Kosten und Nutzen der betrieblichen Ausbildung - Eine Analyse nach Ausbildungsberufen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kosten und Nutzen der betrieblichen Ausbildung - Eine Analyse nach Ausbildungsberufen"

Transkript

1 Kosten und Nutzen der betrieblichen Ausbildung - Eine Analyse nach Ausbildungsberufen Harald Pfeifer Gudrun Schönfeld Felix Wenzelmann BIBB/DJI-Fachtagung "Neue Jugend? Neue Ausbildung?"

2 Überblick Zum Projekt / zur Erhebung Messung von Kosten und Nutzen Ergebnisse der Erhebung Bruttokosten, Erträge, Nettokosten Personalgewinnungskosten Übernahme Ausbildungsqualität und Nettokosten Schlussfolgerungen

3 Ziel des Projektes Ermittlung von Bruttokosten, Erträgen und Nettokosten der betrieblichen Ausbildung nach Merkmalen wie Region, Ausbildungsbereich, Beruf Schätzung von (eingesparten) Personalgewinnungskosten Befragung der Ausbildungsbetriebe, Berichtsjahr Betriebe wurden zu Kosten und Nutzen der Ausbildung befragt Feldarbeit durch infas Zum Projekt /zur Erhebung Aufwendiges Erhebungsinstrument mit über 150 Fragen Computergestützte persönliche Befragung (CAPI) 51 Berufe aus 5 Ausbildungsbereichen werden untersucht

4 Messung von Kosten und Nutzen Wie werden Kosten und Nutzen gemessen? (Brutto)Kosten Personalkosten der Auszubildenden (Vergütungen, Sozialleistungen) Personalkosten der Ausbilder (z.b. haupt- und nebenberufliche Ausbildertätigkeit) Anlage- und Sachkosten (z.b. am Arbeitsplatz oder in der Lehrwerkstatt) Sonstige Kosten (z.b. Lehr- und Lernmaterialien oder Kammergebühren) Nutzen Erträge durch die Auszubildenden (insbesondere produktive Leistungen) Nutzen durch die Ausgebildeten (z.b. eingesparte Rekrutierungsund Einarbeitungskosten ) Nutzen durch die Ausbildung (z.b. Imagegewinn, Synergien bei der Weiterbildung)

5 Messung von Kosten und Nutzen Wie werden Kosten und Nutzen gemessen? Bruttokosten - Erträge = Nettokosten

6 Ergebnisse Nettokosten 2007 Durchschnittliche Bruttokosten, Erträge und Nettokosten der betrieblichen Berufsausbildung 2007 (je Auszubildenden und Lehrjahr) Bruttokosten Erträge Nettokosten

7 0 Density 2.0e e e-05 Ergebnisse Nettokosten 2007 Verteilung der Nettokosten auf der Betriebsebene Nettokosten

8 Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk Hotelfachmann/Hotelfachfrau Bäcker/in Friseur/in Medizinische/r Fachangestellte/r Zahnmedizinische(r) Fachangestellte(r) Gärtner/in Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Bürokaufmann/Bürokauffrau (Handwerk) Fachkraft für Lagerlogistik Koch/Köchin Reiseverkehrskaufmann/-kauffrau Rechtsanwaltsfachangestellte/r Landwirt/in Maler/in und Lackierer/in Elektroniker/in -Energie- und Gebäudetechnik Bürokaufmann/Bürokauffrau (Industrie und Veranstaltungskaufmann/-kauffrau Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel Steuerfachangestellte/r Fachangestellte/r für Bürokommunikation Insgesamt Bankkaufmann/-kauffrau Bauzeichner/in Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation Informatikkaufmann/-kauffrau Metallbauer/in Florist/in Industriekaufmann/-kauffrau Tischler/in Maurer/in Versicherungskaufmann/-kauffrau Fleischer/in Zahntechniker/in Anlagenmechaniker/in IT-Kaufmann/-kauffrau Informationselektroniker/in Kraftfahrzeugmechatroniker/in IT-Elektroniker/in Drucker/in Verwaltungsfachangestellte/r Vermessungstechniker/in Fachinformatiker/in -Systemintegration Augenoptiker/in Mechatroniker/in Mediengestalter/in Sozialversicherungsfachangestellte/r Industriemechaniker/in Werkzeugmechaniker/in Chemielaborant/in Chemikant/in Elektroniker/in für Betriebstechnik Ergebnisse Nettokosten 2007 Nettokosten einzelner Berufe

9 Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk Hotelfachfrau Bäckerin Friseurin Medizinische Fachangestellte Zahnmedizinische Fachangestellte Gärtnerin Kauffrau im Groß- und Außenhandel Bürokauffrau (Handwerk) Fachkraft für Lagerlogistik Köchin Reiseverkehrskauffrau Rechtsanwaltsfachangestellte Landwirtin Malerin und Lackiererin Elektronikerin -E- und G-technik Bürokauffrau (Industrie und Handel) Veranstaltungskauffrau Kauffrau im Einzelhandel Steuerfachangestellte Fachangestellte für Bürokommunikation Bankkauffrau Bauzeichnerin Kauffrau für Bürokommunikation Informatikkauffrau Metallbauerin Floristin Industriekauffrau Tischlerin Maurerin Versicherungskauffrau Fleischerin Zahntechnikerin Anlagenmechanikerin IT-kauffrau Informationselektronikerin Kraftfahrzeugmechatronikerin IT-Elektronikerin Druckerin Verwaltungsfachangestellte Vermessungstechnikerin Fachinformatikerin -Systemintegration Augenoptikerin Mechatronikerin Sozialversicherungsfachangestellte Industriemechanikerin Werkzeugmechanikerin Chemielaborantin Chemikantin Elektronikerin für Betriebstechnik Ergebnisse Nettokosten Bruttokosten, Erträge und Nettokosten nach Berufen Bruttokosten Erträge

10 Medizinische Fachangestellte Maurerin Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk Gärtnerin Metallbauerin Fleischerin Floristin Vermessungstechnikerin Bäckerin Köchin Malerin und Lackiererin Tischlerin Hotelfachfrau Kauffrau im Einzelhandel Rechtsanwaltsfachangestellte Fachkraft für Lagerlogistik Elektronikerin für Betriebstechnik Friseurin Zahnmedizinische Fachangestellte Landwirtin Kraftfahrzeugmechatronikerin Kauffrau im Groß- und Außenhandel Bürokauffrau (Handwerk) Steuerfachangestellte Reiseverkehrskauffrau Augenoptikerin Informationselektronikerin Anlagenmechanikerin Chemikantin Bauzeichnerin Zahntechnikerin Mediengestalterin für Digital- und Printmedien Sozialversicherungsfachangestellte Druckerin Mechatronikerin Elektronikerin -E- und G-technik Fachangestellte für Bürokommunikation Bürokauffrau (Industrie und Handel) Industriekauffrau IT-Elektronikerin Werkzeugmechanikerin Verwaltungsfachangestellte Fachinformatikerin -Systemintegration Informatikkauffrau Kauffrau für Bürokommunikation IT-kauffrau Industriemechanikerin Bankkauffrau Chemielaborantin Versicherungskauffrau Veranstaltungskauffrau Ergebnisse - Personalgewinnungskosten Personalgewinnungskosten je Fachkraft nach Ausbildungsberuf

