Stichwortverzeichnis. Ziffern vor dem Schrägstrich verweisen auf das Kapitel, Ziffern nach dem Schrägstrich auf die Randnummern.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stichwortverzeichnis. Ziffern vor dem Schrägstrich verweisen auf das Kapitel, Ziffern nach dem Schrägstrich auf die Randnummern."

Transkript

1 Ziffern vor dem Schrägstrich verweisen auf das Kapitel, Ziffern nach dem Schrägstrich auf die Randnummern. 30 Prozentquote 5/ Prozentquote 5/102 A Abänderung von Sozialplänen 4/412 Abberufung 4/125, 4/159, 4/195, 4/203, 4/255, 4/271, 4/326, 4/357 Abfindung 2/643, 4/399, 4/416 Abfindung nach 1a KSchG 2/644 Abfindungsanspruch 2/640, 2/641, 2/644, 4/410 Abfindungsbetrag 2/643 Abfindungshöhe 2/543, 2/621, 2/643, 2/644, 4/401 Abfindungsregelung 2/364, 2/644 Abfindungsvereinbarung 2/645 Abfindungsvergleich 2/612 Abfindungszahlung 2/542, 2/543, 2/544, 2/640, 2/644, 2/659, 4/238, 4/403 Abmahnung 2/475, 2/649, 2/650, 2/660, 4/146, 4/174, 4/312, 4/434 ABM-Kräfte 1/24, 1/38, 2/711 Abordnung 4/48, 4/359 Abschluss Arbeitsvertrag 2/69 Abschluss Arbeitsvertrag mit ausländischen Arbeitnehmern 2/73 Abschlussfreiheit Arbeitsvertrag 2/70 Abschlussnormen 3/90, 3/98 Abschlussprüfung 6/354 Abspaltung von Betrieben 4/118 Abspaltung von Unternehmen 2/523, 2/527, 2/532, 4/393, 4/407, 4/437 Abteilungsversammlung 4/214, 4/215, 4/217 Abtretungs- und Aufrechnungsverbote (Arbeitseinkommen) 2/234 Abwehraussperrung 2/289, 3/168, 3/177, 3/178 Abwicklungsvertrag 2/542 Achtstundentag 6/8 Adoptivmutter 6/415 AIDS-Erkrankung 2/46 Akkordarbeit 2/208, 6/191, 6/269, 6/427, 6/429 Akkordgruppen 4/130 Akkordlohn 1/76, 2/190, 2/207, 2/209, 2/321, 4/331, 4/337 Aktiengesellschaft 5/26 Akutereignis 2/420 Alkoholerkrankung 2/44, 2/493, 2/585, 2/586, 2/590 Alkoholtest 2/463, 2/493 Alkoholverbot 2/463, 4/311, 6/283 Alkoholverkaufsverbot 6/173 Allgemeine personelle Angelegenheiten 4/42, 4/344, 4/466 Allgemeiner Kündigungsschutz 2/569, 2/572 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz 2/4, 2/348 Allgemeines Persönlichkeitsrecht 2/1, 2/469, 4/182, 4/241, 4/243 Allgemeinverbindlicherklärung von Tarifverträgen 1/10, 2/200, 2/203, 3/119, 3/125, 8/14, 8/67 Ältere Arbeitnehmer 1/3, 2/364, 2/586, 2/599, 2/607, 2/720, 4/200, 4/287, 4/403, 7/7 Alternsgerechte Arbeit 1/3 Altersabhängige Staffelung der Urlaubsdauer 2/295 Altersdiskriminierung 2/295, 4/76, 4/235, 4/403, 4/436 Altersgerechte Arbeit 1/3 Altersgrenzen 2/5, 2/364, 2/541, 2/712, 4/265, 4/341, 4/359 Altersgrenzenregelung 2/712 Altersteilzeit 2/326, 2/538, 2/541, 2/571, 2/736, 4/216 Ämter für Arbeitsschutz 7/221 Amtszeit Betriebsrat 4/114, 4/151, 4/157, 4/161 Amtszeit Gesamtbetriebsrat 4/194 Amtszeit Mitarbeiterversammlung 4/460, 4/471 Anbahnungsverhältnis 2/19 Änderungen von Betriebsanlagen 4/44 Änderungskündigung 2/123, 2/284, 2/539, 2/553, 2/566, 2/613, 2/614, 2/620, 2/632, 2/649, 4/184, 4/188, 4/329, 4/362, 6/440 Änderungsschutzklage 2/630 Änderungsvertrag 4/

2 Anfechtung Arbeitsvertrag 2/111 Anfechtung Aufhebungsvertrag 2/544 Anfechtung Kündigung 2/549 Angebotsvorsorge 7/142, 7/177, 7/181, 7/184, 7/285, 7/307, 7/422, 7/482 Anhörungsrechte Arbeitnehmer 2/547, 2/591, 2/652, 2/658, 4/430 Anhörungsrechte Betriebsrat 1/12, 2/452, 2/553, 2/566, 2/569, 2/609, 2/613, 2/624, 2/658, 4/42, 4/246, 4/249, 5/76 Anhörungsrechte Europäischer Betriebsrat 4/444 Anhörungsrechte Mitarbeitervertretung 4/477 Anlage (Begriff) 7/243 Anlassbezogene Kündigungsbeschränkungen 2/571 Anlasskündigung 2/252 Anlernlinge 1/32, 2/290, 4/55, 4/83, 4/206 Annahmeverzug Arbeitgeber 2/140, 2/236, 2/282, 2/565, 2/638 Annahmeverzugslohn 2/564, 2/602, 2/659 Annexvertrag 2/729 Anschlussbefristung an Ausbildung/Studium 2/706 Anschlusszwang an überbetrieblichen Dienst 7/160 Anspruch auf Arbeitsentgelt 2/227, 2/277, 2/289, 2/450, 2/465 Anspruch auf Elternzeit 2/394, 2/395, 2/398 Anspruch auf Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall 2/244, 2/255, 2/319 Anspruch auf Feiertagsvergütung 2/239, 2/240 Anspruch auf Freistellung von der Arbeit 2/144, 2/394, 2/424 Anspruch auf Herausgabe der Arbeitspapiere 2/684 Anspruch auf Pflegezeit/Familienpflegezeit 2/415, 2/424 Anspruch auf Teilurlaub 2/302 Anspruch auf unbezahlte Freistellung von der Arbeit 2/145, 2/279 Anspruch auf Weiterbeschäftigung nach wirksamer Befristung 2/730 Antragsrechte Betriebsrat 4/232 Antragsrechte Mitarbeitervertretung 4/477, 4/481 Anwendungsschwellen Kündigungsschutzgesetz 2/574 Anzeige- und Nachweispflichten (Arbeitnehmer) 2/260 Arbeit (Begriff) 1/42 Arbeit auf Abruf 1/57, 2/104, 2/127, 2/772 Arbeit während Urlaub 2/316 Arbeiten unter Tage 2/296, 6/28, 6/219, 6/223, 6/251, 7/569 Arbeitgeber 1/20, 4/79 Arbeitgeberdarlehen 4/327, 4/331 Arbeitgeberhaftung 2/498, 2/501 Arbeitgeberkündigung 2/535, 2/541, 2/543, 2/545, 2/560, 2/563, 2/572, 2/620, 2/643, 2/729 Arbeitgeberpflichten 2/20, 2/175, 2/366, 2/746, 7/184, 7/259, 7/312, 7/323, 7/355 Arbeitgeberpflichten bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses 2/668 Arbeitgeberverbände 3/28, 3/39 Arbeitnehmer 1/14, 4/53 Arbeitnehmer aus der EU 2/73 Arbeitnehmer aus Nicht-EU-Staaten 2/76 Arbeitnehmerähnliche Person 1/19, 1/29, 2/185, 2/290, 2/348, 4/54, 7/73 Arbeitnehmerbeschwerden 4/80, 4/276, 4/343 Arbeitnehmereigentum 2/499 Arbeitnehmer-Entsendegesetz 2/83, 2/194, 2/200, 2/203, 3/138 Arbeitnehmererfindung 2/506 Arbeitnehmerhaftung 2/168, 2/173, 2/174 Arbeitnehmerkündigung 2/411, 2/563, 2/660 Arbeitnehmerpflichten 2/30, 2/114, 2/147, 2/164, 2/266 Arbeitnehmerüberlassung 1/47, 2/120, 2/780, 4/58, 4/369 Arbeitnehmerüberlassungsgesetz 2/200, 2/781 Arbeitnehmerüberlassungsverträge 4/366 Arbeits- und Gesundheitsschutz 1/8 Arbeitsablauf 4/58, 4/75, 4/217, 4/227, 4/232, 4/276, 4/418, 4/425 Arbeitsausschuss Marktüberwachung 7/502 Arbeitsbefreiung 2/139, 4/146 Arbeitsbereitschaft 1/42, 6/31, 6/84, 6/128 Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen 1/38 Arbeitsdirektor 5/37, 5/41, 5/51, 5/63 Arbeitsentgelt 1/46, 1/76, 2/175, 2/254, 3/48, 3/68, 3/88, 3/102, 3/152, 3/171, 3/190, 4/230, 4/331, 6/578 Arbeitsentgeltauszahlung 2/224, 4/318 Arbeitsentgeltberechnung 2/224, 4/431 Arbeitsentgeltformen 1/76 Arbeitsentgeltrisiko 3/182 Arbeitsentgeltschutz 2/230 Arbeitsentgeltsicherung (Betriebsrat) 4/151, 4/161 Arbeitsentgeltzahlung ohne Arbeit 2/236 Arbeitsfähigkeit 6/20, 7/51, 7/56, 7/60, 7/62, 7/63, 7/68 Arbeitsgerichte 4/275, 8/10 Arbeitsgerichtliches Beschlussverfahren 8/59 Arbeitsgerichtliches Urteilsverfahren 8/24 Arbeitsgerichtsbarkeit 1/7, 8/2 Arbeitsgerichtsverfahren 8/23 Arbeitsgruppen 4/

3 Arbeitsgruppen (Betriebsrat) 4/128 Arbeitsintensität 2/135, 6/31 Arbeitskampf 2/241, 2/301, 3/22, 3/155, 3/184 Arbeitskampfrecht 3/147 Arbeitskampfrisiko 2/289, 3/181 Arbeitskampfverbot 3/185, 4/9, 4/226 Arbeitsleistung 1/75 Arbeitslose Arbeitnehmer 1/38, 2/721 Arbeitslosengeld 2/711, 4/239, 4/403 Arbeitslosenversicherung 1/38 Arbeitslosigkeit 1/38, 4/281, 4/409, 4/416 Arbeitsmedizinische Empfehlungen 7/188 Arbeitsmedizinische Präventionsmaßnahmen im Betrieb 7/180 Arbeitsmedizinische Regeln 7/188 Arbeitsmedizinische Vorsorge 7/180, 7/285, 7/307, 7/316, 7/348, 7/520, 7/530 Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen 2/64 Arbeitsmittel 7/243 Arbeitsort 2/132 Arbeitsortsprinzip 3/138 Arbeitspapiere 2/668, 2/684 Arbeitspflicht 2/114, 2/115, 2/123, 2/139 Arbeitspflichtverletzung 2/590 Arbeitsplatzbeschreibung 4/427 Arbeitsplatzgestaltung 4/80, 4/250, 4/418, 6/419 Arbeitsplatzgrenzwerte 7/374, 7/396 Arbeitsplatzschutz bei (freiwilligem) Wehrdienst 6/368 Arbeitsplatzschutzgesetz 6/371 Arbeitsplatzteilung 1/56, 2/571, 2/764, 2/776 Arbeitsprogramm Muskel-Skelett- Erkrankungen 7/132, 7/318 Arbeitsprogramm Psyche 7/7, 7/132 Arbeitsschutz 1/8, 4/58, 4/286, 4/296, 4/324, 4/342, 7/1 Arbeitsschutz, betrieblicher 7/18 Arbeitsschutz, medizinischer 7/19 Arbeitsschutz, produktbezogener 7/16 Arbeitsschutz, sozialer 7/18 Arbeitsschutzausschuss 4/255, 7/161 Arbeitsschutzbehörden 4/343, 7/10, 7/221 Arbeitsschutzforum 7/133 Arbeitsschutzgesetz 7/69, 7/71 Arbeitsschutzmanagementsystem 7/167, 7/172 Arbeitsschutzmaßnahmen 7/75 Arbeitsschutzorganisation 7/76 Arbeitsschutzrahmenrichtlinie 89/391/EWG 7/34 Arbeitsschutzrecht 7/15 Arbeitsschutzüberwachung 7/21 Arbeitsschutzverordnung zu künstlicher optischer Strahlung 7/291, 7/294 Arbeitsschwere 6/7 Arbeitssicherheitsgesetz 7/135 Arbeitsstätten 6/494, 7/190 Arbeitsstättenregeln 7/225 Arbeitsstättenverordnung 7/189, 7/190, 7/194 Arbeitsstättenverordnung von /230 Arbeitsuchendmeldung 2/543 Arbeitsunfähigkeit 2/246, 2/260 Arbeitsunfähigkeit im Ausland 2/262, 2/266 Arbeitsunfähigkeit infolge Krankheit 2/210, 2/222, 2/244, 2/246, 2/655 Arbeitsunfähigkeit infolge Lebendorganspende 2/271 Arbeitsunfähigkeit wegen Schwangerschaftsabbruch 2/270 Arbeitsunfähigkeit wegen Sterilisation 2/270 Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung 2/260 Arbeitsunfähigkeitsüberprüfung 2/263 Arbeitsunfall 2/245, 2/467, 2/586, 4/324, 4/342, 7/89, 7/106, 7/532, 7/537, 7/545 Arbeitsverbot 6/95 Arbeitsverhältnis 1/21 Arbeitsverhinderung Arbeitnehmer 2/236, 2/272, 2/277 Arbeitsvertrag 1/13, 1/22, 2/69, 2/87 Arbeitsvertragsklauseln 2/104 Arbeitsvertragsmängel 2/109 Arbeitsvertragsparteien 1/13 Arbeitszeit 2/126, 6/217 Arbeitszeit, tägliche 4/313, 6/219 Arbeitszeit, wöchentliche 4/313, 6/220 Arbeitszeitausgleich 6/41, 6/115 Arbeitszeitbegriff 6/25 Arbeitszeitgesetz 6/2, 6/17 Arbeitszeitkonto 2/189, 2/565, 2/736, 6/13 Arbeitszeitkonto-Regelung (MiLoG) 2/189 Arbeitszeitnachweise 6/134 Arbeitszeitregelungen 6/123, 6/139, 6/145, 6/158 Arbeitszeitschutz 6/1, 6/14, 6/159, 6/181, 6/560 Arbeitszeitverlängerung 2/769, 6/40, 6/88 Arbeitszeitverringerung 2/403, 2/755 Arbeitszeitverteilung 2/758, 4/313 Arbeitszeugnis 2/671 Arrest 8/44 Art der Arbeitsleistung 2/123 Arztbesuch 2/280 Ärztlicher Sachverständigenbeirat Berufskrankheiten 7/560 Arztpflichten (Arbeitsmedizinische Verordnung) 7/185 AT-Angestellte 1/17, 4/53, 4/331 Atomgesetz 7/508 Atypische Arbeit/Beschäftigte 1/45 931

4 Aufenthaltstitel 2/71, 2/76 Auffangregelung 5/76, 5/89 Aufgaben Aufsichtsratsmitglieder 5/18 Aufhebungsvertrag 2/104, 2/535, 2/541, 2/542, 2/544 Auflösend bedingter Arbeitsvertrag 2/696, 2/725, 2/729 Auflösung des Arbeitsverhältnisses gegen Abfindungszahlung 2/640 Auflösungsverschulden 2/661 Auflösungsvertrag 2/541, 2/542 Aufnahme einer Krankheit in Berufskrankheitenliste 7/549 Aufnahme in häusliche Gemeinschaft 6/282 Aufsichtsrat 5/14, 5/107 Aufsichtsratsgröße 5/49, 5/57 Aufsichtsratsmitglieder 5/18 Aufsichtsratswahl 5/35, 5/40, 5/49, 5/50, 5/58 Aufsichtsratszusammensetzung 5/35, 5/39, 5/49, 5/57 Aufspaltung von Unternehmen 2/523, 2/527, 2/532, 4/119, 4/407, 4/437 Auftraggeberhaftung (Mindestlohngesetz) 2/198 Aufzeichnungs- und Anzeigepflichten (Arbeitgeber) 6/487 Aufzeichnungspflichten (Mindestlohngesetz) 2/196 Au-pair-Kräfte 1/34 Ausbildender 6/319, 6/324 Ausbilder 6/319 Ausbildungsabschluss 6/334 Ausbildungsdauer 6/332 Ausbildungsordnung 6/314, 6/316 Ausbildungsstätte 6/318 Ausbildungsvergütung 2/225, 6/346 Ausbildungsverhältnis 1/32, 2/301, 4/192, 6/312, 6/320 Ausbildungszeit 6/332 Ausgleichsabgabe 6/455, 6/481, 6/485 Ausgleichsquittung 2/80, 2/191, 2/229 Ausgleichstage 6/45 Ausgliederung von Unternehmen 2/527, 2/532, 4/437 Aushang- und Auskunftspflichten (Arbeitgeber) 6/451 Aushilfsarbeitsverhältnis 2/562 Auskünfte über Arbeitnehmer 2/688 Auskunftsperson 4/140, 4/176, 4/180, 4/293, 4/295 Ausländische Arbeitgeber 2/83, 2/200, 3/138 Ausländische Arbeitnehmer 2/71, 2/73, 2/76, 2/77, 2/396, 2/536, 4/85, 4/217, 4/221, 4/287, 6/372 Ausländische Arbeitnehmerinnen 6/416 Ausländische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung 2/267 Ausländische Betriebsstätte 4/14, 4/377 Ausländische Fachkräfte 2/76 Auslandsaufenthalt 2/86, 6/312 Auslandseinsatz 2/94 Ausnahmen vom gesetzlichen Mindestlohn 2/185 Ausschließliche Wirtschaftszone 6/17, 6/139, 6/194, 7/71 Ausschluss von Doppelansprüchen 2/306 Ausschluss von Entgeltfortzahlung 2/249 Ausschlussfristen Tarifvertrag 3/117 Ausschreibung von Arbeitsplätzen 2/746, 4/42, 4/344, 4/347 Ausschuss für Arbeitsmedizin 7/177, 7/187 Ausschuss für Arbeitsstätten 7/225 Ausschuss für Betriebssicherheit 7/242, 7/248, 7/287, 7/306 Ausschuss für Biologische Arbeitsstoffe 7/352, 7/353 Ausschuss für Gefahrstoffe 7/361, 7/435 Ausschuss für Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen 7/319 Außerbetriebliche Berufsbildung 6/311 Außerbetriebliche Berufsbildungsmaßnahmen 4/356 Außergerichtliche Konfliktbeilegung 8/36 Außerordentliche (personenbedingte) Kündigung 2/658 Außerordentliche Änderungskündigung 2/656 Außerordentliche Arbeitgeberkündigung 2/647 Außerordentliche Arbeitnehmerkündigung 2/647, 2/660 Außerordentliche betriebsbedingte Kündigung 2/656 Außerordentliche Kündigung 1/82, 2/494, 2/541, 2/552, 2/568, 2/647, 2/651, 2/726, 4/183, 4/188, 4/464, 4/479, 6/337, 6/440, 6/512, 6/577 Außerordentliche Kündigungsgründe 2/660 Außertarifliche Angestellte 1/13, 4/53, 4/238, 4/291, 4/300 Aussperrung 3/22, 3/176, 3/192 Auswärtige Kammern 8/12 Auszahlung des Arbeitsentgelts 2/224 Auszubildende 1/32, 2/71, 2/238, 2/577, 4/55, 4/211, 4/220, 6/325, 7/73 B Barrierefreie Arbeitsplätze 7/197 Barrierefreiheit 2/356, 6/494, 7/197, 7/225 Baugewerbe 2/203, 2/782 Bauherrenpflichten 7/321 Baustellen 7/320 Baustellenverordnung 7/319 Beamte 1/24, 2/735, 4/53, 4/56 Beauftragte für biologische Sicherheit 7/

