Name, Vorname. Straße, Nr. PLZ, Ort. Geboren am.. in. Telefon Festnetz Mobil. Adresse

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Name, Vorname. Straße, Nr. PLZ, Ort. Geboren am.. in. Telefon Festnetz Mobil. E-Mail Adresse"

Transkript

1 Eingang / 18 / 1 0 _ Beitrittserklärung Name, Vorname Straße, Nr. PLZ, Ort Geboren am.. in Telefon Festnetz Mobil Ich erkläre hiermit den verbindlichen Beitritt in den Luftsportverein Unna - Schwerte e.v. im DAeC LV NW e.v. ab dem Ein Exemplar der derzeit gültigen Satzung sowie der Gebührenordnung habe ich erhalten. Einer Übermittlung meiner persönlichen Daten an den Deutschen Aero Club e.v. (DAeC) und an die Deutsche Sport-ausweis GmbH stimme ich zu. Ferner stimme ich der Veröffentlichung meiner persönlichen Daten auf der Vereinshomepage im geschützten Mitgliederbereich zu (bitte streichen wenn nicht gewünscht!). Beruf Familienstand Fluglizenzen Zutreffendes bitte ankreuzen: aktiv Segelflug (UL-)Gleitschirm Ultraleichtflug Modellflug passiv Zweitmitglied Heimatverein: DAeC Nr.: / / Sämtliche Änderungen sind umgehend der Geschäftsstelle mitzuteilen! Bitte auch Schüler/Azubi/Student/Arbeitslos/Renter mit angeben! Sofern bereits vorhanden. Unterschrift(en) bei Minderjährigen mit Unterschrift des gesetzl. Vertreters Ermächtigung zum Einzug von Zahlungen mittels SEPA-Lastschrift Gläubiger-Identifikationsnummer Mandatsreferenz DE66LSV (entspricht Mitgliedsnummer) Ich ermächtige den Luftsportverein Unna - Schwerte e.v. widerruflich, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Luftsportverein Unna - Schwerte e.v. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. IBAN Kontoinhaber Straße, Nr PLZ, Ort D E BIC Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Unterschrift des Kontoinhabers Luftsportverein Unna-Schwerte e.v. Postfach 1211 D Holzwickede Seite 1 von 4

2 Verzichtserklärung Name, Vorname Straße, Nr. PLZ, Ort Geboren am.. in Ich verzichte auf alle Ansprüche, die mir gegenüber dem Luftsportverein Unna - Schwerte e.v. und den Mitgliedern des Deutschen Aero Club e.v. (DAeC) daraus entstehen können, dass ich anlässlich meiner Tätigkeit im Flug- und Bodendienst Unfälle oder sonstige Nachteile erleide. Diese Erklärung gilt, gleich aus welchem Rechtsgrund Ansprüche gestellt werden können. Sie erstreckt sich gleichzeitig auf solche Personen und Stellen, die aus meinem Unfall selbständig sonst Ansprüche herleiten können. Die derzeit gütligen Versicherungssummen können auf Wunsch eingesehen werden. Ich weiß, dass ich mich auf eigene Kosten zusätzlich versichern kann, soweit eine Versicherung nicht oder nicht in dem Umfang und in der Höhe besteht, die ich für ausreichend halte. Unterschrift Bei Minderjährigen Unterschrift(en) des/der gesetzlichen Vertreter(s) Wir sind mit der Flugausbildung und der vorstehenden Erklärung einverstanden. Name, Vorname Unterschrift (1. Elternteil / Vormund) Name, Vorname Unterschrift (2. Elternteil / Vormund) Luftsportverein Unna-Schwerte e.v. Postfach 1211 D Holzwickede Seite 2 von 4

3 Erklärung zu Vorstrafen E R K L Ä R U N G von Bewerbern um den Luftfahrerschein für Privatflugzeugführer (abzugeben vor Beginn der Ausbildung) Bewerber (Name, Vorname) Geburtsdatum.. Mir ist bekannt, dass nach 24 der Luftverkehrs Zulassungsordnung (LuftVZO) in der Fassung vom (BGBI.I S. 308) die Ausbildung von Luftfahrern, die Erteilung, die Erneuerung und die Erweiterung von Luftfahrerscheinen sowie die Ablegung oder Abnahme von Prüfungen nach den Bestimmungen der Verordnung für Luftfahrtpersonal (LuftPersV) vom (BGBI.I S. 53) bei einer erheblichen gerichtlichen Bestrafung oder bei mehrfach rechtskräftig festgestellten erheblichen Verstößen gegen die Verkehrsvorschriften unzulässig sind. Falls ich von Gerichten vorbestraft bin, auch Maßnahmen wegen Verkehrsverstößen von Gerichten oder sonstigen Behörden gegen mich ergriffen worden sind, oder schwebende Strafverfahren gegen mich bei Gerichten oder Behörden anhängig sind, werden ich vor Beginn der Ausbildung bei der zuständigen Luftfahrtbehörde um die Freigabe zur Ausbildung nachsuchen. Unterschrift 24 LuftVZO Voraussetzung für die Ausbildung Die Ausbildung ist nur zulässig, wenn keine Tatsachen vorliegen, die den Bewerber als ungeeignet oder in sonstiger Weise als unzuverlässig erscheinen lassen, die beabsichtigte Tätigkeit als Luftfahrtpersonal auszuüben. Tatsachen, die den Bewerber als ungeeignet erscheinen lassen sind insbesondere Trunksucht, Entmündigung, eine erhebliche gerichtliche Bestrafung oder mehrfach rechtskräftig festgestellte erhebliche Verstöße gegen Verkehrsvorschriften. Luftsportverein Unna-Schwerte e.v. Postfach 1211 D Holzwickede Seite 3 von 4

4 Zustimmung des / der gesetzlichen Vertreter(s) Bewerber Geburtsdatum Name, Vorname.. Als Eltern bzw. Vormund sind wir / bin ich gesetzliche(r) Vertreter(in) der Bewerberin / des Bewerbers. In dieser Eigenschaft stimme(n) wir / ich der beabsichtigten Erteilung der Erlaubnis zur Tätigkeit als Luftfahrtpersonal zu. Unterschrift 1. Elternteil / Vormund Unterschrift 2. Elternteil / Vormund 1. Elternteil/Vormund Amtliche Beglaubigung (gem. 24 LuftVZO) Herr (und) Frau Name Vorname 2. Elternteil/Vormund Name Vorname hat / haben sich in ihrer / seiner Eigenschaft als gesetzliche(r) Vertreter(in) der Bewerberin / des Bewerbers ausgewiesen durch Die Unterschrift(en) wird / werden beglaubigt. (Siegel) Unterschrift Luftsportverein Unna-Schwerte e.v. Postfach 1211 D Holzwickede Seite 4 von 4

