Hilfe IncaMail-Nachrichten öffnen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Hilfe IncaMail-Nachrichten öffnen"

Transkript

1 IncaMail Hilfe IncaMail-Nachrichten öffnen Version 1.4.0

2 Inhaltsverzeichnis 1 Anleitung in verschiedenen Mail-Clients Microsoft Outlook Microsoft Outlook Microsoft Outlook Mozilla Thunderbird Apple Mail IBM Lotus Notes Novell GroupWise Anleitung in verschiedenen Webmail Postmail Swisscom/Bluewin GMX Gmail Hotmail Yahoo! Arcor AOL T-Online Freenet.de Web.de / Fre .de Andere Clients Öffnen von vertraulichen Nachrichten: Hilfe für nicht registrierte Benutzer

3 1 Anleitung in verschiedenen Mail-Clients 1.1 Microsoft Outlook Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Microsoft Outlook 2003 Posteingang mit einem Doppelklick. 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Kopfbereich der doppelt auf die Nachrichtenanlage secure- .html. 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Öffnen. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 3

4 4. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 4

5 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 1.2 Microsoft Outlook Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Microsoft Outlook 2007 Posteingang mit einem Doppelklick. 5

6 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Kopfbereich der doppelt auf die Nachrichtenanlage secure- .html. 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Öffnen. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 6

7 4. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. 7

8 Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 1.3 Microsoft Outlook Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Microsoft Outlook 2010 Posteingang mit einem Doppelklick. 8

9 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Kopfbereich der doppelt auf die Nachrichtenanlage secure- .html. 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Öffnen. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 9

10 4. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 10

11 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 1.4 Mozilla Thunderbird 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Mozilla Thunderbird Posteingang mit einem Doppelklick. 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Fussbereich der doppelt auf die Nachrichtenanlage secure- .html. Falls der Anhang nicht angezeigt wird, klicken Sie auf das + -Symbol. 11

12 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Ok. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 12

13 4. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 13

14 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 1.5 Apple Mail 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Apple Mail Posteingang mit einem Klick. 14

15 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Fussbereich der auf die Nachrichtenanlage secure- .html. 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Öffnen. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 4. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 15

16 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 16

17 1.6 IBM Lotus Notes 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem IBM Lotus Notes Posteingang mit einem Doppelklick. 2. Gegenzertifizierung der Nachricht Bestätigen Sie eine allfällige Anfrage zur Erteilung eines Gegenzertifikats mit einem Klick auf Gegenzertifizieren. 3. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Kopfbereich der doppelt auf die Nachrichtenanlage secure- .html. 17

18 4. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Öffnen. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 5. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 18

19 6. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 7. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 19

20 1.7 Novell GroupWise 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Novell GroupWise Posteingang mit einem Doppelklick. 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Fussbereich der doppelt auf die Nachrichtenanlage secure- .html. 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Ok. 20

21 Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 4. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 21

22 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 22

23 2 Anleitung in verschiedenen Webmail 2.1 Postmail 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Postmail-Posteingang. 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Markieren Sie im Fussbereich der das Auswahlkästchen links neben dem Anhang secure .html. Wählen Sie anschliessend in der Dropdown-Liste mit dem Namen Aktion wählen die Option Auf Festplatte downloaden aus. 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Ok. 23

24 Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 4. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 24

25 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 2.2 Swisscom/Bluewin 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Swisscom- resp. Bluewin-Posteingang. 25

26 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Kopfbereich der auf die Nachrichtenanlage secure- .html. 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Ok. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 4. Entschlüsseln der Nachricht: Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 26

27 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 27

28 2.3 GMX 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem GMX-Posteingang. 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Fussbereich der auf die Nachrichtenanlage secure- .html. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 3. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Jetzt Öffnen zu entschlüsseln. 28

29 4. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 5. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 29

30 2.4 Gmail 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Gmail-Posteingang. 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Fussbereich der auf den Link Download, der sich unterhalb der Nachrichtenanlage secure- .html befindet. 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Ok. 30

31 Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 4. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 31

32 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 2.5 Hotmail 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Hotmail-Posteingang. 32

33 2. Vertrauliche Nachricht freischalten Da sich die eigentliche vertrauliche im Attachement (Nachrichtenanlage) der Nachricht befindet, ist es erforderlich, die Inhalte über den Link im oberen Teil der Nachricht mit einem Klick auf Inhalt anzeigen freizuschalten. Optional ist es möglich, mit einem Klick auf Inhalt von immer anzeigen, die Anlagen für alle vertraulichen Nachrichten von IncaMail permanent freizuschalten. 3. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie zum Öffnen der vertraulichen auf den Link Herunterladen, der sich unter dem Attachement secure- .html im Kopfbereich der Nachricht befindet. 4. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Ok. 33

34 Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 5. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Jetzt Öffnen zu entschlüsseln. 6. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 34

35 7. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 2.6 Yahoo! 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Yahoo!-Posteingang. 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Fussbereich der auf die Nachrichtenanlage secure- .html. 35

36 3. Virenscan bestätigen Bestätigen Sie das Ergebnis des Yahoo!-Virenscans mit einem Klick auf weiter. 4. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Ok. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 5. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. 36

37 6. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 7. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 37

38 2.7 Arcor 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Arcor-Posteingang. 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Fussbereich der auf die Nachrichtenanlage secure- .html. 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Öffnen. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 38

39 4. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 39

40 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 2.8 AOL 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem AOL-Posteingang. 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Kopfbereich der auf die Nachrichtenanlage secure- .html. 40

41 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Öffnen. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 4. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 41

42 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 42

43 2.9 T-Online 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem T-Online-Posteingang. 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Kopfbereich der auf die Nachrichtenanlage secure- .html. 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Öffnen. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 43

44 4. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 44

45 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 45

46 2.10 Freenet.de 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Freenet.de-Posteingang. 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie im Kopfbereich der auf die Nachrichtenanlage secure- .html. 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Öffnen. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 46

47 4. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 47

48 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen Web.de / Fre .de 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung in Ihrem Web.de- resp. Fre .de-Posteingang. 48

49 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht, Schritt 1 Klicken Sie im Kopfbereich der auf die Nachrichtenanlage secure- .html. 3. Öffnen der vertraulichen Nachricht, Schritt 2 Wählen Sie im Öffnen-Dialog den ersten Eintrag Öffnen/Auf Festplatte speichern aus. 4. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage mit einem Klick auf Öffnen. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 49