5 Beauftragter des Arbeitgebers 6/489 Bedarfsgewerbeverordnungen 6/108 Bedürfnisgewerbeverordnungen 6/108 Beendigung Arbeitsverhältnis 1/82, 2/252 Beendigung Ausbildungsverhältnis 6/323, 6/334 Beendigung Sozialplan 4/412 Befreiung vom Kündigungsverbot 2/409 Befristeter Arbeitsvertrag mit Arbeitnehmer ab dem 52. Lebensjahr 2/720 Befristete Einstellung einer Ersatzkraft 2/412, 2/439 Befristeter Arbeitsvertrag 1/46, 2/185, 2/541, 2/691, 2/693, 6/389 Befristung aufgrund gerichtlichen Vergleichs 2/714 Befristung mit sachlichem Grund 2/701 Befristung ohne sachlichen Grund 2/715 Befristung zur Erprobung 2/710 Befristung zur Vertretung 2/707 Befristungsabrede 2/90, 2/723 Befristungsgrund Eigenart der Arbeitsleistung 2/709 Befristungsketten 2/715 Befristungskontrollklage 2/729 Beginn Ausbildungsverhältnis 6/323 Begleitung naher Angehöriger in letzter Lebensphase 2/415 Begünstigungsverbote 4/137, 4/177 Behinderte Menschen 2/13, 2/71, 2/185 Behinderungsfeststellung 6/461 Behördenpflichten (Störfallverordnung) 7/451 Beiordnung nach 11a ArbGG 8/73 Benachteiligung wegen Alters 2/356 Benachteiligung wegen Behinderung 2/356 Benachteiligung wegen ethnischer Herkunft 2/353 Benachteiligung wegen Geschlechts 2/355 Benachteiligung wegen sexueller Orientierung 2/356 Benachteiligungsverbote 2/4, 2/338, 2/349, 2/571, 2/737, 2/749, 4/137, 4/176, 4/178, 4/236, 4/239, 4/449, 6/401 Beratung zur Störfallvorsorge 7/460 Beratungs- und Prozesskostenhilfe 8/73 Beratungspflichten Arbeitgeber 4/270 Beratungsrechte Betriebsrat 1/12, 4/42, 4/80, 4/246, 4/250, 4/271, 4/342, 4/345, 4/407, 4/421, 4/423 Beratungsrechte Wirtschaftsausschuss 4/377, 4/380 Berechnung der Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall 2/256 Berechnung Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall 2/254 Berechnung Mindestlohn 2/195 Berechnung und Auszahlung des Arbeitsentgelts 2/224 Bereitschaftsdienst 4/313, 6/31, 6/33, 6/84, 6/128, 6/132 Bereitstellen von Produkten auf dem Markt 7/490 Bergbau 2/296, 6/2, 6/28, 6/67, 6/223, 6/251, 6/260, 7/35, 7/71, 7/190, 7/243, 7/267, 7/559, 7/569 Bericht über Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit 7/534 Berichtspflichten (Aufsichtsrat AG) 5/28 Berufliche Förderung schwerbehinderter Menschen 6/491 Berufsausbildung 2/185 Berufsausbildungsverhältnis 6/302 Berufsausbildungsvertrag 6/323, 6/327 Berufsbildende Schule 6/306, 6/311 Berufsbildung 4/344, 4/356, 6/19, 6/305, 6/310 Berufsbildungsgesetz 6/304 Berufsbildungsmaßnahmen 2/754, 4/161, 4/276 Berufsbildungszeiten 2/435 Berufsgenossenschaften 7/165 Berufskrankheiten 2/245, 2/586, 4/324, 4/342, 7/106, 7/532, 7/544, 7/545 Berufskrankheitenliste 7/549, 7/569 Berufsrichter 8/19 Berufsschüler 2/296, 6/264 Berufsschulferien 2/296, 2/308 Berufsschulunterricht 6/252, 6/343 Berufssoldaten 6/382 Berufssportler 2/709 Berufung 8/48 Berufungsinstanz 8/14, 8/48 Berufungsverfahren 8/48 Beschäftigte (Begriff) 1/19 Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer 2/78 Beschäftigung jugendlicher Arbeitnehmer 6/217 Beschäftigung von Kindern 6/202 Beschäftigungsanspruch Arbeitnehmer 2/448, 2/451, 2/452, 2/464, 2/564 Beschäftigungsfähigkeit 1/2, 1/24, 7/51, 7/56, 7/63, 7/146 Beschäftigungslosigkeit 2/721 Beschäftigungspflicht Arbeitgeber 2/403, 2/448, 2/469, 2/698, 2/747, 2/763, 2/769, 6/420 Beschäftigungspflicht schwerbehinderter Menschen 6/455, 6/469 Beschäftigungssicherung 4/42, 4/248, 4/344, 4/346 Beschäftigungsverbot an Sonn- und Feiertagen 6/100 Beschäftigungsverbot an Wochenenden und Feiertagen 6/237 Beschäftigungsverbote 2/71, 6/95, 6/204, 6/237, 6/266, 6/421, 6/425, 6/427 Beschäftigungsverfahrensverordnung 2/76 Beschäftigungsverhältnis 2/790 Beschäftigungszeiten 2/583, 6/

6 Beschlussverfahren 8/59, 8/67 Beschränkung Arbeitnehmerhaftung 2/169, 2/170, 2/172, 2/173 Beschwerde 8/65 Beschwerderechte Arbeitnehmer 2/371, 2/494, 4/426, 4/435 Beschwerdestelle 2/371, 4/176, 4/187, 4/436 Besonderer Kündigungsschutz 2/570, 2/630, 2/737, 4/23, 4/90, 4/145, 4/183, 4/449, 6/412, 6/440, 6/456, 6/504, 6/581 Besonderes Verhandlungsgremium 4/445, 5/66, 5/67 Besprechungspflicht 4/225 Beteiligungsrechte Betriebsrat 4/39, 4/42, 4/58, 4/81, 4/166, 4/226, 4/246, 4/387 Beteiligungsrechte Mitarbeitervertretung 4/469 Betreiberpflichten 7/521 Betreuung erkrankter Kinder 2/279 Betreuung minderjähriger pflegebedürftiger Angehöriger 2/415, 2/443 Betreuungsgeld 2/393 Betreuungsmodelle nach DGUV Vorschrift 2 7/150 Betrieb (Begriff) 1/63, 4/16, 7/137 Betriebe der öffentlichen Hand 4/26 Betriebliche Altersversorgung 4/261, 4/327, 4/331, 4/333, 6/398 Betriebliche Arbeitsschutzpolitik 7/168 Betriebliche Berufsbildung 4/252, 4/357, 6/311 Betriebliche Berufsbildungsmaßnahmen 4/356 Betriebliche Lohngestaltung 2/183, 4/330, 4/332, 4/336 Betriebliche Mitbestimmung 1/12, 5/107 Betriebliche Übung 1/13, 1/74, 2/219 Betriebliches Arbeitsschutzmanagement 7/170 Betriebliches Eingliederungsmanagement 2/586, 6/502 Betriebliches Vorschlagswesen 2/517, 4/339 Betriebsänderungen 1/12, 2/609, 4/76, 4/250, 4/271, 4/276, 4/315, 4/376, 4/386, 4/391, 4/394 Betriebsanlagen 4/391, 6/101, 6/494, 7/141, 7/143, 7/151 Betriebsanweisung 7/350 Betriebsärzte 2/71, 2/87, 2/332, 2/570, 4/255, 4/326, 4/343, 4/428, 7/138 Betriebsausschuss 4/124, 4/182, 4/291, 4/378 Betriebsbedingte Kündigung 2/551, 2/567, 2/568, 2/584, 2/593, 2/612, 2/629, 4/188, 4/439 Betriebsbereiche 7/445 Betriebsbuße 4/312 Betriebseinschränkung 4/391 Betriebserwerber 2/521, 2/540 Betriebsferien 1/80, 2/293, 2/311, 4/319 Betriebsfrieden 4/232 Betriebsinhaberwechsel 2/122, 2/301, 2/523, 2/538 Betriebsnormen (Tarifvertrag) 3/93, 3/101 Betriebspraktikum 4/55, 6/200, 6/206 Betriebsrat 1/65, 3/184, 4/80 Betriebsräteversammlung 4/221 Betriebsratsausschuss 4/124 Betriebsratsbeschluss 4/129, 4/134, 4/142, 4/174, 4/211 Betriebsratsfähigkeit 4/14, 4/20, 4/57 Betriebsratskosten 4/137 Betriebsratsmitglieder 2/332, 4/146, 4/148, 4/150, 4/179 Betriebsratssitzungen 4/131, 4/180, 4/211 Betriebsratsvorsitzender 4/122 Betriebsratswahl 4/83, 4/87, 4/110, 6/400 Betriebsratszusammensetzung 4/111 Betriebsrisiko 2/287 Betriebssicherheitsausschuss 7/287 Betriebssicherheitsverordnung 7/234 Betriebsspaltung 2/122 Betriebsstilllegung 2/340, 2/534, 2/565, 2/595, 4/380, 6/444 Betriebsstörende Arbeitnehmer 4/271 Betriebsstörungen 2/287, 7/349, 7/417 Betriebsteile 2/521, 4/22, 4/391 Betriebsübergang 2/521, 2/541, 2/571, 4/392 Betriebsübergangsrichtlinie 2/520 Betriebsübernehmer 2/536 Betriebsübliche Arbeitszeit 4/315 Betriebsveräußerung 2/534 Betriebsvereinbarungen 1/13, 1/68, 2/102, 4/76, 4/237, 4/254, 4/257, 4/277, 4/297, 4/315, 4/326, 4/353, 4/369, 4/397, 4/413, 4/434 Betriebsverfassungsgesetz 2/15, 4/1, 4/13, 5/107 Betriebsverfassungsgesetz /9, 5/107 Betriebsverfassungsgesetz /10, 5/107 Betriebsverfassungsnormen Tarifvertrag 3/94, 3/101 Betriebsverfassungsrecht 4/5 Betriebsverlegung 4/391 Betriebsversammlungen 4/58, 4/80, 4/123, 4/214, 4/215, 4/385 Betriebsverschmelzung 2/122 Betriebszugehörigkeit 1/16, 2/539, 2/540, 2/600, 4/83, 4/239, 4/335, 4/410, 6/402, 6/446 Betriebszugehörigkeit (Auswahlkriterium) 2/601 Betriebszusammenschluss 4/380, 4/391, 4/448 Betriebszweck 2/521, 4/380, 4/391 Beurlaubung 2/

7 Beurteilungsgrundsätze 4/42, 4/76, 4/236, 4/252, 4/276, 4/344, 4/351, 4/466 Bevorzugte Einstellung in den öffentlichen Dienst 6/407 Beweiserleichterung (nach AGG) 2/384 Bewerbungsunterlagen 2/10, 2/25, 2/281, 2/669, 4/366, 4/433 Bewerbungsverfahren 2/1 Bezahlte Freistellung zum Arztbesuch 2/280 Bezahlte Freistellung zur Betreuung erkrankter Kinder 2/279 Bezahlte Freistellung zur Stellensuche 2/281 BGV A1 7/112 Bildschirmarbeit 7/250 Bildschirmarbeitsplätze 7/254 Bildschirmarbeitsverordnung 7/252, 7/253 Bildungsurlaub 2/332 Binnenmarktrichtlinien 7/31 Binnenschifffahrt 6/22, 6/229, 6/230, 6/248 Biologischer Grenzwert 7/375 Biostoffe 7/325, 7/327 Biostoffverordnung 7/325, 7/331 Biotechnologie 7/346 Bordvertretung 4/46, 4/176, 4/184, 4/192 Boykott 3/153 Branchenmindestlöhne 2/193, 2/200, 2/203 Branchen-Übergangsregelungen (Mindestlohngesetz) 2/200 Brand- und Explosionsgefährdungen 7/415 Bundesagentur für Arbeit 6/534 Bundesarbeitsgericht 8/15 Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz 2/393 Bundesfreiwilligendienst 1/24, 1/39, 2/185, 6/20, 6/370 Bundesgleichstellungsgesetz 2/17 Bundesurlaubsgesetz 2/290 Bundeswehr 6/374, 7/267, 7/294 C Caritasverband 4/457, 4/473 CE-Kennzeichnung 7/497 Check Gute Büroarbeit 7/257 Chemikaliengesetz 7/356 Compliance 4/311 Core conventions 7/41 D Datengeheimnis 2/28, 2/484 Datenschutz 1/2, 2/476, 2/483, 4/182, 4/289, 7/343 Datenschutzbeauftragter 2/71, 2/483, 2/570, 4/182, 4/322, 4/359 Dauer der Elternzeit 2/397 Dauer der Pflegezeit/Familienpflegezeit 2/431 Dauerarbeitsplatz 2/698 Dauerhafte Arbeitsunfähigkeit 2/586 Demenziell erkrankte Menschen 2/419 Demografienetzwerk ddn 7/55 Demonstrationsstreik 3/149 Deutsche Bahn AG 4/48 Deutsche Sprachkenntnisse 2/80 Deutscher Arbeitsschutzpreis 7/132 DGUV Vorschrift 1 7/113, 7/221 DGUV Vorschrift 2 7/146 Diensterfindung 2/507 Dienstvereinbarungen 1/69, 4/468, 4/483 Dienstverhältnis 1/37 Dienstvertrag 1/25, 2/780 Dienstwagenüberlassung 2/211, 2/257, 4/177 Direktionsrecht 1/81 Diskriminierende Kündigung 2/665 Diskriminierungsschutz bei Schwangerschaft und Mutterschaft 6/453 Diskriminierungsverbote 2/82, 2/571, 2/697, 2/738 Doppelbefristung 2/695, 2/727 Dreistufiges System arbeitsmedizinischer Vorsorge 7/181 Drittbezogener Personaleinsatz 2/780, 3/141 Drittelbeteiligung der Arbeitnehmer 5/47 Drittelbeteiligungsgesetz 5/42, 5/107 Dritter Weg 1/73, 3/137, 3/140, 3/158 Drogenabhängigkeit 2/44, 2/492, 2/493 Drogentest 2/493 Druckkündigung 2/657 Druckluftverordnung 7/354 Duale Berufsausbildung 6/302 Durchgangsarzt 7/539 Durchsetzung der Beteiligungsrechte (Betriebsrat) 4/269 E EG-Einzelrichtlinien zu Lärm und Vibrationen 7/264 EG-REACH-Verordnung 7/359 Ehrenamtliche Richter 1/18, 2/570, 8/11, 8/21 Ehrenamtliche Tätigkeit 1/24, 2/185, 2/333, 4/145, 6/20, 7/111 Eigenart der Arbeitsleistung 2/709 Eignung von Ausbildungsstätte und Ausbildungspersonal 6/318 Eignungstest 2/68, 2/281, 2/

