Checkliste. WANN Der richtige Zeitpunkt, um aktiv zu werden. WAS Was Sie jetzt schon erledigen können INFOS. Während der Schwangerschaft 3./4.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Checkliste. WANN Der richtige Zeitpunkt, um aktiv zu werden. WAS Was Sie jetzt schon erledigen können INFOS. Während der Schwangerschaft 3./4."

Transkript

1 Checkliste für werdende Eltern in der Wetterau In dieser Liste finden Sie alles Organisatorische, das für Sie als werdende Eltern wichtig ist: während, rund um die Geburt und nach der Geburt Ihres Kindes. Damit Sie den notwendigen Papierkram möglichst schnell erledigen können, haben wir die jeweils frühest möglichen Termine angegeben. Checkliste Der richtige Zeitpunkt, um aktiv zu werden Was Sie jetzt schon erledigen können Während Finanzielle Unterstützung: Antrag bei der Bundesstiftung Mutter und Kind (einkommensabhängig) S. 21 Wenn Sie über kein oder ein geringes Einkommen verfügen Finanzielle Unterstützung: Antrag auf ALG II und auf Mehrbedarf für Schwangere und Schwangerschaftsbekleidung S. 22 Frühschwangerschaft Hebamme suchen für die Betreuung während und nach der Geburt oder eine Beleghebamme, die sie bei der Geburt begleitet und Geburt, S. 39 Frühschwangerschaft Sie können Ihren Arbeitgeber über die Schwangerschaft informieren, Mitteilungspflicht besteht nur in wenigen Fällen. Bedenken Sie aber, dass der Mutterschutz erst in Kraft treten kann, wenn die Schwangerschaft bekannt ist (z. B. Schutz bei Kontakt mit Gefahrenstoffen bei der Arbeit u. ä.) Kapitel Baby und Beruf, Mutterschutz, S. 9 57

2 Checkliste Ab 5. Monat Geburtsvorbereitungskurs und andere Kurse, wie z. B. Schwangerschaftsgymnastik, Schwangerschaftsyoga, Säuglingspflegekurs und Geburt, Geburtsvorbereitung, S. 38 Dauer und Aufteilung der Elternzeit mit Ihrem Partner planen und ggf. mit Ihren jeweiligen Arbeitgebern besprechen Kapitel Baby und Beruf, Elternzeit und Elterngeld, S. 10 Antrag auf Kindergeld besorgen und ausfüllen, aber erst nach der Geburt einreichen Kindergeld, S. 17 Antrag auf Elterngeld besorgen und ausfüllen, aber erst nach der Geburt mit Geburtsurkunde einreichen Elterngeld, S. 18, 19 Zu empfehlen! Anmeldung in einer Kinderkrippe, wenn eine Betreuung in den ersten zwei Jahren gewünscht ist Kapitel Baby und Beruf, Kinderbetreuung, S. 13 Zehn Wochen vor dem errechneten Geburtstermin, wenn Sie ALG II beziehen Antrag auf Babyausstattung stellen Arbeitslosengeld II, S. 22 Ab 6. Monat, wenn Sie nicht verheiratet sind Vaterschaftsanerkennung und Geburt, S

3 Checkliste Ab etwa 8. Monat, falls Vaterschaft und/oder Unterhaltszahlungen klärungsbedürftig sind Frühestens sieben Wochen vor dem errechneten Geburtstermin Beistandschaft beantragen Mutterschaftsgeld beantragen Kapitel Alleinerziehend, Beistandschaft, S. 30 Mutterschaftsgeld, S. 16 Rund um die Geburt Direkt nach der Geburt Anmeldung des Kindes beim Standesamt (Geburtsurkunde wird dort erstellt) und Geburt, Geburtsurkunde u. Namensgebung, S. 40 Direkt nach der Geburt Antrag auf Familienkrankenversicherung und Geburt, Krankenversicherung des Kindes, S. 41 Binnen einer Woche nach der Geburt Schriftliche Anmeldung der Elternzeit, falls diese direkt nach der Mutterschutzfrist beginnen soll Kapitel Baby und Beruf, Elternzeit und Elterngeld, S. 10 Bis zu drei Monate nach der Geburt (eine rückwirkende Auszahlung des Elterngeldes kann nur für drei Monate erfolgen) Antrag auf Elterngeld zusammen mit der Geburtsurkunde einreichen. Es empfiehlt sich, die Anträge auf Eltern- und Kindergeld schon vor der Geburt vorzubereiten. Elterngeld, S. 18, 19 59

4 Checkliste Antrag auf Kindergeld und ggf. Kinderzuschlag zusammen mit der Geburtsurkunde des Kindes abgeben S. 17, wenn Sie BAföG oder BaB bekommen Kinderbetreuungszuschlag beantragen BAföG, S. 26 Antrag auf Sozialgeld für das Kind, wenn Sie ALG II oder BAföG beziehen S. 22, 26 und 34 Antrag auf Wohngeld (einkommensabhängig), nicht für Bezieher/-innen von ALG II Wohngeld, S. 24, wenn Sie und der Vater des Kindes getrennt leben Unterhalt vom Vater des Kindes, wenn er zahlungsfähig ist; Unterhaltsvorschuss beantragen, wenn der Vater nicht zahlungsfähig ist Kapitel Alleinerziehend, Unterhaltsvorschuss, S. 33 Sechs Wochen vor dem zweiten Geburtstag Ihres Kindes Antrag auf Übertragung von bis zu 12 Monaten Elternzeit auf einen Zeitraum vor dem 8. Geburtstag Ihres Kindes, z. B. das Jahr, in dem Ihr Kind eingeschult wird Kapitel Baby und Beruf, Elternzeit und Elterngeld, S

5 a b Stichwortverzeichnis Adoption S. 52 Alleinerziehend S. 29 A-Net (Wetterauer Netzwerk für Alleinerziehende) S. 30, S. 39 Arbeitslosengeld I S. 16 Arbeitslosengeld II S. 22, S. 16 Arbeitslosigkeit S. 11 Ausbildung S. 12, S. 27, S. 28 Babyausstattung S. 46, S. 22 Begleiteter Umgang S. 34 Behinderung des Kindes S. 54 Beistandschaft S. 32 Beratung S. 47 Beratungsschein S. 51 Beruflicher Aus- und Wiedereinstieg S.8 Berufsausbildung S. 12 Berufsausbildungsbeihilfe (BaB) S. 28 Beschäftigungsverbot S. 9 Betreuungskosten S. 25 Betreuungsunterhalt S. 35 Bildungs- und Teilhabepaket (BUT) S. 26 Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) S. 27 b c d e f g Bundesstiftung Mutter und Kind Schutz des ungeborenen Lebens S. 21 Caritasverband S. 48 und auf anderen Seiten Chorionzottenbiopsie S. 41 Diakonisches Werk S. 48 und auf anderen Seiten Elternzeit S. 10 Elterngeld S. 10, S. 18 Elterntelefon S. 53 Evangelische Familien-Bildungsstätte S. 49 Fachdienst Frauen und Chancengleichheit S. 8, S. 48 und andere Seiten Familienkasse S. 17 Frauen Arbeit Bildung (FAB) S. 49 Frauenhaus S. 52 Frauen-Notruf S. 52 Frauenzentrum S. 49 Fruchtwasseruntersuchung S. 41 Frühförderung S. 54 Geburt S. 40, S. 42 Geburtshaus S. 43 Geburtskliniken S. 42 Geburtsurkunde S. 44 Stichwortverzeichnis 61

