Linz Hbf Traun Kirchdorf a.d. Krems Selzthal

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Linz Hbf Traun Kirchdorf a.d. Krems Selzthal"

Transkript

1 : : Kichdof a.d. Kems Fahpl 2016 gültig Gültig bis NEUAUFLAGE Diektvebindungen Linz Gaz Linz. Gültig von bis oebb.at ÖBB Kundensevice

2 Ihe Steckeninfo Kostenvegleich/Monat - Abendvebindung nach Kichdof a.d.kems um 23:36 Uh. - Einsatz modene Talent Nahvekehstiebwagen. - Bahnhof in de City in Kichdof de Kems. Bahn & Stadt Fahpeis Monatskate** Kichdof a.d.kems Linz mit Kenzone Teibstoffkosten je Monat PKW (Gundlage 7l /100 km je 1 Lite Diesel 1,12)* Nu Teibstoffkosten 124,- 182,- - Infomationen zu Baueiten unte steckeninfo.oebb.at NEU! PKW Vollkosten (inkl. Anschaffung, Steuen, usw.) *Quelle: BMWFW, Std Oktobe 2015 **Taifstd 1. Oktobe 2015 Amtliches Kilometegeld 0,42 x 58 km/stecke 20 Hin- und Rückfahten/Monat 974,- Espanis mit den ÖBB: 58,- monatlich Fahkaten fü Zug, Bus und Staßenbahn jetzt bequem online kaufen! Vekehsvebund-Fahkaten gibt es nun auch im ÖBB Ticketshop und mit de ÖBB TicketApp. Infos: obeoesteeich.oebb.at

3 Wien Hbf «100 St. Pölten Hbf Salzbug Hbf 101 Wels Hbf zusätzliche Hinweise von Linz Oed Linz Wegscheid St. Matin bei Ansfelden Nettingsdof Nöstlbach-St. Maien Neuhofen a. d. Kems Kematen a. d. Kems Kemsmünste Watbeg a. d. Kems Nußbach Schliebach Micheldof Klaus Steyling Hintestode Roßleithen Windischgasten Spital am Pyhn Adning 250 Leoben Hbf Gaz Hbf 250 Schladming Bischofshofen x w w w à à à ` K?V» Amstetten w x 5 09 x x 7 04 x 5 12 x x 7 07 x 5 15 x x 7 10 x 5 17 x x 7 13 x 5 17 x x 7 14 x 5 20 x x 5 23 x x 5 26 x x 5 30 x x 5 35 x x 5 39 x x 5 40 x x 5 46 x x 5 52 x x 5 55 x x 5 59 x x x x x x x x 6 36 x 6 39 x 6 46 x 6 56 w 7 02 nach Passau x RegioBiking t 7 18 x x x x x Almtal Günau im Almtal Gaz w x x x x x x w à à x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x à 1790 Schäding

4 Wien Hbf «100 St. Pölten Hbf Salzbug Hbf 101 Wels Hbf zusätzliche Hinweise von Linz Oed Linz Wegscheid St. Matin bei Ansfelden Nettingsdof Nöstlbach-St. Maien Neuhofen a. d. Kems Kematen a. d. Kems Kemsmünste Watbeg a. d. Kems Nußbach Schliebach Micheldof Klaus Steyling Hintestode Roßleithen Windischgasten Spital am Pyhn Adning 250 Leoben Hbf Gaz Hbf 250 Schladming Bischofshofen à à w x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x [ x x x x x ] x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x w16 32 x x t14 35 x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x t x x nach Schäding Günau Gaz Simbach im Almtal (Inn) à w w à à K?V `» à à 3917

5 Wien Hbf «100 St. Pölten Hbf Salzbug Hbf 101 Wels Hbf zusätzliche Hinweise von Linz Oed Linz Wegscheid St. Matin bei Ansfelden Nettingsdof Nöstlbach-St. Maien Neuhofen a. d. Kems Kematen a. d. Kems Kemsmünste Watbeg a. d. Kems Nußbach Schliebach Micheldof Klaus Steyling Hintestode Roßleithen Windischgasten Spital am Pyhn Adning 250 Leoben Hbf Gaz Hbf 250 Schladming Bischofshofen à x x x x x x x x x x x x x x x x nach x

6 Bischofshofen 250 Schladming Gaz Hbf 250 Leoben Hbf zusätzliche Hinweise Adning Spital am Pyhn Windischgasten Roßleithen Hintestode Steyling Klaus Micheldof Schliebach Nußbach Watbeg a. d. Kems Kemsmünste Kematen a. d. Kems Neuhofen a. d. Kems Nöstlbach-St. Maien Nettingsdof Ansfelden St. Matin bei Linz Wegscheid Linz Oed 100 St. Pölten Hbf Wien Hbf «101 Wels Hbf Salzbug Hbf à 3900 K?V von Günau im Almtal 4 28 w t x 4 35 x 5 54 x 6 21 x x 4 45 x 6 04 x 6 32 x x 4 52 x 6 10 x 6 40 x x 4 55 x 6 13 x 6 43 x x 5 05 x 6 25 x 6 54 x x 5 09 x 6 29 x 6 59 x x 5 14 x 6 34 x 7 04 x x 5 21 w 5 52 x 6 42 x 7 12 x x 5 55 x 6 45 x 7 16 t w x 5 56 t x x x 4 31 x x 6 00 x 6 30 x 6 30 x 6 50 x 6 58 x x 4 35 x x 6 04 x 6 34 x 6 34 x x 7 03 x x 4 38 x x 6 08 x 6 38 x 6 38 x 6 56 x 7 06 x x 4 45 x x 6 16 x 6 45 x 6 45 x 7 03 x 7 15 x x 4 48 x x 6 19 x 6 48 x 6 48 x 7 07 x 7 18 x x 4 49 x x 6 20 x 6 50 x 6 50 x 7 08 x 7 19 x x 4 54 x x 6 25 x 6 55 x 6 55 x 7 13 x 7 24 x x 4 58 x x 6 29 x 7 00 x 7 00 x 7 17 x 7 28 x x 5 02 x x 6 33 x 7 03 x 7 04 x x 7 32 x x 5 05 x x 6 36 x 7 07 x 7 08 x x 7 36 x w x 5 08 x x 6 40 x 7 11 x 7 12 x x 7 40 x x x 5 11 x x 6 42 x 7 13 x 7 14 x 7 26 x 7 42 x 7 51 x x x 5 12 x x 6 43 x 7 14 x 7 15 x 7 27 x 7 43 x 7 52 x x x 5 14 x x 6 46 x 7 16 x 7 18 x x 7 46 x x x x 5 17 x x 6 49 x 7 19 x 7 21 x x 7 49 x x x x 5 20 x x 6 51 x 7 21 x 7 24 x 7 32 x 7 51 x x x w w6 54 t w w w x 6 43 w à 3204 w 5 00 x 5 53 w 5 59 à à `» Gaz Ã

7 Bischofshofen 250 Schladming Gaz Hbf 250 Leoben Hbf zusätzliche Hinweise Adning Spital am Pyhn Windischgasten Roßleithen Hintestode Steyling Klaus Micheldof Schliebach Nußbach Watbeg a. d. Kems Kemsmünste Kematen a. d. Kems Neuhofen a. d. Kems Nöstlbach-St. Maien Nettingsdof Ansfelden St. Matin bei Linz Wegscheid Linz Oed 100 St. Pölten Hbf Wien Hbf «101 Wels Hbf Salzbug Hbf à à + à `» von Gaz x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x x täglich auße q, nicht am 25., 26.Dez., 1., Jän., 28.Mä., 16.Mai, 15.Aug. 2 Resevieung möglich 3K w auße o, p 4 täglich auße p, nicht am 24., 25., 31.Dez., 25., 27.Mä., 15.Mai, Okt. 5 täglich auße q, nicht am 25., 26.Dez., 1.Jän., 26., 28.Mä., 16.Mai, 3.Okt.

