Ruheplatz für Reisevögel

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ruheplatz für Reisevögel"

Transkript

1 IDEEN FÜR URLAUB UND FREIZEIT I 1 Ruheplatz für Reisevögel Herzlich Willkommen Im Biosphärenreservat Schaalsee Ein buntes Mosaik aus Wäldern, Seen, Wiesen und Feldern, dazwischen kleine Dörfer, alte Alleen und malerische Städtchen, das ist die Schaalseelandschaft. Vierzig Jahre lang lag sie im Schatten der innerdeutschen Grenze. Im Jahr 1990 wurde der mecklenburgische Teil unter Schutz gestellt, so konnte ein Ausverkauf des Tafelsilbers der deutschen Einheit verhindert werden. 10 Jahre später erfolgte die Anerkennung als UNESCO Biosphärenreservat. Die Menschen der Region haben das Biosphärenreservat vom touristischen Niemandsland zur gefragten Urlaubsregion entwickelt. Mit Rücksicht auf die Natur, so dass sich auch heute noch Adler und Kranich, Fischotter und Eisvogel am Schaalsee wohl fühlen. Ob zu Fuß oder per Rad, die Landschaft am Schaalsee lädt zu jeder Jahreszeit zu Naturbeobachtungen, Erkundungen oder ruhigem Verweilen ein. In diesem Veranstaltungskalender der Biosphärenreservatsverwaltung und seiner Partner finden Sie eine Vielzahl von naturkundlichen Exkursionen, kulturellen Veranstaltungen und regionalen Festen. Bestimmt ist auch für Sie etwas dabei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Spaß und nachhaltige Eindrücke im UNESCO Biosphärenreservat Schaalsee. Das Team der Biosphärenreservatsverwaltung Biosphärenreservate werden von der UNESCO ausgewiesen und bilden ein weltweites Netz besonders wertvoller Kulturlandschaften. Mehr über die Biosphärenreservate in Deutschland finden Sie unter Kontakt: Amt für das Biosphärenreservat Schaalsee PAHLHUUS Wittenburger Chaussee Zarrentin am Schaalsee Tel.: /302-0, Fax : /

2 2 I INFORMATIONEN Hinweise zu den Veranstaltungen Sie finden in diesem Kalender Veranstaltungen der Biosphärenreservatsverwaltung und ihrer Partner: dem Förderverein Biosphäre Schaalsee e.v. und Unternehmen die mit der Regionalmarke Biosphärenreservat Schaalsee Für Leib und Seele ausgezeichnet sind. Die Biosphärenreservatsverwaltung ist nur für ihre eigenen Veranstaltungen verantwortlich. Alle anderen Veranstaltungen liegen in der Verantwortung des jeweiligen Anbieters. Die Führungen und Veranstaltungen der Biosphärenreservatsverwaltung sind kostenlos, wir freuen uns jedoch über eine Spende. Spendenkonto des Amtes für das Biosphärenreservat Schaalsee Empfänger: Landeszentralkasse MV Konto Nr BLZ IBAN DE BIC MARKDEF 1130 Verwendungszweck: / Spende BIOSPHÄRENRESERVAT SCHAALSEE

3 IDEEN FÜR URLAUB UND FREIZEIT I 3 Ideen für Urlaub und Freizeit AUSSTELLUNGEN, MUSEEN, INFOZENTREN, KUNSTHANDWERK, ATELIERS PAHLHUUS Informationszentrum für das UNESCO Biosphärenreservat Schaalsee Zarrentin am Schaalsee Wittenburger Chaussee 13 Öffnungszeiten: April - Okt.: Mo - So von bis Uhr Ansonsten nur am Wochenende von Uhr Dezember - Februar geschlossen Tel.: /302-0 Fax : / Förderverein Biosphäre Schaalsee e.v. Hauptstraße Zarrentin am Schaalsee Tel /32136, Fax: /32154 Internet: Das Grenzhus Museum über die innerdeutsche Grenze, mit Grenzanlage und Grenz-Erlebnispfad im Außengelände sowie dem Café Grenzstein. Außerdem naturkundliche Ausstellung über das Biosphärenreservat Schaalsee. Öffnungszeiten und weitere Infos: Neubauernweg 1, Schlagsdorf Tel.: /20326, Kloster Rehna Stadt-und Klosterführungen, Zimmervermittlung, Informationen und Veranstaltungen, Informationszentrum für das Biosphärenreservat. Öffnungszeiten und weitere Infos: Rehna, Kirchplatz 1a Tel.: /52765, Fax: /52767,

4 4 I IDEEN FÜR URLAUB UND FREIZEIT Museumsanlage Gadebusch Amtsstraße 5, Gadebusch Tel.: 03886/ Geschichtliche Ausstellung in den historischen Räumen der Amtsscheune. Von der slawischen Besiedlung bis zur Schlacht bei Wakenstädt um Außerdem Stadtführungen und Brotbacken im historischen Lehmbackofen (auf Anfrage) Öffnungszeiten: Ostersonntag - Okt.: Di. - Fr Uhr Samstag - Sonntag Uhr, ab November Mittwoch - Freitag Uhr Eintritt: Erwachsene 3, Schüler 1, Kinder unter 6 Jahren frei Bauernstube und Agrarmuseum Breesen Das Museum zeigt Zeugnisse alter bäuerlicher Traditionen bis hin zur technisierten Landwirtschaft. Mit kleinem, gemütlichem Café Dorfstraße 4, Breesen Tel.: 03886/711100, oder /20169 Öffnungszeiten: Mo Uhr, Mi Uhr Wochenende Uhr Kloster Zarrentin Ausstellung, Führungen, Veranstaltungen Öffnungszeiten und weitere Infos: Zarrentin am Schaalsee, Tel.: / Heimatmuseum Zarrentin Zarrentin am Schaalsee, Am Kloster Elfenschule Neuenkirchen mit Elfen-Galerie Kunst, Kultur und Schaalsee-Souvenirs. Sich selbst entdecken auf einem Elfenwochenende, die Veranstaltung für die ganze Familie Termine: Mai Juni Juli August September Oktober

5 IDEEN FÜR URLAUB UND FREIZEIT I 5 Öffnungszeiten der Elfenschule mit Galerie: April-Mai Do. - Fr. von 13,00-18,00 Uhr, Sa. - So. 11, Uhr Juni-September Mittw. von Uhr, Sa. - So Uhr Okt.-Dezember Sa. - So Uhr Veranstalter: Elfenschule und Atelier Ines Bargholz Treff/Ort: Seeweg 2, Neuenkirchen, Anmeldung und Infos unter: Tel.: /21223, Galerie am Kloster Margret Moltrecht Galerie und Kurse für verschiedene Maltechniken Zarrentin am Schaalsee, Breite Straße 6, Tel.: / Öffnungszeiten: Dienstag Sonntag bis Uhr KUNSTRAUM TESTORF Galerie für zeitgenössische Kunst Ausstellungen von April bis September Geöffnet Donnerstag bis Sonntag von bis Uhr (zu den jeweils angegebenen Ausstellungszeiten) Veranstalter: Kunstraum Testorf, Ulrich Rudolph Treff/Ort: Hauptstr. 8, Testorf bei Zarrentin am Schaalsee Anmeldung und Infos: Tel.: /33466 od , Ausstellungsprogramm , Ausstellungseröffnung: , Uhr MATTHIAS WEGEHAUPT - Malerei & WOLFGANG FRIEDRICH Plastik , Ausstellungseröffnung: , Uhr INES DIEDERICH (LandArt, Skulptur), CHRISTINA POHL (Malerei, Grafik), SABINE KALITZKI (Malerei, Grafik), CHARLOTTE BIELIGK (Objekt, Collage) und ANKE MEIXNER (Papierkunst), ULRICH RUDOLPH (Fotografie)

6 6 I IDEEN FÜR URLAUB UND FREIZEIT , Ausstellungseröffnung , Uhr NICHT OST, NICHT WEST NORDDEUTSCH! Kunst heute zwischen Weser und Warnow ein Galerieprojekt zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit , Uhr Kunstfest mit Künstlern, Kunstfreunden und Sammlern der Galerie Kultur und Natur Alte Schule KulturSommer unter dem Motto: Weltvergessen...Welt entdecken Offenes Atelier - Der Weg im Zen- Arbeiten von ANTJE LADIGES-SPECHT Veranstalter: Kultur und Natur Alte Schule, Antje Ladiges-Specht Treff/Ort: Am Müllerweg 1, Klein Zecher Infos: 04545/ Kreativ- und Bastelscheune Inhaberin /Künstlerin: Karola Flint Ausstellung und Verkauf von selbstgefertigten Produkten. Kindergeburtstage, Töpfern, Basteln (vorherige Absprache), u.v.m. Pampriner Straße 7, Zarrentin, Tel.: /81704 Öffnungszeiten: Di. - Do Uhr Uhr (Oktober bis April Winterpause) Natureum am Schloss Ludwigslust Naturkundliche Ausstellung der Naturforschenden Gesellschaft Mecklenburg e.v. Vorträge, Veranstaltungen Schlossfreiheit Ludwigslust Tel.: /

7 IDEEN FÜR URLAUB UND FREIZEIT I 7 SEMINARE, MUSIK, BESONDERE ANGEBOTE KÜCHENKONZERTE An jedem 1. Samstag im Monat ab 20 Uhr. In der gemütlichen Atmosphäre des ehemaligen Schusterkatens gegenüber der Kirche erleben Sie Künstler hautnah, vorgestellt von Adelaidem Lenzner. Es erwarten Sie Lifemusik, Gespräche mit den Künstlern und kleine kulinarische Überraschungen. Das Programm der KÜCHENKONZERTE finden Sie auf Veranstalter: Adelaidem Lenzner Treff/Ort: Gästehaus Elfenkirchen, Seeweg 1, Neuenkirchen Anmeldung und Infos: Tel.: /489974, 11. Kunstausstellung Dörfer zeigen Kunst Jeweils Sa. und So., von Uhr Es werden Arbeiten von Künstlern aus der Region gezeigt, die an diesen Tagen auch persönlich als Ansprechpartner zur Verfügung stehen Veranstalter: Amt Lauenburgische Seen, Susanne Raben-Johns Treff/Ort: Gläserne Molkerei Dechow, Arche-Hof Domäne Kneese, Alte Schule Klein Zecher, Wunderwerkstatt Timmermann Roggendorf, Dorfgemeinschaftshaus Thandorf Infos: Tel.: 04541/800224, Qigong in der Natur von Mai bis September Die Atem- und Bewegungsübungen des Qigong basieren auf der Jahrtausendealten traditionellen chinesischen Medizin (TCM) 5,- pro Person Termine und Treffpunkte: 14. und 28. Juni 2015 von Uhr an der Badestelle Dutzow Qigong in der Natur Veranstalter: Netzwerk SchaalseeSeiten, Irene Musial Anmeldung, weitere Termine und Informationen: Tel.: 03886/711575,

8 8 I IDEEN FÜR URLAUB UND FREIZEIT REITLEHRGÄNGE UND VERANSTALTUNGEN FÜR PFERDESPORTFREUNDE Der Trakehnerhof und der Reit- und Fahrverein Valluhn e.v. bieten an: Reitertage: , , 17./18.06., , , , , , Ringreiten: von Uhr Hubertusjagd: von Uhr Reitlehrgänge während der Ferienzeit (um Voranmeldung wird gebeten): (Abzeichenprüfung am ) , , , ; Veranstalter: Trakehnerhof und der Reit- und Fahrverein Valluhn e.v Treff / Ort: Reiterhof Trakehnerhof Valluhn, Dorfstr. 4, Valluhn Anmeldung und Infos: Tel.: /25544 o /80910, SCHAALSEEREGION KULINARISCH ThemenBuffets im Restaurant Schloss Neuhof Zu besonderen Anlässen sollte man etwas Besonderes essen. Das Restaurant Schloss Neuhof bietet an besonderen Tagen abwechslungsreiche Buffets aus Produkten der Region: Samstag, Gänge-Menü zum Valentienstag Samstag, Italienischer Abend mit vielen Spezialitäten Sonntag, Frauentag mit Menstrip und Italienischem Buffet Ostersonntag, und Ostermontag Lunchbuffet von Uhr Sonntag, Lunchbuffet zum Muttertag von Uhr Sonntag, Großes Spargelbuffet von Uhr Donnerstag,

