PREMIUM. Kundenmagazin. Gültigkeit:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PREMIUM. Kundenmagazin. Gültigkeit: 27. 01. - 09. 02. 2014"

Transkript

1 talk PREMIUM Kundenmagazin 01 Gültigkeit:

2 NEU ESPRIMO E420 Ihr sofort verfügbarer Office-PC. Office gleich mit dazu kaufen! Der Fujitsu PC ESPRIMO E420 bietet hochwertiges Computing für Ihre Büroanwendungen und Projekte zu einem äußerst attraktiven Preis. Sie können kostenoptimierte, festgelegte Konfigurationen zur sofortigen Lieferung wählen. Alternativ können Sie Konfigurationsoptionen nutzen, um Ihre spezifischen Hardwareanforderungen zu erfüllen und gleichzeitig im Rahmen Ihres Budgets zu bleiben. End of Support für Windows XP und Office 2003 Bye, bye Windows XP und Office 2003 Ab dem 08. April 2014 erhalten Sie weder für Windows XP noch für Office 2003 Sicherheitsupdates, Hotfixes, kostenlosen oder bezahlten Support sowie technische Ressourcen. Windows XP ist nun sogar fast 13 Jahre alt und in vielerlei Hinsicht nicht mehr zeitgemäß. Aus diesem Grund beendet Microsoft den Support für Windows XP SP3 am 8. April Zeitgleich endet auch der Support von Office 2003.Das bedeutet dass sie jetzt aktiv werden sollten, wenn Sie nach diesem Zeitpunkt weiterhin Windows XP und Office 2003 nutzen, können daraus ernstzunehmende Gefahren für Ihr Unternehmen resultieren! Flexibilität Freie Auswahl durch maßgeschneiderte Systeme, die perfekt an individuelle Anforderungen angepasst werden Zuverlässigkeit Hohe Qualität und Funktionsstabilität; Entwicklung und Fertigung in Europa Lifecycle Hardware-Kontinuität für langfristige Projekte; Managed Lifecycle von bis zu 12 Monaten Erfüllt die Anforderungen des ENERGY STAR Geringer Stromverbrauch und niedrige Kosten ohne Leistungsverlust; Netzteil mit 85 % Wirkungsgrad Hohe Leistung und bestes Preis-/Leistungsverhältnis Kostengünstiges System für den preisbewusste Kunden 0777HY8 ESPRIMO E420 CI GB 500GB DVDRW Windows 7 Pro / Windows 8.1 Pro 389, HZ1 ESPRIMO E420 CI GB 500GB DVDRW Windows 7 Pro / Windows 8.1 Pro 439,00 803ADA4 OFFICE 365 SMALL BUSINESS PREMIUM 32-/64-BIT MEDIALESS 1YR 109,75 803A3T2 OFFICE HOME AND BUSINESS /64-BIT MEDIALESS 166,94 803A3T1 OFFICE PROFESSIONAL /64-BIT MEDIALESS 352,00

3 Editorial Liebe Fachhandelspartner, ein glückliches und erfolgreiches neues Jahr das wünschen Robert Beck, Klaus Donath und ich Ihnen im Namen unseres gesamten Teams. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle auch ganz herzlich für Ihr Vertrauen in Ingram Micro danken und würden uns freuen, wenn wir Sie auch 2014 dabei unterstützen dürfen, Ihr Geschäft weiter auszubauen und voranzutreiben. Jetzt endlich immer und überall fernsehen! Der Vormarsch der Smartphones und Tablets habe laut Einschätzung von Gartner das PC-Geschäft in den Grundfesten erschüttert. Spätestens 2013, so prognostizierte das Marktforschungsunternehmen kurz vor Weihnachten, dürfte jedem klargeworden sein, dass das Geschäft nie wieder so wie vorher laufen werde. Eine düstere Prognose für die ITK-Branche? Nein, denn es geht hier rein um den PC-Markt, außerdem muss die Entwicklung differenziert betrachtet werden. Einerseits ist es natürlich eine Tatsache, dass es 2013 im klassischen PC-Markt einen kräftigen Einbruch gab und die Zahlen des Spitzenjahres 2011 wohl nicht wieder erreicht werden. Andererseits ersetzen mobile Produkte PCs nur teilweise und zudem vorwiegend im B2C-Geschäft. Im B2B-Geschäft hingegen kommen Smartphones und Tablets nicht statt, sondern zusätzlich zu Notebooks und PCs zum Einsatz. Hier können Sie, liebe Fachhändler, punkten: Nutzen Sie die Chancen, die sich mobil eröffnen. Gerade auch der Trend im TK-Bereich zu SIM-free-Modellen gibt dem klassischen IT-Fachhandel die Möglichkeit, am TK-Geschäft zu partizipieren. In der ersten Ausgabe dieses Jahres informieren wir Sie unter anderem über das Geschäftspotenzial zweier Bereiche, denen auch im neuen Jahr hohe Wachstumszahlen vorausgesagt werden: Unifi ed Communication & Collaboration sowie Physical Security (siehe Seite 35). Bei UCC berichten wir über neue Workshops, die wir Ihnen in Zusammenarbeit mit Herstellerpartner innovaphone anbieten, im Bereich Physical Security haben wir unser Portfolio mit Reiner SCT um Zeiterfassungsprodukte ergänzt. Zudem möchten wir Ihnen auf Seite 6 zum Jahresstart auch ein ganz anderes Thema vorstellen, das uns sehr wichtig ist: Unser Engagement für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche. Ab Ende Januar 2014 erhältlich! Wir wünschen Ihnen nochmals alles Gute für 2014 und freuen uns auf viele gemeinsame Projekte und Erfolge! Ihr V7 Pico2 DVB-T Tuner mit Lightning-Anschluss Marcus Adä Vorsitzender der Geschäftsführung Ingram Micro Distribution GmbH Impressum Ingram Micro talk ist das Informations magazin der Ingram Micro Distribution GmbH. Erscheinungsweise: 15 mal im Jahr Alle Preise sind Händlereinkaufspreise in EURO zzgl. gesetzlicher USt. Bonusvereinbarungen und Sonderkonditionen verlieren ihre Gültigkeit. Preise gültig bis Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten! Online-Service, Info & Bestellung über Verantwortlich: Projektleitung: Layout: Druck: Ingram Micro talk Matthias Schneider Andrea Achter anner.net Werbung & Medien Axmax GmbH Copyright 2013 Ingram Micro Distribution GmbH, Heisenbergbogen 3, Dornach b. München. Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste und Internet sowie Vervielfältigungen auf Daten träger wie CD-ROM, DVD etc., auch auszugsweise, nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung des Herausgebers. Es gelten die AGBs der Ingram Micro Distribution GmbH. Herausgeber: Ingram Micro Distribution GmbH Heisenbergbogen Dornach b. München + Live TV für alle iphones, ipads und ipod touch mit Lightning-Anschluss + Keine Internetverbindung erforderlich + Bis zu 9 Stunden Live TV + Kostenlose App + Integrierter EPG Service + Mit Aufnahmefunktion DISCOVER THE WORLDS OF V7 PRODUCTS 3

4 Inhalt AKTUELL 3 Editorial, Impressum 6 Ingram Micro in sozialer Mission 7 Thema: Apps für alles: Chancen für den Fachhandel 35 Alles unter Kontrolle mit Ingram Micro und Reiner SCT; Zweiteiliger innovaphone Workshop COMPUTING PRODUCTS 12 Apple: Mac Pro 12 Gebaut für Ideen 13 Fujitsu: Die neue ETERNUS DX S3 Serie 14 Hewlett-Packard: HP PCs mit AMD-Prozessortechnologie; HP Compaq 6305 Pro; HP ProDesk 405 G1 15 Hewlett-Packard: HP Workstation Z230, HP ZBook 15 & 17, HP Zubehör, HP CarePack 16 Hewlett-Packard: ProLiant Gen8 Server; TopValue Server 17 Hewlett-Packard: P2000 G3 Promotion 15 Workstation Promo Aktion 18 Lenovo: ThinkPad Yoga 19 Lenovo: ThinkPad T440s Ultrabook 20 Sony: Das neue Spring Line Up IT-INFRASTRUKTUR 21 AVM: FRITZ!Box 3390; FRITZ!Powerline 546E Adapter 22 Axis: Netzwerk-Kameras: M3007-P, P5414-E, Q1604-E 23 Buffalo: TeraStation: 4000, 4200, 4400, Jetzt inkl. LTE 24 Cisco: Fast Track School Promotion, Small Business RV320 und RV325 Dual Gigabit-WAN-VPN-Routers 25 APC: Nachgefragt 25 Emerson: Neues Jahr neue Partnerschaft? 26 Hewlett-Packard: MicroServer Gen8 mit PS1810-8G Switch 26 Lancom: WLAN Survey Services 27 D-Link: Wireless N EyeOn Baby Camera 27 WD: Sentinel DS Quantum: RDX Business Modelle ohne Festplatten 4 Ingram Micro talk

5 Inhalt IM.NEWENERGY 28 LG: Innovative LED Technik & wirtschaftliche Konzepte 24 Dual Gigabit-WAN 29 LG: LED Runde Einbauleuchte / Downlight, Flatlight / LED Panel, LED Leuchtmittel MOBILITY 30 Nokia: Windows Phone startet durch 31 Nokia: Lumia 1020, Lumia LG: D802 G2, G Pad Huawei: E5220 WLAN to go 27 Kleine Xeon Server SOFTWARE 33 Acronis: Virtualisierung mit Acronis und VMware: VMware vsphere Essential Kits, Acronis Backup & Recovery Upgrade 34 Adobe: Creative Cloud für Teams Promotion 29 Energieeffi zienz ANZEIGEN 2 Fujitsu GoodZilla 3 V7 25 Fujitsu 26 Kodak 36 Ingram Micro Superstore 31 Smartphone wie kein anderes Dieses Magazin lebt. Wir zeigen Ihnen in 2 Schritten, wie es funktioniert! Schritt 1 Nehmen Sie ein Smartphone oder Tablet mit Kamera und Internetzugang. Das Gerät sollte entweder das Android oder das ios Betriebssystem haben. Laden Sie kostenlos die Ingram Micro Mobile App herunter. Schritt 2 Starten Sie die App. Oben links befi ndet sich das AR+ Logo. Drücken Sie drauf und ein Scanner öffnet sich. Auf jeder Seite in diesem Magazin, wo sie das AR+ Logo sehen, können Sie mit Ihrem Mobil-Gerät über die Bilder im Abstand von ca cm fahren und Ihre Realität erweitern. Viel Spaß bei Ihren Entdeckungen! Ingram Micro talk

