Markierung Schirmhandhabung bei großen Kabeldurchmessern 09a_abgew_K_stecker ) Weitere Informationen siehe Seite 0 ) Nur bei Lötanschluss

44 09 D Kabeldose Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss ig. 09D-a erade (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) S ) ) 09 D D D D D D D D D0 00 ) 09 D D D D D D D D D D D D D D D D00 09 D00 09 D0 09 D0 09 D D D D D D D D D0 000 ) 09 D0 000 ) 09 D D D D D D D D D0 00 ) 09 D0 00 ) ig. 09D-a fr Kabeldurchmesser -mm fr Kabeldurchmesser -mm ewinkelt (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) S ) ) ) ) ) ) ) ) ) ) ) ) ) ) ) ) SW SW (.), (.) Maß (dimension ) Mx0, 9, (DI.) (.) fr Kabeldurchmesser -mm Maß =, mm Maß (dimension ) Mx0, 9, (DI.) (.) fr Kabeldurchmesser -mm Maß =, mm (.9), (.0) (.9), (.0) (DI.09) (DI.09) ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage

45 09 D Kabeldose Montageanleitung ) nzugsmoment 0, Nm nzugsmoment 0, - Nm Kabel - ) Kabel - nzugsmoment - Nm (abhängig vom eingesetzten Kabel) nzugsmoment 0, - Nm Schirmhandhabung bei großen Kabeldurchmessern,, Schirm umschlagen Montageanleitung ), kodierbar in Winkelstellungen ig_09d_a Schirm umschlagen geschirmt nzugsmoment 0, Nm nzugsmoment 0, Nm 0,, 0 ungeschirmt nzugsmoment - Nm (abhängig vom eingesetzten Kabel) Markierung Schirmhandhabung bei großen Kabeldurchmessern 09a_abgew_K_dose ) Weitere Informationen siehe Seite 0 ) Nur bei Lötanschluss

46 R, R, 09 D erätestecker rontmontage Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) 09 W W W W W W W W W0 00 ) 09 W W00 0 ) 09 W00 0 ) 09 W W0 0 ) 09 W00 0 ) 09 W00 0 ) 09 W0 0 ) 09 W00 0 ) 09 W W W W W W0 000 ) 09 W W W0 000 ) 09 W W0 000 ) 09 W0 000 ) Montageanleitung ig. 09D-a max.mm nzugsmoment 0, Nm Montageausschnitt +0,, (.) +0, (.09) Dichtfläche eben und gratfrei. (R.0) -0, 09 D erätestecker Rckwandmontage Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) ig. 09D-9a ) ) ) ) (.) ) , (.0) S ) ) ) ) ) ) ) ) ) ) ) ) (.0) (DI.) Mx0, Montageanleitung ig. 09D-a max.mm Montageausschnitt +0,, (.) +0, (.09) nzugsmoment 0, Nm Dichtfläche eben und gratfrei. (R.0) -0, ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage

47 09 D erätestecker lanschmontage Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Ringmutter (for Sechskantmutter siehe Seite ) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) 09 S S S S S S S S S S S S S S S S S S S ) 09 S S S0 000 ) 09 S0 000 ) Montageausschnitt, (.) +0, Dichtfläche eben und gratfrei. eeignete Schraubenabdichtung ist vorzusehen. ±0, (.), +0, (.) ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage

48 R, 09 D erätedosen rontmontage Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte separat bestellen, ig. siehe 09D-a Seite ) S ) ) S ) ) S ) ) S ) ) 09 N N N N N N N N N N N N N N N N00 0 ) 09 N00 0 ) 09 N00 0 ) 09 N0 0 ) 09 N N N0 0 ) 09 N00 0 ) 09 N0 ) 09 N00 ) 09 N00 ) 09 N00 ) 09 N0 ) 09 N00 09 N00 ) 09 N0 ) 09 N00 09 N N00 0 ) 09 N00 0 ) 09 N0 0 ) 09 N00 0 ) 09 N00 0 ) 09 N0 0 ) 09 N00 0 ) Montageanleitung ) 09 N0 ) ig. 09D-a max.mm 09 N N N N N N N N N0 000 ) 09 N0 000 ) Mx0, Mx0,,0 (.), (.0), (.) 9 (.) Pinlänge 9 mm ab lansch inlötbereich verzinnt ig. 09D-9a, (.0), (.00) Pinlänge mm ab lansch inlötbereich verzinnt Montageausschnitt, (.00) (DI.) Pinlänge mm ab lansch inlötbereich verzinnt ig. 09D-a, (.0), (.00) Mx0, Mx0,,0 (.) nzugsmoment 0, Nm, (.0) (.9) (.9) ig. 09D-a, (.00) (DI.) (DI.) (DI.) +0,, (.) +0, (.09) (R.0) Dichtfläche eben und gratfrei. -0, ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage ) ohrungsmaße fr Leiterplatten siehe Seite

49 R, 09 D erätedosen Rckwandmontage Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) ig. 09D-90a , ) (.) S ) ) ) ) , ) (.), ) (.) S ) ) S ) ) S ) ) ) 09 0 ) ) ) ) ) Montageanleitung ) ig. 09D-a max.mm (DI.) (DI.), (.) 0, (.) Pinlänge 0, mm ab lansch inlötbereich verzinnt. ig. 09D-9a, (.) (DI.),0, (.), (.) (.0) Pinlänge, mm ab lansch inlötbereich verzinnt. ig. 09D-9a (DI.),0 (.) (.) Pinlänge 9, mm ab lansch inlötbereich verzinnt. Montageausschnitt Mx0, ig. 09D-9a, (.) 9,, (.) Mx0, Mx0, Mx0,, (.) +0,, (.) +0, (.09) nzugsmoment 0, Nm (R.0) Dichtfläche eben und gratfrei. -0, ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) Lieferbar auf nfrage ) ohrungsmaße fr Leiterplatten siehe Seite 9

50 09 D erätedosen 90 Direkt einlötbar Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) D erätedosen 90 Direkt einlötbar mit Rastclip Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Ringmutter (Sechskantmutter auf nfrage) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) S ) ) Montageausschnitt ) erätedosen 90 Direkt einlötbar Direkt einlötbar mit Rastclip 0 ) Siehe Hinweis Seite ) Kontaktanordnung nach DIN N 0--0 "0X-b" ) ohrungsmaße fr Leiterplatten siehe Seite