11 Landwirtin Zahnmedizinische Fachangestellte Bäckerin Tischlerin Anlagenmechanikerin Rechtsanwaltsfachangestellte Fleischerin Fachangestellte für Bürokommunikation Köchin Malerin und Lackiererin Mediengestalterin für Digital- und Printmedien Bauzeichnerin Elektronikerin für Betriebstechnik Floristin Mechatronikerin Hotelfachfrau Kraftfahrzeugmechatronikerin Bürokauffrau (Handwerk) Friseurin Zahntechnikerin Vermessungstechnikerin Metallbauerin Kauffrau im Einzelhandel Medizinische Fachangestellte Gärtnerin Augenoptikerin Versicherungskauffrau Fachinformatikerin -Systemintegration Kauffrau im Groß- und Außenhandel Druckerin Informatikkauffrau Reiseverkehrskauffrau IT-Elektronikerin Maurerin Bürokauffrau (Industrie und Handel) Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk Fachkraft für Lagerlogistik IT-kauffrau Informationselektronikerin Kauffrau für Bürokommunikation Verwaltungsfachangestellte Chemikantin Elektronikerin -E- und G-technik Steuerfachangestellte Sozialversicherungsfachangestellte Veranstaltungskauffrau Werkzeugmechanikerin Industriekauffrau Industriemechanikerin Chemielaborantin Bankkauffrau Ergebnisse - Übernahme 90 Übernahmequoten nach Ausbildungsberuf (in%)

12 Qualitätsindikatoren und Nettokosten Fragestellung: Gibt es einen Zusammenhang zwischen (Netto)Kosten und Qualität der Ausbildung? Folgende Analysen nicht unbedingt kausal interpretieren! Qualitätsindikatoren Leistungsgrad der Auszubildenden Mit welcher Qualität werden Arbeiten, die normalerweise von Fachkräften ausgeführt werden, von Auszubildenden erledigt? Abbruchquote Wie viel Prozent der Auszubildenden brechen die Ausbildung ab? Prüfungserfolg Wie viel Prozent der Auszubildenden bestehen die Abschlussprüfung nicht? Übernahme Wie viel Prozent der selbst Ausgebildeten werden übernommen?

13 Differenz Leistungsgrad 1. und 3. Lehrjahr Qualitätsindikatoren und Nettokosten Nettokosten und Entwicklung des Leistungsgrades Ausbildungsberuf Linear (Ausbildungsberuf) y = -3E-05x + 31,907 R² = 0,0002 Nettokosten in Euro

14 Qualitätsindikatoren und Nettokosten OLS-Regression Abhängige Variable: Differenz Leistungsgrad 1. Lehrjahr 3. Lehrjahr Entwicklung Leistungsgrad Koeffizient Std. Err. t P>t Nettokosten 2.03E Region Betriebsgröße Berufe Ertragslage Erwartete Ertragslage Einsetzbarkeit Arbeitskräfte Anzahl Arbeitskräfte Konstante

15 Abbruchquote in % Qualitätsindikatoren und Nettokosten Nettokosten und Abbruchquote Ausbildungsberuf Linear (Ausbildungsberuf) Nettokosten in Euro y = -0,0002x + 6,845 R² = 0,0981

16 Qualitätsindikatoren und Nettokosten OLS-Regression Abhängige Variable: Anteil der Auszubildenden, welche die Ausbildung abgebrochen haben Abbruchquote Koeffizient Std. Err. t P>t Nettokosten Region Betriebsgröße Berufe Ertragslage Erwartete Ertragslage Einsetzbarkeit Arbeitskräfte Anzahl Arbeitskräfte Konstante

17 Anteil nicht bestandener Prüfungen in % Qualitätsindikatoren und Nettokosten Nettokosten und nicht-bestandene Abschlussprüfungen Ausbildungsberuf Linear (Ausbildungsberuf) Nettokosten y = -1E-04x + 2,794 R² = 0,0392

18 Qualitätsindikatoren und Nettokosten OLS-Regression Abhängige Variable: Anteil der Auszubildenden, welche die Abschlussprüfung nicht bestanden haben Anteil Prüfung nicht bestanden Koeffizient Std. Err. t P>t Nettokosten Region Betriebsgröße Berufe Ertragslage Erwartete Ertragslage Einsetzbarkeit Arbeitskräfte Anzahl Arbeitskräfte Konstante

19 Übernahmequote in % Qualitätsindikatoren und Nettokosten Übernahmequote und Nettokosten Beruf Linear (Beruf ) Nettokosten in Euro y = 0,0012x + 46,45 R² = 0,1008

20 Qualitätsindikatoren und Nettokosten OLS-Regression Abhängige Variable: Übernahmequote Betriebliche Übernahmequote Koeffizient Std. Err. t P>t Nettokosten Region Betriebsgröße Berufe Ertragslage Erwartete Ertragslage Einsetzbarkeit Arbeitskräfte Anzahl Arbeitskräfte Konstante

21 Schlussfolgerung Ein Großteil der Betriebe in Deutschland investiert in die berufliche Ausbildung junger Erwachsener Es ergibt sich jedoch ein Nutzen durch die Übernahme, der den Ergebnissen der Studie zufolge bei vielen Betrieben die Nettokosten ausgleicht Kosten und Nutzen unterscheiden sich erheblich je nach Ausbildungsberuf Hinsichtlich der Frage, ob die die Höhe der Nettokosten mit der Qualität der Ausbildung zusammenhängt, zeigt sich in den Daten kein signifikanter Zusammenhang Lediglich bei der Übernahmequote haben Nettokosten einen signifikant positiven Einfluss betriebliches Kalkül Weitere Forschungsarbeiten sollten sich mit der Frage Kosten, Nutzen, Qualität der betrieblichen Ausbildung auseinandersetzen!

