CAD/CAM Block Overview Block-Übersicht

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CAD/CAM Block Overview Block-Übersicht"

Transkript

1 CAD/CAM Block Overview Block-Übersicht

2 IPS Empress CAD Leucite-reinforced glass-ceramic Leuzitverstärkte Glaskeramik Multi.5 BL 1 BL 3 L HT (High Translucency) Chromascop I 8 I 10 D3 LT (Low Translucency) Chromascop 100 V 12 Chromascop BL 1 I 10 D3 BL 3 BL 4 Veneers, inlays, onlays, partial crowns, single crowns Veneers, Inlays, Onlays, Teilkronen, Einzelzahnkronen

3 IPS e.max CAD Lithium disilicate (LS 2 ) glass-ceramic Lithium-Disilikat (LS 2 ) Glaskeramik HT (High Translucency).5 A4 B4 C3 C4 D3 D4 BL 1 BL 3 BL 4 B 40.5 LT (Low Translucency).5 A4 B4 C3 C4 D3 D4 BL 1 BL 3 BL 4 C 16 A 16.5 B 32 MO (Medium Opacity) A 14 MO 0 MO 1 MO 2 MO 3 MO 4 Impulse Value 1 Value 2 Value 3 Opal 1 Opal 2 Thin veneers, veneers, inlays, onlays, partial crowns, crowns, multiple-unit bridges (IPS e.max CAD-on technique in combination with IPS e.max ZirCAD), hybrid abutment, hybrid abutment crowns, 3-unit-bridge (up to the second premolar as the terminal abutment) Thin Veneers, Veneers, Inlay, Onlay, Teilkronen, Einzelzahnkronen, mehrgliedrige Brücken (IPS e.max CAD-on Technik in Kombination mit IPS e.max ZirCAD), Hybrid-Abutment, Hybrid-Abutment-Kronen, 3-gliedrige Brücken (bis zum zweiten Prämolaren als endständigen Pfeiler).

4 IPS e.max ZirCAD Yttrium-stabilized zirconium oxide (ZrO 2 ) Yttrium-stabilisiertes Zirkoniumoxid (ZrO 2 ) MO (Medium Opacity) MO 0 MO 1 MO 2 C 13 C 15 C 15 L B 40 B 55 B 65 B 65 L-17 B 85 L-22 Crown frameworks, interlocked crown frameworks, multiple-unit bridge frameworks Kronengerüste, verblockte Kronengerüste, mehrgliedrige Brückengerüste

5 Telio CAD Polymethyl methacrylate Polymethylmethacrylat LT (Low Translucency) A 16.5 BL 3 Temporary crowns and bridges with no more than 2 pontics, temporary restorations on implants, temporary hybrid abutment crowns, therapeutic restorations to correct TMJ and occlusal problems (max. 12 month) Temporäre Kronen und Brücken (max. 2 Brückenglieder am Stück), Inplantatprovisorien, temporäre Hybrid-Abutment-Kronen, therapeutische Versorgung bei Korrektur von Kiefergelenksproblemen und der Kau-Ebene (max.12 Monate) B 55 IPS AcrylCAD Acrylate polymer Acrylatpolymer IPS AcrylCAD is a blue burn-out resin block for the automated fabrication of resin patterns (frameworks, full-contour restorations, overstructures for the press-on technique), which would normally be fabricated with modelling wax. IPS AcrylCAD ist ein blau eingefärbter, ausbrennbarer Kunststoffblock für die automatisierte Herstellung von Formteilen (Gerüsten, vollanatomischen Restaurationen, Überpress-Anteilen), die sonst konventionell mit Modellierwachs hergestellt werden.

6 Ivoclar Vivadent Block Dimensions Block-Dimensionen Length Länge Width Breite IPS Empress CAD IPS Empress CAD Inlay I Inlay I Inlay Crown Crown L Height Höhe IPS e.max CAD IPS e.max CAD Inlay Crown/Abutment / Crown/Abutment C 16 / Bridge B Bridge B Bridge IPS e.max ZirCAD IPS e.max ZirCAD Crown C Crown C Crown C 15 L Bridge B Bridge Bridge B Bridge B Bridge B 65 L Bridge B 85 L Telio CAD IPS AcrylCAD Telio CAD IPS AcrylCAD Abutment A Bridge Bridge B / Date information prepared: /Rev. 2 Ivoclar Vivadent AG Bendererstr Schaan Liechtenstein Tel Fax

IPS e.max ein System für alle Indikationen. all ceramic all you need

IPS e.max ein System für alle Indikationen. all ceramic all you need I n f o r m a t i o n f ü r d e n Z a h n a r z t IPS e.max ein System für alle Indikationen all ceramic all you need IPS e.max ein System für alle Indikationen Der moderne und aktive Patient will nicht

Mehr

Die klinisch Bewährte

Die klinisch Bewährte Die klinisch Bewährte CAD/CAm-Lösung Für alle Ansprüche IPS e.max CAD Die Führende LITHIUM-DISILIkat-CAD/CAM-Keramik all ceramic all you need IPS e.max CAD Für alle CAD/CAM-Ansprüche IPS e.max CAD ist

Mehr

Patienten Information. Schöne Zähne aus Vollkeramik

Patienten Information. Schöne Zähne aus Vollkeramik Patienten Information Schöne Zähne aus Vollkeramik Der natürliche Wunsch nach schönen Zähnen Der Wunsch nach schönen Zähnen ist ein ganz natürlicher und ein guter Grund, auf Auswahl und Qualität beim Zahnersatz

Mehr

ABSTRACT SCIENTIFIC REPORT. Vol. 01 / 2001 2011 Deutsch. all ceramic all you need

ABSTRACT SCIENTIFIC REPORT. Vol. 01 / 2001 2011 Deutsch. all ceramic all you need ABSTRACT SCIENTIFIC REPORT Vol. 01 / 2001 2011 Deutsch all ceramic all you need IPS e.max ScIentIfIc RePoRt Vol. 01 / 2001 2011 Abstract Das IPS e.max -System ist ein innovatives Vollkeramik-System, das