51 O O O O O 09 D erätedosen lanschmontage,0,9,0 Pol- estellnummer Lötanschluss estellnummer Maßzeichnung bbildung zahl versilbert vergoldet ) rimpanschluss Ringmutter (for Sechskantmutter siehe Seite ) (rimpkontakte bitte separat bestellen, siehe Seite ) ig. 09D-9a 09 T T T T T T (.) 09 T T T00 000, S ) (.0) 09 T T0 000 ) 09 T T T0 00 ) 09 T T T T T T T T T T T T0 000 ) 09 T0 000 ) (.0) Montageausschnitt Dichtfläche eben und gratfrei. eeignete Schraubenabdichtung Pol. ist vorzusehen. +0,, (.) DIN Pol. DIN 09 D erätedosen ohrungsmaße fr Leiterplatten contact arrangement acc. to I 0 0-9, ig. 09-a Pol. Pol. Pol. Stereo ig. 09-a ig. 09-a Pol. Pol. Stereo Pol. ohrungsmaße Pol., fr Leiterplatten DIN (estckungsseite) Pol. DIN DIN contact, contact Pol. arrangement Stereo acc. to I Pol. Pol. erätedosen rontmontage contact Rckwandmontage arrangement DIN arrangement acc.,0 to I DIN,9 DIN acc. to I 0 0-9,9,0 Pol. DIN DIN Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. Pol. Pol.,9 Pol.,0 Pol. Pol.,0 Stereo DIN DIN POL DIN DIN POL, DIN DIN POL DIN DIN POL S ),,0,0,0,0,,,,,,0,0,,,,0 Pol. Pol., Pol. DIN 9 DIN Pol. Pol. 9,0 Pol. Pol. POL POL POL ),0 DIN Pol. Pol.,9 DIN DIN 9 9,9 DIN DIN POL DIN,0,0,0,9,9,0,0 Pol. Stereo Pol. Pol. H Pol. Stereo Pol. Stereo Pol. Pol. Pol. Pol. M Pol. K DIN DIN DIN DIN DIN DIN DIN 9 0,, POL 9,0 POL Pol.,0 Pol. Pol. DIN DIN Pol. Pol. Pol. DIN DIN 9 DIN 9 9,0,0,9,9,9 0,0,0,0 H M K,9,9,9,9 0,,0 L D,0,0 DIN Pol.,9 ±0, (.), +0, (.),,,,,0,,0,,,9,9,9 (DI.),,0,0,0,0,0,0 erätedosen 90 Direkt einlötbar Direkt einlötbar mit Rastclip POL 0, 0, POL,9,9 Pol. Pol. Pol. 0 0,9,9,9 0 K,0,0,0,0, N M L,0,0,9 0, K,0, D N L H,0, N M, 0, D L,, 0,,0 D 0, 0,,,0,,0,,,0,0,0,0,0 Pol. 9,0,0 0,0 Pol. Pol. H M K N O,0 L Pol. Pol. Pol. DIN DIN DIN,0,0 0,0,9 K,9,9,0 H 0 M,0 L 9,0,, 9,0,9,9,9H 0, M K,,0 L D 0, D,0,0,0,0 D,0 ig. 09-a,0,0,0 0, 0,,0 0,,0 0 Pol. Pol. Pol. Pol.,,0,0,0,0,0 Pol. Pol. Pol. 0 Pol. 0 0 K,0 0 H M,0 K,0 L H 9,0 M,0 0, K L D,0 9,0,0,0 K H,0 M,0 H 0, D L 9,0, 0, 9,0,0,0 H M K N O L D,,0 N M L 9,0, 0,,0 D 0, D,0,0 Mx0, contact Pol. arrangement acc. to I Pol. Pol., DIN P, contact DIN arrang Pol. Pol. DIN Pol.,0 DIN,0,,,, Pol.,0,0,0,9,9,9,0,0,0,0,0,0 0,0 L,0 D 0, Pol. 0,0,0,0,9,0,9,9,9,0,0,0,0 K,0,0 H,0, N M L 9,0 0, D,,, 0, 0,,,,0,0 Pol. P Pol. DIN Pol. P Pol. DIN 0,9 0 K,0

52 09 09 D+ Schraubverriegelung nach I 0--0 Metallverschlussring -, und polig fr rimp- und Lötanschluss IP Innen liegende Kabelzugentlastung Kabelstecker und Kabeldosen gerade und gewinkelt Kabelstecker und Kabeldosen siehe 09D UL registriert unter der ile 09 UL Reduzierte Montagezeit infache und sichere Montage Kabelaußendurchmesser bis 0, mm 0 -Schirmung (Widerstand 0db)

53 09 D+ Technische Daten llgemeine Kennwerte Norm Wert Polzahl + Stereo nsicht auf die nschlussseite der Stifteinsätze Kontaktanordnung DIN N a 0-a 0-a Kontaktanordnung I 00-9 ) lektrische Kennwerte emessungsspannung ) I 0-0 V 00 V V emessungs-stoßspannung ) I 0-0 V 00 V 00 V Verschmutzungsgrad ) I 0- ) Überspannungskategorie I 0- III Isolierstoffgruppe I 0- II Strombelastbarkeit I 0-- UL 9 0 / + 0 / + 0 / + 0 Isolationswiderstand I 0-- > 0 0 Ω ) Durchgangswiderstand I 0-- < m Ω Klimatische Kennwerte Prfklasse I 0-0 / 00 / Temperature range I Salzsprhtest DIN I 00- -, Test Ka h Mechanische Kennwerte IP-Schutzart I 09 IP (in gestecktem Zustand) Steck- und Ziehkraft I 0-- N 90.oz 0 N 0.oz N.oz 0-b 0-a 0 N 0.oz 0-a 0 N 0.oz Mechanische Lebensdauer I 0-9- Silber 00 Steckzyklen old 000 Steckzyklen Werkstoffe Werkstoff ehäuse Zinkdruckguss, vernickelt Werkstoff Kontaktträger Thermoplast Dichtungsmaterial hloropren Kontaktoberfläche versilbert / vergoldet ) Sonstige Werte nschlusstechnik löten, crimpen nschlussquerschnitt 0-b löten: 0, mm / W crimpen: - pol (exklusive S): 0,09 -,00 mm / - W crimpen: S,, S und -pol.: 0,09-0, mm / - W rennbarkeit UL 9 V0 Verriegelung I 00-9 schrauben; nzugsmoment 0, - 0, Nm 0-a 0 N.oz M K H L D -a M K H 0 N 0.oz L N O D -a löten: 0, mm² / W crimpen: 0,09-0, mm² / W Hinweis: Die Steckverbinder drfen nicht unter Spannung betätigt werden. Metallene ehäuseteile sind sicher mit dem Schutzleitersystem zu verbinden. ) dition 00-0 ) Werte in Klammern nach DIN N 0--0 ) entworfen nach Verschmutzungsgrad ; kann unter Verschmutzungsgrad verwendet werden, wenn die Regeln nach I 0- erfllt werden ) unter etrieb >0 Ω ) Hinweis fr vergoldete nschlsse: Zur Vermeidung von spröden intermetallischen Verbindungen mssen vergoldete nschlsse vor dem eigentlichen Lötvorgang verzinnt werden. I 0 ^= DIN VD 00 ; I 0 -x ^= DIN N 0 -x; I ^= DIN N 0 0-9; I 0--0 ^= DIN N 0--0

Amphenol. Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. Serie C 091 A/B/D Rundsteckverbinder

Amphenol. Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. Serie C 091 A/B/D Rundsteckverbinder Amphenol Amphenol-Tuchel Electronics GmbH Serie C 09 A/B/D Rundsteckverbinder Das Unternehmen Amphenol-Tuchel Electronics GmbH ist ein Unternehmen der US-amerikanischen Amphenol Corporation. Unsere eigenständige

Mehr

Aufbau des Steckverbinders: Construction of the connector: Ausführung mit Kabelklemme Construction with cable clamp

