Z25, Z35 Color Jetprinter

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Z25, Z35 Color Jetprinter"

Transkript

1 Z25, Z35 Color Jetprinter Die Einrichtung bis zum Druckvorgang Die Einrichtung bis zum Druckvorgang für Windows 98, Windows Me, Windows 2000, Windows XP, Mac OS 8.6 bis 9.2 und Mac OS X Version bis 10.1 Januar

2 Sicherheitshinweise Verwenden Sie ausschließlich das im Lieferumfang dieses Produkts enthaltene Netzteil von Lexmark oder ein von Lexmark genehmigtes Ersatznetzteil. Schließen Sie das Netzkabel an eine Steckdose an, die sich in der Nähe des Geräts befindet und leicht zugänglich ist. Wartungsarbeiten oder Reparaturen, mit Ausnahme der im Handbuch näher beschriebenen, sollten Fachleuten überlassen werden. Deutsche Erklärung zur Geräuschentwicklung Folgende Messungen wurden gemäß ISO 7779 durchgeführt und gemäß ISO 9296 aufgezeichnet: Durchschnittlicher Schallpegel (db (A)) in 1 m Umkreis Drucken 43 dba Leerlauf still (A) Übereinstimmung mit EU-Richtlinien Dieses Produkt genügt den Schutzerfordernissen der Richtlinen 89/336/EEC und 73/23/EEC des Europäischen Rates zur Anpassung und Harmonisierung der Gesetze der Mitgliedsstaaten bezüglich der elektromagnetischen Kompatibilität und der Sicherheit elektrischer Geräte, die für die Verwendung innerhalb bestimmter Voltgrenzen geeignet sind. Eine Erklärung, dass die Geräte mit den Anforderungen der Richtlinie übereinstimmen, wurde vom Director of Manufacturing and Technical Support, Lexmark International, S.A., Boigny, Frankreich, unterzeichnet. Dieses Produkt entspricht den Grenzwerten der Klasse B der Richtlinie EN und den Sicherheitsanforderungen der Richtlinie EN ENERGY STAR Das EPA ENERGY STAR-Büroausstattungsprogramm ist ein Versuch, gemeinsam mit Herstellern von Büroausstattung die Einführung von Produkten mit geringem Energieverbrauch zu fördern und somit die Luftverschmutzung bei der Energiegewinnung zu verringern. Unternehmen, die sich an diesem Programm beteiligen, bieten Produkte an, deren Energieverbrauch herabgesetzt wird, sobald sie nicht verwendet werden. Durch diese Eigenschaft wird der Energieverbrauch um bis zu 50 % vermindert. Lexmark ist stolz darauf, an diesem Programm mitzuarbeiten. Als ENERGY STAR-Partner hat Lexmark International, Inc. festgelegt, dass dieses Produkt den ENERGY STAR- Richtlinien für geringen Energieverbrauch entspricht. Japanese VCCI notice The United Kingdom Telecommunications Act 1984 This apparatus is approved under the approval number NS/ G/1234/J/ for the indirect connections to the public telecommunications systems in the United Kingdom. Industry Canada compliance statement This Class B digital apparatus meets all requirements of the Canadian Interference-Causing Equipment Regulations. Avis de conformité aux normes d Industrie Canada Cet appareil numérique de la classe B respecte toutes les exigences du Règlement sur le matériel brouilleur du Canada. ii

3 Inhalt Die Einrichtung bis zum Druckvorgang Schritt 1: Vergewissern Sie sich, dass der Computer eingeschaltet ist Schritt 2: Überprüfen Sie die Druckerbestandteile Schritt 3: Schließen Sie das Netzteil an Schritt 4: Schließen Sie das USB-Kabel an Schritt 5: Setzen Sie die Tintenpatronen ein Schritt 6: Legen Sie bis zu 100 Blatt Normalpapier ein... 6 Schritt 7: Installieren Sie die Druckersoftware Windows Drucken unter Windows Benötigen Sie Hilfe bei der Einrichtung unter Windows?. 10 Mac OS 8.6 bis Drucken unter Mac OS 8.6 bis Benötigen Sie Hilfe bei der Einrichtung unter Mac OS 8.6 bis 9.2? Mac OS X, Version bis Drucken unter Mac OS X, Version bis Benötigen Sie Hilfe bei der Einrichtung unter Mac OS X, Version bis 10.1? Kontaktaufnahme mit Lexmark Index Die Einrichtung bis zum Druckvorgang In dieser Broschüre finden Sie schrittweise Anweisungen für die Vorgänge von der Einrichtung bis zum Drucken des ersten Dokuments unter Windows 98, Windows Me, Windows 2000, Windows XP bzw. Mac OS 8.6 bis 9.2 oder Mac OS X, Version bis Für die Druckereinrichtung benötigen Sie Folgendes: Einen Computer mit CD-ROM-Laufwerk und USB (Universal Serial Bus)-Anschluss Ein USB-Kabel (z. B. Lexmark T/N 12A2405), das nicht im Lieferumfang enthalten ist Papier im A4- oder US Letter-Format Wenn Sie bei der Einrichtung des Druckers zusätzliche Hilfe benötigen, lesen Sie hier nach: Seite 10 für Windows 98/Me/2000 und Windows XP Seite 14 für Mac OS 8.6 bis 9.2 Seite 17 für Mac OS X, Version bis 10.1 Hinweise, wie Sie Ihren Drucker mit einem Adapter von Lexmark an ein Netzwerk anschließen können, finden Sie in der Einrichtungsdokumentation, die im Lieferumfang des Adapters von Lexmark enthalten ist. Inhalt 1 Die Einrichtung bis zum Druckvorgang

4 Schritt 1: Vergewissern Sie sich, dass der Computer eingeschaltet ist Schritt 2: Überprüfen Sie die Druckerbestandteile Lexmark Drucker Windows 98 Windows Me Windows 2000 Windows XP Mac OS 8.6 bis 9.2 Mac OS X, Version bis 10.1 Broschüre Die Einrichtung bis zum Druckvorgang Schwarz- Tintenpatrone (Teilenr. 10N0217 oder Teilenr. 10N0016) im Lieferumfang des Druckers Lexmark Z35 Color Jetprinter und einiger Drucker des Modells Lexmark Z25 enthalten. Farb-Tintenpatrone (Teilenr. 10N0227 oder (Teilenr. 10N0026) CD mit Druckersoftware Netzteil Netzteilkabel Falls Teile fehlen, wenden Sie sich an Lexmark Lexmark (siehe Seite 18). 2

5 Schritt 3: Schließen Sie das Netzteil an Schritt 4: Schließen Sie das USB- Kabel an Einrichtung Falls die Betriebsleuchte nicht leuchtet: 1 Überprüfen Sie die Netzteilverbindungen. 2 Betätigen Sie den Ein-Schalter. 1 2 Hinweis: Position und Ausrichtung des USB-Anschlusses an Ihrem Computer weichen möglicherweise von der Abbildung ab. Suchen Sie dieses Symbol: 3 Die Einrichtung bis zum Druckvorgang

6 Schritt 5: Setzen Sie die Tintenpatronen ein Öffnen Sie die vordere Abdeckung. 2 Warnung: Berühren Sie keinesfalls die goldfarbenen Kontaktbereiche an der Rück- und Unterseite der Tintenpatronen. Hinweis: Wenn Sie die vordere Abdeckung öffnen, wird der Druckschlitten in die Ladeposition gebracht. 4

7 Sie können Folgendes zum Drucken verwenden: Sowohl eine Farb-Tintenpatrone (Teilenummer 10N0227 oder 10N0026) im linken Schlitten als auch eine Schwarz- Tintenpatrone (Teilenummer 10N0217 oder 10N0016) im rechten Schlitten Nur eine Farb-Tintenpatrone (Teilenummer 10N0227 oder 10N0026) im linken Schlitten Nur eine Schwarz-Tintenpatrone (Teilenummer 10N0217 oder 10N0016) im linken Schlitten Befolgen Sie Schritt 5, Schritt 6 und Schritt 7 für den entsprechenden Drucker. Wenn im Lieferumfang des Druckers eine Tintenpatrone enthalten ist: Einrichtung Wenn im Lieferumfang des Druckers zwei Tintenpatronen enthalten sind: Die Einrichtung bis zum Druckvorgang

8 8 Schließen Sie die vordere Abdeckung. Schritt 6: Legen Sie bis zu 100 Blatt Normalpapier ein 1 Stellen Sie sicher, dass die Papierstütze und das Papierausgabefach vollständig ausgezogen sind. 6