5 Gebührenübersicht Mitgliedsbeiträge Beiträge sind zum Jahresbeginn in voller Höhe fällig, bzw. bei Eintritt anteilig für das laufende Jahr! Aktive Mitgliedschaft Beitrag je Monat (incl. DAeC-Beitrag) Erwachsene über 18 Jahren 35 Jugendliche bis einschließlich 18 Jahre sowie Schüler, Studenten bis 25 Jahre (kein eigenes Einkommen) 19 unter 14 Jahren (bei vorzeitiger Ausbildung ab 13 Jahren: 19 /Monat) Aufnahmegebühr (einmalig) beitragsfrei Erwachsene über 18 Jahren 150 Jugendliche bis einschließlich 18 Jahre sowie Schüler, 100 Studenten bis 25 Jahre (kein eigenes Einkommen) Quaxfond (aktive Mitglieder) Einsitzergebühr (einmalig fällig nach dem ersten Alleinflug) 200 Passive Mitgliedschaft Beitrag je Monat (incl. DAeC-Beitrag) 30 / Halbjahr ab dem 14. Lebensjahr 5,50 bis zum 14. Lebensjahr beitragsfrei Zweitmitgliedschaft Beitrag je Monat 10 (nur für Mitglieder aus anderen DAeC NRW-Vereinen mit Schwerpunkt Segelflug/UL-Flug) Startgebühren Luftfahrzeug Minutenpreis 1 Startgebühr 2 ASK 13 D ,20 5,20 ASK 21 D ,20 5,50 Astir CS D ,10 4,80 ASW 19b D ,10 4,80 LS 7-WL D ,18 5,50 C-42 B D-MUWH 1,35 C-22 D-MBAL 0,75 F-Schlepp D-MUWH mit Segelflugzeug 2,70 Windenstart für Privatflugzeuge (Vereinsmitglieder) 4,50 Windenstart für Nicht-Vereinsmitglieder 5,00 Gastflüge Segelflug 30 Windenstart inkl. maximal 15-Minuten Flugzeit Ultraleichtflug 40 je 15-Minuten Flugzeit Schnupperkurs 35 zwei Tage, zzgl. Fluggebühren Sonstiges Nicht geleistete Arbeitsstunden Es gilt für alle aktiven Mitglieder: 20 Sommerarbeitsstunden, 30 Winterarbeitsstunden Hallenstellplatz für Privatflugzeug gilt sowohl für Auf- als auch Abgerüstete Flugzeuge 10 / Stunde 27 / Monat Leihgebühr für Vereinsflugzeuge Mitglieder der Jugendgruppe um 50 ermäßigt 150 / Woche 1 Gilt bei Segelflugzeugen ab der 15. Flugminute, exkl. Startgebühr 2 Für Windenstart in Hengsen, inkl. 15 Flugminuten 3 Erstflugpauschale einmalig 100 nach dem erstem Flug, 50 für Mitglieder der Jugendgruppe 4 Erstflugpauschale einmalig 100 nach dem erstem Flug Luftsportverein Unna-Schwerte e.v. Postfach 1211 D Holzwickede

6 Satzung 1 Name, Sitz Der Verein trägt den Namen Luftsportverein Unna - Schwerte e.v.. Der Verein ist in das Vereinsregister bei dem Amtsgericht Unna eingetragen (VR 326). 2 Zweck des Vereins Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts Steuerbegünstigte Zwecke der Abgabenordnung. Zweck des Vereins ist die Förderung des Flugsports und der sportlichen Jugendhilfe. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch die Errichtung von Luftsportanlagen und Förderung luftsportlicher Übungen und Leistungen einschließlich luftsportlicher Jugendpflege. Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck der Körperschaft fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden. Bei der Verfolgung des Satzungszweckes verpflichtet sich der Verein dazu, die Umwelt pfleglich und rücksichtsvoll zu behandeln, da sie eine der Grundlagen für den Sport darstellt. 3 Geschäftsjahr Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. 4 Gewinn Der Verein erstrebt grundsätzlich keinen Gewinn. Etwa erzielte Gewinne dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. 5 Mitgliedschaft Der Verein setzt sich zusammen aus a) aktiven Mitgliedern b) passiven Mitgliedern c) Ehrenmitgliedern. d) Jugendliche bis einschließlich 25 Jahren e) Familienmitglieder (passiver Status) f) Kurzmitgliedschaften. Jedes aktive Mitglied kann seinen Ehe- oder Lebenspartner mit gleichem Wohnsitz, sowie seine Kinder als Familienmitglied anmelden. Familienmitglieder werden als passive Mitglieder beim DAeC Landesverband NRW e.v. gemeldet. Familienmitglieder die in den aktiven Status wechseln müssen den Aufnahmebeitrag nachzahlen, sofern Sie bei der Aufnahme als Familienmitglied das 14. Lebensjahr vollendet hatten. Die Mitgliedschaft hinsichtlich der aktiven und passiven Mitglieder ist im Rahmen der vorhandenen Möglichkeiten weder der Zahl nach, noch nach anderen Merkmalen beschränkt. Stimmberechtigt sind nur aktive Mitglieder, Ehrenmitglieder und Jugendliche ab 16 Jahren. In Ämter gewählt werden können nur aktive Mitglieder, Ehrenmitglieder und Jugendliche ab 18 Jahren. Der Vorstand kann weitere Formen der Mitgliedschaft zulassen und die damit verbundenen Rechte und Pflichten bestimmen. Mitglieder unter 16 Jahren werden durch den Vereinsjugendgruppenleiter, der von der Jugendversammlung zu wählen ist, in allen Gremien des Vereins vertreten, er hat Sitz und Stimme im Vorstand. Die Jugend gibt sich ihre Jugendordnung selbst. Die Jugendordnung ist Bestandteil der Vereinssatzung. 6 Aufnahmeverfahren Wer sich um die aktive oder passive Mitgliedschaft bewirbt, hat bei dem Vorstand einen schriftlichen Antrag einzureichen. Der Vorstand entscheidet über Annahme oder Ablehnung des Antrages. Ein ablehnender Beschluss ist dem Bewerber schriftlich zuzustellen. Ist die Aufnahme abgelehnt, so ist ein neuer Antrag frühestens nach Ablauf eines Jahres zulässig. Im Falle der Aufnahme werden diese Satzung, die sonstigen Vereinsbestimmungen und die den Flugbetrieb betreffenden gesetzlichen Vorschriften und Anordnungen mit der ersten Teilnahme am Flugbetrieb für das neue Mitglied sofort verbindlich. Zu Ehrenmitgliedern können Personen ernannt werden, die sich um den Verein oder um die Luftfahrt im allgemeinen besondere Verdienste erworben haben. Die Ernennung erfolgt durch Beschluss des Vorstands. Luftsportverein Unna-Schwerte e.v. Postfach 1211 D Holzwickede Seite 1 von 3

7 Satzung 7 Beitrag Die aktiven und passiven Mitglieder - mit Ausnahme der Ehrenmitglieder - sind zur Beitragszahlung verpflichtet. Die Höhe der Beitragszahlungen wird für jedes Geschäftsjahr durch den Vorstand festgesetzt. Der Beitrag ist jährlich im voraus an den Verein zu zahlen. 8 Arbeitsstunden Jedes aktive Mitglied ist verpflichtet, Arbeitsstunden zu leisten. Über die Anzahl der zu leistenden Arbeitsstunden, die Anrechnung anderer für den Verein geleisteter Arbeiten sowie die Höhe der für nicht geleistete Arbeitsstunden zu zahlenden Geldbeiträge beschließt der Vorstand. 9 Erlöschen der Mitgliedschaft Die Mitgliedschaft erlischt a) durch den Tod des Mitgliedes. b) durch Austritt des Mitgliedes. Der Austritt ist dem Vorstand schriftlich mitzuteilen. Der Austritt aus dem Verein ist nur zum Schluß des Geschäftsjahres unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von drei Monaten zulässig. Maßgebend ist der Eingang des Kündigungsschreibens in der Geschäftsstelle. c) durch Streichung des Mitgliedes in der Mitgliederliste. Sie kann durch Beschluss des Vorstandes erfolgen, wenn das Mitglied mit seinen Beitragszahlungen mehr als sechs Monate im Verzuge und zweimal erfolglos gemahnt worden ist. Der Beschluss des Vorstandes ist unanfechtbar, er ist dem ausgeschlossenen Mitglied schriftlich mitzuteilen. Das ausgeschlossene Mitglied kann einen Antrag auf Wiederaufnahme in den Verein frühestens nach Ablauf einer Frist von einem Jahr stellen. d) durch Ausschluss aus dem Verein wegen Schädigung des Ansehens oder der Interessen des Vereins oder wegen unehrenhaften Verhaltens. Der Ausschluss aus dem Verein ist nur durch einstimmigen Beschluss des Vorstandes möglich, nachdem dieser dem betroffenen Mitglied die Möglichkeit zur Äußerung und Rechtfertigung gegeben hatte. Der Beschluss ist unanfechtbar. Ein Antrag auf Wiederaufnahme in den Verein kann frühestens nach Ablauf der Frist von einem Jahr gestellt werden. Die Willenserklärung eines Mitgliedes auf Statuswechsel ist zum Ablauf eines jeden Quartals unter Einhaltung einer Erklärungsfrist von 3 Monaten zulässig und führt nicht zum Erlöschen der Mitgliedschaft. Nach einen Statuswechsel ist ein erneuter Wechsel erst nach 12 Monaten wieder zulässig. Maßgebend ist der Eingang des Kündigungsschreibens in der Geschäftsstelle. 10 Wirkung des Erlöschens der Mitgliedschaft Das ausscheidende Mitglied verliert jeden Anspruch an dem Vermögen des Vereins. Indessen bleiben die bis zum Ausscheiden entstandenen Verpflichtungen gegenüber dem Verein, soweit sie aus der Mitgliedschaft hergeleitet werden, bestehen. 11 Organe des Vereins Organe des Vereins sind a) der Vorstand, b) die Mitgliederversammlung. 12 Zusammensetzung des Vorstandes Der Vorstand besteht aus a) dem Vorsitzenden, 1.VO b) dem stellvertretenden Vorsitzenden, 2.VO c) dem Geschäftsführer d) dem Jugendleiter. Zur Durchführung der Verwaltung und sonstiger Aufgaben des Vereins kann der Vorstand Mitarbeiter aus den Reihen der Mitglieder beschäftigen. Die Mitarbeit ist freiwillig sofern der Verein keine Ausbildungsmaßnahmen für den Mitarbeiter bezahlt hat. Mitarbeiter haben keine Vertretervollmacht gegenüber Dritten. Vorstand im Sinne des 26 BGB sind der Vorsitzende und der stellvertretende Vorsitzende, dabei ist jeder für sich allein vertretungsberechtigt. 13 Wahl des Vorstandes Die Mitglieder des Vorstandes werden in der ordentlichen Mitgliederversammlung auf Dauer von zwei (2) Jahren durch geheime Wahl mit Stimmenmehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder gewählt. Die Wiederwahl ist zulässig. Scheidet ein Mitglied des Vorstandes während seiner Amtszeit aus dem Vorstande aus, so wird dessen Tätigkeit von einem anderen Vorstandsmitglied bis zur nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung fortgeführt. Luftsportverein Unna-Schwerte e.v. Postfach 1211 D Holzwickede Seite 2 von 3