Mehr

IPS e.max CAD für die CAD/CAM-Technologie. all ceramic all you need

IPS e.max CAD für die CAD/CAM-Technologie. all ceramic all you need Information für den CAD/CAM-Anwender IPS e.max CAD für die CAD/CAM-Technologie all ceramic all you need Innovation in der CAD/CAM Technologie Wie kommt man der Zukunft näher? Indem man seiner Zeit voraus

Mehr

Herbst Winter. Neues Kursprogramm verfügbar. Attraktive Angebote von Ivoclar Vivadent

Herbst Winter. Neues Kursprogramm verfügbar. Attraktive Angebote von Ivoclar Vivadent Herbst Winter Neues Kursprogramm verfügbar w w w. i v o c l a r v i v a d e n t. a t / i c d e Attraktive Angebote von Ivoclar Vivadent Gültigkeit: 01.09.2015-18.12.2015 IPS e.max CAD for CEREC/InLab 32%

Mehr

IPS Empress System Information für den Zahnarzt. Vertrauen. Zuverlässigkeit. Ästhetik. Empress System. The world s leading all-ceramic

IPS Empress System Information für den Zahnarzt. Vertrauen. Zuverlässigkeit. Ästhetik. Empress System. The world s leading all-ceramic Empress System Information für den Zahnarzt Vertrauen Zuverlässigkeit Ästhetik Empress System The world s leading all-ceramic Empress Empress hat vor mehr als 15 Jahren die Verarbeitung von Keramik revolutioniert

Mehr

FÜHRENDES MATERIALANGEBOT UND ANWENDUNGSSPEKTRUM. Straumann CARES CADCAM

FÜHRENDES MATERIALANGEBOT UND ANWENDUNGSSPEKTRUM. Straumann CARES CADCAM FÜHRENDES MATERIALANGEBOT UND ANWENDUNGSSPEKTRUM Straumann CARES CADCAM Inhalt Führendes Materialangebot 2 Anwendungen auf einen Blick 5 Merkmale & Vorteile Keramik 6 Merkmale & Vorteile Metalle 8 Merkmale

Mehr

DENTALE FERTIGUNGSVIELFALT. Ihr digitales Dienstleistungszentrum. www.wielandprecisiontechnology.de

DENTALE FERTIGUNGSVIELFALT. Ihr digitales Dienstleistungszentrum. www.wielandprecisiontechnology.de DENTALE FERTIGUNGSVIELFALT Ihr digitales Dienstleistungszentrum www.wielandprecisiontechnology.de Massgeschneiderte digitale Lösungen für jedes Labor Scanner und Software Materialauswahl Fräsen Fertigstellen

Mehr

Innovation macht den Unterschied.

Innovation macht den Unterschied. Innovation macht den Unterschied. Innovation makes a difference. Neuheiten News News & More Die neue App für Ihr ipad. Jetzt herunterladen. The new app for your ipad. Download now. Direkte Füllungstherapie

Mehr

Telio. Alles für Provisorien. Telio CAD. Telio LAB. Telio CS

Telio. Alles für Provisorien. Telio CAD. Telio LAB. Telio CS Telio Alles für Provisorien Telio CAD Telio LAB Telio CS Telio Mit richtig geplanten Provisorien zu erfolgreichen finalen Restaurationen Das Provisorium nimmt eine zentrale Rolle in der Behandlungsplanung

Mehr

Die cad/cam-prothetik von camlog. Digitale Zukunft aus einer Hand.

Die cad/cam-prothetik von camlog. Digitale Zukunft aus einer Hand. Die cad/cam-prothetik von camlog Digitale Zukunft aus einer Hand. Dedicam auf einen Blick. Offene Plattform für cad/cam-basierte Prothetik Authorized Milling Partner von Ivoclar Vivadent Kompromisslose

Mehr

Multilink Automix Das adhäsive Befestigungs-System

Multilink Automix Das adhäsive Befestigungs-System Multilink Automix Das adhäsive Befestigungs-System Eine starke Verbindung, klinisch bewährt. Ideal für Multilink Aut Starker Halt Die vielen verschiedenen Restaurationsmaterialien mit ihren unterschiedlichen

Mehr

PRÄZISE, ZUVERLÄSSIG, EINFACH. simeda. customized. Die umfassende CAD/CAM-Prothetiklösung

PRÄZISE, ZUVERLÄSSIG, EINFACH. simeda. customized. Die umfassende CAD/CAM-Prothetiklösung PRÄZISE, ZUVERLÄSSIG, EINFACH simeda customized & solutions Die umfassende CAD/CAM-Prothetiklösung 2 Ein Produktionszentrum mit Schwerpunkt Innovation Dreidimensionale Kontrolle des gefrästen Stegs mittels

Mehr

inlab CAM 15 FEATURES

inlab CAM 15 FEATURES inlab CAM 15 FEATURES STAND: OKTOBER 2015 inlab SW CAM 15 FEATURES 02 inlab CAM 15.0 OKTOBER 2015 SYSTEMVORAUSSETZUNG Min. inlab 4 PC HW 1.0.1 Empfohlene Monitorauflösung: 1980x1080 NEUES LIZENZKONZEPT

Mehr

S traumann CarES CaDCam

S traumann CarES CaDCam S traumann CARES CADCAM Treatment Guide So verwenden Sie den Treatment Guide 1 Indikation Material erschraubter Steg Sie kennen die Indikation und suchen ein dazu passendes S traumann CARES CADCAM Material.