8 Eignungsuntersuchung 2/59, 2/669, 4/244 Ein-Euro-Jobber 1/24, 1/36, 6/20 Einfühlungsverhältnis 1/24, 1/44 Eingruppierungen 4/42, 4/43, 4/45, 4/344, 4/358, 4/360, 4/367, 4/374, 4/463 Einigungsstelle 3/184, 4/176, 4/187, 4/276, 4/297, 4/402, 4/406, 4/410, 4/467, 4/482 Einigungsstellenverfahren 4/278 Einpersonengesellschaft 5/96 Einrichtungen des Gesundheitsdienstes 7/347 Einsichtsrechte Betriebsrat 4/38, 4/291 Einsichtsrechte Arbeitnehmer 2/472, 4/434 Einstellungen 2/596, 4/42, 4/45, 4/344, 4/345, 4/352, 4/358, 4/359, 4/369 Einstellungsuntersuchung 4/366 Einstellungsverfahren 2/1, 2/19, 2/59, 2/690 Einstellungsverhandlung 2/18, 2/20 Einstufung von Biostoffen in Risikogruppen 7/334 Einstweiliger Rechtsschutz 8/43 Eintagsarbeitsverhältnis 1/49 Einzelhandel 6/158, 6/180 Elterngeld 6/594 Elternteilzeit 2/402 Elternzeit 2/304, 2/329, 6/594 Ende befristeter Arbeitsvertrag 2/725 Entgeltfortzahlung 4/170 Entgeltfortzahlung an Feiertagen 1/5, 2/239 Entgeltfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit infolge Lebendorganspende 2/271 Entgeltfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit wegen Schwangerschaftsabbruch 2/270 Entgeltfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit wegen Sterilisation 2/270 Entgeltfortzahlung bei Kuren 2/272 Entgeltfortzahlung bei persönlicher Arbeitsverhinderung 2/277 Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall 1/5, 2/78, 2/237, 2/244, 2/252, 2/586, 6/415 Entgeltfortzahlungsanspruch 2/281, 3/190 Entgeltfortzahlungsanspruch am Feiertag 2/239 Entgeltfortzahlungsanspruch im Urlaub 2/291 Entgeltfortzahlungsberechnung 2/254 Entgeltfortzahlungsgesetz 2/236 Entgelthöhe 2/176 Entgeltminderung durch Arbeitgeber 2/165 Entgeltprüfer 6/583 Entgeltregeln 6/564 Entgeltschutz 6/571 Entlassungsabfindung 2/364, 2/646 Entlassungsentschädigung 2/543 Entleiher 2/789 Entlohnungsgrundsätze 4/4 Entschädigungsanspruch Arbeitnehmer 2/10, 2/376, 2/378, 2/662, 2/665 Entschädigungspflicht Arbeitgeber 2/376, 4/237 Entwicklungshelfer 1/24, 4/54 Erfasste Betriebe 4/14 Erfüllung des Urlaubsanspruchs 2/293 Erholungsurlaub 1/5, 2/291, 6/260, 6/392, 6/450 Erholungsurlaub bei Elternzeit 2/404 Erholungsurlaub bei Pflegezeit/ Familienpflegezeit 2/436 Erkrankung im Urlaub 2/318 Erlöschen des Urlaubs 2/315 Erörterungspflichten Arbeitgeber 4/429 Erörterungsrechte Arbeitnehmer 4/429, 4/432 Erprobungsbefristung 2/710 Ersatzfeiertag 2/243 Ersatzkräfte 1/75, 2/116, 2/403, 2/412, 2/439, 2/662, 2/708, 2/763, 6/381, 6/387 Ersatzmitglieder 4/74, 4/87, 4/157, 4/171, 4/179, 4/185, 4/187, 4/189, 4/201, 6/400 Ersatzruhetag 6/15, 6/118, 6/183 Ersatzurlaub 2/315 Erschwerniszulagen 2/212 Erstattung der gezahlten Entgeltfortzahlung 2/276 Erweiterte Betreiberpflichten 7/447 Erziehungsurlaub 2/394 Erzwingbare Betriebsvereinbarungen 4/262 Erzwingbare Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten 4/297 Erzwingbarkeit von Sozialplänen 4/406 Erzwingungsstreik 3/149, 3/168 EURATOM-Richtlinien 7/509 Europäische Berufskrankheitenliste 7/570 Europäische Betriebsräte 5/107 Europäische Gegenseitigkeitsgesellschaft 5/100 Europäische Genossenschaft 5/82, 5/84, 5/107 Europäische Gesellschaft 5/64, 5/107 Europäische Gesellschaften in Deutschland 5/80 Europäische Grundlagen des Arbeitsschutzes 7/28 Europäische Liste der Berufskrankheiten 7/570 Europäische Privatgesellschaft 5/92 Europäische Stiftung 5/101 Europäischer Betriebsrat 4/440 Europäischer Betriebsrat kraft Gesetzes 4/447 Europäischer Verein 5/100 Europäisches Betriebsräte-Gesetz 4/441, 5/107 Europäisches Chemikalienrecht 7/360 EU-Staatsangehörige 2/73, 2/85, 2/339 Evangelische Kirche 4/456 Explosionsgefährliche Stoffe 7/416 Expositionsgrenzwerte für künstliche optische Strahlung 7/

9 F Fachausschuss Strahlenschutz 7/524 Fachkräfte für Arbeitssicherheit 2/71, 2/87, 2/332, 2/570, 4/255, 4/326, 4/343, 4/428, 7/138 Fachkundige Person 7/87 Fahrpersonal 6/145 Fahrtenschreiber 6/148, 6/157 Fälligkeitsregelungen (Mindestlohn) 2/188 Fälligkeitsregelungen (Arbeitsentgelt) 2/224 Familienpflegezeit 2/416, 6/595 Familienpflegezeitgesetz 2/415 Fehlgeburten 6/415, 6/440 Feiertag 2/239 Feiertagsarbeit 6/96, 6/181, 6/240, 6/427 Feiertagsentlohnung 3/190 Feiertagsgeld 6/589 Feiertagslohn 2/236 Feiertagsruhe 6/14, 6/95 Feiertagsvergütung 2/239, 2/242, 2/243 Feiertagszuschläge 2/212 Ferienarbeit 1/50, 6/207 Feststellung der Behinderung 6/461 Firmentarifvertrag 3/65, 3/163 Flexible Arbeitszeitgestaltung 2/736, 2/764, 6/10, 6/39 Fließbandarbeit 6/191, 6/418, 6/427, 6/429 Förderpflichten Betriebsrat 4/285, 4/287 Förderung von Teilzeitarbeit 2/745 Formulararbeitsverträge 2/103, 4/252, 4/344, 4/350 Fortbildungsmaßnahmen 7/153, 7/333 Fortfall Schwerbehindertenschutz 6/466 Fortsetzung befristeter Arbeitsvertrag nach vereinbartem Ende 2/727 Fortzahlung des Arbeitsentgelts bei Beschäftigungsverboten 6/430 Fragerecht im Einstellungsverfahren 2/32 Fragerecht nach Einstellung 2/57 Fragerecht vor Einstellung 2/36 Franchisenehmer 1/28 Frauen 6/2, 6/471 Frauen in Führungspositionen 1/3, 5/102 Frauenquoten 2/11 Freie Erfindung 2/507 Freie Mitarbeiter 1/31, 2/185, 2/577, 2/594, 2/769, 4/359, 6/20 Freistellung 4/150, 4/175 Freistellung Betriebsratsmitglied 4/153 Freistellung für Berufsschule 6/343 Freistellung zur ärztlichen Untersuchung 6/295 Freistellung zur ärztlichen Untersuchungen 6/449 Freistellung zur Stellensuche 2/146, 2/669 Freiwillige 1/39 Freiwillige Betriebsvereinbarungen 4/2, 4/263, 4/341 Freiwillige Praktika 1/32 Freiwilliger Wehrdienst 2/303, 2/329, 2/414, 2/559, 2/571, 4/83, 6/369 Freiwilliges Einigungsstellenverfahren 4/282 Freiwilliges Soziales Jahr 1/24 Freizeit 6/232 Freizeit, tägliche 6/231, 6/249 Freizeitausgleich 6/183 Friedenspflicht 3/56, 3/164, 4/228 Fristgebundene Kündigung 2/545, 2/551 Fristlose Kündigung 2/448, 2/545, 2/650, 2/661, 6/336, 6/386 Frühgeburten 6/423, 6/435 Fünftagewoche 2/294, 2/320, 6/244 Funktionszulage 2/212 Fürsorgepflicht Arbeitgeber 2/80, 2/610, 2/689, 2/790 G Ganzkörper-Vibrationen 7/269 Ganzkörper-Vibrationsgrenzwert 7/261 GDA-Orga-Check 7/131, 7/176 Geduldete Ausländer 2/76 Gefährdungsbeurteilung 7/76, 7/77, 7/81, 7/195, 7/245, 7/272, 7/296, 7/313, 7/337, 7/383 Gefährdungsfaktoren 7/77 Gefahren- und Gesundheitsschutz 1/8, 6/562 Gefahrenverhütung 7/76 Gefahrgeneigte Arbeit 2/168 Gefährliche Arbeiten 2/295, 4/311, 6/266 Gefährlichkeitsmerkmale 7/380 Gefahrstoffe (Begriff) 7/369 Gefahrstoffinformation 7/380 Gefahrstoffverordnung 7/361, 7/366 Gefahrstoffverzeichnis 7/388 Geheimhaltungspflicht 4/179, 4/295 Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie 7/126 Gemeinsame Einrichtungen der Tarifvertragsparteien 3/97 Gemeinsame Mitarbeitervertretung 4/459 Gemeinsamer Betrieb 4/19 Generalstreik 3/151 Generalunternehmer 1/64 Genetische Untersuchungen 2/66 Gentechnikgesetz 7/461 Gentechnikrecht 7/462 Gentechnik-Sicherheitsverordnung 7/477 Gentechnisch veränderte Organismen 7/

10 Gentechnische Arbeiten 7/470 Gerichte für Arbeitssachen 4/275, 8/9 Gerichtliche Auflösung Arbeitsverhältnis 2/641 Gerichtskosten 8/69 Gerichtstage 8/13 Geringfügige Beschäftigung 1/52, 1/54, 2/185, 2/244, 2/290, 2/735, 2/744, 4/53, 6/18 Gesamtbetriebsrat 4/17, 4/50, 4/90, 4/142, 4/176, 4/193, 4/221, 4/327, 4/345, 4/363, 4/377, 4/439, 4/445 Gesamt-Jugend- und Auszubildendenvertretung 4/17, 4/149, 4/176, 4/212 Gesamtmitarbeitervertretungen 4/473 Gesamtschwerbehindertenvertretung 6/527 Gesamtsprecherausschuss 4/70 Geschäftsführer 1/24, 2/348, 2/642, 4/78, 4/329 Geschäftsführer (GmbH) 5/30 Geschäftsführung Betriebsrat 4/122 Geschlechterquote 5/107 Geschlechtsdiskriminierung 2/5, 2/12, 2/40, 4/76, 4/235, 4/436 Gesellschaft mit beschränkter Haftung 5/29 Gesetz über die Mitbestimmung der Arbeitnehmer bei einer grenzüberschreitenden Verschmelzung 5/85 Gesetz über Europäische Betriebsräte 5/107 Gesetz zur Einführung eines Bundesfreiwilligendienstes 6/370 Gesetz zur Stärkung der Tarifautonomie 8/14, 8/23 Gesetzliche Feiertage 2/243, 2/292, 6/98 Gesetzlicher Mindestlohn 1/5, 2/78, 2/83, 2/184 Gestaffelte Abfindungsregelung 2/364 Gestaltungsfreiheit des Arbeitsvertrags 2/99 Gestreckte Abschlussprüfung 6/354 Gesundheit (Begriff) 7/5 Gesundheitliche Untersuchungen im Einstellungsverfahren 2/59 Gesundheitsgefährdende physikalische Einwirkungen am Arbeitsplatz 7/260 Gesundheitsschutz 4/324 Gesundheitsüberwachung 7/285, 7/307 Gewerbeärzte 7/25 Gewerbeaufsichtsämter 7/23, 7/221 Gewerbliche Berufsgenossenschaften 7/109 Gewerkschaften 1/70, 3/4, 3/28, 3/29, 4/231, 4/232 Gewinnbeteiligung 1/76, 2/161, 2/217, 2/321 Gezielte Tätigkeiten 7/332 Gleichbehandlungsgebot 4/235 Gleichbehandlungsgrundsatz 1/13, 2/178, 2/295, 2/336, 2/341, 2/343, 2/529, 2/738, 2/740, 4/238, 4/259, 4/286, 4/403, 4/411 Gleichstellungsbeauftragte 5/107 Gleichzeitige Betreuung durch beide Elternteile 2/398 Grad der Behinderung 6/462 Gratifikation 2/161, 2/218, 2/227, 2/321, 2/554 Grenzgänger 2/396, 6/372 Grenzgängerinnen 6/416 Grenzüberschreitende Überlassung 2/74, 2/76 Grenzüberschreitende Unterrichtung und Anhörung 4/446, 4/449, 4/450 Grenzüberschreitende Verschmelzung 4/439, 5/85 Grenzwerte Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung 7/274, 7/275 Grundkündigungsfrist 2/558 Grundpflichten Arbeitgeber (Arbeitsschutz) 7/76, 7/344, 7/391 Grundpflichten Betreiber 7/444 Grundsätze für Behandlung der Betriebsangehörigen 4/234 Grundsätze für die Zusammenarbeit im Betrieb 4/222 Grundwehrdienst 6/371 Gruppenarbeit 4/340 Gruppenarbeitsverhältnis 1/59, 2/777 GS-Zeichen 7/498 Güteverhandlung 8/34, 8/62 H Hafenarbeiter 1/61 Haftung bei Betriebsübergang 2/532 Haftung Betriebsrat 4/81 Hand-Arm-Vibrationen 7/269 Hand-Arm-Vibrationsgrenzwert 7/261 Handelsvertreter 1/27, 2/214, 2/348, 4/359, 6/372 Handlungsanleitungen zur Gefährdungsbeurteilung 7/81 Handlungspflichten Arbeitnehmer 2/148 Hauptpflichten Arbeitnehmer 2/114 Hausgewerbetreibende 1/30, 6/550 Haushaltsbefristung 2/712 Haustarifvertrag 3/65, 3/163 Hautarztverfahren 7/539 Heimarbeiter 1/24, 1/30, 2/185, 2/238, 2/395, 4/54, 4/83, 6/20, 6/372, 6/408, 6/435, 6/479, 6/549, 7/71, 7/190, 7/244, 7/429 Heimarbeitsausschuss 6/556 Heimarbeitsgesetz 6/544 Historische Entwicklung der Berufskrankheiten 7/546 HIV-Infektion 2/46 Hochqualifizierte Arbeitnehmer 2/76 Höchstalter 2/

11 Höchstarbeitszeit 1/5, 2/128, 2/130, 6/6, 6/30, 6/32, 6/38, 6/39, 6/117, 6/147, 6/148, 6/182, 6/214, 6/218, 6/256 Höhergruppierungen 4/463 I Illegale Ausländerbeschäftigung 2/76, 2/84 ILO-Empfehlung 194 7/575 ILO-Übereinkommen Nr /573 ILO-Übereinkommen Nr. 81 7/24 ILO-Übereinkommen Nr /43 In der Person des Arbeitnehmers liegender Befristungsgrund 2/711 Inanspruchnahme Elternzeit 2/399, 2/570 Inanspruchnahme Pflegezeit/Familienpflegezeit 2/426, 2/429, 2/570 Individualarbeitsrecht 1/4 Individuelle Vergütungsvereinbarung 2/177 Informant 1/41 Information der Arbeitnehmervertretung 2/699, 2/748 Informationsbeschaffung durch Betriebsrat 4/292 Informationspflichten Arbeitgeber 2/20, 2/23 Informationspflichten Betriebsrat 4/293 Informationspflichten Bewerber 2/30 Informationspflichten Europäischer Betriebsrat 4/442 Informationsrechte Betriebsrat 1/12, 4/80, 4/247, 4/369 Informationsrechte Mitarbeitervertretung 4/462, 4/463, 4/477 Inhalt Arbeitsvertrag 2/99 Inhaltsnormen Tarifvertrag 3/88, 3/98 Initiative Neue Qualität der Arbeit 7/7, 7/44, 7/51 Initiativrechte Betriebsrat 4/246, 4/253, 4/305 Initiativrechte Gewerkschaften 4/232 Innerbetriebliche Arbeitsschutzorganisation 7/136 Innerbetriebliche Konflikte 4/274 INQA-Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur 7/66 INQA-Büro 7/257 INQA-Check Personalführung 7/66 INQA-Unternehmenscheck Guter Mittelstand 7/55, 7/66, 7/176 Insolvenz 6/444 Insolvenzfall 2/540, 2/557 Insolvenzplan 4/414 Insolvenzschutz Arbeitseinkommen 2/235 Insolvenzverfahren 2/540, 2/625, 4/389, 4/413, 6/440 Insolvenzverwalter 2/625, 4/389 Integrationsamt 2/634, 6/468, 6/504, 6/531 Integrationsfachdienst 6/536 Integrationsvereinbarung 6/490 Intensität der Arbeitspflicht 2/135 Interessenausgleich 4/294, 4/394, 4/413 Interessenausgleich im Insolvenzverfahren 4/398 Interessenausgleich mit Namensliste 2/609, 2/627 International Labour Organisation 7/36 Internationale Arbeitsorganisation 7/36 Internationaler Arbeitsschutz 7/36 Inverkehrbringer 7/366 Ionisierende Strahlung 7/508 J Jahresabschluss 5/28, 5/31 Jahresarbeitsvertrag 1/58 Jobenlargement 7/255 Jobenrichment 7/255 Jobrotation 7/255 Jobsharing 1/56, 2/571, 2/776, 4/53 Jugend- und Auszubildendenversammlung 4/220 Jugend- und Auszubildendenvertretung 2/332, 4/132, 4/149, 4/163, 4/176, 4/184, 4/205, 4/210, 4/287, 4/439, 6/400 Jugendarbeitsschutz 6/190 Jugendarbeitsschutzgesetz 6/192 Jugendfreiwilligendienst 1/24, 2/185, 6/20 Jugendliche Arbeitnehmer 2/71, 2/72, 2/290, 2/296, 6/217 Jugendliche unter 18 Jahren 6/315 Jugendlicher (Begriff) 6/202 K Kalendermäßig befristeter Arbeitsvertrag 2/694, 2/725 Kammerprinzip 8/11 Kampagnebetriebe 2/621, 2/705, 6/127 Kapazitätsorientierte variable Arbeitszeit 1/57, 2/772, 4/53 Kapitalgesellschaften 5/14 KAPOVAZ 1/57, 2/772 Karenzentschädigung 2/161 Katholische Kirche 4/470 Kennzeichnen von Produkten 7/490 Kernarbeitsnormen 7/37 Kinder (Begriff) 6/202 Kinder- und Jugendarbeitsschutz 6/188 Kinderarbeit 6/202 Kinderarbeitsschutzverordnung 6/192 Kirchengerichte 4/454 Kirchliche Arbeitsrechtsregelungen 1/13, 1/73, 2/717 Kirchliche Feiertage 6/98 939

