Technische Spezifikationen. Stand:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Technische Spezifikationen. Stand: 01.03.2016"

Transkript

1 Technische Spezifikationen Stand:

2 Inhalt 1. Anlieferung der Werbemittel 2. Größe der Werbemittel 3. Generelle Flash-Spezifikationen 4. Flash-Layer 5. HTML5 Werbemittel 6. Expandables 7. Wallpaper 8. Advertorials 9. Eventpromotions 10. Directmailings 11. Wochennewsletter 12. Sitebrandings 13. Interstitial 14. SMADLAY 15. Billboard Ad 16. Sidekick 17. Video U-Ad 2

3 1. Anlieferung der Werbemittel Die Anlieferung der Werbemittel erfolgt mind. 3 Werktage vor Kampagnenstart an Sonderwerbemittel mind. 5 Werktage vor Kampagnenstart. Folgende Angaben sollten in der enthalten sein: Kundenname Kampagnenname Buchungszeitraum Buchungsvolumen Targetings belegte Plattform Werbemittelformat Ansprechpartner für Rückfragen 3

4 2.1. Größe der Werbemittel Format Pixel Gewicht gif/png/jpg Gewicht Flash Standard Universal Ad Package Super Banner 728 x K * 150K * Medium Rectangle / ContentAd 300 x K * 150K * Wide Skyscraper 160 x K * 150K * Weitere Standards Standard Skyscraper 120 x K * 100K * Fullsize Banner 468 x 60 80K * 100K * Halfpage Ad 300 x K * 250K * Billboard Ad bis 970 x K * 250K * 4

5 2.2. Größe der Werbemittel Format Pixel Gewicht gif/png/jpg Gewicht Flash Layer Universal Flash Layer 400 x K * Flash Layer individuell - 150K * Interstitial individuell individuell individuell SMADLAY individuell individuell individuell Banderole 770 x K * Expandable Banner Expandable Superbanner 728 x K * 250K * Expandable Skyscraper 600 x K * 250K * Expandable Medium Rectangle 400 x K * 250K * 5

6 2.3. Größe der Werbemittel Format Pixel Gewicht gif/png/jpg Gewicht Flash Sonstige Formate Rectangle 180 x K * 100K * PopUp individuell individuell individuell PopUnder individuell individuell individuell Expandable Footer Ad individuell 150K * 250K * 6

7 3.1. Generelle Flash Spezifikationen Bei Anlieferung von Flash Werbemitteln sind folgende Angaben nötig: Fallback Image Klick-URL Zählpixel Informationen über Actionscripte Klickzählung Die Klick-URL steht im Flash in Form der Variable clicktag zur Verfügung. Achten Sie bitte darauf, dass die Schreibweise beibehalten wird! ActionScript für Flash Version 6 und niedriger: on(release){ } geturl(clicktag, "_blank"); 7

8 3.2. Generelle Flash Spezifikationen ActionScript für Flash Version 7 und höher: on (release){ } geturl(_root.clicktag, "_blank"); Sollen in einem Flash mehrere Ziel-URLs verwendet werden, können hierfür die Variablen clicktag1 bis clicktag10 verwendet werden. ActionScript: on(release){ geturl(clicktag1, "_blank"); } Sound Generell ist die Soundeinbindung zulässig, jedoch darf der Sound erst durch den Besucher aktiviert werden! 8

9 4. Flash-Layer Alle Flash-Layer müssen einen funktionsfähigen Close-Button enthalten, der jederzeit gut sichtbar sein muss! Der Layer muss sich nach max. 30 Sekunden automatisch schließen. Close-Funktion für Flash-Layer Die Variable closetag enthält die URL, die zum Schließen des Layers aufgerufen werden muss. ActionScript: on(release){ } geturl("javascript:layerclose()",""); Bitte teilen Sie uns bei Anlieferung die Schreibweise mit. 9

10 5. HTML5 Werbemittel Das Werbemittel muss als ZIP-gepackte Datei angeliefert werden. Es können beliebig viele Grafiken, CSS, JavaScript- und andere Dateien verwendet werden. Pro Werbemittel müssen alle Dateien in einem gemeinsamen Verzeichnispfad innerhalb einer Zip-Datei liegen. Z.B. werbung.zip entpackt nach werbung/skyscraper/*. Die Dateien dürfen nicht direkt in der ZIP enthalten sein sondern in einem Unterordner liegen (alle Dateien gemeinsam oder auf verschiedene Unterordner verteil). Pro Werbemittel darf es nur eine HTML-Datei geben die sozusagen als eigentliches Werbemittel fungiert. Diese Datei muss im Verzeichnispfad auf gleicher ebene oder oberhalb der Ressourcendateien (Bilder, JS, CSS) liegen (z.b. werbung/skyscraper/index.html). Alle Dateien müssen relativ miteinander verknüpft sein (z.b. src="css/meinedatei.css"). Unser Adserver wird in der HTML-Datei den <head> und <body> entfernen und nur den Inhalt des <body> übrig lassen. Das bedeutet, dass auch alle <body>-attribute ignoriert werden. Diese sollten daher anderweitig (CSS/JavaScript) definiert werden. Weitere Information siehe LINK 10

