Hoppenstedt Firmendatenbank

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Hoppenstedt Firmendatenbank"

Transkript

1 ....._..[......_ ]. > _ ] >....._.]. ] _....._.. [......_.... Hoppenstedt Firmendatenbank Produktmodul Manager Eine Klasse höher!

2 2 firmendatenbank Produktmodul Manager Die passenden Personen in den Firmen zu identifizieren und namentlich korrekt anzusprechen ist eine große Herausforderung. Entscheidend ist hier die Aktualität, denn die Fluktuationsrate von Führungskräften liegt bei 20-30% pro Jahr. Mit den 1,6 Millionen Managern mit Funktion, Position und ergänzenden Informationen steht Ihnen in diesem Modul ein großes Potenzial für persönliche Geschäftskontakte zur Auswahl. Ein besonderer Höhepunkt ist die Auswahl der Leitungsebenen, die für Ihre Suchstrategie zur Verfügung stehen:. Organe. Top-Management. Mittel-Management. Fachverantwortung Auswahl Visitenkartentitel und Prokura Den Clou bietet die Suche nach Visitenkartentiteln und nach dem Eintragungsdatum von Prokuristen, geordnet nach Quartalen ab dem Jahr Visitenkartentitel Für die Suche nach dem Visitenkartentitel steht Ihnen eine Index-Auswahl zur Verfügung. I Produktmodul Manager

3 firmendatenbank 3 Funktionen und Positionen Für die Auswahl nach Funktionen wurde eine neue Klassifi kation geschaffen, in der bislang 36 Wahl möglichkeiten hinterlegt sind. Bei den Positionen werden 37 Bezeichnungen, sortiert nach Relevanz, abgedeckt. Funktionscode 110 Vertrieb 120 Kundenberatung/Service 130 Außendienst 140 Export 210 Marketing 220 Direktmarketing 230 Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 240 Investor Relations 250 Werbung 260 Produktmanagement 310 Einkauf 320 Materialwirtschaft Positionscode 330 Logistik/Lager 340 Fuhrpark 410 Personal 420 Aus- und Weiterbildung 510 IT/EDV 520 Technik 610 Produktion 620 Konstruktion 630 Qualitätsmanagement 640 Umweltschutz 650 Forschung und Entwicklung 660 Betrieb 710 Finanzen 720 Buchhaltung/Rechnungswesen 730 Controlling 740 Recht 810 Kaufmännisch 820 Verwaltung 830 Unternehmensplanung/-steuerung 840 Unternehmensentwicklung 850 Projektmanagement/Planung 860 Niederlassung 910 Assistenz/Sekretariat 999 Gesamtverantwortlich 010 Aufsichtsratsvorsitzender 011 Stellvertretender Aufsichtsratsvors. 012 Aufsichtsratsmitglied 020 Beiratvorsitzender 021 Stellv. Beiratsvorsitzender 022 Beirat 023 Stellv. Mitglied des Beirates 030 Verwaltungsratsvorsitzender 031 Stellv. Verwaltungsratsvorsitzender 032 Verwaltungsrat 033 Stellv. Mitglied des Verwaltungsrates 110 Vorstandsvorsitzender 111 Stellvertretender Vorstandsvorsitzender Code Geschlecht 112 Vorstandssprecher 113 Vorstand 114 Stellvertretendes Vorstandsmitglied 120 Geschäftsführer 121 Stellvertretender Geschäftsführer, -leiter 122 Vorsitzender der Geschäftsführung 123 Stellv. Vorsitzender der Geschäftsführung 124 Sprecher der Geschäftsführung 125 Stellv. Sprecher der Geschäftsführung 130 Vorsitzender der Geschäftsleitung 131 Geschäftsleitung 132 Sprecher der Geschäftsleitung 140 Vorsitzender, Präsident 141 Präsident 142 Vizepräsident 143 Generaldirektor 144 Direktor 145 Stellvertretender Direktor 150 Niederlassungsleiter 151 Filialleiter 160 Liquidator 161 Insolvenzverwalter 210 Leiter 310 Mitarbeiter M Männlich W Weiblich Code Akademische Ausbildung 01 Wirtschaftswissenschaftler 02 Naturwissenschaftler 03 Techniker 04 Bautechniker 05 Rechtswissenschaftler 06 Sonstige 07 Sonstiger Dr.-Grad 08 Sonstiger Prof.-Grad Produktmodul Manager I

4 4 firmendatenbank Personentrefferliste Als Ergebnis Ihrer Suchstrategie erhalten Sie in diesem Modul eine Personentrefferliste, die standardmäßig namensalphabetisch sortiert ist. Sie können die Liste auch auf- und abwärts nach Namen bzw. Vornamen sortieren oder direkt danach suchen. In der Trefferliste werden Position, Funktion und Firmenname angezeigt. Die Trefferliste lässt sich nach konkreten Namen und Vornamen durchsuchen Treffer-Verteilung In der Seitenspalte finden Sie eine Übersicht der Personentreffer-Verteilung in Zahlen sowie die Visualisierung der Ergebnisse als Charts zu Position, Funktion und Geschlecht. Durch Klick auf eine Treffermenge können Sie die Anzeige der Personen in der Trefferliste filtern. Potenzial-Service Diese wählbare Zusatzfunktion zeigt Ihnen Veränderungen am Daten bestand nach vorab defi - nierter Personensuche (Suchstrategie) in einer Trefferliste an. Weitere Informationen fi nden Sie auf S.9. Schnellsuche Sie suchen einen bestimmten Manager? Mit der Schnell suche in der rechten Seitenspalte lässt sich die gesuchte Person mit Vorname, Name und Ort ganz fi x fi nden. Personen- und Firmensuche Mit diesem Modul spezielle Suchkriterien für das schnelle Auffi nden der richtigen Kontaktpersonen zur Verfügung. Basis zum Aufbau Ihrer Suchstrategie kann aber auch eine Firmensuche sein, von der Sie dann unmittelbar in die Personensuche wechseln können. I Produktmodul Manager

5 firmendatenbank 5 Chart Tool Die Hoppenstedt Firmendatenbank bietet Ihnen die komfortable Visualisierung Ihrer Suchergebnisse. Zur direkten Übernahme in Ihre Unterlagen oder beispielsweise Ihre Power Point Präsentationen werden verschiedene Charts (Balken- und Tortendiagramme) angeboten. Das Zusammenstellen der Zahlen, die Übertragung in Excel sowie die Erstellung von Diagrammen entfällt und erleichtert so Ihre Vorbereitungen. Auswahl der Werte Auswahl Diagramm Berechnung auslösen Ergebnisse auf einen Blick Bei der Suche nach Personen werden folgende Kriterien angezeigt:. Position. Funktion. Geschlecht Ergänzende Auflistung Sonstige Werte, die nicht in der Visualisierung dargestellt sind, werden unter Sonstige mit den reellen Ergebnissen angezeigt. Die einzelnen Werte sind in den Charts farblich unterschiedlich dargestellt und werden zusätzlich in einer Legende aufgelistet. Produktmodul Manager I

6 6 firmendatenbank Personenprofil Durchsuchen des Personenprofils nach Feldern und Inhalten CRM Funktionen Blätterfunktion zu Profilen mit weiterer Tätigkeit Position und Nennung des Eintragungsdatums Kurzprofil des Unternehmens Manager in der jeweiligen Firma Nennung des Visitenkarten-Titels VCard Export I Produktmodul Manager

