Vereinfachter Prospekt Februar HSBC Global Investment Funds European Equity Alpha

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Vereinfachter Prospekt Februar 2010. HSBC Global Investment Funds European Equity Alpha"

Transkript

1 Vereinfachter Prospekt Februar 2010 HSBC Global Investment Funds European Equity Alpha

2 European Equity Alpha Wichtige Informationen In welche Anlagen investiert der Teilfonds? Tag der Auflegung Basiswährung Wer sollte in den Teilfonds investieren? Welche Risiken sind mit einer Anlage in den Teilfonds verbunden? Dieser vereinfachte Prospekt enthält wichtige Informationen in Bezug auf den Teilfonds. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, lesen Sie bitte den aktuellen vollständigen Prospekt (der vollständige Prospekt ). Sofern nicht in diesem vereinfachten Prospekt definiert, haben definierte Begriffe dieselbe Bedeutung wie im vollständigen Prospekt. Ausführliche Angaben zu den Beständen des Teilfonds entnehmen Sie bitte dem aktuellen Jahres- oder Halbjahresbericht. HSBC Global Investment Funds European Equity Alpha (im Folgenden der Teilfonds ) ist ein Teilfonds von HSBC Global Investment Funds (im Folgenden die Gesellschaft ). Die Gesellschaft ist eine als Société Anonyme (Kapitalgesellschaft) organisierte und am 21. November 1986 gegründete Luxemburger Investmentgesellschaft mit mehreren Teilfonds. Die Gesellschaft wurde auf unbegrenzte Dauer errichtet und erfüllt die Voraussetzungen für einen Organismus für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren gemäß Teil I des luxemburgischen Gesetzes vom 20. Dezember 2002 über Organismen für gemeinsame Anlagen in seiner aktuellen Fassung (das Gesetz von 2002 ). Die Rechte und Pflichten der Anleger sowie ihre Rechtsbeziehung zu der Gesellschaft sind im vollständigen Prospekt festgelegt. Der vollständige Prospekt und die periodischen Berichte sind kostenlos bei der Gesellschaft erhältlich. Anlageziel Der Teilfonds ist bestrebt, stabile absolute Renditen über seiner Benchmark zu erzielen. Die angestrebten Renditen sollen von jenen von europäischen Aktien weitgehend unabhängig sein. Um dieses Ziel zu erreichen, werden die Vermögenswerte des Teilfonds aktiv verteilt, hauptsächlich auf Long- und Short-Positionen in europäischen Aktien und aktienähnlichen Wertpapieren. Ein Exposure wird hauptsächlich anhand von Direktanlagen in Aktien und in derivative Finanzinstrumente (einschließlich Aktien-Futures, Differenzkontrakte, Total Return Swaps und Devisentermingeschäfte) durch das Eingehen von sowohl Long- als auch Short-Positionen erreicht. Synthetische Short-Positionen werden ausschließlich durch Verwendung derivativer Finanzinstrumente eingegangen. Das Gesamtrisiko in Zusammenhang mit dem Einsatz derivativer Finanzinstrumente darf den Gesamtnettoinventarwert des Teilfonds nicht übersteigen. Das Gesamtrisiko im Zusammenhang mit derivativen Finanzinstrumenten wird unter Anwendung eines Value-at-Risk-(VaR-) Approach berechnet. Keine Angabe Euro Profil des typischen Anlegers Der Teilfonds, der zur Kategorie Unconstrained gehört, eignet sich für anspruchsvolle Anleger. Der Teilfonds ist darauf ausgerichtet, ein Engagement in verschiedenen, aktiv zugeordneten Anlageklassen zu ermöglichen, das hauptsächlich durch den Einsatz derivativer Finanzinstrumente erreicht wird. Der Teilfonds kann in Vermögenswerten anlegen, die die Liquidität beschränken und die Volatilität der Erträge erhöhen können. Um festzustellen, ob der Teilfonds für ihn geeignet ist, sollte der Anleger einen Wertpapiermakler, Bankfachmann, Anwalt, Wirtschaftsprüfer oder einen anderen Finanzberater konsultieren. Risikoprofil Die Anlage in dem Teilfonds ist mit Risiken verbunden, zu denen unter anderen die unten genannten zählen. Potenzielle Anleger sollten den Prospekt vollständig lesen und eine klare Vorstellung von dem Teilfonds haben, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen. Es kann nicht garantiert werden, dass der Teilfonds seine Anlageziele erreichen wird, und die Wertentwicklung der Vergangenheit sollte nicht als Hinweis auf künftige Erträge angesehen werden. Aktienrisiko Der Teilfonds ist in Bezug auf sein Gesamtvermögen ganz oder teilweise den Aktienmärkten ausgesetzt. Der Wert dieser Anlagen kann deshalb steigen oder fallen, und Anleger erhalten gegebenenfalls nicht den vollen Betrag ihrer Anlage zurück. Währungsrisiko Der Teilfonds ist in Bezug auf sein Gesamtvermögen ganz oder teilweise einem Währungsrisiko ausgesetzt. Die Basiswerte können über eine andere Währung als die Handelswährung lauten. Der Wert dieser Anlagen kann Bewegungen in den jeweiligen Wechselkursen entsprechend steigen oder fallen. HSBC Global Investment Funds European Equity Alpha 2

