Know-how. Fairness. Kompetenz. Technische Dokumentation Produktkataloge Informationsmanagement Übersetzung Terminologie

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Know-how. Fairness. Kompetenz. Technische Dokumentation Produktkataloge Informationsmanagement Übersetzung Terminologie"

Transkript

1 Know-how. Fairness. Kompetenz. Technische Dokumentation Produktkataloge Informationsmanagement Übersetzung Terminologie

2 Fragen dienen einem Zweck. Sie zeigen Möglichkeiten auf. Wie kann ich meine technische Dokumentation effizient gestalten? Gerade bei der heutigen Sprachvielfalt der Dokumente. Welches System ist das richtige für mich? Wie werden aus komplexen Produktinformationen ansprechende Kataloge? Bei Dokuwerk stehen Sie im Vordergrund jedes Projekts mit Ihren Fragen und Anforderungen. Dahinter stehen Technikredakteure, XML-Spezialisten, Sprachwissenschaftler und Ingenieure, die Ihnen helfen, möglichst viele solcher Fragen zu beantworten und jedem Projekt ein individuelles Gesicht zu geben. Damit Sie die richtige Wahl treffen bei technischen Dokumentationen, Produktkatalogen, Prozess- und Systemintegration sowie Übersetzungen und Terminologie. Mit Know-how, Fairness und Kompetenz erstellt unser Team von über 30 Informationsmanagement-Spezialisten, Redakteuren, Grafikern und Lektoren Tag für Tag hochwertige Informationsprodukte wie Bedienungsanleitungen und Online-Hilfen, die wir in alle Weltsprachen übersetzen. Als Spezialist für Informationsmanagement und Katalogkonzeption beraten wir darüber hinaus Unternehmen gezielt bei der Auswahl und Einführung von XML-basierten Redaktions- und Katalogsystemen. Dabei sind wir übrigens keinem Systemlieferanten verpflichtet nur Ihrem Erfolg!

3 Qualität und Entlastung in kürzester Zeit. Ist das bei technischer Dokumentation überhaupt möglich? Wer viel leistet, verdient viel Leistung. Seit unserer Gründung 2003 haben wir bereits über 1000 Projekte für unsere Kunden realisiert. Kompetenz zeigt sich hier besonders bei der Beachtung von scheinbar Unwichtigem: von Details. So bieten wir für jeden Prozessschritt wie Konzeption, Redaktion, Produktion sowie die Pflege und Übersetzung von technischer Dokumentation die passenden Spezialisten und das entsprechende Know-how. Ob im Einzelprojekt oder als umfassendes Outsourcing wir entlasten Ihre Mitarbeiter in kürzester Zeit. Leistung mit Technik und Methode In allen Projekten wenden wir die Methode Funktionsdesign konsequent an: Diese Methode verbindet Verständlichkeit mit effizienter Erstellung und strukturierter Darstellung. Wo es sinnvoll ist, setzen wir für Sie ein XML-Redaktionssystem ein: um große Datenmengen zu verwalten, Wiederverwendung zu nutzen, Cross-Media publizieren zu können und eine Durchgängigkeit der Erstellungs- und Übersetzungsprozesse zu erreichen. So können Ihre Produktinformationen schneller und kostengünstiger erstellt, publiziert und übersetzt werden.

4 Welches System ist für mich das richtige? Wir haben das Know-how. Sie haben die Wahl. Gerade bei Redaktions- und Katalogsystemen geht es um langfristige Investitionssicherheit. Wir sind Experten für Systemauswahl und -integration und kennen das gesamte Anbieterumfeld sowie die typischen Anforderungen. Mit unserer Projekterfahrung unterstützen wir Sie von der Datenmodellierung und Modularisierung bis hin zur Prozessoptimierung und Aufbereitung der Inhalte für das künftige System. Beratung aus neutraler Position Gemeinsam bereiten wir Ihre Entscheidung vor, begleiten Sie bei der Einführung eines auf Sie zugeschnittenen Systems und schulen Ihre Mitarbeiter. Selbstverständlich berücksichtigen wir dabei auch die in Ihrem Haus vorhandene Systemlandschaft. So können wir beispielsweise auch im SAP-Umfeld ein Katalogsystem implementieren. Wir kennen die Möglichkeiten der Systeme führender Anbieter und beraten Sie aus neutraler Position. Darin liegt eine unserer Stärken.

5 Eine Kernkompetenz von Dokuwerk ist die Konzeption ansprechender und zugleich verständlicher Produktkataloge, ausgerichtet auf Ihre Zielgruppe und Ihr Kommunikationsziel. Unsere Technikredakteure sind Spezialisten für die Produktion, Datenpflege und -klassifikation und für das Übersetzungsmanagement umfangreicher Produktkataloge. Zugeschnitten auf Ihre DTP-Programme und Ihr Katalogsystem oder umgesetzt mit den Tools von Dokuwerk. Von der Erfassung bis zum druckreifen PDF. Sie sparen Zeit und Geld und gewinnen Qualität Mit der Wahl des geeigneten Katalogsystems können Kataloginhalte schneller für Ihre Zielmärkte zusammengestellt und optisch überzeugend präsentiert werden. Aus einer einzigen Datenquelle, geeignet für unterschiedlichste Ausgabemedien. Und mit einem Layout, das an Ihr Corporate Design angepasst ist. Struktur und Inhalt werden standardisiert, damit Ihr Katalog automatisch generierbar wird: So sparen Sie künftig Zeit und Geld und gewinnen an Qualität und Kundenfreundlichkeit. Im Prototyp setzen wir erste Ergebnisse um, damit immer klar ist, wohin es gehen wird. Vom Konzept bis zum fertigen Informationsprodukt. Müssen Kataloge immer so aussehen, wie sie aussehen? Jedes Unternehmen ist anders. Warum sollte es nicht auch Ihr Produktkatalog sein?

6 Wollen Sie weltweit verstanden werden? Wir machen Informationen grenzenlos. Wir wollen, dass Sie verstanden werden weltweit! Das verlangt professionelles Übersetzungsmanagement. Ganz gleich, ob es sich dabei um Dokumente, Produktkataloge, werbliche Texte oder Webseiten handelt. Wir übertragen Ihre Inhalte in jede gewünschte Zielsprache. Einheitliche sprachliche Strukturen und Formulierungsmuster in der Ausgangssprache sind für uns grundlegend. Effektive Übersetzungsdatenbanken und Lokalisierungstools garantieren eine durchgängige Verwen dung Ihrer Übersetzungen und helfen Kosten zu sparen. Durchgängige Prozesse erzeugen Qualität Unsere Übersetzungsprozesse und der Einsatz von ausschließlich muttersprachlichen Übersetzern bilden die Grundlage für nachhaltige Übersetzungsqualität. Wir können bei engen Terminen flexibel reagieren, mehrere Sprachen gleichzeitig übersetzen und die rasche Fertigstellung garantieren. Die Abstimmung mit den Übersetzern sowie das Abschlusslektorat übernimmt Dokuwerk.