7 firmendatenbank 7 In den ausführlichen Personenprofi len sind alle relevanten Daten zur Kontaktaufnahme enthalten. Dazu fi nden Sie Angaben zu allen Firmen, in denen die gesuchte Person mit Funktion und Position tätig ist. Soweit bekannt, sind auch der Visitenkartentitel und persönliche Informationen wie Geburtsdatum/Jahrgang, Wohnort, akademi sche Ausbildung mit Titel enthalten. Individuelle Wiedervorlagen, Klassifikationen und Notizen zur Person können im Profil hinterlegt werden Nennung aller Firmen und Positionen, in denen der Manager tätig ist Im Personenprofil werden alle Firmen aufgeführt, in denen die Person verantwortlich beschäftigt ist. Neben der Anzeige der entsprechenden Firmennamen wird gleichzeitig auch die jeweilige Position genannt, in der die Person tätig ist. An dieser Stelle können Sie direkt in die Profile der Firmen mit der weiteren Tätigkeit blättern. Datenexport mit VCard Mit Hilfe der elektronischen Visitenkarte können die Kontaktdaten in das Adressbuch Ihres -Programms übernommen werden. Produktmodul Manager I

8 8 firmendatenbank Die neue Hoppenstedt Datenwelt Die nächste Produktgeneration Mehr Firmen, mehr Manager, gepaart mit neuen Features zur Analyse und Visualisierung von Informa - tio nen bietet Ihnen jetzt die neue und einzigartige Hoppenstedt Firmendatenbank in der Vollversion. Die umfangreichen Datenbestände sind in vier Produkt module gegliedert: Firmen, Manager, Konzerne und Bilanzen. Diese fi nden Sie jetzt integriert in einer einzigen Informationsplattform, die sich durch eine hohe Nutzerfreundlichkeit und intuitive Handhabung auszeichnet Basis-Firmenprofile Niederlassungsprofile Firmenprofile Österreich Firmenprofile Schweiz Manager Potenzial-Service Konzerne Premium- Firmenprofile Monitor-Service Bilanzen Referenz-Service Der gesamte Datenbestand Premium-Firmenprofile der Top-Firmen in Deutschland Basis-Firmenprofile von Deutschen Kleinunternehmen Niederlassungsprofile zu Deutschen Unternehmen Firmenprofile Österreich Firmenprofile Schweiz I Die neue Hoppenstedt Datenwelt

9 firmendatenbank 9 Die Produktmodule Die weiteren Module bieten Ihnen spezifi sche Inhalte, Funktionen und verschiedene Exportmöglichkeiten zur direkten Weiterverarbeitung. Firmen Finden Sie aktuelle und qualifi ziert recherchierte Informationen zu rund Firmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für Ihre Suche stehen Ihnen über 250 Suchkriterien zur Verfügung. Ihre Suchergebnisse werden in absoluten Werten und zusätzlich über Diagramme und Charts visualisiert. Die von Hoppenstedt recherchierten Firmeninformationen werden strukturiert und normiert abgebildet. Die Inhalte der Firmenprofi le sind in übersichtliche Informationsbereiche gegliedert. Konzerne Dieses Modul zeigt Ihnen alle Anteilseigner und Beteiligungen einer Firma auf. Sie erhalten einen de - taillierten Überblick der weltweiten Verfl echtungen von Unternehmen sowie weiteren na tür lichen Personen und öffentlich-rechtlichen Körperschaften. Neben allen direkten und indirekten Beteiligun gen auf bis zu 20 Hierarchie-Ebenen können Sie nach Mehrheitsbeteiligungen oder der ultimativen Firmenmutter suchen. Mit einem Klick erfahren Sie Wer gehört wem? oder Wer kontrolliert wen?. Bilanzen Hoppenstedt erfasst und pfl egt seit über 20 Jahren aktuelle Bilanzdaten in strukturierter Form. Es stehen über 4 Millionen detaillierte Jahresabschlüsse zur Verfügung, z.b. für Analysen, Unternehmensvergleiche, Marketing- und Vertriebszwecke. Mit 60 speziellen Suchfeldern für Bilanzdaten fi nden Sie in wenigen Sekunden normierte Bilanzen mit bis zu Bilanzpositionen. Verschaffen Sie sich so den richtigen und neutralen Überblick über die wirtschaftliche und fi nanzielle Lage Ihrer Geschäftspartner oder Mitbewerber. Servicemodule und Funktionen Die einzigartige Informationsplattform bietet Ihnen verschiedene Servicemodule und Funktionen an, die Sie aktiv über Veränderungen in der Datenbank informieren. Potenzial-Service Sie erhalten in frei defi nierbaren Intervallen neue Potenzialfi rmen oder Kontakt personen zu Ihren Suchstrategien. Dieser Service zeigt Ihnen den Zuwachs Ihrer Auswahl innerhalb der Firmen datenbank an. Die Basis bildet eine von Ihnen defi nierte Zielgruppe, die als Suchstrategie gespeichert wird. Nach frühestens 4 Wochen rufen Sie das neu hinzugekommene Marketing- und Vertriebspotenzial, Firmen oder Personen, ab. Durch diesen automatisierten Prozess entfällt bisher kostenintensives und zeitaufwendiges Abgleichen von Daten. Monitor-Service Behalten Sie bestimmte Änderungen einzelner Firmenprofi le komfortabel im Blick. Nach Auswahl des gewünschten Firmenprofi ls können die Informationsbereiche defi niert werden, die gezielt auf Änderungen hin überwacht werden sollen. Bei einer aktuellen Änderung im Firmenprofi l wird automa tisiert eine Benachrichtigung per mit der neuen Information ausgelöst (z.b. Aktualisierung von Umsatz, neue Manager angaben oder neue Beteiligungen, u.v.m.). Referenz-Service Diese Funktion zeigt Ihnen die Entwicklung ausgewählter Unternehmen (Referenzfi rmen) im Vergleich zu einer frei defi nierbaren Firmengruppe. Auf Basis einer Suchstrategie wird z.b. eine Branche und Region defi niert. Dazu erfolgt die Auswahl der gewünschten Kennzahl (Mitarbeiter, Umsatz, Umsatz pro Mitarbeiter, Jahresergebnis und Bilanzsumme) sowie die Festlegung des Zeitraums. Als Ergebnis wird ein Diagramm erzeugt. Außerdem erhalten Sie eine Ranking liste mit Wertangaben der ausgewählten Kennzahl. Die neue Hoppenstedt Datenwelt I

10 Nutzen Sie das Produktmodul Manager für Research und Human Resource Management....._..[......_ ]. > _ ] >....._.]. ] _....._.. [......_..... Effiziente Datenquelle für Personalberatung und Research. Identifizieren Sie passende Fach- und Führungskräfte. Erhalten Sie Kenntnis über die gesuchten Personen je Firma, Region oder Branche. Greifen Sie direkt auf die Kontaktdaten der Zielpersonen zu. Übernehmen Sie die Kontaktdaten via elektronischer Visitenkarte Funktionen. Schnellsuche: Suche nach einer bestimmten Person. Individualsuche: Aufbau einer Such strategie mit personenbezogenen Suchkriterien. Grafische Aufbereitung der Trefferverteilung nach Position, Funktion, Geschlecht. Drucken des Personenprofils. CRM Funktionen im Personenprofil. Komfortabler VCard Export Hoppenstedt Firmeninformationen GmbH Havelstraße Darmstadt Telefon Telefax (0 6151) Stand der Informationen 04/2012_NFDB_ManagerModul