6 Aktuell Ingram Micro in sozialer Mission Soziales Engagement und gemeinschaftliche Verantwortung sind fest in den Unternehmenswerten von Ingram Micro verankert. Auch 2013 unterstützte der Distributor verschiedene soziale Einrichtungen und schenkte mit seinen Spenden Geld, Zeit und ein wenig Freude. In der Weihnachtszeit steigt meist die allgemeine Spendenbereitschaft. Doch soziale Einrichtungen sind nicht nur am Jahresende, sondern ganzjährig auf Spendengelder angewiesen. Ingram Micro engagiert sich seit vielen Jahren gemeinsam mit den Mitarbeitern und Geschäftspartnern für kranke und benachteiligte Kinder und Jugendliche. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Einrichtungen in der näheren Umgebung der Niederlassungen, die das Unternehmen mit regelmäßigen Spenden unterstützt. Stütze und Geborgenheit Eine Initiative, die Ingram Micro bereits seit vielen Jahren am Herzen liegt, ist der Arche Noah e.v. in der Kinderklinik Dritter Orden in München. Die Einrichtung steht schwer erkrankten Kindern und ihren Eltern zur Seite und bietet den Familien während des Klinikaufenthaltes das Mehr an Zuwendung, Begleitung und Unterstützung, das im normalen Krankenhausbetrieb nicht geleistet werden kann. Die besondere Aufmerksamkeit der Mitarbeiterinnen gilt kleinen Langzeitpatienten, die die Klinik erst nach vielen Monaten oder womöglich nie mehr verlassen können. Auch der VKKK Ostbayern e.v. begleitet schwerkranke Kinder und deren Familien in allen Phasen der Erkrankung. Betroffene Familien werden während der Therapie in der Klinik psychosozial betreut und bei Bedarf auch fi nanziell unterstützt. In der besonders schweren letzten Phase des Lebens, beim Sterben zu Hause in der Familie, steht der VKKK mit palliativer Begleitung bei. Als erste SOS-Einrichtung in Deutschland 1956 eröffnet, ist das SOS-Kinderdorf Ammersee heute eine etablierte und gut funktionierende Dorfgemeinschaft. Kinder und Jugendliche, die nicht bei ihrer eigenen Familie leben können, wachsen hier dennoch in der so wichtigen familiären Geborgenheit auf. Bereits seit mehreren Jahren unterstützt Ingram Micro die Einrichtung mit einer jährlichen Spende. Und nicht nur das: Bei einem Aktionstag krempelten 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Ingram Micro in Dornach die Ärmel hoch, um für einen Tag PC und Tastatur gegen Schaufel und Harke zu tauschen. Für 2014 ist ein erneuter Aktionstag im Kinderdorf geplant. Gemeinsam für den guten Zweck Jeder Treffer macht 50 Cent für eine Kinderhilfsorganisation so lautete die Regel für das CSR-Wurfspiel auf der IM.TOP Zahl reiche Besucher mobilisierten ihre Wurfkünste, um den Sammeltopf zu füllen. Insgesamt Euro konnten später an das Nardiniheim in Straubing gespendet werden. Das Heim betreut, therapiert und fördert Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit geistiger Behinderung. Die pädagogische Liebevoll betreuen die Mitarbeiterinnen der Arche Noah auch die kleinsten Patienten (Quelle: Arche Noah e.v.) Zielsetzung des Heimes legt dabei besonderen Wert auf lebenspraktische Selbstständigkeit, Sozialverhalten, Freizeitgestaltung und gesellschaftliche Integration. Auch Kinder und Jugendliche, die ihre Familie verloren haben, fi nden im Nardiniheim ein liebevolles Zuhause. Azubis mit Herz Schon der Nachwuchs bei Ingram Micro macht sich Gedanken, wie hilfsbedürftigen Mitmenschen geholfen werden kann. Bereits zum zweiten Mal stellten die Auszubildenden am Standort Straubing in der Vorweihnachtszeit 2013 einen selbstgemachten Riesenadventskalender in der Betriebskantine auf. Die einzelnen Türchen waren bereits im Vorfeld durch eine Losaktion an die Mitarbeiter am Standort Straubing verkauft worden. Der Erlös kam der Straubinger Tafel des Malteser Hilfsdienstes zugute, um den Aufbau einer neuen Ausgabestation der Tafel in Straubing- Bogen zu ermöglichen. Auch die Folgen der Hochwasserkatastrophe im Sommer 2013 ließen die Azubis nicht kalt: Zwei Tage lang stapfte ein elfköpfi ges Team durch die Hochwassergebiete in der Region Deggendorf Fischerdorf und beteiligte sich an einem Sonderprojekt, das eine Ausbreitung von Stechmücken verhindern sollte. Dafür mussten zunächst Befall und Entwicklungsstadium der Larven festgestellt werden. Nach einer ausführlichen Einweisung durch Biologen durchkämmten die fl eißigen Helfer deshalb in Gummistiefeln Stück für Stück die einzelnen Gebiete, entnahmen Proben der Larven und dokumentierten sorgfältig alle relevanten Informationen. Einer größeren Stechmückenplage, die für die Bewohner eine zusätzliche Belastung bedeutet hätte, konnte somit vorgebeugt werden. Wertvolle gemeinsame Momente: Ein heiteres Mittagessen im SOS Kinderdorf. (Quelle: SOS-Kinderdorf Ammersee-Lech) 6 Ingram Micro talk

7 Thema Apps für alles: Chancen für den Fachhandel Apps? Habe ich auch!, sagen viele Systemhaus-Chefs, denken dabei an ihr Smartphone, beziehen es aber nicht auf ihr Geschäft. Dabei verändert der Ansturm auf Hochleistungsrechner in Telefonform tatsächlich das Softwareund das IT-Business und eröffnet dem innovativen Systemhaus eine ganze Reihe von Geschäftschancen. In den Unternehmen hat die große Zeit mobiler Clients Tablets und Smartphones gerade erst begonnen. Aber schon jetzt ist absehbar, dass dieser Trend vielfältige Folgen für das Systemhausgeschäft haben wird. Apps und Browser-basierte Anwendungen verändern Softwareentwicklung und Softwareverkauf. Denn die mobilen Geräte beeinfl ussen unsere Arbeitswelt nachhaltig. Immer mehr Unternehmen interessieren sich für den Einsatz von Unternehmenssoftware auf mobilen Endgeräten. Aktuelle Studien gehen davon aus, dass jedes zweite Unternehmen in den kommenden zwei Jahren investieren wird. Egal ob , Teamkalender oder Finanzkennzahlen, die Einsatzgebiete sind breit gefächert. Für seine Business-Partner etwa hat die IBM Financial Services im vergangenen Jahr eine App herausgegeben, die die Finanzierung von Projekten von der Hardware über Software bis hin zur Dienstleistung erheblich vereinfacht. Heute arbeitet bereits die Hälfte aller Angestellten zumindest zeitweise mobil. Doch setzen sie dafür bislang mehrheitlich private Endgeräte ein, mit denen sie häufi g halblegal auf Unternehmensdaten zugreifen. Der Anteil derer, die dauerhaft mit einem vom Arbeitgeber gestellten Smartphone oder Tablet arbeiten, liegt derzeit nur bei 20 Prozent Außendienstmitarbeiter eingeschlossen. Viele Unternehmen müssen hier noch aufholen: Werden Mitarbeiter nicht mit den nötigen mobilen Arbeitsgeräten versorgt, werden sie selbst die Initiative ergreifen und den Wandel herbeiführen. Zukunftsorientierte Unternehmen erkennen diesen Trend und setzen auf offi ziell genehmigte mobile Arbeitsrichtlinien; nicht zuletzt, um wettbewerbsfähig zu bleiben, berichtet Jörg Hesske, Country Manager VMware Deutschland. Ohne die Möglichkeit, über internetfähige Geräte überall mit Unternehmensressourcen Ingram Micro talk arbeiten zu können, wären einige Geschäftsmodelle bereits heute kaum noch möglich. Denn mobile Anwendungen fl exibilisieren und beschleunigen Geschäftsprozesse entlang der gesamten Liefer- und Servicekette und steigern die Zufriedenheit der Kunden. Theoretisch zumindest, denn in der Praxis wissen viele Firmen und Organisationen einfach nicht, welche Technologie und Plattform für die Mobilisierung ihrer IT die richtige sein könnte. Unklar ist den meisten auch, welche internen Abläufe, Partner- und Kundenprozesse sie mit mobilen Anwendungen verbessern können. Zwar erkennen sie die Notwendigkeit, befürchten jedoch, sich etwa im Bereich Enterprise Mobility vorschnell für eine Lösungsplattform zu entscheiden, die wegen neuer Technik und Marktbewegungen bereits übermorgen zu Problemen führen kann. Immerhin hat sich herumgesprochen, dass ein Verzicht auf den umfassenden Einsatz mobiler Technologien die eigene Wettbewerbsfähigkeit gefährdet bei der Rekrutierung von Nachwuchskräften ebenso wie im Vertrieb, Marketing oder etwa dem Supply Chain Management. Ohne eine Business- Mobility auf Basis eines ganzheitlichen Ökosystems riskieren Unternehmen nicht nur Wachstum auf Kundenseite, auch die Attraktivität bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter wird eingeschränkt, mahnt auch Oliver Gürtler, Geschäftsbereichsleiter Windows bei Microsoft Deutschland. Mit einem Wort: Unternehmen brauchen Beratung durch ihr Systemhaus, um die Potenziale zu erkennen, die richtige Mobility- Strategie zu erarbeiten und dann auch umzusetzen. Umbruch bei Software-Entwicklung Tatsächlich hat sich seit dem Siegeszug des Internets die Software-Entwicklung verändert. Arbeiteten Software-Hersteller früher auf große neue Releases hin, geht der Trend zur Auslieferung neuer Features wie Bug Fixes im laufenden Betrieb. Continuous Delivery heißt das Stichwort. Anwender sollen nicht mehr Jahre auf eine neue Version warten müssen und sind auch immer weniger bereit, dieses zu tun. Das Vorbild sind große Websites, die ihre Software stets auf dem aktuellen Stand halten. Das geht natürlich besonders effi zient, wenn die Software nicht mehr auf dem Client am Schreibtisch läuft und installiert werden muss, sondern auf einem Server im Unternehmensrechenzentrum oder bei einem Provider irgendwo auf der Welt. Der Anspruch, die perfekte Software zu planen und anschließend umzusetzen, muss heute als unrealistisch angesehen werden, egal wie viel Planungsaufwand investiert wird. Als viel erfolgreicher hat sich herausgestellt, durch kleine Experimente Funktionalität in sehr kurzen Zyklen hinzuzufügen und 7