11 6. Expandables Es gibt 2 Möglichkeiten, das Werbemittel zu expandieren: On Mouse-Over: Der Ausklappeffekt wird über das Flash-File(*.swf) realisiert. Wenn die Maus den expandierenden Bereich oder das Werbemittel verlässt, muss sich das Flash-File(*.swf) komplett schließen und nicht als transparenter Layerstehen bleiben. On Mouse-Click: Der Ausklappeffekt findet erst statt, wenn das Werbemittel angeklickt wird. Durch klicken auf einen gutsichtbaren Close-Button wird der Effekt rückgängig gemacht. Die expandierende Größe kann variabel eingestellt werden. 11

12 7. Wallpaper Für eine Wallpaperintegration sind die folgenden Werbemittel erforderlich: (Immer als Einzelwerbemittel liefern!) Superbanner (728 x 90 - GIF / JPG / SWF) WideSkyscraper (160 x GIF / JPG / SWF) Anordnung der Werbemittel: Für die Einfärbung des Homepagehintergrunds benötigen wir einen HEX-Code (z. B.: # für schwarz). Zusätzlich sind die generellen Flash Spezifikationen zu beachten. 12

13 8. Advertorials Lieferfrist der Daten: mind. 5 Werktage vor Abnahme Teaser auf übrigen Channel-Websites: Teasergrafik (mind. 200 x 200, max. 250 x JPG / GIF / PNG) Textlänge: ca. 150 Zeichen Advertorial / HotNews: Advertorialgrafiken (individuell - JPG / GIF / PNG) Textlänge: Wörter empfohlen Superadvertorial (Teaserbranding): Die Daten werden projektspezifisch angefordert. Zudem kann die Umsetzung durch die SOMA 2 GmbH erfolgen. 13

14 9. Eventpromotions Lieferfrist der Daten: mind. 5 Werktage vor Abnahme Flyer in digitaler Form (min.d 400 x JPG / GIF / PNG) Pressetext (empfohlene Textlänge Wörter) 14

15 10.1. Directmailings Folgende Spezifikationen für zu liefernde Materialen empfehlen wir: CI-Vorgabe für die Gestaltung Logo vorzugsweise als Vektor (AI, EPS) Schriftarten (PC) Produkt- und Kampagnenbilder, die verwendet werden sollen (JPG, PNG) Falls vorhanden: bestehende Vorlagen aus der Kampagne (Flyer, Print usw.) für Wiedererkennung Texte sollten kurz und knackig sein ( Wörter) Link zur Zielseite Gerne übernehmen wir auch vorhandene Anzeigen direkt als Grafik. Diese Grafik wird in einer Breite von 600 bis 650px integriert. Dabei sollte die Schrift noch lesbar sein. 15

16 10.2. Directmailings Alternativ - Lieferung als HTML Quelltext: Alle verwendeten Grafiken beilegen oder Online erreichbar ablegen Kein JavaScript, kein Flash verwenden Zur Gestaltung und Aufteilung <table> anstelle von <div> nutzen 16

17 11. Wochennewsletter Bannergrafik (max. 400 x JPG / GIF) Bei Lieferung einer fertige HTML Datei inklusive der verwendeten Grafiken sparen Sie sich die Produktionskosten, die sonst als Techfee ausgewiesen werden müssen. 17

18 12. Sitebrandings Lieferfrist der Daten: mind. 5 Werktage vor Abnahme Rohdaten: Die Lieferung von Rohdaten ist der beste Weg, da die Seiten Sitebrandings selbst anfertigen. Folgende Spezifikationen für zu liefernde Materialen empfehlen wir: Briefing - für ein optimales Ergebnis unerlässlich Bildmaterial - JPG, PNG oder PSD (CS4): Kampagnen- / Produktbilder und weiteres Fotomaterial 300dpi (nach Absprache auch bis zu 72dpi möglich) Schriftarten - grundsätzlich für PC, True Type Font (TTF) oder Open Type Font (OTF) Produktbilder - für Detailansichten/Ausschnitte min. 300dpi oder höher Mock-up - zur Orientierung des Seitenbetreibers, wie das Resultat aussehen soll 18

19 13. Interstitial Das Interstitial ist eine innovative, ganzseitige Werbeform, die vor dem Aufbau der gewünschten Seite erfolgt. Wir bieten einen eigenen Player, der voll konfigurierbar ist. Werbemittelformat: *.flv, MPEG-4, *.mkv, *.avi Werbemitteldarstellung: zentriert Werbemittelgröße: bis 1024 x 768 px Werbemittelvolumen: nicht mehr als 10MB empfohlen Werbemittelauflösung: bis HD möglich View-Tracking: durch 1x1 Pixel Click-Tracking: durch Click-Tracking-URL Videolaufzeit: nicht mehr als 30 Sekunden empfohlen 19

20 14.1. SMADLAY SMADLAY ist im Prinzip ein Interstitial aber mit Zusatz-Features: SMADLAY generell: empfohlene Abmessungen: x 700 px schließbar in X Sekunden Zeit und Transparenz Farbe wählbar Beispiele: SMADLAY Hintergrund Branding: Um das Video erscheint ein begleitendes Hintergrundbild. beliebige Form (mit PNG-Transparenz sind auch Übergänge möglich) bei Anlieferung benötigen wir die Abmessungen des Videos sowie die Position im Hintergrund (Pixel Angabe der oberen linken Ecke) Microsite: Eine komplette Microsite kann in einem SMADLAY integriert werden unbegrenzt viele Inhalte: Texte, Unterseiten, Videos, Bilder und Links Formulare und Fomularfelder 20