3 Volatilitätsrisiko Der Teilfonds ist in Bezug auf sein Gesamtvermögen ganz oder teilweise einem Volatilitätsrisiko ausgesetzt. Der Preis der derivativen Finanzinstrumente kann sehr volatil sein. Deshalb können Anlagen in derivativen Finanzinstrumenten Verluste mit sich bringen, die den Anlagebetrag überschreiten. Derivaterisiko Der Preis derivativer Finanzinstrumente (DFI) kann sehr volatil sein. Das liegt daran, dass eine kleine Bewegung im Preis des zugrunde liegenden Finanzinstrumentes zu einer beträchtlichen Bewegung im Preis des DFI führen kann. Anlagen in derivativen Finanzinstrumenten können Verluste mit sich bringen, die über den Anlagebetrag hinausgehen. OTC-Geschäfte mit Finanzderivaten Der Teilfonds ist in Bezug auf sein Gesamtvermögen ganz oder teilweise den OTC-Märkten (Freiverkehrsmärkten) ausgesetzt. Deshalb unterliegt der Teilfonds dem Risiko, dass sein direkter Kontrahent den Verpflichtungen in Zusammenhang mit diesen Geschäften nicht nachkommt und dem Teilfonds dadurch Verluste entstehen. Der Teilfonds geht Geschäfte ausschließlich mit Parteien ein, die er für kreditwürdig hält, und kann das Risiko in Verbindung mit solchen Geschäften durch die Entgegennahme von Akkreditiven oder Sicherheiten von gewissen Parteien verringern. Ungeachtet der Maßnahmen, die der Teilfonds zur Verringerung des Kreditausfallrisikos des Kontrahenten ergreifen kann, kann keine Gewähr dafür übernommen werden, dass ein Kontrahent nicht ausfällt bzw. der Teilfonds infolgedessen keine Verluste erleidet. Weitere Einzelheiten können dem vollständigen Prospekt entnommen werden. Angaben zu den Anteilklassen Die folgenden Anteilklassen können ausgegeben werden: J-Anteile:* L-Anteile:* M-Anteile:* R-Anteile:* Z-Anteile: ZP-Anteile:* sind ausschließlich für Anlagen durch Dachfonds erhältlich, die von der HSBC-Gruppe verwaltet werden. sind über bestimmte, von der Vertriebsgesellschaft ausgewählte Vertriebsstellen erhältlich, unter der Voraussetzung, dass solche Anleger institutionelle Anleger im Sinne von Artikel 129 des Gesetzes von 2002 sind. stehen allen Anlegern zur Verfügung. sind in bestimmten Hoheitsgebieten über bestimmte von der Vertriebsgesellschaft ausgewählte Vertriebsstellen erhältlich. Für R-Anteile gelten zusätzliche Gebühren zwischen 0,3 % und 0,5 % des Nettoinventarwerts der Klasse-R-Anteile. Diese Gebühren können an bestimmte Vertriebsstellen in bestimmten Ländern zu zahlen sein. stehen Anlegern zur Verfügung, die mit einer Gesellschaft der HSBC-Gruppe einen Verwaltungsvertrag mit Dispositionsbefugnis geschlossen haben, und Anlegern, die über von der Vertriebsgesellschaft ausgewählte Vertriebsstellen zeichnen, unter der Voraussetzung, dass solche Anleger institutionelle Anleger im Sinne von Artikel 129 des Gesetzes von 2002 sind. stehen Anlegern zur Verfügung, die mit einer Gesellschaft der HSBC-Gruppe einen Verwaltungsvertrag mit Dispositionsbefugnis geschlossen haben, und Anlegern, die über von der Vertriebsgesellschaft ausgewählte Vertriebsstellen zeichnen, unter der Voraussetzung, dass solche Anleger institutionelle Anleger im Sinne von Artikel 129 des Gesetzes von 2002 sind. *Nachfolgende J-, L-, M-, R- und ZP-Klassen in einem Teilfonds werden mit 1, 2, 3 usw. nummeriert und jeweils als J1, J2, J3 usw., L1, L2, L3 usw., M1, M2, M3 usw., R1, R2, R3 usw. und ZP1, ZP2, ZP3 usw. bezeichnet (ausführlichere Angaben entnehmen Sie bitte dem Abschnitt Gebühren und Kosten im vollständigen Prospekt). Innerhalb jeder Anteilklasse eines Teilfonds können separate währungsgesicherte Anteilklassen ausgegeben werden (diese werden mit dem Suffix H, und der Währung, in die die Basiswährung gehedgt wird, gekennzeichnet, z. B. als HEUR oder HGBP ). Für alle währungsgesicherten Anteilklassen, die nach dem 1. Dezember 2008 aufgelegt wurden, hat die Verwaltungsstelle Anspruch auf Gebühren für die Umsetzung der Währungsabsicherungspolitik. Diese werden von der jeweiligen währungsgesicherten Anteilklasse getragen. Diese Gebühren fallen zuzüglich zu den Betriebs-, Verwaltungs- und Betreuungskosten an, die in Abschnitt 2.8 (4) des vollständigen Prospekts aufgeführt sind. Ausschüttungspolitik Die Gesellschaft gibt ausschüttende und thesaurierende Anteile in verschiedenen Klassen aus: Thesaurierende Anteile sind an einem C zu erkennen, das auf den Namen des Teilfonds und der Klasse folgt, und zahlen keine Dividenden. Ausschüttende Anteile sind an einem D zu erkennen, das auf den Namen des Teilfonds und der Klasse folgt. Die Ausschüttungspolitik für die ausschüttenden Anteile lässt sich wie folgt zusammenfassend beschreiben: Dividenden werden gesondert für jede ausschüttende Klasse eines jeden Teilfonds von der Hauptversammlung der Anteilinhaber der betreffenden Anteilklasse des relevanten Teilfonds am Ende jedes Geschäftsjahres festgesetzt. Der Verwaltungsrat der Gesellschaft kann für bestimmte Teilfonds Zwischendividenden beschließen. HSBC Global Investment Funds European Equity Alpha 3

4 Dividenden werden in der Finanzpresse angekündigt. Die Zahlung von Dividenden erfolgt innerhalb von sechs Wochen nach ihrer Festsetzung an die Anteilinhaber der betreffenden Teilfonds zu dem Dividendenstichtag, der in dem Beschluss genannt ist. Gebühren und Kosten Anteilklasse Managementgebühr (in %)* Betriebs-, Verwaltungs- und Bearbeitungsgebühr (in %)* Gesamtkostenquote (in %) (Transaktionskosten inbegriffen) J-Anteile** n.zutr. n.zutr. n.zutr. L-Anteile** 1,00 0,30 1,30 M-Anteile** 1,50 0,40 1,90 R-Anteile** n.zutr. n.zutr. n.zutr. Z-Anteile 0,00 0,30 0,30 ZP-Anteile** 0,00 0,30 0,30 * Vom Nettoinventarwert ** Die Managementgesellschaft hat ferner Anspruch auf ein Erfolgshonorar gemäß der ausführlichen Beschreibung im vollständigen Prospekt. Die Managementgesellschaft beabsichtigt derzeit nicht, für Klasse-J- Anteile ein Erfolgshonorar zu berechnen. Kosten der Anteilinhaber Ausgabeaufschlag: Umschichtungsgebühr: Rücknahmegebühr: Zusätzliche Gebühr: Bis zu 5,54 % des Nettoinventarwertes pro Anteil, angepasst um die Pricing-Korrektur und für alle Anteilklassen geltend (der Ausgabepreis ). Bis zu 1,00 % des Wertes der umgeschichteten Anteile, gilt für alle Anteilklassen. Keine. Eine Gebühr von bis zu 2,00 % des Nettoinventarwertes der zurückgenommenen oder umgetauschten Anteile, wenn der Verwaltungsrat vermutet, dass ein Anleger Market-Timing-Aktivitäten oder einen lebhaften Handel, wie im vollständigen Prospekt ausführlicher erläutert, betrieben hat Pricing-Korrektur Falls dies im Interesse der Anteilinhaber ist, kann der Nettoinventarwert pro Anteil um maximal 2 % angepasst werden, wenn die Nettomittelzuflüssen in den Teilfonds eine jeweils vorab vom Verwaltungsrat festgelegte Grenze überschreiten. Dies hat zum Zweck die Auswirkungen von Transaktionskosten zu mildern, insbesondere Geld-Brief-Spannen, Maklerprovisionen und Steuern auf Transaktionen. Die Anpassung des Nettoinventarwertes pro Anteil gilt gleichermaßen für jede Anteilklasse im Teilfonds bei einer bestimmten Bewertung. Zum Ausschluss von Missverständnissen wird festgehalten, dass Gebühren und Kosten weiterhin auf der Basis des nicht angepassten Nettoinventarwertes berechnet werden. Besteuerung der Anteilinhaber / der Gesellschaft Preisveröffentlichung Potenzielle Anleger sollten sich von ihren fachkundigen Beratern über die Folgen beraten lassen, die der Kauf, der Besitz, die Rückgabe, die Übertragung, der Verkauf oder die Umschichtung von Anteilen nach den Gesetzen ihrer Länder haben, einschließlich der steuerrechtlichen Konsequenzen und etwaiger Devisenkontrollvorschriften. Nach geltendem Recht und geltender Praxis unterliegt die Gesellschaft keiner luxemburgischen Einkommensteuer. Gemäß der Richtlinie 2003/48/EG des EU-Rates vom 3. Juni 2003 bezüglich der Besteuerung von Zinserträgen, die durch ein Gesetz vom 21. Juni 2005 in luxemburgisches Recht umgesetzt wurde, kann jedoch ab dem 1. Juli 2005 eine Quellensteuer Anwendung finden. Ausführlichere Angaben entnehmen Sie bitte dem vollständigen Prospekt. Die Gesellschaft unterliegt einer jährlichen Steuer in Luxemburg ( Taxe d'abonnement ), die zum Satz von 0,05 % p.a. ihres Nettoinventarwertes und zum Satz von 0,01 % p.a. der Nettoinventarwerte der Teilfonds oder Anteilklassen, die institutionellen Anlegern im Sinne von Artikel 129 des Gesetzes von 2002 vorbehalten sind, und der Liquiditäts-Teilfonds berechnet wird. Diese Steuer wird am Ende des Quartals, auf das sich die Steuer bezieht, berechnet und ist vierteljährlich zahlbar. Im Zusammenhang mit der Ausgabe von Anteilen der Gesellschaft ist in Luxemburg keine Stempel- oder andere Steuer zu entrichten. Die Anteilspreise sind am Geschäftssitz der Gesellschaft, der Vertriebsgesellschaft und der lokalen Vertreter gemäß Angabe im vollständigen Prospekt erhältlich. Der Rücknahmepreis wird an jedem Handelstag in den relevanten Währungen in verschiedenen internationalen Zeitschriften und auf Webseiten und Plattformen von Datenanbietern veröffentlicht. Die Preise werden an jedem Handelstag auf der Grundlage des Nettoinventarwertes der jeweiligen Anteilklasse oder des jeweiligen Teilfonds in deren jeweiligen Währungen berechnet. Der Rücknahmepreis entspricht dem Nettoinventarwert pro Anteil, angepasst um die oben ausführlich beschriebene Pricing-Korrektur (der Rücknahmepreis ). HSBC Global Investment Funds European Equity Alpha 4

