DCS Digital Control System

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DCS Digital Control System"

Transkript

1 DCS Digital Control System Allgemeine Gerätebeschreibung: Die DCS-400-Modulserie erweitert die Möglichkeiten der Systemkontrolle im PROMATRIX -System in vielerlei Hinsicht. Das DCS-System kann auch nach erfolgter Installation erweitert werden, falls zusätzliche Funktionen benötigt werden. Das DCS- Kontrollsystem umfasst die folgenden Komponenten: DCS 401 Controller Board DCS 408 Linien-Relais Board DCS 409 NF-Relais Board DCS 412 Logik-Eingangs Board DCS 416 Analog Ein-/Ausgangs Board DCS 420 Abhörfeld DCS Einbaurahmen DCS 401R Controller-Modul Primärsystem DCS 405R Erweiterungsmodul DCS 406R Abschirm-Modul DCS 407R NF-Relais-Modul, ext. Ansteuerung DCS 408R Linien-Relais-Modul DCS 409R NF-Relais-Modul DCS 412R Logik-Eingangsmodul DCS 416R Analog Ein-/Ausgangsmodul DCS 421R Havarie-Kontroll-Modul DCS 422R NF-Eingangsumschaltung DCS 423R 100 V-Relais-Umschaltung u. permanente Linienüberwachung DSC ANS Automatische Lautstärkeregelung Folgende Module sind jeweils funktional identisch, haben jedoch eine unterschiedliche Bauart: DCS 401/401R Controller-Board/-Modul DCS 408/408R Linien-Relais-Board/-Modul DCS 409/409R NF-Relais-Board/-Modul DCS 412/412R Logik-Eingangs-Board/-Modul DCS 416/416R Analog Ein-/Ausgangs-Board/- Modul Bei den Modulen DCS 401, 408, 409, 412, 416 handelt es sich um Platinen im Europakarten- Format, die an den Rückwänden von ELA- Gestellschränken oder in geeigneten Verteilerkästen montiert werden. Die DCS-4xxR-Module werden von der Rückseite in den DCS-400-Einbaurahmen gesteckt. DCS Einbaurahmen für DCS-Module Das DCS 400 ist ein 19 -Gerät mit 2 HE. Es dient zur Aufnahme eines Kontrollmoduls sowie verschiedener Relaismodule, Logik-Eingangsmodule und Analog Ein- / Ausgangsmodule, die über die interne Backplane verbunden sind. Das System enthält interne selbstrückstellende Sicherungen für Plus und Minus. Sowohl analoge als auch digitale Regler können im DCS-Kontrollsystem verwendet werden; durch Erweiterung der Systemfunktionen ist Relais-Umschaltung und Fernüberwachung möglich. Die DCS-Serie umfasst auch ein Abhörfeld für den Rackeinbau zur Kontrolle und Überwachung aller Kanäle. Das Modulsystem wird mit einer 24 V DC -Spannungsquelle betrieben und verfügt über Doppelkontakte für hohe Kontaktsicherheit sowie steckbare Anschlussklemmblöcke für alle Kontakte. 10 Steckplätze zur Aufnahme beliebiger DCS- Module. 4-polige Steck-Schraubklemme für Stromversorgung 2 frontseitige LEDs zur Anzeige von Power und Active. Interne Backplane mit Systembus. Interne selbstrückstellende Sicherungen, UL- und CSA-Anerkennung Betriebsspannung 24 V DC, -10 / +30% Betriebstemperaturbereich +5 C C 19, 2HE 483x88,1x336,5mm 5,6 kg

2 DCS 401/401R Controller-Modul Die Module DCS 401 und 401R dienen als Interface zu Relaiskarten, Logik- Eingangskarten, Ein-/Ausgangskarten für Analogpegel, Abhörmodul und Dreh-Encodern. Die Steuerung erfolgt über die RS-485-Remote- Schnittstelle des DPM An ein DCS-401/401R- Kontrollmodul können maximal 12 Relaismodule (DCS 408/408R; DCS 409/409R), 5 Logik- Eingangsmodule (DCS 412/412R), 2 Analog Eingangs- / Ausgangsmodule (DCS 416/416R), 2 Dreh-Encoder und 1 Abhörfeld DCS 420 angeschlossen werden. 2 Anschlussbuchsen RJ-45 für die Verbindung zum DPM 4000 und Kaskadierung von mehreren DCS-401R- oder DCS-401-Modulen bzw. remote-fähigen DPA-Verstärkern. Galvanische Trennung der RS-485-Schnittstelle. Ein Anschlussstecker für zwei Dreh-Encoder. Eine Steckverbindung für DCS-420-Abhörfeld. Überwachung durch Watchdogschaltung. Service-Funktionen und Testsoftware für alle angeschlossenen Module. 6 Binärschalter für Einstellung der Adressen und für Auswahl der Service-Funktionen 1 Taster für Teststart-Stiftbetätigung. 3 LEDs: rot, gelb, grün für Testmodus und Status. Maximal 8 Module DCS 401R oder DCS 401 kaskadierbar., UL- und CSA-Anerkennung bei DCS 401 DCS 401/401R: 25 ma.. 65 ma bei 24 V 35 ma Betriebstemperaturbereich +5 C C DCS 405R Erweiterungsmodul Betriebstemperaturbereich DCS 406R Abschirm-Modul Das Modul dient zur Verbindung eines DCS-400-Einbaurahmens auf einen weiteren DCS-400- Einschub und/oder zur Adaptierung von weiteren DCS- 400-Karten. Dies kann in Situationen von Nutzen sein, wo mehr Module an einem DCS 401R bestückt sind, als in einen DCS-400-Rack-Einschub integriert werden können. Das Modul verfügt über das CE- Approval. +5 C C 115 g Das Modul dient zur Abschirmung zwischen 100 V-Modulen (DCS 408R) und Kleinspannungsmodulen. Das Modul verfügt über das CE- Approval. 71 g DCS 401: DCS 401R: 160x25x100 mm 135 g 207 g

3 DCS 407R NF-Relais-Modul, ext. Ansteuerung Das Modul dient zur Umschaltung von Audiosignalen (Linepegel) oder für Steuerzwecke unabhängig vom DCS-400-System. 4 NF-Relais, je 2 Umschaltkontakte. Vergoldete Doppelkontakte für hohe Kontaktsicherheit. Steckbare Anschlussklemmen mit Schraubflansch für alle Kontakte und Spulen. 4 Relais-Kontroll-LEDs. Konfigurieren des Audioverteilers durch Trennen von Drahtbrücken. Monitorbus aufschaltbar., alle Relais 37 ma.. 54 ma ein, alle Rel. ein 42 ma bei 24 V Betriebstemperaturbereich +5 C C 163 g Relaiskontakte: Kontaktbestückung Kontaktwerkstoff Kontaktbelastung (ohmsche Last) Kontaktstrom maximal 2 Wechsler / 2 SPDT AgPd + 10µ Au 1 A/24 V DC 0.5 A/120V AC 2 A DCS 408/409; 408R/409R Linien-/NF-Relais- Modul Die Module bieten Relais- Schaltkontakte für die Umschaltung von Audiosignalen oder andere Steuerfunktionen. Das Modul DCS 408 bzw. 408R dient hauptsächlich zur Umschaltung von 70 V- oder 100 V- Lautsprecherlinien. Es kann aber auch verwendet werden um Schaltkontakte zur Verfügung zu stellen, wenn höhere Spannungen und/oder Strom vorhanden sind. Das DCS 409 bzw. 409R dient zur Umschaltung von Audiosignalen (Linepegel) oder für Steuerausgänge. 5 Linienrelais, je 2 Umschaltkontakte. Schraubflansch für alle Kontakte. 5 Relais-Kontroll-LEDs. Konfigurieren des Lautsprecherverteilers durch Trennen von Drahtbrücken. Maximal 12 Relaismodule DCS 408R/409R, DCS 408/409 pro DCS 401/401R kaskadierbar., UL- und CSA-Anerkennung bei DCS 408/409 DCS 408/408R:, Relais aus 5.2 ma ma, Relais aus bei 5.5 ma 24 V, alle Relais ein 87 ma ma, alle Rel. ein 96 ma bei 24 V Betriebstemperaturbereich +5 C C Relaiskontakte: Kontaktbestückung 2 Wechsler/2 SPDT Kontaktwerkstoff AgNi 90/10 Kontaktbelastung 2000 VA (ohmsche Last) Kontaktstrom 8 A Kontaktspannung 100 V AC DCS 408: DCS 408R: 160x20x100 mm 200 g 225 g DCS 409/409R:, Relais aus 5.2 ma ma, Relais aus bei 24 V 5.5 ma, alle Relais 55 ma.. 80 ma ein, alle Rel. ein 60 ma bei 24 V Betriebstemperaturbereich +5 C C Relaiskontakte: Kontaktbestückung Kontaktwerkstoff Kontaktbelastung (ohmsche Last) Kontaktstrom maximal DCS 409: DCS 409R: 2 Wechsler / 2 SPDT AgPd + 10µ Au 1 A/24 V DC 2 A 160x17x100 mm 155 g 185 g

