Technische Spezifikationen 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Technische Spezifikationen 2015"

Transkript

1 2015

2 Allgemeine Information Vorlaufzeiten und Anlieferung: Standard-Werbeformen: 2 Werktage Video + Rich Media Werbeformen: 4 Werktage Fallbacks sollten mit allen Rich-Media-Formaten entweder als JPEG- oder GIF-Datei mitgeliefert werden. Alle kreativen Inhalte müssen von Discovery Networks freigegeben werden. Beschränkungen, die für alle Formate gelten Sich wiederholende, schnell aufleuchtende oder blinkende Animationen sind nicht erlaubt. Pixelige oder undeutliche Abbildungen werden abgelehnt. Verweise auf Discovery Networks und dessen Marken sind ohne vorherige Zustimmung verboten. Werbeformen, die HTML, JavaScript, Betriebssysteme oder Anti-Virus-Funktionen wie Drop-Down-Menüs, Textfelder, Scroll-Down-Menüs, Radio-Buttons, Schließen- Buttons, Dialogfelder, Viruswarnungen etc. imitieren jedoch die entsprechende Funktion nicht erfüllen, werden abgelehnt. Landing-Page-URLs dürfen nicht in Flash-/Rich-Media-Objekte eingebettet sein. Begrenzungen bezüglich des Dateigewichts müssen berücksichtigt werden. Anzeigen dürfen keine schnellen Animationen oder stroboskopischen Effekte benutzen. Alle Click-through-URLs müssen in einem neuen Fenster/Tab öffnen. 2

3 Flash-Werbemittel, die von Discovery Networks gehostet werden, müssen eine klickbare Ebene und den folgenden ActionScript-Code enthalten, um ein Click-Tracking zu ermöglichen. Ohne diesen Code können keine Klicks getrackt und reportet werden. Landing-Page-URLs dürfen nicht festcodiert in das Werbemittel eingebaut werden. ActionScript 2 (AS2) Verwenden Sie folgenden ActionScript-Code auf der obersten Klickebene als Button oder Movie: on (release) { geturl(_root.clicktag, '_blank'); } Alternativ können Sie die Button- oder Movie-Instanz mit ihrem Namen benutzen: btn_name.onrelease = function(){ geturl(_root.clicktag, '_blank'); } ActionScript 3 (AS3) Geben Sie dem Button einen Instanznamen, z. B. click_btn und verwenden Sie folgenden ActionScript-Code: import flash.events.mouseevent; import flash.net.urlrequest; import flash.net.navigatetourl; click_btn.addeventlistener(mouseevent.mouse_up, onclick); function onclick(e:mouseevent):void { var clickurl:string = root.loaderinfo.parameters.clicktag; if(clickurl) { navigatetourl(new URLRequest(clickUrl), '_blank'); } } Wir empfehlen Ihnen, Ihre Objekte in Flash Version 10 oder niedriger zu veröffentlichen, um die Kompatibilität sicherzustellen. Bitte liefern Sie, wenn möglich, FLA-Quelldateien, Schriftarten und alle eingebundenen ActionScript-Bibliotheken an. Alle Flash-Objekte müssen für Geräte, die kein kompatibles Flash-Plugin haben, mit statischen Fallbacks angeliefert werden. 3

4 Superbanner (728x90) Medium Rectangle (300x250) Skyscraper (160x600) Dateigewicht Flash 40 KB 40 KB 40 KB Dateiformat SWF, JPG, GIF, JS, HTML SWF, JPG, GIF, JS, HTML SWF, JPG, GIF, JS, HTML Animationsdauer max. 15 Sekunden 15 Sekunden 15 Sekunden Framerate 30 fps 30 fps 30 fps Polite Download max.100 KB max. 100 KB max. 100 KB Vom User initiierter Download max. 2,2 MB max. 2,2 MB max. 2,2 MB Abmessungen 728 x x x 600 Alle Werbeformen, die auf Flash basieren, müssen den unter Zusätzliche Flash Vorgaben aufgeführten Klick-Tracking-Code enthalten. Alle weiteren Flash-Inhalte, Videos oder Abbildungen können nicht separat angeliefert werden. Externe Elemente müssen mithilfe eines geeigneten Servers über die Methode Polite Download nachgeladen werden. 4

5 Billboard (800 x 250) Wallpaper (728 x x 600) Halfpage Ad (300 x 600) Dateigewicht Flash 60 KB 80 KB (jeweils 40 KB) 40 KB Dateiformat SWF, JPG, GIF, JS, HTML SWF, JPG, GIF, JS, HTML SWF, JPG, GIF, JS, HTML Animationsdauer max. 15 Sekunden 15 Sekunden 15 Sekunden Framerate 30 fps 30 fps 30 fps Polite Download max. 100 KB max. 100 KB max. 100 KB Vom Benutzer initiierter Download max. 2,2 MB max. 2,2 MB max. 2,2 MB Abmessungen 800 x x x x 600 Sound Nur nach Useraktion, On-/Off-Button Nur nach Useraktion, On-/Off-Button Nur nach Useraktion, On-/Off-Button Video Nur nach Useraktion, Pause-Button Nur nach Useraktion, Pause-Button Nur nach Useraktion, Pause-Button Alle Werbeformen, die auf Flash basieren, müssen den unter Zusätzliche Flash Vorgaben aufgeführten Klick-Tracking-Code enthalten. Alle weiteren Flash-Inhalte, Videos oder Abbildungen können nicht separat angeliefert werden. Externe Elemente müssen mithilfe eines geeigneten Servers über die Methode Polite Download nachgeladen werden. 5