Mehr

Straumann CARES Scan & Shape. Preisliste und Serviceübersicht

Straumann CARES Scan & Shape. Preisliste und Serviceübersicht Preisliste und Serviceübersicht Inhaltsverzeichnis Straumann CARES Scan & Shape Fräseinheiten 3 Kronen, Brücken, Primärkronentechnik 3 Kronen, Inlays, Onlays, Veneers 4 Implantatversorgungen 5 Implantataufbauten

Mehr

CAD. IPSe.max. Monolithic Solutions LABSIDE Gebrauchsinformation. all ceramic all you need

CAD. IPSe.max. Monolithic Solutions LABSIDE Gebrauchsinformation. all ceramic all you need IPSe.max CAD Monolithic Solutions LABSIDE Gebrauchsinformation all ceramic all you need Inhaltsverzeichnis 3 IPS e.max System Praktische Vorgehensweise Produktinformationen 4 IPS e.max CAD Material Anwendungen

Mehr

Mit Leichtigkeit in die digitale Zukunft Produkte und Leistungen

Mit Leichtigkeit in die digitale Zukunft Produkte und Leistungen Mit Leichtigkeit in die digitale Zukunft Produkte und Leistungen Die biodentis GmbH Ihr zuverlässiger Partner für Prothetik biodentis ist der Partner für die Zukunftstrends in der Zahnheilkunde: Digitalisierung,

Mehr

Keramische Materialien in der Zahnmedizin II. Oxidkeramiken

Keramische Materialien in der Zahnmedizin II. Oxidkeramiken Keramische Materialien in der Zahnmedizin II. Oxidkeramiken Dr. Mikulás Krisztina Semmelweis Universität Silikatglas- keramiken Oxid- keramiken Feldspatkeramiken Konventionelle Verblendungskeramiken Synthetische

Mehr

Zyklischer Ermüdungstest

Zyklischer Ermüdungstest Zyklischer Ermüdungstest Petra C. Guess*, Ricardo Zavanelli+, Nelson Silva und Van P. Thompson, NYU Kurzfassung: Keramisch verblendete Zirkoniumoxid-Kronen und monolithische Lithium-Disilikat-Kronen wurden

Mehr

IPS. Empress System. Clinical Guide

IPS. Empress System. Clinical Guide IPS Empress System Clinical Guide 2 Inhaltsverzeichnis 1. Indikationen 4 Deutsch 2. Klinische Durchführung 5 Farbnahme 5 Präparation 6 Präparationstechnik für die einzelnen Indikationen 7 - Veneer - Inlay

Mehr

Digitale Lösungen made in Germany.

Digitale Lösungen made in Germany. Digitale Lösungen made in Germany. 2 3 Das digitale Herz von Modern Dental Europe. MDE 3D SOLUTIONS GMBH ist das digitale Zentrum von Modern Dental Europe. Die digitalen Fertigungsanlagen sind strategisch

Mehr

Mein Favorit für Kronen auf

Mein Favorit für Kronen auf Präzisions-Lösungen Mein Favorit für Kronen auf Implantatabutments wirklich einzigartig von 3M ESPE überzeugt mit maßgeschneiderten Leistungsmerkmalen. Die Überkronung von Implantatabutments stellt grundsätzlich

Mehr

Zenostar CAD/CAM Leitfaden

Zenostar CAD/CAM Leitfaden The Zirconia System Zenostar CAD/CAM Leitfaden Ein Unternehmen der Ivoclar Vivadent Gruppe Stand Oktober 2015 zenostar.de Inhaltsverzeichnis 1 HINWEISE ZUR PRÄPARATION... S. 4 2 GESTALTUNGSPARAMETER...

Mehr

Präzisions-Lösungen. Lava Ultimate CAD/CAM-Restaurationsmaterial. Mein stoßdämpfendes Material mit einzigartigen Funktionseigenschaften

Präzisions-Lösungen. Lava Ultimate CAD/CAM-Restaurationsmaterial. Mein stoßdämpfendes Material mit einzigartigen Funktionseigenschaften Präzisions-Lösungen CAD/CAM-Restaurationsmaterial Mein stoßdämpfendes Material mit einzigartigen Funktionseigenschaften lmplantatkronen-restaurationsmaterial wirklich einzigartig Restaurationsmaterial

Mehr

C U R R I C U L U M C A D / C A M U P D A T E - B R Ü C K E N K U R S

C U R R I C U L U M C A D / C A M U P D A T E - B R Ü C K E N K U R S C U R R I C U L U M C A D / C A M U P D A T E - B R Ü C K E N K U R S K U R S I N H A L T CAD - CAM gefertigte Brücken im Frontzahn- wie auch im Seitenzahnbereich haben sich seit einigen Jahren bewährt.

Mehr

CAD. all ceramics all you need V E R A R B E I T U N G S A N L E I T U N G

CAD. all ceramics all you need V E R A R B E I T U N G S A N L E I T U N G CAD all ceramics all you need V E R A R B E I T U N G S A N L E I T U N G C H A I R S I D E Inhaltsverzeichnis CAD 3 IPS e.max System ein System für alle Indikationen 4 Produkt Informationen Material Anwendungen

Mehr

CAD / CAM- POLIERSYSTEME. inklusive aktuellen Testberichten und Auszeichnungen

CAD / CAM- POLIERSYSTEME. inklusive aktuellen Testberichten und Auszeichnungen CAD / CAM- POLIERSYSTEME inklusive aktuellen Testberichten und Auszeichnungen Bringen Sie Ihre CAD / CAM- Restaurationen auf Hochglanz...... mit den neuen MEISINGER LUSTER Poliersystemen. Qualität, die

Mehr

Frühjahr Sommer. Attraktive Angebote von Ivoclar Vivadent

Frühjahr Sommer. Attraktive Angebote von Ivoclar Vivadent Frühjahr Sommer Attraktive Angebote von Ivoclar Vivadent Gültigkeit: 01.02.2015-15.07.2015 Neuken-ANGEBOT 50% SR Phonares II - Neu gegen Alt Bei Rückgabe von Mitbewerber-Zähnen erhalten Sie 50 % Rabatt

Mehr

IPS e.max CAD All Ceramic goes CAD/CAM

IPS e.max CAD All Ceramic goes CAD/CAM Autor Anwender Status Aktuell Kategorie Anwenderbericht IPS e.max CAD All Ceramic goes CAD/CAM ZTM Volker Brosch Dank innovativer Verfahrenstechniken und gezielt für diese Verfahren entwickelter Materialien

Mehr

Lithiumdisilikat, die unbemerkte Revolution in der Vollkeramik?

Lithiumdisilikat, die unbemerkte Revolution in der Vollkeramik? Lithiumdisilikat, die unbemerkte Revolution in der Vollkeramik? Nicht nur in der CAD/CAM-Technologie, sondern auch in der nicht computergestützten Fertigung von Zahnrestaurationen taucht in einem Zug mit

Mehr

Vollkeramik in der Praxis. Mythen - Fakten- Klassische Präparation. 8-Jahres-Ergebnisse. 4-Jahres-Ergebnisse 21.02.2012. S.

