Satelliten-Antenne Installationsanweisungen AS-2700 AS-2700 G

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Satelliten-Antenne Installationsanweisungen AS-2700 AS-2700 G"

Transkript

1 Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Siehe originale Webseite Zurück zu Google Übersetzer Frame entfernen Satelliten-Antenne Installationsanweisungen AS-2700 AS-2700 G Stellen Sie vor der Installation der Antenne in Ihrem bevorzugten Standort, bitte stellen Sie sicher, dass die Position sichert direkte Sicht von Satelliten Sie empfangen möchten. Du brauchst auch zur Bewertung der Stärke der Gründung der Antenne stehen (MAST) werden beigefügt. Bei der Bewertung der Boden, werden Sie nicht nur die Notwendigkeit zu prüfen, die direkte Belastung der Antenne Struktur, sondern in erster Linie die Belastung durch Winddruck. Bitte beachten Sie, dass die Antenne liefert korrekten Betrieb mit einer Windgeschwindigkeit von bis zu 120 km / h, aber es wird gegen Wind-Blasten von bis zu 200 km / h. Die gewählte Antenne stehen müssen deshalb die erforderliche Festigkeit und Steifigkeit. Lädt auf der Antenne Antenne durch Wind, nach der Windgeschwindigkeit, sind in der nachstehenden Tabelle aufgeführt: (1 von 10) :40:41

2 Windgeschwindigkeit in km / h Druck Kraft in N Assemble des Standes und fixieren sie auf den Boden. Der Stand Rohrdurchmesser muss von 139 bis 145 mm. Wenn Sie bei der Installation der Antenne auf einer ebenen Oberfläche oder geneigten (bis 5 Neigung), wo können Sie den Stand mit Bolzen oder Schrauben verankern, die STP-2700 stehen wird empfohlen (Abb. 1). Wenn Sie beheben die Last Körbe (Abb. 2) auf der STP-2700 stehen, erhalten Sie eine Antenne Stiftung, die installiert werden können, ohne den Boden eindringt. Das Mindestgewicht der Lasten in den Körben ist 3 x 400 kg. Wenn Sie möchten, installieren Sie den Stand direkt in den Boden, verwenden Sie die Lösung in Abb. gezeigt. 3. Installations-Verfahren Abb.2 (2 von 10) :40:41

3 Abb Installieren Sie die Antenne Antenne unterstützende Struktur, gemäß den Anweisungen für die gewählte Art der Unterstützung. Wenn Sie die Installation der Unterstützung, bitte beachten Sie die Hinweise in Figs. 4 und 5. Installieren Sie das Tragwerk auf dem Stand (Abb. 6). Verwenden Sie Sperren Schrauben zum Sperren der Unterstützung auf die Antenne stehen. Wenn Sie die Verschärfung der Blitze, stellen Sie sicher, Rohr Ausrichtung wird beibehalten. Wenn der Satellit Höhenwinkel ist größer als 20, installieren Sie die Unterstützung nach Abb.. 4. Abb.3 Für Winkel von weniger als 20, die Unterstützung installiert werden soll nach Abb.5. (3 von 10) :40:41

4 Wenn die untere Rand der Schale ist die Berührung stehen, benötigen Sie den AD-2700 Adapter Distanz (Abb. 7). Abb.4 Abb.5 3. Beseitigen Sie die obere Hälfte der Schale auf die Unterstützung der Struktur. Installieren Sie die erste Schraube (3) (Abb. 8), dann die zweite Schraube (3) (Abb. 9). Secure jede Schraube locker gegen die immer mit einer Scheibe (5) und Mutter (6) (Abb. 10), aber nicht ziehen Sie die Muttern noch nicht. Abb.6 (4 von 10) :40:41

5 Abb.7 Abb.8 (5 von 10) :40:41

6 Abb Setzen Sie die untere Hälfte der Schale auf einer ebenen Oberfläche (Abb.12). Fix Röhren (2) auf die LNB-Arm (1) mit Unterlegscheiben (12) und Muttern (11) (Abb.11). Beseitigen Sie die LNB-Arm (1) mit Röhren (2) auf der unteren Hälfte der Schale (Abb.12). Die Einzelheiten der Festsetzung der Rohre auf der Schale sind in Abb.14, und der Arm in Abb.13. Abb..9 (6 von 10) :40:41

7 Abb.11 Abb.12 (7 von 10) :40:41

8 Abb Korrektur der unteren Hälfte der Schale auf die Unterstützung der Struktur. Installieren Sie die erste Schraube (4), dann die zweite Schraube (4) (Abb. 15). Secure jede Schraube locker gegen die immer mit einer Scheibe (5) und Mutter (6), aber nicht ziehen Sie die Muttern noch nicht. Abb.13 (8 von 10) :40:41

9 6. Beseitigen Sie die oberen und unteren Hälften der Schale zusammen mit Schrauben (10), Waschmaschinen (12), und Nüsse (11). (Abb. 16). Bevor Sie beginnen, ziehen Sie die Schrauben, stellen Sie sicher, dass alle gemeinsam die Oberflächen sauber sind. Der Durchmesser der Löcher in die Oberflächen-Beitritt ist eng abgestimmt auf die Schrauben (10), um sicherzustellen, präzise und reibungslose Verbindung beider Hälften Gericht. Die Schrauben (10) muss installiert sein, die Löcher durch Schrauben in. Begin-Schrauben in die Schrauben aus den äußeren Löcher (am Rand der Schüssel). Bevor Sie Schraube ein Blitz in ein paar Löcher, stellen Sie sicher, dass die Löcher korrekt ausgerichtet sind, zb mit einem 7 mm Durchmesser Spindel. Nie Punch die Schrauben in die Löcher oder bohren die Löcher. Secure jede Schraube locker gegen die immer mit einer Scheibe (12) und Mutter (11), aber nicht ziehen Sie die Muttern noch nicht. Wenn Sie fertig sind Schrauben-in der alle 31 Schrauben (10), können Sie mit der Verschärfung der Muttern (11). Ziehen Sie die Muttern symmetrisch aus der Mitte der Schale auf den Kanten. Verschärfung der Schale Hälften getan werden muss, sehr genau, denn dieser kann sich auf die Schüssel Geometrie. 7. Ziehen Sie die Vor-Schrauben gesichert, dass die Festsetzung der Schüssel zu unterstützen. Zuerst ziehen Sie die obere Hälfte Schrauben (3), dann der unteren Hälfte Schrauben (4). Abb Installieren Sie den Konverter in der LNB-Arm und zielt ab auf die Antenne genau in dem von Ihnen gewählten Satelliten. Korrigieren Sie den Konverter Einschlagwinkel. Sperren Sie den beweglichen Elemente unterstützen. 9. Installieren Sie den Blitzschutz-System. (9 von 10) :40:41