6 Pushdown/Masthead 970 x 90* Superbanner 728 x 90 Medium Rectangle 300 x 250 HalfpageAd 300 x 600* Dateigewicht Flash 40 KB 40 KB 40 KB 40 KB Dateiformat SWF, JPG, GIF, JS, HTML SWF, JPG, GIF, JS, HTML SWF, JPG, GIF, JS, HTML SWF, JPG, GIF, JS, HTML Animationsdauer max. 15 Sekunden 15 Sekunden 15 Sekunden 15 Sekunden Framerate 30 fps 30 fps 30 fps 30 fps Polite Download max. 100 KB max. 100 KB max. 100 KB max. 100 KB Vom Benutzer initiierter Download Abmessungen expandiert Expandable Auslöser Sound Video max. 2,2 MB max. 2,2 MB max. 2,2 MB max. 2,2 MB Bis 970 x 415, expandiert nach unten. Bis 728 x 315, expandiert nach unten. Rollover, muss sich 5 Sekunden nach Rollout minimieren. Nur nach Useraktion, On-/Off-Button Nur nach Useraktion, Pause-Button Rollover, muss sich 5 Sekunden nach Rollout minimieren. Nur nach Useraktion, On-/Off-Button Nur nach Useraktion, Pause-Button 300 x 250 bis 600 x 250, expandiert nach links. Rollover, muss sich 5 Sekunden nach Rollout minimieren. Nur nach Useraktion, On-/Off-Button Nur nach Useraktion, Pause-Button 300 x 600 bis 600 x 600, expandiert nach links. Rollover, muss sich 5 Sekunden nach Rollout minimieren. Nur nach Useraktion, On-/Off-Button Nur nach Useraktion, Pause-Button Alle Anzeigen, die auf Flash basieren, müssen den unter Zusätzliche Flash Vorgaben aufgeführten Klick-Tracking-Code enthalten. Alle weiteren Flash-Inhalte, Videos oder Abbildungen können nicht separat abgegeben werden. Stattdessen sollten externe Elemente mithilfe eines geeigneten Content-Delivery-Network schrittweise hinzugefügt werden. * Wo verfügbar. Verfügbare Webseiten auf Anfrage. 6

7 Abmessungen (IAB Spec) Dateiformat Dateigewicht Polite Download Vom Benutzer initiierter Download Animationsdauer max. Sound Video 970 x 415 minimiert zu 970 x 90 SWF max. 150 KB max. 250 KB max. 2,2 MB 15 Sekunden Nur nach Useraktion, On-/Off- Button Autoplay, nicht länger als 15 Sekunden. Zusätzliche Informationen Das Pushdown erweitert sich automatisch, wenn eine Seite geladen wird, und schiebt den Seiteninhalt nach unten. Das Expandieren der Anzeige muss auf maximal 15 Sekunden begrenzt sein, bevor sich die Anzeige wieder verkleinert und dies der Seite erlaubt, sich hochzuschieben. Neben einer automatischen Collapse-Funktion ist ein Öffnen-/Schließen-Button erforderlich. Als Kunden-Tracking kann ein 1x1-Zählpixel und ein Click command implementiert werden. Zusätzliche Flash-Anforderungen Eine externe JavaScript-Methode ( DSCPushdown.alter ) muss vom Werbemittel aufgerufen werden, um den Inhalt der Seite durch das Werbemittel nach unten zu verschieben. Diese ist in unserem Ad-Code enthalten und sollte bei den Events expand & retract aufgerufen werden. Nebenstehend finden Sie eine Erklärung der Parameter, die DSCPushdown.alter erwartet. Externe JS-Informationen Methodenname: DSCPushdown.alter(Height) Height: Height ist ein ganzzahliger Wert, der die Höhe des Anzeigencontainers vorgibt. Diese Zahl sollte beim Expand Event auf 415 px und beim Retract Event auf 90 px festgelegt werden. Die alter -Methode kann mehrere Male entweder beim Expand oder beim Retract Event aufgerufen werden, wobei jedes Mal der Height-Wert erhöht oder verringert wird, um einen animierten Öffnen-/Schließen-Effekt zu erzeugen. Ein Timer muss ebenfalls implementiert werden, um die alter-methode automatisch aufzurufen, um das Pushdown nach maximal 15 Sekunden zu schließen. Ein Beispiel in Flash, welches als Basis für eine neue Pushdown-Instanz genutzt werden kann, finden Sie unter folgendem Link: https://www.box.com/shared/static/y86q6of8ogg1cbsiooia.zip 7

8 Format Erforderliche Abmessungen Dateiformat Dateigewicht Framerate Länge Video-Codec Audio-Codec Statisches Bild Video 1536 x x x x x x x x x x 480 JPG max. 220 KB entfällt entfällt entfällt entfällt MOV/MP4 max.4 MB 30 fps max.10 Sekunden AVC/MP4 AAC Sowohl die ios- als auch die Android-Version unserer Apps haben die Möglichkeit ein Prestitial/Intro Sponsoring auszuliefern, welches angezeigt wird, wenn die App gestartet wird. Das Intro/Prestitial kann entweder als klickbares statisches Bild oder als Video angezeigt werden. Für eine optimale User- Experience benötigen wir mehrere Dateigrößen, damit wir die gesamte Bandbreite der gängigsten Mobil- und Tablet-Geräte mit einer optimalen Darstellung abdecken können. Die optimale Auflösung wird von unserer App automatisch ausgewählt. 8

9 Abmessung Dateiformat Dateigewicht Polite Download Vom Benutzer initiierter Download Animationsdauer max. Sound Video max. gesamte Seite (auf Anfrage) SWF + Fallback max. 150 KB max. 250 KB max. 2,2 MB 15 Sekunden Nur nach Useraktion, On-/Off- Button Autoplay, nicht länger als 15. Zusätzliche Informationen Ein Overlay überlagert einen Teil des Content-Bereichs der Homepage und wird nach dem Laden der Seite für maximal 15 Sekunden eingeblendet, bevor es automatisch schließt. Als Kunden-Tracking kann ein 1x1-Zählpixel und ein Click command implementiert werden. Kann mit einem zusätzlichen Background Skin gebucht und ausgeliefert werden, um eine nahtlose Brandawareness zu erzielen. Das Werbemittel schließt automatisch nach maximal 15 Sekunden. Das Overlay muss einen gut sichtbaren und funktionierenden Schließen-Button haben. Zusätzliche Flash-Anforderungen Der Schließen-Button muss die folgende externe JavaScript-Methode aufrufen: dclk_hide_overlay() ActionScript 2 (AS2) import flash.external.externalinterface; on (release) { ExternalInterface.call("dclk_hide_overlay"); } ActionScript 3 (AS3) import flash.events.mouseevent; import flash.external.externalinterface; click_btn.addeventlistener(mouseevent.mouse_up, onclick); function onclick(e:mouseevent):void { ExternalInterface.call("dclk_hide_overlay"); } 9

