Umfassender Schutz vor unangenehmen Überraschungen. Den finanziellen Folgen von Hackern, Betrügern, kriminellen Mitarbeitern vorbeugen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Umfassender Schutz vor unangenehmen Überraschungen. Den finanziellen Folgen von Hackern, Betrügern, kriminellen Mitarbeitern vorbeugen"

Transkript

1 VERMÖGENSSCHUTZ- POLICE Umfassender Schutz vor unangenehmen Überraschungen Den finanziellen Folgen von Hackern, Betrügern, kriminellen Mitarbeitern vorbeugen

2 Gerade im Fall von Datenverlust oder Datenmanipulation kann es zu teuren Betriebsunterbrechungen kommen. Wirtschafts- und Internetkriminalität die stetig wachsenden Betriebsrisiken Überzeugende Produkte und Dienstleistungen entwickeln, neue Kunden akquirieren, Marktanteile halten und ausbauen, Arbeitsplätze sichern: Für Unternehmer und Führungskräfte bringt jeder Tag neue Herausforderungen. Von Hackern und Betrügern Unternehmen drohen unterschiedliche Risiken Wer hat da noch Zeit, sich mit den möglichen Folgen von Wirtschaftskriminalität für das Unternehmen auseinanderzusetzen? Man kennt seine Kunden und seine Dienstleister ebenso die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die oft schon lange für den Betrieb tätig sind. Folgendes sollte bedacht werden: Unerkannte oder verdrängte Risiken bergen besondere Gefahren. Mitunter können sie für das Unternehmen sogar existenzbedrohende Folgen haben. Die Fakten sprechen eine deutliche Sprache: Im Bereich der Wirtschaftskriminalität sind laut aktueller Kriminalstatistik in den letzten fünf Jahren durchschnittlich über Fälle pro Jahr zu verzeichnen. Die registrierten Fälle von Datenveränderung, Betrug, Computersabotage und das Ausspähen von Daten sind in den letzten Jahren stetig angestiegen. Mittelstand zunehmend im Visier der Wirtschaftskriminellen Von den Folgen der zunehmenden Wirtschaftskriminalität sind keineswegs nur die Großunternehmen betroffen. Zunehmend macht sich dieses Problem auch bei mittelständischen Betrieben bemerkbar. Das geht aus einer Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG hervor. Dem nach wurde jedes vierte mittelständische Unternehmen in der Vergangenheit schon einmal Opfer wirtschafts krimineller Handlungen. Bei uns doch nicht! So reagieren viele Unternehmer und Führungskräfte, wenn es um die Gefahren der Wirtschafts- und Internetkriminalität geht. Niemand sollte aber dieses Risiko auf die leichte Schulter nehmen. Denn leider gibt es Menschen, die nicht nur Gutes im Schilde führen. Dem Firmenvermögen drohen gleich von drei Seiten unkalkulierbare Risiken: Durch Betrug, Urkundenfälschung oder Urkundenunterdrückung können Dritte dem Unternehmen beträchtlichen Schaden zufügen. Hacker im Internet haben die Möglichkeit, das Unternehmen gezielt auszuspionieren (Phishing, Spyware usw.) und Daten zu vernichten oder zu manipulieren. Nicht zu unterschätzen sind schließlich die Risiken, die von den eigenen Mitarbeitern oder Personen beauftragter Dienstleistungsunternehmen in den Geschäftsräumen ausgehen. Nach einer aktuellen Studie der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG beläuft sich der jährliche Gesamtschaden aus Wirtschaftskriminalität, wie zum Beispiel Diebstahl, Betrug, Computermissbrauch und Veruntreuung, in Deutschland auf 20 Milliarden Euro. In knapp der Hälfte der Fälle stammen die Täter aus den eigenen Reihen. Teure Betriebsunterbrechungen Häufig bleibt es nicht allein bei finanziellen Schäden. Gerade im Fall von Datenverlust oder Datenmanipulation kann es zu teuren Betriebsunterbrechungen kommen. Ein bedarfsgerechter Versicherungsschutz deckt die Mehrkosten, die zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs erforderlich sind sowie den entgangenen Betriebsgewinn, ebenfalls ab. 2 3

3 Vielfacher Schutz für das Unternehmen Hohe Schadensummen sind schnell erreicht Sicher: Ohne Vertrauen ist eine Zusammenarbeit nicht möglich. Weder mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern noch mit den Kunden oder Geschäftspartnern des Unternehmens. Ausgeprägtes Misstrauen und übertriebene Kontrollen senken die Motivation. Daher ist es besonders wichtig, sich ausreichend für den Fall abzusichern, dass dieses Vertrauen einmal missbraucht wird. Dann sollte zur Enttäuschung nicht noch ein hoher finanzieller Schaden kommen. Wie schnell durch kriminelle Machenschaften hohe Schadensummen erreicht werden, zeigen die folgenden Beispiele: Tag für Tag sind Kriminelle im Internet unterwegs auf der Suche nach neuen Geldquellen. Mit Phishing haben sie eine offenkundig lukrative Methode gefunden. Ständig tauchen aktive Phishing-Webseiten auf, die nur ein Ziel verfolgen: dem Anwender vertrauliche Informationen zu entlocken. Experten gehen von bis zu 30 Millionen Phishing-Attacken pro Woche aus. Der Schaden kann im Einzelfall bis zu Euro ausmachen. Der Programmierer eines mittelständischen Unternehmens hatte ein von ihm erstelltes Programm so manipuliert, dass Differenzen aus abzurundenden Cent-Beträgen auf sein Konto flossen. Schaden für den Arbeitgeber: Euro Bei der Vergabe von Großaufträgen bevorzugte ein Mitarbeiter jene Anbieter, von denen er Zuwendungen in Form von Bargeld und kostenlosen Reisen erhielt. Im Gegenzug veranlasste er die Bezahlung überhöhter oder fingierter Rechnungen an den Auftraggeber. Schadenhöhe: rund 1 Million Euro. Ein scheinbar seriöser Kunde verkauft seinen drei Jahre alten Wagen der Oberklasse an einen Autohändler. Etwas später meldet sich der wahre Eigentümer beim Händler und verlangt die Herausgabe seiner Nobelkarosse. Dabei stellt sich heraus: Der KFZ-Brief des Fahrzeugs war gefälscht; der Wagen entsprechend manipuliert. Der Autohändler musste dem Eigentümer den Wagen aushändigen. Schadenhöhe: EUR. Der Täter verkauft dem Versicherungsnehmer angeblich hochwertigen Rotwein. Die Flaschen wurden vom Täter mit entsprechenden falschen Etiketten ausgezeichnet. Der Inhalt ist billigster Verschnitt und für den Versicherungsnehmer nicht verkäuflich und damit wertlos. Schadenhöhe: EUR. Eine Kassiererin einer bekannten deutschen Supermarkt-Kette unterschlug Gelder aus der Kasse in Höhe von EUR Die Kasse stimmte, da sie ohne tatsächliche Leergutrückgaben Leergutbons ausstellte. Die Machenschaften wurden bei einer Prüfung durch die Innenrevision aufgedeckt. Der Schaden konnte in voller Höhe reguliert werden. Sichern Sie das Firmenvermögen vor den oft weitreichenden Folgen der Internetund Wirtschaftskriminalität ab. Mit der R+V-VermögensschutzPolice bieten wir Schutz vor den Folgen zunehmender Internetkriminalität, wie Datenmissbrauch, Phishing oder Identitätsdiebstahl (betrügerische Nutzung personenbezogener Daten) von Dritten, Vermögensschäden durch fremde Implementierung gesetzlich verbotener Daten in die betrieblichen DV-Systeme und deren behördliche Beschlagnahme, Zerstörung oder Beschädigung der Datenverarbeitung (Software) infolge eines zielgerichteten Angriffs mit Computerviren, Betrug, Urkundenfälschung und Urkundenunterdrückung durch Dritte, Wirtschafts- und Computerkriminalität durch Vertrauenspersonen, wie Diebstahl, Betrug, Computermissbrauch, Geheimnisverrat, Unterschlagung und Veruntreuung, Vertragsstrafen infolge eines Versicherungsfalls, Vermögensschäden durch wissentliche Pflichtverletzung. Die Vorteile auf einen Blick: Auch Folgekosten sind in den Versicherungsschutz eingeschlossen. Dies betrifft den Aufwand für die Schadenermittlung, die Schadenermittlungskosten zu 50%, selbst wenn sich später ergibt, dass kein Versicherungsfall vorliegt, die Rechtsverfolgung, die Mehrkosten zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebs einschließlich des entgangenen Betriebsgewinns, Wiederherstellungskosten von Daten, Datenträgern und Dateien, die rechtliche Abwehr unberechtigter Ansprüche Dritter. 4 5