12 Kirchliche Mitarbeiter 6/24 Kirchliches Mitarbeitervertretungsrecht 4/451 Klage im Urteilsverfahren 8/32 Klagefrist 6/440, 6/539 Klagefrist (Kündigung) 2/548, 2/564, 2/630, 2/727, 2/729 Kleinbetriebe 2/276, 2/566, 2/576, 2/663, 2/726, 2/750, 4/21, 4/92, 6/387, 6/444, 6/576, 7/148 Kleinstbetriebe 4/28 KMU-Kompetenznetzwerk 7/55 Koalitionsbestandsgarantie 3/16, 3/17 Koalitionsbetätigungsgarantie 3/16 Koalitionsfreiheit 1/11, 3/7 Koalitionsreinheit 3/44 Koalitionsverbandsrecht 3/44 Kollektives Arbeitsrecht 1/4 Kollidierende Tarifverträge 3/124 Kommanditgesellschaft 5/15 Kommission für Anlagensicherheit 7/460 Kompetenzzentrum 7/155 Kontrolle des Mindestlohns 2/197 Kontrolle von Telefon, Internet und 2/488 Kontrollgerät (Lkw) 6/157 Kontrollpflichten (GmbH) 5/32 Konzern (Begriff) 4/17 Konzernbetriebsrat 4/17, 4/176, 4/201 Konzern-Jugend- und Auszubildendenvertretung 4/17, 4/149, 4/176, 4/213 Konzernmitbestimmung 5/55 Konzernsprecherausschuss 4/70 Kooperationsbetriebe der Bundeswehr 4/50 Koordinator 7/321, 7/426 Kosten und Sachaufwand (Betriebsrat) 4/137 Kraftfahrer 6/148 Krankengeld 2/145, 2/245, 2/279, 2/423, 6/579 Krankengeldausgleich 6/591 Krankheit (Begriff) 7/550 Krankheitsbedingte Arbeitsunfähigkeit 2/247 Krankheitsbedingte Kündigung 2/586 Krebserzeugende, erbgutverändernde und fruchtbarkeitsgefährdende Gefahrstoffe 7/409 Kriterien für Schutzstufenzuordnung 7/342 Kündigung 1/82, 2/545, 2/625, 4/358 Kündigung befristeter Arbeitsvertrag 2/726 Kündigung nach Altersgruppen 2/607 Kündigung wegen Betriebsübergangs 2/630 Kündigung wegen Schlechtleistung 2/166 Kündigungsbeschränkungen 2/571 Kündigungserklärungsfrist 2/548, 2/651, 2/658 Kündigungsfristen 1/5, 2/106, 2/548, 2/557, 2/630, 6/445, 6/573, 6/575 Kündigungsfristenstaffelung 2/560 Kündigungsgründe 2/547 Kündigungsrücknahme 2/550 Kündigungsschutz 2/406, 2/438, 2/571, 2/625, 2/663, 4/192, 6/384, 6/573 Kündigungsschutzgesetz 2/569, 2/572 Kündigungsschutzklage 2/548, 2/630, 2/659, 4/251, 4/403, 6/440 Kündigungstermin 2/557 Kündigungsverbote 2/406, 2/533, 2/750, 6/440 Kündigungszugang 2/548 Künstliche optische Strahlung 7/292, 7/295 Kuren 2/272, 2/319 Kurzarbeit 2/131, 2/301, 2/595, 2/781, 4/4, 4/230, 4/302, 4/309, 4/315, 4/336, 6/432 Kurzarbeitergeld 2/241, 4/316, 6/579 Kurzfristige Beschäftigung 1/48 Kurzzeitige Arbeitsverhinderung 2/393, 2/416, 2/420, 2/422, 2/570 L Laboratorien 7/346 Ladenöffnungszeiten 4/303, 4/314, 6/109, 6/159, 6/173 Ladenschlussgesetz 6/158 Ladenschlussrecht 6/161 Ladenschlussrecht nach Föderalismusreform 6/159 Ladenschlusszeiten 6/166, 6/170 Länderausschuss für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik 7/22, 7/257 Landesarbeitsgerichte 8/14 Langzeitarbeitslose 2/185, 2/190 Lärm (Begriff) 7/268 Lärm- und Vibrations-Arbeitsschutzverordnung 7/261, 7/266 Lärmgrenzwerte 7/261, 7/274 Lärmmessungen 7/277 Lärmpause 4/313 Lärmschutzmaßnahmen 7/279 Lärmschwerhörigkeit 7/262 Laserschutzbeauftragte 7/301 Lastenhandhabung 7/311 Lastenhandhabungsverordnung 7/310, 7/311 Lebendorganspende 2/271 Lebensalter (Auswahlkriterium) 2/601 Lebensarbeitszeitkonten 6/13 Lehrling 6/325 Leiharbeit 1/47 Leiharbeitnehmer 1/5, 1/15, 1/47, 2/76, 2/185, 2/577, 2/763, 4/28, 4/58, 4/84, 4/255, 4/300, 4/387, 4/426, 6/132, 7/89 940

13 Leiharbeitsbranche 3/141 Leiharbeitsverhältnis 1/47, 2/780, 2/786, 2/789 Leistungsbezogene Entgelte 4/306, 4/337 Leistungsklage 4/272 Leistungslohn 2/207, 4/332 Leistungsträger (Sozialauswahl) 2/607 Leistungsverweigerungsrecht Arbeitnehmer 2/281, 2/372, 2/422, 2/436, 2/774 Leistungszulagen 2/212, 2/554, 4/337 Leitende Angestellte 1/17, 1/18, 2/76, 2/642, 4/53, 4/59, 4/69, 4/70, 4/84, 5/40, 6/21 Lenk- und Ruhezeiten 6/151, 6/157 Lenkpause 6/154 Lernorte 6/311 Liste der Berufskrankheiten 7/549, 7/569 Lohn- und Gehaltslisten 4/38, 4/182, 4/291 Lohnausfallprinzip 2/242, 4/148, 4/170 Lohnpfändungstabelle 2/232 Lohnrisiko 2/288 Lohnuntergrenze 2/784 Lohnzahlung bei Annahmeverzug 2/282 Lohnzahlung bei Unmöglichkeit der Arbeitsleistung 2/286 Lohnzahlung ohne Arbeit 2/236 Lösung innerbetrieblicher Konflikte 4/274 Luftfahrt 6/22, 6/416 Luftfahrtunternehmen 2/575, 4/47, 4/230 M Mahnverfahren im arbeitsgerichtlichen Urteilsverfahren 8/42 MAK-Liste 7/435 Mängel Betriebsratswahl 4/105 Mängel des Arbeitsvertrags 2/109 Mankohaftung 2/172 Mankovergütung 2/172, 2/195 Manteltarifvertrag 3/68, 3/88 Maschinen-Richtlinie 7/32 Maschinenverordnung 7/32 Massenentlassungen 2/607, 2/619, 4/255, 4/391, 4/396, 4/448, 6/440 Massenentlassungsanzeige 2/556, 2/619, 2/624, 2/630, 4/396 Masseverbindlichkeiten 2/540, 4/400, 4/414 Mediationsverfahren 8/36 Mediatoren 2/494 Mehrarbeit 3/89, 4/148, 4/315, 6/8, 6/13, 6/250, 6/427, 6/496 Mehrarbeitsausgleich 6/39, 6/87, 6/133, 6/141 Mehrarbeitszuschlag 4/148, 4/161 Mehrfacherkrankungen 2/251 Mehrlingsgeburten 6/422, 6/435 Melde- und Anzeigepflichten von Berufskrankheiten 7/567 Meldepflicht Arbeitgeber bei Arbeitsunfällen 7/541 Meldeverfahren für Berufskrankheiten 7/567 Midijobs 1/52, 1/55 Minderjährige Auszubildende 6/331, 6/336 Minderjähriger Arbeitnehmer 2/72, 2/84, 2/364 Minderung der Arbeitsmenge 6/580 Mindestalter 2/364 Mindestarbeitsbedingungen 1/5 Mindestarbeitsentgelt 1/77 Mindestentgeltsatz 2/194 Mindestfreistellungen 4/74, 4/154, 4/458 Mindestkündigungsschutz 2/569, 2/580, 2/663 Mindestlohn 1/77, 2/242, 2/254, 3/141 Mindestlohnanspruch 2/185, 2/191 Mindestlohnberechnung 2/193 Mindestlohngesetz 2/184, 3/137, 6/132 Mindestlohnhöhe 2/186, 2/200 Mindestlohnkommission 2/186, 3/137 Mindestlohntarifvertrag 2/203 Mindestlohnverpflichtung 2/190, 2/198 Mindestlohnverzicht 2/191, 2/192 Mindestlohnzahlung 2/193 Mindestquote 5/102, 5/107 Mindestruhepausen 6/6, 6/53 Mindestruhezeit 6/57 Mindesturlaub 2/78, 2/93, 2/290, 2/294, 2/296, 2/299, 2/302, 2/315, 2/326, 2/331 Minijobs 1/52, 1/54, 2/735, 4/53 Mitarbeiterversammlung 4/460, 4/474 Mitarbeitervertretung 4/457, 4/471 Mitarbeitervertretungsrecht evangelische Kirche 4/456 Mitarbeitervertretungsrecht katholische Kirche 4/470 Mitberatungsrechte Mitarbeitervertretung 4/477, 4/462, 4/464 Mitbestimmung bei nachfolgenden innerstaatlichen Verschmelzungen 5/90 Mitbestimmung im Konzern 5/55 Mitbestimmung in personellen Angelegenheiten 4/344 Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten 4/40, 4/130, 4/230, 4/252, 4/271, 4/276, 4/296, 4/304, 4/307, 4/310, 4/466 Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten 4/44, 4/254, 4/285, 4/376, 4/380 Mitbestimmungsformen 4/256 Mitbestimmungsgegenstände 4/310 Mitbestimmungsgesetz 5/52, 5/

14 Mitbestimmungsrecht 5/107 Mitbestimmungsrechte Betriebsrat 1/12, 2/183, 2/312, 2/748, 4/4, 4/38, 4/80, 4/246, 4/251, 4/254, 4/301, 4/313, 4/418, 6/47, 7/98 Mitbestimmungsrechte in organisatorischen Angelegenheiten 4/466 Mitbestimmungsrechte Mitarbeitervertretung 4/462, 4/465, 4/466 Mitbestimmungsrelevante Unternehmensformen 5/14 Mithelfende Familienangehörige 1/24, 1/33, 2/185, 2/577, 6/20 Mitteilung der wesentlichen Arbeitsbedingungen 2/91 Mitteilungspflicht der werdenden Mutter 6/417 Mittelbare Benachteiligung 2/352 Mittelbares Arbeitsverhältnis 1/21 Mitwirkung im Bereich Arbeitsschutz 4/342 Mitwirkung und Mitbestimmung bei Betriebsänderungen 4/386 Mitwirkung und Mitbestimmung bei der Berufsbildung 4/356 Mitwirkung und Mitbestimmung bei der Gestaltung von Arbeitsplatz, Arbeitsablauf und Arbeitsumgebung 4/418 Mitwirkung und Mitbestimmung bei personellen Einzelmaßnahmen 4/358 Mitwirkungsrechte Arbeitnehmer 4/426 Mitwirkungsrechte Betriebsrat 4/38, 4/80, 4/246, 4/247, 4/248 Mitwirkungsrechte Sprecherausschuss 4/76 Mobbing 2/246, 2/494, 2/654, 4/167, 4/435 Modellprogramm zur Bekämpfung arbeitsbedingter Erkrankungen 7/58 Modifizierte Auffangregelung 5/88 Monatsverdienst 2/643 Montan-Mitbestimmungs-Ergänzungsgesetz 5/38, 5/107 Montan-Mitbestimmungsgesetz 5/33, 5/107 Mutterschaftsgeld 6/411, 6/435 Mutterschaftsgeldzuschuss 6/438 Mutterschutzgesetz 6/409 Mutterschutzlohn 6/430 N Nachtarbeit 1/3, 2/295, 4/148, 4/161, 6/9, 6/63, 6/67, 6/427 Nachtarbeiter 2/213 Nachtarbeitnehmer 6/67 Nachtarbeitsverbot 2/100 Nachtarbeitszuschläge 2/212 Nachtdienstuntauglichkeit 6/76 Nachteilsausgleich 4/399 Nachtruhe 6/230 Nachtzuschlag 6/71 Nachweis der Pflegebedürftigkeit 2/429 Nachweisgesetz 2/92 Nachweispflicht 2/91 Nachwirkender Kündigungsschutz 4/189 Nadelstich-Richtlinie 7/328 Nationale Arbeitsschutzkonferenz 7/133 Naturallohn 2/211 Naturalrestitution 2/665, 2/681 Nebenpflicht zur Ableistung von Überstunden 2/129 Nebenpflichten Arbeitgeber 2/447 Nebenpflichten Arbeitnehmer 2/147, 2/151 Nebenstreik 3/149 Nebentätigkeit 2/162, 6/30, 6/164 Nettolohnvereinbarung 2/186, 2/224 Neu gegründete Unternehmen 2/719 Neutrale Person 5/35, 5/39, 5/107 Neutralitätsgebot 4/232, 4/235 New Legislative Framework 7/483 Nicht betriebsratsfähige Kleinbetriebe und Betriebsteile 4/21 Nicht erfasste Betriebe 4/25 Nicht EU-Staatsangehörige 2/76 Nicht gezielte Tätigkeiten 7/332 Nicht-Arbeitnehmer 4/78, 4/84 Nichtigkeit des Arbeitsvertrags 2/110 Nichtraucherschutz 2/461, 4/311, 7/199 Notfall 6/249 Notstands- und Erhaltungsarbeiten 3/191 Novellierung der Arbeitsstättenverordnung 7/191 Novellierung der Betriebssicherheitsverordnung 7/235 O Objektive Leistungshindernisse 2/278 Offensichtlich unwirksame Kündigung 2/637 Offensive Gutes Bauen 7/55 Offensive Mittelstand 7/55 Öffentlich-rechtliches Dienstverhältnis 1/24 Offshore-Anlagen 6/139 Offshore-Arbeitszeitverordnung 6/139, 6/194 Offshore-Tätigkeiten 6/17, 6/139, 6/194 Ohne-Tarifbindung-Mitgliedschaft 3/74 Optische Strahlung (Begriff) 7/295 Opt-out 6/88, 6/149 Ordentliche Kündigung 1/82, 2/541, 2/551, 2/568, 2/649, 4/184, 4/186, 4/261, 4/267, 4/354, 4/479, 6/336, 6/440, 6/504 Ordnung der Ausbildungsberufe 6/

15 Organisation der Arbeitsgerichtsbarkeit 8/9 Organische Peroxide 7/416 Organspende 2/271 Ort der Arbeitsleistung 2/132 Ortszulagen 2/212 Outsourcing 4/346 P Parteifähigkeit 8/26 Personalakten 2/471, 2/591, 2/690, 2/715, 4/433, 4/434 Personaldatenschutz 2/470 Personaldatenverarbeitung 2/476 Personalentwicklung 2/477 Personalfragebogen 2/55, 4/42, 4/236, 4/241, 4/252, 4/276, 4/344, 4/349, 4/433 Personalplanung 2/477, 2/595, 2/712, 4/42, 4/250, 4/344, 4/345 Personalrat 1/67 Personelle Auswahlrichtlinien 2/568, 2/600, 2/608, 4/42, 4/236, 4/252, 4/253, 4/258, 4/276, 4/344, 4/348, 4/352, 4/369 Personelle Einzelmaßnahmen 4/41, 4/42, 4/43, 4/95, 4/167, 4/254, 4/271, 4/344, 4/352, 4/353, 4/355, 4/358 Personenbedingte Kündigung 2/585, 2/638, 2/655 Personenbedingte Kündigungsgründe 2/588 Personenbedingter Befristungsgrund 2/711 Personenbezogene Daten von Arbeitnehmern 2/470 Personengesellschaften 5/15 Persönliche Arbeitsleistung 2/115 Persönliche Arbeitsverhinderung 2/277, 2/280, 2/287 Persönliche Schutzausrüstungen bei der Arbeit 7/258 Pfändungsgrenze (Arbeitsentgelt) 2/232 Pfändungsschutz (Arbeitseinkommen) 2/231, 2/234 Pflegebedürftige Kinder 2/443 Pflegebedürftige nahe Angehörige 2/418 Pflegebedürftigkeit 2/419 Pflegebedürftigkeitsnachweis 2/419, 2/429 Pflegebranche 2/203 Pflegeunterstützungsgeld 2/393, 2/423 Pflegezeit 2/416, 6/595 Pflegezeitgesetz 2/415 Pflicht zum Schutz des Arbeitnehmereigentums 2/499 Pflicht zum Schutz des Persönlichkeitsrechts 2/469 Pflicht zum Schutz von Leben und Gesundheit der Arbeitnehmer 2/454, 2/464 Pflicht zur Mindestlohnzahlung 2/100 Pflicht zur persönlichen Arbeitsleistung 2/115 Pflicht zur Schutzstufenzuordnung 7/340 Pflichtarbeitsplätze 6/476 Pflichten des Ausbildenden 6/341 Pflichten des Auszubildenden 6/340 Pflichten im Einstellungsverfahren 2/19 Pflichtpraktika 1/32, 2/185 Pflichtquote 6/456 Pflichtverletzung Arbeitgeber 2/464, 2/467, 2/504 Pflichtverletzung Arbeitnehmer 2/591, 2/649, 2/661, 2/696 Pflichtvorsorge 7/142, 7/177, 7/181, 7/285, 7/307, 7/482 Plan-do-check-act-Regelkreis 7/167 Politischer Streik 3/149, 3/162 Postnachfolgeunternehmen 4/49 Praktikanten 1/24, 1/32, 2/185, 2/238, 2/290, 2/577, 4/55, 4/83, 4/206, 6/19, 6/156, 7/73, 7/270, 7/294 Prämienlohn 2/209, 4/337 Prävention 7/69, 7/106, 7/318 Präventionsauftrag Unfallversicherungsträger 7/106 Premium-Mindestlohn 2/203 Probearbeit 1/43, 6/206 Probearbeitsverhältnis 2/108, 2/559, 2/710 Probezeit 1/43, 2/105, 2/106, 2/559, 2/581, 6/331, 6/385, 6/575 Produktbereitstellung auf dem Markt 7/485, 7/490 Produktbezogener Arbeitsschutz 7/16 Produkte 7/486 Produktkennzeichnung 7/496 Produktrückruf 7/502 Produktsicherheitsgesetz 7/32, 7/237, 7/483, 7/484 Profisportler 1/60 Projektbefristung 2/705 Prokurist 2/671, 4/64 Proteststreik 3/149 Provision 1/76, 2/104, 2/161, 2/214, 2/227, 2/321, 4/332 Prozessfähigkeit 8/26 Prüfungszeugnis 6/360 PSA-Benutzungsverordnung 7/258 Punkteschema (Sozialauswahl) 2/604 Q Qualifikation der Aufsichtsratsmitglieder 5/22 Quasi- Berufskrankheit 7/544 Quotenregelung 1/3, 2/11, 2/365, 5/102, 5/105, 5/107 R Rahmenbetriebsvereinbarungen 4/299 Rahmenordnung für eine Mitarbeitervertretungsordnung 4/