9 2 Um Papierstaus zu vermeiden, drücken Sie die Papierführung zusammen und schieben sie bis zum äußersten linken Rand des Papiers. Schritt 7: Installieren Sie die Druckersoftware Führen Sie sämtliche Schritte für das entsprechende Betriebssystem durch. Betriebssystem: Seite: Windows 98/Me/2000 und Windows XP 8 Mac OS 8.6 bis Mac OS X, Version bis Einrichtung Hinweis: Papier im A4-Format sollte über die obere Kante der Papierstütze hinausreichen. Papier im US Letter-Format sollte mit der oberen Kante der Papierstütze abschließen. Druckersoftware für andere Betriebssysteme (z. B. Linux) steht möglicherweise auf der Website von Lexmark zur Verfügung. Für weitere Informationen siehe Seite 18. Beim Herunterladen der Software werden Installationsinformationen in die Infodatei aufgenommen. Wenn Sie den Drucker mit einem Lexmark Adapter verwenden, finden Sie Hinweise zur Installation der Druckersoftware in der Dokumentation für den Adapter. 7 Die Einrichtung bis zum Druckvorgang

10 Windows Hinweise zur Installation der Druckersoftware für Mac OS 8.6 bis 9.2 finden Sie hier: Seite 12. Hinweise zur Installation der Druckersoftware für Mac OS X, Version bis 10.1 finden Sie hier: Seite 15. Hinweis: Je nach Druckermodell und Betriebssystem weichen die Softwarebildschirme möglicherweise geringfügig von den in dieser Broschüre abgebildeten ab. Anhand der Pfeile sehen Sie, wo Sie klicken müssen. 2 3 Warten Sie, bis der folgende Bildschirm zur Installation der Lexmark Druckersoftware angezeigt wird. Falls er nicht angezeigt wird, siehe Seite Klicken Sie auf Abbrechen auf allen Bildschirmen, die dem hier abgebildeten ähneln. 4 Befolgen Sie die Anweisungen am Bildschirm, um die Softwareinstallation abzuschließen. Während der Installation wird eine Ausrichtungsseite gedruckt. Falls dies nicht der Fall ist, siehe Seite 10. Gratulation! Sie haben die Einrichtung des Druckers unter Windows erfolgreich abgeschlossen. 8

11 Drucken unter Windows Nachdem der Drucker nun eingerichtet und die Druckersoftware installiert ist, können Sie das erste Dokument drucken. Das normale Drucken ist ganz einfach: 1 Legen Sie das Papier ein. Hilfe finden Sie hier: Seite 6. 2 Öffnen Sie die zu druckende Datei. 3 Passen Sie die Druckereinstellungen in den Druckeigenschaften an. a Klicken Sie in Ihrem Dokument auf Datei Drucken Eigenschaften oder Einstellungen. Hinweis: Bei einigen Softwareanwendungen unter Windows 2000 klicken Sie auf Datei Drucken. Klicken Sie auf der Registerkarte für die Druckereinstellungen auf Ändern. Hilfe zur Druckersoftware Ich möchte, Menü b So erhalten Sie weitere Informationen: Sehen Sie sich die Registerkarten und Menüs in den Druckereigenschaften an. Das Menü Ich möchte unterstützt Sie beim Drucken von Fotos, Umschlägen, Transferpapier zum Aufbügeln und vielem mehr. Klicken Sie auf Hilfe, um die Hilfe zur Druckersoftware anzuzeigen. c Passen Sie die Einstellungen für Ihr Dokument an. d Klicken Sie auf OK, um die Einstellungen zu übernehmen und das Dialogfeld mit den Druckeigenschaften zu schließen. 4 Drucken Sie das Dokument. Windows 9 Die Einrichtung bis zum Druckvorgang

12 Der Lexmark Ratgeber dient als vollständige Anleitung für Folgendes: Drucken von Fotos, Umschlägen, Bannern oder anderen speziellen Dokumenten Beheben von Druckproblemen Bestellung, Installation und Wartung von Tintenpatronen Kontaktaufnahme mit Lexmark So öffnen Sie den Lexmark Ratgeber: Klicken Sie auf dem Desktop auf das Symbol für den Lexmark Z25-Z35 Ratgeber oder wählen Sie Start Programme oder Alle Programme Lexmark Z25-Z35 Lexmark Z25-Z35 Ratgeber. Hilfe zur Druckersoftware Benötigen Sie Hilfe bei der Einrichtung unter Windows? Der Installationsbildschirm wurde nicht angezeigt. 1 Stellen Sie sicher, dass Sie in sämtlichen Bildschirmen, die dem unter Schritt 1 auf Seite 8 abgebildeten ähneln, auf Abbrechen klicken. 2 Stellen Sie sicher, dass sich die CD mit der Lexmark Druckersoftware im CD-ROM-Laufwerk befindet. 3 Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf Arbeitsplatz. 4 Doppelklicken Sie auf das Symbol für das CD-ROM- Laufwerk. Doppelklicken Sie gegebenenfalls auf setup.exe. 5 Fahren Sie mit Schritt 3 auf Seite 8 fort. Die Ausrichtungsseite wurde nicht gedruckt. Stellen Sie sicher, dass die Tintenpatronen vorschriftsmäßig eingesetzt wurden (siehe Seite 4). Befolgen Sie die Anweisungen in sämtlichen Fehlermeldungen, die am Bildschirm angezeigt werden. Klicken Sie im Feld mit der Fehlermeldung auf das?, um die Hilfe aufzurufen. Hinweis: Je nach Druckermodell und eingesetzten Patronen wird unter Umständen ein anderer Bildschirm angezeigt. 10

13 Der Drucker funktioniert nicht. Versuchen Sie Folgendes: Überprüfen Sie den Druckerstatus. Windows 98/Me/2000 a Wählen Sie ausgehend vom Startmenü die Befehlsfolge Einstellungen Drucker. b Doppelklicken Sie im Ordner Drucker auf das Lexmark Z25-Z35-Druckersymbol. c Stellen Sie im Menü Drucker Folgendes sicher: Als Standard definieren ist aktiviert. Drucker anhalten ist nicht aktiviert. Windows XP a Klicken Sie im Startmenü auf Systemsteuerung. b Klicken Sie auf Drucker und Faxe und klicken Sie dann auf das Symbol des Lexmark Z25-Z35-Druckers. c Stellen Sie im Menü Drucker Folgendes sicher: Als Standard definieren ist aktiviert. Drucker anhalten ist nicht aktiviert. Wenn Sie über ein Gerät wie einen Scanner oder ein Faxgerät verfügen, trennen Sie den Drucker vom jeweiligen Gerät und verbinden ihn direkt mit dem Computer. Überprüfen Sie den Druckeranschluss: a Klicken Sie im Menü Datei der Softwareanwendung auf Drucken oder Druckereinrichtung. b Vergewissern Sie sich, dass der Druckeranschluss im Bereich Ort auf USB eingestellt ist. Stellen Sie sicher, dass nicht mehrere Kopien der Druckersoftware installiert wurden: a Wählen Sie ausgehend vom Startmenü die Befehlsfolge Einstellungen Drucker. b Stellen Sie im Ordner Drucker sicher, dass für Ihren Drucker nicht mehr als ein Symbol vorhanden ist. Wenn der Druckeranschluss falsch ist oder mehrere Kopien der Druckersoftware installiert sind, deinstallieren Sie die Druckersoftware und installieren sie erneut. 1 Wählen Sie ausgehend vom Menü Start die Befehlsfolge Programme oder Alle Programme Lexmark Z25-Z35 Lexmark Z25-Z35 Deinstallieren. 2 Befolgen Sie die Anweisungen am Bildschirm. Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie alle Kopien der Druckersoftware deinstallieren. 3 Für Informationen zur erneuten Installation der Druckersoftware siehe Seite 8. Die Papierleuchte blinkt. Falls am Bildschirm eine Fehlermeldung ausgegeben wird, befolgen Sie die darin enthaltenen Anweisungen. Klicken Sie im Feld mit der Fehlermeldung auf das?, um die Hilfe aufzurufen. Windows 11 Die Einrichtung bis zum Druckvorgang

14 Mac OS 8.6 bis 9.2 Informationen zur Installation der Druckersoftware unter Windows finden Sie auf Seite 8. Hinweise zur Installation der Druckersoftware für Mac OS X, Version bis 10.1 finden Sie hier: Seite 15. Schließen Sie alle geöffneten 1 Softwareanwendungen. 3 Warten Sie, bis der folgende Bildschirm zur Installation der Lexmark Druckersoftware angezeigt wird. Falls er nicht angezeigt wird, siehe Seite Befolgen Sie die Anweisungen am Bildschirm, um die Softwareinstallation abzuschließen. Während der Installation wird eine Ausrichtungsseite gedruckt. Falls dies nicht der Fall ist, siehe Seite 14. Gratulation! Sie haben die Einrichtung des Druckers für Mac OS 8.6 bis 9.2 erfolgreich abgeschlossen. 12