50 5. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 6. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 50

51 7. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 51

52 3 Andere Clients Wenn Ihr -Client nicht separat aufgeführt ist, können Sie im Allgemeinen den folgenden Schritten folgen, um Ihre vertrauliche Nachricht zu lesen: 1. Öffnen der IncaMail-Benachrichtigung Eine informiert Sie über den Empfang einer vertraulichen Nachricht. Öffnen Sie diese Benachrichtigung im Posteingang Ihres anbieters oder Ihrer -Software. 2. Öffnen der vertraulichen Nachricht Klicken Sie auf das Attachement (Nachrichtenanlage) secure- .html, das sich meistens im Kopf- oder Fussbereich der befindet. Einige -Clients blockieren aus Sicherheitsgründen die Nachrichtenanlagen. In diesem Fall müssen Sie die als vertrauenswürdig einstufen, um die vertrauliche Nachricht öffnen zu können. 3. Öffnen bestätigen Bestätigen Sie einen allfälligen Dialog zum Öffnen der Nachrichtenanlage. Beachten Sie bitte, dass zum Lesen von sicheren s über IncaMail eine einmalige kostenlose Registrierung erforderlich ist. Falls Sie Ihre -Adresse noch nicht registriert haben, finden Sie unter folgendem Link Informationen über das weitere Vorgehen: Hilfe für noch nicht registrierte Benutzer 4. Entschlüsseln der Nachricht Wenn Sie Ihre -Adresse bereits bei IncaMail registriert haben, werden Sie in Ihrem Webbrowser aufgefordert, die vertrauliche Nachricht mit einem Klick auf Jetzt Öffnen zu entschlüsseln. Informationen zu kompatiblen Webbrowsern: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-az/incamail/support/kompatibilitaet 52

53 5. Authentifizierung Um die vertrauliche zu lesen, müssen Sie sich mit Ihrer IncaMail-Kennung oder mit Ihrer SuisseID einloggen. 6. Lesen der Nachricht Nach einer erfolgreichen Anmeldung bei IncaMail öffnet sich die entschlüsselte in Ihrem Webbrowser. Im Fussbereich haben Sie die Möglichkeit, die Nachricht in entschlüsselter Form zu speichern, weiterzuleiten oder dem Absender mittels einer vertraulichen über IncaMail zu antworten. Klicken Sie auf diesen Link, um zur Support-Übersicht von IncaMail zu gelangen. 53

54 4 Öffnen von vertraulichen Nachrichten: Hilfe für nicht registrierte Benutzer Wenn Ihre adresse noch nicht bei IncaMail registriert ist, kann die vertrauliche Nachricht nicht entschlüsselt werden. Beim Öffnen des Nachrichtenanhangs secure- .html gemäss Anleitung für Ihren Webmail-Anbieter oder Ihr programm gelangen Sie zur Registrierung Ihrer E- Mailadresse. Klicken Sie nach der Wahl Ihrer Sprache auf Öffnen. Sie gelangen automatisch zum Registrierungsformular, wo Sie Sich mit der entsprechenden E- Mailadresse und Ihren persönlichen Angaben oder mit einer bestehenden SuisseID bei IncaMail registrieren können. Nach der Verifizierung Ihrer adresse und Ihrer Domiziladresse oder Ihrer bestehenden SuisseID können Sie die vertrauliche Nachricht Öffnen. Folgen Sie hierfür der entsprechenden Anleitung für Ihren anbieter oder Ihr programm. Weitere Informationen zur Registrierung bei IncaMail: https://www.post.ch/de/geschaeftlich/themen-a-z/incamail/support/onlinehilfe 54

MAILEN FÜR DAS LEBEN 1000plus E-Mail Signaturen einbinden

MAILEN FÜR DAS LEBEN 1000plus E-Mail Signaturen einbinden MAILEN FÜR DAS LEBEN 1000plus E-Mail Signaturen einbinden Textvorschläge für Ihre 1000plus-E-Mail-Signatur Seite 2 Einrichten von Signaturen bei verschiedenen E-Mail Clients Seite 3 1 1000plus Textvorschläge

Mehr

Was müssen Sie tun und beachten um unsere emails zu erhalten?

Was müssen Sie tun und beachten um unsere emails zu erhalten? Was müssen Sie tun und beachten um unsere emails zu erhalten? Punkt A - Eintragung / Anmeldung 1. Achten Sie darauf wenn Sie sich eintragen, daß Sie eine gültige E-mail Adresse verwenden. 2. Rufen Sie

Mehr

einfach sicher IncaMail Bedienungsanleitung für Gerichte, Behörden und Anwälte für die Übermittlung im Rahmen der egov-verordnungen

einfach sicher IncaMail Bedienungsanleitung für Gerichte, Behörden und Anwälte für die Übermittlung im Rahmen der egov-verordnungen einfach sicher IncaMail Bedienungsanleitung für Gerichte, Behörden und Anwälte für die Übermittlung im Rahmen der egov-verordnungen Version: V.0104 Datum: 02.11.2011 Autor: Roger Sutter, Product Manager

Mehr

Falls Sie ein bereits bestehendes Konto anpassen möchten, können Sie direkt zum Schritt 3 springen.

Falls Sie ein bereits bestehendes Konto anpassen möchten, können Sie direkt zum Schritt 3 springen. Seite 1 von 9 E-Mail-Konto einrichten Auf dieser Seite finden Sie die Anleitung, wie Sie unter MS Outlook 2002/2003/XP ein E-Mail-Konto einrichten. Noch einfacher geht es, wenn Sie den Assistenten zur

Mehr

Mit unserer 3-Schritt-Lösung können Sie sicherstellen, dass Sie unsere Newsletter zuverlässig erhalten.

Mit unserer 3-Schritt-Lösung können Sie sicherstellen, dass Sie unsere Newsletter zuverlässig erhalten. Mit unserer 3-Schritt-Lösung können Sie sicherstellen, dass Sie unsere Newsletter zuverlässig erhalten. Wählen Sie Ihren E-Mail-Provider Nehmen Sie die Absender-Adresse des LRV Tegel Newsletter auf FERTIG!