4 DCS 412/412R Logik-Eingangsmodul DCS 416/416R Analog-Ein-/Ausgangsmodul Das Modul dient zum Anschluss von Steuerleitungen, Tasten, Schaltern und Sensoren, um deren Status (ein, aus) im DPM 4000 System auszuwerten. 12 Eingänge. Jeder Eingang mit wahlfreier Polarität. Jeder Eingang potentialfrei durch Trennen von Drahtbrücken. Steckbare Anschlussklemmen für Spannungsquelle zur Versorgung von Tasten, Kontakten und Sensoren. Schraubflansch für alle Eingänge. Maximal 5 Module DCS 412/412R pro DCS 401/401R kaskadierbar., UL- und CSA-Anerkennung bei DCS 412 DCS 412/412R:, alle Eingänge 2.6 ma ma offen, alle Eing. an 60 ma.. 83 ma 24 V Betriebstemperaturbereich +5 C C Eingangspegel: Spannung für Eingang aus (Low) Spannung für Eingang ein (High) Eingangsstrom bei U IN = 24 V Maximale Eingangsspannung Spannungsquelle 24V: Maximaler Ausgangsstrom DCS 412: DCS 412R: U IN < ±5 V U IN > ±10 V I IN = 4.8 ma U IN max = ±31 V 90 ma 160x17x100 mm 110 g 175 g Das Modul bietet analoge Einund Ausgänge für die Verwendung in Steuer- und Überwachungsfunktionen. An den Eingängen können Spannungen von 0 bis 10 V DC mit 256 unterschiedlichen Pegeln angelegt werden. An den Ausgängen können Spannungen von 0 bis 10 V DC in 256 Stufen ausgegeben werden. Potentiometer zur Lautstärkeregelung können unter Nutzung des Referenzspannungsausgangs angeschlossen werden. 8 Analogeingänge. An jedem Eingang 0 bis 10 V DC oder Potentiometer anschließbar. Ausgang für Referenzspannung 10 V. 8 Analogausgänge V DC Schraubflansch für alle Ein- und Ausgänge. Maximal 2 Module DCS 416/416R pro DCS 401/401R kaskadierbar., UL- und CSA-Anerkennung bei DCS 416 DCS 416/416R: (max.) 160 ma Betriebstemperaturbereich +5 C C Eingänge: Spannungbereich (Min.- Max.) Widerstandsbereich ext. (Min.-Max.) Maximale Eingangsspannung Ausgänge: Spannungbereich (Min... Max.) Ausgangswiderstand Minimaler Lastwiderstand Auflösung der Ein-/Ausgänge Referenzspannungsquelle: Ausgangsspannung Maximaler Ausgangsstrom DCS 416: DCS 416R: 0 V.. 10 V DC kohm 50 V DC 0 V.. 10 V DC 47 Ohm 2 kohm 8 Bit 10 V DC 30 ma 160x25x100 mm 140 g 170 g

5 DCS 420 Abhörfeld Kontolllautsprecher Ausgangsspannung Phones Max. Ausgangswiderstand Phones Frequenzgang Phones Buchse Rauschabstand Klirrfaktor 1 W 2 V/8.2 dbu 10 Ohm 20 Hz...20 khz,-3 db > 80 db 1% (1 khz) Das Abhörfeld wird als 19 -Einschub (2 HE) in Gestellschränken montiert. Es dient der akustischen bzw. optischen Kontrolle von Endstufen-Ein-/ Ausgängen (Abhören) sowie DPM-4000-Eingängen (Vorhören) in einer PROMATRIX -Anlage. Die Steuerung des DCS 420 erfolgt mit Hilfe des Controller-Boards /-Moduls DCS 401/401R. Umschalten und Anzeige von bis zu 250 Audiosignal-Quellen sowie Lautstärkeregelung erfolgt über Bedienelemente an der Gehäusefront. Werden PROMATRIX -Verstärker mit Remote- Modul benutzt, erfolgt das Aufschalten der Audiosignale auf den Monitorbus direkt im Verstärker. Wenn externe Schallquellen angeschlossen sind, erfolgt die Umschaltung durch ein DCS-409/409R-Modul. Die Signale werden ferngesteuert über die RS-485-Schnittstelle bzw. über separate Verbindungskabel übertragen. Eine zusätzliche Abdeckplatte links kann beliebig mit Reglern, Schaltern, Tastern usw. bestückt werden. Lautsprecher 1W Kopfhörerbuchse Stereoklinke 6,3 mm 3-stellige 7-Segmentanzeige für Quellenauswahl und Lautstärkepegel LED Aussteuerungskette für Kontrolle und Einstellungen der Audiopegel Eingangsübertrager zur galvanischen Trennung des Audiosignalweges Abnehmbares Montageblech für Einbau von beliebigen Reglern, Schaltern, Tastern, usw. Wahlschalter für externe bzw. interne (von DCS 401/401R) Versorgungsspannung CE Approval, UL- und CSA-Anerkennung DCS 421R Havarie-Kontroll-Modul Kontrollmodul zur Überwachungs- Steuerung in Verbindung mit DCS- 422R- und DCS-423R-Modulen Stand-alone-Betrieb Integrierte Modulüberwachung mit Watchdog. Service-Funktionen und Testsoftware für alle angeschlossenen Module. Ein DCS 421R kann im DCS 400 max. 9 DCS-423R-/-DCS- 422R-Module betreiben. Bei Verwendung von 2 DCS 400 mit je einem DCS 405R können max. 17 DCS-423R/DCS-422R-Module betrieben werden. 6 Binärschalter zur Einstellung der Konfiguration und der Service-Funktionen. 1 Taster für Teststart Konfiguration oder Servicefunktionen. Anzeige von Testmodus und Status mit 3 LEDs: rot, gelb, grün. Betriebsspannung Betriebstemperaturbereich 21,6 V < U B < 31,2 V 31 ma < I B < 40 ma +5 C +40 C ca. 187 g < 250 ma (max) stand by 75 ma (dunkel) Betriebstemperaturbereich +5 C C 19" 2 HE 483x88x103 mm 2.1 kg Audio Eingang: Eingangsspannung (0 db 650 mv/-1.5 dbu LED) Max. Eingangsspannung 5.0 V/+16 dbu Eingangsimpedanz 2 kohm Audio Ausgang:

6 DCS 422R NF-Eingangsumschaltung 1 1 NF-Eingangsumschaltung mit Pilottonerzeugung und - Summierung Verwaltung von 1-4 Verstärkern. Pilottongenerator, zuschaltbar. Steckbare Anschlussklemmen mit Schraubflansch für alle Einund Ausgänge. Das Modul kann im DCS 400 Basisgerät in den Slots bestückt werden. 4 NF-Eingänge elektronisch symmetrisch. 4 elektronische Schalter für die Aufschaltung des NF-Signals auf den Havarieverstärker. 5 interne Kanalverstärker mit Pilottonsummierung. 5 NF-Ausgänge, elektronisch symmetrisch, 600 Ohm 4 Kontroll-LEDs für FAULT-Fehlermeldung, 1 LED für Pilotton Ein/Aus. Interne Steckbrücken zur Parallelschaltung der NF-Eingänge 1 bis 4 Ein-/Ausgang zur Kaskadierung des Havarie - NF- Signals über mehrere DCS-422R-Module pro Modul: 4 überwachte Verstärker, 1 Havarieverstärker durch Kaskadierung: max. 64-1; 60-2; 56-3; 52-4 Single-Channel- Configuration max. 32-1; 32-2; 24-3; 16-4 Multi-Channel- Configuration Betriebsspannung Eingangsspannung 21,6 V < U B < 31,2 V 93 ma < I B < 99 ma Max. 4 V ca. 212 g DCS 423R 100V-Relais-Umschaltung u. permanente Linienüberwachung Einschub mit 4 Relais für 100 V- Umschaltung der Endstufenausgänge mit Pilottonauswertung. Das Modul kann auch zur permanenten Linienüberwachung verwendet werden. 5 integrierte Pilottonauswerteschaltungen. 5 Kontroll-LEDs und Meldeausgänge für die Verstärker 1 bis 4 und den Havarieverstärker. Jeder Ausgang mit 200 ma belastbar. Schraubflansch für alle Ein- und Ausgänge. Das Modul kann im DCS-400-Basisgerät in den Slots 2-10 bestückt werden. 4 Relais, für die 100 V-Ausgänge, mit je 2 Umschaltkontakten. Ein-/ Ausgang zur Kaskadierung des 100 V- Havarie- Signals über mehrere DCS-423R- Module. Betriebsspannung Eingangsspannung (min./max.) Relais-Schaltleistung 1MIC 3 TX RX IN MIC 2 ANS 2 MIC 1 DCS-ANS ANS 1 S1 VC1 A1 S2 VC2 A2 21,6 V < U B < 31,2 V 39 ma < I B < 63 ma 150 mv/500 mv (19 khz) 2000 VA, 100 V AC /8 A ca. 376 g DCS ANS Automatische Lautstärkeregelung Beim DCS-ANS-Modul (Ambient Noise Sensor) handelt es sich um eine modulare automatische Lautstärkeregelung. Es kann als eigenständiges Modul in das DCS-System eingebaut werden. Das Basismodul beinhaltet eine einkanalige Lautstärkeregelung, welche durch Nachrüstsätze auf Zweikanalbetrieb oder auf bis zu drei miteinander verknüpfte Messmikrofoneingänge aufgerüstet werden kann. Das Modul ist jedoch für Hintergrundmusikbeschallung nicht geeignet. elektronisch symmetrische Audioeingänge max. drei Mikrofoneingänge für Messung (Phantomspeisung möglich) Steuer Ein- und Ausgänge über Optokoppler galvanisch getrennt Gainsteller Steuerspannungsausgänge 0-10 V Aussteuerungsanzeige für Mikrofone steckbare Phoenix Schraubklemmverbindung Bewertungsfilter Logarithmierer Konfiguration in vier verschiedenen Varianten möglich (Einkanal mit einem MIC, Zweikanal mit je einem MIC, Einkanal mit zwei MIC, Einkanal mit drei MIC)

7 Stromaufnahme 123 ma, pro zusätzlichem MIC-Kanal +32 ma Regelbereich 30 db Eingangsimpedanz (f=1 khz) 1 kω Mikrofonempfindlichkeit 2 mv ca. 200 g Zubehör: Artikel Artikel-Nr. Beschreibung NRS90240 D Drehencoder NRS90245 D Potentiometer NRS90278 D MIC-Modul NRS90279 D ANS-Erweiterungsmodul Bestelldaten: Artikel Artikel-Nr. Beschreibung DCS 400 D " Einbaurahmen für DCS- Module DCS 401 D Controller-Modul DCS 401R D Controller-Modul DCS 405R D Erweiterungsmodul DCS 406R D Abschirm-Modul DCS 407R D NF-Relais-Modul, ext. Ansteuerung DCS 408 D Linien-Relais-Modul DCS 408R D Linien-Relais-Modul DCS 409 D NF-Relais-Modul DCS 409R D NF-Relais-Modul DCS 412 D Logik-Eingangsmodul DCS 412R D Logik-Eingangsmodul DCS 416 D Analog Ein-/Ausgangsmodul DCS 416R D Analog Ein-/Ausgangsmodul DCS 420 D Abhörfeld DCS 421R D Havarie-Kontroll-Modul DCS 422R D NF-Eingangsumschaltung DCS 423R D V -Relais-Umschaltung u. permanente Linienüberwachung DCS ANS D Automatische Lautstärkeregelung

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 Überwachungsrelais für Überströme und Unterströme INTERFACE Datenblatt PHOENIX CONTACT - 11/2005 Beschreibung EMD-SL-C-OC-10 Überstromüberwachung von Gleich- und Wechselstrom

Mehr

ALLNET 4duino Smart Home Kit

ALLNET 4duino Smart Home Kit ALLNET 4duino Smart Home Kit Experimentierkasten 4duino Einplatinencomputer Realisiert die Technik der Home-Automation viele verschiedene Sensoren und Module Messen, Steuern und Regeln mit dem 4duino Komponenten

Mehr

Leistungsverstärker LSV 50

Leistungsverstärker LSV 50 Audio Produktübersicht Leistungsverstärker LSV 50 Leistungsverstärker für stationäre oder mobile Informationssysteme Mit separatem Eingang für Kommandomikrofon EN 50155 konform Der 50 W Leistungsverstärker

Mehr

onlinecomponents.com

onlinecomponents.com Analoges/digitales Erweiterungsmodul für das bidirektionale Funksystem INTERFACE Datenblatt 10266_02_de Beschreibung PHOENIX CONTACT - 09/2006 Das bidirektional arbeitende Funksystem RAD-ISM-...- SET-BD-BUS-ANT

Mehr

Datenblatt 2000-Series DPM-2500 A Digital-Paging-Management-Unit

Datenblatt 2000-Series DPM-2500 A Digital-Paging-Management-Unit DPM-2500 A Digital-Paging-Management-Unit Die PADES 2000 Digital-Paging-Management-Unit DPM-2500 A ist eine universelle Einheit zur Verwaltung von Sprechstellen-Durchsagen und professioneller Musikwiedergabe.

Mehr

Modulares LWL-Fernwirksystem

Modulares LWL-Fernwirksystem Modulares LWL-Fernwirksystem Punkt zu Punkt Datenübertragung über Lichtwellenleiter Uni- oder Bidirektionale Punkt zu Punkt Datenübertragung Modularer Ausbau bis 32 E/A-Module Entfernung bis zu 22 km abhängig

Mehr

Modul 2020 Modulares I/O System mit Modbus -RTU oder Ethernet - Modbus TCP/IP

Modul 2020 Modulares I/O System mit Modbus -RTU oder Ethernet - Modbus TCP/IP 1und Modul 2020 Modulares I/O System mit Modbus -RTU oder Ethernet - Modbus TCP/IP Anwendung Das Modul 2020 von EAP ist ein I/O System bestehend aus einem Basismodul mit, 4 Tasten und Mikro-SD Kartenslot,

Mehr

DF PROFI II PC/104-Plus

DF PROFI II PC/104-Plus DF PROFI II PC/104-Plus Installationsanleitung V1.3 04.08.2009 Project No.: 5302 Doc-ID.: DF PROFI II PC/104-Plus COMSOFT d:\windoc\icp\doku\hw\dfprofi ii\installation\pc104+\version_1.3\df profi ii pc

Mehr

Digitalmodule AS-i in IP20, 22,5 mm

Digitalmodule AS-i in IP20, 22,5 mm Kostengünstige Lösung in IP20 BWU1938 BWU2759 (Abbildung ähnlich) BWU2490 BWU2800 Gehäuse, Bauform: IP20, 22,5 mm x 114 mm: Gehäuse digital digital AS-i Adresse 1 Artikel Nr. 4 x COMBICON 4 1 AB Slave