10 10. Wenn Sie den AS-2700 G-Antenne, schließen Sie das Heizsystem Stromversorgung nach der Abbildung gezeigt, in der Verbindung aktivieren. Achtung! Die Antenne zur Installation und Anpassung muss sehr sorgfältig und präzise. Wenn Sie wollen erreichen, dass die besten Eigenschaften der Antenne und Gewährleistung ihrer sicheren Betrieb, die Installation erfolgt durch ein professionelles und erfahrenes Service-Team. Abb.16 Element Beschreibung Menge 1 LNB-Arm 1 2 Aluminiumrohr 16x1.5x1805 mm 2 3 Bolt M12x280 mm 2 4 Bolt M12x250 mm 2 5 Washer 13x24x Nut M Lock Schraube M6x35 mm 2 8 Waschmaschine 6.5x12x1 2 9 Nut M Bolt M8x20 mm Nut M Waschmaschine 8.5x18x (10 von 10) :40:41

BENUTZERHANDBUCH. Gelenkarmmarkise. Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower

BENUTZERHANDBUCH. Gelenkarmmarkise. Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower BENUTZERHANDBUCH Gelenkarmmarkise Sunset, Suncare, Sunshine, Sunpower Wichtige Sicherheitsvorkehrungen WARNHINWEIS: ES IST WICHTIG FÜR IHRE PERSÖNLICHE SICHERHEIT, DIESEN ANWEISUNGEN FOLGE ZU LEISTEN.

Mehr

Installationsanweisungen (Für Händler oder Installateur)

Installationsanweisungen (Für Händler oder Installateur) 9701R870HH9001 LOSSNAY Für den Heimgebrauch TYP Installationsanweisungen (Für Händler oder Installateur) Vor der Installation des Lossnay-Lüfters, bitte die vorliegenden Anweisungen durchlesen. Die Installationsarbeiten

Mehr

Installationsanleitung 1/6

Installationsanleitung 1/6 Im Paket enthaltene Hardware: Installationsanleitung 1/6 F-Stecker ( 2 ) Koaxial Kabel ( 1 ) tooway Surfbeam Modem ( 1 ) Installation der Hardware: 1. Montieren Sie die Schüssel wie dargestellt. Installationsanleitung

Mehr

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO UMBRA RIMORCHI ltd. Via C. Pizzoni 37/39, 06132 Perugia - Italy Tel. +39 075 5280260 Fax +39 075 5287033 www.umbrarimorchi.it umbrarimorchi@umbrarimorchi.it ISTRUZIONI DI MONTAGGIO FITTING INSTRUCTIONS

Mehr

Montageanleitung Zahnriemenspannrolle 979680 (979413/900019) Audi 2,5L V6 TDI für den A4, A6, A8 nur für Einspritzpumpe Stand: 18.02.

Montageanleitung Zahnriemenspannrolle 979680 (979413/900019) Audi 2,5L V6 TDI für den A4, A6, A8 nur für Einspritzpumpe Stand: 18.02. Entfernung des Zahnriemens 1. Motor und Spannrolle müssen beide vor der Installation auf Umgebungstemperatur abgekühlt sein, damit eine ordnungsgemäße Einstellung der Riemenspannung gewährleistet wird.

Mehr

Quick Reference Guide. Karat 130, Karat 164 und Karat 300 mit Bohrständer Compact und Large

Quick Reference Guide. Karat 130, Karat 164 und Karat 300 mit Bohrständer Compact und Large Karat 130, Karat 164 und Karat 300 mit Bohrständer Compact und Large 2 Betriebsanleitung für das Bohren in armiertem Beton mit den Karat 130, Karat 164 und Karat 300 Kernbohrmaschinen und Bohrständer Compact

Mehr

Monteringsanvisning. Assembly instructions. Aufbauanleitung

Monteringsanvisning. Assembly instructions. Aufbauanleitung Monteringsanvisning Assembly instructions Aufbauanleitung 11 600-0 Viktig säkerhetsinformation Pallstället måste vara fastbultat i golvet (se tillverkarens instruktioner) Bakre bärbalk måste vara fastbultad

Mehr

by Buyers Vergleichen Sie den Inhalt der Verpackung mit der Teile Liste. Verwenden Sie bei Ersatzteilbestellungen die Teileliste oder Teilenummern.

by Buyers Vergleichen Sie den Inhalt der Verpackung mit der Teile Liste. Verwenden Sie bei Ersatzteilbestellungen die Teileliste oder Teilenummern. Vergleichen Sie den Inhalt der Verpackung mit der Teile Liste. Verwenden Sie bei Ersatzteilbestellungen die Teileliste oder Teilenummern. 9 1 2 3 6 5 4 8 11 15 10 16 18 7 17 14 20 21 22 23 12 25 21 13

Mehr

KABINE DER DAMPFDUSCHE G155 MONTAGEANLEITUNG

KABINE DER DAMPFDUSCHE G155 MONTAGEANLEITUNG KABINE DER DAMPFDUSCHE G155 MONTAGEANLEITUNG 1 2 HINWEIS Zur Abdichtung Ihrer Dusche empfehlen wir PCI SILCOFERM S. Dieser hochwertige Silikon-Dichtstoff ist selbsthaftend, elastisch, temperaturbeständig

Mehr

Ventilinsel VTSA VTSA, VTSA-F

Ventilinsel VTSA VTSA, VTSA-F Montageanleitung (Original: de) 803 0NH [8037] Ventilinsel VTSA VTSA, VTSA-F Festo AG & Co. KG Postfach 7372 Esslingen Deutschland +9 7 37-0 www.festo.com. Sicherheitshinweise und e zur Montage Warnung

Mehr

Flachdachsystem Windsafe

Flachdachsystem Windsafe Flachdachsystem Windsafe Auflastenoptimierte Baukastensysteme INHALT SEITE 1 Allgemeine Hinweise 2 2 Planung 2 3 Artikelübersicht 3 4 Stützenmontage 6 5 Explosionszeichnung 7 6 Toleranzen 8 1 / 8 1 Allgemeine

Mehr

KERAMISCHER THERMOVENTILATOR

KERAMISCHER THERMOVENTILATOR DE KERAMISCHER THERMOVENTILATOR INSTALLATIONS- UND GEBRAUCHSANWEISUNGEN Lesen Sie die vorliegenden Gebrauchsanweisungen aufmerksam durch, bevor Sie das Gerät installieren, in Betrieb nehmen oder warten.