9 IDEEN FÜR URLAUB UND FREIZEIT I 9 Spezialitäten vom Steinofengrill und Fisch aus dem Räucherofen Sonntag, und Mo., Lunchbuffet zum Pfingstfest von Uhr Sonntag, Lunchbuffet mit Spezialitäten von Wild & Ente von Uhr Freitag, und Samstag, Weihnachtliches 3-Gänge-Menü ab Uhr Donnerstag, Silvestermenü zur Einstimmung auf das neue Jahr Um Voranmeldung wird gebeten! Veranstalter: Restaurant Schloss Neuhof Treff / Ort.: Am Speicher 13, Neuhof Tel.: /33321, Kleine Kochschule In De oll Dörpschaul in Rosenow Jeden Monat ein neues Gericht aber immer mit Produkten der Saison und aus der Region! Es wird ausschließlich mit Bio Produkten gekocht. Jeden 2. Montag und Dienstag des Monats, Uhr 25 pro Person, inklusive Materialkosten. Bitte nur mit Voranmeldung Veranstalter: Ute Alm-Linke Rosenow, Dorfmitte 6 Anmeldung und Infos: Tel.: /22929, Vegane Buffet Abende Unter dem Motto Gewaltfrei speisen mit Freunden können Gäste im Forsthof Kneese die Vielfalt der veganen Küche kennenlernen. Die Plätze sind begrenzt, bitte anmelden! Termine unter Veranstalter: Anke Kalbfleisch Ort/Treff: Hauptstraße 15, Kneese Dorf Infos und Anmeldung: ,

10 10 I IDEEN FÜR URLAUB UND FREIZEIT WANDERN UND BOOT FAHREN Die zahlreichen Gewässer im Biosphärenreservat sind Lebensraum für viele seltene Arten wie Rohrdommel, Eisvogel und Seeadler und deshalb als Naturschutzgebiete und als Europäisches Vogelschutzgebiet geschützt. Das Einsetzen ortsfremder Boote sowie Tauchen und Surfen sind im Biosphärenreservat nicht gestattet. Trotzdem können Sie den Schaalsee auch vom Boot aus erleben z.b. auf der See-Pferd-Tour ab Zarrentin oder mit dem KANU-CENTER LOTHAR KREBS. Die SEE-PFERD-TOUR - ein Ausflug auf dem Schaalsee Während einer Fahrt mit dem Elektroboot (ca. 1 Stunde) erleben Sie unterhaltsam den Schaalsee. Danach geht es mit dem Kremser (ca. 1 Stunde) durch den Schalißer Wald und anschließend unter fachkundiger Führung eines Rangers des Biosphärenreservates durch das Kalkflachmoor und die Ausstellung im PAHLHUUS. Zum Mittagessen gibt es regionale Küche. Die SEE-PFERD-TOUR findet von Mitte März bis Ende Oktober statt und ist besonders für Gruppen geeignet. Dauer ca. 4 Stunden Erwachsene 33,- Kinder bis 8 Jahre 19,- Info und Anmeldung: Personenschifffahrt Klaus Kuntoff Tel.: /25311 Fax: /25421 Bordtelefon: 0172 /

11 IDEEN FÜR URLAUB UND FREIZEIT I 11 KANU-CENTER LOTHAR KREBS Die Trave, die Wakenitz und einige lauenburgische Gewässer bieten ideale Möglichkeiten für Kanuwanderfahrten. Diese können im Rahmen einer mehrtägigen Tour oder abschnittweise als Tagestour gefahren werden. Einige Touren lassen sich mit Fahrradausflügen kombinieren. Das KANU CENTER Lothar Krebs hat zahlreiche Angebote für Gruppen und Individualreisende in seinem Programm wie z.b. 29.bis Kajakkurs 05. bis Bushcraft-Kurs Kanuwandertheater 28. bis Kajakkurs Kanutour um die Lübecker Altstadt in Großcanadiern 25. bis Bushcraft-Kurs Detaillierte Informationen zu: Kanu & Fahrradtouristik Kanu & Fahrradverleih, Events, Camping finden Sie unter: Tel , Anmeldung zu allen Veranstaltungen erforderlich. Treff/Ort: Schaalsee-Camp an der Piperseebrücke, Sterleyer Heide 2, Sterley-Pipersee Allen die am liebsten auf eigene Faust unterwegs sind, empfehlen wir den Kauf der Rad- und Wanderkarte im Maßstab 1: Biosphärenreservat Schaalsee (ISBN ) Lauenburgische Seen (ISBN ) Für 5,50 erhalten Sie die Karten auch im PAHLHUUS und beim Förderverein Biosphäre Schaalsee e.v.

12 12 I FEBRUAR Veranstaltungen 2015 Februar Mittwoch, , Uhr Theater im PAHLHUUS Der Fuchs und das Entchen Puppentheater für Kinder ab 5 Jahre, Dauer etwa 45 min, Eintritt: 4,00 /Person, Kartenreservierung empfohlen, Anmeldung und Infos: Tel.: /32136, Mittwoch, , Uhr Naturvortrag im PAHLHUUS Die Haselmaus Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung, Frau Wuttke Infos: Tel.: /3020, Montag - Mittwoch, KreaTage im Winter Ferienfreizeit für Kinder 7 14 Jahre Gemeinsam mit euch wollen wir Farbe in die dunkle Jahreszeit bringen. Von Montagmorgen 10:30 Uhr bis Mittwoch, 16:00 Uhr, laden wir euch ein, mit uns und unserem Schlossgeist Dieter kreativ zu werden. Kosten: Unterkunft + Vollverpflegung + Programm : 95,00 Euro. Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Anmeldung und Infos: Tel.: /50154, Mittwoch Freitag, Ferienfreizeit Feuer und Flamme für Kinder und Jugendliche Drei Tage Faszination Feuer! Fackelbau, Holzschalenbrennen, Feuer machen im großen Tipi im Park, Abends am warmen Lehmofen black stories erzählen u.v.m. Kosten: Unterkunft+Vollverpflegung+Programm: 99,00 Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Anmeldung und Infos: /50154, Freitag, , Uhr Mozart und Bach aus den Fugen... Musiker des Bremer Klarinetten Quartetts entfliehen dem übermächtigen Schatten des barocken Altmeisters. Bach trifft auf Christian Morgenstern und Mozartische Opernarien auf Galgenlieder. Barockes und Klassisches, Tango und Swing, kuriose Klänge und seltsame Lyrik sorgen für ein unterhaltsames musikalisches Wechselbad. Eintritt 12,00 Veranstalter: Kulturpunkt Schwalbe Treff/Ort: Amtsstrasse 27a, Zarrentin am Schaalsee Anmeldung und Infos: Tel.: /33080, 040/ oder

13 FEBRUAR / MÄRZ I 13 Sonntag, , Uhr Das Biosphärenreservat im Winterkleid Exkursion mit einem Ranger am Voßmoor und Kuhlrader Moor Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung Treff/Ort: Parklatz Dorfgemeinschaftshaus, Groß Mohlzahn Infos: Tel.: /3020, Mittwoch, , Uhr Naturvortrag im PAHLHUUS Einheimische Orchideen Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung, Herr Sluschny Infos: Tel.: /3020, Samstag, , Uhr Winterexkursion mit einem Ranger um den Kirchensee Treff/Ort: Kloster, Zarrentin am Schaalsee Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung Infos: Tel.: /3020, Samstag, ,15.00 Uhr Reisebericht Kältepolentdeckung von Ronald Prokein aus Rostock Veranstalter: Museumsanlage der Stadt Gadebusch Treff/Ort: Amtsstraße 5, Gadebusch Infos: Tel.: 03886/211160, Freitag - Sonntag, Feuer und Flamme für Väter und Kinder (9-14 Jahre) Faszination Feuer! Fackelbau, Holzschalenbrennen, gemeinsam aktiv sein. Anreise ist Freitag zum Abendbrot, Abreise Sonntag nach dem Mittag. Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Anmeldung und Infos: Tel.: /50154, März Mittwoch, , Uhr Theater im PAHLHUUS Ratzenspatz Puppentheater für Kinder ab 4 Jahre, Dauer etwa 45 min, Eintritt: 4,00 /Person, Kartenreservierung empfohlen, Anmeldung und Infos: Tel.: /32136

14 14 I MÄRZ Mittwoch, , Uhr Naturvortrag im PAHLHUUS Wenn die Kraniche ziehen... Bildervortrag des Naturfotografen Carsten Linde über die Kraniche in Europa. Es wird anstatt eines Eintritts um eine Spende gebeten. Treff/Ort: Medienraum PAHLHUUS, Zarrentin am Schaalsee Infos: Tel.: /32136, Samstag, , Uhr Frauentagsfeier mit Modenschau der Kleiderbörse Gadebusch Veranstalter: Museumsanlage der Stadt Gadebusch Treff/Ort: Amtsstr. 5, Gadebusch Infos: Tel.:03886/211160, Sonntag, , Uhr Benefizessen für Menschen auf der Flucht Mit diesem Benefizessen unterstützen wir ein Projekt der ukrainischen Caritas für Flüchtlinge innerhalb der Ukraine. Ein Mitarbeiter wird den Gästen das Projekt vorstellen. Bitte anmelden! Wir danken für die Unterstützung durch den Handelshof Schwerin sowie des Bioladens KARO in Schwerin Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Anmeldung und Infos: Tel.: /50154, Mittwoch, , Uhr Naturvortrag im PAHLHUUS Was kommt nach dem Kiesabbau? Bei Lüttow entsteht durch den Kiesabbau der Firma Cemex ein großer See. Wie soll die Folgenutzung aussehen? Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung, Herr Hempel, Firma Cemex Infos: Tel.: /3020, Freitag, , Uhr Rena Schwarz (Kabarett) Trennung für Fortgeschrittene Ein kritischer Weitblick und eine durchaus positive Einstellung zum Beziehungs-Leben ergeben eine gesunde Mischung aus Verzweiflung, Entschlossenheit und Gesellschaftssatire. Kosten: AK 14,00, VVK 12,00 Veranstalter: Storchenhof-Ciconia Treff/Ort: Dorfstr. 8, Nesow-Dorf Anmeldung und Infos: Tel.: /60520, 0157/ ,

15 APRIL I 15 April Mittwoch, , Uhr Theater im PAHLHUUS Der Kater Zorbas Puppentheater für Kinder ab 5 Jahre, Dauer etwa 45 min, Eintritt: 4,00 /Person, Kartenreservierung empfohlen, Anmeldung und Infos: Tel.: /32136, Donnerstag, , Uhr Osterfeuer auf dem Ziegenhof mit Bratwurst und Fassbier sowie Spass und Abwechslung für unsere kleinen Gäste Veranstalter: Ziegenhof Schult Treff/Ort: Dorfmitte, Rögnitz Infos: Tel.: /21888, Samstag, , Uhr Osterspaziergang im Testorfer Wald Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung Treff/Ort: Sportplatz am Zecher Damm, Zarrentin am Schaalsee Infos: Tel.: /3020, Samstag, , Uhr Frühlingserwachen im Elfenland Bei einem naturkundlichen Spaziergang entlang des Elfenpfades am Neuenkirchener See gibt es Einiges zu entdecken, z.b. Pflanzen die bunte Blütenteppiche im Buchenwald weben oder das Frühjahrskonzert der Vögel. Kosten: 8,00 Veranstalter: Dr. Uwe Westphal Treff/Ort: Galerie Elfenschule gegenüber der Kirche, Seeweg 2, Neuenkirchen Anmeldung und Infos: Tel.: , Sonntag, , Uhr Biosphäre-Schaalsee-Markt Markt mit Produkten aus der Region, Gesundheitsvortrag, Unterhaltung, Moorführung und Biosphärenreservatsverwaltung Schaalsee Infos: Tel.: /32136, Sonntag, , Uhr Kräuter für die Frühjahrskur Kräuterwanderung mit Anna Habicht. Teilnahmebetrag 4,00 /Person, Anmeldung und Infos: Tel /32136,