8 Satzung 14 Aufgaben des Vorstandes Der Vorstand leitet den Verein und erlässt die erforderlichen Vorschriften. Beschlüsse fasst der Vorstand - soweit in der Satzung nichts anderes bestimmt ist - mit einfacher Stimmenmehrheit. Bei Verkaufs- oder Kaufsummen über 5000 ist eine außerordentliche Mitgliederversammlung einzuberufen. Vorstandssitzungen werden von dem Vorsitzenden oder in dessen Verhinderungsfall von dem stellvertretenden Vorsitzenden nach Bedarf oder auf Antrag der Vorstandsmitglieder einberufen. Der Vorstand ist beschlussfähig bei Anwesenheit von mehr als der Hälfte seiner Mitglieder. 15 Mitgliederversammlung Die Mitgliederversammlung ist für alle Angelegenheiten zuständig, die nicht zur Zuständigkeit des Vorstandes gehören; die Einberufung der Mitgliederversammlung erfolgt durch den Vorstand. Zur Tagesordnung der ordentlichen Mitgliederversammlung gehören: a) Jahres- und Kassenbericht des Vorstandes, b) Bericht der Rechnungsprüfer, c) Entlastung des Vorstandes, d) Neuwahl des Vorstandes und der Rechnungsprüfer. Die Mitgliederversammlung fasst ihre Beschlüsse mit einfacher Stimmenmehrheit, soweit die Satzung nichts anderes bestimmt. Bei Stimmengleichheit entscheidet die Stimme des Versammlungsleiters, bei geheimer Abstimmung das Los. Das Stimmrecht ist nicht übertragbar. Neben der ordentlichen Mitgliederversammlung können außerordentliche Mitgliederversammlungen einberufen werden. Diese werden vom Vorstand einberufen. Der Vorstand ist zur Einberufung verpflichtet, wenn ein Fünftel der stimmberechtigten Mitglieder unter Angabe der Gründe die Einberufung schriftlich beim Vorstand beantragt. Jede ordnungsgemäß einberufene Mitgliederversammlung ist beschlussfähig. 16 Form der Einberufung der Mitgliederversammlung Mitgliederversammlungen werden durch schriftliche Einladung (es gelten alle Medien) - jeweils unter Angabe der Tagesordnung - mindestens 14 Tage vor der Versammlung einberufen. Bei außerordentlichen Mitgliederversammlungen kann die Frist bis auf drei Tage abgekürzt werden. 17 Beurkundung der Beschlüsse Über jede Mitgliederversammlung ist eine Niederschrift auszufertigen, die vom Vorsitzenden und dem Verfasser der Niederschrift zu unterzeichnen ist. 18 Satzungsänderung Anträge auf Änderung der Satzung können vom Vorstande selbst gestellt oder von mindestens einem Drittel der aktiven stimmberechtigten Mitglieder beim Vorstande schriftlich eingereicht werden. Die Anträge sind vom Vorstande der nächsten Mitgliederversammlung vorzulegen. Zur Änderung der Satzung ist die Mehrheit von zwei Drittel der Stimmen der anwesenden Mitglieder notwendig. 19 Auflösung des Vereins Die Auflösung des Vereins kann in einer zu diesem besonderen Zweck einberufenen Mitgliederversammlung mit drei Viertel Stimmenmehrheit der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder beschlossen werden. Bei Auflösung oder Aufhebung des Vereins oder Wegfall seines bisherigen Zwecks fällt das Vermögen des Vereins an den DAeC Landesverband NRW e.v. zur Förderung des Luftsportes. Luftsportverein Unna-Schwerte e.v. Postfach 1211 D Holzwickede Seite 3 von 3

Satzung. Banglakids Zukunft für Bangladesch e.v.

Satzung. Banglakids Zukunft für Bangladesch e.v. Satzung Banglakids Zukunft für Bangladesch e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Banglakids Zukunft für Bangladesch. Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden; nach der Eintragung

Mehr

Satzung der Römergarde Köln-Weiden e.v.

Satzung der Römergarde Köln-Weiden e.v. Satzung der Römergarde Köln-Weiden e.v. 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen "Römergarde Köln-Weiden e.v.". Sitz des Vereins ist Köln. Das Gründungsjahr ist 1962. Der Verein ist in das Vereinsregister

Mehr

Verein zur Förderung des Behindertensports in Rheinland-Pfalz e.v. (Förderverein BSV RLP)

Verein zur Förderung des Behindertensports in Rheinland-Pfalz e.v. (Förderverein BSV RLP) Satzung Verein zur Förderung des Behindertensports in Rheinland-Pfalz e.v. (Förderverein BSV RLP) 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen "Verein zur Förderung des Behindertensports in

Mehr

S A T Z U N G. des Sportclubs Arminia Ickern e.v.

S A T Z U N G. des Sportclubs Arminia Ickern e.v. S A T Z U N G des Sportclubs Arminia Ickern e.v. 1 Der Sportclub Arminia Ickern e. V. mit Sitz in Castrop-Rauxel verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts Steuerbegünstigte

Mehr

Satzung Förderkreis des Theaters der Landeshauptstadt Potsdam - Hans Otto Theater GmbH - e. V.

Satzung Förderkreis des Theaters der Landeshauptstadt Potsdam - Hans Otto Theater GmbH - e. V. Seite 1/6 der Satzung Satzung Förderkreis des Theaters der Landeshauptstadt Potsdam - Hans Otto Theater GmbH - e. V. Präambel Der Förderkreis des Theaters der Landeshauptstadt Potsdam - Hans Otto Theater

Mehr

Satzung des Vereins. Medien-Club München e.v.