Vollkeramik in der Praxis. Mythen - Fakten- Klassische Präparation. 8-Jahres-Ergebnisse. 4-Jahres-Ergebnisse 21.02.2012. S. Vollkeramik in der Praxis Klassische Präparation Mythen - Fakten- Erfolge S. Rinke Hanau Frankenberger et al. 27 8-Jahres-Ergebnisse 96 Inlays und Onlays bei 34 Patienten 8% Verluste nach 8 Jahren: - 6

Mehr

End- Heizrate. [ C/min] 450 ja 2 2 450 0.30 80 940 1 / / 940 0.00 ja Aufheiz. 940. 450 ja 3 3 450 0.30 80 930 1 / / 930 0.00 ja Aufheiz.

End- Heizrate. [ C/min] 450 ja 2 2 450 0.30 80 940 1 / / 940 0.00 ja Aufheiz. 940. 450 ja 3 3 450 0.30 80 930 1 / / 930 0.00 ja Aufheiz. Brenn Programme IPS Classic - Ivoclar - (Programmtyp Professional) Temp. zeit Opaquer 1 Opaquer 2 Schulter 1 Schulter 2 Lowpaque 1 Lowpaque 2 Lowpaque Margin Opaquedentin Dentin 1 Dentin 2 Shade / Shade

Mehr

R 3d-scan & software

R 3d-scan & software R 3d-scan & software Das 3D FAX von CADstar Das 3D FAX von CADstar ist ein berührungsfrei arbeitender, optischer 3D- Scanner. Das System arbeitet auf Basis des bewährten Prinzips der Lasertriangulation

Mehr

Individuelle Ästhetik designen

Individuelle Ästhetik designen The Zirconia System Individuelle Ästhetik designen Zenostar MT Zenostar T Zenostar MO Das System für die Herstellung von Zirkoniumoxid-Restaurationen Ein Unternehmen der Ivoclar Vivadent Gruppe zenostar.de

Mehr

ZirPress VERARBEITUNGSANLEITUNG

ZirPress VERARBEITUNGSANLEITUNG ZirPress VERARBEITUNGSANLEITUNG INHALTSVERZEICHNIS 3 IPS e.max System all you need 4 IPS e.max ZirPress Produkt Informationen Material Anwendungen Zusammensetzung Rohlingskonzept Produktübersicht und Beschreibung

Mehr

TEPZZ 66 4 A_T EP 2 662 342 A1 (19) (11) EP 2 662 342 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 13.11.2013 Patentblatt 2013/46

TEPZZ 66 4 A_T EP 2 662 342 A1 (19) (11) EP 2 662 342 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 13.11.2013 Patentblatt 2013/46 (19) TEPZZ 66 4 A_T (11) EP 2 662 342 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 13.11.13 Patentblatt 13/46 (21) Anmeldenummer: 13179984.3 (1) Int Cl.: C03C /12 (06.01) A61K 6/027 (06.01)

Mehr

Straumann CARES Visual 8.5.1

Straumann CARES Visual 8.5.1 Straumann CARES Visual 8.5.1 Software Update What s New Software Version 8.5.1.28615 Release Datum 21.Oktober, 2013 Beschreibung Optimierterung des IO Workflows (itero by Aligned Technology) und Korrektur

Mehr

Die vollanatomische Keramikbrücke im Chairside-Verfahren (CEREC)

Die vollanatomische Keramikbrücke im Chairside-Verfahren (CEREC) Die vollanatomische Keramikbrücke im Chairside-Verfahren (CEREC) Von der provisorischen Versorgung (Telio CAD) bis zur definitiven keramischen Restauration (IPS e.max CAD) Dr. Gunpei Koike, Japan Die CAD/CAM-gestützte

Mehr

Press. all ceramic all you need

Press. all ceramic all you need Press all ceramic all you need V E R A R B E I T U N G S A N L E I T U N G Inhaltsverzeichnis INFORMATIONEN Press 3 IPS e.max System ein System für alle Indikationen 4 Produkt Informationen Material Anwendungen

Mehr

CAD/CAM auf der Suche nach dem Königsweg

CAD/CAM auf der Suche nach dem Königsweg CAD/CAM auf der Suche nach dem Königsweg Im Überspagat zwischen spielend leichter Bedienung, maximaler Flexibilität und kalkulierbarem Investitionsrisiko Die Suche nach qualitativ langlebigen Produkten

Mehr

e.max System LIEFERFORMEN LABSIDE

e.max System LIEFERFORMEN LABSIDE IPS e.max System LIEFERFORMEN LABSIDE TNR Bezeichnung Menge Farbe IPS e.max System IPS e.max Press IPS e.max Press Basic Kit MO Das IPS e.max Press Basic Kit MO umfasst alle Rohlinge sowie das notwendige

Mehr

Im Alltag gestaltet sich die Frage

Im Alltag gestaltet sich die Frage Vollkeramik in der Praxis: Ästhetisch und wirtschaftlich Jan Hajtó Bevor vollkeramische Systeme Einzug in den zahnärztlichen Alltag gehalten haben war die Auswahl an Dentalmaterialien sehr überschaubar

Mehr

01.02.2015 31.07.2015. Seite 1 von 8

01.02.2015 31.07.2015. Seite 1 von 8 01.02.2015 31.07.2015 Seite 1 von 8 Technical Schaan, Februar 2015 Sehr geehrte Geschäftspartner Hiermit informieren wir Sie überr unsere Aktionen 2015 (Gültigkeit: 01.02.2015 31.07. 2015): (11) IVOBASE

Mehr

all ceramic all you need Clinical Guide

all ceramic all you need Clinical Guide all ceramic all you need Clinical Guide 2 Inhalt 3 4 IPS e.max all ceramics all you need Ein System für alle Indikationen Indikationen 6 Praktische Vorgehensweise für Restaurationen mit IPS e.max Übersicht

Mehr

Vollautomatisierte industrielle Fertigung von Zahnersatz. Partner der Dental-Labore

Vollautomatisierte industrielle Fertigung von Zahnersatz. Partner der Dental-Labore Vollautomatisierte industrielle Fertigung von Zahnersatz Partner der Dental-Labore Herzlich Willkommen UNSERE STANDORTE Indunorm Fertigungstechnik GmbH und InduDENT AG, Bockenem Die indudent AG ist eingebettet