Hoppenstedt Firmendatenbank

Hoppenstedt Firmendatenbank ....._..[......_....... ]. > _ ] >....._.]. ] _....._.. [......_.... Hoppenstedt Firmendatenbank Produktmodul Bilanzen Eine Klasse höher! www.hoppenstedt-firmendatenbank.de 2 firmendatenbank Produktmodul

Mehr

Hoppenstedt Firmendatenbank

Hoppenstedt Firmendatenbank ....._..[......_....... ]. > _ ] >....._.]. ] _....._.. [......_.... Hoppenstedt Firmendatenbank Produktmodul Konzerne Eine Klasse höher! www.hoppenstedt-firmendatenbank.de 2 firmendatenbank Produktmodul

Mehr

Firmendatenbank. Hoppenstedt Firmendatenbank. Kurzanleitung vom Einloggen über die Suche zur Trefferliste und zum Export

Firmendatenbank. Hoppenstedt Firmendatenbank. Kurzanleitung vom Einloggen über die Suche zur Trefferliste und zum Export www.hoppenstedt-firmendatenbank.de Firmendatenbank....._..[......_....... ]. > _ ] >....._.]. ] _....._.. [......_.... Hoppenstedt Firmendatenbank Kurzanleitung vom Einloggen über die Suche zur Trefferliste

Mehr

Hoppenstedt Firmendatenbank

Hoppenstedt Firmendatenbank ....._..[......_....... ]. > _ ] >....._.]. ] _....._.. [......_.... Hoppenstedt Firmendatenbank Die neue Informationsplattform für Marketing und Vertrieb Eine Klasse höher! www.hoppenstedt-firmendatenbank.de

Mehr

Firmenadressen. Die QUADRESS B2B-Datenbanken

Firmenadressen. Die QUADRESS B2B-Datenbanken Die QUADRESS B2B-Datenbanken QUADRESS unterstützt Sie bei der erfolgreichen Neukundenakquise im B2B-Bereich. Qualifizierte und aktuelle Adressen aus den von Ihnen gewünschten Branchen, mit Zusatzinformationen

Mehr

Markus. bvdinfo.com. Die große Datenbank deutscher, österreichischer und luxemburgischer Unternehmen

Markus. bvdinfo.com. Die große Datenbank deutscher, österreichischer und luxemburgischer Unternehmen Markus Die große Datenbank deutscher, österreichischer und luxemburgischer Unternehmen BvD s klassische Produkte ultimative Lösungen zur Recherche und Analyse von Firmendaten bvdinfo.com Auf Knopfdruck

Mehr

Wie komme ich zu meinem Traumjob! (Anzeigen, Analoge & Digitale Netzwerk)

Wie komme ich zu meinem Traumjob! (Anzeigen, Analoge & Digitale Netzwerk) Wie komme ich zu meinem Traumjob! (Anzeigen, Analoge & Digitale Netzwerk) Dr. Reinhold Köbrunner & Mag. Walter Reisenzein Lee Hecht Harrison I DBM www.dbmaustria.at Dienstag, 5.März 2013 AGENDA Was ist

Mehr

VERANSTALTUNGEN UND WEBINARE

VERANSTALTUNGEN UND WEBINARE 2015 VERANSTALTUNGEN UND WEBINARE Sehr geehrte Damen und Herren, Wissen ist die Währung der Zukunft, und genau die zahlen wir auf Ihr Konto ein. Die Bisnode Akademie vermittelt Ihnen Wissen und damit auch

Mehr

Features VALyou Professional CRM

Features VALyou Professional CRM Online-Marketing Features VALyou Professional CRM 2006 Adressverwaltung Verwalten Sie die Adressen Ihrer Ansprechpartner in übersichtlichen und intuitiv bedienbaren Karteikarten. Weisen Sie jedem Datensatz

Mehr

BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib

BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib BenutzerInnenhandbuch Datenbankservice / MetaLib Erstellt vom Team E-Ressourcen Kontakt: datenbanken.ub@univie.ac.at Dezember 2011 1 Einleitung... 3 1. Datenbanken... 5 Datenbanken Titelsuche... 5 Datenbanken

Mehr

Auswertung erstellen: Liste mit E-Mail-

Auswertung erstellen: Liste mit E-Mail- Anleitung Auswertung erstellen: Liste mit E-Mail-Adressen Auswertung erstellen: Liste mit E-Mail- Adressen Das Beispiel Sie möchten für den Versand eines Newletters per E-Mail eine Liste der in mention

Mehr

Nach einem erfolgreichen Login sehen Sie die Startseite. Diese bietet Ihnen einen direkten Zugriff auf die folgenden Punkte:

Nach einem erfolgreichen Login sehen Sie die Startseite. Diese bietet Ihnen einen direkten Zugriff auf die folgenden Punkte: Kurzanleitung für Forscher In drei Schritten zu einem vollständigen Profil Stand: 6.06.0 Diese Anleitung beschreibt die ersten Schritte zur Komplettierung des eigenen Profils mit entsprechenden Inhalten.

Mehr

all media Publikationssysteme Entwicklung und Integration

all media Publikationssysteme Entwicklung und Integration all media Publikationssysteme Entwicklung und Integration Konferenz 2006 Produktdaten- und Publishing-Lösungen in der Praxis Präsentation Stämpfli LayoutBox «Gestaltete layoutorientierte Kataloge im Handumdrehen

Mehr

Kampagnen. mit Scopevisio und CleverReach

Kampagnen. mit Scopevisio und CleverReach Kampagnen mit Scopevisio und CleverReach 1. Erstellen Sie eine Kampagne... 3 1.1 Filtern Sie Ihre Scopevisio-Kontakte...3 2. Verknüpfen Sie CleverReach und Scopevisio... 5 3. Export zu CleverReach... 6

Mehr

Firmenwagenmonitor Deutschland 2013

Firmenwagenmonitor Deutschland 2013 ein Unternehmen von Firmenwagenmonitor Deutschland 2013 Seite 1/25 Wer fährt einen? Was kostet er? Wer fährt was? Wo fährt man einen? Juni 2013 Inhaltsverzeichnis Seite 2/25 Einleitung 3 Firmenwagennutzung

Mehr

CONFIDENCE IN TEXTILES MySTeP FRAGEN & ANTWORTEN

CONFIDENCE IN TEXTILES MySTeP FRAGEN & ANTWORTEN CONFIDENCE IN TEXTILES FRAGEN & ANTWORTEN by OEKO-TEX ÜBERSICHT ZU CONFIDENCE IN TEXTILES by OEKO-TEX ist eine Datenbank zur Verwaltung und Bewertung Ihrer Lieferanten entlang der textilen Wertschöpfungskette.

Mehr

NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE.

NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE. NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE. ZUSÄTZLICHE TOOLS UND MEHR INFORMATIONEN FÜR SIE UND IHR UNTERNEHMEN DIE RICHTIGE MISCHUNG MACHT DAS ARBEITEN MIT LAS SCHNELL UND EINFACH. DURCH DIE MODULARITÄT KÖNNEN SIE

Mehr

Faktura. IT.S FAIR Faktura. Handbuch. Dauner Str.12, D-41236 Mönchengladbach, Hotline: 0900/1 296 607 (1,30 /Min)

Faktura. IT.S FAIR Faktura. Handbuch. Dauner Str.12, D-41236 Mönchengladbach, Hotline: 0900/1 296 607 (1,30 /Min) IT.S FAIR Faktura Handbuch Dauner Str.12, D-41236 Mönchengladbach, Hotline: 0900/1 296 607 (1,30 /Min) 1. Inhalt 1. Inhalt... 2 2. Wie lege ich einen Kontakt an?... 3 3. Wie erstelle ich eine Aktion für

Mehr

WIE MAN NACH EINEM BONITÄTSBERICHT SUCHT

WIE MAN NACH EINEM BONITÄTSBERICHT SUCHT WIE MAN NACH EINEM BONITÄTSBERICHT SUCHT Stand Autor 09/12/2014 Marketing Einloggen Loggen Sie sich auf der Creditsafe Datenbank ein, indem Sie die Zugangsdaten, die Sie in Ihrer Willkommens-E-Mail erhalten

Mehr

protel SaleS & Marketing gastfreund- SCHaft Mit SYSteM optionales Zusatzmodul für zielgerichtete Vertriebs- und Marketingaktivitäten

protel SaleS & Marketing gastfreund- SCHaft Mit SYSteM optionales Zusatzmodul für zielgerichtete Vertriebs- und Marketingaktivitäten gastfreund- SCHaft Mit SYSteM Von der Einzelkasse bis zur IT-Komplettlösung produktinformation optionales Zusatzmodul für zielgerichtete Vertriebs- und Marketingaktivitäten protel SaleS & Marketing gastfreund-

Mehr

Online-Datenbank erleichtert die Suche nach geeigneten Anbietern OEKO-TEX zertifizierter Textilien

Online-Datenbank erleichtert die Suche nach geeigneten Anbietern OEKO-TEX zertifizierter Textilien Presseinformation Wer liefert was? Online-Datenbank erleichtert die Suche nach geeigneten Anbietern OEKO-TEX zertifizierter Textilien 21.11.2013 2127-DE Zürich (hm) Aktuell beteiligen sich rund 10.000

Mehr

Dokumentation Wettkampf-Tool

Dokumentation Wettkampf-Tool des Inhaltsverzeichnis 1. Anleitung:... 3 2. Wettkampfblätter... 7 3. Gesamtwertung... 9 4. Leistungsverlauf... 10 5. Urkunden... 11 6. Scheibennummern... 12 7. Finale... 13 8. Vordruck... 14 9. Wettkampfplan...

Mehr

5trade Anleitung. Online-Börsenhandel mit der Aargauischen Kantonalbank

5trade Anleitung. Online-Börsenhandel mit der Aargauischen Kantonalbank 5trade Anleitung Online-Börsenhandel mit der Aargauischen Kantonalbank LOGIN... 2 EINFÜHRUNG UND NAVIGATION... 2 2.1. NAVIGATION... 2 2.2. ÜBERSICHT STARTSEITE... 3 2.3. INDEX ÜBERSICHT... 4 TITELSUCHE...

Mehr

kuerschner.info 7900 Politiker. Alle Infos. Jederzeit. online recherchieren & kommunizieren Topaktuell. Schnell. Präzise. Zitierfähig. Zuverlässig.

kuerschner.info 7900 Politiker. Alle Infos. Jederzeit. online recherchieren & kommunizieren Topaktuell. Schnell. Präzise. Zitierfähig. Zuverlässig. 7900 Politiker. Alle Infos. Jederzeit. online recherchieren & kommunizieren Topaktuell. Schnell. Präzise. Zitierfähig. Zuverlässig. Andreas Holzapfel Kürschners Politikkontakte kuerschner.info Ihr Direktzugang

Mehr

DYNAMICS NAV LIFT360 CONNECT

DYNAMICS NAV LIFT360 CONNECT Seite 1 Speziallösung Dynamics NAV Lift360 Connect Auf einen Blick: DYNAMICS NAV LIFT360 CONNECT für Microsoft Dynamics NAV Bonitätsprüfungen leicht gemacht. Der 360 -Rundumblick über Ihre Geschäftspartner

Mehr

Anleitung zur Jobsuche auf Jobagent

Anleitung zur Jobsuche auf Jobagent Anleitung zur Jobsuche auf Jobagent Inhalt Jobsuche Anleitung und Beispiele... 2 Registrierung bei Jobagent... 3 Anmeldung bei Jobagent... 5 Gutschein Code hinzufügen... 6 Suche nach offenen Arbeitsstellen...

Mehr

Schulungsunterlagen Stellenportal mit Template

Schulungsunterlagen Stellenportal mit Template Schulungsunterlagen Stellenportal mit Template 1. Logen Sie sich ein, indem Sie auf Kundenlogin klicken. 2. Tippen Sie Ihr Benutzername und Passwort ein. 3. Firma editieren. 3.1 In der Box Firma können

Mehr

GOLDMINE PREMIUM EDITION DIE VIELSEITIGE KOMPLETTLÖSUNG ZUM KLEINEN PREIS

GOLDMINE PREMIUM EDITION DIE VIELSEITIGE KOMPLETTLÖSUNG ZUM KLEINEN PREIS GOLDMINE PREMIUM EDITION DIE VIELSEITIGE KOMPLETTLÖSUNG ZUM KLEINEN PREIS GoldMine schließt die Lücke zwischen einfachen Kontakt-Management-System und komplexer - aufgrund des hohen Anpassungsbedarfes

Mehr

CRM2GO. Erste Schritte

CRM2GO. Erste Schritte CRM2GO Erste Schritte 1. Loggen Sie sich in CRM2GO ein... 3 2. Systemanforderungen... 3 3. Benutzeroberfläche und Grundfunktionen... 4 4. Filtern... 5 5. Funktionen... 6 5.1 Kontaktmanagement...6 5.2 Vertrieb...7

Mehr

MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS

MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS LAS DAS LEISTUNGSERFASSUNGS- UND ABRECHNUNGSSYSTEM IHR ZIEL: DIE LAUFENDEN KOSTEN IHRES UNTERNEHMENS NICHT NUR SEHEN ; SONDERN NACHHALTIG REDUZIEREN. UNSERE LÖSUNG:

Mehr

Direkte Verbindung zu 200 Millionen potentiellen Geschäftspartnern

Direkte Verbindung zu 200 Millionen potentiellen Geschäftspartnern Direkte Verbindung zu 200 Millionen potentiellen Geschäftspartnern Seit Juli 2011 hat D&B über 200 Millionen Firmenprofile auf ihrer globalen Datenbank D&B ist somit weltweit der unangefochtene Marktführer

Mehr

Mein erstes Tableau-Dashboard. Tableau Software Schritt für Schritt kennenlernen und ein erstes Dashboard erstellen