Mehr

Z5374 Ti Flugadapter Rigginghandbuch (1.0 DE)

Z5374 Ti Flugadapter Rigginghandbuch (1.0 DE) Z5374 Ti Flugadapter Rigginghandbuch (1.0 DE) Inhalt 1. Produktbeschreibung...3 Bestimmungsgemäßer Einsatz...3 Lieferumfang...3 Technische Daten...3 2. Sicherheit...3 Allgemeine Sicherheit...3 Belastbarkeit...3

Mehr

pegasus 4.0 / pegasus 4.1

pegasus 4.0 / pegasus 4.1 pegasus 4.0 / pegasus 4.1 BEDIENUNGSANLEITUNG PEGASUS / DER ULTIMATIVE RIGGING- UND STACKING-FRAME Danke, dass Sie sich für den Kauf eine pegasus-flugrahmens entschieden haben. Dieser pegasus-flugrahmen

Mehr

Schritt 1: USB-auf-IDE/SATA-Adapter an die Festplatte anschließen. Einen der Kabelstränge des Netzadapters an die Festplatte anschließen.

Schritt 1: USB-auf-IDE/SATA-Adapter an die Festplatte anschließen. Einen der Kabelstränge des Netzadapters an die Festplatte anschließen. Benutzerhandbuch Adapter für USB 2.0 auf IDE/SATA 1 Funktionsmerkmale Unterstützt SATA-Spread-Spectrum-Transmitter Unterstützt die Funktion asynchrone Signalwiederherstellung für SATA II (Hot Plug) Stimmt

Mehr

Montage-/Bedienungsanweisung SUPERBUILD

Montage-/Bedienungsanweisung SUPERBUILD 1. Montage der Rahmenfüße Die Metallfüße auf die Pfosten aufstecken und mit 2 Inbusschrauben M8 x 20 und 2 Muttern festschrauben (Abb.1). Dabei ist zu beachten, dass der Pfosten eine Oberseite und eine

Mehr

2 Zusammenbau der Zylinderbaugruppe

2 Zusammenbau der Zylinderbaugruppe 2 Zusammenbau der Zylinderbaugruppe Allgemeines zur Erstellung der Zylinderbaugruppe Nachdem Sie in den vorherigen Übungen alle Einzelteile erstellt haben, werden Sie die Einzelteile zu einer Baugruppe

Mehr

TRAININGSPLAN OFF-ICE Laufschule U8 - EIN WORT AN DIE ELTERN

TRAININGSPLAN OFF-ICE Laufschule U8 - EIN WORT AN DIE ELTERN TRAININGSPLAN OFF-ICE Laufschule U8 - EIN WORT AN DIE ELTERN EINFÜHRUNG Man kennt die Aussage: Eishockeyspieler werden im Sommer gemacht. Warum aber ist das so? Ganz einfach: Im Sommer können Grundlagen

Mehr

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 Einbau und Bedienungsanleitung TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 1 Allgemeine Informationen 1.1 SICHERHEITSHINWEISE Travel Power darf nicht für den Betrieb von lebenserhaltenen

Mehr

Arbeitsanweisung für das Agilent SampliQ SPE-System mit 12 und 20 Positionen

Arbeitsanweisung für das Agilent SampliQ SPE-System mit 12 und 20 Positionen Arbeitsanweisung für das Agilent SampliQ SPE-System mit 12 und 20 Positionen Die Agilent Extraktionseinheit für 12 und 20 Positionen: 12 oder 20 Plätze für SPE-Säulen mit Luerspitzen Anordnung zum leichten

Mehr

DECKEN SYSTEME [Zusammen verwirklichen wir Ideen.]

DECKEN SYSTEME [Zusammen verwirklichen wir Ideen.] DECKEN SYSTEME [Zusammen verwirklichen wir Ideen.] CI/SfB (35) Xy October 2008 OPTIMA canopy Technisches Datenblatt Optima Canopy Formen BPCS5440WHG1 BPCS5440WHG2 BPCS5440WHG4 Optima Canopy Quadrat Karton

Mehr

Beginnen Sie mit der Montage der Einzelteile der Parabolantenne. Eine detaillierte Anleitung wird mit der Hardware mitgeliefert.

Beginnen Sie mit der Montage der Einzelteile der Parabolantenne. Eine detaillierte Anleitung wird mit der Hardware mitgeliefert. Installationsanleitung ViaSat Parabolantenne für Tooway TM Die folgende Anleitung veranschaulicht, wie die Parabolantenne, für die Nutzung des Breitbandinternetdienstes über Satellit, korrekt montiert,

Mehr

Short Throw Projection System User s quick Reference

Short Throw Projection System User s quick Reference 2012 Short Throw Projection System User s quick Reference Inhalt Verpackungsvorschlag mit 4 Kisten 3 Aufbau 4 Verkabelung mini-vr-wall 6 Verpackungsvorschlag mit 4 Kisten Kiste1: Kiste 2: Kiste 3: Kiste

Mehr

T2 Blöcke 2146, 2149, 2152

T2 Blöcke 2146, 2149, 2152 ANLEITUNG T2 Blöcke 2146, 2149, 2152 USA Tel: (+1) 262-691-3320 Web: www.harken.com Email: harken@harken.com Italy Tel: (+39) 031.3523511 Web: www.harken.it Email: techservice@harken.it Befolgen Sie strikt

Mehr

Installationsanleitung. ISP - Programmierset. Made in Germany

Installationsanleitung. ISP - Programmierset. Made in Germany Installationsanleitung ISP - Programmierset Made in Germany Serien Nr.: Inventar Nr.: ist eine Marke der Otto Nußbaum GmbH & Co. KG DEUTSCH Inhalt Seite 1 Lieferumfang 3 2 Installation: Radiosensor Flashtool

Mehr

ConSole. Flachdach-Wannensystem. die Lösung für flachdächer

ConSole. Flachdach-Wannensystem. die Lösung für flachdächer Flachdach-Wannensystem die Lösung für flachdächer Dürfen Sie auf Ihr Flachdach nur eine geringe zusätzliche Dachlast aufbringen, dann sind n meist die beste Lösung. Die aus 100% chlorfreiem, recyceltem