Mehr

RAD-IN-8D RAD-OUT-8D-REL

RAD-IN-8D RAD-OUT-8D-REL RAD-IN-D RAD-OUT-D-REL Digitale Erweiterungsmodule für das bidirektionale Funksystem INTERFACE Datenblatt 102122_0_de PHOENIX CONTACT - 09/200 Beschreibung Das bidirektional arbeitende Funksystem RAD-ISM-...-

Mehr

UST-5. Bis zu 5 digitale Eingänge 24V. 3 digitale Ausgänge Relaiskontakt 230V. Bis zu 3 analoge Eingänge 0-10V, 0-2k. 2 analoge Ausgänge 0-10V

UST-5. Bis zu 5 digitale Eingänge 24V. 3 digitale Ausgänge Relaiskontakt 230V. Bis zu 3 analoge Eingänge 0-10V, 0-2k. 2 analoge Ausgänge 0-10V UST-5 Der Universelle Signal Transmitter kommt zur Anwendung, wo analoge oder digitale Signale von/zu Feldgeräten wie Sensoren, Schaltern, Frequenzumformern, Leistungsschalter etc. auf den MP-Bus aufgeschaltet

Mehr

ALLNET 4duino Sensor Kit

ALLNET 4duino Sensor Kit ALLNET 4duino Sensor Kit Experimentierkasten Zubehör zum 4duino Einplatinencomputer 37 Sensoren und Module Komponenten sind in einem praktischen Sortierkasten untergebracht Artikel: 111861 Das 4duino Sensor

Mehr

MSM Erweiterungsmodule

MSM Erweiterungsmodule MSM Erweiterungsmodule Transistor- und Relaismodule für Störmelder der MSM-Produktfamilie 03.07.2009 Freie Zuordnung der Ausgangsgruppen der Erweiterungsmodule zu den Eingangsgruppen des Störmelders Steuerung

Mehr

HxBxT IP54 mm Fragen Sie Ihren Lieferanten Gewicht IP20 160. FDU69 Frequenzumrichter 340 bis 540 (X10)

HxBxT IP54 mm Fragen Sie Ihren Lieferanten Gewicht IP20 160. FDU69 Frequenzumrichter 340 bis 540 (X10) Datenblatt FDU69 FDU69 Frequenzumrichter 120 bis 270 (X5) Standard ohne Ausgangsdrosseln und mit Bedieneinheit. Typenbezeichnung FDU69-120 -140-170 -215-270 Nennleistung kw 110 132 160 200 250 Nennausgangsstrom

Mehr

TeamConnect SL TeamConnect CU1,

TeamConnect SL TeamConnect CU1, TeamConnect SL TeamConnect CU1, Zentraleinheit, SL TeamConnect CB1, Combox MERKMALE < Konnektivität über Festnetz und PC/VoiP für Telefon- und Webkonferenzen < Ein-System-Lösung mit hoher Flexibilität

Mehr

DC-Sputter- Stromversorgungen

DC-Sputter- Stromversorgungen DC-Sputter- Stromversorgungen Technische Daten Geräteserie GS Geräteserie Serie GS Tabelle 1 GS05 GS10 GS15 GS20 GS30 Nennleistung 0,5kW 1kW 1,5kW 2kW 3kW Ausgangsspannung 800V Ausgangsstrom 0,9A 1,7A

Mehr

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation -485 mit galvanischer Trennung Datenblatt www.sbc-support.com Datenblatt www.sbc-support.com E-Line Remote IOs ote IOs Zentrale oder dezentrale Automation le Automation auf kleinstem der RaumUnterverteilung

Mehr

Produktinformation Mehrkanalendstufe Lucius-XA-2U / 3U

Produktinformation Mehrkanalendstufe Lucius-XA-2U / 3U Produktinformation Mehrkanalendstufe Lucius-XA-2U / 3U email: info@sitronik-industrie.de, Internet: www.sitronik-industrie.de Seite 1 von 18 Inhalt Allgemein - Leistungsbeschreibung, technische Daten Seite

Mehr

Gasflag Einkanal Gas-Warnanlage

Gasflag Einkanal Gas-Warnanlage Gasflag Einkanal Gas-Warnanlage Installation, Betrieb, Wartung >> Wartungsanleitung, M07225 Issue 1 27/07/01 PCE Instruments PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 59872 Meschede www.pce-instruments.com/deutsch

Mehr

Technische Beschreibung. Schnittstellenkarte 6841H1 / H2 / H3

Technische Beschreibung. Schnittstellenkarte 6841H1 / H2 / H3 Technische Beschreibung Schnittstellenkarte 6841H1 / H2 / H3 Version 01.02 28.06.2002 FIRMENINFO Sicherheitshinweise Die Sicherheitsvorschriften und technischen Daten dienen der fehlerfreien Funktion des

Mehr

PROFIBUS-DP / INTERBUS-S / CAN-OPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH

PROFIBUS-DP / INTERBUS-S / CAN-OPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH PROFIBUSDP / INTERBUSS / CANOPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH Die erweiterbaren modularen Slaves für Multimach entsprechen der gleichen Philosophie der absoluten Modularität des Multimach Systemes. Es gibt

Mehr

Technische Daten ADL-Stromversorgungen

Technische Daten ADL-Stromversorgungen Technische Daten ADL-Stromversorgungen Seite GS 05 - GS 30 2 GS 60 - GS 150 4 GSW 100 - GSW 300 5 GX 50 - GX 150 9 HX 150 - HX 300 11 GP und GPW-Stromversorgungen für Melec-Pulsgenerator 14 ADL-Pulsgenerator

Mehr

JUMPFLEX -Messumformer; Speisetrenner; konfigurierbar; mit Strom- und Spannungsausgang

JUMPFLEX -Messumformer; Speisetrenner; konfigurierbar; mit Strom- und Spannungsausgang Strom- und Spannungsausgang Artikelnummer: 87-420 JUMPFLEX -Messumformer; Speisetrenner; konfigurierbar; mit Strom- und Spannungsausgang Artikelnummer: 87-420 JUMPFLEX -Messumformer; Speisetrenner; konfigurierbar;

Mehr

Bolz electronic Albstr. 8 73765 Neuhausen : 07158-956069-12 Fax: 07158-956069-29. Timer5-5. Stand: 3/97

Bolz electronic Albstr. 8 73765 Neuhausen : 07158-956069-12 Fax: 07158-956069-29. Timer5-5. Stand: 3/97 Timer5-5 Stand: 3/97 Allgemein: Der Timer5-5 ist konzipiert für die Zeitablaufsteuerung bei Crashversuchen im Standbetrieb. Er beinhaltet fünf identische Timer-Kanäle zur Ansteuerung von Zündern. Der Timer5-5

Mehr

für POSIDRIVE FDS 4000

für POSIDRIVE FDS 4000 AS-Interface Ankopplung für Frequenzumrichter POSIDRIVE FDS 4000 Dokumentation Vor der Inbetriebnahme unbedingt diese Dokumentation, sowie die Montage- und Inbetriebnahmeanleitung für POSIDRIVE FDS 4000

Mehr

Freiprogrammierbare Steuerung MS 120 -konform

Freiprogrammierbare Steuerung MS 120 -konform Übersicht Die Steuerung MS120 ist für den Einsatz in Koch-, Räucher-, Klima-. Reife und Intensivkühlanlagen vorgesehen. Auch als Auftau- oder Frostersteuerung einsetzbar. Sie ist für die Montage in Schaltschränken

Mehr

MCR-S-1-5-UI-DCI-NC. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2814715

MCR-S-1-5-UI-DCI-NC. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2814715 Auszug aus dem Online- Katalog MCR-S-1-5-UI-DCI-NC Artikelnummer: 2814715 Abbildung zeigt die Variante MCR-S-1-5-UI-DCI MCR-Strommessumformer, programmierbar und konfigurierbar, zur Messung von Gleich-,

Mehr

Produktbeschreibung. 8x230VAC - Eingangsadapter. HomeAutomationSystem Edition V0.1 Dipl.-Ing. Pankraz Viktor

Produktbeschreibung. 8x230VAC - Eingangsadapter. HomeAutomationSystem Edition V0.1 Dipl.-Ing. Pankraz Viktor Produktbeschreibung 8x230VAC - Eingangsadapter Projekt HomeAutomationSystem Edition V0.1 Author Dipl.-Ing. Pankraz Viktor Copyright Viktor Pankraz 2016 All rights reserved Fragen und Anregungen Sie haben......