4 R+V bietet eine bedarfsgerechte Absicherung. Modern, transparent und umfassend: Absicherung weit über den Standard hinaus Versicherungsschutz mit Know-how Sie entscheiden sich für ein modernes und flexibles Produkt. Die R+V-VermögensschutzPolice bietet umfassenden Schutz. R+V ist Deutschlands zweitgrößter Vertrauensschadenversicherer. Profitieren Sie von folgenden Vorzügen: Erweiterung und Neuordnung der Versicherungsfälle aufgrund der aktuellen Kriminalitätsentwicklung, Versicherung auch mittelbarer Folgekosten im Rahmen der jeweiligen Versicherungssumme, zweifache Maximierung der vereinbarten Versicherungssumme pro Versicherungsperiode, durchgängiger Versicherungsschutz durch eine Rückwärts- und Vorwärtsdeckung. Bestand also ein Vorvertrag bei einem anderen Versicherer, wird Versicherungsschutz rückwirkend gewährt. Das heißt, Rechte aus dem alten Vertrag werden übernommen. Hohe Flexibilität und individuelle Versicherungslösungen: > Auswahl von Versicherungsdeckungen, > Reduzierung der bedingungsgemäßen Selbstbehalte. Versicherte Gefahren: Datenmissbrauch durch Dritte Vermögensstraftaten durch Vertrauenspersonen (inkl. Geheimnisverrat) Diese Gefahren sind im Schadenfall bis zur Höhe der gewählten Versicherungssumme abgedeckt. Sie haben die Wahl: Für die weiteren versicherten Gefahren: Identitätsdiebstahl Behördliche Beweissicherung Zerstörung oder Beschädigung der Software durch Dritte über das Internet (auch ohne Bereicherungsabsicht) Vermögensstraftaten durch Dritte gilt wahlweise eine Entschädigungsgrenze von 30 % oder 50% der Versicherungssumme. Wir arbeiten neben Gewerbebetrieben auch mit Groß unternehmen zusammen, vor allem aber mit mittelständischen Betrieben. Die dabei in über 50 Jahren gesammelten Erfahrungen führten zu einem hohen Maß an Knowhow für die ganz spezifischen Bedürfnisse der Betriebe dieser Größenordnung. Dieses Wissen ist in die Versicherung eingeflossen. Somit steht ein aktuelles Produkt zur Verfügung, das flexibel und einfach ist, die besondere Situation unserer Zielgruppen berücksichtigt, einen umfassenden Schutz vor den Gefahren der Internet- und Wirtschaftskriminalität abdeckt. Überlassen Sie die wirtschaftliche Sicherheit eines Unternehmens nicht dem Zufall. Mit dieser leistungsstarken Versicherung haben Sie die wichtigsten Risiken im Griff. Damit bietet R+V eine bedarfsgerechte Absicherung, die weit über den allgemeinen Standard am Markt hinausreicht.das Unternehmen wird rundum und mit geringem Aufwand vor den unkalkulierbaren Folgen der Wirtschafts- und Internetkriminalität geschützt. 6 7

5 R+V Allgemeine Versicherung AG

VERMÖGENSSCHUTZ- POLICE. Umfassender Schutz vor unangenehmen Überraschungen

VERMÖGENSSCHUTZ- POLICE. Umfassender Schutz vor unangenehmen Überraschungen VERMÖGENSSCHUTZ- POLICE Umfassender Schutz vor unangenehmen Überraschungen So beugen Sie den finanziellen Folgen von Hackern, Betrügern, kriminellen Mitarbeitern vor Gerade im Fall von Datenverlust oder

Mehr

Niederlassung Österreich

Niederlassung Österreich Niederlassung Österreich Die Kredit 500-Reihe Große Produkte für kleines Geld - speziell für kleine und mittlere Unternehmen Geschäfte kalkulierbar machen: Die Kompakt-Edition der R+V-Kreditversicherung

Mehr

Besser ausgerüstet: Damit Sie nichts aus dem Tritt bringt Kreditversicherungen von R+V KREDIT- VERSICHERUNGEN

Besser ausgerüstet: Damit Sie nichts aus dem Tritt bringt Kreditversicherungen von R+V KREDIT- VERSICHERUNGEN Besser ausgerüstet: Damit Sie nichts aus dem Tritt bringt Kreditversicherungen von R+V KREDIT- VERSICHERUNGEN Hält bei jedem Wetter. Und trägt auch, wenn dunkle Wolken am Wirtschaftshimmel aufziehen. Vertrauen

Mehr

KREDIT- VERSICHERUNGEN

KREDIT- VERSICHERUNGEN KREDIT- VERSICHERUNGEN Besser ausgerüstet mit den Kreditversicherungen von R+V Über 50 Jahre R+V-Kreditversicherung Hält bei jedem Wetter. Und trägt auch, wenn dunkle Wolken am Wirtschaftshimmel aufziehen.