8 Thema Mobile Strategien auf Kunden und Mitarbeiter abstimmen Mobilitätsstrategie Geschäftsmodell und Prozesse Technische Umsetzung Mobilitätsvision Prozesse Entwickeln: Anwendungsfälle zuordnen Was sind Ihre Ziele und wie lassen sie sich erreichen? Rahmen für das Mobility-Management Wie stellen Sie Ihr Unternehmen auf mobile IT ein? Kritische Faktoren und offene Fragen Welche neuen Schwerpunkte ergeben sich? Roadmap zum mobilen Unternehmen Welche Schritte stehen an? Quelle: SAP mobility dann herauszufi nden, wie die Software weiter optimiert werden kann. Also weg vom Planen, hin zum Ausprobieren und sich eingestehen, dass die eine oder andere Idee vielleicht doch nicht so gut war, lässt etwa Microsoft zum Thema moderne Software- Entwicklung verlauten. Das ist übrigens einer der Gründe, warum immer mehr Software- Hersteller auf ein Abonnementmodell für ihre Produkte setzen. Ein erstes prominentes Beispiel ist Adobe. Viele andere werden folgen. Mit der sinkenden Bedeutung stationärer PCs und der wachsenden Nutzung mobiler Geräte engagieren sich große wie kleine Software- Hersteller zunehmend bei der Entwicklung von Apps oder Browser-basierter Anwendungen. Das Zauberwort lautet hier Softwareas-a-Service (SaaS): Der herkömmliche Software-Markt wächst mit etwas mehr als einem Prozent geradezu marginal und fällt mehr denn je dem SaaS-Trend zum Opfer. Zudem werden in jüngster Vergangenheit auch nicht SaaS-fähige Anwendungen in die Ära der Webtechnologien überführt und über Welche der zentralen und unterstützenden Prozesse lassen sich mobil unterstützen? Anwendungsfälle Welche Anwendungsfälle ergeben sich aus der Analyse Ihrer Prozesse und Mitarbeitergewohnheiten? Mitarbeiter Welcher Mitarbeiter sind häufig unterwegs und welche ihrer Aufgaben sollten mobil unterstützt werden? Welche Apps benötigen Sie und wie wichtig sind diese? Anbinden: Systemintegration Welche Backend-Systeme sollten Sie einbinden? Verwenden: Roadmap für Geräte Welche Geräte sollten Sie unterstützen - und wann? Verwalten: Überblick über die Architektur Wie sieht Ihre IT-Architektur für mobile Lösungen aus? diese Schiene als SaaS beziehbar, bestätigt auch die Experton Group. Gut beraten ist, wer sich bereits jetzt mit den Marktmechanismen und Möglichkeiten beschäftigt, in diesem Umfeld Geld zu verdienen. Zwar werden sich breite Vertriebserfolge erst langsam einstellen, doch wird sich in den Entwicklungsabteilungen der Hersteller die Uhr nicht mehr zurückdrehen lassen. Ein interessantes Betätigungsfeld für Systemhäuser Vorausschauende Systemhäuser befassen sich seit einigen Jahren mit der Konzeption und Integration mobiler Lösungen, und verdienen damit sowohl im B2C-Segment wie im Bereich Enterprise Mobility. Ein interessantes Beispiel ist Cancom. Das Unternehmen hat sich vor einigen Jahren am App- Entwickler Glanzkinder beteiligt. Eigenen Angaben zufolge erbringen die Glanzkinder sämtliche erforderlichen Leistungselemente Grafik: R.Krohn von der Use-Case-Analyse, Konzeption, Design, Software-Architektur, Integration in die bestehende IT-Umgebung, Programmierung der Lösung, Testing bis hin zum Application- Lifecycle-Management. Eine ganze Reihe dieser Tätigkeiten fallen auch in das klassische Betätigungsfeld traditioneller Systemhäuser. Ähnliches gilt beim App-Spezialisten Heidelberg Mobil, der ebenfalls kundenspezifi sche Lösungen als native App für Android, ios und Windows sowie plattformübergreifende Hybrid Apps und mobile Websites entwickelt. Im B2C-Bereich tummeln sich neben bekannten Anbietern wie AppFactory und Mediamelt zurzeit mehr als Agenturen, die im Kundenauftrag Apps entwickeln. Dies geschieht häufi g auf Grundlage von Tools und/oder App-Baukästen, die Software-Anbieter bereitstellen. Zum Thema Apps selber bauen fi nden die Suchmaschinen derzeit etwa eine Viertelmillion Einträge und Anleitungen Tendenz steigend. Etwas verhaltener geht es im Moment noch im B-to-B- Markt zu. Allerdings nimmt auch hier die Anzahl interessanter Lösungen und Anbieter schnell zu. Systemhäusern ist zu empfehlen, sich mittelfristig ins Thema einzuarbeiten, damit mögliche Kundenanfragen nicht ins Leere laufen und sich zum Thema zu positionieren. Eine Positionierung kann durchaus die Form von Partnerschaften mit Softwareanbietern oder Agenturen annehmen. Ganz schlecht ist es, auf Kundenfragen keine Antwort zu haben. Chancen für den Channel Verschiedene Studien besagen, dass jedes fünfte deutsche Unternehmen keinerlei Präsenz im Internet hat, also weder mit Webseiten noch in sozialen Netzwerken vertreten ist. Rechnet man dazu all jene, die zwar Webseiten und Online-Shops betreiben, diese bisher aber nicht für die mobile Nutzung optimiert haben und addiert die Firmen und Organisationen, für die mobile Enterprise- Lösungen ein immer wichtigeres Thema werden, so ergibt sich ein Geschäftspotenzial, das der IT-Channel allein schon aus Gründen schierer Größe näher betrachten muss. Fakt ist: Unternehmen und Organisationen, die den Anschluss nicht völlig verpassen wollen, kommen nicht umhin, für Sichtbarkeit auf Smartphones und Tablets zu sorgen. Denn der Wettbewerb fi ndet zunehmend auf kleinen Touchscreens statt. Ohne mobile Angebote für Endkunden sind Firmen mittelfristig weg vom sprichwörtlichen Fenster darin 8 Ingram Micro talk

9 Thema Vom Nutzungskontext zum Interaktionskonzept Business Analyse Architektur vorgelagerte Aktivitäten Testing Interaction Konzept Entwicklung nachgelagerte Aktivitäten Visuelles Design Projektmanagement Quelle: BITKOM - Leitfaden Apps und Mobile Grafik: R.Krohn sind sich Analysten und Marktbeobachter quer durch alle Branchen einig. Es muss ja nicht gleich eine aufwändige App sein. Für viele Firmen würde bereits eine mobile Webseite Segen bringen. Diese schlanke und schlauere Schwester der Homepage ist in der Regel einfacher und kostengünstiger zu programmieren als eine App: Sie enthält nur ausgewählte Inhalte und verzichtet auf Geschwindigkeit drosselnden Grafi kschnickschnack. Idealerweise kommt sie in passender Größe für den Bildschirm des jeweiligen Endgeräts daher und trägt aufgrund ihres Responsive Design (siehe Kasten) auch zum Ranking in den Suchmaschinen bei. Beim Quercheck durch die mobilen Angebote größerer und kleinerer Branchen zeigt sich schnell, dass hier in Sachen Optimierung viel Luft nach oben ist. Beim Design und den Inhalten ebenso wie für die Technologie dahinter, denn eine fl exible Anpassung an das jeweilige Betriebssystem und die Displaygröße der Endgeräte ist ein Muss. Wer die nötige Konzeptions- und Umsetzungsfähigkeit selbst nicht hat, sollte sich schleunigst erfahrene Partner mit entsprechenden Design- und Programmierkenntnissen an die Seite holen. Denn wer den wachsenden Markt mobiler Anwendungen ignoriert, verschenkt echtes Umsatzpotenzial! Nutzwert ist Trumpf Experten gehen davon aus, dass der durchschnittliche Konsument nur etwa ein Drittel seiner heruntergeladenen Apps tatsächlich regelmäßig verwendet und die Verwendung vom realen oder gefühlten Mehr- oder Nutzwert abhängt. Die wesentlichen Fragen für eine App lauten daher: Welchen Zweck soll die Präsenz auf mobilen Endgeräten im Lebenszyklus einzelner Produkte und der Kundenbeziehung erfüllen? Welche Anreize taugen für welche Zielgruppen? Wie lässt sich ein möglichst positives und einheitliches Nutzungserlebnis über alle Kanäle schaffen? Kann die App andere (mobile) Maßnahmen und bestehende Prozesse unterstützen und wenn ja, wie? Wer eine App in erster Linie als zeitgemäßen Gimmick im B2C-Marketing betrachtet, sollte sich besser vor genaueren ROI-Betrachtungen hüten. Anwendungen wie MyTaxi, Lieferhelden oder die Abfall-App, die etliche kommunale Müllentsorger inzwischen (web-basiert ebenso wie für die diversen mobilen Endgeräte!) bereitstellen, betreffen nun einmal mehr Menschen als eine Wunschkind - App, die nur auf Smartphones eines einzigen Betriebssystems läuft. Grundsätzlich gilt: Sinnvoll ist die Investition in die Entwicklung von Apps (egal ob B2C oder B2B) nur dann, wenn sie einem klar benennbaren Unternehmensziel dient, strategisch eingebunden ist und dem Anwender einen konkreten Nutzen bietet. Kostenfaktoren für Apps Konzept und Design Entwicklung / Anpassung des mobilen Services Anpassung unternehmenseigener Systeme Projektleitung Testing Lizenzen (fortlaufende Weiterentwicklung) ggf. Hardware und Hardwaremanagement Hosting, Betrieb und Support Ingram Micro talk

