Exzellent investieren. Gemeinsam profitieren. Unser Bauplan für erfolgreiche Immobilieninvestments.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Exzellent investieren. Gemeinsam profitieren. Unser Bauplan für erfolgreiche Immobilieninvestments."

Transkript

1 Exzellent investieren. Gemeinsam profitieren. Unser Bauplan für erfolgreiche Immobilieninvestments.

2

3 Liebe Geschäftspartner, Zuverlässigkeit und Partnerschaftlichkeit sind zwei Werte, die seit jeher eng mit dem Namen Union Investment verbunden sind und das Fundament bilden für unseren Erfolg. In einem bewegten Marktumfeld dienen sie uns als Orientierungspunkt unternehmerisch verantwortlichen Handelns. Unsere solide, auf verlässliche Erträge ausgerichtete Anlagestrategie hat sich in den zurückliegenden Jahren bewährt und das Vertrauen unserer Anleger verdient. Die strikte Trennung zwischen Produkten für Privatanleger und institutionellen Vehikeln, die wir von Beginn an konsequent verfolgt haben, trug ebenfalls dazu bei. Aus der Finanzkrise mussten wir daher keine leidvollen Erfahrungen ziehen, sondern sind gestärkt daraus hervorgegangen. Die hohe Nachfrage nach unseren Immobilienprodukten bestätigt uns auf unserem Weg. Der Blick zurück darf jedoch nicht die Sicht trüben für die Aufgaben der Gegenwart und Zukunft. Indirekte Immobilienanlagen haben bei risikoaversen Investoren in den letzten Jahren an Attraktivität gewonnen. Das aktuelle Niedrigzinsumfeld hat diese Entwicklung weiter befeuert. Das Vertrauen unserer Anleger und die daraus resultierenden Mittelzuflüsse stellen uns vor neue, positive Herausforderungen, denen wir mit Entschlossenheit begegnen. Während wir künftig noch mehr Transaktionen und größere Volumen realisieren wollen, stehen die Immobilienmärkte vielerorts vor Umbrüchen. Die steigende Nachfrage nach Immobilien in guten Lagen hat auch die Preise beflügelt. Sinkende Renditen, vor allem in den Core-Märkten, sind die Folge und machen Investments zunehmend schwieriger. Umso wichtiger ist es daher, exzellent zu investieren. Die Kompetenz für exzellente Immobilieninvestments haben wir in den vergangenen Jahrzehnten unter Beweis gestellt. Das Wachstum, vor dem wir heute stehen, wollen wir managen durch Best-in-Class-Prozesse und eine adjustierte Anlagestrategie, die uns auf den Investmentmärkten noch dynamischer agieren lässt. Die Voraussetzungen hierfür haben wir geschaffen: mit einer organisatorischen Neuaufstellung und einem neu strukturierten Investment-Prozess, der uns mehr Schlagkraft verleiht. Das Ergebnis stellen wir Ihnen auf den folgenden Seiten vor. Wir laden Sie herzlich ein, uns auf dem eingeschlagenen Weg zu begleiten. Profitieren Sie von stabilem Wachstum als Fundament für gemeinsamen Erfolg. Ihr Dr. Frank Billand Geschäftsführer Union Investment Real Estate GmbH 3

4 Klasse schafft Masse Weil wir das Vertrauen unserer Kunden über Jahrzehnte bestätigt haben, wachsen wir beständig. Dies gilt für die Union Investment Gruppe insgesamt, und für den Immobilienbereich im Besonderen. Als einer der führenden Immobilien- Investment-Manager in Europa folgen wir einem klaren Investmentauftrag. Union Investment ist einer der größten Asset Manager in Deutschland und der Experte für Fondsvermögensverwaltung innerhalb der genossenschaftlichen FinanzGruppe, zu der u. a. über Volksbanken und Raiffeisenbanken zählen. Sie bilden das starke Rückgrat, über das unsere Produkte über vier Millionen Privatanleger und institutionelle Kunden erreichen. Mit nachhaltigem Erfolg. Seit über 55 Jahren im Fondsgeschäft aktiv, betreut die Union Investment Gruppe heute mit Mitarbeitern rund 232 Mrd. Euro Assets under Management. Das Portfolio umfasst alle wichtigen Anlageklassen von Aktien-, Renten-, Geldmarkt- und Offenen Immobilienfonds bis zu Misch-, Garantie- und wertgesicherten Fonds. Immobilienfonds von Union Investment eine Erfolgsgeschichte Unsere spezialisierte Aufstellung und hervorragende Expertise sind der Garant für stabiles Wachstum. Fondsvermögen des Immobilienbereichs Mrd. Euro , , , Bestes Beispiel hierfür: der Immobilienbereich. Innerhalb der Union Investment Gruppe bilden die beiden Gesellschaften Union Investment Real Estate 19, n Aktiv gemanagte Fonds 0,4 20, ,0 23, n Passiv gemanagte Fonds 1,6 26, GmbH und Union Investment Institutional Property GmbH das Kompetenzzentrum für Immobilien. Von Hamburg aus bieten wir seit nunmehr 4

5 Barceló Raval, Barcelona, Spanien Zebra Tower, Warschau, Polen 50 Jahren maßgeschneiderte Immobilien-Lösungen im Rahmen der privaten und institutionellen Asset- Allokation. Zunächst für Privatkunden und seit 1977 auch für institutionelle Anleger. Aktuell verwalten wir ein Gesamtfondsvermögen von knapp 27,8 Mrd. Euro in 20 Immobilienfonds. Bei Offenen Immobilien-Publikumsfonds sind wir Marktführer in Deutschland. Führender europäischer Immobilien-Investment-Manager Auf dem gewerblichen Immobiliensektor agieren wir als institutioneller Investor und aktiver Asset Manager. Unser Liegenschaftsportfolio umfasst mehr als 360 Objekte und Projekte gestreut über 23 Ländermärkte in Europa, Amerika und Asien- Pazifik. Der breite Investmentauftrag unserer Fonds bestimmt dabei unseren Aktionsradius. Mit einem Transaktionsvolumen von 3,5 Mrd. Euro (2014) zählen wir zu den führenden Immobilien-Investment-Managern in Europa. Als solcher verbinden wir die Kapitalmarktexpertise einer starken Gruppe mit dem professionellen Immobilienmanagement entlang der gesamten Wertschöpfungskette vom Fondsmanagement und Ankauf über das aktive Bestandsmanagement (inkl. Projektmanagement von Projektankäufen und Entwicklungen im Bestand) bis hin zum Verkauf. Jahrzehntelange Expertise, die Nähe zum Markt und eine kluge Investmentstrategie zahlen sich aus. Für unsere Anleger ebenso wie für unsere Geschäftspartner. Netto-Mittelzuflüsse von rd. 3,0 Mrd. Euro im Jahr 2014 sprechen eine deutliche Sprache. ca. 3,0 Mrd. Euro Netto-Mittelzuflüsse allein im Jahr

6 Qualität als Kompass Für unsere Kunden schaffen wir Werte. Erstklassige Qualität ist das Kriterium, das dabei unseren Kurs bestimmt. Wir setzen sie in einem breit diversifizierten Anlagespektrum um in Core-Immobilien, in unterschiedlichen Nutzungen, verschiedenen Losgrößen sowie Investments in attraktiven regionalen Zentren national und international. Indirekte Immobilienanlagen zählen zu den langfristig orientierten Formen des Vermögensaufbaus. Das Vermögen unserer Kunden treuhänderisch und verantwortungsbewusst zu verwalten und zu vermehren, ist für uns Anspruch und Ansporn zugleich. Es ist auch die Richtschnur dafür, wie wir auf den Märkten agieren: solide, verlässlich und auf Basis eines festen Wertefundaments. Breites Anlagespektrum Um die nachhaltig attraktiven Renditen, die unsere Fonds auszeichnen, zu erzielen, investieren wir vorrangig in Core-Immobilien. In unseren Portfolios bilden sie das solide Fundament. Höchste Ansprüche an die Qualität geben dabei die Richtung vor. So investieren wir ausschließlich in nachhaltige Objekte in Bezug auf Wirtschaftlichkeit, Nutzerkomfort, Standort- und Gebäudequalität sowie Energieeffizienz. Aus Gründen der Risikostreuung und im Sinne der Performancegestaltung investieren wir gezielt in Southpoint, Brisbane, Australien unterschiedliche Nutzungsarten, Regionen, Objektgrößen und Branchen. Investitionen in Büroflächen in der City bilden die zentralen Säulen unserer Anlagestrategie. Darüber hinaus investieren wir zunehmend in Logistikimmobilien, Shopping Center und Business-Hotels an ausgewählten Standorten. Gleichzeitig bauen wir unsere Portfolios internationaler aus. Investments ins europäische Ausland, aber auch in Märkte außerhalb der Euro-Zone, wie Großbritannien, USA, Lateinamerika oder Asien- Pazifik, prägen zunehmend das Bild. Unseren Investitionsradius haben wir in den vergangenen elf Jahren um 19 neue Ländermärkte erweitert. Und den Anteil des Immobilienvermögens außerhalb Deutschlands von ehemals 33 % auf heute 53 % erhöht. Core-Strategie verfeinert Unsere qualitätsorientierte Anlagestrategie ist ein wichtiger Eckpfeiler unseres Erfolgs. Nicht zuletzt 6