21 14.2. SMADLAY Fortsetzung Microsite Anlieferung: als HTML Seite alle Elemente enthalten alle verwendeten Grafiken/Scripts/CSS beilegen oder online erreichbar ablegen als IFrame URL (Microsite wird beim Kunden gehostet) als Einzelmaterialien CI-Vorgabe für die Gestaltung Logo vorzugsweise als Vektor (AI, EPS) Schriftarten (PC) Produkt- und Kampagnenbilder, die verwendet werden sollen (JPG, PNG) falls vorhanden: bestehende Vorlagen aus der Kampagne (Flyer, Print usw.) für Wiedererkennung Briefing - für ein optimales Ergebnis unerlässlich Mock-up - zur Orientierung, wie das Resultat aussehen soll 21

22 15. Billboard Ad Diverse Größen möglich 800 x 250 px 880 x 250 px 970 x 250 px 900 x 300 px 970 x 300 px Optional: Im Flash ist ein Close Button integriert, wird er gedrückt, verschwindet das Werbemittel und hinterlässt einen Show Ad Button. Wird dieser geklickt, kommt das Werbemittel wieder zum Vorschein. 22

23 16. Sidekick Funktionsweise: Nach Anklicken oder Rollover der Mouse wird die Seite nach links verschoben und ein 2. Content erscheint. Spezifikationen: In-page Banner, Standard Banner (Superbanner, WideSkyscraper, Medium Rectangle) Sidekick: 850 x 700 Größe: max. 150 KB Anlieferung als Redirect Script Codes. 23

24 17.1. Video U-Ad Funktionsweise: Das Werbemittel umfließt die Seite in Form. Im Zentrum steht dabei ein Video, welches nach kurzer Verweilzeit expandiert und die Seite ein Stück überdeckt. Nach beendigung des Videos zieht dieses sich auf die Ausgangsposition zurück. Beim herunterscrollen bleibt das Backgrund Branding ( Sticky ) und ist so immer im Fokus des Users. Die Webseite wird zu diesem Zweck Zentriert, sofern sie dies nicht bereits ist. Das Background Branding ist überall Klickbar. 24

25 17.2. Video U-Ad Spezifikationen: Werbemittelformat: *.flv, MPEG-4, *.mkv, *.avi Werbemittelgröße: Fullscreen-Background Werbemittelvolumen: nicht mehr als 10MB empfohlen Werbemittelauflösung: bis HD möglich View-Tracking: durch 1x1 Pixel Click-Tracking: durch Click-Tracking-URL Videolaufzeit: nicht mehr als 30 Sekunden empfohlen Anlieferung als Redirect Script Codes. 25

26 Verkauf Admanagement Head of Sales Senior Ad Operation Manager Nicholas Allaburda Mike Steinert Fon: Fon: Admanagement / Special Ads Robert Wölfel Fon:

Technische Spezifikationen - Online. Telefon:+49 / (0) 89 /930 64 25. E-Mail: info@adexmedia.de

Technische Spezifikationen - Online. Telefon:+49 / (0) 89 /930 64 25. E-Mail: info@adexmedia.de - Online E-Mail: info@.de E-Mail:info@.de Ihr Online Werbenetzwerk Inhaltsverzeichniss: Anlieferung der Werbemittel Größe der Werbemittel Generelle Flash-Spezifikationen Flash-Layer Expandables Wallpaper

Mehr

Technische Spezifikationen Q 02/11 INHALT

Technische Spezifikationen Q 02/11 INHALT Technische Spezifikationen Q 02/11 INHALT 1. Anlieferung der Werbemittel 2. Maximale Größe der Standardwerbemittel 3. Generelle Flash-Spezifikationen 4. Spezifikationen für Flash-Layer 5. Spezifikationen

Mehr

Technische Daten & Spezifikationen

Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten Standardformate Werbemittelspezifikationen für Standardformate Die Dateigröße versteht sich als Summe aus Quellcode und eingebetteten Grafiken. Flash-Werbemittel

Mehr

Technische Spezifikationen gofeminin.de Stand: 14.07.2009

Technische Spezifikationen gofeminin.de Stand: 14.07.2009 Standardwerbeformen Super Banner 728 x 90 swf, jpg, gif, (d)html 35 Expandable 728 x 250 swf, jpg, gif, (d)html 45 Wide Skyscraper 160 x 600 swf, jpg, gif, (d)html 35 Expandable 420 x 600 swf, jpg, gif,

Mehr

Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de

Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de Anlieferschluss bei fertig gelieferten Werbemitteln - 7 Werktage vor Kampagnenstart bei Erstellung der

Mehr

Technische Spezifikationen Stand: März 2015

Technische Spezifikationen Stand: März 2015 Technische Spezifikationen Stand: März 2015 1. Maximale Größen Desktop-Formate Format Superbanner Superbanner + Skyscraper = Wallpaper Superbanner + Skyscraper + Rectangle = Branding Day Größe max. (in

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: Mai 2015 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter Kampagnenstart garantiert werden kann, müssen

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATION 2009 FILMSTARTS.DE

TECHNISCHE SPEZIFIKATION 2009 FILMSTARTS.DE Technische Spezifikationen CINEPLEX.DE; UCI-KINOWELT.DE; FILMSTARTS.DE 1 Inhaltsverzeichnis A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformen Fullsize Banner Supersize Banner

Mehr

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.05.2009

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.05.2009 Technische Spezifikationen gültig ab 01.05.2009 Inhalt Anlieferung der Werbemittel Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen Flash Spezifikationen Layer Ads Flash Spezifikationen Expandables

Mehr

Werbemittelspezifikation

Werbemittelspezifikation Werbemittelspezifikation DISPLAY VIDEO MOBILE ROQUAD Werbeformen Allgemeines Anlieferung der Werbemittel Display Ads Standartwerbeformen Superbanner Seite 5 Skyscraper Seite 6 Wide Skyscraper Seite 7 Medium

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Standard- und Sonderwerbeformate ALLGEMEINE BEDINGUNGEN Bitte liefern Sie die Werbemittel mindestens 7 Werktage vor Start der Kampagne per E-Mail an media@definemedia.de an.