10 Thema Grundfragen im Kundengespräch Unabhängig davon, ob es dem Kunden um Anwendungen im Bereich Enterprise Mobility oder um Apps für seine Endkunden geht, gilt es im Vorfeld einige wesentliche Punkte abzuklären: Gibt es bereits ein schlüssiges Konzept? Welchen Zielen soll die mobile Anwendung dienen? Wer sind die Anwender? Welche Mehr- oder Nutzwerte soll die Lösung den Anwendern bieten? Welche Funktionen und Inhalte sind nötig, um den erhofften Mehr- oder Nutzwert zu schaffen? Reicht ein Standardprodukt oder ist eine individuelle Lösung nötig? Welches Format soll die mobile Lösung haben? App? Browser-basierte Anwendung? Auf welchen Plattformen soll die Lösung laufen (ios, Android, Windows)? Müssen existierende Prozesse für mobile Anwendungen und Services angepasst werden? Wie lässt sich die neue Lösung mit Bestandssystemen integrieren? Datenschutz und Sicherheit: Welche Daten sollen auf mobile Endgeräte übertragen werden? Wie steht es mit Zugriffsschutz, Nutzungseinschränkungen, Speicher/Weiterleitungsmöglichkeiten? Netzwerk- und Datensicherheit? Device Management? Richtlinien? Wie viel Mobile Know-how ist intern überhaupt vorhanden? Wer übernimmt Hosting, Betrieb, Support und Weiterentwicklung der mobilen Anwendungen/Services? Welche Funktionsträger und Abteilungen im Unternehmen müssen bei der Projektplanung mit an den Tisch? Gibt es eine Budgetierung und wie realistisch ist diese? Nicht zuletzt gilt es abzuschätzen, ob das Systemhaus die gewünschten Leistungen allein erbringen kann oder spezialisierte Partner hinzuziehen muss. Gerade bei Device Management und Device Security empfi ehlt es sich, mittelfristig mit erfahrenen Spezialisten zu partnern. Mobile Business Apps In Zeiten des Cloud Computing liegen geschäftliche Anwendungen vermehrt im geschützten Rechenzentrum. Der Anwender kann die nötige Software verwenden, speichert die Arbeitsergebnisse aber nicht auf seinem Endgerät, sondern auf einem Server im Rechenzentrum. So weit, so bekannt. Um Unternehmensanwendungen aber auf dem Smartphone oder Tablet halbwegs komfortabel bedienen zu können, ist meist eine spezielle Plattform nötig, die alle Anwendungen auf dem selben aktuellen Stand hält und die Daten entsprechend dem anfordernden Gerätetyp (und der Autorisation) an den Anwender überträgt. Anbieter von Business-Lösungen wie SAP beschäftigen sich schon länger mit der Problematik, Business-Anwendungen auf Smartphones und Tablets zu bringen und erleichtern Entwicklern die Erstellung von Apps, etwa indem diese nur ein einziges Datenmodell erstellen müssen, auch wenn verschiedene Gerätetypen integriert werden müssen. Über die SAP Mobility-Plattform etwa kann ein Unternehmen (bzw. dessen IT-Dienstleis- Ganz wichtig: Usability und Design Auf kleine Bildschirme passt nicht soviel wie auf große. Das klingt trivial, wird in der Praxis aber gern vergessen. Daher werden nicht nur mobile Anwendungen, sondern auch Shops, Portale und andere Websites, die am PC prächtig aussehen und funktionieren, auf dem Smartphone oft zu einer unschönen bis quälenden Erfahrung. Problematisch sind lange Ladezeiten aufgrund zu großer Bilder, komplexer Designelemente und hoher aber unnötiger Informationsvolumen. Mobile Webseiten und Apps müssen schlank sein, selbsterklärend, intuitiv bedienbar und auf stabiler, getesteter Technik basieren. Denn der erste Eindruck ist entscheidend: Die Akzeptanz einer App entscheidet sich häufi g in Sekundenbruchteilen. Hier ist es interessant, das eigene Verhalten gegenüber neuen Apps zu beobachten. Business-Anwender machen es ganz genau so: langatmige Funktionserklärungen, zeitaufwändige Anmeldeverfahren, Textlastigkeit und eingeschränkte Gestensteuerung (z.b. Klicken müssen statt Swipe, navigieren statt Pinch) kann sich vielleicht eine komplexe, interne Unternehmensanwendung oder ein sehr spezifi sches Programm leisten. Der Durchschnittsnutzer am Smartphone hat dafür keine Geduld: Apps, die zu kompliziert sind oder auf den ersten Blick so wirken, löscht er schnell wieder. Auch beim Funktionsumfang ist weniger meist mehr. Außer einigen Geeks (und Wettbewerbern) hat heute kaum jemand Lust, sich durch größere Mengen Features zu arbeiten, um einen konkreten Nutzen für sich zu erkennen. Die Beschränkung auf einige leicht verständliche Kernfunktionen bringt meist die höhere Akzeptanz. Löschung und anschließende Lästerei im Web ziehen auch einfrierende Screens, Abstürze und energiefressende Anwendungen nach sich. Instabilität und Langsamkeit gehören zu den häufi gsten Gründen, warum Nutzer Apps löschen und schlecht bewerten. Vor das Scharfschalten einer App sollten daher immer umfassende Tests gestellt sein. Merke: Ein Viertel aller Apps wird nur einziges Mal aufgerufen. 10 Ingram Micro talk

11 Thema Apps und Responsive Design helfen Online-Shops Surfen, sehen, kaufen was am heimischen Rechner meist recht gut klappt, ist mit mobilen Endgeräten oft gar nicht so einfach. Denn viele Online-Shops sind für den mobilen Zugriff nur unzureichend gerüstet. Angefangen beim Seitenaufbau über das Design bis hin zum Check Out und Bezahlvorgang gibt es hier viele Mängel. Aktuelle Zahlen belegen, dass durchschnittlich nur 10 Prozent mobiler Shop-Besucher tatsächlich einen Kaufvorgang abschließen. So hat eine breit angelegte Studie der UDG United Digital Group bei den 46 umsatzstärksten Online-Shops ermittelt, dass selbst Giganten wie Amazon im Bereich mobile Commerce echte Chancen verschenken. Der Hauptgrund: Mangelhaftes oder komplett fehlendes Responsive Design. Responsive Design sorgt unter anderem dafür, dass sich die Inhalte dynamisch an die Displaygrößen der unterschiedlichen Endgeräte anpassen und Bilder schneller laden. Grundlage dafür ist eine fl exible HTML-Struktur (Stichwort HTML5) und Browser, die Media Queries per CSS3 unterstützen, was die jüngeren Versionen gängiger Browser allerdings alle können. Die verschiedenen Displaygrößen und -arten, Aufl ösungen und Farben sind mit entsprechenden Befehlen verknüpft, Videos, Bilder und Schriften sind skalierbar angelegt, damit auf jedem Gerät eine passende Version der Shop-Seite erscheinen kann. Bisher jedoch zeigen die meisten Shop-Betreiber ihren Kunden auf allen Smartphones und Tablets ein und dieselbe Version ihrer Seite an. Dabei würde Responsive Design die... Reichweite enorm erhöhen, weiß Matthias Thürling, E-Commerce-Specialist der UDG. Es dient nicht nur der besseren Anzeige, sondern es verschlankt auch den gesamten Kaufprozess, indem nur relevante Inhalte angezeigt werden und die Seiten schnell und störungsfrei laden. Ein mangelhafter mobiler Auftritt beeinträchtige zudem die Vertrauenswürdigkeit des Anbieters. Laut der UDM-Studie verzichten viele Anbieter auf ihren mobilen Seiten sogar darauf, vertrauensbildende Informationen (etwa Zertifi zierungen, sichere Zahlungsarten, Rückgabepolitik) zu nennen, die im regulären Online-Shop ganz selbstverständlich sind. Ist ein Kunde beispielsweise unsicher über die Sicherheit seiner Kreditkartendaten oder der Artikelrücknahme, bricht er den Kaufprozess ab, so Thürling. Auch deshalb sei es für Online-Shops unabdingbar, ihre mobilen Angebote stärker an den Kundenanforderungen auszurichten. ter) alle geschäftlichen Daten zentral erfassen und den einzelnen Anwender dann per passender App und sicherer Zugangskontrolle auf bestimmte ERP-Lösungen, SCM, CRM oder Daten der Personalabteilung zugreifen lassen. Apps erhöhen die Kundenbindung Braucht ein Systemhaus eine eigene App? Die meisten Unternehmen unterhalten bereits eigene Online-Shops. Tatsache ist, dass immer mehr Anwender auch im Geschäftsalltag auf Webshops mit dem Mobiltelefon zugreifen. Dabei gilt: Die bevorzugten Anbieter werden per App, Nebenlieferanten per Browser angesurft. Schon aus Prestigegründen empfi ehlt sich daher eine eigene App mit den wichtigsten Informationen zum Unternehmen, integrierter Kontaktmöglichkeit per Mail oder Telefon aber auch der Anbindung zum Webshop. Einige Softwareanbieter wie etwa Tobit stellen bereits kostengünstige App-Baukästen zur Verfügung, so dass die eigene App keine riesige Investition sein muss. Fazit: Mobiles Arbeiten verändert den Umgang mit der IT und das IT-Geschäft selbst. Mobile Geräte, Apps und Browser-basierte Anwendungen bieten Systemhäusern eine Fülle an neuen interessanten Geschäfts- und Dienstleistungschancen. Auf der anderen Seite werden bekannte Geschäftsmodelle, Produkte und Geräte langfristig vom Markt verschwinden. Das Potenzial für innovative Unternehmen ist groß. Wichtig ist es, sich zu positionieren und die neuen Themen bei seinen Kunden zu adressieren, bevor sich die einen neuen Berater suchen. Ingram Micro talk

12 Computing Products Mac Pro Gebaut für Ideen. Egal wie groß. Dual GPUs auf Workstation-Niveau. Fortschrittlicher Prozessor. Flash-Speicher der nächsten Generation. Ultraschneller Arbeitsspeicher. Einzigartige Erweiterungsmöglichkeiten. In einem radikal neuen Design. Ein Computer wie kein anderer. Die Zukunft des Pro Desktop ist da. Wichtigste Merkmale Quad-Core oder 6-Core Intel Xeon E5 Prozessor Dual AMD FirePro D300 oder D500 Grafi kprozessoren 12 GB oder 16 GB 1866 MHz DDR3 ECC Arbeitsspeicher 256 GB PCle basierter Flash-Speicher Sechs Thunderbolt 2 Anschlüsse, vier USB 3 Anschlüsse, Dual-Gigabit-Ethernet und HDMI 1.4 Ultra HD Bis zu drei 4K Displays oder bis zu sechs Thunderbolt Displays anschließbar ac WLAN und Bluetooth 4.0 integriert OS X Mavericks das fortschrittlichste Computer-Betriebssystem der Welt 4797C58 Mac Pro 6-core Xeon E5 3.5GHz/16GB/256GB/Dual FirePro D500 mit je 3GB a. Anfrage 4797C57 Mac Pro Quad-Core Xeon E5 3.7GHz/12GB/256GB/Dual FirePro D300 mit je 2GB a. Anfrage Videoschnitt und der Mac Pro Zwei GPUs auf Workstation-Niveau, die neuesten Intel Xeon E5 Prozessoren und ultraschneller PCIe basierter Flash-Speicher machen den Mac Pro zu einem Kraftpaket für den Videoschnitt. Und Final Cut Pro X ist optimiert, um das Potenzial des Mac Pro für beispiellose Leistung voll zu nutzen. Man kann acht 4K Videostreams gleichzeitig laufen lassen, mehrere Ebenen komplexer Effekte in Echtzeit verarbeiten, Multicam-Clips mit 4K Video aus bis zu unglaublichen 16 Kamerawinkeln schneiden und alles auf bis zu drei 4K Displays ansehen. Fotografi e und der Mac Pro Ein Mac Pro plus Aperture das ist das ultimative Fotostudio. Mit Flash-Speicher auf PCIe Basis sind Bilder mehr als 4x schneller importiert als auf einem Mac Pro der vorherigen Generation. Dabei kann man dank leistungsstarker Intel Xeon E5 Prozessoren und zwei GPUs auf Workstation-Niveau superschnell Verbesserungen vornehmen, Bilder retuschieren und Effekte anwenden. Außerdem lässt sich sogar ein 4K Display anschließen, so dass Fotos mit noch mehr Details als je zuvor betrachtet werden können. Audio und der Mac Pro Mit dem Mac Pro und Logic Pro X haben Sie ein komplettes professionelles Aufnahmestudio. Instrumente, Samples und Loops lädt der Mac Pro dank ultraschnellem Flash-Speicher auf PCIe Basis fast sofort. Thunderbolt 2 stellt eine hohe Anzahl von Audio I/O Kanälen mit sehr niedriger Latenz bereit, ohne dass dafür zusätzliche PCI Karten nötig wären. Und der unglaublich leise Lüfter ist perfekt für makellose Aufnahmen. 12 Ingram Micro talk