7 Aufteilung des Gesamtportfolios nach Art der Nutzung Daher mischen wir bei weiterhin hoher Qualitätsorientierung unseren Portfolios zunehmend Objekte bei, die sich durch ein höheres Risikoprofil auszeichnen, z. B. durch: Aufteilung des Gesamtportfolios nach Risikoklassen Wohnen Logistik Hotel Gewerbepark Büro Investments in aufstrebende Volkswirtschaften der Non-Euro-Zone, die ein ausgeprägtes Chance-Risiko-Profil aufweisen, Emerging Markets Core-Plus-Markets Core-Markets ebenso wie Immobilien im Projekt-Stadium oder mit höherem Vermietungsaufwand. Einzelhandel SV-Wert in Mio. Euro % Art der Nutzung ,9 100,0 n Büro ,4 56,1 n Einzelhandel 7.197,9 30,6 n Hotel 2.173,7 9,3 n Logistik 581,8 2,5 n Wohnen 184,6 0,8 n Gewerbepark 172,5 0,7 bestätigt uns die Ratingagentur SCOPE regelmäßig eine hohe Qualität. Doch Immobilien in Core-Märkten und ausgezeichneten Lagen sind beliebt, eine Verknappung des Guts Immobilie und deutliche Preisanstiege die Folge. Auch erwerben wir verstärkt Objekte außerhalb der bekannten Metropolen (z. B. attraktive Ober- und Mittelzentren in Deutschland sowie B-Städte auch im Ausland). Unser Vorteil: ein starkes Asset Management mit Expertenteams für das Mietermanagement und Projektentwicklungen. Sie versetzen uns in die Lage, Objekte in einer frühen Bauphase anzukaufen und uns so Qualität und Rendite auch in Hochpreisphasen zu sichern. Die Rekordzuflüsse der beiden vergangenen Jahre und die attraktiven Renditen unserer Fonds bestätigen unsere Strategie. Deshalb halten wir trotz eines herausfordernden Marktumfelds an unserem Wachstumsziel fest und wollen bis 2017 jährlich Transaktionen von rd. 3 Mrd. Euro realisieren. Die dafür nötigen Voraussetzungen haben wir geschaffen. SV-Wert in Mio. Euro % Anzahl Risikoklassen ,9 100,0 360 n Core-Markets ,8 91,6 332 n Core-Plus-Markets 1.374,4 5,9 23 n Emerging Markets 596,7 2,5 5 7

8 Fonds mit breitem Anlageprofil Immobilienlösungen von Union Investment stehen hoch im Kurs. Allein in den letzten drei Jahren haben wir elf neue Fonds-Produkte aufgelegt und bieten heute 20 Immobilienfonds für private und institutionelle Anleger. Allen voran unsere Publikumsfonds für Privatkunden. Aber auch institutionelle Investoren entdecken zunehmend die attraktiven Anlagemöglichkeiten der Asset-Klasse. Umso mehr, als wir ihnen dank unserer ausgewiesenen Expertise regional wie sektoral ein großes Spektrum erstklassiger Produkte anbieten können. UniImmo: Deutschland Der rd. 10,0 Mrd. Euro schwere Fonds investiert in die Länder im Europäischen Wirtschaftsraum mit starkem Fokus auf dem deutschen Heimatmarkt von aktuell 65 %. Auf der Einkaufsliste des fast ausschließlich Core-orientierten Fonds stehen neben Bürogebäuden zu einem erheblichen Teil Einzelhandels- und Hotelimmobilien. Aufteilung der Verkehrswerte nach Art des Grundstücks UniImmo: Europa Der Fonds legt das verwaltete Vermögen von rund 9,8 Mrd. Euro deutlich internationaler an. Derzeit sind zwar erst 26 % außerhalb Europas investiert; der Anteil soll künftig jedoch wachsen. Ein ausgewogenes Verhältnis verschiedener Objektklassen Einzelinvestments von 25 bis über 200 Mio. Euro wird angestrebt. Regionale Verteilung des Immobilienvermögens Publikumsfonds für Privatanleger Wir haben seit jeher eine strikte Trennung zwischen privaten und institutionellen Anlegergeldern vollzogen. Diese Policy hat sich vor allem in der Finanzkrise bewährt und lässt uns heute besser dastehen denn je. Ausgezeichnet entwickelt haben sich vor allem die beiden Flaggschiffe : der UniImmo: Deutschland, der Klassiker unter unseren Fonds, und der UniImmo: Europa. Gewerbepark Logistik Hotel Einzelhandel Büro Portfolioanteil in % Ziel: % Ziel: bis 48 % % % 0 Europa Welt (ohne Europa) n IST-Verteilung n Ziel-Korridor SV-Wert in Mio. Euro % Art des Grundstücks 7.574,5 100,0 n Büro 3.585,6 47,3 n Einzelhandel 2.653,3 35,0 n Hotel 1.049,9 13,9 n Logistik 226,4 3,0 n Gewerbepark 59,3 0,8 Wesentlich chancenorientierter hingegen agiert der UniImmo: Global. Bis zu 50 % resp. 30 % des Fondsvermögens kann er in Immobilien in den sogenannten Core-Plus resp. Emerging Markets anlegen. 8

9 UII Shopping Nr. 1 Größenklassen der Objekte Portfolioanteil in % % bis 25 Mio. n IST-Verteilung 22 % Mio. 31 % 47 % Mio. n Ziel-Korridor Mio. 0 % 0 % über 125 Mio. Mio. UII Hotel Nr. 1 Regionale Verteilung des Immobilienvermögens Portfolioanteil in % Ziel: % Ziel: 0 40 % % % Deutschland Europa (EWR) Vielfältiges Angebot für institutionelle Investoren Seit 1977 legen wir Immobilienfonds für institutionelle Investoren auf. Unser erster Immobilien- Spezialfonds, DEFO-Immobilienfonds 1, wie auch der DIFA-Fonds Nr. 3 sind auf die Interessen spezieller Anlegergruppen zugeschnitten und investieren vornehmlich in Deutschland, ergänzt um Objekte im europäischen Ausland. Für größere Anlagevolumina entwickeln wir individuelle Produktlösungen, wie z. B. die Themenfonds UII Hotel Nr. 1 oder UII Shopping Nr. 1. Mit dem Hotel-Fonds können Anleger von den Chancen des wachsenden deutschen Markts der Budget-Hotellerie profitieren, die den Anlageschwerpunkt des Fonds bilden. Der UII Shopping Nr. 1 ist auf Einzelhandelsimmobilien spezialisiert und investiert in ein breites Spektrum von Immobilien von Geschäftshäusern über kleinvolumige Fachmarktzentren bis zu regional strahlenden Shopping Centern. Last, but not least unsere Publikumsfonds: Der rd. 2,9 Mrd. Euro schwere UniInstitutional European Real Estate legt seit 2004 primär im europäischen Wirtschaftsraum an und ist dort heute bereits zu 98 % investiert. Sehr erfolgreich entwickelt sich auch der UniInstitutional German Real Estate. Der Name ist Programm: der Fonds investiert ausschließlich in Deutschland. Und zwar auch in Objekte mit kleinerem Investitionsvolumen und in den attraktiven deutschen Oberzentren. Investitions-Fokus auf deutsche Ballungsund Oberzentren mit Wachstumsperspektiven Aus dem breiten Produktangebot ergibt sich ein umfassender Investmentauftrag. 9

10 Weichen für Wachstum Wer angesichts steigender Fondsvolumina die Anzahl der Transaktionen erhöhen will, braucht Prozesse und Strukturen, die die Abläufe im An- und Verkauf optimieren. Daher haben wir unseren Investment-Prozess neu definiert und so die Voraussetzungen für weiteres Wachstum geschaffen. Mit einer neuen Aufbauorganisation und Einheiten, die den Prozess vollumfänglich steuern. Europa-Galerie, Saarbrücken, Deutschland Um die dauerhaft wettbewerbsfähige Performance unserer Fondsprodukte sicherzustellen, bedarf es einer klugen Investmentstrategie, die auf Marktveränderungen flexibel reagiert. Und Best-in-Class- Prozesse, die diese Strategie effizient auf die Schiene bringen. Angesichts des weiterhin erwarteten Volumenwachstums haben wir unsere Investmentstrategie angepasst und um eine Reihe neuer Anlageziele erweitert. Und mit einer neuen Organisationsstruktur und verbesserten Prozessen die Weichen für Wachstum gestellt. Neuer Investment-Prozess implementiert 2012 haben wir dem Bereich Immobilien einen neuen Zuschnitt gegeben. Im Rahmen der Neuausrichtung weg von einer funktionalen hin zu einer stark Prozess-fokussierten Struktur wurden Steuerungsthemen neu beschrieben und Schnittstellen optimiert. Allem voran aber wurde das Operating Model, also der Investment-Prozess, neu definiert und an die neuen Herausforderungen angepasst. Das Ergebnis ist ein neuer, schlanker Transaktions- Prozess, der in einem neu geschaffenen Geschäftsführungsbereich Investment Management gebündelt wurde und uns heute mit noch mehr Schlagkraft agieren lässt. Alle Prozess-Schritte wurden feinjustiert, die Entscheidungswege erheblich verkürzt. Deal-Captain mit zentraler Steuerungsfunktion Im Mittelpunkt des neuen Prozesses stehen vier Investment Management-Einheiten, deren Zusammensetzung und Expertise der regionalen und sektoralen Ausrichtung folgt. Als Deal-Captain steuern sie den Transaktions-Prozess: Sie sind zuständig für das Objekt-Sourcing gemäß Vorgaben des Fondsmanagements, bilden die Schnittstelle zu den Fachabteilungen und weiteren Gremien und sind verantwortlich für die Umsetzung des Ankaufs sowie für das Gesamtbudget. 10