8 Zeichenekläung Anfgs-/Endpunkt de Stecke K Wagen mit Rollstuhlstellplatz Hallein ode Abzweigestelle Zwischenstation (ÖBB-Züge: Vomeldung im Kundensevice ) Hbf, Bf Hauptbahnhof, Bahnhof Í Damenteil Bahnhof ohne Ticketvekauf, Î Stillteil. Ticketvekauf im Zug ô (Kinde)kino Genzbahnhof V Fahadmitnahme nach Maßge des vo- ¼ Railjet: ÖBB-Hochgeschwindig- hdenen Ladeaumes (kostenpflichtig) keitszug» Fahadmitnahme (kostenpflichtig), Å Intecity-Expess Resevieung efodelich * Euocity $> Hinweis auf diekte Vebindung, + Intecity kein Umsteigen efodelich μ Euonight z Zug hält nu zum Zusteigen Ç Schnellzug y Zug hält nu zum Aussteigen à Regional Expess x Zug hält nu bei Bedaf Regionalzug; Klasse { Bus hält nicht diekt beim Bahnhof S S-Bahn/S-Bahnlinie; Klasse ASTB Autoschleuse Tauenbahn De ÖBB ¼ ist gundsätzlich wie folgt CAT CityAipotTain ausgestattet : Economy Class, Fist Class, 1. Zug füht nu Wagen 1. Klasse Business Class, K (Hebelift Bod), `, X, Zug füht nu Wagen Klasse Ruhebeeich, Familienbeeich (Kindekino), «U-Bahn Resevieung möglich O Bus Q Autotspotwagen k Montag o Feitag _ Schlafwagen l Dienstag p Samstag Y Liegewagen m Mittwoch q Sonntag U Resevieung efodelich n Donnestag? begenzte Platzzahl; fü Guppen w Wektag (Montag - Samstag) Resevieung efodelich v Sonn- und Feietag X Bodestaut Wektag auße Samstag ¹ mobiles Bodsevice (Snacks, Getänke) s täglich auße Samstag Östeeich Bahn-Kuie-Paket t Samstag, Sonn- und Feietag Wektag auße Samstag, jedoch nicht Ï Kleinkindteil am 24., 31.Dez. Á WLAN-Sevice innehalb Östeeichs Heausgebe: ÖBB-Pesonenvekeh AG AG Anzeigennahme: Vekehsvelag Vekehsvelag Medienconsulting GmbH GmbH Duck: PG-DVS PG-DVS Wolkesdof Wien ÖBB-Pesonenvekeh AG zetifiziet duch TÜV AUSTRIA nach ISO 9001:2008 und EN 13816:2002 Schiftfe Fenvekehszüge weden in ote und schwaze, Nahvekehszüge in blaue Schift dagestellt. Gesetzliche Feietage in Östeeich: 1. und 6.Jänne, Ostemontag, 1.Mai, Chisti Himmelfaht, Pfingstmontag, Fonleichnam, 15.August, 26.Oktobe, 1.Novembe, 8., 25. und 26.Dezembe Anschlussdastellung Zeiten in den Anschlussstecken: - geade Schift, Zeiten weiß hintelegt: Zug ode Zugteil (Kuswagen) fäht übe diese Anschlussstecke (Umsteigen nicht efodelich) - kusive Schift, Zeiten gau hintelegt: auszugsweise aufgenommene Anschlussstecke (Umsteigen efodelich) Beachten Sie bitte, dass alle Züge de ÖBB auchfei sind. Zustieg in REX-, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültigem Ticket, auße Stationen ohne Ticketvekauf. Ändeungen vobehalten. Eine echtliche Gewäh fü die Richtigkeit des Inhaltes kn nicht übenommen weden. Std: Novembe 2015 Weitee Infomationen: ÖBB Kundensevice ode oebb.at

9 Kombinieen und pofitieen Jetzt Ih ÖBB Ticket * um einen Skipass eweiten und dei spaen. Alle Infos auf oebb.at * Gilt fü ÖBB Einzeltickets (Stdad, Spaschiene, Komfot, Globalpeis), Vekehsvebund-Einzeltickets und Einfach-Raus-Tickets. Ehältlich am ÖBB Ticketschalte und im ÖBB Ticketshop. Winte- Angebote

10 Das gze Jah günstig eisen. Alle Infos und Buchung auf oebb.at * Ab-Peis fü ein SpaSchiene-Ticket Klasse po Peson und Richtung, kontingentietes und zuggebundenes Angebot, nu online und übe die ÖBB Ticket-App bis 3 Tage vo Fahttitt buchba. Keine VORTEILSCARD-Emäßigung. Stonieung und Estattung ausgeschlossen. Es gelten die Taifbestimmungen de ÖBB-Pesonenvekeh AG. Alle Infos zu Buchung auf oebb.at

11 Kombinieen und pofitieen Jetzt Ih ÖBB Ticket* um einen Museumseintitt, eine Begode Schifffaht u.v.m. eweiten und dei spaen. Alle Infos auf oebb.at * Gilt fü ÖBB Einzeltickets (Stdad, Spaschiene, Komfot, Globalpeis), Vekehsvebund-Einzeltickets und Einfach-Raus-Tickets. Ehältlich am ÖBB Ticketschalte und im ÖBB Ticketshop. Gzjahes- Angebote

12

Wien Tullnerbach-Pressbaum Neulengbach St. Pölten

Wien Tullnerbach-Pressbaum Neulengbach St. Pölten : : St. Pölten Fahpl 2016 gültig 13. 1 2015 In 20 Minuten dem Tullnefeld bis Westbahnhof Schnellee Fahzeiten mit REX und Taktvekeh - Umsteigeknoten in Stadt Bauabeiten im Abschnitt - : 15.0-19.06.2016

Mehr

Wien Hbf Linz Wels Schärding Passau

Wien Hbf Linz Wels Schärding Passau : : Wien Hbf Linz Wels Passau Fahpl 201 gültig 13. 1 2015 Passauebahn Zustieg in RE, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen ohne Ticketvekauf. Gültig 13. 1 2015 bis 10. 1 201 oebb.at

Mehr

Wien Stockerau Absdorf-Hippersdorf / Hollabrunn Retz Znojmo

Wien Stockerau Absdorf-Hippersdorf / Hollabrunn Retz Znojmo Wien / Hollunn Fahpl 205 gültig 4. 204 Sofotige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" pe SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen ohne Ticketvekauf.

Mehr

Wien Ebenfurth Sopron Deutschkreutz

Wien Ebenfurth Sopron Deutschkreutz Wien Ebenfuth Sopon Deutschkeutz Fahpl 2015 gültig 14. 1 2014 Stündlich diekt bis Wien Hauptbahnhof / U1. Bessee Eeichbakeit de innestädtischen Vekehsmittel. Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige

Mehr

Wien Eggenburg Sigmundsherberg

Wien Eggenburg Sigmundsherberg Eggenbug Schwazenau Gmünd NÖ Fahpl 2015 gültig 14. 1 2014 Sofotige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" pe SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen

Mehr

Wien Südbahnhof (Ostseite)

Wien Südbahnhof (Ostseite) Wien Südbahnhof (Ostseite) Wien Ezhezog Kalstaße Machegg Batislava Sofotige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" pe SMS 088 0 00 Fahpl 0 gültig. 0 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit

Mehr

Krems Hadersdorf Langenlois Horn Sigmundsherberg

Krems Hadersdorf Langenlois Horn Sigmundsherberg Kems Hadesdof Lgenlois Hon Sigmundshebeg Fahpl 2013 gültig 09. 1 2012 Sofotige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" pe SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate,

Mehr

Wien Tulln Hadersdorf am Kamp Krems a.d. Donau

Wien Tulln Hadersdorf am Kamp Krems a.d. Donau Tulln Kems a.d. Donau Fahpl 2015 gültig 14. 1 2014 Sofotige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" pe SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen

Mehr

Wien Hauptbahnhof Wien Stadtlau

Wien Hauptbahnhof Wien Stadtlau : : Hauptbahnhof Stadtlau Bratislava Fahrpl 2016 gültig 13. 1 2015 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte, außer Stationen ohne Ticketverkauf. Gültig 13. 1 2015 bis 10. 1 2016 oebb.at

Mehr

Wien Semmering Mürzzuschlag

Wien Semmering Mürzzuschlag : : Fahrpl 206 gültig. 20 bahn Zustieg im Nahverkehr (REX, R, S-Bahn) nur mit gültiger Fahrkarte, ausgenommen in Stationen ohne Möglichkeit zum Fahrkartenkauf. Gültig. 20 bis 0. 206 oebb.at ÖBB Kundenservice

Mehr

Wien Gänserndorf Bernhardsthal

Wien Gänserndorf Bernhardsthal Wien Břeclav Fahrpl 015 gültig 14. 1 014 Sofortige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" per SMS 088 000 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte, außer Stationen ohne

Mehr

Wr. Neustadt Mattersburg Sopron

Wr. Neustadt Mattersburg Sopron Wr. Neustadt Neckenmarkt-Horitschon/ Györ/ Fahrpl 2015 gültig 14. 1 2014 Sofortige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" per SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger

Mehr

Wien Flughafen Wien (VIE) Fischamend

Wien Flughafen Wien (VIE) Fischamend : : Wien Flughafen Wien (IE) Hainburg Fahrpl 0 gültig 3. 05 Mit der alle 30 Minuten nach. Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte, außer Stationen ohne Ticketverkauf. Gültig von 3.