Aufbau des Steckverbinders: Construction of the connector: Ausführung mit Kabelklemme Construction with cable clamp Serie Miniatur undsteckverbinder Serie Miniature circular connectors series Kurzinformation rief information 0 0 09 0 0 0 0 9 9 9 0 0 Kabelsteckverbinder Steckverbinder mit Schraubverriegelung nach IE

Mehr

M12x1 Steckverbinder B-Codierung Profibus DP

M12x1 Steckverbinder B-Codierung Profibus DP M12x1 Steckverbinder B-Codierung Profibus DP Kupplung, axial mit 360 -Schirmung Technische Daten Bemessungsspannung 4-pol: 160V Strombelastbarkeit: 4A bei +40 C Verschmutzungsgrad: 3/2 Isolationswiderstand

Mehr

Han Leiterplattenanschluss

Han Leiterplattenanschluss Han Leiterplattenanschluss Inhaltsverzeichnis Seite Han-Fast Lock... 20.11 PCB-Adapter für Han DD... 20.13 PCB-Adapter für Han DDD Modul... 20.16 PCB-Adapter für Han 40 A Axial Modul... 20.18 PCB-Adapter

Mehr

08. SEK-SCHNEIDKLEMM-STECKVERBINDER

08. SEK-SCHNEIDKLEMM-STECKVERBINDER . -SCHNEIDKLEMM-STECKVERBINDER Mit -Steckverbindern für Flachleitungen ist ein einfacher und kostenoptimierter Geräteaufbau möglich. -Steckverbinder werden vorzugsweise als geräteinterne Verbindung eingesetzt.

Mehr

Wir setzen Standards. Industrial Ethernet M 23 RJ 45

Wir setzen Standards. Industrial Ethernet M 23 RJ 45 21.11.2007 8:29 Uhr Seite 1 Wir setzen Standards ** *N EU HE IT ** * Fly-HighSpeedData2007-4c-1107.qxd Industrial Ethernet M 23 RJ 45 Wir setzen Standards www.hummel-group.com www.hummel.com M 23 RJ 45

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Han PCB-Adapter 20. 01. Technische Kennwerte Han DD mit PCB-Adapter... 20.02. Han DD mit PCB-Adapter... 20.03

Inhaltsverzeichnis. Han PCB-Adapter 20. 01. Technische Kennwerte Han DD mit PCB-Adapter... 20.02. Han DD mit PCB-Adapter... 20.03 Inhaltsverzeichnis Han Seite Technische Kennwerte Han DD mit................... 20.02 Han DD mit..................................... 20.03 Technische Kennwerte Han E mit.................... 20.04 Han

Mehr

Han PCB-Adapter. Inhaltsverzeichnis 20. 01. Technische Kennwerte PCB-Adapter für Han DD... 20.02. Han DD Kontakteinsätze mit PCB-Adapter... 20.

Han PCB-Adapter. Inhaltsverzeichnis 20. 01. Technische Kennwerte PCB-Adapter für Han DD... 20.02. Han DD Kontakteinsätze mit PCB-Adapter... 20. Han Inhaltsverzeichnis Seite Technische Kennwerte für Han DD... 20.02 Han DD Kontakteinsätze mit... 20.03 Technische Kennwerte für Han E... 20.04 Han E Kontakteinsätze mit... 20.05 Technische Kennwerte

Mehr

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000

Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Druckmessumformer für industrielle Anwendungen Typ MBS 3000 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in extremer industrieller Umgebung konstruiert Gehäuse aus Edelstahl (AISI 316L) Messbereich

Mehr

Push Pull Steckverbinder Push Pull connectors

Push Pull Steckverbinder Push Pull connectors R BF-C BF-B BF-A / M M-US M-D M-B Verteiler VL M-A M M RD0 RD M Bajonett M M IP M IP0 PP IP Bajonett SI IP M9 IP M9 IP0 PP IP MPP IP Bajonett SI IP SI IP0 TI Ü binder Steckverbinder connectors Kabelsteckverbinder

Mehr

03. RUNDSTECKVERBINDER

03. RUNDSTECKVERBINDER . RUNDSTECKVERBINDER sind in der Industrie, wenn es um den Anschluss von im Feld installierten Sensoren und Aktoren geht, ein weit verbreiteter Standard. HARTING bietet ein auf industrielle Applikationen

Mehr

HARTING Steckverbinder für Hohe Steckzyklen

HARTING Steckverbinder für Hohe Steckzyklen HARTING Steckverbinder für Hohe Steckzyklen HARTING weltweit Aus Kundenwünschen konkrete Lösungen entwickeln Die HARTING Technologiegruppe entwickelt mit ihren Kompetenzen in den Bereichen elektrische,

Mehr

BNCpro für 3G und Ultra-HD/4K

BNCpro für 3G und Ultra-HD/4K BNCpro für 3G und Ultra-HD/4K Inhaltsverzeichnis BNCpro Seite Firmenporträt... 1 Produktbeschreibung... 2 Technische Daten... 3 Ausführungsvarianten... 5 Produkte Kabelstecker... 6 Kabel-Verbindungsstecker...

Mehr

04. INDUSTRIE-STECKVERBINDER Han

04. INDUSTRIE-STECKVERBINDER Han . INDUSTRIE-STECKVERBINDER -Industrie-Steckverbinder in Schutzart IP 65 / IP 67 sind der weltweite Steckverbinderstandard, wenn es um die sichere Installation, schnelle Inbetriebnahme und den einfachen

Mehr

Rundum besser. DataVoice Rundsteckverbinder STX M12x1 IP67 Steckverbinderserie für industrielle Anwendungen. PoE+ 10 GBE. kodiert.

Rundum besser. DataVoice Rundsteckverbinder STX M12x1 IP67 Steckverbinderserie für industrielle Anwendungen. PoE+ 10 GBE. kodiert. Rundum besser. X kodiert D coded 10 GBE PoE+ DataVoice Rundsteckverbinder STX M12x1 IP67 Steckverbinderserie für industrielle Anwendungen STX M12x1 IP67 Steckverbinderserie Mit der STX M12x1 IP67 Steckverbinderserie

Mehr

HARTING Selection Guide Han-Modular Steckverbinder

HARTING Selection Guide Han-Modular Steckverbinder HARTING Selection Guide Han-Modular Steckverbinder Han-Modular Steckverbinder Beschreibung von dem Han-Modular System Die Baureihe Han-Modular ist konzipiert für die Kombination unterschiedlicher Übertragungsmedien

Mehr

Power Module Input Connector. Technology in connectors

Power Module Input Connector. Technology in connectors Power Module Input Connector Technology in connectors MicroTC A Power Modul Input Steckverbinder Member of Nach der Entwicklung der ATCA Standards durch das PICMG -Gremium steht nun mit dem MicroTCA Standard

Mehr

MiniBridge 1,27 mm Steckverbinder

MiniBridge 1,27 mm Steckverbinder MiniBridge 1,27 mm Steckverbinder AUS. 07 01.2014 Originalgröße MiniBridge 12 Pins Katalog D 074561 EINREIHIGER STECKVERBINDER ALLGEMEINES MiniBridge Feder- und Messerleiste Die kleine Bauweise des einreihigen

Mehr

Serie 62 - Leistungsrelais 16 A

Serie 62 - Leistungsrelais 16 A 16--Leistungsrelais zum Stecken, für Leiterplatte oder für Steckhülsen Spulen für C oder DC Sichere Trennung nach EN 50178 als Option 6 kv (1,2/50 μs), 6 mm Luft- und 8 mm Kriechstrecke Netztrennung /

Mehr

HBTS Temperatursensor Für die Temperaturmessung in Kälteanlagen

HBTS Temperatursensor Für die Temperaturmessung in Kälteanlagen Bedienungsanleitung HBTS Temperatursensor Für die Temperaturmessung in Kälteanlagen Bedienungsanleitung HBTS Temperatursensor (001-UK) 1 / 6 Inhalt Sicherheitshinweise... 3 Einführung... 4 Technische Daten...