Mehr

KSN-WEBMAIL-BASICS. November 2008. Grundlagen zum Thema Webmail TEIL A. Benutzen von Webmail

KSN-WEBMAIL-BASICS. November 2008. Grundlagen zum Thema Webmail TEIL A. Benutzen von Webmail Seite1 KSN-WEBMAIL-BASICS Grundlagen zum Thema Webmail TEIL A Benutzen von Webmail WebMail bezeichnet eine Methode E-Mail direkt mit dem Web-Browser nach Eingabe von Benutzername und Kennwort zu lesen

Mehr

Leistungsbeschreibung für den Dienst E-Mail- Service des Landesportals Sachsen-Anhalt [ @sachsen-anhalt.net]

Leistungsbeschreibung für den Dienst E-Mail- Service des Landesportals Sachsen-Anhalt [ @sachsen-anhalt.net] Leistungsbeschreibung für den Dienst E-Mail- Service des Landesportals Sachsen-Anhalt [ @sachsen-anhalt.net] Letzte Änderung: Donnerstag, 28. März 2013 Gültig ab: 28.03.2013 Inhalt Inhalt... 1 1 Allgemeine

Mehr

E-Mail Nutzen Einrichten Verwalten

E-Mail Nutzen Einrichten Verwalten E-Mail Nutzen Einrichten Verwalten Diese Anleitung beschreibt das Vorgehen zum Ändern des E-Mail Passworts, einrichten von Weiterleitungen und Abwesenheitsnotizen, sowie zum Einrichten von E-Mailsoftware

Mehr

1.) Starte das Programm Mozilla Thunderbird. 2.) Wähle im Menü Extras die Option Konten. 3.) Klicke auf den Button Konto hinzufügen

1.) Starte das Programm Mozilla Thunderbird. 2.) Wähle im Menü Extras die Option Konten. 3.) Klicke auf den Button Konto hinzufügen E-Mail-Client Konto einrichten 1.) Starte das Programm Mozilla Thunderbird. 2.) Wähle im Menü Extras die Option Konten 3.) Klicke auf den Button Konto hinzufügen 4.) Wähle E-Mail-Konto und klicke auf Weiter

Mehr

Eine Anleitung, wie Sie Mozilla Thunderbird 2 installieren und konfigurieren können. Installation... 2. Erstkonfiguration... 4

Eine Anleitung, wie Sie Mozilla Thunderbird 2 installieren und konfigurieren können. Installation... 2. Erstkonfiguration... 4 E-Mail-Client Mozilla Thunderbird für Studierende Installation und Einrichtung Mozilla Thunderbird ist ein Open-Source-E-Mail-Programm und -Newsreader des Mozilla-Projekts. Es ist neben Microsoft Outlook

Mehr

Email-Clienten. Nachstehend finden Sie verschiedene Anleitungen um Ihr Konto mit einem Emailclienten einzurichten.

Email-Clienten. Nachstehend finden Sie verschiedene Anleitungen um Ihr Konto mit einem Emailclienten einzurichten. Email-Clienten Bei uns können E-Mail-Postfächer sowohl mittels des IMAP- als auch mittels des POP3-Protokolls verwendet werden. Der im Tarif zur Verfügung stehende Mailspace kann auf beliebig viele Postfächer

Mehr

Outlook Exp. Konten einrichten, so geht es!

Outlook Exp. Konten einrichten, so geht es! Outlook wird gestartet, über Datei in den Offline Modus gehen. Dann wird folgendes angewählt. Extras, Konten auswählen dann auf Eigenschaften klicken, so wie es in dem Bild gezeigt wird. Klicken Sie auf

Mehr

FAQ IMAP (Internet Message Access Protocol)

FAQ IMAP (Internet Message Access Protocol) FAQ IMAP (Internet Message Access Protocol) Version 1.0 Ausgabe vom 04. Juli 2013 Inhaltsverzeichnis 1 Was ist IMAP?... 2 2 Wieso lohnt sich die Umstellung von POP3 zu IMAP?... 2 3 Wie richte ich IMAP

Mehr

Leitfaden zum Umgang mit Mautaufstellung und Einzelfahrtennachweis

Leitfaden zum Umgang mit Mautaufstellung und Einzelfahrtennachweis E-Mail Zustellung: Leitfaden zum Umgang mit Mautaufstellung und Einzelfahrtennachweis Die folgenden Informationen sollen Ihnen die Handhabung der Dateien mit der Mautaufstellung und/oder mit dem Einzelfahrtennachweis

Mehr

Outlook Web Access (OWA) für UKE Mitarbeiter

Outlook Web Access (OWA) für UKE Mitarbeiter Outlook Web Access (OWA) für UKE Mitarbeiter 1. Einloggen... 1 2. Lesen einer Nachricht... 1 3. Attachments / E-Mail Anhänge... 2 5. Erstellen einer neuen Nachricht... 3 6. Beantworten oder Weiterleiten

Mehr

Kundenleitfaden zur Sicheren E-Mail per WebMail

Kundenleitfaden zur Sicheren E-Mail per WebMail Allgemeines Die E-Mail gehört heute für nahezu jeden von uns zu einem häufig verwendeten digitalen Kommunikationsmittel. Trotz des täglichen Gebrauchs tritt das Thema Sicherheit bei der Übermittlung von

Mehr

Einrichten eines Postfachs mit Outlook Express / Outlook bis Version 2000

Einrichten eines Postfachs mit Outlook Express / Outlook bis Version 2000 Folgende Anleitung beschreibt, wie Sie ein bestehendes Postfach in Outlook Express, bzw. Microsoft Outlook bis Version 2000 einrichten können. 1. Öffnen Sie im Menü die Punkte Extras und anschließend Konten

Mehr

"E-Mail-Adresse": Geben Sie hier bitte die vorher eingerichtete E-Mail Adresse ein.

E-Mail-Adresse: Geben Sie hier bitte die vorher eingerichtete E-Mail Adresse ein. Microsoft Outlook Um ein E-Mail-Postfach im E-Mail-Programm Outlook einzurichten, gehen Sie bitte wie folgt vor: Klicken Sie in Outlook in der Menüleiste auf "Extras", anschließend auf "E-Mail-Konten".