22 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Kontakt: Harald Pfeifer Gudrun Schönfeld Felix Wenzelmann

Erlass. Vom 21. Juni 2006

Erlass. Vom 21. Juni 2006 Erlass zur Festlegung der Schulbezirke der Kaufmännischen, Technisch-gewerblichen und Sozialpflegerischen Berufsschulen des Stadtverbandes Saarbrücken Vom 21. Juni 2006 Az.: C 3 2.1.3.3 Gemäß 19 Abs. 1

Mehr

Finanzierung der Ausbildung

Finanzierung der Ausbildung 6. Finanzierung der Ausbildung Gesamtnutzen der Ausbildung Nutzen durch die Auszubildenden: Produktive Leistungen der Auszubildenden Nutzen durch die Ausgebildeten: Rekrutierungskosten für (alternative)

Mehr

Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim

Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim Ausbildungsberuf Elektroniker(in) für Betriebstechnik Elektroniker(in) - Energie- und Gebäudetechnik

Mehr

Finanzierung der Ausbildung

Finanzierung der Ausbildung 4. Finanzierung der Ausbildung 4. Finanzierung der Ausbildung 4.1 Ausbildungsvergütung 4.2 Kosten und Nutzen betrieblicher Ausbildung 4.3 Öffentliche Förderung 4.1 Ausbildungsvergütung Entwicklung der

Mehr

Pssst - Liste Realschulabschluss Februar 2014 KASSEL Beruf

Pssst - Liste Realschulabschluss Februar 2014 KASSEL Beruf KASSEL Altenpfleger/in 11 Anlagenmechniker/in 5 Anlagenmechniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 3 Augenoptiker/in 5 Automobilekaufmann/-frau 3 Bankkaufmann/-frau 5 Baustoffprüfer/in 1 Beamt(er/in)

Mehr

Ausbildungsberufe, die im Saarland beschult werden

Ausbildungsberufe, die im Saarland beschult werden Stand: 01.08.2010 Ausbildungsberufe, die im Saarland beschult werden Ausbildungsberufe Berufsschulstandorte A Anlagenmechaniker/-in BBZ Homburg (nur Grundstufe), BBZ Sulzbach (nur Grundstufe), TGSBBZ (nur

Mehr

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit unter der Hotline : 0800 4 5555

Mehr

Elektroniker(in) für Betriebstechnik Energieelektroniker(in) - Betriebstechnik - Elektroniker(in) - Energie- und Gebäudetechnik -

Elektroniker(in) für Betriebstechnik Energieelektroniker(in) - Betriebstechnik - Elektroniker(in) - Energie- und Gebäudetechnik - Ausbildungsberuf Dachdecker(in) Maurer(in) Elektroniker(in) für Betriebstechnik Energieelektroniker(in) - Betriebstechnik - Elektroniker(in) - Energie- und Gebäudetechnik - Mechatroniker(in) Holzmechaniker(in)

Mehr

Ausbildungsstellen 2014 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum Traunstein Anlagenmechaniker/in 2 11 Anlagenmechaniker/in -

Ausbildungsstellen 2014 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum Traunstein Anlagenmechaniker/in 2 11 Anlagenmechaniker/in - Ausbildungsstellen 2014 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum Traunstein Anlagenmechaniker/in 2 11 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 4 2 10 22 Augenoptiker/in

Mehr

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2015

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2015 Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2015 Liste erzeugt am: 02.10.2014 101 445 201 Altenpfleger/in 4 11 10 Anlagenmechaniker/in 4 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 2 14 5 Augenoptiker/in

Mehr

Alphabetische Übersicht der nach Ausbildungsberufen geordneten Stundentafeln entsprechend der Anlagen 2 bis 6

Alphabetische Übersicht der nach Ausbildungsberufen geordneten Stundentafeln entsprechend der Anlagen 2 bis 6 Alphabetische Übersicht der nach Ausbildungsberufen geordneten entsprechend der Anlagen 2 bis 6 Änderungsschneider/-in 4 1 Anlagenmechaniker/-in 3 8 Anlagenmechaniker/-in 6 1 (auslaufend) Anlagenmechaniker/-in

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (17. Mai 2016)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (17. Mai 2016) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (17. Mai 2016) Ausbildungsberuf Altenpfleger/in 27 7 10 44 Anlagenmechaniker/in Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Mehr

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen Änderungsschneider/-in Anlagemechaniker/-in (Sanitär-, Heizungs-& Klimatechnik) Augenoptiker/-in Ausbaufacharbeiter/-in (allg. 1. Lehrjahr; 2. Lehrjahr Zimmerarbeiten) Bäckerin / Bäcker Bankkauffrau/-mann

Mehr

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit unter der Hotline : 0800 4 5555

Mehr

21. Hanseatische Lehrstellenbörse am 22. und 23. September 2015 in der Handelskammer Hamburg

21. Hanseatische Lehrstellenbörse am 22. und 23. September 2015 in der Handelskammer Hamburg 21. Hanseatische Lehrstellenbörse am 22. und 23. September 2015 in der Handelskammer Hamburg Rundgänge der Messe-Lotsen (Dauer eines Rundganges ca. 60 Minuten) Treffpunkt: Merkur-Zimmer (1. Stock) Messe-Lotse

Mehr

Top-Liste der Ausbildungsberufe 2014 IHK Kassel-Marburg insgesamt

Top-Liste der Ausbildungsberufe 2014 IHK Kassel-Marburg insgesamt IHK Kassel-Marburg insgesamt 500 442 400 300 200 289 269 248 240 201 196 171 159 159 100 0 Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel Industriekaufmann/-kauffrau Verkäufer/in Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

Mehr

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit unter der Hotline : 0800 4 5555

Mehr

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln

Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Achtung! Freie Ausbildungsstellen im Bereich der Agentur für Arbeit Hameln Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Berufsberatung Ihrer Agentur für Arbeit unter der Hotline : 0800 4 5555

Mehr

Volksschule Musterhausen

Volksschule Musterhausen Volksschule Musterhausen Mittelschule Einladung Sehr geehrte Eltern, das laufende Schuljahr ist bereits weit in seiner zweiten Hälfte und damit stehen Sie und Ihre Tochter/Ihr Sohn vor der Überlegung,

Mehr

Liste der Ausbildungsstellen 2013

Liste der Ausbildungsstellen 2013 Liste der Ausbildungsstellen 2013 Ausbildungsberuf Raum Altötting Raum BGL Raum Mühldorf Raum TS Altenpfleger/in 8 5 4 6 Anlagenmechaniker/in 1 10 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Mehr

Ausbildungsplatzangebot 2016

Ausbildungsplatzangebot 2016 v130606 Klick auf : http://jobboerse.arbeitsagentur.de Unser Service für jugendliche Berufsstarter : Die Berufsberatung - neutral - sachlich - kostenlos - Melde Dich ausbildungssuchend direkt beim Berufsberater

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Ausbildungsberuf Bad Harzburg Braunlage Clausthal- Zellerfeld Goslar Seesen Altenpfleger/in 3 3 2 3 Anlagenmechaniker/in

Mehr

Ausbildungsberuf Ort Schulabschluss Ansprechpartner Altenpfleger/in Bispingen Realschulabschluss Herr Hohm; 05191/680137 Altenpfleger/in Wietzendorf