11 Zuständigkeiten des Investment Managements Die Vorteile für Sie: Ein zentraler Ansprechpartner Gremien und Ausschüsse Aufgaben der Investment Manager Investment Manager Externe (Transaktionspartner und Dienstleister) Interne Fachabteilungen Hohe regionale / sektorale Expertise Erheblich schnellere Prüfungen und Entscheidungen Hohes Maß an Transaktionssicherheit bereits ab einer frühen Prozess-Stufe Die Investment Manager leiten den gesamten Prozess und ziehen bei Bedarf inhouse-experten für Sachfragen hinzu. Aus den Bereichen Beteiligungen und Finanzen, Tax und Recht ebenso wie aus dem Asset Management. Bei Projektentwicklungen arbeiten sie z. B. eng mit unserem 30-köpfigen Team aus Ingenieuren, Architekten und Kaufleuten zusammen. Ihre Expertise hilft, das Potenzial eines Projektes richtig zu bewerten und frühzeitig in Projektentwicklungen einzusteigen, die mitunter % unserer jährlichen Investments ausmachen. Sourcing / Objektankauf gemäß Bestellung Fondsmanagement Face to the market: Ansprechpartner für Transaktionspartner Markt- und Objektspezialist Verantwortung für die Umsetzung von Ankauf / Verkauf (intern) Steuerung interner Schnittstellen Budgetverantwortung Im Jahr 2012 eingeführt, hat sich der neue Investment-Prozess bereits bewährt. Die Transaktionsergebnisse 2013 und 2014 sind hierfür ein klarer Beleg. 11

12 Anker in den Markt Dank der prozessualen und organisatorischen Neuaufstellung greifen Aufbauorganisation und Abläufe jetzt noch besser ineinander. Spezialisierte Teams für Investments in Europa und international, für die Segmente Shopping Center und Hotel, spiegeln unsere besondere Expertise wider. Die Investment Manager bilden den Anker in den Markt. Aus unserem Produktangebot und den Fondsprofilen ergibt sich ein breiter Investmentauftrag, den vier spezialisierte Einheiten IM Europa, IM International, IM Shopping Center und IM Hotel erfolgreich übersetzen. Dabei operieren wir nicht nur von Hamburg aus, sondern sind über Niederlassungen in Paris und Madrid, New York und Singapur auf drei Kontinenten vertreten und in allen wichtigen Core-Märkten mit eigenen Teams präsent. Hohe Marktdurchdringung Think global, act local ist für uns mehr als ein Credo, besondere Marktnähe zeichnet uns aus. Unsere Investment-Experten verfügen über langjährige Erfahrung und sind in ihren Märkten fest verankert. Sie kennen die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, die Marktteilnehmer und das Objektangebot ebenso wie kulturelle Gepflogenheiten und Traditionen. Dafür sorgen nicht nur ein regel- mäßiges Deal-Tracking, sondern vor allem die häufige Vor-Ort-Präsenz. Hinzu kommt ein starkes Netzwerk strategischer Partner, das wir über viele Jahre entwickelt und kontinuierlich ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine tiefe Marktkenntnis, die dafür sorgt, dass uns keine Perle, selbst im noch so frühen Entwicklungsstadium, lange verborgen bleibt und wir Deals vielfach off-market realisieren können. Geschäftsführung Union Investment Real Estate GmbH In Zukunft noch näher dran Fondsmanagement Dr. Reinhard Kutscher Operations Dr. Heiko Beck Investment Management Dr. Frank Billand Asset Management Volker Noack In den kommenden Jahren wollen wir die direkte Marktbearbeitung intensivieren: indem wir internationaler investieren und neue Märkte erschließen vor allem auch in den Segmenten Shopping Center und Hotel. Bestehende Verbindungen mit Marktakteuren wollen wir ausbauen sowie neue Beziehungen knüpfen. Investment Management Europa Investment Management International Investment Management Hotel Investment Management Shopping Center 12

13 ITO, Amsterdam, Niederlande Entwicklung Fondsvermögen Mio. Euro n Ankaufsvolumina n Verkaufsvolumina Fondsvermögen Anzahl der Transaktionen Transaktionen Mio. Euro , , , , , , ,5 676, , , , Unsere Expertise und profunde Marktkenntnis sowie Solidität und Verlässlichkeit werden von unseren Geschäftspartnern weltweit geschätzt. Von den großen Hotelketten und Shopping Center-Betreibern ebenso wie von Investoren und Partnern auf nationalen und internationalen Märkten. Klare regionale und sektorale Zuständigkeiten sorgen für feste Ansprechpartner und ein Höchstmaß an Transparenz. Die enge Verzahnung mit dem Markt zahlt sich aus. Daher sind wir offen für neue strategische Partnerschaften. Gerne auch mit Ihnen. Denn von einer langfristigen Zusammenarbeit auf Augenhöhe können wir gemeinsam nur profitieren. rd. 3,5 Mrd. Euro Transaktionsvolumen (2014); davon allein rd. 1,0 Mrd. Euro Verkäufe 13

14 Im Ergebnis spitze Dank der neuen Aufstellung konnten wir in den zurückliegenden zwei Jahren Rekordergebnisse erzielen. Das hohe Transaktionsvolumen von 6,3 Mrd. Euro haben wir durch ein breites Spektrum an Investments und Verkäufen realisiert / 2014 stehen für mehr als 100 An- und Verkäufe in Europa und international sowie den starken Ausbau einzelner Segmente. Darunter sind 18 Projektankäufe und die ganze Bandbreite an Objektgrößen und -volumina. Investment Management Europa zwei Teams für Europa Team IME 1 bearbeitet den deutsch-sprachigen Markt, auf dem wir 2013 allein 14 Immobilien im Wert von rd. 1,25 Mrd. Euro akquiriert haben kamen attraktive Neuerwerbe in Berlin und Stuttgart, in B-Städten und in Wien hinzu. Gerade die Nebenstandorte nehmen wir verstärkt ins Visier, sofern wir uns dort die Top-Produkte sichern können wie 2013 den Weser-Tower in Bremen. Das positive Marktumfeld in Frankreich hat das Team IME 2 genutzt, um Bestandsobjekte in Paris und der Peripherie mit hohen Wertsteigerungen zu veräußern. Parallel haben wir in anderen Märkten hinzugekauft. Allen voran in den Niederlanden, aber auch in Luxemburg, Belgien, Finnland sowie in Polen, wo wir mit Breslau in einem der derzeit interessantesten europäischen Investmentmärkte Fuß fassen konnten. Investment Management International rund um den Globus WeserTower, Bremen, Deutschland Von Großbritannien über Amerika bis in die östliche Hemisphäre der Aktionsradius könnte kaum größer sein. Drei Einheiten an drei Standorten haben mit einer Reihe von Transaktionen außerhalb des Euro-Raumes dazu beigetragen, unsere Portfolios weiter zu diversifizieren und den Weg für globales Wachstum geebnet. Durch attraktive Investments in secondary cites in UK ebenso wie in Amerika, wo wir unser hochwertiges US-Portfolio um zwei Objekte erweitert haben: um das Bürogebäude Research Park Plaza in Austin, Texas, sowie das Target Building in Minneapolis, Minnesota. In Asien waren wir vor allem auf der Verkaufsseite aktiv und haben einige Objekte in Singapur und Tokio erfolgreich veräußert, mit J6 Front aber J6 Front, Tokio, Japan 14