Mehr

E-Mail Kontoeinrichtung: Microsoft Outlook 2007 (POP3)

E-Mail Kontoeinrichtung: Microsoft Outlook 2007 (POP3) Schritt 1 Auf dem Startbildschirm von Microsoft Outlook finden Sie unter dem Menüpunkt Extras die Option Kontoeinstellungen.... Stand: 07/2012 1 Schritt 2 Im Fenster Kontoeinstellungen wählen Sie nun unter

Mehr

Grundlagen 4. Microsoft Outlook 2003 / 2007 / 2001 7. Apple Mail (ab Version 4.0) 9. Outlook 2011 für Mac 10. IOS (iphone/ipad) 12

Grundlagen 4. Microsoft Outlook 2003 / 2007 / 2001 7. Apple Mail (ab Version 4.0) 9. Outlook 2011 für Mac 10. IOS (iphone/ipad) 12 Hosted Exchange Hosted Exchange 1 Einrichtung und Grundlagen 1.1 Grundlagen 4 2 Einrichtung im Mail-Client 2.1 2.2 2.3 Microsoft Outlook 2003 / 2007 / 2001 7 Apple Mail (ab Version 4.0) 9 Outlook 2011

Mehr

Aufsetzen Ihres HIN Abos

Aufsetzen Ihres HIN Abos Aufsetzen Ihres HIN Abos HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 72 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue 38 2034 Peseux Support

Mehr

Anleitung für E-Mail-Client Outlook 2000 mit SSL Verschlüsselung

Anleitung für E-Mail-Client Outlook 2000 mit SSL Verschlüsselung Anleitung für E-Mail-Client Outlook 2000 mit SSL Verschlüsselung Seatech Zertifikat installieren Bevor Sie ihr Microsoft Outlook einrichten, muss das entsprechende Zertifikat von www.seatech.ch installiert

Mehr

Häufig gestellte Fragen zu Kabel E-Mail

Häufig gestellte Fragen zu Kabel E-Mail Häufig gestellte Fragen zu Kabel E-Mail Allgemeine Fragen Ich kann mit meinem E-Mail-Programm keine E-Mails empfangen oder versenden. Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Postfach richtig eingerichtet ist. Hinweise

Mehr

Tutorial e Mail Einrichtung

Tutorial e Mail Einrichtung E-Mail Einrichtung Als Kunde von web4business haben Sie die Möglichkeit sich E-Mail-Adressen unter ihrer Domain einzurichten. Sie können sich dabei beliebig viele Email-Adressen einrichten, ohne dass dadurch

Mehr

Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients

Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients Detaillierte Anleitung zum Konfigurieren gängiger E-Mail-Clients Im Folgenden finden Sie detaillierte Anleitungen (mit Screenshots) zu folgenden E-Mail-Client- Programmen: 1. Microsoft Office Outlook 2010

Mehr

Falls Sie ein bereits bestehendes Konto anpassen möchten, können Sie direkt zum Schritt 3 springen.

Falls Sie ein bereits bestehendes Konto anpassen möchten, können Sie direkt zum Schritt 3 springen. Seite 1 von 7 E-Mail-Konto einrichten Auf dieser Seite finden Sie die Anleitung, wie Sie unter MS Outlook 2007 ein E-Mail-Konto einrichten. Noch einfacher geht es, wenn Sie den Assistenten zur automatischen

Mehr

Hochschulrechenzentrum

Hochschulrechenzentrum #91 Version 5 Um Ihre E-Mails über den Mailserver der ZEDAT herunterzuladen oder zu versenden, können Sie das Mailprogramm Thunderbird von Mozilla verwenden. Die folgende bebilderte Anleitung demonstriert

Mehr

SWN-NetT Webmail. Benutzerhandbuch für SWN-NetT Webmail. SWN-NetT Webmail finden Sie unter: http://webmail.swn-nett.de

SWN-NetT Webmail. Benutzerhandbuch für SWN-NetT Webmail. SWN-NetT Webmail finden Sie unter: http://webmail.swn-nett.de SWN-NetT Webmail Benutzerhandbuch für SWN-NetT Webmail SWN-NetT Webmail finden Sie unter: http://webmail.swn-nett.de Übersicht Einstieg... 2 Menü... 2 E-Mail... 3 Funktionen... 4 Auf eine neue Nachricht

Mehr

Konfiguration eines E-Mail-Clients

Konfiguration eines E-Mail-Clients Konfiguration eines E-Mail-Clients Installationsanleitung http://www.schneider-webanwendungen.de Seite 1 von 13 1 Vorbereitungen... 3 2 POP3- und SMTP-Server... 3 3 Der Aufbau dieses Dokuments... 3 4 Installation

Mehr

Synology MailStation Anleitung

Synology MailStation Anleitung Nach dem englischen Original von Synology Inc. Synology MailStation Anleitung Übersetzt von Matthieu (synology-forum.de) Matthieu von synology-forum.de 04.08.2009 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 1.

Mehr

Leitfaden zur Nutzung von binder CryptShare

Leitfaden zur Nutzung von binder CryptShare Leitfaden zur Nutzung von binder CryptShare Franz Binder GmbH & Co. Elektrische Bauelemente KG Rötelstraße 27 74172 Neckarsulm Telefon +49 (0) 71 32-325-0 Telefax +49 (0) 71 32-325-150 Email info@binder-connector

Mehr

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie?