Mehr

Linz Hbf Traun Kirchdorf a.d. Krems Selzthal

Linz Hbf Traun Kirchdorf a.d. Krems Selzthal Kichdof a.d. Kems Fahpl 2015 gültig 14. 1 2014 Pyhnbahn Diektvebindungen Linz Gaz Linz. Gültig von 14. 1 2014 bis 1 1 2015 oebb.at ÖBB-Kundensevice 05-1717 140 Ihe Steckeninfo Kostenvegleich/Monat - Abendvebindung

Mehr

St. Pölten Traismauer Tullnerfeld

St. Pölten Traismauer Tullnerfeld : : St. Pölten Tulln Wien Fahpl 016 gültig 13. 1 015 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen ohne Ticketvekauf. Gültig von 13. 1 015 bis 10. 1 016 oebb.at ÖBB Kundensevice

Mehr

Linz Hbf Traun Kirchdorf a.d. Krems Selzthal

Linz Hbf Traun Kirchdorf a.d. Krems Selzthal Kichdof a.d. Kems Fahpl 2014 gültig 15. 1 2013 Pyhnbahn Neue Diektvebindungen Linz Gaz Linz. Gültig von 15. 1 2013 bis 13. 1 2014 oebb.at ÖBB-Kundensevice 05-1717 140 Ihe Steckeninfo Kostenvegleich/Monat

Mehr

Wien Tullnerbach-Pressbaum Neulengbach St. Pölten

Wien Tullnerbach-Pressbaum Neulengbach St. Pölten Wien St. Pölten Fahpl 2015 gültig 14. 1 2014 Einge: "at Stationsname" pe SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen ohne Ticketvekauf. Gültig 14. 1 2014 bis

Mehr

Wien Ebreichsdorf Ebenfurth Wr. Neustadt

Wien Ebreichsdorf Ebenfurth Wr. Neustadt : : Wien Wr. Neustadt Fahrpl 2016 gültig 13. 1 2015 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte, außer Stationen ohne Ticketverkauf. Gültig 13. 1 2015 bis 10. 1 2016 oebb.at ÖBB Kundenservice

Mehr

Wien Ebenfurth Sopron Deutschkreutz

Wien Ebenfurth Sopron Deutschkreutz : : Wien Sopron Fahrpl 2016 gültig 13. 1 2015 Stündlich direkt bis Wien Hauptbahnhof / U1. Bessere Erreichbarkeit der innerstädtischen Verkehrsmittel in Wien. Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit

Mehr

St. Pölten Tullnerfeld Wien Westbahnhof/ Wien Franz-Josefs Bahnhof

St. Pölten Tullnerfeld Wien Westbahnhof/ Wien Franz-Josefs Bahnhof St. Pölten Wien Westbahnhof/ Wien Frz-Josefs Bahnhof Fahrpl 2015 gültig ab 14. 1 2014 Sofortige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Eingabe: "at Stationsname" per SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge

Mehr

Wr. Neustadt Aspang Friedberg

Wr. Neustadt Aspang Friedberg : : W. Neustadt Aspg Fahpl 2016 gültig 13. 1 2015 Neue Taktzeiten und REX Haltemuste. Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen ohne Ticketvekauf. Gültig von 13. 1 2015

Mehr

St. Pölten Traisen Hainfeld /

St. Pölten Traisen Hainfeld / : : St. Pölten Hainfeld / Schambach Fahpl 2016 gültig 13. 1 2015 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen ohne Ticketvekauf. Gültig von 13. 1 2015 bis 10. 1 2016 oebb.at

Mehr

Weitere Informationen erhalten Sie beim -Kundenservice oder per Internet (oebb.at; niederoesterreich.oebb.at)

Weitere Informationen erhalten Sie beim -Kundenservice oder per Internet (oebb.at; niederoesterreich.oebb.at) Wien Patesten «Wien Floidsdof «Stockeau 90 zusätzliche Hineise Stockeau Wien Fz-Josefs-Bahnhof Wien Nußdof Klosteneubug-Weidling Klosteneubug-Kieling Unte Kitzendof Kitzendof Geifenstein-Altenbeg St. Andä-Wöden

Mehr

St. Pölten Herzogenburg Krems

St. Pölten Herzogenburg Krems St. Pölten Hezogenbug Kems Fahpl 2015 gültig 14. 1 2014 Sofotige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" pe SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen

Mehr

Wien Neusiedl am See Gols Pamhagen Fertöszentmiklós

Wien Neusiedl am See Gols Pamhagen Fertöszentmiklós : : Wien Gols Pamhagen Fertöszentmiklós Fahrpl 2016 gültig 13. 1 2015 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte, außer Stationen ohne Ticketverkauf. Gültig von 13. 1 2015 bis 10. 1

Mehr

Krems Hadersdorf Langenlois Horn Sigmundsherberg

Krems Hadersdorf Langenlois Horn Sigmundsherberg Kems Hadesdof Lgenlois Hon Sigmundshebeg Fahpl 2015 gültig 14. 1 2014 Sofotige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" pe SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate,

Mehr

Neusiedl am See Eisenstadt Wulkaprodersdorf Wr. Neustadt

Neusiedl am See Eisenstadt Wulkaprodersdorf Wr. Neustadt Wr. Neustadt Fahrpl 2013 gültig 09. 1 2012 Stündlich direkt bis Hauptbahnhof / U1 Bessere Erreichbarkeit der innerstädtischen erkehrsmittel. Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte,

Mehr

St. Pölten Herzogenburg Krems a.d. Donau Horn Sigmundsherberg

St. Pölten Herzogenburg Krems a.d. Donau Horn Sigmundsherberg PARTNER IM St. Pölten Hezogenbug Kems a.d. Donau Hon Sigmundshebeg Sigmundshebeg, Hon - Gas meh Züge in de Sommesaison oebb.at ÖBB Kundensevice 05-1717 Gültig 11. 1 2016 bis 09. 1 2017 820 NEU AUF DIESER

Mehr

Neusiedl am See Eisenstadt Wulkaprodersdorf Wr. Neustadt

Neusiedl am See Eisenstadt Wulkaprodersdorf Wr. Neustadt Wr. Neustadt Fahrpl 2015 gültig 14. 1 2014 Sofortige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" per SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte, außer Stationen

Mehr

St. Veit a.d. Glan Villach Hbf Rosenbach Jesenice

St. Veit a.d. Glan Villach Hbf Rosenbach Jesenice : : St. Veit a.d. Gl Fahrpl 206 gültig. 205 Die fährt St. Veit a.d.gl Feldkirchen i.k. im 2-Stundentakt und Feldkirchen i.k. im Stundentakt. Zustieg im Nahverkehr (REX, R, S-Bahn) nur mit gültiger Fahrkarte,

Mehr

Wien West Linz Wels Schärding Passau

Wien West Linz Wels Schärding Passau Wien West Linz Wels Passau Fahrpl 201 gültig 14. 1 2014 Passauerbahn Neue Zugverbindung Passau Wels in der Hauptverkehrszeit. Zustieg in RE, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte, außer Stationen

Mehr

Wels Hbf Sattledt Pettenbach Grünau im Almtal

Wels Hbf Sattledt Pettenbach Grünau im Almtal : : Sattledt Pettenbach Grünau im Almtal Fahrpl 206 gültig 3. 205 Almtalbahn Mit der Bahn zu den Welser Messen und zum Science Center. Zustieg im Nahverkehr (REX, R, S-Bahn) nur mit gültigen Ticket, ausgenommen

Mehr

Wien Bruck a.d. Leitha Parndorf Kittsee Bratislava

Wien Bruck a.d. Leitha Parndorf Kittsee Bratislava Wien Bruck a.d. Leitha Parndorf Kittsee Bratislava Fahrpl 2015 gültig 14. 1 2014 Sofortige Zug-Echtzeitinfo am Hdy! Einge: "at Stationsname" per SMS 0828 20200 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit

Mehr

Wien Tulln Hadersdorf am Kamp Krems a.d. Donau

Wien Tulln Hadersdorf am Kamp Krems a.d. Donau : : Wien Tulln Hadesdof am Kamp Kems a.d. Donau Fahpl 2016 gültig 1. 1 2015 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen ohne Ticketvekauf. Gültig 1. 1 2015 bis 10. 1 2016

Mehr

Linz Hbf Pregarten Freistadt Summerau

Linz Hbf Pregarten Freistadt Summerau Freistadt Fahrpl 2014 gültig 15. 1 2013 erbahn Modernes Wagenmaterial im grenzüberschreitenden Verkehr. Zustieg im Nahverkehr (REX, R- und S-Bahn-Züge) nur mit gültiger Fahrkarte, außer in Stationen ohne

Mehr

St. Pölten Traismauer Tullnerfeld

St. Pölten Traismauer Tullnerfeld : : St. Pölten Taismaue Tullnefeld Tulln Fahpl 2016 gültig 13. 1 2015 Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nu mit gültige Fahkate, auße Stationen ohne Ticketvekauf. Gültig von 13. 1 2015 bis 10. 1 2016 oebb.at

Mehr

Wien Westbahnhof Kledering Parndorf Ort Neusiedl am See Eisenstadt Ostbahn Wien Hbf Hegyeshalom Gyır Pamhagen. Wien Hbf Hegyeshalom Gyır Pamhagen