Mehr

Die Versicherungen des Verwalters Von Datenverlust bis Einbruch-Diebstahl, von Elektronik bis D&O

Die Versicherungen des Verwalters Von Datenverlust bis Einbruch-Diebstahl, von Elektronik bis D&O Die Versicherungen des Verwalters Von Datenverlust bis Einbruch-Diebstahl, von Elektronik bis D&O Referentin Geschäftsführerin INCON GmbH & Co. Assekuranz KG Übersicht aller Versicherungssparten 1. Haftpflichtversicherungen

Mehr

NEWSLETTER. Cyber Risiken von digitalem Gewürm, Blockaden und anderen Unliebsamkeiten

NEWSLETTER. Cyber Risiken von digitalem Gewürm, Blockaden und anderen Unliebsamkeiten Cyber Risiken von digitalem Gewürm, Blockaden und anderen Unliebsamkeiten Was soll mir denn schon groß passieren!? Wie hoch kann ein Schaden schon sein? Nach wie vor unterschätzen Unternehmen die sogenannten

Mehr

AGCS Expertentage 2011

AGCS Expertentage 2011 Allianz Global Corporate & Specialty AGCS Expertentage 2011 Global & ESI Net 24./ 25.Oktober 2011, München Evelyn Rieger / CUO Engineering Jürgen Weichert / CUO Liability Wo ist das Risiko? Eigentlich

Mehr

CyberSecurity by Chubb

CyberSecurity by Chubb CyberSecurity by Chubb 1 Risiken und Gefahren aufgrund von Cyberkriminalität Das Internet verändert die Welt: Die Informations- und Kommunikationstechnik hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt.

Mehr

VEMA-Hausratkonzept Klauseln für VEMA-Deckung. Fassung 02/2011

VEMA-Hausratkonzept Klauseln für VEMA-Deckung. Fassung 02/2011 Vertragsgrundlage bilden: - Allgemeine Bedingungen für die Hausratversicherung (VHB 92 Fassung 2008) - Allgemeine Bedingungen für die Glasversicherung (AGlB 94 Fassung 2008) - Besondere Bedingungen für

Mehr

Bedingungstexte zur Mitversicherung von Phishingschäden in der Hausratversicherung, Stand 05.2012

Bedingungstexte zur Mitversicherung von Phishingschäden in der Hausratversicherung, Stand 05.2012 Bedingungstexte zur Mitversicherung von Phishingschäden in der Hausratversicherung, Stand 05.2012 Ammerländer (Excellent, Stand 01.2012): bis 1% der Versicherungssumme 24. Schäden durch Phishing 1. Im

Mehr

FACT SHEET LLOYD S BERUFSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG FÜR RECHTSANWÄLTE. PRODUKTINFORMATION nach Art. 3 Abs. 1 Versicherungsvertragsgesetz (VVG)

FACT SHEET LLOYD S BERUFSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG FÜR RECHTSANWÄLTE. PRODUKTINFORMATION nach Art. 3 Abs. 1 Versicherungsvertragsgesetz (VVG) FACT SHEET PRODUKTINFORMATION nach Art. 3 Abs. 1 Versicherungsvertragsgesetz (VVG) LLOYD S BERUFSHAFTPFLICHTVERSICHERUNG FÜR RECHTSANWÄLTE Was bietet SwissLawyersRisk? SwissLawyersRisk ist eine auf Anwälte

Mehr

Das Plus für Ihren Erfolg

Das Plus für Ihren Erfolg Das Plus für Ihren Erfolg Vorwort Risiken managen Existenzen sichern Risiken existieren sowohl im geschäftlichen als auch im privaten Bereich. Sie zu managen haben wir uns zur Aufgabe gemacht mit innovativen,

Mehr

Home in One Sach- und Vermögensversicherungen. Ihr Heim rundum optimal versichert

Home in One Sach- und Vermögensversicherungen. Ihr Heim rundum optimal versichert Home in One Sach- und Vermögensversicherungen Ihr Heim rundum optimal versichert Die einfache Lösung Alles in einem Vertrag Passen Sie Ihre Versicherung Ihrem individuellen Bedarf an! Hausrat, Haftpflicht,

Mehr

Versicherungslösungen für Krisensituationen

Versicherungslösungen für Krisensituationen Versicherungslösungen für Krisensituationen AVW Wohnungswirtschaftliche Versicherungstagung am 30.10.2014 in Hamburg Referenten: Frau Julia Bestmann, AVW und Herr Wolf-Rüdiger Senk, AVW Agenda 1. Die Krisensituationen

Mehr

Sicherheit! Sicherheit ist unumgänglich - Für Sie, Ihre Mitarbeiter, Ihr Unternehmen. Dr. Ingo Hanke, IDEAS. Dr. Ingo Hanke

Sicherheit! Sicherheit ist unumgänglich - Für Sie, Ihre Mitarbeiter, Ihr Unternehmen. Dr. Ingo Hanke, IDEAS. Dr. Ingo Hanke Sicherheit! Sicherheit ist unumgänglich - Für Sie, Ihre Mitarbeiter, Ihr Unternehmen, IDEAS Übersicht # 1 Einleitung # 2 IT-Sicherheit wozu denn? # 3 IT-Sicherheit die Grundpfeiler # 4 IT-Sicherheit ein

Mehr

Innovative Elektronikversicherung für Rechenzentren

Innovative Elektronikversicherung für Rechenzentren Innovative Elektronikversicherung für Rechenzentren Seite 1 Inhalt Welche Auswirkungen haben Risiken auf Rechenzentren? Versicherung und ganzheitliches Risikomanagement Welche Versicherungsmöglichkeiten

Mehr

Schaffhauser Berufsmesse 14.09. 15.09.2012

Schaffhauser Berufsmesse 14.09. 15.09.2012 Schaffhauser Berufsmesse 14.09. 15.09.2012 Kurzreferat Informationen über die Betriebshaftpflichtversicherung Marcel Quadri Unternehmensberater Schaffhausen, 10.06.2008 Generalagentur Gerhard Schwyn Themen

Mehr

Wir können Ihnen die Verantwortung nicht abnehmen Aber Sie gegen die finanziellen Risiken absichern.

Wir können Ihnen die Verantwortung nicht abnehmen Aber Sie gegen die finanziellen Risiken absichern. Geschäftskunden Wir können Ihnen die Verantwortung nicht abnehmen Aber Sie gegen die finanziellen Risiken absichern. Maßgeschneiderter Schutz für Luftfahrzeuge Luftfahrtversicherung Mit AXA können Sie

Mehr

Das solide fundament für Ihre Projekte.