Ausbildungsberuf Ort Schulabschluss Ansprechpartner Altenpfleger/in Bispingen Realschulabschluss Herr Hohm; 05191/680137 Altenpfleger/in Wietzendorf Ausbildungsberuf Ort Schulabschluss Ansprechpartner Altenpfleger/in Bispingen Realschulabschluss Herr Hohm; 05191/680137 Altenpfleger/in Wietzendorf Realschulabschluss Herr Hohm; 05191/680137 Anlagenmechaniker/in

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (01.12.2015)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (01.12.2015) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2016 Auf geht`s! (01.12.2015) Ausbildungsberuf Braunschweig- Goslar Salzgitter Wolfenbüttel Gesamt Altenpfleger/in 28 10 13 51 Anlagenmechaniker/in 2 2

Mehr

Pssst - Liste STADT UND LANDKREIS KASSEL Mai 2015 bis Mittlere Reife Beruf

Pssst - Liste STADT UND LANDKREIS KASSEL Mai 2015 bis Mittlere Reife Beruf STADT UND LANDKREIS KASSEL Mai 2015 Altenpfleger/in 13 Anlagenmechniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 7 Augenoptiker/in 1 Automatenfachmann/-frau 5 Automobilkaufmann/-frau 1 Bäcker/in 9 Bankkaufmann/-frau

Mehr

BTZ Messegelände BTZ RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE

BTZ Messegelände BTZ RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE RED BLUE 2 BERUFSVERZEICHNIS A Z LEGENDE Messegelände Messegelände A Altenpflegehelfer/-in Altenpflegekraft Altenpfleger/-in Anlagenmechaniker/-in Fachrichtung Versorgungstechnik Anlagenmechaniker/-in Sanitär-,

Mehr

Ausbildungsbeginn 2016

Ausbildungsbeginn 2016 Stand 12/2015 Ausbildungsbeginn 2016 Hannover und Region Hannover A Altenpfleger/in (141) Anlagenmechaniker/in (8) Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (53) Asphaltbauer/in (3) Augenoptiker/in

Mehr

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Liste erzeugt am: 04.09.2012 18 128 60 Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 2 3 1 Augenoptiker/in 1 1 Bachelor of Arts

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Auszubildende im Saarland 2014 Ergebnisse der Berufsbildungsstatistik vom 31.12.2014 Auszubildende im Saarland zum 31.12.2014 30,7 % Freie Berufe 7,8 % Landwirtschaft 2,2 % Öffentl.

Mehr

Berufsschule und Berufsgrundschuljahr (Stand: Januar 2012)

Berufsschule und Berufsgrundschuljahr (Stand: Januar 2012) Landeshauptstadt München Referat für Bildung und Sport Berufsschule und Berufsgrundschuljahr (Stand: Januar 2012) Inhalt: 1. Berufsschule allgemeine Informationen 2. Berufsschulen in München 3. Berufsgrundschuljahr

Mehr

Ausbildungsbeginn 2015

Ausbildungsbeginn 2015 Ausbildungsbeginn 2015 Wenn du Interesse an den Ausbildungen hast, vereinbare einfach einen Termin beim Berufsberater unter der kostenfreien Servicenummer: 0800 4 5555 00 Hannover und Region Hannover A

Mehr

Hannover und Region Hannover

Hannover und Region Hannover Freie Ausbildungsstellen mit Ausbildungsbeginn Sommer 2015 Wenn du Interesse an den Ausbildungen hast, vereinbare einfach einen Termin beim Berufsberater unter der kostenfreien Servicenummer: 0800 4 5555

Mehr

Ausbildungsbeginn 2015

Ausbildungsbeginn 2015 Ausbildungsbeginn 2015 Wenn du Interesse an den Ausbildungen hast, vereinbare einfach einen Termin beim Berufsberater unter der kostenfreien Servicenummer: 0800 4 5555 00 Heimpflegerin_1.jpg Hannover und

Mehr

Bundesagentur für Arbeit Celle Seite 1

Bundesagentur für Arbeit Celle Seite 1 Bundesagentur für Arbeit Celle Seite Ausbildungsberuf Raum Burgdorf Raum Burgwedel Raum Celle Raum Hermannsburg Raum Lehrte Raum Walsrode Altenpfleger/in Anlagenmechaniker/in Anlagenmechaniker/in - Sanitär-,

Mehr

Ausbildungsberuf Aalen Bopfingen Ellwangen Heidenheim Schwäb. Gmünd Summe Altenpflegehelfer/in 2 1 3 Altenpfleger/in 22 6 8 14 21 71

Ausbildungsberuf Aalen Bopfingen Ellwangen Heidenheim Schwäb. Gmünd Summe Altenpflegehelfer/in 2 1 3 Altenpfleger/in 22 6 8 14 21 71 Ausbildungsberuf Aalen Bopfingen Ellwangen Heidenheim Schwäb. Gmünd Summe Altenpflegehelfer/in 2 1 3 Altenpfleger/in 22 6 8 14 21 71 Anlagenmechaniker/in 1 1 2 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs-

Mehr

1/5. Frauen erlernen oft andere Berufe als Männer

1/5. Frauen erlernen oft andere Berufe als Männer 1/5 Frauen erlernen oft andere Berufe als Männer * von Frauen in Deutschland (2012), absolute Zahlen Kauffrau im Einzelhandel 17.538 Verkäuferin 16.002 Bürokauffrau 14.409 Medizinische Fachangestellte

Mehr

Liste der Zuordnung der Ausbildungsberufe zu den Fachbereichen (gemäß 4 Absatz 3 Anlage A APO-BK)

Liste der Zuordnung der Ausbildungsberufe zu den Fachbereichen (gemäß 4 Absatz 3 Anlage A APO-BK) Liste der Zuordnung der Ausbildungsberufe zu den Fachbereichen (gemäß 4 Absatz 3 Anlage A APO-BK) Bei der Beschulung fachbereichsspezifischer Lerngruppen gemäß 7 Absatz 4 Anlage A APO BK zum Erwerb der

Mehr

22. Berufs-Info-Treff

22. Berufs-Info-Treff S 22. Berufs-Info-Treff der Sparkasse Kevelaer am 08. Oktober 2011 von 8.30-12.00 Uhr Alphabetische Übersicht der Ausbildungsberufe (1. Seite) = Erdgeschoss = Obergeschoss S Altenpfleger/in St. Elisabeth-Stift

Mehr

7.3 Ausbildungsberufe in Hamburger berufsbildenden Schulen

7.3 Ausbildungsberufe in Hamburger berufsbildenden Schulen 7.3 Ausbildungsberufe in Hamburger berufsbildenden Schulen Duale Berufsausbildung und vollqualifizierende Berufsfachschulen (staatlich und staatlich anerkannt unter Fachaufsicht der Behörde für Schule

Mehr

Einstiegsqualifizierung, ein besonderer Weg in die Berufsausbildung. Fock und Frei: Wer motiviert ist, erhält einen Vertrag!