13 Computing Products Die neue Fujitsu ETERNUS DX S3 Serie Die ETERNUS DX100, 200, 300 und 600 Entry-Level- und Midrange-Modelle basieren auf der neuen ETERNUS DX Leistungsarchitektur und können als Systeme mit vereinten (unifi ed) block- und dateibasierten Zugriffsfunktionen konfi guriert werden. Sie sind die Nachfolger der Modelle ETERNUS DX80, 90, 410 und 440. Die Speichermanagement-Suite ETERNUS SF16 bietet neue Funktionen zur besseren Unterstützung des Geschäftsbetriebs über die gesamte Serie. Dabei wurde die Strategie der Familienarchitektur von ETERNUS verfolgt. Die Neuigkeiten auf einen Blick: Entry- und Midrange-Modelle basieren auf einer neuen Leistungsarchitektur, bieten einen vereinten block- und dateibasierten Zugriff, was die Auslastung und Konsolidierungsfähigkeiten verbessert Familienkonzept: Durch die Möglichkeit vorhandene Systeme weiter zu verwenden lässt sich die neue ETERNUS DX S3 Generation schrittweise sklalieren - von DX100 bis zur DX600. So wächst das Storagesystem des Kunden mit seinen Anforderungen. Neue Verwaltungsfunktionen: Mit der Verwaltungssoftware ETERNUS SF 16 lassen sich alle ETERNUS Systeme noch effi zienter managen. Auch zusätzliche Funktion können entsprechend des Modells per einfacher Lizenzierung jederzeit nachträglich aktiviert werden. Einfach: Erschwinglich: Skalierbar: Sicher: Zuverlässig: Das gesamte ETERNUS-Portfolio ist darauf ausgerichtet, den Alltagsbetrieb Ihrer Kunden zu vereinfachen. In dem Maße, in dem das Datenaufkommen wächst, steigen auch die Kosten. Und insbesondere die Budgets sind begrenzt. Ein Grund mehr, sich für eine ETERNUS-Lösung zu entscheiden! Datenvolumen wachsen mit jedem Tag. Die ETERNUS DX ermöglicht deshalb beispielsweise eine umfassende Skalierung auf ein größeres Modell, das maximalen Schutz der Investitionen und minimalen Betriebsaufwand bietet. ETERNUS-Storagesysteme unterstützen unterbrechungsfreien Betrieb. So enthalten schon ETERNUS DX-Einstiegssysteme kostenlose Snapshots und bieten Datenreplikations- und Kopierfunktionen. Fujitsu ist ein zuverlässiger und fairer Partner, der auf über 40 Jahre Erfahrung mit der Entwicklung von Storage-Systemen zurückblickt. Value4you Portfolio: 0777JR3 ETERNUS DX100S3 3.5, 1x Co, 2x DB iscsi, 1G, 2x 3TB 5.999, JS0 ETERNUS DX100S3 2.5, 2x Co, 2x DB FC8G2P, 10x 600GB 10k , JS3 ETERNUS DX100S3 2.5, 2x Co, 2x DB iscsi, 10G,10x 600GB 10k , JP2 ETERNUS DX200S3 2.5, 2x Co, 2x DB 8G2P, 2x Eth 10uni,10x 1TB , JS5 ETERNUS DX200S3 2.5, 2x Co, 2x DB FC8G2P, 10x 600GB 10k , JP0 ETERNUS DX200S3 2.5, 2x Co, 2x DB iscsi, 10G, 10x 600GB 10k , JS4 ETERNUS DX200S3 2.5, 2x Co, 4x DB iscsi, 1G, 12x 600GB 10k ,00 Ingram Micro talk Hier können Sie online Ihr Wunschsystem zusammenstellen: 13

14 Computing Products HP PCs mit AMD-Prozessortechnologie Durch das Revolutionieren von beschleunigten Desktop-Prozessoren hat AMD die Spielregeln für PCs neu erfunden: So hat AMD die kraftvolle Leistung von Multicore-CPUs mit den ästhetisch eindrucksvollen Bildwiedergabemöglichkeiten der AMD Radeon Grafi kkarten kombiniert und auf einen einzigen, energieeffi zienten Chip gebracht. Technische Highlights: Einfache Navigation in Anwendungen mit AMD Turbo Core 3.0 Genießen Sie eine neue Dimension realistischer Darstellung mit AMD HD3D Gaming Schließen Sie mit der AMD Eyefi nity Technologie bis zu sechs Monitore an Welche Vorteile bietet eine APU? Eine APU beschleunigt die Leistung der heutzutage gängigsten Anwendungen (bsp.: Microsoft Offi ce, IE, Firefox und Photoshop) AMD Systeme sind in der Regel günstiger und schonen damit das Budget Ihrer Kunden Sie steht für geringerem Stromverbrauch HP Compaq 6305 Pro Erstellen Sie Präsentationen mit aufwendigen Grafi ken auf dem HP Compaq Pro 6305 Microtower oder Small-Form-Factor und lassen Sie Ihrer Produktivität freien Lauf mit der neuesten AMD -Prozessortechnologie. Nutzen Sie zum Optimieren und individuellen Anpassen die vielen Erweiterungsoptionen und die Mehrfach-Display-Konfi gurationen für eine expandierte Bildschirmumgebung. Technische Details zur SKU 9437G8A (HSKU: C7C96AW#ABD): Gehäuse Prozessoren Grafi k Arbeitsspeicher Festplatte Laufwerk Betriebssystem Small Form Factor AMD A6-5400B AMD Radeon HD 7540D Grafi k 1x4GB RAM (PC /1600) 500G HD (SATA 6GB/s;Smart IV) Super Multi DVD Brenner Windows 7 Pro 64-bit Bestellnr. HEK EUR 9437G8A 395, T6E 299, FQM 6305 PRO SFF A6-6400B 1X8GB 1TB W8P/W7P-64 DVDSM LAN 409,00 943A25Q 6305 PRO SFF A4-6300B 1X4GB 500GB W8P/W7P-64 SM MCR LAN 369,00 943A25R 6305 PRO MT A4-6300B 1X4GB 500GB W8P/W7P-64 SM LAN 369,00 HP ProDesk 405 G1 Die HP ProDesk 405 G1 Microtower-Serie bietet erweiterbare Desktop-PCs, mit denen Geschäftsanforderungen heute und in der Zukunft erfüllt werden. Mit der leistungsfähigen AMD-Technologie können Sie sich auf Ihr Unternehmenswachstum konzentrieren, während Sie gleichzeitig die Gesamtbetriebskosten senken eine wahrhaftig intelligente Investition. 9439T6E HP PD 405-G1 TWR E X4GB 500GB W8.1P/W7P-64 SM MCR 302, VND HP PD 405-G1 TWR A X4GB 500GB W8.1P/W7P-64 SM LAN 310,00 Das HP Care Pack die Vorsorge für Arbeitsausfälle passend zu Ihrem HP Compaq 6305 Pro! Am Besten gleich mit bestellen! 943H5C1 HP CARE PACK SERVICES 3 Jahre Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag für 58,80 den Compaq S6J0 HP CARE PACK SERVICES 5 Jahre Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag für den Compaq ,80 Nähere Informationen zu den HP Compaq 6305 fi nden Sie hier: 14 Ingram Micro talk

15 Computing Products HP Workstation Z230 Promo Aktion Geringer Preis bei hoher Leistung! Die HP Z230 Workstation wurde für umfangreiche 24x7x365-Workloads konzipiert und bietet Prozessor- und Grafi ktechnologien der neusten Generation. Erhältlich als Tower und Small-Form-Factor (SFF). 943A80G WKST Z230TWR CI X4GB 500GB W8/W7P64 DVDRW HD , UNS WKST Z230TWR CI X4GB 1TB DVDSM W8/W7P64 NVQR , UNZ WKST Z230TWR CI X4GB 1TB DVDSM W8/W7P64 V , BMW WKST Z230SFF XE3-1225V X2GB 1TB W8/W7P64 DVDSM MCR INTEL HD 685, BMT WKST Z230SFF CI X4GB 1TB W8/W7P64 DVDSM MCR INTEL HD 739,00 943A7JF WKST Z230SFF CI X2GB 500GB W8.1/W7P64 DVDRW HD ,00 Das HP ZBook 15 & 17 Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf Mit den mobilen HP Workstation ZBook 15 und ZBook 17 sind Sie nicht an Ihren Schreibtisch gebunden. Sie bieten neuste Intel Core Prozessor Technologie der 4ten Generation. Mit den dedizierten Grafi kkarten und dem eigenen Speicher, erreichen Sie auch mobil Leistungen einer gewöhnlichen Desktop Workstation. Mit dem optional erhältlichen Dream Color Bildschirm mit über 1 Milliarde Farben wird jede Anwendung farbtreu und brillant im Full-HD Modus angezeigt. Alle verbauten Systemkomponenten bilden als Einheit eine abgerundete und stets effektive mobile Workstation von HP. ZBook 15 ZBook 17 Bestellnummer 9439BMY 9439BMV Display 15.6 Zoll LED FHD (1920x1080); 39.6 cm 17.3 Zoll FHD (1920x1080); 43.9 cm Prozessoren Intel Core i7-4700mq (up to 3.40 GHz / 6M Cache) Intel Core i7-4700mq (up to 3.40 GHz / 6M Cache) Grafi kkarte NVIDIA Quadro K1100M NVIDIA Quadro K3100M Arbeitsspeicher 4 GB RAM (1x 4 GB) 4 GB RAM (1x 4 GB) Festplatte 750GB HDD + 32GB SSD GB HDD SATA; rpm 750GB HDD + 32GB SSD GB HDD; rpm Laufwerk DVD-SuperMulti (DL), DVD-SuperMulti (DL), Betriebssysteme Win 7 Pro 64-Bit Upgrade Win 8 Pro 64-Bit Win 7 Pro 64-Bit Upgrade Win 8 Pro 64-Bit Kommunikation / Datenübertragung USB 2.0, RJ-45 (Netzwerk), DisplayPort (Monitor), USB 3.0, Thunderbolt, combo audio/mic jack, VGA, USB 2.0, RJ-45 (Netzwerk), DisplayPort (Monitor), USB 3.0, Thunderbolt, combo audio/mic jack, VGA, HEK EUR 1.205, ,00 Zubehör Workstation + mobile Workstation 9437CLW HP Tasche für ZBook 15 & 17 32, JMM Advanced Docking Station 230Watt AC Adapter für ZBook 15 & , QUQ AMD FIREPRO W7000 4GB Grafi kkarte kompatibel mit HP Z230 Workstation 779, WJX NVIDIA QUADRO K2000 2GB Grafi kkarte kompatibel mit HP Z230 Workstation 315, C 1x 4GB DDR NON ECC Arbeitsspeicher kompatibel mit HP Z230 Workstation 68,00 Denken Sie auch gleich an das passende HP Care Pack für Ihre Workstation Z230! 94344SM Elektronisches CARE PACK 3 Jahre Vor-Ort-Service (innerhalb 4 Stunden) 42, SL Elektronisches CARE PACK 4 Jahre Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag 84, ES Elektronisches CARE PACK 5 Jahre Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag 168,00 Denken Sie auch gleich an das passende HP Care Pack für Ihre Mobile Workstation! 943L2S0 Elektronisches CARE PACK 3 Jahre (Austausch 2-5 Arbeitstage) 9,99 943H5A9 Elektronisches CARE PACK 3 Jahre Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag 92,50 943H5B4 Elektronisches CARE PACK 4 Jahre Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag 167,00 943H5A7 Elektronisches CARE PACK 5 Jahre Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag 241,00 Nähere Informationen zu HP Workstations fi nden Sie unter: Ingram Micro talk