16 Rauchverbote 2/45, 2/462, 2/590, 4/311, 7/193, 7/199 Recht auf Einsicht in die Personalakten 4/433 Rechte der Beschäftigten (nach AGG) 2/371 Rechtsanwaltskosten 8/70 Rechtsbeschwerde 8/65 Rechtsmissbräuchliche Befristung 2/715 Rechtsquellen Unfallversicherungsträger 7/110 Rechtsstellung Aufsichtsratsmitglieder 5/18 Rechtsstellung Beschäftigte im Arbeitsschutz 7/92 Rechtsstellung der Vertrauensperson (Schwerbehindertenrecht) 6/521 Rechtswidriger Streik 3/175 Regelaltersgrenze 1/3 Regelbetreuung für größere Betriebe 7/156 Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen 7/319 Regelungsabrede 4/2, 4/256, 4/267, 4/297 Regionalbetriebsrat 4/230 Rehabilitationsmaßnahmen 2/319 Reisebedarf 6/173 Reisezeiten 6/35 Religionsgemeinschaften 2/8, 4/29, 4/451, 6/21, 6/24 Reservisten 6/376, 6/382 Restmandat 4/116, 4/121, 4/186, 4/388, 4/393, 4/438 Revision der SCE-Richtlinie 5/84 Revision der SE-Richtlinie 5/81 Revision 8/53 Revisionsinstanz 8/15 Richter 1/24, 2/348, 2/735, 6/20, 6/458, 7/73 Richteramt 8/19 Richterwahlausschuss 8/19 Richtlinie zur ausgewogenen Vertretung von Frauen und Männern in Führungspositionen 5/102 Risiko des Arbeitsausfalls 2/287 Risikogruppen 7/334 Röntgenpass 7/531 Röntgenverordnung 7/525 Rückgruppierungen 4/463 Rückzahlungsklauseln (Gratifikation) 2/220 Rufbereitschaft 4/313, 6/31, 6/61, 6/128 Ruhen des Beschäftigungsverhältnisses 6/376 Ruhepausen 4/313, 6/48, 6/80, 6/222, 6/249 Ruhezeit 6/58, 6/80, 6/151 S Sabbatical 2/736, 6/13 Sachgrundbefristung 2/701 Sachgrundlose Befristung 2/700, 2/715, 2/719 Sachkundiger Arbeitnehmer 4/293 Sachliche Befristungsgründe 2/701 Sachverständige 4/140, 4/180, 4/218, 4/278, 4/295 Saisonarbeitnehmer 1/51, 2/74, 2/76, 2/185, 2/290, 7/218 Saisonbetriebe 2/621, 2/705, 2/707, 6/127 Samstagsarbeit 3/89, 6/15, 6/159, 6/244 Sanktionen (Mindestlohngesetz) 2/197 Sanktionsrecht im Arbeitsschutz 7/102 SCE-Beteiligungsgesetz 5/82, 5/107 SCE-Richtlinie 5/84 Schadenersatz nach außerordentlicher Kündigung 2/661 Schadenersatzanspruch 6/330 Schadenersatzanspruch Arbeitgeber 2/157, 2/165, 2/264, 2/545 Schadenersatzanspruch Arbeitnehmer 2/10, 2/315, 2/380, 2/657, 2/661, 2/741 Schadenersatzanspruch Bewerber 2/14, 2/25 Schadenersatzpflicht Arbeitgeber 2/498, 2/547, 2/653, 4/428 Schadenersatzpflicht Arbeitnehmer 2/167, 2/169 Schadenersatzpflicht wegen Streik 3/172 Schadenersatzzahlung 4/237 Scheinpraktikanten 1/32 Scheinselbständige 1/40 Scheinselbständigkeit 2/185 Scheinwerkvertrag 1/47 Schichtarbeit 1/3, 2/295, 6/9, 6/33, 6/63 Schichtzeit 6/28, 6/219, 6/227, 6/230, 6/249 Schichtzeitverlängerung 6/251 Schifffahrt 2/575, 2/634, 6/416 Schiffssicherheitsausschuss 7/161 Schlechtleistung 2/165, 2/166, 2/190, 2/588, 2/590 Schlichtung 3/144, 3/146 Schlichtungsausschuss 8/6 Schlichtungsstelle 4/176, 4/179, 4/187, 4/230 Schlichtungsverfahren 3/57, 3/143 Schmerzensgeld 2/467 Schnupperlehre 6/206 Schriftform der Befristungsabrede 2/723 Schriftliche Mitteilung der wesentlichen Arbeitsbedingungen 2/91 Schriftlicher Arbeitsvertrag 2/87 Schulische Berufsbildung 6/311 Schulungs- und Bildungsveranstaltungen (Betriebsrat) 2/332, 4/142, 4/162, 4/167 Schutz Auszubildender in besonderen Fällen 4/192 Schutz besonderer Personengruppen 6/1 Schutz der Arbeitnehmer gegen Mobbing 2/494 Schutz der Aufsichtsratsmitglieder 5/24 Schutz der Betriebsratswahl 4/102 Schutz der in Heimarbeit Beschäftigten 6/543 Schutz des Arbeitnehmereigentums 2/

17 Schutz des Arbeitseinkommens 2/230 Schutz des Persönlichkeitsrechts 2/469 Schutz schwerbehinderter Menschen 6/454 Schutz von Leben und Gesundheit der Arbeitnehmer 2/454, 2/464 Schutz vor Diskriminierung 2/697, 2/732, 2/737 Schutzfristen vor und nach der Entbindung 6/422 Schutzmaßnahmen (Arbeitsschutz) 7/246, 7/345, 7/399, 7/400, 7/415 Schutzpflichten Arbeitgeber 2/454, 2/464 Schutzstufenzuordnung 7/340 Schutzvorschriften für Heimarbeit 6/557 Schwangere 2/47, 2/315, 2/414, 2/460, 2/570, 2/634, 6/410 Schwangerschaftsabbruch 2/236, 2/270 Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz 2/196 Schweigepflicht 4/180 Schwellenwerte (BetrVG) 4/20, 4/28, 4/48, 4/112, 4/407 Schwerbehinderte Menschen 2/49, 2/58, 2/71, 2/276, 2/290, 2/297, 2/350, 2/414, 2/453, 2/570, 2/586, 2/601, 2/634, 2/725, 4/287, 4/403, 6/458 Schwerbehinderten-Ausgleichsabgabeverordnung 6/485 Schwerbehindertenausweis 6/463 Schwerbehindertenschutz 6/466 Schwerbehindertenvertretung 4/124, 4/132, 4/225, 6/514, 7/162 Schwerbehindertenzusatzurlaub 2/297, 2/326, 6/455, 6/497 Schwerbehinderung (Auswahlkriterium) 2/601 Schwerpunktstreik 3/151, 3/167, 3/176 Schwerverletztenverfahren 7/540 SE-Beteiligungsgesetz 5/64, 5/107 Seearbeitsgesetz 2/560, 7/161 Seebetriebsrat 4/46, 4/176, 4/184, 4/192 Seeleute 1/15, 2/290, 2/298 Seeschifffahrt 6/22, 6/121, 6/201, 7/71, 7/137, 7/161, 7/243, 7/267 Seeschifffahrtsunternehmen 4/46 Selbständige 2/185, 2/348 Selbständiger Betrieb 4/18 Selbstverschuldete Erkrankung 2/249 SE-Richtlinie 5/81 Seveso-III-Richtlinie 7/439 Sexuelle Belästigung 2/143, 2/358, 2/496, 2/654 Sexuelle Identität 4/76, 4/436 Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan 7/322 Sicherheitsbeauftragte 2/570, 4/255, 4/428, 7/121 Sicherheitsdatenblatt 7/382 Sittenwidrige Kündigung 2/569, 2/584, 2/664, 2/667 Sittenwidrige Vereinbarungen 2/110, 2/177 Sitzstaatsrecht 5/87 Sitzverlegungsrichtlinie 5/98 Soldaten 1/24, 2/348, 2/735, 4/53, 4/56, 4/112, 4/214, 4/359, 6/20, 7/73 Soloselbständige 1/25, 2/185 Sonderformen Arbeitsvertrag 2/691 Sonderzahlungen 2/193, 2/194, 2/553, 4/435 Sonderzuwendungen 2/161, 2/218, 6/390 Sonntagsarbeit 4/148, 6/96, 6/181, 6/240, 6/244, 6/427 Sonntagsruhe 6/14, 6/95 Sonntagszuschläge 2/212 Sozialauswahl 2/598, 2/599, 2/600, 2/601, 2/607 Sozialauswahl bei Insolvenz 2/627 Sozialeinrichtungen, betriebliche 4/59, 4/126, 4/252, 4/257, 4/306, 4/327 Sozialer Arbeitsschutz 6/1 Sozialplan 2/364, 3/163, 4/121, 4/200, 4/239, 4/294, 4/376, 4/395, 4/401, 4/402, 4/403, 4/406, 4/412, 4/413, 4/416 Sozialplanabfindung 4/401, 4/403 Sozialplanansprüche 4/401, 4/404 Sozialplanaufstellung 1/12, 4/44, 4/76, 4/186, 4/200, 4/253, 4/276, 4/281, 4/386, 4/390, 4/405, 4/410, 4/419 Sozialplanleistungen 2/536, 4/238, 4/239 Sozialplanumfang 4/414 Sozialversicherungsausweis 2/97 Sozialzulagen 2/212 Spaltung von Betrieben 4/116, 4/118, 4/121, 4/380, 4/391, 4/448 Spaltung von Unternehmen 4/20, 4/380, 4/391, 4/437, 4/448, 4/449 Spartenbetriebsrat 4/230 Sperrzeit nach Arbeitsaufgabe 2/543 Spezielle Anforderungen an Arbeitsstätten 7/201 Sportunfälle 2/250 Sprecherausschuss 1/66, 4/59, 4/70 Sprecherausschussgesetz 4/61 Sprecherausschussmitglieder 4/74 Sprechstunden Betriebsrat 4/58, 4/135, 4/146, 4/276 Sprechstunden Jugend- und Auszubildendenvertretung 4/211 Sprungrechtsbeschwerde 8/66 Sprungrevision 8/58 Staatlich anerkannte Ausbildungsberufe 6/314 Staatlich anerkannte Feiertage 6/98 Staatliche Ämter für Arbeitsschutz 7/23 Staatliche Schlichtung 3/144 Staffelung der Urlaubsdauer 2/295 Stand der Arbeiten am Regelwerk der Arbeitsstättenregeln 7/227 Stand der Technik (Begriff) 7/76 945

18 Statusbezogener Kündigungsschutz 2/570 Stellenausschreibung 2/3, 2/5, 2/366, 4/347 Stellensuche 2/281, 2/669 Stellung der Arbeitgeberverbände im Betrieb 4/233 Stellung der Gewerkschaften im Betrieb 4/231 Sterbebegleitung 2/185, 2/279, 2/423, 2/445 Sterilisation 2/236, 2/270 Stilllegung von Betrieben 2/534, 4/44, 4/116, 4/121, 4/186, 4/200, 4/238, 4/386, 4/388, 4/391, 4/403, 4/413, 4/448, 4/449 Stilllegungsbefugnis 3/181 Stillzeit 6/419, 6/428 Störfall (Begriff) 7/443 Störfallverordnung 7/438 Störfallverordnung /439 Störfallvorsorge 7/437 Störung des Betriebsfriedens 2/590, 4/75, 4/217, 4/228, 4/369 Strafgefangene 2/185, 4/54 Strahlenexponierte Personen 7/510, 7/520, 7/530 Strahlenexposition bei Berufsausübung 7/513 Strahlenmessungen/-berechnungen 7/299 Strahlenpass 7/513 Strahlenschutzbeauftragter 7/521 Strahlenschutzkommission 7/524, 7/531 Strahlenschutzregister 7/513 Strahlenschutzverordnung 7/518 Straßenverkehr 6/145 Streik 2/241, 2/289, 3/148, 4/226, 4/229, 4/317 Streikrecht 3/22 Streikverbote 3/157, 3/158 Streitwert (Arbeitsgerichtliches Verfahren) 8/68 Stückentgelt 6/569 Stücklohn 2/190 Studenten 2/711, 4/55 Stufenschwerbehindertenvertretung 6/527 Suspendierung 2/449, 2/565 Sympathiestreik 3/162 T Tagesarbeitsplatz 6/75 Tantieme 2/217 Tarifausschuss 3/131 Tarifautonomie 1/9, 3/20, 3/22, 3/48 Tarifautonomiestärkungsgesetz 1/10, 3/136, 8/23 Tariffähigkeit 3/59, 8/14, 8/67 Tarifgebundenheit 3/70, 3/75 Tarifkonkurrenz 3/121 Tariflohn 1/78, 2/176 Tarifnormen 3/87, 3/119 Tarifpluralität 1/72, 3/122 Tarifregister 3/134 Tarifverträge 1/10, 1/13, 1/71, 3/55 Tarifvertragliche Kündigungsbeschränkung 2/571 Tarifvertragliche Kündigungsfristen 2/540, 2/561 Tarifvertragliche Urlaubsdauer 2/294, 2/295 Tarifvertragliches Kündigungsverbot 2/630 Tarifvertragsparteien 1/10, 3/55 Tarifvorbehalt 3/102 Tarifzuständigkeit 3/63, 8/14, 8/67 Tätigkeitsschutz Betriebsrat 4/152, 4/161 Tatkündigung 2/658 Tauglichkeitsuntersuchung 2/63, 6/374 Technische Kontrolleinrichtungen 4/241, 4/306, 4/320 Technische Regeln für biologische Arbeitsstoffe 7/333, 7/336, 7/339, 7/352 Technische Regeln für Gefahrstoffe 7/398, 7/435 Technische Regeln zu Lärm 7/287 Technische Regeln zu Laserstrahlung 7/306 Technische Regeln zu Vibrationen 7/287 Technische Regeln zur inkohärenten optischen Strahlung 7/306 Technischer Arbeitsschutz 7/19 Technischer Kontrollwert 7/344 Teilfreistellungen 4/154, 4/156 Teilkündigung 2/554, 2/613 Teilstreik 3/151, 3/167, 3/176 Teilung des Urlaubs 2/313 Teilurlaubsanspruch 2/302, 2/327 Teilversammlung 4/214, 4/217 Teilweise Freistellung 2/430 Teilzeit- und Befristungsgesetz 2/16, 2/692, 2/731 Teilzeitanspruch 1/3, 2/394, 2/403, 2/732, 2/755, 2/756, 2/762, 2/764, 2/766, 2/767, 4/314 Teilzeitantrag 2/757, 2/761, 2/765, 2/766 Teilzeitarbeit 1/52, 2/402, 2/731, 6/438 Teilzeitarbeitsformen 2/736 Teilzeitarbeitsplätze 2/16, 2/746, 2/748, 4/345, 4/347, 6/495 Teilzeitberufsausbildung 6/332 Teilzeitbeschäftigte 2/180, 2/185, 2/276, 2/290, 2/299, 2/323, 2/408, 2/562, 2/577, 2/731, 2/734, 2/744, 4/83, 4/112, 4/148, 4/240, 4/314, 4/315, 4/369, 6/576 Teilzeitstudenten 1/32, 1/53 Teilzeitwunsch 2/761, 2/768 Telearbeit 1/62, 4/359, 4/426, 6/18, 6/553, 7/71, 7/190 Telefonkontrolle 2/488 Tempoabhängige Arbeiten 6/