7 Sprechen Ihre Produkte die gleiche Sprache? Wer vom Gleichen spricht, meint nicht immer dasselbe. Oft treffen Welten aufeinander, wenn Marketing- und Entwicklungsabteilungen die Features des neuen Produkts beschreiben sollen. Unterschiedliche Sichtweisen führen zu verschiedenen Benennungen für ein und dasselbe Produkt. Um Ihr Produkt in all seinen Vorteilen eindeutig und verständlich zu beschreiben, ist es unerlässlich, sich auf eine Terminologie zu einigen und diese konsequent zu verwenden. Nur dann ist auch der Nutzen eines Translation-Memory-Systems wirklich gewährleistet im Sinne einer konsistenten Übersetzung und zur Vermeidung aufgeblähter Übersetzungsdatenbanken. Für eine bessere Unternehmenskommunikation, Kosteneinsparung bei Übersetzungen und mehr Qualität. Beratung in allen Fragen zur Terminologie Bei jedem Dokumentationsprojekt gehört für uns die Terminologie dazu: Wir pflegen Terminologiedatenbanken, haben das Know-how bei Werkzeugen zur Terminologieprüfung und wir integrieren und optimieren Ihre Terminologieprozesse. Wir schreiben Ihren Terminologieleitfaden mit Termbildungsregeln und beraten Sie in allen Fragen rund um Terminologie, kontrollierte Sprache und passende Tools.

8 Was macht Dokuwerk so besonders? Wo Freiraum ist, können Ideen sich am besten entwickeln. Da es bei Dokuwerk keine ausgeprägten Abteilungen gibt, ergänzt sich das Know-how von Beratung und Pro duktion durch Teamwork. So entsteht bei Dokuwerk eine durchgängige Beratungs- und Produktionskette von der Analyse über die Konzeption bis zur Übersetzung, sowohl für After-Sales- als auch Pre-Sales- Inhalte. Unsere Zertifizierungen nach ISO 9001:2000 und DocCert durch den TÜV garantieren Ihnen einheitliche Prozesse und damit gesicherte Qualität und verständliche Dokumentationen. Auch wenn verschiedene Mitarbeiter an unseren Standorten in Friedrichshafen und Heidelberg ihre Kompetenzen einbringen, haben Sie immer einen zentralen Ansprechpartner und erfahrenen Projektleiter an Ihrer Seite und auf Augenhöhe. Unsere Vorgehensmodelle sind durch langjährige Erfahrung erprobt und wir arbeiten nur mit etablierten Methoden und Werkzeugen. Wir wissen, dass Projekte im Bereich des Informationsmanagements immer eine Einführung neuer Prozesse und Vorgehensweisen für unsere Kunden bedeuten. Deshalb passen wir unsere Projekte diesem Änderungsprozess an. So sind wir in der Lage, flexibel mit sich ändernden Anforderungen umzugehen, ohne das Projektziel aus den Augen zu verlieren. Unsere Kunden (Auswahl): ABB STOTZ-KONTAKT Avaloq Evolution Bachmann electronic Bühler Conergy Corning Cable Systems Mercedes-Benz Global Training Dentsply DeTrey Fresenius Medical Care Fritz Kübler Geberit International Interroll Kaeser Kompressoren KaVo Dental Lissmac Multivac ND SatCom Defence Putzmeister Rudolf Haufe Verlag SICK Theben Tridonic Atco Vetter-Pharma Waldner Laboreinrichtungen Zumtobel Lighting Und wir betreuen Sie, bis wir dieses Ziel gemeinsam erreicht haben.

9 Wann lernen wir uns kennen? Dokuwerk KG im Competence Park Friedrichshafen Otto-Lilienthal-Straße Friedrichshafen Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0) Dokuwerk KG Niederlassung Heidelberg im H+ Wieblinger Weg Heidelberg Tel.: +49 (0) Fax: +49 (0) IMO -COC Fotos: Andreas Reeg, aufgenommen am Dokuwerk Standort Friedrichshafen, Oktober 2008; Gestaltung: MüllerHocke; Texte: Werner Waltenberger und Dokuwerk

Ist Übersetzungsqualität messbar? Ja sicher!

Ist Übersetzungsqualität messbar? Ja sicher! Übersetzungen Ist Übersetzungsqualität messbar? Ja sicher! Das Angebot an Übersetzern ist groß. Unsere Welt ist es auch. Und so werden in Großbritannien ganz andere Texte verstanden als in den USA oder

Mehr

VERSTÄNDLICH SCHNELL PROFESSIONELL

VERSTÄNDLICH SCHNELL PROFESSIONELL VERSTÄNDLICH SCHNELL PROFESSIONELL Technische Dokumentation Beratung Redaktion Projektdokumentation Terminologie Kundendokumentation: Handbücher und Online-Hilfen ÜBER UNS Seit fast 10 Jahren am Markt

Mehr

Aus Sicht eines Softwareherstellers Dr. Walter Fischer, Radolfzell. Folie 1

Aus Sicht eines Softwareherstellers Dr. Walter Fischer, Radolfzell. Folie 1 Anforderungen an die Software der Zukunft Aus Sicht eines Softwareherstellers Dr. Walter Fischer, Radolfzell Folie 1 Ausgangsbasis Marktgängige CMS-Systeme decken weitestgehend die Kernprozesse ab Erstellen,

Mehr

STAR Deutschland GmbH

STAR Deutschland GmbH STAR Deutschland GmbH Ihr Partner für individuelle Technologielösungen im Übersetzungs- und Informationsmanagement STAR Group Your single-source partner for corporate product communication STAR Deutschland

Mehr

Informationen über Produkte und Dienstleistungen und Produktinformationsmanagement in Unternehmen 1

Informationen über Produkte und Dienstleistungen und Produktinformationsmanagement in Unternehmen 1 Informationen über Produkte und Dienstleistungen und Produktinformationsmanagement in Unternehmen 1 Ergebnisse der Studie Dr. Daniela Straub, Claus Noack, cognitas GmbH 1Eine Studie der erstellt im Auftrag

