FLUGPLAN Winter 2014/15. NEU: Agadir, Amsterdam, Marsa Alam, Wien ab Dresden. NEU: Genf, Salalah ab Leipzig/Halle. 26. Oktober

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FLUGPLAN Winter 2014/15. NEU: Agadir, Amsterdam, Marsa Alam, Wien ab Dresden. NEU: Genf, Salalah ab Leipzig/Halle. 26. Oktober 2014 28."

Transkript

1 FLUGPLAN Winter 2014/ Oktober März 2015 NEU: Agadir, Amsterdam, Marsa Alam, Wien NEU: Genf, Salalah

2 Willkommen Liebe Fluggäste, Dresden International und Leipzig/Halle Airport sind die Heimatflughäfen quasi vor Ihrer Haustür. Von beiden Airports aus gelangen Sie nonstop zu dutzenden Städte- und Sonnenzielen in Europa, Nord afrika und Vorderasien. Dazu erreichen Sie mit nur einem Zwischenstopp ganz bequem nahezu jeden Punkt auf der ganzen Welt. Mit diesem Flugplanheft erhalten Sie das Angebot beider Flughäfen, die unter dem Dach der Mitteldeutschen Airport Holding vereinigt sind, erstmals auf einen Blick. Sie werden bemerken, dass sich zahlreiche Angebote sehr gut ergänzen und damit Ihre Flexibilität bei der Reiseplanung steigt. Unsere Airports sind bequem per Pkw, Bahn oder mit dem Fernbus erreichbar und bieten neben den attraktiven Flugverbindungen ein hohes Maß an Serviceorientiertheit und Komfort. Günstige Umsteigeverbindungen weltweit In Dresden oder Leipzig/Halle abheben, nur einmal umsteigen und nahezu jedes Ziel in Europa und auf der Welt erreichen: Die Fluggesellschaften Aeroflot, Air Berlin, Austrian Airlines, CityJet, Etihad Regional, Germanwings, Lufthansa, Turkish Airlines und UTair machen das möglich. Sie bieten viele praktische Anschlüsse zu Metropolen und Urlaubszielen an. Die Wartezeiten am jeweiligen Drehkreuz sind in der Regel kurz und die Vielzahl der Zubringerflüge ermöglicht eine flexible Reise planung. Welche Verbindungen möglich sind, lässt sich auf den Homepages der Airlines und der Flughäfen ermitteln. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich für einen Flug oder Leipzig/Halle entscheiden und wünschen Ihnen eine gute Reise. Ihre Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle 3

3 Inhalt Kontakt am Flughafen Dresden 6 am Flughafen Leipzig/Halle 7 Service Service vor dem 8 Parken am Flughafen Dresden 11 Parken am Flughafen Leipzig/Halle 13 Übersicht Flugziele 14 Flugplan 16 Abkürzungen 45 IMPRESSUM Mitteldeutsche Flughafen AG Unternehmenskommunikation Postfach Leipzig Satz, Layout, Herstellung: Agenturteam Winkler GmbH, Telefon: +49(0) Fotos: Archiv Flughafen Leipzig/Halle GmbH Druck: Löhnert-Druck Redaktionsschluss: 2. Oktober 2014 Änderungen vorbehalten.

4 Kontakt am Flughafen Dresden Kontakt am Flughafen Leipzig/Halle Flughafen-Zentrale Telefon: 0351/8810 Flughafen-Information Telefon: 0351/ Flughafen-Zentrale Telefon: 0341/2240 Flughafen-Information Telefon: 0341/ Internet/ und Fluggesellschaften/Reiseveranstalter Telefon Am Airport alltours Fluggastbetreuung 0351/ Arcadia GmbH DERPART (Ticketverkauf Etihad) 0351/ Discount Travel 0351/ Fliegerservice August der Starke 0351/ DER Touristik Airport Services GmbH 0351/ Lufthansa/Germanwings 0351/ Thomas Cook Service & Reisebüro 0351/ TUI Business Services GmbH 0351/ Windrose Air Zentrale Reservierung 0351/ Zentrale Reservierung * Aeroflot 0180/ Air Berlin 030/ Easyjet 01806/ Etihad Regional 0341/ Germania 030/ Germanwings 0180/ Lufthansa 069/ Vueling 0180/ Behörden/Dienststellen am Flughafen Bundespolizei 0351/ Deutsche Flugsicherung 0351/ Deutscher Wetterdienst 0900/ Luftaufsichtsstelle 0351/ Polizei-Hubschrauberstaffel 0351/ Zollamt 0351/ * Festnetz max. 0,99 1/Min. oder 0,20 1/Anruf, Mobilfunk max. 0,99 1/Min. bzw. 0,60 1/Anruf. MDR-Videotext Tafeln 720, 721/722 Starts Tafeln 725/726 Landungen Internet/ Fluggesellschaften/Reiseveranstalter Telefon Am Airport alltours Fluggastbetreuung 0341/ Lufthansa/Austrian Airlines/Germanwings 0341/ DER Touristik Airport Services GmbH 0341/ Thomas Cook & Neckermann Service 0341/ TUI Business Services GmbH 0341/ Turkish Airlines 0341/ Zentrale Reservierung * Air Berlin 030/ Austrian Airlines 069/ Condor 01806/ Etihad Regional 0341/ Germanwings 0180/ Lufthansa 069/ Ryanair 0900/ Sun Express 01806/ Turkish Airlines 069/ Vueling 0180/ Behörden/Dienststellen am Flughafen Bundespolizei 0341/ Deutsche Flugsicherung/Niederlassung Leipzig 0341/46670 Deutscher Wetterdienst 0341/ Luftaufsichtsstelle 0341/ Pflanzengesundheitskontrolle 0341/ Veterinärgrenzkontrollstelle 0341/ Zollabfertigung Reiseverkehr 0341/ Zollabfertigung Warenverkehr /7030 * Festnetz max. 0,99 1/Min. oder 0,20 1/Anruf, Mobilfunk max. 0,99 1/Min. bzw. 0,60 1/Anruf. MDR-Videotext Tafeln 711/712 Starts Tafeln 715/716 Landungen 6 7

5 Service vor dem Service vor dem Vor dem muss jeder Passagier einchecken (Gepäck aufgeben und Bordkarte erhalten). Bitte folgen Sie am Flughafen der Ausschilderung Check-in. Check-in Die Abfertigung erfolgt am Schalter der jeweiligen Fluggesellschaft. Der Monitor über dem jeweiligen Abfertigungsschalter zeigt die entsprechende Fluggesellschaft, die Flugnummer, das Flugziel sowie die geplante Startzeit an. Nutzen Sie auch die bequeme Möglichkeit des Online-Check-ins, sofern dies von der betreffenden Airline angeboten wird. Bitte informieren Sie sich vor dem Flug bei Ihrer Fluggesellschaft über mögliche Kosten, wenn Sie mehr als das erlaubte Freigepäck bzw. Sperrgepäck mitnehmen möchten. Nach dem Check-in können Sie sich zu den Sicherheitskontrollen begeben. Bei der Personenkontrolle werden Sie auf gefährliche Gegenstände kontrolliert. Ihr Handgepäck wird mit einem Röntgengerät durchleuchtet. Handys, Laptops, Kameras und Filme werden dabei nicht in ihrer Funktionsfähigkeit beeinträchtigt. Regelungen für die Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck Flüssigkeitsbehälter dürfen ein Fassungs vermögen von höchstens 100 ml haben. Das betrifft auch Gels, Lotionen und Mischungen sowie Druckbehälter wie z. B. Zahnpasta, Haargel, Getränke, Parfüm, Aerosole u. a. Diese Flüssigkeitsbehälter sind in einem durchsichtigen und wie der verschließbaren Plastik beutel mit einem Volumen von max. einem Liter (z. B. Gefrier beutel) zu verstauen und bei der Sicherheitskontrolle getrennt vorzulegen. Medikamente, Babynahrung u. ä. dürfen während des Fluges mitgeführt werden, wenn die Notwendigkeit glaubhaft gemacht werden kann. Zusätzliche Informationen und aktuelle Regelungen finden Sie unter: Vorabend-Check-in Für ausgewählte Flüge besteht die Möglichkeit, bereits am Vorabend einzuchecken. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Reiseveranstalter oder Ihrer Airline, ob dieser Service angeboten wird bzw. ob und in welcher Höhe Gebühren für den Vorabend-Check-in erhoben werden. Die Vorabend-Check-in-Schalter im Check-in-Bereich sind separat ausgewiesen. Sie benötigen zum Einchecken Ihren Reisepass/Personalausweis und das Flugticket/die Buchungsnummer. Reisen Sie in Begleitung, müssen Sie auch das Ticket und die Ausweise Ihrer Mitreisenden vorlegen. Bei der Gepäckaufgabe erhalten Sie den Gepäckschein sowie die Bordkarte für Sie und Ihre Mitreisenden. Ihre Vorteile: Ihr Sitzplatz ist bereits reserviert. Sie können bequem bis 60 Minuten vor dem zum Flughafen kommen und gleich zur Fluggastkontrolle (im bereich) und zu den Warteräumen gehen. Self-Check-in/Quick-Check-in-Automaten: Für Fluggäste, die nur mit Handgepäck reisen, betreiben Lufthansa (Dresden und Leipzig/Halle), Germanwings und Air Berlin (Dresden) sowie Austrian Airlines (Leipzig/ Halle) auch einige Self-Check-in/Quick-Check-in-Automaten im öffentlichen bereich und im zentralen Check-in-Bereich. Tipp am Flughafen Dresden: Stellen Sie Ihr Auto auf der Ebene 2 im Flughafen-Parkhaus ab von dort aus gelangen Sie am schnellsten über die gläserne Fußgängerbrücke direkt zum Check-in-Bereich auf der ebene des Terminals. Tipp am Flughafen Leipzig/Halle: Stellen Sie Ihr Auto im Parkhaus (Höhe Achse/Eingang E oder F) ab, so gelangen Sie direkt zum Check-in

6 Parken am Flughafen Dresden auch im Internet buchbar Zeit Parkhaus P3 Kurzzeitparkplätze bis Classic** Special* Low Cost* Super Low Cost** PK1 PK2 71 Plätze 58 Plätze 0,25 h 5,00 2,00 frei 0,5 h 5,00 2,00 1,50 1 h 5,00 4,00 3,50 1,5 h 5,00 6,00 5,50 2 h 5,00 8,00 6,50 3 h 7,50 10,00 4 h 10,00 5 h 12,50 Mindest- Mindest- Mindest- Überschreituntarif Tages- 6 h 15,00 parkdauer parkdauer parkdauer 7 h 17,50 beträgt beträgt beträgt Höchstparkdauer (länger 8 h 20,00 3 Tage 7 Tage 7 Tage als 3h) 9 23 h 20,00 nicht 25,00 1 Tag 20,00 möglich 2 Tage 30,00 3 Tage 39,00 28,00 4 Tage 47,00 35,50 5 Tage 54,00 43,00 6 Tage 60,00 50,50 7 Tage 66,00 58,00 8 Tage 72,00 63,00 ab 25,00 15,00 9 Tage 78,00 68,00 10 Tage 84,00 73,00 11 Tage 90,00 78,00 12 Tage 96,00 83,00 13 Tage 102,00 88,00 ab 49,00 25,00 14 Tage 108,00 93,00 15 Tage 114,00 98,00 16 Tage 114,00 98,00 17 Tage 114,00 98,00 18 Tage 114,00 98,00 19 Tage 114,00 98,00 ab 53,00 35,00 20 Tage 114,00 98,00 21 Tage 114,00 98,00 je weitere Woche 15,00 12,50 nicht buchbar nicht buchbar nicht buchbar nicht buchbar * Buchung im Internet ** Buchung im Internet (5,00 Reservierungsgebühr) oder Ticket an der Schranke ziehen Änderungen vorbehalten. 11

7 Parken am Flughafen Leipzig/Halle Parken am Flughafen Leipzig/Halle Parkhaus*** max. Durchfahrtshöhe 1,9 m Außenparkplätze** Business-/ Kurz-Parken Touristik *** Kurz-Parken für Bringer und Holer 1 Tag = mehr als 8 Stunden bis 20 min Änderungen vorbehalten. Das Winter-Parkspecial gilt für den Parkzeitraum vom bis im Parkhaus und auf dem 12 Parkplatz P4 am Leipzig / Halle Airport. 13 Park- haus- Online- Special* P3 5,00 3,00 P11 und Vorfahrtsspur vor s-/ bereich 1,50 kostenfrei kostenfrei bis 30 min bis 1 h bis 2 h 5,00 5,00 5,00 5,00 5,00 5,00 5,00 5,00 5,00 3,00 3,00 5,00 Mindestparkdauer 1 Tag 1,50 3,00 5,00 jede weitere angefangene h + 2,00 + 2,00 + 3,00 + 3,00 + 3,00 1 Tag 22,00 22,00 27,00 27,00 20,00 So einfach geht s: leipzig-halle-airport.de/parken 2 Tage 40,00 40,00 47,00 47,00 30,00 3 Tage 57,00 57,00 67,00 67,00 40, Tage 70,00 65,00 90,00 90,00 50, Tage 85,00 80,00 110,00 110,00 70, Website Tage aufrufen. 110,00 105,00 130,00 Buchen. 130,00 85,00 ab 21 Tage 140,00 130,00 155,00 155,00 100,00 Höchstparkdauer 3 Kostenlose Online-Parkplatzbuchung unter: * Parkhaus-Online-Special: Tarif bei Parkhaus-Online-Buchung gültig ab 4 Tage. ** Unser Außenparkplatz P2 sowie die Low-Cost Parkplätze P15 und P20 sind für Sie ab geöffnet. Online-Buchung schon jetzt möglich. *** Preisbeispiele Beachten Sie unser Winter-Parkspecial, gültig vom : Tage Parkplatz P ,00 / 50,00 50,00 / 70,00 55,00 / 70, ,00 / 70,00 70,00 / 85,00 75,00 / 85, ,50 / 85,00 Freuen!