15 auch einen Neuerwerb getätig. Besonders stolz sind wir auf unser erstes Investment in Australien, wo wir uns mit Southpoint eine attraktive Projektentwicklung in Brisbane gesichert haben. Investment Management Shopping Center die ganze Welt des Einkaufens Einzelhandelsobjekte bilden nach Büroimmobilien die stärkste Position in unseren Fonds. Auch 2013 und 2014 waren wir in dieser Asset-Klasse aktiv unterwegs und haben Shopping Center für rd. 850 Mio. Euro angekauft. Darunter Erweiterungen von Bestandsobjekten ebenso wie der Erwerb von Fachmärkten, kleineren Einkaufszentren und Shopping Centern mit überregionaler Strahlkraft. Zwei Beispiele: Am Rand von Paris haben wir 2013 Issy Trois Moulins, ein kleines Einzelhandelszentrum mit einer Verkaufsfläche von ca m 2, erworben. Das Shopping Center Palladium in der Innenstadt von Prag hingegen, das wir uns Ende 2014 für einen mittleren dreistelligen Millionenbetrag sichern konnten, bietet rd m 2 Einzelhandels- und Büroflächen und zählt jährlich mehr als 15 Mio. Besucher. Investment Management Hotel immer richtig gebettet Seit mehr als 40 Jahren investieren wir in Hotels und zählen zu den größten institutionellen Hotelinvestoren in Deutschland. Unsere Position haben wir in den vergangenen zwei Jahren eindrucksvoll bestätigt / 2014 haben wir zwölf Hotels akquiriert. Darunter Projektentwicklungen und ein komplexer Portfolio-Deal. Der Schwerpunkt unserer Investments lag in Deutschland und auf dem wachsenden Segment der Budget-Hotellerie, das im Fokus des Themenfonds UII Hotel Nr.1 steht. Gleichwohl investieren wir weiterhin im 3 5-Sterne-Segment und im europäischen Ausland wie unser jüngster Neuerwerb, das Radission Blu in Amsterdam, belegt. Unser Plus: hervorragende Kenntnis der Hotellerie, eine hohe Expertise für aktive Strukturierungen, die Kooperation mit den wichtigsten Hotelketten und enge strategische Partnerschaften. Palladium, Prag, Tschechien Motel One, München, Deutschland 18 Projektankäufe in 2013 /

16 Geografische Verteilung des Immobilienvermögens Amerika SV-Wert in Mio. Euro: 2.093,1 Anzahl: 18 Deutschland SV-Wert in Mio. Euro: ,7 Anzahl: 205 Europäisches Ausland SV-Wert in Mio. Euro: 9.604,6 Anzahl: 124 Asien-Pazifik SV-Wert in Mio. Euro: 755,5 Anzahl: 13 16

17 EMPORIO, Hamburg, Deutschland Was am Ende zählt Unser Wachstum basiert auf einem soliden Fundament. Für die Zukunft haben wir viel vor. Gerne gemeinsam mit Ihnen. Schließlich ist Erfolg erst schön, wenn man ihn teilt. Das finden Sie bei uns: Überzeugende Perspektiven Dynamisches Wachstum unserer Fonds und damit unseres Investitionsvolumens Eindeutige Anforderungen Klare Investmentkriterien auf Basis einer bewährten, adjustierten Anlagestrategie Offenheit für viele Anlageideen Breites Spektrum an Investitionszielen von Deutschland über Europa bis in die internationalen Märkte, verschiedene Nutzungsarten und unterschiedliche Objektgrößen Hohe Transaktionssicherheit Ein neu strukturierter, schlanker Investment- Prozess mit klaren Zuständigkeiten und Entscheidungen, die für unsere Partner zu einem frühen Zeitpunkt belastbar sind Umsetzungsstärke Dank profunder Kenntnis der wichtigsten Märkte und eines internen Prozesses, der uns mit hoher Schlagkraft agieren lässt Hohe Lösungsorientierung Auch bei komplexen Transaktionen, bei Projektentwicklungen oder Beteiligungen Persönlich überzeugend Direkte Ansprechpartner und eine partnerschaftliche, langfristig orientierte Zusammenarbeit auf Augenhöhe Interessiert? Dann lesen Sie weiter. Vier Investment Management-Einheiten stellen sich vor.

18 Dieses Dokument ist nicht zur Weitergabe an Anleger bestimmt. Die in dieser Präsentation enthaltenen Angaben und Darstellungen wurden von Union Investment (Marketing, Kommunikation) nach bestem Urteilsvermögen erstellt. Sie entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung der Präsentation und sind regelmäßigen Änderungen unterworfen. Hinweise zu Chancen und Risiken der Fonds sind ausschließlich den aktuellen Verkaufsprospekten, den Vertragsbedingungen sowie den Jahresund Halbjahresberichten zu entnehmen. Union Investment Real Estate GmbH Union Investment Institutional Property GmbH Valentinskamp 70 / EMPORIO D Hamburg Telefon: Telefax: Stichtag für alle Angaben: (Ausnahmen sind gekennzeichnet) Druckdatum: März 2015

KOMPETENZ EXZELLENZ FUR INVESTOREN UNTERNEHMEN BANKEN UND PRIVATANLEGER PORTFOLIO OBJEKT PROJEKTE

KOMPETENZ EXZELLENZ FUR INVESTOREN UNTERNEHMEN BANKEN UND PRIVATANLEGER PORTFOLIO OBJEKT PROJEKTE REAl ESTATE KOMPETENZ EXZELLENZ FUR INVESTOREN UNTERNEHMEN BANKEN UND PRIVATANLEGER PORTFOLIO OBJEKT PROJEKTE ENTWICKLUNG THE WOHNEN ASSET REAL MANAGEMENT ESTATE INVESTMENT ESTATE FONDS MAKLER PEOPLE VERMIETUNG

Mehr

Pirelli & C. Real Estate SpA und Morgan Stanley Real Estate Investing verkaufen Mercado an Union Investment in Hamburg

Pirelli & C. Real Estate SpA und Morgan Stanley Real Estate Investing verkaufen Mercado an Union Investment in Hamburg PRESSE-INFO Pirelli & C. Real Estate SpA Presseinfo vom 1. September 2009 Pirelli & C. Real Estate SpA und Morgan Stanley Real Estate Investing verkaufen Mercado an Union Investment in Hamburg Union Investment

Mehr

Regionale Investments für regionale Investoren

Regionale Investments für regionale Investoren Regionale Investments für regionale Investoren Anlage in geschlossenen Immobilienfonds Kontinuität und Sicherheit für Ihr Depot Immobilien gelten von jeher als solide Investition mit geringem spekulativem

Mehr

Vermögensmanagement für Stiftungen

Vermögensmanagement für Stiftungen Vermögensmanagement für Stiftungen Das DSZ Professioneller Partner für Stiftungen Stiftungen, die hohe Qualitätsansprüche an Ihre Kapitalanlage stellen, vertrauen der langjährigen Expertise des DSZ Deutsches

Mehr

WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an

WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an WvF Strategie-Fonds Nr. 1 Vermögensverwalter Wilhelm von Finck AG bietet erstmals Investmentfonds an +++ Neuartiges Konzept +++ +++Anlegerfreundliche Kostenstruktur+++ Grasbrunn/München, August 2008 Erstmals

Mehr

Offene Immobilienfonds haben Auslandsanteil weiter ausgebaut. Breites Spektrum unterschiedlicher Größen im Objektbestand. Investment-Information

Offene Immobilienfonds haben Auslandsanteil weiter ausgebaut. Breites Spektrum unterschiedlicher Größen im Objektbestand. Investment-Information Investment-Information Offene Immobilienfonds haben Auslandsanteil weiter ausgebaut Bundesverband Investment und Asset Management e.v. Breites Spektrum unterschiedlicher Größen im Objektbestand Frankfurt

Mehr

Union Investment Unsere Unternehmensgruppe im Überblick. Frankfurt am Main Stand der Kennzahlen: September 2015

Union Investment Unsere Unternehmensgruppe im Überblick. Frankfurt am Main Stand der Kennzahlen: September 2015 Union Investment Unsere Unternehmensgruppe im Überblick Frankfurt am Main Stand der Kennzahlen: September 2015 1 Unsere Unternehmensgruppe 2 Unsere Wert 3 Unsere Lösungen 1 Unsere Unternehmensgruppe 1.1

Mehr

RENDITEVORTEILE ZU NUTZEN.

RENDITEVORTEILE ZU NUTZEN. ILFT ILFT RENDITEVORTEILE ZU NUTZEN. HDI Die richtige HEADLINE Strategie TITEL für Fondspolicen. DOLOR. HDI Subline Titel ipsum dolor sit amet. Investment Top Mix Strategie Plus www.hdi.de/intelligentes-investment

Mehr

unabhängig seit 1852 EKI Portfolios Vermögensverwaltung mit Anlagefonds

unabhängig seit 1852 EKI Portfolios Vermögensverwaltung mit Anlagefonds unabhängig seit 1852 EKI Portfolios Vermögensverwaltung mit Anlagefonds Bank EKI Genossenschaft Unabhängig seit 1852 Die Bank EKI ist eine Schweizer Regionalbank von überblickbarer Grösse. Eine unserer

Mehr

Analyst Conference Call Ratings Offener Immobilienfonds

Analyst Conference Call Ratings Offener Immobilienfonds Analyst Conference Call Ratings Offener Immobilienfonds Sonja Knorr Director Real Estate Pressebriefing Berlin, 11.06.2015 Ratings Offener Immobilienfonds Alternative Investmentfonds (AIF) Meilensteine

Mehr

Union Investment erwirbt Bürogebäude im Frankfurter Europaviertel von Vivico

Union Investment erwirbt Bürogebäude im Frankfurter Europaviertel von Vivico 1 Hamburg, 31. Oktober 2008 Union Investment erwirbt Bürogebäude im Frankfurter Europaviertel von Vivico Union Investment Real Estate AG hat von der Vivico Real Estate GmbH die Projektentwicklung des Büro-