15 Drucken unter Mac OS 8.6 bis 9.2 Nachdem der Drucker nun eingerichtet und die Druckersoftware installiert ist, können Sie das erste Dokument drucken. Das normale Drucken ist ganz einfach: 1 Legen Sie das Papier ein. Hilfe finden Sie hier: Seite 6. 2 Öffnen Sie die zu druckende Datei. 3 Passen Sie die Druckereinstellungen an. 4 Drucken Sie das Dokument. Im Online-Benutzerhandbuch für Mac OS 8.6 bis 9.2 finden Sie Druckanweisungen und Vorschläge, Wartungstipps sowie Informationen zur Fehlersuche. Sie benötigen Adobe Acrobat 4.0 oder höher, um die Dokumentation für den Drucker anzuzeigen. So öffnen Sie das Online-Benutzerhandbuch: 1 Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf den Ordner für Ihren Drucker. 2 Doppelklicken Sie auf das Symbol Lexmark Z25-Z35- Benutzerhandbuch.pdf. 3 Klicken Sie im linken Feld auf Druckerübersicht, um zu erfahren, wie Sie die Druckereinstellungen mithilfe der Druckersoftware anpassen können. 4 Wenn Sie den Vorgang abgeschlossen haben, wählen Sie die Befehlsfolge Datei Beenden. Mac OS 8.6 bis Die Einrichtung bis zum Druckvorgang

16 Benötigen Sie Hilfe bei der Einrichtung unter Mac OS 8.6 bis 9.2? Der Installationsbildschirm wurde nicht angezeigt. 1 Stellen Sie sicher, dass sich die CD mit der Lexmark Druckersoftware im CD-ROM-Laufwerk befindet. 2 Doppelklicken Sie auf dem Schreibtisch auf das Symbol für die Lexmark Z25-Z35-CD. 3 Doppelklicken Sie im CD-Ordner auf das Installationssymbol. 4 Fahren Sie mit Schritt 3 auf Seite 12 fort. Die Ausrichtungsseite wurde nicht gedruckt. Stellen Sie sicher, dass die Tintenpatronen vorschriftsmäßig eingesetzt wurden (siehe Seite 4). Befolgen Sie die Anweisungen in sämtlichen Fehlermeldungen, die am Bildschirm angezeigt werden. Für weitere Informationen ziehen Sie den Abschnitt zur Fehlersuche im Online-Benutzerhandbuch für Mac OS 8.6 bis 9.2 zu Rate. Für Informationen zum Öffnen des Benutzerhandbuchs siehe Seite 13. Der Drucker funktioniert nicht. Vergewissern Sie sich, dass der Drucker an den Rechner angeschlossen wurde. a Wählen Sie im Apple-Menü die Option Auswahl. b Wählen Sie Ihren Drucker im linken Fenster der Auswahl aus. Wenn sich Ihr Drucker nicht im linken Fenster der Auswahl befindet, installieren Sie die Druckersoftware (siehe Seite 12). c Vergewissern Sie sich, dass sich das Symbol für Ihren Drucker im rechten Feld der Auswahl befindet und als aktiver Drucker ausgewählt ist. Überprüfen Sie andernfalls die Verbindung des USB- Kabels und wiederholen Sie Schritt b und Schritt c. Stellen Sie sicher, dass Ihr Drucker als Standarddrucker definiert ist: a b c Wählen Sie auf dem Desktop das Symbol für Ihren Drucker aus. Wählen Sie in der Menüleiste die Option Drucken. Stellen Sie sicher, dass sowohl Standarddrucker festlegen als auch Drucker aktivieren aktiviert sind. Die Papierleuchte blinkt. Falls am Bildschirm eine Fehlermeldung ausgegeben wird, befolgen Sie die darin enthaltenen Anweisungen. 14

17 Mac OS X, Version bis 10.1 Für Informationen zur Installation der Druckersoftware unter Windows siehe Seite 8. Für Informationen zur Installation der Druckersoftware für Mac OS 8.6 bis 9.2 siehe Seite 12. Schließen Sie alle geöffneten 1 Softwareanwendungen. 5 Warten Sie, bis der folgende Bildschirm zur Installation der Lexmark Druckersoftware angezeigt wird. Falls er nicht angezeigt wird, siehe Seite Doppelklicken Sie auf dem Schreibtisch auf das Symbol für die Lexmark Z25-Z35-CD. Doppelklicken Sie im CD-Ordner auf das Installationssymbol. 6 Gratulation! Befolgen Sie die Anweisungen am Bildschirm, um die Softwareinstallation abzuschließen. Während der Installation wird eine Ausrichtungsseite gedruckt. Falls dies nicht der Fall ist, siehe Seite 17. Sie haben die Einrichtung des Druckers für Mac OS X, Version bis 10.1 erfolgreich abgeschlossen. Mac OS bis Die Einrichtung bis zum Druckvorgang

18 Drucken unter Mac OS X, Version bis 10.1 Nachdem der Drucker nun eingerichtet und die Druckersoftware installiert ist, können Sie das erste Dokument drucken. Das normale Drucken ist ganz einfach: 1 Legen Sie das Papier ein. Hilfe finden Sie hier: Seite 6. 2 Öffnen Sie die zu druckende Datei. 3 Passen Sie die Druckereinstellungen an. 4 Drucken Sie das Dokument. Im Online-Benutzerhandbuch für Mac OS X bis 10.1 finden Sie Druckanweisungen und Vorschläge, Wartungstipps sowie Informationen zur Fehlersuche. Sie benötigen Adobe Acrobat 4.0 oder höher, um die Dokumentation für den Drucker anzuzeigen. So öffnen Sie das Online-Benutzerhandbuch: 1 Klicken Sie im Menü Dock auf das Symbol Finder. 2 Klicken Sie auf Computer, doppelklicken Sie dann auf das Symbol der Festplatte den Ordner Bibliothek den Ordner Drucker den Lexmark-Ordner. 3 Doppelklicken Sie auf das Symbol Lexmark Z25-Z35- Benutzerhandbuch.pdf. 4 Klicken Sie im linken Feld auf Druckerübersicht, um zu erfahren, wie Sie die Druckereinstellungen mithilfe der Druckersoftware anpassen können. 5 Wenn Sie den Vorgang abgeschlossen haben, wählen Sie die Befehlsfolge Datei Beenden. 16

19 Benötigen Sie Hilfe bei der Einrichtung unter Mac OS X, Version bis 10.1? Der Installationsbildschirm wurde nicht angezeigt. 1 Stellen Sie sicher, dass sich die CD mit der Lexmark Druckersoftware im CD-ROM-Laufwerk befindet. 2 Doppelklicken Sie auf dem Schreibtisch auf das Symbol für die Lexmark Z25-Z35-CD. 3 Doppelklicken Sie im CD-Ordner auf das Installationssymbol. 4 Fahren Sie mit Schritt 5 auf Seite 15 fort. Die Ausrichtungsseite wurde nicht gedruckt. Stellen Sie sicher, dass die Tintenpatronen vorschriftsmäßig eingesetzt wurden (siehe Seite 4). Befolgen Sie die Anweisungen in sämtlichen Fehlermeldungen, die am Bildschirm angezeigt werden. Für weitere Informationen ziehen Sie den Abschnitt zur Fehlersuche im Online-Benutzerhandbuch für Mac OS X bis 10.1 zu Rate. Für Informationen zum Öffnen des Benutzerhandbuchs siehe Seite 16. Die Papierleuchte blinkt. Falls am Bildschirm eine Fehlermeldung ausgegeben wird, befolgen Sie die darin enthaltenen Anweisungen. Der Drucker funktioniert nicht. Überprüfen Sie zunächst den Anschluss des USB-Kabels. Gehen Sie dann wie folgt vor: 1 Klicken Sie im Menü Dock auf das Symbol Finder. 2 Klicken Sie im Fenster Finder auf die Option Programme in der Werkzeugleiste. 3 Doppelklicken Sie auf den Ordner Dienstprogramme. 4 Doppelklicken Sie auf das Symbol Druckerauswahl. 5 Wählen Sie den Drucker in der Druckerliste aus. Wenn erforderlich, klicken Sie in der Druckerliste auf die Option Druckerliste einblenden. Wenn Ihr Drucker nicht in der Druckerliste aufgeführt ist: a Klicken Sie auf Drucker hinzufügen. b Wählen Sie im Popupmenü die Option USB. c Wählen Sie Ihren Drucker aus und klicken Sie auf Hinzufügen. Wenn Ihr Drucker nicht als USB-Drucker aufgeführt ist, installieren Sie die Druckersoftware (siehe Seite 15). 6 Wählen Sie im Menü Drucker die Option Als Standardeinstellung sichern. 7 Wählen Sie im Menü Drucker die Option Warteliste einblenden. 8 Gehen Sie im Menü Warteliste folgendermaßen vor: a Wählen Sie Warteliste starten, wenn vorhanden. b Wählen Sie Ihren Druckauftrag aus und klicken Sie dann auf Erneut oder auf Druckauftrag ausführen, falls vorhanden. Mac OS bis Die Einrichtung bis zum Druckvorgang