16 Computing Products HP ProLiant Gen8 Server limitierte Promotion 4fach profitieren mit dem HP TopValue-Programm bis ! Beste Server, beste Konfi guration, beste Verfügbarkeit, bester Preis das sind gleich vier starke Argumente, die Sie dabei unterstützen, Ihren Abverkauf zu steigern. Das HP TopValue- Programm bietet Ihnen nicht nur innovative Technologien in ausgewogener Konfi guration, sondern auch ideale Konditionen für den Verkauf. HP OneView Services HP bietet eine Vielzahl von Optionen, damit Sie das Leistungsspektrum von OneView in vollem Umfang nutzen können vom Einstieg bis zum fortlaufenden Betrieb. Das Serviceportfolio ist auf aktuelle und künftige Technologien ausgerichtet. Das trägt zu einer Vereinfachung von Prozessen bei und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf geschäftliche Anforderungen anstatt auf die IT-Infrastruktur zu konzentrieren. Die HP OneView Services bieten folgende Vorteile: Weniger Zeitaufwand und Probleme bei der Einrichtung von Lösungen durch eine einfache Installation und Implementierung Nahtlose Verlagerung von Daten von HP SIM, Insight Control, Virtual Connect Manager oder Virtual Connect Enterprise Manager in die HP OneView-Umgebung Schulung durch Experten für Ihre Mitarbeiter zu neuen Tools und der HP OneView-Umgebung Längere Lebensdauer der Blade-Umgebung (über drei Jahre hinaus), mit Support für vier oder fünf Jahre Proaktive Empfehlungen, Unterstützung und Überwachung im Rahmen von HP Proactive Care für Server und OneView-Software Über 200,00 sparen! Ausgewählte HP ProLiant Gen8 TopValue Server (max. 20 Stück pro Server pro Partner) Bestellnr. Herstellernr. Bezeichnung Special HEK 94367KG DL360p Gen8 HP ProLiant Server Top Value max. 20 Stück pro Partner HP ProLiant DL360p Gen8 Intel Xeon E Core (2.00GHz 15MB)8GB (2 x 4GB) PC3L DDR3 1333MHz RDIMM (Low Voltage) 8 x Hot Plug 2.5in Small Form Factor Smart Carrier Smart Array P420i/1GB FBWC DVDRW 2 x 460W 3 Year NBD Warranty 1.689, KJ DL380p Gen8 HP ProLiant Server Top Value max. 20 Stück pro Partner HP ProLiant DL380p Gen8 Intel Xeon E Core (2.00GHz 15MB L3 Cache) 8GB (2 x 4GB) PC3L DDR3 1333MHz RDIMM (Low Voltage) 8 x Hot Plug 2.5in Small Form Factor Smart Carrier Smart Array P420i/1GB FBWC DVDRW 2 x 460W 3 Year NBD Warranty 94367KH ML350p Gen8 HP ProLiant Server Top Value max. 20 Stück pro Partner HP ProLiant ML350p Gen8 Intel Xeon E Core (2.00GHz 15MB L3 Cache) 8GB (2 x 4GB) PC3L DDR3 1333MHz RDIMM (Low Voltage) 2 x 300GB (10k rpm) Hot Plug 2.5in Small Form Factor Smart Carrier SAS Smart Array P420i/1GB FBWC DVDRW 2 x 460W 3 Year NBD Warranty gültig bis ,00 gültig bis ,00 gültig bis Unser Tipp: Empfehlen Sie Ihren Kunden beim Serverkauf gleich das passende HP Reseller Option Kit und den passenden HP Carepack Service. So sparen Ihre Kunden bares Geld und Sie selbst machen fast ohne Mehraufwand ein attraktives Zusatzgeschäft! 16 Ingram Micro talk

17 Computing Products HP P2000 G3 Promotion Die HP P2000 G3 ist der Preisbrecher im SAN-Einstiegsbereich ohne auf wichtige Funktionen für den Einsatz in Virtualisierungsumgebungen für den SMB-Bereich zu verzichten. Das System kann mit redundanten Controllern ausgestattet werden und bietet im Standardumfang bereits redundante Netzteile sowie diverse Softwarefunktionalitäten (Snapshots, VAAI-Integration in VMware etc) und ein einfaches Management. HP Simply StoreIT: P2000 Storage Maßgeschneiderte Einstiegslösung zum kleinen Preis. Nutzen Sie als Reseller jetzt die Möglichkeiten der neuen HP Fexible P2000 G2 Promotion um individuelle Bundles, den Anforderungen Ihrer Kunden entsprechend zu konfi gurieren ohne dabei auf günstige Preise verzichten zu müssen. Extra-Bonus für Sie: Gewinnen Sie 1 von 100 maßgeschneiderten Hemden mit HP Storage informieren Sie sich über die Details der Aktion auf unserer Promotion Webseite Stellen Sie für Ihre Kunden das P2000 G3 Storage in 3 Schritten zusammen: Kleiner Anfang, dann Ausweitung der Anzahl an unterstützten Servern und der Gesamtkapazität anpassbar an sich verändernde Anforderungen Mit dem P2000 G3 MSA können Kunden bei höherem Bedarf die Speicherkapazität von 600 GB auf 57,6 TB SAS, 384 TB SAS MDL oder 192 TB SATA erhöhen. Die P2000 G3 MSA Arrays unterstützen 7 LFF-Gehäuse mit 96 Laufwerken oder 5 SFF-Gehäuse mit maximal 149 Laufwerken. Single- oder Dual-Controller für jedes Budget. Leistungsstarke neue Controller (FC, FC/iSCSI, SAS, 10GbE und 1 Gbit iscsi) und 2 GB Schreib-/Lese-Cache unterstützen jeweils bis zu 64 Hosts. Modernste 8 Gbit Fibre Channel-, 6 Gbit SAS-, 10 GbE- und 1 Gbit iscsi-technologie ermöglicht Benutzern den schnellen, zuverlässigen und kostengünstigen Zugriff auf ihre Daten. Alle P2000 G3 MSA-Modelle sind ohne Zusatzkosten mit Funktionen für bis zu 64 Snapshots und Volume Copy-Funktionen ausgestattet. Eine höhere Kapazität von 512 Snapshots ist optional erhältlich. Die ebenfalls als Option erhältliche Remote Snap Software ermöglicht eine Snap-Replikation über die Fibre Channel-, die kombinierten FC/iSCSI- sowie die 1-GbE- und 10-GbE-iSCSI-Controller. Mit 512 LUNs und einer LUN-Größe von über 40 TB (je nach ausgewählter RAID-Stufe) können bei den P2000 G3 MSA-Arrays für eine Vielzahl von Konfi gurationen die gewünschten LUNs äußerst fl exibel ausgewählt werden. Ingram Micro talk

18 Computing Products Das neue Lenovo ThinkPad Yoga 4 Modes für 4-fache Produktivität Unterschiedliche Situationen erfordern unterschiedliche Geräte. Ob im Vorstandszimmer, im Auto, im Büro oder im Café wählen Sie den Mode, der am besten zur aktuellen Aufgabe passt. Laptop Mode, Stand Mode, Tent Mode und Tablet Mode, das ThinkPad Yoga bietet 360 Produktivität und verfügt daher über eine ausgeklügelte Tastaturkonstruktion. Das patentierte Lift & Lock-System (Anheben und Arretieren) von Lenovo deaktiviert die Tastatur im Tablet Mode bzw. Stand Mode und ermöglicht eine unterbrechungsfreie Nutzung des Geräts. Das vorinstallierte Intel SBA bietet verschiedene Sicherheitsfunktionen und sorgt für einen unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb. Dieses Convertible Ultrabook ist wie geschaffen für Business-Anwender. Merkmale Ultraschnelle Performance mit Intel Core i Prozessoren der vierten Generation Optimiert für Windows 8 mit mehreren Eingabeoptionen Multitouch-Display, Tastatur, 5-Tasten-ClickPad und optionaler Digitalisierstift Mit reaktionsschnellem 10-Finger-Multitouch-Display Mit dem OneLink Dock lassen sich mehrere Geräte über einen einzigen Anschluss mit dem System verbinden Handliches Format, ein Gerät für Tablet- und Ultrabook - Benutzer ThinkPad Yoga das neue Business 4x4 Intel Core i5-4200u Windows 8.1 Professional 64 Bit 8 GB DDR3 (soldered) 500 GB Festplatte (5400rpm) + 16GB M.2 SSD Intel HD Graphics fi nger Multitouch Antiglare FHD IPS (1920x1080) 400 NIT (with Pen & Digitizer) 2x USB 3.0 (1x powered)/ HDMI Lenovo OneLink Docking port Intel 7260 BGN Wi-Fi & Bluetooth cell battery 720p Low Light Sensitive Webcam 6-row Lift'n'Lock Keyboard with Backlit function Multitouch TrackPad+TrackPoint 1 Jahr BringIn Garantie Bestellnr. HEK EUR S603LE ,00 ThinkPad Yoga das neue Business 4x4 Intel Core i7-4500u Windows 8.1 Professional 64 Bit 8 GB DDR3 (soldered) 256 GB Solid State Drive Intel HD Graphics fi nger Multitouch Antiglare FHD IPS (1920x1080) 400 NIT (with Pen & Digitizer) 2x USB 3.0 (1x powered)/ HDMI Lenovo OneLink Docking port Intel 7260 AC Wi-Fi & Bluetooth cell battery 720p Low Light Sensitive Webcam 6-row Lift'n'Lock Keyboard with Backlit function Multitouch TrackPad+TrackPoint 1 Jahr BringIn Garantie Bestellnr. HEK EUR S603LE ,00 Intel, das Intel Logo und Intel Core sind Marken der Intel Corporation in den USA oder anderen Ländern. Andere Marken oder Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. 18 Ingram Micro talk