Wien Westbahnhof Kledering Parndorf Ort Neusiedl am See Eisenstadt Ostbahn Wien Hbf Hegyeshalom Gyır Pamhagen. Wien Hbf Hegyeshalom Gyır Pamhagen Wien Westbahnhof Ot Ostbahn Hegyeshalom Weitee Züge - Batislava siehe Fahplbild 701 Gesamtvekeh - siehe Fahplbild 70 Gesamtvekeh - Fetöszentmiklos siehe Fahplbild 71 Wien Hütteldof ««S Lzendof-Rnesdof

Mehr

Wien Westbf St. Pölten Westbahn

Wien Westbf St. Pölten Westbahn 0 Wien Westbf Pölten Westbahn Weitee Züge - Wien Hütteldof siehe Fahplbild 95 0 ¾ Zustieg im Nahvekeh (RE, R, S-hn) nu mit gültige Fahkate, ausgenommen in Stationen ohne Möglichkeit zum Fahkatenkauf. zusätzliche

Mehr

Wien - Salzburg - Innsbruck - Bregenz

Wien - Salzburg - Innsbruck - Bregenz Wien - Salzburg - Innsbruck - Flughafen Wien (VIE) ª Attng-Puchheim Vöcklruck Ldeck-Zams Lgen am Arlberg 1 1 Q Zagreb 5 5 5 20 5 7 7 8 7 5 20 5 5 5 20 5 7 7 8 7 5 20 2 7 0 7 1 7 5 8 0 8 2 8 2 8 8 08 17

Mehr

Wien - Salzburg - Innsbruck - Bregenz

Wien - Salzburg - Innsbruck - Bregenz Wien - Salzburg - Innsbruck - 0 8 0 5 0 5 50 5 5 5 7 5 7 80 5 * 8 8 9 Flughafen Wien (VIE) ª Attng-Puchheim Vöcklruck Ldeck-Zams Lgen am Arlberg 0 8 7 0 7 7 7 7 5 8 5 8 8 7 9 0 9 7 7 0 8 0 8 8 8 8 5 9

Mehr

MZI-BDE. Betriebsdaten-Erfassung (BDE) für Handwerks-, Kleinbetriebe und Mittelstand. Erfassungsmodul: MZI-BDE

MZI-BDE. Betriebsdaten-Erfassung (BDE) für Handwerks-, Kleinbetriebe und Mittelstand. Erfassungsmodul: MZI-BDE ! " # $ % &! '( ) * ( +, -. ( +0/ 1 2 3 2 4%576 8 9 : ; < = 8 > : 8? @ A B C B DEC FC C%C G Efassungsmodul: Fei paametisiebae Obefläche. Einfach anzuwenden. Schnell einsatzbeeit. Auch fü Femdspachen geeignet.

Mehr

Wien - Salzburg - Innsbruck - Bregenz

Wien - Salzburg - Innsbruck - Bregenz Wien - Salzburg - Innsbruck - 666 60 8 6 660 60 6 60 6 66 6 6 7 6 7 860 64 * 64 48 86 Flughafen Wien (VIE) ª Attng-Puchheim Vöcklruck Ldeck-Zams Lgen am Arlberg 7 0 7 7 7 7 8 8 8 47 9 06 9 7 7 40 8 04

Mehr

Wien West Linz Wels Schärding Passau

Wien West Linz Wels Schärding Passau Wien West Linz Wels Passau Fahrpl 2014 gültig 15. 1 2013 Passauerbahn Neue Fahrplzeiten, mehr Züge und schnellere Verbindungen. Zustieg in REX, R- und S-Bahn-Züge nur mit gültiger Fahrkarte, außer Stationen

Mehr

Ö ÖØ Ç Ø Ö ÒÒÙÒ ÙÒ Á ÒØ Ø ÓÒ ¹ ÔÐÓÑ Ö Ø ¹ ÙÐØĐ Ø ĐÙÖ ÁÒ ÓÖÑ Ø ÍÒ Ú Ö ØĐ Ø Ã ÖÐ ÖÙ ÚÓÖ Ð Ø ÚÓÒ Ö Ø Ò Ä Ò ½º Þ Ñ Ö ¾¼¼½ Ö Ø ÙØ Ø Ö ÙÒ ØÖ Ù Ö ÈÖÓ º Öº¹ÁÒ º ʺ ÐÐÑ ÒÒ Û Ø ÙØ Ø Ö ÈÖÓ º Öº¹ÁÒ º Àº ÏĐÓÖÒ ØÖ Ù

Mehr

Salzburg Schwarzach-St. Veit Villach Klagenfurt Tauernbahn

Salzburg Schwarzach-St. Veit Villach Klagenfurt Tauernbahn Salzbug Schazach-St. Veit Villach lagenfut Tauenbahn Alle Infomationen zu Autoschleuse Tauenbahn unte.autoschleuse.oebb.at Weitee Züge Salzbug Hbf - Schazach-St.Veit siehe Fahplbild 200 und Spittal-Millstättesee

Mehr

Neu: Schweiz Österreich alle zwei Stunden. sbb.ch/oesterreich 48. *

Neu: Schweiz Österreich alle zwei Stunden. sbb.ch/oesterreich 48. * Neu: Schweiz Österreich alle zwei Stunden. sbb.ch/oesterreich Zürich HB Innsbruck HB 48. * Österreich Werbung, Weinhaeupl W. Innsbruck Tourismus Entspannt reisen, ausgeruht ankommen. Alle zwei Stunden

Mehr

ÃÓÒÞ ÔØ ÓÒ ÙÒ Ê Ð ÖÙÒ Ò ÓÓ Ñ Ö Ú ÖÛ ÐØÙÒ Ý Ø Ñ ĐÙÖ Ò ËØ Ø ĐÙ Ö Ù Ö ÚÓÒ ÈÀÈ ÙÒ ÅÝËÉÄ ÔÐÓÑ Ö Ø Ñ ÁÒØ ÖÒ Ø ÙÒ ÁÒØÖ Ò Ø ËØÙ Ò Ò Ç«ÒØÐ Đ Ð ÓØ Ò Ö Ó ÙÐ ËØÙØØ ÖØ ß ÀÓ ÙÐ Ö Å Ò ÃÐ Ù ÃĐÓ Ð Ö Ö ØÔÖĐÙ Ö Û ØÔÖĐÙ Ö

Mehr

Å Ö Ù ÃÐ Ò Ä Ò Đ Ö Ö Ï Ö Ù ÐØ ÚÓÒ Ö ¹ ÙÒ Ï Ð ØĐ Ò Ò ÒØÛ ÐÙÒ Ã Ð Ö ÖÙÒ ÙÒ ÒÛ Ò ÙÒ ÅÓ ÐÐ Ä Ñ ÖÓ ¹ÄÝ Ñ Ø Ö Ëغ ÖÒÓÐ Ç Ò ÖĐÙ ¾¼¼¼ Ä Ò Đ Ö Ö Ï Ö Ù ÐØ ÚÓÒ Ö ¹ ÙÒ Ï Ð ØĐ Ò Ò ÒØÛ ÐÙÒ Ã Ð Ö ÖÙÒ ÙÒ ÒÛ Ò ÙÒ ÅÓ ÐÐ

Mehr

ÁÒ ÐØ Ú ÖÞ Ò ½ ÒÐ ØÙÒ ¾ ÒÐ Ò Ö ÙÒ ¾º½ ĐÍ Ö Ð º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º ¾º¾ ÓÖÔØ ÓÒ Đ ÐØ Ñ Ò º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º º ½¼ ¾º Ö ËÓÐ Ö ÓÐÐ ØÓÖ º º

Mehr

Ù Ö ØÙÒ Ê Ö Ø Ø Ö Ý³ ÙØÙÖ ¹ Î ÓÒ Ò Ö ÓÑÔÙØ Ö ÒØÛ ÐÙÒ Ò ÐÑ ÙÒ Ä Ø Ö ØÙÖ ÞÙÑ Ë Ñ Ò Ö Ò Ò Ø Ö ÁÒ ÓÖÑ Ø ÌÓÖ Ø Ò ÎÓÐÐÑ ÒÒ ½ ½ º Ë ÔØ Ñ Ö ¾¼¼½ ½ ÌÓÖ Ø ÒÎÓÐÐÑ ÒÒ¹ÇÒÐ Ò º ÁÒ ÐØ Ú ÖÞ Ò Á ÒÐ ØÙÒ ÁÁ À ÙÔØØ Ð ½ ½

Mehr

Î Ù Ð ÖÙÒ Ú Ö Ö Ò ÞÙÖ ÁÒØ Ö Ø ÓÒ Ñ Ø Ó Ø¹Ö Ð Ø ÓÒ Ð Ò Ø Ò Ò Ò ÚÓÒ Ôк ÁÒ º Â Ò Ì ÑÑ ÖØ Ø ÓÒ ÚÓÖ Ð Ø Ñ Ö Å Ø Ñ Ø»ÁÒ ÓÖÑ Ø Ö ÍÒ Ú Ö ØØ ÑØ Ó ÙÐ Ã Ð ÞÙÖ ÖÐ Ò ÙÒ Ó ØÓÖ Ö Ö Æ ØÙÖÛ Ò Ø Ò Öº Ö Öº Ò Øºµ à Р½ À