Mehr

REAL 2 Immobilien AG PROJEKTENTWICKLUNG MAKLER NATIONAL CONSULTING. MAKLER REGIONAL Köln & Düsseldorf. REAL 2 Immobilien Investment GmbH

REAL 2 Immobilien AG PROJEKTENTWICKLUNG MAKLER NATIONAL CONSULTING. MAKLER REGIONAL Köln & Düsseldorf. REAL 2 Immobilien Investment GmbH REAL 2 ASSET & PERSONALITY. MENSCHEN WERTE AKTIONÄRE INVESTOREN KOMPETENZ INVESTMENT PROJEKTENTWICKLUNG VERMARKTUNG PERSPEKTIVEN NACHHALTIGKEIT NETZWERKE STRATEGIEN KOOPERATIONEN FONDS Immobilien AG 2

Mehr

Colliers International: Deutschland auf Platz 3 der Zielländer internationaler Investoren

Colliers International: Deutschland auf Platz 3 der Zielländer internationaler Investoren Pressemitteilung Colliers International: Deutschland auf Platz 3 der Zielländer internationaler Investoren Colliers International veröffentlicht Global Investor Outlook für 2016 Bis zu 400 Milliarden US-Dollar

Mehr

Die MEAG international aufgestellt im Immobilienbereich

Die MEAG international aufgestellt im Immobilienbereich Die MEAG international aufgestellt im Immobilienbereich Vermögensmanager von Munich Re und ERGO kompetente und ganzheitliche Betreuung institutioneller und privater Kunden starker Partner für alle Asset

Mehr

Sicher und zuverlässig auch in stürmischen Zeiten. Die Württembergische Lebensversicherung AG Ihr zuverlässiger Partner.

Sicher und zuverlässig auch in stürmischen Zeiten. Die Württembergische Lebensversicherung AG Ihr zuverlässiger Partner. Broschüre Sicher und zuverlässig auch in stürmischen Zeiten. Die Württembergische Lebensversicherung AG Ihr zuverlässiger Partner. Unsere Erfahrung Ihr Vorteil. Die Württembergische eine der ältesten Versicherungen

Mehr

Bauen Sie auf ausgewählte Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienEuropa.

Bauen Sie auf ausgewählte Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienEuropa. Bauen Sie auf ausgewählte Top-Immobilien. Mit Das s Zentrum in Stuttgart ist nur eine von vielen Immobilien in Bestlage. Seien Sie dabei mit Anteilen an europäischen Premium-Objekten. Neue Perspektiven

Mehr

Die passende Struktur? Darauf kommt es an.

Die passende Struktur? Darauf kommt es an. Professionelles Vermögensmanagement Die passende Struktur? Darauf kommt es an. Besser anlegen. Die Komplexität von Vermögensanlagen erfordert Zeit und gute Marktkenntnisse. Vertrauen Sie dabei auf jemanden,

Mehr

Entscheidende Einblicke

Entscheidende Einblicke Entscheidende Einblicke Allianz Maklervertrieb 26. März 2015 Robert Engel Verstehen. Handeln. Allianz Global Investors Ein starker Partner in Sachen Geldanlage Als aktiver Investmentmanager sind wir in

Mehr

Meine Privatbank. Vermögensverwaltung Weberbank Premium-Mandat.

Meine Privatbank. Vermögensverwaltung Weberbank Premium-Mandat. Meine Privatbank. Vermögensverwaltung Weberbank Premium-Mandat. Klaus Siegers, Vorsitzender des Vorstandes 3 Sehr geehrte Damen und Herren, die Weberbank ist eine Privatbank, die sich auf die Vermögensanlage

Mehr

Innovative Hotellösungen realisieren. Wir wissen wie.

Innovative Hotellösungen realisieren. Wir wissen wie. Innovative Hotellösungen realisieren. Wir wissen wie. Geografische Verteilung des Hotelportfolios* / ** Belgien SV-Wert in Mio. Euro: 120,7 Anzahl: 2 Niederlande SV-Wert in Mio. Euro: 175,6** Anzahl: 3

Mehr

Heiliger Gral 4 Prozent. Beobachtungen in der Performance von Spezialfonds

Heiliger Gral 4 Prozent. Beobachtungen in der Performance von Spezialfonds Heiliger Gral 4 Prozent. Beobachtungen in der Performance von Spezialfonds Dr. Sebastian Gläsner Consultant Fondskunden, IPD Investment Property Databank GmbH Investment Property Databank GmbH. All rights

Mehr

Eine positive Bilanz: 45 Jahre grundbesitz-fonds. Ulrich Steinmetz, Martin Weikamp

Eine positive Bilanz: 45 Jahre grundbesitz-fonds. Ulrich Steinmetz, Martin Weikamp Eine positive Bilanz: 45 Jahre grundbesitz-fonds grundbesitz-fonds: 45 Jahre Innovation Vorreiter in neuen Märkten und Etablierung von Branchenstandards 27.10.1970: Fondsauflegung grundbesitz-invest (heute

Mehr

Offene Immobilienfonds: Ausgewogene Portfoliostruktur sichert Stabilität. Objektgrößen, Nutzungsarten und Mietvertragslaufzeiten

Offene Immobilienfonds: Ausgewogene Portfoliostruktur sichert Stabilität. Objektgrößen, Nutzungsarten und Mietvertragslaufzeiten Investment-Information Offene Immobilienfonds: Ausgewogene Portfoliostruktur sichert Stabilität Bundesverband Investment und Asset Management e.v. Objektgrößen, Nutzungsarten und Mietvertragslaufzeiten

Mehr

ConTraX Real Estate. Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche Immobilien) Transaktionsvolumen Gesamt / Nutzungsart

ConTraX Real Estate. Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche Immobilien) Transaktionsvolumen Gesamt / Nutzungsart ConTraX Real Estate Investmentmarkt in Deutschland 2005 (gewerbliche ) Der Investmentmarkt im Bereich gewerbliche wurde im Jahr 2005 maßgeblich von ausländischen Investoren geprägt. Das wurde auch so erwartet.

Mehr

ANLAGEN Anlagemöglichkeiten im Niedrigzinsumfeld

ANLAGEN Anlagemöglichkeiten im Niedrigzinsumfeld NEWSLETTER // ANLAGEMÖGLICHKEITEN // MÄRZ 2016 Ausgabe für Personen mit Wohnsitz in Deutschland ANLAGEN Anlagemöglichkeiten im Niedrigzinsumfeld Geldmarktzinsen, die unterhalb der Inflationsrate liegen,

Mehr

Mehr als ein Standbein für mehr Stabilität

Mehr als ein Standbein für mehr Stabilität ABSOLUTE-RETURN-DACHFONDS Mehr als ein Standbein für mehr Stabilität Dieses Dokument ist nur für professionelle Investoren bestimmt und darf Privatanlegern nicht zugänglich gemacht werden. Sauren Absolute

Mehr

INVESTMENTMARKTBERICHT STUTTGART 2013/2014

INVESTMENTMARKTBERICHT STUTTGART 2013/2014 INVESTMENTMARKTBERICHT STUTTGART 2013/2014 INHALT. Investmentmarkt Stuttgart 3 Transaktionsvolumen/Renditeüberblick 4 Nutzungsarten/Käufer-/Verkäufergruppen 5 Fazit & Prognose 6 Ansprechpartner 7 2 3 INVESTMENTMARKT

Mehr

BNP Paribas Real Estate

BNP Paribas Real Estate INVESTMENTMARKT DEUTSCHLAND FÜR GEWERBEIMMOBILIEN 1. Halbjahr 2013 1 BNP Paribas Real Estate BNP Paribas Real Estate GmbH 2013 Agenda Unternehmensprofil 11 Standorte 1) Kurzvorstellung BNP Paribas Real

Mehr

WIR BEWEGEN IMMOBILIEN. real estate group

WIR BEWEGEN IMMOBILIEN. real estate group WIR BEWEGEN IMMOBILIEN real estate group Zeig mir, wie du baust und ich sage dir, wer du bist. (Christian Morgenstern) 2 www.aucon.at Wir bewegen Immobilien Aucon Real Estate Group Die Aucon Real Estate

Mehr

MAXXELLENCE. Die innovative Lösung für Einmalerläge

MAXXELLENCE. Die innovative Lösung für Einmalerläge MAXXELLENCE Die innovative Lösung für Einmalerläge Die Herausforderung für Einmalerläge DAX Die Ideallösung für Einmalerläge DAX Optimales Einmalerlagsinvestment Performance im Vergleich mit internationalen

Mehr

Immobilienfonds und -aktien: Vorteile gegenüber dem direkten Kauf

Immobilienfonds und -aktien: Vorteile gegenüber dem direkten Kauf 1 von 5 18.04.2016 11:15 - Finanznachrichten auf Cash.Online - http://www.cash-online.de - Immobilienfonds und -aktien: Vorteile gegenüber dem direkten Kauf Posted By lennert On 18. April 2016 @ 08:04

Mehr

Persönlich. Echt. Und unabhängig.