Satzung des Vereins. Medien-Club München e.v. Satzung des Vereins Medien-Club München e.v. Art. 1 Name Sitz 1. Der Verein trägt den Namen Medien-Club München. 2. Der Verein soll in das Vereinsregister beim Amtsgericht München eingetragen werden. Nach

Mehr

Vereinssatzung KUNST & CO

Vereinssatzung KUNST & CO Vereinssatzung KUNST & CO - in der Fassung vom 20.02.97 - eingetragen in das Vereinsregister beim Amtsgericht Flensburg als gemeinnütziger Verein unter der Nummer VR 1498 SATZUNG 1 Name und Sitz Der Verein

Mehr

Satzung Rad-Sport-Verein RSV Bike-Riders Remchingen e.v.

Satzung Rad-Sport-Verein RSV Bike-Riders Remchingen e.v. 1 Name, Rechtsform und Sitz des Vereins 1. Der Verein wurde am 23. Oktober 2003 gegründet und führt die Bezeichnung Rad-Sport- Verein RSV Bike-Riders Remchingen e.v. Er hat seinen Sitz in Remchingen. 2.

Mehr

Tennis-Gesellschaft Ebingen 1929 e.v. Satzung

Tennis-Gesellschaft Ebingen 1929 e.v. Satzung Tennis-Gesellschaft Ebingen 1929 e.v. Satzung 1 Name des Vereins Der Verein führt den Namen Tennis-Gesellschaft Ebingen 1929 e. V und ist im Vereinsregister eingetragen. 2 Sitz und Geschäftsjahr Der Sitz

Mehr

Schützenverein Methler 1830 e.v. Satzung

Schützenverein Methler 1830 e.v. Satzung Schützenverein Methler 1830 e.v. Satzung 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen Schützenverein Methler 1830 e.v. und hat seinen Sitz in Kamen, Stadtteil Methler. 2. Die Farben sind Blau-Weiß. 3.

Mehr

ConCultures e.v. Satzung (Stand Mai 2014)

ConCultures e.v. Satzung (Stand Mai 2014) ConCultures e.v. Satzung (Stand Mai 2014) 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen ConCultures e.v. (2) Der Sitz des Vereins ist in Sauerlach. (3) Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.

Mehr

Vereinssatzung. I. Allgemeines. Stand: 27. September 2011

Vereinssatzung. I. Allgemeines. Stand: 27. September 2011 Vereinssatzung Stand: 27. September 2011 I. Allgemeines 1 Vereinsname 1. Der Verein führt den Namen HD-Freeride e. V. 2. Er hat seinen Sitz in Heidelberg 3. Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr. 4. Der Verein

Mehr

1 Name und Sitz. 2 Zweck

1 Name und Sitz. 2 Zweck 1 Name und Sitz Der Verein trägt den Namen Kinderbildungswerk Magdeburg. Sitz des Vereins ist Magdeburg. Er soll in das Vereinsregister beim Amtsgericht Magdeburg eingetragen werden. Geschäftsjahr ist

Mehr

SATZUNG. des 1. Hailerer Karnevalvereins Die Heilichköppchen e.v.

SATZUNG. des 1. Hailerer Karnevalvereins Die Heilichköppchen e.v. SATZUNG des 1. Hailerer Karnevalvereins Die Heilichköppchen e.v. 1 1. Der Verein, der am 20.Mai 1984 gegründet wurde, führt den Namen 1. Hailerer Karnevalverein Die Heilichköppchen e.v. 2. Der Verein hat

Mehr

Satzung der Schießleistungsgruppe Schweinfurt im Bund der Militär- und Polizeischützen Paderborn E. V. Name, Sitz, Geschäftsjahr

Satzung der Schießleistungsgruppe Schweinfurt im Bund der Militär- und Polizeischützen Paderborn E. V. Name, Sitz, Geschäftsjahr Satzung der Schießleistungsgruppe Schweinfurt im Bund der Militär- und Polizeischützen Paderborn E. V. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Schießleistungsgruppe ( im folgenden SLG) Schweinfurt

Mehr

Satzung Verein Villa Wir e.v. Seite 1 von 6

Satzung Verein Villa Wir e.v. Seite 1 von 6 Satzung Verein Villa Wir e.v. Seite 1 von 6 Satzung des Vereins Villa Wir e.v. Gültig ab 19.05.2015 1 Name, Sitz, Rechtsform, Geschäftsjahr (1) Der Verein trägt den Namen Villa Wir e.v. (2) Er hat seinen

Mehr

Satzung für den Förderverein Rautalschule (e.v.)

Satzung für den Förderverein Rautalschule (e.v.) Satzung für den Förderverein Rautalschule (e.v.) SATZUNG 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Förderverein Rautalschule e. V. - im Folgenden Verein genannt - Der Verein hat seinen

Mehr

Satzung des Vereins Marketing für Bottrop e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr. 2 Zweck des Vereins

Satzung des Vereins Marketing für Bottrop e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr. 2 Zweck des Vereins Satzung des Vereins Marketing für Bottrop e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein soll in das Vereinsregister des Amtsgerichts Bottrop eingetragen werden und trägt dann den Namen Marketing für

Mehr

1 - Name, Sitz, Rechtsform und Geschäftsjahr. 2 - Zweck der Vereinigung. 3 - Mitgliedschaft. (1)Der Verein führt den Namen

1 - Name, Sitz, Rechtsform und Geschäftsjahr. 2 - Zweck der Vereinigung. 3 - Mitgliedschaft. (1)Der Verein führt den Namen SATZUNG der Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure Berlin- Brandenburg e. V. vom 18.04.2001 Geänderte Fassung vom 27.09.2004, Zustimmung vom 29.03.2005 Geänderte Fassung vom 06.11.2011, Zustimmung

Mehr

Vereinssatzung. 1 Name und Sitz

Vereinssatzung. 1 Name und Sitz Vereinssatzung 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen Sport Club Condor von 1956 e.v. 2. Der Verein hat seinen Sitz in Hamburg. 3. Er ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Hamburg eingetragen.

Mehr

Ich bin damit einverstanden, daß die Gebühren / Beiträge durch Bankeinzugsverfahren von meinem Girokonto abgebucht werden. Meine Bankverbindung ist:

Ich bin damit einverstanden, daß die Gebühren / Beiträge durch Bankeinzugsverfahren von meinem Girokonto abgebucht werden. Meine Bankverbindung ist: Aufnahmeantrag Kontaktadresse: LSV Dinslaken e.v. Postfach 100227 46522 Dinslaken info@luftsportverein-dinslaken.de www.luftsportverein-dinslaken.de PLZ / Wohnort Geburtsort Telefon (fest) Telefon (mobil)

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Frankfurt am Main - Rödelheim

Freiwillige Feuerwehr Frankfurt am Main - Rödelheim Freiwillige Feuerwehr Frankfurt am Main - Rödelheim gegründet 1859 Freiw. Feuerwehr Rödelheim Assenheimer Straße 24 60489 Frankfurt a.m. S A T Z U N G Freiwillige Feuerwehr Frankfurt am Main - Rödelheim

Mehr

Verein zur Förderung des Stadtmuseums Schleswig e. V.

Verein zur Förderung des Stadtmuseums Schleswig e. V. Verein zur Förderung des Stadtmuseums Schleswig e. V. Satzung 1 Name, Sitz (1) Der Verein führt den Namen Verein zur Förderung des Stadtmuseums Schleswig e. V.. (2) Der Sitz des Vereins ist Schleswig.

Mehr

Kindertagesstätte Brunnenkinder e.v. Verein zur Förderung kindlicher Entwicklung

Kindertagesstätte Brunnenkinder e.v. Verein zur Förderung kindlicher Entwicklung SATZUNG des Vereins Brunnenkinder, e. V. vom 16. April 1996 (Neufassung) 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen: Brunnenkinder, e. V. Der Verein ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht Köln

Mehr

Satzung des CM - Missio Raisdorf e.v. (3) Der Verein erstrebt die Mitgliedschaft im Diakonischen Werk, Körperschaft des öffentlichen Rechts.