Mehr

336 Wannenstiftleisten RM 1,27mm, gerade/gewinkelt Box Headers, 1.27mm Pitch, Straight/Right-Angled

336 Wannenstiftleisten RM 1,27mm, gerade/gewinkelt Box Headers, 1.27mm Pitch, Straight/Right-Angled Technische Daten / Technical Data Isolierkörper Thermoplastischer Kunststoff, nach UL94 V-0 Insulator Thermoplastic, rated UL94 V-0 Kontaktmaterial Messing Contact Material Brass Kontaktoberfläche Vergoldet

Mehr

Temperatur-Modul. 4 Eingänge für Thermoelemente

Temperatur-Modul. 4 Eingänge für Thermoelemente 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation 4 Eingänge, M12 Thermoelemente (TC) M12 Technische Daten Lokalbus-Schnittstelle Benennung Anschlussart Versorgung Modulelektronik Anschlussart

Mehr

Kurzhubtaster. Rafi GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik

Kurzhubtaster. Rafi GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik Kurzhubtaster Rafi GmbH & Co. KG Elektrotechnische Spezialfabrik Einbautaster Kurzhubtaster RACON 8 () RACON 8 Bestell-Nr. Typencode Maßzeichnung Printanschluss außenliegend.4.0/0000 in Schienen à 60 Stück

Mehr

DIN-Rundsteckverbinder DIN circular connectors Connecteurs circulaires DIN

DIN-Rundsteckverbinder DIN circular connectors Connecteurs circulaires DIN 0103 DIN-Einbaukupplung, geschirmt, mit Verriegelung, Metallgehäuse, Flansch und Lötanschlüssen Kontaktträger, V0 nach UL 94 Kontaktfeder Massekontaktfeder Cu, vernickelt DIN-Steckern 0131, 0137, S, XS

Mehr

IndraControl S67. Feldbuskoppler PROFIBUS

IndraControl S67. Feldbuskoppler PROFIBUS Feldbuskoppler PROFIBUS 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation PROFIBUS Buskoppler 8 digitale Eingänge: 24 V DC (8x M8) Technische Daten S67-PB-BK-DI8-M8 Schnittstellen Feldbussystem

Mehr

Push Pull Steckverbinder IP67 Push Pull connectors IP67

Push Pull Steckverbinder IP67 Push Pull connectors IP67 R - - - /8 8 -US - - Verteiler PP V - 8 R0 R ajonett IP IP0 PP IP ajonett SI IP 9 IP 9 IP0 PP IP ajonett SI IP SI IP0 TI Ü binder Steckverbinder IP connectors IP abelsteckverbinder Steckverbinder mit Push-Pull

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniaturrelais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniaturrelais 8-16 A Serie - Industrie-Miniaturrelais 8-16 SERIE Industrie-Miniaturrelais mit Steckanschlüssen Spulen für C oder DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach EN 50178, EN 60204 und

Mehr

Aufbau des Steckverbinders: Construction of the connector: Winkeldose: Female angled connector:

Aufbau des Steckverbinders: Construction of the connector: Winkeldose: Female angled connector: Serie 7 7 Sensor Steckverbinder Serie 7 (Mx) Sensor connectors series 7 (Mx) Kurzinformation rief information 60 70 7 0 6 70 7 6 69 69 69 7 7 76 76 7 7 0 77 77 Kabelsteckverbinder Schirmbar/nicht schirmbar

Mehr

Kabel. Zubehör. Für Kraft-, Drehmoment- und Dehnungssensoren

Kabel. Zubehör. Für Kraft-, Drehmoment- und Dehnungssensoren Zubehör Kabel Für Kraft-, Drehmoment- und Dehnungssensoren Die piezoelektrische Messtechnik verlangt nach hochisolierenden Koaxialkabeln und Steckverbindungen um in der ganzen Messkette einen Isolationswiderstand

Mehr

Steckverbinder, Stromschienen

Steckverbinder, Stromschienen Inhalt........ 0 Schränke....., Stromschienen Wandgehäuse. Schrank-, Wandgehäuse- Zubehör...... Klimatechnik.. Tischgehäuse. 5 055900 Baugruppenträger/ 9"-Einschübe. Frontplatten, Steckbaugruppen, Kassetten.....

Mehr

(1.142) 29.00. beleuchteter Schalter. beleuchteter Taster. unbeleuchteter Taster. unbeleuchteter Schalter

(1.142) 29.00. beleuchteter Schalter. beleuchteter Taster. unbeleuchteter Taster. unbeleuchteter Schalter Drucktaster und -schalter, beleuchtet oder unbeleuchtet Frontplattenausschnitt Ø 22 (.866) oder 29,5 x 21,5 (1.160x.846) Ein Drucktaster oder -schalter besteht aus : einer Linse + einer (wenn beleuchtbar)

Mehr

Steckverbinder Food & Beverage

Steckverbinder Food & Beverage Steckverbinder Food & Beverage M8 M M Steel Ventilstecker 7/8 0 Steckverbinder für die hohen Anforderungen der Food&Beverage-Branche 0 EINE SAUBERE SACHE Food & Beverage HOHE ANFORDERUNGEN DER FOOD & BEVERAGE-BRANCHE

Mehr

D-Sub Dualport Steckverbinder D-Sub dualport connectors

D-Sub Dualport Steckverbinder D-Sub dualport connectors D-Sub Dualport Steckverbinder D-Sub dualport connectors Bestellschlüssel Ordering code ALL DIMENSIONS IN MILLIMETERS - VALUES FOR INCHES IN BRACKETS - TECHNICAL DATA SUBJECT TO CHANGE 73 Technische Daten

Mehr

DE 1.0. Versionen: 1S/8P 4S/2P 8S/1P. Montageanleitung TYVA MODULOO

DE 1.0. Versionen: 1S/8P 4S/2P 8S/1P. Montageanleitung TYVA MODULOO DE 1.0 Versionen: 1S/8P 4S/2P 8S/1P Montageanleitung TYVA MODULOO INHALT 1 VORSICHTS UND SICHERHEITSMASSNAHMEN 2.0 TYVA MODULOO MODULE UND ZUBEHÖR 2.1 NÄHERE INFORMATIONEN ZUM GEHÄUSE 2.2 BEFESTIGUNG DER

Mehr

Seite 10-10. Seite 10-2

Seite 10-10. Seite 10-2 Seite - SERIE GX Konventioneller thermischer Strom in freier Luft Ith 6...4 Quadratischer Kontaktblock Schutzart Kontakte IP Standard-Schutzart Frontplatte IP65 Seite - SERIE GN Konventioneller thermischer

Mehr

Inkrementale Drehgeber

Inkrementale Drehgeber Inkrementale rehgeber Sendix 5000 / 500 (Welle / Hohlwelle) Gegentakt / RS4 ie Sendix 5000 und 500 bieten aufgrund ihres robusten ageraufbaus im Safety-ock esign eine besondere Widerstandsfähigkeit gegen

Mehr

Connect - Contact - Control. Steckverbinder. Baureihe UIC-IT Steckverbinder für die Datenkommunikation in Schienenfahrzeugen Katalog F118.