10 Abmessung Dateiformat Dateigewicht Image 1990 x 1020 JPEG, PNG max. 200 KB Zusätzliche Informationen Das Background Skin ist klickbar und kann zur Kunden-Website verlinken. Als Kunden-Tracking kann ein 1x1-Zählpixel und ein Click command implementiert werden. Das Background Skin wird sticky eingebaut und ausgeliefert und bleibt an den Seiten sichtbar, wenn der User auf der Website nach unten scrollt. Bitte wenden Sie sich vor Kampagnenstart an Ihren Account-Manager und die Ad-Ops-Abteilung, um die ordnungsgemäße Erstellung sicherzustellen. Wichtige Design-Empfehlungen Die Breite des Website-Contents beträgt 960 px, ist zentriert im Browserfenster platziert und überlagert das Background Skin. Hinter dem Website- Content sollten keine relevanten Informationen/Grafiken des Background Skins platziert werden Der Abstand zwischen Website-Content und Browser nach oben beträgt 120 px. Markenelemente und Produktbilder sollten unter dem Website-Logo platziert werden. Der Hintergrund muss die Optik und das Erscheinungsbild ( Look and Feel ) der Website ergänzen. Alle Designs müssen zu einer einheitlichen Hintergrundfarbe, die auf den Hintergrund der Originalwebsite abgestimmt ist, ausfaden. Alle Designs müssen von Discovery Networks freigegeben werden. 10

11 Abmessungen Dateiformat Dateigewicht Polite Download Vom Benutzer initiierter Download Animationsdauer max. Sound Video 120 x 600 SWF + Fallback max. 150 KB max. 250 KB max. 2,2 MB 15 Sekunden 970 x 90 SWF + Fallback max. 150 KB max. 250 KB max. 2,2 MB 15 Sekunden 160 x 600 SWF + Fallback max. 150 KB max. 250 KB max. 2,2 MB 15 Sekunden Nur nach Useraktion, On-/Off- Button Nur nach Useraktion, On-/Off- Button Nur nach Useraktion, On-/Off- Button Autoplay, nicht länger als 15. Autoplay, nicht länger als 15. Autoplay, nicht länger als 15. Zusätzliche Informationen Das Fireplace Ad besteht aus drei verschiedenen Werbemitteln (120 x 600, 970 x 90 & 160 x 600), welche nahtlos den Inhaltsbereich der Seite umgeben, um maximal auf den Benutzer einzuwirken. Diese Anzeige muss direkt durch Discovery Networks ausgeliefert werden und nicht durch einen 3 rd Party Anbieter. Als Kunden-Tracking kann ein 3 rd Party 1x1-Zählpixel und ein Click Command implementiert werden. 11

12 Abmessungen Dateiformat Dateigewicht Framerate Länge Video-Codec Audio-Codec Pre-Roll Min. 720 x 405 (16:9) MOV/MP4 max. 6 MB 30 fps* max. 30 Sekunden AVC/H.264 AAC Mid-Roll Min. 720 x 405 (16:9) MOV/MP4 max. 6 MB 30 fps* max. 30 Sekunden AVC/H.264 AAC Post-Roll Min. 720 x 405 (16:9) MOV/MP4 max. 6 MB 30 fps* max. 30 Sekunden AVC/H.264 AAC In-Stream Overlay 300 x 60 SWF, JPEG, GIF, JS max. 40 KB entfällt max. 20 Sekunden entfällt entfällt VAST-/VPAID-Kompatibilität Alle Video-Platzierungen, die Discovery Networks gehören und von Discovery Networks betrieben werden, unterstützen VAST/VPAID. Platzierung in Discovery Networks YouTube-Channels sind ausschließlich VAST kompatibel. Interaktive VPAID-Anzeigen müssen durch das International Ad Ops -Team von Discovery Networks getestet und freigegeben werden. Zusätzliche Informationen Als Kunden-Tracking kann ein 3rd Party 1x1-Zählpixel und ein Click command implementiert werden. Viewtime Tracking im ersten, zweiten, dritten, und letzten Viertel ist möglich. Befragungs-Tracking-Pixel werden unterstützt (diese sind durch Discovery Networks genehmigungspflichtig). * Empfohlen für Websites, die Discovery Networks gehören und von Discovery Networks betrieben werden (min. 25 fps); für die Discovery Networks YouTube-Channels sind 30 fps zwingend erforderlich. 12

13 Abmessungen Dateiformat Dateigewicht Framerate Länge Video-Codec Audio-Codec Video Min x 576 (16:9) MOV/MP4 max. 6 MB 30 fps* max. 5 Minuten AVC/H.264 AAC Content-Teaser 960 x 540 JPEG, PNG max. 100 KB Text Promo: max. 250 Zeichen Gewinnspiel: Keine Begrenzungen Word, Excel Background Skin 1990 x 1020 JPEG, PNG max. 200 KB Wichtige Designempfehlungen Der Website-Content ist 960 px breit und zentriert im Browserfenster platziert. Der Abstand zwischen Website-Content und Browser nach oben beträgt 120 px (siehe Background Skin Spezifikationen). Alle Designs müssen zu einer einheitlichen Hintergrundfarbe ausfaden. Zusätzliche Grafiken können integriert werden. Alle Designs müssen von Discovery Networks freigegeben werden. * Empfohlen für Websites, die Discovery Networks gehören und von Discovery Networks betrieben werden (min. 25 fps); für die Discovery Networks YouTube-Channels sind 30 fps zwingend erforderlich. 13

14 Abmessungen Dateiformat Dateigewicht Video Min. 720 x 405 (16:9) MOV/MP4 max. 6 MB Bild Min x 1020 max x 1020 JPEG, PNG max. 200 KB Zusätzliche Informationen Der Hintergrund kann klickbar sein und zur Website eines Kunden verlinken. Als Kunden-Tracking kann ein 3 rd Party 1x1-Zählpixel und ein Click command implementiert werden. Das Background Skin wird sticky eingebaut und ausgeliefert und bleibt an den Seiten sichtbar, wenn der User auf der Website nach unten scrollt. Bitte befolgen Sie die Video Ad Spezifikationen für die Anlieferung von Videomaterial. Bitte wenden Sie sich vor Kampagnenstart an Ihren Account-Manager und die Ad-Ops-Abteilung, um die ordnungsgemäße Erstellung sicherzustellen. Wichtige Designempfehlungen Die Breite des Website-Contents beträgt 960 px, ist zentriert im Browserfenster platziert und überlagert das Background Skin. Hinter dem Website- Content sollten keine relevanten Informationen/Grafiken des Background Skins platziert werden. Der Abstand zwischen Website-Content und Browser nach oben beträgt 120 px. Markenelemente und Produktbilder sollten unter dem Website-Logo platziert werden. Der Hintergrund muss die Optik und das Erscheinungsbild ( Look and Feel ) der Website ergänzen. Alle Designs müssen zu einer einheitlichen Hintergrundfarbe, die auf den Hintergrund der Originalwebsite abgestimmt ist, ausfaden. Alle Designs müssen von Discovery Networks freigegeben werden. 14