20 Kontaktaufnahme mit Lexmark Besuchen Sie unsere Website unter um: Den technischen Kundendienst in Anspruch zu nehmen Ihren Drucker zu registrieren Auf Dokumentation zu Ihrem Drucker zuzugreifen Sich über kostenlose Angebote zu informieren In der nachstehenden Tabelle finden Sie andere Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit Lexmark. Windows So erhalten Sie eine Liste mit Telefonnummern: 1 Legen Sie die CD mit der Druckersoftware in das CD-ROM- Laufwerk ein. 2 Klicken Sie auf Kontakt zu Lexmark Technischer Kundendienst. So können Sie auf unserer Website Kundendienstinformatio nen erhalten: 1 Öffnen Sie den Lexmark Ratgeber (siehe Seite 10). 2 Wählen Sie die Befehlsfolge Kontaktinformation en Technischer Kundendienst. Mac OS 8.6 bis Legen Sie die CD mit der Druckersoftware in das CD- ROM-Laufwerk ein. 2 Klicken Sie auf Kontakt zu Lexmark. 1 Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf den Ordner für Ihren Drucker. 2 Doppelklikken Sie auf Technischer Kundendienst. Mac OS X, Version bis Legen Sie die CD mit der Druckersoftware in das CD- ROM-Laufwerk ein. 2 Doppelklicken Sie auf dem Schreibtisch auf das Symbol für die Lexmark Z25-Z35-CD. 3 Doppelklicken Sie im CD- Ordner auf das Installationssymbol. 4 Klicken Sie auf Kontakt zu Lexmark. 1 Klicken Sie vom Finder aus auf Computer, doppelklicken Sie dann auf das Symbol der Festplatte den Ordner Bibliothek den Ordner Drucker den Lexmark- Ordner. 2 Doppelklicken Sie auf das Symbol Lexmark Z25-Z35 Diensprogramm. 3 Klicken Sie auf Kontakt zu Lexmark. 18

21 Index A Ändern der Druckereinstellungen Windows anschließen Netzteil USB-Kabel Ausrichten der Papierführung Ausrichtungsseite wurde nicht gedruckt Mac OS bis Mac OS 8.6 bis Windows B Bestandteile, Drucker Bestimmungen der United Kingdom Telecommunications Act ii Industry Canada, Hinweis zu den Richtlinien ii japanische VCCI ii Sicherheitshinweise ii D Druckeigenschaften (Windows) drucken Mac OS bis Mac OS 8.6 bis Windows Drucker funktioniert nicht Mac OS bis Mac OS 8.6 bis Windows Druckeranschluss, überprüfen (Windows) Druckerbestandteile Druckereinstellungen, ändern Windows Druckersoftware, deinstallieren Windows Druckersoftware, installieren Mac OS bis Mac OS 8.6 bis Windows E Einlegen von Papier Einrichtungsanforderungen Ein-Schalter Einsetzen von Tintenpatronen Erkennen neuer Hardware, Bildschirm F Fehlersuche Ausrichtungsseite wurde nicht gedruckt Mac OS bis Mac OS 8.6 bis Windows H Drucker funktioniert nicht Mac OS bis Mac OS 8.6 bis Windows Installationsbildschirm wurde nicht angezeigt Mac OS bis Mac OS 8.6 bis Windows Papierleuchte blinkt Mac OS bis Mac OS 8.6 bis Windows Hilfe zur Druckersoftware Windows , 10 Hinzufügen eines neuen Hardware- Assistenten, Bildschirm I Ich möchte, Menü (Windows) Installationsbildschirm wurde nicht angezeigt Mac OS bis Mac OS 8.6 bis Windows Installieren der Druckersoftware Mac OS bis Mac OS 8.6 bis Windows Index 19 Die Einrichtung bis zum Druckvorgang

22 K Kabel, USB anschließen Teilenummer Kontaktaufnahme mit Lexmark L Lexmark Ratgeber, öffnen Windows Lexmark Website, Adresse M Mac OS bis 10.1 drucken Installieren der Druckersoftware Online-Benutzerhandbuch Mac OS 8.6 bis 9.2 drucken Installieren der Druckersoftware Online-Benutzerhandbuch N Netzteil, anschließen O Online-Benutzerhandbuch Mac OS bis Mac OS 8.6 bis P Papier, einlegen Papierführung, ausrichten Papierleuchte blinkt Mac OS bis Mac OS 8.6 bis Windows Papierstaus, vermeiden Problemlösung Mac OS bis Mac OS 8.6 bis Windows S Sicherheitshinweise ii Suchen des USB-Anschlusses T Teilenummer Tintenpatronen USB-Kabel Tintenpatronen einsetzen Teilenummer U Überprüfen des Druckeranschlusses (Windows) United Kingdom Telecommunications Act ii USB-Anschluss, suchen USB-Kabel anschließen Teilenummer V Vermeiden von Papierstaus W Windows Deinstallieren der Druckersoftware Druckeigenschaften drucken Fehlersuche Hilfe zur Druckersoftware , 10 Ich möchte, Menü Installieren der Druckersoftware Lexmark Ratgeber

23 Lexmark and Lexmark with diamond design are trademarks of Lexmark International, Inc., registered in the United States and/or other countries. Color Jetprinter is a trademark of Lexmark International, Inc. Other trademarks are the property of their respective owners Lexmark International, Inc. 740 West New Circle Road Lexington, Kentucky

Die Einrichtung bis. zum Druckvorgang. Z45 Color Jetprinter. Die Einrichtung bis zum Druckvorgang. Januar 2002. www.lexmark.com

Die Einrichtung bis. zum Druckvorgang. Z45 Color Jetprinter. Die Einrichtung bis zum Druckvorgang. Januar 2002. www.lexmark.com Die Einrichtung bis zum Druckvorgang Z45 Color Jetprinter Die Einrichtung bis zum Druckvorgang Januar 2002 www.lexmark.com Sicherheitshinweise Verwenden Sie ausschließlich das im Lieferumfang dieses Produkts

Mehr

Hier starten. Ausrichten der Tintenpatronen ohne Computer

Hier starten. Ausrichten der Tintenpatronen ohne Computer Hier starten Ausrichten der Tintenpatronen ohne Computer Befolgen Sie für die Durchführung der Hardware-Installation unbedingt die Schritte auf dem Infoblatt mit Einrichtungsanweisungen. Führen Sie folgende

Mehr

X84-X85 Scan/Print/Copy

X84-X85 Scan/Print/Copy X84-X85 Scan/Print/Copy Erste Schritte Juni 2002 www.lexmark.com Erklärung zur FCC-Konformität (FCC Federal Communications Commission) Dieses Produkt hält die Grenzwerte für ein digitales Gerät der Klasse

Mehr

Z65p Photo Jetprinter

Z65p Photo Jetprinter Z65p Photo Jetprinter Fotohandbuch Oktober 2002 www.lexmark.com Sicherheitshinweise Verwenden Sie ausschließlich das im Lieferumfang dieses Produkts enthaltene Netzteil oder ein vom Hersteller genehmigtes

Mehr

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS ReadMe_Driver.pdf 11/2011 KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS Beschreibung Der D4000-Druckertreiber ist ein MICROSOFT-Druckertreiber, der speziell für die Verwendung mit dem D4000 Duplex

Mehr

Lieferumfang des Druckers überprüfen

Lieferumfang des Druckers überprüfen 4012069-00 C01 Lieferumfang des Druckers überprüfen Papierstütze Druckersoftware & Reference Guide auf CD-ROM Farbpatronen (enthält sowohl Monochromals auch Farbtintenpatronen). Betriebs handbuch Setup-

Mehr

Printer Driver Vor der Verwendung der Software

Printer Driver Vor der Verwendung der Software 3-876-168-31 (1) Printer Driver Installationsanleitung In dieser Anleitung wird die Installation des Druckertreibers für Windows Vista beschrieben. Vor der Verwendung der Software Lesen Sie vor der Verwendung

Mehr

Fiery Driver Configurator

Fiery Driver Configurator 2015 Electronics For Imaging, Inc. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen werden durch den Inhalt des Dokuments Rechtliche Hinweise für dieses Produkt abgedeckt. 16. November 2015 Inhalt