Persönlich. Echt. Und unabhängig. Persönlich. Echt. Und unabhängig. Die Vermögensverwaltung der Commerzbank Gemeinsam mehr erreichen Mehrwert erleben Wenn es um ihr Vermögen geht, sind Anleger heute weitaus sensibler als noch vor wenigen

Mehr

KanAm grundinvest Fonds

KanAm grundinvest Fonds KanAm grundinvest Fonds Investition in reale Werte Beteiligung an Premium-Immobilien International aufgestelltes Portfolio Der KanAm grundinvest Fonds ist ein Offener Immobilienfonds, dessen PremiumPortfolio

Mehr

Der internationale Rentenfonds.

Der internationale Rentenfonds. Internationale Fonds Der internationale Rentenfonds. SÜDWESTBANK-Interrent-UNION. Wohldurchdacht. Mit diesem Rentenfonds können Sie von den Chancen internationaler verzinslicher Wertpapiere profitieren.

Mehr

Comfort Die professionelle Vermögensverwaltung

Comfort Die professionelle Vermögensverwaltung Bank Linth Invest Die massgeschneiderte Anlagelösung Comfort Die professionelle Vermögensverwaltung Ein Unternehmen der LLB-Gruppe Vermögensverwaltung einfach und fair Ihre Vorteile auf einen Blick Umfassende

Mehr

Jahrespressekonferenz. Union Investment Geschäftsentwicklung 2014. Hans Joachim Reinke Vorsitzender des Vorstands. Frankfurt am Main, 26.

Jahrespressekonferenz. Union Investment Geschäftsentwicklung 2014. Hans Joachim Reinke Vorsitzender des Vorstands. Frankfurt am Main, 26. Neues Foto folgt Jahrespressekonferenz Union Investment Geschäftsentwicklung 2014 Hans Joachim Reinke Vorsitzender des Vorstands Frankfurt am Main, 26. Februar 2015 Bewährte Wege sind zunehmend versperrt

Mehr

Investieren in Immobilienfonds Risiken vermeiden stabile Wertanlage sichern

Investieren in Immobilienfonds Risiken vermeiden stabile Wertanlage sichern Dies ist eine Werbeinformation Investieren in Immobilienfonds Risiken vermeiden stabile Wertanlage sichern Holger Freitag Paderborn, 5. November 2013 Agenda 1. Auslöser der Immobilienkrise 2. Überblick

Mehr

Nachhaltigkeits-Check

Nachhaltigkeits-Check Nachhaltigkeits-Check Name: UniImmo Europa ISIN: DE0009805515 Emittent: Union Investment Wertpapierart / Anlageart Offener Immobilienfonds: Als Inhaber eines Investmentzertifikats ist man Miteigentümer

Mehr

NWD FONDS NordEstate Wohnimmobilien Deutschland

NWD FONDS NordEstate Wohnimmobilien Deutschland NWD FONDS NordEstate Wohnimmobilien Deutschland NWD Fonds (NordEstate Wohnimmobilien Deutschland) FONDSKONZEPT Ziel des Fonds Ziel des Fonds NordEstate Wohnimmobilien Deutschland ist der Aufbau eines langfristigen,

Mehr

s Sparkasse Duisburg Vermögensverwaltung Private Banking

s Sparkasse Duisburg Vermögensverwaltung Private Banking s Sparkasse Duisburg Vermögensverwaltung Private Banking Die Sparkasse Duisburg Unsere Philosophie Klare Strukturen machen Entscheidungen leichter. Ein erfolgreiches Konzept basiert auf klaren Spielregeln.

Mehr

Immobilien Management

Immobilien Management Bei CORVIS werden Immobilien professionell beurteilt, erworben und verwaltet. Nur so können sie ihr Potential als lohnende Anlageklasse voll entfalten. Nur wenige Family Offices nutzen Immobilien als Anlageklasse.

Mehr

Wie haben sich die Dachfonds im laufenden Jahr 2009 entwickelt?

Wie haben sich die Dachfonds im laufenden Jahr 2009 entwickelt? Wenn Sie als Kunde nicht gleich alles auf eine Karte setzen möchten, ist ein Investment in die Dachfondsfamilie der ALPHA TOP SELECT Dachfonds die richtige Entscheidung. Wie haben sich die Dachfonds im

Mehr

Investment Market monthly Deutschland August 2015

Investment Market monthly Deutschland August 2015 Savills Research Deutschland Investment Market monthly Deutschland August 21 Die Fakten im Überblick Sommerpause: Niedriges Transaktionsvolumen im Ferienmonat August Das rollierende Transaktionsvolumen

Mehr

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection

Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection WERBEMITTEILUNG Wirkt anziehend! Das neue Anlagekonzept: Generali Komfort Best Selection geninvest.de Generali Komfort Best Selection Konzept der Besten-Selektion Wie kann ich mein Geld trotz niedriger

Mehr

Spudy & Co. beteiligt sich an Döttinger/Straubinger

Spudy & Co. beteiligt sich an Döttinger/Straubinger Presseinformation Spudy & Co. beteiligt sich an Döttinger/Straubinger Hamburger Multi Family Office verstärkt Kompetenz in der Vermögensverwaltung Münchener Vermögensverwalter stellt Weichen für bankenunabhängige

Mehr

Investmentmodelle im Umbruch?

Investmentmodelle im Umbruch? Investmentmodelle im Umbruch? Herzlichen Dank für die Einladung! Carl Christian Siegel Bereichsleiter Real Estate Markets Süd, Zentral- und Osteuropa Commerz Real AG Geschäftsführer Commerz Real Spezialfondsgesellschaft

Mehr

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest

Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen. Swisscanto Portfolio Invest Vermögensverwaltung mit Anlagefonds eine Lösung mit vielen Vorteilen Swisscanto Portfolio Invest Swisscanto Portfolio Invest einfach und professionell Das Leben in vollen Zügen geniessen und sich nicht

Mehr

DEUTSCHE FINANCE GROUP STRATEGIE IMAGEBROSCHÜRE

DEUTSCHE FINANCE GROUP STRATEGIE IMAGEBROSCHÜRE DEUTSCHE FINANCE GROUP STRATEGIE IMAGEBROSCHÜRE Group Anlegergruppen und Anlegerentscheidung ZUGANGSWEG ZU INSTITUTIONELLEN ANLAGEPRODUKTEN 3 Anlegergruppen Privatanleger Privatanleger Vermögende Anleger

Mehr

Partner für Substanz, Werterhalt und Investmenterfolg

Partner für Substanz, Werterhalt und Investmenterfolg Partner für Substanz, Werterhalt und Investmenterfolg Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorherzusagen, sondern auf die Zukunft vorbereitet zu sein... Perikles, 493 429 v. Chr. Wir sind da, wo Ihnen

Mehr

Pressemitteilung. Colliers International: Rekord-Halbjahr auf dem deutschen Hotelinvestmentmarkt

Pressemitteilung. Colliers International: Rekord-Halbjahr auf dem deutschen Hotelinvestmentmarkt Pressemitteilung Colliers International: Rekord-Halbjahr auf dem deutschen Hotelinvestmentmarkt - Transaktionsvolumen steigt gegenüber Vorjahr um 110 Prozent - Große Portfolios prägen den Markt - Nachfrage

Mehr

PASSION FOR PERFORMANCE

PASSION FOR PERFORMANCE PASSION FOR PERFORMANCE PERFORMANCE DURCH VIELSEITIGKEIT DIE EYEMAXX REAL ESTATE GRUPPE. Die EYEMAXX Gruppe steht mit ihrem Expertenteam als internationaler Immobilienentwickler in Deutschland, Österreich

Mehr

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN

VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN VERMÖGENSVERWALTUNG MIT MANDAT UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN UNSERE VERMÖGENSVERWALTUNGSKONZEPTE MIT WERTPAPIEREN Nutzen Sie die Kompetenz der Banque de Luxembourg in der Vermögensverwaltung

Mehr

Willkommen auf der Sicheren Seite

Willkommen auf der Sicheren Seite Willkommen auf der Sicheren Seite Ein Fonds der Immo Kapitalanlage AG. werte Zum angreifen Die Immobilie hat sich seit Generationen als Anlageform bewährt. Waren Investments in Immobilien lange Zeit nur

Mehr

H A N D E L S I M M O B I L I E N D A S U N B E K A N N T E K E R N I N V E S T M E N T

H A N D E L S I M M O B I L I E N D A S U N B E K A N N T E K E R N I N V E S T M E N T H A N D E L S I M M O B I L I E N D A S U N B E K A N N T E K E R N I N V E S T M E N T 1 9 M A R K T Neu entdeckte Asset Klasse: 2014 wurden in Deutschland 3,28 Mrd. Euro allein mit Fachmärkten und Fachmarktzentren

Mehr

Vermögensverwaltungsmandat. Ihre individuelle Lösung mit einem LGT Bandbreitenmandat

Vermögensverwaltungsmandat. Ihre individuelle Lösung mit einem LGT Bandbreitenmandat Vermögensverwaltungsmandat Ihre individuelle Lösung mit einem LGT Bandbreitenmandat LGT Vermögensverwaltungsmandat die professionelle Betreuung Ihrer Anlagen Die Dynamik und die zunehmende Komplexität

Mehr

Sparkassen Immobilien AG Eine Anlage fürs Leben. Zwischenbericht zum 31.03.2006

Sparkassen Immobilien AG Eine Anlage fürs Leben. Zwischenbericht zum 31.03.2006 Sparkassen Immobilien AG Eine Anlage fürs Leben Zwischenbericht zum 31.03.2006 Zwischenbericht zum 31.03.2006 Sehr geehrte Damen und Herren, geschätzte Aktionäre und Investoren! Die Sparkassen Immobilien

Mehr

Investieren Sie lieber in solide Immobilien. Veranlagen

Investieren Sie lieber in solide Immobilien. Veranlagen Investieren Sie lieber in solide Immobilien. Erste Immobilienfonds Veranlagen ERSTE IMMOBILIENFONDS in echte Werte investieren Immobilien haben immer Saison. Ein Grundstück, die eigene Wohnung, das eigene

Mehr

VR-PrivateBanking. Werte schaffen. Werte sichern.