6 Stichwortverzeichnis 62 g h k m Geburtsvorbereitung S. 42 Geburtsvorbereitungskurs S. 42 Geschwisterbonus S. 19 Gesundheit S. 53 Gewalt S. 52 Hausgeburt S. 43 Hebamme S. 43 Hebammenliste S. 43 Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) S. 41 Jobcenter S. 23 Kinderbetreuung S. 13 Kinderbetreuungszuschlag S. 25 Kindergärten S. 13 Kindergartenplatz S. 12, S. 13 Kindergeld S. 17 Kinderzuschlag S. 20 Kinderzuschlagsrechner S. 20 Krankenhaus S. 42 Krankenversicherung (Kind) S. 45 Krippen S. 13 Kündigungsschutz S. 9 Mediation S. 32 p m n r s Mehrbedarf ALG II S. 22 Mehrlingsgeburten S. 16, S. 19 Mietzuschuss S. 24 Migrantinnen und Migranten S. 51 Mutter-Kind-Kuren S. 53 Mutterschaftsgeld S. 16 Mutterschaftsgeldstelle S. 16 Mutterschaftsleistungen S. 16 Mutterschutz S. 9 Mutterschutzfrist S. 9 Mutterschutzgesetz S. 9 Mütterzentren S. 49 Namensgebung S. 44 Notkindergarten S. 14 Notmütterruf S. 14 Pflegefamilie S. 42 Pränataldiagnostik S. 41 pro familia S. 48 und auf anderen Seiten Psychische Probleme S. 53 Rechtsberatung S. 50 Scheidung S. 31 Schulausbildung S. 12

7 Stichwortverzeichnis s t Schuldnerberatung S. 54 Schule S. 12 Schutz am Arbeitsplatz S. 9 Schwangerenberatungsstellen S. 21, S. 56 und auf anderen Seiten Schwangerschaftsabbruch S. 56 Schwangerschaftsbekleidung S. 46 Schwangerschaftskonflikt S. 55 Schwangerschaftsvorsorge S. 37 Second-Hand-Läden S. 46 Selbsthilfegruppen S. 48 Sorgerecht S. 34 Sorgerechtserklärung S. 44 Sozialpsychiatrisches Krisentelefon S. 53 Sozialwohnung S. 24 Spielsachen S. 46 Stillzeit S. 9 Studentenwerk S. 28 Studium S. 12, S. 27 Sucht S. 53 Tafeln S. 54 Tagesmütter S. 13 v t u w Teilzeit- und Befristungsgesetz S. 11 Teilzeitarbeit S. 11 Telefonseelsorge S. 53 Trennung S. 31 Ultraschalluntersuchung S. 37 Umgangsrecht S. 34 Umstandsmode S. 42 Unterhalt S. 35, S. 33 Unterhaltsvorschuss S. 36 Vaterschaftsanerkennung S. 33 Vorsorgeuntersuchung S. 41 Wellcome S. 49 Wildwasser S. 52 Wohnberechtigungsschein S. 24 Wohngeld S. 24 Wohngeldstelle S

Wegweiser: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) Eltern Im Landkreis Osnabrück

Wegweiser: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) Eltern Im Landkreis Osnabrück Wegweiser: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) Eltern Im Landkreis Osnabrück Der Wegweiser wurde überreicht von: Frau / Herrn Kontakt IMPRESSUM Herausgeber: Landkreis

Mehr

Checklisten: In der Schwangerschaft Nach der Geburt. Checkliste - In der Schwangerschaft

Checklisten: In der Schwangerschaft Nach der Geburt. Checkliste - In der Schwangerschaft Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen am Gesundheitsamt Aschaffenburg www.schwanger-in-aschaffenburg.de Checklisten: In der Schwangerschaft Nach der Geburt In der Schwangerschaft

Mehr

Art der Hilfe Wer ist berechtigt? Wo beantragen? Wann beantragen?

Art der Hilfe Wer ist berechtigt? Wo beantragen? Wann beantragen? Arbeitslosengeld II (ALG II) (oder umgangssprachlich: Hartz IV) regelmäßige monatliche Leistungen für den Lebensunterhalt und die Unterkunft einmalige Beihilfen z.b. für Schwangerschaftsbekleidung, Babyerstausstattung,

Mehr

W EGWEISER. für schwangere Frauen

W EGWEISER. für schwangere Frauen W EGWEISER für schwangere Frauen Während der Schwangerschaft: Arbeitslosengeld II Wenn Ihr Einkommen nicht ausreicht oder Sie kein Einkommen haben, können Sie Arbeitslosengeld II / Sozialhilfe beantragen.

Mehr

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft und Geburt Herzlichen Glückwunsch. Sie erwarten ein Baby! Mit der vorliegenden

Mehr

V O R W O R T. Über diese schriftliche Information hinaus, stehen wir Ihnen im beratenden Gespräch gerne zur Verfügung.