Das solide fundament für Ihre Projekte. BETRIEBSHAFTPFLICHT BAUPROTECT VON PROFIS. FÜR PROFIS. Das solide fundament für Ihre Projekte. Ihre Kunden verlassen sich auf Sie. Denn Sie erledigen Aufträge zuverlässig und termingerecht. Diese Zuverlässigkeit

Mehr

Haftpflichtversicherung know-how macht schlau

Haftpflichtversicherung know-how macht schlau Haftpflichtversicherung know-how macht schlau Dr. Gerold Holzer HDW-Versicherungsmakler GmbH 1 Auszug aus der Marktstudie eines Spezialversicherers zur Absicherung von Marketing- und Werbeagenturen WERBUNG

Mehr

Versicherung von Windenergieanlagen

Versicherung von Windenergieanlagen Versicherung von Windenergieanlagen Rechtsanwalt Christian Becker Fachanwalt für Versicherungsrecht Wilhelm Partnerschaft von Rechtsanwälten www.wilhelm-rae.de Christian Becker Rechtsanwalt in der Sozietät

Mehr

Keinen Mut zur Lücke.

Keinen Mut zur Lücke. Betriebshaftpflichtversicherung Keinen Mut zur Lücke. Ein Unternehmen der Generali Deutschland Betriebshaftpflicht ohne Lücken. Ihre Lücke durch unterschiedliche Versicherungssummen im Vertrag nicht bei

Mehr

Geschäftskunden. Schützen Sie Ihr Unternehmen. IT-Risiken/ Risiko-Check IT. Professionelles Risikomanagement

Geschäftskunden. Schützen Sie Ihr Unternehmen. IT-Risiken/ Risiko-Check IT. Professionelles Risikomanagement Geschäftskunden Schützen Sie Ihr Unternehmen optimal gegen IT-Risiken/ Risiko-Check IT. Professionelles Risikomanagement Einleitung! Die bhängigkeit der Unternehmen von einer funktions fähigen IT und dem

Mehr

Betriebsunterbrechungsversicherung

Betriebsunterbrechungsversicherung Betriebsunterbrechungsversicherung Produktinformation seite 02/05 Betriebsunterbrechungsversicherung Schadenbeispiele Der Betrieb kann aufgrund eines Sachschadens (Feuer, Sturm etc.) ganz oder teilweise

Mehr

Haftpflicht-, Rechtsschutz- und Kollektiv-Unfallversicherung

Haftpflicht-, Rechtsschutz- und Kollektiv-Unfallversicherung Haftpflicht-, Rechtsschutz- und Kollektiv-Unfallversicherung Allgemeines Die NÖ Dorf- und Stadterneuerung hat für alle "klassischen" und "sozialen" Dorf- und Stadterneuerungsvereine mit der Niederösterreichischen

Mehr

(LePHB 2015) Musterbedingungen des GDV. (Stand: 26. August 2015) Inhaltsübersicht

(LePHB 2015) Musterbedingungen des GDV. (Stand: 26. August 2015) Inhaltsübersicht Unverbindliche Bekanntgabe des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV) zur fakultativen Verwendung. Abweichende Vereinbarungen sind möglich. Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen

Mehr

Weil im Leben alles passieren kann.

Weil im Leben alles passieren kann. Schlüsselverlierer? Autoanstupser? Privat-Haftpflichtversicherung PHV Einfach Weil im Leben alles passieren kann. Einer für alle Fälle Der neue, umfassende Versicherungsschutz Tarif PHV Einfach 1. PHV

Mehr

Kredit = Tradition + Innovation Leidenschaft 2015. Highlights WKV / KTV / VSP

Kredit = Tradition + Innovation Leidenschaft 2015. Highlights WKV / KTV / VSP Kredit = Tradition + Innovation Leidenschaft 2015 Highlights WKV / KTV / VSP Quartalsübersicht WKV Ab wann I. Quartal (ab 01.02.2015) Highlights keine Betrachtung der negativen Zahlungserfahrung vor Versicherungsbeginn

Mehr

MultiPlus. Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz. Vorteile ab dem ersten Baustein. Vorteile ab drei Bausteinen

MultiPlus. Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz. Vorteile ab dem ersten Baustein. Vorteile ab drei Bausteinen MultiPlus Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz MultiPlus bietet Ihnen Versicherungsschutz in einem frei wählbaren, attraktiven Paket. Stellen Sie aus den Bausteinen Haftpflicht, Unfall,

Mehr

Dienstleistungsüberblick. Kompetenzzentrum Financial Lines Insurance

Dienstleistungsüberblick. Kompetenzzentrum Financial Lines Insurance Dienstleistungsüberblick Kompetenzzentrum Financial Lines Insurance Kompetenz Financial Lines Versicherungen D & O VHV VSV StrafRS AVRS 2 Kompetenz D & O D & O, director s and officer s liability insurance

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die R+V-VermögensschutzPolice (AVB VermögensschutzPolice) 01 334 20 8800 001 0 01.13

Allgemeine Bedingungen für die R+V-VermögensschutzPolice (AVB VermögensschutzPolice) 01 334 20 8800 001 0 01.13 Allgemeine Bedingungen für die R+V-VermögensschutzPolice (AVB VermögensschutzPolice) 01 334 20 8800 001 0 01.13 R+V-VermögensschutzPolice Inhaltsverzeichnis Verbraucherinformationen Verbraucherinformationen

Mehr

IT-Bedrohungslage und IT-Sicherheit im mittelständischen Unternehmen

IT-Bedrohungslage und IT-Sicherheit im mittelständischen Unternehmen IT-Bedrohungslage und IT-Sicherheit im mittelständischen Unternehmen Marc Schober Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Referat 112 Kritische Infrastrukturen und IT-Sicherheitsrevision Bundesamt

Mehr

3. Vorstellung IT-Elektronik-Versicherung Überblick

3. Vorstellung IT-Elektronik-Versicherung Überblick 3. Vorstellung IT-Elektronik-Versicherung Überblick Was wurde bisher versichert? Was ist neu? Übersicht der Deckungen und Leistungen Erläuterungen zu den Deckungen und Leistungen Verarbeitung im Backoffice

Mehr

KFZ-Versicherung. Pflicht für jeden Besitzer! Beratung durch:

KFZ-Versicherung. Pflicht für jeden Besitzer! Beratung durch: KFZ-Versicherung Pflicht für jeden Besitzer! Beratung durch: AVB Assekuranz Kontor GmbH Demmlerplatz 10 19053 Schwerin Tel.: 0385 / 71 41 12 Fax: 0385 / 71 41 12 avb@avb-schwerin.de http://www.avb-schwerin.de

Mehr

Haftpflicht, Teil- und Vollkasko

Haftpflicht, Teil- und Vollkasko Haftpflicht, Teil- und Vollkasko Finden Sie die richtige Versicherung für Sie und Ihr Auto Welche Kfz-Versicherung passt zu mir? Die richtige Police für Sie und Ihr Fahrzeug finden Ein Haftpflichtversicherung

Mehr

Die Möglichkeiten des Versicherungsschutzes des Wohnungseigentums und der Organe der Verwaltung Fachtagung der Verwaltungsbeiräte