Satzung des CM - Missio Raisdorf e.v. (3) Der Verein erstrebt die Mitgliedschaft im Diakonischen Werk, Körperschaft des öffentlichen Rechts. Satzung des CM - Missio Raisdorf e.v. 1 (1) Der Verein führt den Namen CM - Missio Raisdorf (2) Der Verein hat seinen Sitz in Raisdorf. (3) Der Verein erstrebt die Mitgliedschaft im Diakonischen Werk,

Mehr

Rock Days e.v. Satzung des Vereins Rock Days e.v.

Rock Days e.v. Satzung des Vereins Rock Days e.v. Satzung des Vereins Rock Days e.v. 1. Der Verein verfolgt damit ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes steuerbegünstigte Zwecke der Abgabenordnung. Namen und Sitz:

Mehr

Verein KulturManagement an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg e. V.

Verein KulturManagement an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg e. V. Verein KulturManagement an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg e. V. SATZUNG Satzungsänderung nach dem Beschluss der Mitgliederversammlung vom 15. Juni 2013 beruhend auf der Grundlage der Fortsetzungsgründungsversammlung

Mehr

Museumsverein Kalletal e. V. Vereinssatzung. (in der Fassung vom 04.03.1999)

Museumsverein Kalletal e. V. Vereinssatzung. (in der Fassung vom 04.03.1999) Museumsverein Kalletal e. V. Vereinssatzung (in der Fassung vom 04.03.1999) Vorsitzender: Uwe Zimmermann - stellv. Vorsitzender: Manfred Gruber - Geschäftsführerin: Monika Brink Kassenwartin: Christa Rügge

Mehr

Kinderheim - Harkerode e.v.

Kinderheim - Harkerode e.v. Kinderheim - Harkerode e.v. Satzung 1 - Name, Sitz und Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen: Kinderheim Harkerode e.v. 2. Er hat seinen Sitz in Harkerode. Der Verein soll in das Vereinsregister

Mehr

V E R E I N S S A T Z U N G

V E R E I N S S A T Z U N G V E R E I N S S A T Z U N G der DJK Teutonia Waltrop - Leichtathletik e.v. Frauen und Männer besitzen in der DJK Teutonia Waltrop - Leichtathletik e.v. den gleichen Stellenwert. Wenn aus Gründen der besseren

Mehr

Satzung des Pferdezuchtvereins Melle e.v.

Satzung des Pferdezuchtvereins Melle e.v. Satzung des Pferdezuchtvereins Melle e.v. 1 Name, Sitz, Vereinsgebiet, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Pferdezuchtverein Melle e.v., hat seinen Sitz in Melle und erstreckt sich über Melle und

Mehr

Satzung des Fördervereins der Max-von-Laue Oberschule

Satzung des Fördervereins der Max-von-Laue Oberschule Satzung des Fördervereins der Max-von-Laue Oberschule 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen Förderverein der Max-von-Laue Oberschule e.v. und soll ins Vereinsregister eingetragen

Mehr

Satzung. "Z U N F T M A R K T" e.v.

Satzung. Z U N F T M A R K T e.v. Satzung des Vereins "Z U N F T M A R K T" e.v. 1 Name, Sitz und Zweck des Vereins 1. Der Verein Zunftmarkt e.v. mit Sitz in Bad Wimpfen verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne

Mehr

Satzung. 1) Der Verein führt den Namen: Empologoma Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden und führt dann den Zusatz e.v..

Satzung. 1) Der Verein führt den Namen: Empologoma Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden und führt dann den Zusatz e.v.. Satzung 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr 1) Der Verein führt den Namen: Empologoma Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden und führt dann den Zusatz e.v.. 2) Der Verein hat seinen Sitz in München,

Mehr

Satzung des Vereins für Naturschutz und Landschaftsökologie, kurz NaLa

Satzung des Vereins für Naturschutz und Landschaftsökologie, kurz NaLa Satzung des Vereins für Naturschutz und Landschaftsökologie, kurz NaLa 1 Name, Eintragung (1) Der Verein trägt den Namen Verein für Naturschutz & Landschaftsökologie, kurz NaLa (2) Er soll in das Vereinsregister

Mehr

Satzung des Sportvereins Plate e.v.

Satzung des Sportvereins Plate e.v. Satzung des Sportvereins Plate e.v. 1 Name und Sitz Der Sportverein Plate e.v. hat seinen Sitz in 19086 Plate. 2 Ziele, Aufgaben, Gemeinnützigkeit 2.1. Zweck des Vereins ist die Förderung des Sports. 2.2.

Mehr

Elterninitiative Die Knirpse e. V. S A T Z U N G geändert auf Beschluss der Mitgliederversammlung vom 29.09.2010

Elterninitiative Die Knirpse e. V. S A T Z U N G geändert auf Beschluss der Mitgliederversammlung vom 29.09.2010 Elterninitiative Die Knirpse e. V. Theodor-Storm-Str. 10, 51373 Leverkusen, Tel. 0214/ 403098 Fax: 0214/ 869 1497 ; www.dieknirpse.de S A T Z U N G geändert auf Beschluss der Mitgliederversammlung vom

Mehr

Satzung. Staatliche Berufsschule I Aschaffenburg Förderverein e.v.

Satzung. Staatliche Berufsschule I Aschaffenburg Förderverein e.v. Satzung Staatliche Berufsschule I Aschaffenburg Förderverein e.v. Inhaltsübersicht: 1: Name und Sitz 2: Zweck 3: Erwerb der Mitgliedschaft 4: Ehrenmitglieder 5: Verlust der Mitgliedschaft: 6: Geschäftsjahr

Mehr

SATZUNG. 1 Name und Sitz

SATZUNG. 1 Name und Sitz SATZUNG 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen: Weimar-Jena-Akademie, Verein für Bildung e.v. Er hat seinen Sitz in Weimar und ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht Weimar eingetragen. 2 Charakter

Mehr

1 Name und Sitz. 2 Zweck des Vereins

1 Name und Sitz. 2 Zweck des Vereins Marketing Alumni Münster Vereinigung der Freunde und Studenten des Marketing Centrums Münster an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster e.v. Satzung 1. Der Verein trägt den Namen 1 Name und Sitz

Mehr

S A T Z U N G. des Vereins Freunde fördern Schritt für Schritt Frankenberg e.v.

S A T Z U N G. des Vereins Freunde fördern Schritt für Schritt Frankenberg e.v. S A T Z U N G des Vereins Freunde fördern Schritt für Schritt Frankenberg e.v. 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr 1. Freunde und Förderer bilden einen Verein mit dem Namen Freunde fördern Schritt für Schritt

Mehr

SATZUNG. des Vereins. Förderverein der Stiftung Zivilhospital Altenzentrum Oppenheim

SATZUNG. des Vereins. Förderverein der Stiftung Zivilhospital Altenzentrum Oppenheim SATZUNG des Vereins Förderverein der Stiftung Zivilhospital Altenzentrum Oppenheim M_Vertr._Satzung_AZO_Satzung_Förderverein 1 Name, Sitz, Eintragung 2 (1) Der Verein führt den Namen Förderverein der Stiftung

Mehr

Satzung des Haaner Tennis-Club e.v.

Satzung des Haaner Tennis-Club e.v. Satzung des Haaner Tennis-Club e.v. 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr, Verbandsmitgliedschaft 1. Der Verein führt den Namen Haaner Tennis-Club e.v. Er ist im Vereinsregister des Amtsgericht Mettmann eingetragen.