Mehr

Online Werbung. In diesem Fall werden sowohl clicktag als auch clicktarget als Variable an die Flash-Datei gehängt.

Online Werbung. In diesem Fall werden sowohl clicktag als auch clicktarget als Variable an die Flash-Datei gehängt. Flash Spezifikation Bei Anlieferung sind anzugeben: Flashversion (Version 9 oder geringer) Fallback-Image (außer bei Layer Ads) Click URL Informationen über besondere Actionscripte (falls verwendet) Trackingmethode

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2011

WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2011 WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2011 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformate Fullsize Banner/ Fullbanner (expandable),

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL!

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL! 2015! SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL! Online Mobile Inhaltsverzeichnis Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! IAB-Standards Maxiboard Wideboard Monstersky Halfpage Ad Wallpaper Background

Mehr

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Version 4.2, 24.08.2010 Ihr Partner im Bereich Branding, Performance und Multichanneling Inhaltsverzeichnis Richtlinien für alle Werbemittel... 3 Grössen und

Mehr

SPEZIFIKATIONEN ONLINE WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN ONLINE WERBEMITTEL KURZ ERKLÄRT: WAS IST JOIZ? JOIZ IST DER TRANSMEDIALE TAKTGEBER FÜR POP- UND NETZKULTUR FÜR DIE JUNGEN ERWACHSENEN. Interaktiv und medienübergreifend Bei joiz stehen die Zuschauer im Mittelpunkt. Chats,

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: September 2014 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter Kampagnenstart garantiert werden kann,

Mehr

Technische Spezifikationen Online-Werbemittel

Technische Spezifikationen Online-Werbemittel Technische Spezifikationen Online-Werbemittel 2 Abmessungen der Standardformate Werbemittel Maße Leaderboard max.: 728 x 90 px expandable Leaderboard max.: 728 x 90 px auf 728 x 360 px Megabanner 800 x

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2012

WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2012 WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2012 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformate Fullsize Banner/ Full Banner (expandable),

Mehr

Technische Daten & Spezifikationen

Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten Standardformate Werbemittelspezifikationen für Standardformate Die Dateigröße versteht sich als Summe aus Quellcode und eingebetteten Grafiken. Flash-Werbemittel

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Blick am Abend

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Blick am Abend Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: März 2015 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter

Mehr

Technische Spezifikationen ZEIT online

Technische Spezifikationen ZEIT online Technische Spezifikationen ZEIT online Stand 19.07.2007 GmbH Führender Vermarkter von Qualitäts- und Entscheidermedien Handelsblatt Handelsblatt News am Abend DIE ZEIT ZEITmagazin Leben Der Tagesspiegel

Mehr

Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen. Cinergy AG

Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen. Cinergy AG Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen Cinergy AG Desktop Standardformate Rectangle 300 250 px gif, jpeg, swf, AdTag max. 500 500 px Leader-, Maxi-, Wideboard 728 90 px / 994 118 px / 994

Mehr

Architectural Digest Online. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Architectural Digest Online. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Architectural Digest Online Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4-5 Sonderwerbeformen Seite

Mehr

spezifikationen Stand: 11/2015

spezifikationen Stand: 11/2015 spezifikationen Stand: 11/2015 inhalt werbemittel Auflistung (Seite 2) Allgemeines, HTML-Werbemittel, Flash Werbemittel, Werbemittel mit Sound Streaming Sound anlieferung (Seite 3 5) Allgemeines, HTML-Werbemittel,

Mehr

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Letzte Mutation: 17.08.2015 / ES 2 1 bluewin.ch 3 Specs bluewin.ch ONLINE Prime I Reach I Targeting Empfehlung: Anlieferung der Werbemittel in HTML5 (keine Flash!)

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Online. Stand: Oktober 2014

Spezifikationen Werbemittel Online. Stand: Oktober 2014 Spezifikationen Werbemittel Online Stand: Oktober 2014 Inhalt 1. Anlieferung Display Werbemittel 2. Spezifikationen Werbemittel MTV.de VIVA.tv Nick.de ComedyCentral.tv GameOne.de Southpark.de 3. Anlieferung

Mehr

Gesundheit? Da sind wir richtig gut. Richtlinien und Spezifikationen

Gesundheit? Da sind wir richtig gut. Richtlinien und Spezifikationen Gesundheit? Da sind wir richtig gut Wir erreichen pro Monat über 3 Mio. Menschen mit einem aktiven Interesse an Gesundheit. Richtlinien und Spezifikationen Stand: Januar 2015 Inhalt Ethische Richtlinien

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2015

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2015 WEISCHER ONLINE GMBH Spezifikationen 2015 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten Redirect, Flash B. Standardwerbeformate Skyscraper, Wide Skyscraper

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen Inhaltsverzeichnis IAB Standard Formate.. 3 + 4 IAB Expandable Version.. 5 + 6 High Impact Formate Billboard. 7 High Impact Formate Wallpaper.. 8 High Impact Formate Fireplace..