Mehr

update Tetric EvoCeram Bulk Fill: Neue Effizienz Tetric EvoCeram Bulk Fill Die neue Effizienz im Seitenzahnbereich

update Tetric EvoCeram Bulk Fill: Neue Effizienz Tetric EvoCeram Bulk Fill Die neue Effizienz im Seitenzahnbereich N E U E S A U S D E R D E N T A L W E L T V O N I V O C L A R V I V A D E N T update 0 3 2 0 1 1 Tetric EvoCeram Bulk Fill: Neue Effizienz Die neue Effizienz im Seitenzahnbereich: Unter diesem Gesichtspunkt

Mehr

Veneer- und Kronenversorgung bei Inzisivi mit einer neuen Hybridkeramik

Veneer- und Kronenversorgung bei Inzisivi mit einer neuen Hybridkeramik Zusammenfassung Die Autoren berichten anhand eines Patientenfalls, bei dem Zahn 11 mit einem Veneer und Zahn 21 mit einer Vollkrone aus VITA ENAMIC versorgt wurden, über ihre Erfahrungen mit dieser neuen

Mehr

Experten SYMPOSIUM: Vollkeramische Restaurationen & Befestigung

Experten SYMPOSIUM: Vollkeramische Restaurationen & Befestigung Mit dem verstärkten Einsatz digitaler Technologien in Prais und Labor wächst auch der Bedarf an qualifizierten Seminaren und Workshops, dem Unternehmen und Institutionen durch ein vielfältiges Angebot

Mehr

DASSELBE Aussehen, DASSELBE Vorgehen. Wo ist dann der Unterschied?

DASSELBE Aussehen, DASSELBE Vorgehen. Wo ist dann der Unterschied? DASSELBE Aussehen, DASSELBE Vorgehen. Wo ist dann der Unterschied? 400 Drei-Punkt-Biegefestigkeitsverfahren (ISO 6872) Biegefestigkeitsverfahren Breaking Energy 3,5 Wenn Stärke und Flexibilität sich verbinden

Mehr

Keramische Materialien in der Zahnmedizin I. Silikatglas Keramiken

Keramische Materialien in der Zahnmedizin I. Silikatglas Keramiken Keramische Materialien in der Zahnmedizin I. Silikatglas Keramiken Dr. Mikulás Krisztina Semmelweis Universität Warum braucht man Keramik in der Zahnmedizin? Biokompatibilität: Biokompatibilität ist grundlegend,

Mehr

Erfolgsfaktoren beim keramischen Lithiumdisilikat-Zirkonoxid-Sinterverbund

Erfolgsfaktoren beim keramischen Lithiumdisilikat-Zirkonoxid-Sinterverbund Zusammenfassung Die Sinterverbundtechnik ermöglicht die Herstellung dauer belastbarer ästhetischer Vollkeramikkronen und Brücken, die aufgrund des Zirkonoxidgerüstes konventionell zementiert werden können.

Mehr

SCIENTIFIC REPORT. Vol. 01 / 2001 2011 Deutsch. all ceramic all you need

SCIENTIFIC REPORT. Vol. 01 / 2001 2011 Deutsch. all ceramic all you need SCIENTIFIC REPORT Vol. 01 / 2001 2011 Deutsch all ceramic all you need 2 Inhaltsverzeichnis Editorial 4 IPS e.max System klinische Bewährung 7 IPS e.max Lithium-Disilikat (LS 2 ) 15 in-vitro-studien in-vivo-studien

Mehr

PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE!

PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE! PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE! Straumann CARES System 7.0 * Nur für Validated Workflow. Präzision steht für Übereinstimmung der Restauration mit den vom Zahntechniker gelieferten Designdaten.

Mehr

Amelogenesis imperfecta

Amelogenesis imperfecta Amelogenesis imperfecta OPG 18.07.2007 www.dresden-zahnarzt.de Lisa Henze 2 OPG 12.11.2008 www.dresden-zahnarzt.de Lisa Henze 3 OPG 02.11.2010 www.dresden-zahnarzt.de Lisa Henze 4 Anamnese und Befund Der

Mehr

VITA ENAMIC Das Konzept

VITA ENAMIC Das Konzept VITA ENAMIC Das Konzept E En VITA Farbnahme VITA Farbkommunikation VITA Farbreproduktion VITA Farbkontrolle Stand 10.12 VITA shade, VITA made. Die En -Erfolgsformel: Festigkeit + Elastizität = Zuverlässigkeit²

Mehr

VITA ENAMIC Das Konzept

VITA ENAMIC Das Konzept VITA ENAMIC Das Konzept VITA Farbkommunikation E En VITA Farbkommunikation VITA Farbbestimmung VITA Farbkommunikation VITA Farbreproduktion VITA Farbkontrolle Stand 02.15 VITA shade, VITA made. Die En

Mehr

PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE!

PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE! PRÄZISION GARANTIERT*, FLEXIBILITÄT INKLUSIVE! Straumann CARES System 7.0 * Nur für Validated Workflow. Präzision steht für Übereinstimmung der Restauration mit den vom Zahntechniker gelieferten Designdaten.

Mehr

News. Praxis. IPS e.max CAD Monolithic Solutions, Ivoclar Vivadent 145, Juni bis Juli 2013

News. Praxis. IPS e.max CAD Monolithic Solutions, Ivoclar Vivadent 145, Juni bis Juli 2013 Praxis News Juni bis Juli 2013 IPS e.max CAD Monolithic Solutions, Ivoclar Vivadent Zur Herstellung vollanatomischer Restaurationen mit hoher Festigkeit (360 MPa) vom dünnen Veneer bis zur dreigliedrigen

Mehr

Press. Monolithic Solutions. Gebrauchsinformation. all ceramic all you need

Press. Monolithic Solutions. Gebrauchsinformation. all ceramic all you need Press Monolithic Solutions all ceramic all you need Gebrauchsinformation Inhaltsverzeichnis 3 IPS e.max System ein System für alle Indikationen 4 Produkt Informationen Material Anwendungen Nebenwirkungen