Mehr

Kulturverein Burgstädt

Kulturverein Burgstädt Kulturverein Burgstädt Satzung 1 Sitz des Vereins, Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen Kulturverein Burgstädt, im folgenden Verein genannt 2. Der Verein hat seinen Sitz in 09217 Burgstädt, Herrenstraße

Mehr

Satzung des Hundesportverein Karlsbad e. V. -Verein für Hunde aller Rassen-

Satzung des Hundesportverein Karlsbad e. V. -Verein für Hunde aller Rassen- Satzung des Hundesportverein Karlsbad e. V. -Verein für Hunde aller Rassen- 1 Name, Zweck und Aufgaben Der Verein führt den Namen: Hundesportverein Karlsbad e. V. Verein für Hunde aller Rassen-. Der Sitz

Mehr

Satzung des Boßel- und Klootschießervereins Lat em loopen Moorwarfen e.v. Gegründet am 01. Februar 1920

Satzung des Boßel- und Klootschießervereins Lat em loopen Moorwarfen e.v. Gegründet am 01. Februar 1920 Satzung des Boßel- und Klootschießervereins Lat em loopen Moorwarfen e.v. Gegründet am 01. Februar 1920 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein führt den Namen Boßel- und Klootschießerverein Lat em

Mehr

des Reit- und Fahrvereins Isernhagen und Umgegend e.v.

des Reit- und Fahrvereins Isernhagen und Umgegend e.v. 1. SATZUNG des Reit- und Fahrvereins Isernhagen und Umgegend e.v. Neufassung 22. März 2012 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr Der Verein fuhrt den Namen "Reit- und Fahrverein Isernhagen und Umgegend e.v" Er

Mehr

Verein Brasilianischer Kulturen Stuttgart e.v.

Verein Brasilianischer Kulturen Stuttgart e.v. 1/6 Verein Brasilianischer Kulturen Stuttgart e.v. Satzung des Vereins Brasilianischer Kulturen Stuttgart e.v. 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr 1. Der Verein soll ins Vereinsregister eingetragen werden und

Mehr

Kyudojo Kiel e. V. Japanisches Bogenschießen

Kyudojo Kiel e. V. Japanisches Bogenschießen SATZUNG 1 Der Verein führt den Namen Kyudojo Kiel e.v. Sein Sitz ist Kiel. Der Verein soll in das Vereinsregister eingetragen werden. 2 (1) Der Vereinszweck ist die Pflege und Förderung des Kyudo in der

Mehr

Satzung des Vereins förderverein-barnim-gymnasium-bernau e.v.

Satzung des Vereins förderverein-barnim-gymnasium-bernau e.v. Satzung des Vereins förderverein-barnim-gymnasium-bernau e.v. 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen: Förderverein-barnim-gymnasium-bernau e.v.. Er ist in das Vereinsregister des

Mehr

Satzung des Vereins. Begabtenförderung am Deutschhaus-Gymnasium Würzburg e.v.

Satzung des Vereins. Begabtenförderung am Deutschhaus-Gymnasium Würzburg e.v. Satzung des Vereins Begabtenförderung am Deutschhaus-Gymnasium Würzburg e.v. 1 Name und Sitz des Vereins Der Verein führt nach der von den Vereinsgründern gewollten Eintragung in das Vereinsregister den

Mehr

Satzung BreitensportBurgsteinfurt. in der Fassung vom März 1988 und Änderung durch die Jahreshauptversammlung vom 18.4.1997

Satzung BreitensportBurgsteinfurt. in der Fassung vom März 1988 und Änderung durch die Jahreshauptversammlung vom 18.4.1997 Steinfurt 18.4.1997 Satzung BreitensportBurgsteinfurt in der Fassung vom März 1988 und Änderung durch die Jahreshauptversammlung vom 18.4.1997 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen " Breitensport

Mehr

Satzung des Vereins zur Förderung der Ausbildung in der Immobilienwirtschaft in Niedersachsen-Bremen

Satzung des Vereins zur Förderung der Ausbildung in der Immobilienwirtschaft in Niedersachsen-Bremen Satzung des Vereins zur Förderung der Ausbildung in der Immobilienwirtschaft in Niedersachsen-Bremen 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein zur Förderung der Ausbildung in der Immobilienwirtschaft

Mehr

1. Der Verein führt den Namen Harmonika-Freunde Rottenburg e.v.

1. Der Verein führt den Namen Harmonika-Freunde Rottenburg e.v. S a t z u n g 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr 1. Der Verein führt den Namen Harmonika-Freunde Rottenburg e.v. 2. Der Verein hat den Sitz in Rottenburg und ist im Vereinsregister des Amtsgerichts in Rottenburg

Mehr

VEREIN. zur Förderung der Bochumer Medizin SATZUNG. Name und Sitz

VEREIN. zur Förderung der Bochumer Medizin SATZUNG. Name und Sitz VEREIN zur Förderung der Bochumer Medizin SATZUNG 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen "Verein zur Förderung der Bochumer Medizin" und soll in das Vereinsregister eingetragen werden; nach der

Mehr

Satzung BHGL-Förderverein Fortbildung e.v.

Satzung BHGL-Förderverein Fortbildung e.v. FÖRDERVEREIN FORTBILDUNG e.v. Gemeinnütziger Verein in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Hochschulabsolventen/Ingenieuren Gartenbau und Landschaftsarchitektur e.v. BHGL 17. März 1994 geändert am

Mehr

Satzung des Vereins COME TOGETHER g. e. V.

Satzung des Vereins COME TOGETHER g. e. V. Satzung des Vereins COME TOGETHER g. e. V. Sozialpsychiatrischer Volleyball-Club Göttingen, zur Förderung und sozialen Integration von Menschen mit psychosozialem Unterstützungsbedarf. 1 Name, Sitz und

Mehr

Satzung der Eisenbahnfreunde Wetterau e.v., Bad Nauheim

Satzung der Eisenbahnfreunde Wetterau e.v., Bad Nauheim Satzung der Eisenbahnfreunde Wetterau e.v., Bad Nauheim 1 Zweck des Vereins 1.1 Der Verein der Eisenbahnfreunde Wetterau e.v. verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Abgabenordnung.

Mehr

a) Fortbildung des unternehmerischen Nachwuchses und der Mitarbeiter aus den Betrieben, insbesondere im Bereich der technologischen Entwicklung

a) Fortbildung des unternehmerischen Nachwuchses und der Mitarbeiter aus den Betrieben, insbesondere im Bereich der technologischen Entwicklung Beschlossen von der Mitgliederversammlung des Förderkreises Wirtschaft, Technologie, Gesellschaft e.v. am 11. April 2002 * Satzung des Förderkreises Wirtschaft, Technologie, Gesellschaft e.v. 1 Name, Sitz,

Mehr

Satzung des Verein zur Förderung des Deutschen Kulturrates

Satzung des Verein zur Förderung des Deutschen Kulturrates Satzung des Verein zur Förderung des Deutschen Kulturrates Stand Präambel Der Deutsche Kulturrat e.v. ist der Spitzenverband der Bundeskulturverbände. Seine Mitglieder sind acht Zusammenschlüsse von Bundeskulturverbänden.

Mehr

Satzung. Name. Freunde von TONALi e.v. Er soll in das Vereinsregister Hamburg eingetragen werden. 2 Sitz und Geschäftsjahr.

Satzung. Name. Freunde von TONALi e.v. Er soll in das Vereinsregister Hamburg eingetragen werden. 2 Sitz und Geschäftsjahr. Satzung 1 Name Der Verein trägt den Namen Freunde von TONALi e.v. Er soll in das Vereinsregister Hamburg eingetragen werden. 2 Sitz und Geschäftsjahr 1) Sitz des Vereins ist Hamburg. Der Verein verfolgt

Mehr

Männernetzwerk Dresden e.v.

Männernetzwerk Dresden e.v. Männernetzwerk Dresden e.v. Schwepnitzer Straße 10 01097 Dresden Tel Fax Mail Internet Anschrift Bank Steuernummer Vereinsregister Mitglied in 03 51 79 66 348 03 51 79 66 351 kontakt@mnw-dd.de www.mnw-dd.de

Mehr

FÖRDERVEREIN BEGEGNUNGEN 2005 Internationaler Jugendaustausch und Jugendförderung e.v.