5 Weitere Einzelheiten können dem vollständigen Prospekt entnommen werden. Kauf / Verkauf / Umschichtung von Anteilen Anträge auf Zeichnung, Rücknahme oder Umschichtung von Anteilen eines Teilfonds können, um an diesem bestimmten Handelstag bearbeitet zu werden, vor den entsprechenden Handelsschlusszeiten an einem Handelstag, wie nachstehend ausgeführt, bei der Gesellschaft entweder direkt bei der Register- und Übertragungsstelle oder durch eine festgesetzte Vertriebsgesellschaft eingereicht werden. Ein Handelstag ist jeder Tag, an dem Banken in Luxemburg für normale Bankgeschäfte geöffnet sind ( Geschäftstag ) (mit Ausnahme der Tage, die in einen Zeitraum der Aussetzung des Handels mit Anteilen fallen) und der auch ein Tag ist, an dem die Börsen und geregelten Märkte in den Ländern, in denen der Teilfonds zu einem wesentlichen Teil investiert ist, für den normalen Handel geöffnet sind. Die Geschäftstage, die keine Handelstage sind, werden in den Jahres- und Halbjahresberichten angegeben und sind am eingetragenen Sitz der Gesellschaft erhältlich. Die Tage, die keine Handelstage sind, werden in den Jahres- und Halbjahresberichten angegeben und sind am eingetragenen Sitz der Gesellschaft erhältlich. Anleger, die erstmals Anteile erwerben, müssen ein Antragsformular ausfüllen. Folgekäufe oder Rückgaben von Anteilen können per Brief, Fax oder nach vorheriger Vereinbarung per Telefon getätigt werden, Letzteres erfordert eine schriftliche Bestätigung. Anweisungen für den Kauf, Verkauf oder der Umschichtung von Anteilen sind an folgende Adresse zu richten: RBC Dexia Investor Services Bank S.A. 14, Porte de France, L-4360 Esch-sur-Alzette, Großherzogtum Luxemburg Tel.: +(352) , Fax: +(352) Handelsschlusszeiten am Ort der Auftragserteilung Hongkong: Uhr Hongkonger Ortszeit an einem Geschäftstag in Hongkong; Uhr Jersey-Ortszeit an einem Geschäftstag auf Jersey vor dem Handelstag; Jersey: Polen: Uhr polnischer Ortszeit an einem Geschäftstag in Polen; In der übrigen Welt: Uhr Luxemburger Ortszeit an einem Handelstag. Die Zahlung kann per Scheck, bankbestätigtem Scheck oder durch elektronische Überweisung frei von Bankgebühren an die relevante(n) Korrespondenzbank(en) unter Angabe des Namens des Antragstellers und des Teilfonds, in den die Zeichnungsgelder innerhalb von vier Tagen (die Geschäftstage sind und Tage, an denen die Banken am Hauptfinanzplatz für die Handelswährung der betreffenden Anteilklasse für Geschäfte geöffnet sind) nach Antragstellung gezahlt werden, erfolgen. Die Anteile werden vorläufig zugewiesen aber erst dann endgültig zugeteilt, wenn bei der Gesellschaft oder zu ihrer Verfügung frei verfügbare Gelder eingegangen sind. Bei der Zuteilung von Anteilen werden dem Anleger Ausführungsanzeigen und denjenigen, die kein Antragsformular ausgefüllt haben, Eintragungsbestätigungen zugesandt. Weitere Einzelheiten können dem vollständigen Prospekt entnommen werden. Zeichnungs- und Rücknahmeinformationen Anteilklasse Mindestbetrag der Erstanlage Mindestbestand Klasse J USD USD Klasse L USD USD Klasse M USD USD Klasse R USD USD Klasse Z USD USD Klasse ZP USD USD Für Folgeanlagen sind keine Mindestbeträge vorgeschrieben. Alle angegebenen Beträge sind so zu verstehen, dass es sich auch um entsprechende Beträge in anderen größeren Währungen handeln kann. Nicht alle Anteilklassen sind in allen Ländern erhältlich. HSBC Global Investment Funds European Equity Alpha 5

6 Zur Verfügung stehende Handelswährungen und Anteilklassen Anleger können Anteile kaufen und ihre Zahlungen entweder in der Basiswährung oder in der folgenden Handelswährung tätigen: Euro, Pfund Sterling, Singapur-Dollar und US-Dollar. Australische Dollar, kanadische Dollar und polnische Zloty stehen in bestimmten Klassen oder über bestimmte Vertriebsstellen und/oder in bestimmten Ländern als Handelswährungen zur Verfügung. Gegebenenfalls kann die Gesellschaft auf Antrag weitere Handelswährungen anbieten. Die Vertriebsgesellschaft oder die Register- und Übertragungsstelle veranlassen die notwendigen Devisengeschäfte für Rechnung und auf Kosten des Antragstellers zu den am jeweiligen Handelstag geltenden Wechselkursen. Anteilklasse ISIN-Codes Klasse J n.zutr. n.zutr. Klasse L L1C LU L1CHCHF LU L1CHGBP LU L1CHJPY LU L1CHUSD LU L1D LU L1DHCHF LU L1DHGBP LU L1DHJPY LU L1DHUSD LU Klasse M M1C LU M1CHCHF LU M1CHGBP LU M1CHJPY LU M1CHUSD LU M1D LU M1DHCHF LU M1DHGBP LU M1DHJPY LU M1DHUSD LU Klasse R n.zutr. n.zutr. Klasse Z ZC LU ZCHCHF LU ZXCHGBP LU ZCHJPY LU ZCHUSD LU ZD LU ZDHCHF LU ZDHGBP LU ZDHJPY LU ZDHUSD LU Klasse ZP ZP1C LU ZP1CHCHF LU ZP1CHGBP LU ZP1CHJPY LU ZP1CHUSD LU ZP1D LU ZP1DHCHF LU ZP1DHGBP LU ZP1DHJPY LU ZP1DHUSD LU HSBC Global Investment Funds European Equity Alpha 6

