White Paper SAP-Archivierung mit SecDocs und dem KGS-ContentServer

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "White Paper SAP-Archivierung mit SecDocs und dem KGS-ContentServer"

Transkript

1 White Paper SAP-Archivierung mit SecDocs und dem KGS-ContentServer White Paper SAP-Archivierung mit SecDocs und dem KGS-ContentServer Einsatz von FUJITSU SecDocs und dem KGS-ContentServer zur beweiswerterhaltenden Archivierung von SAP-Daten Inhalt Herausforderung SAP-Dokumenten- und Datenarchivierung 2 SAP - Einsatzszenarien 2 Gesetzliche Anforderungen 2 Benötigte Infrastruktur und Komponenten 4 SAP-Zertifizierte Lösung aus einer Hand 4 Beratungs-, Konfigurations- und Migrationsservices 5 Kundenreferenz Bundesagentur für Arbeit 5 Zusammenfassung 5 Seite 1 von 5

2 Herausforderung SAP-Dokumenten- und Datenarchivierung Der Betrieb einer SAP-Umgebung erfordert neben den klassischen operativen Tätigkeiten ein umfassendes Daten- und Dokumentenmanagement, um jederzeit eine anforderungsgerechte und kostenoptimierte Verwaltung der Unternehmensdaten und -dokumente zu gewährleisten. Die Herausforderung liegt hier in der gleichzeitigen Betrachtung der Themen Daten- und Dokumentenwachstum Zugriffsgeschwindigkeit Sicherheit Einhaltung gesetzlicher Vorgaben Komplexe Beziehungen von Dokumenten zu Geschäftsprozessen Dabei ist das Datenwachstum einer der wichtigsten Treiber, um sich mit dem Thema Archivierung auseinanderzusetzen. Daten, die zu abgeschlossenen Vorgängen gehören und nur noch selten benötigt werden, aber trotzdem für Nachweiszwecke langfristig aufbewahrt werden müssen, belasten das System und führen zu abnehmender Performance. Gleichzeitig belegen sie hoch-performanten und daher teuren Online-Speicher. Eine SAP-Datenarchivierung stellt die einzig effektive Möglichkeit dar, Daten konsistent und zeitnah aus einem SAP-System auszulagern und ist daher ein essenzieller Faktor für einen langfristigen und nachhaltigen Betrieb Ihres SAP-Systems. SAP - Einsatzszenarien Die Use-Cases für den Einsatz der SAP-Dokumenten- und Datenarchivierung sind vielfältig. Neben der Archivierung von nachweispflichtigen Verarbeitungsinformationen (Log-Daten) gibt es klassische Einsatzszenarien z.b. im HR-Bereich, wo es um die Archivierung von Steuerbescheinigungen, Gehaltsabrechnungen oder sonstigen Bescheiden geht. Aber auch im Bereich der Rechnungsbearbeitung entstehen Daten, die nicht nur ein hohes Volumen erreichen können, sondern auch zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben langfristig aufbewahrt werden müssen. Neben der klassischen Archivierung ohne adaptierten Lebenszyklus über ArchiveLink gibt es deshalb die Funktionalität des LifeCycleManagements über eine neue WebDAV basierte Schnittstelle. Das nachfolgende Beispiel zeigt den Einsatz von SAP-ILM (Information LifeCycle Management) bei der frühen Archivierung von Eingangsrechnungen: SAP AG Zielsetzung ist dabei, nur die Daten in der operativen Datenbank zu halten, die dort für die Weiterbearbeitung zwingend benötigt werden. Alle anderen Daten werden direkt im elektronischen Archiv abgelegt und in diesem Szenario auch gleich mit einer Aufbewahrungsfrist und damit einem Lebenszyklus versehen. Die ILM-Schnittstelle erfüllt zusätzlich eine Reihe von externen und internen Anforderungen, die an den SAP-Betrieb gestellt werden: Externe Auslöser: Erfüllung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen Berücksichtigung von Anforderungen aus der Produkthaftung Verfügbarkeit von Daten im Falle potenzieller Rechtsstreitigkeiten Betriebs- und Steuerprüfungen Nachweis des Löschens, vor allem bei personenbezogenen Daten Technologischer Fortschritt (Stichwort Petabytes-Zeitalter: 1 Petabyte = 1015 Bytes = Bytes) Interne Auslöser: Hardware- und Administrationskosten Unternehmensweite Richtlinien (auch im Hinblick auf Mergers & Acquisitions) Zentralisierung von Systemlandschaften Service Level Agreements Gesetzliche Anforderungen Die Datenarchivierung ist aufgrund von gesetzlichen Vorgaben zwingend notwendig, um beispielsweise die Aufbewahrung, Auswertbarkeit und Manipulierbarkeit von Unternehmensdaten rechtskonform und gezielt sicherzustellen bzw. zu steuern. Da die archivierten Dokumente u.a. für mögliche rechtsverbindliche Verfahren benötigt werden, sollten diese auch nach längerer Aufbewahrungszeit nachweislich rechtsgültig bleiben. Deshalb sollten Archivsysteme Kriterien erfüllen, wie Integrität der archivierten Dokumente, d.h. es sollte der Nachweis erbracht werden können, dass die archivierten Objekte mindestens seit der Übergabe ins Archiv nicht verändert wurden. Vollständigkeit des Archivs, d.h. die archivierten Dokumente dürfen erst nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist gelöscht werden können. Vertraulichkeit, d.h. der Zugang zum Archiv darf nur berechtigten Benutzern bzw. Fachverfahren ermöglicht werden. Verwenden mehrere Fachverfahren das gleiche Archivsystem, so sollten die Datenbereiche vollständig separierbar sein, evtl. sogar auf unterschiedlichen physischen Datenträgern gespeichert werden (Mandantenfähigkeit). Authentizität der Information, d.h. von wem bzw. woher stammt die Information. Nachvollziehbarkeit, d.h. jede ändernde Aktion im elektronischen Archivsystem muss für Berechtigte nachvollziehbar protokolliert werden. Migrationen oder Änderungen von Archivsystemen dürfen keine dieser Forderungen verletzen. Diese Kriterien sind in der Technischen Richtlinie TR des BSI zur Beweiswerterhaltung kryptographisch signierter Dokumente beschrieben. Seite 2 von 5