Mehr

Einrichten des Filiago-Zugangs mit einer SkyStar2-Karte (oder USB-Box):

Einrichten des Filiago-Zugangs mit einer SkyStar2-Karte (oder USB-Box): Einrichten des Filiago-Zugangs mit einer SkyStar2-Karte (oder USB-Box): Legen Sie bitte die CD-ROM mit der Datensoftware Ihrer SkyStar2-Karte in Ihr CD-ROM-Laufwerk ein und folgen Sie den Installationsanweisungen

Mehr

Low Intensity Hindernisfeuer Infrarot SAL

Low Intensity Hindernisfeuer Infrarot SAL DATENBLATT Low Intensity Hindernisleuchte Seite 1 6 Optische Merkmale 10cd Dauer- o. Blinklicht 32cd Dauer- o. Blinklicht Farbe Aviation RED Horizontale Abtrahlung 360 Vertikale Abstrahlung +6 +10 Infrarot

Mehr

In der Ihnen zugeschickten Versandbox sind alle Komponenten enthalten, um eine Satellitenverbindung aufzubauen.

In der Ihnen zugeschickten Versandbox sind alle Komponenten enthalten, um eine Satellitenverbindung aufzubauen. Wolfgang Preiss StreamServices Schaumbachschlag 16 92655 Grafenwöhr office@streamservices.de Tel.: +09641/586926-0 Fax.: +09641/586926-9 Aufbauanleitung StreamServices Internet via Satellit (Stand 20.

Mehr

Alu-Rapid Montageanleitung

Alu-Rapid Montageanleitung Montageanleitung für Alu-Rapid 45 / 55 / 80 Satellitenanlage mit Schnellmontage- Halterungssystem Alu-Rapid Sehr geehrter Kunde, wir bedanken uns, dass Sie sich für ein hochwertiges TELESTAR Produkt entschieden

Mehr

Grundlagen zur Projektierung und Auslegung a) Untergrund b) Montage der Regale c) Ausrichten der Regale

Grundlagen zur Projektierung und Auslegung a) Untergrund b) Montage der Regale c) Ausrichten der Regale Grundlagen zur Projektierung und Auslegung Als Grundlage für den Einsatz des Systems SUPERBUILD gelten die von der Großhandels- und Lagereiberufsgenossenschaft herausgegebenen Richtlinien für Lagereinrichtungen

Mehr

Lockable Tablet Mount

Lockable Tablet Mount Gebruikersgids Lockable Tablet Mount resulting resulting in in possible possible equipment equipment damage. damage. create create an an unsecured unsecured installation installation and and may may cause

Mehr

AutoDesk Inventor. Teil 5.2. Bohrungen Bauteile mit Parameterbemaßung und Exceltabelle bestimmen. Arbeiten mit 2001/08. AutoCAD Schulungen FRANK

AutoDesk Inventor. Teil 5.2. Bohrungen Bauteile mit Parameterbemaßung und Exceltabelle bestimmen. Arbeiten mit 2001/08. AutoCAD Schulungen FRANK Datum : Inventor 5.2 Seite : 1 Arbeiten mit AutoDesk Inventor Bohrungen Bauteile mit Parameterbemaßung und Exceltabelle bestimmen Teil 5.2 2001/08 Datum : Inventor 5.2 Seite : 2 Erstellen und bemaßen von

Mehr

H2 1862 mm. H1 1861 mm

H2 1862 mm. H1 1861 mm 1747 mm 4157 mm H2 1862 mm H1 1861 mm L1 4418 mm L2 4818 mm H2 2280-2389 mm H1 1922-2020 mm L1 4972 mm L2 5339 mm H3 2670-2789 mm H2 2477-2550 mm L2 5531 mm L3 5981 mm L4 6704 mm H1 2176-2219 mm L1 5205

Mehr

Bauanleitung PC-21. Massstab 1 : 4.8 1:3.7 Länge 2.38m 2.98 m Flügelspannweite 1.85m 2.38 m Gewicht Ab 12kg Ab 19kg

Bauanleitung PC-21. Massstab 1 : 4.8 1:3.7 Länge 2.38m 2.98 m Flügelspannweite 1.85m 2.38 m Gewicht Ab 12kg Ab 19kg Bauanleitung PC-21 1/21 Version 0.2/ 14.12.2006 Bauanleitung PC-21 1 Technische Daten Massstab 1 : 4.8 1:3.7 Länge 2.38m 2.98 m Flügelspannweite 1.85m 2.38 m Gewicht Ab 12kg Ab 19kg Antrieb Turboprop JetCat

Mehr

2 3 4 5 6 7 8 9 10 12,999,976 km 9,136,765 km 1,276,765 km 499,892 km 245,066 km 112,907 km 36,765 km 24,159 km 7899 km 2408 km 76 km 12 14 16 1 12 7 3 1 6 2 5 4 3 11 9 10 8 18 20 21 22 23 24 25 26 28

Mehr

CZECH AIRCRAFT WORKS CZAW CH601XL ZODIAC EINBAU UND FESTIGKEITSNACHWEIS GESAMT-RETTUNGSSYSTEM GALAXY GRS6-600

CZECH AIRCRAFT WORKS CZAW CH601XL ZODIAC EINBAU UND FESTIGKEITSNACHWEIS GESAMT-RETTUNGSSYSTEM GALAXY GRS6-600 CZECH AIRCRAFT WORKS CZAW CH601XL ZODIAC EINBAU UND FESTIGKEITSNACHWEIS GESAMT-RETTUNGSSYSTEM GALAXY GRS6-600 Erstellt von: Adresse: Kontakt: Martin Pohl eidg. dipl. Masch.-Ing. ETH Bubikerstrasse 56 8645

Mehr

KFZ HALTERUNGEN FÜR NOTEBOOK, TABLET-PC, KAMERA

KFZ HALTERUNGEN FÜR NOTEBOOK, TABLET-PC, KAMERA www.infuu.de Die perfekte Lösung für die Installation von Notebooks und Tablet-PCs in Fahrzeugen Verwandeln Sie Ihr Auto in Sekunden in ein mobiles Büro, Entertainment-Center oder Arbeitsplatz Durch die

Mehr

HELLBAT In diesem Video zeigen wir dir, wie du den Hellion faltest. Finde den Körper. Knicke die Laschen und das Oberteil ein. Falte die vertikalen Knicke am Körper vor, biege ihn dann um und stecke die

Mehr

ATA Festplatte. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/.