Mehr

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen:

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen: Formate und Verwendungen - Stand Februar 2009 IAB Standards für Werbeformen dienen als Richtlinien und Empfehlung für die Erstellung von Online Creatives. Nach diesen Standards erstellte Werbemittel können

Mehr

SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN. www.dotnetpro.de

SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN. www.dotnetpro.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN dotnetpro.de ist das Online-Angebot der Fachzeitschrift für Softwareentwickler dotnetpro, der am meisten verbreiteten.net Entwicklerzeitschrift im deutschsprachigen Raum.

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL ALLGEMEINE RICHTLINIEN DATEIGRÖSSEN Display Standard: 70 KB Display Expandable: 115 KB Video: 40 MB Video Mobile: 3 MB Performance: 30 KB Mobile: separate Richtlinien S. 9 ANLIEFERUNG

Mehr

WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2013. Das Kino-Online-Netz. Bild: Walt Disney Studios Schweiz

WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2013. Das Kino-Online-Netz. Bild: Walt Disney Studios Schweiz WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2013 Das Kino-Online-Netz Bild: Walt Disney Studios Schweiz WERBEWEISCHER SCHWEIZ PORTFOLIO Das Kino-Online-Netzwerk umfasst die drei Websites outnow.ch, kitag.com, movies.ch

Mehr

Advertising Standards Technische Spezifikationen

Advertising Standards Technische Spezifikationen Advertising Standards Technische Spezifikationen Werbeformen 1. Werbeformen Standardwerbeformen Standardwerbeformen Expandables Sonderwerbeformen In-App Advertising 2. BrandDays, BrandWeeks und Channel

Mehr

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate.

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Stand: 22.07.2014 Xaxis Specs Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Bitte beachten: Anlieferungszeit an das GroupM Admanagement beachten: Nur wenn

Mehr

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate.

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Xaxis Specs Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Bitte beachten: Werbemittel können nur in physischer Form angeliefert werden. Ads mit Dateigrößen

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2013

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2013 WEISCHER ONLINE GMBH Spezifikationen 2013 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformate Fullsize Banner/ Full Banner (expandable),

Mehr

Werbemittelspezifikationen

Werbemittelspezifikationen Werbemittelspezifikationen BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG Berlin Online 2013 2 / 25 Inhaltsverzeichnis Anlieferung Ihrer Werbemittel 3 Teaser 14 Übersicht Werbemittelformate 4 Sponsored Link 15

Mehr

INTRO VERLAG. Spezifikationen. und Flash Spezifikationen. Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde.

INTRO VERLAG. Spezifikationen. und Flash Spezifikationen. Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde. INTRO VERLAG Spezifikationen Standard Online-Werbemittel und Flash Spezifikationen Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde.de 1. Einleitung Diese Spezifikationen

Mehr

Raum für Online. Online Websites Newsletter Microsites Web-TV e-magazines Produktdatenbanken. Direktmarketing. Services. Print

Raum für Online. Online Websites Newsletter Microsites Web-TV e-magazines Produktdatenbanken. Direktmarketing. Services. Print Raum für Online Services Direktmarketing Online Websites Newsletter Microsites Web-TV e-magazines Produktdatenbanken Print Veranstaltungen Corporate Publishing Starke Zielgruppen finden Sie auf der letzten

Mehr

Kontakt: banner@spiegel-qc.de

Kontakt: banner@spiegel-qc.de Wallpaper / FrameAd Superbanner / Skyscraper / Billboard Video Ad Specials Subchannel Expandables / Layer: Wallpaper ContentAd / Medium Rectangle Titel / Werbeform Wallpaper / FrameAd Superbanner Skyscraper

Mehr

Erstellung eines Wallpaper Ads / Hockeysticks für MSN Stand 04/2010

Erstellung eines Wallpaper Ads / Hockeysticks für MSN Stand 04/2010 Erstellung eines Wallpaper Ads / Hockeysticks für MSN Stand 04/2010 Definition eines Wallpaper Ads Benötigte Dateien: 728x90 Superbanner Fallback: Gif/Jpg (max 40kb) 728x90 Superbanner Flash: Swf (max

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! Mobile-Werbeformen! Prestitial / Interstitial. Spezielle Werbeformen!

Inhaltsverzeichnis. Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! Mobile-Werbeformen! Prestitial / Interstitial. Spezielle Werbeformen! Tarife Corporate students.ch usgang.ch partyguide.ch Inhaltsverzeichnis Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! IAB Standards Maxiboard Wideboard Monstersky Halfpage Ad Wallpaper Menubox

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Standardwerbeformen Content Banner 375 x 75 40 sw f,, ARIVA.DE Flash-Layer [1] 640 x 4 40 sw f max. 10 Sekunden close Button ARIVA.DE,, Halfsize Banner 234 x 60 40 sw f,,, Medium Rectangle 300 x 250 40

Mehr

Advertising Spezifikationen

Advertising Spezifikationen Advertising Spezifikationen Dieses Dokument enthält die detaillierten technischen Informationen zur Schaltung von Onlinewerbemitteln auf den Plattformen studivz und meinvz. Berlin, Januar 2014 Belegungseinheiten

Mehr

Werbemittelspezifikationen

Werbemittelspezifikationen Werbemittelspezifikationen BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG Berlin Online 2014 2 / 27 Inhaltsverzeichnis Anlieferung Ihrer Werbemittel 3 Sonderwerbeformen Übersicht Werbemittelformate 4 1. Teaser