8 Flugziele und Leipzig/Halle Flugziele und Leipzig/Halle Hamburg Düsseldorf Köln/Bonn Frankfurt Nürnberg Stuttgart München Salalah (Oman) Amsterdam London Stansted London City Moskau Scheremetjewo Moskau Wnukowo Paris Bilbao Genf Basel Zürich Wien Krasnodar Santa Cruz/ La Palma Barcelona Sevilla Valencia Faro Alicante Jerez de la Frontera Ibiza Palma de Malaga Almeria Mallorca Funchal/Madeira Agadir Arrecife/Lanzarote Fuerteventura Teneriffa Las Palmas/ Gran Canaria Enfidha Djerba Istanbul Antalya Alanya-Gazipasa Flugziele International International und Leipzig/Halle Airport Airport Airport über Drehkreuz Palma de Mallorca Hurghada Luxor Sharm el Sheikh Marsa Alam

9 nach Agadir (AGA) Marokko :35 13:15 ST 2136 B73G ALL FLY FTI ITS JAN LMX NEC SLR TOC TUI EPV nach Agadir (AGA) Marokko :00 11:50 AB 2668 B738 NUE* ab FLY FTI ITS JAN TUI EPV :20 12:40 DE 2182 A320 ALL BIG DIS ETI FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC OFT PHX SLR TOC TUI ULT 5VF EPV nach Alicante (ALC) Spanien, Festland :35 15:45 AB 7542 B738 PMI* :35 15:45 AB 7542 B738 PMI* ab , :30 15:45 AB 7542 B738 PMI* bis nach Almeria (LEI) Spanien, Festland :35 15:50 AB 7542 B738 PMI* ab FTI ITS JAN EPV nach Amsterdam (AMS) Niederlande :30 13:30 F7 268 AT :30 13:30 F7 268 AT :30 13:30 F7 268 AT von Agadir (AGA) Marokko :00 19:30 ST 2137 B73G ALL FLY FTI ITS JAN LMX NEC SLR TOC TUI EPV von Agadir (AGA) Marokko :40 19:05 DE 2183 A320 ALL BIG DIS ETI FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC OFT PHX SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :40 20:00 AB 2669 B738 NUE* ab FLY FTI ITS JAN TUI EPV von Alicante (ALC) Spanien, Festland :40 23:00 AB 7543 B738 PMI* :40 23:00 AB 7543 B738 PMI* ab , :25 23:25 AB 7617 B738 PMI* bis von Almeria (LEI) Spanien, Festland :30 23:00 AB 7543 B738 PMI* ab FTI ITS JAN EPV von Amsterdam (AMS) Niederlande :10 16:00 F7 269 AT :10 16:00 F7 269 AT :10 16:00 F7 269 AT nach Amsterdam (AMS) Niederlande :10 07:45 F7 254 AT :20 18:55 F7 256 AT72 von Amsterdam (AMS) Niederlande :55 10:30 F7 255 AT :15 21:50 F7 257 AT72 nach Antalya (AYT) Türkei :45 12:50 KK 290 A NEC OEG TOC :00 13:10 TWI 324 B ALL FTI ICG LMX SLR :10 13:15 KK 290 A NEC OEG TOC :10 13:15 KK 290 A NEC OEG TOC :10 13:15 XQ 297 B ALL ECO FLY FTI HUH ITS ITT JAN NEC OEG PHX RST TOC TUI EPV :10 13:15 XQ 297 B ALL BEN BIG ECO ETI FTI ITS JAN LMX NEC OEG PHX RST SLR TOC TRO TUI von Antalya (AYT) Türkei :50 08:00 KK 289 A NEC OEG TOC :45 08:00 TWI 323 B ALL FTI ICG LMX SLR :00 08:10 KK 289 A NEC OEG TOC :00 08:10 KK 289 A NEC OEG TOC :00 08:20 XQ 296 B ALL ECO FLY FTI HUH ITS ITT JAN NEC OEG PHX RST TOC TUI EPV :00 08:20 XQ 296 B ALL BEN BIG ECO ETI FTI ITS JAN LMX NEC OEG PHX RST SLR TOC TRO TUI

10 nach Antalya (AYT) Türkei (Fortsetzung) :50 13:55 TWI 306 B ALL ECO ICG LMX SLR :00 16:30 8Q 706 A321 MUC ALL FLY LMX SLR TUI :00 14:10 8Q 706 A ALL FLY LMX SLR TUI :10 14:15 FHY 308 B FLY TUI :15 14:20 TWI 306 B ALL ECO FTI ICG LMX SLR :45 22:45 AB 3704 B ALL FLY HUH ITS JAN NEC PHX SLR TOC TUI EPV :05 23:05 AB 3704 B ALL FTI ITS JAN NEC SLR TOC TUI EPV :40 23:50 CAI 688 B ALL FLY ITS JAN LMX SLR TUI :50 23:55 TWI 306 A ALL ECO ICG LMX RST SLR nach Antalya (AYT) Türkei :40 09:50 DE 3858 A321 bis ALL DIS ETI FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC OEG SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :45 12:00 FHY 190 A :00 12:10 AB 2514 B , ALL BEN BIG BUS ECO ETI FLY FTI HUH ITS ITT JAN LMX NEC OEG PHX SLR TOC TUI ULT EPV :00 13:10 CAI 382 B738 bis FLY ITS JAN LMX SLR TUI :15 13:30 TWI 284 B734 bis ALL SLR :30 13:45 TWI 316 B734 bis ALL FTI SLR :30 14:40 CAI 382 B738 ab FLY ITS JAN LMX SLR TUI :55 15:05 AB 2540 B738 bis ALL BEN BIG BUS ECO ETI FLY FTI HUH ITS ITT JAN LMX NEC PHX SLR TOC TUI ULT EPV :00 17:10 AB 2514 B ALL BEN BIG BUS ECO ETI FLY FTI HUH ITS ITT JAN LMX NEC PHX SLR TOC TUI ULT EPV :15 18:25 AB 2514 B738 bis ALL BEN BIG BUS ECO ETI FLY FTI HUH ITS ITT JAN LMX NEC OEG PHX SLR TOC TUI ULT EPV von Antalya (AYT) Türkei (Fortsetzung) :30 08:45 TWI 305 B ALL ECO ICG LMX SLR :40 08:55 8Q 705 A ALL FLY LMX SLR TUI :45 09:00 8Q 705 A ALL FLY LMX SLR TUI :55 09:10 FHY 307 B FLY TUI :00 09:15 TWI 305 B ALL ECO FTI ICG LMX SLR :50 18:00 AB 3705 B ALL FLY HUH ITS JAN NEC PHX SLR TOC TUI EPV :10 18:20 AB 3705 B ALL FTI ITS JAN NEC SLR TOC TUI EPV :15 18:45 CAI 687 B ALL FLY ITS JAN LMX SLR TUI :30 19:00 TWI 305 A ALL ECO ICG LMX RST SLR von Antalya (AYT) Türkei :15 06:45 FHY 189 A :30 08:00 CAI 381 B738 bis FLY ITS JAN LMX SLR TUI :45 08:15 TWI 283 B734 bis ALL SLR :00 08:30 TWI 315 B734 bis ALL FTI SLR :00 09:30 CAI 381 B738 ab FLY ITS JAN LMX SLR TUI :50 10:10 AB 2541 B738 bis ALL BEN BIG BUS ECO ETI FLY FTI HUH ITS ITT JAN LMX NEC PHX SLR TOC TUI ULT EPV :50 13:20 DE 3859 A321 bis ALL DIS ETI FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC OEG SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :55 13:25 DE 5859 A321 ALL BIG BUM DIS ETI FLY FTI HUH ITS JAN JTT LTR NEC OEG SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :55 13:25 DE 7859 A321 ALL DIS ETI FLY FTI GTW ITS JAN JTT LTR NEC OEG SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :00 13:30 XQ 274 B738 ab ALL BEN BIG CRA ECO ETI FLY FTI HUH ICG ITS ITT JAN JTT LMX LTR NEC OEG PHX PXP RSD RST SLR TOC TUI ULT 5FV EPV

11 nach Antalya (AYT) Türkei (Fortsetzung) :20 18:30 XQ 275 B738 ab ALL BEN BIG CRA ECO ETI FLY FTI HUH ICG ITS ITT JAN JTT LMX LTR NEC OEG PHX PXP RSD RST SLR TOC TUI ULT 5FV EPV :30 18:40 DE 5858 A321 ALL BIG BUM DIS ETI FLY FTI HUH ITS JAN JTT LTR NEC OEG SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :30 18:40 DE 7858 A321 ALL DIS ETI FLY FTI GTW ITS JAN JTT LTR NEC OEG SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :40 18:50 XG 1175 B738 bis ALL BEN CRA FLY FTI HUH JTT LTR NEC SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :50 19:05 ST 3204 A321 bis :30 22:45 TWI 314 B734 bis ALL FTI SLR :40 22:55 TWI 274 B734 bis SLR :00 23:15 TWI 316 B734 bis ALL SLR :25 23:35 8Q 726 A321 ab ALL FLY LMX SLR TUI :30 23:40 XQ 6173 B738 bis FTI :45 23:55 8Q 726 A321 ab ALL FLY LMX SLR TUI :20 00:30+ XQ 275 B ALL BEN BIG CRA ECO ETI FLY FTI HUH ICG ITS ITT JAN JTT LMX LTR NEC OEG PHX PXP RSD RST SLR TOC TUI ULT 5FV EPV :20 00:30+ XQ 275 B ALL BEN BIG CRA ECO ETI FLY FTI HUH ICG ITS ITT JAN JTT LMX LTR NEC OEG PHX PXP RSD RST SLR TOC TUI ULT 5FV EPV :20 00:30+ XQ 275 B738 ab ALL BEN BIG CRA ECO ETI FLY FTI HUH ICG ITS ITT JAN JTT LMX LTR NEC OEG PHX PXP RSD RST SLR TOC TUI ULT 5FV EPV :50 01:00+ 8Q 726 A ALL FLY LMX SLR TUI von Antalya (AYT) Türkei (Fortsetzung) :10 13:30 AB 2515 B738 bis ALL BEN BIG BUS ECO ETI FLY FTI HUH ITS ITT JAN LMX NEC OEG PHX SLR TOC TUI ULT EPV :25 14:00 ST 3205 A321 bis :00 15:20 AB 2515 B / ALL BEN BIG BUS ECO ETI FLY FTI HUH ITS ITT JAN LMX NEC OEG PHX SLR TOC TUI ULT EPV :00 17:30 TWI 313 B734 bis ALL FTI SLR :10 17:40 TWI 273 B734 bis SLR :30 18:00 TWI 315 B734 bis ALL SLR :55 18:25 8Q 725 A321 ab ALL FLY LMX SLR TUI :10 18:40 XQ 6172 B738 bis FTI :15 18:45 8Q 725 A321 ab ALL FLY LMX SLR TUI :00 19:30 XQ 274 B ALL BEN BIG CRA ECO ETI FLY FTI HUH ICG ITS ITT JAN JTT LMX LTR NEC OEG PHX PXP RSD RST SLR TOC TUI ULT 5FV EPV :00 19:30 XQ 274 B ALL BEN BIG CRA ECO ETI FLY FTI HUH ICG ITS ITT JAN JTT LMX LTR NEC OEG PHX PXP RSD RST SLR TOC TUI ULT 5FV EPV :00 19:30 XQ 274 B738 ab ALL BEN BIG CRA ECO ETI FLY FTI HUH ICG ITS ITT JAN JTT LMX LTR NEC OEG PHX PXP RSD RST SLR TOC TUI ULT 5FV EPV :30 20:00 8Q 740 A321 SXF ALL FLY LMX SLR TUI :55 20:15 AB 2515 B ALL BEN BIG BUS ECO ETI FLY FTI HUH ITS ITT JAN LMX NEC PHX SLR TOC TUI ULT EPV :40 22:10 XG 1174 B738 bis ALL BEN CRA FLY FTI HUH JTT LTR NEC SLR TOC TUI ULT 5VF EPV