V O R W O R T. Über diese schriftliche Information hinaus, stehen wir Ihnen im beratenden Gespräch gerne zur Verfügung. 2 3 V O R W O R T Diese Broschüre möchte Ihnen einen Überblick über soziale Hilfen geben, die Sie beanspruchen können, wenn Sie ein Kind erwarten oder mit Kind(ern) leben. Über diese schriftliche Information

Mehr

Finanzielle Leistungen für Schwangere und junge Familien

Finanzielle Leistungen für Schwangere und junge Familien Finanzielle Leistungen für Schwangere und junge Familien (Stand 1. September 2015) Was? Mutterschaftsgeld Mutterschaftsgeld Kindergeld ab 1.1.2015 Arbeitnehmerverhältnis zu Beginn der Mutterschutzfrist

Mehr

Was? nützliche Informationen Wann? Wo? benötigte Unterlagen Erledigt. in den ersten Monaten der Schwangerschaft. ab Beginn der Schwangerschaft

Was? nützliche Informationen Wann? Wo? benötigte Unterlagen Erledigt. in den ersten Monaten der Schwangerschaft. ab Beginn der Schwangerschaft Fahrplan: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) in Hellersdorf-Nord Überreicht von Frau/ Herrn Tel.: Vor der Geburt Was? nützliche Informationen Wann? Wo? benötigte

Mehr

16 Hilfe vom Staat 16 Beratung und Beistand von Anwälten und Jugendamt

16 Hilfe vom Staat 16 Beratung und Beistand von Anwälten und Jugendamt 7 Inhalt 01 Einführungsfall 14 Grundfall 14 Sorge- und Umgangsrecht 15 Unterhalt 16 Hilfe vom Staat 16 Beratung und Beistand von Anwälten und Jugendamt 02 Kindschaftsrecht 20 Abstammung 20 Elternschaft

Mehr

Checkliste für Väter: Organisatorisches und Finanzielles

Checkliste für Väter: Organisatorisches und Finanzielles Checkliste für Väter: Organisatorisches und Finanzielles Diese Checkliste hilft dir, alle organisatorischen Sachen im Blick zu halten, die für dich als junger (werdender) Vater wichtig sind: während der

Mehr

Finanzielle Hilfen in der Schwangerschaft und nach der Geburt

Finanzielle Hilfen in der Schwangerschaft und nach der Geburt Finanzielle Hilfen in der Schwangerschaft und nach der Geburt Staatliche Leistungen und Regelungen Bundesstiftung Mutter und Kind Schutz des ungeborenen Lebens Landesstiftung Familie in Not Finanzielle

Mehr

Azubi mit Kind? Informationen zu Schwangerschaft und Eltern sein in der Ausbildung

Azubi mit Kind? Informationen zu Schwangerschaft und Eltern sein in der Ausbildung Azubi mit Kind? Informationen zu Schwangerschaft und Eltern sein in der Ausbildung SCHWANGERSCHAFT UND ELTERN SEIN IN DER AUSBILDUNG Sie bekommen ein Kind. Gleichzeitig möchten Sie in Ihrer Berufsausbildung

Mehr

Checkliste für werdende Eltern an der htw saar: Von der Schwangerschaft bis zum Wiedereinstieg. Sie erwarten ein Baby? Herzlichen Glückwunsch!

Checkliste für werdende Eltern an der htw saar: Von der Schwangerschaft bis zum Wiedereinstieg. Sie erwarten ein Baby? Herzlichen Glückwunsch! Sie erwarten ein Baby? Herzlichen Glückwunsch! Checkliste für werdende Eltern an der htw saar: Von der Schwangerschaft bis zum Wiedereinstieg Während in den nächsten Wochen Ihr Bauch und Ihre Vorfreude

Mehr

Rat und Hilfe in der Schwangerschaft

Rat und Hilfe in der Schwangerschaft Rat und Hilfe in der Schwangerschaft Willkommen! Wir sind ein Verein. Unser Name ist: donum vitae Das heißt auf deutsch: Für uns ist jedes Leben ein Geschenk. Wir beraten Frauen und Männer. Zum Beispiel

Mehr

schwangerschaft und die erste Zeit mit dem Baby

schwangerschaft und die erste Zeit mit dem Baby Schwangerschaft, und die erste Zeit mit Schwangerschaftsvorsorge Pränataldiagnostik svorbereitung und surkunde und Namensgebung Vaterschaftsanerkennung Krankenversicherung des Kindes Umstandsmode, Babyausstattung

Mehr

Checkliste für studierende werdende Eltern an der htw saar

Checkliste für studierende werdende Eltern an der htw saar Sie erwarten ein Baby Herzlichen Glückwunsch! Dieses Merkblatt biete eine Übersicht über die Möglichkeiten, die Sie an der htw saar während Schwangerschaft und Mutterschutz haben. Sie finden hier eine

Mehr

Wichtige Tipps für werdende Mütter und Väter

Wichtige Tipps für werdende Mütter und Väter Wichtige Tipps für werdende Mütter und Väter Ihr Baby ist unterwegs, wir freuen uns mit Ihnen und wünschen alles Gute! Wir haben für Sie eine Checkliste mit Tipps und Hinweisen vorbereitet, die Ihnen helfen

Mehr

Schwanger?! Ein Leitfaden für werdende Mütter und Väter in der Wetterau

Schwanger?! Ein Leitfaden für werdende Mütter und Väter in der Wetterau Schwanger?! Ein Leitfaden für werdende Mütter und Väter in der Wetterau Fachdienst Frauen und Chancengleichheit Impressum Herausgeberin Wetteraukreis Fachdienst Frauen und Chancengleichheit Bezug Fachdienst

Mehr

Schwanger?! Ein Leitfaden für werdende Mütter und Väter in der Wetterau. Fachdienst Frauen und Chancengleichheit

Schwanger?! Ein Leitfaden für werdende Mütter und Väter in der Wetterau. Fachdienst Frauen und Chancengleichheit Schwanger?! Ein Leitfaden für werdende Mütter und Väter in der Wetterau AKTUALISIERTE AUFLAGE2012 Fachdienst Frauen und Chancengleichheit Caritasverband Gießen e. V. Kleine Klostergasse 16 61169 Friedberg

Mehr

Was ist wichtig in der Zeit

Was ist wichtig in der Zeit Fahrplan: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) Eltern in Friedrichshain-Kreuzberg Der Fahrplan wurde überreicht von:...........................................................................................................................................................................

Mehr

Wegweiser für Schwangere. im Landkreis Vechta

Wegweiser für Schwangere. im Landkreis Vechta Wegweiser für Schwangere im Landkreis Vechta 2 3 Liebe Einwohner des Landkreises Vechta, Inhaltsverzeichnis Seite Sie halten den Wegweiser für Schwangere für den Landkreis Vechta in den Händen und wir

Mehr

Checkliste. Kind. Studieren und Arbeiten mit. Gleichstellung

Checkliste. Kind. Studieren und Arbeiten mit. Gleichstellung Checkliste Studieren und Arbeiten mit Kind Gleichstellung Checkliste Studieren und Arbeiten mit Kind 01_ 02_ 03_ Universität und Hochschul - Sozialwerk _3 Ämter _9 Kinderbetreuung _17 01_ UNIVERSITÄT UND

Mehr

36 Berechtigte 36 Höhe 37 Voraussetzungen 41 Berechnung 42 antrag 44 Berechtigte 45 Höhe des elterngelds 49 Dauer des Bezugs