3 Die Lösung und ihre Komponenten In Zusammenarbeit mit der Firma KGS bietet FUJITSU eine umfassende Gesamtlösung auf Basis von SecDocs für die Anbindung Ihres SAP-Systems an ein beweiswerterhaltendes Langzeitarchiv an. Diese SAP ArchiveLink: Standard zur Anbindung von externen Ablage-/Archivsystemen an SAP Basiert auf HTTP-Protokoll, seit SAP Release 4.5 ArchiveLink ist die Kommunikationsschnittstelle zur Ablage und Recherche (aus SAP heraus) von Daten und Dokumenten, die extern im Archiv gelagert sind. Auf SAP-Seite ist ArchiveLink in den Basiskomponenten enthalten (kostenfrei) Auf Archiv-Seite wird das ArchiveLink-Protokoll vom Hersteller gemäß der SAP-Spezifikation implementiert und von SAP zertifiziert SAP ILM (Information LifeCycle Management): Für die Datenarchivierung bietet SAP seit 2008 diese zusätzliche Schnittstelle für die Anbindung externer Archive an BC-ILM 2.0 ist kein Ersatz für ArchiveLink, sondern eher eine Ergänzung Unterstützt den Schutz der archivierten Daten für einen vordefinierten Zeitraum (Retention Management), inkl. deren Verlängerung Unterstützt den Schutz der Daten per Legal Hold, auch über die Aufbewahrungsfrist hinaus Unterstützt das komplette ILM Szenario, einschließlich der kompletten Vernichtung der Daten nach Ablauf der Aufbewahrungszeit SAP ILM besteht software-seitig aus den Komponenten Data Archiving, Retention Management und Retention Warehouse SAP ILM ist somit die wegweisende Komponente, um ein langfristiges Datenmanagement unter Einbeziehung von externen Archivsystemen zu realisieren. SAP AG Seite 3 von 5

4 Für die physische Ablage der über ArchiveLink oder ILM archivierten Objekte wird ein Contentserver benötigt, der das Management dieser Daten übernimmt und die Schnittstelle zum eigentlichen Langzeitarchiv darstellt. Dieser Contentserver wird durch die Firma KGS in die Gesamtlösung integriert und stellt zusammen mit dem SecDocs-Connector das Archiv-Interface dar: Mit SecDocs bietet FUJITSU eine Archiv-Middleware an, mit der es möglich ist, Daten rechts- und revisionssicher in File-basierten Speichersystemen zu archivieren. Die Implementierung von SecDocs realisiert das ArchiSig-Konzept gemäß der Technischen Richtlinie TR-03125, das in Simulationsprojekten von Richtern und Anwälten als rechtssicher bewertet wurde. Mit SecDocs kann die Integrität der archivierten SAP-Daten ab der Übernahme ins Archiv nachgewiesen werden, eine der wesentlichen Funktionen für die Rechtssicherheit. Werden bei SAP-ILM Aufbewahrungszeiten vorgegeben, so werden diese mit Hilfe von Software-WORM in SecDocs und im Storage-System verwaltet, d.h. ein vorzeitiges Löschen der so gekennzeichneten Archivobjekte ist innerhalb der Aufbewahrungsfrist nicht möglich. Die Ablagestruktur der zu archivierenden Objekte kann vom Anwender beeinflusst und so gestaltet werden, dass der Anwender die Archivobjekte im Filesystem ohne Nutzung der Middleware wieder auffinden kann. SecDocs ermöglicht eine physische Trennung der Archivdaten im Filesystem, so können beispielsweise die HR-Daten exklusiv auf eigenen Laufwerken archiviert werden. Da alle Operationen mit dem Archiv von SecDocs protokolliert und die Protokolle periodisch rechtssicher archiviert werden, können alle Archivzugriffe nachvollzogen werden, wie z.b. die Übernahme, das Lesen und Löschen von Archivdaten. SecDocs unterstützt die Verwendung von elektronischen Signaturen und Zeitstempeln von akkreditierten Zeitstempelanbietern, um die Integrität der Archivobjekte seit dem Zeitpunkt der Archivierung sicherzustellen und nachweisen zu können. Dafür sind die zertifizierten Sicherheitskomponenten der Firma OpenLimit in der SecDocs-Lösung integriert. Ein weiterer Mehrwert der Lösung SecDocs liegt in dem offenen Schnittstellenkonzept, das neben der Archivierung von SAP-Objekten jederzeit die Anbindung von NON-SAP Systemen ermöglicht um auch Daten aus anderen Anwendung rechtssicher und langfristig zu archivieren. Benötigte Infrastruktur und Komponenten Um eine problemlose Integration der Archivlösung in bestehende Infrastrukturen zu ermöglichen kommen als Systembasis nur Komponenten zum Einsatz, die quasi als Standard in den meisten Datacentern zu finden sind. Sowohl der KGS-ContentServer als auch die SecDocs-Middleware sind als Java-Lösungen implementiert und laufen in gängigen Applikationsservern (z.b. Jboss) auf einer Linux Plattform. Die letztendliche Ablage der Archivdaten durch SecDocs erfolgt auf einer Filesystemstruktur die z.b. durch vorhandene NFS-Server (z.b. auch Basis von NetApp-Filern oder FUJITSU ETERNUS CS Systemen) bereitgestellt werden kann. Alle Archviobjekte mit den zugehörigen Meta- und Verwaltungsdaten werden von SecDocs im Storage-System gespeichert (selbsttragendes Archiv). Zur Performance-Optimierung wird ein relationales Datenbanksystem verwendet, entweder Oracle oder MySQL. SAP-Zertifizierte Lösung aus einer Hand FUJITSU hat die Gesamtlösung (KGS-ContentServer in Verbindung mit dem SecDocs-Archiv) sowohl für die ArchiveLink- als auch ILM-Schnittstelle bei der SAP zertifizieren lassen. Dadurch ist sichergestellt, dass alle eingesetzten Komponenten den hohen Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen der SAP gerecht werden und die Schnittstellen nach SAP-Vorgaben korrekt und performant unterstützt werden. Für den Kunden bedeutet dieses, dass FUJITSU als Gesamtlösungsanbieter auftritt der die Verantwortung für die Integration der Lösung übernimmt. Seite 4 von 5