Die Möglichkeiten des Versicherungsschutzes des Wohnungseigentums und der Organe der Verwaltung Fachtagung der Verwaltungsbeiräte Gursch & Schmidt Assekuranzmakler GmbH Die Möglichkeiten des Versicherungsschutzes des Wohnungseigentums und der Organe der Verwaltung Fachtagung der Verwaltungsbeiräte Gursch & Schmidt Assekuranzmakler

Mehr

Sicherheit für Selbstständige damit aus einem Ausfall kein Notfall wird

Sicherheit für Selbstständige damit aus einem Ausfall kein Notfall wird Basler ExistenzSicherung Sicherheit für Selbstständige damit aus einem Ausfall kein Notfall wird Wir machen Sie sicherer! Erfahrung, die sich auszahlt Sicherheit, Stärke und Kompetenz diese drei Eigenschaften

Mehr

Zurich IT-Versicherung. Das PLUS für Ihren IT-Betrieb

Zurich IT-Versicherung. Das PLUS für Ihren IT-Betrieb Zurich IT-Versicherung Das PLUS für Ihren IT-Betrieb Rund-um-Schutz für Ihren IT-Betrieb Nicht nur im Haftpflichtbereich bietet Zurich maßgeschneiderte Lösungen. Profitieren Sie von unserem branchen spezifischen

Mehr

Caninenberg & Schouten Nightlife Police Produktinformationen

Caninenberg & Schouten Nightlife Police Produktinformationen Besonderheiten Einfache Handhabung durch Kombination aller abgesicherten Risiken in einer Police. Umfangreicher Versicherungsschutz, bedarfsgerecht auf den jeweiligen Betrieb zugeschnitten. Verwaltungsarm

Mehr

Luftfahrtversicherungen Von Profis für Profis. Delvag. Ein Unternehmen im Lufthansa Konzern

Luftfahrtversicherungen Von Profis für Profis. Delvag. Ein Unternehmen im Lufthansa Konzern Luftfahrtversicherungen Von Profis für Profis Delvag Ein Unternehmen im Lufthansa Konzern Profitieren auch Sie vom Know-how der Versicherungsspezialisten im Lufthansa Konzern Als unser Kunde profitieren

Mehr

Sicherheit ist Vertrauenssache

Sicherheit ist Vertrauenssache Allianz Global Corporate & Specialty SE Sicherheit ist Vertrauenssache Luftfahrtindustrie und Flughäfen Vertrauen Sie einer starken Marke! Allianz Global Corporate & Specialty ist der Spezialist für die

Mehr

Schützen Sie Ihr Unternehmen optimal gegen IT-Risiken/ Risiko-Check IT.

Schützen Sie Ihr Unternehmen optimal gegen IT-Risiken/ Risiko-Check IT. Geschäftskunden Schützen Sie Ihr Unternehmen optimal gegen IT-Risiken/ Risiko-Check IT. Professionelles Risikomanagement Einleitung! Die bhängigkeit der Unternehmen von einer funktionsfähigen IT steigt

Mehr

Täglich werden etwa 1,5 Mio. Menschen Opfer von Cybercrime. 10.231 gemeldete Fälle von Internet-Kriminalität im Jahr

Täglich werden etwa 1,5 Mio. Menschen Opfer von Cybercrime. 10.231 gemeldete Fälle von Internet-Kriminalität im Jahr PRESSEKONFERENZ Tatort Internet Cyber-Risiken für Unternehmen Dr. Christopher Lohmann CEO AGCS Region Germany & CE Mag. Severin Gettinger Chief-Underwriter AGCS Financial Lines Austria Christian Kunstmann

Mehr

Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung Rechtsschutzversicherung 1. Was ist eine Rechtsschutzversicherung? Die Erfahrung zeigt: Prozesse sind nicht immer vermeidbar und die damit verbundenen Kosten unübersehbar. Doch so mancher verzichtet auf

Mehr

Liebe zum Detail? Nicht nötig.

Liebe zum Detail? Nicht nötig. Liebe zum Detail? Nicht nötig. Details in den richtigen Händen. Als Betriebs- und Geschäftsinhaber haften Sie für Schäden, die im Rahmen der Betriebstätigkeit entstehen. Dabei ist es unerheblich, ob diese

Mehr

Auf einen Blick: die Vorteile der MultiPlus Privat-Police

Auf einen Blick: die Vorteile der MultiPlus Privat-Police Auf einen Blick: die Vorteile der MultiPlus Privat-Police! Eine Police für den umfassenden Versicherungsschutz: Unfall-, Haftpflicht-, Hausrat- und Rechtsschutzversicherung; wahlweise Wohngebäudeversicherung,

Mehr

s Auto-Leasing GAP-Versicherung die Risiko-Minimierung bei Diebstahl und Totalschaden Sparkassen-Finanzgruppe

s Auto-Leasing GAP-Versicherung die Risiko-Minimierung bei Diebstahl und Totalschaden Sparkassen-Finanzgruppe s Auto-Leasing GAP-Versicherung die Risiko-Minimierung bei Diebstahl und Totalschaden Sparkassen-Finanzgruppe Auto-Leasing mit GAP-Versicherung die Risiko-Minimierung bei Diebstahl und Totalschaden Gemäß

Mehr

Der optimale Schutz für IT-Dienstleister und Software-Entwickler Risiko-Check

Der optimale Schutz für IT-Dienstleister und Software-Entwickler Risiko-Check Der optimale Schutz für IT-Dienstleister und Software-Entwickler Risiko-Check Aufgrund der Ansprüche an die Business-Continuity/Notfallplanung sowie des steigenden Sicherheitsbewusstsein der Kunden von

Mehr

Haftungsrisiken für Unternehmen der IT-Branche die richtige Strategie zur Absicherung von IT-Risiken

Haftungsrisiken für Unternehmen der IT-Branche die richtige Strategie zur Absicherung von IT-Risiken Haftungsrisiken für Unternehmen der IT-Branche die richtige Strategie zur Absicherung von IT-Risiken Name: Funktion/Bereich: Organisation: Dirk Kalinowski Branchenverantwortlicher IT AXA Versicherung AG

Mehr

Stark reduzierte Versicherungsprämien durch Verbandskraft

Stark reduzierte Versicherungsprämien durch Verbandskraft Stark reduzierte Versicherungsprämien durch Verbandskraft 1. Was ist die Idee? Es ist bekannt, dass Grösstunternehmen tiefere Prämiensätze bei umfassenderen Deckungskonzepten vereinbaren können als KMU-Betriebe.