Mehr

LEISTUNGSFÄHIGKEIT, FREIHEIT, EINFACHHEIT. Die neue Dimension PROTHETIK-ÜBERSICHT FED. simeda. customized &

LEISTUNGSFÄHIGKEIT, FREIHEIT, EINFACHHEIT. Die neue Dimension PROTHETIK-ÜBERSICHT FED. simeda. customized & LEISTUNGSFÄHIGKEIT, FREIHEIT, EINFACHHEIT Die neue Dimension simeda customized & solutions PROTHETIK-ÜBERSICHT FED 2 anthogyr Übersicht über die Prothetiklinie Axiom Das Axiom Konzept, die neue Dimension

Mehr

Infix -Kronen Meilenstein in der CAD/CAM-gestützten Herstellung von vollanatomischem Zahnersatz

Infix -Kronen Meilenstein in der CAD/CAM-gestützten Herstellung von vollanatomischem Zahnersatz 22-27_ZP_01_hajto 11.02.2010 17:20 Uhr Seite 22 Infix -Kronen Meilenstein in der CAD/CAM-gestützten Herstellung von vollanatomischem Zahnersatz Jan Hajtó Indizes: Vollkeramik, Zirkonoxid, Einzelkrone,

Mehr

dental wings 3Series Scanner

dental wings 3Series Scanner dental wings 3Series Scanner Der 3Series Scanner von Dental Wings Dental Wings Scanner jetzt auch offiziell von 3M ESPE validiert! Der Universalscanner für kleine und mittelgroße Labore 3M ESPE hat die

Mehr

CAD. all ceramic all you need

CAD. all ceramic all you need CAD all ceramic all you need V E R A R B E I T U N G S A N L E I T U N G L A B S I D E Inhaltsverzeichnis INFORMATIONEN CAD 3 IPS e.max System ein System für alle Indikationen 4 Produkt Informationen Material

Mehr

itero Intraoraler Scanner Ihr Talent, unsere Technologie, der perfekte Sitz

itero Intraoraler Scanner Ihr Talent, unsere Technologie, der perfekte Sitz itero Intraoraler Scanner für digitale Abformungen Ihr Talent, unsere Technologie, der perfekte Sitz Straumann CARES Digital Solutions Starten Sie das digitale Zeitalter mit Straumann CARES Digital Solutions,

Mehr

Leserservice zm Nr. 22/2013, S. 58-66 Fortbildungsteil 2/2013 Richtiges Kauen durch Repositions-Onlays und Repositions-Veneers M. Oliver Ahlers, Holger A. Jakstat Literatur Ahlers MO (2003): Übertragung

Mehr

Zwischenschritt Presstechnik

Zwischenschritt Presstechnik Autor Anwender Status Aktuell Kategorie Verfahrensbeschreibung Zwischenschritt Presstechnik Nutzung der digitalen Möglichkeiten für abdruckfreie Produktion einer Brücke ZTM Kerstin Straßburger, ZT Jens

Mehr

News. Praxis. IPS e.max CAD Monolithic Solutions, Ivoclar Vivadent 145, PRO X LOG das intelligente Materialwirtschaftssystem. Juni bis Juli 2013

News. Praxis. IPS e.max CAD Monolithic Solutions, Ivoclar Vivadent 145, PRO X LOG das intelligente Materialwirtschaftssystem. Juni bis Juli 2013 Praxis News Juni bis Juli 2013 IPS e.max CAD Monolithic Solutions, Ivoclar Vivadent Zur Herstellung vollanatomischer Restaurationen mit hoher Festigkeit (360 MPa) vom dünnen Veneer bis zur dreigliedrigen

Mehr

Preisliste DENTAL BALANCE. Fräsdienstleistungen. CAD / CAM-Guss. Dental-Produkte

Preisliste DENTAL BALANCE. Fräsdienstleistungen. CAD / CAM-Guss. Dental-Produkte DENTAL BALANCE Goldstandard statt Standardgold DENTAL BALANCE GmbH Preisliste Fräsdienstleistungen CAD / CAM-Guss Dental-Produkte DENTAL BALANCE GmbH Robert-Bosch-Straße 9a 23909 Ratzeburg Tel. +49 (0)

Mehr

DEDICAM Scan & DESIGN SERVICE

DEDICAM Scan & DESIGN SERVICE DEDICAM Scan & DESIGN SERVICE DEDICAM Sehr geehrte Damen und Herren, Martin Steiner Bereichsleitung DEDICAM der große Trend in der Dentalbranche ist die Digitalisierung. Die computergestützt gefertigten

Mehr

all digital all options Optimale Fräslösungen Hohe Präzision und Produktivität

all digital all options Optimale Fräslösungen Hohe Präzision und Produktivität all digital all options Das innovative FULL CONTOUR FrässystemZIRCONIA Optimale Fräslösungen Hohe Präzision und Produktivität Massgeschneiderte digitale Lösungen für jedes Labor Vorbereiten Scanner und

Mehr

Ein indikationsbasiertes vollkeramisches Konzept von monolithisch bis individuell geschichtet

Ein indikationsbasiertes vollkeramisches Konzept von monolithisch bis individuell geschichtet Zusammenfassung Die hohe Anzahl Dentalkeramiken bedingt bei der Materialwahl komplexe Fachkenntnisse. Die jeweiligen Kombinationen aus Materialart und Herstellungs- oder Bearbeitungsverfahren weisen individuell

Mehr

Moderne Zahnmedizin mit CAM

Moderne Zahnmedizin mit CAM Moderne Zahnmedizin mit CAM Agenda MetaNova moderne Zahnmedizin mit CAD/CAM Technologie in der Zahntechnik 1. Ein System 3 Produkte: Compact 6 Connect 8 Comfort 10 2. Fertigung: Organical Fräsmaschinen

Mehr

inlab das multifunktionale CAD/CAM-System für das zahntechnische Labor.

inlab das multifunktionale CAD/CAM-System für das zahntechnische Labor. inlab das multifunktionale CAD/CAM-System für das zahntechnische Labor. Stand 2005 Faszination CAD/CAM das inlab-system von Sirona erobert die Dentallabore. > Das inlab ist einfach vielfältig: Dieses CAD/CAM-System