Mein erstes Tableau-Dashboard. Tableau Software Schritt für Schritt kennenlernen und ein erstes Dashboard erstellen Tableau Software Schritt für Schritt kennenlernen und ein erstes Dashboard erstellen Vorgehensweise 1) Datenaufbereitung in Microsoft Excel 2) Tableau - Datenimport 3) Erstellung verschiedener Tableau-Arbeitsblätter

Mehr

Handbuch zu AS Connect für Outlook

Handbuch zu AS Connect für Outlook Handbuch zu AS Connect für Outlook AS Connect für Outlook ist die schnelle, einfache Kommunikation zwischen Microsoft Outlook und der AS Datenbank LEISTUNG am BAU. AS Connect für Outlook Stand: 02.04.2013

Mehr

BayLern: Teamleiter im Bereich BOS

BayLern: Teamleiter im Bereich BOS BayLern: Teamleiter im Bereich BOS Inhalt Nutzersicht 1. Übersicht... 3 2. Bereich Teamleiter... 3 2.1. Berechtigung zum Teamleiter:... 3 2.2. Wechsel in den Bereich Teamleiter... 3 2.3. Verlassen Bereich

Mehr

Wirtschaftsinformationen per Internet Kurzanleitung

Wirtschaftsinformationen per Internet Kurzanleitung Wirtschaftsinformationen per Internet Kurzanleitung Creditreform Augsburg Frühschulz & Wipperling KG Beethovenstr. 4 86150 Augsburg Tel.: 0821 / 32906-33 Fax: 0821 / 32906-80 E-Mail: vertrieb@augsburg.creditreform.de

Mehr

Erfolgreich Geschäftspartner finden und gefunden zu werden

Erfolgreich Geschäftspartner finden und gefunden zu werden Gebrauchsanweisung ABC Marketingtool Mit dem ABC Marketingtool führen Sie in der B2B-Datenbank eine gezielte Suche nach neuen Verkaufskontakten durch. Mit diesem effizienten Onlinetool stellen Sie einfache

Mehr

SIE HABEN DIE WAHL! Oder lernen Sie unser innovatives Portal-im-Portal-Konzept kennen!

SIE HABEN DIE WAHL! Oder lernen Sie unser innovatives Portal-im-Portal-Konzept kennen! SIE HABEN DIE WAHL! 1 Egal ob Praktikum, Abschlussarbeit, Trainee oder Einstiegsjob: Wir haben die idealen Kandidaten für Sie! Einfach, schnell und zuverlässig! Nutzen Sie unser Hauptportal, um: passende

Mehr

Handbuch für die Termindatenbank

Handbuch für die Termindatenbank Handbuch für die Termindatenbank der NetzWerkstatt Kostenlos Termine im Internet veröffentlichen wie wird s gemacht? Eine Orientierungshilfe von der NetzWerkstatt Veranstalter Inhalt Usergruppen 3 Veranstalter

Mehr

shop.haberkorn.com Einfach suchen, fi nden und bestellen. www.haberkorn.com

shop.haberkorn.com Einfach suchen, fi nden und bestellen. www.haberkorn.com shop.haberkorn.com Einfach suchen, fi nden und bestellen. www.haberkorn.com Einfach Haberkorn. 170.000 Artikel online. Einfach suchen und finden. Bildnavigation durch das Sortiment. Österreichs größter

Mehr

Anleitung zum Erstellen einer Google+-Firmenseite

Anleitung zum Erstellen einer Google+-Firmenseite Anleitung zum Erstellen einer Google+-Firmenseite Erste Schritte Bestimmen Sie, in welche Kategorie Ihr Google+- Firmenprofil gehört. Geben Sie den gewünschten Namen für das Firmenprofil (am besten den

Mehr

suchen finden verwalten

suchen finden verwalten suchen finden verwalten Was ist polysign? polysign ist ein Internet-Service der bck GmbH, einem Informationsdienstleister, der sich im Rahmen des gewerblichen Rechtsschutzes auf die Bereiche Designrechte

Mehr

Vorzüge auf einen Blick

Vorzüge auf einen Blick Mehrwährung Wenn Sie international tätig sind, kennen Sie diese oder ähnliche Situationen: Sie stellen eine Rechnung in Dollar, müssen den Zahlungseingang in Yen verarbeiten und benötigen trotzdem aktuelle

Mehr

Bibliography of Recent Publications on Specialized Communication

Bibliography of Recent Publications on Specialized Communication FACHSPRACHE International Journal of Specialized Communication Bibliography of Recent Publications on Specialized Communication Benutzungsanleitung erstellt von Claudia Kropf und Sabine Ritzinger Version

Mehr

Die JOBBÖRSE unter www.arbeitsagentur.de

Die JOBBÖRSE unter www.arbeitsagentur.de www.arbeitsagentur.de Die Vorteile für Sie: Die JOBBÖRSE unter www.arbeitsagentur.de Besetzen Sie offene Stellen schnell und passgenau Veröffentlichen Sie kostenlos Ihre Stellenanzeigen Greifen Sie auf

Mehr

Projekt / Firma. Kontaktadresse. Verfasser. Datum. UBS und IFJ Institut für Jungunternehmen, St.Gallen. Copyright

Projekt / Firma. Kontaktadresse. Verfasser. Datum. UBS und IFJ Institut für Jungunternehmen, St.Gallen. Copyright Projekt / Firma Kontaktadresse Verfasser Datum Copyright UBS und IFJ Institut für Jungunternehmen, St.Gallen 0. Der Businessplan Einleitung Der Businessplan ist ein wichtiges und nützliches Hilfsmittel

Mehr

Alerts für Microsoft CRM 4.0

Alerts für Microsoft CRM 4.0 Alerts für Microsoft CRM 4.0 Benutzerhandbuch Der Inhalt des Dokuments ist Änderungen vorbehalten. Microsoft und Microsoft CRM sind registrierte Markenzeichen von Microsoft Inc. Alle weiteren erwähnten

Mehr

Creditreform Wirtschaftsinformationen über Internet

Creditreform Wirtschaftsinformationen über Internet Gehen Sie auf die Website www.creditreform-bonn.de und klicken Sie recht oben auf den grünen Login-Button und wählen CrefoDirect aus. Sie gelangen anschließend auf die Anmeldeseite zur Firmendatenbank.