Einstiegsqualifizierung, ein besonderer Weg in die Berufsausbildung. Fock und Frei: Wer motiviert ist, erhält einen Vertrag! Agentur für Arbeit Hamburg, Pressestelle Kurt-Schumacher-Allee 16, 20097 Hamburg Telefon: 040 2485 2230 K. Böhrnsen 0171 555 80 69 Postfach: Hamburg.PresseMarketing@arbeitsagentur.de Presseinformation

Mehr

Ausbildungsberuf. Berufskolleg der Stadt Köln, Hauptstraße, Köln-Porz. Mies-van-der-Rohe-Schule, Berufskolleg für Technik der StädteRegion Aachen

Ausbildungsberuf. Berufskolleg der Stadt Köln, Hauptstraße, Köln-Porz. Mies-van-der-Rohe-Schule, Berufskolleg für Technik der StädteRegion Aachen Anlagenmechaniker/in alle Fachrichtungen Anlagenmechaniker/in FR Behälterbau Änderungsschneider/-in Augenoptiker/in Bauzeichner/in alle Fachrichtungen Berufskraftfahrer/in Fachrichtung Güterverkehr Bestattungsfachkraft

Mehr

Den Übergang gestalten ein Gewinn für Schulen und Unternehmen.

Den Übergang gestalten ein Gewinn für Schulen und Unternehmen. Den Übergang gestalten ein Gewinn für Schulen und Unternehmen. Erfolgreiche Konzepte und Strategien bayerischer JOBSTARTER-Projekte 11. Bayerischer Berufsbildungskongress, 8. Dezember 2010 in Nürnberg

Mehr

Positionspapier Versand

Positionspapier Versand Positionspapier Versand Entgeltunterschiede Frauen / Männer 18.03.2015 Der Mythos 22 Prozent 1. Zur Zahlengrundlage 1. Zahlengrundlage 2. Berufswahlverhalten 3. Verbleibende Lücke 4. Fazit A. Die unbereinigten

Mehr

Übersicht der angebotenen Ausbildungsberufe. aktuelle Informationen auf azubiz.info. Altenpflegehelfer/-in AGS. Altenpfleger/-in AGS

Übersicht der angebotenen Ausbildungsberufe. aktuelle Informationen auf azubiz.info. Altenpflegehelfer/-in AGS. Altenpfleger/-in AGS Übersicht der angebotenen Ausbildungsberufe aktuelle Informationen auf azubiz.info Altenpflegehelfer/-in AGS Altenpfleger/-in AGS Anästhesietechnische/r Assistent/-in Anlagenmechaniker/-in Sanitär-Heizung-Klima

Mehr

Bildungsangebote der öffentlichen berufsbildenden Schulen

Bildungsangebote der öffentlichen berufsbildenden Schulen BbS Alfeld 31061 Alfeld (Leine); Hildesheimer Str. 55 Tel.:05181-7060 Fax.:05181-7060 E-Mail: sekretariat@bbs-alfeld.de Webseite: www.bbs-alfeld.de Berufsschule Teilzeit: Anlagenmechaniker(in) für Sanitär-,Heizungs-

Mehr

SONDERBEILAGE ZUM AMTSBLATT NR. 31 VOM 08.08.2013

SONDERBEILAGE ZUM AMTSBLATT NR. 31 VOM 08.08.2013 SONDERBEILAGE ZUM AMTSBLATT NR. 31 VOM 08.08.2013 VERORDNUNG ÜBER DIE BILDUNG VON BEZIRKSFACHKLASSEN AN BERUFSKOLLEGS Gemäß 84 Abs. 2 des Schulgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (SchulG) in der

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

Ausbildungsplätze 2015 - Agenturbezirk KARLSRUHE-RASTATT

Ausbildungsplätze 2015 - Agenturbezirk KARLSRUHE-RASTATT Ausbildungsplätze 2015 - Agenturbezirk RLSRUHE-RASTATT Altenpflegehelfer/in 2 1 3 Altenpfleger/in 29 11 6 9 6 10 41 5 8 125 Anlagenmechaniker/in 2 2 Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Mehr

- Bundeswehr, Halle 1/132 - Landeshauptstadt Magdeburg, Halle 1/179. - BbS Haldensleben, Halle 1/121a

- Bundeswehr, Halle 1/132 - Landeshauptstadt Magdeburg, Halle 1/179. - BbS Haldensleben, Halle 1/121a Berufswahl Unternehmen, Halle/Standnummer Altenpfleger/in - Wohnen und Pflegen Magdeburg ggmbh, Halle 3/303 - BbS Dr. Otto Schlein Halle 3/308 Altenpflegehelfer/-in Anlagenmechaniker/in - Städtische Werke

Mehr

Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal

Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal vom 01.07.2009 (Amtliche Bekanntmachung 04/2009) in der Fassung

Mehr

Übersicht Berufsgruppen und Kategorien (Ausbildung)

Übersicht Berufsgruppen und Kategorien (Ausbildung) Berufsgruppen Kategorien Beispielberufe Bau, Architektur, Vermessung Straßen und Gebäude zu planen, zu bauen und instand zu halten. Es wird vor allem im Freien auf Baustellen gearbeitet, oftmals mit großen

Mehr

Prüfungstermine Abschlussprüfung Winter 2015/2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart

Prüfungstermine Abschlussprüfung Winter 2015/2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart Anlagenmechaniker/-in Automobilkaufmann/-frau Bankkaufmann/-frau Baugeräteführer/-in Bauzeichner/-in 11. bis 13.01.2016 Berufskraftfahrer/-in Beton- und Stahlbetonbauer/-in Buchbinder/-in 02.12.2015 Buchhändler/-in

Mehr

LISTE DER BERUFLICHEN VORBILDUNGEN, DIE ZU EINEM STUDIUM IN DER ENTSPRECHENDEN FACHRRICHTUNG BERECHTIGEN ( 18 ABS. 4 SATZ 2 NHG)

LISTE DER BERUFLICHEN VORBILDUNGEN, DIE ZU EINEM STUDIUM IN DER ENTSPRECHENDEN FACHRRICHTUNG BERECHTIGEN ( 18 ABS. 4 SATZ 2 NHG) LISTE DER BERUFLICHEN VORBILDUNGEN, DIE ZU EINEM STUDIUM IN DER ENTSPRECHENDEN FACHRRICHTUNG BERECHTIGEN ( 18 ABS. 4 SATZ 2 NHG) Vorausgesetzt wird der Abschluss einer durch Bundes oder Landesrecht geregelten

Mehr

Rechtsverordnung über die Bildung von Schulbezirken für die öffentlichen Pflichtschulen (Berufsschulen) des Kreises 4.