VR-PrivateBanking. Werte schaffen. Werte sichern. VR-PrivateBanking Werte schaffen. Werte sichern. Verantwortungsvolles Handeln. Das Private Banking der Volksbank Überlingen Als größte Volksbank am Bodensee wollen wir der erste Ansprechpartner für die

Mehr

WOC Nachhaltigkeits Fonds 03 Solarstrom in Frankreich

WOC Nachhaltigkeits Fonds 03 Solarstrom in Frankreich Sustainable Investments Vorabinformation Solarstrom in Frankreich Nur für den internen Gebrauch! Der Fonds Die Eckdaten Sachwertinvestition in ein Portfolio aus Solarkraftwerken in Frankreich; bereits

Mehr

Werte schaffen - Perspektiven entwickeln

Werte schaffen - Perspektiven entwickeln Werte schaffen - Perspektiven entwickeln links: Gründerzeitgebäude Leipzig Volkmarsdorf unten: Der Vorstand der Münchner Immobilien Center AG Franziska Ehret und Johann Weibl Die Münchner Immobilien Center

Mehr

real estate real service

real estate real service real estate real service Unsere Stärken Ihr Erfolg RECON ist ein Consulting und Management Dienstleister im Bereich Real Estate mit Hauptsitz in Berlin. Wir betreuen Immobilien und Immobilienbestände unterschiedlicher

Mehr

Metzler Vermögensverwaltungsfonds. Die passende Kombination aus Vorsorge & Wertbeständigkeit. www.meinepolice.com/metzler

Metzler Vermögensverwaltungsfonds. Die passende Kombination aus Vorsorge & Wertbeständigkeit. www.meinepolice.com/metzler Metzler Vermögensverwaltungsfonds Die passende Kombination aus Vorsorge & Wertbeständigkeit www.meinepolice.com/metzler Vorsorge ist Vertrauenssache Für einen genussvollen Ruhestand braucht es ein finanzielles

Mehr

Vermögensverwaltung. Vertrauen schafft Werte

Vermögensverwaltung. Vertrauen schafft Werte Vermögensverwaltung Vertrauen schafft Werte Geld anlegen ist eine Kunst und verlangt Weitsicht. Wir bieten Ihnen die ideale Lösung, aktuelle Portfoliotheorien gewissenhaft und verantwortungsbewusst umzusetzen.

Mehr

Ergebnisse Investorenumfrage 2015 Investitionsstrategien institutioneller Investoren am deutschen Wohnimmobilienmarkt

Ergebnisse Investorenumfrage 2015 Investitionsstrategien institutioneller Investoren am deutschen Wohnimmobilienmarkt Ergebnisse Investorenumfrage 2015 Investitionsstrategien institutioneller Investoren am deutschen Wohnimmobilienmarkt Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1. Fragestellung und Profil der Befragten 2.

Mehr

Wir denken Geldanlage zu Ende!

Wir denken Geldanlage zu Ende! Wir denken Geldanlage zu Ende! »Treffen Sie bei der Geldanlage die richtigen Entscheidungen mit einem mehrfach ausgezeichneten Coach an Ihrer Seite.«Andreas Schmidt, Geschäftsführer von LARANSA und stellvertretender

Mehr

Nachhaltigkeits-Check

Nachhaltigkeits-Check Nachhaltigkeits-Check Name: Hausinvest ISIN: DE0009807016 WKN: 980701 Emittent: Commerz Real Investment GmbH Wertpapierart / Anlageart Es handelt sich um einen offenen Immobilienfond, der weltweit in Gewerbeimmobilien

Mehr

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios

Asset Management als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Asset als Schlüssel für den Mehrwert von Immobilienportfolios Prof. Dr. Stephan Bone-Winkel Honorarprofessor am IRE BS Institut für Immobilienwirtschaft Geschäftsführer der BEOS GmbH 15. Juni 2007 Agenda

Mehr

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de

G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de P B G Frankfurt Office Bethmannpark Friedberger Landstrasse 8 60316 Frankfurt am Main www.pbgm.de Friedberger Landstraße 8 D-60316 Frankfurt am Main Tel. +49 (0)69-710 44 22 00 Fax. +49 (0)69-710 44 22

Mehr

SVIT Real Estate Forum 2016 Workshop Internationale Immobilieninvestitionen. Patrick Schnorf Pascal Marazzi-de Lima. Summary

SVIT Real Estate Forum 2016 Workshop Internationale Immobilieninvestitionen. Patrick Schnorf Pascal Marazzi-de Lima. Summary SVIT Real Estate Forum 2016 Workshop Internationale Immobilieninvestitionen Patrick Schnorf Pascal Marazzi-de Lima Summary Immobilieninvestitionen im Ausland Schweizer Investitionen im Ausland: Top 10

Mehr

Geben Sie Ihre Koordinaten vor, wir bringen Sie ans Ziel. Mit DekaStruktur: 4.

Geben Sie Ihre Koordinaten vor, wir bringen Sie ans Ziel. Mit DekaStruktur: 4. Geben Sie Ihre Koordinaten vor, wir bringen Sie ans Ziel. Mit DekaStruktur: 4. Deka International S.A. Ÿ Finanzgruppe Sobald Sie wissen, wo Sie hin möchten, kann es losgehen. Es gibt jede Menge Ziele,

Mehr

Berenberg Bank wächst auch 2008

Berenberg Bank wächst auch 2008 PRESSE-INFORMATION 2.2.2009 Berenberg Bank wächst auch 2008 - Eigenkapitalrendite trotz schwierigen Umfeldes bei 37,5 % - Kernkapitalquote in der Gruppe bei 12,0 % - Assets under Management + 5 % auf 20,3

Mehr

Pioneer Investments Substanzwerte

Pioneer Investments Substanzwerte Pioneer Investments Substanzwerte Wahre Werte zählen mehr denn je In turbulenten Zeiten wollen Anleger eines: Vertrauen in ihre Geldanlagen. Vertrauen schafft ein Investment in echten Werten. Vertrauen

Mehr

Fachmarkt-Investmentreport. Deutschland Gesamtjahr 2015 Erschienen im Februar 2016

Fachmarkt-Investmentreport. Deutschland Gesamtjahr 2015 Erschienen im Februar 2016 Fachmarkt-Investmentreport Deutschland Gesamtjahr 2015 Erschienen im Februar 2016 JLL Fachmarkt-Investmentreport Februar 2016 2 Renditen für Fachmarktprodukte weiter rückläufig Headline Transaktionsvolumen

Mehr

Setzen Sie auf attraktive Anteile an europäischen Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienEuropa.

Setzen Sie auf attraktive Anteile an europäischen Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienEuropa. Immobilienfonds Setzen Sie auf attraktive Anteile an europäischen Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienEuropa. Das s Zentrum in Stuttgart ist nur eine von vielen Immobilien in Bestlage. Sichern Sie sich

Mehr

Sichern Sie sich Ihren Anteil an internationalen Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienGlobal.

Sichern Sie sich Ihren Anteil an internationalen Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienGlobal. Immobilienfonds Sichern Sie sich Ihren Anteil an internationalen Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienGlobal. Das Kranhaus Süd in Köln ist nur eine von vielen Immobilien in Bestlage. Sichern Sie sich Ihr

Mehr

10 Jahre erfolgreiche Auslese

10 Jahre erfolgreiche Auslese Werbemitteilung 10 Jahre erfolgreiche Auslese Die vier einzigartigen Dachfonds Bestätigte Qualität 2004 2013 Balance Wachstum Dynamik Europa Dynamik Global 2009 2007 2006 2005 2004 Seit über 10 Jahren

Mehr

CS PortfolioReal Die Vielfalt der Immobilienpalette in einem Fonds. Asset Management

CS PortfolioReal Die Vielfalt der Immobilienpalette in einem Fonds. Asset Management CS PortfolioReal Die Vielfalt der Immobilienpalette in einem Fonds. Asset Management Die Vielfalt der Immobilienpalette in einem Fonds. CS PortfolioReal: Innovation und Flexibilität auf solider Basis Immobilien

Mehr

Bilanzpressekonferenz der HAMBORNER REIT AG

Bilanzpressekonferenz der HAMBORNER REIT AG Bilanzpressekonferenz der HAMBORNER REIT AG Hans Richard Schmitz 26. März 2014 - Es gilt das gesprochene Wort - - 2 - Meine Damen und Herren, ich begrüße Sie ebenfalls recht herzlich zu unserer diesjährigen

Mehr

OPALENBURG Vermögensverwaltung AG & Co. SafeInvest 2. KG

OPALENBURG Vermögensverwaltung AG & Co. SafeInvest 2. KG OPALENBURG Vermögensverwaltung AG & Co. SafeInvest 2. KG Editorial Sehr verehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger, viele Experten rechnen in den nächsten Jahren mit einer steigenden inflationären Entwicklung.