Connect - Contact - Control. Steckverbinder. Baureihe UIC-IT Steckverbinder für die Datenkommunikation in Schienenfahrzeugen Katalog F118. Connect - Contact - Control 1 Steckverbinder Steckverbinder für die Datenkommunikation in Schienenfahrzeugen Katalog F118.de 2 Steckverbinder für die Datenkommunikation in Schienenfahrzeugen Wirtschaftliche,

Mehr

SFP 1-20/230AC. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2859987

SFP 1-20/230AC. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2859987 Auszug aus dem Online- Katalog SFP 1-20/230AC Artikelnummer: 2859987 Überspannungsgeräteschutz-Filter zur Begrenzung hochfrequenter Störspannungen, Montage auf NS 35. Kaufmännische Daten EAN 4046356098175

Mehr

3: Leiterplatten Zubehör

3: Leiterplatten Zubehör 3.1 Kartensicherungen und Kartengriffe E 3_3 3.1.1 Kartensicherungen, Kartengriffe E 3_3 3.1.2 Kartengriffe E 3_4 3.2 Kartenhalter nach IEC Standard E 3_5 3.2.1 Kartenhalter ohne Verdrehsicherung E 3_5

Mehr

Katalog Seilzugwegsensoren 2007

Katalog Seilzugwegsensoren 2007 Katalog Seilzugwegsensoren 2007 Seilzugwegaufnehmer Inhalt Inhalt Seite Auswahltabelle für AK Wegsensoren 4 bis 7 Auswahltabelle für AK-Wegsensoren 8 bis 10 Kundenseitige Montage eines Drehgebers Wegsensoren

Mehr

HARTING Ethernet Verkabelung 4-polig Übersicht

HARTING Ethernet Verkabelung 4-polig Übersicht Übersicht RJ45 Steckverbinder [ab Seite 8] Systemkabel [ab Seite 10] Verteiler und Anschlussdosen [ab Seite 20] HARTING PushPull Steckverbinder [ab Seite 22] Systemkabel [ab Seite 24] Wanddurchführungen

Mehr

Steckverbinder Typ ST 1-**

Steckverbinder Typ ST 1-** Bestelldaten Bezeichnung Typ Artikel Nr. Stecker für Verbindungsleitung ST1-S1 363 100 01 AX Buchse für den Anbau mit Bügelverriegelung - konfektioniert mit Stecker UNIVERSAL MATE-N-LOK - konfektioniert

Mehr

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33

Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Datenblatt Druckmessumformer für Industrieanwendungen Typ MBS 32 und MBS 33 Die Standard-Druckmessumformer vom Typ MBS 32 und MBS 33 wurden für den Einsatz in fast allen Industrieanwendungen

Mehr

Taster gerade - Einlöt / SMT / Kappen Straight Tact Switches - Solder-in / SMT / Caps

Taster gerade - Einlöt / SMT / Kappen Straight Tact Switches - Solder-in / SMT / Caps Technische Daten /Technical Data Gehäuse/Abdeckung/Hebel Thermoplastischer Kunststoff, nach UL94 V-0 Rostfreier Stahl Thermoplastischer Kunststoff, nach UL94 V-0 Case/Cover/Actuator Thermoplastic, rated

Mehr

Amphenol Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. Radsok. Hochstromsteckverbinder. www.industrial-amphenol.com

Amphenol Amphenol-Tuchel Electronics GmbH. Radsok. Hochstromsteckverbinder. www.industrial-amphenol.com Amphenol Amphenol-Tuchel Electronics GmbH Radsok Hochstromsteckverbinder www.industrial-amphenol.com Grußwort des CEO Sehr geehrte Damen und Herren, seit über 75 Jahren ist Amphenol ein erfolgreicher Hersteller

Mehr

Rotative Messtechnik. Absolute Multiturn Drehgeber mit Profibus-DP-Anschluss

Rotative Messtechnik. Absolute Multiturn Drehgeber mit Profibus-DP-Anschluss Multiturn Typ 8 Profibus-DP Sehr kompakt (nur mm Einbautiefe) und besonders geeignet für hoch dynamische nwendungen dank der patentierten berührungslosen Multiturnstufe Vollwelle oder Sackloch-Hohlwelle

Mehr

Steckverbindungen 01/2011. Sicher und zuverlässig verbinden. icher. zuverlässig. verbinden. Lösungen nach Maß

Steckverbindungen 01/2011. Sicher und zuverlässig verbinden. icher. zuverlässig. verbinden. Lösungen nach Maß Steckverbindungen 8 01/2011 Sicher und zuverlässig verbinden icher zuverlässig verbinden Lösungen nach Maß 2 Inhaltsverzeichnis Prinzip der Spannungsuhr (CEE) Seite 3 Vollgummi-Schutzkontakt-Steckvorrichtungen

Mehr

Induktive und LVDT Sensoren für Weg, Abstand und Position

Induktive und LVDT Sensoren für Weg, Abstand und Position Induktive und LVDT Sensoren für Weg, Abstand und Position Lineare Sensoren und Messtaster für industrielle Messaufgaben und OEM Anwendungen zur Integration in Maschinen und Anlagen. Genaue Weg- und Positions-Messung

Mehr

Ha-VIS econ 7000 Einführung und Merkmale

Ha-VIS econ 7000 Einführung und Merkmale Ha-VIS Einführung und Merkmale Ha-VIS es, unmanaged, im rauen Industrieumfeld Allgemeine Beschreibung Merkmale Die e der Produktfamilie Ha-VIS ermöglichen, je nach Typ, die Einbindung von bis zu zehn Endgeräten

Mehr

- 1 - Produkt-Katalog PCB-Anschlusstechnik und Elektronikgehäuse Leiterplatten-Klemmen Push In Feder-Anschluss LSF-SMT 3.5/3.81 LSF-SMT 3.