Mehr

HIGH END QUALITY AG MATERIAL P R OV E N. Werkstoffe für die CAD/CAM Bearbeitung

HIGH END QUALITY AG MATERIAL P R OV E N. Werkstoffe für die CAD/CAM Bearbeitung DE L SCIENTIFICALLY AG MATERIAL HIGH END QUALITY P R OV E N Werkstoffe für die CAD/CAM Bearbeitung Dentalwerkstoffe für höchste Ansprüche in Qualität und Ästhetik by Knut Miller 2 by Knut Miller Materialien

Mehr

ZENOTEC Systemkomponenten

ZENOTEC Systemkomponenten ZENOTEC Systemkomponenten ZENOTEC Systemkomponenten Mit dem ZENOTEC System bietet Ihnen WIELAND ein komplettes CAD/ CAM System, hervorragenden technischen Support sowie zahntechnisches Know-how. Die Systemkomponenten

Mehr

Dental Balance GmbH. Robert-Bosch-Str. 9a, 23909 Ratzeburg Tel. 04541/20 60 980 Preisliste für Labore - gültig ab 01.04.2010 Fax 04541/20 60 981

Dental Balance GmbH. Robert-Bosch-Str. 9a, 23909 Ratzeburg Tel. 04541/20 60 980 Preisliste für Labore - gültig ab 01.04.2010 Fax 04541/20 60 981 DENTAL BALANCE Dental Balance GmbH Preisliste für Labore - gültig ab 01.04.2010 Fax 04541/20 60 981 Leistung CAD/CAM Guss I.Leistung bei Modellanlieferung Scannen, Konstruieren und Ausarbeiten Die Kappen

Mehr

Adhäsiv-Keramikkurs. Phantomraum, Seminarraum Zahnklinik 09:00-16:30 Uhr. Adhäsivinlaykurs. G. Arnetzl, R. Dornhofer. Zahnklinik.

Adhäsiv-Keramikkurs. Phantomraum, Seminarraum Zahnklinik 09:00-16:30 Uhr. Adhäsivinlaykurs. G. Arnetzl, R. Dornhofer. Zahnklinik. Adhäsiv-Keramikkurs Phantomraum, Seminarraum Zahnklinik 09:00-16:30 Uhr Zahnklinik Graz Adhäsiv-Keramikkurs Voraussetzung: positive Lehrveranstaltung Kronen- Brückenkurs Gußfüllungen Kronen- u. Brückentechnik

Mehr

DIE GESAMTE CAD/CAM- PROZESSKETTE AUS EINER HAND! AKTIONS- PREISE SICHERN SIE SICH JETZT DIE SENSATIONELLEN. Erfolg verbindet.

DIE GESAMTE CAD/CAM- PROZESSKETTE AUS EINER HAND! AKTIONS- PREISE SICHERN SIE SICH JETZT DIE SENSATIONELLEN. Erfolg verbindet. PROZESSKETTE AUS EINER HAND! SICHERN SIE SICH JETZT DIE SENSATIONELLEN DIE GESAMTE CAD/CAM- PREISE Erfolg verbindet. DAS IDEALE SORTIMENT FÜR IHR DENTALLABOR ZIRLUX FC2 RONDEN Voreingefärbtes Zirkonoxid

Mehr

Das Leis tungsangebot von biodentis

Das Leis tungsangebot von biodentis Das Leis tungsangebot von biodentis Mehr als 1.500 zufriedene Kunden biodentis: Das digitale Labor mit höchster Qualität, überzeugendem Service und fairem Preis-Leistungs-Verhältnis biodentis ist das digitale

Mehr

Empress System IPS. Empress CAD IPS. Verarbeitungsanleitung CHAIRSIDE

Empress System IPS. Empress CAD IPS. Verarbeitungsanleitung CHAIRSIDE IPS Empress System IPS Empress CAD Verarbeitungsanleitung CHAIRSIDE Inhaltsverzeichnis Produktinformation IPS Empress CAD Produktinformation 4 Material Anwendungen Zusammensetzung Blockkonzept Produktübersicht

Mehr

Sinterverbundkronen und -brücken: Neue Wege zur Herstellung von computergefertigtem

Sinterverbundkronen und -brücken: Neue Wege zur Herstellung von computergefertigtem Autor Entwickler Status Innovativ Kategorie Verfahrensbeschreibung Sinterverbundkronen und -brücken: Neue Wege zur Herstellung von computergefertigtem Zahnersatz ZT Josef Schweiger, Dr. Florian Beuer,

Mehr

Dicke Bretter bohren!!! Approximal schwierig... Nicht zu schmal... Präparation Vollkeramikinlay. Klassische Präparation. Materialkonzept.

Dicke Bretter bohren!!! Approximal schwierig... Nicht zu schmal... Präparation Vollkeramikinlay. Klassische Präparation. Materialkonzept. Materialkonzept Dicke Bretter bohren!!! Presskeramik Sinterkeramik Zirkonoxid Inlays Teilkronen Kronen Veneers Verblendungen Veneers Kronen Brücken Abutments Primärkronen Wurzelstifte 1,5 mm Nicht zu schmal...

Mehr

e n t a l www.metoxit.com

e n t a l www.metoxit.com e n t a l www.metoxit.com Firma Die Metoxit AG ist ein mittelständisches Schweizer Unternehmen, das zur AGZ-Holding gehört. Metoxit bietet eine breite Palette von Produkten aus Hochleistungskeramik (Oxidkeramik)

Mehr

Hintergrund. An der Spitze der digitalen Revolution

Hintergrund. An der Spitze der digitalen Revolution Hintergrund An der Spitze der digitalen Revolution Ein entscheidender Trend, der in unseren Augen die Dentalindustrie revolutionieren wird, ist der Ersatz konventioneller Methoden durch neue digitale Technologien.