5 Beratungs-, Konfigurations- und Migrationsservices Für die Realisierung eines Archivprojektes ist eine ganzheitliche Beratung und Unterstützung über alle Projektphasen ein wesentlicher Erfolgsfaktor. FUJITSU bietet daher bereits im Vorfeld Beratung zum Einsatz der Lösung an, sorgt für eine vollständige technische und fachliche Integration der Lösung und bietet auf Wunsch auch eine Migration evtl. bereits bestehender Archivdaten an. Dieses Angebot wird durch einen direkten Support in der Go-Live-Phase abgerundet, so dass ein sicherer Übergang in den produktiven Betrieb des Archivs gegeben ist. Kundenreferenz Bundesagentur für Arbeit Die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg nutzt seit Mitte 2014 die SAP-Archivierung mit SecDocs und dem KGS-ContentServer zur beweiswerterhaltenden Langzeitablage von Daten, die aus der SAP-Umgebung ausgelagert werden. Hierzu gehören u.a. archivierungswürdige Applikations-Logs und Schnittstellendaten, FI-Belege sowie Entgeltnachweise und Bescheinigungen. Mittlerweile sind ca. 8 Millionen Objekte im Archiv abgelegt, was einem Gesamtvolumen von gut 3TB entspricht. Die SAP-Archivierung wurde in nur wenigen Wochen konzipiert und implementiert und nutzt das SecDocs-basierte earchiv mit FUJITSU Storage ETERNUS CS8000 Data Protection Appliance. Überblick Die Lösung in der Übersicht Die SAP-Archivierung auf Basis des KGS-Contentserver und der SecDocs-Archivmiddleware überzeugt durch ihren umfassenden Lösungsansatz: Vollständige Archivlösung für ihre SAP-Daten Unterstützung SAP ArchiveLink- und ILM-Schnittstellen Beweiswerterhaltende Archivierung SAP- und BSI-Zertifiziert Verwendung von Standard-Infrastrukturkomponenten SecDocs-Archivlösung auch für NON-SAP Systeme direkt einsetzbar Beratung, Integration und Support aus einer Hand Zusammenfassung Stetig wachsende Datenmengen sind für den Betrieb einer SAP-Umgebung eine Herausforderung, da sie massiven Einfluss auf Performance, Kosten und Sicherheit haben. Gleichzeitig zwingen interne und externe Vorgaben Unternehmen und öffentliche Auftraggeber Daten über einen langen Zeitraum aufzubewahren und bei Bedarf der Nachweis zu führen, dass diese auch noch nach Jahren vollständig und integer sind. Diese Herausforderungen lassen sich durch den Einsatz der SAP-Archivierung über die definierten SAP-Schnittstellen ArchiveLink und BC-ILM in Verbindung mit dem KGS-ContentServer und der FUJITSU Archivmiddleware SecDocs meistern. Mit Hilfe dieser SAP- und BSI-zertifizierten Gesamtlösung sind Kunden in der Lage ihre wichtigen Daten aus den SAP-Systemen auszulagern und unter Aufrechterhaltung der Zugriffmöglichkeit aus dem SAP-System langfristig revisionssicher aufzubewahren. Ergänzend erhält der Kunde durch entsprechende Beratungs-, Integrations- und Migrationsservices für sein SAP-Archivprojekt Unterstützung aus einer Hand. Kontakt FUJITSU Fujitsu Technology Solutions GmbH Mies-van-der-Rohe-Strasse 8, München, Deutschland Telefon: * Website: Fujitsu Technology Solutions GmbH 2016 Alle Rechte vorbehalten, einschließlich der Rechte an geistigem Eigentum. Änderung von technischen Daten vorbehalten. Lieferung nach Verfügbarkeit. Es kann keine Garantie für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der Daten und Abbildungen übernommen werden. *verfügbar und kostenfrei aus allen Netzen in D/A/CH Mobilfunknetz sind auf 42 Seite 5 von 5 Cent/Minute festgelegt worden)

SecDocs. Archivservices im Kontext elektronischer Personenstandsregister

SecDocs. Archivservices im Kontext elektronischer Personenstandsregister SecDocs Archivservices im Kontext elektronischer Personenstandsregister Peter Falk BD Manager, Public Sector Fujitsu Technology Solutions GmbH, Germany peter.falk@ts.fujitsu.com +49 (172) 5 29 20 79 Copyright

Mehr

U P T I M E products. SAP-Archivierung

U P T I M E products. SAP-Archivierung U P T I M E products SAP-Archivierung Zerfifizierte Archiv-Schnittstelle Daten und Dokumente eines SAP-Systems können über den SAP Archive Link in ein Archivsystem ausgelagert und bei Bedarf wieder zurückgeladen

Mehr

Wissensmanagement & Crossmedia

Wissensmanagement & Crossmedia November 2013 Ausgabe #5-13 Deutschland Euro 12,00 ISSN: 1864-8398 www.dokmagazin.de Ausgabe November 2013 Wissensmanagement & Crossmedia Altes Wissen Neues Denken Pro & Contra Outsourcing beim Output

Mehr

digital business solution d3.ecm archivelink package for SAP ERP

digital business solution d3.ecm archivelink package for SAP ERP digital business solution d3.ecm archivelink package for SAP ERP 1 Mit der Lösung d.3ecm archivelink package for SAP ERP werden für das SAPund das d.3ecm-system vorkonfigurierte Strukturen zur Verfügung

Mehr

Sicherheit und Beweiswerterhaltung bei der Langzeitarchivierung mit SECDOCS

Sicherheit und Beweiswerterhaltung bei der Langzeitarchivierung mit SECDOCS Sicherheit und Beweiswerterhaltung bei der Langzeitarchivierung mit SECDOCS 11. Kommunales IuK Forum 2011 Stade, 26.08.2011 Peter Falk (peter.falk@ts.fujitsu.com) LoB ÖA, Business Development Schlüsselfragen

Mehr

Revisionssichere Archivierung mit PBS ContentLink

Revisionssichere Archivierung mit PBS ContentLink Revisionssichere PBS ContentLink - Projekteinführung bei der Firma - ComSol AG 2010 (mysap-datenarchivierung und die PBS archive add ons) / 1 ComSol AG Commercial Solutions Anh-Tuan Pham Frank Stöckel

Mehr

Input Management Post- und Rechnungs-Eingang

Input Management Post- und Rechnungs-Eingang Mai/ Juni 2011 Ausgabe #2-11 Deutschland Euro 12,00 ISSN: 1864-8398 Input Management Post- und Rechnungs-Eingang Special: Cloud Computing Das Büro in der Cloud Mobile Daten: Single Source Publishing für

Mehr

digital business solution d.3ecm personnel file for SAP ERP

digital business solution d.3ecm personnel file for SAP ERP digital business solution d.3ecm personnel file for SAP ERP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung d.3ecm personnel file

Mehr

Mit SICHERHEIT die richtige Lösung

Mit SICHERHEIT die richtige Lösung Mit SICHERHEIT die richtige Lösung Beweiswerterhaltung und Langzeitarchivierung gemäß BSI TR-ESOR in der Praxis BvD Verbandstag 12.05.15 Michael Genth Account-Manager TRESOR ID Security Elektronische Identitäten

Mehr

Fujitsu Compliant Archiving Eletronische Akten und beweiswerterhaltende Langzeitspeicherung: Praxisnutzen für gesetzliche Krankenkassen

Fujitsu Compliant Archiving Eletronische Akten und beweiswerterhaltende Langzeitspeicherung: Praxisnutzen für gesetzliche Krankenkassen Fujitsu Compliant Archiving Eletronische Akten und beweiswerterhaltende Langzeitspeicherung: Praxisnutzen für gesetzliche Krankenkassen Bitmarck Kundentag, Neuss 2013-11-04, 15:45-16:15, Peter Falk, Fujitsu

Mehr

ETERNUS TriCSS. Revisionssichere Datenspeicherung. Manfred Lütkemeyer Business Development ADIVA GmbH. Copyright 2009 FUJITSU TECHNOLOGY SOLUTIONS

ETERNUS TriCSS. Revisionssichere Datenspeicherung. Manfred Lütkemeyer Business Development ADIVA GmbH. Copyright 2009 FUJITSU TECHNOLOGY SOLUTIONS ETERNUS TriCSS Revisionssichere Datenspeicherung Manfred Lütkemeyer Business Development ADIVA GmbH ETERNUS TriCSS Inhalt: Das Produkt ETERNUS-TriCSS Wettbewerbsbetrachtung & Zielgruppen Case Study Klinikum