19 Computing Products ThinkPad T440s Ultrabook Das Ultimative Business-Ultrabook. Das überarbeitete ThinkPad T440s bietet erstklassige Leistungsmerkmale wie z. B. Intel Core Prozessoren der vierten Generation. Ein fl aches und leichtes Business-Notebook der nächsten Generation. Von der extrem langen Akkulaufzeit bis zum Full-HD-IPS-Display das T440s verleiht Ihrer Produktivität Flügel. Ultraflach und superleicht Das ThinkPad T440s Ultrabook ist unser fl achstes und leichtestes ThinkPad T Serie Notebook. Das bis zu 1,6 kg leichte und an der dicksten Stelle nur 21 mm hohe Notebook passt bequem in jede Tasche. Ein Sicherheitsrahmen erhöht die Steifi gkeit und Widerstandsfähigkeit von Notebookgehäuse und Abdeckung (Gehäuseoberseite aus Kohlefaser, Gehäuseunterseite aus Magnesium für maximale Festigkeit ohne zusätzliches Gewicht). ThinkPad T440s fl aches und leichtes Business-Ultrabook. Intel Core i5-4200u 2.6 GHz Windows 7 Professional 64 Bit (incl. Windows 8 Pro 64 Recovery DVD) 4 GB DDR3 180 GB Solid State Drive Intel HD Graphics FHD (1920x1080) TFT 3x USB 3.0/ VGA mini-dp / Dock Connector 4-in-1-reader (MMC, SD, SDHC, SDXC) Intel 7260 AC WiFi & Bluetooth cell front + 3 cell rear battery 720p Low Light Sensitive HD camera Fingerprint/ Trackpoint & TouchPad WWAN Enabled (Ericsson N5321) 3 Jahre Onsite Garantie Bestellnr. HEK EUR S603HK ,00 ThinkPad T440s fl aches und leichtes Business-Ultrabook. Intel Core i7-4600u vpro 2.1 GHz Windows 7 Professional 64 Bit (incl. Windows 8 Pro 64 Recovery DVD) 2x 4 GB DDR3 256 GB Solid State Drive Intel HD Graphics FHD (1920x1080) TFT 3x USB 3.0/ VGA mini-dp / Dock Connector Smart Card Reader 4-in-1-reader (MMC, SD, SDHC, SDXC) Intel 7260 AC WiFi & Bluetooth cell front + 3 cell rear battery 720p Low Light Sensitive HD camera Fingerprint/ Trackpoint & TouchPad WWAN Enabled (Ericsson N5321) 3 Jahre Onsite Garantie Bestellnr. HEK EUR S603HL ,00 Intel, das Intel Logo und Intel Core sind Marken der Intel Corporation in den USA oder anderen Ländern. Andere Marken oder Produktnamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Ingram Micro talk

20 Computing Products Das neue Spring Line Up von Sony steht in den Startlöchern! Lassen Sie sich noch heute von unseren Focus Sales Managern beraten: Tel 089 / VAIO Fit multi-fl ip Ab KW 4 kommen die neuen Modelle! Mehr Infos finden Sie im Mobile Guide auf den Seiten 16 bis 22 VAIO Pro 13 VAIO Tap 11 Jetzt inklusive LTE 20 Ingram Micro talk

Sparen Sie mit der Nummer 1*

Sparen Sie mit der Nummer 1* Sparen Sie mit der Nummer 1* HP SMB VMware Bundle 8.1 Bestehend aus 1 HP VMware Entry Tower: ML350 und VMware Essentials. HP ProLiant ML350 G6 2 x Intel Xeon E5620 Quad Core 2.40GHz CPUs 6 x 2GB RDIMM

Mehr

Prodatic Angebote 2014

Prodatic Angebote 2014 Terra PAD 1002 mit ANDROID 4.2 Das Quick PAD 1002 ist mit Dual Core CPU, 1 GB Speicher und 16 GB Nand Flash sowie Android 4.2 ausgestattet. 179,- Arm Prozessor 1,5 GHz, Dual Core 9,7 Multi-Touch Display

Mehr

10. 1 Zoll MAXDATA Tablet. Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata.ch

10. 1 Zoll MAXDATA Tablet. Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata.ch Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata.ch 10. 1 Zoll MAXDATA Tablet Die neuen MAXDATA Windows-Tablets überzeugen mit herausragendem Preis/Leistungsverhältnis, unaufdringlicher Optik und solider

Mehr

SCHEIDBACH Computerhandel KG EDV-FACHBETRIEB MIT PERSÖNLICHER BERATUNG ASUS - LENOVO - TOSHIBA FUJITSU - HP. Notebook Preisliste. JUNI/Juli 2015-1 ***

SCHEIDBACH Computerhandel KG EDV-FACHBETRIEB MIT PERSÖNLICHER BERATUNG ASUS - LENOVO - TOSHIBA FUJITSU - HP. Notebook Preisliste. JUNI/Juli 2015-1 *** SCHEIDBACH Computerhandel KG EDV-FACHBETRIEB MIT PERSÖNLICHER BERATUNG ASUS - LENOVO - TOSHIBA FUJITSU - HP Notebook Preisliste JUNI/Juli 2015-1 *** Achtung: wir verkaufen unsere Notebooks ausschließlich

Mehr

MAXDATA Bundle-Hits. MAXDATA-Hit. FIyer 2l2014

MAXDATA Bundle-Hits. MAXDATA-Hit. FIyer 2l2014 FIyer 2l2014 MAXDATA Bundle-Hits MAXDATA-Hit 15.6 Zoll Notebook M-Book 5000 G5 Windows 8.1 l Intel i5-4300m (3.3 GHz, 3MB Cache) 4GB RAM DDR3 l 500 GB Festplatte LED non glare Display l Grafik Intel HD

Mehr

Aktion solange Vorrat!

Aktion solange Vorrat! Produkteportfolio Februar 2014 Aktion solange Vorrat! Bei Windows 8 Pro ist das Windows 7 Professional vorinstalliert! MAXDATA-Hit 15.6 Zoll Notebook M-Book 5000 G5 Windows 8.1 Intel i5-4300m (3.3 GHz,

Mehr

Produkteportfolio Februar 2015. Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata. ch

Produkteportfolio Februar 2015. Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata. ch Produkteportfolio Februar 2015 Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata. ch MAXDATA Monitor - Aktion Aktion Wide TFT 16:9 (1920x1080 Pixel) l HDMI l DVI l D-Sub l Kontrast (dynamisch) 5.000.000:1

Mehr

HP Proliant Server Golden Offers. März 2013

HP Proliant Server Golden Offers. März 2013 HP Proliant Server Golden Offers März 2013 HP ProLiant Server Golden Offer Produkte März 2013 Bestellnr. D7J57A 470065-661 670639-425 470065-660 Prozessor Intel Core i3-3220 Prozessor (3.3GHz, 2-Core,

Mehr

Auch unterwegs bestens gerüstet mit den Fujitsu LIFEBOOKs

Auch unterwegs bestens gerüstet mit den Fujitsu LIFEBOOKs Auch unterwegs bestens gerüstet mit den Fujitsu LIFEBOOKs Success Solution März 014 15,6" 39,6 cm Full HD Display Schlankes, elegantes Design Das LIFEBOOK E754 ist die richtige Wahl, wenn Sie ein stilvolles

Mehr

MAXDATA Monitor. Notebook 5000 G5 -Aktion. Einführungs-Aktion bis 31.12.2014

MAXDATA Monitor. Notebook 5000 G5 -Aktion. Einführungs-Aktion bis 31.12.2014 Produkteportfolio Dezember 2014 MAXDATA Monitor Einführungs-Aktion bis 31.12.2014 Wide TFT 16:9 (1920x1080 Pixel) l HDMI l DVI l D-Sub l Kontrast (dynamisch) 5.000.000:1 l 250 cd/qm h/v 178 /178 l Lautsprecher

Mehr

Newsletter I / 2015. Professional Communication INS GmbH. Hubert-Wienen-Str. 24 52070 Aachen. Tel: 0241-1698800. Fax: 0241-1698818

Newsletter I / 2015. Professional Communication INS GmbH. Hubert-Wienen-Str. 24 52070 Aachen. Tel: 0241-1698800. Fax: 0241-1698818 Newsletter I / 2015 Hubert-Wienen-Str. 24 52070 Aachen Tel: 0241-1698800 Fax: 0241-1698818 E-Mail: vertrieb@pc-ins.de Professional Communication INS GmbH Support-Ende Windows Server 2003 Windows Server

Mehr

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen SV-Modul, hot plug, 96% Energieeffizienz Success Solution Juli 2015 Intel Inside. Leistungsstarke Lösungen Outside. Die Intel Xeon E5-2600 v3

Mehr

Newsletter - IV / 2014

Newsletter - IV / 2014 Newsletter - IV / 2014 Hubert-Wienen-Str. 24 52070 Aachen Website: pc-ins.de Tel: 0241 169 88 00 Fax: 0241 169 88 18 Professional Communication IBM Express-Seller System x 3100M4 Der IBM x3100 M4 ist der

Mehr

Oktober 2012 - Notebook Line-up Seite 1/6

Oktober 2012 - Notebook Line-up Seite 1/6 Oktober 2012 - Notebook Line-up Seite 1/6 Volle Leistung: Mit AMD Radeon Grafik und Windows 7 Professional Kraftpaket mit schneller Grafik und Windows Home Premium zum günstigen Preis Schneller Intel Core

Mehr

-,N. ep S ät KW 7/8. Müller PC Hofgarten 1 4225 Brislach Tel.: 076 / 339 08 63 Tel: 061 / 783 03 03 wwwmueller-pc.ch info@mueller-pc.