Mehr

Das Daten-Dilemma. Daten auf dem neuesten Stand zu halten ist eine der größten Herausforderungen für alle B2B-Vertriebs- und Marketingteams

Das Daten-Dilemma. Daten auf dem neuesten Stand zu halten ist eine der größten Herausforderungen für alle B2B-Vertriebs- und Marketingteams Das Daten-Dilemma Daten auf dem neuesten Stand zu halten ist eine der größten Herausforderungen für alle B2B-Vertriebs- und Marketingteams Lösung des Daten-Dilemmas Der erste Schritt Mit Datenbanken von

Mehr

Lexware eservice personal - Nutzung ab Januar 2014

Lexware eservice personal - Nutzung ab Januar 2014 Lexware eservice personal - Nutzung ab Januar 2014 Sie möchten sich von den vielen Vorteilen überzeugen und Lexware eservice personal ab 2014 nutzen. Wie können Sie sich registrieren und welche Funktionen

Mehr

TEAMWORK App. Erste Schritte

TEAMWORK App. Erste Schritte TEAMWORK App Erste Schritte 1. Die TEAMWORK App Mit der einfachen und intuitiven Oberfläche haben Sie nicht nur Zugriff auf alle Dateien, die Sie über Ihren PC zu TEAMWORK hochgeladen haben, Sie können

Mehr

Mediadaten 2012. Display Stand Oktober 2012

Mediadaten 2012. Display Stand Oktober 2012 1 Mediadaten 2012 Display Stand Oktober 2012 2 Auf einem Blick Das Börsenportal für Anleger börsennews.de Unister GmbH Barfußgässchen 11 D - 04109 Leipzig seit GoLive im Juni 2009 der Standard für übersichtliche

Mehr

CRM mit Adress PLUS und der SelectLine Warenwirtschaft

CRM mit Adress PLUS und der SelectLine Warenwirtschaft CRM mit Adress PLUS und der SelectLine Warenwirtschaft Überblick Die Schnittstelle zwischen Adress PLUS und der SelectLine Warenwirtschaft tauscht Kunden- und Interessentendaten zwischen diesen beiden

Mehr

Mehr als eine Schnittstelle!

Mehr als eine Schnittstelle! Mehr als eine Schnittstelle! TwixConnect von Artwin ist die leistungsstarke Anbindung an das schweizerische Telefonbuch TwixTel. Entwickelt für: Erweiterungen, die Standards setzen! TwixConnect entstammt

Mehr

S Sparkasse Aichach-Schrobenhausen. SEPA: Account Converter

S Sparkasse Aichach-Schrobenhausen. SEPA: Account Converter S Sparkasse Aichach-Schrobenhausen SEPA: Account Converter Automatische Umrechnung von vorhandenen Kontonummern und Bankleitzahlen in IBAN und BIC Abschaltung der bisherigen, nationalen Überweisungen und

Mehr

Einstieg in Exact Online Anwender und Allgemeine Einstellungen

Einstieg in Exact Online Anwender und Allgemeine Einstellungen Einstieg in Exact Online Anwender und Allgemeine Einstellungen Einstellungen... 2 Finanziell... 2 Angebot... 3 Abonnement... 4 Ausgangsrechnung... 4 Intrastat... 6 Allgemein... 7 CRM... 7 Elektronische

Mehr

MS Access 2013 Kompakt

MS Access 2013 Kompakt 2 ABFRAGEN Eine Abfrage ist im Wesentlichen der Filterung eines Datenbestandes sehr ähnlich. Auch hier werden aus einer Menge von Informationen nur jene Datensätze ausgewählt, die einem vorher definierten

Mehr

Die JOBBÖRSE unter www.arbeitsagentur.de INFORMATIONEN FÜR ARBEITNEHMER. Einfach und schnell eine Stelle finden. Bundesagentur für Arbeit

Die JOBBÖRSE unter www.arbeitsagentur.de INFORMATIONEN FÜR ARBEITNEHMER. Einfach und schnell eine Stelle finden. Bundesagentur für Arbeit Die JOBBÖRSE unter www.arbeitsagentur.de INFORMATIONEN FÜR ARBEITNEHMER Einfach und schnell eine Stelle finden Bundesagentur für Arbeit NEuE WEgE für IhRE STEllENSucHE Schneller die passende Stelle finden:

Mehr

Finanzmanager im PSD OnlineBanking. Kurzanleitung. 1. Übersicht 2. Entwicklung 3. Umsätze 4. Finanzkalender 5. Budgets 6. Benachrichtigungen

Finanzmanager im PSD OnlineBanking. Kurzanleitung. 1. Übersicht 2. Entwicklung 3. Umsätze 4. Finanzkalender 5. Budgets 6. Benachrichtigungen Finanzmanager im PSD OnlineBanking Kurzanleitung 1. Übersicht 2. Entwicklung 3. Umsätze 4. Finanzkalender 5. Budgets 6. Benachrichtigungen Finanzmanager im PSD OnlineBanking 1. Übersicht In der Übersicht

Mehr

Inhaltsverzeichnis: 1. Produktbeschreibung 1.1 Arbeitsweise

Inhaltsverzeichnis: 1. Produktbeschreibung 1.1 Arbeitsweise Inhaltsverzeichnis: 1. Produktbeschreibung 1.1 Arbeitsweise 2. Funktionen der Menüleiste 2.1 Erfassung / Bearbeitung Angebote Aufträge Lieferschein Rechnung Rechnungsbuch Begleitliste 2.2 Auswertungen

Mehr

Dokumentation: Balanced Scorecard

Dokumentation: Balanced Scorecard Dokumentation: Balanced Scorecard 1. Einleitung Eine Balanced Scorecard (BSC) ist eine kennzahlenbasierte Managementmethode, welche sowohl Visionen als auch Strategien eines Unternehmens und relevante

Mehr

42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt)

42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt) 42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt) Breibergstraße 12 50939 Köln +49 (0)157-03509046 info@42he.com www.42he.com www.centralstationcrm.com CentralStationCRM Features & Funktionen Lieber Interessent,

Mehr

GRAFIK WEB PREPRESS www.studio1.ch

GRAFIK WEB PREPRESS www.studio1.ch Datum 11.07.2012 Version (Dokumentation) 1.0 Version (Extedit) 1.0 Dokumentation Kontakt Externe Verwaltung Firmen- & Vereinsverwaltung Studio ONE AG - 6017 Ruswil E-Mail agentur@studio1.ch Telefon 041

Mehr

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte.

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte. Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Produkte. http://office.microsoft.com Erzielen Sie bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit mit der neuen, ergebnisorientierten Benutzeroberfläche.

Mehr

Intrum Credit Decision Martin Honegger 18.03.2014

Intrum Credit Decision Martin Honegger 18.03.2014 Intrum Credit Decision Martin Honegger 18.03.2014 A life without adventure is likely to be unsatisfying, but a life in which adventure is allowed to whatever form it will is likely to be short. Bertrand

Mehr

kuerschner.info 7000 Politiker. Alle Infos. Jederzeit. Kostenlosen Testzugang anfordern unter info@kuerschner.info

kuerschner.info 7000 Politiker. Alle Infos. Jederzeit. Kostenlosen Testzugang anfordern unter info@kuerschner.info by Kürschners Politikkontakte 7000 Politiker. Alle Infos. Jederzeit. Topaktuell. Schnell. Präzise. Zitierfähig. Zuverlässig. Kostenlosen Testzugang anfordern unter info@kuerschner.info Andreas Holzapfel

Mehr

iq target mobile Basispräsentation Targeting Jetzt auch für Ihre mobile Zielgruppe

iq target mobile Basispräsentation Targeting Jetzt auch für Ihre mobile Zielgruppe Basispräsentation Targeting Jetzt auch für Ihre mobile Zielgruppe Spitze Zielgruppen jetzt auch mobil erreichen Das etablierte Entscheidertargeting, exklusiv bei uns jetzt auch mobil nutzbar! Präzise Zielgruppenansprache

Mehr

BDVT e.v. Der Berufsverband für Trainer, Berater und Coaches www.bdvt.de

BDVT e.v. Der Berufsverband für Trainer, Berater und Coaches www.bdvt.de Es gibt auf XING zwei Mitgliedschaften, die kostenlose Basis-Mitgliedschaft und die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Im Folgenden stelle ich Ihnen diese kurz vor: Basis-Mitgliedschaft Mit der Basis-Mitgliedschaft