16 16 I APRIL Sonntag, , Uhr OSTERN in der Museumsanlage Eröffnung der Ausstellung Das alte Gadebusch Postkarten der Jahrhundertwende Veranstalter: Museumsanlage der Stadt Gadebusch Treff/Ort: Amtsstraße 5, Gadebusch Infos: Tel.: 03886/211160, Montag, , Uhr Ostermontag auf dem Ziegenhof Wir stellen unsere kleine Zicklein vor und bei Kaffe und Kuchen können Sie sich an einer Modenschau erfreuen. Veranstalter: Ziegenhof Schult Treff/Ort: Dorfmitte, Rögnitz, Infos: Tel.: /21888; Mittwoch , Uhr Traditionelles Ostereiersuchen im Schlosspark von Dreilützow - Ein Spaß für hoffentlich wieder viele Kinder. Auch 2015 werden über tausend kleine Hasen auf dem großen Schlossparkgelände versteckt sein. Mit guten Augen und etwas Geduld lassen sich sicherlich einige Häschen finden. Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Infos: Tel.: /50154, Samstag, , Uhr Kräuter auf der Insel Kampenwerder im Frühjahr Kräuterwanderung mit Martina und Erhard Schade. Teilnahmebetrag 4,00 /Person, Treff/Ort: Parkplatz Stintenburg Insel, Lassahn Anmeldung und Infos: Tel.: /32136, Samstag, , Uhr Ornithologische Wanderung Exkursion mit einem Ranger um den Kirchensee Treff/Ort: Kloster, Zarrentin am Schaalsee Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung Infos: Tel.: /3020, Freitag, , Uhr Mit offenen Augen, ein Steifzug durch unsere Natur. Lichtbildervortrag mit Nahaufnahmen von Pflanzen und Tieren und deren Lebensräumen., Referenten:Trudel und Achim Borck, NABU (um eine Spende wird gebeten) Veranstalter: Kultur und Natur Alte Schule Treff/Ort : Am Müllerweg 1, Klein Zecher, Antje Ladiges-Specht Infos: Tel.: 04545/

17 APRIL / MAI I 17 Samstag, , Uhr Naturkundliche Führung Durch den Schalißer und Wifo -Wald mit Förster a.d. Rolf Ziebarth, Teilnahmebetrag 4,00 /Person, Anmeldung und Infos: Tel /32136, Sonntag, , Uhr Wer singt denn da? Ornithologische Wanderung mit einem Ranger am Mechower See Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung Treff / Ort: Parkplatz am Grenzhus, Schlagsdorf Infos: Tel.: /3020, Mai Sonntag, , Uhr Biosphäre-Schaalsee-Markt Markt mit Produkten aus der Region, Gesundheitsvortrag, Unterhaltung, Moorführung und Biosphärenreservatsverwaltung Schaalsee, Infos: Tel.: /32136, Mittwoch, , Uhr Theater im PAHLHUUS Der Bernsteinfisch Puppentheater für Kinder ab 4 Jahre, Dauer etwa 45 min, Eintritt: 4,00 /Person, Kartenreservierung empfohlen, Anmeldung und Infos: Tel.: /32136, Freitag bis Sonntag, Familien - Kunst Wochenende -Workshop Zeichnung/Malerei Der Maler und Musiker Pierre Bosolum aus Leipzig wird mit Ihnen gemeinsam den Schlosspark malerisch und zeichnerisch erkunden. Pierre Bosolum gibt Hilfestellung bei der ersten Motivwahl und der Technik Freitag Anreise zwischen Uhr, Abreise nach dem Mittag am Sonntag Teilnehmerbeitrag Vorschulkinder: 76,00 / Schulkinder: 83,00 / Erwachsene: 114,00 Mindestteilnehmerzahl: 8 Teilnehmer Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Anmeldung und Infos: Tel.: /50154,

18 18 I MAI Sonntag, , Uhr Nahrhafte Landschaften Der Wald Kräuterwanderung mit Anna Habicht. Teilnahmebetrag 6,00 /Person, Treff/Ort: Seeweg 2 (Elfenschule), Parkplatz hinter der Kirche, Neuenkirchen Anmeldung und Infos: Tel.: /32136, Sonntag, , Uhr Stunde der Gartenvögel - Bei uns piept s- aber gewaltig!! An diesem Wochenende werden in ganz Deutschland Vögel gezählt. Auch in Dreilützow möchten wir uns an dieser Aktion beteiligen. Die notwendigen Informationen/ Bestimmungsbögen gibt es vor Ort. Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Infos: Tel.: /50154, Donnerstag, , Uhr Himmelfahrt auf dem Ziegenhof Es sind besonders alle Wanderer und Zweiradbenutzer eingeladen, sich bei uns von den Reisestrapazen zu erholen. Für eine zünftige Bewirtung ist gesorgt. Veranstalter: Ziegenhof Schult Treff/Ort: Dorfmitte,19205 Rögnitz Infos: Tel.: /21888, Freitag, , Uhr Abendstimmung im Elfenland Naturkundlicher Spaziergang mit anschließendem Tee am Lagerfeuer im Garten der Elfenschule), Anmeldung bitte bis Kosten: 14,- - Achtung Kombiangebot: Bei Buchung beider Veranstaltungen am 15. und 16. Mai Gesamtpreis 20,00 statt 24,00, Begrenzte Teilnehmerzahl: 16 Personen Veranstalter: Dr. Uwe Westphal Treff/Ort: Galerie Elfenschule gegenüber der Kirche, Seeweg 2, Neuenkirchen Anmeldung und Infos: Tel.: 01520/ , de Samstag, , Uhr Vogelkonzert im Elfenland Nachtigall, Singdrossel und Pirol - Erleben Sie auf unterhaltsame Weise das morgendliche Vogelkonzert auf einem Spaziergang mit Deutschlands bekanntestem Vogelstimmen-Imitator am Neuenkirchener See. Kosten: 10,00 - Achtung Kombiangebot: Bei Buchung beider Veranstaltungen am 15. und 16. Mai Gesamtpreis 20,00 statt 24,00 Veranstalter: Dr. Uwe Westphal Treff/Ort: Galerie Elfenschule gegenüber der Kirche, Seeweg 2, Neuenkirchen Anmeldung und Infos: Tel.: 01520/ ,

19 MAI I 19 Samstag, , Uhr Vielseitiges auf vielen Saiten von Bach bis Tango mit dem Lübecker Gitarrenorchester. Eintritt: 8,00 Veranstalter: Klosterverein Rehna e.v. Treff/Ort: Gerichtssaal des Klosters, Kirchplatz 1, Rehna Anmeldung und Infos: Tel.: /52765, Samstag, , Uhr Ornithologische Exkursion Exkursion in die Kiesgrube Lüttow Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung Treff / Ort: Eingang Kiesgrube Lüttow, Lüttow Infos: Tel.: /3020, Sonntag, , Uhr Ornithologische Radtour Vogelkundliche Radrundtour von Zarrentin zum Boissower See und zurück, Teilnahmebetrag 5,00 /Person,, Reiner Schmahl Anmeldung und Infos: Tel.:038851/32136, Samstag, , Uhr Hermann Hesse und seine Gärten, Vortrag der Dipl.-Psychologin Marlis Ehlen, Mitglied der Gesellschaft zur Förderung der Gartenkultur. Sie vereinigt in diesem Vortrag ihre Interessen für Psychologie, Literatur und Gartenkultur. Um eine Spende für den NABU wird gebeten Veranstalter: Kultur und Natur Alte Schule Treff/Ort : Am Müllerweg 1, Klein Zecher, Antje Ladiges-Specht Infos: Tel.: 04545/ Samstag , Uhr Exkursion zum Maiglöckchenberg Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung Treff/Ort: Infotafel Schalißer Tannen, Zarrentin am Schaalsee Infos: Tel.: /3020, Samstag bis Montag, KUNST OFFEN besonders für Kinder und Jugendliche Im Rahmen der landesweiten Veranstaltungsreihe Kunst Offen. Zu sehen sind Holzschnitte, Plastiken, Objekte, Filzarbeiten, Grafiken und abstrakte Malerei. Kinder und Jugendliche können vor Ort auch aktiv werden Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Infos: Tel.: /50154,

20 20 I MAI Montag, , ab Uhr Pfingsten in der Museumsanlage mit Eröffnung der Spielzeugausstellung; musikalische Unterhaltung mit Chor ohne Namen Veranstalter: Museumsanlage der Stadt Gadebusch Treff/Ort: Amtsstr. 5, Gadebusch Infos: Tel.:03886/211160, Freitag - Sonntag, Gut-Drauf-Wochenende Drei Erlebnistage für 20 Jugendliche im Alter von Jahren, Wikingerschiff rudern, Festtafel, Kistenklettern u.v.m., Teilnahmebetrag 30,00 /Person, Treff/Ort: Jugendbegegnungsstätte, Groß Thurow Infos und Anmeldung: Tel.: /32136, Samstag, , Uhr Kabarett/Comedy Sorgen mache ich mir morgen mit Sia Korthaus Eintritt: AK. 14,00, VVK. 12,00 Veranstalter: Storchenhof Ciconia Treff/Ort: Dorfstr. 8, Nesow Dorf Anmeldung und Infos: Tel.: /60520, 01577/ , Samstag, , Uhr Gefühlte Wanderung auf dem Elfenpfad Auf verschlungenen Pfaden entdecken wir eine wunderbare Welt voller Geheimnisse. Spielerische Übungen schärfen unsere Sinne und erweitern unsere Wahrnehmung. Inclusive Kaffee und Elfentorte. Begrenzte Teilnehmerzahl: 16 Personen, Anmeldung bis 26.05, Kosten: 35,00 Veranstalter: Dr. Uwe Westphal, Ines Bargholz Treff/Ort: Galerie Elfenschule gegenüber der Kirche, Seeweg 2, Neuenkirchen Anmeldung und Infos: Sonntag, , Uhr Frühlingserwachen in den Utechter Kerbtälern Eine Exkursion mit den Rangern des Biopshärenreservates Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung Treff/Ort: Feuerwehrhaus, Utecht Infos: Tel.: /3020, Sonntag, , Uhr Vogelstimmenwanderung für Fortgeschrittene am Neuenkirchener See Kosten: 10,00 Veranstalter: Dr. Uwe Westphal Treff/Ort: Galerie Elfenschule gegenüber der Kirche, Seeweg 2, Neuenkirchen Anmeldung und Infos: Tel.: 01520/ ,

21 JUNI I 21 Juni Mittwoch, , Uhr Theater im PAHLHUUS KasperKram Puppentheater für Kinder ab 4 Jahre, Dauer etwa 45 min, Eintritt: 4,00 /Person, Kartenreservierung empfohlen, Anmeldung und Infos: Tel.: /32136, Samstag, , Uhr Kindertag in der Museumsanlage mit einem bunten Programm für die ganze Familie. Veranstalter: Museumsanlage der Stadt Gadebusch Treff/Ort: Amtsstr. 5, Gadebusch Infos. Tel.:03886/211160, Samstag, , Uhr Tango-Orchester Faux Pas Hildesheim, gestaltet ein Programm unter dem Motto: Emotionen Virtuosität Leidenschaft Eintritt: VVK: 14,00, AK: 16,00 Veranstalter: Klosterverein Rehna e.v. Treff/Ort: Nonnengarten, Kirchplatz 1, Rehna, Infos: Tel.: /52765, Samstag und Sonntag, , von Uhr Tag der offenen Tür in der Gläsernen Molkerei Kostenfreien Besichtigungen der Molkerei und ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie: selbst Buttern, Hüpfen auf der Strohburg, Kinderschminken, Markt mit regionalen Produkten und vieles mehr. Veranstalter: Gläserne Molkerei Treff/Ort: Meiereiweg 1, Dechow, I nfos: Sonntag, , Uhr Biosphäre-Schaalsee-Markt Markt mit Produkten aus der Region, Gesundheitsvortrag, Unterhaltung, Moorführung und Biosphärenreservatsverwaltung Schaalsee; Infos: Tel.: /32136, Sonntag, , Uhr Konzert des JugendSinfonieOrchesters Rudolf Wagner-Régeny Mit Werken von Pablo de Sarasate, Edward Elgar und zwei Stücken von Karat. Besonders zu empfehlen für Familien mit Kindern. Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Infos: Tel.: /50154,