Mehr

Sichere und rechtskonforme Archivierung. Ramon J. Baca Gonzalez Sales Manager EMEA

Sichere und rechtskonforme Archivierung. Ramon J. Baca Gonzalez Sales Manager EMEA Sichere und rechtskonforme Archivierung Ramon J. Baca Gonzalez Sales Manager EMEA Über ARTEC! Mehr als 20 Jahre Erfahrung in IT Entwicklung in Deutschland kein Offshore 100% in privater Hand, nicht Investoren-gesteuert

Mehr

PBS ContentLink. Revisionssicher archivieren in Storage oder Cloud. 17. Juni 2015. Torben Griebe

PBS ContentLink. Revisionssicher archivieren in Storage oder Cloud. 17. Juni 2015. Torben Griebe 17. Juni 2015 PBS ContentLink Revisionssicher archivieren in Storage oder Cloud Torben Griebe Seite 1 Agenda Vorteile Funktionsweise Unterstütze Systeme Neuigkeiten Seite 2 Vorteile Geringe Hardwareanforderungen

Mehr

CONNECT to SAP ProductInfo

CONNECT to SAP ProductInfo www.edv-bv.com www.dms-ecm.de CONNECT to SAP ProductInfo Digitale Archivierung für SAP mit DocuWare realisieren CONNECT to SAP verbindet DocuWare über eine zertifizierte Schnittstelle mit dem SAP-Modul

Mehr

Long-term Preservation of Documents

Long-term Preservation of Documents Fujitsu Forum Munich 2013 Long-term Preservation of Documents Security and efficency in electronic business processes C114b Nov 6th, 14:00, Room 12 Thomas Walloschke Principal Business Development Manager

Mehr

d.velop smart folder for SAP ERP Fassen Sie im SAP GUI Ihre Vorgänge übersichtlich in einer Ordnerstruktur zusammen

d.velop smart folder for SAP ERP Fassen Sie im SAP GUI Ihre Vorgänge übersichtlich in einer Ordnerstruktur zusammen d.velop smart folder for SAP ERP Fassen Sie im SAP GUI Ihre Vorgänge übersichtlich in einer Ordnerstruktur zusammen Mit der Lösung d.velop smart folder for SAP ERP aus dem Hause d.velop werden SAP Vorgänge

Mehr

Elektronische Dokumentenmanagement- und Archivierungssysteme im Krankenhaus

Elektronische Dokumentenmanagement- und Archivierungssysteme im Krankenhaus Elektronische Dokumentenmanagement- und Archivierungssysteme im Krankenhaus aktuelle Entwicklungen und Perspektiven elektronischer Patientenakten und digitaler Archive Dr. Paul Schmücker Universitätsklinikum

Mehr

Verfahrensdokumentation nach GoBD & selbstdokumentierende Archivsysteme. Dr. Ulrich Kampffmeyer

Verfahrensdokumentation nach GoBD & selbstdokumentierende Archivsysteme. Dr. Ulrich Kampffmeyer Verfahrensdokumentation nach GoBD & selbstdokumentierende Dr. Ulrich Kampffmeyer Hamburg, 2016 Verfahrensdokumentation nach GoBD & selbstdokumentierende Dr. Ulrich Kampffmeyer, Geschäftsführer der PROJECT

Mehr

dg office archive for SharePoint Effizient. Transparent. Sicher.

dg office archive for SharePoint Effizient. Transparent. Sicher. dg office archive for Effizient. Transparent. Sicher. dg office archive for Transparente Archivierung und Entlastung Ihrer Microsoft -Umgebung Warum sollten -Daten archiviert werden? Aktuelle Trends in

Mehr

PBS ContentLink Version 2.2

PBS ContentLink Version 2.2 PBS ContentLink Version 2.2 PBS Software GmbH, Ulf Krüger, 10.06.2008 1 Agenda Was bin ich? Was bin ich nicht? Funktionsweise, Features Implementationsszenarien Neuerungen: Cache-Optimizer SAP Dokumentenverwaltung

Mehr

Information Lifecycle Management (ILM) - neue Speicherkonzepte für die digitale Archivierung. Dr. Bernhard Wentz

Information Lifecycle Management (ILM) - neue Speicherkonzepte für die digitale Archivierung. Dr. Bernhard Wentz Information Lifecycle Management (ILM) - neue Speicherkonzepte für die digitale Archivierung Einleitung und Motivation Medizinische IT-Anwendungssysteme komplexe hoch funktionale Systeme Basisfunktionen

Mehr

Beweiswerterhaltung in dokumentenzentrierten Prozessen

Beweiswerterhaltung in dokumentenzentrierten Prozessen Beweiswerterhaltung in dokumentenzentrierten Prozessen ERCIS MEMO Tagung 2011 Münster, 08.06.2011 Felix Kliche Unfallkasse Post und Telekom Peter Falk Fujitsu Schlüsselfragen zur IT-Compliance Wie elektronische

Mehr

Your Information Platform

Your Information Platform Your Information Platform DIE INFORMATIONSPLATTFORM YOUR INFORMATION PLATFORM SICHER. INTELLIGENT. FLEXIBEL. DIE PERFEKTE LÖSUNG. Eine Information ist nur dann wertvoll, wenn sie verfügbar ist. Jederzeit,

Mehr

digital business solution SharePoint SAP Integration

digital business solution SharePoint SAP Integration digital business solution SharePoint SAP Integration 1 So geht s. SAP ist das bekannteste und verbreitetste ERP-System und Rückgrat für die Abwicklung Ihres täglichen Kerngeschäfts. Microsoft SharePoint

Mehr

c o m p e t e n c e : d a t a m a n a g e m e n t

c o m p e t e n c e : d a t a m a n a g e m e n t c o m p e t e n c e : d a t a m a n a g e m e n t ... alle Daten sind gesichert, aber nur einen Klick entfernt. Sie haben nie mehr Sorgen wegen eines Backups. Ihre Daten sind auch bei einem Hardware-Ausfall

Mehr

Revisionssicherheit & Datenbanken wie setze ich das um?