7 Jährliche Performance Jährlicher Portefeuille-Umschlag Weitere Informationen Kontakt Zusätzliche Informationen für Anleger in der Bundesrepublik Deutschland Keine Angabe Keine Angabe Managementgesellschaft HSBC Investment Funds (Luxembourg) S.A. 16, boulevard d Avranches, L-1160 Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg Register- und Übertragungsstelle RBC Dexia Investor Services Bank S.A. 14, Porte de France, L-4360 Esch-sur-Alzette, Großherzogtum Luxemburg Tel.: +(352) Fax: +(352) Vertriebsgesellschaft HSBC Investment Funds (Luxembourg) S.A. 16, boulevard d Avranches, L-1160 Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg Depotbank und Verwaltungsstelle / Hauptzahlstelle RBC Dexia Investor Services Bank S.A. 14, Porte de France, L-4360 Esch-sur-Alzette, Großherzogtum Luxemburg Anlageberater Halbis Capital Management (UK) Limited 8 Canada Square, London E14 5HQ, Großbritannien Zahlstelle in Hongkong The Hongkong and Shanghai Banking Corporation Limited HSBC Main Building, 1 Queen's Road, Central, Hongkong Repräsentant und Zahlstelle in Polen ProService Agent Transferowy Sp. Z o.o. Pulawska 436, Warschau, Polen Wirtschaftsprüfer KPMG Audit, Réviseurs d'entreprises 9, allée Scheffer, L-2520 Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg Rechtsberater Elvinger Hoss & Prussen 2, Place Winston Churchill, L-1340 Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg Eingetragener Sitz der Gesellschaft 16, boulevard d Avranches, L-1150 Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg Aufsichtsbehörde Commission de Surveillance du Secteur Financier Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg Vertriebsträger HSBC-Gruppe Managementgesellschaft HSBC Investment Funds (Luxembourg) S.A. 16, boulevard d Avranches, L-1150 Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg Tel.: (+352) Fax: (+352) Als Zahl- und Informationsstelle in der Bundesrepublik Deutschland ist die HSBC Trinkaus & Burkhardt AG Königsallee Düsseldorf (nachfolgend: deutsche Zahl- und Informationsstelle ) bestellt worden. Anträge auf Rücknahme oder Umschichtung von Anteilen können bei der deutschen Zahl- und Informationsstelle eingereicht werden. Sämtliche Zahlungen an die Anleger (Rücknahmeerlöse, etwaige Ausschüttungen und sonstige Zahlungen) können auf deren Wunsch über die deutsche Zahl- und Informationsstelle geleitet werden. Der Devisenumtausch erfolgt auf Kosten und für Rechnung der Anleger zu den an dem betreffenden Handelstag gültigen Devisenkursen. Auf Wunsch des Anteilinhabers werden die Zahlungen auch in bar geleistet. HSBC Global Investment Funds European Equity Alpha 7

8 Die Satzung der Gesellschaft, der ausführliche Prospekt vom Oktober 2009 nebst Nachtrag vom Februar 2010, die vereinfachten Prospekte sowie die Jahres- und Halbjahresberichte sind bei der deutschen Zahlund Informationsstelle während der normalen Bürozeiten kostenlos erhältlich. Dort können auch Kopien des Vertrages mit der Managementgesellschaft, des Depotbank- und Zahlstellenvertrages, des Verwaltungs- und Transferstellenvertrages, der Anlageberaterverträge sowie der Verträge mit den Vertriebsstellen während der normalen Bürozeiten kostenlos eingesehen werden. Die Ausgabe- und Rücknahmepreise sind bei der deutschen Zahl- und Informationsstelle kostenlos erhältlich und werden in der Börsen-Zeitung veröffentlicht. Mitteilungen an Anteilinhaber werden in Deutschland mittels Anlegerschreiben veröffentlicht. Hinweise zur Besteuerung in der Bundesrepublik Deutschland Die Gesellschaft beabsichtigt, die Bekanntmachungs- und Veröffentlichungspflichten gemäß 5 Abs. 1 Investmentsteuergesetz, die als Voraussetzung für die Besteuerung nach 2 und 4 Investmentsteuergesetz zu beachten sind, für die Anteilsklassen A, M, L, I, P und Z sämtlicher Teilfonds zu erfüllen. Die Gesellschaft kann jedoch nicht garantieren, dass die mit der Erfüllung der vorgenannten Pflichten verbundenen Besteuerungsfolgen beim Anleger eintreten. Die Nichterfüllung der Pflichten kann darüber hinaus negative steuerrechtliche Konsequenzen für in Deutschland steuerpflichtige Anleger in einem Teilfonds haben. In Deutschland steuerpflichtige Anleger sollten nicht in andere Anteilsklassen als die zuvor genannten anlegen, da gravierende steuerliche Belastungen die Folge sein können. In Deutschland steuerpflichtigen Anlegern wird daher dringend empfohlen, sich vor einer Anlage in Teilfonds und Anteilsklassen hinsichtlich der Auswirkungen des Erwerbs, des Besitzes, der Übertragung und der Rückgabe von Fondsanteilen steuerlich beraten zu lassen; insbesondere sollten sie dies vor einer Anlage in solche Anteilsklassen tun, die die Anforderungen nach 2 und 4 des Investmentsteuergesetzes nicht erfüllen. HSBC Global Investment Funds European Equity Alpha 8

HSBC Global Investment Funds European Equity European Government Bond

HSBC Global Investment Funds European Equity European Government Bond Vereinfachter Prospekt Oktober 2009 HSBC Global Investment Funds European Equity European Government Bond HSBCG - SP European Equity 1009.DOC European Equity Wichtige Informationen In welche Anlagen investiert

Mehr

HSBC Global Investment Funds Indian Equity

HSBC Global Investment Funds Indian Equity Vereinfachter Prospekt Oktober 2010 HSBC Global Investment Funds Indian Equity HSBC Global Investment Funds - SP Indian Equity 1010.DOC GEDI:1796224v5 Indian Equity Wichtige Informationen In welche Anlagen

Mehr

HSBC Global Investment Funds Hong Kong Equity

HSBC Global Investment Funds Hong Kong Equity Vereinfachter Prospekt April 2011 HSBC Global Investment Funds Hong Kong Equity HSBC Global Investment Funds - SP Hong Kong Equity 0411.DOC GEDI:2170362v3 Hong Kong Equity Wichtige Informationen In welche

Mehr

HSBC Global Investment Funds Chinese Equity

HSBC Global Investment Funds Chinese Equity Vereinfachter Prospekt Oktober 2010 HSBC Global Investment Funds Chinese Equity HSBC Global Investment Funds - SP Chinese Equity 1010.DOC GEDI:1796217v5 Chinese Equity Wichtige Informationen In welche

Mehr

HSBC Global Investment Funds BRIC Markets Equity

HSBC Global Investment Funds BRIC Markets Equity Vereinfachter Prospekt Oktober 2010 HSBC Global Investment Funds BRIC Markets Equity HSBC Global Investment Funds - SP BRIC Markets Equity 1010.DOC GEDI:1796284v5 BRIC Markets Equity Wichtige Informationen

Mehr

Die beigefügte Information muss gemäß 167 KAGB auf einem dauerhaften Datenträger an den Anleger weitergeleitet werden.