22 22 I JUNI Sonntag, , Uhr Wer singt denn da? Ornithologische Wanderung am Röggeliner See mit den Rangern des Biosphärenreservates. Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung Treff / Ort: Dorfgemeinschaftshaus, Dechow Infos: Tel.: /3020, Sonntag, , Uhr 17. FahrradTour-Biosphäre etwa 35 km lange FahrradTour-Biosphäre mit kleinem Fragespiel. Freie Startmöglichkeit zwischen und Uhr. Kosten: 5 für Erwachsene und 2,50 für Kinder bis 14 Jahre., Biosphärenreservatsverwaltung Treff/Ort: bitte erfragen Anmeldung und Infos: Tel.: /32136, Sonntag, , Uhr Entomologische Führung Exkursion durch das Kalkflachmoor und die Schalißer Tannen Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung Treff / Ort: PAHLHUUS, Zarrentin am Schaalsee Infos: Tel.: /3020, Freitag bis Sonntag, Zwischen Himmel und Erde Wochenende für Väter und Kinder ab 10 Jahre Klettern in Bäumen und im Hochseilgarten, gemeinsame Spiele, Nachtwanderung, Lagerfeuer und eigene Väterrunden. Anreise Freitag zum Abendbrot, Abreise Sonntag nach dem Mittag. In Kooperation mit der Männerseelsorge Hamburg. Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Bildungs- und Begegnungsstätte Treff/Ort: Am Schlosspark 10/ Dreilützow Anmeldung und Infos: Tel.: /50154, Samstag,20.06., bis Uhr Sommerfest im Wohnheim für Menschen mit Behinderungen mit vielen Angeboten für Kinder und Jugendliche aus der Region. Die Bewohner des Wohnheimes freuen sich über viele Gäste, Integration muss gelebt werden! Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Infos: Tel.: /50154,

23 JUNI I 23 Samstag, Bloodhoundtreffen für alle Zucht- bzw. Halterfreunde dieser tollen Hunderasse Veranstalter: Storchenhof-Ciconia Treff/Ort: Dorfstr. 8, Nesow Dorf Infos: Tel.: /60520, Mobil: 0157/ , Samstag, , Uhr Kraniche - Vögel des Glücks, Vortrag des Ornithologen Reiner Schmahl Um eine Spende wird gebeten. Veranstalter: Kultur und Natur Alte Schule Treff/Ort : Am Müllerweg 1, Klein Zecher, Antje Ladiges-Specht Infos: Tel.: 04545/ Samstag - Sonntag, Klosterfest, das Familienfest der besonderen Art, mit Kunsthandwerkern, Gauklern und allerlei Kurzweil Eintritt 6,-, Kinder frei Veranstalter: Klosterverein Rehna e.v. Treff/Ort: Klostergelände, Rehna, Kirchplatz 1 Infos: Tel.: /52765, Sonntag, , Uhr Blüten für Seele und Wohlbefinden Kräuterwanderung mit Anna Habicht. Teilnahmebetrag 6,00 /Person, Treff/Ort: Badestelle Schaliß, Zarrentin Anmeldung und Infos: Tel /32136, Sonntag, , Uhr Radtour um den Schaalsee Die ca. 40 km lange Tour führt auf mecklenburger und auf schleswigholsteiner Seite um den Schaalsee. In zwei romantischen Gaststätten mit Seeblick wird Rast gemacht zur Stärkung. Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung, Manfred Zücker Infos: Tel.: /3020, Sonntag, Wallfahrt der katholischen Kirchgemeinden aus Westmecklenburg nach Dreilützow. Mit kleinem Kinderprogramm am Nachmittag und Coffee-Stop mit fair gehandelten Produkten. Dabei soll etwas Geld für in Armut lebende Menschen in Lateinamerika gesammelt werden. Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Infos: Tel.: /50154,

24 24 I JULI Juli Mittwoch, , Uhr Theater im PAHLHUUS Puppentheater für Kinder ab 4 Jahre, Dauer etwa 45 min, Eintritt: 4,00 /Person, Kartenreservierung empfohlen, Anmeldung und Infos: Tel.: /32136, Freitag - Sonntag, M Ü N Z F E S T der Stadt Gadebusch u.a Uhr - Auftritt des Schrottorchester Uhr - musikal. Unterhaltung mit Markus Timm Veranstalter: Museumsanlage der Stadt Gadebusch Treff/Ort: Amtsstraße 5, Gadebusch Infos: 03886/211160, Samstag, , Uhr Die Hauptstadt Tenöre, Berlin So leuchten die Sterne Unterhaltsames aus unterschiedlichen musikalischen Bereichen vital und dynamisch Eintritt: VVK: 14,00, Abendkasse16,00 Veranstalter: Klosterverein Rehna e.v. Treff/Ort: Nonnengarten, Rehna, Kirchplatz 1 Infos: Tel.: /52765, Sonntag, , Uhr Biosphäre-Schaalsee-Markt Markt mit Produkten aus der Region, Gesundheitsvortrag, Unterhaltung, Moorführung und Biosphärenreservatsverwaltung Schaalsee; Infos: Tel.: /32136, Freitag, , Uhr Konzert mit der Gruppe Reel Veranstalter: Museumsanlage der Stadt Gadebusch Treff/Ort: Amtsstr. 5, Gadebusch Infos: Tel.: 03886/211160, Sonntag bis Freitag, Integrative Ferienfreizeit Sternstunden außerirdisch unterwegs Integrative Ferienfreizeit mit Musik, Spiel, Sport und vielen inhaltlichen Angeboten für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 7 14 Jahren. Kosten: 145,00 inkl. Unterkunft, VP, Programm Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v. / Schullandheim, Anmeldung und Infos: Tel.: /50154,

25 JULI / AUGUST I 25 Samstag, , Uhr Bittersüß Ensemble Hamburg präsentiert Die Dreigroschenoper von Bertold Brecht und Kurt Weill - ein nuanciertes, schonungsloses und kraftvolles Bühnenstück Eintritt: VVK: 14,00, Abendkasse: 16,00 Veranstalter: Klosterverein Rehna e.v. Treff/Ort: Nonnengarten, Kirchplatz 1, Rehna Anmeldung und Infos: Tel.: /52765, Freitag, , Uhr Vollmondwanderung im Elfenland Der geisterhafte Flug der Fledermäuse, geheimnisvolle Stimmen der Nacht und der Sonnenuntergang am See sind ein besonderes Erlebnis. Zum Abschluss sitzen wir bei Vollmond im romantisch verzauberten Garten der Elfenschule an der Feuerschale und hören spannende Geschichten aus der Natur, Bitte Anmeldung bis Begrenzte Teilnehmerzahl (16 Pers.), Kosten: 18,00 Veranstalter: Dr. Uwe Westphal Treff/Ort: Galerie Elfenschule gegenüber der Kirche, Seeweg 2, Neuenkirchen Anmeldung und Infos: August Samstag, , Uhr Flammkuchenfest in Klein Thurow Besuchen Sie uns im Garten unserer denkmalgeschützten Bauernkate und genießen den frisch im historischen, holzbefeuerten Lehmbackofen gebackenen Flammkuchen. Traditionell mit Schmand, Zwiebeln und Speck zubereitetet, oder auch mit anderen Produkten aus der Region variiert, servieren wir diese elsässische Köstlichkeit zu Apfelsaft aus eigener Ernte, Wein oder Bier. Veranstalter: Bauernkate Klein Thurow Treff/Ort: Jutta und Frank Strauß, Dorfstraße 6, Klein Thurow Anmeldung und Infos: Tel.: 0170/ , Sonntag, , Uhr Biosphäre-Schaalsee-Markt Markt mit Produkten aus der Region, Gesundheitsvortrag, Unterhaltung, Moorführung und Biosphärenreservatsverwaltung Schaalsee; Infos: Tel.: /32136, Sonntag, , Uhr Familienwanderung Mit allen Sinnen durch die Schalißer Tannen Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung Treff/Ort: PAHLHUUS-Insektenhotel, Zarrentin am Schaalsee Infos: Tel.: /3020,

26 26 I AUGUST Montag - Freitag, , Uhr Woche des offenen Hofes Haben Sie schon einmal eine Ziege gemolken oder einen Käse gewaschen? In der Hof Woche kann man so etwas ausprobieren, schauen Sie einfach vorbei. Veranstalter: Ziegenhof Schult Treff/Ort: Rögnitz, Dorfmitte Infos: Tel.: /21888; Dienstag, , Uhr Ferienfreizeit - Elfenhafte Waldbegegnungen Mindestteilnehmerzahl 5, maximal 20 Personen Anmeldung bitte bis zum Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung, Manfred Zücker Anmeldung und Infos: Tel.: /3020, Mittwoch, , Uhr Ferienfreizeit Auf Entdeckertour mit einem Ranger Mindestteilnehmerzahl 5, maximal 20 Personen Anmeldung bitte bis zum Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung, Manfred Zücker Anmeldung und Infos: Tel.: /3020, Mittwoch, , Uhr Theater im PAHLHUUS Puppentheater für Kinder ab 4 Jahre, Dauer etwa 45 min, Eintritt: 4,00 /Person, Kartenreservierung empfohlen, Anmeldung und Infos: Tel.: /32136, Donnerstag, , Uhr Ferienfreizeit Wunderwelt Wiese Mindestteilnehmerzahl 5, maximal 20 Personen Anmeldung bitte bis zum Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung, Manfred Zücker Anmeldung und Infos: Tel.: /3020, Samstags und Sonntags vom , jeweils Uhr Dörfer zeigen Kunst Malereien, Skulpturen, Objektkunst, Fotografien - es wieder viele Werke von Künstlern aus der Region zu betrachten. Samstags und sonntags außerdem kostenlose Führungen durch die Molkerei und Verkostungen. Veranstalter: Gläserne Molkerei Treff/Ort: Meiereiweg 1, Dechow Infos:

27 AUGUST I 27 Samstag, , Uhr Andreas Schirneck: Perlen des Folkrock Freuen Sie sich auf einen ganz besonderen Abend mit handgemachter Musik! Kosten: AK 12,00, VVK 10,00 Veranstalter: Storchenhof-Ciconia Treff/Ort: Dorfstr. 8, Nesow-Dorf Anmeldung und Infos: Tel: /60520, 0157/ , Samstag, , Uhr Gefühlte Wanderung auf dem Elfenpfad (Biosphärenreservat Schaalsee) Auf verschlungenen Pfaden entdecken wir eine wunderbare Welt voller Geheimnisse. Inklusive Kaffee und Elfentorte, Anmeldung bitte bis Begrenzte Teilnehmerzahl (16 Pers.), Kosten: 35,00 Veranstalter: Dr. Uwe Westphal, Ines Barkholz Treff/Ort: Galerie Elfenschule, Seeweg 2, Neuenkirchen Anmeldung und Infos: Tel.: /21223, Sonntag, , Uhr Sonnenkräuter für den Winter Kräuterwanderung mit Anna Habicht. Teilnahmebetrag 6,00 /Person, Treff/Ort: alte Scheune in der Hauptstraße an der Bek, Kneese Anmeldung und Infos: Tel /32136, Montag - Sonntag, Internationales Workcamp Interessierte Jugendliche aus der Region, die Kontakt zu Leuten aus anderen Ländern suchen, sind herzlich eingeladen. Wir werden gemeinsam das Lichterfest vorbereiten. Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Infos: Tel.: /50154, Dienstag, , Uhr Ferienfreizeit Kleine Wasserforscher Mindestteilnehmerzahl 5, maximal 20 Personen Anmeldung bitte bis zum Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung, Manfred Zücker Anmeldung und Infos: Tel.: /3020, Mittwoch, , Uhr Ferienfreizeit Auf Entdeckertour mit einem Ranger Mindestteilnehmerzahl 5, maximal 20 Personen Anmeldung bitte bis zum Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung, Manfred Zücker Anmeldung und Infos: Tel.: /3020,

28 28 I AUGUST Donnerstag, , Uhr Ferienfreizeit Wir bauen einen Solarkoffer Mindestteilnehmerzahl 5, maximal 20 Personen Anmeldung bitte bis zum Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung, Manfred Zücker Anmeldung und Infos: Tel.: /3020, Donnerstag, 20.08, Uhr Konzert der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern mit Quatuor Ebene (Ebenholz Quartett) und Richard Hery, Percussion, Frankreich, Quatuor Ebene goes Jazz Eintritt: 40,00 / 25,00 (zzgl. VVK-/AK- Gebühr) Veranstalter: Klosterverein Rehna e.v. Treff/Ort: Nonnengarten, Kirchplatz 1, Rehna, Anmeldung und Infos: Tel.: /52765, Freitag, , Uhr Lichterfest Skurriles, Leises und Unerwartetes im Schlosspark. Lichter, Klänge, Installationen, alles einmalig, keine Konserve. Ein wunderschönes Fest und Du bist mittendrin. Unkostenbeitrag 1,00 2,00 Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Infos: Tel.: /50154, Freitag, , Uhr Weinabend mit den Klickermanns Veranstalter: Museumsanlage der Stadt Gadebusch Treff/Ort: Amtsstraße 5, Gadebusch Anmeldung und Infos: Tel.: 03886/211160, Samstag, , Uhr Kräuter auf der Insel Kampenwerder im Spätsommer Kräuterwanderung mit Martina und Erhard Schade. Teilnahmebetrag 4,00 /Person Treff/Ort: Parkplatz Stintenburg Insel, Lassahn Infos und Anmeldung: Tel.: /32136, Samstag, , Uhr 8 to the Bar, Hamburg garantiert gute Stimmung und Tanzlaune mit Boogie-Woogie, Swing, Blues, und Evergreens Eintritt: VVK: 14,00, TK: 16,00 Veranstalter: Klosterverein Rehna e.v. Treff/Ort: Nonnengarten, Rehna, Kirchplatz 1 Anmeldung und Infos: Tel.: /52765,