ATA Festplatte. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/. Deutsch Anweisungen zum Aus- und Einbau ATA Festplatte AppleCare Bitte folgen Sie diesen Anweisungen gewissenhaft. Geschieht dies nicht, können kann Ihr Computersystem beschädigt werden, und Ihr Garantieanspruch

Mehr

ALUMINIUM ROLLGERÜSTE LEICHT SCHNELL SICHER

ALUMINIUM ROLLGERÜSTE LEICHT SCHNELL SICHER 1 1 11 11 1 1 1 11 111 Artikelnummer 46-323 Länge 3,05m, Höhe 4,20m, Breite 0,75m ALUMINIUM ROLLGERÜSTE LEICHT SCHNELL SICHER Aufbau- und Verwendungsanleitung 1) Allgemeines 2) Normen Fahrbare Gerüste

Mehr

Premia Sharpening System Universal Fixtur

Premia Sharpening System Universal Fixtur Premia Sharpening System Universal Fixtur Einführung Die Premia Universal Schleifvorrichtung ermöglicht das sichere Spannen von Stanzwerkzeugen während des Nachschleifens mit dem Premia Sharpening System.

Mehr

Shimano TLD 20/30 warten und erneuern

Shimano TLD 20/30 warten und erneuern Powered by www.big-game-board.info Diese Anleitung stammt ursprünglich in englischer Sprache von Alan Tani. Es wurde vom Big Game Board Team ins Deutsche übersetzt Big Game Fishing Board Tutorials presents

Mehr

Deutsch. Das Bett an die Decke heben...und während des Tages ein geräumiges Zimmer haben.

Deutsch. Das Bett an die Decke heben...und während des Tages ein geräumiges Zimmer haben. Deutsch Das Bett an die Decke heben......und während des Tages ein geräumiges Zimmer haben. Das beste Raumsparende kombiniert mit dem schnellsten Zugriff und beibehaltenem Schlafkomfort. Grundfunktionen

Mehr

114.664 Savonius-Windgenerator

114.664 Savonius-Windgenerator 114.664 Savonius-Windgenerator Hinweis Bei den OPITEC Werkpackungen handelt es sich nach Fertigstellung nicht um Artikel mit Spielzeugcharakter allgemein handelsüblicher Art, sondern um Lehr- und Lernmittel

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung «Endlich haben auch wir ein schnelles Internet zur Verfügung.» Tooway TM SAT Installations-Kit Schweiz MultimediaTech Services GmbH Version 1.1 / 4. Juni 2013 1 Lieferumfang 2 von 15 Reflector Skew Plate

Mehr

Werkzeuge für PVC-C Rohr

Werkzeuge für PVC-C Rohr Rollen-Rohrschneider für PVC-C Rohr Erhältliche Nennweiten (Rohr-Kapazität) : 1 /8-1 /16 (3-33 mm), 1 /4-2 /8 (6-63 mm) und 3 /8-3 1 /2 (10-90 mm). Eigenschaften : Alle Modelle verfügen über einen Schnellfreigabe-Mechanismus

Mehr

Dächer für mobiles Leben

Dächer für mobiles Leben Dächer für mobiles Leben Montageanleitung Schlafdach SCA 162 Art.-Nr.: 133431 Schlafdach SCA 164 Art.-Nr.: 135681 Verstärkungsrahmen SCA 162 Art.-Nr.: 134143 Diese Montageanleitung ist für den kompletten

Mehr

Deutsch SCHIEBETOREÖFFNER. Hinweise zur Installation und Verwendung BRAVO524

Deutsch SCHIEBETOREÖFFNER. Hinweise zur Installation und Verwendung BRAVO524 Deutsch SCHIEBETOREÖFFNER Hinweise zur Installation und Verwendung BRAVO524 v.0 Rev 08/202 INDEX ) Allgemeine Sicherheitshinweise... Seite.0 2) Beschreibung... Seite.02 3) Technische Daten... Seite.03

Mehr

von Melanie Swann MSc (Ergonomics)

von Melanie Swann MSc (Ergonomics) Befestigung von PIN-Eingabegeräten am PoS von Melanie Swann MSc (Ergonomics) Einführung Mit der zunehmenden Verwendung von PIN-Eingabegeräten (PIN-Pads) am Point of Sale steigt die Notwendigkeit diese

Mehr

my baby carrier DEUTSCH GEBRAUCHSANLEITUNG ACHTUNG! GEBRAUCHSANLEITUNG FÜR SPÄTERES NACH- SCHLAGEN AUFBEWAHREN!

my baby carrier DEUTSCH GEBRAUCHSANLEITUNG ACHTUNG! GEBRAUCHSANLEITUNG FÜR SPÄTERES NACH- SCHLAGEN AUFBEWAHREN! my baby carrier GEBRAUCHSANLEITUNG DEUTSCH Integrierte Kopfstütze ACHTUNG! GEBRAUCHSANLEITUNG FÜR SPÄTERES NACH- SCHLAGEN AUFBEWAHREN! Integrierte Rückenverlängerung... > WARNHINWEISE! WARNUNG: Dein Gleichgewicht

Mehr

Montage-/Bedienungsanweisung SUPERBUILD

Montage-/Bedienungsanweisung SUPERBUILD 1. Montage der Rahmenfüße Abbildung 2 Die Metallfüße auf die Pfosten aufstecken und mit 2 Inbusschrauben M8 x 20 und 2 Muttern festschrauben (Abb.1). Dabei ist zu beachten, dass der Pfosten eine Oberseite

Mehr

Solar-Luft-Kollektor SW200

Solar-Luft-Kollektor SW200 Solar-Luft-Kollektor SW200 Montageanleitung Rev. 3/2008 Anwendung Vielen Dank, dass Sie sich für den Solar- Luft-Kollektor SW200 entschieden haben. SW200 wird für die Trocknung, Lüftung und Erwärmung Ihres

Mehr

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO

ISTRUZIONI DI MONTAGGIO UMBRA RIMORCHI ltd. Via C. Pizzoni 37/39, 06132 Perugia - Italy Tel. +39 075 5280260 Fax +39 075 5287033 www.umbrarimorchi.it umbrarimorchi@umbrarimorchi.it ISTRUZIONI DI MONTAGGIO FITTING INSTRUCTIONS

Mehr

ZN-PTZ500VP(N)E Kurzinstallationsanleitung

ZN-PTZ500VP(N)E Kurzinstallationsanleitung ZN-PTZ500VP(N)E Kurzinstallationsanleitung Dieses Handbuch dient als Leitfaden für die Grundeinstellungen Ihrer IP Geräte wie z.b. die Installation und die Konfiguration für deren Nutzung. Schritt 1 IP-Gerät

Mehr

Kurzanleitung. Trackunit 401 SmartID. Version 1.4, Mai 2015

Kurzanleitung. Trackunit 401 SmartID. Version 1.4, Mai 2015 Kurzanleitung Trackunit 401 SmartID Version 1.4, Mai 2015 Hinweis für die Aussenmontage Positionierung der Einheit Montieren Sie das Gerät nicht horizontal! Stellen Sie sicher, dass Feuchtigkeit abfließen

Mehr

Der Sonne ein Stück näher!