Mehr

Komplexe Kataloge Einfach! mit SCHEMA ST4

Komplexe Kataloge Einfach! mit SCHEMA ST4 Komplexe Kataloge Einfach! mit SCHEMA ST4 Grit Mückstein Kathrin Messerschmid Dokuwerk auf der Schema User Conference 2014 Vorstellung Referenten Dokuwerk Interroll 2 Referenten Grit Mückstein Kathrin

Mehr

Von A wie Ausgangstext bis Z wie Zieltext

Von A wie Ausgangstext bis Z wie Zieltext Von A wie Ausgangstext bis Z wie Zieltext Methoden und Tools für die mehrsprachige Doku Prof. Dr. Petra Drewer Arbeitsablauf in der TD Wissen (firmenintern/-extern) Leser Kunde Recherche n Textsorten Zielgruppen

Mehr

Dokumentation ohne Grenzen GmbH

Dokumentation ohne Grenzen GmbH Dokumentation ohne Grenzen GmbH Systemhaus für Übersetzung und Dokumentation Übersetzung und Softwarelokalisierung Technische Redaktion Technische Redaktion Übersetzung und Software-Lokalisierung Terminologie

Mehr

cxm:contentbase Eine Redaktionslösung für alle Aufgaben. Kataloge. Dokumentationen. Internet. Präsentationen. Broschüren

cxm:contentbase Eine Redaktionslösung für alle Aufgaben. Kataloge. Dokumentationen. Internet. Präsentationen. Broschüren Eine Redaktionslösung für alle Aufgaben. Kataloge. Dokumentationen. Internet. Präsentationen. Broschüren cxm:contentbase Das professionelle Redaktionsportal für alle Aufgaben WAS LIEFERN WIR? cxm:connect

Mehr

dsw Technische Dokumentationen

dsw Technische Dokumentationen Technische Dokumentationen dsw Betriebs- und Wartungsanleitungen Einbau- und Reparaturanleitungen Mobile Dokumentationen Software-Manuals Service-Handbücher Planungsunterlagen Risikobeurteilungen Konformitätserklärungen

Mehr

Produkt-Informations-Management Auswahlkatalog für Getriebemotoren mit PIM Herr der Varianten? November 2008

Produkt-Informations-Management Auswahlkatalog für Getriebemotoren mit PIM Herr der Varianten? November 2008 Produkt-Informations-Management Auswahlkatalog für Getriebemotoren mit PIM Herr der Varianten? November 2008 1 Die Dokuwerk KG Dienstleistungen Technische Dokumentation Produktkataloge Übersetzungen Beratung

Mehr

Wir beraten Sie. Wir unterstützen Sie. Wir schaffen Lösungen. Wir bringen Qualität. Wir beraten Sie. Wir unterstützen Sie. Wir schaffen Lösungen

Wir beraten Sie. Wir unterstützen Sie. Wir schaffen Lösungen. Wir bringen Qualität. Wir beraten Sie. Wir unterstützen Sie. Wir schaffen Lösungen Outsourcing? Insourcing? Agenda Welche Szenarien funktionieren am besten in der Technischen Dokumentation? Warum ich darüber sprechen kann Der Schlüsselfaktor der Redaktionsleitfaden Dr. Cornelia Hofmann

Mehr

Informationsmanagement für effiziente Kommunikationsprozesse. Geschäftsprozessoptimierung Produkt- und Dienstleistungsmanagement

Informationsmanagement für effiziente Kommunikationsprozesse. Geschäftsprozessoptimierung Produkt- und Dienstleistungsmanagement Informationsmanagement für effiziente Kommunikationsprozesse Geschäftsprozessoptimierung Produkt- und Dienstleistungsmanagement Kommunikation bedeutet Austausch und Verständigung von und über Informationen

Mehr

Terminologiearbeit als Basis für erfolgreiches Wissensmanagement

Terminologiearbeit als Basis für erfolgreiches Wissensmanagement Terminologiearbeit als Basis für erfolgreiches Wissensmanagement Qualitätssteigerung für die Technische Dokumentation Ilka Kurfess und Christine Schmacht cognitas GmbH 8. Stuttgarter Wissensmanagement-Tage

Mehr

Die Zukunft Ihrer Kommunikation AGENTURPROFIL

Die Zukunft Ihrer Kommunikation AGENTURPROFIL Die Zukunft Ihrer Kommunikation AGENTURPROFIL WER IST TANDEM? Die TANDEM Kommunikation GmbH ist die führende Agentur in Baden für die Gestaltung und Steuerung intelligenter Marken. An drei Standorten setzen

Mehr

Wir bringen die Welt zusammen.

Wir bringen die Welt zusammen. Die Übersetzer Wir bringen die Welt zusammen. tolingo übersetzt schnell und preiswert Durch den Einsatz von innovativer Software sparen Sie bei Ihren Übersetzungen nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Unser

Mehr

IFAKTOR BUSINESSLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND 1. Businesslösungen für den Mittelstand

IFAKTOR BUSINESSLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND 1. Businesslösungen für den Mittelstand IFAKTOR BUSINESSLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND 1 Businesslösungen für den Mittelstand IFAKTOR BUSINESSLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND 2 produktunabhängig lösungsorientiert auf Augenhöhe mit Kunden und Partnern

Mehr

Einführung eines Redaktionssystems für die Technische Dokumentation

Einführung eines Redaktionssystems für die Technische Dokumentation Einführung eines Redaktionssystems für die Technische Dokumentation Leitfaden mit Entscheidungsmatrix Informatik Vorwort Situation Ziel Zielgruppe Auswahl Die Technische Produktdokumentation ist mehr als

Mehr

Effizientes Informationsmanagement durch spezielle Content-Management-Systeme

Effizientes Informationsmanagement durch spezielle Content-Management-Systeme Effizientes Informationsmanagement durch spezielle Content-Management-Systeme Praxishilfe und Leitfaden zu Grundlagen Auswahl und Einführung Systemüberblick Michael Fritz & Dr. Daniela Straub tekom Gesellschaft

Mehr

IT-Development & Consulting

IT-Development & Consulting IT-Development & Consulting it-people it-solutions Wir sind seit 1988 führender IT-Dienstleister im Großraum München und unterstützen Sie in den Bereichen IT-Resourcing, IT-Consulting, IT-Development und

Mehr

Terminologiearbeit im Unternehmen wie fängt man da an? Workshop. Martina Haag & Birgit Brodersen, 07./08.11.2013