29 AUGUST / SEPTEMBER I 29 Samstag, , Uhr Vortrag: Gartenvögel Vogelgärten, Referent: Dr. Uwe Westphal, Dipl.-Biologe und Vogelstimmen-Imitator Mit eindrucksvollen Bildern und vielen überraschenden Details aus dem Leben unserer gefiederten Nachbarn. Eintritt 10,00 Veranstalter: Kultur und Natur Alte Schule Treff/Ort : Am Müllerweg 1, Klein Zecher, Antje Ladiges-Specht Anmeldung und Infos: Tel.: 04545/ September Mittwoch, , Uhr Theater im PAHLHUUS Puppentheater für Kinder ab 4 Jahre, Dauer etwa 45 min, Eintritt: 4,00 /Person, Kartenreservierung empfohlen, Anmeldung und Infos: Tel.: /32136, Samstag, VW T1 Oldtimer-Treffen Ein Muss für alle Oldtimerfans Veranstalter: Storchenhof-Ciconia Treff/Ort: Dorfstr. 8, Nesow Dorf Infos: Tel.: /60520, Mobil: 01577/ ,

30 30 I SEPTEMBER / OKTOBER Sonntag, , Uhr Biosphäre-Schaalsee-Markt Markt mit Produkten aus der Region, Gesundheitsvortrag, Unterhaltung, Moorführung und Biosphärenreservatsverwaltung Schaalsee; Infos: Tel.: /32136, Sonntag, bis Uhr Fahrradtour für Mississippi Fans In der wunderschönen Schaalsee-Landschaft wurde der Kinderfilm Hände weg von Mississippi gedreht. Die ca. 25 km lange Radtour führt auch zu einigen Drehplätzen im Süden des Biosphärenreservates Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung ; Infos: Tel.: /32136, Sonntag, , Uhr Tag des offenen Denkmals«in Klein Thurow Um das Ensemble einer denkmalgeschützten Lohnarbeiterkate mit dem dazugehörenden kleinen Stall, Bauerngarten, Ententeich und Schafskoppel in seinem historischen Kontext zu vervollständigen, haben wir auf den Fundamentresten der ehemalige Scheune, diese fast ausschließlich mit historischem Baumaterial und in traditioneller Handwerkstechnik, wiedererrichtet. Wer sich das Ergebnis ansehen möchte ist herzlich eingeladen! Veranstalter: Bauernkate Klein Thurow Treff/Ort: Jutta und Frank Strauß Dorfstraße 6, Klein Thurow Infos: Samstag, , von Uhr Bio-Landpartie Mecklenburg Vorpommern Innerhalb der BIO-Landpartie in Mecklenburg-Vorpommern feiern wir ein Fest für Groß und Klein. Mit kostenlosen Führungen durch den Betrieb und einem kleinen, feinen regionalen Markt. Veranstalter: Gläserne Molkerei Treff/Ort: Meiereiweg 1, Dechow Infos: Samstag, , ab Uhr Herbstmarkt/ Erntedankfest Veranstalter: Museumsanlage der Stadt Gadebusch Treff/Ort: Amtsstr. 5, Gadebusch Infos: Tel.: 03886/211160, Samstag, , Uhr Einblicke in die Natur, Mit außergewöhnlichen Bildern und interessanten Erläuterungen des Naturfotografen Wolfgang Buchhorn. Eintritt: 10,00 Veranstalter: Kultur und Natur Alte Schule Treff/Ort : Am Müllerweg 1, Klein Zecher, Antje Ladiges-Specht Infos: Tel.: 04545/

31 SEPTEMBER / OKTOBER I 31 Samstag, , Uhr Wanderung an der Schaale Exkursion mit einem Ranger Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung Infos: Tel.: /3020, Oktober Samstag, , Uhr Vogelzug im Elfenland Veranstaltung im Rahmen des European Birdwatch Unkostenbeitrag: 12,00 incl. Imbiss, Anmeldung bis in der Elfenschule Veranstalter: Dr. Uwe Westphal Treff/Ort: Elfenschule, Seeweg 2, Neuenkirchen, Anmeldung und Infos: Tel.: /21223, Samstag, , Uhr Herbstfeuer auf dem Ziegenhof - ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein unter der heimeligen Lindenallee. Genießen Sie einige entspannte Stunden bei Bratwurst, heißem Apfelpunsch und Fassbier. Für unseren kleinen Gäste gibt es Kurzweil beim Backen von Stockbrot und Laterne gehen. Veranstalter: Ziegenhof Schult Treff/Ort: Dorfmitte, Rögnitz Infos: Tel.: /21888, Sonntag, , Uhr Biosphäre-Schaalsee-Markt Markt mit Produkten aus der Region, Gesundheitsvortrag, Unterhaltung, Moorführung und Biosphärenreservatsverwaltung Schaalsee; Infos: Tel.: /32136, Mittwoch, , Uhr Theater im PAHLHUUS Puppentheater für Kinder ab 4 Jahre, Dauer etwa 45 min, Eintritt: 4,00 /Person, Kartenreservierung empfohlen, Anmeldung und Infos: Tel.: /32136,

32 32 I OKTOBER Samstag, , Uhr Kabarett/Comedy Zwischen Rocker u. Rollator von und mit Michael Eller AK.: 14,00, VVK. 12,00 Veranstalter: Storchenhof-Ciconia Treff/Ort: Dorfstr. 8, Nesow-Dorf Anmeldung und Infos: Tel: /60520, 0157/ , Samstag, , Uhr Kranichzug am Schaalsee Die Vögel des Glücks schlafen am Schaalsee. Mit etwas Glück kann man sie beim Anflug ihres Schlafgewässers gut beobachten. Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung, Sven Schmidt Ort /Treff: PAHLHUUS, Zarrentin am Schaalsee Infos: Tel.: /3020, Freitag Sonntag, Männer kochen anders Wochenende für Väter und Söhne ab 6 Jahre Im Mittelpunkt steht das Zubereiten unseres eigenen Essens. Gekocht wird über dem Feuer und auf einem Holzherd. Anreise ist Freitag zum Abendbrot, Abreise am Sonntag nach dem Mittag. In Kooperation mit der Männerseelsorge Hamburg. Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Anmeldung und Info: /50154, Sonntag, , Uhr 17. ApfelTag Apfelfest mit Apfelsortenbestimmung (2 /Sorte), Sortenausstellung, Kinderprogramm, Apfelsaftpressen und Apfelprodukten; Interessierte sollten mindestens 4 Äpfel bzw. Birnen pro Sorte in Papiertüten mitbringen. in Kooperation mit der Biosphärenreservatsverwaltung Schaalsee Infos:Tel.: /32136, Samstag, , Uhr 12. LaubFeuer Der Dammereezer Park im Fackellicht Feuershow, Laternenumzug, Regionalmarkt u.v.a., Eintritt: 2, für Kinder bis 12 Jahre ist der Zutritt frei Veranstalter: Förderverein Dammereezer Park e.v. in Kooperation mit dem Förderverein Biosphäre Elbe MV e.v., dem Förderverein Biosphäre Schaalsee e.v. und der Biosphärenreservatsverwaltung Schaalsee Treff/Ort: Dammereezer Park, Dammereez Infos:

33 OKTOBER I 33 Mittwoch, , Uhr. Ferienprogramm Klettern im Hochseilgarten für Kinder- und Jugendliche ab der 6. Klasse. Zusammen mit einem Erlebnispädagogen geht es ab in die Lüfte. Kosten 4,00 / p.p. Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Bildungs- und Begegnungsstätte Anmeldung und Infos: Tel.: /50154, Freitag bis Sonntag, Folktanz - Ein ganzes Wochenende Tanzen Diese Veranstaltung unter Leitung von Tanzmeister Thomas Römer aus Berlin ist für Einzelne und auch für Familien mit Kindern geeignet. Römers Begeisterung für den Folktanz ist auffallend ansteckend und garantiert ein nachhaltiges Tanzerlebnis. Veranstalter: Caritas Mecklenburg e.v., Schullandheim, Anmeldung und Infos: Tel.: /50154, Samstag, , Uhr Kranichzug am Schaalsee Die Vögel des Glücks schlafen am Schaalsee. Mit etwas Glück kann man sie beim Anflug ihres Schlafgewässers gut beobachten. Veranstalter: Biosphärenreservatsverwaltung, Torsten Wäder Ort /Treff: PAHLHUUS, Zarrentin am Schaalsee Infos: Tel.: /3020,

Ruheplatz für Reisevögel

Ruheplatz für Reisevögel IDEEN FÜR URLAUB UND FREIZEIT 1 Ruheplatz für Reisevögel Herzlich Willkommen im UNESCO Biosphärenreservat Schaalsee Ein buntes Mosaik aus Wäldern, Seen, Wiesen und Feldern, dazwischen kleine Dörfer, alte

Mehr

Veranstaltungen 2014 / Schloss Dreilützow

Veranstaltungen 2014 / Schloss Dreilützow Veranstaltungen 2014 / Schloss Dreilützow Caritas Mecklenburg e.v. / Schloss Dreilützow, Schullandheim, Bildungs- und Begegnungsstätte Am Schlosspark 10 / 19243 Dreilützow Telefon: 038852-50154 Email:

Mehr

Jahresprogramm und Projekte Liedermacher Ingo Barz liest und singt Ausstellung Hoffnungsträger oder Staatsfeind? KreaTage im Winter

Jahresprogramm und Projekte Liedermacher Ingo Barz liest und singt Ausstellung Hoffnungsträger oder Staatsfeind? KreaTage im Winter Jahresplan 2015 16. Januar 2015 - Freitag, 18.30 Uhr Mitarbeiter von Schloss Dreilützow geben an diesem Abend genauer über das Jahresprogramm und Projekte im Jahr 2015 Auskunft. Interessierte sind herzlich

Mehr

Ferien. vom Alltag. Willkommen im Biosphärenreservat Schaalsee. schaalsee.de

Ferien. vom Alltag. Willkommen im Biosphärenreservat Schaalsee. schaalsee.de Ferien vom Alltag Willkommen im Biosphärenreservat Schaalsee schaalsee.de UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee Herzlich Willkommen... 4 Das UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee stellt sich vor... 4 Die Partner

Mehr

Kulinarischer Kalender

Kulinarischer Kalender Kulinarischer Kalender Unsere Veranstaltungen Oktober bis Dezember 2015 im Hotel Neckartal Tafelhaus Fishy Friday Freitag, 9. Oktober, ab 19 Uhr Wasserspiele Freitag, 30. Oktober, ab 19 Uhr Fischfang auf

Mehr

Küste zum Miterleben

Küste zum Miterleben Niederelbe VS Angebote für Gruppen Küste zum Miterleben www.natureum-niederelbe.de innen Freizeit entdecken Für Ihren Betriebsausflug, die alljährlich anstehende Vereinsfahrt oder die geplante Familienfeier

Mehr

Erlebnisprogramme zum Genießen. Natur & Kultur. Verbandsgemeinde Seehausen Altmark vielseitig vielfältig

Erlebnisprogramme zum Genießen. Natur & Kultur. Verbandsgemeinde Seehausen Altmark vielseitig vielfältig Erlebnisprogramme zum Genießen Natur & Kultur Verbandsgemeinde Seehausen Altmark vielseitig vielfältig Natur und Kultur - Erlebnisprogramme zum Genießen Seehausen Altmark 2/6 Eine Fülle wenig bekannter

Mehr

NATUR UND KULTUR ERLEBEN

NATUR UND KULTUR ERLEBEN NATUR UND KULTUR ERLEBEN Veranstaltungskalender 2016 Ruheplatz für Reisevögel Willkommen im UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee Ein buntes Mosaik aus Wäldern, Seen, Wiesen und Feldern, dazwischen kleine