Mehr

M-A-C MANAGER-ASSECURANZ-COMPAGNIE. Versicherungslösungen für Fondsmanager und Emissionshäuser. Gesellschaft mit beschränkter Haftung Assecuradeur

M-A-C MANAGER-ASSECURANZ-COMPAGNIE. Versicherungslösungen für Fondsmanager und Emissionshäuser. Gesellschaft mit beschränkter Haftung Assecuradeur M-A-C MANAGER-ASSECURANZ-COMPAGNIE Gesellschaft mit beschränkter Haftung Assecuradeur Versicherungslösungen für Fondsmanager und Emissionshäuser Wer ist die M-A-C Die MANAGER-ASSECURANZ-COMPAGNIE, kurz

Mehr

2014-2015. Highlights Lloyd s of London Versicherungslösungen. www.dp-sports.de. Dieter Prestin Sportversicherungsmakler GmbH

2014-2015. Highlights Lloyd s of London Versicherungslösungen. www.dp-sports.de. Dieter Prestin Sportversicherungsmakler GmbH Highlights Lloyd s of London Versicherungslösungen 2014-2015 Dieter Prestin Venloer Straße 114 Knoileweg 10 50259 Pulheim 86977 Burggen Telefon: +49 (0)2238 96932-0 +49 (0) 8860-922801-0 Telefax: +49 (0)2238

Mehr

Firmenkunden AGG-Versicherung. Mit Sicherheit bei Ansprüchen geschützt

Firmenkunden AGG-Versicherung. Mit Sicherheit bei Ansprüchen geschützt Firmenkunden AGG-Versicherung Mit Sicherheit bei Ansprüchen geschützt Haftung Versicherungsschutz Die Haftungssituation für Unternehmen. Seit August 2006 gilt in Deutschland wie auch in vielen anderen

Mehr

Schutz vor Phishing und Trojanern

Schutz vor Phishing und Trojanern Schutz vor Phishing und Trojanern So erkennen Sie die Tricks! Jeder hat das Wort schon einmal gehört: Phishing. Dahinter steckt der Versuch von Internetbetrügern, Bankkunden zu Überweisungen auf ein falsches

Mehr

Art Privat Versicherung

Art Privat Versicherung Sicherheit zu Hause Art Privat Versicherung Wir versichern Wertvolles nach allen Regeln der Kunst und sorgen für lückenlose Sicherheit. Wir versichern Ihre Leidenschaften. Hinter jedem Kunstwerk steckt

Mehr

Versicherungsschutz für Energieberater. Netzwerktreffen des Projektes Mittelstand für Energieeffizienz 11.02.2015

Versicherungsschutz für Energieberater. Netzwerktreffen des Projektes Mittelstand für Energieeffizienz 11.02.2015 Versicherungsschutz für Energieberater Netzwerktreffen des Projektes Mittelstand für Energieeffizienz 11.02.2015 Richtlinie über die Förderung von Energieberatungen im Mittelstand 1.3.1 Energieberatung

Mehr

Kombi-Haushaltversicherung

Kombi-Haushaltversicherung Privatkunden Kombi-Haushaltversicherung Mehr Auswahl, einfacher und individueller: die beliebten Bausteine Hausrat-, Privathaftpflicht-, Gebäude- und Wertsachenversicherung, erweitert durch innovative

Mehr

KOMBINIERTE BAULEISTUNGS- UND HAFTPFLICHTVERSICHERUNG ZUSAMMENFASSUNG

KOMBINIERTE BAULEISTUNGS- UND HAFTPFLICHTVERSICHERUNG ZUSAMMENFASSUNG Versicherungsschein-Nr. Versicherungsnehmerin CCH Immobilien GmbH & Co. KG Überseeallee 1 20457 Hamburg Mitversicherte Mitversichert gelten: alle Unternehmer, die von der Versicherungsnehmerin mit Bau-

Mehr

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung

Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Produktinformationsblatt zur Privat-Haftpflichtversicherung Mit den nachfolgenden Informationen möchten wir Ihnen einen ersten Überblick über die Ihnen angebotene Versicherung geben. Diese Informationen

Mehr

Cyber Versicherungen Risikomanagement im Zusammenwirken zwischen Unternehmensleitung, IT-Experten und Versicherungen. Hamburg 23.10.

Cyber Versicherungen Risikomanagement im Zusammenwirken zwischen Unternehmensleitung, IT-Experten und Versicherungen. Hamburg 23.10. Cyber Versicherungen Risikomanagement im Zusammenwirken zwischen Unternehmensleitung, IT-Experten und Versicherungen Hamburg 23.10.2014 Agenda 1. Einführung 2. Risikosituation: Schäden, Kosten, Risikomanagement

Mehr

Investitionsgüter-Kreditversicherung

Investitionsgüter-Kreditversicherung Investitionsgüter-Kreditversicherung Investieren Sie in die Sicherheit Ihrer Forderungen Ihre Vorteile auf einen Blick Effektiver Schutz vor Forderungsausfällen für Hersteller und Händler von Anlagen,

Mehr

Elektronikversicherung für Rechenzentren. Seite 1 AXA Versicherung AG - Dipl.-Ing. Werner Blödorn

Elektronikversicherung für Rechenzentren. Seite 1 AXA Versicherung AG - Dipl.-Ing. Werner Blödorn Elektronikversicherung für Rechenzentren Seite 1 Inhalt Welche Auswirkungen haben Risiken auf Rechenzentren? Versicherung und ganzheitliches Risikomanagement Welche Versicherungsmöglichkeiten gibt es?

Mehr

Beschreibung des Versicherungsschutzes für die Mitglieder des Landesverbandes sächsischer Angler e.v.

Beschreibung des Versicherungsschutzes für die Mitglieder des Landesverbandes sächsischer Angler e.v. Beschreibung des Versicherungsschutzes für die Mitglieder des Landesverbandes sächsischer Angler e.v. Die ERGO bietet dem Landesverband und seinen Mitgliedsverbänden und Vereinen eine Angler-Rundum-Versicherung

Mehr

Aon Construct. Das Versicherungskonzept für Bauprojekte. Zuverlässig. Umfassend. Sicher.

Aon Construct. Das Versicherungskonzept für Bauprojekte. Zuverlässig. Umfassend. Sicher. Aon Construct Das Versicherungskonzept für Bauprojekte. Zuverlässig. Umfassend. Sicher. Mit Aon Construct Projekte umfassend absichern Sie als Bauherr, Investor oder Projektentwickler wissen: Jedes Bauprojekt

Mehr

Mut? Helvetia Ganz Privat E-Bike-Versicherung Was immer Sie vorhaben. Wir sind für Sie da. «Seiner Umwelt entgegen zu kommen.»

Mut? Helvetia Ganz Privat E-Bike-Versicherung Was immer Sie vorhaben. Wir sind für Sie da. «Seiner Umwelt entgegen zu kommen.» Mut? «Seiner Umwelt entgegen zu kommen.» Helvetia Ganz Privat E-Bike-Versicherung Was immer Sie vorhaben. Wir sind für Sie da. Ihre Schweizer Versicherung. Für alle, die auf Umweltschutz abfahren. Die

Mehr

WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte. Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit

WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte. Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit WKB-Kreditkarten/ Maestro-Karte Mehr Freiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit Geld in seiner praktischsten und einfachsten Form Heute zahlen Sie weltweit unbeschwert bargeldlos. Das ist nicht nur sicher

Mehr

Cyber Risk Management by Hiscox Bedingungen 05/2015 für Österreich

Cyber Risk Management by Hiscox Bedingungen 05/2015 für Österreich Index Versicherungsbedingungen 3 I. Was ist versichert? 3 1. Cyber-Haftpflichtversicherung 3 2. Cyber-Eigenschadenversicherung 3 II. Was leistet der Versicherer? 4 1. Cyber-Haftpflichtversicherung 4 2.