Terminologiearbeit im Unternehmen wie fängt man da an? Workshop. Martina Haag & Birgit Brodersen, 07./08.11.2013 Terminologiearbeit im Unternehmen wie fängt man da an? Workshop Martina Haag & Birgit Brodersen, 07./08.11.2013 Agenda Einführung Entstehung und Verwendung von Texten unter terminologischen Gesichtspunkten

Mehr

Vom PIM in den Webshop

Vom PIM in den Webshop Vom PIM in den Webshop mediasolu1on3 Product Informa1on System Magento Connect Die Referenten Lilian Zweifel Teamleiterin Grundentwicklung mediasolu1on System- Integra1on und Kundensupport lilian.zweifel@staempfli.com

Mehr

plain it Sie wirken mit

plain it Sie wirken mit Sie wirken mit Was heisst "strategiewirksame IT"? Während früher die Erhöhung der Verarbeitungseffizienz im Vordergrund stand, müssen IT-Investitionen heute einen messbaren Beitrag an den Unternehmenserfolg

Mehr

Multi-Channel-Publishing Zeit sparen, Kosten senken, Qualität steigern

Multi-Channel-Publishing Zeit sparen, Kosten senken, Qualität steigern Zeit sparen, Kosten senken, Qualität steigern V1 06.14 Telefon 044 496 10 10 Fax 044 496 10 11 marketing@pomcanys.ch www.pomcanys.ch 1 Was ist das? Technik Egal ob für digitale oder gedruckte Publikationen,

Mehr

:DER FULL-SERVICE- MEDIENDIENSTLEISTER

:DER FULL-SERVICE- MEDIENDIENSTLEISTER :DER FULL-SERVICE- MEDIENDIENSTLEISTER Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung. WERBEMITTEL PROSPEKTE BROSCHÜREN KATALOGE ONLINEKATALOGE WEBDESIGN CORPORATE DESIGN KONZEPT KREATION BERATUNG TEXT LOGO-ENTWICKLUNG

Mehr

Nero AG René Petri 12.03.2009

Nero AG René Petri 12.03.2009 Nero AG René Petri 12.03.2009 Inhalt Über Nero Documentation & Translation Nero Übersetzungen Übersetzungsprozess 2006 Across Einführung Übersetzungsprozess seit 2007 Schema Einführung Einsparungspotenzial

Mehr

Beratungspaket CatManSuite

Beratungspaket CatManSuite Beratungspaket CatManSuite Hochintegrierte Stammdatenprozesse mit der Beratungslösung CatManSuite Das Erscheinungsbild eines Unternehmens in der Öffentlichkeit wird in erheblichem Maße von seinen Produktkatalogen

Mehr

Personal- und Managementberatung. evitura

Personal- und Managementberatung. evitura Personal- und Managementberatung evitura INHALT Vorwort 03 Vorwort 05 Philosophie 07 Beratungsprinzipien 09 Erfolgsfaktoren 11 Personalberatung 13 Managementberatung 15 Mergers + Acquisitions 17 Wirtschaftsmediation

Mehr

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen.

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen. L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r Beratung Konzeption Realisierung Schulung Service PROBAS-Softwaremodule Die Details kennen heißt das Ganze sehen. Flexibilität

Mehr

Können sie alle Fragen eindeutig beantworten?

Können sie alle Fragen eindeutig beantworten? Können sie alle Fragen eindeutig beantworten? Technische Kommunikation Technische Dokumentation Technische Grafik / Illustration Ersatzteildokumentation Projektmanagement Datenmanagement Übersetzung Der

Mehr

CIBER togo die bedarfsgerechte SAP-Lösung für den Mittelstand

CIBER togo die bedarfsgerechte SAP-Lösung für den Mittelstand CIBER togo schnell schnell effizient günstig schnell effizient günstig effizient günstig CIBER togo die bedarfsgerechte SAP-Lösung für den Mittelstand Was erwarten mittelständische Unternehmen von der

Mehr

PIM und CMS wächst zusammen was zusammengehört?

PIM und CMS wächst zusammen was zusammengehört? tekom Jahrestagung 2006 PIM und CMS wächst zusammen was zusammengehört? Joachim Wessel (M.A.) Technischer Redakteur 1 Agenda Steckbrief Media-Print Digital Welche Materialien welche Inhalte Aktuelle Situation

Mehr

Steffen Engeser. Project Manager. Troy Lüchinger. Senior Manager.03. März 2010

Steffen Engeser. Project Manager. Troy Lüchinger. Senior Manager.03. März 2010 Content Management. Früher und Heute. Nationale Suisse. Steffen Engeser. Project Manager. Troy Lüchinger. Senior Manager.03. März 2010 Multi-Site Management. Agenda. à Multi-Site Management à Nutzen à

Mehr

Zusammenfassung der Umfrageergebnisse Customer Intelligence in Unternehmen 23.12.2010

Zusammenfassung der Umfrageergebnisse Customer Intelligence in Unternehmen 23.12.2010 Zusammenfassung der Umfrageergebnisse Customer Intelligence in Unternehmen 23.12.2010 Autoren: Alexander Schramm Marcus Mertens MuniConS GmbH Einleitung Unternehmen verfügen heute über viele wichtige Informationen

Mehr

Redaktionstool für Softwareprojekte

Redaktionstool für Softwareprojekte Redaktionstool für Softwareprojekte Dass gute Qualität und zeitnahe Verfügbarkeit von Referenzhandbüchern, Anwenderleitfäden und Online- Hilfen den Erfolg von Softwareprojekten erhöhen, ist unbestreitbar.

Mehr

Informationsmappe. content agentis Marie-Curie-Straße 2 79211 Denzlingen. 07666/8813162 www.contentagentis.de elisabeth.paul@contentagentis.

Informationsmappe. content agentis Marie-Curie-Straße 2 79211 Denzlingen. 07666/8813162 www.contentagentis.de elisabeth.paul@contentagentis. Informationsmappe Die beste Information zum Produkt entscheidet über den Unternehmenserfolg In Unternehmen, Märkten und Branchen ist Information und Kommunikation ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Die Verbreitung

Mehr

Planung und Gestaltung internationaler Webseiten

Planung und Gestaltung internationaler Webseiten Planung und Gestaltung internationaler Webseiten IHK HEILBRONN-FRANKEN Heilbronn, 29.9.2015 Matthias Steinforth, Internetagentur kernpunkt Kurz vorgestellt: Matthias Steinforth» Geschäftsführer und Gründer

Mehr

Herzlichen Dank für die Einladung!