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43/664/5852735, bergaktiv@grosseswalsertal.at www.grosseswalsertal.at/bergaktiv

Mehr

TAGUNGEN IN DER BURG NEUSTADT-GLEWE. Herzlich Willkommen auf der Burg Neustadt-Glewe

TAGUNGEN IN DER BURG NEUSTADT-GLEWE. Herzlich Willkommen auf der Burg Neustadt-Glewe A TAGUNGEN TAGUNGSPAUSCHALEN TAGUNGSRÄUME TAGUNGEN IN DER BURG NEUSTADT- RAHMENPROGRAMME UNTERKÜNFTE Kreativ tagen, meeten, konferieren in historischem Ambiente Herzlich Willkommen auf der Burg Neustadt-Glewe

Mehr

Yoga. Yoga. Ehe-, Familien- und Lebensberatung. Deutschkurs. Tagesmütter-Treffen. Kidix

Yoga. Yoga. Ehe-, Familien- und Lebensberatung. Deutschkurs. Tagesmütter-Treffen. Kidix Die Beratungsstunden der Kindergärten finden in folgenden Räumlichkeiten statt: Caritaskindergarten Der Kleine Prinz :Familien- und Suchtberatung des Caritasverbandes Steinfurt, Parkstr. 6, Ochtrup Familienzentrum

Mehr

Übersicht über unsere Angebote

Übersicht über unsere Angebote Übersicht über unsere Angebote Schuljahr 2014/15 2. Halbjahr Version 2 vom 05.02.15: verbessert: In Kurs 34 waren noch alte Zeiten drin. Kinderakademie Schlossplatz 2 78194 Mail: info@kinderakademie-immendingen.de

Mehr

September bis November

September bis November September bis November im KULTURAMA Museum des Menschen, Zürich Die neue Webseite steht: http://www.kulturama.ch Newsletter Trotz kühleren Tagen, der Sommer ist noch nicht um! Und wir blicken mit Vorfreude

Mehr

Natur- und Landschaftsführungen 2015

Natur- und Landschaftsführungen 2015 Natur- und Landschaftsführungen 2015 Jutta Fenske Archäologin MA zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Dorfstraße 22, 24340 Goosefeld Tel.: 04351/42561 E-Mail: Jutta.Fenske@web.de Angebote: Themenbezogene

Mehr

ES WAR EINMAL Winterferienfreizeit im Schloss Dreilützow Tanzen für ALLE Sporthalle Faszination Feuer Benefizessen EINSAMKEIT I

ES WAR EINMAL Winterferienfreizeit im Schloss Dreilützow Tanzen für ALLE Sporthalle Faszination Feuer Benefizessen EINSAMKEIT I Jahresplan 2017 12. 15. Februar ES WAR EINMAL Winterferienfreizeit im Schloss Dreilützow Wir laden Kinder im Alter von 7-13 Jahren in der zweiten Winterferienwoche von Sonntag bis Mittwoch zu einer spannenden

Mehr

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Die Eröffnung der Badesaison Das Ritual zur Eröffnung der (Haupt-)Badesaison ist gleichzeitig Highlight zum Festprogramm 200 Sommer - Seebad Travemünde.

Mehr

Kulinarischer Kalender Oktober bis Dezember 2015

Kulinarischer Kalender Oktober bis Dezember 2015 moevenpick-restaurants.com Kulinarischer Kalender Oktober bis Dezember 2015 Mövenpick Restaurants ein Stück Schweizer Kultur Kulinarischer Gruß Qualität hat Gesichter Liebe Gäste, am Airport Nürnberg erwartet

Mehr

FERIENSPIELPROGRAMM 2015 FÜR KINDER & JUGENDLICHE DER GEMEINDE HAIBACH

FERIENSPIELPROGRAMM 2015 FÜR KINDER & JUGENDLICHE DER GEMEINDE HAIBACH FERIENSPIELPROGRAMM 2015 FÜR KINDER & JUGENDLICHE DER GEMEINDE HAIBACH vom 03.08. 14.09.2015 Liebe Kinder und Jugendlichen, liebe Eltern, der Beginn der Sommerferien rückt schon langsam in greifbare Nähe.

Mehr

Sommer ferien. reizeitangebote. für Strausberg und Umgebung

Sommer ferien. reizeitangebote. für Strausberg und Umgebung Sommer ferien 2015 reizeitangebote für Strausberg und Umgebung Ganze Ferienzeit CLIMB-UP Kletterwald Fels- und Höhlenklettern Auf verschiedenen Parcours mit unterschiedlichen Höhen und Schwierigkeitsgraden

Mehr

Albris am Nachmittag

Albris am Nachmittag IN KEMPTEN IN DER ERZIEHUNGSKUNST RUDOLF STEINERS Albris 231, 87774 Buchenberg. Tel.: 08378 923483 Fax: 08378 923668 Verwaltung: Fürstenstr. 19, 87439 Kempten Tel.: 0831 13078 Fax: 27571 Ein Angebot der

Mehr

Wir sind der Spezialist für Gruppenreisen nach Südmähren

Wir sind der Spezialist für Gruppenreisen nach Südmähren Wir sind der Spezialist für Gruppenreisen nach Südmähren HOTEL +STRÁŽNICE SÜDMÄHREN - TSCHECHIEN Das noch verträumte SÜDMÄHREN lädt Sie zu jeder Jahreszeit nach STRAZNICE ein Die Stadt STRAZNICE Zentrum

Mehr

Genusswandern von Weingut zu Weingut auf dem Sächsischen Weinwanderweg

Genusswandern von Weingut zu Weingut auf dem Sächsischen Weinwanderweg Genusswandern von Weingut zu Weingut auf dem Sächsischen Weinwanderweg Erlebnis- und Genusswanderreise 1 Woche, Gruppengröße 6 bis 12 Teilnehmer Schwierigkeitsgrad 1 05. 12. Oktober 2013 Weinreben an Steilhängen

Mehr

* Preise gelten pro Person. Buchbar nach Verfügbarkeit.

* Preise gelten pro Person. Buchbar nach Verfügbarkeit. E N TS ARRANGEM in Northeim Erlebnisreiche Tage. Entdeckerpauschale (Hotel Schere) Entdecken Sie Northeim und seine herrliche Mittelgebirgsregion mit den benachbarten Fachwerkstädten Einbeck, Osterode,

Mehr

Erlebnis & Bildung im Ferienpark Bad Sonnenland bei Moritzburg

Erlebnis & Bildung im Ferienpark Bad Sonnenland bei Moritzburg LogoRundsatz.qxd:Layout 1 16.05.2011 18:03 Uhr Seite 1 Erlebnis & Bildung im Ferienpark Bad Sonnenland bei Moritzburg FERIENPARK UND CAMPINGPLATZ MRITZBURG BEI DRESDEN Wandertage, Projekttage, Erlebnistage,

Mehr

FAMILIEN UNTERSTÜTZENDER DIENST

FAMILIEN UNTERSTÜTZENDER DIENST FAMILIEN UNTERSTÜTZENDER DIENST REISEN UND KURSANGEBOTE 2015 3 MACHEN SIE MAL PAUSE Mit unserem Familien unterstützenden Dienst bieten wir Ihrer Familie mit Angehörigen mit Behinderungen, die sich den

Mehr

Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden

Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden Veranstaltungskalender für den Monat F e b r u a r 2016 des Begegnungs- und Beratungszentrums (BBZ) der Ev. Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden Bei uns trifft man sich täglich um den Vor- oder Nachmittag

Mehr

Hof Ligges KÜRBISSE KARTOFFELN DEKORATIONEN. Saison 2015. www.hof-ligges.de

Hof Ligges KÜRBISSE KARTOFFELN DEKORATIONEN. Saison 2015. www.hof-ligges.de Hof Ligges KÜRBISSE KARTOFFELN DEKORATIONEN Saison 2015 www.hof-ligges.de Fotos: Kerstin von Broich Kürbiszeit Start im doppelten Sinne! Ja, es geht wieder los auf dem Hof Ligges. Ende August präsentieren

Mehr

2015 2016 Weihnachts- und Silvesterprogramm

2015 2016 Weihnachts- und Silvesterprogramm 2015 2016 Weihnachts- und Silvesterprogramm Weihnachtsarrangement 2015 Silvesterarrangement 2015 Sie übernachten 3x in einem unserer gemütlichen Einzel- oder Doppelzimmer und bedienen sich am regionalen

Mehr

im SEEHOF zum Erlebnis machen April bis Juni 2013 Veranstaltungen & Aktionen

im SEEHOF zum Erlebnis machen April bis Juni 2013 Veranstaltungen & Aktionen Veranstaltungen & Aktionen April bis Juni 2013 im SEEHOF zum Erlebnis machen *Preise und Terminänderungen vorbehalten April bis Juni 2013* Musikanten Stammtisch Musikanten und Musikliebhaber treffen sich

Mehr

Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15. Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig

Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15. Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15 Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig Ziele: Hamburg 18.10.-19.10.2014 Potsdam 06.12.2014 Leipzig 24.-25.01.2015

Mehr

Volklore Gruppe DrevA singt in der Galerie Dreiklang

Volklore Gruppe DrevA singt in der Galerie Dreiklang Juli 2015 TANZ DER ELEMENTE Sommerausstellung des Mündener Kulturrings Vernissage um 11.15 Uhr mit einer Tanzcollage von Caro Frank Ove Volquartz (Saxophon) und Josef Hilker (Gitarre) Karl-Heinz Gollhardt,

Mehr

Camps & Events Winter Frühling 2016

Camps & Events Winter Frühling 2016 Camps & Events Winter Frühling 2016 Wir kümmern uns um die wichtigsten Menschen auf der Welt: Ihre Kinder. Unser professionelles Asprini Team betreut diese so sorgsam, als wären es die eigenen. Vom Kleinkind

Mehr

Klosterhotel Wöltingerode

Klosterhotel Wöltingerode Klosterhotel Wöltingerode Arrangements 2014 Klosterhotel Wöltingerode www.klosterhotel-woeltingerode.de Herzlich willkommen im Klosterhotel Wöltingerode Verbringen Sie erholsame Tage in historischer Umgebung

Mehr

4 Wochen Ecuador (Erlebnisreise) Entdecken Sie in 4 Wochen das Hochland, den Dschungel und die Küste Ecuadors, während Sie Spanisch lernen!

4 Wochen Ecuador (Erlebnisreise) Entdecken Sie in 4 Wochen das Hochland, den Dschungel und die Küste Ecuadors, während Sie Spanisch lernen! 4 Wochen Ecuador (Erlebnisreise) Entdecken Sie in 4 Wochen das Hochland, den Dschungel und die Küste Ecuadors, während Sie Spanisch lernen! Teo Bone 1 1 WAS ERWARTET SIE? 1 Was erwartet Sie? Sie entdecken

Mehr

GENUSS KALENDER ANGEBOTE

GENUSS KALENDER ANGEBOTE GENUSS KALENDER ANGEBOTE 2017 THERME LAA HOTEL & SILENT SPA Kulinarische Vielfalt von früh bis spät Genießen Sie direkt vor Ihrer Haustür die Vielfalt unseres modernen 4-Sterne-Superior-Hotels und lassen

Mehr

dich und mich Urlaubsvergnügen für

dich und mich Urlaubsvergnügen für dich und mich Urlaubsvergnügen für Lust auf 5-Sterne-Campingurlaub mit Meeresblick und fünischer Idylle ad libitum? Dann kommen Sie nach Camp Hverringe und genießen Sie das Leben. Hier gibt es Atmosphäre,

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43 664 585 27 35, bergaktiv@gmail.com www.grosseswalsertal.at/bergaktiv Herzlich

Mehr

Gruppenreisen mit Naturgenuss, Komfort und Erlebnis!

Gruppenreisen mit Naturgenuss, Komfort und Erlebnis! Gruppenreisen mit Naturgenuss, Komfort und Erlebnis! Ein Ausflug zur Waldschenke lohnt sich immer! Großer Busparkplatz Panoramablick zum gewaltigen Dachsteinmassiv Sehr gute Qualität und freundliche Gastgeber

Mehr

Sommerferienprogramm vom 16. Juli bis 26. August 2015 Döhrnstraße

Sommerferienprogramm vom 16. Juli bis 26. August 2015 Döhrnstraße Sommerferienprogramm vom 16. Juli bis 26. August 2015 Liebe Ferienkinder, Die Betreuer freuen sich auf euch und eine spaßige Ferienzeit! Donnerstag, 21. Juli Freitag, 22. Juli An unseren ersten beiden

Mehr

Empfehlungen des Doctors

Empfehlungen des Doctors Hotel-Restaurant Doctor Weinstube Empfehlungen des Doctors Preise & Arrangements 2014 www.doctor-weinstube-bernkastel.de Auf Schritt und Tritt atmet Geschichte treten Sie ein und fühlen Sie sich wohl!