12 nach Arrecife, Lanzarote (ACE) Spanien, Kanaren :00 12:15 AB 2668 B738 NUE* ab EPV :00 10:50 AB 2372 B738 ALL BIG ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX NEC PHX SLR TOC TUI ULT EPV :30 11:20 DE 5454 A320 ALL DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC SLR TOC TUI ULT 5VF EPV nach Barcelona (BCN) Spanien, Festland :10 11:30 VY 1415 A :10 16:30 VY 1415 A nach Basel (BSL) Schweiz :30 17:45 EZS 1204 A :10 22:25 EZS 1204 A :10 22:25 EZS 1204 A :10 22:25 EZS 1204 A :25 22:45 EZS 1204 A nach Bilbao (BIO) Spanien, Festland :35 16:15 AB 7542 B738 PMI* :35 16:15 AB 7542 B738 PMI* ab , :30 16:15 AB 7542 B738 PMI* bis nach Djerba (DJE) Tunesien :40 08:40 DE 1136 A320 bis FLY ITS JAN NEC TOC TUI EPV :55 22:35 BJ 2125 A320 NBE* ALL BUM ECO ETI FLY FTI HUH ITS ITT JAN LMX MEP NEC PHX SLR TOC TRO TUI TVI ULT VTO EPV :45 22:45 TU 4355 A320 ab NEC TOC nach Düsseldorf (DUS) Deutschland :30 07:45 AB 6803 DH :30 07:45 AB 6803 DH :30 07:45 AB 6803 DH :50 09:55 4U 9029 A :50 09:55 4U 9029 CRJ :50 09:55 4U 9028 A :50 09:55 4U 9029 A :05 11:20 AB 6805 DH von Arrecife, Lanzarote (ACE) Spanien, Kanaren :40 17:15 AB 2373 B738 ALL BIG ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX NEC PHX SLR TOC TUI ULT EPV :20 17:55 DE 5455 A320 ALL DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :05 20:00 AB 2669 B738 NUE* ab EPV von Barcelona (BCN) Spanien, Festland :00 08:30 VY 1414 A :00 13:30 VY 1414 A von Basel (BSL) Schweiz :40 16:00 EZS 1203 A :20 20:40 EZS 1203 A :20 20:40 EZS 1203 A :20 20:40 EZS 1203 A :35 20:55 EZS 1203 A von Bilbao (BIO) Spanien, Festland :00 23:00 AB 7543 B738 PMI* :00 23:00 AB 7543 B738 PMI* ab , :00 23:25 AB 7617 B738 PMI* bis von Djerba (DJE) Tunesien :50 12:50 DE 1137 A320 bis :25 16:55 BJ 2124 A320 NBE* :50 18:55 TU 4354 A320 ab von Düsseldorf (DUS) Deutschland :10 08:15 4U 9028 A :10 08:15 4U 9028 CRJ :10 08:15 4U 9028 A :10 08:15 4U 9028 A :15 09:30 AB 6802 DH :15 09:30 AB 6802 DH :15 09:30 AB 6802 DH :55 13:10 AB 6806 DH

13 nach Düsseldorf (DUS) Deutschland (Fortsetzung) :05 11:20 AB 6805 DH :05 11:20 AB 6805 DH :00 16:15 AB 6807 DH :00 16:15 AB 6807 DH :00 16:15 AB 6807 DH :25 18:30 4U 9021 CRJ :25 18:30 4U 9021 CRJ :25 18:30 4U 9021 CRJ :25 18:30 4U 9023 CRJ :35 19:50 AB 6809 DH :35 19:50 AB 6809 DH :35 19:50 AB 6809 DH :45 21:50 4U 9023 CRJ :45 21:50 4U 9023 A :45 21:50 4U 9023 CRJ :45 21:50 4U 9023 CRJ nach Düsseldorf (DUS) Deutschland :25 09:25 4U 9077 CRJ :50 09:50 4U 9077 CRJ9 25./26.12., :35 12:35 4U 9077 CRJ :15 18:15 4U 9073 CRJ9 bis :15 18:15 4U 9073 CRJ :15 18:15 4U 9073 CRJ :15 18:15 4U 9073 CRJ9 ab :45 21:45 4U 9071 CRJ9 bis u. ab :45 21:45 4U 9071 CRJ :55 21:55 4U 9071 CRJ nach Enfidha (NBE) Tunesien :05 16:40 BJ 2619 A ALL FTI ITS NEC SLR TOC TUI nach Enfidha (NBE) Tunesien :30 13:15 TU 4301 B ITS JAN :25 19:10 TU 4353 B736 bis u. ab NEC TOC :55 20:40 BJ 2125 A320 ALL BUM ECO ETI FLY FTI HUH ITS ITT JAN LMX MEP NEC PHX SLR TOC TRO TUI TVI ULT VTO EPV von Düsseldorf (DUS) Deutschland (Fortsetzung) :55 13:10 AB 6806 DH :55 13:10 AB 6806 DH :45 16:50 4U 9020 CRJ :45 16:50 4U 9020 CRJ :45 16:50 4U 9020 CRJ :45 16:50 4U 9022 CRJ :50 18:05 AB 6808 DH :50 18:05 AB 6808 DH :50 18:05 AB 6808 DH :05 20:10 4U 9022 CRJ :05 20:10 4U 9022 A :05 20:10 4U 9022 CRJ :05 20:10 4U 9022 CRJ :30 21:45 AB 6812 DH :30 21:45 AB 6812 DH :30 21:45 AB 6812 DH von Düsseldorf (DUS) Deutschland :35 07:35 4U 9076 CRJ :50 07:50 4U 9076 CRJ :20 08:20 4U 9076 CRJ9 25. / , :40 16:40 4U 9072 CRJ9 bis :40 16:40 4U 9072 CRJ :40 16:40 4U 9072 CRJ :40 16:40 4U 9072 CRJ9 ab :10 20:10 4U 9070 CRJ9 bis u. ab :10 20:10 4U 9070 CRJ :20 20:20 4U 9070 CRJ von Enfidha (NBE) Tunesien :20 13:05 BJ 2618 A ALL FTI ITS NEC SLR TOC TUI von Enfidha (NBE) Tunesien :00 09:45 TU 4300 B ITS JAN :55 15:40 TU 4352 B736 bis u. ab NEC TOC :10 16:55 BJ 2124 A320 ALL BUM ECO ETI FLY FTI HUH ITS ITT JAN LMX MEP NEC PHX SLR TOC TRO TUI TVI ULT VTO EPV

14 nach Faro (FAO) Portugal :35 15:20 AB 7542 B738 PMI* FLY FTI ITS JAN OLI TUI EPV :35 15:20 AB 7542 B738 PMI* ab , FLY FTI ITS JAN OLI TUI EPV :30 15:35 AB 7542 B738 PMI* bis FLY FTI ITS JAN OLI TUI EPV nach Frankfurt (FRA) Deutschland :40 07:50 LH 207 B :40 07:50 LH 207 B :40 07:50 LH 207 B :35 09:45 LH 209 B :35 09:45 LH 209 B :00 12:10 LH 211 A :10 12:20 LH 211 A :05 15:15 LH 215 B :15 15:25 LH 215 B :40 19:20 LH 219 A :40 19:20 LH 219 A nach Frankfurt (FRA) Deutschland :15 07:20 LH 157 B733 bis u. ab :10 09:15 LH 159 A319 bis u. ab :20 09:25 LH 159 A / :10 12:15 LH 161 B :15 12:20 LH 161 B :15 15:15 LH 163 B733 bis u. ab :55 19:55 LH 165 B / :00 20:00 LH 165 B733 nach Fuerteventura (FUE) Spanien, Kanaren :00 12:50 ST 9542 B73G FLY NEC TOC TUI von Faro (FAO) Portugal :05 23:00 AB 7543 B738 PMI* FLY FTI ITS JAN OLI TUI EPV :05 23:00 AB 7543 B738 PMI* ab , FLY FTI ITS JAN OLI TUI EPV :20 23:25 AB 7617 B738 PMI* bis FLY FTI ITS JAN OLI TUI EPV von Frankfurt (FRA) Deutschland :00 08:00 LH 204 B :00 08:00 LH 204 B :25 10:25 LH 206 A :35 10:35 LH 206 A :15 13:15 LH 210 B :20 13:20 LH 210 B :40 17:40 LH 214 A :40 17:40 LH 214 A :30 22:30 LH 207 B :30 22:30 LH 207 B :30 22:30 LH 207 B von Frankfurt (FRA) Deutschland :40 07:35 LH 154 A319 bis u. ab :50 07:45 LH 154 A / :40 10:35 LH 156 B :45 10:40 LH 156 B :25 13:20 LH 158 B733 bis u. ab :35 13:30 LH 158 B733 bis u. ab :00 17:55 LH 160 B / :40 22:35 LH 164 B733 bis u. ab :55 22:50 LH 164 B733 bis u. ab von Fuerteventura (FUE) Spanien, Kanaren :35 19:15 ST 9543 B73G FLY NEC TOC TUI

15 nach Fuerteventura (FUE) Spanien, Kanaren :00 12:00 AB 2668 B738 NUE* ab FTI ITS JAN EPV :30 12:25 DE 6460 A321 ALL BIG BUM DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC PHX SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :05 13:00 DE 2460 A321 ALL DIS FLY FSR FTI ITS JAN JTT LTR NEC PHX SLR TOC TUI ULT 5VF EPV nach Funchal (FNC) Portugal, Madeira :00 12:15 AB 2668 B738 NUE* ab FLY FTI ITS JAN TUI EPV :10 09:50 DE 4578 A ALL BIG DIS FLY FSR FTI GTW ITS JAN LTR NEC SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :00 12:25 AB 2298 B738 bis u. ab ALL BIG BUS FLY FSR FTI ITS JAN LMX NEC OLI PHX RHO SLR TOC TUI ULT EPV :00 15:25 AB 2298 B ALL BIG BUS FLY FSR FTI ITS JAN LMX NEC OLI PHX RHO SLR TOC TUI ULT EPV :55 16:35 DE 4578 A ALL BIG DIS FLY FSR FTI GTW ITS JAN LTR NEC SLR TOC TUI ULT 5VF EPV nach Gazipasa (GZP) Türkei :30 10:05 XG 1293 B ALL BEN BIG CRA ECO ETI FLY FTI ICG ITS ITT JAN JTT LMX LTR NEC PXP SLR TOC ULT 5VF EPV von Fuerteventura (FUE) Spanien, Kanaren :30 19:20 DE 6461 A321 ALL BIG BUM DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC PHX SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :00 19:50 DE 2461 A321 ALL DIS FLY FSR FTI ITS JAN JTT LTR NEC PHX SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :50 20:00 AB 2669 B738 NUE* ab FTI ITS JAN EPV von Funchal (FNC) Portugal, Madeira :55 16:25 DE 4579 A ALL BIG DIS FLY FSR FTI GTW ITS JAN LTR NEC SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :15 18:35 AB 2299 B738 bis u. ab ALL BIG BUS FLY FSR FTI ITS JAN LMX NEC OLI PHX RHO SLR TOC TUI ULT EPV :05 20:00 AB 2669 B738 NUE* ab FLY FTI ITS JAN TUI EPV :15 21:35 AB 2299 B ALL BIG BUS FLY FSR FTI ITS JAN LMX NEC OLI PHX RHO SLR TOC TUI ULT EPV :40 23:10 DE 4579 A ALL BIG DIS FLY FSR FTI GTW ITS JAN LTR NEC SLR TOC TUI ULT 5VF EPV von Gazipasa (GZP) Türkei :55 13:35 XG 1292 B ALL BEN BIG CRA ECO ETI FLY FTI ICG ITS ITT JAN JTT LMX LTR NEC PXP SLR TOC ULT 5VF EPV nach Genf (GVA) Schweiz :40 13:45 F7 264 AT :00 17:00 F7 264 AT72 von Genf (GVA) Schweiz :25 16:40 F7 265 AT :00 20:15 F7 265 AT72 nach Hamburg (HAM) Deutschland :40 09:45 4U 7025 CRJ :40 09:45 4U 7025 CRJ :40 09:45 4U 7025 CRJ :50 17:55 4U 7029 CRJ :05 21:10 4U 7029 CRJ :05 21:10 4U 7029 CRJ :05 21:10 4U 7029 CRJ von Hamburg (HAM) Deutschland :00 08:05 4U 7024 CRJ :00 08:05 4U 7024 CRJ :00 08:05 4U 7024 CRJ :10 16:15 4U 7028 CRJ :25 19:30 4U 7028 CRJ :25 19:30 4U 7028 CRJ :25 19:30 4U 7028 CRJ

16 nach Hurghada (HRG) Ägypten :35 15:05 ST 8536 B73G ALL FLY FTI ITS JAN LMX NEC OEG PHX SLR TOC TUI EPV :45 19:00 AB 3648 B ALL FLY ITS JAN LMX NEC OEG OFT PHX SLR TOC TUI ULT EPV :45 19:00 AB 3648 B ITS JAN LMX NEC OEG SLR TOC ULT EPV :45 19:00 AB 3648 B ALL ECO ETI FLY IMS ITS ITT JAN LMX LTR NEC OEG PHX SLR TOC TUI ULT 5VF EPV nach Hurghada (HRG) Ägypten :00 13:20 AB 2668 B738 NUE* ab FTI ITS JAN EPV :20 12:55 DE 4238 A ALL DIS ETI FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC OEG OFT PHX SLR TOC TUI 5VF EPV :25 13:00 DE 1238 A321 ALL DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC OEG OFT PHX SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :00 13:25 AB 2716 B738 ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX NEC OEG PHX SLR TOC TUI ULT EPV :00 13:35 XG 2393 B738 ALL CRA ECO ETI FLY FTI ITS ITT JAN LMX OFT PXP SLR SNT TUI TVI ULT 5VF EPV :15 16:25 XG 4989 B738 LXR ab ALL FTI :45 18:20 DE 4238 A ALL DIS ETI FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC OEG OFT PHX SLR TOC TUI 5VF EPV :35 02:10+ DE 6238 A320 ab ETI nach Ibiza (IBZ) Spanien, Balearen :30 10:10 AB 7616 B738 PMI* bis FTI EPV :35 15:30 AB 7542 B738 PMI* FTI EPV :35 15:30 AB 7542 B738 PMI* ab , FTI EPV :30 15:30 AB 7542 B738 PMI* bis FTI EPV von Hurghada (HRG) Ägypten :20 13:00 AB 3649 B ALL FLY ITS JAN LMX NEC OEG OFT PHX SLR TOC TUI ULT EPV :20 13:00 AB 3649 B ITS JAN LMX NEC OEG SLR TOC ULT EPV :20 13:00 AB 3649 B ALL ECO ETI FLY IMS ITS ITT JAN LMX LTR NEC OEG PHX SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :50 19:40 ST 8537 B73G ALL FLY FTI ITS JAN LMX NEC OEG PHX SLR TOC TUI EPV von Hurghada (HRG) Ägypten :10 07:00 DE 6239 A320 ab ETI :45 17:45 DE 4239 A ALL DIS ETI FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC OEG OFT PHX SLR TOC TUI 5VF EPV :00 17:50 DE 1239 A321 ALL DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC OEG OFT PHX SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :25 18:10 XG 2392 B738 ALL CRA ECO ETI FLY FTI ITS ITT JAN LMX OFT PXP SLR SNT TUI TVI ULT 5VF EPV :25 18:20 AB 2717 B738 ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX NEC OEG PHX SLR TOC TUI ULT EPV :20 20:00 AB 2669 B738 NUE* ab FTI ITS JAN EPV :05 20:50 XG 4988 B738 ab ALL FTI :10 23:10 DE 4239 A ALL DIS ETI FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC OEG OFT PHX SLR TOC TUI 5VF EPV von Ibiza (IBZ) Spanien, Balearen :55 23:00 AB 7543 B738 PMI* FTI EPV :55 23:00 AB 7543 B738 PMI* ab , FTI EPV :50 23:25 AB 7617 B738 PMI* bis FTI EPV