36 Berechtigte 36 Höhe 37 Voraussetzungen 41 Berechnung 42 antrag 44 Berechtigte 45 Höhe des elterngelds 49 Dauer des Bezugs 9 Inhalt 01 Mutterschaftsgeld vor und nach der Geburt 20 Mutterschaftsgeld der gesetz lichen Krankenversicherung 21 Zuschuss des Arbeitgebers 23 Mutterschaftsgeld für familien- und privat krankenversicherte

Mehr

Sozialleistungen und Hilfen nach der Geburt

Sozialleistungen und Hilfen nach der Geburt Sozialleistungen und Hilfen nach der Geburt Unterhalt vom Vater des Kindes Bereits in der Schwangerschaft und natürlich nach der Geburt ist der Vater des Kindes verpflichtet Unterhalt für dich und Euer

Mehr

Checkliste für junge Eltern. alle wichtigen Anträge rund um die Geburt

Checkliste für junge Eltern. alle wichtigen Anträge rund um die Geburt Checkliste für junge Eltern alle wichtigen Anträge rund um die Geburt Checkliste vor der Geburt Rund um die Geburt eines Kindes gibt es Vieles zu beachten und es stellen sich viele Fragen. Einige Behördengänge

Mehr

Schwangerschaft und Geburt

Schwangerschaft und Geburt Beratungsstelle Mainz Schwangerschaft und Geburt Beratung und Hilfen Schwangerschaft 2 In diesem Leitfaden erhalten Sie die wichtigsten Informationen zur Gesetzeslage sowie nützliche Adressen und Links

Mehr

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft und Geburt Herzlichen Glückwunsch. Sie erwarten ein Baby! Mit der vorliegenden

Mehr

WAS? WO? WANN? pro familia Gießen Liebigstr. 9 35390 Gießen Tel. 0641 77122 Z.Zt. keine Antragstellung möglich; Stand: Juni 2015)

WAS? WO? WANN? pro familia Gießen Liebigstr. 9 35390 Gießen Tel. 0641 77122 Z.Zt. keine Antragstellung möglich; Stand: Juni 2015) Studentenwerk Gießen, A. d. ö. R. Otto-Behaghel-Straße 23-27 Telefon 0641 40008-166 Finanzielle Hilfen vor und nach der Geburt Was beantrage ich wann und wo? Telefax 0641 40008-169 www.studentenwerk-giessen.de

Mehr

Hilfen für schwangere Frauen und Familien

Hilfen für schwangere Frauen und Familien Hilfen für schwangere Frauen und Familien Kündigungsschutz von Beginn der Schwangerschaft und während der Elternzeit Arbeitsschutzvorschriften für Schwangere u.stillende Arbeitslosengeld I Leistungen für

Mehr

Finanzielle Unterstützung und allgemeine Informationen auf einen Blick

Finanzielle Unterstützung und allgemeine Informationen auf einen Blick Finanzielle Unterstützung und allgemeine Informationen auf einen Blick für Schwangere und Familien mit Kindern von 0-3 Jahren in Stadt und Landkreis Landshut 1 Koordinierende Kinderschutzstellen in Stadt

Mehr

Beratung und Unterstützung

Beratung und Unterstützung Beratung und Allgemeine Beratung/Selbsthilfegruppen Familienunterstützende Angebote Wellcome I Zwillingselterntreff I Mütter- und Familienzentren Frauenzentrum I FAB I Evangelische Familien-Bildungsstätte

Mehr

LANDRATSAMT REMS-MURR-KREIS I GESCHÄFTSBEREICH GESUNDHEIT

LANDRATSAMT REMS-MURR-KREIS I GESCHÄFTSBEREICH GESUNDHEIT LANDRATSAMT REMS-MURR-KREIS I GESCHÄFTSBEREICH GESUNDHEIT Hilfen für Schwangere, Paare und Alleinerziehende im Rems-Murr-Kreis Eine Information der staatlich anerkannten Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle

Mehr

Dortmunder. Infoblatt. für werdende Eltern

Dortmunder. Infoblatt. für werdende Eltern Dortmunder Infoblatt für werdende Eltern Notizen Für werdende Mütter und Väter... ist diese kompakte Broschüre hilfreich. Sie informiert kurz und bündig über Angebote, Leistungen und Möglichkeiten die

Mehr

Informationsbroschüre für werdende Eltern

Informationsbroschüre für werdende Eltern Informationsbroschüre für werdende Eltern erstellt von GLOBUS SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG Mai 2009 Mutterschutz Bitte legen Sie uns eine ärztliche Bescheinigung über den voraussichtlichen Entbindungstermin

Mehr

Finanzielle Hilfen und Anlaufstellen für Studierende mit Kind(ern) (Stand: 12.01.2012)

Finanzielle Hilfen und Anlaufstellen für Studierende mit Kind(ern) (Stand: 12.01.2012) Finanzielle Hilfen und Anlaufstellen für Studierende mit Kind(ern) (Stand: 12.01.2012) Finanzielle Hilfen Informationen, Broschüren Adressen, Antragstellung A ALG II http://www.arbeitsagentur.de/navigation/zentral/formulare/b

Mehr

Hilfe und Unterstützung in der Schwangerschaft. Bundesstiftung Mutter und Kind

Hilfe und Unterstützung in der Schwangerschaft. Bundesstiftung Mutter und Kind Hilfe und Unterstützung in der Schwangerschaft Bundesstiftung Mutter und Kind Bundesstiftung Mutter und Kind Eine Schwangerschaft bedeutet eine tief greifende Veränderung im Leben der Frau und werdenden

Mehr

Familienwegweiser. Unterstützung, Beratung und Information rund um die Themen Kinder, Eltern und Familie

Familienwegweiser. Unterstützung, Beratung und Information rund um die Themen Kinder, Eltern und Familie Familienwegweiser der Stadt Schweinfurt Titelbild fotolia.de goodluz Unterstützung, Beratung und Information rund um die Themen Kinder, Eltern und Familie Herausgegeben durch das Stadtjugendamt Schweinfurt

Mehr

Informationen zur Schwangerschaft im Rechtsreferendariat in Bremen

Informationen zur Schwangerschaft im Rechtsreferendariat in Bremen Informationen zur Schwangerschaft im Rechtsreferendariat in Bremen Erstellt vom Ausbildungspersonalrat des Hanseatischen Oberlandesgericht in Bremen auf Grundlage der Arbeit des Schleswig-Holsteinischen

Mehr

Wegweiser für Schwangere

Wegweiser für Schwangere Wegweiser für Schwangere und Familien im Landkreis Vechta 2 3 Liebe Einwohner des Landkreises Vechta, Inhaltsverzeichnis Seite Sie halten den Wegweiser für Schwangere für den Landkreis Vechta in den Händen

Mehr

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen und Hinweise für Alg II-Bezieherinnen Inhalt Leistungen des Jobcenters für Alg II-Bezieherinnen Wirtschaftliche Hilfen anderer Institutionen Familie und

Mehr

Sozialberatung des Studentenwerkes Leipzig

Sozialberatung des Studentenwerkes Leipzig STUDIEN- und ALLTAGSORGANISATION MIT KIND Informationen für schwangere Studentinnen und studentische Eltern mit Checkliste Ab dem Moment, in dem Sie von Ihrer Schwangerschaft erfahren, bewegen Sie vermutlich

Mehr

Hallo, da bin ich! Amt für Kinder, Jugend und Familienberatung der StadteRegion Aachen. Schwanger? Was ist jetzt zu tun?