Mehr

Genuss im arcona mo.hotel

Genuss im arcona mo.hotel Genuss im arcona MO.HOTEL Business Lunch Montag bis Freitag, 12.00 bis 14.30 Uhr Sie haben nur wenig Zeit? Sie suchen ein repräsentatives Restaurant? Von Montag bis Freitag erhalten Sie in der Weinwirtschaft

Mehr

FLIESSEND LERNEN NEWS APRIL 2015 INHALT

FLIESSEND LERNEN NEWS APRIL 2015 INHALT FLIESSEND LERNEN NEWS APRIL 2015 INHALT 1. In eigener Sache: rauf aufs Rad Natur erleben 2. Mitfeiern: Biologisches Zentrum Kreis Coesfeld 3. Schulwander-Wettbewerb 2015 jetzt mitmachen! 4. Link-Tipps

Mehr

Backstage in der Hotelküche

Backstage in der Hotelküche Ort: Die Hilton Hotelküche Tag: fast immer Samstags Uhrzeit: meist 15.00 Uhr Dauer: ca. 3 Stunden Kosten: ab 69 Euro, inkl. Kochmontur und dem gemeinsamen Essen Das Outfit von Cook mal gehört nach dem

Mehr

Hotel am Müritz-Nationalpark superior

Hotel am Müritz-Nationalpark superior Hotel am Müritz-Nationalpark superior Hotel am Müritz-Nationalpark superior Specker Straße 71. 17192 Waren (Müritz) Tel. + 49 3991 62190. Fax + 49 3991 621931 info@hotel-nationalpark.de. www.hotel-nationalpark.de

Mehr

Freizeitangebote und Angehörigen-Treffen 2016. Das Programm der Lebenshilfe Koblenz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Freizeitangebote und Angehörigen-Treffen 2016. Das Programm der Lebenshilfe Koblenz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Freizeitangebote und Angehörigen-Treffen 2016 Das Programm der Lebenshilfe Koblenz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene Freizeitangebote und Angehörigen-Treffen 2016 Mit unseren Freizeitangeboten für

Mehr

Gerne können Sie mich für individuelle Kräuterführungen, auch bei Ihnen Vorort, buchen. Pro Stunde berechne ich 50.00 Euro zuzüglich Fahrtkosten

Gerne können Sie mich für individuelle Kräuterführungen, auch bei Ihnen Vorort, buchen. Pro Stunde berechne ich 50.00 Euro zuzüglich Fahrtkosten Gerne können Sie mich für individuelle Kräuterführungen, auch bei Ihnen Vorort, buchen. Pro Stunde berechne ich 50.00 Euro zuzüglich Fahrtkosten Baumführung Sonntag, 15.03.2015, 14-15.30 Uhr, Museum Schloss

Mehr

Tierisch tolle Ferien-Angebote

Tierisch tolle Ferien-Angebote Tag der offenen Tür mit Reiter- & Hundeflohmarkt 10. Mai 10.00 15.00 Uhr Alle sind ganz herzlich eingeladen! kostenlos! Hof Hauschild OSTERFERIEN Frühlingsausritt 11. April 10.00 13.00 Uhr Ab 6 Jahre 30,-

Mehr

Angebote für Gruppen. Willkommen auf einer (Zeit)Reise durch das Österreichische Freilichtmuseum Stübing. www.stuebing.at

Angebote für Gruppen. Willkommen auf einer (Zeit)Reise durch das Österreichische Freilichtmuseum Stübing. www.stuebing.at Angebote für Gruppen Willkommen auf einer (Zeit)Reise durch das Österreichische Freilichtmuseum Stübing www.stuebing.at Stübing - das Freilichtmuseum für ganz Österreich Das Österreichische Freilichtmuseum

Mehr

Programm Lebenshilfe Center Coesfeld Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Coesfeld Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Coesfeld Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-center.de M. Großmann_pixelio.de www.lebenshilfe-nrw.de Lebenshilfe Programm Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Coaching-Reise nach Nepal 2016

Coaching-Reise nach Nepal 2016 Coaching-Reise nach Nepal 2016 Sinnvolles Tun als machtvoller Antrieb Fr. 4. bis Sa. 19. Novemberr 2016 Sinnvolles Tun als machtvoller Antrieb Ein Seminar der Extraklasse in Nepal, einem der faszinierendsten

Mehr

Informationsblatt. Blockhausferien in Åmot 02.07. 09.07.16 / 16.07. 23.07.16

Informationsblatt. Blockhausferien in Åmot 02.07. 09.07.16 / 16.07. 23.07.16 Informationsblatt Blockhausferien in Åmot 02.07. 09.07.16 / 16.07. 23.07.16 Ihr Flugplan Reise 1 Flugnr. Zeit 02.07.2016 Zürich Stockholm LX1250 12:50-15:15 09.07.2016 Stockholm Zürich LX1247 14:40-17:05

Mehr

Sonnabend, 5.12. Adventsgärtlein 16.00 Uhr für die Kinder ab 3 Jahre

Sonnabend, 5.12. Adventsgärtlein 16.00 Uhr für die Kinder ab 3 Jahre Programm Sonnabend, 28.11. Vorbereitung auf die 15.00 Uhr erste Sonntagshandlung für die Erstklässler Advent Sonntag, 29.11. Familiencafé nach der Sonntagshandlung mit Bücherverkauf. Verkauf von Mineralien

Mehr

CVJM Düsseldorf FERIENANGEBOTE 2012. Düsseldorf, Februar 2012. Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern!

CVJM Düsseldorf FERIENANGEBOTE 2012. Düsseldorf, Februar 2012. Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern! CVJM Graf-Adolf-Str. 102 40210 Düsseldorf Düsseldorf, Februar 2012 FERIENANGEBOTE 2012 Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern! In letzten Jahr durften wir mit Euch einiges erleben: Tolle Düsselferien,

Mehr

Märkte in Meran und Umgebung

Märkte in Meran und Umgebung Märkte in und Umgebung Wochenmärkte Kleiner Markt jeden Dienstag von 8.00 bis 13.00 Uhr am Praderplatz (Hauptbahnhof) Angebot: Lebensmittel und Krämermarkt Kleiner Markt jeden Mittwoch von 8.00 bis 13.00

Mehr

Tipp der Woche: Fr.: Traditionelles Stockbrotbacken

Tipp der Woche: Fr.: Traditionelles Stockbrotbacken & s n m o i t m a a r m g i o n r A p t n e m 2016 n. i 5 0 a. t 1 r 0 Ente 25.04. - Tipp der Woche: Fr.: Traditionelles Stockbrotbacken Herzlich willkommen im Südsee-Camp. Eurem Urlaubsparadies in der

Mehr

Öffentliche Termine 2014

Öffentliche Termine 2014 Öffentliche Termine 2014 Angebote für Gruppen auf www.lili-claudius.de und www.buero-naturetainment.de Alle Termine mit Anmeldung! Erwachsene Kinder (Kontaktdaten siehe unten) Kinder und Erwachsene Erwachsene

Mehr

Endspurt 2016 Weihnachten und Silvester. Moderne Gastlichkeit kreativ erleben.

Endspurt 2016 Weihnachten und Silvester. Moderne Gastlichkeit kreativ erleben. Endspurt 2016 Weihnachten und Silvester Moderne Gastlichkeit kreativ erleben. Mord mit Menü / eine köstliche Verbrecherjagd So., 11.12.16 Das große Halali Genießen Sie unser Vier-Gang-Menü in angepasster

Mehr

Blumengärten Hirschstetten. Veranstaltungen

Blumengärten Hirschstetten. Veranstaltungen Blumengärten Hirschstetten Veranstaltungen 2015 Natur genießen! Die Blumengärten Hirschstetten entführen alle ihre Besucherinnen und Besucher zu einem in Wien einzigartigen Freizeiterlebnis: Entdecken

Mehr

Grenzhöfer Weinseminare. Im Sensorikseminar erlernen Sie die typischen Aromen einiger Rebsorten zu erriechen und erschmecken und erfahren

Grenzhöfer Weinseminare. Im Sensorikseminar erlernen Sie die typischen Aromen einiger Rebsorten zu erriechen und erschmecken und erfahren h o t e l r e s t a u r a n t b i e r g a r t e n e v e n t l o c a t i o n g r e n z h o f - j o u r n a l V e r a n s t a l t u n g e n a u f d e m G r e n z h o f F e b r u a r b i s M a i 2 0 1 5 Grenzhöfer

Mehr

Sommerferien. Sommer in Bezau. für Einheimische und Gäste. Sport Spiel Spaß

Sommerferien. Sommer in Bezau. für Einheimische und Gäste. Sport Spiel Spaß Sommerferien für Einheimische und Gäste 2013 Sport Spiel Spaß Sommer in Bezau Bezauer Sommerprogramm 2013 Dieses Ferienprogramm wurde vom Familienverband Bezau zusammengestellt. An dieser Stelle bedanken

Mehr

Rochow-Museum Reckahn, Kaffeetafel und Schulmuseum Reckahn

Rochow-Museum Reckahn, Kaffeetafel und Schulmuseum Reckahn Angebote für Gruppenreisen Alle Angebote (Touren, Bausteine, Angebote für Familien und Schulen) können kombiniert werden. Gern beraten wir Sie bei der Auswahl der Themen oder vermitteln Ihnen Kremserfahrten,

Mehr

Newsletter Oktober 2015

Newsletter Oktober 2015 Newsletter Oktober 2015 In dieser Ausgabe: Allianzgottesdienst - 24 Stunden Gebet im Gebetshaus RV Connect FAGO Gemeinschaftstag Frauentag Alphakurs Abschlussfest und Weihnachtsfeier ACK Gottesdienst Bundesschlussfeier

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Oktober bis Dezember 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert Sie über unsere Angebote. Sie haben eine Frage

Mehr

Termine 2014. Erwachsene Erwachsene

Termine 2014. Erwachsene Erwachsene Termine 2014 Alle Termine mit Anmeldung! Erwachsene Kinder (Kontaktdaten siehe unten) Kinder und Erwachsene Erwachsene Datum Gruppe Thema Ort Beschreibung 25.04.14 19:45 21.45 Uhr Preis: 6,50 je 27.04.14

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2016 Lebenshilfe Center Siegen Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Siegen Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit

Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit CLUB PINGUIN Programm für April 2015 Tagesstätte + Freizeitclub im Zentrum für seelische Gesundheit Stephanienstr. 16, 76133 Karlsruhe, Tel. 07 21 / 9 81 73 0 / Fax: - 33 Unser Sekretariat ist zu folgenden

Mehr

Berlin im Advent Networking in der Hauptstadt 26 28/11/2010

Berlin im Advent Networking in der Hauptstadt 26 28/11/2010 Berlin im Advent Networking in der Hauptstadt 26 28/11/2010 Berlin im Advent begeistert Unternehmer. Networking in der Hauptstadt, d.h. neue Kontakte, mehr Erfolg! Erschließen Sie sich Berlin in seiner

Mehr

ev. Jugend Böckingen Freizeit Programm 2016

ev. Jugend Böckingen Freizeit Programm 2016 ev. Jugend Böckingen Freizeit Programm 2016 t Zirkus-Freizeit für 6-14 Jährige 23. - 29. Mai 2016 Ein Festival der Evangelischen Kirche Zum 4. Mal wird dieses Jahr im Böckinger Kreuzgrund zwischen dem

Mehr

Ausgewählte wöchentliche Veranstaltungen für Gäste der Stadt Wehlen & Gemeinde Lohmen Saison 2016

Ausgewählte wöchentliche Veranstaltungen für Gäste der Stadt Wehlen & Gemeinde Lohmen Saison 2016 Ausgewählte wöchentliche Veranstaltungen für Gäste der Stadt Wehlen & Gemeinde Lohmen Saison 2016 montags dienstags Tagesfahrt nach Prag (Saison regelmäßig) Abfahrt: 7.30 Uhr ab Bad Schandau Elbekai Rückkehr

Mehr

Radeln mit Bergblick und Kultur

Radeln mit Bergblick und Kultur Radeln mit Bergblick und Kultur Kemptener Radangebote 2015 Für Radfans ist das Allgäu und seine Metropole Kempten ein einzigartiges Erlebnis. Die abwechslungsreiche Allgäuer Landschaft mit den sanften

Mehr

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil April 2014 Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil Pfarramt: Pater A. Schlauri: Alexander Burkart: Tel. 071 298 51 33, E-Mail: sekretariat@kirche-haeggenschwil.ch Tel. 071 868 79 79, E-Mail: albert.schlauri@bluewin.ch

Mehr

www.skifreundemeissenheim.de oder bei Sabine Fischer 07824-47599

www.skifreundemeissenheim.de oder bei Sabine Fischer 07824-47599 Die Vorstandschaft wünscht allen Mitgliedern eine unfallfreie und schneereiche Wintersaison, viel Vergnügen beim Ski und Snowboard Fahren und würde sich freuen Euch bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen

Mehr

Herzlich Willkommen. zur MOBA Jahreshauptversammlung 2015. in der Residenzstadt Donaueschingen. vom 25.09. bis 27.09.2015

Herzlich Willkommen. zur MOBA Jahreshauptversammlung 2015. in der Residenzstadt Donaueschingen. vom 25.09. bis 27.09.2015 Herzlich Willkommen zur MOBA Jahreshauptversammlung 2015 in der Residenzstadt Donaueschingen vom 25.09. bis 27.09.2015 Im Jahr 2015 findet die MOBA JHV wieder einmal im Süden der Republik statt, nämlich

Mehr

Termine 2013. Bitte meldet euch für alle untenstehenden Termine per E-Mail an: info@lili-claudius.de. 15.06.2013 14.30 Uhr.