Herzlichen Dank für die Einladung! Herzlichen Dank für die Einladung! Mein Name ist Arno Giovannini. Geschäftsführer der SemioticTransfer GmbH. Seit 1992 in der Übersetzungs- und Publishingbranche. Professionelle Übersetzungen Von A wie

Mehr

ERP CRM ECM / DMS BI / DM MES PLM / PDM

ERP CRM ECM / DMS BI / DM MES PLM / PDM ERP CRM ECM / DMS BI / DM MES PLM / PDM Trovarit AG - Software & Prozesse richtig verzahnen Unser breites Angebot an Werkzeugen und Services ist darauf ausgerichtet, das Zusammenspiel von Business Software

Mehr

te whitepaper Technische Dokumentation

te whitepaper Technische Dokumentation Zielsetzung Dieses Whitepaper gibt Unternehmen und ihren Entscheidern einen komprimierten Überblick über den Bereich Technische Dokumentation (TD). Ohne auf die Detailebene zu gehen, stellt es die neuen

Mehr

Presseinformation. Unser Ansatz ist eben auch operational

Presseinformation. Unser Ansatz ist eben auch operational Unser Ansatz ist eben auch operational Ulrich Rehrmann und Wolfgang Lalakakis, Gründer der GMVK Consulting Group, über den Markt für Geschäftsprozessoptimierungen, ICM Information Chain Management und

Mehr

WEBSITE DESIGN BY CANVAS

WEBSITE DESIGN BY CANVAS LOGO?? Lippenmotiv Die Zeiten, in der Internetpräsenzen der Onlineversion von Werbeprospekten glichen, sind längst vorbei. Viel mehr müssen moderne Websites als Plattform zur Kundenbindung und gewinnung

Mehr

Überblicksfolie (ausgeblendet)

Überblicksfolie (ausgeblendet) Fördern und Ordern Erfahrungsbericht eines Standardisierungs- und Outsourcingprojekts Flavio Zanatta, Interroll (Schweiz) AG Martin Gundlach, Dokuwerk KG Überblicksfolie (ausgeblendet) Vorstellung Interroll

Mehr

Ihr Weg zu Industrie 4.0 führt über. Entwicklung 4.0. Feynsinn beraten.realisieren.schulen - 1 - FEYNSINN

Ihr Weg zu Industrie 4.0 führt über. Entwicklung 4.0. Feynsinn beraten.realisieren.schulen - 1 - FEYNSINN Ihr Weg zu Industrie 4.0 führt über Entwicklung 4.0 Feynsinn beraten.realisieren.schulen - 1 - FEYNSINN Betrifft mich Industrie 4.0 schon heute? Es ist noch ein langer Weg bis zur Einführung von Industrie

Mehr

Wissen und seine Rolle im und vor dem Übersetzungsprozess. Arbeit mit Hilfstexten

Wissen und seine Rolle im und vor dem Übersetzungsprozess. Arbeit mit Hilfstexten Michal Dvorecký Wissen und seine Rolle im und vor dem Übersetzungsprozess. Arbeit mit Hilfstexten Aufgabe 1 Wissen und seine Rolle im und vor dem Übersetzungsprozess. Aufgabe zur Bewusstmachung der unterschiedlichen

Mehr

Mit cronetwork Portal fit für Industrie 4.0

Mit cronetwork Portal fit für Industrie 4.0 Mit cronetwork Portal fit für Industrie 4.0 Die wesentlichen Herausforderungen von Industrie 4.0 (I4.0) wie etwa allgemein gültige Standards für die Machine-to-Machine- Kommunikation oder die Suche nach

Mehr

Übersetzungsprozesse und Content Management

Übersetzungsprozesse und Content Management Übersetzungsprozesse und Content Management Across Anwenderkonferenz, 12.03.09 Agenda Warum CMS, warum TMS? Wie beeinflusst modulare Contenterstellung den Übersetzungsprozess? Aspekte der Integration Content-

Mehr

your engineering partner boost your development

your engineering partner boost your development boost development Individuelle Lösungen von Ihrem Engineering Partner Luft- und Raumfahrt Wir realisieren Ihre Visionen und setzen unser ganzes Know-How ein, damit Ihre Ziele praxisgerecht, zeitnah und

Mehr

Technische Dokumentation für internationale Märkte

Technische Dokumentation für internationale Märkte Technische Dokumentation für internationale Märkte Haftungsrechtliche Grundlagen - Sprache - Gestaltung Redaktion und Übersetzung Jörg Ferlein Dipl.-Ing. (FH) Nicole Hartge Kontakt & Studium Band 679 Herausgeber:

Mehr

customer success story www.meggle-foodsystems.com

customer success story www.meggle-foodsystems.com customer success story www.meggle-foodsystems.com www.meggle-foodsystems.com Customer Success Story 2 Projektbeschreibung für den MEGGLE Foodsystems-Webauftritt Qualität im Web MEGGLE Food Systems produziert

Mehr

BILFINGER INDUSTRIAL MAINTENANCE DAS NEUE BILFINGER MAINTENANCE CONCEPT BMC

BILFINGER INDUSTRIAL MAINTENANCE DAS NEUE BILFINGER MAINTENANCE CONCEPT BMC BILFINGER INDUSTRIAL MAINTENANCE DAS NEUE BILFINGER MAINTENANCE CONCEPT BMC Bilfinger Industrial Maintenance WE MAKE MAINTENANCE WORK Bilfinger ist mit sechs Divisionen im Geschäftsfeld Industrial einer

Mehr

PI-Mod und Topic-orientierte Modularisierung Tekom Regionalgruppe Nord

PI-Mod und Topic-orientierte Modularisierung Tekom Regionalgruppe Nord PI-Mod und Topic-orientierte Modularisierung Tekom Regionalgruppe Nord Karsten Schrempp, PANTOPIX GmbH & Co. KG Hamburg, 19.03.2013 Ziele Sie haben PI-Mod kennen gelernt! Sie haben verstanden, was es bedeutet,

Mehr

ConWeaver Make Your Data Work

ConWeaver Make Your Data Work ConWeaver Make Your Data Work 2012 ConWeaver Know-how im Bereich Wissensvernetzung seit 1993 2007 Ausgründung aus der Fraunhofer-Gesellschaft (Mit-)Gewinner des Software-Clusters 2010 und des Innovationspreis-IT

Mehr

Referenz-Steckbrief. Einführung ContentServ als PIM/MAM-System. Kunde: Ottobock HealthCare GmbH Implementierung: Studio 1 Kommunikation GmbH