Rechtsverordnung über die Bildung von Schulbezirken für die öffentlichen Pflichtschulen (Berufsschulen) des Kreises 4. Rechtsverordnung über die Bildung von Schulbezirken für die öffentlichen Pflichtschulen (Berufsschulen) des Kreises vom 07.07.2000 Der Kreistag des Kreises hat in seiner Sitzung am 20.06.2000 gemäß 9 Schulverwaltungsgesetz

Mehr

Mehr als nur Verwaltung die LHH als moderner Ausbildungsbetrieb

Mehr als nur Verwaltung die LHH als moderner Ausbildungsbetrieb Mehr als nur Verwaltung die LHH als moderner Ausbildungsbetrieb Ausbildung allgemein Jährlich ca. 30 verschiedene Ausbildungsberufe Von A wie Altenpfleger/in bis Z wie Zierpflanzengärtner/in mindestens

Mehr

Verzeichnis der Bezirksfachklassen in Schleswig-Holstein Stand: 1. August 2015

Verzeichnis der Bezirksfachklassen in Schleswig-Holstein Stand: 1. August 2015 Anl. Verzeichnis der Bezirksfachklassen Rerlass des Ministeriums für Schule Berufsbildung vom 29. September 2015 III - 414-3023.257.002 (neu: III 324) In der Anlage gebe ich das neue Verzeichnis der Bezirksfachklassen

Mehr

Berufsbildende Schulen in Niedersachsen; Stand: 15.11.2010 - Sortierung: Ort, Straße -

Berufsbildende Schulen in Niedersachsen; Stand: 15.11.2010 - Sortierung: Ort, Straße - . Jun. 11 Berufsbildende Schulen in Niedersachsen; Stand: 15.11.010 - Sortierung: Ort, - Bezirk/ Berufsbildende Schule 31061 Alfeld (Leine) Hildesheimer Str. 55 05181 7060 706105 7093 Alfeld sekretariat@bbs-alfeld.de

Mehr

Prio 1 Prio 2 Prio 3. Seite -1 von 5

Prio 1 Prio 2 Prio 3. Seite -1 von 5 Änderungsschneider/in Maßschneider/in Modenäher/in Modeschneider/ in Orthopädieschuhmacher/in Polster- und Dekorationsnäher/in Textilreiniger Büro und Verwaltung Automatenfachmann/frau Kaufleute für Büromanagement

Mehr

Änderungsschneider/ Änderungsschneiderin. Technologie der Änderungsschneiderei. 3. Wahlpflichtbereich - 40

Änderungsschneider/ Änderungsschneiderin. Technologie der Änderungsschneiderei. 3. Wahlpflichtbereich - 40 Berufsfeld: Textiltechnik und Bekleidung Änderungsschneider/ Änderungsschneiderin 1 2 1. Berufsbezogener Bereich 320 280 Technologie der Änderungsschneiderei 2. Berufsübergreifender Bereich 160 160 Englisch

Mehr

Berufe, für die 2008 offene Stellen angezeigt wurden Ingenieur/in - Technisches Management

Berufe, für die 2008 offene Stellen angezeigt wurden Ingenieur/in - Technisches Management Anlage Berufe, für die 008 offene Stellen angezeigt wurden Altenpfleger/in Ingenieur/in - Technisches Management Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Ingenieur/in - Verfahrenstechnik

Mehr

Berufsschule. Stand: 01. Februar 2013 (IS)

Berufsschule. Stand: 01. Februar 2013 (IS) Berufsschule Der Weg zur zuständigen Berufsschule Jeder Auszubildende, der einen Beruf aus dem Geltungsbereich des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) erlernt, muss als Teil der dualen Ausbildung eine Berufsschule

Mehr

Mädchen in MINT- Ausbildungsberufen

Mädchen in MINT- Ausbildungsberufen MINT-Ausbildungsberufe bieten gute Perspektiven Stab Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Dezember 2012 Mädchen in MINT- Ausbildungsberufen Inhalt Allgemeine Trends auf dem Ausbildungsmarkt im Norden Entwicklung

Mehr

Schülerstatistik. Fachbereich Bildung und Kultur. Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar. Schuljahr 2012/13. Hotelküche in der BbS Bad Harzburg

Schülerstatistik. Fachbereich Bildung und Kultur. Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar. Schuljahr 2012/13. Hotelküche in der BbS Bad Harzburg Fachbereich Bildung und Kultur Hotelküche in der BbS Bad Harzburg CNC-Labor in der BbS Goslar-Baßgeige / Seesen Schülerstatistik Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar Schuljahr 2012/13 Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Anerkannte Berufsausbildungen an der Hochschule Hannover* ZSW - Studium und Lehre (Offene Hochschule) www.hs-hannover.de/ studieren-ohne-abitur

Anerkannte Berufsausbildungen an der Hochschule Hannover* ZSW - Studium und Lehre (Offene Hochschule) www.hs-hannover.de/ studieren-ohne-abitur A Altenpfleger/in Heilpädagogik Pflege (dual) Soziale Arbeit Anlagenmechaniker/in Wirtschaftsingenieur Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Wirtschaftsingenieur Atem-, Sprech-

Mehr

Ausstellerliste. Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in 1 11

Ausstellerliste. Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in 1 11 Bist du handwerklich begabt und erschaffst gerne Dinge? Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in 1 11 DB Mobility Logistics AG Anlagenmechaniker für Sanitär, Heizung und Klima (w/m) Bauzeichner (w/m) 42

Mehr

Ausbildungsvergütungen und Verdienste in Hamburg in EURO -brutto- - betriebliche Ausbildung- Stand: 10.04.2015

Ausbildungsvergütungen und Verdienste in Hamburg in EURO -brutto- - betriebliche Ausbildung- Stand: 10.04.2015 svergütungen und e in Hamburg in EURO -brutto- - betriebliche - Stand: 10.02015 ES GIBT KEINE FÜR DEN BERUF FESTGELEGTE AUSBILDUNGSVERGÜTUNG, maßgeblich ist die Branchenzugehörigkeit des sbetriebs. Die

Mehr

Der Senat von Berlin Berlin, den 27. April 2010 SenFin II C H 1330 2/2010 9(0)20-2930

Der Senat von Berlin Berlin, den 27. April 2010 SenFin II C H 1330 2/2010 9(0)20-2930 Der Senat von Berlin Berlin, den 27. April 2010 SenFin II C H 1330 2/2010 9(0)20-2930 An den Vorsitzenden des Hauptausschusses über den Präsidenten des Abgeordnetenhauses von Berlin über Senatskanzlei

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

Berufswahlorientierung

Berufswahlorientierung Berufswahlorientierung Zahlen, Daten, Fakten zur Berufsausbildung Dr. Ilona Lange IHK Arnsberg, Hellweg-Sauerland Ausbildungsberufe deutschlandweit 349 anerkannte duale Ausbildungsberufe in Deutschland