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie? Antworten auf häufig gestellte FrageN zum thema e-invoicing Allgemeine Fragen: 1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo

Mehr

Kundeninformation zum Secure E-Mail. Sparkasse Neu-Ulm Illertissen. ganz in Ihrer Nähe

Kundeninformation zum Secure E-Mail. Sparkasse Neu-Ulm Illertissen. ganz in Ihrer Nähe Kundeninformation zum Secure E-Mail Sparkasse Neu-Ulm Illertissen ganz in Ihrer Nähe Vorwort Wir alle leben in einem elektronischen Zeitalter. Der Austausch von Informationen erfolgt zunehmend über elektronische

Mehr

Änderung der Standardidentität im Zuge der Umbenennung der Hochschule

Änderung der Standardidentität im Zuge der Umbenennung der Hochschule Tel. +49 221 / 8275-2323 Fax +49 221 / 8275-2660 Technische Hochschule Köln Betzdorfer Strasse 2 D 50679 Köln support@campus-it.th-koeln.de http://www.th-koeln.de Änderung der Standardidentität im Zuge

Mehr

Anleitung für die Einrichtung einer HTML-Signatur mit Bild und Verlinkung

Anleitung für die Einrichtung einer HTML-Signatur mit Bild und Verlinkung Anleitung für die Einrichtung einer HTML-Signatur mit Bild und Verlinkung Inhaltsverzeichnis Vorwort...1 Hinweise...2 Einrichtung unter Microsoft Outlook 2003...3 Einrichtung unter Outlook 2007...4 Einrichtung

Mehr

Secure Mail. Leitfaden für Kunden & Partner der Libera AG. Zürich, 11. November 2013

Secure Mail. Leitfaden für Kunden & Partner der Libera AG. Zürich, 11. November 2013 Secure Mail Leitfaden für Kunden & Partner der Libera AG Zürich, 11. November 2013 Aeschengraben 10 Postfach CH-4010 Basel Telefon +41 61 205 74 00 Telefax +41 61 205 74 99 Stockerstrasse 34 Postfach CH-8022

Mehr

Einführung in OWA. Inhalt

Einführung in OWA. Inhalt Inhalt Online Kommunikation über OWA...2 Anmelden...2 Integration von OWA im Schulportal...2 OWA-Arbeitsoberfläche...2 Neue E-Mail senden...3 E-Mail-Adressen/Verteilerlisten suchen (Zusammenfassung und

Mehr

Outlook Express einrichten Hier die jeweiligen Serveradressen

Outlook Express einrichten Hier die jeweiligen Serveradressen Telefon: (06252) 674833 Fax: (06252) 674834 Mobil / SMS: (0160) 98279572 EMail: info@pc-krueger.de www.pc-krueger.de www.foto-krueger.de EDV-Dienstleistungen Krüger, 64646 Heppenheim/Bergstrasse, Brunhildstr.

Mehr

Kurzanleitung SEPPmail

Kurzanleitung SEPPmail Eine Region Meine Bank Kurzanleitung SEPPmail (E-Mail Verschlüsselungslösung) Im folgenden Dokument wird Ihnen Schritt für Schritt die Bedienung unserer Verschlüsselungslösung SEPPmail gezeigt und alle

Mehr

E-Mails zu Hause lesen

E-Mails zu Hause lesen E-Mails zu Hause lesen Einrichten eines neuen Kontos mit der E-Mail-Client-Software Mozilla Thunderbird Alle Schritte, die wir jetzt machen, gelten nur für Mozilla Thunderbird Version. Thunderbird gibt

Mehr

Webmail. Anleitung für Ihr online E-Mail-Postfach. http://webmail.willytel.de

Webmail. Anleitung für Ihr online E-Mail-Postfach. http://webmail.willytel.de Webmail Anleitung für Ihr online E-Mail-Postfach http://webmail.willytel.de Inhalt: Inhalt:... 2 Übersicht:... 3 Menü:... 4 E-Mail:... 4 Funktionen:... 5 Auf neue Nachrichten überprüfen... 5 Neue Nachricht

Mehr

Gauß-IT-Zentrum Anleitung zur Installation von Windows Live Mail unter Windows 7 und Anbindung an das E-Mail-System Communigate Pro

Gauß-IT-Zentrum Anleitung zur Installation von Windows Live Mail unter Windows 7 und Anbindung an das E-Mail-System Communigate Pro Gauß-IT-Zentrum Anleitung zur Installation von Windows Live Mail unter Windows 7 und Anbindung an das E-Mail-System Communigate Pro 09.02.2011 V 1.1 Seite 1 von 11 Inhaltsverzeichnis Anleitung zur Installation

Mehr

[ FOXMAIL EINE ALTERNATIVE ZU OUTLOOK]

[ FOXMAIL EINE ALTERNATIVE ZU OUTLOOK] [ FOXMAIL EINE ALTERNATIVE ZU OUTLOOK] Inhalt Einleitung... 3 Grundlegendes... 4 Foxmail installieren... 4 Einrichtung des E-Mail-Programms... 5 Empfangen von Nachrichten... 8 Verfassen von Nachrichten...

Mehr

Einrichtung E-Mail V2015/01

Einrichtung E-Mail V2015/01 WVNET Information und Kommunikation GmbH Einrichtung E-Mail A-3910 Zwettl, Edelhof 3 Telefon: 02822 / 57003 Fax: 02822 / 57003-19 V2015/01 Wir haben versucht, alle gängigen Mailprogramme in dieser Anleitung

Mehr

Sichere E-Mail-Kommunikation mit fat

Sichere E-Mail-Kommunikation mit fat Sichere E-Mail-Kommunikation mit fat Inhalt Über das Verfahren... 1 Eine sichere E-Mail lesen... 2 Eine sichere E-Mail auf Ihrem PC abspeichern... 8 Eine sichere Antwort-E-Mail verschicken... 8 Einem fat-mitarbeiter

Mehr

Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos

Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 70 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue 38 2034

Mehr

Konfiguration von email Konten

Konfiguration von email Konten Konfiguration von email Konten Dieses Dokument beschreibt alle grundlegenden Informationen und Konfigurationen die Sie zur Nutzung unseres email Dienstes benötigen. Des Weiteren erklärt es kurz die verschiedenen

Mehr

Maileinstellungen Outlook

Maileinstellungen Outlook Maileinstellungen Outlook Auf den folgenden Seiten sehen sie die Einstellungen diese bitte exakt ausfüllen bzw. die angeführten Bemerkungen durchlesen und die Eingaben entsprechend anpassen. Je nach Versionsstand

Mehr

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten E-Mail-Programm HOWTO zum Einrichten von E-Mail-Konten Stand: 01.09.2014 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort... 4 2. Einrichtung der Konten in den E-Mail-Programmen... 5 2.1 Thunderbird...4 2.2 Outlook 2007...6

Mehr

Signierung und Verschlüsselung von E-Mails mit einem S/MIME Zertifikat

Signierung und Verschlüsselung von E-Mails mit einem S/MIME Zertifikat Signierung und Verschlüsselung von E-Mails mit einem S/MIME Zertifikat S/MIME steht für Secure / Multipurpose Internet Mail Extensions und ist ein Standard für die Signierung und Verschlüsselung von E-Mails.