FÖRDERVEREIN BEGEGNUNGEN 2005 Internationaler Jugendaustausch und Jugendförderung e.v. FÖRDERVEREIN BEGEGNUNGEN 2005 Internationaler Jugendaustausch und Jugendförderung e.v. 01. März 2006 2 Inhaltsverzeichnis 1 Name und Sitz 2 Zweck 3 Aufgabenrealisierung und Beteiligung 4 Gemeinnützigkeit

Mehr

Satzung des Vereins der Freunde und Förderer der Kindereinrichtungen und Schulen in Weißenberg e.v.

Satzung des Vereins der Freunde und Förderer der Kindereinrichtungen und Schulen in Weißenberg e.v. Satzung des Vereins der Freunde und Förderer der Kindereinrichtungen und Schulen in Weißenberg e.v. Satzung des Vereins der Freunde und Förderer der Kindereinrichtungen und Weißenberg e.v. I. Name, Sitz,

Mehr

3. Der Verein ist Mitglied im Landessportbund. Diese Satzung und die der zuständigen Unterverbände sind für ihn verbindlich.

3. Der Verein ist Mitglied im Landessportbund. Diese Satzung und die der zuständigen Unterverbände sind für ihn verbindlich. Satzung des Sportvereins Frauenzimmern e.v. A. Zweck 1 1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung.

Mehr

Satzung des Vereins Nachbarschaftshaus Wannseebahn e.v.

Satzung des Vereins Nachbarschaftshaus Wannseebahn e.v. Satzung des Vereins Nachbarschaftshaus Wannseebahn e.v. 1 NAME, SITZ 1.1 Der Verein trägt den Namen Nachbarschaftshaus Wannseebahn. 1.2 Er hat den Sitz in Berlin-Zehlendorf. 1.3 Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.

Mehr

Satzung Sinstorfer Kinderstube e.v. Seite 1. Satzung

Satzung Sinstorfer Kinderstube e.v. Seite 1. Satzung Seite 1 Satzung Der Verein führt den Namen Sinstorfer Kinderstube e.v.. Der Verein hat seinen Sitz in Hamburg; Vereinsregisternummer 10103. 1 (1) Der Verein führt die zuvor vom Hamburger Schulverein e.v.

Mehr

der Förderer des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt e.v.

der Förderer des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt e.v. der Förderer des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt e.v. 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen Förderer des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt e.v. Er hat seinen Sitz in Frankfurt

Mehr

1. Die Mittel des Vereins dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

1. Die Mittel des Vereins dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Vereinssatzung 1 Förderverein Rockefeller Economies e.v. 1. Der Verein trägt den Namen: Förderverein Rockefeller Economies e.v. in Nürnberg 2 Vereinszweck 1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar

Mehr

Verein der Freunde und Förderer der Lernwerft Kiel

Verein der Freunde und Förderer der Lernwerft Kiel Verein der Freunde und Förderer der Lernwerft Kiel Satzung Präambel Im Jahr 2006 als Club of Rome Schule neu gegründet, hat die Lernwerft sich inzwischen mit einem schulischen wie auch vorschulischen Angebot

Mehr

Satzung des Vereins. Freunde und Förderer der BIP - Kreativitätsschule Leipzig e. V.

Satzung des Vereins. Freunde und Förderer der BIP - Kreativitätsschule Leipzig e. V. Satzung des Vereins Freunde und Förderer der BIP - Kreativitätsschule Leipzig e. V. 1 Name und Sitz (1) Der Verein führt den Namen Freunde und Förderer der BIP-Kreativitätsschule Leipzig e. V. (2) Er hat

Mehr

Biebertaler Schachfreunde e.v. -Satzung-

Biebertaler Schachfreunde e.v. -Satzung- Biebertaler Schachfreunde e.v. -Satzung- Biebertal, den 27.02.2015 Inhaltsverzeichnis 1 Name, Sitz, Eintragung und Geschäftsjahr 1 2 Zweck des Vereins 1 3 Gemeinnützigkeit 1 4 Mitgliedschaften 2 5 Erwerb

Mehr

Johannes Grande-Schule für Heilerziehungspflege. Straubing. 1 Name, Rechtsform, Sitz. Förderverein für die Johannes Grande-Schule in Straubing

Johannes Grande-Schule für Heilerziehungspflege. Straubing. 1 Name, Rechtsform, Sitz. Förderverein für die Johannes Grande-Schule in Straubing Satzung des Fördervereins für die Johannes Grande-Schule für Heilerziehungspflege Straubing 1 Name, Rechtsform, Sitz (1) Der Verein führt den Namen Förderverein für die Johannes Grande-Schule in Straubing

Mehr

S A T Z U N G des Vereins Stadtplanungsforum Stuttgart (e.v.)

S A T Z U N G des Vereins Stadtplanungsforum Stuttgart (e.v.) S A T Z U N G des Vereins Stadtplanungsforum Stuttgart (e.v.) gemäß Beschluss der Gründungsversammlung vom 01.10.2002 der a.o. Mitgliederversammlung vom 17.02.2003 der a.o. Mitgliederversammlung vom 21.07.2003

Mehr

Satzung des Phantastik-Autoren-Netzwerk (PAN) e.v.

Satzung des Phantastik-Autoren-Netzwerk (PAN) e.v. 1 Name, Sitz, Eintragung, Geschäftsjahr (1) Der Verein trägt den Namen Phantastik-Autoren-Netzwerk (PAN) e.v. (2) Er hat den Sitz in Viersen. (3) Er ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht in Mönchengladbach

Mehr

Satzung des Elberado e.v. in der Fassung vom 5.11.2015. 1 Name, Sitz, Eintragung, Geschäftsjahr

Satzung des Elberado e.v. in der Fassung vom 5.11.2015. 1 Name, Sitz, Eintragung, Geschäftsjahr Satzung des Elberado e.v. in der Fassung vom 5.11.2015 1 Name, Sitz, Eintragung, Geschäftsjahr (1) Der Verein trägt den Namen Elberado, nach seiner Eintragung in das Vereinsregister den Zusatz "e.v.".

Mehr

Satzung des Vereins. 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr

Satzung des Vereins. 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr Satzung des Vereins 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen,,Verein zur Förderung von Landschaftspflege und Naturschutz (Natur-Hof Chemnitz)". Er hat seinen Sitz in Chemnitz und soll

Mehr

Mosaik e. V. Satzung

Mosaik e. V. Satzung Mosaik e. V. Satzung Satzung Des Das Mosaik e. V. in das VR eingetragen am 19.12.2013 Nachfolgende Satzung enthält alle bisherigen Satzungsänderungen. 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen Das Mosaik

Mehr

SG 47 Bruchmühle e.v.

SG 47 Bruchmühle e.v. SG 47 Bruchmühle e.v. OT Bruchmühle 15345 Altlandsberg Mitglied des Landessportbundes Brandenburg Abteilung Fußball / Gymnastik Satzung der Sportgemeinschaft 47 Bruchmühle e.v. 1 Name und Sitz (1) Die

Mehr

1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar -gemeinnützige Zwecke - im Sinne des Abschnitts Steuerbegünstigte Zwecke der Abgabenordnung.

1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar -gemeinnützige Zwecke - im Sinne des Abschnitts Steuerbegünstigte Zwecke der Abgabenordnung. Satzung des Musikverein Wilhelmskirch 1 Name und Sitz des Vereins: Der Verein führt den Namen: Musikverein Wilhelmskirch e. V. Und hat seinen Sitz in Wilhelmskirch 88263 Horgenzell. Er ist im Vereinsregister

Mehr

Turn- und Spielverein 1907 e. V. Oberlar Satzung

Turn- und Spielverein 1907 e. V. Oberlar Satzung Turn- und Spielverein 1907 e. V. Oberlar Satzung 1 Name, Sitz und Farben 1. Der Verein ist am 17. Januar 1907 gegründet worden und führt den Namen Turn- und Spielverein 1907 e. V. Oberlar (TuS 07 Oberlar).