Mehr

ÁÈÄÇÅ Ê ÁÌ ËÓ ØÛ Ö ÒØÛ ÐÙÒ ÙÒ Ë ÑÙÐ Ø ÓÒ Ö Ò Ò Ô Þ Ø Ú Ò Ö ÑÓÑ ÒØ Ò ÓÖ Ù ÖØ Ñ ÁÒ Ø ØÙØ Ö ÁÒ Ù ØÖ ÐÐ Ð ØÖÓØ Ò ÙÒ Å Ø Ö ÐÛ Ò Ø Ò Ö Ì Ò Ò ÍÒ Ú Ö ØØ Ï Ò ÙÒØ Ö ÒÐ ØÙÒ ÚÓÒ ÍÒ ÚºÈÖÓ º Ôк¹ÁÒ º ÖºØ Òº ÓÖ Ö ÙÖ

Mehr

 ÀÊ Ë ÊÁ ÀÌ ½ ÍÒ Ú Ö ØĐ Ø ËØÙØØ ÖØ ÁÒ Ø ØÙØ ĐÙÖ ÁÒ ÓÖÑ Ø Ö ØÛ Ò ØÖ ¾¼¹¾¾ ¼ ËØÙØØ ÖØ À Ö Ù Ö ÈÖÓ º Öº Àº¹Âº ÏÙÒ ÖÐ Đ Ø ĐÙ Ö Ò Ö Ö ØÓÖ ÁÒ Ø ØÙØ ĐÙÖ ÁÒ ÓÖÑ Ø Ö ØÛ Ò ØÖ ¾¼¹¾¾ ¼ ËØÙØØ ÖØ Ê Ø ÓÒ ÖÒ Ö Ð Ö Ì

Mehr

Wien Westbf Neulengbach St. Pölten Westbahn

Wien Westbf Neulengbach St. Pölten Westbahn 0 Wien Westbf Pölten Westbahn Fenvekeh und schnelle Nahvekeh übe Tullnefeld siehe Fahplbild Weitee Züge Wien Penzing - Wien Hütteldof siehe Fahplbild 945 zusätzliche Hineise 700 Pukesdof Satoium Düien

Mehr

Ð ÓØ Ò ÚÓÒ ËØ Ø ÓÒÖÔ Ò¹ÈÖÓÑÓØÓÖ Ò Ò Ö ÑÒ Ø Ú Ò Ø Ö Ò ÖÞ Ù ÙÒ ËÖ Ò Ò ÙÒ Ú Ö Ö Ò Ø Ò Ò ÐÝ ÁËË ÊÌ ÌÁÇÆ ÞÙÖ ÖÐ Ò ÙÒ Ö Ó ØÓÖÛ Ö Ö Æ ØÙÖÛ Ò Ø Ò Öº Ö Öº Ò Øºµ Ò Ö Ì Ò Ò ÙÐØØ Ö ÍÒ Ú Ö ØØ Ð Ð ÚÓÖ Ð Ø ÚÓÒ Ôк¹ÁÒ

Mehr

Budapest - Wien - Salzburg - München

Budapest - Wien - Salzburg - München Budapest - Wien - Salzburg - München Hnover Hbf Frkfurt Attng-Puchheim Vöcklruck 96 5 45 7 0 Frkfurt 6 6 90 7 6 9 5 0 5 4 5 7 6 00 6 46 6 6 4 6 45 6 4 7 00 7 06 7 7 4 9/ 7 5 46 4 5 6 4 4 9 5 9 00 9 40

Mehr

α i +α j Σ j 1 (α i Σ i + α j Σ j) α j α i + α j

α i +α j Σ j 1 (α i Σ i + α j Σ j) α j α i + α j ØÞ Ø Ö ÒÒÙÒ ÚÓÒ Ö Ö Ò Ö Ò Ò ÙÖ Ò ËÞÖ Ò Ã Ö Ö Ö Ø ÒÞ Ä ÒÞ Ö Ø Ò Ä Ô Ì ÑÓ ËØ Å ÖÙ Å ÒÓÖ ÁÒ Ø ØÙØ Ö ÓÑÔÙØ Ö Ö Å Ð ÒÔ ÓÖ Ø ØÖ ¾ ½¼ Ö ÙÒ Û { Ö Ö Ð Ô Ð ÒÞ Ø Ñ ÒÓÖ } ºØÙ¹ º Ù ÑÑ ÙÒ º ÍÒ Ö ÖØ Ð Ö Ø Ò ØÞ ØÚ Ö Ö

Mehr

ÅÙ Ø Ö ÖØ ÖÔÖ ÙÒ Ö ÉÙ Ð ØØ Ò Ø Ò ÚÓÒ Ø ÔÖÓÞ ÑÓ ÐÐ Ò ÎÓÒ Ö ÙÐØØ Ö Å Ø Ñ Ø ÙÒ ÁÒ ÓÖÑ Ø Ö ÍÒ Ú Ö ØØ Ä ÔÞ Ò ÒÓÑÑ Ò ÁËË ÊÌ ÌÁÇÆ ÞÙÖ ÖÐ Ò ÙÒ Ñ Ò Ö Ç ÌÇÊ Ê ÊÍÅ Æ ÌÍÊ ÄÁÍÅ Öº Ö Öº Ò Øµ Ñ Ø ÁÒ ÓÖÑ Ø ÚÓÖ Ð Ø ÚÓÒ

Mehr

(Wien ) Friesach St.Veit Klagenfurt Villach Spittal-Millstättersee

(Wien ) Friesach St.Veit Klagenfurt Villach Spittal-Millstättersee : : (Wien ) St.Veit Klagenfurt Villach Fahrpl 206 gültig 3. 20 NEU: Ohne Umsteigen mit der bis. NIGHTline: Von Juli bis. September fährt die Spittal-Villach-Klagenfurt-St. Veit für alle Nachtschärmer Samstag

Mehr

Ò Ò ÐÓ Ö ËØÖÓÑ «Ö Û Ð ÒÒ Ö Ð ËŹËØ Ò Ö Ð Ó Ñ ÅÓ Ð ÙÒ ¹ Ö Ú ÖÛ Ò Ø Û Ö º Ú Ò ÒÖÝÔØ ÓÒ ËØ Ò Ö Ëµ Ö Ë Ø Ò ÝÑÑ ØÖ Î Ö ÐĐÙ ÐÙÒ Ý Ø Ñ Ñ Ø Ë ÐĐÙ ÐÐĐ Ò Ò ÚÓÒ ½¾ ½ ¾ Ó Ö ¾ Ø º Ö Ë Ø Ñ Â Ö ¾¼¼¼ Ð Æ ÓÐ Ö Ë Ù ÛĐ ÐØ

Mehr

Ò Ä Ñ Ñ Ø Ö Ñ Ø ½¼ Å ÙÒ Ö Ø ÔÐÓÑ Ö Ø ÞÙÖ ÖÐ Ò ÙÒ Å Ø Ö Ö Ò Ö Æ ØÙÖÛ Ò ØÐ Ò ÙÐØĐ Ø Ö Ä ÓÔÓÐ ¹ Ö ÒÞ Ò ¹ÍÒ Ú Ö ØĐ Ø ÁÒÒ ÖÙ Ò Ö Ø ÚÓÒ ĐÙÒØ Ö Ð Ð Ö Ñ Å ¾¼¼¼ ÙÖ ĐÙ ÖØ Ñ ÁÒ Ø ØÙØ ĐÙÖ ÜÔ Ö Ñ ÒØ ÐÔ Ý Ö ÍÒ Ú Ö ØĐ

Mehr

ÔÐÓÑ Ö Ø Æ Ú Ø ÓÒ Ò ÝÔ ÖÑ Ð Ò ËÝ Ø Ñ Ò Ò ØÖ ØÙÒ Ò Ò ÁÒ Ù ØÖ Ñ Ø Ö ¾¼¼¼ ÙÒ ÐØ Ò Ö Ö ÓÑ ÃÐ Ù ÃÒ ÙÔÒ Ö ÔÐÓÑ Ö Ø Ñ Ö ÁÒ ÓÖÑ Ø Ö ÍÒ Ú Ö ØĐ Ø ÓÖØÑÙÒ ¾ º Ë ÔØ Ñ Ö ½ ÙØ Ø Ö ÈÖÓ º Öº º¹ º Ó Ö Ø Ôк¹ÁÒ ÓÖѺ ú Ð