Mehr

Kurzanleitung Webmail Verteiler

Kurzanleitung Webmail Verteiler Kurzanleitung Webmail Verteiler VERSION: 1.3 DATUM: 22.02.12 VERFASSER: IT-Support FREIGABE: Inhaltsverzeichnis Einrichtung und Verwendung eines E-Mail-Verteilers in der Webmail-Oberfläche...1 Einloggen

Mehr

FL1 Hosting Technische Informationen

FL1 Hosting Technische Informationen FL1 Hosting Verfasser Version: V1.0 (ersetzt alle früheren Versionen) Gültig ab: 18. Oktober 2015 Version 2.1 Seite 1/6 Inhaltsverzeichnis 1 DNS Eintrag bei Registrierungsstellen (NIC) FTP... 3 2 Allgemeine

Mehr

Nun klicken Sie im Hauptfenster der E-Mail-Vewaltung auf den Schriftzug Passwort. Befolgen Sie die entsprechenden Hinweise: 3.

Nun klicken Sie im Hauptfenster der E-Mail-Vewaltung auf den Schriftzug Passwort. Befolgen Sie die entsprechenden Hinweise: 3. Ihre schulische E-Mail-Adresse lautet: Ihr Erstpasswort lautet: @bbs-duew.de Sie können ihre E-Mails entweder über einen normalen Web-Browser (Internet Explorer, Firefox) oder über ein E-Mail-Client-Programm

Mehr

Hochschulrechenzentrum. chschulrechenzentrum #96. Freie Universität Berlin

Hochschulrechenzentrum. chschulrechenzentrum #96. Freie Universität Berlin #96 Version 1 Konfiguration von Outlook 2010 Um Ihre E-Mails über den Mailserver der ZEDAT herunterzuladen oder zu versenden, können Sie das Programm Outlook 2010 verwenden. Die folgende Anleitung demonstriert

Mehr

Grundfunktionen von Webmail Outlook Office365 Mail-System der KPH Wien/Krems

Grundfunktionen von Webmail Outlook Office365 Mail-System der KPH Wien/Krems Grundfunktionen von Webmail Outlook Office365 Mail-System der KPH Wien/Krems Office365, das Mailsystem der KPH Wien/Krems, bietet Ihnen mit seiner Microsoft Exchange Web- Outlook-Oberfläche zahlreiche

Mehr

Einrichtung von Mozilla Thunderbird

Einrichtung von Mozilla Thunderbird Einrichtung von Mozilla Thunderbird Im Folgenden finden Sie eine Anleitung zur Konfiguration des E-Mail-Clients Mozilla Thunderbird zur Verwendung Ihres E-Mail-Account. Schritt 1 Wenn Sie Thunderbird nach

Mehr

Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X)

Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X) Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X) Die folgende Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Entourage für Cablevision konfigurieren, um damit Ihre Nachrichten zu verwalten.

Mehr

Aufsetzen des HIN Abos und des HIN Praxispakets

Aufsetzen des HIN Abos und des HIN Praxispakets Aufsetzen des HIN Abos und des HIN Praxispakets HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 70 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue

Mehr

IT-Dienste und Anwendungen. Einrichtung eines. für Studierende. Dokumentennummer: IT-ZSD-007

IT-Dienste und Anwendungen. Einrichtung eines. für Studierende. Dokumentennummer: IT-ZSD-007 IT-Dienste und Anwendungen Einrichtung eines h_da-e-mail-clients für Studierende Dokumentennummer: IT-ZSD-007 Version 2.1 Stand 22.05.2013 Historie Version Datum Änderung Autor 1.0 05.08.2008 Dokumentenerstellung

Mehr

Hilfe zum Einrichten Ihres E-Mail-Programms (E-Mail-Client)

Hilfe zum Einrichten Ihres E-Mail-Programms (E-Mail-Client) Hilfe zum Einrichten Ihres E-Mail-Programms (E-Mail-Client) Inhaltsverzeichnis: 1) Allgemeines..2 2) Einrichtung Ihres Kontos im E-Mail-Programm... 3 2.1) Outlook Express.3 2.2) Microsoft Outlook..9 2.3)

Mehr

E-Mail-Konten für Studierende und Zugriffswege auf die Mail-Systeme der Hochschule Rhein-Waal

E-Mail-Konten für Studierende und Zugriffswege auf die Mail-Systeme der Hochschule Rhein-Waal E-Mail-Konten für Studierende und Zugriffswege auf die Mail-Systeme der Hochschule Rhein-Waal Version 1.2 vom 18.06.2010 erstellt von Michael Baumann Autor: Michael Baumann Seite 1 Inhaltsverzeichnis Änderungen:...

Mehr

Roundcube Webmail Kurzanleitung

Roundcube Webmail Kurzanleitung Roundcube Webmail Kurzanleitung Roundcube Webmail ist ein IMAP Client, der als Schnittstelle zu unserem E-Mail-Server dient. Er hat eine Oberfläche, die E-Mail-Programmen für den Desktop ähnelt. Öffnen

Mehr

Einrichtung E-Mail V2009/01

Einrichtung E-Mail V2009/01 Einrichtung E-Mail V2009/01 Wir haben versucht, alle gängigen Mailprogramme in dieser Anleitung zu berücksichtigen. Bitte blättern Sie gleich weiter zu der, auf der Ihr persönliches Mailprogramm beschrieben

Mehr

Anleitung für E-Mail-Client Thunderbird mit SSL Verschlüsselung

Anleitung für E-Mail-Client Thunderbird mit SSL Verschlüsselung Anleitung für E-Mail-Client Thunderbird mit SSL Verschlüsselung Importieren Wenn Sie Thunderbird das erste Mal öffnen, erscheint die Meldung, ob Sie die Einstellungen vom Outlook importieren möchten. Wählen

Mehr

Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04

Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04 Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04 Inhalt 1. Allgemeine Informationen... 2 1.1. Webmailer... 2 1.2. Serverinformationen für den E-Mail-Client... 2 2. POP3 im Vergleich zu IMAP...

Mehr

HANDBUCH MOZILLA THUNDERBIRD So richten Sie Ihren kostenlosen E-Mail Client ein.