Mehr

Entwurf einer Neufassung der Vereinssatzung zum 01.01.2016

Entwurf einer Neufassung der Vereinssatzung zum 01.01.2016 Der im Jahre 1958 als Fremdenverkehrsverein Melsungen ins Vereinsregister eingetragene Verein hat sich am 03. Juli 2013 einen neuen Namen gegeben und führt bisher den Namen KULTUR- & TOURIST-INFO MELSUNGEN

Mehr

Satzung. Historische Formel Vau Europa e.v. (Änderung 2011, Stand 12.02.2011)

Satzung. Historische Formel Vau Europa e.v. (Änderung 2011, Stand 12.02.2011) Historische Formel Vau Europa e.v. Satzung Historische Formel Vau Europa e.v. (Änderung 2011, Stand 12.02.2011) 1 Name und Sitz des Vereins Der Verein führt den Namen: Historische Formel Vau Europa e.v..

Mehr

4 Vereinsjahr. 5 Organe des Vereins. 6 Mitgliederversammlung

4 Vereinsjahr. 5 Organe des Vereins. 6 Mitgliederversammlung SATZUNG DER MITTELDEUTSCHEN FACHAKADEMIE DER IMMOBILIENWIRTSCHAFT E.V. Der Verein trägt den Namen 1 Name und Sitz des Vereins Mitteldeutsche Fachakademie der Immobilienwirtschaft e.v. Er hat seinen Sitz

Mehr

Satzung des Vereins Maijungen Walheim

Satzung des Vereins Maijungen Walheim 1 Name. Sitz, Geschäftsjahr Satzung des Vereins Maijungen Walheim Der Verein führt den Namen "Maijungen Walheim" und soll in das Vereinsregister eingetragen werden. Nach der Eintragung führt er den Zusatz

Mehr

Satzung des Fanclubs Red Devils e.v.

Satzung des Fanclubs Red Devils e.v. Satzung des Fanclubs Red Devils e.v. 1 Name, Zweck, Sitz, Geschäftsjahr 1) Der Verein Red Devils e.v. von 1995 hat sich zum Ziel gesetzt, die Handball-Profimannschaft des TuS Nettelstedt e.v. (derzeit

Mehr

1 Name und Sitz. (2) Sie ist beim Amtsgericht Jülich unter der Geschäftsnummer VR 239 in das Vereinsregister eingetragen. 2 Aufgaben und Ziele

1 Name und Sitz. (2) Sie ist beim Amtsgericht Jülich unter der Geschäftsnummer VR 239 in das Vereinsregister eingetragen. 2 Aufgaben und Ziele 1 1 Name und Sitz (1) Die Sportgemeinschaft des Forschungszentrums Jülich GmbH (FZJ) trägt den Namen "Betriebssportgemeinschaft Forschungszentrum Jülich 1963 e.v. (BSG-FZJ) und hat ihren Sitz im Forschungszentrum

Mehr

Satzung des Sportvereins Eintracht Hiddestorf

Satzung des Sportvereins Eintracht Hiddestorf Satzung des Sportvereins Eintracht Hiddestorf 1 Name und Sitz Der Sportverein Eintracht Hiddestorf von 1924 e.v., im folgenden kurz Verein genannt, ist der Zusammenschluss von Sportlern. Der Verein hat

Mehr

Satzung des GründerGarten e.v. die studentische Gründungsinitiative der. Dresdner Hochschulen

Satzung des GründerGarten e.v. die studentische Gründungsinitiative der. Dresdner Hochschulen Satzung des GründerGarten e.v. die studentische Gründungsinitiative der Dresdner Hochschulen Beschlossen auf der Gründungsversammlung am 02.12.2013 in Dresden. Geändert auf der Mitgliederversammlung am

Mehr

Satzung der Faschingsfreunde Sonthofen Hillaria e.v.

Satzung der Faschingsfreunde Sonthofen Hillaria e.v. Satzung der Faschingsfreunde Sonthofen Hillaria e.v. 1 Name und Sitz Der Name des Vereins lautet: Faschingsfreunde Sonthofen Hillaria e.v. Er hat seinen Sitz in Sonthofen. Er soll im Vereinsregister des

Mehr

SATZUNG. des Christlichen Schulvereins Schirgiswalde. Präambel

SATZUNG. des Christlichen Schulvereins Schirgiswalde. Präambel SATZUNG des Christlichen Schulvereins Schirgiswalde Präambel Ausgehend von der Erkenntnis, dass die Schulsituation im Oberland nicht die im Interesse der Kinder gebotene Pluralität bietet und keine - insbesondere

Mehr

Satzung des Gewerberinges, Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau

Satzung des Gewerberinges, Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau Satzung des Gewerberinges, Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau 1 Name und Sitz (1) Der Verein führt den Namen Gewerbering, VG Bruchmühlbach-Miesau. Der Verein wird nicht in das Vereinsregister beim Amtsgericht

Mehr

Vorstandsvorschlag neue Satzung: Satzung des eingetragenen Vereins. Förderverein Löschzug Kalkar

Vorstandsvorschlag neue Satzung: Satzung des eingetragenen Vereins. Förderverein Löschzug Kalkar Vorstandsvorschlag neue Satzung: Satzung des eingetragenen Vereins Förderverein Löschzug Kalkar 1. Name und Sitz Der Verein führt den Namen Förderverein Löschzug Kalkar mit dem Zusatz e.v. nach seiner

Mehr

1: Name, Sitz, Eintragung Der Verein führt den Namen "Verein für Heilende Erziehung Marburg e.v." und hat seinen Sitz in Marburg.

1: Name, Sitz, Eintragung Der Verein führt den Namen Verein für Heilende Erziehung Marburg e.v. und hat seinen Sitz in Marburg. 1: Name, Sitz, Eintragung Der Verein führt den Namen "Verein für Heilende Erziehung Marburg e.v." und hat seinen Sitz in Marburg. Er ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht Marburg eingetragen. 2:

Mehr

Satzung. LeiTa Lernen im Tandem e. V.

Satzung. LeiTa Lernen im Tandem e. V. Satzung LeiTa Lernen im Tandem e. V. 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen LeiTa Lernen im Tandem e. V. Der Verein hat seinen Sitz in Tübingen. Der Verein ist in das Vereinsregister

Mehr

Satzung für den Pferdezuchtverein Uelzen

Satzung für den Pferdezuchtverein Uelzen Satzung für den Pferdezuchtverein Uelzen 1 Name, Sitz, Vereinsgebiet, Geschäftsjahr Der Verein führt den Namen Pferdezuchtverein Uelzen, hat seinen Sitz in Uelzen und erstreckt sich über den Kreis Uelzen.

Mehr

Förderverein Luftrettungszentrum Christoph 29 (Hamburg)

Förderverein Luftrettungszentrum Christoph 29 (Hamburg) Förderverein Luftrettungszentrum Christoph 29 (Hamburg) Satzung 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr (1) Der Verein trägt den Namen: Förderverein Christoph 29. Er soll in das Vereinsregister eingetragen werden,

Mehr

Freundeskreis Horns Erben e.v.

Freundeskreis Horns Erben e.v. Freundeskreis Horns Erben e.v. Satzung 1 Name, Sitz, Geschäftsjahr 2 Zweck des Vereins 3 Mitgliedschaft 4 Beendigung der Mitgliedschaft 5 Mitgliedsbeiträge 6 Organe des Vereins 7 Vorstand 8 Zuständigkeit

Mehr

Satzung des Trägervereins Museum Heinsberg e.v.

Satzung des Trägervereins Museum Heinsberg e.v. Satzung des Trägervereins Museum Heinsberg e.v. Stand 28.09. 2011 1. Abschnitt: Allgemeine Bestimmungen 1 Name und Sitz (1) Der Verein führt den Namen Trägerverein Museum Heinsberg e.v.. Er soll in das

Mehr

Satzung. Studenten helfen Schülern

Satzung. Studenten helfen Schülern Satzung von Studenten helfen Schülern 1. Name und Sitz (1) Der Verein führt den Namen Studenten helfen Schülern. Er ist im Vereinsregister beim Amtsgericht Heidelberg einzutragen. Nach der Eintragung führt

Mehr