Mehr

Ä Ö ØÙ Ð Ö ÃÓÑÑÙÒ Ø ÓÒ Ò ØÞ Ê Ò ¹Ï Ø Ð Ì Ò ÀÓ ÙÐ Ò ÈÖÓ º Öº¹ÁÒ º º Ï Ð Ö Ø ÒØ Ò ÖØ ÃÓÑÑÙÒ Ø ÓÒ ÓÒÞ ÔØ ÞÙÖ Ê Ð ÖÙÒ ÚÓÒ ¹ ÓÑÑ Ö ¹ Ò Ø Ò Ò Þ ÐÐÙÐ Ö Ò ÅÓ Ð ÙÒ Ò ØÞ Ò ¹ ÒØÛÙÖ ÁÑÔÐ Ñ ÒØ ÖÙÒ ÙÒ Û ÖØÙÒ ÚÓÒ Â Ò

Mehr

Hier ein paar Zugverbindungen: (Detailinfos, Bahnsteige und weitere Zwischenhalte bitte selber auf checken)

Hier ein paar Zugverbindungen: (Detailinfos, Bahnsteige und weitere Zwischenhalte bitte selber auf  checken) ANREISE ZUM APC 2010 Wir empfehlen dir die Anreise mit Bahn und Bus. Die Schule hat eine eigene Bushaltestelle praktisch vor der Haustür. Vom Salzburger Hauptbahnhof sind es rund 20 Minuten mit dem Bus

Mehr

ÉÙ ÒØ Ò ÑÙÐ Ø ÓÒ Ò Ô Ý ÓÖ ÖØ Ö ÅÓÐ ĐÙÐ Ø Ò Ù Ö Ô Ø È ÒĐÙ Ö Đ Ò ÉÙ ÒØ Ò «Ø ÙÒ Ð Ò Ø Ò ÖØ Ø ÓÒ ÞÙÖ ÖÐ Ò ÙÒ Ö Ó ØÓÖ Ö Æ ØÙÖÛ Ò Ø Ò Ñ Ö È Ý Ö ÂÓ ÒÒ ÙØ Ò Ö ¹ÍÒ Ú Ö ØĐ Ø Ò Å ÒÞ ÚÓÒ Ö ÇÐ ÄĐÓ Ò ÓÖ Ò Ò Ï Ò Å ¾¼¼¼

Mehr

ÉÙ ÒØ Ò ÖÝÔØÓ Ö Ô Ò ÜÔ Ö Ñ ÒØ Ñ Î Ö Ð ÔÐÓÑ Ö Ø ÞÙÖ ÖÐ Ò ÙÒ Ö Ò Å Ø Ö Ò Ö Æ ØÙÖÛ Ò ØÐ Ò ÙÐØĐ Ø Ö ÍÒ Ú Ö ØĐ Ø ÁÒÒ ÖÙ Ò Ö Ø ÚÓÒ È ØÖ Ö Ñ Ë ÔØ Ñ Ö ½ ÙÖ ĐÙ ÖØ Ñ ÁÒ Ø ØÙØ ĐÙÖ ÜÔ Ö Ñ ÒØ ÐÔ Ý Ö ÍÒ Ú Ö ØĐ Ø ÁÒÒ

Mehr

ÁÒØ ÖÒ Ð Ê ÔÓÖØ ½ Ì Ò Ð Ú Ö Ö ØÙÒ ÝÒ Ñ Ö ËÞ Ò Ò Ý Ï ÖÒ Ö ÚÓÒ Ë Ð Ò Ï ÐØ Ö ÐÐÒ Ö Ö Ø Ò Ó Ö ÍÛ À Ò Ñ ÒÒ Ì ÓÑ Ã Ð Ò Ú Ã ØÖÙÔ ÁÖ Ä Ò ÄÓÖ ÒÞ ØÐ Ú ÆÓÐÐ Ö ØÓ ÌÞÓÑ ÖÒ Î ÐÔ Ð Å ÖØ Ò Ï ÖÒ Ö Ö Ø Ò Ï Ò Ð ÊÙ Ö¹ÍÒ Ú

Mehr

Ì Ò ÍÒ Ú Ö ØĐ Ø ÅĐÙÒ Ò ÙÐØĐ Ø ĐÙÖ ÁÒ ÓÖÑ Ø ÓÑÑ Ö Ë Ö Ø À ÙÔØ Ñ Ò Ö Ò Ð Ï ØÖ Ù Ö Ö Ò Ê Ñ ÅºËº ÍÁÍ µ Ø ÖÑ Ò ¼º ÆÓÚ Ñ Ö ¾¼¼¼ ÁÒ ÐØ Ú ÖÞ Ò ½ ÒÐ ØÙÒ ¾ ÓÑÔÙØ Ö Ö Ø ¾º½ Ð ÒØ Ö Ø º º º º º º º º º º º º º º º

Mehr

ÍÒ Ú Ö ØĐ Ø Ö ÙÒ Û Ö ÅĐÙÒ Ò ÙÐØĐ Ø ĐÙÖ Ä٠ع ÙÒ Ê ÙÑ ÖØØ Ò ÁÒ Ø ØÙØ ĐÙÖ ËÝ Ø Ñ ÝÒ Ñ ÙÒ ÐÙ Ñ Ò ÃÓÑÔÓÒ ÒØ Ò ÞÙÖ ÙØÓÑ Ø Ò ÖÞ Ù ĐÙ ÖÙÒ Ò Ò Ò Ñ ¹µ ÙØÓÒÓÑ Ò ÖÞ Ù Ò Ã ÖйÀ ÒÞ Ë Ö Ö Ö ÎÓÐÐ ØĐ Ò Ö ÖÙ Ö ÚÓÒ Ö ÙÐØĐ

Mehr

Ã Ô Ø Ð Æ ØÞÛ Ö Ö ÀÝÔ ÖÙ ¹ Ñ Ð ÁÒ Ñ Ã Ô Ø Ð ÛÓÐÐ Ò Û Ö Ò Ö ÒÒØ Ø Ò ÙÒ Ð ØÙÒ ØĐ Ö Ø Ò ÈÖÓÞ ÓÖÒ ØÞ¹ Û Ö ÚÓÖ Ø ÐÐ Òº Ï Ö Ø Ò Ö ÒÐ ØÙÒ Ö Ò Û Ö Ò ÈÖÓÞ ÓÖÒ ØÞÛ Ö Ð ÙÒ Ö Ø Ø Ö Ô Ò Ö Ø ÐÐغ Â Ñ ÃÒÓØ Ò Ö Ô Ò ÒØ

Mehr

Ã Ô Ø Ð ¾ Ù Ù Ò Ì Ø ÑÔ Ö ØÙÖ¹ÊÌÅ Ò Ò Ö ÒÐ ØÙÒ Ò ÒÒØ Ò ÎÓÖØ Ð Ò Ò ÊÌÅ Ø Ò Ì ÑÔ Ö ØÙ¹ Ö Ò ÞÙ ØÖ Ò Ø Ø Ò Ö Ð Ö Ö ÔÔ Ö Ø Ú Ö Ù Û Ò Ò Öº Ò Ö Ø ÑÙ ÊÌÅ ÞÙÖ Ã ÐÙÒ Ò Ù Ö Ò Ø ÖÑ Ò ÓÔÔ¹ ÐÙÒ Ò Ò ÃÖÝÓ Ø Ø Ò Ò Ò Ö Ö

Mehr

ËÙ ÒÒ Â Ö ÒØÛ ÐÙÒ Ò Ð ØÖÓÒ Ò ÌÙØÓÖ ÞÙÖ Ò ÐÝ ÚÓÒ ÈÖÓ ØÚ ÖÐÙ Ò ÁÈÄÇÅ Ê ÁÌ ÞÙÖ ÖÐ Ò ÙÒ Ñ Ò Ö ÔÐÓѹÁÒ Ò ÙÖ Ò ËØÙ ÙÑ Ö Ò Û Ò Ø Ò ÁÒ ÓÖÑ Ø ÍÒ Ú Ö ØØ ÃÐ Ò ÙÖØ ÙÐØØ Ö Ï ÖØ Ø Û Ò Ø Ò ÙÒ ÁÒ ÓÖÑ Ø ÙØ Ø Ö ÇºÍÒ ÚºÈÖÓ

Mehr

Salzburg Kufstein Wörgl Innsbruck Brennero/Brenner Brennerbahn

Salzburg Kufstein Wörgl Innsbruck Brennero/Brenner Brennerbahn Salzbug Wögl Innsbuck Benneo/Benne Bennebahn ¾ Zustieg im Nahvekeh (REX, R, S-Bahn) nu mit gültige Fahkate, ausgenommen in Stationen ohne Möglichkeit zum Fahkatenkauf. 100 «Salzbug Hbf zusätzliche Hineise

Mehr

3. SDS-Jahreskongress. 9. /10. Mai 2014. Konstanz am Bodensee, Hotel Riva

3. SDS-Jahreskongress. 9. /10. Mai 2014. Konstanz am Bodensee, Hotel Riva 3. SDS-Jaheskongess 9. /10. Mai 2014 Konstanz am Bodensee, Hotel Riva 3 8 SDS 2.0 Keine Patienten velieen Weiß implantieen! 4 5 Editoial D. Ulich Volz 1. Konstanze Konzil Seh geehte, liebe Kolleginnen