HANDBUCH MOZILLA THUNDERBIRD So richten Sie Ihren kostenlosen E-Mail Client ein. HANDBUCH MOZILLA THUNDERBIRD So richten Sie Ihren kostenlosen E-Mail Client ein. World4You Internet Services GmbH Hafenstraße 47-51, A-4020 Linz office@world4you.com www.world4you.com INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

Postausgang SMTP-Protokoll securesmtp.t-online.de (TLS) 587 evtl. SSL = 465

Postausgang SMTP-Protokoll securesmtp.t-online.de (TLS) 587 evtl. SSL = 465 SSL-Konfiguration 1&1 SSL-Konfiguration. Aktivieren Sie "SSL" und tragen Sie, falls erforderlich, den entsprechenden Port ein. Wählen Sie entsprechend den Port für IMAP oder POP3 aus. In den meisten Programmen

Mehr

Sicherer E-Mail-Transport per SSL

Sicherer E-Mail-Transport per SSL Sicherer E-Mail-Transport per SSL M. Spindler, Rechenzentrum der BURG Nachfolgend finden Sie eine Anleitung, wie in ausgewählten E-Mail-Programmen (Clients) die SSL- Verschlüsselung für den sicheren E-Mail-Transport

Mehr

Das wichtigste zu den E-Mail Einstellungen

Das wichtigste zu den E-Mail Einstellungen Technik Autor: Yves Lüthi 2.12.2011 Das wichtigste zu den E-Mail Einstellungen Wenn Sie einen eigenen Webserver haben (über einen Hosting Anbieter oder privat), können Sie fast beliebig viele E-Mail Adressen

Mehr

Anleitung So stellen Sie Ihr E-Mailprogramm auf die neuen CableLink-Mailserver um

Anleitung So stellen Sie Ihr E-Mailprogramm auf die neuen CableLink-Mailserver um Anleitung So stellen Sie Ihr E-Mailprogramm auf die neuen CableLink-Mailserver um Stand März 2016 Inhaltsverzeichnis 1 Manuelle E-Mailkonfiguration Allgemeine Information... 3 1.1. E-Mailkonfiguration

Mehr

WebMail @speedinternet.ch

WebMail @speedinternet.ch Speedinternet der Technische Betriebe Weinfelden AG WebMail @speedinternet.ch 1. Anmeldung. 2 2. Passwort ändern 3 3. Neue Nachricht erstellen. 4 4. E-Mail Posteingang verwalten 5 5. Spamfilter einrichten.

Mehr

Einrichtung eines E-Mail-Zugangs mit Mozilla Thunderbird

Einrichtung eines E-Mail-Zugangs mit Mozilla Thunderbird Einrichtung eines E-Mail-Zugangs mit Mozilla Thunderbird Inhaltsverzeichnis 1. Vollständige Neueinrichtung eines E-Mail-Kontos 2. Ändern des Servers zum Versenden von E-Mails (Postausgangsserver) 3. Ändern

Mehr

Internetadresse: outlook.de. Art der Internetseite: E-Mail Anbieter. Anmeldepflicht: Ja. Gebühren: Kostenlos

Internetadresse: outlook.de. Art der Internetseite: E-Mail Anbieter. Anmeldepflicht: Ja. Gebühren: Kostenlos Internetadresse: outlook.de Art der Internetseite: E-Mail Anbieter Anmeldepflicht: Ja Gebühren: Kostenlos Inhaltsverzeichnis: Sicherheit: von Webreife.de zuletzt auf Sicherheit geprüft: 10.11.2014 Seite

Mehr

E-Mails zu Hause lesen

E-Mails zu Hause lesen E-Mails zu Hause lesen Einrichten eines neuen Kontos mit der E-Mail-Client-Software Microsoft Outlook Express Outlook ist standardmäßig auf jedem Windows-PC installiert. Alle Schritte, die wir jetzt machen,

Mehr

Konfiguration Anti-Spam Outlook 2003

Konfiguration Anti-Spam Outlook 2003 Konfiguration Anti-Spam Outlook 2003 INDEX Webmail Einstellungen Seite 2 Client Einstellungen Seite 6 Erstelldatum 05.08.05 Version 1.2 Webmail Einstellungen Im Folgenden wird erläutert, wie Sie Anti-Spam

Mehr

Computeria Kurs vom 27.3.13

Computeria Kurs vom 27.3.13 Computeria Kurs vom 27.3.13 Allgemeines zu Email E- mail = electronic mail = Elektronische Post = eine auf elektronischem Weg in Computernetzwerken übertragene, briefähnliche Nachricht Vorteile von E-

Mehr

Änderung E-Mail-Konfiguration

Änderung E-Mail-Konfiguration Änderung E-Mail-Konfiguration Dies ist eine Anleitung wie Sie Ihre E-Mail Adresse unter Microsoft Outlook (XP und 2000) und Microsoft Outlook Express auf die neue Serverumgebung der umkonfigurieren können.

Mehr

Anleitung zum Elektronischen Postfach

Anleitung zum Elektronischen Postfach Anleitung zum Elektronischen Postfach A. Anmeldung Ihrer Konten für die Nutzung des Elektronischen Postfachs 1. Um Ihre Konten für das Elektronische Postfach zu registrieren, melden Sie sich bitte über

Mehr

Zugang zum Exchange System

Zugang zum Exchange System HS Regensburg Zugang zum Exchange System 1/20 Inhaltsverzeichnis 1. Zugang über die Weboberfläche... 3 2. Konfiguration von E-Mail-Clients... 6 2.1. Microsoft Outlook 2010... 6 a) Einrichten einer Exchangeverbindung

Mehr

LEITFADEN ZUM UMGANG MIT MAUTAUFSTELLUNG UND EINZELFAHRTENNACHWEIS BEI E-MAIL-ZUSTELLUNG

LEITFADEN ZUM UMGANG MIT MAUTAUFSTELLUNG UND EINZELFAHRTENNACHWEIS BEI E-MAIL-ZUSTELLUNG LEITFADEN ZUM UMGANG MIT MAUTAUFSTELLUNG UND EINZELFAHRTENNACHWEIS BEI E-MAIL-ZUSTELLUNG Die folgenden Informationen sollen Ihnen die Handhabung der Dateien mit der Mautaufstellung und/ oder mit dem Einzelfahrtennachweis

Mehr

Office Standardization. E-Mail Encryption Gateway. Anleitung für externe Kommunikationspartner.