Mehr

Deka Immobilien. Global Real Estate Investments. An- und Verkauf.

Deka Immobilien. Global Real Estate Investments. An- und Verkauf. Deka Immobilien. Global Real Estate Investments. An- und Verkauf. Deka Immobilien GmbH Finanzgruppe Deka Immobilien. Global Real Estate Investments. Deka Immobilien. Global Real Estate Investments. Deka

Mehr

Internationale Immobilienanlagen Einleitung in die Thematik

Internationale Immobilienanlagen Einleitung in die Thematik Internationale Immobilienanlagen Einleitung in die Thematik Graziano Lusenti Strategischer Berater für institutionelle Anleger Dr. rer. pol. (international relations), Dipl. Pensionskassenexperte (Versicherungsmathematiker)

Mehr

ATM Fund 2016 LP. Kurzinformation. Investment in US-Geldautomaten Automated Teller Machines (ATM)

ATM Fund 2016 LP. Kurzinformation. Investment in US-Geldautomaten Automated Teller Machines (ATM) Kurzinformation ATM Fund 2016 LP Investment in US-Geldautomaten Automated Teller Machines (ATM) + hohe Renditechance von 9,48 % nach IRR-Methode + abgeltungssteuerfreie Anlage + weitgehend kapitalmarkt-

Mehr

Der Immobilienstandort Deutschland im europäischen Umfeld. Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research

Der Immobilienstandort Deutschland im europäischen Umfeld. Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research Dr. Marcus Cieleback Real Estate Appraisal & Consulting, Head of Research 1. Immobilieninvestmentmarkt Europa 2 24 Hohes Interesse institutioneller Investoren an Immobilien Starkes Wachstum nicht börsengehandelter

Mehr

Stärke im deutschsprachigen Raum ausspielen. Wir wissen wie.

Stärke im deutschsprachigen Raum ausspielen. Wir wissen wie. Stärke im deutschsprachigen Raum ausspielen. Wir wissen wie. Klarer Fokus auf den deutschsprachigen Raum Solide, verlässlich, transaktionsstark Eigenschaften, die Vertrauen schaffen und das Fundament unserer

Mehr

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick 2 Investmentteam Starke Expertise noch stärker im Team Gunter Eckner Volkswirtschaftliche Analyse, Staatsanleihen

Mehr

Gehen Sie auf Erfolgskurs. Mit dem deutschen Mittelstand.

Gehen Sie auf Erfolgskurs. Mit dem deutschen Mittelstand. Gehen Sie auf Erfolgskurs. Mit dem deutschen Mittelstand. Spezialisten für den Mittelstand Kunden im Fokus Der Mittelstand steht für beständige Innovationsfreude und Stabilität - auch wenn es um ihn herum

Mehr

Lehnen Sie sich entspannt zurück. SmartSelection Aktien Global Strategie

Lehnen Sie sich entspannt zurück. SmartSelection Aktien Global Strategie Lehnen Sie sich entspannt zurück. SmartSelection Aktien Global Strategie Gemanagt vom Bank Austria Private Banking der UniCredit Bank Austria AG, emittiert von Allianz Invest Kapitalanlagegesellschaft

Mehr

Partnerschaft ist unser Fundament. Trendbarometer 2014. Trends der Immobilienbranche auf dem Prüfstein. Die Expertenbefragung der Berlin Hyp AG

Partnerschaft ist unser Fundament. Trendbarometer 2014. Trends der Immobilienbranche auf dem Prüfstein. Die Expertenbefragung der Berlin Hyp AG Trendbarometer 2014 Trends der Immobilienbranche auf dem Prüfstein. Die Expertenbefragung der Berlin Hyp AG 1. Wie bewerten Sie aktuell die Attraktivität des deutschen Marktes für Gewerbeimmobilien im

Mehr

Das Ziel ist Ihnen bekannt. Aber was ist der richtige Weg?

Das Ziel ist Ihnen bekannt. Aber was ist der richtige Weg? FOCAM Family Office Das Ziel ist Ihnen bekannt. Aber was ist der richtige Weg? Im Bereich der Finanzdienstleistungen für größere Vermögen gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Anbieter und Lösungswege.

Mehr

Asset Management von Spezialfonds und Private Label Fonds

Asset Management von Spezialfonds und Private Label Fonds InstitutionAl SAUREN INSTITUTIONAL Asset Management von Spezialfonds und Private Label Fonds Welcher Investmentansatz hat das Potential, Ihren Ansprüchen gerecht zu werden? Für die Verwaltung Ihrer Assets

Mehr

Vereinte Kompetenz für Private Equity und Private Debt

Vereinte Kompetenz für Private Equity und Private Debt Vereinte Kompetenz für Private Equity und Private Debt Ein neuer Global Player im Dachfondsmarkt Nach einer langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit werden Sal. Oppenheim jr. & Cie., Europas größte unabhängige

Mehr

Durch diese Flexibilität können langfristige Renditeziele erreicht und in negativen Marktphasen hohe Verluste vermieden werden.

Durch diese Flexibilität können langfristige Renditeziele erreicht und in negativen Marktphasen hohe Verluste vermieden werden. TrendMoney AG Vermögensmanagement TrendMoney Besondere Bedingungen Interne Fonds Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, Sie haben sich für Ihre persönliche Anlagestrategie entschieden und haben somit

Mehr

INVESTIEREN MIT SUBSTANZ IN WEST UND OST

INVESTIEREN MIT SUBSTANZ IN WEST UND OST ECO Business-Immobilien AG INVESTIEREN MIT SUBSTANZ IN WEST UND OST 5. März 2008 1 Der europäische für Business-Immobilien 2007 > Ein Jahr des Wachstums am europäischen Business- Immobilienmarkt Steigerungen

Mehr

INVESTMENTMARKTBERICHT STUTTGART 2014/2015

INVESTMENTMARKTBERICHT STUTTGART 2014/2015 INVESTMENTMARKTBERICHT STUTTGART 2014/2015 INHALT. STUTTGART Investmentmarkt Stuttgart 3 Transaktionsvolumen/Renditeüberblick 4 Nutzungsarten/Käufer-/Verkäufergruppen 5 Fazit & Prognose 6 Ansprechpartner

Mehr

Anlegen und mehr aus Ihrem Vermögen machen

Anlegen und mehr aus Ihrem Vermögen machen Anlegen und mehr aus Ihrem Vermögen machen Inhalt 2 4 Professionelle Vermögensberatung 5 Kompetenz und Unabhängigkeit 6 Nachhaltiger Vermögensaufbau 7 Klare und verlässliche Beziehungen 8 Bedürfnisgerechte

Mehr

Vermögensverwaltung grundsolide.

Vermögensverwaltung grundsolide. Vermögensverwaltung grundsolide. Auf zu neuen Horizonten 02 Wir, die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Partner der Investas, sind Vermögensverwalter und Anlageberater aus Passion. Darüber hinaus haben

Mehr

PropertyClass Value Added 1 Europa-Fonds. Europa Professional Invest. Judith Klein, Equity Group, September 2006

PropertyClass Value Added 1 Europa-Fonds. Europa Professional Invest. Judith Klein, Equity Group, September 2006 PropertyClass Value Added 1 Europa-Fonds Europa Professional Invest Judith Klein, Equity Group, September 2006 Der europäische Immobilienmarkt Gute Perspektiven für die europäischen Kern-Immobilienmärkte

Mehr

Bauen Sie auf ausgewählte europäische Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienEuropa.

Bauen Sie auf ausgewählte europäische Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienEuropa. Bauen Sie auf ausgewählte europäische Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienEuropa. Das s Zentrum in Stuttgart ist nur eine von vielen Immobilien in Bestlage. Seien Sie dabei mit Anteilen an europäischen

Mehr

Geschlossenes Fondsgeschäft mit Privatanlegern bricht um knapp 40 Prozent gegenüber Vorjahr ein

Geschlossenes Fondsgeschäft mit Privatanlegern bricht um knapp 40 Prozent gegenüber Vorjahr ein FERI Gesamtmarktstudie der Beteiligungsmodelle 2014: Geschlossenes Fondsgeschäft mit Privatanlegern bricht um knapp 40 Prozent gegenüber Vorjahr ein Einführung des KAGB hat den Markt der geschlossenen

Mehr

Börseexpress-Roadshow # 30 18.04.2011

Börseexpress-Roadshow # 30 18.04.2011 Börseexpress-Roadshow # 30 18.04.2011 Aufbau der conwert Drei Säulen Strategie Wohnimmobilien Investments Immobilien Handel Immobilien Dienstleistungen Zinshäuser Eigentumswohnungen Immobilienaktien Geschlossene

Mehr