Der Sonne ein Stück näher! Verkauf, Engineering und Mntage vn Ftvltaikanlagen und -zubehör MONTAGETECHNIK für alle Arten vn Ftvltaiksystemen Der Snne ein Stück näher! Assrtment 01/010 Für verschiedene Arten vn FV-Mdulen geeignet

Mehr

ConSole, ConSole+ Flachdach-Montagesysteme für PV-Module und -Laminate. From visions to solutions

ConSole, ConSole+ Flachdach-Montagesysteme für PV-Module und -Laminate. From visions to solutions ConSole, ConSole+ Flachdach-Montagesysteme für PV-Module und -Laminate From visions to solutions Bedarfsgerechte Systemalternativen für die schnelle, einfache und kostengünstige Montage auf Flachdächern

Mehr

KURZANLEITUNG Treiber- und Softwareinstallation von TT-budget und TTconnect

KURZANLEITUNG Treiber- und Softwareinstallation von TT-budget und TTconnect KURZANLEITUNG Treiber- und Softwareinstallation von TT-budget und TTconnect Produkte Diese Kurzanleitung beschreibt, wie man die Treiber und Software für TT-budget und TTconnect Produkte auf dem Computer

Mehr

Festplattenlaufwerk. Erforderliche Werkzeuge Flachkopfschraubendreher Torx T-8 Schraubendreher Kreuzschlitzschraubendreher (Phillips)

Festplattenlaufwerk. Erforderliche Werkzeuge Flachkopfschraubendreher Torx T-8 Schraubendreher Kreuzschlitzschraubendreher (Phillips) Deutsch Festplattenlaufwerk AppleCare Installationsanweisungen Bitte befolgen Sie diese Anweisungen gewissenhaft. Geschieht dies nicht, können die Geräte beschädigt werden und Ihr Garantieanspruch kann

Mehr

Tornado 251. Installationsund. Benutzerhandbuch

Tornado 251. Installationsund. Benutzerhandbuch Tornado 251 Installationsund Benutzerhandbuch 1 Tornado 251 - Einführung Der Tornado 251 ermöglicht Ihnen ein völlig schnur- und kabelloses Leben und stattet Sie mit einem Platz sparenden, drahtlosen Breitband-Heimnetzwerk

Mehr

TS-x53 Pro, SS-x53 Pro, TS-651, TS-851, TS-x69-Serie (2/4/5/6/8 Einschü be)

TS-x53 Pro, SS-x53 Pro, TS-651, TS-851, TS-x69-Serie (2/4/5/6/8 Einschü be) Speicher an QNAP Turbo-NAS aufrü sten (RAM- Modulinstallation) Warnung: Die folgenden Anweisungen sollten nur von einem autorisierten und ausgebildeten Techniker durchgefü hrt werden. Halten Sie die Anweisungen

Mehr

Montageanleitung Steigschutzsystem. Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern

Montageanleitung Steigschutzsystem. Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern Für FABA -Steigschutzschiene und Leitern Das ist entsprechend EN 353-1 (2002) und Zusatzkriterien gemäß CNB/P/11.073 vom 13.10.2010 ausgeführt. Die FABA - Steigschutzleitern entsprechen auch der DIN 18799-2

Mehr

Software Release Notes

Software Release Notes Software Release Notes dss V1.8.1 Mit den Software Release Notes (SRN) informiert die aizo ag über Software-Änderungen und -Aktualisierungen bei bestehenden Produkten. Dokument-Nummer SRN-2013-04 Datum

Mehr

INNOVATIVER FUNDAMENTBAU TERRAFIX SOLIDE BAUFUNDAMENTE

INNOVATIVER FUNDAMENTBAU TERRAFIX SOLIDE BAUFUNDAMENTE INNOVATIVER FUNDAMENTBAU TERRAFIX SOLIDE BAUFUNDAMENTE WIR HABEN.. IHRE LOSUNG INNOVATIVER FUNDAMENTBAU Über die Solarbranche hinaus, stellt terrafix mit seinen patentierten Erdschraubankern und seinen

Mehr

Flächenverbinder an Nasen und Endleiste: Die Fläche waagerecht auf das Baubrett legen und beide Seiten so ausrichten und unterstützen, dass kein Verzug entsteht. Zunächst die unteren Flächenverbinder spannungsfrei

Mehr

mydaq-adapterplatine.odt Unterrichtsmaterial Umwelttechnik

mydaq-adapterplatine.odt Unterrichtsmaterial Umwelttechnik MyDAQ-Adapterplatine MyDAQ und Adapterplatine auf Grundplatte montiert Farbige 4mm-Buchsen Blanke 2mm-Buchsen Klemmleisten mit langem Hebel für Drähte oder Litzen Preis Bauteile + Platine ohne mydaq +

Mehr

Bedienungsanleitung MR-35US (USB 2.0) MR-35US2 (USB 2.0 plus esata) MR-35U3 (USB 3.0) Externes Gehäuse. für 3,5 SATA zu USB 2.0/eSATA / USB 3.