15 Standard Banner Serving DoubleClick DFA MediaMind/Eyeblaster Eyewonder Flashtalking Atlas AdTech AdForm MediaPlex Video Ad Serving DoubleClick DFA MediaMind/Eyeblaster Eyewonder Flashtalking Freewheel Innovid LiveRail Pointroll VideoHub Wichtige Hinweise Bitte planen Sie zusätzliche Vorbereitungszeit für die Überprüfung aller nicht anerkannten 3 rd Party Dienstleister ein. Bitte liefern Sie, wenn möglich, JavaScript-Tags anstelle von iframes an. Bitte stellen Sie interne Redirects zur Verfügung, wenn Sie DoubleClick DFA für standardmäßige Banner benutzen. Bitte senden Sie alle 3 rd Party Tags in einer Textdatei als -Anhang an Das Senden von Tags im Text einer kann dazu führen, dass zusätzliche Zeichen übernommen werden, was zu einer Beschädigung des Ad-Codes führen könnte. 15

Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de

Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de Anlieferbedingungen/Spezifikationen Werbemittel für Online- Werbeformen für www.berliner- woche.de Anlieferschluss bei fertig gelieferten Werbemitteln - 7 Werktage vor Kampagnenstart bei Erstellung der

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL!

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL! 2015! SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL! Online Mobile Inhaltsverzeichnis Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! IAB-Standards Maxiboard Wideboard Monstersky Halfpage Ad Wallpaper Background

Mehr

Online Werbung. In diesem Fall werden sowohl clicktag als auch clicktarget als Variable an die Flash-Datei gehängt.

Online Werbung. In diesem Fall werden sowohl clicktag als auch clicktarget als Variable an die Flash-Datei gehängt. Flash Spezifikation Bei Anlieferung sind anzugeben: Flashversion (Version 9 oder geringer) Fallback-Image (außer bei Layer Ads) Click URL Informationen über besondere Actionscripte (falls verwendet) Trackingmethode

Mehr

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Version 4.2, 24.08.2010 Ihr Partner im Bereich Branding, Performance und Multichanneling Inhaltsverzeichnis Richtlinien für alle Werbemittel... 3 Grössen und

Mehr

Online. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n

Online. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n Online Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Anlieferung 4 Auslieferung 5 Flash Click-Tracking (AS2) 6 Flash Click-Tracking (AS3) 7 Flash Expanding Elements

Mehr

Advertising Spezifikationen

Advertising Spezifikationen Advertising Spezifikationen Dieses Dokument enthält die detaillierten technischen Informationen zur Schaltung von Onlinewerbemitteln auf den Plattformen studivz und meinvz. Berlin, Januar 2014 Belegungseinheiten

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATION 2009 FILMSTARTS.DE

TECHNISCHE SPEZIFIKATION 2009 FILMSTARTS.DE Technische Spezifikationen CINEPLEX.DE; UCI-KINOWELT.DE; FILMSTARTS.DE 1 Inhaltsverzeichnis A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformen Fullsize Banner Supersize Banner

Mehr

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.05.2009

Technische Spezifikationen. gültig ab 01.05.2009 Technische Spezifikationen gültig ab 01.05.2009 Inhalt Anlieferung der Werbemittel Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen Flash Spezifikationen Layer Ads Flash Spezifikationen Expandables

Mehr

Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen. Cinergy AG

Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen. Cinergy AG Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen Cinergy AG Desktop Standardformate Rectangle 300 250 px gif, jpeg, swf, AdTag max. 500 500 px Leader-, Maxi-, Wideboard 728 90 px / 994 118 px / 994

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Standard- und Sonderwerbeformate ALLGEMEINE BEDINGUNGEN Bitte liefern Sie die Werbemittel mindestens 7 Werktage vor Start der Kampagne per E-Mail an media@definemedia.de an.

Mehr

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate.

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Xaxis Specs Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Bitte beachten: Werbemittel können nur in physischer Form angeliefert werden. Ads mit Dateigrößen

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Online. Stand: Oktober 2014

Spezifikationen Werbemittel Online. Stand: Oktober 2014 Spezifikationen Werbemittel Online Stand: Oktober 2014 Inhalt 1. Anlieferung Display Werbemittel 2. Spezifikationen Werbemittel MTV.de VIVA.tv Nick.de ComedyCentral.tv GameOne.de Southpark.de 3. Anlieferung

Mehr

Advertising Standards Technische Spezifikationen

Advertising Standards Technische Spezifikationen Advertising Standards Technische Spezifikationen Werbeformen 1. Werbeformen Standardwerbeformen Standardwerbeformen Expandables Sonderwerbeformen In-App Advertising 2. BrandDays, BrandWeeks und Channel

Mehr

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2013

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2013 Online Mediadaten gültig ab 01. Januar 2013 Online Werbung KN-online ist eines der führenden Online-Medien in Schleswig-Holstein. Durch die starke Vernetzung der Printund Online-Redaktion bietet KN-online

Mehr

Kontakt: banner@spiegel-qc.de

Kontakt: banner@spiegel-qc.de Wallpaper / FrameAd Superbanner / Skyscraper / Billboard Video Ad Specials Subchannel Expandables / Layer: Wallpaper ContentAd / Medium Rectangle Titel / Werbeform Wallpaper / FrameAd Superbanner Skyscraper

Mehr

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Letzte Mutation: 17.08.2015 / ES 2 1 bluewin.ch 3 Specs bluewin.ch ONLINE Prime I Reach I Targeting Empfehlung: Anlieferung der Werbemittel in HTML5 (keine Flash!)

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! Mobile-Werbeformen! Prestitial / Interstitial. Spezielle Werbeformen!

Inhaltsverzeichnis. Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! Mobile-Werbeformen! Prestitial / Interstitial. Spezielle Werbeformen! Tarife Corporate students.ch usgang.ch partyguide.ch Inhaltsverzeichnis Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! IAB Standards Maxiboard Wideboard Monstersky Halfpage Ad Wallpaper Menubox

Mehr

Mobile. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n

Mobile. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n Mobile Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n 1 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Anlieferung 4 Auslieferung 5 HTML5 6 Sound 7 Werbeformen 8 Mobile Content Ad (2:1/4:1/6:1) 9 Mobile Pre-/Interstitial

Mehr

Technische Spezifikationen gofeminin.de Stand: 14.07.2009

Technische Spezifikationen gofeminin.de Stand: 14.07.2009 Standardwerbeformen Super Banner 728 x 90 swf, jpg, gif, (d)html 35 Expandable 728 x 250 swf, jpg, gif, (d)html 45 Wide Skyscraper 160 x 600 swf, jpg, gif, (d)html 35 Expandable 420 x 600 swf, jpg, gif,

Mehr

INTRO VERLAG. Spezifikationen. und Flash Spezifikationen. Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde.