17 nach Istanbul (IST) Türkei :30 16:25 TK 1338 A :35 21:25 TK 1340 A320 nach Jerez de la Frontera (XRY) Spanien, Festland :35 16:25 AB 7542 B738 PMI* FLY FTI ITS JAN NEC OLI TOC TUI EPV :35 16:25 AB 7542 B738 PMI* ab , FLY FTI ITS JAN NEC OLI TOC TUI EPV :30 16:25 AB 7542 B738 PMI* bis FLY FTI ITS JAN NEC OLI TOC TUI EPV nach Köln/Bonn (CGN) Deutschland :15 09:20 4U 027 CRJ :20 09:25 4U 027 A :25 09:30 4U 027 A :25 09:30 4U 027 A :25 09:30 4U 027 A :15 17:20 4U 023 A :15 17:20 4U 023 A :15 17:20 4U 023 A :15 17:20 4U 023 A :55 22:00 4U 029 A :55 22:00 4U 029 A :55 22:00 4U 029 A nach Köln/Bonn (CGN) Deutschland :15 09:15 4U 073 A /26.12., 01./ :25 09:25 4U 073 CRJ :35 18:35 4U 079 A / :00 22:00 4U 079 A319 nach Krasnodar (KRR) Russland :50 01:20+ R3 770 B73G nach Las Palmas, Gran Canaria (LPA) Spanien, Kanaren :30 11:40 ST 3456 B73G FLY LTR NEC TOC TUI :30 12:35 ST 3456 B73G FLY NEC TOC TUI :10 21:10 AB 2860 B ALL FLY FTI ITS JAN LMX SLR TUI ULT 5VF EPV :10 21:10 AB 2860 B ALL FLY FTI ITS JAN LMX SLR TUI ULT 5VF EPV von Istanbul (IST) Türkei :50 11:40 TK 1337 A :50 16:40 TK 1339 A320 von Jerez de la Frontera (XRY) Spanien, Festland :15 23:00 AB 7543 B738 PMI* FLY FTI ITS JAN NEC OLI TOC TUI EPV :15 23:00 AB 7543 B738 PMI* ab , FLY FTI ITS JAN NEC OLI TOC TUI EPV :15 23:25 AB 7617 B738 PMI* FLY FTI ITS JAN NEC OLI TOC TUI EPV von Köln/Bonn (CGN) Deutschland :45 07:50 4U 026 A :45 07:50 4U 026 A :45 07:50 4U 026 A :00 11:05 4U 026 CRJ :00 11:05 4U 026 A :35 15:40 4U 022 A :35 15:40 4U 022 A :35 15:40 4U 022 A :35 15:40 4U 022 A :15 20:20 4U 028 A :15 20:20 4U 028 A :15 20:20 4U 028 A von Köln/Bonn (CGN) Deutschland :40 07:40 4U 072 A /26.12., 01./ :00 11:00 4U 072 CRJ :00 17:00 4U 078 A / :25 20:25 4U 078 A319 von Krasnodar (KRR) Russland :00 18:50 R3 769 B73G von Las Palmas, Gran Canaria (LPA) Spanien, Kanaren :30 16:20 AB 2861 B ALL FLY FTI ITS JAN LMX SLR TUI ULT 5VF EPV :30 16:20 AB 2861 B ALL FLY FTI ITS JAN LMX SLR TUI ULT 5VF EPV :25 18:10 ST 3457 B73G FLY LTR NEC TOC TUI :25 20:45 ST 3457 B73G TFS FLY NEC TOC TUI

18 nach Las Palmas, Gran Canaria (LPA) Spanien, Kanaren :50 13:00 DE 3462 A320 ALL BIG BUM DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC PHX SLR TOC TUI 5VF EPV :00 15:00 DE 7462 A321 ab AID ALL DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC SLR TOC TUC TUI ULT 5VF EPV :35 15:45 DE 6462 A320 ab ALL DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC SLR TOC TUI 5VF EPV :00 16:00 AB 2190 B738 ALL BIG ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX PHX SLR TUI ULT EPV :15 16:25 DE 6462 A320 bis ALL DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC SLR TOC TUI 5VF EPV nach London City (LCY) Großbritannien :00 14:00 WX 200 RJ :00 14:00 WX 200 RJ :40 17:40 WX 200 RJ :40 17:40 WX 200 RJ nach London Stansted (STN) Großbritannien :25 10:10 FR 1599 B /31.12., :45 16:30 FR 1599 B :25 23:10 FR 1599 B nach Luxor (LXR) Ägypten :15 15:00 XG 4989 B738 ab FTI nach Malaga (AGP) Spanien, Festland :35 16:20 AB 7542 B738 PMI* FLY FTI ITS JAN NEC OLI TOC TUI EPV :35 16:20 AB 7542 B738 PMI* ab , FLY FTI ITS JAN NEC OLI TOC TUI EPV :30 16:20 AB 7542 B738 PMI* bis FLY FTI ITS JAN NEC OLI TOC TUI EPV nach Marsa Alam (RMF) Ägypten :35 14:05 ST 2024 B73G ALL FLY FTI ITS JAN LMX NEC PHX SLR TOC TUI EPV nach Marsa Alam (RMF) Ägypten :00 13:25 AB 2668 B738 NUE* ab FLY FTI ITS JAN NEC TOC TUI EPV :00 12:40 AB 2568 B738 FLY ITS JAN SLR TUI :20 15:10 XG 4625 B738 ALL FTI LMX NEC TOC von Las Palmas, Gran Canaria (LPA) Spanien, Kanaren :25 16:05 DE 6463 A320 ALL DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC SLR TOC TUI 5VF EPV :55 19:50 DE 3463 A320 ALL BIG BUM DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC PHX SLR TOC TUI 5VF EPV :55 21:50 DE 7463 A321 ab AID ALL DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC SLR TOC TUC TUI ULT 5VF EPV :50 22:35 AB 2191 B738 ab ALL BIG ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX PHX SLR TUI ULT EPV von London City (LCY) Großbritannien :25 12:25 WX 205 RJ :25 12:25 WX 205 RJ :05 16:05 WX 205 RJ :05 16:05 WX 205 RJ von London Stansted (STN) Großbritannien :20 09:00 FR 1598 B / , :40 15:20 FR 1598 B :20 22:00 FR 1598 B von Luxor (LXR) Ägypten :40 20:50 XG 4988 B738 HRG ab FTI von Malaga (AGP) Spanien, Festland :15 23:00 AB 7543 B738 PMI* FLY FTI ITS JAN NEC OLI TOC TUI EPV :15 23:00 AB 7543 B738 PMI* ab , FLY FTI ITS JAN NEC OLI TOC TUI EPV :20 23:25 AB 7617 B738 PMI* bis FLY FTI ITS JAN NEC OLI TOC TUI EPV von Marsa Alam (RMF) Ägypten :50 18:40 ST 2025 B73G ALL FLY FTI ITS JAN LMX NEC PHX SLR TOC TUI EPV von Marsa Alam (RMF) Ägypten :30 17:35 AB 2569 B738 FLY ITS JAN SLR TUI :25 20:00 AB 2669 B738 NUE* ab FLY FTI ITS JAN NEC TOC TUI EPV :00 20:00 XG 4624 B738 ALL FTI LMX NEC TOC

19 nach Moskau Scheremetjewo (SVO) Russland :10 18:50 SU 2345 SJ :50 19:30 SU 2345 SJ nach Moskau Wnukowo (VKO) Russland :00 18:40 UT 888 B nach München (MUC) Deutschland :15 07:15 LH 2131 E :15 07:15 LH 2131 E :30 10:30 LH 2123 A :40 10:40 LH 2123 E :00 14:00 LH 2125 CRJ :05 14:05 LH 2125 E :35 17:35 LH 2127 E :20 21:20 LH 2129 E :20 21:20 LH 2129 E nach München (MUC) Deutschland :55 09:55 LH 2165 CRJ9 bis u. ab :55 09:55 LH 2165 CRJ :05 14:05 LH 2167 CRJ :40 17:40 LH 2169 CRJ :20 21:20 LH 2171 CRJ9 bis u. ab nach Nürnberg (NUE) Deutschland :00 06:55 AB 2668 B738 ab nach Palma de Mallorca (PMI) Spanien, Balearen :30 08:00 ST 6452 B73G NEC TOC :30 17:55 AB 7586 B ABH AID ALL BIG BUS FLY FSR FTI ITS ITT JAN LMX LTR NEC SLR TOC TUI 5VF EPV :00 19:25 AB 7586 B ABH ALL BIG ECO FLY FTI ITT LMX NEC SLR TOC TUI ULT EPV :00 19:25 AB 7586 B ABH ALL BIG ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX NEC PHX SLR TOC TUI ULT EPV :00 19:25 AB 7586 B ABH ALL BUS ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX NEC SLR TOC TUC TUI ULT EPV :00 20:30 AB 7586 B AID ALL FLY FTI HUH ITS JAN NEC PHX SLR TOC TUI EPV von Moskau Scheremetjewo (SVO) Russland :30 13:20 SU 2344 SJ :35 13:25 SU 2344 SJ von Moskau Wnukowo (VKO) Russland :05 12:40 UT 887 B von München (MUC) Deutschland :10 09:05 LH 2122 E :30 12:25 LH 2124 CRJ :35 12:30 LH 2124 E :05 16:00 LH 2126 E :45 19:40 LH 2128 A :50 19:45 LH 2128 E :50 19:45 LH 2128 E :45 22:40 LH 2130 E :45 22:40 LH 2130 E von München (MUC) Deutschland :20 08:20 LH 2164 CRJ9 bis u. ab :30 12:30 LH 2166 CRJ :05 16:05 LH 2168 CRJ :45 19:45 LH 2170 CRJ9 bis u. ab :45 19:45 LH 2170 CRJ :45 19:45 LH 2170 CRJ von Nürnberg (NUE) Deutschland :15 20:00 AB 2669 B738 ab von Palma de Mallorca (PMI) Spanien, Balearen :20 14:45 AB 7587 B ABH AID ALL BIG BUS FLY FSR FTI ITS ITT JAN LMX LTR NEC SLR TOC TUI 5VF EPV :50 16:15 AB 7587 B ABH ALL BIG ECO FLY FTI ITT LMX NEC SLR TOC TUI ULT EPV :50 16:15 AB 7587 B ABH ALL BIG ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX NEC PHX SLR TOC TUI ULT EPV :50 16:15 AB 7587 B ABH ALL BUS ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX NEC SLR TOC TUC TUI ULT EPV :45 17:15 AB 7587 B AID ALL FLY FTI HUH ITS JAN NEC PHX SLR TOC TUI EPV :30 18:05 ST 6453 B73G NEC TOC

20 nach Palma de Mallorca (PMI) Spanien, Balearen :30 07:55 AB 7616 B738 bis ABH ALL ECO FLY FTI ITT LMX SLR TUC TUI ULT EPV :35 13:05 AB 7542 B ABH ALL BIG BUS ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX NEC OLI PHX SLR TOC TUI ULT EPV :35 13:05 AB 7542 B738 ab , ABH ALL BIG BUS ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX NEC OLI PHX SLR TOC TUI ULT EPV :30 13:55 AB 7542 B738 bis ABH ALL BIG BUS ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX NEC OLI PHX SLR TOC TUI ULT EPV :55 14:20 AB 3504 B738 bis ABH ALL ECO FLY FTI ITT LMX SLR TUC TUI ULT EPV von Palma de Mallorca (PMI) Spanien, Balearen :10 10:40 AB 7543 B738 bis ABH ALL ECO FLY FTI ITT LMX SLR TUC TUI ULT EPV :40 11:10 AB 3505 B738 bis ABH ALL ECO FLY FTI ITT LMX SLR TUC TUI ULT EPV :30 23:00 AB 7543 B ABH ALL BIG BUS ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX NEC OLI PHX SLR TOC TUI ULT EPV :30 23:00 AB 7543 B738 ab , ABH ALL BIG BUS ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX NEC OLI PHX SLR TOC TUI ULT EPV :55 23:25 AB 7617 B738 bis ABH ALL ECO FLY FTI ITT LMX SLR TUC TUI ULT EPV nach Paris Ch. de Gaulle (CDG) Frankreich :30 13:45 F7 252 AT72 von Paris Ch. de Gaulle (CDG) Frankreich :30 16:40 F7 253 AT72 nach Salalah (SLL) Oman :40 22:20 XG 4611 B738 HRG bis FTI :40 22:20 XG 4611 B738 AYT FTI nach Santa Cruz, La Palma (SPC) Spanien, Kanaren :00 12:00 AB 2668 B738 NUE* ab FTI ITS JAN NEC TOC EPV nach Sevilla (SVQ) Spanien, Festland :35 16:10 AB 7542 B738 PMI* :35 16:10 AB 7542 B738 PMI* ab , :30 16:35 AB 7542 B738 PMI* bis von Salalah (SLL) Oman :20/ 06:15 XG 4610 B738 HRG bis FTI :20/ 06:15 XG 4610 B738 AYT FTI von Santa Cruz, La Palma (SPC) Spanien, Kanaren :50 20:00 AB 2669 B738 NUE* ab FTI ITS JAN NEC TOC EPV von Sevilla (SVQ) Spanien, Festland :00 23:00 AB 7543 B738 PMI* :00 23:00 AB 7543 B738 PMI* ab , :20 23:25 AB 7617 B738 PMI* bis nach Sharm el Sheikh (SSH) Ägypten :20 13:00 XG 4769 B738 ALL FTI von Sharm el Sheikh (SSH) Ägypten :50 17:40 XG 4768 B738 ALL FTI