Bedienungsanleitung MR-35US (USB 2.0) MR-35US2 (USB 2.0 plus esata) MR-35U3 (USB 3.0) Externes Gehäuse. für 3,5 SATA zu USB 2.0/eSATA / USB 3. MR-35US (USB 2.0) MR-35US2 (USB 2.0 plus esata) MR-35U3 (USB 3.0) Bedienungsanleitung Externes Gehäuse für 3,5 SATA zu USB 2.0/eSATA / USB 3.0 MR-35US (USB 2.0) MR-35US2 (USB 2.0 plus esata) MR-35U3 (USB

Mehr

AEV/ORZ Heckstoßstange und/oder AEV/ORZ Reserveradträger

AEV/ORZ Heckstoßstange und/oder AEV/ORZ Reserveradträger Einbauanleitung AEV 30105AA (Stand 08.03.2012) 1 2 Vor dem Arbeitsbeginn lesen!!! Mit dem Ziel, daß dieses Teil von Dir oder Deinem Monteur erfolgreich und ohne Probleme montiert wird, bitten wir, diese

Mehr

Montageanleitung KeyRack

Montageanleitung KeyRack Montageanleitung KeyRack 1. Packen Sie vorsichtig das Bedienteil (kleinere Kiste) aus. 2. Vergleichen Sie den Inhalt der Lieferung mit dem Lieferschein. Sollte etwas fehlen, so teilen Sie uns bitte dies

Mehr

Cow-Welfare Flex Stalls

Cow-Welfare Flex Stalls Damit die Garantie auf die Produkte von Cow-Welfare aufrechterhalten werden können, müssen die Empfehlungen in den Montageanleitungen gefolgt werden. Wenn dies nicht möglich ist, bitten wir Sie Cow- Welfare

Mehr

Kurzanleitung. Packungsinhalt. Der Digitalstift

Kurzanleitung. Packungsinhalt. Der Digitalstift Kurzanleitung Achtung Diese Kurzanleitung enthält allgemeine Anleitungen zu Installation und Verwendung von IRISnotes Executive. Detaillierte Anweisungen zur Verwendung der gesamten Funktionspalette von

Mehr

Bedienungsanleitung. ZST 2095 Schmissbeständigkeitsprüfer

Bedienungsanleitung. ZST 2095 Schmissbeständigkeitsprüfer Zehntner GmbH Testing Instruments Gewerbestrasse 4 CH-4450 Sissach Schweiz Tel +41 (0)61 953 05 50 Fax +41 (0)61 953 05 51 zehntner@zehntner.com www.zehntner.com Bedienungsanleitung Version 1.3, vom 22.06.2006

Mehr

Komaxl - Savonius Vertikalachsen-Windrotoren und Generatoren

Komaxl - Savonius Vertikalachsen-Windrotoren und Generatoren Komaxl - Savonius Vertikalachsen-Windrotoren und Generatoren Die Windrotoren haben in Verbindung mit einem Scheiben- Generator kein magnetisches Rastmoment oder Haltemoment, hierdurch wird ein Anlaufen

Mehr

Aufbauanleitung Vario-Support (als Ergänzung zur Aufbauanleitung des verwendeten Zürn-Schneidwerkswagens)

Aufbauanleitung Vario-Support (als Ergänzung zur Aufbauanleitung des verwendeten Zürn-Schneidwerkswagens) Aufbauanleitung Vario-Support (als Ergänzung zur Aufbauanleitung des verwendeten Zürn-Schneidwerkswagens) Im Bild: SWW 00 mit vario support 5 Ft Bausatz vario support Auflagenbefestigungen Hydraulikpumpe

Mehr

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- IEEE 1394 / USB 2.0 3,5 Aluminium Festplattengehäuse Bedienungsanleitung Einleitung Sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde,

Mehr

Hoch hinaus Mühelos und sicher mit zertifizierten Liften von Mobiltech

Hoch hinaus Mühelos und sicher mit zertifizierten Liften von Mobiltech Hoch hinaus Mühelos und sicher mit zertifizierten Liften von Mobiltech Alle Lifte der neuen Baureihe sind für eine Neigung von bis zu 5 geprüft. Dieser Test wird bald Bestandteil des neuen Standards für

Mehr

Montageanleitung PC Halter

Montageanleitung PC Halter Mntageanleitung PC Halter Lieber CEKA- Kunde, vielen Dank, dass Sie sich für unser Prdukt entschieden haben. Bitte lesen Sie vr Aufbau und Gebrauch des Tisches alle im Flgenden aufgeführten Infrmatinen

Mehr

Retrouver notre réseau de distribution international sur www.ronis.fr

Retrouver notre réseau de distribution international sur www.ronis.fr @w ww.ronis.fr Retrouver notre réseau de distribution international sur www.ronis.fr Discover our internatšnal distributšn network on www.ronis.fr Sie finden unser internatšnales Vetriebsnetz auf der Web-Seite

Mehr

Carport KVH EC 1 Montageanleitung

Carport KVH EC 1 Montageanleitung Carport KVH EC 1 Montageanleitung www.ante-holz.de Bevor Sie mit dem Aufbau beginnen lesen Sie sich bitte zuerst die Aufbauanleitung durch. Überprüfen Sie bitte anhand der Stückliste die Vollständigkeit

Mehr

DB-R35DUS Benutzer Handbuch

DB-R35DUS Benutzer Handbuch DB-R35DUS Benutzer Handbuch Deutsch Detail Ansicht: Front Ansicht: 1. Power Anzeige 2. Wiederherstellung Anzeige 3. HDD1 Zugriffanzeige 4. HDD2 Zugriffsanzeige 5. HDD1 Fehleranzeige 6. HDD2 Fehleranzeige

Mehr

Installation der TerraTec Home Cinema Software

Installation der TerraTec Home Cinema Software Installation der TerraTec Home Cinema Software Wie im wahren Leben entscheiden bei der ersten Begegnung meistens Kleinigkeiten über den weiteren Verlauf der Beziehung, daher möchten wir Ihnen ein paar

Mehr

Installationsanleitung Primera LX400

Installationsanleitung Primera LX400 Installationsanleitung Primera LX400 Inhalt 1. Installation an USB-Schnittstelle 2. Installation unter Windows 7 3. Drucker an Pharmtaxe anpassen 4. Netzwerkinstallation 5. Drucker aktivieren 6. Netzwerkprobleme

Mehr

1 BEDIENUNGSANLEITUNG

1 BEDIENUNGSANLEITUNG BEDIENUNGSANLEITUNG 1 2 EXPLOSIONSZEICHNUNG #22 M8 40 -> 2 #29 ID8.2V0D22.2 -> 2 #35 M5V12 -> 2 #41 S5 -> 1 #42 ID8.2 -> 2 3 WARNUNG Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie dieses oder ein anderes Trainingsprogramm

Mehr

MATERIAL z.b. Malabrigo Lace Baby Merino [100% Baby Merino Wool; 430m per 50g Strang]; Farbe auf dem Bild der Designerin: Lettuce; 1 Strang

MATERIAL z.b. Malabrigo Lace Baby Merino [100% Baby Merino Wool; 430m per 50g Strang]; Farbe auf dem Bild der Designerin: Lettuce; 1 Strang Citron copyright: Hilary Smith Callis Übersetzung: Uta Greve / Wollsucht auf ravelry original der Anleitung in der Ausgabe der knitty winter 09 fertige Größe: Länge der langen Seite: ca 86,4 cm Höhe in