Mehr

FAIRMONITOR VERWALTUNG UND VISUALISIERUNG IHRER FAIRTRADE-LIEFERKETTE

FAIRMONITOR VERWALTUNG UND VISUALISIERUNG IHRER FAIRTRADE-LIEFERKETTE FAIRMONITOR VERWALTUNG UND VISUALISIERUNG IHRER FAIRTRADE-LIEFERKETTE FAIRMONITOR FAIRMONITOR FAIRMONITOR wurde als integrierter Bestandteil Ihres von FLOCERT zur Verfügung gestellten Ecert-Webportals

Mehr

Persönliches Adressbuch

Persönliches Adressbuch Persönliches Adressbuch Persönliches Adressbuch Seite 1 Persönliches Adressbuch Seite 2 Inhaltsverzeichnis 1. WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR BEDIENUNG VON CUMULUS 4 2. ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUM PERSÖNLICHEN

Mehr

Personaleinsatzplanung Die bewährte Lösung für On-Site-Management

Personaleinsatzplanung Die bewährte Lösung für On-Site-Management F5 Onsite Personaleinsatzplanung Die bewährte Lösung für On-Site-Management Ihr Partner Zeitarbeitsunternehmen übernehmen in der heuti gen Wirtschaft eine wichtige Funktion: Sie ermöglichen Unternehmen

Mehr

Anleitung zum Bestellformular für Visitenkarten UZH

Anleitung zum Bestellformular für Visitenkarten UZH Anleitung zum Bestellformular für Visitenkarten UZH Wählen Sie zurück ein Thema zur Übersicht durch Anklicken Auftraggeber/ Rechnungsadresse Erfassung der administrativen Angaben des Auftraggebers UZH-Einheit

Mehr

Inhaltsverzeichnis. FlexBüro - Erste Schritte

Inhaltsverzeichnis. FlexBüro - Erste Schritte Erste Schritte Erste Schritte beschreibt die wichtigsten Arbeiten bezüglich Adresserfassung, Auftrags-Abwicklung, Lieferscheine, Rechnungen, Kassa, u.s.w. Inhaltsverzeichnis Inhalt Erste Schritte... 1

Mehr

twentyone die wichtigsten Funktionen Modul Tätigkeiten: Termine und Aufgaben des aktiven Benutzers

twentyone die wichtigsten Funktionen Modul Tätigkeiten: Termine und Aufgaben des aktiven Benutzers Modul Tätigkeiten: Termine und Aufgaben des aktiven Benutzers Hier finden Sie die Hinweise auf neu erhaltene Aufgaben. Farben: rot = offen/verpasst grün = offen/zukünftig grau=erledigt Datum und Zeit jeder

Mehr

NCG Relations Kontaktmanagement für alle Businessbereiche

NCG Relations Kontaktmanagement für alle Businessbereiche Management Summary: NCG Relations Kontaktmanagement für alle Businessbereiche Version 2.6 Newman Consulting Group Dipl.-Ing. Dirk Neumann Web: Mail: www.newmanconsulting.de info@newmanconsulting.de Telefon:

Mehr

ADRESS- UND KONTAKT- MANAGEMENT MIT LAS

ADRESS- UND KONTAKT- MANAGEMENT MIT LAS ADRESS- UND KONTAKT- MANAGEMENT MIT LAS PROFESSIONELLE LÖSUNGEN FÜR IHRE ADRESS- UND KONTAKTVERWALTUNG MIT DEM LAS ADRESS - UND KONTAKT- MANAGEMENT BRINGEN SIE ORDNUNG IN IHREN ADRESSBESTAND UND KÖNNEN

Mehr

Innovative Software für effizientes Recruiting.

Innovative Software für effizientes Recruiting. Innovative Software für effizientes Recruiting. Stellenanzeigen schalten, Bewerber managen, Talente finden: Mit dem professionellen Bewerberportal der i-fabrik haben Sie alle Prozesse Ihres Recruitings

Mehr

ECERT-HANDBUCH TOOL ZUR UNTERNEHMENSSUCHE FÜR KUNDEN MIT FLO-CERT- ZERTIFIZIERUNG. Version Januar 2014

ECERT-HANDBUCH TOOL ZUR UNTERNEHMENSSUCHE FÜR KUNDEN MIT FLO-CERT- ZERTIFIZIERUNG. Version Januar 2014 ECERT-HANDBUCH TOOL ZUR UNTERNEHMENSSUCHE FÜR KUNDEN MIT FLO-CERT- ZERTIFIZIERUNG Version Januar 2014 UNTERNEHMENSSUCHE Das Tool zur Unternehmenssuche im Ecert-Webportal ersetzt die Internal Pages von

Mehr

1 ZIEL...2 2 LÖSUNGSUMSETZUNG...2. 2.1 Userreport...2. 2.2 User LifeCycle...3. 2.3 Prozessreport...3. 2.4 Systemreport...4. 2.5 Rollenreport...

1 ZIEL...2 2 LÖSUNGSUMSETZUNG...2. 2.1 Userreport...2. 2.2 User LifeCycle...3. 2.3 Prozessreport...3. 2.4 Systemreport...4. 2.5 Rollenreport... Reports im bi-cube IPM Web Inhalt 1 ZIEL...2 2 LÖSUNGSUMSETZUNG...2 2.1 Userreport...2 2.2 User LifeCycle...3 2.3 Prozessreport...3 2.4 Systemreport...4 2.5 Rollenreport...4 2.6 Rollenmonitor...5 2.7 SQL

Mehr

Wenn s um Online-Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Online-Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Online-Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Vorteile von Raiffeisen ELBA-internet im Überblick. www.raiffeisenbank.at Raiffeisen ELBA-internet: Ihr direkter Draht zur Raiffeisenbank. Erledigen

Mehr

Outlook-Abgleich. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Bearbeitet von Harald Borges. Stand April 2015 www.cobra.de

Outlook-Abgleich. Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Bearbeitet von Harald Borges. Stand April 2015 www.cobra.de Outlook-Abgleich Copyright 2015 cobra computer s brainware GmbH cobra Adress PLUS, cobra CRM PLUS, cobra CRM PRO und cobra CRM BI sind eingetragene Warenzeichen der cobra computer s brainware GmbH. Andere

Mehr

Erste Schritte. Programmierung / Support / Verkauf:

Erste Schritte. Programmierung / Support / Verkauf: Erste Schritte Erste Schritte beschreibt die wichtigsten Arbeiten bezüglich Adresserfassung, Etikettendruck, Briefe und Serienbriefe, Pendenzen/Wiedervorlagen, u.s.w. Programmierung / Support / Verkauf:

Mehr

Web-Crawling. Leistungen im Web-Crawling und in der automatischen Internet- Recherche im B2B

Web-Crawling. Leistungen im Web-Crawling und in der automatischen Internet- Recherche im B2B Leistungen im Web-Crawling und in der automatischen Internet- Recherche im B2B Einführung Web-Crawling bedeutet, dass automatisiert bestimmte frei zugängliche Informationen aus dem Internet erhoben und