Mehr

TOE 7704 bis TOE 7711 A

TOE 7704 bis TOE 7711 A Synthesizer/Funktionsgeneratoren mit Sweep, Trigger, AM und Frequenzzähler Besondere Merkmale 1 mhz bis 44 MHz Sweep, Trigger, Gate Variable Symmetrie Digitale Anzeige von Frequenz, Sweep, AC, DC Amplitudenmodulation

Mehr

Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A

Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A Variantenvielfalt in der Serie 38* Kontakt- und Halbleiter-Ausgang Schraub- und Zugfederklemme Zeit-Relais in gleicher Bauform EMR Elektromechanische Relais

Mehr

Identifikation Typ DL-PLC-COM-COM-LUE Art.-Nr. 746026

Identifikation Typ DL-PLC-COM-COM-LUE Art.-Nr. 746026 DIOLINE PLC COM/COM Technische Änderungen vorbehalten 746026 Identifikation Typ DL-PLC-COM-COM-LUE Art.-Nr. 746026 Anwendung/Einsatzbereich Beschreibung Flexible leistungsfähige Kompaktsteuerung für den

Mehr

LED Anzeigen. Anschluss Multimode bis max. 2 km. Anschluss Multimode bis max. 550m

LED Anzeigen. Anschluss Multimode bis max. 2 km. Anschluss Multimode bis max. 550m Gigabit Multimode Extender Beschreibung Bei Gigabit-Ethernet ergeben sich normalerweise gemäß dem 1000Base-SX Standard realisierbare Reichweiten von 550 m für die 50/125 µm Multimode Faser bzw. bei der

Mehr

Steuerelektronik von Vossloh Kiepe. DC 110 V-Bordnetze. auch für. erhältlich

Steuerelektronik von Vossloh Kiepe. DC 110 V-Bordnetze. auch für. erhältlich Steuerelektronik von Vossloh Kiepe Modulares Steuergerät auch für DC 110 V-Bordnetze erhältlich Kiepe Modulare Steuergeräte im Einsatz Immer größer werdende Anforderungen an Funktionalität und Überwachungsmöglichkeiten

Mehr

M1-3xxx, MB, AK, AM DIGITAL ANZEIGEGERÄTE

M1-3xxx, MB, AK, AM DIGITAL ANZEIGEGERÄTE M1-3xxx, MB, AK, AM DIGITAL ANZEIGEGERÄTE Für den Schalttafeleinbau oder Wandaufbau rote Anzeige (optional grüne, orange, blaue oder tricolour Anzeige) 4- oder 5-stellig geringe Einbautiefe: ab 25 mm ohne

Mehr

AS-electronic, Inh.: Norbert Koppel, Zietenstr. 8, 46485 Wesel http://www.as-electronic-wes.de as-electronic@t-online.de

AS-electronic, Inh.: Norbert Koppel, Zietenstr. 8, 46485 Wesel http://www.as-electronic-wes.de as-electronic@t-online.de Ansteuerung von UKW und KW-Endstufen über die ACC-Buchse des ICOM 706MKII Der IC 706 MK II verfügt über eine ACC-Buchse, welche gemäß der Bedienungsanleitung folgende Signale bereitstellt: Pin Nr. Name

Mehr

Das innovative Funk-Uhrensystem basiert auf einem Zeitsender, welcher das Zeitsignal an die Geräte

Das innovative Funk-Uhrensystem basiert auf einem Zeitsender, welcher das Zeitsignal an die Geräte Drahtlose Zeitverteilung für digitale und analoge FunkNebenuhren (Frequenzband 868 MHz) Wireless Distribution - WTD Das innovative Funk-Uhrensystem basiert auf einem Zeitsender, welcher das Zeitsignal

Mehr

IB IL 24 EDI 2. Funktionsbeschreibung. INTERBUS-Inline-Klemme mit zwei digitalen Eingängen. Datenblatt 6277A

IB IL 24 EDI 2. Funktionsbeschreibung. INTERBUS-Inline-Klemme mit zwei digitalen Eingängen. Datenblatt 6277A INTERBUS-Inline-Klemme mit zwei digitalen Eingängen Datenblatt 6277A 10/2000 $ " ) Dieses Datenblatt ist nur gültig in Verbindung mit dem Anwenderhandbuch Projektierung und Installation der Produktfamilie

Mehr

übertragbare Signale: RGBHV, RGsB oder RsGsBs

übertragbare Signale: RGBHV, RGsB oder RsGsBs 12 Technische Daten 12.1 CATVision Video: Auflösung: max. 1920 x 1440 Bildpunkte (abhängig von Kabel und Videosignal) Übertragungslänge: 10 bis max. 300 Meter (abhängig von Kabel, Auflösung und Videosignal)

Mehr

Technische Beschreibung. Freisprecheinsatz, TK-Anlagen mit Direktwahl. L.-Nr. 8 985 0

Technische Beschreibung. Freisprecheinsatz, TK-Anlagen mit Direktwahl. L.-Nr. 8 985 0 Technische Beschreibung Freisprecheinsatz, TK-Anlagen mit Direktwahl L.-Nr. 8 985 0 Inhalt 1. Allgemeines 2. Aufbau 3. Anschlüsse 4. Einstellhinweise 5. Bedienung 6. Technische Daten Dieses Gerät wurde

Mehr

Geschwindigkeitsoptimierte Punkt-zu-Punkt Fernwirksysteme

Geschwindigkeitsoptimierte Punkt-zu-Punkt Fernwirksysteme Geschwindigkeitsoptimierte Punkt-zu-Punkt Fernwirksysteme Geschwindigkeitsoptimierte Ausführung für Standleitung oder LWL Störsichere und schnelle bidirektionale Punkt-zu-Punkt-Datenübertragung Standleitungsmodem

Mehr

Funktionstest Ti2CA Compact

Funktionstest Ti2CA Compact Funktionstest Ti2CA Compact Systemarchitektur Die einfache Ansteuerung, hohe Ausbaustufen, bei geringem Kostenbedarf sowie die hohe Störsicherheit durch kurze Leitungslängen sind wesentliche Vorteile der

Mehr

Programmierbarer Regler MCX08M

Programmierbarer Regler MCX08M MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Technische Broschüre Programmierbarer Regler MCX08M Die programmierbaren Universalregler der MCX-Reihe von Danfoss bieten Ihnen genau die Funktionalität und Zuverlässigkeit,

Mehr

Bedienungsanleitung Prozessorgesteuertes Matrix Audio System

Bedienungsanleitung Prozessorgesteuertes Matrix Audio System Bedienungsanleitung Prozessorgesteuertes Matrix Audio System Version: 2.3 INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS 2 BEZEICHNUNGEN 3 ON - STAND BY / RESET / SYSTEMMONITOR / MIXER 4 ON/STAND BY(2) - RESET

Mehr

Relaismodul L 208/R Ausgabemodul L 208/A

Relaismodul L 208/R Ausgabemodul L 208/A Technische Daten Sicherheitstechnik Relaismodul L 208/R Ausgabemodul L 208/A Inhalt Seite 1 Beschreibung........................................ 2 1.1 L208/R..............................................