Mehr

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2012

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2012 Online Mediadaten gültig ab 01. Januar 2012 Online Werbung KN-online ist eines der führenden Online-Medien in Schleswig-Holstein. Durch die starke Vernetzung der Printund Online-Redaktion bietet KN-online

Mehr

Technische Spezifikationen. gültig ab 1. 1. 2011

Technische Spezifikationen. gültig ab 1. 1. 2011 Technische Spezifikationen gültig ab 1. 1. 2011 Pforzheimer Zeitung PZ News PZ Extra INFO Magazin PZ Kreativ PZ Vertrieb PZ Forum Inhalt Anlieferung der Werbemittel für den Display-Bereich Maximale Dateigrößen

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Allgemeine Informationen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter Kampagnenstart garantiert werden kann, müssen die en der

Mehr

Generelle Spezifikationen Werbemittel und Anlieferungsfristen:

Generelle Spezifikationen Werbemittel und Anlieferungsfristen: Generelle Spezifikationen Werbemittel und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an: werbung@koeln.de oder den direkten Kontakt von koeln.de In der Email sollte

Mehr

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN ONLINE MOBIL Inhaltsverzeichnis I. Technische Daten S. 3 II. Newsletter-Werbung S. 4 2.1. Banner S. 5 2.2. Textwerbung S. 6 2.3. Textwerbung mit

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Allgemeines

Spezifikationen Werbemittel Allgemeines Allgemeines Vielen Dank, dass Sie sich entschieden haben mit webedia zusammenzuarbeiten. Für erfolgreiche Werbemaßnahmen und Vereinfachung der Arbeit Ihrerseits, bieten wir Ihnen die Möglichkeit jegliche

Mehr

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4-7 Premium Ad Package Seite 8-14 Sonderwerbeformen Seite

Mehr

Spezifikationen Standard Werbemittel Inhalt

Spezifikationen Standard Werbemittel Inhalt Spezifikationen Standard Werbemittel Inhalt Spezifikation für die Programmierung von Flash-Bannern... 1 Spezifikation für die Programmierung von Flash-Bannern für CPC Schaltungen... 7 Spezifikation für

Mehr

SPIEGEL ONLINE. Sonderwerbeformen 2014

SPIEGEL ONLINE. Sonderwerbeformen 2014 SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2014 Online Sonderwerbeformen Übersicht Billboard TOP Cascade Ad Dotted links Dynamic Sitebar Fireplace Ad Frame Ad Frame Ad, dynamic Frame Ad, expand. Frame Ad, XXL Halfpage

Mehr

Spezifikation Werbemittel

Spezifikation Werbemittel Spezifikation Werbemittel Letztes Update: 9. Januar 2013 Allgemeine Richtlinien für Werbemittel Dateigrössen Allgemeine Werbemittel: max. 70 KB Expandable Werbemittel: max. 115 KB Interstitial/Prestitial:

Mehr

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2013

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2013 Online Mediadaten gültig ab 01. Januar 2013 Online Werbung KN-online ist eines der führenden Online-Medien in Schleswig-Holstein. Durch die starke Vernetzung der Printund Online-Redaktion bietet KN-online

Mehr

Werbemittelspezifikationen Dezember 2015

Werbemittelspezifikationen Dezember 2015 Werbemittelspezifikationen Dezember 2015 ÜBERSICHT FORMATE FORMAT AUFLÖSUNG GRÖSSE FORMATE SMARTPHONE FORMATE MMA XX-LARGE/ 6:1 BANNER 320 x 50 px (SD) oder 640 x 100 px (HD) 2:1 BANNER 320 x 160 px (SD)

Mehr

bilan.ch V 06.07.2015 mytamedia.ch

bilan.ch V 06.07.2015 mytamedia.ch bilan.ch DER MASSSTAB FÜR DIE SCHWEIZER WIRTSCHAFT Preise Online & Mobile 2015 Web-tablette-smartphone USERPROFIL PROFIL DER INTERNET-USER MEDIADATEN UND INTERESSEN MEDIENDATEN Keyfacts Site bilan.ch Gesamtes

Mehr

IAB Switzerland Anlieferung

IAB Switzerland Anlieferung IAB Switzerland Anlieferung Stand: 10. März 2010 Flash Spezifikation Bei Flash Werbemitteln ist die Klickzählung nicht automatisch durch den Adserver steuerund implementierbar. Deshalb ist bei der Erstellung

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2016

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2016 STANDARDWERBEFORMEN Billboard, [1] max. 760 x 250, max. 900 x 250 max. 760 x 250, max. 9 x 250 sw f, jpg, gif, HTML5 + max. 960 x 250 50 sw f, jpg, gif Watchtime.net Bike-magazin.de, Bondboard.de, Boote-magazin.de,

Mehr

WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN

WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN INHALT 1. Standardwerbemittel Sonderplatzierungen Homepage / SignOut-Page Sonderplatzierungen Kategorie / Textlinks Werbemittel Mobile 2. Streaming 3. Allgemeine Hinweise STANDARDWERBEMITTEL

Mehr

Website Porträt 1. 1 Web-Adresse: www.elektronik-informationen.de

Website Porträt 1. 1 Web-Adresse: www.elektronik-informationen.de Porträt 1 1 Web-Adresse: www.elektronik-informationen.de 2 Kurzcharakteristik: Tagesaktuelle Nachrichten und Produktneuheiten für den professionellen Elektroniker und assoziierte Berufsgruppen mit technischem