INTRO VERLAG. Spezifikationen. und Flash Spezifikationen. Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde. INTRO VERLAG Spezifikationen Standard Online-Werbemittel und Flash Spezifikationen Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde.de 1. Einleitung Diese Spezifikationen

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: September 2014 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter Kampagnenstart garantiert werden kann,

Mehr

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate.

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Stand: 22.07.2014 Xaxis Specs Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Bitte beachten: Anlieferungszeit an das GroupM Admanagement beachten: Nur wenn

Mehr

Unsere Werbeformen auf E-Journals in der Übersicht

Unsere Werbeformen auf E-Journals in der Übersicht Unsere Werbeformen auf E-Journals in der Übersicht Werbeform Abmessung (Pixel) Dateigröße (kb) Dateiformat TKP 1) -Preis ROS 2) -/TKP 1) -Preis Skyscraper 120 x 600 50 GIF, JPEG, HTML, Flash 75, 45, Wide

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2011

WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2011 WEISCHER ONLINE GMBH SPEZIFIKATIONEN 2011 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformate Fullsize Banner/ Fullbanner (expandable),

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015

Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015 Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015 1 Inhalt A. Standard Display Werbemittel... 4 1. Anlieferung Display Werbemittel... 4 2. Spezifikationen Standard Werbemittel - MTV.de, VIVA.tv, Nicknight.de...

Mehr

Technische Spezifikationen Online-Werbemittel

Technische Spezifikationen Online-Werbemittel Technische Spezifikationen Online-Werbemittel 2 Abmessungen der Standardformate Werbemittel Maße Leaderboard max.: 728 x 90 px expandable Leaderboard max.: 728 x 90 px auf 728 x 360 px Megabanner 800 x

Mehr

spezifikationen Stand: 11/2015

spezifikationen Stand: 11/2015 spezifikationen Stand: 11/2015 inhalt werbemittel Auflistung (Seite 2) Allgemeines, HTML-Werbemittel, Flash Werbemittel, Werbemittel mit Sound Streaming Sound anlieferung (Seite 3 5) Allgemeines, HTML-Werbemittel,

Mehr

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4-7 Premium Ad Package Seite 8-14 Sonderwerbeformen Seite

Mehr

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2012

Online Mediadaten. gültig ab 01. Januar 2012 Online Mediadaten gültig ab 01. Januar 2012 Online Werbung KN-online ist eines der führenden Online-Medien in Schleswig-Holstein. Durch die starke Vernetzung der Printund Online-Redaktion bietet KN-online

Mehr

Flash Spezifikationen für Standard Werbemittel. Version 13.05.2013

Flash Spezifikationen für Standard Werbemittel. Version 13.05.2013 Flash Spezifikationen für Standard Werbemittel Version 13.05.2013 Inhalt 1. Richtlinien für alle Werbemittel 2. Maximale Grössen von Standardformaten 3. Flash Spezifikationen 4. Roadblock (Wallpaper) 5.

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Blick am Abend

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Blick am Abend Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: März 2015 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter

Mehr

Leidenschaft für Technik und Games. Tech Specs. Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Billboard. Skyscraper

Leidenschaft für Technik und Games. Tech Specs. Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Billboard. Skyscraper Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Anlieferung der Werbemittel mit u.g. Angaben Kundenname Kampagnenname Zeitraum der Kampagne Werbeträger sowie Ansprechpartner bei Rückfragen /

Mehr

04.04.2012. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

04.04.2012. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital CONDÉ NAST WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4/5/6 Premium Ad Package Seite 7/8 Sonderwerbeformen

Mehr

XING. Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen. www.xing.com

XING. Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen. www.xing.com XING Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen www.xing.com XING Werbemittel-Spezifikationen Allgemeine Spezifikationen Bearbeitungszeiten für Werbemittel Art des Werbemittels 24 Std. bei eingehaltenen

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2013

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2013 WEISCHER ONLINE GMBH Spezifikationen 2013 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformate Fullsize Banner/ Full Banner (expandable),

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL ALLGEMEINE RICHTLINIEN DATEIGRÖSSEN Display Standard: 70 KB Display Expandable: 115 KB Video: 40 MB Video Mobile: 3 MB Performance: 30 KB Mobile: separate Richtlinien S. 9 ANLIEFERUNG

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Allgemeines

Spezifikationen Werbemittel Allgemeines Allgemeines Vielen Dank, dass Sie sich entschieden haben mit webedia zusammenzuarbeiten. Für erfolgreiche Werbemaßnahmen und Vereinfachung der Arbeit Ihrerseits, bieten wir Ihnen die Möglichkeit jegliche

Mehr

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR DISPLAY BANNER

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR DISPLAY BANNER MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR DISPLAY BANNER Stand April 10, 2015, MEDIA GROUP ONE Digital GmbH 1 ALLGEMEINE INFORMATIONEN INHALT EINLEITUNG 3 FACT SHEET 4 ANLIEFERUNG 5 WERBEMITTEL-BESONDERHEITEN

Mehr

Mediadaten Onlinewerbung Responsive Website Apps Newsletter

Mediadaten Onlinewerbung Responsive Website Apps Newsletter Mediadaten Onlinewerbung Responsive Website Apps Newsletter Werbemöglichkeiten im Überblick Bannerwerbung Internet TKP in Platzierung Ausgabemedium Seite Leaderboard 180 / 150 Homepage / Rubrik Desktop

Mehr

Creative Technical Specifications

Creative Technical Specifications Creative Technical Specifications STANDARD BANNER LEADER BOARD 728x90 30KB (max 100KB) RECTANGLE (MPU) 300x250 30KB (max 100KB) SKYSCRAPER FREQUENCY CAP 120x600 30KB (max 100KB) Ja WIDE SKYSCRAPER 160x600

Mehr

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seiten 3-4 Standardwerbeformen Seiten 5-8 Premium Ad Package Seiten 9-15 Sonderwerbeformen

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen IN-STREAM Gültig ab 04.09.2013 Inhaltsverzeichnis Pre-Roll in der OMS Video-Kombi Anlieferung der Werbemittel 3 Termine Abrechnung Gewährleistung 4 Standardformate 5 Flash-Spezifikationen

Mehr

Technische Spezifikationen Stand: März 2015

Technische Spezifikationen Stand: März 2015 Technische Spezifikationen Stand: März 2015 1. Maximale Größen Desktop-Formate Format Superbanner Superbanner + Skyscraper = Wallpaper Superbanner + Skyscraper + Rectangle = Branding Day Größe max. (in