Mehr

Token Bucket markiere Paket falls kein Token verfügbar

Token Bucket markiere Paket falls kein Token verfügbar Ú ÐÙ Ø ÓÒ ÚÓÒ ÙÖ Ë ÖÚ ĐÙÖ ÁÒØ ÖÒ Ø ÐÓÖ Ò ÙÑ ÖØÒ Ö ÙÒ ÌÓÖ Ø Ò Ö ÙÒ ÁÒ Ø ØÙØ ĐÙÖ ÁÒ ÓÖÑ Ø ÙÒ Ò Û Ò Ø Å Ø Ñ Ø Æ Ù ÖĐÙ ØÖ ½¼ À¹ ¼½¾ ÖÒ Ë Û Þ ÙÑ ÖØ Ö ÙÒ ÑºÙÒ º Ù ÑÑ Ò ÙÒ Ö ÙÖ Ë ÖÚ ÛÙÖ Ñ Ê Ñ Ò Ö «¹ Ö ÒØ Ø Ë

Mehr

ÀÓ ÙÐ ĐÙÖ Ì Ò ÙÒ Ï ÖØ Ø Ö Ò Àµ Ö ÁÒ ÓÖÑ Ø»Å Ø Ñ Ø ÔÐÓÑ Ö Ø Ñ ËØÙ Ò Ò Ï ÖØ Ø Ò ÓÖÑ Ø Ì Ñ ÒØÛÙÖ ² ÔÖÓØÓØÝÔº ÁÑÔÐ Ñ ÒØ ÖÙÒ Ò Ù ÙÒ ¹ Ý Ø Ñ ĐÙÖ Ò ÐÙÒ Ú Ö Ö ÞÙ Ð ØÖÓÒº Î ÖØÖĐ Ò Ù Ö ÖÙÒ Ð Ò Ö Ú ÖØ ÐØ Ò Â Ú ¹

Mehr

Fahrplanänderung. Wien Westbahnhof Linz Hbf So So Weitere Informationen: oebb.at ÖBB-Kundenservice

Fahrplanänderung. Wien Westbahnhof Linz Hbf So So Weitere Informationen: oebb.at ÖBB-Kundenservice Änderungen bzw. Irrtum/Druckfehler vorbehalten! Fahrpländerung Wien Westbahnhof Linz Hbf So. 29.06. So. 31.08.2014 Weitere Informationen: oebb.at ÖBB-Kundenservice 05-1717 Änderungen bzw. Irrtum/Druckfehler

Mehr

ÙÐØĐ Ø ĐÙÖ È Ý ÙÒ ØÖÓÒÓÑ ÊÙÔÖ Ø¹Ã ÖÐ ¹ÍÒ Ú Ö ØĐ Ø À Ð Ö ÔÐÓÑ Ö Ø Ñ ËØÙ Ò Ò È Ý ÚÓÖ Ð Ø ÚÓÒ Ë Ø Ò ÃÙ Ò Ù Æ Ù Ò ØØ Ð Ù ¾¼¼¾ ¾ ÀÓ Û Ò Ø Ñ ÙÒ Ò Ñ ËØ Ù Ð ÙÒ Ö Ñ Ø Ö ¹ ÐÙ Ö ØÞ Ò Ø ÔÐÓÑ Ö Ø ÛÙÖ ÚÓÒ Ë Ø Ò ÃÙ Ò

Mehr

ËØ Ò Ö ÖÙÒ Ö ÃÓÑÑÙÒ Ø ÓÒ Ð ÁÒØ Ö Ø ÓÒ Ò ØÞ Ö ÙÛ Ò ÖØ Ø ÓÒ ÞÙÖ ÖÐ Ò ÙÒ Ñ Ò Ö Ó ØÓÖ¹ÁÒ Ò ÙÖ Ò Ö ÙÐØØ Ù Ò Ò ÙÖÛ Ò Ö Ù Ù ¹ÍÒ Ú Ö ØØ Ï Ñ Ö ÚÓÖ Ð Ø ÚÓÒ Æ Ñ ÍÐÖ Ë Ò Ö Ù ÓÖÒ Ï Ñ Ö ÙØ Ø Ö ½º ÈÖÓ º Öº¹ÁÒ º ú Ù

Mehr

810 Wien Franz-Josefs-Bahnhof Tulln a.d.donau Absdorf-Hippersdorf Krems a.d. Donau Franz-Josefs-Bahn

810 Wien Franz-Josefs-Bahnhof Tulln a.d.donau Absdorf-Hippersdorf Krems a.d. Donau Franz-Josefs-Bahn 0 Wien Fz-Josefs-Bahnhof a.d.donau Absdof-Hippesdof Kems a.d. Donau Fz-Josefs-Bahn Gesamtvekeh Absdof-Hippesdof - Stockeau - Wien Patesten siehe Fahplbild 0 Gesamtvekeh - siehe Fahplbild ¾ Zustieg im Nahvekeh

Mehr

Physikalisches Grundpraktikum für Physiker/innen Teil III. Supraleitung

Physikalisches Grundpraktikum für Physiker/innen Teil III. Supraleitung Fachrichtungen der Physik UNIVERSITÄT DES SAARLANDES Physikalisches Grundpraktikum für Physiker/innen Teil III Supraleitung WWW-Adresse Grundpraktikum Physik: 0H0Hhttp://grundpraktikum.physik.uni-saarland.de/

Mehr

Schienenersatzverkehr

Schienenersatzverkehr Schienenersatzverkehr Wiener Neustadt Hbf Do. 00 So. 24.02016 In diesem Zeitraum werden die meisten Schnellbahnzüge zwischen und Wiener Neustadt Hbf und einige Regionalzüge zwischen und Wiener Neustadt

Mehr

Zahnarztangst? Wege zum entspannten Zahnarztbesuch. Mit einer von Marc A. Pletzer konzipierten und gesprochenen Trance. Bearbeitet von Lea Höfel

Zahnarztangst? Wege zum entspannten Zahnarztbesuch. Mit einer von Marc A. Pletzer konzipierten und gesprochenen Trance. Bearbeitet von Lea Höfel Zahnaztangst? Wege zum entspannten Zahnaztbesuch. Mit eine von Mac A. Pletze konzipieten und gespochenen Tance Beabeitet von Lea Höfel 1. Auflage 2012. Taschenbuch. 136 S. Papeback ISBN 978 3 7945 2870

Mehr

ÒØÛ ÙÒ Ò Æ ØÞÛ Ö ØÖ Ö ĐÙÖ Ä Ò ÙÒØ Ö Ä ÒÙÜ ÔÓÑ Ö Ø ËÚ Ò ÀÙÑÑ Å ØÖ ÒÙÑÑ Ö ¾½¼ ÈÖÓ º Öº Ö Öº Ò Øº ÖÒÓ Ö È Ø Ö Ï Ò Ö Ö Ì Ò ËØÙ ÒÖ ØÙÒ Ò Û Ò Ø ÁÒ ÓÖÑ Ø Ó Ù Ö Ò Ò ÙÖ Ö Ò Ò ÙÖ Ò Ö À Ú ½¾º ÂÙÒ ¾¼¼¼ Ù ÑÑ Ò ÙÒ ÚÓÖ

Mehr

ÅĐÖÞ ½ Ï͹ÁË ¹ ÈÖĐÞ ÓÒ Ñ ÙÒ Ö ÎÓÖÛĐÖØ ¹ÊĐÙÛĐÖØ ¹ ÝÑÑØÖ ÛÖÖ ÉÙÖ ÑØ Ñ ÄÈÀÁ¹ØØÓÖ ÁËËÊÌÌÁÇÆ ÚÓÒ ÃÐÙ º ÖÒ Ù ÅÓÒÑ ÙÖ ÖÐÒÙÒ Ñ Ò Ö Ò ÇÃÌÇÊË Ê ÆÌÍÊÏÁËËÆËÀÌÆ Ö ÈÝ Ö Ö Ò ÍÒÚÖ ØĐع ÑØÓ ÙÐ ÏÙÔÔÖØÐ ¾ ÁÆÀÄÌËÎÊÁÀÆÁË ÁÒÐØ

Mehr

Konzeption und prototypische Realisierung eines XML-fähigen Mailtools

Konzeption und prototypische Realisierung eines XML-fähigen Mailtools Universität Paderborn Fachbereich 17 Mathematik/Informatik Arbeitsgruppe Datenbanken und Informationssysteme Warburger Straße 100 33098 Paderborn Konzeption und prototypische Realisierung eines XML-fähigen