- 1 - Produkt-Katalog PCB-Anschlusstechnik und Elektronikgehäuse Leiterplatten-Klemmen Push In Feder-Anschluss LSF-SMT 3.5/3.81 LSF-SMT 3. Allgemeine Bestelldaten Best.-Nr. 1824420000 Artikelbezeichnung LSF-SMT 3.5/2/90 3.5 SW Ausführung EAN 4032248326723 VPE 71 Stück Systemkennwerte Produktfamilie System LS Leiter-Anschlusstechnik Push In

Mehr

DMP 331Pi. Präzisions- Druckmessumformer. Druck- und Prozessanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane

DMP 331Pi. Präzisions- Druckmessumformer. Druck- und Prozessanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane DMP Pi Präzisions Druckmessumformer Druck und Prozessanschlüsse mit frontbündig verschweißter Edelstahlmembrane Genauigkeit nach IEC 600: 0, % FSO Nenndrücke von 0... 00 mbar bis 0... 0 bar Ausgangssignale

Mehr

Näherungsschalter SIES-8M, induktiv für T-Nut

Näherungsschalter SIES-8M, induktiv für T-Nut Peripherieübersicht und Typenschlüssel Peripherieübersicht Befestigungselemente und Zubehör 1 Verbindungsleitung NEBU-M8 3 2 Greifer mit T-Nut z. B. Parallelgreifer DHPS 3 Elektrische Achse EGC Seite/Internet

Mehr

D-Sub Steckverbinder. www.erni.com. Katalog D 074594 02/10 Ausgabe 2 www.erni.com

D-Sub Steckverbinder. www.erni.com. Katalog D 074594 02/10 Ausgabe 2 www.erni.com www.erni.com Katalog D 074594 02/10 Ausgabe 2 www.erni.com www.erni.com Katalog D 074594 02/10 Ausgabe 2 www.erni.com Inhaltsverzeichnis Allgemeines...........................................................................................2

Mehr

Buccaneer Serie 6000. Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen. bulgin. Zu den Daten USB THERMOPLASTISCHE VERSION

Buccaneer Serie 6000. Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen. bulgin. Zu den Daten USB THERMOPLASTISCHE VERSION Stabile, sofortige Verbindungen für raue Umgebungsbedingungen Die Rundstecker der Buccaneer-Serie 6000 verbinden einen einfachen Push-/Pull-Kupplungsmechanismus mit der bewährten Abdichtung gegen Umwelteinflüsse.

Mehr

RGM2G -... -.../... - RGM2S -... -.../... - SGM2G -... -.../... - RGK2G -... -.../... -

RGM2G -... -.../... - RGM2S -... -.../... - SGM2G -... -.../... - RGK2G -... -.../... - Magnetische Zahnradgeber Bestellbezeichnungen - Anschlusskit RGMG -... -.../... - RGMS -... -.../... - SGMG -... -.../... - RGKG -... -.../... - Anschlusskit: - - Länge Anschlusskabel Lc in cm Steckertyp

Mehr

Ha-VIS mcon 7000 Einführung und Merkmale

Ha-VIS mcon 7000 Einführung und Merkmale Ha-VIS Einführung und Merkmale Ha-VIS es, managed, für den rauen Industriebereich Allgemeine Beschreibung Merkmale Werden für Netzwerke im rauen Industriebereich zusätzliche Dienste (Filterung, Priorisierung,

Mehr

Picoflex 1,27mm- Flachbandkabel-Stiftund -Steckerleisten

Picoflex 1,27mm- Flachbandkabel-Stiftund -Steckerleisten Vielseitige, robuste Familie High-Density 1,27mm Wire-to-Board Picoflex Stift und -Steckerleisten, jetzt mit SMT-Steckern mit reverse footprint, bieten platzsparende Lösungen für einen größeren Bereich

Mehr

Lautsprecher Steckverbinder

Lautsprecher Steckverbinder Lautsprecher Steckverbinder 67 Inhalt Seite speakon SPX Serie, 2, 4-polige Kabelbuchsen... 70 speakon FC Serie, 2-, 4- und 8-polige Kabelbuchsen... 72 speakon Adapter... 73 speakon Einbaustecker... 74

Mehr

Anschlusstechnik für Thermoelemente und Widerstandsthermometer, Zubehör

Anschlusstechnik für Thermoelemente und Widerstandsthermometer, Zubehör Typenblatt Anschlusstechnik Seite 1/16 Anschlusstechnik für Thermoelemente und Widerstandsthermometer, Zubehör Kontaktteile aus Orignal-Thermoelement-Werkstoff keine Fehler im thermoelektrischen Messkreis

Mehr

Vorteile Ihr Nutzen. Zubehör Sensorik Induktive Näherungsschalter

Vorteile Ihr Nutzen. Zubehör Sensorik Induktive Näherungsschalter IN Induktive Näherungsschalter Induktive Näherungsschalter werden benutzt, um den gegenwärtigen Zustand von Automationskomponenten abzufragen. Sie werden von SCHUNK in den Versionen IN (Sensor mit 0 cm

Mehr

SMC. 1,27 mm Steckverbinder AUS. 08 09.2014. Originalgröße SMC 50 Pins Katalog D 074474

SMC. 1,27 mm Steckverbinder AUS. 08 09.2014. Originalgröße SMC 50 Pins Katalog D 074474 SMC mm Steckverbinder AUS. 08 09.2014 Originalgröße SMC 50 Pins Katalog D 074474 ZWEIREIHIGER STECKVERBINDER ALLGEMEINES SMC: Steckverbinder für alle Anwendungsfälle Kleines Raster, vielfältige Möglichkeiten

Mehr

HF13-Programm HF13 Programme

HF13-Programm HF13 Programme S. 221 HF13 plugs S. 222 HF13-Adapter HF13 adapters S. 223 HF13-Buchsen s 2 HF13 - Programm Die HF-Steckverbindungen der Serie 13/4 werden in Anlagen der Nachrichtentechnik (DIN 47 283 und DIN 47 284),

Mehr

Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL Linkstruktur DDL, E/A-Module. Katalogbroschüre

Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL Linkstruktur DDL, E/A-Module. Katalogbroschüre Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL Katalogbroschüre 2 Feldbusanbindungen Linkstruktur DDL E/A-Module V-Design E/A-Modul aktiv ATEX zertifiziert 4 V-Design E/A-Modul aktiv ATEX zertifiziert 5 V-Design

Mehr

Connect - Contact - Control. l A55.de. Katalog. Steckverbinder für Signalübertragung Baureihe DN Metall Baureihe DN Kunststoff

Connect - Contact - Control. l A55.de. Katalog. Steckverbinder für Signalübertragung Baureihe DN Metall Baureihe DN Kunststoff Connect - Contact - Control Katalog l A.de Steckverbinder für Signalübertragung Kunststoff 2 Steckverbinder für Signalübertragung: Steckverbinder für Signalübertragung ungestörte Verbindungen auch unter

Mehr

www.elmeco.at Seite 46

www.elmeco.at Seite 46 Seite 46 Weich-PVC-Isolierschläuche 48 Silikonisolierschläuche 48 Farbige Silikonisolierschläuche 49 Hochtemperatur-Reflektorschild 49 Geflechtschläuche 50 Thermoschneider 50 Gewebeschrumpfschläuche 51

Mehr

LENORD. +BAUER... automates motion. GEL 2037 mit Schwerlastflansch oder Zahnradadapter. Technische Information Stand 2014-07.