21 nach Stuttgart (STR) Deutschland :15 09:15 4U 2025 A :15 09:15 4U 2025 A :15 09:15 4U 2025 A :40 12:40 4U 2025 CRJ :40 12:40 4U 2025 A :30 18:30 4U 2027 CRJ :35 18:35 4U 2027 A :35 18:35 4U 2027 A :35 18:35 4U 2027 A nach Stuttgart (STR) Deutschland :30 09:30 4U 2075 A / :25 17:25 4U 2073 A :05 18:05 4U 2073 A / , :35 21:35 4U 2073 A319 nach Teneriffa (TFS) Spanien, Kanaren :30 14:00 ST 3456 B73G LPA FLY NEC TOC TUI :40 14:50 ST 3414 B73G FLY LTR NEC TOC TUI :05 18:10 AEA 348 B ITS JAN :05 21:10 AB 2328 B ALL BIG BUS ECO FSR FLY FTI ITS ITT JAN LMX PHX SLR TUI ULT 5VF EPV nach Teneriffa (TFS) Spanien, Kanaren :40 10:45 DE 5466 A321 ALL DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :10 11:15 AB 2706 B738 ab ALL BEN BIG BUS ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX PHX SLR TUI ULT EPV :40 11:45 AB 2706 B738 ab ALL BEN BIG BUS ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX PHX SLR TUI ULT EPV :10 15:15 DE 7466 A320 ab ALL DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :05 17:00 AB 2706 B ALL BEN BIG BUS ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX PHX SLR TUI ULT EPV von Stuttgart (STR) Deutschland :40 07:40 4U 2024 A :40 07:40 4U 2024 A :40 07:40 4U 2024 A :40 07:40 4U 2024 CRJ :45 07:45 4U 2024 A :50 16:50 4U 2026 CRJ :00 17:00 4U 2026 A :00 17:00 4U 2026 A :00 17:00 4U 2026 A von Stuttgart (STR) Deutschland :55 07:55 4U 2074 A / :50 15:50 4U 2072 A :30 16:30 4U 2072 A / , :00 20:00 4U 2072 A319 von Teneriffa (TFS) Spanien, Kanaren :05 13:05 AEA 347 B ITS JAN :25 16:20 AB 2329 B ALL BIG BUS ECO FSR FLY FTI ITS ITT JAN LMX PHX SLR TUI ULT 5VF EPV :50 20:45 ST 3457 B73G FLY NEC TOC TUI :35 21:30 ST 3415 B73G FLY LTR NEC TOC TUI von Teneriffa (TFS) Spanien, Kanaren :00 17:45 DE 5467 A321 ALL DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :05 17:55 AB 2707 B738 ab ALL BEN BIG BUS ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX PHX SLR TUI ULT EPV :35 18:25 AB 2707 B738 ab ALL BEN BIG BUS ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX PHX SLR TUI ULT EPV :30 22:15 DE 7467 A320 ab ALL DIS FLY FTI ITS JAN JTT LTR NEC SLR TOC TUI ULT 5VF EPV :50 23:25 AB 2707 B ALL BEN BIG BUS ECO FLY FTI ITS ITT JAN LMX PHX SLR TUI ULT EPV

22 nach Valencia (VLC) Spanien, Festland :35 15:30 AB 7542 B738 PMI* :35 15:30 AB 7542 B738 PMI* ab , :30 16:00 AB 7542 B738 PMI* bis :55 16:00 AB 3504 B738 PMI* bis nach Wien (VIE) Österreich :20 08:30 F7 288 AT :00 18:10 F7 290 AT nach Wien (VIE) Österreich :10 09:30 OS 216 DH84 bis u. ab :10 09:30 OS 216 DH :10 09:30 OS 216 DH :10 09:30 OS 216 DH :10 09:30 OS 216 DH :35 20:50 OS 214 DH84 bis u. ab :35 20:50 OS 214 DH nach Zürich (ZRH) Schweiz :35 08:15 F7 286 AT :30 19:10 F7 263 AT von Valencia (VLC) Spanien, Festland :45 23:00 AB 7543 B738 PMI* :45 23:00 AB 7543 B738 PMI* ab , :40 23:25 AB 7617 B738 PMI* bis von Wien (VIE) Österreich :30 10:50 F7 289 AT :55 20:15 F7 291 AT von Wien (VIE) Österreich :25 07:40 OS 215 DH84 bis u. ab :25 07:40 OS 215 DH :25 07:40 OS 215 DH :25 07:40 OS 215 DH :45 19:00 OS 213 DH / , von Zürich (ZRH) Schweiz :10 10:50 F7 262 AT :40 22:20 F7 287 AT nach Zürich (ZRH) Schweiz :10 08:40 F7 250 AT :45 19:15 F7 258 AT72 von Zürich (ZRH) Schweiz :20 10:55 F7 251 AT :10 21:45 F7 259 AT

23 Abkürzungen Abbreviations Fluggesellschaften Airlines 4U Germanwings 8Q Onur Air AB Air Berlin AEA Air Europa BJ Nouvelair CAI Corendon Airlines DE Condor EZS Easyjet Switzerland F7 Etihad Regional FHY Freebird Airlines FR Ryanair KK Atlasjet LH Lufthansa OS Austrian Airlines R3 ST SU TK TU TWI UT VY WX XG XQ Yakutia Airlines Germania Aeroflot Turkish Airlines Tunis Air Tailwind Airlines UTair Vueling City Jet Sun Express Germany Sun Express Flugzeugtypen Aircraft Types AT72 ATR A319 Airbus A319 A320 Airbus A320 A321 Airbus A321 B733 Boeing B734 Boeing B735 Boeing B736 Boeing B738 Boeing B73G Boeing CRJ9 Canadair Regionaljet 900 DH84 Bombardier Dash 8Q-400 E195 Embraer 195 RJ85 Avro RJ-85 SJ95 Sukhoi Superjet Wochentage Days 1 Montag / Monday 2 Dienstag / Tuesday 3 Mittwoch / Wednesday 4 Donnerstag / Thursday 5 Freitag / Friday 6 Sonnabend / Saturday 7 Sonntag / Sunday / am Vortag + am nächsten Tag nicht am 45

24 Abkürzungen Abbreviations Reiseveranstalter Tour Operators 5VF 5 vor Flug LTR ABH Air Berlin Holidays MEP AID AIDA Cruises NEC ALL Alltours BEN Bentour OEG BIG Big X-tra OFT BUM Berge und Meer OLI BUS Bus und Service PHX CRA Crane PAX PXP DIS Discount Travel RHO ECO Ecco Reisen RSD EPV Einzelplatzverkauf RST ETI Express Travel International SLR SNT FLY 1-2 Fly TOC FSR Frosch Sportreisen TRO FTI FTI Touristik TUC GTW Grimm Touristik Wetzlar TUI HUH H&H Touristik TVI ICG Involatus ULT IMS Sportreisen itsmysport VTO ITS ITS Reisen ITT ITT Ferien JAN Jahn Reisen JTT JT Touristik LMX LMX Touristik L TUR Mediplus Neckermann Reisen/ Bucher/Club Aldiana Öger Tours OFT Reisen Olimar Phoenix Reisen Pepexpress Reisebüro Rhomberg Reiseservice Deutschland RST Travel Antalya Schauinsland Reisen Sun Trips Reisen Thomas Cook Touristik Tropo Reisen TUI Cruises TUI Deutschland Tour Vital Touristik Urlaubstours Vtours Zwischenlande-Flughäfen Stopover Airports AYT Antalya PMI Palma de Mallorca HRG Hurghada SXF Berlin Schönefeld LPA Las Palmas TFS Teneriffa LXR Luxor MUC München NBE Enfidha NUE Nürnberg * Umsteigeverbindung 46

25

AIRPORT INFORMATION. Winter 2013/14 27.10.2013 29.03.2014. NEU: Alanya-Gazipasa, Agadir, Amsterdam, Paris und Moskau. www.leipzig-halle-airport.

AIRPORT INFORMATION. Winter 2013/14 27.10.2013 29.03.2014. NEU: Alanya-Gazipasa, Agadir, Amsterdam, Paris und Moskau. www.leipzig-halle-airport. AIRPORT INFORMATION Winter 2013/14 27.10.2013 29.03.2014 NEU: Alanya-Gazipasa, Agadir, Amsterdam, Paris und Moskau www.leipzig-halle-airport.de Inhalt Übersichtspläne Anreise 4 Übersichtsplan Gelände 6

Mehr

FLUGPLAN Sommer 2014. NEU: Barcelona, Zürich, Agadir, La Palma, Neapel, Paphos und Taba. 30. März 25. Oktober. www.leipzig-halle-airport.

FLUGPLAN Sommer 2014. NEU: Barcelona, Zürich, Agadir, La Palma, Neapel, Paphos und Taba. 30. März 25. Oktober. www.leipzig-halle-airport. FLUGPLAN Sommer 2014 30. März 25. Oktober NEU: Barcelona, Zürich, Agadir, La Palma, Neapel, Paphos und Taba www.leipzig-halle-airport.de Inhalt Übersichtspläne Anreise 4 Übersichtsplan Gelände 6 Übersicht

Mehr

Stuttgart 21 und Flughafen Stuttgart: Gewinner sind Reisende und Umwelt

Stuttgart 21 und Flughafen Stuttgart: Gewinner sind Reisende und Umwelt Stuttgart 21 und Flughafen Stuttgart: Gewinner sind Reisende und Umwelt Professor Georg Fundel Geschäftsführer Flughafen Stuttgart GmbH 29. Oktober 2010 Einzugsgebiet Flughafen Stuttgart ist 3.-größtes

Mehr

www.leipzig-halle-airport.de

www.leipzig-halle-airport.de Lesen Sie wann, wie und wo Sie wollen. Übersichtspläne Inhalt Anreise 4 Orientierungsplan 6 Übersicht Parken 10 Übersichtsplan Terminal 12 Airport--Center 18 vor dem Abflug 20 für Passagiere mit Behinderung

Mehr

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung

JT Touristik. Gepäckinformation / Bordverpflegung Die Größe und Menge des gewährten Freigepäcks und des Handgepäcks unterscheiden sich je nach gebuchter Fluggesellschaft. Die wichtigsten Informationen hierüber haben wir für Sie zusammengefasst. Bord-Verpflegung:

Mehr

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!)

TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) TAP Produktinformation Brasilien (Änderungen vorbehalten!) Zusätzlicher Service Rail&Fly Vorteil zum Abflughafen In 1. Klasse In 2. Klasse Bequem Flexibel Flugticket mit DB-Fahrschein gegen Aufpreis Frankfurt,

Mehr

gültig ab Mai 2012 Aktualisierte NEU- AUFLAGE

gültig ab Mai 2012 Aktualisierte NEU- AUFLAGE gültig ab Mai 2012 Aktualisierte NEU- AUFLAGE t Destinationen Airport Weeze Urlaub, Business, Freunde besuchen ganz Europa günstig ab Weeze Sommer 2012: Jetzt 55 Flugziele Nonstop! London STN Edinburgh

Mehr

Statistischer Jahresbericht

Statistischer Jahresbericht Statistischer Jahresbericht 2013 Vorwort Die Luftfahrtstatistik der Bundesrepublik Deutschland beruht auf dem "Gesetz über die Statistik der See- und Binnenschifffahrt, des Güterkraftverkehrs, des Luftverkehrs

Mehr

Kolloquium Flugführung Flotten und Umlaufplanung einer Airline. Matthias Discher Braunschweig, 14.02.2012

Kolloquium Flugführung Flotten und Umlaufplanung einer Airline. Matthias Discher Braunschweig, 14.02.2012 Kolloquium Flugführung Flotten und Umlaufplanung einer Airline Matthias Discher Braunschweig, 14.02.2012 Condor at a glance 2 Flotten und Umlaufplanung einer Airline: Einflussfaktoren und Herausforderungen

Mehr

SERVICE und PARKEN Sommer 2015 Winter 2015/16. 29. März 2015 26. März 2016. www.dresden-airport.de

SERVICE und PARKEN Sommer 2015 Winter 2015/16. 29. März 2015 26. März 2016. www.dresden-airport.de SERVICE und PARKEN Sommer 2015 Winter 2015/16 29. März 2015 26. März 2016 www.dresden-airport.de Inhalt Übersichtspläne Anreise 4 Übersichtsplan Gelände 6 Parken Preisübersicht 7 Übersichtsplan Terminal

Mehr

Flugplan Timetable 02.2015 03.2015. www.koeln-bonn-airport.de

Flugplan Timetable 02.2015 03.2015. www.koeln-bonn-airport.de Flugplan Timetable 02.2015 03.2015 www.koeln-bonn-airport.de A Flughafen Köln Bonn Cologne Bonn Airport 5 Vorwort Foreword 6 Flugzielkarte Route Map 8 Winter-Flugziele Winter Destinations 11 Reisetipp

Mehr

Flugplan Sylt. Sommer 2011

Flugplan Sylt. Sommer 2011 Flugplan Sylt Sommer 2011 gültig vom 30. März 2011 bis 31. Oktober 2011 ZEIT FÜR DIE INSEL. FRANKFURTER FINANZPLATZUHR INROSÉGOLD Innovative Technik im klassischen Design das zieht nicht nur auf den 7

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS CONTENTS / SOMMAIRE

INHALTSVERZEICHNIS CONTENTS / SOMMAIRE INHALTSVERZEICHNIS CONTENTS / SOMMAIRE Europäisch denken heißt europäisch handeln. PENSER EUROPÉEN, C EST AGIR EUROPÉEN. FLUGHAFEN SERVICE AIRPORT SERVICE / SERVICES AÉROPORT Flughafen Saarbrücken / Saarbrücken

Mehr

Sommer 2015 Service &Parken

Sommer 2015 Service &Parken Sommer 2015 Service &Parken gültig bis zum 24. Oktober 2015 ZIELE SOMMER 2015 S Y LT LO N D O N FR A N K FU RT S TU TTG A RT M Ü NC H E N VAR NA I S TA NB U L -ATATÜ R K I S TANB U L -S AB I H A G Ö K

Mehr

Flugplan Sylt. Sommer 2014

Flugplan Sylt. Sommer 2014 Flugplan Sylt Sommer 2014 gültig: 1. April bis 31. Oktober 2014 SCHACHNERSYLT F E I N E S V O N D E R I N S E L N W O S Feinkost- & Geschenkeladen Das Beste für Ihren Gaumen! Wir bieten Ihnen erlesene

Mehr

Daten, Zahlen, Fakten. Verkehrszahlen 2004 2014

Daten, Zahlen, Fakten. Verkehrszahlen 2004 2014 C Daten, Zahlen, Fakten Verkehrszahlen 2004 2014 H Vorwort Düsseldorf Airport DUS Der Düsseldorfer Airport ist Nordrhein-Westfalens Tor zur Welt und der größte Flughafen des bevölkerungsreichsten Bundeslandes.

Mehr

Mediadaten 2012 / 2013

Mediadaten 2012 / 2013 Mediadaten 2012 / 2013 neckermann-reisen.de /.at /.ch thomascook.de urlaub.de Gültig ab 01.10.2012 bis 30.09.2013 1 Inhalt: Unternehmensportrait..... S. 3 Thomas Cook Network..... S. 4 Thomas Cook Werbemöglichkeiten.....

Mehr

Flugplan. Timetable. Winter 2010/2011 (31.10.2010-26.03.2011) my way Bodensee-Airport

Flugplan. Timetable. Winter 2010/2011 (31.10.2010-26.03.2011) my way Bodensee-Airport Flugplan Timetable Winter 2010/2011 (31.10.2010-26.03.2011) my way Bodensee-Airport Editorial Auf Entdeckungsreise am neuen Bodensee-Airport! Ab diesem Winter sind unsere Fluggäste noch schneller als bisher

Mehr

towerblick Neuigkeiten für unsere Nachbarschaft 2 / 2013

towerblick Neuigkeiten für unsere Nachbarschaft 2 / 2013 towerblick Neuigkeiten für unsere Nachbarschaft 2 / 2013 Paris Gewinnen Sie einen Fluggutschein für Amsterdam! A m sterda m Alanya Moskau Editorial Liebe Leserinnen und Leser, liebe Nachbarschaft, Lust

Mehr

Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken

Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken Fluggesellschaften - Glutenfrei über den Wolken Empfehlung: Eine Sondermahlzeit sollte bereits bei der Buchung bestellt werden. Bitten Sie Ihr Buchungsbüro um die Anforderung einer Bestätigung für die

Mehr

Aussichtsplattform (Galerieebene) Fläche: 2.000 m² jährlich rund 10.000 Gäste bei Firmenveranstaltungen, privaten Feiern und Konzerten

Aussichtsplattform (Galerieebene) Fläche: 2.000 m² jährlich rund 10.000 Gäste bei Firmenveranstaltungen, privaten Feiern und Konzerten MEDIENMATERIAL Medienmaterial der Flughafen Dresden GmbH Stand: November 2006 Das ABC des Flughafens Dresden: Von A wie Abfertigungskapazität bis Z wie Zulassung Abfertigungskapazität 3,5 Mio. Fluggäste

Mehr

Fragen und Antworten. zu flugreisen mit kindern

Fragen und Antworten. zu flugreisen mit kindern Fragen und Antworten zu flugreisen mit kindern Buchen Tickets und Preise Muss ich für mein Kind einen eigenen Sitzplatz buchen? Ab welchem Alter kann mein Kind auf meinem Schoß mitfliegen? Kann ich einen

Mehr

An- und Abreise. Anreise mit dem Flugzeug. Anfahrt mit der Bahn

An- und Abreise. Anreise mit dem Flugzeug. Anfahrt mit der Bahn Anreise mit dem Flugzeug Der Flughafen Leipzig/Halle ist den Anforderungen des neuen Jahrtausends gewachsen. Mit exzellenten innerdeutschen Flugverbindungen von und nach Leipzig garantieren Ihnen zeitlich

Mehr

Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013

Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013 Die neue Germanwings FAQ (Version 2.1), Stand 11.04.2013 Was sind die wesentlichen Neuerungen bei Germanwings? Die neue Germanwings wird sich weiterhin als Qualitäts-Carrier unter den Low-Cost-Airlines

Mehr

Thomas Cook Airport Service Flughafen München (MUC) Informationen für einen guten Start in den Urlaub

Thomas Cook Airport Service Flughafen München (MUC) Informationen für einen guten Start in den Urlaub Thomas Cook Airport Service (MUC) Informationen für einen guten Start in den Urlaub Flughafenstation: Terminal 1, Ebene 4, Raum Nr.4/309 85356 München Telefon: 01805-24106214 089-975-99133 Anrufbeantworter

Mehr

Besser Reisen => Sie Reisen Besser mit uns! => Reisen Sie Besser mit uns!

Besser Reisen => Sie Reisen Besser mit uns! => Reisen Sie Besser mit uns! Besser Reisen => Sie Reisen Besser mit uns! => Reisen Sie Besser mit uns! Unsere geprüften Reisepartner sind in alphabetischer Reihenfolge: ABI-Reisen ACS Reisen ADAC Reisen AIDA Air Berlin Air marin Abitur-Reisen

Mehr

Ganz Europa günstig ab Weeze

Ganz Europa günstig ab Weeze gültig ab März Destinationen ab Airport Weeze Ganz Europa günstig ab Weeze Lappeenranta Oslo Edinburgh Leeds Bradford London STN Flugziele nonstop! Venedig VCE Venedig TSF Triest Mailand BGY Rijeka Bologna

Mehr

Spanische Tourismusbilanz 2012

Spanische Tourismusbilanz 2012 Spanische Tourismusbilanz 2012 Spanien gesamt 2012 ist nach 2006 und 2007 das dritterfolgreichste Jahr überhaupt für den Tourismus in Spanien gewesen. Nach Angaben des spanischen Instituts für Touristische

Mehr

Endlich abheben! Flughafen Graz... und so nah ist die Welt. Sommerflugplan 2013. Check-in. www.flughafen-graz.at. Sommer 2013

Endlich abheben! Flughafen Graz... und so nah ist die Welt. Sommerflugplan 2013. Check-in. www.flughafen-graz.at. Sommer 2013 Endlich abheben! Sommer 2013 Flughafen Graz...... und so nah ist die Welt Rund 50 Destinationen nonstop (Linie & Charter) Direktflüge ab/an Graz Weltweit Reisen mit Anschlussflügen Destinationen via Verkehrsknoten

Mehr

M neyservice. Zeiten. Spitzenreiter Spanien. Das beliebteste Auslandsziel ist Spanien mit deutlichem Abstand vor Italien und der Türkei.

M neyservice. Zeiten. Spitzenreiter Spanien. Das beliebteste Auslandsziel ist Spanien mit deutlichem Abstand vor Italien und der Türkei. M neyservice Pauschalreisen Sonnige Zeiten Spaß im Urlaub: Vorfreude bei Reisenden, die etwa via www.fliegen-sparen.de den günstigsten Veranstalter ermitteln Urlauber können im Sommer locker mehrere hundert

Mehr

Ihr Porsche Park Service von Avis in Berlin-Tegel.

Ihr Porsche Park Service von Avis in Berlin-Tegel. Ihr Porsche Park Service von Avis in Berlin-Tegel. Bitte parken Sie Ihren Porsche im Parkhaus P2 auf der Avis Mietwagenfläche. Danach begeben Sie sich bitte an den Avis und zeigen Ihre Porsche Card S vor.

Mehr

Release Note: 2015.02 Agent

Release Note: 2015.02 Agent Inhalt ALLGEMEIN...2 I. Abschaltung Verschlüsselungsverfahren SSLv3... 2 II. Filterfunktion für Dropdownboxen... 3 III. Genehmigungsmails ohne Kalenderanhang... 4 IV. Anzeige Anrede... 5 FLUG...6 I. Hinzubuchen

Mehr

Linienflüge in. Version 1.4

Linienflüge in. Version 1.4 Linienflüge in Version 1.4 September 2013 Index 1. Einführung...4 1.1 Ihre Vorteile auf einen Blick...4 2. Voraussetzungen...4 3. Linienflugangebote...5 4. Buchungsanfrage / Vakanzfenster... 6-7 5. Buchungsmaske...

Mehr

Geänderte Regelungen zur Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck ab dem 31. Januar 2014

Geänderte Regelungen zur Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck ab dem 31. Januar 2014 Geänderte Regelungen zur Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck ab dem 31. Januar 2014 Fragen und Antworten zur Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck 1. Warum bestehen Beschränkungen für die Mitnahme

Mehr

Vorstellung der Winterprogramme 2015/16 von Neckermann Reisen und Thomas Cook

Vorstellung der Winterprogramme 2015/16 von Neckermann Reisen und Thomas Cook Vorstellung der Winterprogramme 2015/16 von Neckermann Reisen und Thomas Cook Christoph Debus Vorstandsvorsitzender Thomas Cook AG Fulda, 17. Juli 2015 Unsere Gruppenstrategie: differenzierte Produkte,

Mehr

Rail&Fly eticketing jetzt auch für Lufthansa

Rail&Fly eticketing jetzt auch für Lufthansa Rail&Fly eticketing jetzt auch für Lufthansa Ab dem 19.10.2010 steht Ihnen das elektronische Rail&Fly Verfahren auch für Lufthansa etix zur Verfügung. Sie können dann bequem und schnell Rail&Fly Zubringer

Mehr

Parken am Salzburg Airport

Parken am Salzburg Airport Parken am Salzburg Airport Wo Parken? In unmittelbarer Nähe des Flughafengebäudes befinden sich zahlreiche Parkplätze, die nicht mehr als 5 Gehminuten vom Terminal entfernt sind. Bitte folgen Sie dem Parkleitsystem

Mehr

reise GULET aktuell MEINE ROT-WEISS-ROTE URLAUBSWELT Ausgabe 07/2015 Abflüge September bis Oktober 2015 Buchungscode: AYT 57079 DZX1 A (TOP)

reise GULET aktuell MEINE ROT-WEISS-ROTE URLAUBSWELT Ausgabe 07/2015 Abflüge September bis Oktober 2015 Buchungscode: AYT 57079 DZX1 A (TOP) Ausgabe 07/2015 Abflüge September bis Oktober 2015 reise aktuell GULET MEINE ROT-WEISS-ROTE URLAUBSWELT Eftalia Village xxxx All inclusive, p. P. ab 480 Buchungscode: AYT 57079 DZX1 A (TOP) Eftalia Splash

Mehr

Anmeldung für Reisebüros

Anmeldung für Reisebüros INFOX Mailing Anmeldung für Reisebüros INFOX GmbH & Co. Informationslogistik KG Genker Straße 20 53842 Troisdorf Fon: 02241. 2500. 170 Fax: 02241. 2500. 173 www.infox.de reisebueroservice@infox.de Anmeldung

Mehr

AIRPORT INFORMATION. Sommer 2013 31.03.2013 26.10.2013. NEU nonstop: Faro, Pisa, Ibiza, Marsa Alam und Sharm el Sheikh

AIRPORT INFORMATION. Sommer 2013 31.03.2013 26.10.2013. NEU nonstop: Faro, Pisa, Ibiza, Marsa Alam und Sharm el Sheikh AIRPORT INFORMATION Sommer 2013 31.03.2013 26.10.2013 NEU nonstop: Faro, Pisa, Ibiza, Marsa Alam und Sharm el Sheikh Parkplatz online buchen: / parkplatzbuchung Inhalt 5 Wichtige Rufnummern 6 Anreise mit