Mehr

Vielkanal-Mess-Systeme für PCI / PXI und USB-Karten

Vielkanal-Mess-Systeme für PCI / PXI und USB-Karten Vielkanal-Mess-Systeme für PCI / PXI und USB-Karten Inhalt Systemaufbau und Ansteuerung 2 Hinweise zum Betrieb mit Goldammer PCI / USB 2 Grundgehäuse für USB / PCI / PXI Karten 3 Grundgehäuse für Goldammer

Mehr

4.2.3 Binäres Ausgabemodul ICSO 16 N1, 16 Kanäle 24 V DC, 0,5 A CS31 Systembusanschluß potentialgetrennt

4.2.3 Binäres Ausgabemodul ICSO 16 N1, 16 Kanäle 24 V DC, 0,5 A CS31 Systembusanschluß potentialgetrennt .. Binäres Ausgabemodul, 6 Kanäle, 0,5 A CS Systembusanschluß potentialgetrennt 0 5 6 7 8 9 0 5 VDC 6W I/O REMOTE UNIT ABB Procontic CS 0 Unit error Supply error 6 Output Bus error 5 7 Short circuit/overload

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760H

Bedienungsanleitung Multimeter HP760H Bedienungsanleitung Multimeter HP760H 1. Sicherheit Die folgenden Sicherheitsinformationen müssen beachtet werden, um die eigene Sicherheit beim Betrieb dieses Multimeters zu gewährleisten. 1. Betreiben

Mehr

AS-i 3.0 PROFINET-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor

AS-i 3.0 PROFINET-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor AS-i 3.0 PROFI-Gateways 2 / 1 Master, PROFI-slave Bis zu 32 Freigabekreise bis zu 6 Freigabekreise SIL 3, Kat. 4 im Gerät Relais oder schnelle elektronische (Abbildung ähnlich) Sichere Ausgänge werden

Mehr

www.trumeter.de AC VOLTMETER Beschreibung

www.trumeter.de AC VOLTMETER Beschreibung www.trumeter.de AC VOLTMETER APMACV AC Voltmeter Einbauinstrument mit Bargraphanzeige 40 Segment Wechselspannung Voltmeter Einbauinstrument mit 3 3/4 -stelliger Digitalanzeige. Die neue APM- Messinstrumenten-Reihe

Mehr

ET 7000 / PET 7000 Serie Prozess E/A Module mit Ethernet Interface

ET 7000 / PET 7000 Serie Prozess E/A Module mit Ethernet Interface Allgemeine Informationen ET-7000 & PET-7000 ET 7000 / PET 7000 Serie Prozess E/A Module mit Interface Web basierte E/A Module Web Server / Web HMI integriert Unterstützt TCP/IP Die web basierten E/A Module

Mehr

Bedienungs- und Aufbauanleitung TosiMini

Bedienungs- und Aufbauanleitung TosiMini Allgemeines Nicht nur für Benutzer der Soundkarte, auch für Anwender eines Modems für SSTV und Fax eignet sich die optische Trennbaugruppe TosiMini mit der eine vollkommen galvanische Trennung von PC und

Mehr

Datenblatt. Hochspannungsnetzgerät der Geräteklasse HPS (LPS) 2. Generation, 1,5 kw, 19

Datenblatt. Hochspannungsnetzgerät der Geräteklasse HPS (LPS) 2. Generation, 1,5 kw, 19 Datenblatt Hochspannungsnetzgerät der Geräteklasse HPS (LPS) 2. Generation, 1,5 kw, 19 D - 01454 Radeberg/ Rossendorf Allgemeine Hinweise Es ist untersagt das Gehäuse zu öffnen, um mögliche Schäden vom

Mehr

HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS. AUSGABE 24 OKTOBER 2012 3 Schrankzubehör Steckdosenleisten.

HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS. AUSGABE 24 OKTOBER 2012 3 Schrankzubehör Steckdosenleisten. HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS AUSGABE 24 OKTOBER 2012 3 Schrankzubehör. Inhalt......... 0 Schränke...... 1 Schrankzubehör Wandgehäuse.. 2 Schrank-, Wandgehäuse-...... 3 Klimatechnik... 4

Mehr

Umsetzer Typ 2313. Bestelldaten. Keine zusätzliche Speisung erforderlich. Zwei Schnittstellen / Kanäle pro Karte. Zündschutzart: I M 1 EEx ia I

Umsetzer Typ 2313. Bestelldaten. Keine zusätzliche Speisung erforderlich. Zwei Schnittstellen / Kanäle pro Karte. Zündschutzart: I M 1 EEx ia I Bestelldaten Bezeichnung Typ Artikel Nr. Umsetzer 2313 118 306 01 AX Einschubbaustein, Europakarte 100 x 160mm An nicht eigensichere Telefonnetze anschließbar, mit eigensicherem Ausgang Keine zusätzliche

Mehr

Applikationshinweis. Wechsel von DSM9-PB zu TSP10-PB

Applikationshinweis. Wechsel von DSM9-PB zu TSP10-PB AN-1207-01-02-DE-DSM9-PB.doc Schrittmotor-Ansteuerung -PB Seite 1 von 8 Applikationshinweis Wechsel von DSM9-PB zu -PB Technische Daten Anschlussbelegung Einstellwerte AHS Antriebstechnik GmbH Fichtenweg

Mehr

MVK METALL SAFETY. Aktive Sicherheitstechnik. Höchste Sicherheit. Robust. Dicht

MVK METALL SAFETY. Aktive Sicherheitstechnik. Höchste Sicherheit. Robust. Dicht MVK METALL SAFETY Aktive Sicherheitstechnik Höchste Sicherheit Robust Dicht 02 MVK METALL SAFETY Optimaler Schutz für Mensch und Maschine 03 HÖCHSTE SICHERHEIT IN RAUHER UMGEBUNG Optimaler Schutz für Mensch

Mehr

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 Einbau und Bedienungsanleitung TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 1 Allgemeine Informationen 1.1 SICHERHEITSHINWEISE Travel Power darf nicht für den Betrieb von lebenserhaltenen

Mehr

PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand

PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand rote Anzeige von -9999 99999 Digits Einbautiefe: 120 mm ohne steckbare

Mehr

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern Produktname: Binärein-/ausgang 2/2fach 16 A REG Bauform: Reiheneinbau Artikel-Nr.: 0439 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Ein/Ausgabe, Binär/binär, Binärein-/ausgang 2/2fach REG Funktionsbeschreibung:

Mehr

Digitale Anzeigegeräte für den Schalttafeleinbau oder Wandaufbau. Bsp.: Temperaturmessung in 48x24mm (BxH) Bsp.: Temperaturmessung in 96x48mm (BxH)

Digitale Anzeigegeräte für den Schalttafeleinbau oder Wandaufbau. Bsp.: Temperaturmessung in 48x24mm (BxH) Bsp.: Temperaturmessung in 96x48mm (BxH) Produktübersicht Digitale Anzeigegeräte für den Schalttafeleinbau oder Wandaufbau Bsp.: Temperaturmessung in 48x24mm (BxH) Bsp.: Temperaturmessung in 96x48mm (BxH) Bsp.: Frequenzmessung in 96x48mm (BxH)

Mehr

easyident Türöffner easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 FS Fertigungsservice

easyident Türöffner easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 FS Fertigungsservice easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 Wir freuen uns, das sie sich für unser Produkt easyident Türöffner, mit Transponder Technologie entschieden haben. Easyident Türöffner ist für Unterputzmontage in 55mm

Mehr

VoiceTone R1 BEDIENUNGSANLEITUNG

VoiceTone R1 BEDIENUNGSANLEITUNG VoiceTone R1 BEDIENUNGSANLEITUNG Achtung! Um die Gefahr eines Feuers oder eines elektrischen Schlages zu vermeiden, dürfen Sie dieses Gerät keinem tropfendem Wasser oder Spritzwasser aussetzen. Stellen

Mehr

Stromversorgung für Notrufsäule NRS 90 / NRS 2000 Innovative Lösungen Autobahnnotruftechnik

Stromversorgung für Notrufsäule NRS 90 / NRS 2000 Innovative Lösungen Autobahnnotruftechnik Stromversorgung für Notrufsäule NRS 90 / NRS 000 Innovative Lösungen Autobahnnotruftechnik Electronic Design and Manufacturing Services Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 1.1 Erweiterungsoptionen 1.1.1 Erweitern

Mehr

Highlights. Features 7.0. LwLVision. DVI / VGA KVM Extender DVI &VGA DVI &VGA RS 232 USB 2.0 USB 1.1