Mehr

CONTENT-FOLDER ProductInfo

CONTENT-FOLDER ProductInfo CONTENT- FOLDER ProductInfo Mehr Tempo für Ihren Workflow Mit CONTENT-FOLDER ist ein schneller und direkter Zugriff auf im Tagesgeschäft benötigte Informationen garantiert. CONTENT-FOLDER beschleunigt

Mehr

Karriere-Check für Berufseinsteiger Modul I. Fragebogen zur persönlichen Gehalts- und Qualifikationsanalyse

Karriere-Check für Berufseinsteiger Modul I. Fragebogen zur persönlichen Gehalts- und Qualifikationsanalyse Karriere-Check für Berufseinsteiger Modul I Fragebogen zur persönlichen Gehalts- und Qualifikationsanalyse 1. Person Name: Vorname: Geschlecht: weiblich männlich Geburtsdatum: Straße : Tel.Nr.: PLZ, Ort::

Mehr

INFOS ADRESS- SERVICE. VA.MAX SuperKnack. Die Verlagssoftware für Marketing, Statistik und Analyse

INFOS ADRESS- SERVICE. VA.MAX SuperKnack. Die Verlagssoftware für Marketing, Statistik und Analyse INFOS ADRESS- SERVICE VA.MAX SuperKnack Die Verlagssoftware für Marketing, Statistik und Analyse VA.MAX SuperKnack Die Datawarehouse-Anwendung unter VA.MAX VA.MAX SuperKnack ist ein umfassendes Marketing-

Mehr

CRM. Weitere Schritte

CRM. Weitere Schritte CRM Weitere Schritte 1. Allgemein... 3 2. Anpassen der Auswahllisten... 3 3. Aufgabenverwaltung... 4 4. Web2Lead... 6 4.1 Erstellen Sie ein individuelles Kontaktformular...6 4.2 Optionen...6 4.3 Benachrichtigungen...7

Mehr

Marketinguntersuchungen Die große Datenbank deutscher, österreichischer und luxemburgischer Unternehmen

Marketinguntersuchungen Die große Datenbank deutscher, österreichischer und luxemburgischer Unternehmen MARKUS Marketinguntersuchungen Die große Datenbank deutscher, österreichischer und luxemburgischer Unternehmen MARKUS: Marketinguntersuchungen MARKUS liefert Ihnen auf Knopfdruck ausführliche, verlässliche

Mehr

BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE. Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009

BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE. Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009 BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 2009 BRANCHENLÖSUNG FÜR DIE ETIKETTEN-, FOLIEN- UND VERPACKUNGSINDUSTRIE Eine

Mehr

OPENXCHANGE Server 5. Dokumentation - E-Mails -

OPENXCHANGE Server 5. Dokumentation - E-Mails - OPENXCHANGE Server 5 Dokumentation - E-Mails - Anmelden und Abmelden am Webmail-Modul Wenn Sie sich erfolgreich am Webclient des Mailservers angemeldet haben, gelangen Sie sofort auf Ihre Portalseite.

Mehr

Aufgaben und Lösungen für die Bilanzbuchhalterprüfung

Aufgaben und Lösungen für die Bilanzbuchhalterprüfung Aufgaben und Lösungen für die Bilanzbuchhalterprüfung bllanz& buebhal lemchrift FOR RECHNUNGSWESEN"UN ~D S~TEUE"RN"'" Aufgaben und Lösungen für die Bilanzbuchhalterprüfung Übungen für den IHK-AbschluB

Mehr

Handbuch. MiniRIS-Monitor

Handbuch. MiniRIS-Monitor Handbuch MiniRIS-Monitor Ersteller: EWERK MUS GmbH Erstellungsdatum: 09.05.2011 Inhalt 1 Vorwort... 3 2 Installation... 4 2.1 Voraussetzungen... 4 2.2 Installation... 4 3 Einstellungen... 5 4 Handhabung...

Mehr

SF-RB. Modul Provisionsabrechnung & Planung Reiseagentenprovisionsabrechnung & Planung. SF-Software Touristiksoftware

SF-RB. Modul Provisionsabrechnung & Planung Reiseagentenprovisionsabrechnung & Planung. SF-Software Touristiksoftware SF-RB Modul Provisionsabrechnung & Planung Reiseagentenprovisionsabrechnung & Planung SF-Software Touristiksoftware Telefon: +420/ 380 331 583 Telefax: +420/ 380 331 584 E-Mail: Office@SF-Software.com

Mehr

Projektmanagement. Erfolgreiche Projekte mit Sta*Ware InfoCenter

Projektmanagement. Erfolgreiche Projekte mit Sta*Ware InfoCenter Projektmanagement Erfolgreiche Projekte mit Sta*Ware InfoCenter Sta*Ware EDV Beratung GmbH Moosstraße 18,82319 Starnberg 08151 36 89 49 0, info@staware.com Sta*Ware EDV Beratung GmbH. Januar 2012 Projekt

Mehr

Die Online-Jobbörse für den Mittelstand.

Die Online-Jobbörse für den Mittelstand. WIR MITTELSTAND. Die Online-Jobbörse für den Mittelstand. MER-Marketing Konzept www.yourfirm.de Yourfirm.de 1 Wir bieten Ihnen 3 Vorteile bei der Schaltung Ihrer Stellenanzeigen Dank des einzigartigen

Mehr

REQUIREMENTS ENGINEERING FULL SERVICE

REQUIREMENTS ENGINEERING FULL SERVICE REQUIREMENTS ENGINEERING FULL SERVICE Anforderungsbeschreibungen für die Entwicklung eines Systems müssen detailliert ausgearbeitet werden, um fi nanzielle und zeitliche Limits einzuhalten. Das gelingt

Mehr

Optionale Umstellung der Intranet-Version von Perinorm auf wöchentliche Aktualisierung

Optionale Umstellung der Intranet-Version von Perinorm auf wöchentliche Aktualisierung Optionale Umstellung der Intranet-Version von Perinorm auf wöchentliche Aktualisierung Perinorm Online wurde im Dezember 2013 auf eine wöchentliche Aktualisierung umgestellt. Ab April 2014 können auch

Mehr

INTEGRA Lohn & Gehalt

INTEGRA Lohn & Gehalt Beschreibung der Erweiterungen für SEPA Zum 1. Februar 2014 werden die nationalen Überweisungs- und Lastschriftverfahren im Euro-Zahlungsverkehrsraum durch das neue SEPA-Verfahren ersetzt. Die bislang

Mehr

Schulberichtssystem. Inhaltsverzeichnis

Schulberichtssystem. Inhaltsverzeichnis Schulberichtssystem Inhaltsverzeichnis 1. Erfassen der Schüler im SBS...2 2. Erzeugen der Export-Datei im SBS...3 3. Die SBS-Datei ins FuxMedia-Programm einlesen...4 4. Daten von FuxMedia ins SBS übertragen...6

Mehr

Predictive Behavioral TARGETING Kommunizieren Sie mit Entscheidern in Unternehmen!

Predictive Behavioral TARGETING Kommunizieren Sie mit Entscheidern in Unternehmen! Kommunizieren Sie mit Entscheidern in Unternehmen! Inhalt Portfolio Funktionsweise Möglichkeiten Soziodemographische Daten Entscheidertargeting Werbeformen und Targeting-Preise Das Portfolio Mit den Nachrichtenportalen

Mehr