Mehr

Informationen zur Reise / Reiseprogramm

Informationen zur Reise / Reiseprogramm Informationen zur Reise / Reiseprogramm Reisedatum: 5. Juli 2015 Datum: 9. Februar 2015 Auftragsnummer: 20749615 Auftragsdatum: 9. Februar 2015 SachbearbeiterIn: Regula Schuler Postfach, 6304 Zug Franz

Mehr

Geld verdienen mit Reisen im Jahreszyklus

Geld verdienen mit Reisen im Jahreszyklus Tipps und Tricks zum Bewerben von Reiseangeboten! Informationen und Angebote zum Thema Reisen sind die meistgesuchten Inhalte im Internet. Der Online-Reisemarkt wächst stetig. Jeden Tag entdecken neue

Mehr

Abbildung 36: Modellbild des im Bau befindlichen Terminal 2 und des Fernbahnhofes [5]

Abbildung 36: Modellbild des im Bau befindlichen Terminal 2 und des Fernbahnhofes [5] Nach dem derzeitigen Betriebskonzept werden zur Inbetriebnahme fünf ICE-Linien über die neue Strecke geführt. Noch nicht festgelegt ist, welche Linien über den Flughafen geleitet werden. Es wird jedoch

Mehr

Flughafen Wien AG Quartalszahlen 1-9/2010. November 2010-1-

Flughafen Wien AG Quartalszahlen 1-9/2010. November 2010-1- Flughafen Wien AG Quartalszahlen 1-9/2010 November 2010-1- Ein kurzer Überblick Gesamtumsatz 1-9/2010: EUR 397,8Mio. (+6,3%) EBITDA 1-9/2010: EUR 144,5 Mio. (+9.0%) EBIT 1-9/2010: EUR 95,2 Mio. (+15,0%)

Mehr

Mein Tor zur Welt! Flughafen Graz... und so nah ist die Welt. Sommerflugplan 2014. Check-in. Sommer 2014

Mein Tor zur Welt! Flughafen Graz... und so nah ist die Welt. Sommerflugplan 2014. Check-in. Sommer 2014 Mein Tor zur Welt! Sommer 2014 Flughafen Graz...... und so nah ist die Welt Rund 50 Destinationen nonstop (Linie & Charter) Direktflüge ab/an Graz Mit Anschlussflügen weiter in die ganze Welt Destinationen

Mehr

Übersicht unserer Partner

Übersicht unserer Partner Übersicht unserer Profitieren Sie von einem der größten netzwerke weltweit! www.avis.de Mobilität mit Mehrwert! Mieten Sie bei uns ein Fahrzeug und profitieren Sie von einem der größten netzwerke weltweit.

Mehr

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers

Hotel mit Transfers (5 Übernachtungen mit Frühstück) Paketangebot. Flug, Hotel (5 ÜF) und Transfers Novotel WTC (inkl WLAN) 4 Sterne Hotel * Flughafen: 20 Min - Messe: 0 Min Doppelzimmer / 1495 830 LUFTHANSA ab/bis Frankfurt/ München 2097 1432 EMIRATES ab/bis Deutschland 2080 1415 EMIRATES ab/bis Wien

Mehr

Betreuungsservice. Informationen für behinderte und mobilitätseingeschränkte Passagiere am Flughafen Frankfurt

Betreuungsservice. Informationen für behinderte und mobilitätseingeschränkte Passagiere am Flughafen Frankfurt Betreuungsservice Informationen für behinderte und mobilitätseingeschränkte Passagiere am Flughafen Frankfurt Gültig ab 1.9.2011 Hintergrund Am 26.07.2008 trat die EU-Verordnung (EG) Nr.1107/2006 über

Mehr

Hamburg Airport. Flughafenentgelte Teil II. Gültig ab 01. Januar 2012. Flughafen Hamburg GmbH Leistungsentgelte Postfach D-22331 Hamburg

Hamburg Airport. Flughafenentgelte Teil II. Gültig ab 01. Januar 2012. Flughafen Hamburg GmbH Leistungsentgelte Postfach D-22331 Hamburg Hamburg Airport Flughafenentgelte Teil II Gültig ab 01. Januar 2012 Leistungsentgelte Postfach D-22331 Hamburg Flughafenentgelte Teil II Leistungs- und Entgeltverzeichnis für Flughafeneinrichtungen Zentrale

Mehr

Leistungskatalog. PRM Service (passengers with reduced mobility) Behinderte Flugreisende und Flugreisende mit eingeschränkter Mobilität

Leistungskatalog. PRM Service (passengers with reduced mobility) Behinderte Flugreisende und Flugreisende mit eingeschränkter Mobilität PRM Service (passengers with reduced mobility) Behinderte Flugreisende und Flugreisende mit eingeschränkter Mobilität EU-Verordnung 1107/2006 Leistungskatalog Inhalt 1. PRM Definition 2. PRM Service Generelles

Mehr

Umfrage Familien-Reisen

Umfrage Familien-Reisen Das Trendbarometer in der Zielgruppe Kinder und Familien! Stand: 15.02.2011 Befragungszeitraum: Ein Tool von KB&B - The Kids Group Was Sie schon immer wissen wollten! Seite 2 STRUKTURDATEN Jünger als 1

Mehr

20. April bis 25. Oktober 2015. 2. Ausgabe. mit Vorschau Winter 2015/2016. Sommer 2015. NEU! Über München die Welt entdecken

20. April bis 25. Oktober 2015. 2. Ausgabe. mit Vorschau Winter 2015/2016. Sommer 2015. NEU! Über München die Welt entdecken 20. April bis 25. Oktober 2015 2. Ausgabe mit Vorschau Winter 2015/2016 Sommer 2015 NEU! Über München die Welt entdecken Vorwort Ministerium 3 So nah ist der gute Flug. Antalya Gran Canaria Hurghada Mallorca

Mehr

STEUERBERATUNG/RECHTSBERATUNG WIRTSCHAFTSPRÜFUNG CORPORATE FINANCE CONSULTING

STEUERBERATUNG/RECHTSBERATUNG WIRTSCHAFTSPRÜFUNG CORPORATE FINANCE CONSULTING AUREN Rottenburg Wilhelm-Maybach-Str. 11 72108 Rottenburg Tel. 07472 9845 0 Fax 07472 9845-99 email: info@rtg-auren.de STEUERBERATUNG/RECHTSBERATUNG WIRTSCHAFTSPRÜFUNG CORPORATE FINANCE CONSULTING STEUERBERATUNG/RECHTSBERATUNG

Mehr

MEDIAPREISLISTE 2011. Stand: Oktober 2011

MEDIAPREISLISTE 2011. Stand: Oktober 2011 PREISLISTE 2011 Stand: Oktober 2011 GERMANIA Der Heimatflughafen der Germania ist Berlin Tegel. Die deutsche Fluggesellschaft beförderte im Jahr 2010 insgesamt 2,2 Mio Passagiere und erwartet für 2011

Mehr

schnell bequem zentral

schnell bequem zentral Die Verbindungen vom und zum CE-Bahnhof Montabaur und nformationen zum Frankfurt Airport Sommerfahrplan der Deutschen Bahn AG gültig ab 15.06.2014 24. Auflage Frühzug ab 4:01 Uhr Ankunft in Frankfurt Airport:

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

zum Flug Vom Zug Services Basics Bequeme Anreise mit der Bahn

zum Flug Vom Zug Services Basics Bequeme Anreise mit der Bahn main red PMS 1795C C0 M96 Y90 K2 white WHITE C0 M0 Y0 K0 gradient bottom PMS 1815C C13 M96 Y81 K54 black BLACK C100 M100 Y100 K100 on light backgrounds standard no gradients watermark stacked logo (for

Mehr

Deutschland. Frankreich. Österreich. Liechtenstein Vaduz A13. Stuttgart. Strassburg. Ulm A81. A35 Freiburg i.b. Mulhouse. Schaffhausen.

Deutschland. Frankreich. Österreich. Liechtenstein Vaduz A13. Stuttgart. Strassburg. Ulm A81. A35 Freiburg i.b. Mulhouse. Schaffhausen. Parking Verreisen, einkaufen, entdecken: Im Flughafen Zürich. Ganz egal, aus welchen Gründen und wie lange Sie sich am Flughafen Zürich aufhalten, für alle Ihre Bedürfnisse stehen grosszügige Parkingmöglichkeiten

Mehr

26. Oktober 2015 bis 25. März 2016. Winter 2015/2016. Das Flughafenticket NEU

26. Oktober 2015 bis 25. März 2016. Winter 2015/2016. Das Flughafenticket NEU 26. Oktober 2015 bis 25. März 2016 NEU Winter 2015/2016 Das Flughafenticket Vorwort Ministerium 3 So nah ist der gute Flug. Antalya Fuerteventura Gran Canaria Hurghada Teneriffa NEU Wenn es draußen kalt

Mehr

Low Cost Monitor 2/2010

Low Cost Monitor 2/2010 Low Cost Monitor 2/2010 - Eine Untersuchung des DLR - 675 Strecken Der aktuelle Low Cost Carrier Markt in Deutschland Herbst 2010 Der aktuelle Low Cost Carrier Markt in Deutschland 2010 Der Low Cost Carrier

Mehr

die SOnniGen ziele 2014 Seite 1 SCN

die SOnniGen ziele 2014 Seite 1 SCN die SOnniGen ziele 2014 SCN Seite 1 SCN Öger Tours... Seite 4-5 DERTOUR... Seite 6-7 ITS... Seite 8-9 FTI... Seite 10-11 Jahn Reisen... Seite 12-13 alltours... Seite 14-15 L TUR... Seite 16-17 BENTOUR

Mehr

Reisepreis pro Person/Woche: 1.289,00 Euro im Doppelzimmer 140,00 Euro Einzelzimmer-Zuschlag

Reisepreis pro Person/Woche: 1.289,00 Euro im Doppelzimmer 140,00 Euro Einzelzimmer-Zuschlag Golfreise Mallorca Hotel RIU Palace Bonanza Playa Reisedatum: 09.11. - 16.11.2003 Spanien - Mallorca - Flug von Berlin nach Mallorca und zurück - Mietwagen für jeweils 2 Personen - 7 Übernachtungen im

Mehr

back to core Tri Camp für den ambitionierten Triathleten Neue Trainingsreize entdecken abseits der Mainstream Massenveranstaltungen

back to core Tri Camp für den ambitionierten Triathleten Neue Trainingsreize entdecken abseits der Mainstream Massenveranstaltungen back to core Tri Camp für den ambitionierten Triathleten Neue Trainingsreize entdecken abseits der Mainstream Massenveranstaltungen 2012 back to core Tri Camp 2012 Neue Trainingsreize entdecken abseits

Mehr

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum.

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. lufthansa.com/first-class First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. Gedruckt in Deutschland, Stand: 1/2013, FRA LM/D, DE, B2C. Änderungen vorbehalten. Deutsche Lufthansa AG, Von-Gablenz-Straße

Mehr

Monitoring der Wettbewerbsfähigkeit des Schweizer Luftverkehrs Ergebnisse

Monitoring der Wettbewerbsfähigkeit des Schweizer Luftverkehrs Ergebnisse Monitoring der Wettbewerbsfähigkeit des Schweizer Luftverkehrs Ergebnisse München, 18. Juni 2012 (Stand 10.10.2012) 1. Indikatoren im Bereich Verkehrsaufkommen (V) 2. Indikatoren im Bereich Infrastruktur

Mehr

GRENZKONTROLLSTELLEN IN DEUTSCHLAND BORDER INSPECTION POSTS IN GERMANY

GRENZKONTROLLSTELLEN IN DEUTSCHLAND BORDER INSPECTION POSTS IN GERMANY GRENZKONTROLLSTELLEN IN DEUTSCHLAND BORDER INSPECTION POSTS IN GERMANY Stand: 6. Mai 2015 (BMELV-Az.: 323-36504/1) E-Mail- B A Y E R N München DE MUC 4 Postadresse: Landratsamt Erding Flughafen München

Mehr

Flirt. mit Genuss. Preise Sommer 2014. im Sommer 2014

Flirt. mit Genuss. Preise Sommer 2014. im Sommer 2014 Preise Sommer 2014 Flirt mit Genuss im Sommer 2014 Familienfreundliches Unternehmen aus Kundensicht Aldiana Seite Angebots- und All-Inclusive-Übersicht 2 3 Clever buchen 4 5 Baby und Kinderangebote, Kinderermäßigung

Mehr

Flugplan Timetable 07.2015 10.2015. www.koeln-bonn-airport.de

Flugplan Timetable 07.2015 10.2015. www.koeln-bonn-airport.de Flugpl Timetle 072015 102015 wwwkoeln-bonn-airportde A Flughafen Köln Bonn Cologne Bonn Airport 5 Vorwort Foreword 6 Flugzielkarte Route map 8 Sommer-Flugziele Summer destinations 10 Lgstrecken-Ziele Winter

Mehr

Luftsicherheit: Einschränkungen bei Flüssigkeiten im Handgepäck Fragen und Antworten

Luftsicherheit: Einschränkungen bei Flüssigkeiten im Handgepäck Fragen und Antworten Stand: 27. Oktober 2006 Luftsicherheit: Einschränkungen bei Flüssigkeiten im Handgepäck Fragen und Antworten AUSWIRKUNG AUF FLUGHÄFEN UND PASSAGIERE 1. Werden die neuen Vorschriften für Probleme an den

Mehr

29. März bis 25. Oktober 2015. Sommer 2015. NEU! Über München die Welt entdecken

29. März bis 25. Oktober 2015. Sommer 2015. NEU! Über München die Welt entdecken 29. März bis 25. Oktober 2015 Sommer 2015 NEU! Über München die Welt entdecken Vorwort Ministerium 3 So nah ist der gute Flug. Antalya Gran Canaria Hurghada Mallorca Rhodos Teneriffa Ich hoffe, Sie sind

Mehr

GREENFEE-PREISE MALLORCA+KANAREN, gültig 01.11.13 bis 31.10.14

GREENFEE-PREISE MALLORCA+KANAREN, gültig 01.11.13 bis 31.10.14 OLIMAR Rack Region / Golfplatz / Buchungscode Loch Par D H Golfplatz / Saisonzeit Greenfee Rate Trolley E_Trolley Buggy Mallorca Für Hotelgäste des Iberostar Son Antem Son Antem I (West) H PMIGH6 X2 18

Mehr

ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor

ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor ANA stellt Innenausstattung des neuen Dreamliners vor Auf der Paris Airshow präsentiert die japanische Airline als Erstkunde erstmals die Innenausstattung des neuen Boeing 787 Dreamliners Tokio, Frankfurt

Mehr

Anleitung Air Berlin Web-Ceck-in - Seite 1 von 9

Anleitung Air Berlin Web-Ceck-in - Seite 1 von 9 Anleitung zum Air Berlin Web Check-in für die Reisenden des Bundes nach dem Vertrag über die Beförderung von Beschäftigten des Bundes bzw. sonstiger Berechtigter oberster Bundesbehörden und sonstiger Institutionen

Mehr

Für die Abrechnung der Reisekosten ab 01.09.2005 gelten z.b. die folgenden Regelungen:

Für die Abrechnung der Reisekosten ab 01.09.2005 gelten z.b. die folgenden Regelungen: Ansatz und Abrechnung von Reisekosten Änderungen zum 01.09.2005 Für den Ansatz und die Abrechnung von Reisekosten sind bei Inlandsreisen das Bundesreisekostengesetz (BRKG) und bei Auslandsreisen die Auslandsreisekostenverordnung

Mehr

Niemand macht mehr Kinder glücklich.