Mehr

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen:

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen: Formate und Verwendungen - Stand Februar 2009 IAB Standards für Werbeformen dienen als Richtlinien und Empfehlung für die Erstellung von Online Creatives. Nach diesen Standards erstellte Werbemittel können

Mehr

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN ONLINE MOBIL Inhaltsverzeichnis I. Technische Daten S. 3 II. Newsletter-Werbung S. 4 2.1. Banner S. 5 2.2. Textwerbung S. 6 2.3. Textwerbung mit

Mehr

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an:

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an: ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass - durch den Zusammenschluss von freexmedia & Ströer Interactive unter dem Dach der Ströer Digital Media GmbH - Websites in verschiedenen technischen Netzwerken laufen

Mehr

IAB Formate und Verwendungen - Stand November 2008

IAB Formate und Verwendungen - Stand November 2008 IAB Formate und Verwendungen - Stand November 2008 IAB Standards für Werbeformen dienen als Richtlinien und Empfehlung für die Erstellung von Online Creatives. Nach diesen Standards erstellte Werbemittel

Mehr

Mobile Technische Spezifikationen

Mobile Technische Spezifikationen Mobile Technische Spezifikationen Inhalt 1. Allgemeine Hinweise Folie 2 2. Mobile Banner Folie 4 3. Mobile Medium Rectangle Folie 9 4. Prestitial Folie 10 5. Sponsoring (Logointegration + Logo Flip) Folie

Mehr

Maximales Dateigewicht Flash 50KB 80KB GIF/JPG/SWF

Maximales Dateigewicht Flash 50KB 80KB GIF/JPG/SWF Technische Spezifikationen für Online Advertising 1. Messe-Webseiten Format Pixel Flash Dateiformate Fullsize Banner 468 x 60 25 KB 40 KB GIF/JPG/SWF Button 175 x 69 25 KB 40 KB GIF/JPG/SWF Skyscraper

Mehr

13.02.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads

13.02.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads Technische Spezifikationen für Mobile Ads CONDÉ NAST WERBEFORMEN INHALT Überblick Mobile Ads Seite 3 MOBILE Website & Wrapper App GQ Mobile Website Seite 4/5/6/7/8/9 VOGUE Mobile Website (nur Smartphone)

Mehr

25.08.2015 Seite 1. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

25.08.2015 Seite 1. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Seite 1 Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital CONDÉ NAST WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4-6 Premium Ad Package Seite 7-11 Sonderwerbeformen

Mehr

SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE

SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen Inhaltsverzeichnis IAB Standard Formate.. 3 + 4 IAB Expandable Version.. 5 + 6 High Impact Formate Billboard. 7 High Impact Formate Wallpaper.. 8 High Impact Formate Fireplace..

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 STANDARDWERBEFORMEN FORMAT IN PX Layer [1], 400 x 400 40 sw f, HTML5 max. 10 Sekunden Modellfahrzeug.de, Surf-magazin.de, Sup-mag.de, Tour-magazin.de, 640 x 480 Medium Rectangle 300 x 250 40 sw f, jpg,

Mehr

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an:

Generelle Spezifikationen Werbemittel für und Anlieferungsfristen: Anlieferung der Werbemittel und technische Fragen per E-Mail an: ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass - durch den Zusammenschluss von freexmedia & Ströer Interactive unter dem Dach der Ströer Digital Media GmbH - Websites in verschiedenen technischen Netzwerken laufen

Mehr

SPEZIFIKATIONEN ONLINE WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN ONLINE WERBEMITTEL KURZ ERKLÄRT: WAS IST JOIZ? JOIZ IST DER TRANSMEDIALE TAKTGEBER FÜR POP- UND NETZKULTUR FÜR DIE JUNGEN ERWACHSENEN. Interaktiv und medienübergreifend Bei joiz stehen die Zuschauer im Mittelpunkt. Chats,

Mehr

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2014

WEISCHER ONLINE GMBH. Spezifikationen 2014 WEISCHER ONLINE GMBH Spezifikationen 2014 SPEZIFIKATIONEN INHALTSVERZEICHNIS A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel, Vorlaufzeiten Flash, Redirect B. Standardwerbeformate Tabellarische Übersicht Fullsize

Mehr

SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN. www.dotnetpro.de

SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN. www.dotnetpro.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN dotnetpro.de ist das Online-Angebot der Fachzeitschrift für Softwareentwickler dotnetpro, der am meisten verbreiteten.net Entwicklerzeitschrift im deutschsprachigen Raum.

Mehr

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3-4 Standardwerbeformen Seite 5-8 Premium Ad Package Seiten 9-15 Sonderwerbeformen

Mehr

MOBILE DISPLAY ADVERTISING

MOBILE DISPLAY ADVERTISING SPEZIFIKATIONEN MOBILE DISPLAY ADVERTISING Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1, top.de & auto-service.de INHALTSÜBERSICHT 01 Allgemeine Hinweis zu Erstellung & Anlieferung... 3 02 Spezifikationen Mobile:

Mehr

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN ONLINE TABLET MOBIL Inhaltsverzeichnis I. Technische Daten S. 3 II. Newsletter-Werbung S. 4 2.1. Banner S. 5 2.2. Textwerbung S. 6 2.3. Textwerbung

Mehr

Spezifikationen Standard Werbemittel Inhalt

Spezifikationen Standard Werbemittel Inhalt Spezifikationen Standard Werbemittel Inhalt Spezifikation für die Programmierung von Flash-Bannern... 1 Spezifikation für die Programmierung von Flash-Bannern für CPC Schaltungen... 7 Spezifikation für

Mehr

Technische Spezifikationen ZEIT online

Technische Spezifikationen ZEIT online Technische Spezifikationen ZEIT online Stand 19.07.2007 GmbH Führender Vermarkter von Qualitäts- und Entscheidermedien Handelsblatt Handelsblatt News am Abend DIE ZEIT ZEITmagazin Leben Der Tagesspiegel

Mehr

manager magazin online mobil (MEW)

manager magazin online mobil (MEW) Hamburg, März 2015 manager magazin online mobil (MEW) Werbeformen 2015 Mobile Sonderwerbeformen Übersicht unverbindliche Visualisierungsbeispiele 2 Content Ad 1:1 Maximale Aufmerksamkeit mit dem Content

Mehr

Pre-Roll. Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge

Pre-Roll. Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge Pre-Roll Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge Beim PreRoll Ad wird Ihre Werbebotschaft vor den redaktionellen Video-Content geschaltet oder als Sponsoring-Opener geschaltet. Sobald der User