Revisionssicherheit & Datenbanken wie setze ich das um? Revisionssicherheit & Datenbanken wie setze ich das um? Heike Johannes CSP GmbH & Co. KG Großköllnbach Reimund Willig EMC Deutschland GmbH München Schlüsselworte: Compliance, Revisionssicherheit, Datenbankarchivierung,

Mehr

Vom 26. Mai 2010 (Az.: 610.213/11) [aktualisiert am 31. Mai 2013]

Vom 26. Mai 2010 (Az.: 610.213/11) [aktualisiert am 31. Mai 2013] Datenschutz - BSI-Richtlinie Langzeitspeicherung DS-BSI-LzSp 855.12 Rundschreiben des Landeskirchenamtes an die Kirchenkreise und Verbände kirchlicher Körperschaften betreffend den kirchlichen Datenschutz:

Mehr

pro.s.app package archivelink for d.3 Einfache Aktenverwaltung mit SAP ArchiveLink

pro.s.app package archivelink for d.3 Einfache Aktenverwaltung mit SAP ArchiveLink pro.s.app package archivelink for d.3 Einfache Aktenverwaltung mit SAP ArchiveLink 1 Mit der Lösung pro.s.app package archivelink for d.3 werden für das SAP- und das d.3-system vorkonfigurierte Strukturen

Mehr

10.15 Frühstückspause

10.15 Frühstückspause 9:00 Begrüßung und Vorstellung der Agenda 9:15 10.15 Datenschutz, Compliance und Informationssicherheit: Wie halten Sie es mit Ihren Daten? Aktuelle Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Thomas

Mehr

PBS Nearline Analytic Infrastructure - Ein Pilotkundenbericht -

PBS Nearline Analytic Infrastructure - Ein Pilotkundenbericht - PBS Nearline Analytic Infrastructure - Ein Pilotkundenbericht - Überblick Vorstellung Überblick PBS NAI Bericht über Pilottest Vorteile/Nachteile 2 Überblick Vorstellung Überblick PBS NAI Bericht über

Mehr

pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse mit SAP

pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse mit SAP pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse mit SAP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung pro.s.app personnel

Mehr

pro.s.app document status check Bringen Sie mehr Transparenz in Ihre Dokumente

pro.s.app document status check Bringen Sie mehr Transparenz in Ihre Dokumente pro.s.app document status check Bringen Sie mehr Transparenz in Ihre Dokumente Mit dem vollständig in SAP ERP integrierten Modul pro.s.app for document status check können sämtliche mit SAP verknüpfte

Mehr

digital business solution ERP Integration

digital business solution ERP Integration digital business solution ERP Integration 1 Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten

Mehr

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld d.link for archivelink ist die von der SAP AG zertifizierte ArchiveLink-Schnittstelle der d.velop AG. Die Kommunikation zwischen

Mehr

Digitale Geodaten- Bibliothek. Die Brücke zwischen aktiven und passiven Geodatenbeständen

Digitale Geodaten- Bibliothek. Die Brücke zwischen aktiven und passiven Geodatenbeständen Digitale Geodaten- Bibliothek Die Brücke zwischen aktiven und passiven Geodatenbeständen Die Revisionssichere digitale Ablage von Geodaten mit novafactory Digitale Geodaten-Bibliothek Die Brücke zwischen

Mehr

Erfolgsfaktoren der Archivierung unter Berücksichtigung rechtlicher Rahmenbedingungen. Mag. Andreas Niederbacher, CISA Linz, 21.

Erfolgsfaktoren der Archivierung unter Berücksichtigung rechtlicher Rahmenbedingungen. Mag. Andreas Niederbacher, CISA Linz, 21. Erfolgsfaktoren der Archivierung unter Berücksichtigung rechtlicher Rahmenbedingungen Mag. Andreas Niederbacher, CISA Linz, 21. Mai 2014 Deloitte Global Deloitte ist eine der größten Wirtschaftsprüfungs-

Mehr

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung mit SAP ERP 1 Diese speziell für SAP entwickelte Lösung digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu

Mehr

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld

pro.s.app archivelink Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld Die smart integrierte Informationsplattform im SAP-Umfeld d.link for archivelink ist die von der SAP AG zertifizierte ArchiveLink-Schnittstelle der d.velop AG. Die Kommunikation zwischen d.3 und SAP erfolgt

Mehr

Steuerrechtliche Anforderungen zur revisionssicheren Archivierung

Steuerrechtliche Anforderungen zur revisionssicheren Archivierung Steuerrechtliche Anforderungen zur revisionssicheren Archivierung Kriterien, die erfüllt werden müssen, um die vollständige, geordnete, inhaltsgleiche und urschriftgetreue Wiedergabe zu gewährleisten.

Mehr

inboxx hyparchiv - Retention Management White Paper

inboxx hyparchiv - Retention Management White Paper inboxx hyparchiv - Retention Management White Paper Version 1.0 Stand 05.03.2009 Inhalt 1 Einleitung... 3 2 Management Summary... 3 3 Überblick... 4 4 Retention Management im Detail... 5 4.1 Der Fristbeginn...

Mehr

Überblick. Zugriffskontrolle. Protokollierung. Archivierung. Löschung

Überblick. Zugriffskontrolle. Protokollierung. Archivierung. Löschung Archivierung & Löschung von Unternehmensdaten 1 Überblick Zugriffskontrolle Protokollierung Archivierung Löschung 2 Zugriffskontrolle 14 Z 5 DSG verlangt:..die Zugriffsberechtigung auf Daten und Programme

Mehr

Daten Archivierung -Pflicht oder Kür? Hilft hier vielleicht die Cloud?

Daten Archivierung -Pflicht oder Kür? Hilft hier vielleicht die Cloud? Daten Archivierung -Pflicht oder Kür? Hilft hier vielleicht die Cloud? Ralf Steinemann Business Development Manager, iternity GmbH 1 Agenda Überblick über Datenquellen und Datenmengen Unterteilung zwischen

Mehr

Datenkonvertierung und revisionssichere Archivierung über Dienstleister

Datenkonvertierung und revisionssichere Archivierung über Dienstleister Datenkonvertierung und revisionssichere Archivierung über Dienstleister Datenkonvertierung & Online Archiv mit SIGNAMUS Cloudservices, Agenda Überblick Konvertierung & Revisionssichere Archivierung Konvertierung

Mehr

1. Aufbewahrungsfristen für Personalakten

1. Aufbewahrungsfristen für Personalakten Aufbewahrungsfristen für Personalakten X AUFBEWAHRUNG, ARCHIVIERUNG, BEWEIS- VERWERTBARKEIT, ORDNUNGSMÄßIGKEIT 1. Aufbewahrungsfristen für Personalakten Ein allgemeiner Rahmen für die Dauer der Personalaktenführung

Mehr

Active Repository und Active Migration Manager

Active Repository und Active Migration Manager Mit der neuen Active Outlook App lassen sich Emails direkt aus Outlook 2013 oder aus Outlook 2013 WebApp archivieren oder auf Storagesysteme auslagern! An Funktionalitäten sind die Archivierung und Auslagerung

Mehr

Informationstag "Elektronische Signatur" Gemeinsame Veranstaltung von TeleTrusT und VOI Berlin, 14.09.2012

Informationstag Elektronische Signatur Gemeinsame Veranstaltung von TeleTrusT und VOI Berlin, 14.09.2012 Informationstag "Elektronische Signatur" Sicherheit und Effizienz in elektronischen Geschäftsprozessen im Kontext elektronischer Signaturen und Langzeitarchivierung Udo Keuter, Unfallkasse Post und Telekom

Mehr

Dokumentation QuickHMI-Schnittstelle für Oracle Datenbanken

Dokumentation QuickHMI-Schnittstelle für Oracle Datenbanken Dokumentation QuickHMI-Schnittstelle für Oracle Datenbanken Version 2.0 D-28359 Bremen info@indi-systems.de Tel + 49 421-989703-30 Fax + 49 421-989703-39 Inhaltsverzeichnis Was ist die QuickHMI-Schnittstelle