Office Standardization. E-Mail Encryption Gateway. Anleitung für externe Kommunikationspartner. Office Standardization. E-Mail Encryption Gateway. Anleitung für externe Kommunikationspartner. 1 Einleitung. Der E-Mail Encryption Gateway, der im Folgenden Trust- Mail genannt wird, ist eine zentrale

Mehr

E-Mail Client Konfiguration Leitfaden

E-Mail Client Konfiguration Leitfaden E-Mail Client Konfiguration Leitfaden 1 Impressum Herausgeber Deutsche Telekom Technischer Service GmbH, Zentraler Service Anschrift der Redaktion Deutsche Telekom Technischer Service GmbH Zentraler Service

Mehr

Neues E-Mail-Konto einrichten

Neues E-Mail-Konto einrichten Neues E-Mail-Konto einrichten Dies ist eine Anleitung wie Sie Ihre E-Mail Adresse unter Microsoft Outlook (XP und 2000) und Microsoft Outlook Express einrichten. Microsoft Outlook XP Schritt 1 Klicken

Mehr

Einrichten von Mozilla Thunderbird für Medizin-Studierende

Einrichten von Mozilla Thunderbird für Medizin-Studierende Einrichten von Mozilla Thunderbird für Medizin-Studierende IT-Service-Center http://www.itsc.uni-luebeck.de Login-Daten abrufen Falls Sie Ihren Benutzernamen und Ihre E-Mail-Adresse noch nicht kennen,

Mehr

Mailing primarweinfelden.ch

Mailing primarweinfelden.ch Mailing primarweinfelden.ch Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeine Angaben / Wichtig... 1 2 Mails an private Adresse weiterleiten... 2 3 Mailing übers Internet (Webmail = Outlook Web App = OWA)... 4 4 Mailing

Mehr

Konfiguration von Outlook 2007

Konfiguration von Outlook 2007 {tip4u://048} Version 4 Zentraleinrichtung für Datenverarbeitung (ZEDAT) www.zedat.fu-berlin.de Konfiguration von Outlook 2007 Outlook 2007 ist ein Mailprogramm, mit dem auf das eigene Postfach auf dem

Mehr

FAQs zur Nutzung des E-Mail Zertifikats zur sicheren E-Mail-Kommunikation. Das E-Mail Zertifikat von S-TRUST

FAQs zur Nutzung des E-Mail Zertifikats zur sicheren E-Mail-Kommunikation. Das E-Mail Zertifikat von S-TRUST FAQs zur Nutzung des E-Mail Zertifikats zur sicheren E-Mail-Kommunikation. Das E-Mail Zertifikat von S-TRUST S - t r u s t Z e r t i f i z i e r u n g s d i e n s t l e i s t u n g e n d e s D e u t s

Mehr

Handbuch: E-Mail Einrichtung unter Microsoft Outlook 2013 (POP3-SSL)

Handbuch: E-Mail Einrichtung unter Microsoft Outlook 2013 (POP3-SSL) Anleitung mit Screenshots POP3 mit Verschlüsselung Diese Anleitung zeigt Schritt für Schritt wie Sie Ihre E-Mail Adresse in Microsoft Outlook 2013 einrichten. Hinweis: Wenn es sich bei Ihrer email-adresse

Mehr

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit POP3 einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit POP3 einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de @HERZOvision.de Lokalen E-Mail-Client mit POP3 einrichten v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 POP3 Was ist das?... 3 Einrichtungsinformationen...

Mehr

Anleitung Outlook 2002 & 2003

Anleitung Outlook 2002 & 2003 Schritt 1: Starten Sie "Outlook 2003" und gehen Sie auf Extras und dann auf E-Mail-Konten! Schritt 2: Klicken Sie auf "Ein neues E-Mail-Konto hinzufügen" und dann auf Weiter! Omega-FX _webmedia_ Seite

Mehr

Wie richten Sie Ihren Mail Account bei Netpage24 ein

Wie richten Sie Ihren Mail Account bei Netpage24 ein Wie richten Sie Ihren Mail Account bei Netpage24 ein Eine kostenlose ebook Anleitung von Netpage24 - Webseite Information 1 Webmailer Login... 3 2 Kontakte anlegen... 4 3 Ordner anlegen... 4 4 Einstellungen...

Mehr

Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010

Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010 Das neue Webmail Überblick über die neuen Funktionen im Outlook Web App 2010 Mehr unterstützte Webbrowser Ansicht Unterhaltung Ein anderes Postfach öffnen (für den Sie Berechtigung haben) Kalender freigeben

Mehr

Websense Secure Messaging Benutzerhilfe

Websense Secure Messaging Benutzerhilfe Websense Secure Messaging Benutzerhilfe Willkommen bei Websense Secure Messaging, einem Tool, das ein sicheres Portal für die Übertragung und Anzeige vertraulicher, persönlicher Daten in E-Mails bietet.

Mehr

Information über die Secure E-Mail

Information über die Secure E-Mail Information über die Secure E-Mail Ihre Möglichkeiten Der Austausch von verschlüsselten E-Mails kann auf 3 Arten erfolgen 1. über das Webmail-Portal: Direkt empfangen und senden Sie vertrauliche Informationen

Mehr

Mail-Weiterleitung unter WebAccess

Mail-Weiterleitung unter WebAccess Mail-Weiterleitung NOVELL GroupWise 8.0 Mail-Weiterleitung unter WebAccess 1. Anmeldung Mit GroupWise WebMail können über Ihren Web-Browser auf Ihre Groupwise-Mailbox zugreifen. Dazu müssen Sie sich zuerst

Mehr

BSV Software Support Mobile Portal (SMP) Stand 1.0 20.03.2015

BSV Software Support Mobile Portal (SMP) Stand 1.0 20.03.2015 1 BSV Software Support Mobile Portal (SMP) Stand 1.0 20.03.2015 Installation Um den Support der BSV zu nutzen benötigen Sie die SMP-Software. Diese können Sie direkt unter der URL http://62.153.93.110/smp/smp.publish.html

Mehr