Highlights. Features 7.0. LwLVision. DVI / VGA KVM Extender DVI &VGA DVI &VGA RS 232 USB 2.0 USB 1.1 Das KVM Extender System DVIVision verlängert die Signale Keyboard/Mouse Single-Link DVI Audio RS232 USB 1.1 USB 2.0 (derzeit nur für Single-Channel Variante verfügbar) DVI &VGA DVI &VGA USB 1.1 USB 2.0

Mehr

PCAN-LWL Ankopplung für optische Übertragung von CAN-Daten. Benutzerhandbuch. Dokumentversion 2.1.0 (2013-11-18)

PCAN-LWL Ankopplung für optische Übertragung von CAN-Daten. Benutzerhandbuch. Dokumentversion 2.1.0 (2013-11-18) PCAN-LWL Ankopplung für optische Übertragung von CAN-Daten Benutzerhandbuch Dokumentversion 2.1.0 (2013-11-18) Berücksichtigte Produkte Produktbezeichnung Ausführung Artikelnummer PCAN-LWL IPEH-002026

Mehr

Digital Web-Monitoring Digitales Web-Monitoring

Digital Web-Monitoring Digitales Web-Monitoring Eigenschaften: Digital-Analog-Wandler Wandelt binäre Signale in analoge Signale Zwei 16Bit Analogausgänge die Strom oder auch optional Spannungssignale liefern Durch Serienschaltung auf maximal 13 MR620

Mehr

onlinecomponents.com

onlinecomponents.com PSR-SCP- 24DC/ESP4/2X1/1X2 PSR-SPP- 24DC/ESP4/2X1/1X2 Sicherheits-Relais für NOT-HALT- und Schutztür-Schaltungen INTERFACE Datenblatt Beschreibung Das Sicherheits-Relais PSR-...- 24DC/ESP4/2X1/1X2 kann

Mehr

Feldbusanschluss mit Lichtwellenleiter (LWL) in Linien-/Sterntopologie

Feldbusanschluss mit Lichtwellenleiter (LWL) in Linien-/Sterntopologie Feldbusanschluss mit Lichtwellenleiter (LWL) in Linien-/Sterntopologie 1. Verwendung... 1 2. Technische Daten... 2 2.1. LWL-Anschluss-Platine... 2 2.2. Leitungstypen LWL- Anschluss... 2 3. PROFIBUS-Konfiguration...

Mehr

Overview control units

Overview control units Control unit KR-401 The control unit KR-401 is a microprocessor-based controller. Outputs: 20V to 30V DC 2 digital inputs 24V 3 analog inputs for resistors 2 potential-free relay-outputs max.15a 4 potential-free

Mehr

SEZ91.6. Interfaces. Anwendung

SEZ91.6. Interfaces. Anwendung 5 143 Interfaces Interface zwischen Phasenschnittregler und Stellgerät Eingang : DC 0... 20 Phs (Phasenschnitt) : Zwei Arbeitsbereiche für Magnetventile und für Klappenantriebe Ausgang DC 0...10 Kurzschluss-

Mehr

Spannungsrelais für Drehstrom

Spannungsrelais für Drehstrom Spannungsrelais Typ SW Spannungsrelais für Drehstrom Unterspannung SW31K Unterspannungswächter für Drehstromnetze ohne N zur Überwachung auf Spannungsausfall. Die Messung erfolgt gegen einen künstlichen

Mehr

Spezifikation VARAN Demo-Board VEB 021

Spezifikation VARAN Demo-Board VEB 021 Spezifikation VARAN Demo-Board VEB 021 Mit dem VARAN Demo-Board VEB 021 soll den VARAN-Usern und den Sensor/Aktoren- Herstellern eine einfache Hardware zur Verfügung gestellt werden, um dieses Bussystem

Mehr

Alarmierungs- und Fernsteuergeräte, konfigurierbar via Internet (WebConfig)

Alarmierungs- und Fernsteuergeräte, konfigurierbar via Internet (WebConfig) Alarmierungs- und Fernsteuergeräte, konfigurierbar via Internet (WebConfig) titelseite_ts-as_v0509.ai AlarmSystem Via Internet konfigurierbare Alarm-Units TeleButler AlarmSystem ist eine Produktreihe,

Mehr

Bedienungs- und Installationsanleitung Feuerwehrbedien- und Anzeigeteil (Schweiz) FMF-420-FBF-CH

Bedienungs- und Installationsanleitung Feuerwehrbedien- und Anzeigeteil (Schweiz) FMF-420-FBF-CH IFAM GmbH Erfurt Ingenieurbüro für die Anwendung der Mikroelektronik in der Sicherheitstechnik Parsevalstraße 2, D-99092 Erfurt Tel. +49 361 65911-0 Fax. +49 361 6462139 ifam@ifam-erfurt.de www.ifam-erfurt.de

Mehr

OM-USB-2404-UI. 4-Kanal-USB-Messsystem mit galvanisch getrennten, analogen Universaleingängen DATENBLATT OM-USB-2404-UI OM-USB-2404-UI

OM-USB-2404-UI. 4-Kanal-USB-Messsystem mit galvanisch getrennten, analogen Universaleingängen DATENBLATT OM-USB-2404-UI OM-USB-2404-UI DATENBLATT U 4 analoge Universaleingänge U 24 Bit Auflösung U Geeignet für Messungen von: Spannung (±125 mv, ±1 V, ±4 V, ±15 V, ±60 V), Strom (±25 ma), Thermoelemente (J, K, T, E, R, S, N, B), Widerstandsfühler

Mehr

Bedienungsanleitung AO4S-192 AIO

Bedienungsanleitung AO4S-192 AIO Bedienungsanleitung AO4S-192 AIO Analog Expansion Board für HDSP AIO 4 Kanäle 24 Bit 192 khz Inhalt 1 Einleitung... 3 2 Lieferumfang... 3 3 Hardware Voraussetzungen... 3 4 Technische Merkmale... 3 5 Einbau...

Mehr

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005 Bedienungsanleitung RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM Version 1.2 Stand 04.12.2005 RK-Tec Rauchklappen-Steuerungssysteme GmbH&Co.KG Telefon +49 (0) 221-978 21 21 E-Mail: info@rk-tec.com Sitz Köln, HRA

Mehr

Einfach programmierbar.

Einfach programmierbar. Einfach programmierbar. Die sichere Kleinsteuerung MSC Die sichere Kleinsteuerung MSC Die MSC stellt ein universelles, frei programmierbares und modular erweiterbares Sicherheitssystem für die Absicherung

Mehr

Handbuch CompactPCI-Karten

Handbuch CompactPCI-Karten Handbuch CompactPCI-Karten W&T Typ 1341 1361 Version 1.0 05/004 by Wiesemann & Theis GmbH Irrtum und Änderung vorbehalten: Da wir Fehler machen können, darf keine unserer Aussagen ungeprüft verwendet werden.

Mehr

Doku zum TFT-Adapter von UB. Inhaltsverzeichnis

Doku zum TFT-Adapter von UB. Inhaltsverzeichnis Doku zum von UB Inhaltsverzeichnis Einleitung...2 Bilder...3 Kompatible Displays :...4 1. Modul-Beschreibungen...5 1.1. Versorgung...5 1.2. TFT-Pinhead...6 1.3. Backlight-Power...7 1.4. FPC-Stecker...8

Mehr

SAB Modulares Verstärker- & Anschlusssystem Prospekt

SAB Modulares Verstärker- & Anschlusssystem Prospekt Für jede Anwendung gibt es das passende Gehäuse mit den Funktionsmodulen. Kleine Systeme für den mobilen Einsatz im Fahrzeug, als Datenlogger Große Systeme mit vielen Kanälen als Tischgerät oder zum Einbau

Mehr

NLC-050-024D-06I-04QTP-00A

NLC-050-024D-06I-04QTP-00A Auszug aus dem Online- Katalog NLC-050-024D-06I-04QTP-00A Artikelnummer: 2701027 http://eshop.phoenixcontact.de/phoenix/treeviewclick.do?uid=2701027 24 V DC nanoline-basiseinheit. Ausgestattet mit 6 digitalen

Mehr

EM-UIF / EM-PTF Frequenz-Umformer

EM-UIF / EM-PTF Frequenz-Umformer EM-UIF / EM-PTF Frequenz-Umformer Der Impulsausgang des Frequenz-Umformer wird an eine Zähl- und Rückmeldeeinheit EMF 1102 angeschlossen. Somit können Sensoren mit beliebigen Ausgangssignalen oder Temperaturen

Mehr

Bedienungsanleitung AI4S-192 AIO

Bedienungsanleitung AI4S-192 AIO Bedienungsanleitung AI4S-192 AIO Analog Expansion Board für HDSPe AIO 4 Kanäle 24 Bit 192 khz Inhalt 1 Einleitung... 3 2 Lieferumfang... 3 3 Hardware Voraussetzungen... 3 4 Technische Merkmale... 3 5 Einbau...