Die beigefügte Information muss gemäß 167 KAGB auf einem dauerhaften Datenträger an den Anleger weitergeleitet werden. FIL Investment Management (Luxembourg) S.A. 2a rue Albert Borschette, L-1246 B.P. 2174, L-1021 Luxembourg Tél: +352 250 404 1 Fax: +352 26 38 39 38 R.C.S. Luxembourg B 88635 Name Anschrift Anschrift Anschrift

Mehr

ABRIAS - World Equity Value

ABRIAS - World Equity Value Juni 2009 Vereinfachter Verkaufsprospekt ABRIAS - World Equity Value Wichtige Informationen Der vorliegende vereinfachte Verkaufsprospekt enthält wesentliche Informationen über Abrias World Equity Value

Mehr

die DWS Investment S.A. hat die nachfolgenden Änderungen mit Wirkung zum 16. August 2012 für den Fonds Postbank Dynamik Dax beschlossen:

die DWS Investment S.A. hat die nachfolgenden Änderungen mit Wirkung zum 16. August 2012 für den Fonds Postbank Dynamik Dax beschlossen: An die Anleger des Fonds Postbank Dynamik Dax DWS Investment S.A. 2, Bvd. Konrad Adenauer L-1115 Luxembourg Postanschrift: B.P 766, L-2017 Luxembourg Wesentliche Inhalte der vorgesehenen Änderungen Sehr

Mehr

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Bantleon Trend

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Bantleon Trend Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Bantleon Trend B a n t l e o n Tr e n d Dieser vereinfachte Prospekt enthält die wichtigsten Informationen über den»bantleon ANLEIHEN- FONDS«Bantleon Trend (»der Fonds«),

Mehr

BANTLEON ANLEIHENFONDS

BANTLEON ANLEIHENFONDS BANTLEON ANLEIHENFONDS Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Bantleon Trend Bantleon Trend Bantleon Trend Dieser vereinfachte Prospekt enthält die wichtigsten Informationen über den»bantleon ANLEIHEN FONDS«Bantleon

Mehr

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183 IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern

Mehr

Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 VONTOBEL FUND

Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 VONTOBEL FUND Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 VONTOBEL FUND Société d'investissement à Capital Variable 69, route d'esch, L-1470 Luxembourg R.C.S. Luxemburg B 38 170 (der "Fonds")

Mehr

Prima Management AG, Société Anonyme 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg - Strassen R.C.S. Luxembourg B-106.275

Prima Management AG, Société Anonyme 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg - Strassen R.C.S. Luxembourg B-106.275 Prima Management AG, Société Anonyme 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg - Strassen R.C.S. Luxembourg B-106.275 Mitteilung an die Anleger des Teilfonds PRIMA Neue Welt (Anteilklasse A: WKN: A1CSHZ; ISIN

Mehr

HSBC GLOBAL INVESTMENT FUNDS

HSBC GLOBAL INVESTMENT FUNDS Dieser Verkaufsprospekt vom Januar 2013 ist nur zusammen mit dem Nachtrag vom Februar 2013 gültig. HSBC GLOBAL INVESTMENT FUNDS In Luxemburg eingetragene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital PROSPEKT

Mehr

Multi-Asset mit Schroders

Multi-Asset mit Schroders Multi-Asset mit Schroders Echte Vermögensverwaltung aus Überzeugung! Caterina Zimmermann I Vertriebsleiterin Januar 2013 Die Märkte und Korrelationen haben sich verändert Warum vermögensverwaltende Fonds?

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

PARVEST GLOBAL BOND Teilfonds der SICAV PARVEST, Investmentgesellschaft mit variablem Kapital

PARVEST GLOBAL BOND Teilfonds der SICAV PARVEST, Investmentgesellschaft mit variablem Kapital PARVEST GLOBAL BOND Teilfonds der SICAV PARVEST, Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Vereinfachter Verkaufsprospekt April 2008 Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt enthält allgemeine Informationen

Mehr

Vereinfachter Verkaufsprospekt Stuttgarter-Aktien-Fonds

Vereinfachter Verkaufsprospekt Stuttgarter-Aktien-Fonds Vereinfachter Verkaufsprospekt Stuttgarter-Aktien-Fonds Sondervermögen, fonds commun de placement nach dem Recht des Großherzogtums Luxemburg Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt stellt lediglich eine

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

U.S. ALL CAP GROWTH FUND. Handels- und Gesellschaftsregister (R.C.S.) Luxemburg B-98.806

U.S. ALL CAP GROWTH FUND. Handels- und Gesellschaftsregister (R.C.S.) Luxemburg B-98.806 U.S. ALL CAP GROWTH FUND ein Fonds der William Blair SICAV, eine nach Teil I des Luxemburger Gesetzes vom 17. Dezember 2010 in seiner jeweils geltenden Fassung als Umbrella-Fonds zugelassene Investmentgesellschaft

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund - Multi Spectra (CHF)

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund - Multi Spectra (CHF) Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund - Multi Spectra (CHF) Anlagefonds luxemburgischen Rechts («Fonds commun de placement») gemäss Teil I des Fondsgesetzes vom 20. Dezember 2002 Dieser

Mehr

FT New Generation. Vereinfachter Verkaufsprospekt 8/2006

FT New Generation. Vereinfachter Verkaufsprospekt 8/2006 FT New Generation Vereinfachter Verkaufsprospekt 8/2006 FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh Postanschrift: Postfach 11 07 61 60042 Frankfurt am Main Telefon (0 69) 9 20 50-200 Telefax (0 69) 9

Mehr

VEREINFACHTER PROSPEKT Juni 2011

VEREINFACHTER PROSPEKT Juni 2011 MULTI UNITS LUXEMBOURG LYXOR ETF DAX (der "Teilfonds ) Ein Teilfonds von MULTI UNITS LUXEMBOURG, einer in Luxemburg ansässigen Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital (Société d Investissement

Mehr

SEB Strategy Aggressive Fund

SEB Strategy Aggressive Fund VISA 2011/76789-2984-0-PS L'apposition du visa ne peut en aucun cas servir d'argument de publicité Luxembourg, le 2011-07-18 Commission de Surveillance du Secteur Financier Vereinfachter Verkaufsprospekt

Mehr

Carat Vermögensverwaltung FT_. Stand: 12 / 2005 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh

Carat Vermögensverwaltung FT_. Stand: 12 / 2005 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT. FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh Carat Vermögensverwaltung FT_ Stand: 12 / 2005 VEREINFACHTER VERKAUFSPROSPEKT FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbh Vertriebsgesellschaft / Initiator des Sondervermögens Carat Fonds-Service AG Stievestraße

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Bond High Grade Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz Advanced Fixed Income Global Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Alceda Fund Management S.A. 5, Heienhaff L 1736 Senningerberg R.C.S. Luxemburg B 123356. Mitteilung an die Anteilinhaber der folgenden Fonds:

Alceda Fund Management S.A. 5, Heienhaff L 1736 Senningerberg R.C.S. Luxemburg B 123356. Mitteilung an die Anteilinhaber der folgenden Fonds: Alceda Fund Management S.A. 5, Heienhaff L 1736 Senningerberg R.C.S. Luxemburg B 123356 Mitteilung an die Anteilinhaber der folgenden Fonds: ASM ASSET Special Management Fund (ISIN/WKN: LU0397524504/ A0RCER)

Mehr

Berenberg Secundus Aktien Fonds

Berenberg Secundus Aktien Fonds Berenberg Secundus Aktien Fonds Halbjahresbericht zum 29. Februar 2012 Ein Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter (fonds commun de placement) gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes vom 17. Dezember

Mehr

PERFORMA FUND. Performa Fund - European Equities. Vereinfachter Prospekt November 2011. Wichtige Informationen. Anlageziele und Anlagepolitik