Mehr

MOBILE DISPLAY ADVERTISING

MOBILE DISPLAY ADVERTISING SPEZIFIKATIONEN MOBILE DISPLAY ADVERTISING Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1 & auto-service.de Inhaltsübersicht Agenda 01 Allgemeine Hinweise zu Erstellung und Anlieferung... 3 02 Besonderheiten zu Bewegtbild

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen DISPLAY Gültig ab 01.04.2013 Inhaltsverzeichnis Display Allgemeine Informationen Anlieferung der Werbemittel 4 Abrechnung Gewährleistung 5 Standardformate 7 Flash-Spezifikationen

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015

Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015 Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015 1 Inhalt A. Standard Display Werbemittel... 4 1. Anlieferung Display Werbemittel... 4 2. Spezifikationen Standard Werbemittel - MTV.de, VIVA.tv, Nicknight.de...

Mehr

Standard-und Sonderwerbeformen. Standard- und Sonderwerbeformen

Standard-und Sonderwerbeformen. Standard- und Sonderwerbeformen Standard-und en Standard- und en Werbeformen Standardwerbeformen Formate: gif, jpeg, flash Größe: max. 80 kb Platzierung: Startseite oder RON Sound: Nur bei Mouseover, kein automatischer Start von Sound.Audio-Ausgabe

Mehr

AdTiger Werbeformate

AdTiger Werbeformate IAB Standard Mobile / In-App Video / Rich Media Sonderwerbeformate IAB STANDARD & MOBILE / IN-APP Formate IAB Standard Formate Mobile / In-App 468x60 Pixel IAB Medium Rectangle Big Size Banner MMA XXL

Mehr

Richtlinien für alle Werbemittel

Richtlinien für alle Werbemittel Richtlinien für alle Werbemittel RICHTLINIEN FÜR ALLE WERBEMITTEL alle Werbemittel müssen in der vereinbarten AdSize (Pixel in Höhe und Breite) angeliefert werden. überschreiten Sie nicht die maximalen

Mehr

Technische Spezifikationen 2015

Technische Spezifikationen 2015 2015 Allgemeine Information Vorlaufzeiten und Anlieferung: Standard-Werbeformen: 2 Werktage Video + Rich Media Werbeformen: 4 Werktage Fallbacks sollten mit allen Rich-Media-Formaten entweder als JPEG-

Mehr

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an:

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an: ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass - durch den Zusammenschluss von freexmedia & Ströer Interactive unter dem Dach der Ströer Digital Media GmbH - Websites in verschiedenen technischen Netzwerken laufen

Mehr

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner Porträt 1 1 Web-Adresse: www.dbz.de 2 Kurzcharakteristik: Die Online-Angebote auf www.dbz.de finden bei Architekten und hochbauplanenden Bauingenieuren immer mehr Beachtung. Im täglichen Arbeitsleben wird

Mehr

04.04.2012. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

04.04.2012. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital CONDÉ NAST WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4/5/6 Premium Ad Package Seite 7/8 Sonderwerbeformen

Mehr

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN ONLINE TABLET MOBIL Inhaltsverzeichnis I. Technische Daten S. 3 II. Newsletter-Werbung S. 4 2.1. Banner S. 5 2.2. Textwerbung S. 6 2.3. Textwerbung

Mehr

IAB Formate und Verwendungen - Stand November 2008

IAB Formate und Verwendungen - Stand November 2008 IAB Formate und Verwendungen - Stand November 2008 IAB Standards für Werbeformen dienen als Richtlinien und Empfehlung für die Erstellung von Online Creatives. Nach diesen Standards erstellte Werbemittel

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen DISPLAY Gültig ab 12.01.2015 Inhaltsverzeichnis Display Allgemeine Informationen Anlieferung der Werbemittel 4 Abrechnung Gewährleistung 5 Standardformate 7 Flash-Spezifikationen

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 STANDARDWERBEFORMEN FORMAT IN PX Layer [1], 400 x 400 40 sw f, HTML5 max. 10 Sekunden Modellfahrzeug.de, Surf-magazin.de, Sup-mag.de, Tour-magazin.de, 640 x 480 Medium Rectangle 300 x 250 40 sw f, jpg,

Mehr

Leidenschaft für Technik und Games. Tech Specs. Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Billboard. Skyscraper

Leidenschaft für Technik und Games. Tech Specs. Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Billboard. Skyscraper Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Anlieferung der Werbemittel mit u.g. Angaben Kundenname Kampagnenname Zeitraum der Kampagne Werbeträger sowie Ansprechpartner bei Rückfragen /

Mehr

Deutschlands großes Kino-Online-Netz.