Mehr

Genauigkeit im digitalen Workflow

Genauigkeit im digitalen Workflow Genauigkeit im digitalen Workflow Dr. Andreas Ender Abteilung für computergestützte restaurative Zahnmedizin Klinik für Präventivzahnmedizin, Kardiologie und Parodontologie Zentrum für Zahnmedizin Universität

Mehr

CAD. Abutment Solutions. Gebrauchsinformation. all ceramic all you need

CAD. Abutment Solutions. Gebrauchsinformation. all ceramic all you need CAD Abutment Solutions all ceramic all you need Gebrauchsinformation Inhaltsverzeichnis 3 IPS e.max System 4 IPS e.max CAD 5 Produktinformationen Beschreibung IPS e.max CAD Abutment Solution Material Wissenschaftliche

Mehr

Pilotbohrer 1 Pilotbohrer 2 65,- EUR 65,- EUR. Bohrer-Set, kompatibel mit Bohrstopp*** Ø 2,2 mm, Ø 2,8 mm 040.440S kurz, 040.441S lang je 36,- EUR

Pilotbohrer 1 Pilotbohrer 2 65,- EUR 65,- EUR. Bohrer-Set, kompatibel mit Bohrstopp*** Ø 2,2 mm, Ø 2,8 mm 040.440S kurz, 040.441S lang je 36,- EUR Straumann Dental Implant System Systemübersicht BONE LEVEL CIRURGIE 3,3 mm NC SLActive Roxolid Implantate E) SLA Roxolid Implantate E) SLA Titan E) Rosenbohrer V) 021.2308 259,- EUR 021.2310 259,- EUR

Mehr

CLINICAL EFFICACY OF CEREC 3 ALL-CERAMIC RESTORATIONS: A 20-Year History of Peerless Performance

CLINICAL EFFICACY OF CEREC 3 ALL-CERAMIC RESTORATIONS: A 20-Year History of Peerless Performance CLINICAL EFFICACY OF CEREC 3 ALL-CERAMIC RESTORATIONS: A 20-Year History of Peerless Performance Rasterelektronenmikroskopische Untersuchung von CEREC-2- und CEREC-3-Inlays Autoren: Estafan, D.; Dussetschleger,

Mehr

Press VERARBEITUNGSANLEITUNG

Press VERARBEITUNGSANLEITUNG Press VERARBEITUNGSANLEITUNG INHALTSVERZEICHNIS 3 IPS e.max System all you need 4 IPS e.max Press Produkt Informationen Material Anwendungen Zusammensetzung Rohlingskonzept Produktübersicht und Beschreibung

Mehr

Das Lithiumdisilikat-Ästhetik-System Pressen Schichten Malen

Das Lithiumdisilikat-Ästhetik-System Pressen Schichten Malen Das Lithiumdisilikat-Ästhetik-System Pressen Schichten Malen Das VINTAGE LD-Konzept ist ein hochästhetisches, auf Lithiumdisilikat basierendes Vollkeramiksystem. Das neue Konzept besteht aus drei Komponenten,

Mehr

VITA SUPRINITY: Der perfekte Fall

VITA SUPRINITY: Der perfekte Fall VITA SUPRINITY: Der perfekte Fall ZTLM Vanik Kaufmann-Jinoian Der Dens emboliformis, auch Zapfenzahn genannt, kommt fast ausschließlich im Bereich der Weisheitszähne oder der seitlichen Schneidezähne vor.

Mehr

Cerec: Vergangenheit, Gegenwart, Visionen

Cerec: Vergangenheit, Gegenwart, Visionen 234 PRAXIS TOP-GESPRÄCH O. Schenk Cerec: Vergangenheit, Gegenwart, Visionen O. Schenk Herr Dr. Schenk, bitte beschreiben Sie kurz, wie Sie zum Cerec-Anwender wurden! Dr. Schenk: Bereits bei der ersten

Mehr

INTEGRIERT EFFIZIENT VIELSEITIG OFFEN

INTEGRIERT EFFIZIENT VIELSEITIG OFFEN DE INTEGRIERT EFFIZIENT VIELSEITIG OFFEN Steg auf Titanbasen Brücke Abutment auf Titanbasis (individuell) Geschiebe Ringteleskop Ceramill Sintron Titanabutment (individuell) Ceramill TI-Forms Ceramill

Mehr

Straumann CARES Prothetik. Mehr als effektiv. Effiziente Lösungen.

Straumann CARES Prothetik. Mehr als effektiv. Effiziente Lösungen. Straumann CARES Prothetik Mehr als effektiv. Effiziente Lösungen. Prothetiklösungen EIN-SCHRITT-RESTAURATIONEN CARES X-Stream INDIVIDUELLE SEKUNDÄRTEILE CARES Sekundärteil, Titan CARES Sekundärteil, ZrO₂

Mehr

CAD/CAM Produktkatalog

CAD/CAM Produktkatalog CAD/CAM Produktkatalog Europäische Preisliste in 2015 / 2016 1 Get connected! Noch mehr Freiheit für den Anwender. Jetzt kostenlos Zfx Bibliotheken downloaden! DIRECT SERVER CONNECTION 3shape Software

Mehr

Zum Chippingverhalten zirkoniumdioxid-basierter und metallkeramischer Einzelkronen und Kronenblöcke auf Implantaten eine retrospektive Untersuchung*

Zum Chippingverhalten zirkoniumdioxid-basierter und metallkeramischer Einzelkronen und Kronenblöcke auf Implantaten eine retrospektive Untersuchung* 138 ORIGINALARBEIT / ORIGINAL ARTICLE S. Schwarz 1, C. Schröder 1, W. Bömicke 1, A. J. Hassel 1, P. Rammelsberg 1 Zum Chippingverhalten zirkoniumdioxid-basierter und metallkeramischer Einzelkronen und

Mehr

VITA ENAMIC Technisch-Wissenschaftliche Dokumentation

VITA ENAMIC Technisch-Wissenschaftliche Dokumentation VITA Farbkommunikation VITA Farbkommunikation VITA Farbnahme VITA Farbkommunikation VITA Farbreproduktion VITA Farbkontrolle Stand 10.13 VITA shade, VITA made. 1. Einführung 3 1.1 VITA ENAMIC-Materialzusammensetzung

Mehr

Schöne Zähne mit CEREC. Schöne Zähne mit CEREC

Schöne Zähne mit CEREC. Schöne Zähne mit CEREC und das in einer einzigen Sitzung? Zahnfüllungen aus Keramik mit CEREC Wünschen Sie sich schöne zahnfarbene, höchst ästhetische Füllungen? Und möchten Sie diese in einer einzigen Behandlungssitzung bekommen?

Mehr