PERFORMA FUND. Performa Fund - European Equities. Vereinfachter Prospekt November 2011. Wichtige Informationen. Anlageziele und Anlagepolitik Performa Fund - European Equities Vereinfachter Prospekt November 2011 Wichtige Informationen Anlageziele und Anlagepolitik Risikoprofil des Teilfonds Dieser vereinfachte Prospekt enthält eine Zusammenfassung

Mehr

Anhang I Ergänzende Angaben für Anleger in Österreich

Anhang I Ergänzende Angaben für Anleger in Österreich Anhang I Ergänzende Angaben für Anleger in Österreich Dieser Anhang zum Vollständigen Prospekt enthält weitere Informationen für potentielle Investoren in Österreich. Die Anteile werden ausschließlich

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV

GENERALI INVESTMENTS SICAV GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2012 RCS Luxembourg N B86432 GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2012 Inhaltsverzeichnis 6 6 120 121 7

Mehr

BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803

BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803 BayernInvest Luxembourg S.A. 3, rue Jean Monnet L-2180 Luxembourg Luxembourg R.C.S. B 37 803 Mitteilung an die Anteilinhaber des BayernInvest Fonds Fusionen der Teilfonds - BayernInvest Balanced Stocks

Mehr

WESENTLICHE ANLEGERINFORMATIONEN - KLASSE I 1 EURO

WESENTLICHE ANLEGERINFORMATIONEN - KLASSE I 1 EURO WESENTLICHE ANLEGERINFORMATIONEN - KLASSE I 1 EURO Dieses Dokument enthält wichtige Informationen für die Anleger dieses OGAW. Es ist kein Marketing-Dokument. Die entsprechend einer rechtlichen Vorschrift

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr.

GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr. GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr. B 86432 (die Gesellschaft ) MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER DER

Mehr

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR S&P EMERGING MARKETS DIVIDEND UCITS ETF

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR S&P EMERGING MARKETS DIVIDEND UCITS ETF SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR S&P EMERGING MARKETS DIVIDEND UCITS ETF Nachtrag Nr. 23 [ ] 2014 (Ein Teilfonds der SSgA SPDR ETFs Europe I plc, einer offenen Investmentgesellschaft, die als Umbrella-Fonds

Mehr

BNP Paribas L1 Bond World Emerging Local abgekürzt BNPP L1 Bond World Emerging Local

BNP Paribas L1 Bond World Emerging Local abgekürzt BNPP L1 Bond World Emerging Local Bond World Emerging Local Profil der Gesellschaft BNP Paribas L1 wurde am 29. November 1989 in Luxemburg als eine Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und mehreren Teilfonds gemäß den Bestimmungen

Mehr

SWISSCANTO (LU) BOND FUND

SWISSCANTO (LU) BOND FUND SWISSCANTO (LU) BOND FUND Investmentfonds gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes in der Rechtsform eines Fonds Commun de Placement (FCP) Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Juli 215 Verwaltungsgesellschaft:

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Juli 2008 HUK-VERMÖGENSFONDS

Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Juli 2008 HUK-VERMÖGENSFONDS Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 31. Juli 2008 HUK-VERMÖGENSFONDS Richtlinienkonformer Investmentfonds Luxemburger Rechts HUK-VERMÖGENSFONDS UNGEPRÜFTER HALBJAHRESBERICHT zum 31. Juli 2008 Verwaltungsgesellschaft

Mehr

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Nur für professionelle Anleger und Berater 1/29 Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Familientradition

Mehr

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund Schweiz (CHF)

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund Schweiz (CHF) Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund Schweiz (CHF) Anlagefonds luxemburgischen Rechts («Fonds commun de placement») gemäss Teil I des Fondsgesetzes vom 20. Dezember 2002 Dieser vereinfachte

Mehr

Mitteilung an die Anteilinhaber des Fonds. GS&P Fonds. mit den Teilfonds

Mitteilung an die Anteilinhaber des Fonds. GS&P Fonds. mit den Teilfonds Mitteilung an die Anteilinhaber des Fonds GS&P Fonds mit den Teilfonds GS&P Fonds Aktien Europa (WKN Anteilklasse R: A0X8Y6 WKN Anteilklasse G: 814059 ISIN Anteilklasse R: LU0433522298 ISIN Anteilklasse

Mehr

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. IPConcept Fund Management S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister:

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

HSBC ETFs PLC VEREINFACHTER PROSPEKT 29. APRIL 2011

HSBC ETFs PLC VEREINFACHTER PROSPEKT 29. APRIL 2011 HSBC ETFs PLC VEREINFACHTER PROSPEKT 29. APRIL 2011 Der vorliegende vereinfachte Prospekt enthält wichtige Informationen über den HSBC MSCI TURKEY ETF (der Fonds ), einen Teilfonds von HSBC ETFs PLC (die

Mehr

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. IPConcept Fund Management S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister:

Mehr

db x-trackers II WICHTIGE MITTEILUNG AUSSCHÜTTUNGSBEKANNTMACHUNG

db x-trackers II WICHTIGE MITTEILUNG AUSSCHÜTTUNGSBEKANNTMACHUNG db x-trackers II Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-124.284 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AUSSCHÜTTUNGSBEKANNTMACHUNG

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes Mitteilung an die Anteilsinhaber Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes 16. Dezember 2014 Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber... 3

Mehr

Wichtige Information für unsere Anleger

Wichtige Information für unsere Anleger UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH Jahres- und Halbjahresbericht sowie Vereinfachter- und Ausführlicher Verkaufsprospekt können bei UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH, Frankfurt

Mehr

(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert:

(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert: COMGEST GROWTH plc offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital nach irischem Recht First Floor, Fitzwilton House, Wilton Place, Dublin 2, Irland (nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art.

Mehr

Vereinfachter Prospekt. Private Equity Exklusivfonds

Vereinfachter Prospekt. Private Equity Exklusivfonds Vereinfachter Prospekt gültig ab 31. März 2008 Private Equity Exklusivfonds Miteigentumsfonds gemäß 20 Investmentfondsgesetz. ISIN thesaurierend: AT0000A04504 Genehmigt von der Finanzmarktaufsicht entsprechend

Mehr

vereinfachter Verkaufsprospekt

vereinfachter Verkaufsprospekt Investment Vario Pool - Global Werte vereinfachter Verkaufsprospekt im Einklang mit Artikel 109 (1) des Gesetzes vom 20. Dezember 2002 über Organismen für gemeinsame Anlagen Stand: April 2011 Der aktuelle

Mehr

Bezugsangebot an die Aktionäre der REpower Systems AG

Bezugsangebot an die Aktionäre der REpower Systems AG REpower Systems AG Hamburg Aktien ISIN DE0006177033 - REpower w/suzlon zum Verkauf eingereichte Aktien: ISIN DE000A0MFZA9 - - REpower w/areva zum Verkauf eingereichte Aktien: ISIN DE000A0LR7H1 - Bezugsangebot

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund August 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Nur für professionelle Investoren. Schroders Bündnis für Fonds Roadshow 2013

Nur für professionelle Investoren. Schroders Bündnis für Fonds Roadshow 2013 Nur für professionelle Investoren Schroders Bündnis für Fonds Roadshow 2013 Multi-Asset mit Schroders Vier Kernpunkte Investieren Sie unabhängig von einer Benchmark Wählen Sie das Ergebnis, dass Sie erzielen

Mehr

Borea Invest. Art der Lebensversicherung

Borea Invest. Art der Lebensversicherung Borea Invest Art der Lebensversicherung Borea Invest ist ein Lebensversicherungsvertrag mit frei wählbaren Einzahlungen in Investmentfonds mit garantiertem Mindestzinssatz und/oder in anteilgebundene Investmentfonds.