Mehr

OpenLimit SignCubes AG. Sichere Lösungen für E-Government

OpenLimit SignCubes AG. Sichere Lösungen für E-Government OpenLimit SignCubes AG Sichere Lösungen für E-Government OpenLimit SignCubes AG International führender Anbieter von Software zur Anwendung elektronischer Signaturen, digitaler Identitäten und Verschlüsselungstechnologien

Mehr

10 Jahre ArchiSig Struktur nach dem Sozialgesetzbuch. Jürgen Vogler, Geschäftsführer Mentana-Claimsoft GmbH. mentana-claimsoft.de

10 Jahre ArchiSig Struktur nach dem Sozialgesetzbuch. Jürgen Vogler, Geschäftsführer Mentana-Claimsoft GmbH. mentana-claimsoft.de 10 Jahre ArchiSig Struktur nach dem Sozialgesetzbuch Jürgen Vogler, Geschäftsführer Mentana-Claimsoft GmbH SGB konforme Signatur SGB IV Sechster Abschnitt Aufbewahrung von Unterlagen 110a Aufbewahrungspflicht

Mehr

pro.s.app document status check Bringen Sie mehr Transparenz in Ihre Dokumente

pro.s.app document status check Bringen Sie mehr Transparenz in Ihre Dokumente Bringen Sie mehr Transparenz in Ihre Dokumente Mit dem vollständig in SAP ERP integrierten Modul pro.s.app for document status check können sämtliche mit SAP verknüpfte und abgelegte Dokumente überprüft

Mehr

Erweiterung von SharePoint mit Funktionen des Open Text. Content Lifecycle Management (CLM)

Erweiterung von SharePoint mit Funktionen des Open Text. Content Lifecycle Management (CLM) Content Lifecycle Management (CLM) Erweiterung von SharePoint mit Funktionen des Open Text Content Lifecycle Management (CLM) Gründe für die strukturierte Verwaltung von Content in Unternehmen Gesetzliche

Mehr

BSI Technische Richtlinie 03125 Beweiswerterhaltung kryptographisch signierter Dokumente

BSI Technische Richtlinie 03125 Beweiswerterhaltung kryptographisch signierter Dokumente BSI Technische Richtlinie 03125 Beweiswerterhaltung kryptographisch signierter Dokumente Anlage TR-ESOR-M.1: ArchiSafe-Modul Bezeichnung ArchiSafe-Modul Kürzel BSI TR-ESOR-M.1 Version 1.1 Datum 18.02.2011

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

Records Management auf Basis intelligenter Content Relationships am Beispiel von emails. SER Solutions Deutschland GmbH

Records Management auf Basis intelligenter Content Relationships am Beispiel von emails. SER Solutions Deutschland GmbH Records Management auf Basis intelligenter Content Relationships am Beispiel von emails Daniel Böhmer Berater & Lösungsarchitekt SER Solutions Deutschland GmbH SER ist......ein führender, unabhängiger

Mehr

Vom DMS zur elektronischen Aktenführung

Vom DMS zur elektronischen Aktenführung Vom DMS zur elektronischen Aktenführung Die 5 wichtigsten Aspekte zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben Uwe Seiler procilon GROUP Agenda Kurze Vorstellung der procilon GROUP 5 Aspekte zur Erfüllung gesetzlicher

Mehr

Landesverein für Innere Mission in der Pfalz e. V. nscale und HP icas

Landesverein für Innere Mission in der Pfalz e. V. nscale und HP icas Landesverein für Innere Mission in der Pfalz e. V. nscale und HP icas als digitales Archiv mit SAP ArchiveLink-Interface Für die zuverlässige Langzeitsicherung elektronischer Eingangsrechnungen suchte

Mehr

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich

Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Möglichkeiten der E-Mail- Archivierung für Exchange Server 2010 im Vergleich Seit Microsoft Exchange Server 2010 bieten sich für Unternehmen gleich zwei mögliche Szenarien an, um eine rechtskonforme Archivierung

Mehr

Elektronische Rechnung Was ist zu beachten?

Elektronische Rechnung Was ist zu beachten? Elektronische Rechnung Was ist zu beachten? Mandantenveranstaltung 05. September 2012 Hotel Weißenburg Gliederung ü Ausgangslage ü Erleichterungen ab dem 01.07.2011 ü Definition elektronische Rechnung

Mehr

Praxistipps für eine effektive Büro - Organisation von Gisela Krahnke

Praxistipps für eine effektive Büro - Organisation von Gisela Krahnke Welche Vorschriften und Bestimmungen müssen Sie bei der E-Mail-Archivierung beachten? Mein Gastautor, Herr Dirk R. Neumann von Firma weichwerk.de, www.weichwerk.de hat Ihnen im Dezember detailliert eine

Mehr

Konzept. Das Archivieren von Daten und Langzeitspeicher

Konzept. Das Archivieren von Daten und Langzeitspeicher Verfahrensbeschreibung Das Archivieren von Daten und Langzeitspeicher von Hubert Salm Version 1.0 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1 Langzeitaufbewahrung digitaler Bestände...

Mehr

Die Aktive Projektakte. Archiv- und Digitalisierungslösungen für den Anlagenbau

Die Aktive Projektakte. Archiv- und Digitalisierungslösungen für den Anlagenbau Die Aktive Projektakte Archiv- und Digitalisierungslösungen für den Anlagenbau DIE AKTIVE PROJEKTAKTE Meterweise Ordner im Büro und Archive, die sich über mehrere Büroetagen verteilen: Bei der Realisierung

Mehr

Elektronischer Pressespiegel

Elektronischer Pressespiegel Elektronischer Pressespiegel September 2009 URL: http://www.computer-automation.de/nachrichten/managementebene/software-fuer-produktion/article /siemens_kuendigt_wartungsvertrag/19798/6acffd36-a129-11de-a821-001ec9efd5b0

Mehr

Prof. Dr. W. Riggert. ILM und CMS

Prof. Dr. W. Riggert. ILM und CMS Prof. Dr. W. Riggert ILM und CMS Gliederung ILM (Information Lifecycle Management) CMS (Content Management System) ILM - Definition Strategien, Methoden und Anwendungen um Informationen automatisch entsprechend

Mehr

1... Grundlagen der Datenarchivierung... 29. 2... Prozesse in der Datenarchivierung... 67. 3... Ablage von archivierten Daten...

1... Grundlagen der Datenarchivierung... 29. 2... Prozesse in der Datenarchivierung... 67. 3... Ablage von archivierten Daten... 1... Grundlagen der Datenarchivierung... 29 1.1... Information Lifecycle Management in einer SAP-Umgebung... 29 1.2... Datenarchivierung als Teil des Datenmanagements... 34... 1.2.1... Nutzenbetrachtung...