19 Tendenzbetriebe 2/8, 4/32, 4/37 Tendenzschutz 4/33 Tendenzunternehmen 5/17 Torkontrollen 2/492 Totgeburten 6/440 Transferkurzarbeitergeld 2/721, 4/409, 4/416 Transferleistungen durch Bundesagentur für Arbeit 4/416 Transfermaßnahmen 4/409, 4/416 Treuwidrige Kündigung 2/666 Trinkgeld 1/76, 2/152, 2/193, 2/195, 2/254 U Übergang der Arbeitsverhältnisse 2/525 Übergang einer wirtschaftlichen Einheit 2/521 Übergang eines Betriebsteils 2/521 Übergang von Berufsausbildungsverhältnissen 2/525 Übergangsmandat 4/48, 4/50, 4/116, 4/117, 4/449 Übergangsregelungen (Mindestlohngesetz) 2/200 Überlassungsvertrag 2/789 Überstunden 2/129, 4/4, 4/315 Überstundenzuschläge 2/212 Übertragung des Urlaubs 2/314 Überwachung Arbeitsschutzbestimmungen 7/21 Überwachung Berufsausbildung 6/362 Überwachung durch technische Einrichtungen 2/485 Überwachung Heimarbeit 6/583 Überwachung von Arbeitnehmern 4/200, 4/242, 4/243, 4/306, 4/311, 4/320, 4/321 Überwachungsaufgaben Betriebsrat 4/58, 4/286 Überwachungsbedürftige Anlagen 7/243, 7/247 Überwachungsmaßnahmen Arbeitgeber 2/485 Übliche Vergütung 2/181 Umfang der Arbeitspflicht 2/135 Umfang der Beschäftigungspflicht 6/469 Umgruppierungen 4/42, 4/43, 4/45, 4/344, 4/358, 4/361, 4/367, 4/369, 4/374, 4/404 Umschüler 1/24, 2/577, 4/55, 4/206 Umsetzungen 2/403, 2/586, 4/345, 6/75 Umwandlung von Unternehmen 2/523, 2/538, 2/541, 4/437 Umweltschutz, betrieblicher 4/217, 4/287, 4/380 Unabdingbarkeit Entgeltfortzahlung 2/275 Unabdingbarkeit Mindestlohn 2/190 Unabdingbarkeit Tarifnormen 3/98, 3/113 Unfall- und Gesundheitsgefahren 4/428 Unfallanzeige 4/343 Unfallkassen 7/109 Unfallverhütung 4/324, 4/343, 7/106 Unfallverhütungsbericht 7/534 Unfallverhütungsvorschrift Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit 7/146 Unfallverhütungsvorschrift Grundsätze der Prävention 7/112 Unfallverhütungsvorschriften 4/139, 4/324, 4/342, 7/110, 7/135 Unfallverhütungsvorschriften der landwirtschaftlichen Sozialversicherung 7/159 Unfallverhütungsvorschriften der Unfallkassen 7/159 Unfallversicherungsträger 7/106 Unmittelbare Benachteiligung 2/350 Unmöglichkeit der Arbeitsleistung 2/286 Unterhaltspflichten Arbeitnehmer 2/232, 2/539, 2/586, 2/592, 2/598, 2/601 Unterlassungsanspruch 4/229, 4/268, 4/271 Unterlassungspflichten Arbeitnehmer 2/151 Unternehmen (Begriff) 1/64, 4/16 Unternehmen mit geringerer Belegschaftsstärke 4/45 Unternehmensinteresse 5/21 Unternehmensmitbestimmung 1/12, 4/3, 5/107 Unternehmensmitbestimmung auf europäischer Ebene 5/91 Unternehmerische Entscheidungsfreiheit 4/303 Unternehmermodell 7/153 Unterrichtungspflichten Arbeitgeber 2/527, 2/536, 2/621, 4/270, 4/288, 4/345, 4/366, 4/427, 4/429, 6/280 Unterrichtungspflichten Unternehmer 4/380, 4/383, 4/385 Unterrichtungsrechte Arbeitnehmer 5/76 Unterrichtungsrechte Betriebsrat 4/42, 4/342, 4/407, 4/421, 4/422, 7/101 Unterrichtungsrechte Europäischer Betriebsrat 4/444 Unterrichtungsrechte Wirtschaftsausschuss 4/377, 4/380 Unterweisung der Beschäftigten 7/284, 7/305, 7/350, 7/419 Unwirksame Befristung 2/728 Unwirksame Vereinbarungen (MiLoG) 2/190 Unwirksamkeit Kündigung 2/630, 2/638 Unwirksamkeit von Arbeitgebermaßnahmen 4/273 Unzulässige Kürzung des Erholungsurlaubs 2/305 Urheberrechte Arbeitnehmer 2/519 Urlaub 1/79 Urlaubsabgeltung 2/325 Urlaubsabgeltungsanspruch 2/297, 2/306, 2/309, 2/326, 2/328, 2/330, 2/331 Urlaubsanspruch 2/291, 2/292, 2/301, 2/315 Urlaubsberechnung 2/294 Urlaubsdauer 2/294 Urlaubsentgelt 2/320, 3/190, 6/587 Urlaubsentgeltberechnung 2/

20 Urlaubsfestlegung 2/308 Urlaubsgeld 2/218, 2/324, 4/331, 4/333 Urlaubsjahr 2/300 Urlaubskürzung 2/303 Urlaubsliste 2/310 Urlaubsplan 4/252, 4/319 Urlaubsteilung 2/313 Urlaubsübertragung 2/314 Urteilsverfahren 8/24 V Verbandsaussperrung 3/152, 3/178 Verbandsklagerecht 6/542 Verbandstarifvertrag 3/67, 3/164, 3/177 Verbot der Abgabe von Alkohol und Tabak 6/283 Verbot der Beschäftigung unter Tage 6/272 Verbot der Beschäftigung durch bestimmte Personen 6/273 Verbot der diskriminierenden Kündigungen 2/665 Verbot der Kinderarbeit 6/202 Verbot der Samstagsarbeit 6/238 Verbot der Schmiergeldannahme 2/152 Verbot der Urlaubsabgeltung 2/325 Verbot der Züchtigung 6/283 Verbot sittenwidriger Löhne 2/100 Verbraucherprodukte 7/487 Verbundausbildung 6/324 Verdachtskündigung 2/547, 2/652, 2/658 Verdeckte Diskriminierung 2/351 Verdiensterhöhungen 2/322, 6/431 Verdienstkürzungen 2/322, 6/432 Vereinbarkeit von Familie und Beruf 2/393 Vereinbarte Abfindungszahlung 2/646 Vereinbarte Schlichtung 3/146 Vereinbarungslösung 4/445 Vererblichkeit des Urlaubsanspruchs 2/330 Verfahren zur Aufstellung eines Sozialplans 4/405 Vergütung bei Arbeit am Feiertag 2/243 Vergütungsformen 2/205, 6/418 Vergütungshöhe 2/176 Vergütungspflicht Arbeitgeber 2/23, 2/114, 2/175, 2/517 Verhaltensbedingte Kündigung 2/589 Verhaltensbedingte Kündigungsgründe 2/654 Verjährungsfristen Tarifvertrag 3/118 Verkaufsoffener Sonntag 6/176 Verkaufspersonal 6/22 Verkaufsstelle 6/161 Verkürzung der Ausbildungszeit 6/332 Verlängerung der Arbeitszeit 2/769 Verlängerung der Ausbildungszeit 6/332 Verlängerung der Elternzeit 2/400 Verlängerung der Pflegezeit/Familienpflegezeit 2/433 Verlängerung der täglichen Schichtzeit 6/251 Verlegung von Betrieben 4/391 Verleiher 2/789 Verletztengeld 2/245 Verletzung Arbeitnehmerpflichten 2/164 Verletzungsartenverfahren 7/540 Vermögensübertragung 2/122, 2/523, 2/532, 2/538 Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge 7/177 Verordnungen zum Produktsicherheitsgesetz 7/489 Verpflichtung auf Unternehmensinteresse 5/21 Verringerung der Arbeitszeit 2/403, 2/755, 2/761, 2/766 Verschmelzung von Unternehmen 2/523, 2/532, 4/437 Verschwiegenheitspflicht Arbeitgeber 2/484 Verschwiegenheitspflicht Arbeitnehmer 2/153 Verschwiegenheitspflicht Aufsichtsratsmitglieder 5/23 Versetzungen 2/649, 4/42, 4/45, 4/190, 4/236, 4/251, 4/344, 4/352, 4/358, 4/362, 4/369, 4/404 Versetzungsklausel 2/133 Versicherungsvertreter 1/27, 2/348 Versuchstierhaltung 7/346 Vertragsamateure 1/60 Vertrauensarbeitszeit 6/132 Vertrauensperson 2/332, 2/570, 6/521 Vertretungsbefristung 2/707 Verwaltungen der öffentlichen Hand 4/26 Verweigerung der Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall 2/265 Verwirkung des Mindestlohnanspruchs 2/192 Verzeichnis der anerkannten Ausbildungsberufe 6/314 Verzeichnis der Berufsausbildungsverhältnisse 6/287, 6/322 Verzicht auf Kündigungsschutzklage 2/542, 2/636 Verzicht auf Mindestlohn 2/191, 2/192 Vibrationen (Begriff) 7/269 Vibrationsgrenzwerte 7/275 Vibrationsmessungen 7/278 Vibrationsschutzmaßnahmen 7/281 Videoüberwachung 2/485, 2/487, 4/243, 4/320 Vollstreik 3/151 Vollzeitschulpflicht 6/203 Volontäre 1/24, 1/32, 2/238, 2/290, 2/577, 4/55, 4/83, 4/206, 6/19 Volunteers 1/39 Vorher-Nachher-Prinzip 5/77 948

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 5 Abkürzungsverzeichnis... 17 Literaturverzeichnis... 23

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 5 Abkürzungsverzeichnis... 17 Literaturverzeichnis... 23 7 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 5 Abkürzungsverzeichnis... 17 Literaturverzeichnis... 23 Abfindung... 29 Abmahnung... 41 Abwicklungsvertrag... 50 Ältere Arbeitnehmer... 54 Änderungskündigung... 69 Alternative

Mehr

Betriebsverfassungsgesetz

Betriebsverfassungsgesetz Franz Josef Düwell (Hrsg.) Vorsitzender Richter am Bundesarbeitsgericht Erfurt Betriebsverfassungsgesetz Handkommentar Dr. Dieter Braasch, Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht, Stuttgart Prof.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 17

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 17 Vorwort 17 1 Einführung 19 1.1 Gesetzliche Grundlagen der betrieblichen Mitbestimmung 19 1.2 Gliederung des Betriebsverfassungsgesetzes 20 1.3 Geltungsbereich des BetrVG 21 1.3.1 Räumlicher Geltungsbereich

Mehr

Individuelles Arbeitsrecht 89 57 32

Individuelles Arbeitsrecht 89 57 32 1.2 ARBEITSRECHT Fachrichtung Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit 117 58 MATERIELLES ARBEITSRECHT Individuelles Arbeitsrecht 89 57 32 1.2.1 Die am Arbeitsleben beteiligten Personen unterscheiden 1.2.2 Die

Mehr

Inhalts- und Stichwortverzeichnis der Merkblätter. I. Inhaltsverzeichnis. (Ausgabe April 2015)

Inhalts- und Stichwortverzeichnis der Merkblätter. I. Inhaltsverzeichnis. (Ausgabe April 2015) Inhalts- und Stichwortverzeichnis der Merkblätter (Ausgabe April 2015) I. Inhaltsverzeichnis Nr. 001 Nr. 002 Nr. 003 Nr. 004 Nr. 005 Nr. 006 Nr. 007 Nr. 008 Nr. 009 Nr. 010 Nr. 011 Nr. 012 Nr. 013 Nr.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 5 Übersicht Muster und Rechtstexte im Internet... 7 Abkürzungsverzeichnis... 15

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 5 Übersicht Muster und Rechtstexte im Internet... 7 Abkürzungsverzeichnis... 15 Inhaltsverzeichnis 9 Inhaltsverzeichnis Vorwort... 5 Übersicht Muster und Rechtstexte im Internet... 7 Abkürzungsverzeichnis... 15 Abmahnung (Lenz)... 19 Akkordarbeit/Akkordlohn (Lenz)... 23 Allgemeines

Mehr

Vorwort... 5 Abkürzungsverzeichnis... 15 Literaturverzeichnis... 18

Vorwort... 5 Abkürzungsverzeichnis... 15 Literaturverzeichnis... 18 Vorwort............................................... 5 Abkürzungsverzeichnis.................................... 15 Literaturverzeichnis...................................... 18 A. Fragen zur Begründung

Mehr

Teil 2: Die rechtliche Situation (schwer-)behinderter Arbeitnehmer 29

Teil 2: Die rechtliche Situation (schwer-)behinderter Arbeitnehmer 29 Inhaltsverzeichnis Vorwort.................................... 5 Abkürzungsverzeichnis........................... 16 Teil 1: Wichtige Grundbegriffe...................... 19 Begriff der Behinderung Allgemeines.................

Mehr

Individualarbeitsrecht. Arbeitsvertragsrecht

Individualarbeitsrecht. Arbeitsvertragsrecht Individualarbeitsrecht Arbeitsvertragsrecht Teilgebiete des Arbeitsrechts Arbeitsrecht Individualarbeitsrecht Kollektivarbeitsrecht Arbeitskampfrecht Tarifvertragsrecht Arbeitsvertragsrecht Arbeitsschutzrecht

Mehr

... ... ... ... ... ... ... ... ... .. I... Besondere... Pflichten... in.. der... Phase... der... Vertragsanbahnung ... ...

... ... ... ... ... ... ... ... ... .. I... Besondere... Pflichten... in.. der... Phase... der... Vertragsanbahnung ... ... Inhalt 7 Inhalt Abkürzungsverzeichnis............ A... Einleitung.......... B... Rechtsquellen.............. des.... Arbeitsrechts....... C... Die... Begründung............. des.... Arbeitsverhältnisses.......

Mehr

Kündigungsschutzgesetz mit Nebengesetzen: KSchG

Kündigungsschutzgesetz mit Nebengesetzen: KSchG Kündigungsschutzgesetz mit Nebengesetzen: KSchG Kommentar zum Kündigungsschutzgesetz und weiteren wichtigen Vorschriften des Kündigungsrechts von Thomas Backmeister, Wolfgang Trittin, Prof. Dr. Udo R.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis 7. Vorwort... 5 Abkürzungsverzeichnis... 12 Literaturverzeichnis... 14

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis 7. Vorwort... 5 Abkürzungsverzeichnis... 12 Literaturverzeichnis... 14 7 Vorwort... 5 Abkürzungsverzeichnis..... 12 Literaturverzeichnis... 14 I. Fragen zur Begründung des Arbeitsverhältnisses... 16 1. Kommt ein Arbeitsverhältnis auch durch mündliche Abrede zustande oder

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis 5. A Abfindung... 13 Abmahnung (im Betriebsverfassungsgesetz)

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis 5. A Abfindung... 13 Abmahnung (im Betriebsverfassungsgesetz) 5 A Abfindung............... 13 Abmahnung..... 13 Abmeldung vom Arbeitsplatz 14 Abordnung.............. 14 Abrechnungssysteme...... 15 Abteilungsversammlung... 16 Abweichungen vom Betriebsverfassungsgesetz......

Mehr

Arbeitsrecht. Inhalte der Unterrichtseinheit II.16

Arbeitsrecht. Inhalte der Unterrichtseinheit II.16 Inhalte der Unterrichtseinheit II.16 - der Arbeitsvertrag - allgemeine Arbeitsbedingungen - Arbeitszeit - Vergütung - Urlaub und Arbeitsbefreiung - Beendigung des Arbeitsverhältnisses - Geltungsbereich

Mehr

KOLLEKTIVES ARBEITSRECHT

KOLLEKTIVES ARBEITSRECHT KOLLEKTIVES ARBEITSRECHT 2015 Günter Marschollek Vorsitzender Richter am Landesarbeitsgericht ALPMANN UND SCHMIDT Juristische Lehrgänge Verlagsges. mbh & Co. KG 48143 Münster, Alter Fischmarkt 8, 48001

Mehr

Arbeitsschutzgesetze 2015

Arbeitsschutzgesetze 2015 Beck`sche Textausgaben Arbeitsschutzgesetze 2015 Textausgabe mit Verweisungen, und einer Einführung 56. Auflage Verlag C.H. Beck München 2015 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 406 67610

Mehr

Inhaltsverzeichnis Teil 1: Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kündigung

Inhaltsverzeichnis Teil 1: Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kündigung Inhaltsverzeichnis Teil 1: Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kündigung Einführung... 13 A. Kündigung... 15 I. Grundlagen... 15 1. Begriff... 15 2. Arten... 15 a) Ordentliche und außerordentliche

Mehr

Arbeitsrecht. Prof. Dr. iur. Rainer Wörlen- -.vviv» vff, Prof. Dr. iur. Axel Kokemoor. 9., völlig überarbeitete und verbesserte Auflage

Arbeitsrecht. Prof. Dr. iur. Rainer Wörlen- -.vviv» vff, Prof. Dr. iur. Axel Kokemoor. 9., völlig überarbeitete und verbesserte Auflage Arbeitsrecht Von Prof. Dr. iur. Rainer Wörlen- -.vviv» vff, und ' v,.. Prof. Dr. iur. Axel Kokemoor Fakultät Wirtschaftsrecht Fachhochschule Schmalkalden 9., völlig überarbeitete und verbesserte Auflage

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS Grundzüge des Individualarbeitsrechts... 1

INHALTSVERZEICHNIS Grundzüge des Individualarbeitsrechts... 1 Wesentliche arbeitsrechtliche Grundlagen für die Steuerberaterpraxis Stand: 01/2012 Referent: Wolfgang Arens, Bielefeld Rechtsanwalt und Notar Fachanwalt für Steuerrecht Fachanwalt für Arbeitsrecht Nachdruck

Mehr

I. Grundlagen... 17 1. Begriff... 17 2. Arten... 17 a) Ordentliche und außerordentliche

I. Grundlagen... 17 1. Begriff... 17 2. Arten... 17 a) Ordentliche und außerordentliche Inhalt Einführung... 13 Teil 1 Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kündigung A. Kündigung... 17 I. Grundlagen... 17 1. Begriff... 17 2. Arten... 17 a) Ordentliche und außerordentliche Kündigung...

Mehr

Unterschiede im Arbeitsrecht Schweiz - Deutschland

Unterschiede im Arbeitsrecht Schweiz - Deutschland Unterschiede im Arbeitsrecht Schweiz - Deutschland Stellenausschreibung Deutschland: Keine Diskriminierung Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) 1 AGG: Rasse, ethnische Herkunft, Geschlecht, Religion

Mehr

Sachverzeichnis. Die Angaben beziehen sich auf die Randnummern.