Niemand macht mehr Kinder glücklich. Buchbar vom 8..200 bis 5..20 Reisezeit von..20 bis 3.0.20 Niemand macht mehr Kinder glücklich. bereits ab CHF 95. Kreuzfahrt ab CHF 790. Woche, Westl. Mittelmeer, Vollpension 2 Kinder bis 7 Jahre GRATIS

Mehr

Checkliste für die US-Einreise

Checkliste für die US-Einreise Checkliste für die US-Einreise Durch die angespannte Sicherheitslage des letzten Jahrzehnts haben sich die Einreisemodalitäten für die Vereinigten Staaten von Amerika deutlich geändert. Damit es bei Ihrer

Mehr

Einchecken mit dem Online Check-in. Einchecken mit dem Online Check-in

Einchecken mit dem Online Check-in. Einchecken mit dem Online Check-in Ob zuhause oder am Arbeitsplatz überall dort, wo Ihnen Internet zur Verfügung steht, können Sie mit dem Lufthansa Online Check-in für Ihren Flug einchecken. Ganz einfach und flexibel, alleine oder mit

Mehr

FACTS AND FIGURES 2015

FACTS AND FIGURES 2015 Facts and Figures 2015 Frankfurt, 05.05.2015 1 FACTS AND FIGURES 2015 FRANKFURT AIRPORT Facts and Figures 2015 Frankfurt, 05.05.2015 2 Frankfurt Airport 1. Deutschlands unangefochtene Nr. 1 2. Feste Größe

Mehr

Anfahrtsbeschreibung

Anfahrtsbeschreibung Anfahrtsbeschreibung MAKROPLAN IM ZENTRUM DER RHEIN-MAIN-REGION // 2 MIKROPLAN IM HERZEN DER AIRPORT CITY FRANKFURT Hilton Terminal 2 Terminal 1 KPMG Regional- Bahnhof // 3 PERFEKTE ERREICHBARKEIT MIT

Mehr

Die mobile Reisebuchung ist eine der stärksten Wachstumsbranchen im E-Commerce. Die Reisesuchmaschine KAYAK.de hat das Suchverhalten der App-Nutzer

Die mobile Reisebuchung ist eine der stärksten Wachstumsbranchen im E-Commerce. Die Reisesuchmaschine KAYAK.de hat das Suchverhalten der App-Nutzer Die mobile Reisebuchung ist eine der stärksten Wachstumsbranchen im E-Commerce. Die Reisesuchmaschine KAYAK.de hat das Suchverhalten der App-Nutzer auf iphone, ipad und Android analysiert und mit dem Suchverhalten

Mehr

NEWS TRAVEL. Das Kundenmagazin von DERPART TRAVEL SERVICE. Ausgabe 03/07. TRAVEL NEWS Vielfliegerprogramme effizient nutzen. Neue Nonstop-Verbindungen

NEWS TRAVEL. Das Kundenmagazin von DERPART TRAVEL SERVICE. Ausgabe 03/07. TRAVEL NEWS Vielfliegerprogramme effizient nutzen. Neue Nonstop-Verbindungen Ausgabe 03/07 Das Kundenmagazin von DERPART TRAVEL SERVICE TRAVEL NEWS Vitamin P für Ihre Geschäftsreisen. Persönlich. Professionell. Präsent. Partnerschaftlich. GEWINNSPIEL GEWINNSPIEL Gewinn: 2 Delta

Mehr

ACTION-TOUREN. Die besten Airshows der Welt. Duxford Yeovilton Fairford Shukowski Miramar San Francisco

ACTION-TOUREN. Die besten Airshows der Welt. Duxford Yeovilton Fairford Shukowski Miramar San Francisco Seit 17 Jahren Luftfahrtfaszination pur mit dem Team der www.flugrevue.de Duxford Yeovilton Fairford Shukowski Miramar San Francisco ACTION-TOUREN 2015 Die besten Airshows der Welt Weitere Informationen

Mehr

HECKLISTE. für einen entspannten Urlaub.

HECKLISTE. für einen entspannten Urlaub. HECKLISTE für einen entspannten Urlaub. Liebe Gäste, bald beginnt für Sie die schönste Zeit des Jahres Ihr AIDA Urlaub! Unsere Checkliste hilft Ihnen bei der Reisevorbereitung. Einfach downloaden, ausdrucken,

Mehr

Roaming: Tarife für die Mobiltelefon-Nutzung im Ausland

Roaming: Tarife für die Mobiltelefon-Nutzung im Ausland Roaming: Tarife für die Mobiltelefon-Nutzung im Ausland Anrufe und SMS aus dem Ausland in die Schweiz mit Abo... 2 Anrufe und SMS aus dem Ausland in die Schweiz mit Prepaid... 3 Anrufe und SMS aus dem

Mehr

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0

Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0 Lufthansa First Class Reisen in Vollendung. Lufthansa First Class und Private Jet November 2010 Seite 0 Schon vor dem Flug erstklassig: Die Lufthansa First Class am Boden Entspannt auf Reisen gehen. First

Mehr

Das alltours Rundum-Sorglos-Paket!

Das alltours Rundum-Sorglos-Paket! Das alltours Rundum-Sorglos-Paket! Reiseunterlagen in Papierform Transfer und Reiseleitung im Zielgebiet 20 kg Gepäckgarantie Günstige Kinderfestpreise Jugendermäßigungen bis 25 Jahre Best Ager Vorteile

Mehr

O n l i n e - P a r k p l a t z r e s e r v i e r u n g H ä u f i g g e s t e l l t e F r a g e n. Kurzanleitung zur Online-Parkplatzreservierung:

O n l i n e - P a r k p l a t z r e s e r v i e r u n g H ä u f i g g e s t e l l t e F r a g e n. Kurzanleitung zur Online-Parkplatzreservierung: Kurzanleitung zur Online-Parkplatzreservierung: 1.) Besuchen Sie uns auf der Internetseite www.hamburg-airport.de (Rubrik: An- und Abreise / Parken / Online-Parkplatzreservierung) und folgenden dort den

Mehr

Mediadaten 2011 / 2012

Mediadaten 2011 / 2012 Mediadaten 2011 / 2012 neckermann-reisen.ch Stand: 01.08.2011 Gültig ab 01.10.2011 bis 30.09.2012 1 Inhalt: Unternehmensportrait..... S. 3 Thomas Cook Network..... S. 4 Thomas Cook Werbemöglichkeiten.....

Mehr

DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL

DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL DAS GESCHÄFTSREISEPORTAL Willkommen in der Zukunft! Mit der einzigartigen Funktionalität der wird weltweit ein neues Kapitel für das Travel Management aufgeschlagen. 2 Warum haben wir die business travel

Mehr

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Zweite Telefonleitung Zusätzlicher Preis/Monat 5, Eine zweite Telefonleitung mit separater Rufnummer mit allen Vorteilen vom Unitymedia-Telefonanschluss

Mehr

MSC ARMONIA. Adria und Ionisches Meer: Kinder gratis! www.msckreuzfahrten.at 19.07.-26.07.2013 26.07.-02.08.2013 02.08.-09.08.2013 09.08.-16.08.

MSC ARMONIA. Adria und Ionisches Meer: Kinder gratis! www.msckreuzfahrten.at 19.07.-26.07.2013 26.07.-02.08.2013 02.08.-09.08.2013 09.08.-16.08. MSC ARMONIA Adria und Ionisches Meer: Kinder gratis! 19.07.-26.07.2013 26.07.-02.08.2013 02.08.-09.08.2013 09.08.-16.08.2013 ab 699,- pro Person zzgl. Service-Entgelt * Bei Unterbringung mit 2 Erwachsenen

Mehr

AIRLINE GUIDE > 40 AIRLINES IM ÜBERBLICK KOMFORT. SERVICE & SICHERHEIT DER WEGWEISER FÜR SCHLAUFLIEGER WICHTIGE INFOS & NÜTZLICHE TIPPS AIRLINEGUIDE

AIRLINE GUIDE > 40 AIRLINES IM ÜBERBLICK KOMFORT. SERVICE & SICHERHEIT DER WEGWEISER FÜR SCHLAUFLIEGER WICHTIGE INFOS & NÜTZLICHE TIPPS AIRLINEGUIDE KOMFORT. SERVICE & SICHERHEIT AIRLINE GUIDE Schutzgebühr: 4,00 Euro 2015 AIRLINEGUIDE DER WEGWEISER FÜR SCHLAUFLIEGER WICHTIGE INFOS & NÜTZLICHE TIPPS > 40 AIRLINES IM ÜBERBLICK Clever reisen! 1/15 1 VERGLEICHT

Mehr

Mit den efly Services bequem einchecken. Die Bordkarte online oder per Handy empfangen. Um das Wichtigste zu nutzen, nämlich Zeit.

Mit den efly Services bequem einchecken. Die Bordkarte online oder per Handy empfangen. Um das Wichtigste zu nutzen, nämlich Zeit. Mit den efly Services bequem einchecken. Die Bordkarte online oder per Handy empfangen. Um das Wichtigste zu nutzen, nämlich Zeit. Alles für diesen Moment. Lufthansa efly Services Bequem und flexibel einchecken

Mehr

IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN.

IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN. IMMER MIT KARTE. IMMER MIT NECKERMANN REISEN. NECKERMANN MACHT S MÖGLICH. DIE NECKERMANN REISEN MASTERCARD. GroSSe Vorteile im handlichen Format Mit Ihrer Neckermann Reisen MasterCard haben Sie den perfekten

Mehr

Segeln auf großer Atlantikwelle

Segeln auf großer Atlantikwelle Segeln auf großer Atlantikwelle Teneriffa, La Gomera, El Hierro, La Palma Schiffsabenteuer westlich der Säulen des Herakles: subtropisches Klima, Passatwinde, vulkanische Inseln, einsame Buchten, sternklare

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Wie funktioniert die Einlösung des Freifluges? Schritt 1 - Anmeldung: Sie melden sich auf der Webseite an. Beim Ausfüllen unseres Antragsformulars werden Sie nach den folgenden

Mehr

1. Allgemeine Bedingungen für Flugprämien 1.1 Same Day Award 1.2 Oneway Flugprämie

1. Allgemeine Bedingungen für Flugprämien 1.1 Same Day Award 1.2 Oneway Flugprämie 1. Allgemeine Bedingungen für Flugprämien Sofern keine abweichenden Bestimmungen angegeben werden, gelten die nachfolgenden Bedingungen für die Buchung und den Gebrauch von Miles & More Flugprämien. In

Mehr

Online-Buchung als Herzstück der Strategie

Online-Buchung als Herzstück der Strategie Siemens AG Online-Buchung als Herzstück der Strategie 100 000 Nutzer, täglich bis zu 3 000 Buchungen Siemens ist der größte cytric- Anwender weltweit. Der Konzern arbeitet in etlichen Ländern mit cytric

Mehr

In Dubio pro Print? Zum Bestandsmanagement einer Kanzleibibliothek

In Dubio pro Print? Zum Bestandsmanagement einer Kanzleibibliothek In Dubio pro Print? Zum Bestandsmanagement einer Kanzleibibliothek Impulsreferat und Diskussion "E-Books in juristischen Bibliotheken" Fortbildungsveranstaltung der AjBD 7. November 2011, Bundesarchiv

Mehr

Release Note. Release: 3.44 Agent. Inhalt

Release Note. Release: 3.44 Agent. Inhalt Release Note Inhalt ALLGEMEINES... 2 I. Darstellung von Zusatzdaten auf dem Reiseplan... 2 II. Deaktivierung der Autovervollständigung der Login Daten im Browser... 3 III. Kennwortwechsel mit erneuter

Mehr