Deutschlands großes Kino-Online-Netz. WEISCHER ONLINE MEDIADATEN Deutschlands großes Kino-Online-Netz. Bild: Sony Pictures DEUTSCHLANDS GROSSES KINO-ONLINE-NETZ PORTFOLIO Gesamt: Visits 27 Mio. / PIs 92 Mio.* c1-cinema.de cinecitta.de cinedom.de

Mehr

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.08.2012

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.08.2012 Technische Spezifikationen gültig ab 01.08.2012 Inhalt Display Anlieferung der Display-Werbemittel Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen (AS2 und AS3) Flash Spezifikationen Layer

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen MOBILE Gültig ab 01.04.2013 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Informationen Anlieferung der Werbemittel 4 Abrechnung Gewährleistung 5 Standardformate 7 Sonderformate 10 Übersicht

Mehr

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seiten 3-4 Standardwerbeformen Seiten 5-8 Premium Ad Package Seiten 9-15 Sonderwerbeformen

Mehr

ONLINE-PREISLISTE 2014 Gültig ab 01.01.2014 Ausgabe Nr. 03

ONLINE-PREISLISTE 2014 Gültig ab 01.01.2014 Ausgabe Nr. 03 ONLINE-PREISLISTE 2014 Gültig ab 01.01.2014 Ausgabe Nr. 03 IM ÜBERBLICK Das Nachrichtenportal aus dem Revier für die ganze Welt. 2 Die Nachrichtenportale der bieten aktuelle Nachrichten und Services mit

Mehr

Te T chnische e S pezifikationen Spezifikationen gültig ab 01.12.2010

Te T chnische e S pezifikationen Spezifikationen gültig ab 01.12.2010 Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen gültig ab 01.12.2010 Inhalt Anlieferung der Werbemittel für den Display-Bereich i Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen Flash

Mehr

Mobile Technische Spezifikationen

Mobile Technische Spezifikationen Mobile Technische Spezifikationen Inhalt 1. Allgemeine Hinweise Folie 2 2. Mobile Banner Folie 4 3. Mobile Medium Rectangle Folie 9 4. Prestitial Folie 10 5. Sponsoring (Logointegration + Logo Flip) Folie

Mehr

Spezifikationen Werbemittel. Gültig für folgende Brands:

Spezifikationen Werbemittel. Gültig für folgende Brands: Gültig für folgende Brands: Allgemeines Vielen Dank, dass Sie sich entschieden haben mit webedia zusammenzuarbeiten. Für erfolgreiche Werbemaßnahmen und Vereinfachung der Arbeit Ihrerseits, bieten wir

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen DISPLAY Gültig ab 14.07.2015 Inhaltsverzeichnis Display Allgemeine Informationen Anlieferung der Werbemittel 4 Abrechnung Gewährleistung 5 Standardformate 7 Flash-Spezifikationen

Mehr

WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2014. Das Kino-Online-Netz. Bild: Walt Disney Studios Schweiz

WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2014. Das Kino-Online-Netz. Bild: Walt Disney Studios Schweiz WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2014 Das Kino-Online-Netz Bild: Walt Disney Studios Schweiz WERBEWEISCHER SCHWEIZ PORTFOLIO Das Kino-Online-Netzwerk umfasst die Onlineangebote outnow.ch, kitag.com, movies.ch

Mehr

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an:

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an: ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass - durch den Zusammenschluss von freexmedia & Ströer Interactive unter dem Dach der Ströer Digital Media GmbH - Websites in verschiedenen technischen Netzwerken laufen

Mehr

XING. Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen. www.xing.com

XING. Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen. www.xing.com XING Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen www.xing.com XING Werbemittel-Spezifikationen Allgemeine Spezifikationen Bearbeitungszeiten für Werbemittel Art des Werbemittels 24 Std. bei eingehaltenen

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen Anlieferung & Erstellung Werbemittel können sowohl vom Kunden selbst, als auch auf Anfrage in Kooperation mit den Medienberatern der Neuen Westfälischen gestaltet werden Zulässige

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2014

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2014 WEISCHER ONLINE GMBH Spezifikationen 2014 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten Flash, Redirect B. Standardwerbeformate Tabellarische Übersicht Fullsize

Mehr

25.08.2015 Seite 1. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

25.08.2015 Seite 1. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Seite 1 Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital CONDÉ NAST WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4-6 Premium Ad Package Seite 7-11 Sonderwerbeformen

Mehr

Technische Spezifikationen Mobile

Technische Spezifikationen Mobile Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Technische Spezifikationen Mobile Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Unterföhring, Juni 2016 Mobile Technische Spezifikationen Themenübersicht: 1) Allgemeine

Mehr

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG. Unterföhring, September 2015. Mobile Produktion. Produkte, Kosten, Spezifikationen

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG. Unterföhring, September 2015. Mobile Produktion. Produkte, Kosten, Spezifikationen Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Unterföhring, September 2015 Mobile Produktion Produkte, Kosten, Spezifikationen Werbeformen Übersicht Banner, Medium Rectangle, Pre-/Interstial, Microsite Medium

Mehr

Erstellung eines MSN Messenger Ads mit Sharing Funktion. Januar 2011

Erstellung eines MSN Messenger Ads mit Sharing Funktion. Januar 2011 Erstellung eines MSN Messenger Ads mit Sharing Funktion Januar 2011 Installation MXP Extension Kit Hallo liebe Kreativen, Wir freuen uns, dass Sie mit Eyeblaster arbeiten. Um Ihnen Ihre Arbeit zu Erleichtern,

Mehr

Condé Nast Digital Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate

Condé Nast Digital Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Condé Nast Digital Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate CONDÉ NAST DIGITAL WERBEFORMEN Inhalt Werbeformen im Überblick Seite 3 Standardwerbeformen Display Seite 4 Sonderwerbeformen und

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Gaming Portfolio Pure Digital Entertainment Publisher Technische Spezifikationen 2 Technische Spezifikationen Allgemeine Informationen 3 Allgemeine Information Anlieferung Anlieferung der Werbemittel per

Mehr

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3-4 Standardwerbeformen Seite 5-8 Premium Ad Package Seiten 9-15 Sonderwerbeformen

Mehr