Mehr

Technische Spezifikationen - Online. Telefon:+49 / (0) 89 /930 64 25. E-Mail: info@adexmedia.de

Technische Spezifikationen - Online. Telefon:+49 / (0) 89 /930 64 25. E-Mail: info@adexmedia.de - Online E-Mail: info@.de E-Mail:info@.de Ihr Online Werbenetzwerk Inhaltsverzeichniss: Anlieferung der Werbemittel Größe der Werbemittel Generelle Flash-Spezifikationen Flash-Layer Expandables Wallpaper

Mehr

Technische Spezifikationen Q 02/11 INHALT

Technische Spezifikationen Q 02/11 INHALT Technische Spezifikationen Q 02/11 INHALT 1. Anlieferung der Werbemittel 2. Maximale Größe der Standardwerbemittel 3. Generelle Flash-Spezifikationen 4. Spezifikationen für Flash-Layer 5. Spezifikationen

Mehr

19.09.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads

19.09.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads Technische Spezifikationen für Mobile Ads CONDÉ NAST MOBILE WERBEFORMEN INHALT Überblick Mobile Ads Seite 3 MOBILE Websiten GQ VOGUE GLAMOUR Mobile Banner, Mobile Mediurm Rectangle Seite 5 Mobile Billboard

Mehr

Te T chnische e S pezifikationen Spezifikationen gültig ab 01.12.2010

Te T chnische e S pezifikationen Spezifikationen gültig ab 01.12.2010 Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen gültig ab 01.12.2010 Inhalt Anlieferung der Werbemittel für den Display-Bereich i Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen Flash

Mehr

SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2015

SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2015 SPIEGEL ONLINE Sonderwerbeformen 2015 Online Sonderwerbeformen Übersicht Billboard TOP Cascade Ad Dotted links Dynamic Sitebar Fireplace Ad Frame Ad Frame Ad, dynamic Frame Ad, expand. Frame Ad, XXL Halfpage

Mehr

Spezifikationen. In-Stream Video Ads

Spezifikationen. In-Stream Video Ads Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 4 5. Adserving... 5 6. Audio... 5 7. Video... 5 8. Technische Anforderungen...

Mehr

24.07.2014 Seite 1. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

24.07.2014 Seite 1. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Seite 1 Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital CONDÉ NAST WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4-6 Premium Ad Package Seite 7-11 Sonderwerbeformen

Mehr

Real Time Advertising Werbenetzwerk

Real Time Advertising Werbenetzwerk I Ihr Spezialist für digitale Werbung. Real Time Advertising Werbenetzwerk MARKEN-BEKANNTHEIT DURCH WELTWEITE VIDEO UND DISPLAY ONLINE-KAMPAGNEN STEIGERN MEDIADATEN UND FORMATE STAND: 28. SEPTEMBER 2015

Mehr

Technische Spezifikationen. gültig ab 1. 1. 2011

Technische Spezifikationen. gültig ab 1. 1. 2011 Technische Spezifikationen gültig ab 1. 1. 2011 Pforzheimer Zeitung PZ News PZ Extra INFO Magazin PZ Kreativ PZ Vertrieb PZ Forum Inhalt Anlieferung der Werbemittel für den Display-Bereich Maximale Dateigrößen

Mehr

Spezifikation Werbemittel

Spezifikation Werbemittel Spezifikation Werbemittel Letztes Update: 9. Januar 2013 Allgemeine Richtlinien für Werbemittel Dateigrössen Allgemeine Werbemittel: max. 70 KB Expandable Werbemittel: max. 115 KB Interstitial/Prestitial:

Mehr

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner Porträt 1 1 Web-Adresse: www.dbz.de 2 Kurzcharakteristik: Die Online-Angebote auf www.dbz.de finden bei Architekten und hochbauplanenden Bauingenieuren immer mehr Beachtung. Im täglichen Arbeitsleben wird

Mehr

OnLInE PREISLISTE MEDIADATEn 2015

OnLInE PREISLISTE MEDIADATEn 2015 OnLInE PREISLISTE MEDIADATEn 2015 www.mittelbayerische.de die neuen Onlineangebote WIllkOmmen In der neuen digitalen Welt des mittelbayerischen VerlageS. Seite 2 umfassende & aktuelle Informationen moderne

Mehr

marketing-site.de Das Portal der Branche Technische Spezifikationen Effiziente Ansprache von Entscheidern im Marketing » Kontakte optimieren

marketing-site.de Das Portal der Branche Technische Spezifikationen Effiziente Ansprache von Entscheidern im Marketing » Kontakte optimieren Technische Spezifikationen Effiziente Ansprache von Entscheidern im Marketing» Kontakte optimieren» Branding und Image stärken» Awareness schaffen» Leads generieren» Relevanz ausbauen» Kundenbindung intensivieren

Mehr

W&V DIGITAL TECHNISCHE DATEN

W&V DIGITAL TECHNISCHE DATEN Verlag Werben & Verkaufen GmbH, 2015 W&V DIGITAL TECHNISCHE DATEN INFORMATIONEN ZU WERBEFORMEN FÜR DIE DIGITALEN AUFTRITTE DER MARKEN W&V, KONTAKTER UND LEAD DIGITAL Mai 2015 2 INHALTSÜBERSICHT Allgemeine

Mehr

Advertising Standards Technische Spezifikationen

Advertising Standards Technische Spezifikationen www.scout24media.com Advertising Standards Technische Spezifikationen Berlin 22.09.2015 Scout24Media Inhalt 1. Werbeformen Standardwerbeformen Standardwerbeformen Epandable Sonderwerbeformen 2. In-App

Mehr

derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at

derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at Überblick Dynamisch platzierte Werbeformen Sie bestimmen wie viele UserInnen Sie erreichen wollen

Mehr

AdTiger Werbeformate

AdTiger Werbeformate IAB Standard Mobile / In-App Video / Rich Media Sonderwerbeformate IAB STANDARD & MOBILE / IN-APP Formate IAB Standard Formate Mobile / In-App 468x60 Pixel IAB Medium Rectangle Big Size Banner MMA XXL

Mehr

Spezifikationen. WEB.Buster Logout

Spezifikationen. WEB.Buster Logout Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 3 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 5 7. Audio... 5 8. Video...