Sachverzeichnis. Die Angaben beziehen sich auf die Randnummern. Die Angaben beziehen sich auf die Randnummern. Abmahnung 230 Akkord 241 Allgemeinpolitisches Mandat 67, 198 Altersdiskriminierung 72 Altersruhegeld 224 Amtsenthebungsverfahren 96 Amtszeit des Betriebsrats

Mehr

Kapitel 2 Ihre Rechte und Pflichten während der Schwangerschaft

Kapitel 2 Ihre Rechte und Pflichten während der Schwangerschaft 7 Inhalt Abkürzungsverzeichnis... 12 Kapitel 1 Die wichtigsten Rechtsgrundlagen Kapitel 2 Ihre Rechte und Pflichten während der Schwangerschaft 1. Wann ist das Mutterschutzgesetz anwendbar?... 15 2. Mitteilungspflichten

Mehr

Arbeitsrechtliche Ansprüche

Arbeitsrechtliche Ansprüche Arbeitsrechtliche Ansprüche Beschäftigungsformen Arbeitsverhältnis Werkvertrag Selbständige Tätigkeit/ freie Mitarbeit Leiharbeit Arbeitsvertrag mündlich wirksam Kann durch tatsächliches Arbeiten mit Willen

Mehr

Die Grundlagen: Arbeitnehmer- und Arbeitgeberbegriff; die arbeitsrechtlichen Rechtsquellen und Gestaltungsfaktoren. Fall 1: Freier Mitarbeiter!?

Die Grundlagen: Arbeitnehmer- und Arbeitgeberbegriff; die arbeitsrechtlichen Rechtsquellen und Gestaltungsfaktoren. Fall 1: Freier Mitarbeiter!? 8 1. Abschnitt Die Grundlagen: Arbeitnehmer- und Arbeitgeberbegriff; die arbeitsrechtlichen Rechtsquellen und Gestaltungsfaktoren Fall 1: Freier Mitarbeiter!? 14 Der Begriff des Arbeitnehmers; Bedeutung

Mehr

Der Arbeitsvertrag Überblick

Der Arbeitsvertrag Überblick Folie 1 von 6 Der Arbeitsvertrag Überblick private Unternehmen öffentliche Unternehmen Arbeitgeber (AG) Arbeitnehmer (AN) Ziel: gegen Bezahlung eine Leistung erbringen Form: mündlicher, schriftlicher und

Mehr

Christine Ben-Khalifa, Stefanie Hellmann. Das Dienstverhältnis in der Altenpflege

Christine Ben-Khalifa, Stefanie Hellmann. Das Dienstverhältnis in der Altenpflege Christine Ben-Khalifa, Stefanie Hellmann Das Dienstverhältnis in der Altenpflege Christine Ben-Khalifa Stefanie Hellmann Das Dienstverhältnis in der Altenpflege Worauf Mitarbeiter achten müssen Bibliografische

Mehr

VII. Das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) I

VII. Das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) I VII. Das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) I 1. Geltungsbereich Räumlicher, Sachlicher Persönlicher 1. Organe der Betriebsverfassung 2. Struktur von Betriebsräten 3. Wahl und Amtszeit des Betriebsrats

Mehr

Arbeitsrecht. Georg Grotefels. Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht, Familienrecht und Arbeitsrecht Dortmund und Lünen

Arbeitsrecht. Georg Grotefels. Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht, Familienrecht und Arbeitsrecht Dortmund und Lünen Arbeitsrecht Georg Grotefels Rechtsanwalt Fachanwalt für Verkehrsrecht, Familienrecht und Arbeitsrecht Dortmund und Lünen Arbeitsvertrag Dienstvertrag, 611 BGB Arbeitnehmer Arbeitsleistung Arbeitgeber

Mehr

www.fashion-base.de Seite 1 Arten: Zustandekommen: Geltung für: 1. Verfassung(en) Verfassungsgeber für alle 2. Gesetze, Rechtsverordnungen

www.fashion-base.de Seite 1 Arten: Zustandekommen: Geltung für: 1. Verfassung(en) Verfassungsgeber für alle 2. Gesetze, Rechtsverordnungen www.fashion-base.de Seite 1 Recht Quellen des s Arten: Zustandekommen: Geltung für: 1. Verfassung(en) Verfassungsgeber für alle 2. Gesetze, Rechtsverordnungen Gesetzgeber für alle 3. Tarifvertrag: beide

Mehr

Geltungsbereich des KSchG

Geltungsbereich des KSchG Geltungsbereich des KSchG Das Kündigungsschutzgesetz schützt nur Arbeitnehmer, 1 Abs. 1 KSchG deren Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder Unternehmen länger als 6 Monate besteht, 1 Abs. 1 KSchG wenn

Mehr

V. Kündigungsrecht II

V. Kündigungsrecht II V. Kündigungsrecht II 1. Betriebsbedingte Kündigung 2. Außerordentliche Kündigung 3. Verdachtskündigung 4. Kündigungsschutz außerhalb des KSchG 5. Anhörung der Mitarbeitervertretung 6. Klagefrist 7. Aufhebungs-

Mehr

1. Kapitel Grundlagen der Beendigung von Arbeitsverhältnissen... 17 II. Wie enden unbefristete Arbeitsverhältnisse?... 19

1. Kapitel Grundlagen der Beendigung von Arbeitsverhältnissen... 17 II. Wie enden unbefristete Arbeitsverhältnisse?... 19 Inhalt Abkürzungsverzeichnis... 15 1. Kapitel Grundlagen der Beendigung von Arbeitsverhältnissen... 17 I. Wie enden befristete Arbeitsverhältnisse?... 17 II. Wie enden unbefristete Arbeitsverhältnisse?...

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Verzeichnis der Arbeitshilfen 6. Verzeichnis der Dokumente auf CD 7. Abkürzungsverzeichnis 9. Vorwort 11

Inhaltsverzeichnis. Verzeichnis der Arbeitshilfen 6. Verzeichnis der Dokumente auf CD 7. Abkürzungsverzeichnis 9. Vorwort 11 Inhaltsverzeichnis Verzeichnis der Arbeitshilfen 6 Verzeichnis der Dokumente auf CD 7 Abkürzungsverzeichnis 9 Vorwort 11 1 Kündigungsschutz 13 1.1 Gesetzliche Rahmenbedingungen 1.2 Ordentliche Kündigung

Mehr

Befristete Arbeitsverhältnisse

Befristete Arbeitsverhältnisse Wann ist ein Arbeitsvertrag befristet? Wenn die Dauer des Vertrages kalendermäßig bestimmt ist (z.b. bis zum 31.12.2007 oder für die Dauer eines Monats) oder wenn sich aus dem Zweck der Arbeitsleistung

Mehr

Inhalt. 1 Die arbeitsvertraglichen Strukturen im Krankenhaus 1. 2 Die neuen tarifvertraglichen Grundlagen 25. 3 Die Kündigung des Arbeitsvertrages 37

Inhalt. 1 Die arbeitsvertraglichen Strukturen im Krankenhaus 1. 2 Die neuen tarifvertraglichen Grundlagen 25. 3 Die Kündigung des Arbeitsvertrages 37 1 Die arbeitsvertraglichen Strukturen im Krankenhaus 1 1.1 Der Arbeitsvertrag 1 1.1.1 Die Anbahnung des Arbeitsverhältnisses 2 1.2 Die kollektivrechtlichen Vertragsgrundlagen 7 1.3 Die berufsrechtlichen

Mehr

3. Beendigung des Arbeitsverhältnisses

3. Beendigung des Arbeitsverhältnisses 3. Beendigung des Arbeitsverhältnisses 3.1 Beendigungsarten Bürgerliches Gesetzbuch BGB 620 Beendigung des Dienstverhältnisses (1) Das Dienstverhältnis endigt mit dem Ablauf der Zeit, für die es eingegangen

Mehr

Kündigung. Böses Ende eines Arbeitsvertrages. Hartmut Vöhringer

Kündigung. Böses Ende eines Arbeitsvertrages. Hartmut Vöhringer Kündigung Böses Ende eines Arbeitsvertrages Hartmut Vöhringer Grundlagen Der Arbeitsvertrag ist ein Dauerschuldverhältnis (wie Mietvertrag) Aber Arbeitgeber wie Arbeitnehmer müssen sich vom Vertrag lösen

Mehr

Einleitung und Durchführung von Betriebsratswahlen

Einleitung und Durchführung von Betriebsratswahlen Betriebsrat und Arbeitnehmervertretung Betriebsratswahl Jean-Martin Jünger Einleitung und Durchführung von Betriebsratswahlen Praxistipps und notwendige Musterschreiben Verlag Dashöfer Inhaltsverzeichnis

Mehr

Michael Czichon LEXIKON ZUM ARBEITSRECHT. Rechtsanwalt und Pulverwerg 4 Fachanwalt für Arbeitsrecht. Abfindung. Abmahnung

Michael Czichon LEXIKON ZUM ARBEITSRECHT. Rechtsanwalt und Pulverwerg 4 Fachanwalt für Arbeitsrecht. Abfindung. Abmahnung LEXIKON ZUM ARBEITSRECHT Abfindung Ein Abfindung ist eine Sach- oder Geldleistung gesetzlicher die bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses geleistet wird und infolge eines arbeitsgerichtlichen Vergleiches

Mehr

Betriebsverfassungsgesetz

Betriebsverfassungsgesetz Betriebsverfassungsgesetz Das Betriebsverfassungsgesetz regelt die Mitbestimmung von Arbeitnehmern im Betrieb/Unternehmen. Die Beschäftigten werden gegenüber dem Arbeitgeber durch den Betriebsrat vertreten.

Mehr

Von. Dr. Christopher Hilgenstock, LL.M. (Wellington) Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht, Hannover

Von. Dr. Christopher Hilgenstock, LL.M. (Wellington) Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht, Hannover Das Mindestlohngesetz Von Dr. Christopher Hilgenstock, LL.M. (Wellington) Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht, Hannover Verlag C.H. Beck München 2014 Vorwort Inhaltsverzeichnis Literaturverzeichnis

Mehr

Konsequenzen der Anerkennung des GdB s - Nachteilsausgleich - Welche Vorteile haben Menschen mit einer Behinderung durch einen Ausweis?

Konsequenzen der Anerkennung des GdB s - Nachteilsausgleich - Welche Vorteile haben Menschen mit einer Behinderung durch einen Ausweis? Welche Vorteile haben Menschen mit einer Behinderung durch einen Ausweis? Eigentlich sollte man nicht von Vorteilen sprechen. Dem schwerbehinderten Menschen werden lediglich Hilfen zum Ausgleich behinderungsbedingter

Mehr

Informationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Minijobs - Merkblatt zum Arbeitsrecht

Informationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Minijobs - Merkblatt zum Arbeitsrecht Informationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Minijobs - Merkblatt zum Arbeitsrecht Inhaltsübersicht Minijobs im Überblick... 3 Grundsatz der Gleichbehandlung... 4 Niederschrift der Arbeitsbedingungen...

Mehr

Inhaltsübersicht. A. Individualarbeitsrecht. B. Kollektivarbeitsrecht

Inhaltsübersicht. A. Individualarbeitsrecht. B. Kollektivarbeitsrecht Inhaltsübersicht Abkürzungsverzeichnis Literaturverzeichnis IX XIX XXIII A. Individualarbeitsrecht 1. Teil. Begründung des Arbeitsverhältnisses 1 2. Teil. Arbeitsvertrag 14 3. Teil. Das laufende Arbeitsverhältnis

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 5 Abkürzungsverzeichnis... 17

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 5 Abkürzungsverzeichnis... 17 Inhaltsübersicht Vorwort.............................. 5 Abkürzungsverzeichnis...................... 17 1. Vorbemerkungen...................... 19 2. Unterschiedliche Interessen als Ausgangspunkt......

Mehr

Die Änderungskündigung im Arbeitsrecht

Die Änderungskündigung im Arbeitsrecht Die Änderungskündigung im Arbeitsrecht Was ist eine Änderungskündigung? Die Änderungskündigung ist eine weitere Form der Kündigung. Sie stellt eine echte Kündigung dar! Es handelt sich bei der Änderungskündigung

Mehr

4. Frist... 42 5. Reaktion des Betriebsrats... 43 III. Materielle Voraussetzungen der Wirksamkeit einer ordentlichen Kündigung... 43 1.

4. Frist... 42 5. Reaktion des Betriebsrats... 43 III. Materielle Voraussetzungen der Wirksamkeit einer ordentlichen Kündigung... 43 1. Inhalt Einführung... 15 1. Teil Besonderheiten des Kündigungsrechts in der Insolvenz A. Ordentliche Kündigung... 19 I. Formelle Voraussetzungen... 19 1. Kündigungsbefugnis... 19 a) Kündigungsbefugnis des

Mehr

Mutterschutz und Beschäftigungsverbot

Mutterschutz und Beschäftigungsverbot Mutterschutz und Beschäftigungsverbot Das Mutterschutzgesetz gilt für alle Frauen, die in einem Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis stehen. Es kommt auch bei Arbeitnehmerinnen, die in einem Probe-, Teilzeit-

Mehr

Betriebsrat mehr Rechte für alle Beschäftigten

Betriebsrat mehr Rechte für alle Beschäftigten Betriebsrat mehr Rechte für alle Beschäftigten Mit einem Betriebsrat haben alle Beschäftigten im Unternehmen mehr Rechte und werden besser in betriebliche Entscheidungsprozesse einbezogen. Der Betriebsrat

Mehr

Crashkurs im Arbeitsrecht Sommersemester 2010

Crashkurs im Arbeitsrecht Sommersemester 2010 Prof. Dr. Stephan Weth Hans-Georg Dutt, Direktor des Arbeitsgerichts Saarlouis Crashkurs im Arbeitsrecht Sommersemester 2010 Gliederung und Fälle Crashkurs im Arbeitsrecht Sommersemester 2010 2 Gliederung

Mehr

Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen des Dualen Studiums

Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen des Dualen Studiums Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen des Dualen Studiums ung Sozialwesen am 14.11.2013, Referent Günther Jung www.dhbw-stuttgart.de Grundsätzliches: Für das Duale Studium gilt nicht das Berufsbildungsgesetz

Mehr

Inhaltsverzeichnis Vorwort 7 1. Anbahnung des Arbeitsverhältnisses 9

Inhaltsverzeichnis Vorwort 7 1. Anbahnung des Arbeitsverhältnisses 9 Vorwort 7 1. Anbahnung des Arbeitsverhältnisses 9 1.1 Was muss bei einer Stellenanzeige beachtet werden? 9 1.2 Führen des Bewerbungsgesprächs 10 1.2.1 Welche Fragen sind im Vorstellungsgespräch erlaubt?

Mehr

DIE ORDENTLICHE KÜNDIGUNG IM ARBEITSRECHT

DIE ORDENTLICHE KÜNDIGUNG IM ARBEITSRECHT MERKBLATT Recht und Fairplay DIE ORDENTLICHE KÜNDIGUNG IM ARBEITSRECHT Sie müssen einem Arbeitnehmer betriebs-, verhaltens- oder personenbedingt kündigen. Wir geben Ihnen wichtige Hinweise, was Sie dabei

Mehr

Checkliste für die Annahme von kündigungsrechtlichen Mandaten

Checkliste für die Annahme von kündigungsrechtlichen Mandaten Checkliste für die Annahme von kündigungsrechtlichen Mandaten I. Persönliche Angaben des Mandanten 1. Arbeitnehmer(in) Name Anschrift Telefon 2. Arbeitgeber(in) Name des Unternehmens Rechtsform Vertretungsbefugnis

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 5 Inhaltsverzeichnis 7 Abkürzungsverzeichnis 13. A. Einführung 19

Inhaltsverzeichnis. Vorwort 5 Inhaltsverzeichnis 7 Abkürzungsverzeichnis 13. A. Einführung 19 Vorwort 5 Inhaltsverzeichnis 7 Abkürzungsverzeichnis 13 A. Einführung 19 B. Gesetz über Mindesturlaub für Arbeitnehmer (Bundesurlaubsgesetz) 33 1. Gesetzestext und Kommentierung 33 1 Urlaubsanspruch 33

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Literaturverzeichnis... XV. 1 Einführung... 1. 1.1 Zielsetzung des Promotionsvorhabens... 1 1.2 Gang der Untersuchung...

Inhaltsverzeichnis. Literaturverzeichnis... XV. 1 Einführung... 1. 1.1 Zielsetzung des Promotionsvorhabens... 1 1.2 Gang der Untersuchung... Inhaltsverzeichnis Literaturverzeichnis... XV 1 Einführung... 1 1.1 Zielsetzung des Promotionsvorhabens... 1 1.2 Gang der Untersuchung... 4 2 Grundlagen des Rechtsinstituts des Datenschutzbeauftragten...

Mehr

ARBEITSRECHT FÜR ARBEITGEBER Orleansstraße 6 81669 München 089/41129777

ARBEITSRECHT FÜR ARBEITGEBER Orleansstraße 6 81669 München 089/41129777 Eugen-Belz-Straße 13 83043 Bad Aibling 08061/4904-0 ARBEITSRECHT FÜR ARBEITGEBER Orleansstraße 6 81669 München 089/41129777 kanzlei@haubner-stb.de Inhaltsverzeichnis I. Regelungen im Arbeitsvertrag II.

Mehr

Seite Vorwort... 9 Autoren... 10. Erster Abschnitt Abmahnung... 11. 1 Einleitung... 11

Seite Vorwort... 9 Autoren... 10. Erster Abschnitt Abmahnung... 11. 1 Einleitung... 11 3 Seite Vorwort....................................... 9 Autoren....................................... 10 Erster Abschnitt Abmahnung.................... 11 1 Einleitung......................................