Mehr

Windows 98 und Windows Me

Windows 98 und Windows Me Windows 98 und Windows Me Dieses Thema hat folgenden Inhalt: Vorbereitungen auf Seite 3-28 Schnellinstallation mit der CD auf Seite 3-29 Andere Installationsmethoden auf Seite 3-29 Fehlerbehebung für Windows

Mehr

HP DeskJet 720C Series. Druckereinrichtung. in sieben Schritten

HP DeskJet 720C Series. Druckereinrichtung. in sieben Schritten HP DeskJet 720C Series Druckereinrichtung in sieben Schritten Wir gratulieren Ihnen zum Kauf des Druckers der Serie HP DeskJet 720C! berprüfen Sie den Lieferumfang. Falls Teile Üfehlen, sollten Sie sich

Mehr

QL-500 QL-560 QL-570 QL-650TD QL-1050

QL-500 QL-560 QL-570 QL-650TD QL-1050 QL-500 QL-560 QL-570 QL-650TD QL-1050 Software- Installationsanleitung LB9153001A Einführung P-touch Editor Druckertreiber P-touch Address Book (nur Windows ) Macht es für jedermann möglich, eine Vielzahl

Mehr

Software-Installationsanleitung

Software-Installationsanleitung Software-Installationsanleitung In dieser Anleitung wird beschrieben, wie die Software über einen USB- oder Netzwerkanschluss installiert wird. Für die Modelle SP 200/200S/203S/203SF/204SF ist keine Netzwerkverbindung

Mehr

Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8

Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8 Anweisungen zur Installation und Entfernung von Windows PostScript- und PCL-Druckertreibern Version 8 Diese README-Datei enthält Anweisungen zum Installieren des Custom PostScript- und PCL- Druckertreibers

Mehr

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- IEEE 1394 / USB 2.0 3,5 Aluminium Festplattengehäuse Bedienungsanleitung Einleitung Sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde,

Mehr

SOFTWARE AUFBAU HANDBUCH

SOFTWARE AUFBAU HANDBUCH SOFTWARE AUFBAU HANDBUCH DIGITAL-MULTIFUNKTIONSSYSTEM Seite INHALTSVERZEICHNIS 1 INFORMATIONEN ÜBER DIE SOFTWARE 2 VOR DER INSTALLATION 2 INSTALLIEREN DER SOFTWARE 3 ANSCHLIESSEN AN EINEN COMPUTER 10 KONFIGURIEREN

Mehr

Druckersoftware installieren... 2 Software für den Netezwerkdruck installieren... 5

Druckersoftware installieren... 2 Software für den Netezwerkdruck installieren... 5 KURZANLEITUNG für Benutzer von Windows Vista INHALT Kapitel 1: SYSTEMANFORDERUNGEN... 1 Kapitel 2: DRUCKERSOFTWARE UNTER WINDOWS INSTALLIEREN... 2 Druckersoftware installieren... 2 Software für den Netezwerkdruck

Mehr

Digitalkamera Software-Handbuch

Digitalkamera Software-Handbuch EPSON-Digitalkamera / Digitalkamera Software-Handbuch Deutsch Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuchs darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) ohne

Mehr

Installationsanleitung Primera LX400

Installationsanleitung Primera LX400 Installationsanleitung Primera LX400 Inhalt 1. Installation an USB-Schnittstelle 2. Installation unter Windows 7 3. Drucker an Pharmtaxe anpassen 4. Netzwerkinstallation 5. Drucker aktivieren 6. Netzwerkprobleme

Mehr

X1100 Series Multifunktionsgerät

X1100 Series Multifunktionsgerät X1100 Series Multifunktionsgerät Benutzerhandbuch Das Multifunktionsgerät Die Druckersoftware Verwenden des Multifunktionsgeräts Wartung Fehlersuche www.lexmark.com Ausgabe: Mai 2003 Der folgende Abschnitt

Mehr

X74-X75 Multifunktionsgerät. Benutzerhandbuch

X74-X75 Multifunktionsgerät. Benutzerhandbuch X74-X75 Multifunktionsgerät Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch Sicherheitsinformationen Verwenden Sie ausschließlich das Lexmark Netzteil aus dem Lieferumfang des Produkts. Das Netzteil ist an eine problemlos

Mehr

Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch

Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch Samsung Universal Print Driver Benutzerhandbuch Völlig neue Möglichkeiten Copyright 2009 Samsung Electronics Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Das vorliegende Administratorhandbuch dient ausschließlich

Mehr

Aktivieren und Verwenden von EtherTalk für Mac OS 9.x. Wenn Sie EtherTalk einsetzen, benötigen Macintosh-Computer keine IP-Adresse.

Aktivieren und Verwenden von EtherTalk für Mac OS 9.x. Wenn Sie EtherTalk einsetzen, benötigen Macintosh-Computer keine IP-Adresse. Macintosh Dieses Thema hat folgenden Inhalt: Anforderungen auf Seite 3-34 Schnellinstallation mit der CD auf Seite 3-34 Aktivieren und Verwenden von EtherTalk für Mac OS 9.x auf Seite 3-34 Aktivieren und

Mehr

Symbole, die in diesem Handbuch verwendet werden

Symbole, die in diesem Handbuch verwendet werden Hinweise zur Verwendung dieses Handbuchs Hinweise zur Verwendung dieses Handbuchs In der Symbolleiste: Vorherige Seite / Nächste Seite Gehe zur Seite Inhalt / Gehe zur Seite Vorsichtsmaßnahmen Drucken:

Mehr

USB Treiber-Instalation Benutzer Handbuch Version 1.0, Code Nr. 20 751 027

USB Treiber-Instalation Benutzer Handbuch Version 1.0, Code Nr. 20 751 027 USB Treiber-Instalation Benutzer Handbuch Version 1.0, Code Nr. 20 751 027 USB-Treiber-Installation Inhalt 1 Installieren des USB-Treibers auf dem PC (WINDOWS XP)...3 1.1 Standardeinrichtung der USB-Kommunikation...3

Mehr

EINSTIEG. Inhalt. Netzadapter. USB-HotSync -Docking-Station. Palm Zire 71 -Handheld. Palm Desktop- Software-CD-ROM. Anwendungssoftware-CD-ROM

EINSTIEG. Inhalt. Netzadapter. USB-HotSync -Docking-Station. Palm Zire 71 -Handheld. Palm Desktop- Software-CD-ROM. Anwendungssoftware-CD-ROM Bitte zuerst lesen Erste Schritte: Laden Sie den Palm Zire 71-Handheld und richten Sie ihn ein. Installieren Sie die Palm Desktop-Software. Machen Sie sich mit der Verwendung des Handheld vertraut. Wichtig!

Mehr

HP PSC 2100 All-in-One-Gerät - Quick Check

HP PSC 2100 All-in-One-Gerät - Quick Check HP PSC 2100 All-in-One-Gerät - Quick Check Abschnitt A: Kann das Gerät gestartet werden? Abschnitt B: Kann mit dem Gerät gedruckt werden? Abschnitt C: Wird Papier aus dem Zufuhrfach eingezogen? Abschnitt

Mehr

DP-101P+ Verpackungsinhalt überprüfen Die folgenden Artikel gehören zum Lieferumfang des DP-101P+:

DP-101P+ Verpackungsinhalt überprüfen Die folgenden Artikel gehören zum Lieferumfang des DP-101P+: Dieses Produkt kann mit jedem aktuellen Webbrowser eingerichtet werden (Internet Explorer 5.x, Netscape Navigator 4.x). DP-101P+ Ethernet-Printserver im Taschenformat von D-Link Vor dem Start Sie benötigen

Mehr

Installation Treiber und Aktualisierung der Firmware. des NomadJet 100

Installation Treiber und Aktualisierung der Firmware. des NomadJet 100 Installation Treiber und Aktualisierung der Firmware des NomadJet 100 Hinweis : Wird die korrekte Vorgehensweise nicht beachtet, kann es vorkommen, dass der Drucker nicht mehr funktionstüchtig ist. Folgende

Mehr

Start. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie:

Start. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie: Bitte zuerst lesen Start In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie: Das Gerät aufladen und einrichten. Die Palm Desktop-Software und andere Software, z. B. zum Synchronisieren und Verschieben von Dateien,

Mehr

Lexmark X5100 Series Multifunktionsgerät Benutzerhandbuch. Deutsches Benutzerhandbuch

Lexmark X5100 Series Multifunktionsgerät Benutzerhandbuch. Deutsches Benutzerhandbuch Lexmark X5100 Series Multifunktionsgerät Benutzerhandbuch Deutsches Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch Deutsch Sicherheitsinformationen Verwenden Sie ausschließlich das diesem Produkt beiliegende Netzkabel