Mehr

Erstellung eines Wallpaper Ads / Hockeysticks für MSN Stand 04/2010

Erstellung eines Wallpaper Ads / Hockeysticks für MSN Stand 04/2010 Erstellung eines Wallpaper Ads / Hockeysticks für MSN Stand 04/2010 Definition eines Wallpaper Ads Benötigte Dateien: 728x90 Superbanner Fallback: Gif/Jpg (max 40kb) 728x90 Superbanner Flash: Swf (max

Mehr

Installation MXP Extension Kit

Installation MXP Extension Kit Erstellung eines expandable Channel Wallpapers für MSN Juni 2010 Installation MXP Extension Kit Hallo liebe Kreativen, Wir freuen uns, dass Sie mit Eyeblaster arbeiten. Um Ihnen Ihre Arbeit zu Erleichtern,

Mehr

Werbemittel Spezifikationen für InteractiveMedia CCSP GmbH

Werbemittel Spezifikationen für InteractiveMedia CCSP GmbH Werbemittel Spezifikationen für InteractiveMedia CCSP GmbH I. Generelle Spezifikationen 1.) Bitte liefern Sie die Werbemittel mindestens 3 Tage vor Start der Kampagne als Email an ads@interactivemedia.net

Mehr

Werbemittelspezifikation

Werbemittelspezifikation Werbemittelspezifikation DISPLAY VIDEO MOBILE ROQUAD Werbeformen Allgemeines Anlieferung der Werbemittel Display Ads Standartwerbeformen Superbanner Seite 5 Skyscraper Seite 6 Wide Skyscraper Seite 7 Medium

Mehr

Tarif 2015. Digital. -Kombi Die Presse -WirtschaftsBlatt

Tarif 2015. Digital. -Kombi Die Presse -WirtschaftsBlatt Tarif 2015 -Kombi Die Presse -WirtschaftsBlatt v1.0, 16.12.2014 DiePresse.com + WirtschaftsBlatt.at Formatgruppe Formate (Pixel B x H) DiePresse.com ROS DiePresse.com Select WirtschaftsBlatt.at Small Ads

Mehr

Standard-und Sonderwerbeformen. Standard- und Sonderwerbeformen

Standard-und Sonderwerbeformen. Standard- und Sonderwerbeformen Standard-und en Standard- und en Werbeformen Standardwerbeformen Formate: gif, jpeg, flash Größe: max. 80 kb Platzierung: Startseite oder RON Sound: Nur bei Mouseover, kein automatischer Start von Sound.Audio-Ausgabe

Mehr

FIREPLACE EXPANDABLE BANNER v1.01

FIREPLACE EXPANDABLE BANNER v1.01 FIREPLACE EXPANDABLE BANNER v1.01 1. VORAUSSETZUNGEN Installierter Flash MediaMind Workshop: http://demo.mediamind.com/training_zone/workshop/download.asp Working with MediaMind: download url Vor dem Beginn

Mehr

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR IN-STREAM VIDEO ADS

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR IN-STREAM VIDEO ADS MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR IN-STREAM VIDEO ADS Stand April 10, 2015, MEDIA GROUP ONE Digital GmbH 1 ALLGEMEINE INFORMATIONEN INHALT EINLEITUNG 3 FACT SHEET 4 ANLIEFERUNG 5 SOUND

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Gaming Portfolio Pure Digital Entertainment Publisher Technische Spezifikationen 2 Technische Spezifikationen Allgemeine Informationen 3 Allgemeine Information Anlieferung Anlieferung der Werbemittel per

Mehr

ONLINE-PREISLISTE 2014 Gültig ab 01.01.2014 Ausgabe Nr. 03

ONLINE-PREISLISTE 2014 Gültig ab 01.01.2014 Ausgabe Nr. 03 ONLINE-PREISLISTE 2014 Gültig ab 01.01.2014 Ausgabe Nr. 03 IM ÜBERBLICK Das Nachrichtenportal aus dem Revier für die ganze Welt. 2 Die Nachrichtenportale der bieten aktuelle Nachrichten und Services mit

Mehr

VISITS 229 024 UNSERE REICHWEITE: UNIQU CLIENTS 55 000

VISITS 229 024 UNSERE REICHWEITE: UNIQU CLIENTS 55 000 EVENTS.CH DIE VERANSTALTUNGSAGENDA DER SCHW IZ Die Eventagenda events.ch bietet mit jederzeit über 30 000 Events die grösste redaktionell gewichtete Agenda für alle Veranstaltungen in der Schweiz. Tipps

Mehr

Anlieferung der Werbemittel (gerne als *.zip / *.rar Datei) und technische Fragen per E-Mail an: adops@stroeermediabrands.de

Anlieferung der Werbemittel (gerne als *.zip / *.rar Datei) und technische Fragen per E-Mail an: adops@stroeermediabrands.de Generelle Informationen Anlieferung der Werbemittel (gerne als *.zip / *.rar Datei) und technische Fragen per E-Mail an: adops@stroeermediabrands.de In der Email sollte der Kundenname, Kampagnenname, der

Mehr

Sitebar. Medium Rectangle

Sitebar. Medium Rectangle Technische Spezifikationen Online Werbeformen Klassische Werbeformen 1. Superbanner 2. Skyscraper (Expanding) 3. Medium Rectangle 4. Performance Ad 5. Teaser 6. Wettbox 7. Wallpaper 8. Expandable Wallpaper

Mehr

Buchen Sie jetzt unsere attraktiven Werbeflächen

Buchen Sie jetzt unsere attraktiven Werbeflächen Werben auf immodelfin.com Möbel, Strom, Telefon, Versicherungen, Autos, Urlaub, Renovierung, Umzugshilfe. Das Internet erfüllt bereits fast alle Wünsche. Es ist ein Rund-um-die-Uhr verfügbares Medium mit

Mehr

SPEZIFIKATIONEN DIRECT E-MAIL (GMX) Eine E-Mail, so viele Möglichkeiten Ihr Stand-Alone- Newsletter an die GMX FreeMail Plus-Nutzer

SPEZIFIKATIONEN DIRECT E-MAIL (GMX) Eine E-Mail, so viele Möglichkeiten Ihr Stand-Alone- Newsletter an die GMX FreeMail Plus-Nutzer SPEZIFIKATIONEN DIRECT E-MAIL (GMX) Eine E-Mail, so viele Möglichkeiten Ihr Stand-Alone- Newsletter an die GMX FreeMail Plus-Nutzer DIRECT E-MAIL (GMX) Betreffzeile (max. 50 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Mehr

Condé Nast Digital Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate

Condé Nast Digital Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Condé Nast Digital Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate CONDÉ NAST DIGITAL WERBEFORMEN Inhalt Werbeformen im Überblick Seite 3 Standardwerbeformen Display Seite 4 Sonderwerbeformen und

Mehr