Mehr

Aussteller 17. Berufemarkt Westbrandenburg

Aussteller 17. Berufemarkt Westbrandenburg Aussteller 17. Berufemarkt Westbrandenburg 26.09.2015 im TGZ und ÜAZ Brandenburg an der Havel 1 A.M.M. Aktionszentrum Multi Media Mediengestalter/in Bild und Ton 2 Agentur für Arbeit POTSDAM Ausbildungs-

Mehr

Bachelor of Arts - Beschäftigungsorientierte Beratung und Fallmanagement Bachelor of Arts für Arbeitsmarktmanagement

Bachelor of Arts - Beschäftigungsorientierte Beratung und Fallmanagement Bachelor of Arts für Arbeitsmarktmanagement Agentur für Arbeit Meppen Stand 101 Fachangestellte/rfür Arbeitsmarktdienstleistungen Bachelor of Arts - Arbeitsmarktmanagement Ansprechpartner/in: Herr Aehlen Bahnhofstr. 48, 49716 Meppen Telefon: 05931

Mehr

Berufsreport. Daten, Fakten, Prognosen zu allen wichtigen Berufen. Der Arbeitsmarkt in Deutschland - das aktuelle Handbuch

Berufsreport. Daten, Fakten, Prognosen zu allen wichtigen Berufen. Der Arbeitsmarkt in Deutschland - das aktuelle Handbuch Daten, Fakten, Prognosen zu allen wichtigen Berufen 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Berufsreport

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 17. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 17. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 17. Junge Messe vertreten: Beruf Anforderung Standnummer Berufsorientierung und Beratung Agentur für Arbeit Elmshorn 47 Berufsbildungszentrum Norderstedt 10

Mehr

Pressemitteilung. Hohe Ausbildungsbereitschaft viele Stellen. Mismatch - Angebot und Nachfrage klaffen auseinander

Pressemitteilung. Hohe Ausbildungsbereitschaft viele Stellen. Mismatch - Angebot und Nachfrage klaffen auseinander Telefon: 040 2485 2230 oder 0171 555 80 69 Pressemitteilung Hohe Ausbildungsbereitschaft viele Stellen Mismatch - Angebot und Nachfrage klaffen auseinander Seit Oktober 2014 sind der Agentur für Arbeit

Mehr

Ausbildungsbörse im MEDIO.RHEIN.ERFT in Bergheim am 19. Sep. 2012 - Verteiler Einladungsschreiben

Ausbildungsbörse im MEDIO.RHEIN.ERFT in Bergheim am 19. Sep. 2012 - Verteiler Einladungsschreiben Agentur für Arbeit Brühl Brühl www.arbeitsagentur.de Berufsberatung / Ausbildungsangebote Fachangestellte für Arbeitsförderung AHC Oberflächentechnik Oberflächenbeschichter Kerpen www.ahc-surface.com Industriekauffrau/-mann

Mehr

Nr. Ausbildungsberufe Unternehmen

Nr. Ausbildungsberufe Unternehmen Nr. Ausbildungsberufe Unternehmen 1 akademische Berufe Rotary Club Weißenburg 2 Altenpflegehelfer/-in Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe Hospitalstiftung Gunzenhausen Altenpfleger/-in

Mehr

Ausbildung und Fachhochschulreife Fachhochschulreife parallel zur Ausbildung

Ausbildung und Fachhochschulreife Fachhochschulreife parallel zur Ausbildung Ausbildung und Fachhochschulreife Fachhochschulreife parallel zur Ausbildung Zielsetzung Seite 2 Zielsetzung Wer den Mittleren Bildungsabschluss hat, kann zuerst die FOS besuchen und dann eine verkürzte

Mehr

Verzeichnis der fachrichtungsbezogenen Ausbildungsberufe

Verzeichnis der fachrichtungsbezogenen Ausbildungsberufe 1 Verzeichnis der fachrichtungsbezogenen Ausbildungsberufe 1. Studiengang Architektur Für das Grundpraktikum sind vollständig anrechenbar: Bauzeichner/-in Betonbauer/-in Beton- und Stahlbetonbauer/-in

Mehr

Schülerstatistik. Fachbereich Bildung und Kultur. Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar. Schuljahr 2008/09

Schülerstatistik. Fachbereich Bildung und Kultur. Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar. Schuljahr 2008/09 Fachbereich Bildung und Kultur Halle Bautechnik der BbS Bad Harzburg / Clausthal-Zellerfeld in der Bodestraße in Bad Harzburg Schülerstatistik Berufsbildende Schulen im Landkreis Goslar Schuljahr 28/9

Mehr

S a t z u n g über die Bildung von Schulbezirken für die Berufsschulen im Lahn-Dill-Kreis

S a t z u n g über die Bildung von Schulbezirken für die Berufsschulen im Lahn-Dill-Kreis S a t z u n g über die Bildung von Schulbezirken für die Berufsschulen im Lahn-Dill-Kreis Aufgrund der 5 und 30 ( 5) der Hessischen Landkreisordnung in der Fassung vom 01. April 2005 (GVBl I Seite 183),

Mehr

JOBSTARTER Monitoring

JOBSTARTER Monitoring JOBSTARTER Monitoring Datengrundlage sind die Monitoring-Daten der JOBSTARTER-Projekte der Förderrunden 1 bis 5, entnommen aus der JOBSTARTER- Datenbank vom 21.11.2013 (N = 59.634). Inhaltsverzeichnis

Mehr

2 9. N O V E M B E R 2 0 1 2 K O N G R E S S Z E N T R U M G A R M I S C H - P A R T E N K I R C H E N AUSSTELLER STAND BERUFE - INFORMATION

2 9. N O V E M B E R 2 0 1 2 K O N G R E S S Z E N T R U M G A R M I S C H - P A R T E N K I R C H E N AUSSTELLER STAND BERUFE - INFORMATION Z U K U N F T S M E S S E 2 9. N O V E M B E R 2 0 1 2 K O N G R E S S Z E N T R U M G A R M I S C H - P A R T E N K I R C H E N AUSSTELLER STAND BERUFE - INFORMATION ADAC Vertriebsagentur B 38 Kaufleute

Mehr

Prüfungstermine Abschlussprüfung Sommer 2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart

Prüfungstermine Abschlussprüfung Sommer 2016 Achtung: Die nachstehend genannten Termine gelten nur für die IHK Region Stuttgart Anlagenmechaniker/-in Automobilkaufmann/-frau Bankkaufmann/-frau Baugeräteführer/-in Bauzeichner/-in 06. bis 08.06.2016 Berufskraftfahrer/-in Beton- und Stahlbetonbauer/-in Buchhändler/-in Bürokaufmann/-frau

Mehr

Weitere Voraussetzungen + Hinweise. Unternehmen Straße PLZ Ort WWW. Handwerkskammer Aachen - Projekt Passgenaue Vermittlung

Weitere Voraussetzungen + Hinweise. Unternehmen Straße PLZ Ort WWW. Handwerkskammer Aachen - Projekt Passgenaue Vermittlung Azubi-Speed-Dating der IHK Aachen Düren - 15. Februar 2016 Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Freitag, 8. Januar 2016 1 2016 Mindestens Augenoptiker/in 1 2016