Mehr

Vereinfachter Prospekt

Vereinfachter Prospekt ComStage ETF Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Aufgelegt gemäss Teil I des Luxemburger Gesetzes vom 20. Dezember 2002 ComStage ETF ShortDAX TR Vereinfachter Prospekt Datum des vereinfachten

Mehr

Vollständige Erläuterungen der Ziele und der Anlagepolitik des Fonds finden Sie unter «ANLAGEZIELE UND ANLAGEPOLITIK» im Nachtrag zum Fonds.

Vollständige Erläuterungen der Ziele und der Anlagepolitik des Fonds finden Sie unter «ANLAGEZIELE UND ANLAGEPOLITIK» im Nachtrag zum Fonds. Wesentliche Anlegerinformationen Gegenstand dieses Dokuments sind wesentliche Informationen für den Anleger über diesen Fonds. Es handelt sich nicht um Werbematerial. Diese Informationen sind gesetzlich

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER

Mehr

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen R.C.S. Luxembourg B-82183

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen R.C.S. Luxembourg B-82183 IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen R.C.S. Luxembourg B-82183 Mitteilung an die Anleger des Fonds PRIMA Classic (Anteilklasse A: WKN: A0D9KC, ISIN: LU0215933978) (Anteilklasse

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER

Mehr

Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft")

Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die Gesellschaft) Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DES Anteilsklasse

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER

Mehr

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR FTSE UK ALL SHARE UCITS ETF

SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR FTSE UK ALL SHARE UCITS ETF SSgA SPDR ETFs EUROPE I PLC SPDR FTSE UK ALL SHARE UCITS ETF Nachtrag Nr. 28 12. Juni 2015 (Ein Teilfonds der SSgA SPDR ETFs Europe I plc, einer offenen Investmentgesellschaft, die als Umbrella-Fonds mit

Mehr

LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA)

LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) November 2010 Vereinfachter Verkaufsprospekt LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) Classic Wichtige Informationen Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt enthält wesentliche Informationen

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV

GENERALI INVESTMENTS SICAV GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr. B 86432 (die SICAV ) MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER Hiermit

Mehr

Ausführlicher Teilfondsvergleich

Ausführlicher Teilfondsvergleich Mitteilung über die Zusammenlegung von Teilfonds Zusammenfassung In diesem Abschnitt werden wesentliche Informationen im Zusammenhang mit der Zusammenlegung dargelegt, die Sie als Anteilinhaber betreffen.

Mehr

SERI-VALUE FUNDS - America Equity (USD) Liechtenstein (FMA) prudenziell beaufsichtigt.

SERI-VALUE FUNDS - America Equity (USD) Liechtenstein (FMA) prudenziell beaufsichtigt. SERI-VALUE FUNDS LI0008826435 Teilfonds America Equity (USD) Anlagefonds nach liechtensteinischem Recht des Typs Organismus für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren (OGAW) Mitteilung an die Anteilinhaber

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER

Mehr

Produktinformation. VR Anlage - Exclusiv 30.06.2014. Wertschwankungsverhalten:

Produktinformation. VR Anlage - Exclusiv 30.06.2014. Wertschwankungsverhalten: VR Anlage - Exclusiv ISIN: LU 0336601892 www.ipconcept.com 30.06.2014 Wertschwankungsverhalten: Risikoklasse: ª geringes Risiko º mäßiges Risiko ª erhöhtes Risiko ª hohes Risiko ª sehr hohes Risiko Indikator

Mehr

ishares Dow Jones Global Titans 50 (DE)

ishares Dow Jones Global Titans 50 (DE) ishares Dow Jones Global Titans 50 (DE) Juli 2010 Das Sondervermögen ishares Dow Jones Global Titans 50 (DE) wurde am 14.08.2001 gemäß deutschem Recht aufgelegt. Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt enthält

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER

Mehr

Morgan Stanley Capital International Europe Total Return (Net) Regionale Ausrichtung Europa (Einschließlich Russlands und der Türkei)

Morgan Stanley Capital International Europe Total Return (Net) Regionale Ausrichtung Europa (Einschließlich Russlands und der Türkei) ,, Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber, Sie halten Anteile an dem Investmentfonds ( ) in Ihrem Wertpapierdepot. Die Verwaltungsgesellschaft des,, hat beschlossen,

Mehr

Vereinfachter Prospekt. VKB-Anlage-Mix Classic Miteigentumsfonds gemäß 20a InvFG

Vereinfachter Prospekt. VKB-Anlage-Mix Classic Miteigentumsfonds gemäß 20a InvFG Vereinfachter Prospekt VKB-Anlage-Mix Classic Miteigentumsfonds gemäß 20a InvFG Genehmigt von der Finanzmarktaufsicht entsprechend der Bestimmungen des österreichischen Investmentfondsgesetzes (InvFG)

Mehr

Universal-Investment-Luxembourg S.A. 15, rue de Flaxweiler L- 6776 Grevenmacher R.C.S. B 75 014 (die Verwaltungsgesellschaft )

Universal-Investment-Luxembourg S.A. 15, rue de Flaxweiler L- 6776 Grevenmacher R.C.S. B 75 014 (die Verwaltungsgesellschaft ) Universal-Investment-Luxembourg S.A. 15, rue de Flaxweiler L- 6776 Grevenmacher R.C.S. B 75 014 (die Verwaltungsgesellschaft ) Mitteilung an die Anteilinhaber des 1. MYRA Emerging Markets Allocation Fund

Mehr

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds MainFirst TOP EUROPEAN IDEAS FUND

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds MainFirst TOP EUROPEAN IDEAS FUND Januar 2011 Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds MainFirst TOP EUROPEAN IDEAS FUND Dieser vereinfachte Prospekt enthält Schlüsselinformationen über den MainFirst TOP EUROPEAN IDEAS FUND ("der Teilfonds"),

Mehr

Vereinfachter Prospekt zum Subfonds UBS (Lux) Strategy Fund Growth (EUR)

Vereinfachter Prospekt zum Subfonds UBS (Lux) Strategy Fund Growth (EUR) Vereinfachter Prospekt zum Subfonds Vereinfachter Prospekt zum Subfonds Anlagefonds luxemburgischen Rechts («Fonds commun de placement») Aufgelegt unter Teil I des Gesetzes vom 17. Dezember 2010 betreffend

Mehr

Vereinfachter Verkaufsprospekt September 2007

Vereinfachter Verkaufsprospekt September 2007 Vereinfachter Verkaufsprospekt September 2007 JPMorgan Funds JF China Fund (der Teilfonds ) Ein Teilfonds der JPMorgan Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum Luxemburg maßgeblichen Bestimmungen

Mehr

Man AHL Diversified Markets EU

Man AHL Diversified Markets EU Man AHL Diversified Markets EU eine offene kollektive Kapitalanlage auf gemeinsame Rechnung (fonds voor gemene rekening) nach niederländischem Recht (nachfolgend die «Gesellschaft»). Der Prospekt des für

Mehr

BLACKROCK GLOBAL FUNDS

BLACKROCK GLOBAL FUNDS DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND ERFORDERT IHRE UMGEHENDE BEACHTUNG. Bei Unsicherheiten darüber, was zu unternehmen ist, sollten Sie sich umgehend an Ihren Wertpapiermakler, Bankberater, Anwalt, Wirtschaftsprüfer,

Mehr

Vereinfachter Prospekt. KEPLER Realzins Plus Rentenfonds

Vereinfachter Prospekt. KEPLER Realzins Plus Rentenfonds Vereinfachter Prospekt gültig ab 31. März 2008 KEPLER Realzins Plus Rentenfonds Miteigentumsfonds gemäß 20 Investmentfondsgesetz. ISIN ausschüttend: AT0000600663 ISIN thesaurierend: AT0000600671 Genehmigt

Mehr

DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND ERFORDERT IHRE SOFORTIGE BEACHTUNG.

DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND ERFORDERT IHRE SOFORTIGE BEACHTUNG. DIESES DOKUMENT IST WICHTIG UND ERFORDERT IHRE SOFORTIGE BEACHTUNG. Falls Sie Fragen zur weiteren Vorgehensweise haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Wertpapiermakler, Bankberater, Rechtsberater, Wirtschaftsprüfer

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AUSSCHÜTTUNGSBEKANNTMACHUNG

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AUSSCHÜTTUNGSBEKANNTMACHUNG db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AUSSCHÜTTUNGSBEKANNTMACHUNG

Mehr

DWS Vorsorge-Fonds Reporting

DWS Vorsorge-Fonds Reporting DWS Vorsorge- Reporting 1 Edition GELD GEHÖRT ZUR NR. 1* *Die DWS/ DB Gruppe ist nach verwaltetem vermögen die größte deutsche Anbieter von Quelle: BVI, Stand: Juni 2008 Rechtliche Hinweise Ratings bezogen

Mehr

AXA WORLD FUNDS GLOBAL HIGH YIELD BONDS

AXA WORLD FUNDS GLOBAL HIGH YIELD BONDS AXA WORLD FUNDS GLOBAL HIGH YIELD BONDS EIN TEILFONDS VON AXA WORLD FUNDS, EIN LUXEMBURGISCHER INVESTMENTFONDS, DER AM 24. DEZEMBER 1996 AUF UNBEGRENZTE DAUER ALS EIN UMBRELLA-FONDS (SOCIETE D'INVESTISSEMENT

Mehr

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen ComStage F.A.Z.-Index ETF Gemeinsam mehr erreichen Der F.A.Z.-Index ein Frankfurter mit echten Werten Der F.A.Z.-Index ist ein deutscher Aktienindex, der von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.)

Mehr

Ein Teilfonds der JPMorgan Investment Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum Luxemburg maßgeblichen Bestimmungen eingetragene SICAV.

Ein Teilfonds der JPMorgan Investment Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum Luxemburg maßgeblichen Bestimmungen eingetragene SICAV. JPMorgan Investment Funds Global ex-us Select Small Cap Fund (der Teilfonds ) vereinfachter verkaufsprospekt mai 2007 Ein Teilfonds der JPMorgan Investment Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum

Mehr

Die Schuldverschreibungen haben den ISIN-Code DE000A1YCQV4 und die WKN A1YCQV.

Die Schuldverschreibungen haben den ISIN-Code DE000A1YCQV4 und die WKN A1YCQV. Anleihebedingungen 1 Nennbetrag Die Emission der Stadtsparkasse Wuppertal (die Emittentin ) im Gesamtnennbetrag von bis zu 20.000.000,-- EUR (in Worten zwanzig Millionen) ist eingeteilt in 200.000 auf

Mehr

HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. StarCapital S.A. 2, rue Gabriel Lippmann L-5365 Munsbach Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-132185 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich

Mehr

LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA)

LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) November 2010 Vereinfachter Verkaufsprospekt LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) LONG TERM INVESTMENT FUND (SIA) Natural Resources* Wichtige Informationen Anlageziel Anlagepolitik Dieser vereinfachte Verkaufsprospekt

Mehr

Anlegerinformationen für die Verschmelzung der beiden Sondervermögen W&W Dachfonds ImmoRent und W&W Dachfonds Basis

Anlegerinformationen für die Verschmelzung der beiden Sondervermögen W&W Dachfonds ImmoRent und W&W Dachfonds Basis Bei der Verschmelzung der Sondervermögen handelt es sich um eine Übertragung sämtlicher Vermögenswerte und Verbindlichkeiten des Sondervermögens W&W Dachfonds ImmoRent, das als Gemischtes Sondervermögen

Mehr

Wichtige Mitteilung an unsere Anlegerinnen und Anleger des Fonds mit der Bezeichnung SEB Aktienfonds

Wichtige Mitteilung an unsere Anlegerinnen und Anleger des Fonds mit der Bezeichnung SEB Aktienfonds SEB Investment GmbH Frankfurt am Main Wichtige Mitteilung an unsere Anlegerinnen und Anleger des Fonds mit der Bezeichnung SEB Aktienfonds Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen sowie Durchführung

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Oktober 2011 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxembourg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183

IPConcept (Luxemburg) S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxembourg-Strassen Handelsregister: Luxembourg No. R.C.S. B-82183 HINWEIS: Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 298 Absatz 2 KAGB den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. Mitteilung an die Anleger des Fonds/Teilfonds German Masters Select WKN 926 432; ISIN

Mehr

Frankfurt am Main. Bekanntmachung zur Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen des Richtlinienkonformen Sondervermögens

Frankfurt am Main. Bekanntmachung zur Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen des Richtlinienkonformen Sondervermögens Frankfurt am Main Bekanntmachung zur Änderung der Besonderen Vertragsbedingungen des Richtlinienkonformen Sondervermögens Metzler Geldmarkt (ISIN DE0009761684) Mit Genehmigung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Mehr

DeAWM bietet physisch replizierende ETFs auf DAX und FTSE 100 mit einer jährlichen Gesamtkostenquote von 0,09 Prozent

DeAWM bietet physisch replizierende ETFs auf DAX und FTSE 100 mit einer jährlichen Gesamtkostenquote von 0,09 Prozent Presse-Information Frankfurt 10. Februar 2014 DeAWM bietet physisch replizierende ETFs auf DAX und FTSE 100 mit einer jährlichen Gesamtkostenquote von 0,09 Prozent Deutsche Asset & Wealth Management (DeAWM)

Mehr

Structured Solutions Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 1c, rue Gabriel Lippmann, L-5365 Munsbach R.C.S. Luxemburg B 150.

Structured Solutions Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 1c, rue Gabriel Lippmann, L-5365 Munsbach R.C.S. Luxemburg B 150. Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 1c, rue Gabriel Lippmann, L-5365 Munsbach R.C.S. Luxemburg B 150.669 MITTEILUNG AN ALLE AKTIONÄRE DER GESELLSCHAFT MIT DEM TEILFONDS Lithium Index Strategie

Mehr

Fragen und Antworten zum Umzug von Rorento von Curaçao nach Luxemburg

Fragen und Antworten zum Umzug von Rorento von Curaçao nach Luxemburg Fragen und Antworten zum Umzug von Rorento von Curaçao nach Luxemburg Allgemeines 1. Warum zieht Rorento um? 2. Warum zieht Rorento nach Luxemburg um, und nicht zum Beispiel in die Niederlande? 3. Wann

Mehr

MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER VON COMGEST EUROPE

MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER VON COMGEST EUROPE COMGEST EUROPE Investmentgesellschaft mit variablem Grundkapital 5, Allée Scheffer L-2520 Luxemburg Großherzogtum Luxemburg HR Luxemburg Nr. B 40.576 (die Aufnehmende Gesellschaft ) MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER

Mehr