Mehr

Siemens. Siemens. SLx0xx LESER

Siemens. Siemens. SLx0xx LESER SLx0xx LESER Lesemodule für Siedle-Vario 611 Gehäuseumgebung. Legic (13,56 MHz): SL10xx Miro, EM und Hitag (125kHz): SL20xx Mifare (13,56 MHz): SL30xx Lesemodul zum Einbau in das Sprechanlagenprogramm

Mehr

Produktübersicht OPTO 22 Systeme

Produktübersicht OPTO 22 Systeme SNAP-PAC-S1 PAC Controller Ethernet Ethernet Controller, ohne E/A-Ebene, redundantes 10/100Mbit Ethernet (2x RJ45-Anschluß), schnelle 32Bit CPU mit integr. FPU, 2x RS232 (1x mit Handshake + PPP-Support),

Mehr

Inhalt. Kieback & Peter GmbH & Co KG Tempelhofer Weg 50 D-12347 Berlin Telefon 030 / 600 95-0 Telefax 030 / 600 95 164

Inhalt. Kieback & Peter GmbH & Co KG Tempelhofer Weg 50 D-12347 Berlin Telefon 030 / 600 95-0 Telefax 030 / 600 95 164 Ringkoppler Ausgabe 11.07.2002 Änderungen vorbehalten Inhalt Hinweise zur, Sicherheitshinweise, qualifiziertes Fachpersonal... Seite 2 Anwendung, Typ, Technische aten... Seite 3 Abmessungen, Installation...

Mehr

AS-i 3.0 PROFINET-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor

AS-i 3.0 PROFINET-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor AS-i 3.0 Gateways 2 / 1 Master, slave Bis zu 32 Freigabekreise bis zu 6 Freigabekreise SIL 3, Kat. 4 im Gerät Relais oder schnelle Sichere Ausgänge werden unterstützt (Abbildung ähnlich) bis zu 32 unabhängige

Mehr

Bestellbezeichnung. 10 Jahre, EEPROM 10 Jahre, EEPROM. LED rot / LED grün LED rot / LED grün

Bestellbezeichnung. 10 Jahre, EEPROM 10 Jahre, EEPROM. LED rot / LED grün LED rot / LED grün Tachometer Tachometer Vorwahl mit zusätzlicher Voraktivierung 6 Dekaden LED-Anzeige, rot/grün Bestellbezeichnung -V6S-V -V6S-C Technische Daten Allgemeine Daten Vorwahl Datenspeicherung einfach einfach

Mehr

ET-7000, PET-7000. Prozess-E/A-Module mit Ethernet-Interface DATENBLATT ET-7000, PET-7000

ET-7000, PET-7000. Prozess-E/A-Module mit Ethernet-Interface DATENBLATT ET-7000, PET-7000 DATENBLATT ET-7000, PET-7000 ET-7000, PET-7000 Prozess-E/A-Module mit -Interface Gemeinsame technische Daten Allgemein Zertifizierung: CE, FCC Abmessungen (B H T): 72 123 33 mm Anschlüsse: 1 RJ45 (LAN),

Mehr

Produktkatalog 2013. Türsprechtechnik 19 Aufrüstsätze. wantec. Im Riegel 27-73450 Neresheim - 07326-964426-0 - www.wantec.de

Produktkatalog 2013. Türsprechtechnik 19 Aufrüstsätze. wantec. Im Riegel 27-73450 Neresheim - 07326-964426-0 - www.wantec.de 2013 Türsprechtechnik 19 Aufrüstsätze Im Riegel 27-73450 Neresheim - 07326-964426-0 - www.wantec.de wantec Inhalt Türsprechstellen MONOLITH S a/b 1Taste 3 MONOLITH S a/b 2Tasten 4 MONOLITH S a/b+ 1 Taste

Mehr

DIGITALMULTIMETER AX-101B BEDIENUNGSANLEITUNG

DIGITALMULTIMETER AX-101B BEDIENUNGSANLEITUNG DIGITALMULTIMETER AX-101B BEDIENUNGSANLEITUNG I. EINLEITUNG Das Gerät ist ein stabiles, sicheres und handliches Multimeter mit einem 3½-Ziffer-Display. Mit dem Multimeter können Messungen von DC- und AC-Spannung,

Mehr

W(G)S3 Positionssensor analog oder A/D-Wandler synchron seriell

W(G)S3 Positionssensor analog oder A/D-Wandler synchron seriell W(G)S3 Positionssensor analog oder A/D-Wandler synchron seriell Positions- und Geschwindigkeits-Sensor für mittlere Meßbereiche Schutzart IP50 Meßbereich: 0... 3750 mm bis 0... 7500 mm Mit analogem oder

Mehr

Signals and Energy Data multisio Signalerfassung und -verarbeitung

Signals and Energy Data multisio Signalerfassung und -verarbeitung Produkt deutsch Signals and Energy Data Signalerfassung und -verarbeitung Signalerfassung und -verarbeitung Erfassen Auswerten Das modulare System bietet umfassende Möglichkeiten der Verbrauchserfassung

Mehr

AMI - 120 / AMI - 240 Mischverstärker

AMI - 120 / AMI - 240 Mischverstärker Vertriebs- Entwicklungsgesellschaft mbh AMI - 120 / AMI - 240 Mischverstärker Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Wichtige Sicherheitshinweise 2. Konformitätserklärung 3. Nutzerhaftung 3.1 Beschädigungen

Mehr

Gesellschaft für Digital-Analoge Datentechnik mbh. RS-485 Sternrepeater für Profibus, Sinec L2, Bitbus, etc. Bedienungs- und Installationsanleitung

Gesellschaft für Digital-Analoge Datentechnik mbh. RS-485 Sternrepeater für Profibus, Sinec L2, Bitbus, etc. Bedienungs- und Installationsanleitung Gesellschaft für Digital-Analoge Datentechnik mbh RS-485 Sternrepeater für Profibus, Sinec L2, Bitbus, etc. Bedienungs- und Installationsanleitung Eigenschaften DIA-LOG Sternrepeater Zusätzlich zu den

Mehr

Kurzanleitung ME301-2

Kurzanleitung ME301-2 Kurzanleitung ME301-2 Version 1.0, Mai 2013 Praktische Hinweise 1. Wichtige Nummern speichern S/N xxxxxx +xx xx xx xx xx S/N xxxxxx Die Seriennummer befindet sich an der Einheit. Die GSM- und Seriennummern

Mehr

Modulares Powerline-Fernwirksystem

Modulares Powerline-Fernwirksystem Modulares Powerline-Fernwirksystem Fernwirken auf stromführenden Leitungen und Kabelschirmen Modularer Ausbau bis 32 Stationen und maximal 512 E/A-Modulen Übertragung auf stromführenden Leitungen bis 3

Mehr

Die Platine ist großteils in innovativer SMD-Technik aufgebaut, alle Ein- und Ausgänge sind zur optimalen Störsicherheit optoentkoppelt.

Die Platine ist großteils in innovativer SMD-Technik aufgebaut, alle Ein- und Ausgänge sind zur optimalen Störsicherheit optoentkoppelt. 1 Bei der Interpolatorkarte I332 handelt es sich um eine Schnittstellenkarte zur Steuerung von Motoren jeglicher Art; nicht integriert sind die Leistungsverstärker. Ausgelegt ist die Karte zur Ansteuerung

Mehr