Mehr

Die Kündigung im Arbeitsrecht

Die Kündigung im Arbeitsrecht Die Kündigung im Arbeitsrecht Der Begriff der Kündigung Ein Arbeitsverhältnis kann auf unterschiedliche Weise enden. Eine Möglichkeit ist die Kündigung, mit der einer von zwei Vertragspartnern (Arbeitnehmer

Mehr

IV. Kündigungsrecht I

IV. Kündigungsrecht I IV. Kündigungsrecht I 1. Begriff und Arten der Kündigung 2. Voraussetzungen der Kündigung 3. Die Kündigungserklärung 4. Besonderheiten 5. Besondere Kündigungsbeschränkungen 6. Kündigungsfrist 7. Soziale

Mehr

Arbeitsschutz, Unfallverhütung

Arbeitsschutz, Unfallverhütung Arbeitsschutz, Unfallverhütung Beschäftigte brauchen Sicherheit. Ihr Leben und Ihre Gesundheit sollen vor Gefahren geschützt sein, die bei der Arbeit oder durch die Arbeit entstehen. Dafür gibt es den

Mehr

Arbeitsverträge richtig befristen

Arbeitsverträge richtig befristen Stand: April 2004 Arbeitsverträge richtig befristen Das Gesetz über Teilzeit und befristete Arbeitsverträge (TzBfG) ist seit dem 01.01.2004 in Kraft getreten und löste das Beschäftigungsförderungsgesetz

Mehr

9 Personalfreisetzungsplanung 9.2 Überblick über Maßnahmen der Personalfreisetzung

9 Personalfreisetzungsplanung 9.2 Überblick über Maßnahmen der Personalfreisetzung 9.2 Überblick über Maßnahmen der Personalfreisetzung Maßnahmen der Personalfreisetzungsplanung Maßnahmen außerhalb des Personalbereichs Maßnahmen innerhalb des Personalbereichs Aushandeln günstigerer Konditionen

Mehr

Arbeitnehmer auf Grund des anwendbaren Tarifvertrages zu bestimmen;

Arbeitnehmer auf Grund des anwendbaren Tarifvertrages zu bestimmen; Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge (Teilzeit- und Befristungsgesetz - TzBfG) (Teilzeit- und Befristungsgesetz vom 21. Dezember 2000 (BGBl. I S. 1966), zuletzt geändert durch Artikel

Mehr

Lernfeld/Fach: Sozialkunde Thema: Kündigungsschutz, Mutterschutz, Schutz bestimmter Personengruppen

Lernfeld/Fach: Sozialkunde Thema: Kündigungsschutz, Mutterschutz, Schutz bestimmter Personengruppen Mutterschutz Aufgabe 1 Welche Personengruppe genießt einen besonderen gesetzlichen Kündigungsschutz? a) Prokuristen b) Auszubildende während der Probezeit c) Handlungsbevollmächtigte d) Werdende Mütter

Mehr

Informationsveranstaltung im Arbeitsrecht. Montag, 24.11.2014. Rechtsanwalt Michael PietschRechtsanwalt Michael Pietsch

Informationsveranstaltung im Arbeitsrecht. Montag, 24.11.2014. Rechtsanwalt Michael PietschRechtsanwalt Michael Pietsch Informationsveranstaltung im Arbeitsrecht Montag, 24.11.2014 1 Das deutsche Arbeitsrecht Das deutsche Arbeitsrecht regelt die Rechtsbeziehungen zwischen einzelnen Arbeitnehmern und Arbeitgebern (Individualarbeitsrecht)

Mehr

Personalfreistellung

Personalfreistellung Personalfreistellung Die Aufgabe der Personalfreistelllung ist der Abbau von personellen Überdeckungen in quantitativer, qualitativer, zeitlicher und örtlicher Hinsicht. vorsehbare Ursachen: (besser zu

Mehr

Personalabbau und lange Kündigungsfristen

Personalabbau und lange Kündigungsfristen Personalabbau und lange Kündigungsfristen Veranstaltung der IHK Saarland am 14.09.2006 Referenten: Heike Last, Personalberatung, Saarbrücken Dr. Norbert Pflüger, Pflüger Rechtsanwälte GmbH, Frankfurt am

Mehr

Grundkurs Arbeits- und Sozialrecht

Grundkurs Arbeits- und Sozialrecht 3/2009 Grundkurs Arbeits- und Sozialrecht INHALT: GLIEDERUNG DER VORLESUNG 2 RECHTSQUELLEN IM ARBEITSRECHT 3 INDIVIDUAL- UND KOLLEKTIVARBEITSRECHT 4 ARBEITNEHMER 4 LEITENDE ANGESTELLTE 5 ARBEITGEBER 5

Mehr

Inhalt. Abkürzungsverzeichnis. A. Arbeitsrecht und Ökonomie 1

Inhalt. Abkürzungsverzeichnis. A. Arbeitsrecht und Ökonomie 1 Abkürzungsverzeichnis XVII A. Arbeitsrecht und Ökonomie 1 I. Anfänge des Arbeitsrechts in West und Ost nach 1949: verschiedene Systeme 1 II. Veränderungen und Probleme der 80er Jahre: Globalisierung und

Mehr

Fragebogen Kündigung/ Kündigungsschutz

Fragebogen Kündigung/ Kündigungsschutz Fragebogen Kündigung/ Kündigungsschutz Der nachfolgende Fragebogen dient der Sachverhaltsermittlung und der Vorbereitung des Beratungsgesprächs. Er soll Ihnen auch im Sinne einer Checkliste helfen, die

Mehr

Was ist zu tun, wenn ich Mitarbeiter beschäftigen will? Arbeitsrecht für f r Existenzgründer/innen

Was ist zu tun, wenn ich Mitarbeiter beschäftigen will? Arbeitsrecht für f r Existenzgründer/innen Arbeitsrecht für f r Existenzgrü Was ist zu tun, wenn ich Mitarbeiter beschäftigen will? Arbeitsrecht für Existenzgrü Abteilung Recht und Steuern, Ass. Isabell Wehinger 4. 4. Dezember 2004 2004 Arbeitsrecht

Mehr

Arbeitsvertrag über eine geringfügige Beschäftigung

Arbeitsvertrag über eine geringfügige Beschäftigung Zwischen der/dem, vertreten durch - nachfolgend Arbeitgeber genannt - und - nachfolgend Arbeitnehmer genannt - wird folgender Arbeitsvertrag über eine geringfügige Beschäftigung geschlossen: 1 Beginn des

Mehr

Referendarpraxis - Lernbücher für die Praxisausbildung. Arbeitsrecht. von Thomas Holbeck, Ernst Schwindl. 10., neu bearbeitete Auflage

Referendarpraxis - Lernbücher für die Praxisausbildung. Arbeitsrecht. von Thomas Holbeck, Ernst Schwindl. 10., neu bearbeitete Auflage Referendarpraxis - Lernbücher für die Praxisausbildung Arbeitsrecht von Thomas Holbeck, Ernst Schwindl 10., neu bearbeitete Auflage Arbeitsrecht Holbeck / Schwindl schnell und portofrei erhältlich bei

Mehr

Mein Recht auf Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld

Mein Recht auf Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld - Das sind Ihre Rechte Zeit mit dem Kind entspannt genießen Sebastian Trabhardt Mein Recht auf Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld So machen Sie Ihren Anspruch

Mehr

Semester: -- Workload: 300 h ECTS Punkte: 10

Semester: -- Workload: 300 h ECTS Punkte: 10 Modulbezeichnung: Modulnummer: DLRABR Arbeitsrecht Semester: -- Dauer: Minimaldauer 1 Semester Modultyp: Pflicht Regulär angeboten im: WS, SS Workload: 300 h ECTS Punkte: 10 Zugangsvoraussetzungen: keine

Mehr

Inhaltsübersicht. 6. Sozialversicherungsrechtliche Folgen flexibler Arbeitszeit.

Inhaltsübersicht. 6. Sozialversicherungsrechtliche Folgen flexibler Arbeitszeit. 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Inhaltsübersicht Vorwo rt... Abkürzungsverzeichnis... 1. Vorbemerkungen...

Mehr

Bildungsprogramm. für Betriebsräte und Personalräte. sowie Schwerbehindertenvertretungen und Gleichstellungsbeauftragte

Bildungsprogramm. für Betriebsräte und Personalräte. sowie Schwerbehindertenvertretungen und Gleichstellungsbeauftragte Kreisarbeitsgemeinschaft Arbeit und Leben Rostock e.v. - Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiterbildungsförderungsgesetz M-V - Zertifiziert gem. QVB Stufe B für die Erwachsenenbildung August-Bebel-Str.

Mehr

Mitarbeitervertretung und Betriebsrat im Vergleich - Unterschiede zwischen Betriebsverfassungsgesetz und Mitarbeitervertretungsgesetz 1

Mitarbeitervertretung und Betriebsrat im Vergleich - Unterschiede zwischen Betriebsverfassungsgesetz und Mitarbeitervertretungsgesetz 1 MVG und BtrVG im Vergleich 1 / 7 Mitarbeitervertretung und Betriebsrat im Vergleich - Unterschiede zwischen Betriebsverfassungsgesetz und Mitarbeitervertretungsgesetz 1 Dr. Hermann Lührs Zusammenfassung

Mehr

1. KAPITEL: EINFÜHRUNG IN DAS LIECHTENSTEINISCHE ARBEITSRECHT 2. KAPITEL: DIE KÜNDIGUNG VON DAUERSCHULDVERHÄLTNISSEN IM ALLGEMEINEN

1. KAPITEL: EINFÜHRUNG IN DAS LIECHTENSTEINISCHE ARBEITSRECHT 2. KAPITEL: DIE KÜNDIGUNG VON DAUERSCHULDVERHÄLTNISSEN IM ALLGEMEINEN ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS LITERATURVERZEICHNIS MATERIALIENVERZEICHNIS JUDIKATURVERZEICHNIS VORWORT 1. KAPITEL: EINFÜHRUNG IN DAS LIECHTENSTEINISCHE ARBEITSRECHT 1.1. ENTSTEHUNGSGESCHICHTE DES ARBEITSVERTRAGSRECHTS

Mehr

Merkblatt. Abmahnung und Kündigung

Merkblatt. Abmahnung und Kündigung Merkblatt Abmahnung und Kündigung 1. Abmahnung Allgemeines Die Abmahnung stellt eine Rüge des Arbeitgebers dar, mit der er in einer für den Arbeitnehmer hinreichend deutlich erkennbaren Art und Weise Fehlverhalten

Mehr

Befristeter Arbeitsvertrag *)

Befristeter Arbeitsvertrag *) Befristeter Arbeitsvertrag *) (Bei Anwendung des Musters ist zu prüfen, welche Vertragsbestimmungen übernommen werden wollen. Gegebenenfalls sind Anpassungen und Ergänzungen zu empfehlen.) Zwischen (Name

Mehr

(im folgenden Arbeitgeber genannt) wird folgender Arbeitsvertrag auf der Grundlage des 14 Abs. 2 TzBfG geschlossen:

(im folgenden Arbeitgeber genannt) wird folgender Arbeitsvertrag auf der Grundlage des 14 Abs. 2 TzBfG geschlossen: Ohne Sachgrund befristeter Arbeitsvertrag (erleichterte Befristung) Zwischen der Firma (im folgenden Arbeitgeber genannt) und Herrn/Frau wohnhaft in geb. am (im folgenden Arbeitnehmer genannt) wird folgender

Mehr

Kalendermäßig befristeter Arbeitsvertrag für gewerbliche Arbeitnehmer

Kalendermäßig befristeter Arbeitsvertrag für gewerbliche Arbeitnehmer Kalendermäßig befristeter Arbeitsvertrag für gewerbliche Arbeitnehmer Vorbemerkung Gesetzliche Voraussetzungen Das am 1. Januar 2001 in Kraft getretene Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge

Mehr

Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates

Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates Arbeitsrecht und Personal Personalauswahl und Vertragsgestaltung Jean-Martin Jünger, Gero Schneider Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates Verlag Dashöfer Jean-Martin Jünger, Gero Schneider Mitbestimmungsrechte

Mehr

Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb)

Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb) Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb) Die rationelle Fallbearbeitung im Arbeitsrecht insbesondere mit Mandantenfragebogen, Musterklagen, -repliken, Fallbeispielen und aktueller Rechtsprechung Herausgegeben

Mehr

Teilzeitbeschäftigung und befristete Arbeitsverträge

Teilzeitbeschäftigung und befristete Arbeitsverträge Teilzeitbeschäftigung und befristete Arbeitsverträge Die Teilzeitarbeit und die Voraussetzungen für den Abschluss befristeter Arbeitsverträge sind mit Wirkung ab dem 01.01.2001 durch das Teilzeit- und

Mehr

Einstiegsseminare für Betriebsräte 2010

Einstiegsseminare für Betriebsräte 2010 fachanwälte für arbeitsrecht Müller-Knapp Hjort Brinkmeier Einstiegsseminare für Betriebsräte 2010 wir können arbeitsrecht. Stress, Überlastung, Arbeitszeit, Datenschutz, Informationsrechte, Betriebsänderungen

Mehr

Referendarpraxis - Lernbücher für die Praxisausbildung. Arbeitsrecht. von Thomas Holbeck, Ernst Schwindl. 11. Auflage

Referendarpraxis - Lernbücher für die Praxisausbildung. Arbeitsrecht. von Thomas Holbeck, Ernst Schwindl. 11. Auflage Referendarpraxis - Lernbücher für die Praxisausbildung Arbeitsrecht von Thomas Holbeck, Ernst Schwindl 11. Auflage Arbeitsrecht Holbeck / Schwindl schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE

Mehr

Teilzeitarbeitsvertrag. (1) Der Arbeitnehmer wird ab dem als eingestellt. Die Tätigkeit umfasst schwerpunktmäßig folgende Aufgaben:.

Teilzeitarbeitsvertrag. (1) Der Arbeitnehmer wird ab dem als eingestellt. Die Tätigkeit umfasst schwerpunktmäßig folgende Aufgaben:. Mustervertrag Zwischen - nachfolgend Arbeitgeber genannt - und - nachfolgend Arbeitnehmer genannt - wird folgender geschlossen: Teilzeitarbeitsvertrag 1 Tätigkeit/Beginn des Arbeitsverhältnisses (1) Der

Mehr

Kurzinformation zur Kündigung von Arbeitsverträgen

Kurzinformation zur Kündigung von Arbeitsverträgen Kurzinformation zur Kündigung von Arbeitsverträgen I. Die Kündigung Empfehlungen: Da die Kündigung den stärksten Eingriff in ein Beschäftigungsverhältnis (Arbeitsvertrag) darstellt und insbesondere auch

Mehr

Academia Iuris. Arbeitsrecht. Ein Studienbuch. von Prof. Dr. Dr. h.c. Manfred Löwisch, Prof. Dr. Georg Caspers, Prof. Dr. Steffen Klumpp. 10.

Academia Iuris. Arbeitsrecht. Ein Studienbuch. von Prof. Dr. Dr. h.c. Manfred Löwisch, Prof. Dr. Georg Caspers, Prof. Dr. Steffen Klumpp. 10. Academia Iuris Arbeitsrecht Ein Studienbuch von Prof. Dr. Dr. h.c. Manfred Löwisch, Prof. Dr. Georg Caspers, Prof. Dr. Steffen Klumpp 10. Auflage Verlag Franz Vahlen München 2014 Verlag Franz Vahlen im

Mehr

Mustervertrag Betriebsärztliche Betreuung von Arztpraxen im Unternehmermodell-AP

Mustervertrag Betriebsärztliche Betreuung von Arztpraxen im Unternehmermodell-AP Mustervertrag Betriebsärztliche Betreuung von Arztpraxen im Unternehmermodell-AP zwischen dem Praxisinhaber, Frau/Herrn Anschrift _ - im folgenden der Auftraggeber genannt - und Frau/Herrn Dr. med. - im

Mehr

Arbeitsverträge rechtssicher gestalten. Personalkongress IT Die besten Köpfe für Ihr Unternehmen gewinnen am 10.04.2013 Rechtsanwalt Markus Lippmann

Arbeitsverträge rechtssicher gestalten. Personalkongress IT Die besten Köpfe für Ihr Unternehmen gewinnen am 10.04.2013 Rechtsanwalt Markus Lippmann Arbeitsverträge rechtssicher gestalten Personalkongress IT Die besten Köpfe für Ihr Unternehmen gewinnen am Rechtsanwalt Markus Lippmann Inhalt Allgemein Vertragsdauer Aufgabengebiet Arbeitszeit Vergütung

Mehr

Kollektives Arbeitsrecht - Was heißt das?

Kollektives Arbeitsrecht - Was heißt das? Kollektives Arbeitsrecht - Was heißt das? Impulsreferat beim Studientag zum Thema Wir tun Gutes und reden darüber am 01. Oktober 2014 im Katholisch-Sozialen Institut Bad Honnef Dr. phil. Dr. theol. Richard

Mehr

Ausbildungsverhältnisse in der Landwirtschaft. Rechtsanwalt Alexander Wagner, Leipzig

Ausbildungsverhältnisse in der Landwirtschaft. Rechtsanwalt Alexander Wagner, Leipzig Ausbildungsverhältnisse in der Landwirtschaft Rechtsanwalt Alexander Wagner, Leipzig Überblick Berufsausbildungsvertrag Abschluss Inhalt wichtiges Probezeit Abmahnungen Kündigung und Beendigung Abschluss

Mehr

extra Spaltung von Betrieben und Unternehmen* Was ist eine Spaltung? Informationsrechte und Mitbestimmungsrechte

extra Spaltung von Betrieben und Unternehmen* Was ist eine Spaltung? Informationsrechte und Mitbestimmungsrechte 30. November 2004 Schä/Co Ausgabe 13 Thema: Spaltung Ansprechpartner: Volker Cosfeld 069 957 37 360 volker.cosfeld@igbau.de Spaltung von Betrieben und Unternehmen* Unternehmen werden aufgespalten. Teilbereiche

Mehr

Compliance. Persönliche Haftung von Unternehmern, Geschäftsführern und Führungskräften? Dr. Stefan Kursawe, Heisse Kursawe Eversheds 11.05.

Compliance. Persönliche Haftung von Unternehmern, Geschäftsführern und Führungskräften? Dr. Stefan Kursawe, Heisse Kursawe Eversheds 11.05. Compliance Persönliche Haftung von Unternehmern, Geschäftsführern und Führungskräften? Dr. Stefan Kursawe, Heisse Kursawe Eversheds 11.05.2015 Übersicht Compliance und Arbeitsrecht Arbeitsrechtliche Compliance

Mehr