Referenz-Steckbrief. Einführung ContentServ als PIM/MAM-System. Kunde: Ottobock HealthCare GmbH Implementierung: Studio 1 Kommunikation GmbH Referenz-Steckbrief Einführung ContentServ als PIM/MAM-System Kunde: Ottobock HealthCare GmbH Implementierung: 1 Top informiert Marketing- und Unternehmenskommunikation bei Ottobock mit PIM und MAM Dank

Mehr

Wir beraten Sie. Wir unterstützen Sie. Wir schaffen Lösungen. Wir bringen Qualität. Wir beraten Sie. Wir unterstützen Sie. Wir schaffen Lösungen

Wir beraten Sie. Wir unterstützen Sie. Wir schaffen Lösungen. Wir bringen Qualität. Wir beraten Sie. Wir unterstützen Sie. Wir schaffen Lösungen Was bedeutet es, ein Redaktionssystem einzuführen? Vorgehensmodell für die Einführung eines Redaktionssystems Die Bedeutung Fast alle Arbeitsabläufe in der Abteilung werden sich verändern Die inhaltliche

Mehr

Print Medien Online Medien. Creating Response

Print Medien Online Medien. Creating Response Creating Response Creating Response Die Swiss Direct Marketing AG in Brugg steht mit dem Claim «Creating Response» für die Entwicklung und Umsetzung von zukunftsweisenden Multichannel Direct Marketing

Mehr

Projektron & Besondere Anforderungen an die Technische Dokumentation am Beispiel eines Herstellers für mittelstandsorientierte Software.

Projektron & Besondere Anforderungen an die Technische Dokumentation am Beispiel eines Herstellers für mittelstandsorientierte Software. Projektron & Besondere Anforderungen an die Technische Dokumentation am Beispiel eines Herstellers für mittelstandsorientierte Software Maik Dorl Maik Dorl, Frank Ully, Natalia Schall, Melanie Haug, Frank

Mehr

Sprechen Sie uns an wir sprechen Ihre Sprache!

Sprechen Sie uns an wir sprechen Ihre Sprache! Was kann Translatione Ihnen bieten? Wir wollen, dass Sie grenzenlos arbeiten können und Ihnen sprachlich keine Hemmnisse in den Weg gelegt werden. Was können Sie von Translatione erwarten? Translatione

Mehr

Datenkonvertierung & EDI

Datenkonvertierung & EDI Cloud Services Datenkonvertierung & EDI Geschäftsprozesse optimieren Ressourcen entlasten Kosten reduzieren www.signamus.de Geschäftsprozesse optimieren Mit der wachsenden Komplexität moderner Infrastrukturen

Mehr

Übersetzungen Make or Buy

Übersetzungen Make or Buy Übersetzungen Make or Buy Erfolgsmodelle für Ihr Unternehmen Erfolgsmodelle für Ihre Mitarbeiter Erfolg in der Praxis MAN Nutzfahrzeuge AG Abbildung mit freundlicher Genehmigung der MAN Nutzfahrzeuge AG

Mehr

räber Neue Kunden gewinnen Mit Online-Marketing zum Ziel Content- und Online-Marketing für KMU

räber Neue Kunden gewinnen Mit Online-Marketing zum Ziel Content- und Online-Marketing für KMU marketing internet räber Content- und Online-Marketing für KMU Neue Kunden gewinnen Mit Online-Marketing zum Ziel Gefunden werden und überzeugen Im Jahre 2010 waren rund 227 Millionen Webseiten im Netz

Mehr

Presseclipping. Vorstand: Dr. Nikolaus Krasser, Ingo Martinz, Wolfgang Kuchelmeister Vorsitzender des Aufsichtsrats: Max Nussbaumer

Presseclipping. Vorstand: Dr. Nikolaus Krasser, Ingo Martinz, Wolfgang Kuchelmeister Vorsitzender des Aufsichtsrats: Max Nussbaumer Pentos Aktiengesellschaft Landsberger Strasse 110 D-80339 München Tel. +49-89-381538 110 Fax. +49-89-381538 199 www.pentos.com info@pentos.com Presseclipping Publikation: Ausgabe: 10.09.2014 Seite: Titel:

Mehr

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren

SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SAP Solution Manager effizient und individuell implementieren und integrieren SNP Business Landscape Management SNP The Transformation Company SNP Business Landscape Management SNP Business Landscape Management

Mehr

mpm financial: Ihr Jahresberichtsspezialist Effizienz & Kreativität Führend bei Online-Redaktionssystemen (inklusive Tabellenlösung für

mpm financial: Ihr Jahresberichtsspezialist Effizienz & Kreativität Führend bei Online-Redaktionssystemen (inklusive Tabellenlösung für Führend bei Online-Redaktionssysteen (inklusive Tabellenlösung für R E D A K T I O N S S Y S T E M I T M Tabellen per Excel integrieren Textänderungen selbst ausführen Das Resultat: Zeit- und Kostenersparnis

Mehr

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM)

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) Transparenz schaffen und Unternehmensziele effizient erreichen Transparente Prozesse für mehr Entscheidungssicherheit Konsequente Ausrichtung

Mehr

DeussenKommunikation Beratung. Konzept. Text. Design.

DeussenKommunikation Beratung. Konzept. Text. Design. München, Oktober 2013 Lerchenfeldstraße 11 D-80538 München Tel. 089 74 42 99 15 AGENTUR Herzlich Willkommen! ist eine inhabergeführte Agentur mit Sitz in München und Hamburg. Wir integrieren die Disziplinen

Mehr

Was ist DITA und was bringt es? www.ditaworks.com

Was ist DITA und was bringt es? www.ditaworks.com www.ditaworks.com Wir leben im Informationszeitalter und sind einem exponentiellen Anstieg neuer Daten und Informationen ausgesetzt. Nach neusten Studien können wir davon ausgehen, dass 90% aller verfügbaren

Mehr

Category Management Beratung und Training

Category Management Beratung und Training Category Management Beratung und Training Unsere Beratung für Ihren Erfolg am Point of Sale Höchste Kompetenz und langjähriges Praxis-Wissen für Ihren effizienten Einsatz von Category Management Exzellente

Mehr

Software-Dokumentation im agilen Umfeld. Marion Bröer, parson communication

Software-Dokumentation im agilen Umfeld. Marion Bröer, parson communication Software-Dokumentation im agilen Umfeld Marion Bröer, parson communication parson communication Software- und Prozessdokumentation Wissensmanagement Wikis und XML-basierte Dokumentation Schulungen und