LENORD. +BAUER... automates motion. GEL 2037 mit Schwerlastflansch oder Zahnradadapter. Technische Information Stand 2014-07. GEL 2037 mit Schwerlastflansch oder Zahnradadapter LENORD +BAUER... automates motion. Technische Information Stand 2014-07 Allgemeines Multiturn-Absolutwertgeber mit einer Auflösung von bis zu 25 Bit in

Mehr

Cable specifications (see page 21) Cable specifications (see page 21)

Cable specifications (see page 21) Cable specifications (see page 21) Part No. Y-ConCable-1 4+2 Y-ConCable-2 4+0 for use with Y-Con series plugs, with 4 data and 2 power lines, with Y-Con series plugs, with 4 data lines, mit 4 Daten- und 2 Stromversorgungsleitungen, NICHT

Mehr

Systeme Zubehör. Fan Control Module (FCM) Lieferumfang. Bestellinformationen. Hinweis. Weitere Informationen www.schroff.

Systeme Zubehör. Fan Control Module (FCM) Lieferumfang. Bestellinformationen. Hinweis. Weitere Informationen www.schroff. Systeme ubehör Fan Control Module (FCM) 12102002 12109001 FCM mit Anschlussstecker, links gerade, rechts abgewinkelt ubehör Überwachung und temperaturabhängige Regelung der Lüfterdrehzahl (µcontroller-gesteuert)

Mehr

ODU MINI-SNAP PC. Miniatur-Rundsteckverbindungen mit Push-Pull-Verriegelung in Kunststoff

ODU MINI-SNAP PC. Miniatur-Rundsteckverbindungen mit Push-Pull-Verriegelung in Kunststoff Teilekatalog No. 1005 PC-d-e ODU MINI-SNAP PC Miniatur-Rundsteckverbindungen mit Push-Pull-Verriegelung in Kunststoff ODU Steckverbindungssysteme GmbH & Co. KG, Pregelstr. 11, D-84453 Mühldorf a. Inn Telefon:

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie - Industrie-Relais - 0 A... Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei.,, erhältlich

Mehr

AMPHENOL HELIOS H4 MONTAGEANLEITUNG

AMPHENOL HELIOS H4 MONTAGEANLEITUNG AMPHENOL HELIOS H4 MONTAGEANLEITUNG Bei der Benützung von anderen als von Amphenol angegebenen Einzelteilen und Werkzeugen, sowie bei Abweichung der hier beschriebenen Vorgänge zur Vorbereitung und Montage,

Mehr

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Vorteile Konzipiert für den Einsatz in härtesten industriellen Umgebungen Gehäuse und medienberührte Teile aus säurefestem Edelstahl (AISI 316L) Minimales

Mehr

www.apra.de Steckbaugruppen... die optimale Schale für wertvolle Elektronik

www.apra.de Steckbaugruppen... die optimale Schale für wertvolle Elektronik Steckbaugruppen... die optimale Schale für wertvolle Elektronik 125 Frontplattenservice Online-Frontplattenservice bei apra-norm Zeichnen Sie Ihre individuelle Frontplatte online (ohne Software-Download):

Mehr

COB Montagesystem für den Schaltschrankeinbau

COB Montagesystem für den Schaltschrankeinbau TCQ + TSFS (...CMS, wahlweise) CMS Anwendung: Das -System zum Schaltschrankeinbau erlaubt die Verwendung mehrpoliger Steck verbinder in elektrischen Schaltungen ohne die herkömmlichen Metallgehäuse, da

Mehr

Amphenol-Air LB. Produktübersicht. aerospace. railway. industry. space. military

Amphenol-Air LB. Produktübersicht. aerospace. railway. industry. space. military Amphenol-Air LB Produktübersicht aerospace railway industry space military für Steckverbinder für Luftfahrt und Militär MIL-DTL-38999 Serie I, II, III und SJT Subminiatur-Steckverbinder mit hoher Poldichte

Mehr

Leiterplatten Steckverbinder. Technology in connectors

Leiterplatten Steckverbinder. Technology in connectors Leiterplatten Steckverbinder Technology in connectors CONEC Technology in connectors Deutschland Als führender Hersteller von Steck verbindern entwickelt, produziert und vermarktet CONEC Produkte weltweit

Mehr

Einführung und Merkmale C.3 2. Technische Kennwerte C.3 3. Ha-VIS RF-ANT-WR30-EU C.3 4. Ha-VIS RF-ANT-WR30-US C.3 5. Einführung und Merkmale C.

Einführung und Merkmale C.3 2. Technische Kennwerte C.3 3. Ha-VIS RF-ANT-WR30-EU C.3 4. Ha-VIS RF-ANT-WR30-US C.3 5. Einführung und Merkmale C. Ha-VIS InhaltsverzeichniS Seite UHF Wide range Antenne Einführung und Merkmale C.3 2 Technische Kennwerte C.3 3 Ha-VIS RF-ANT-WR30-EU C.3 4 Ha-VIS RF-ANT-WR30-US C.3 5 Ruggedized UHF Wide range Antenne

Mehr

B Ethernet-Verkabelung

B Ethernet-Verkabelung Ethernet-Verkabelung InhaltsverzeichniS Seite B Ethernet-Verkabelung Übersicht Ethernet-Verkabelung B 2 Verkabelung 4-polig B.1 8 B.1 22 Kabel B.1 96 Werkzeuge B.1 104 Verkabelung 8-polig B.2 8 B.2 20

Mehr

Ha-VIS econ 4000 Einführung und Merkmale

Ha-VIS econ 4000 Einführung und Merkmale Ha-VIS Einführung und Merkmale Ha-VIS es, unmanaged, für die flache Wandmontage Allgemeine Beschreibung Die Fast Produktfamilie Ha-VIS econ 4000 ist für den Einsatz in den unterschiedlichsten industriellen

Mehr

Dualport Connectors. Product Description Produktbeschreibung. Dualport Steckverbinder. Dualport Steckverbinder. Dualport Connectors

Dualport Connectors. Product Description Produktbeschreibung. Dualport Steckverbinder. Dualport Steckverbinder. Dualport Connectors Dualport Connectors Product Description Produktbeschreibung Advantages and Special Features Compact connector with dual assembly ( Dualport ) Multiple assembly combinations with various layouts available

Mehr

Kamerasensor. ipf opti-check 1000. Vollintegriertes Kamerasystem Variante mit CS-Objektivgewinde

Kamerasensor. ipf opti-check 1000. Vollintegriertes Kamerasystem Variante mit CS-Objektivgewinde ipf opti-check 1000 64 x 64 x 79mm Kamerasensor Arbeitsabstand 150mm 300mm 450mm 75 x 48mm 112 x 73mm 129 x 83mm CS-Mount (Objektiv) Arbeitsabstand Kurze Rüstzeiten durch bis zu 100 Prüfpro- gramme mit

Mehr

Low Profile Antenna. GLONASS 1890 LP/S/FAKRA 3.0 Erz-Nr. / Ord. code 602 434-001. Datenblatt / Datasheet GLONASS / GPS / CELLULAR

Low Profile Antenna. GLONASS 1890 LP/S/FAKRA 3.0 Erz-Nr. / Ord. code 602 434-001. Datenblatt / Datasheet GLONASS / GPS / CELLULAR Low Profile Antenna GLONASS / GPS / CELLULAR GLONASS 18 LP/S/FAKRA 3. 62 434-1 Kombinationsantenne für Satellitenempfang (GLONASS und GPS) für Telematiklösungen (z.b. Flottenmanagement, Fahrzeugortung