Mehr

Wenn das Begrüßungsfenster innerhalb einer Minute nicht angezeigt wird, gehen Sie folgendermaßen vor:

Wenn das Begrüßungsfenster innerhalb einer Minute nicht angezeigt wird, gehen Sie folgendermaßen vor: Verindungsanleitung Seite 1 von 5 Verindungsanleitung Windows-Anweisungen für lokal angeschlossene Drucker Vor der Installation der Druckersoftware unter Windows Als lokale Drucker werden Drucker ezeichnet,

Mehr

X73 Scan/Print/Copy. Erste Schritte. März 2001. www.lexmark.com

X73 Scan/Print/Copy. Erste Schritte. März 2001. www.lexmark.com X73 Scan/Print/Copy Erste Schritte März 2001 www.lexmark.com Ausgabe: März 2001 Der folgende Abschnitt hat für alle jene Länder keine Gültigkeit, deren Gesetze mit seinen Bestimmungen unvereinbar sind.lexmark

Mehr

USB 2.0 ZU IDE/SATA ADAPTER-KABEL

USB 2.0 ZU IDE/SATA ADAPTER-KABEL USB 2.0 ZU IDE/SATA ADAPTER-KABEL Benutzerhandbuch DA-70148-3 1. Eigenschaften Unterstützt SATA Spread-Spectrum-Transmitter Unterstützt SATA II Asynchronous Signal Recovery (Hot Plug) Funktion Kompatibel

Mehr

Kurzanleitung für Benutzer. 1. Installieren von Readiris TM. 2. Starten von Readiris TM

Kurzanleitung für Benutzer. 1. Installieren von Readiris TM. 2. Starten von Readiris TM Kurzanleitung für Benutzer Diese Kurzanleitung unterstützt Sie bei der Installation und den ersten Schritten mit Readiris TM 15. Ausführliche Informationen zum vollen Funktionsumfang von Readiris TM finden

Mehr

Die Software installieren

Die Software installieren Die Software installieren Gibt es auf Ihrem Computer mehrere Benutzerkonten, muss sichergestellt werden, dass für das Benutzerkonto, mit dem Sie sich einloggen, Administratorrechte vorliegen. Zum Installieren

Mehr

Benutzerhandbuch für Mac

Benutzerhandbuch für Mac Benutzerhandbuch für Mac Inhalt Einführung... 1 Verwendung des Formatierungsprogramms... 1 Installation der FreeAgent-Software... 4 Sicheres Entfernen der Festplatte... 9 Festplattenverwaltung... 10 Aktualisieren

Mehr

Release-Informationen Fiery E 10 50-45C-KM Color Server, Version 1.0

Release-Informationen Fiery E 10 50-45C-KM Color Server, Version 1.0 Release-Informationen Fiery E 10 50-45C-KM Color Server, Version 1.0 Dieses Dokument enthält Informationen über die Software der Version 1.0 für den Fiery E 10 50-45C-KM Color Server. Stellen Sie allen

Mehr

Schritt 1: USB-auf-IDE/SATA-Adapter an die Festplatte anschließen. Einen der Kabelstränge des Netzadapters an die Festplatte anschließen.

Schritt 1: USB-auf-IDE/SATA-Adapter an die Festplatte anschließen. Einen der Kabelstränge des Netzadapters an die Festplatte anschließen. Benutzerhandbuch Adapter für USB 2.0 auf IDE/SATA 1 Funktionsmerkmale Unterstützt SATA-Spread-Spectrum-Transmitter Unterstützt die Funktion asynchrone Signalwiederherstellung für SATA II (Hot Plug) Stimmt

Mehr

1. Installation. 1.2 Installieren des IRIScan Express 3. 1.3 Kalibrierung des Scanners

1. Installation. 1.2 Installieren des IRIScan Express 3. 1.3 Kalibrierung des Scanners Diese Kurzanleitung hilft Ihnen bei der Installation und den ersten Schritten mit IRIScan Express 3. Dieses Produkt wird mit der Software Readiris Pro 12 geliefert. Ausführliche Informationen über den

Mehr

MFP Software Installation. software-installationsanleitung

MFP Software Installation. software-installationsanleitung MFP Software Installation software-installationsanleitung Es wurden alle Anstrengungen unternommen um sicherzustellen, dass die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen vollständig und richtig

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

Installation / Aktualisierung von Druckertreibern unter Windows 7

Installation / Aktualisierung von Druckertreibern unter Windows 7 Rechenzentrum Installation / Aktualisierung von Druckertreibern unter Windows 7 Es gibt drei verschiedene Wege, um HP-Druckertreiber unter Windows7 zu installieren: (Seite) 1. Automatische Installation...

Mehr

Installation - Start

Installation - Start Services Department, HQ / Dec. 2009 Installation - Start Installation - Start... 1 TELL ME MORE installieren... 1 Beim Start der Software wurde eine veraltete Version des Internet Explorers wurde festgestellt...

Mehr

Einrichten einer DFÜ-Verbindung per USB

Einrichten einer DFÜ-Verbindung per USB Einrichten einer DFÜ-Verbindung per USB Hier das U suchen Sie können das Palm Treo 750v-Smartphone und den Computer so einrichten, dass Sie das Smartphone als mobiles Modem verwenden und über ein USB-Synchronisierungskabel

Mehr

Allgemeine USB Kabel Installation und Troubleshooting

Allgemeine USB Kabel Installation und Troubleshooting Allgemeine USB Kabel Installation und Troubleshooting Inhalt Installation der Treiber... 2 BrotherLink... 4 SilverLink... 5 Bei Problemen... 6 So rufen Sie den Geräte-Manager in den verschiedenen Betriebssystemen

Mehr

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Lieber WISO Mein Büro Anwender, WISO Mein Büro ist bisher eine reine Windows-Anwendung und lässt sich somit leider nicht direkt auf einem Macintosh

Mehr

USB-DRUCKER WIRELESS-LAN-PRINTSERVER (DN-13014-2) Installations-Kurzanleitung

USB-DRUCKER WIRELESS-LAN-PRINTSERVER (DN-13014-2) Installations-Kurzanleitung USB-DRUCKER WIRELESS-LAN-PRINTSERVER (DN-13014-2) Installations-Kurzanleitung 1 1.1 Einführung in das Produkt Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf und den Einsatz unseres Printservers entschieden haben.

Mehr

USB 2.0 Sharing Switch

USB 2.0 Sharing Switch USB 2.0 Sharing Switch Benutzerhandbuch Modell: DA-70135-1 & DA-70136-1 Erste Schritte mit dem USB 2.0 Sharing Switch Vielen Dank für den Kauf des USB 2.0 Sharing Switch. Heutzutage können USB-Anschlüsse

Mehr

POLYCOM CX100 SPEAKERPHONE

POLYCOM CX100 SPEAKERPHONE POLYCOM CX100 Speakerphone Für Microsoft Office Communicator 2007 POLYCOM CX100 SPEAKERPHONE OPTIMIERT FÜR Microsoft Office Communicator Juni 2007 Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für das Polycom

Mehr

Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren.

Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren. Bedienungsanleitung cocos-simple WHITE MP3-Player Wichtige Hinweise: Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren. Wir übernehmen

Mehr

Installation TKGS Hundesportprogramm unter Windows 8

Installation TKGS Hundesportprogramm unter Windows 8 Kunde: Projekt: Bereich: Auftrag: TKGS der SKG Hundesportprogramm Dokumentation PL: Installation TKGS Hundesportprogramm unter Windows 8 Das TKGS Hundesportprogramm läuft grundsätzlich auch unter Windows

Mehr

D A C C E ABC D ECF C E D C D A B C D EE D F E A A AE A E EE E E A DE E A AA

D A C C E ABC D ECF C E D C D A B C D EE D F E A A AE A E EE E E A DE E A AA ABCDECFCEDCD DACCE ABCDEEDFEAAAEAE EEEEADEEAAA Unterstützte Betriebssysteme: o Windows XP SP3 32 Bit o Windows Vista 32/64 Bit mit SP2 o Windows 7 32/64 Bit o MAC OS X 10.6.4 Hinweis: Bitte installieren

Mehr

ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE

ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE Kurzinstallationsanleitung 1. Bevor Sie beginnen Bevor Sie mit der Installation des ALL6260 beginnen, stellen Sie sicher, dass folgende Voraussetzungen erfüllt sind: Microsoft

Mehr

mobile PhoneTools Benutzerhandbuch

mobile PhoneTools Benutzerhandbuch mobile PhoneTools Benutzerhandbuch Inhalt Voraussetzungen...2 Vor der Installation...3 Installation mobile PhoneTools...4 Installation und Konfiguration des Mobiltelefons...5 Online-Registrierung...7 Deinstallieren