Mehr

R+V-InternetschutzPolice Sicherheit für die private Internetnutzung. Dirk Gmeiner R+V Allgemeine Versicherung AG

R+V-InternetschutzPolice Sicherheit für die private Internetnutzung. Dirk Gmeiner R+V Allgemeine Versicherung AG Sicherheit für die private Internetnutzung Dirk Gmeiner R+V Allgemeine Versicherung AG Produktbeschreibung Was ist versichert? Schäden am privaten Vermögen, die im Rahmen der Nutzung des Internets durch

Mehr

Harz/Weyand/Reiter/Methner/Noa, Mit Compliance Wirtschaftskriminalität vermeiden 2012 Schäffer-Poeschel Verlag (www.schaeffer-poeschel.

Harz/Weyand/Reiter/Methner/Noa, Mit Compliance Wirtschaftskriminalität vermeiden 2012 Schäffer-Poeschel Verlag (www.schaeffer-poeschel. Inhalt Vorwort II Danksagung IV Abkürzungsverzeichnis XII Erstes Kapitel: Einleitung 1 Was ist Compliance 1 Organisation / Reorganisation von Corporate Governance 2 Zweites Kapitel: Kriminelles Verhalten

Mehr

BOXplus Aktiv die maßgeschneiderte

BOXplus Aktiv die maßgeschneiderte BOXplus Aktiv die maßgeschneiderte Absicherung für alle ab 55 Spezialist für den Öffentlichen Dienst Am Plärrer 35 90443 Nürnberg Tel.: 0911/9292-100 Fax: 0911/9292-101 www.helmsauer-preuss.de Eine Versicherung,

Mehr

3. Haftung von Organen, leitenden und sonstigen Mitarbeitern bzw. Versicherungskonzepte. 4. Rahmenverträge Unfall und Anstellungs-Rechtsschutz

3. Haftung von Organen, leitenden und sonstigen Mitarbeitern bzw. Versicherungskonzepte. 4. Rahmenverträge Unfall und Anstellungs-Rechtsschutz 1. Kurze Vorstellung der ECCLESIA Gruppe 2. Betriebs-Haftpflichtversicherung: - Welche Möglichkeiten? - Zu empfehlende Versicherungssummen - Prämienberechnung 3. Haftung von Organen, leitenden und sonstigen

Mehr

HAFTPFLICHTRISIKEN FÜR HAUSVERWALTER UND FACILITY MANAGER

HAFTPFLICHTRISIKEN FÜR HAUSVERWALTER UND FACILITY MANAGER HAFTPFLICHTRISIKEN FÜR HAUSVERWALTER UND FACILITY MANAGER Die Mehrheit der Hausverwalter und Facility Manager sind nach Schätzung von Hiscox-Experten nicht ausreichend gegen Haftungsansprüche versichert.

Mehr

11. ) Versicherungsschutz für Mandatsträger

11. ) Versicherungsschutz für Mandatsträger 11. ) Versicherungsschutz für Mandatsträger Welche Versicherung ist für Vorstandsmitglieder sinnvoll und unerlässlich Vorstellung von Klaus-Peter Schulz Als Ehrenamtlich tätiger in einer Bruderschaft oder

Mehr

Bedeutung für den Versicherungsschutz. provers Gebäude

Bedeutung für den Versicherungsschutz. provers Gebäude Pflicht für Rauchmelder Bedeutung für den Versicherungsschutz 1. Pflicht für Rauchmelder 2. Betroffene Versicherungen 3. Auswirkungen auf Versicherungsschutz 4. Dienstleistungen der Agenda Pflichten wirken

Mehr

Erfassung von Elementarschäden in Privathaushalten aus Sicht einer Versicherung Martin Schulze-Bruckauf Sparkassenversicherung Sachsen

Erfassung von Elementarschäden in Privathaushalten aus Sicht einer Versicherung Martin Schulze-Bruckauf Sparkassenversicherung Sachsen Erfassung von Elementarschäden in Privathaushalten aus Sicht einer Versicherung Sparkassenversicherung Sachsen Workshop des RIMAX-Projektes MEDIS 1 August 2002 2 Gliederung 1 Schadenregulierungsdreieck

Mehr

Besondere Bedingungen und Deckungserweiterungen Rechtsschutz

Besondere Bedingungen und Deckungserweiterungen Rechtsschutz Besondere Bedingungen und Deckungserweiterungen Rechtsschutz Besondere Bedingung RS 102-8 (Rechtsschutz-Kompakt) ZUSATZVEREINBARUNG AUSWAHL EINES RECHTSVERTRETERS; SELBSTBETEILIGUNG Der Versicherungsnehmer

Mehr

Vermögensversicherung

Vermögensversicherung Unternehmensgeschäft Vermögensversicherung Die Haftpflichtversicherung für Unternehmen und freie Berufe, kombinierbar mit Rechtsschutz. Vermögensschutz aus einer Hand. Werden Haftpflichtansprüche erhoben

Mehr

Kurzfassung der D&O und Straf-Rechtsschutz-und Vermögensschaden-Rechtsschutz-Versicherung

Kurzfassung der D&O und Straf-Rechtsschutz-und Vermögensschaden-Rechtsschutz-Versicherung Kurzfassung der D&O und Straf-Rechtsschutz-und Vermögensschaden-Rechtsschutz-Versicherung 1 Versicherte Personen Versichert ist jeweils 1 Versichert ist jeweils 1.1 das namentlich genannte Mitglied des

Mehr

STARTER BU. Mit Geld spielt man nicht. bald Millionen! Wir verdienen. www.amv.de

STARTER BU. Mit Geld spielt man nicht. bald Millionen! Wir verdienen. www.amv.de STARTER BU Mit Geld spielt man nicht. Wir verdienen bald Millionen! www.amv.de Warum ist es so wichtig, sich früh gegen Berufsunfähigkeit abzusichern? Wussten Gibt es ein günstiges Starter-Angebot? Woran

Mehr

WKV PLUS. R+V-ProfiPolice WKV plus. Forderungen schützen und durchsetzen

WKV PLUS. R+V-ProfiPolice WKV plus. Forderungen schützen und durchsetzen WKV PLUS R+V-ProfiPolice WKV plus Forderungen schützen und durchsetzen Die integrierte Rechtsschutzfunktion macht die R+V-ProfiPolice WKV plus zu einer runden Sache. Risiko Forderungsausfall: So sichern

Mehr

1 Versicherungspflicht der Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften

1 Versicherungspflicht der Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und der vereidigten Buchprüfer (Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsverordnung - WPBHV) Vom 18. Dezember 1998 (BGBl.