Hallo, da bin ich! Amt für Kinder, Jugend und Familienberatung der StadteRegion Aachen. Schwanger? Was ist jetzt zu tun? Hallo, da bin ich! Schwanger? Was ist jetzt zu tun? Informationen der Jugendämter in der StädteRegion Aachen im Rahmen der Frühen Hilfen 1. Auflage / Stand März 2015 Amt für Kinder, Jugend und Familienberatung

Mehr

Mutter werden Mutter sein

Mutter werden Mutter sein Mutter werden Mutter sein pro familia Heidelberg Hauptstr. 79 69117 Heidelberg Telefon 06221-184440 Telefax 06221-168013 E-Mail heidelberg@profamilia.de Internet www.profamilia.de Stand: Jan. 2013 Foto:

Mehr

Information In guten Händen bei der BKK

Information In guten Händen bei der BKK Information In guten Händen bei der BKK Rund um die Schwangerschaft Rund um die Schwangerschaft Schwangerschaft, Geburt, die ersten Lebensmonate eines Kindes wichtige Ereignisse, eine Zeit mit schönen

Mehr

Familienwegweiser Informationen und Tipps für junge Eltern

Familienwegweiser Informationen und Tipps für junge Eltern Familienwegweiser Informationen und Tipps für junge Eltern Informierte Eltern haben es leichter... in Ascheberg, Billerbeck, Havixbeck, Lüdinghausen, Nordkirchen, Nottuln, Olfen, Rosendahl und Senden 1

Mehr

Inhalt. Vorwort... 5. Abkürzungen... 13. Einleitung... 15

Inhalt. Vorwort... 5. Abkürzungen... 13. Einleitung... 15 Inhalt Vorwort.................................. 5 Abkürzungen................................ 13 Einleitung.................................. 15 1. Überblick Mutterschutz..................... 17 1.1 Schutz

Mehr

Ratgeber für Schwangere und junge Eltern im Raum Worms

Ratgeber für Schwangere und junge Eltern im Raum Worms Ratgeber für Schwangere und junge Eltern im Raum Worms Caritasverband Worms e.v. und Diakonisches Werk Worms-Alzey Caritasverband Worms e.v. Kriemhildenstr. 6, 67547 Worms Tel. 06241/2681-23 Fax 06241/2681-274

Mehr

# Vorwort 4 Abkürzungen 11 Einleitung 13

# Vorwort 4 Abkürzungen 11 Einleitung 13 INHALT # *: # Vorwort 4 Abkürzungen 11 Einleitung 13 1 Überblick Mutterschutz 15 1.1 Schutz der berufstätigen Mutter am Arbeitsplatz 15 1.2 Aufgaben des Betriebsrats, Personalrats 16 1.3 Für wen gilt das

Mehr

Hilfsangebote für Familien und Schwangere Finanzielle und soziale Unterstützung im Landkreis Wolfenbüttel

Hilfsangebote für Familien und Schwangere Finanzielle und soziale Unterstützung im Landkreis Wolfenbüttel Hilfsangebote für Familien und Schwangere Finanzielle und soziale Unterstützung im Landkreis Wolfenbüttel AWO-Familienberatungszentrum Wolfenbüttel Familie & Erziehung Familienberatungszentrum Wolfenbüttel

Mehr

Infos rund um Schwangerschaft

Infos rund um Schwangerschaft Infos rund um Schwangerschaft GLEICH- STELLUNGS- STELLE FÜR FRAU UND MANN Liebe Leserin, lieber Leser, die Schwangerschaft verändert das Leben einer Frau in vielerlei Hinsicht, aber auch Väter müssen sich

Mehr

Eingangsstempel. Antrag. auf Erlass des Elternbeitrages bei Kindertagespflege ( 23 Sozialgesetzbuch VIII - SGB VIII)

Eingangsstempel. Antrag. auf Erlass des Elternbeitrages bei Kindertagespflege ( 23 Sozialgesetzbuch VIII - SGB VIII) An das Landratsamt Forchheim Amt für Jugend, Familie und Senioren Am Streckerplatz 3 91301 Forchheim Eingangsstempel Stand: 01.16 Antrag auf Erlass des Elternbeitrages bei Kindertagespflege ( 23 Sozialgesetzbuch

Mehr

Schwanger- das heißt, mein Leben überdenken und neu planen. Beruf und Kind miteinander verbinden; klären, wovon wir leben.

Schwanger- das heißt, mein Leben überdenken und neu planen. Beruf und Kind miteinander verbinden; klären, wovon wir leben. Zusammenfassung LIVE-Chat zum Thema: Schwanger ist man nie allein! Schwanger- das heißt, mein Leben überdenken und neu planen. Beruf und Kind miteinander verbinden; klären, wovon wir leben. Sie sind schwanger,

Mehr

Mutterschutz Ab wann beginnt der Mutterschutz und wie lange dauert er? 5 Für wen gelten die Bestimmungen des Mutterschutzgesetzes?

Mutterschutz Ab wann beginnt der Mutterschutz und wie lange dauert er? 5 Für wen gelten die Bestimmungen des Mutterschutzgesetzes? Inhaltsverzeichnis Mutterschutz Ab wann beginnt der Mutterschutz und wie lange dauert er? 5 Für wen gelten die Bestimmungen des Mutterschutzgesetzes? 6 Für wen gilt das Mutterschutzgesetz nicht? 8 Was

Mehr

KREISHANDWERKERSCHAFT GÜSTROW

KREISHANDWERKERSCHAFT GÜSTROW Ratgeber Mutterschutz, Elterngeld und Elternzeit Ein Service Ihrer Kreishandwerkerschaft e-mail: Khs-guestrow@t-online.de Tel.: 03843/ 21 40 16 Fax: 03843/ 21 40 17 Der Ratgeber bietet Ihnen eine gute

Mehr

Studieren mit Kind. Informationen der Diakonie Baden. Wichtig - Bitte beachten Sie