Mehr

Qualität. Referenzbericht Privatmolkerei Bauer. statt Durchschnitt. Webdevelopment Responsive Design Webdesign

Qualität. Referenzbericht Privatmolkerei Bauer. statt Durchschnitt. Webdevelopment Responsive Design Webdesign Qualität statt Durchschnitt Referenzbericht Privatmolkerei Bauer Webdevelopment Responsive Design Webdesign Redakteur: Herr Fischer, Sie kamen mit dem Wunsch einer neuen Internetpräsenz zu uns. An welchen

Mehr

itl Ihr Full-Service-Dienstleister! Übersetzungsdienstleistungen Technische Dokumentation Produkt- & Prozesslösungen Wissenslösungen

itl Ihr Full-Service-Dienstleister! Übersetzungsdienstleistungen Technische Dokumentation Produkt- & Prozesslösungen Wissenslösungen itl Ihr Full-Service-Dienstleister! Übersetzungsdienstleistungen Technische Dokumentation Produkt- & Prozesslösungen Wissenslösungen Zu meiner Person Ulrich Schmidt Produkt- & Prozesslösungen Strategische

Mehr

Dr. Michael Hahne www.dpunkt.de/plus

Dr. Michael Hahne www.dpunkt.de/plus Dr. Michael Hahne ist Geschäftsführender Gesellschafter der Hahne Consulting GmbH, einem auf Business-Intelligence-Architektur und -Strategie spezialisierten Beratungsunternehmen. Zuvor war er Vice President

Mehr

Campana & Schott Unternehmenspräsentation

Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott Unternehmenspräsentation Campana & Schott 1 / 14 Über Campana & Schott. Wir sind eine internationale Unternehmensberatung mit mehr als 230 Mitarbeiterinnen

Mehr

Schnittstellen in der technischen Redaktion

Schnittstellen in der technischen Redaktion Schnittstellen in der technischen Redaktion - Verzahnung des Erstellungs- und Übersetzungsprozesses - tekom Regionalgruppe Westfalen Bielefeld, 16.10.2008 Christian Weih Across Systems GmbH Übersicht Die

Mehr

druckguss Kompetenz in Metall

druckguss Kompetenz in Metall druckguss Kompetenz in Metall 2 und wie man damit umgeht Schweizer Qualität als Ausgangspunkt 1933 Gründung der Metallgarnitur GmbH, in St.Gallen-Winkeln 1948 Umzug nach Gossau SG, an die Mooswiesstrasse

Mehr

GANZHEITLICHES CONTENTMANAGEMENT

GANZHEITLICHES CONTENTMANAGEMENT GANZHEITLICHES CONTENTMANAGEMENT FÜR DIE MÄRKTE DER ZUKUNFT 4. Medienforum für Verlage 20. September 2012 Frankfurt am Main SDZeCOM GmbH & Co. KG Oliver Frömmer Vertriebsleiter SDZeCOM GmbH & Co. KG Bahnhofstraße

Mehr

Be smart. Be different. Wir sind ein Softwarehaus mit Fokus auf Prozessoptimierung und Vereinfachung der Medienproduktion

Be smart. Be different. Wir sind ein Softwarehaus mit Fokus auf Prozessoptimierung und Vereinfachung der Medienproduktion Be smart. Be different. Wir sind ein Softwarehaus mit Fokus auf Prozessoptimierung und Vereinfachung der Medienproduktion Den Medien-Produktions-Prozess so effizient, smart und benutzerfreundlich wie möglich

Mehr

CFM_media. web touristik design

CFM_media. web touristik design CFM_media web touristik design 03_ Touristik CFM_media 05_ Web SEO, IBE Kennen Sie das? Irgendwie lesen Sie doch überall das Gleiche: wie gut Sie als Kunde genau bei dieser Firma aufgehoben sind und was

Mehr

«Liebe LeserInnen». Unser Ziel >> Ihr wirtschaftlicher Erfolg heute und morgen.

«Liebe LeserInnen». Unser Ziel >> Ihr wirtschaftlicher Erfolg heute und morgen. daneco «Liebe LeserInnen». Ihre Anforderungen >> Sie suchen einen Berater, der Ihr Geschäft versteht. Einen Partner, der Ihre Lösung aus einer Hand liefert. Eine Lösung mit dem grössten Nutzen, dem kleinsten

Mehr

Wikis ersetzen Word im Mittelstand

Wikis ersetzen Word im Mittelstand Die Zukunft der Arbeitswelt Technischer Redakteure Wikis ersetzen Word im Mittelstand tekom Frühjahrstagung 2012 Karlsruhe, 26.-27. April 2012 Referent Tel: 0711 / 935 935 34 email: johannes@k15t.com B.

Mehr

WIR SCHAFFEN LÖSUNGEN. Die optimale Kombination aus Produkt und Expertise für die Administration Ihrer Kapitalanlagen

WIR SCHAFFEN LÖSUNGEN. Die optimale Kombination aus Produkt und Expertise für die Administration Ihrer Kapitalanlagen WIR SCHAFFEN LÖSUNGEN Die optimale Kombination aus Produkt und Expertise für die Administration Ihrer Kapitalanlagen Manfred Beckers über FACT» Die FACT stellt als Consulting- und Softwareanbieter seit

Mehr

Werbeagentur für Print und Web. Richtungswechsel. Lassen Sie die Konkurrenz hinter sich.

Werbeagentur für Print und Web. Richtungswechsel. Lassen Sie die Konkurrenz hinter sich. Werbeagentur für Print und Web Richtungswechsel. Lassen Sie die Konkurrenz hinter sich. Gestatten, wir sind... corrella design, die Werbeagentur aus Remchingen. Wir zeigen Ihnen, wie man Werbung mit Gefühl

Mehr

One-Stop-Plattform für Multi-Channel-Publishing. Ausgezeichnet. Einzigartig mit Mind-Mapping Userinterface.

One-Stop-Plattform für Multi-Channel-Publishing. Ausgezeichnet. Einzigartig mit Mind-Mapping Userinterface. One-Stop-Plattform für Multi-Channel-Publishing Ausgezeichnet. Einzigartig mit Mind-Mapping Userinterface. Das muss alles viel einfacher und effizienter gehen! Deshalb haben wir NEOzenzai erfunden: Als

Mehr

Pressespiegel. Dokuwerk. Januar bis Dezember 2008. powered by good news!