Mehr

Hauptsache, gut versichert!

Hauptsache, gut versichert! Allianz Kfz-Versicherung Hauptsache, gut versichert! Allianz ein Partner für alle Fälle. Allianz Kfz-Versicherung. Im Fall der Fälle können Sie sich auf uns verlassen. Denn egal, wie die Situation ausgeht:

Mehr

Werte schaffen. Werte genießen. Werte bewahren. Die Hausrat-Versicherung mit dem Baustein PremiumSchutz Platinum für besondere Ansprüche.

Werte schaffen. Werte genießen. Werte bewahren. Die Hausrat-Versicherung mit dem Baustein PremiumSchutz Platinum für besondere Ansprüche. Werte schaffen. Werte genießen. Werte bewahren. Die Hausrat-Versicherung mit dem Baustein PremiumSchutz Platinum für besondere Ansprüche. Wertvolles unbeschwert genießen. Platinum macht den Unterschied.

Mehr

Möglichkeiten und Grenzen der Versicherung von Cyberrisiken

Möglichkeiten und Grenzen der Versicherung von Cyberrisiken Christian Drave, LL.M. Versicherungspraxis, Juli 2014 Cyberversicherung Möglichkeiten und Grenzen der Versicherung von Cyberrisiken 1. WAS SIND CYBERRISIKEN UND MÖGLICHE SCHÄDEN? 1.1 Einführung Cyberrisiken

Mehr

SAS Opinion & Facts: Versicherungsbetrug Volksport oder systematisch überschätzt?

SAS Opinion & Facts: Versicherungsbetrug Volksport oder systematisch überschätzt? LANGFASSUNG SAS Opinion & Facts: Versicherungsbetrug Volksport oder systematisch überschätzt? Modernen Mythen auf den Zahn gefühlt Versicherungsbetrug geht alle an: Die Betrüger profitieren die Ehrlichen

Mehr

Geschäftskunden. Schützen Sie Ihr Unternehmen. IT-Risiken/ Risiko-Check IT. Professionelles Risikomanagement

Geschäftskunden. Schützen Sie Ihr Unternehmen. IT-Risiken/ Risiko-Check IT. Professionelles Risikomanagement Geschäftskunden Schützen Sie Ihr Unternehmen optimal gegen IT-Risiken/ Risiko-Check IT. Professionelles Risikomanagement Einleitung! Die Abhängigkeit der Unternehmen von einer funktions fähigen IT und

Mehr

Stop-LossPlus Eine innovative Versicherungslösung

Stop-LossPlus Eine innovative Versicherungslösung Stop-LossPlus Eine innovative Versicherungslösung Innovativ versichert, bestens betreut Typische Risikostruktur einer Vorsorgeeinrichtung 2 500 000 Risikosummen Invalidität in CHF 2 000 000 1 500 000 1

Mehr

Notwendiger Versicherungsschutz für die Mitgliedsvereine, deren Funktionsträger und Mitglieder

Notwendiger Versicherungsschutz für die Mitgliedsvereine, deren Funktionsträger und Mitglieder Notwendiger Versicherungsschutz für die Mitgliedsvereine, deren Funktionsträger und Mitglieder Gruppenvertrag für Vereine im Bundesverband der SchulFörderVereine Herzlich Willkommen! ARAG-Sportversicherung

Mehr

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung!

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unsere neue Kfz-Versicherung bietet individuell auf Sie zugeschnittenen Schutz, wie Sie ihn sich wünschen. Die Sicherheit, die Sie wünschen. Ganz persönlich.

Mehr

SolarVersicherung. Das Rundum-Sorglos-Paket für Ihre solare Investition

SolarVersicherung. Das Rundum-Sorglos-Paket für Ihre solare Investition SolarVersicherung Das Rundum-Sorglos-Paket für Ihre solare Investition Das Rundum-Sorglos-Paket für Ihre solare Investition Sind Sie stolzer Besitzer einer Solarstromanlage oder wollen Sie es werden? Dann

Mehr

Die Bedeutung der Vertrauensschadenversicherung

Die Bedeutung der Vertrauensschadenversicherung )\ XV Düsseldorfer Schriften zum Versicherungsrecht Veröffentlichungen des Instituts für Versicherungsrecht der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Band 5 Herausgeber: Prof. Dr. Dirk Looschelders Prof.

Mehr

Police für Buchbinder und Weiterverarbeiter. Vertrauen durch Erfahrung

Police für Buchbinder und Weiterverarbeiter. Vertrauen durch Erfahrung Police für Buchbinder und Weiterverarbeiter Vertrauen durch Erfahrung kontakt@medienversicherung.de www.medienversicherung.de Borsigstr. 5 D-76185 Tel.: +49 (0) 721 56 900-0 Fax: +49 (0) 721 56 900-16

Mehr

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für - Personalverrechner - Buchhalter Polizzen-Nr. 23322 Die HDI Versicherung AG bietet in Zusammenarbeit mit dem BÖB (Bundesverband der österreichischen Bilanzbuchhalter)

Mehr

Ich will erstklassigen Schutz für mein Auto mobil komfort erfüllt meine hohen Ansprüche.

Ich will erstklassigen Schutz für mein Auto mobil komfort erfüllt meine hohen Ansprüche. Fahrzeuge Ich will erstklassigen Schutz für mein Auto mobil komfort erfüllt meine hohen Ansprüche. Kfz-Versicherung mobil komfort mit außergewöhnlichen Leistungen Starke Leistungen für Rundum-Sicherheit.

Mehr

Kleine und mittelständische Unternehmen

Kleine und mittelständische Unternehmen MaklerInfo Informationen für Makler Ausgabe 05/2014 Datum 26.06.2014 Inhaltliche Rückfragen beantwortet Ihnen gerne: Herr/Frau E-Mail Cornelia Irlweck Cornelia.Irlweck@ruv.de Neuerungen in der R+V-UnternehmensPolice

Mehr

Einführung in das deutsche und europäische Computer- und Internetstrafrecht

Einführung in das deutsche und europäische Computer- und Internetstrafrecht Einführung in das deutsche und europäische Computer- und Internetstrafrecht Dr. Alexander Koch Institut für das Recht der Netzwirtschaften, Informations- und Kommunikationstechnologie Gang des Vortrags

Mehr

Bitte nennen Sie den prozentualen Umfang des Leasinggeschäfts an der gesamten Geschäftstätigkeit:

Bitte nennen Sie den prozentualen Umfang des Leasinggeschäfts an der gesamten Geschäftstätigkeit: CHUBB INSURANCE COMPANY OF EUROPE SE Direktion für die Schweiz Zollikerstrasse 141 Postfach CH-8034 Zürich Schweiz Telefon +41 (0) 43 210 10 10 Fax +41 (0) 43 210 10 11 www.chubb.com/ch Fragebogen zur

Mehr