Mehr

Û ÒÖØ ÙÖÓÔÒ Å ÄÓÖØÓÖÝ ĐÓÖÖÒÒÞÒ ¼ ½¾¾½¾ ÎÓÖÒÒÞÒÙÒ ÅÓÐÐ ÊÓÒ ÊÆ ¹ ÒØÛÐÙÒ Ò ÐØÖÓÒ ¹ Ò ËØÓ«Û ÐØÐ ÄÙÞØ ÎÓÖÒ ¼½º¼º½ ¹ ¼½º¼º¾¼¼¼ ÖØ ÞØÖÙÑ ¼½º¼º½ ¹ ½º¼ º¾¼¼¼ ½ ÐÐÑÒÖ Đ ÍÖÐ ÈÖÓØ ÛÙÖ Ñ ËÓÑÑÖ ½ Ò ÒÒØ Ö ÛÐÐÙÒ ÚÓÒ ÐÐÒ

Mehr

Alle Informationen rund um den neuen Wiener Hauptbahnhof finden Sie unter: oebb.at/hauptbahnhof

Alle Informationen rund um den neuen Wiener Hauptbahnhof finden Sie unter: oebb.at/hauptbahnhof An alle Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Gemeinden entlang der ÖBB-Bahnlinien in Niederösterreich ÖBB-Personenverkehr AG Nah- und Regionalverkehr Regionalmanagement Ostregion Key Accounting Niederösterreich

Mehr

Wir bringen Österreich weiter. Fahrplan 2016 Christian Kern Vorstandsvorsitzender ÖBB-Holding AG Wien, 13. November 2015

Wir bringen Österreich weiter. Fahrplan 2016 Christian Kern Vorstandsvorsitzender ÖBB-Holding AG Wien, 13. November 2015 Wir bringen Österreich weiter. Fahrplan 2016 Christian Kern Vorstandsvorsitzender ÖBB-Holding AG Wien, 13. November 2015 Vollbetrieb am Wiener Hauptbahnhof 9 Nationen, 9 Bundesländer, alle 90 Sekunden

Mehr

Einführung in die Physik I. Dynamik des Massenpunkts (2) O. von der Lühe und U. Landgraf

Einführung in die Physik I. Dynamik des Massenpunkts (2) O. von der Lühe und U. Landgraf Einfühung in die Physik I Dynaik des Massenpunkts () O. von de Lühe und U. Landgaf Abeit Käfte können aufgeteilt ode ugefot weden duch (z. B.) Hebel Flaschenzüge De Weg, übe welchen eine eduziete Kaft

Mehr

fããéê=ãéüê=^êäéáíöéäéê=ü~äéå=påüïáéêáöâéáíéåi=é~ëëéåçéë=méêëçå~ä=òì=êéâêìíáéêéå=ó=a~ë=evdf^=~äë=mçëáíáîäéáëéáéä

fããéê=ãéüê=^êäéáíöéäéê=ü~äéå=påüïáéêáöâéáíéåi=é~ëëéåçéë=méêëçå~ä=òì=êéâêìíáéêéå=ó=a~ë=evdf^=~äë=mçëáíáîäéáëéáéä łaáé=êáåüíáöéå=^ìëòìäáäçéåçéå=òì=ñáåçéåi=ïáêç=áããéê=ëåüïáéêáöéê I=ÇáÉëÉå=p~íò=â ååíé=ïçüä=ëç=ã~ååüéê=råíéêåéüãéê=ìåíéêëåüêéáäéåk=evdf^jdéëåü ÑíëÑΩÜêÉê=`Üêáëíá~å=e~ÉêíäÉ=EîçêåÉ=äáåâëF=ìåÇ=nì~äáJ í íëã~å~öéêáå=h~íêáå=sçééä=eîçêåé=êéåüíëf=ü~äéå=éáå=ãçíáîáéêíéë=k~åüïìåüëjqé~ã=öéñçêãík=nrm=h~åçáç~íéå=ü~äéå=äéáçé=éáåöéä~çéåi=ìã=nr=h~åçáç~íéå=~ìëòìï

Mehr

η du i dx j 0, 01 Pa s < η < 1 Pa s V F = β V 0 p β 10 4 bar 1

η du i dx j 0, 01 Pa s < η < 1 Pa s V F = β V 0 p β 10 4 bar 1 ËØÖ ÑÙÒ Ñ Ò ÖÙÒ Ð Ò ¾ Ò ÓÖ ÖÙÒ Ò ÒÀÝ Ö ÙÐ Ø Ò ¾º½ ÒÀÝ Ö ÙÐ Ý Ø Ñ Ò Ò ØÞØ ÐÙ ÓÐÐ Ò Û Ø ÙØ Ð ÙØ Ñ Ö Ò Ñ ØÖ Ö ÒÒ Ò Ö Ò Ò Ò Ö ¹ ØÓ ÙÒ ÙÑÑ ÖÒ Ø Ò Ö Ò Ñ Ø ÐÐ ÙØ Ð ÒÃÓÖÖÓ ÓÒ ØÞ Ò ÙØ Ð Ù ÃÙÒ Ø¹ Ñ Ð Ø Ö Ò Ù Ò Ñ

Mehr

310 Gräfenhainichen - Oranienbaum - Dessau

310 Gräfenhainichen - Oranienbaum - Dessau Gültig 30.03.2015 3 Gäfenhainichen - Oienbaum - Dessau Vekehstage Montag - Feitag Fahtnumme 37 1 3 5 201 7 9 13 15 17 205 19 21 23 25 27 29 31 33 35 Taifzone Vekehshinweise S F F S Gäfenhainichen, Gutenbegplatz

Mehr

Wien Hauptbahnhof neue Mobilität im Zentrum Wiens Kurt Bauer

Wien Hauptbahnhof neue Mobilität im Zentrum Wiens Kurt Bauer Wien Hauptbahnhof neue Mobilität im Zentrum Wiens 01.12.2015 Kurt Bauer WIEN HAUPTBAHNHOF Die neue Mobilitätsdrehscheibe im Herzen Europas Einfacher Alle Fernzüge verkehren ab/bis Wien Hbf und Wien Meidling

Mehr

Challenge-Karten. Herausforderungen, Probleme, Start, Blockade, Sackgasse, unerfüllte Wünsche, Neuorientierung,

Challenge-Karten. Herausforderungen, Probleme, Start, Blockade, Sackgasse, unerfüllte Wünsche, Neuorientierung, Challenge-Karten 1/112 2/112 Herausforderungen, Probleme, Start, Blockade, Sackgasse, unerfüllte Wünsche, Neuorientierung, ß¾¹»² «²¹ Bewertung der Problematik auf einer Skala von minus 100 bis plus 100-100

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Objekt:... Telefon:... Anschrift... Ansprechpartner:... (Name und Funktion)... Telefon:... Fax:... Datum/Unterschrift:... Träger:... Telefon:...

Objekt:... Telefon:... Anschrift... Ansprechpartner:... (Name und Funktion)... Telefon:... Fax:... Datum/Unterschrift:... Träger:... Telefon:... 1/20 LEISTUNGSERFASSUNG VERPFLEGUNGSSERVICE Diese Fomulasatz dient de Estellung eines Angebotes. Die Daten dienen nu dem intenen Gebauch und weden keinem Ditten zugänglich gemacht. Objekt:... Telefon:......

Mehr

Fahrplanneuheiten Wien Hauptbahnhof ab 14. Dezember 2014

Fahrplanneuheiten Wien Hauptbahnhof ab 14. Dezember 2014 Fahrplanneuheiten Wien Hauptbahnhof ab 14. Dezember 2014 WIEN HAUPTBAHNHOF WIEN HAUPTBAHNHOF/WIEN MEIDLING KÜRZERE FAHRZEITEN, MEHR VERBINDUNGEN, BEQUEMES UMSTEIGEN WIEN HAUPTBAHNHOF/WIEN MEIDLING KÜRZERE

Mehr

ÃÔØÐ ¾ ÓÙÖÖ¹ÌÖÒ ÓÖѹËÔØÖÓ ÓÔ Ñ ÒÖÖÓØÒ ËÔØÖÐÖ ÓÙÖÖ¹ÌÖÒ ÓÖÑ Ìµ¹ÌÒ Ø ÑØ Ö ÒØÛÐÙÒ Ð ØÙÒ ĐÖ ÓÑÔÙØÖ ÙÒ ÒÐÐÖ ÐÓÖØÑÒ Ò Ò ÐØÞØÒ ¼ ÂÖÒ Ò Ö ÑØÒ ËÔØÖÓ ÓÔ ÒÞÙ ÐØÒ ÙÒ ÛÖ ÑØØÐÖÛÐ Ò Ø ÐÐÒ ÔØÖÐÒ ÖÒ ÚÖÛÒغ ËÓ ÒØ Ì¹ÌÒ Ò

Mehr

Persönlicher Fahrplan

Persönlicher Fahrplan Persönlicher Fahrplan (gültig vom 02.05.2016 bis 10.12.2016) Rostock Hbf Warnemünde Ab Zug An Umsteigen Ab Zug An Dauer Verkehrstage 0:03 e1 0:24 0:21 täglich 1:26 e1 1:47 0:21 Mo, Sa, So 3:32 Bus F2 3:44

Mehr