Mehr

D Montage- und Bedienungsanleitung für ABUS Fensterkippsicherung FKS 208

D Montage- und Bedienungsanleitung für ABUS Fensterkippsicherung FKS 208 D Montage- und Bedienungsanleitung G Assembly and Operating Instructions F Instructions de montage et d utilisation n Montage- en gebruiksaanwijzing I Istruzioni di montaggio D Fensterkippsicherung FKS

Mehr

Vorwort. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unserem Produkt. S2 - INDEX

Vorwort. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unserem Produkt. S2 - INDEX Seite 2... Index, Vorwort 3... Produktübersicht 4... Vorbereitungen 5-6... Installation des Mainboards 7... Anschlußdiagramm 8... Installation der HDD/ODD Laufwerke 9... Installation einer PCI Karte /

Mehr

Der digitale. Workflow Workflow. [PDF-Erstellung aus CorelDraw für Windows]

Der digitale. Workflow Workflow. [PDF-Erstellung aus CorelDraw für Windows] Der digitale Workflow Workflow [PDF-Erstellung aus CorelDraw für Windows] 2 Der Digitale Workflow schnell und wirtschaftlich bei höchster Qualität Inhalt Der digitale Workflow gibt die optimale Voraussetzung

Mehr

Aufstellanleitung/ Verkleidungsmontage

Aufstellanleitung/ Verkleidungsmontage Aufstellanleitung/ Verkleidungsmontage Pellet- Heizkessel Single E 10 - E 25 ESTEC EnergieSparTechnik GmbH & Co. KG Industriestraße 8 97483 Eltmann Tel: +49(0)9522 / 7089-0 Fax: +49(0)9522 / 708920 Made

Mehr

Montagesysteme Montageanleitung Flachdach Delta Wing

Montagesysteme Montageanleitung Flachdach Delta Wing Regenerative Energie- und Montagesysteme GmbH Montagesysteme Montageanleitung Flachdach Delta Wing Inhaltsverzeichnis/Sicherheitshinweise/Werkzeuge Sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, daß Sie sich für

Mehr

Installation manual for Conen height adjustable pylon systems for interactive whiteboards Montageanleitung für Conen höhenverstellbare Pylonensysteme

Installation manual for Conen height adjustable pylon systems for interactive whiteboards Montageanleitung für Conen höhenverstellbare Pylonensysteme Installation manual for Conen height adjustable pylon systems for interactive whiteboards Montageanleitung für Conen höhenverstellbare Pylonensysteme für interaktive Whiteboards 1. Introduction Einleitung

Mehr

Lieferumfang... 40. Sicherheitsanweisungen... 41. Sicherheitshinweise zum Installationsort des Projektors... 42. Montage... 43

Lieferumfang... 40. Sicherheitsanweisungen... 41. Sicherheitshinweise zum Installationsort des Projektors... 42. Montage... 43 Inhaltsverzeichnis Lieferumfang................................................................... 40 Sicherheitsanweisungen.......................................................... 41 Sicherheitshinweise

Mehr

ELEKTRONISCHE PLATTFORMEN

ELEKTRONISCHE PLATTFORMEN Bedienungsanleitung ATP Messtechnik GmbH J. B. von Weiss Strasse 1 D- 77955 Ettenheim Email: info@atp-messtechnik.de Internet: www.atp-messtechnik.de Tel: 0 7822-8624 0 - FAX: 0 7822-8624 40 Module ISOLOAD

Mehr

Die besten Tipps gegen Quietschprobleme in Verbindung mit Scheibenbremsen (aus MAGURA Sicht!):

Die besten Tipps gegen Quietschprobleme in Verbindung mit Scheibenbremsen (aus MAGURA Sicht!): Die besten Tipps gegen Quietschprobleme in Verbindung mit Scheibenbremsen (aus MAGURA Sicht!): 1 Vorab: Generell wird davon ausgegangen, dass die Bremsen korrekt montiert worden sind oder werden. Diesbezüglich

Mehr

Silo-Auflockerungsventil Gebrauchsanleitung

Silo-Auflockerungsventil Gebrauchsanleitung Silo-Auflockerungsventil Gebrauchsanleitung Bestehen Sie auf echten Solimar- Ventilen mit dem markenrechtlich geschützten Radialkamm-Design. Faxnummer: 763.574.1822 email: solimar@solimarpne.com www.solimarpneumatics.com

Mehr

Datenübernahme aus Lexware financial Programmen

Datenübernahme aus Lexware financial Programmen Datenübernahme aus Lexware financial Programmen Erfahren Sie hier die wichtigsten Schritte, für eine unkomplizierte Übernahme Ihrer Lexware-Daten in Lexware professional: Aus den Programmen der Lexware

Mehr

DEN COMPUTER AUFRÜSTEN

DEN COMPUTER AUFRÜSTEN Capitolo 4 potenziare il computer K A P I T E L 4 DEN COMPUTER AUFRÜSTEN In diesem Kapitel wird erklärt, wie Sie Systemspeicher und Festplatte aufrüsten können, und wie die optionale interne kabellose

Mehr

Anleitung für den Bau eines einfachen Mausefallenautos

Anleitung für den Bau eines einfachen Mausefallenautos Anleitung für den Bau eines einfachen Mausefallenautos allgemeine Bemerkung: Das nach dieser Anleitung erstellte Mausefallenauto ist voll funktionsfähig. Es soll auf einfache Weise die grundlegende Funktion

Mehr

SchwackeNet. Erste Schritte. Grundeinstellungen für Browser und Sicherheitsprogramme

SchwackeNet. Erste Schritte. Grundeinstellungen für Browser und Sicherheitsprogramme SchwackeNet Erste Schritte Grundeinstellungen für Browser und Sicherheitsprogramme Version 11/2014 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 2 2. Einstellung Internet Explorer bis Version 9... 4 2.1 Internetoptionen...

Mehr

Ersatzteil-Liste für PIM

Ersatzteil-Liste für PIM Ersatzteil-Liste für PIM Ersatzteil-Nr. ECKOLD-Nr. Artikel Bezeichnung An Lager PM 514 432 55178 Bandage VU 285/100 J PM 515 128 55182 Bandage GU 180/50 J PM 515 143 55202 Bandage GU J PM 515 416 55181

Mehr