Studieren mit Kind. Informationen der Diakonie Baden. Wichtig - Bitte beachten Sie Wichtig - Bitte beachten Sie Diese Informationsbroschüre wurde von Mitarbeiterinnen der Schwangeren -und Schwangerschaftskonfliktberatung erstellt. In dem Informationsblatt ist ein derzeitiger Erkenntnisstand

Mehr

Merkblatt. für. werdende Mütter. (Stand: 01.01.2015)

Merkblatt. für. werdende Mütter. (Stand: 01.01.2015) Merkblatt für werdende Mütter (Stand: 01.01.2015) 1. Vorsorgeuntersuchungen Der Arbeitgeber hat die werdende Mutter unter Fortzahlung des Entgelts für die notwendigen Untersuchungen freizustellen. 2. Arbeitsplatzgestaltung

Mehr

Wegweiser Teilzeitausbildung

Wegweiser Teilzeitausbildung Wegweiser Teilzeitausbildung Finanzierung und unterstützende Maßnahmen Wegweiser Teilzeitausbildung-CJD Bonn, Projekt ModUs Inhaltsverzeichnis 1. EINLEITUNG...2 2. GESETZLICHE GRUNDLAGE...3 3. FINANZIERUNGSQUELLEN...4

Mehr

Kontakt Gleichstellungsstelle Telefon (04221) 99-1187, -2006 E-Mail gleichstellung@delmenhorst.de

Kontakt Gleichstellungsstelle Telefon (04221) 99-1187, -2006 E-Mail gleichstellung@delmenhorst.de Kontakt Gleichstellungsstelle Telefon (04221) 99-1187, -2006 E-Mail gleichstellung@delmenhorst.de Impressum Stadt Delmenhorst Der Oberbürgermeister Rathausplatz 1 27749 Delmenhorst Bildnachweis Jürgen

Mehr

Alleinerziehend und in Ausbildung

Alleinerziehend und in Ausbildung Alleinerziehend und in Ausbildung Leitfaden zur Finanzierung der dualen Berufsausbildung für Alleinerziehende in Teilzeitausbildung/Ausbildung Diese Broschüre finden Sie auch im Internet unter www.alleinerziehende-neumünster.de.

Mehr

Stand: August 2012. Gliederung:

Stand: August 2012. Gliederung: Rosa Faden Informationen zur Schwangerschaft im Rechtsreferendariat in Schleswig-Holstein erstellt vom Referendarrat bei der Präsidentin des Schleswig-Holsteinischen Oberlandesgerichts. Stand: August 2012

Mehr

Leitfaden. Schwangerschaft und Geburt

Leitfaden. Schwangerschaft und Geburt Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Stand: 06.Juli 2011 1 Leitfaden Schwangerschaft und Geburt Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 2. Bedarfe 2. 1. Regelbedarf 2. 2. Mehrbedarfe 2. 3. Unterkunftskosten und

Mehr

Alleinerziehend Trennung und Scheidung Beistandschaft Anerkennung der Vaterschaft Sorge- und Umgangsrecht/Begleiteter Umgang Betreuungsunterhalt

Alleinerziehend Trennung und Scheidung Beistandschaft Anerkennung der Vaterschaft Sorge- und Umgangsrecht/Begleiteter Umgang Betreuungsunterhalt Alleinerziehend Im folgenden haben wir für Sie kurz die rechtlichen Aspekte einer Trennung/ Scheidung mit einem oder mehreren Kindern und die staatlichen Leistungen, die Sie in Anspruch nehmen können,

Mehr

Ratgeber für Schwangere und junge Eltern im Raum Worms

Ratgeber für Schwangere und junge Eltern im Raum Worms Ratgeber für Schwangere und junge Eltern im Raum Worms Caritasverband Worms e.v. Diakonisches Werk Worms-Alzey Herausgeber: Caritasverband Worms e.v. Kriemhildenstr. 4, 67547 Worms Diakonisches Werk Worms-Alzey

Mehr

Tipps und Tricks für werdende Eltern

Tipps und Tricks für werdende Eltern Tipps und Tricks für werdende Eltern Wir machen aus Zahlen Werte Für werdende Eltern gibt es einiges zu beachten, damit man keine Nachteile erleidet und alle Vorteile ausschöpfen kann. Des Weiteren gibt

Mehr

Hilfsangebote. für. Familien und schwangere Frauen. Finanzielle und soziale Unterstützung im Landkreis Gifhorn. Beratungszentrum Gifhorn

Hilfsangebote. für. Familien und schwangere Frauen. Finanzielle und soziale Unterstützung im Landkreis Gifhorn. Beratungszentrum Gifhorn Hilfsangebote für Familien und schwangere Frauen Finanzielle und soziale Unterstützung im Landkreis Gifhorn Beratungszentrum Gifhorn 1 1. Schwangerschafts-/Schwangerschaftskonfliktund Sexualberatung Im

Mehr

Finanzielle Unterstützung und allgemeine Informationen auf einen Blick

Finanzielle Unterstützung und allgemeine Informationen auf einen Blick Finanzielle Unterstützung und allgemeine Informationen auf einen Blick für Schwangere und Familien mit Kindern von 0-3 Jahren in Stadt und Landkreis Landshut 1 Koordinierende Kinderschutzstellen in Stadt

Mehr

Chancen und Wege. Alleinerziehend? Fachbereich Soziales. im Überblick. Stadt Göttingen

Chancen und Wege. Alleinerziehend? Fachbereich Soziales. im Überblick. Stadt Göttingen Fachbereich Soziales Chancen und Wege Alleinerziehend? Finanzielle Leistungen im Überblick Stadt Göttingen Seit dem 1.7. 2011 führt die Stadt Göttingen das Projekt Chancen und Wege im Bundesprogramm Netzwerke

Mehr

Studieren mit Kind Greifswald, Stralsund & Neubrandenburg

Studieren mit Kind Greifswald, Stralsund & Neubrandenburg Studieren mit Kind Greifswald, Stralsund & Neubrandenburg Inhalt 1 3 4 6 7 7 8 10 11 13 14 14 16 17 17 18 Vorwort für Studierende während der Schwangerschaft Regelung des BAföG für Schwangere Mehrbedarf

Mehr

Informationen für schwangere Studierende und Studierende mit Kind

Informationen für schwangere Studierende und Studierende mit Kind Informationen für schwangere Studierende und Studierende mit Kind Studienunterbrechung Finanzierung während der Beurlaubung Eine Beurlaubung ist grundsätzlich im für Sie zuständigen Studienbüro zu beantragen.