Mehr

Namenslisten mit Ausbildungsbereichen erstellen (Datenbank über www.bbs1-kl.de Rubrik ZIB)

Namenslisten mit Ausbildungsbereichen erstellen (Datenbank über www.bbs1-kl.de Rubrik ZIB) To-Do Do-Liste Schüler informieren über BBS I und ihre Ausbildungsberufe Namenslisten mit en erstellen (Datenbank über www.bbs1-kl.de Rubrik ZIB) Datenbank bis spätestens 31. Oktober 2006 ausfüllen Fahrt

Mehr

Einschulung der Berufsschüler/-innen kaufmännische Berufe

Einschulung der Berufsschüler/-innen kaufmännische Berufe Einschulung der Berufsschüler/-innen kaufmännische Berufe Für die Berufsschüler/-innen im ersten und zweiten Ausbildungsjahr des kaufmännischen Bereichs, findet die diesjährige Einschulung, wie in den

Mehr

Ein Leitfaden für die Praxis. AUSBILDUNGSAbbrüche. Die Verbundpartner. Gefördert durch

Ein Leitfaden für die Praxis. AUSBILDUNGSAbbrüche. Die Verbundpartner. Gefördert durch Ein Leitfaden für die Praxis AUSBILDUNGSAbbrüche vermeiden Die Verbundpartner Gefördert durch Inhalt Projekt VISA Vielfalt in Schule und Ausbildung 3 Vorwort Vorzeitige Vertragslösung Ausbildungsabbruch

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort

Inhaltsverzeichnis. Vorwort Inhaltsverzeichnis Vorwort I Allgemeine Kriterien einer Berufswahl 1 1 Berufliche Mobilität und Flexibilität 1 1.1 Allgemeines 1 1.2 Die unüberlegte Berufswahl 2 1.3 Spezialisierung und Flexibilität 3

Mehr

Die von uns am häufigsten vermittelten Berufe von A Z (in den letzten 5 Jahren sortiert nach Tätigkeitsbereichen)

Die von uns am häufigsten vermittelten Berufe von A Z (in den letzten 5 Jahren sortiert nach Tätigkeitsbereichen) Die von uns am häufigsten vermittelten Berufe von A Z (in den letzten 5 Jahren sortiert nach Tätigkeitsbereichen) Mit Mitarbeitern aus den aufgeführten Berufen konnten wir unseren Kunden in den letzten

Mehr

Abschlussorientierte Qualifizierung und Nachqualifizierung zur Verbesserung der Eingliederungschancen - welche Anreize können wirksam genutzt werden?

Abschlussorientierte Qualifizierung und Nachqualifizierung zur Verbesserung der Eingliederungschancen - welche Anreize können wirksam genutzt werden? Workshop III Abschlussorientierte Qualifizierung und Nachqualifizierung zur Verbesserung der Eingliederungschancen - welche Anreize können wirksam genutzt werden? Thomas Fahlbusch IHK Erfurt - Abteilungsleiter

Mehr

Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012

Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012 Coburg Hof Münchberg Schweinfurt Aschaffenburg Würzburg Weiden Ansbach Nürnberg Amberg Triesdorf Regensburg Eichstätt Ingolstadt Deggendorf Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012 Ulm

Mehr

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick Eine Initiative von Hochschule Bayern e.v. Coburg Hof Münchberg Schweinfurt Aschaffenburg Würzburg Weiden Ansbach Nürnberg Amberg Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft Triesdorf Eichstätt Ingolstadt

Mehr

4. Berufemarkt an der KTG 15. September 2015 Teilnehmende Betriebe / Schulen / Agenturen / Universitäten

4. Berufemarkt an der KTG 15. September 2015 Teilnehmende Betriebe / Schulen / Agenturen / Universitäten 4. Berufemarkt an der KTG 15. September 2015 Teilnehmende Betriebe / Schulen / Agenturen / Universitäten Berufemarkt Rhein Waal Universität I. Studiengänge Universität/Betrieb Art des Studiums Beruf Bachelor

Mehr

UNTERNEHMEN UND BERUFE

UNTERNEHMEN UND BERUFE UNTERNEHMEN UND BERUFE Accor Hospitality Germany GmbH Hotelfachfrau/-mann ADAC Vertriebsagentur Kaufleute für Bürokommunikation Kaufleute für Dialogmarketing Tourismuskaufleute Agentur für Arbeit Allgemeine

Mehr

Ausstellerliste. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr.

Ausstellerliste. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Apothekerkammer Westfalen-Lippe Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (PTA) 2 49 Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in

Mehr

Ausbildungsberufe: Anlagenmechaniker/-in. Bankkaufmann/-frau. Berufskraftfahrer/-in. Bürokaufmann/-frau. Chemielaborant/-in

Ausbildungsberufe: Anlagenmechaniker/-in. Bankkaufmann/-frau. Berufskraftfahrer/-in. Bürokaufmann/-frau. Chemielaborant/-in Ausbildungsberufe: Anlagenmechaniker/-in Bankkaufmann/-frau Berufskraftfahrer/-in Bürokaufmann/-frau Chemielaborant/-in Duales Studium: Internationales Technisches Vertriebsmanagement Duales Studium: Vertriebs-

Mehr

Industrie- und Handelskammer zu Köln Gesamtergebnisübersicht Abschlussprüfung Sommer 2007

Industrie- und Handelskammer zu Köln Gesamtergebnisübersicht Abschlussprüfung Sommer 2007 Pstände 0, und 07 Beruf Anzahl Gedruckt von 7 - Wüstefeld, Nicole 00 - Anlagenmechaniker/in 0 0 0 0 0 0 0 0,0 Fachrichtung Versorgungstechnik 00 - Anlagenmechaniker/in 0 0 0 0 0 7,0 Fachrichtung Schweißtechnik

Mehr

Welche Berufe gut zu Ihnen passen könnten

Welche Berufe gut zu Ihnen passen könnten Welche Berufe gut zu Ihnen passen könnten Wie kommen die Berufsempfehlungen überhaupt zustande? Während der Bearbeitung der Tests haben Sie wahrscheinlich festgestellt, dass Ihnen manche Aufgaben leichter

Mehr

Nr. 076/2010 Leipzig, den 18. Mai 2010. Freie Ausbildungsstellen in der Region Leipzig

Nr. 076/2010 Leipzig, den 18. Mai 2010. Freie Ausbildungsstellen in der Region Leipzig Pressemitteilung Nr. 076/2010 Leipzig, den 18. Mai 2010 Freie Ausbildungsstellen in der Region Leipzig 1.600 Ausbildung Suchenden stehen 1.600 freie Stellen gegenüber Noch über 1.600 junge Leute suchen

Mehr