Mehr

Anzeigen einer Liste der verfügbaren Schriftarten

Anzeigen einer Liste der verfügbaren Schriftarten Schriftarten Dieses Thema hat folgenden Inhalt: Arten von Schriftarten auf Seite 1-21 Residente Druckerschriftarten auf Seite 1-21 Anzeigen einer Liste der verfügbaren Schriftarten auf Seite 1-21 Drucken

Mehr

5.4.1.4 Übung - Installieren eines virtuellen PCs

5.4.1.4 Übung - Installieren eines virtuellen PCs 5.0 5.4.1.4 Übung - Installieren eines virtuellen PCs Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung installieren und konfigurieren Sie den XP-Modus in Windows 7. Anschließend

Mehr

USB 2.0 Externes Festplattengehäuse 3,5" (8,89 cm)

USB 2.0 Externes Festplattengehäuse 3,5 (8,89 cm) USB 2.0 Externes Festplattengehäuse 3,5" (8,89 cm) Benutzerhandbuch DA-71051 Vorwort Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb dieses Artikels! Lernen Sie eine neue Art der Datenspeicherung kennen. Es ist uns

Mehr

Verwenden Sie nur ein abgeschirmtes IEEE 1284-kompatibles paralleles Datenkabel bzw. ein USB-Kabel, das nicht länger als 1,8 m ist.

Verwenden Sie nur ein abgeschirmtes IEEE 1284-kompatibles paralleles Datenkabel bzw. ein USB-Kabel, das nicht länger als 1,8 m ist. Für Windows XP-Benutzer PC-Anschluss und Software-Installation Bevor Sie beginnen Falls notwendig, kaufen Sie bitte das passende Datenkabel zum Anschluss des Gerätes an den Computer (parallel oder USB).

Mehr

TOOLS for CC121 Installationshandbuch

TOOLS for CC121 Installationshandbuch TOOLS for CC121 shandbuch ACHTUNG Diese Software und dieses shandbuch sind im Sinne des Urheberrechts alleiniges Eigentum der Yamaha Corporation. Das Kopieren der Software und die Reproduktion dieser sanleitung,

Mehr

Installation von Druckern auf dem ZOVAS-Notebook. 1. Der Drucker ist direkt mit dem Notebook verbunden

Installation von Druckern auf dem ZOVAS-Notebook. 1. Der Drucker ist direkt mit dem Notebook verbunden Installation von Druckern auf dem ZOVAS-Notebook Bei der Installation eines Druckers muss grundsätzlich unterschieden werden, ob der Drucker direkt am Notebook angeschlossen ist oder ob ein Drucker verwendet

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

Start. Dieses Handbuch erläutert folgende Schritte: Upgrades

Start. Dieses Handbuch erläutert folgende Schritte: Upgrades Bitte zuerst lesen Start Dieses Handbuch erläutert folgende Schritte: Aufladen und Einrichten des Handhelds Installation der Palm Desktop- Software und weiterer wichtiger Software Synchronisieren des Handhelds

Mehr

Remote Update User-Anleitung

Remote Update User-Anleitung Remote Update User-Anleitung Version 1.1 Aktualisiert Sophos Anti-Virus auf Windows NT/2000/XP Windows 95/98/Me Über diese Anleitung Mit Remote Update können Sie Sophos-Produkte über das Internet aktualisieren.

Mehr

Teil-Nr. 007-0731-001. SpeedStream. DSL Modem. Kurzanleitung

Teil-Nr. 007-0731-001. SpeedStream. DSL Modem. Kurzanleitung Teil-Nr. 007-073-00 SpeedStream DSL Modem Kurzanleitung xxxx Vor dem Start: Sicherstellen, dass alle der nachfolgend aufgeführten Artikel im Lieferumfang des DSL-Bausatzes enthalten sind: SpeedStream SpeedStream

Mehr

HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0

HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 STORAGE SUPPORT HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 Handbuch SI-707143 STORAGE SUPPORT HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf dieses ICIDU

Mehr

Installieren von Benutzer-Software unter Mac OS

Installieren von Benutzer-Software unter Mac OS 12 Installieren von Benutzer-Software unter Mac OS Die Installation der Software und das Einrichten des Druckvorgangs in einer Mac OS-Umgebung werden gemäß der nachfolgenden Anweisungen durchgeführt. Ihre

Mehr

SOFTWARE AUFBAU HANDBUCH

SOFTWARE AUFBAU HANDBUCH SOFTWARE AUFBAU HANDBUCH DIGITAL-MULTIFUNKTIONSSYSTEM Seite EINFÜHRUNG Zweite Umschlagseite WAS DIE SOFTWARE ANGEHT VOR DER INSTALLATION INSTALLIEREN DER SOFTWARE ANSCHLIESSEN AN EINEN COMPUTER KONFIGURIEREN

Mehr

Installationsanleitung für Windows Vista /Windows 7

Installationsanleitung für Windows Vista /Windows 7 Laserdrucker Installationsanleitung für Windows Vista / 7 Vor der Verwendung muss der Drucker eingerichtet und der Treiber installiert werden. Bitte lesen Sie die allgemeine Installationsanleitung sowie

Mehr

1. Installation der Hardware

1. Installation der Hardware 1. Installation der Hardware Die Installation kann frühestens am Tag der T-DSL Bereitstellung erfolgen. Der Termin wird Ihnen durch die Deutsche Telekom mitgeteilt. Deinstallieren Sie zunächst Ihr bisheriges

Mehr

PV-S1600 Betriebssystem-Aktualisierungsvorgang. Sie müssen die beiden folgenden Schritte ausführen,

PV-S1600 Betriebssystem-Aktualisierungsvorgang. Sie müssen die beiden folgenden Schritte ausführen, PV-S1600 Betriebssystem-Aktualisierungsvorgang Vorbereitung Sie müssen die beiden folgenden Schritte ausführen, bevor Sie den unten beschriebenen Vorgang ausführen können. Installieren Sie den File Transfer

Mehr

Kurzanleitung. LinkStation Live. Deutsch. Packungsinhalt: LinkStation Live

Kurzanleitung. LinkStation Live. Deutsch. Packungsinhalt: LinkStation Live Deutsch Kurzanleitung LinkStation Live Packungsinhalt: LinkStation Live (2,1 m) Stromkabel LinkNavigator-Installations-CD Kurzanleitung (dieses Handbuch) Garantieerklärung www.buffalo-technology.de V.

Mehr

Start. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie: Wichtig! Verwenden Sie bereits einen palmone -Handheld?

Start. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie: Wichtig! Verwenden Sie bereits einen palmone -Handheld? BITTE ZUERST LESEN Start In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie: Den Handheld aufladen und einrichten. Die Palm Desktop-Software und andere Software, z.b. zum Synchronisieren und Verschieben von Dateien,

Mehr

Software-Installationsanleitung

Software-Installationsanleitung Software-Installationsanleitung In dieser Anleitung wird beschrieben, wie die Software über einen USB- oder Netzwerkanschluss installiert wird. Für die Modelle SP 200/200S/203S/203SF/204SF ist keine Netzwerkverbindung

Mehr

HP PhotoSmart P1100-Farbtintenstrahldrucker Netzwerkhandbuch für Windows

HP PhotoSmart P1100-Farbtintenstrahldrucker Netzwerkhandbuch für Windows HP PhotoSmart P1100-Farbtintenstrahldrucker Netzwerkhandbuch für Windows Inhaltsverzeichnis 1 Verwenden des Druckers im Netzwerk................................................................ 1 2 Lokale

Mehr

Memory Stick Duo ExpressCard -Adapter

Memory Stick Duo ExpressCard -Adapter 3-218-418-21 (1) Memory Stick Duo ExpressCard -Adapter Bedienungsanleitung MSAC-EX1 Deutsch Lesen Sie diese Anleitung vor Inbetriebnahme des Geräts bitte genau durch und bewahren Sie sie zum späteren Nachschlagen

Mehr

Anleitungen zur Nutzung von Produktfunktionen (Windows, Mac)

Anleitungen zur Nutzung von Produktfunktionen (Windows, Mac) Anleitungen zur Nutzung von Produktfunktionen (Windows, Mac) Lesen Sie dieses Handbuch aufmerksam durch, bevor Sie Ihr Gerät zum ersten Mal verwenden, und bewahren Sie es zur späteren Verwendung auf. 3MU97