Mehr

Fahrplan: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) Eltern in Lichtenberg

Fahrplan: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) Eltern in Lichtenberg Fahrplan: Was ist wichtig in der Zeit rund um die Geburt? Informationen für (werdende) Eltern in Lichtenberg Der Fahrplan wurde überreicht von: Kontakt Bezirksamt Lichtenberg von Berlin Gesundheitsamt

Mehr

Kapitel 2 Ihre Rechte und Pflichten während der Schwangerschaft

Kapitel 2 Ihre Rechte und Pflichten während der Schwangerschaft 7 Inhalt Abkürzungsverzeichnis... 12 Kapitel 1 Die wichtigsten Rechtsgrundlagen Kapitel 2 Ihre Rechte und Pflichten während der Schwangerschaft 1. Wann ist das Mutterschutzgesetz anwendbar?... 15 2. Mitteilungspflichten

Mehr

Schwangerschaft Info für Jugendliche

Schwangerschaft Info für Jugendliche Über sabbruch wird auch heute noch wenig geredet, obwohl sehr viele Frauen schon einmal in einer ähnlichen Situation waren wie du 1 jetzt. Viele Frauen schämen sich, oder haben Angst, für ihr Verhalten

Mehr

40 Wochen zum Glück. Der AOK-Schwangerschaftskalender. www.aok.de/rh/familie. Rheinland/Hamburg

40 Wochen zum Glück. Der AOK-Schwangerschaftskalender. www.aok.de/rh/familie. Rheinland/Hamburg 40 Wochen zum Glück. Der AOK-Schwangerschaftskalender. www.aok.de/rh/familie Rheinland/Hamburg TAG FÜR TAG WÄCHST DIE FREUDE. Genießen Sie Ihre Schwangerschaft! Die AOK ist für Sie da mit umfassenden Gesundheits

Mehr

LEITFADEN BEI SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT FÜR DIE STADT ESSEN ABGESTIMMT MIT DEM JOBCENTER ESSEN IM SEPTEMBER 2011

LEITFADEN BEI SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT FÜR DIE STADT ESSEN ABGESTIMMT MIT DEM JOBCENTER ESSEN IM SEPTEMBER 2011 AWO Beratungsstelle Lore-Agnes-Haus AWO Beratungsstelle im Uni-Klinikum Essen Lützowstr. 32 45141 Essen Zentrum für Frauenheilkunde Tel. 0201 31053 Fax 0201 3105110 Hufelandstr. 55 45147 Essen E-Mail loreagneshaus@awo-niederrhein.de

Mehr

HTTP://WWW.STUDIS-ONLINE.DE/STUDIEREN/STUDIEREN-MIT-KIND.PHP

HTTP://WWW.STUDIS-ONLINE.DE/STUDIEREN/STUDIEREN-MIT-KIND.PHP QUELLE: HTTP://WWW.STUDIS-ONLINE.DE/STUDIEREN/STUDIEREN-MIT-KIND.PHP STUDIUM Studieren mit Kind Niccy - Fotolia.com Für Studierende mit Kindern ist es keine leichte Aufgabe, Kinderbetreuung, Studium und

Mehr

Finanzierungshilfen während einer Berufsausbildung in Teilzeit

Finanzierungshilfen während einer Berufsausbildung in Teilzeit Finanzierungshilfen während einer Berufsausbildung in Teilzeit Wir wünschen Ihnen zunächst einen guten Start in Ihrem neuen Ausbildungsbetrieb! Wie im herkömmlichen Ausbildungsmodell erhalten Auszubildende

Mehr

Tipps für Ihre Schwangerschaft IHRE CHECKLISTE

Tipps für Ihre Schwangerschaft IHRE CHECKLISTE Tipps für Ihre Schwangerschaft IHRE CHECKLISTE 01 Checkliste für die Schwangerschaft Gut organisiert für einen guten Schwangerschaftsverlauf Wenn Sie ein Baby erwarten, gibt es viel zu planen und im täglichen

Mehr

FAHRPLAN: WAS IST WICHTIG IN DER ZEIT RUND UM DIE GEBURT?

FAHRPLAN: WAS IST WICHTIG IN DER ZEIT RUND UM DIE GEBURT? FAHRPLAN: WAS IST WICHTIG IN DER ZEIT RUND UM DIE GEBURT? Informationen für (werdende) Eltern in Tempelhof-Schöneberg GESUNDHEIT ARBEIT BEHÖRDEN FINANZEN GESUNDHEITSAMT 02 DIESER FAHRPLAN WURDE ÜBERREICHT

Mehr

Vorwort... 11. Kapitel 2 Staatliche Hilfen für Schule, Ausbildung und Studium

Vorwort... 11. Kapitel 2 Staatliche Hilfen für Schule, Ausbildung und Studium Inhalt Vorwort... 11 Kapitel 1 Geld für Eltern und Kinder Mutterschaftsgeld was ist das?... 14 Elterngeld wann habe ich einen Anspruch?... 16 In welcher Höhe wird Elterngeld gezahlt?... 18 Wie lange wird

Mehr

Beratung. Antragstellung TIPP!!

Beratung. Antragstellung TIPP!! Diese Informationsbroschüre entstand in Zusammenarbeit des Jobcenters und den Schwangerschaftsberatungsstellen im Kreis Wesel (siehe letzte Seite). Beratung Damit die Mitarbeiter/innen der Jobcenter Sie

Mehr

Finanzielle Hilfen im Überblick im Landkreis Northeim

Finanzielle Hilfen im Überblick im Landkreis Northeim NoNA Landkreis Northeim Northeimer Netzwerk für Alleinerziehende Finanzielle Hilfen im Überblick im Landkreis Northeim Vorwort Inhalt Ich bin ALLEINERZIEHEND und ERWERBSLOS. Seite Ich bin ALLEINERZIEHEND

Mehr

Statistische Angaben zu den durchgeführten Beratungen Teil A allgemeine Daten 5,6 SchKG

Statistische Angaben zu den durchgeführten Beratungen Teil A allgemeine Daten 5,6 SchKG Seite 1 Statistische Angaben zu den durchgeführten Beratungen Teil A allgemeine Daten 5,6 SchKG 1. Schwangerschaftskonfliktberatungen nach 5,6 SchKG Anzahl Erstberatungen Folgeberatungen Beratungen mit

Mehr

Schlechte Zeiten Gute Zeiten. Leben wie die Geissens?