Mehr

SAP HANA -Umgebungen. Prof. Dr. Detlev Steinbinder, PBS Software GmbH, 2013

SAP HANA -Umgebungen. Prof. Dr. Detlev Steinbinder, PBS Software GmbH, 2013 Information Lifecycle Management in SAP HANA -Umgebungen Prof. Dr. Detlev Steinbinder, PBS Software GmbH, 2013 Agenda Einführung Business Case Information Lifecycle Management (ILM) ILM und Migration nach

Mehr

digital business solution e-akten

digital business solution e-akten digital business solution e-akten 1 Schnelle Recherche von Dokumenten, perfekte Übersicht in einer klaren Struktur (Aktenplan) und motivierte Mitarbeiter, die keine wertvolle Zeit mehr mit der Suche nach

Mehr

d.link400 IBM i Integration

d.link400 IBM i Integration IBM i Integration Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme auf der IBM i stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten 5250-Emulation

Mehr

Flexible Skalierbare Hardware unabhängige Lösungen zur revisionssicheren & Lang-Zeit Datenarchivierung

Flexible Skalierbare Hardware unabhängige Lösungen zur revisionssicheren & Lang-Zeit Datenarchivierung Flexible Skalierbare Hardware unabhängige Lösungen zur revisionssicheren & Lang-Zeit Datenarchivierung Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Archivierung OPEN ARCHIVE 2010 2007 1992 2000 2004 Mainframe

Mehr

windream für Microsoft Office SharePoint Server

windream für Microsoft Office SharePoint Server windream für Microsoft Office SharePoint Server Geschäftprozesse und Formulare Business Intelligence Enterprise Content Management Zusammenarbeit Unternehmensweite Suche Portale Integration, Interaktion,

Mehr

pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse

pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse pro.s.app personnel file Transparente Personalprozesse mit SAP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung pro.s.app personnel

Mehr

VPS. progov VPS TRESOR

VPS. progov VPS TRESOR Mit SICHERHEIT die richtige Lösung Virtuellen Poststelle progov Ordnungsgemäße Veraktung von De-Mail Ein- und Ausgängen in der Verwaltung Michael Genth Key Account Manager VPS Elektronische Kommunikationsregeln

Mehr

Papierakten a.d. und Start frei für beweisbare digitale Archive

Papierakten a.d. und Start frei für beweisbare digitale Archive Informationstag "Elektronische Signatur" Gemeinsame Veranstaltung von TeleTrusT und VOI Berlin, 19.09.2013 Papierakten a.d. und Start frei für beweisbare digitale Archive Herr Werner Hoffmann Landkreis

Mehr

HypoVereinsbank reduziert Prozesszeiten und -kosten beim Weisungsmanagement

HypoVereinsbank reduziert Prozesszeiten und -kosten beim Weisungsmanagement HypoVereinsbank reduziert Prozesszeiten und -kosten beim Weisungsmanagement Bayerische Hypo- und Vereinsbank AG München, Deutschland www.hvb.de Branche: Finanzdienstleistungen Umsatz: 3,035 Mrd. Euro (Operatives

Mehr

Die BA-Informationstechnik stellt sich vor

Die BA-Informationstechnik stellt sich vor Workshop C114b Sicherheit und Effizienz in elektronischen Geschäftsprozessen Mathias Ehlers Fujitsu-Forum 2013 06. November 2013 Die BA-Informationstechnik stellt sich vor geplante Agenda Kurzdarstellung

Mehr

Der beste Plan für Office 365 Archivierung.

Der beste Plan für Office 365 Archivierung. Der beste Plan für Office 365 Archivierung. Der Einsatz einer externen Archivierungslösung wie Retain bietet Office 365 Kunden unabhängig vom Lizenzierungsplan viele Vorteile. Einsatzszenarien von Retain:

Mehr

Digitalisierungsund. Hosting-Services. Dokumentendigitalisierung Die Vorteile für Ihr Unternehmen

Digitalisierungsund. Hosting-Services. Dokumentendigitalisierung Die Vorteile für Ihr Unternehmen Digitalisierungsund Hosting-Services WARUM Digitalisieren FÜR IHR GESCHÄFT sinnvoll IST Dokumentendigitalisierung Die Vorteile für Ihr Unternehmen Informationsmanagement für die digitale Welt von heute

Mehr

Ramon J. Baca Gonzalez Sales. www.artec-it.de

Ramon J. Baca Gonzalez Sales. www.artec-it.de Ramon J. Baca Gonzalez Sales ARTEC IT Solutions AG Karben = 15km von Frankfurt Gegründet 1995 EMA Entwicklung seit 2003 700+ Installationen Eigene Entwicklung Nicht fremdgesteuert Niederlassung APAC in

Mehr

Von ArchiSafe. beweissicheren elektronischen. Dr. Siegfried Hackel, Dir. u. Prof. Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie

Von ArchiSafe. beweissicheren elektronischen. Dr. Siegfried Hackel, Dir. u. Prof. Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie Von ArchiSafe zum Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie beweissicheren elektronischen Laborbuch (BeLab) Dr. Siegfried Hackel, Dir. u. Prof. GI Regionalgruppe Köln 2011-04-13 Seite 0 ArchiSafe:

Mehr

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung

pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung pro.s.app invoice Eingangsrechnungsverarbeitung mit SAP ERP 1 Diese speziell für SAP entwickelte Lösung digitalisiert und automatisiert die manuellen Abläufe in der Rechnungsverarbeitung. Das führt zu

Mehr

Datenarchivierung in SAP Systemen

Datenarchivierung in SAP Systemen Datenarchivierung in SAP Systemen Dipl. Inf. Jutta Gimpel MIELE & Cie. KG GTZ/ITO BMC Control-M Tag in Hamburg 4. Februar 2010 Übersicht Datenarchivierung in SAP Systemen?! Grundbegriffe der Datenarchivierung

Mehr

Leichter als gedacht!

Leichter als gedacht! Ersetzendes Scannen Leichter als gedacht! mentana-claimsoft.de TR-Resiscan - Ersetzendes Scannen TR 03138 TR-RESISCAN 2 TR-Resiscan - Einfacher als es aussieht Gründe Archivraum ist knapp und teuer Zugriff

Mehr

pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP

pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP pro.s.app personnel file Transparente Personal- prozesse mit SAP 1 Gerade vertrauliche Personaldokumente müssen besonders sicher und rechtlich einwandfrei aufbewahrt werden die Lösung pro.s.app personnel

Mehr

digital business solution invoice management

digital business solution invoice management digital business solution invoice management 1 Gute Übersicht Mit durchgehenden, elektronischen Prozessen sorgt diese Lösung für eine automatisierte Erkennung, digitale Prüfung, Kostenzuordnung und Genehmigung

Mehr

DataSpace 2.0 Die sichere Kommunikations-Plattform für Unternehmen und Organisationen. Your Data. Your Control

DataSpace 2.0 Die sichere Kommunikations-Plattform für Unternehmen und Organisationen. Your Data. Your Control DataSpace 2.0 Die sichere Kommunikations-Plattform für Unternehmen und Organisationen Your Data. Your Control WebGUI CMIS GW (JSON) GDS2 API (JSON) WebDAV GDS core Moderne Software Architektur Object-Store