Termine 2013. Bitte meldet euch für alle untenstehenden Termine per E-Mail an: info@lili-claudius.de. 15.06.2013 14.30 Uhr. Termine 2013 Bitte meldet euch für alle untenstehenden Termine per E-Mail an: info@lili-claudius.de 15.06.2013 Grün Kreativ Georgengarten, Herrenhäuser Gärten, Haltestelle Appelstraße 16.06.2013 Ewelina

Mehr

Bürgerhaus Merkenbach. Marktplatz. Marktplatz. Marktplatz. Marktplatz. Marktplatz. Marktplatz. Marktplatz

Bürgerhaus Merkenbach. Marktplatz. Marktplatz. Marktplatz. Marktplatz. Marktplatz. Marktplatz. Marktplatz Sa. 17.04.10 11:00 ADFC-INFO-Stand Dies und Das Informationen über das Tourenprogramm 2010 und den ADFC Sa. 17.04.10 13:30 ADFC-Schnuppertag mit Touren in allen Schwierigkeitsgraden Highlight Dies und

Mehr

20.00 Uhr Uhr Kontakt: Uhr Uhr inkl. Mittagessen Uhr

20.00 Uhr Uhr Kontakt: Uhr Uhr inkl. Mittagessen Uhr Gruppenangebote Frauen- Hauskreis dienstags 1x monatlich nach Absprache 20.00 Uhr Bettina Langenberg 96 13 96 Jugend- Hauskreis dienstags 14-tägig 19.00 Uhr Simon Franken 0 23 25/ 58 32 968 Beten+ Bibelgespräche

Mehr

Wie finde ich hin? Wie erreiche ich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Im Krisenfall: Geschäftsstelle: Allee der Kosmonauten 69

Wie finde ich hin? Wie erreiche ich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Im Krisenfall: Geschäftsstelle: Allee der Kosmonauten 69 Wie erreiche ich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Sprechzeit: Mo Fr 13.00 14.00 Uhr tel 030 / 54 43 11 45 fax 030 / 54 39 66 30 Wie finde ich hin? Allee der Kosmonauten 69 12681 Berlin Außerdem bieten

Mehr

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen.

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen. Stadtführungen in der Rheinmetropole Entdecken, Erleben und Genießen Erkunden Sie mit GästeführerInnen auf Stadtrundgängen und -fahrten die Sehenswürdigkeiten rund um Ob Geschäftsreise oder City-Trip,

Mehr

Veranstaltungen NOVEMBER 2015 MäRz 2016

Veranstaltungen NOVEMBER 2015 MäRz 2016 Veranstaltungen NOVEMBER 2015 MäRz 2016 Verein zur Pflege der Friedhofs- und Bestattungskultur in Karlsruhe AUSSTELLUNGEN bis 06. Februar 2016 Seelen zarte Wesen aus der Natur Figuren von Hans Wetzl Am

Mehr

Feiern auf Gut Sonnenhausen

Feiern auf Gut Sonnenhausen Feiern auf Gut Sonnenhausen»Ein besonderer Platz für besondere Feste.«N achhaltiges Wachstum, Bio-Küche, eine tiefe Verbundenheit mit der natürlichen Umgebung, viel Kunst und ein individuelles Gespür für

Mehr

Mensch sein, frei und geborgen.

Mensch sein, frei und geborgen. Mensch sein, frei und geborgen. 2 Inhalt Leben Lernen Arbeiten Zukunft 5 11 17 22 Hier darf ich sein, wie ich bin. Lautenbach ist ein besonderer Ort: Hier sind die Menschen freundlich zueinander. Wenn

Mehr

Beste Freundinnen. Wochenende für

Beste Freundinnen. Wochenende für Wochenende für Beste Freundinnen Mit Schokolade, Sekt und garantiert viel Spaß 01. 03.04. oder Wochenmitte 28. 30.10. oder Wochenmitte. 2 Übernachtungen inklusive Endreinigung. DVD-Player mit einer Auswahl

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

TIEFKUHL TAGUNG16. 20.-21.6.2016, Köln

TIEFKUHL TAGUNG16. 20.-21.6.2016, Köln TIEFKUHL TAGUNG16 20.-21.6.2016, Köln DIE ZUKUNFT IM BLICK Perspektiven für die Tiefkühlbranche Liebe dti-mitglieder, sehr verehrte Gäste der TIEFKÜHLTAGUNG 2016, zum 60. Geburtstag laden wir Sie herzlich

Mehr

A1/2. Übungen A1 + A2

A1/2. Übungen A1 + A2 1 Was kann man für gute Freunde und mit guten Freunden machen? 2 Meine Geschwister und Freunde 3 Etwas haben oder etwas sein? 4 Meine Freunde und ich 5 Was haben Nina und Julian am Samstag gemacht? 6 Was

Mehr

Sommerferienprogramm Fanprojekt Wuppertal 2015

Sommerferienprogramm Fanprojekt Wuppertal 2015 Hallo liebe WSV Fans, auch in den Sommerferien 2015 haben wir uns ein spannendes Programm für Euch überlegt. Wieder gibt es ganz unterschiedliche Angebote, so dass für jeden etwas dabei ist. Die Veranstaltungen

Mehr

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender 01.03.2015-31.03.2015 25.02.2015 Sonntag 10:00 Uhr 01.03.2015 Kurkonzert.. mit den "Rehbachtalern" Theatervorplatz er Klinik Montag 02.03.2015 "Osteoporose - gut gerüstet?", Referent:

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN SEMINARZENTRUM WESER-EMS IHR WEG ZU UNS. chancen mit weitblick

HERZLICH WILLKOMMEN SEMINARZENTRUM WESER-EMS IHR WEG ZU UNS. chancen mit weitblick IHR WEG ZU UNS BAD PYRMONT chancen mit weitblick WESER-EMS STIFTUNG DES LANDES NIEDERSACHSEN FÜR BERUFLICHE REHABILITATION Berufsförderungswerke Bad Pyrmont und Weser-Ems Berufsförderungswerk Weser-Ems

Mehr

Das Pfi ngstweide-netz Ein Netzwerk von und für Bewohner

Das Pfi ngstweide-netz Ein Netzwerk von und für Bewohner Das Pfi ngstweide-netz Ein Netzwerk von und für Bewohner 2. Das Angebot Ihr Engagement ist gefragt! Die Vielfalt der Bewohnerinteressen im Stadtteil macht das Netzwerk so besonders. Angeboten werden Hilfestellungen

Mehr

programm vom 02.07. vom 02.07. bis 22.07.2016 bis 22.07.2016

programm vom 02.07. vom 02.07. bis 22.07.2016 bis 22.07.2016 e-mail: jz-eilpe@stadt-hagen.de e-mail: jz-eilpe@stadt-hagen.de SommerferienSommerferienprogramm programm vom 02.07. vom 02.07. bis 22.07.2016 bis 22.07.2016 Fachbereich Jugend und Soziales Samstag, 02.07.2016

Mehr

Porto und Dourotal Eine exklusive Weinreise. 14. - 18. Mai 2014

Porto und Dourotal Eine exklusive Weinreise. 14. - 18. Mai 2014 Porto und Dourotal Lassen Sie sich von Porto und dem Dourotal, die beide zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen, begeistern! Ich persönlich werde Ihnen diese Gegend mit ihren tollen Weinen näher bringen

Mehr

Trauen Sie sich doch mal!

Trauen Sie sich doch mal! Trauen Sie sich doch mal! Liebe Gäste, was wünschen Sie sich? Ihr eigenes Fest in vollen Zügen zu genießen? Gastgeber zu sein und sich gleichzeitig um nichts kümmern zu müssen? Eine gelungene Feier lückenlos

Mehr

Kulinarischer Kalender. www.gartner-kirchenwirt.at

Kulinarischer Kalender. www.gartner-kirchenwirt.at Kulinarischer Kalender www.gartner-kirchenwirt.at Liebe/r Freund/in des Genuss, Mit der Positionierung als Naturgut stehe ich für gesundheitsbewusste Küche. Beim Gartner werden Sie verwöhnt mit bester

Mehr

Der Teufelhof Basel 2. Weindegustationen 3. Whiskey-Degustation 6. Grappa-Degustation 7. Cocktail mixen 8. Wein und Essen: die richtige Kombination 9

Der Teufelhof Basel 2. Weindegustationen 3. Whiskey-Degustation 6. Grappa-Degustation 7. Cocktail mixen 8. Wein und Essen: die richtige Kombination 9 Rahmenprogramme im Teufelhof Basel Inhalt Der Teufelhof Basel 2 Weindegustationen 3 Whiskey-Degustation 6 Grappa-Degustation 7 Cocktail mixen 8 Wein und Essen: die richtige Kombination 9 Malkurs «Portait»

Mehr

Ferienprogramm 2014. Viel Spaß mit dem Kinderferienprogramm 2014 wünscht euch

Ferienprogramm 2014. Viel Spaß mit dem Kinderferienprogramm 2014 wünscht euch Ferienprogramm 2014 Hallo liebe Mädchen und Jungen, die Sommerferien können kommen. Die Teiloffene Tür Brilon-Wald hat das Ferienprogramm 2014 geplant und viele ehrenamtliche Helfer waren bereit mitzuarbeiten.

Mehr

Offene Hilfen: Ferien-Freizeiten Programm 2015

Offene Hilfen: Ferien-Freizeiten Programm 2015 Offene Hilfen: Ferien-Freizeiten Programm 2015 (verfasst in Leichter Sprache) Liebe Kinder, liebe Jugendliche, Im Jahr 2015 fahren wir wieder auf verschiedene Ferien-Freizeiten. Hast Du Lust mitzufahren?

Mehr

Fahrplan Linz 2016 DONAU SCHIFF FAHRT LINZER HAFENRUNDFAHRTEN ABENDSCHIFFFAHRTEN LINZ SCHLÖGEN PASSAU LINZ WACHAU WIEN

Fahrplan Linz 2016 DONAU SCHIFF FAHRT LINZER HAFENRUNDFAHRTEN ABENDSCHIFFFAHRTEN LINZ SCHLÖGEN PASSAU LINZ WACHAU WIEN Fahrplan Linz 2016 DONAU SCHIFF FAHRT LINZER HAFENRUNDFAHRTEN ABENDSCHIFFFAHRTEN LINZ SCHLÖGEN PASSAU LINZ WACHAU WIEN 2 3 JETZT NEU! SCHMANKERL & CO. FRISCH ZUBEREITET IN DER BORDKÜCHE LINZER HAFENRUNDFAHRT

Mehr

Informationen und Service

Informationen und Service Informationen und Service Im Farbenrausch Munch, Matisse und die Expressionisten 29. September 13. Januar 2013 Öffnungszeiten Dienstag Sonntag 10 20 Uhr Freitag 10 22.30 Uhr Montag geschlossen Geöffnet:

Mehr