Mehr

Druckerserver. Kurzanleitung. Für DN-13001-W, DN-13003-W, DN-13006-W

Druckerserver. Kurzanleitung. Für DN-13001-W, DN-13003-W, DN-13006-W Druckerserver Kurzanleitung Für DN-13001-W, DN-13003-W, DN-13006-W 1 Einführung in das Produkt Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf und den Einsatz unseres Druckerservers entschieden haben. Dieser Druckerserver

Mehr

SPSS für Windows Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz)

SPSS für Windows Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) SPSS für Windows Installationsanweisungen (Standort-/Vertragslizenz) Die folgenden Anweisungen gelten für die Installation von SPSS für Windows mit einer Standort-/Vertragslizenz. Dieses Dokument wendet

Mehr

Printer Driver. Lesen Sie vor Verwendung des Druckertreibers unbedingt die Readme -Datei. Vor Verwendung der Software 4-539-577-31(1)

Printer Driver. Lesen Sie vor Verwendung des Druckertreibers unbedingt die Readme -Datei. Vor Verwendung der Software 4-539-577-31(1) 4-539-577-31(1) Printer Driver Installationsanleitung In dieser Anleitung wird die Installation des Druckertreibers unter Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP und beschrieben. Vor Verwendung

Mehr

Handbuch der Sendeeinstellungen

Handbuch der Sendeeinstellungen Handbuch der Sendeeinstellungen In dieser Anleitung wird erläutert, wie Sie mit dem Tool für die Einstellung der Sendefunktion das Gerät für das Scannen von Dokumenten zum Senden per E-Mail (Senden per

Mehr

EW1051 USB-Kartenleser

EW1051 USB-Kartenleser EW1051 USB-Kartenleser 2 DEUTSCH EW1051 USB-Kartenleser Inhalt 1.0 Einleitung... 2 1.1 Funktionen und Merkmale... 2 1.2 Lieferumfang... 2 2.0 EW1051 unter Windows 2000 und XP (Service Pack 1 & 2) installieren...

Mehr

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden:

Wichtig: Um das Software Update für Ihr Messgerät herunterzuladen und zu installieren, müssen Sie sich in einem der folgenden Länder befinden: Ein Software Update für das FreeStyle InsuLinx Messgerät ist erforderlich. Lesen Sie dieses Dokument sorgfältig durch, bevor Sie mit dem Update beginnen. Die folgenden Schritte führen Sie durch den Prozess

Mehr

Installationsvorbereitung

Installationsvorbereitung Installationsvorbereitung Für die Installation und das spätere einwandfreie Arbeiten mit dem Layoutprogramm»VivaDesigner«gelten nachfolgende Voraussetzungen, die unbedingt beachtet werden sollten. Sie

Mehr

WARNUNG weist auf eine potentiell gefährliche Situation hin, die bei Nichtvermeidung zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen kann.

WARNUNG weist auf eine potentiell gefährliche Situation hin, die bei Nichtvermeidung zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen kann. Installationsanleitung Hier beginnen ADS-2100 Lesen Sie zuerst die Produkt-Sicherheitshinweise, bevor Sie das Gerät einrichten. Lesen Sie dann diese Installationsanleitung zur korrekten Einrichtung und

Mehr

Installationshandbuch

Installationshandbuch Installationshandbuch Inhaltsverzeichnis Installationsoptionen... 3 Installation von RM TM Easiteach TM Next Generation... 4 Installation von Corbis Multimedia Asset Pack... 10 Installation von Text to

Mehr

McAfee Wireless Protection Kurzanleitung

McAfee Wireless Protection Kurzanleitung Blockiert Hacker-Angriffe auf Ihr drahtloses Netzwerk McAfee Wireless Protection verhindert Hacker-Angriffe auf Ihr drahtloses Netzwerk. Wireless Protection kann über das McAfee SecurityCenter konfiguriert

Mehr

Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich?

Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich? Erste Schritte mit Registry Mechanic Installation Welche Mindestsystemanforderungen sind für die Installation von Registry Mechanic erforderlich? Um Registry Mechanic installieren zu können, müssen die

Mehr

BENUTZERHANDBUCH. Phoenix FirstWare Vault. Version 1.3

BENUTZERHANDBUCH. Phoenix FirstWare Vault. Version 1.3 BENUTZERHANDBUCH Phoenix FirstWare Vault Version 1.3 Copyright Copyright 2002-2003 von Phoenix Technologies Ltd. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuchs darf ohne die schriftliche Genehmigung

Mehr

Capture Pro Software. Referenzhandbuch. A-61640_de

Capture Pro Software. Referenzhandbuch. A-61640_de Capture Pro Software Referenzhandbuch A-61640_de Erste Schritte mit der Kodak Capture Pro Software Dieses Handbuch bietet einfache Anweisungen zur schnellen Installation und Inbetriebnahme der Kodak Capture

Mehr

Startup-Anleitung für Macintosh

Startup-Anleitung für Macintosh Intralinks VIA Version 2.0 Startup-Anleitung für Macintosh Intralinks-Support rund um die Uhr USA: +1 212 543 7800 GB: +44 (0) 20 7623 8500 Zu den internationalen Rufnummern siehe die Intralinks-Anmeldeseite

Mehr

SIEMENS CL-110 ADSL Combo Router

SIEMENS CL-110 ADSL Combo Router s Kurzanleitung SIEMENS CL-110 ADSL Combo Router Öffnen Sie niemals das Gehäuse! Verwenden Sie nur das mitgelieferte Netzgerät. Verwenden Sie nur die mitgelieferten Kabel und nehmen Sie daran keine Veränderungen

Mehr

Installationsanleitung zum QM-Handbuch

Installationsanleitung zum QM-Handbuch Installationsanleitung zum QM-Handbuch Verzeichnisse Inhaltsverzeichnis 1 Installation...1 1.1 Installation unter Windows 2000/XP...1 1.2 Installation unter Windows Vista...1 2 Wichtige Hinweise...1 2.1

Mehr

H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 2. 0

H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 2. 0 H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 2. 0 o n e t o u c h b a c k u p H A N D B U C H A I - 7 0 7 9 4 4 D E U T S C H H A R D D I S K A D A P T E R I D E / S A T A T O U S B 2. 0 o n

Mehr

Installieren der Treiber-Software USB-Audiotreiber Installationsanleitung (Windows)

Installieren der Treiber-Software USB-Audiotreiber Installationsanleitung (Windows) Installieren der Treiber-Software USB-Audiotreiber Installationsanleitung (Windows) Inhalt Installieren der Treiber-Software... Seite 1 Deinstallieren des Treibers... Seite 3 Störungsbeseitigung (Windows

Mehr

Blackwire C310-M/ C320-M

Blackwire C310-M/ C320-M Blackwire C310-M/ C320-M USB Corded Headset User Guide Contents Willkommen 3 Systemanforderungen 3 Benötigen Sie weitere Hilfe? 3 Lieferumfang 4 Grundladen zum Headset 5 Headset tragen 6 Kopfbügel anpassen

Mehr

Drahtloser USB-Druckeradapter mit / Bluetooth-Technologie. Bedienungsanleitung (GBP201W1)

Drahtloser USB-Druckeradapter mit / Bluetooth-Technologie. Bedienungsanleitung (GBP201W1) Drahtloser USB-Druckeradapter mit / Bluetooth-Technologie Bedienungsanleitung (GBP201W1) Willkommen Danke für den Kauf des drahtlosen USB-Druckeradapters mit Bluetooth-Technologie von IOGEAR. Dieser Druckeradapter

Mehr

DESKTOP. Internal Drive Installationsanleitung

DESKTOP. Internal Drive Installationsanleitung DESKTOP Internal Drive Installationsanleitung Installationsanleitung für Seagate Desktop 2013 Seagate Technology LLC. Alle Rechte vorbehalten. Seagate, Seagate Technology, das Wave-Logo und FreeAgent sind

Mehr

Content Management-Software

Content Management-Software Falls Sie einen PC zum Importieren, Ordnen und Ansehen der Videoaufnahmen verwenden, laden Sie die Content Management-Software (nur für PCs) herunter. Gehen Sie dazu auf die Webseite www.fisher-price.com/kidtough,

Mehr

USB 10/100 FAST ETHERNET. Benutzerhandbuch

USB 10/100 FAST ETHERNET. Benutzerhandbuch USB 10/100 FAST ETHERNET Benutzerhandbuch INHALTSVERZEICHNIS Einführung...1 Systemanforderungen...1 Spezifikationen...1 Bezeichnungen und Funktionen der Teile...2 Hardware Installation...3 Vorsichtsmaßnahme...3

Mehr

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments

Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Anleitung für die Aktualisierung des HTML-Dokuments Diese Anleitung erläutert das Herunterladen des G800SE-HTML-Dokuments von der Ricoh- Website und das Aktualisieren des HTML-Dokuments. Nehmen Sie folgende

Mehr