Pressespiegel. Dokuwerk. Januar bis Dezember 2008. powered by good news! Pressespiegel Dokuwerk Januar bis Dezember 2008 powered by good news! Inhaltsverzeichnis Pressespiegel vom Januar bis Dezember 2008 Print Allgemeine Artikel Marlene's Weblinks (PROJECT CONSULT, 04.09.2008)

Mehr

Geschätsprozessmanagement

Geschätsprozessmanagement Geschätsprozessmanagement Wir bringen Sie ans Ziel VERWALTUNG IM DIGITALEN ZEITALTER Die Digitalisierung der Verwaltung (E-Government), der demografische Wandel sowie die wachsenden Anforderungen der Bürgerinnen

Mehr

Artikelserie. Projektmanagement-Office

Artikelserie. Projektmanagement-Office Projektmanagement-Office Projektarbeit ermöglicht die Entwicklung intelligenter, kreativer und vor allem bedarfsgerechter Lösungen, die Unternehmen heute brauchen, um im Wettbewerb zu bestehen. Besonders

Mehr

Granulare Produktinformation und effiziente Übersetzungsprozesse

Granulare Produktinformation und effiziente Übersetzungsprozesse Granulare Produktinformation und effiziente Übersetzungsprozesse Jahrestagung Wiesbaden, 09. November 2006 Agenda Aufgabenstellung Herausforderungen Kernkompetenzen PIM (Product Information Management)

Mehr

Strategien für das digitale Business. Firmenporträt Referenzen Trends & Themen

Strategien für das digitale Business. Firmenporträt Referenzen Trends & Themen Strategien für das digitale Business Firmenporträt Referenzen Trends & Themen Kurzprofil smart digits GmbH Daten & Fakten Unternehmerisch ausgerichtete Beratungsund Beteiligungsgesellschaft Hintergrund:

Mehr

TECHNISCHE DOKUMENTATION FÜR BOSCH, SIEMENS, NEFF & CO.

TECHNISCHE DOKUMENTATION FÜR BOSCH, SIEMENS, NEFF & CO. TECHNISCHE DOKUMENTATION FÜR BOSCH, SIEMENS, NEFF & CO. Die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH optimiert mit dem CLS die Produktion von Bedienungsanleitungen Erfahren Sie, wie die BSH mithilfe des Content

Mehr

Webshop-Lösungen. Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden

Webshop-Lösungen. Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden Webshop-Lösungen Individuelle Webshops für Fachhandel und Endkunden Intuitives Shopping-Erlebnis... durch optimierte Usability und individuelles Design Die COM-ACTIVE Shoplösungen bieten Ihnen einen umfassenden

Mehr

Videokommunikation. Als wären Sie vor Ort.

Videokommunikation. Als wären Sie vor Ort. Videokommunikation Als wären Sie vor Ort. So einfach wie telefonieren mit wenigen Klicks berufen Sie eine Konferenz ein. Erfolgreiche Fernbeziehung Distanz zur Sache verschafft bekanntlich Überblick. Distanz

Mehr

Stahl und Industrieprodukte

Stahl und Industrieprodukte Stahl und Industrieprodukte Vorwort Die Emil Vögelin AG ist ein traditionelles Schweizer Familienunternehmen. 1932 von Emil Vögelin in Basel gegründet, entwickelte sich die Firma von einem kleinen Betrieb

Mehr

esec der sichere Weg zum ganzheitlichen Information-Security-Management-System (ISMS) nach ISO 27001 Version: 2.9 / 29.09.2008

esec der sichere Weg zum ganzheitlichen Information-Security-Management-System (ISMS) nach ISO 27001 Version: 2.9 / 29.09.2008 esec der sichere Weg zum ganzheitlichen Information-Security-Management-System (ISMS) nach ISO 27001 Version: 2.9 / 29.09.2008 WMC Wüpper Management Consulting GmbH Vertriebs-/Projektbüros Unternehmenssitz

Mehr

Die Welt ist digital geworden Ihr Marketing auch... Wir begleiten Sie!

Die Welt ist digital geworden Ihr Marketing auch... Wir begleiten Sie! Die Welt ist digital geworden Ihr Marketing auch... Wir begleiten Sie! Als Full-Service-Agentur erstellen wir maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Erfolg im Online-Marketing Schon längst ist ein essentieller

Mehr

Firmenprofil Dienstleistungen NeTec GmbH

Firmenprofil Dienstleistungen NeTec GmbH Firmenpräsentation Firmenprofil Dienstleistungen NeTec GmbH Unternehmen Projektunterstützung Outsourcing Service & Support Netzwerktechnik Security Mobilfunkservices Plan-Build-Run Alles aus einer Hand

Mehr

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1

Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting. Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmenspräsentation Pro-M Consulting Stand 01.04.2010, Version 2.1 Unternehmensstrategie (1/2) Unsere Erfolgsfaktoren - Ihre Vorteile Wir stellen von Ihnen akzeptierte Lösungen bereit Wir betrachten

Mehr

Multilinguale Produktdaten in SAP ERP mit TM Systemen. Bernd Neugebauer SAP Consulting Deutschland Wiesbaden, 4.November 2009

Multilinguale Produktdaten in SAP ERP mit TM Systemen. Bernd Neugebauer SAP Consulting Deutschland Wiesbaden, 4.November 2009 Multilinguale Produktdaten in SAP ERP mit TM Systemen Bernd Neugebauer SAP Consulting Deutschland Wiesbaden, 4.November 2009 Agenda 1. SAP Consulting - Process Integration E-Commerce 2. Ausgangssituation

Mehr

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Technisches Büro / Service Competence Center. Würzburg

Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Technisches Büro / Service Competence Center. Würzburg Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ s Technisches Büro / Competence Center Würzburg 2 SEW-EURODRIVE Driving the world SEW-EURODRIVE-Antriebstechnik hält die Welt in Bewegung.

Mehr

Publishing Services. Print- und emedien deutlich einfacher, schneller und damit effizienter produzieren.

Publishing Services. Print- und emedien deutlich einfacher, schneller und damit effizienter produzieren. Publishing Services Print- und emedien deutlich einfacher, schneller und damit effizienter produzieren. Was bedeutet Publishing Services? Wir sind der ideale Partner für professionelle Publishing Services

Mehr

Kundenerfahrungsbericht RUAG Defence mit SAP Solution Manager 7.1

Kundenerfahrungsbericht RUAG Defence mit SAP Solution Manager 7.1 Kundenerfahrungsbericht RUAG Defence mit SAP Solution Manager 7.1 Theodor Hürlimann / Christoph Bornhauser Vice President Strategic Projects, IT & Quality / Business Analyst RUAG Defence Thun, 4. Februar

Mehr