Mehr

PBS archive add on CUSTOM

PBS archive add on CUSTOM PBS archive add on CUSTOM Archivieren, Indizieren und Anzeigen von Z-Tabellen Dr. Klaus Zimmer, PBS Software GmbH, 2012 Agenda Motivation Wem nützt das PBS archive add on CUSTOM? Architektur Aufbau des

Mehr

inxire ECM Archive Adapter for SAP White Paper

inxire ECM Archive Adapter for SAP White Paper inxire ECM Archive Adapter for SAP White Paper inxire ECM Archive Adapter for SAP Management Summary inxire ECM erlaubt es, sämtliche unstrukturierte Daten und Dokumente vollständig integriert mit SAP

Mehr

dimag dimag Das Digitale Magazin des Landesarchivs Baden- Württemberg

dimag dimag Das Digitale Magazin des Landesarchivs Baden- Württemberg Das Digitale Magazin des Landesarchivs Baden- Württemberg Praxisnah entwickelt Mehrstufiges Prototyping Stetige Erprobung und Verbesserung im Pilotbetrieb Bisher übernommen Fachanwendungen (Datenbanken)

Mehr

inpoint Universal Content Server Hybrid Store Archiv Server zur rechtskonformen Langzeitarchivierung von Geschäftsunterlagen

inpoint Universal Content Server Hybrid Store Archiv Server zur rechtskonformen Langzeitarchivierung von Geschäftsunterlagen inpoint Universal Content Server Hybrid Store Archiv Server zur rechtskonformen Langzeitarchivierung von Geschäftsunterlagen FÜR IMMER UND EWIG In allen Softwareprodukten aus dem Hause H&S schlägt als

Mehr

PBS Ergänzungslösungen

PBS Ergänzungslösungen PBS Ergänzungslösungen Von der klassischen Archivierung bis zum Information Lifecycle Management mit SAP HANA Prof. Dr. Detlev Steinbinder Agenda Wo geht die Reise hin? Informationen im SAP-Umfeld Big

Mehr

IT-Sicherheit für den Mittelstand

IT-Sicherheit für den Mittelstand 2015 6,90 Eine Publikation von IT-Sicherheit für den Mittelstand KOMPENDIUM Strategien und Sicherheitslösungen für den Mittelstand Cyber-Abwehr, Firewalls, IAM und Rechte-Management Abwehrmechanismen für

Mehr

ESA SECURITY MANAGER. Whitepaper zur Dokumentation der Funktionsweise

ESA SECURITY MANAGER. Whitepaper zur Dokumentation der Funktionsweise ESA SECURITY MANAGER Whitepaper zur Dokumentation der Funktionsweise INHALTSVERZEICHNIS 1 Einführung... 3 1.1 Motivation für den ESA Security Manager... 3 1.2 Voraussetzungen... 3 1.3 Zielgruppe... 3 2

Mehr

ELO Digital Office GmbH

ELO Digital Office GmbH ELO Digital Office GmbH Grundlagen ELO ArchiveLink mit SAP R/3 Unterschiede in der unter SAP Dokumentenablage (optische ) Originalbelege : eingehende Dokumente (Eingangsrechnungen,...) Frühes, Gleichzeitiges,

Mehr

Multitalent PBS NAI Ressourcenschonendes Datenmanagement für SAP-Standardszenarien und externe Daten

Multitalent PBS NAI Ressourcenschonendes Datenmanagement für SAP-Standardszenarien und externe Daten Multitalent PBS NAI Ressourcenschonendes Datenmanagement für SAP-Standardszenarien und externe Daten Walter Steffen, PBS Software GmbH Multitalent gesucht... 2 PBS Software GmbH, 22. Juni 2012 Inhalte

Mehr

WAS BEDEUTET REVISIONSSICHERHEIT?

WAS BEDEUTET REVISIONSSICHERHEIT? WAS BEDEUTET REVISIONSSICHERHEIT? Revisionssicherheit bezieht sich in Deutschland auf eine verfälschungssichere langzeitige Archivierung elektronischer Informationen: Unternehmen müssen steuerrelevante

Mehr

Archiv Lösungen MIT UNS ARCHIVIEREN SIE IN DIE ZUKUNFT

Archiv Lösungen MIT UNS ARCHIVIEREN SIE IN DIE ZUKUNFT MIT UNS ARCHIVIEREN SIE IN DIE ZUKUNFT BRUYNZEEL Innovative Archivierung Bruynzeel: Mit uns archivieren Sie in die Zukunft Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Lösungen für eine optimale und effiziente

Mehr

Managed on-premise Cloud for SAP Solutions

Managed on-premise Cloud for SAP Solutions Managed on-premise Cloud for SAP Solutions Level Parameter : Die Cloud in Ihrem eigenen Rechenzentrum Die Vorzüge der Cloud im eigenen Rechenzentrum nutzen? Höchste Servicequalität sicherstellen? Chancen

Mehr

Vorlage für die Erstellung einer im Zusammenhang mit E-Invoicing in der ElDI-V und GeBüV geforderten Verfahrensdokumentation, Version 1.

Vorlage für die Erstellung einer im Zusammenhang mit E-Invoicing in der ElDI-V und GeBüV geforderten Verfahrensdokumentation, Version 1. Vorlage für die Erstellung einer im Zusammenhang mit E-Invoicing in der ElDI-V und GeBüV geforderten Verfahrensdokumentation, Version 1.0 Entstanden aus dem swissdigin-forum vom 17. Juni 2009 mit Unterstützung

Mehr

FileLock FLEXIBLE SKALIERBARE KOSTENEFFIZIENTE HARDWARE- UNABHÄNGIGE LÖSUNGEN ZUR LANG-ZEIT DATENARCHIVIERUNG YOUR DATA.

FileLock FLEXIBLE SKALIERBARE KOSTENEFFIZIENTE HARDWARE- UNABHÄNGIGE LÖSUNGEN ZUR LANG-ZEIT DATENARCHIVIERUNG YOUR DATA. FileLock FLEXIBLE SKALIERBARE KOSTENEFFIZIENTE HARDWARE- UNABHÄNGIGE LÖSUNGEN ZUR LANG-ZEIT DATENARCHIVIERUNG YOUR DATA. YOUR CONTROL Simplify Compliance Produkt Highlights: einfach bedienbar hardwareunabhängig

Mehr

digital business solution Microsoft Integration

digital business solution Microsoft Integration digital business solution Microsoft Integration 1 Nie war effizientes Dokumentenmanagement einfacher: Perfekt integriert in die bekannten Oberflächen aus Microsoft Office, Microsoft Dynamics AX, NAV und

Mehr

[accantum] SAP Connector. Seite 1 (6) SAP Apps by ISC

[accantum] SAP Connector. Seite 1 (6) SAP Apps by ISC Seite 1 (6) Die ISC bildet mit ihren Tochtergesellschaften eine innovative IT-Dienstleistungsgruppe. Das umfassende Angebot garantiert Kunden der ISC Kompetenz und Service aus einer Hand. Zum Portfolio

Mehr