Mehr

Power Tower. Snappy. Power Pack. Langora. Mircea. Artemis. Archon

Power Tower. Snappy. Power Pack. Langora. Mircea. Artemis. Archon CONTAINER-STECKDOSEN Immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel Unsere Containersteckdosen tragen die Namen bekannter Schiffe. So wie diese Schiffe immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel haben, so zuverlässig

Mehr

P R o D u k T i n F o R m at i o n. TDR-Füllstandsensor LFP. Die saubere Lösung

P R o D u k T i n F o R m at i o n. TDR-Füllstandsensor LFP. Die saubere Lösung P R o D u k T i n F o R m at i o n TDR-Füllstandsensor Die saubere Lösung TYPE EL - CLASS I NOVEMBER 2010 Füllstandsensoren Die saubere Lösung Weitere Informationen Technische Daten im Detail.........3

Mehr

PROFIBUS Verteiler, Steckverbinder, Zubehör

PROFIBUS Verteiler, Steckverbinder, Zubehör Inhalt Datenblatt PROFIU Verteiler, teckverbinder, Zubehör Datenblatt Rev. D PROFIU Verteiler, teckverbinder, Zubehör Ethernet Operate Engineer Control PROFIU DP Linking Device PROFIU P PROFIU P Remote

Mehr

Die neuen Sensor-Steckverbinder M8.

Die neuen Sensor-Steckverbinder M8. Mit jeder Generation werden wir noch besser: Die neuen Sensor-Steckverbinder M8. M8 jetzt in neuem, verbessertem Design Mehr Kabelvarianten Verbesserte Montagemöglichkeiten Optionale Rüttelsicherung Frisch

Mehr

Medizinprogramm Medical Programme

Medizinprogramm Medical Programme Medical Programme Perfekte Verbindung Perfect Match Mit Schützinger als Spezialist für elektrische Steckverbindungen und seinem langjährigen Partner Plastics One haben Sie die kompetenten Partner gefunden,

Mehr

Produktinformation. HMC 6 Hybrid-Motorkabel

Produktinformation. HMC 6 Hybrid-Motorkabel Produktinformation HMC 6 Hybrid-Motorkabel November 2014 HMC 6 Die Ein-Kabel-Lösung für Antriebe Üblicherweise erfordern Motoren zwei separate Anschlusskabel: ein Messgerätekabel für den Motorgeber und

Mehr

Koaxial-Steckverbinder und -Kontakte

Koaxial-Steckverbinder und -Kontakte Technology in connectors CONEC Elektronische Bauelemente GmbH Ostenfeldmark 16 59557 Lippstadt Postfach 1350 59523 Lippstadt Germany Tel. +49 2941 765-0 Fax +49 2941 76565 E-Mail info@conec.de www.conec.com

Mehr

2.54mm Board to Cable Steckverbinder Serie LPV IEC 60603-13. www.erni.com. Katalog D 074547 05/05 Ausgabe 1

2.54mm Board to Cable Steckverbinder Serie LPV IEC 60603-13. www.erni.com. Katalog D 074547 05/05 Ausgabe 1 2.54mm Board to Cable Steckverbinder Serie LPV IEC 60603-13 www.erni.com Katalog D 074547 05/05 Ausgabe 1 www.erni.com Katalog D 074547 05/05 Ausgabe 1 Inhalt 2.54mm Board to Cable Steckverbinder Serie

Mehr

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10

Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 Elektronische Druckmesstechnik Hochwertiger Druckmessumformer für allgemeine industrielle Anwendungen Typ S-10 WIKA Datenblatt PE 81.01 weitere Zulassungen siehe Seite 4 Anwendungen Maschinenbau Hydraulik

Mehr

POSIROT PMIS4, PMIR5 Magnetischer Inkrementalencoder

POSIROT PMIS4, PMIR5 Magnetischer Inkrementalencoder PMIS4, Magnetischer Inkrementalencoder Inkrementalencoder für rotative nwendungen llseitig geschlossenes Metallgehäuse Hervorragender Schutz der messaktiven Fläche Höchster EMV-Schutz Großer Führungsabstand

Mehr

Aus Kundenwünschen konkrete Lösungen entwickeln

Aus Kundenwünschen konkrete Lösungen entwickeln HARTING Neuheiten 2013 HARTING weltweit Einleitung Aus Kundenwünschen konkrete Lösungen entwickeln Die HARTING Technologiegruppe entwickelt mit ihren Kompetenzen in den Bereichen elektrische, elektronische

Mehr

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A 16-A-Leistungsrelais zum Stecken, für Leiterplatte oder für Steckhülsen Spulen für AC oder DC Sichere Trennung nach VDE 0160 / EN 50178 als Option 6 kv (1,2/50 µs), 6 mm Luft- und 8 mm Kriechstrecke Netztrennung

Mehr

ODU Systemlösungen alles aus einer Hand

ODU Systemlösungen alles aus einer Hand ODU Systemlösungen alles aus einer Hand www.odu.de Auf diese Verbindung können Sie sich verlassen! An fast jede Steckverbindung gehört auch ein Kabel. Machen Sie hier keine Kompromisse, wenn es um die

Mehr

DESINA. Allgemeine Eigenschaften

DESINA. Allgemeine Eigenschaften DESINA Allgemeine Eigenschaften Steckverbinder für den DESINA Standard DESINA steht für Dezentralisierte und Standardisierte Installationstechnik für Werkzeugmaschinen und Anlagen. DESINA beschreibt die

Mehr

ODU-CARD Stift- und Buchsenleisten

ODU-CARD Stift- und Buchsenleisten Teilkatalog Nr. 0-b ODU-CARD Stift- und Buchsenleisten Raster mm u.,9 mm ODU-Steckverbindungssysteme GmbH & Co. KG, Pregelstr. 11, D- Mühldorf/Inn, Telefon: +9/ 1/1-0, Telefa: +9/ 1/1 9 E-Mail: zentral@odu.de,

Mehr

19 -Gehäusesysteme und Baugruppenträger

19 -Gehäusesysteme und Baugruppenträger 19 -Gehäusesysteme und Baugruppenträger Interzoll 126-161 Internorm 48-63 Internorm Stil 36-47 Kassetten 118-124 34 Steck- und Teilfrontplatten 110-117 Interzoll-Modul Aushebegriff 102-107 Interzoll Plus

Mehr

SoNDERSTECKVoRRICHTUNGEN

SoNDERSTECKVoRRICHTUNGEN 297 SoNDERSTECKVoRRICHTUNGEN TK-Kombi, das Oriinal kompakte Kombination von CEE- und Schutzkontaktsteckdose Absicherun der Schutzkontaktsteckdose mölich Ausrüstun neben der deutschen Schutzkontaktsteckdose

Mehr

Auswahltabelle IP-Gehäuse Aluminium grau, IP 66. Außenmaße in mm Länge (L) x Breite (B) x Höhe (H)

Auswahltabelle IP-Gehäuse Aluminium grau, IP 66. Außenmaße in mm Länge (L) x Breite (B) x Höhe (H) luminium-gehäuse luminium-gehäuse Vorteile Temperaturbeständig hemikalienbeständig gegen ceton und mmoniak; gegen enzin, enzol, Heizöl Seewasserbeständig mit Sonderlackierung und Grundierung auf Wunsch

Mehr