Schlechte Zeiten Gute Zeiten. Leben wie die Geissens? Materialien zum Lernangebot: Schlechte Zeiten Gute Zeiten. Leben wie die Geissens? 5 DIE / CurVe Materialien zum Lernangebot: Schlechte Zeiten Gute Zeiten. Leben wie die Geissens? Schlechte Zeiten gute

Mehr

Bezirksregierung Münster. Informationen zum Mutterschutz für Lehrerinnen

Bezirksregierung Münster. Informationen zum Mutterschutz für Lehrerinnen Bezirksregierung Münster Informationen zum Mutterschutz für Lehrerinnen Wenn sich eine Schwangerschaft einstellt, gewinnen Themen wie Mutterschutz, Elternzeit und Erziehungsgeld für die zukünftigen Eltern

Mehr

Schwanger in Düsseldorf Informationen für werdende Mütter und Väter

Schwanger in Düsseldorf Informationen für werdende Mütter und Väter Schwanger in Düsseldorf Informationen für werdende Mütter und Väter Hinweis Diese Broschüre wurde nach bestem Wissen verfasst. Eine Gewähr kann jedoch nicht übernommen werden. Jede Haftung wird ausgeschlossen.

Mehr

Frequently Asked Questions

Frequently Asked Questions Frequently Asked Questions Büro für Gleichstellung und Familie Thema: Finanzierung des Studiums mit Kind Welche BAföG-Sätze gelten für studierende Eltern? Die Förderung über das BAföG kann bis zu 670 Euro

Mehr

Hallo, da bin ich! Jugendamt der Stadt Herzogenrath. Schwanger? Was ist jetzt zu tun? Ines Kastner. Norbert Latz

Hallo, da bin ich! Jugendamt der Stadt Herzogenrath. Schwanger? Was ist jetzt zu tun? Ines Kastner. Norbert Latz Hallo, da bin ich! Schwanger? Was ist jetzt zu tun? Information der Jugendämter in der StädteRegion Aachen im Rahmen der Frühen Hilfen 1. Auflage / Stand März 2015 Jugendamt der Stadt Herzogenrath julief514/istockphoto.com

Mehr

Mutterschutz und Beschäftigungsverbot

Mutterschutz und Beschäftigungsverbot Mutterschutz und Beschäftigungsverbot Das Mutterschutzgesetz gilt für alle Frauen, die in einem Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis stehen. Es kommt auch bei Arbeitnehmerinnen, die in einem Probe-, Teilzeit-

Mehr

Alleinerziehend. Recht. Finanzen. Kita. Wohnen. Betreuung. Trennung. Beruf. Geburt Unterhalt Schule. Bildung. Schwangerschaft.

Alleinerziehend. Recht. Finanzen. Kita. Wohnen. Betreuung. Trennung. Beruf. Geburt Unterhalt Schule. Bildung. Schwangerschaft. Referat für Chancengleichheit Geburt Unterhalt Schule Beruf Wohnen Kita Alleinerziehend Bildung Recht Schwangerschaft Finanzen Betreuung Trennung Alleinerziehend in Esslingen am Neckar Vorwort Alleinerziehend

Mehr

Elterngeld. Das Wilnsdorfer Elternbegleitbuch

Elterngeld. Das Wilnsdorfer Elternbegleitbuch Elterngeld Für Geburten ab dem 01.01.2007 tritt das Elterngeld an die Stelle des bisherigen Erziehungsgeldes. Das Elterngeld ersetzt 67 Prozent des nach der Geburt wegfallenden Erwerbseinkommens bis zu

Mehr

VORWORT... 9 I TRENNUNG UND SCHEIDUNG... 11

VORWORT... 9 I TRENNUNG UND SCHEIDUNG... 11 Inhalt VORWORT... 9 I TRENNUNG UND SCHEIDUNG... 11 1. TRENNUNG... 11 1.1. Getrenntleben in der gemeinsamen Ehewohnung... 12 1.2. Auszug... 13 1.3. Zuweisung der Ehewohnung zur alleinigen Nutzung nach Trennung

Mehr

Infos rund um Schwangerschaft

Infos rund um Schwangerschaft Infos rund um Schwangerschaft Liebe Leserin, lieber Leser, die Schwangerschaft verändert das Leben einer Frau in vielerlei Hinsicht, aber auch Väter müssen sich mit der veränderten Situation auseinandersetzen

Mehr

Mein Recht auf Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld

Mein Recht auf Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld - Das sind Ihre Rechte Zeit mit dem Kind entspannt genießen Sebastian Trabhardt Mein Recht auf Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld So machen Sie Ihren Anspruch

Mehr

Studieren mit Kind. an der Universität Paderborn

Studieren mit Kind. an der Universität Paderborn Studieren mit Kind an der Universität Paderborn Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort 1 2. Schwangerschaft 3 2.1 Schwanger was nun? Beratungsstellen in Paderborn 3 2.2 Schwangerschaft und Geburt 4 2.2.1 Hebammenhilfe

Mehr

STUDIEREN MIT KIND. IN SCHLESWIG-HOLSTEIN Informationen + Tipps. studentenwerk.sh

STUDIEREN MIT KIND. IN SCHLESWIG-HOLSTEIN Informationen + Tipps. studentenwerk.sh STUDIEREN MIT KIND IN SCHLESWIG-HOLSTEIN Informationen + Tipps studentenwerk.sh Impressum: Studentenwerk Schleswig-Holstein Westring 385, 24118 Kiel Bilder: Motive des 21. Plakatwettbewerbs des Deutschen

Mehr

Schwangerschaft und Geburt (Leitfaden für Bonn)

Schwangerschaft und Geburt (Leitfaden für Bonn) Schwangerschaft und Geburt (Leitfaden für Bonn) Herausgeber: Arbeitskreis Schwangerschaftsberatung in Bonn in Kooperation mit dem Jobcenter Bonn Stand: 07.01.2014 1 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 2.

Mehr

MenschensKind! Informationen über Schwangerschaft, Geburt und Elternsein in Delmenhorst

MenschensKind! Informationen über Schwangerschaft, Geburt und Elternsein in Delmenhorst MenschensKind! Informationen über Schwangerschaft, Geburt und Elternsein in Delmenhorst Impressum Hrsg.: Stadt Delmenhorst - Gleichstellungsstelle - Fachdienst Gesundheit Caritasverband Delmenhorst e.v.

Mehr

Studieren mit Kind an der Universität Bonn

Studieren mit Kind an der Universität Bonn 1 Studieren mit Kind an der Universität Bonn Studieren mit Kind 2 Vorwort Die Neuauflage der Broschüre Studieren mit Kind an der Universität Bonn bietet eine Übersicht an aktuellen rechtlichen, finanziellen

Mehr

LEISTUNGEN FÜR SCHWANGERE

LEISTUNGEN FÜR SCHWANGERE LEISTUNGEN FÜR SCHWANGERE NACH DEM SOZIALGESETZBUCH II (SGB II) GUT ZU WISSEN! KOMPLIZIERTES EINFACH AUSGEDRÜCKT Was kann ich tun, wenn ich schwanger bin und mein Einkommen zu gering ist? Sie können bei

Mehr