-,N. ep S ät KW 7/8. Müller PC Hofgarten 1 4225 Brislach Tel.: 076 / 339 08 63 Tel: 061 / 783 03 03 wwwmueller-pc.ch info@mueller-pc. verproduktion otebook-undser -,N C ep hr Ja 25 mehrals andort amproduktionsst er nt ce ce vi er S ldungsquote zeund20%ausbi ät pl ts ei rb ea rt hunde KW 7/8 TERRA PreisUpdate KW 7/8 - Systeme NEU NEU

Mehr

HP Elite. Die ultimativen Business PCs von HP. Notebooks, Tablets, Desktops, Drucker

HP Elite. Die ultimativen Business PCs von HP. Notebooks, Tablets, Desktops, Drucker HP Elite. Die ultimativen Business PCs von HP. Notebooks, Tablets, Desktops, Drucker Aufgaben. smarteste EliteBook aller Zeiten. HP EliteBook Folio 1040 ist vollgepackt mit unternehmensrelevanten Funktionen,

Mehr

August 2015 - Notebook Line Up Seite 1/11

August 2015 - Notebook Line Up Seite 1/11 August 2015 - Notebook Line Up Seite 1/11 Produktname HP ProBook 430 G2 HP ProBook 455 G2 HP ProBook 450 G2 HP ProBook 470 G2 HP ProBook 470 G2 Produktnummer K9J76EA G6V98EA K9K38EA K9J25EA L8B96EA Preis

Mehr

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 3/4

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 3/4 mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 3/4 TERRA PreisUpdate KW 3/4 - Systeme EOL EOL EOL AKTION grösse

Mehr

-,N. ep S ät KW 32/33

-,N. ep S ät KW 32/33 verproduktion otebook-undser -,N C ep hr Ja 25 mehrals andort amproduktionsst er nt ce ce vi er S ldungsquote zeund20%ausbi ät pl ts ei rb ea rt hunde KW 32/33 TERRA PreisUpdate KW 32/33 - Systeme EOL

Mehr

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 13/14

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 13/14 mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 13/14 TERRA PreisUpdate KW 13/14 - Systeme EOL NEU 24.6 cm

Mehr

1.549,- Terra Mobile Industry 1580 extrem robustes 15 Notebook mit serieller Schnittstelle

1.549,- Terra Mobile Industry 1580 extrem robustes 15 Notebook mit serieller Schnittstelle Terra Mobile Industry 1580 extrem robustes 15 Notebook mit serieller Schnittstelle Das Magnesiumgehäuse des MOBILE INDUSTRY 1580 bietet auch bei robusteren Einsätzen, wie sie beispielsweise im technischen

Mehr

Auch unterwegs bestens gerüstet mit den FUJITSU LIFEBOOKs

Auch unterwegs bestens gerüstet mit den FUJITSU LIFEBOOKs Auch unterwegs bestens gerüstet mit den FUJITSU LIFEBOOKs 35,6 cm 14" Schlankes Design FullHD Success Solution August 015 Intel Inside. Herausragende Leistung Outside. Vom Business-Allrounder bis zum High-End-Modell

Mehr

Mai 2015 - Notebook Line Up Seite 1/11

Mai 2015 - Notebook Line Up Seite 1/11 Mai 2015 - Notebook Line Up Seite 1/11 Produktname HP ProBook 430 G2 HP ProBook 455 G2 HP ProBook 450 G2 HP ProBook 470 G2 Produktnummer K9J76EA G6V98EA K9K38EA K9J25EA Preis Fr. 949.00 Fr. 649.00 Fr.

Mehr

Produkte und Preise TERRA PC

Produkte und Preise TERRA PC Gehäuse - Formfaktor Micro-Format Micro-Format Micro-Format Micro-Format Midi Tower Midi Tower Midi Tower Midi Tower Art# 1009446 1009476 1009466 1009468 CH1009471 CH1009425 CH1009424 CH1009411 Bezeichnung

Mehr

April 2014 - Notebook Line Up Seite 1/8

April 2014 - Notebook Line Up Seite 1/8 April 2014 - Notebook Line Up Seite 1/8 Schlankes und leichtes 13.3" Business Notebook zum kleinen Preis. Günstiges 15.6" Business Notebook mit AMD Prozessor und Grafik. Ausgewogenes 15.6 Business Notebook

Mehr

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 7/8

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 7/8 mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 7/8 TERRA PreisUpdate KW 7/8 - Systeme NEU EOL NEU NEU NEU

Mehr

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 50/51

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 50/51 mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 50/51 TERRA PreisUpdate KW 50/51 - Systeme EOL NEU EOL AKTION

Mehr

849,- Arbeitsplatzlösungen. Bereichen PC, Workstation und Display. Success Solution August 2015. Intel Inside. Starke Sicherheitslösungen Outside.

849,- Arbeitsplatzlösungen. Bereichen PC, Workstation und Display. Success Solution August 2015. Intel Inside. Starke Sicherheitslösungen Outside. FUJITSU empfiehlt Windows. 849,- Arbeitsplatzlösungen aus den Bereichen PC, Workstation und Display Success Solution August 2015 Äußerst ausbaufähig 92% Energieeffizienz Intel Inside. Starke Sicherheitslösungen

Mehr

Angebot Notebook Asus 16 Win 7 Home Premium 64Bit!

Angebot Notebook Asus 16 Win 7 Home Premium 64Bit! Angebot Notebook Asus 16 Win 7 Home Premium 64Bit! 799,-- Brutto mit neuem USB 3.0-Anschluß! Das Gehäuse ist in Hochglanz weiß ein richtiges Designer-Stück! Die Tastatur ist sehr hochwertig vergleichbar

Mehr

Extrablatt. Gültig vom 30.03.2015 bis 06.04.2015

Extrablatt. Gültig vom 30.03.2015 bis 06.04.2015 TERRA PC-HOME 4000LE Einstiegs-Multimedia-PC inkl. Cardreader + TERRA EasyDock HDD System Intel Pentium G3250 / 3.2 GHz, 3M Cache Prozessor Windows 8 64-Bit Kostenloses Uprade auf Windows 8.1 über Microsoft

Mehr

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Success Solution April 2015 Abbildung ähnlich Der FUJITSU Server PRIMERGY RX2520 M1 ist eine effiziente und skalierbare Plattform für grundlegende

Mehr

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen

Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Server- und Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen Success Solution Januar 2015 Der FUJITSU Server PRIMERGY RX2520 M1 ist eine effiziente und skalierbare Plattform für grundlegende Geschäftsanwendungen.

Mehr

Artikelnummer Bezeichnung Hersteller-Artikelnummer netto EK Sonder-EK UVP. 40-13-0063 Asus EeePC X101CH 90OA3PB22111A81E339Q 195,00 299,00

Artikelnummer Bezeichnung Hersteller-Artikelnummer netto EK Sonder-EK UVP. 40-13-0063 Asus EeePC X101CH 90OA3PB22111A81E339Q 195,00 299,00 Artikelnummer Bezeichnung Hersteller-Artikelnummer netto EK Sonder-EK UVP 40-13-0063 Asus EeePC X101CH 90OA3PB22111A81E339Q 195,00 299,00-25,7 cm (10") LED Display (matt) - Intel Atom N2600 Dual-Core (1,6

Mehr

Server- & Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen SV-Modul, hot plug, 94% Effizienz

Server- & Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen SV-Modul, hot plug, 94% Effizienz Server- & Storagelösungen, die mit Ihrem Business wachsen SV-Modul, hot plug, 94% Effizienz Success Solution März 2014 Der Fujitsu Server PRIMERGY RX300 S8 ist ein Dual-Socket-Rack-Server mit 2 HE, der

Mehr

419.- MIT UNSEREN MAILIGHTS! ALTES RAUS, NEUES REIN - MAI 2015 LIFEBOOK A512. » Intel HD Grafik» Art.-Nr.: 164583. Intel Core i3-3110m

419.- MIT UNSEREN MAILIGHTS! ALTES RAUS, NEUES REIN - MAI 2015 LIFEBOOK A512. » Intel HD Grafik» Art.-Nr.: 164583. Intel Core i3-3110m ALTES RAUS, NEUES REIN - MIT UNSEREN MAILIGHTS! 419.- LIFEBOOK A512 Art.-Nr.: 164583 Intel Core i3-3110m Intel HD Grafik Windows 7 Home Premium 500 GB Festplatte, 4 GB Arbeitsspeicher 39,6 cm (15.6 ) HD-Display

Mehr

Studium und Wissenschaft on (lap)top. www.ubook.at. HP EliteBook neu 12,5" 500 GB HDD (7,200 RPM) + 32 GB SSD (msata)

Studium und Wissenschaft on (lap)top. www.ubook.at. HP EliteBook neu 12,5 500 GB HDD (7,200 RPM) + 32 GB SSD (msata) mini HP EliteBook neu 12,5" Intel Core i5-4300u 2 1,90 GHz 8 GB (1 8 GB), max. 16 GB (2 8 GB) 500 GB HDD (7,200 RPM) + 32 GB SSD (msata) 12,5" UWVA 1366 768, matt, LED Grafikprozessor Intel HD Graphics

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 489,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder 03.02.2015.

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 489,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder 03.02.2015. Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN Der TERRA MicroPC im sehr kompakten platzsparenden Gehäuse mit nur 0,4 Liter Volumen, Windows 7 Professional und

Mehr

Wegweisend für den Human-centric Workplace

Wegweisend für den Human-centric Workplace Wegweisend für den Human-centric Workplace Success Solution Januar 015 workplace.de.fujitsu.com 14" 35,6 cm WQHD+ Touch-fähig Palm Vein Sensor Built for Business. Ready for the Future. Powered by Intel

Mehr

Entertainment im Großformat: Neue MEDION Multitouch-Notebook Serie ab sofort im MEDIONshop erhältlich

Entertainment im Großformat: Neue MEDION Multitouch-Notebook Serie ab sofort im MEDIONshop erhältlich Entertainment im Großformat: Neue MEDION Multitouch-Notebook Serie ab sofort im MEDIONshop erhältlich MEDION AKOYA E7225T und MEDION AKOYA E7227T überzeugen mit großem 17 Multitouch HD-Display, neuesten

Mehr

Satellite S50-B-150 und Satellite S50-B-14X überzeugen mit neuer. Satellite S50D-B-102: Top ausgestattet mit performanter AMD APU

Satellite S50-B-150 und Satellite S50-B-14X überzeugen mit neuer. Satellite S50D-B-102: Top ausgestattet mit performanter AMD APU Eleganz trifft Power: Neue leistungsstarke Multimedia- Notebooks der Satellite S50(D)-B-Serie Satellite S50-B-150 und Satellite S50-B-14X überzeugen mit neuer Intel CPU der fünften Generation Satellite

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

HP Ultrabook & Tablets

HP Ultrabook & Tablets HP Ultrabook & Tablets HP Printing & Personal Systems Switzerland PPS Jon Semadeni / Partner Business Manager März 2013 AGENDA HP Mobility Line-up und Roadmap Kurze Geschichte: Ultrabooks & Tablets Notebook

Mehr

CAD Arbeitsplatz Einstieg

CAD Arbeitsplatz Einstieg Einstieg CELSIUS W530 CAD Einstieg Wenn Sie eine leistungsfähige Entry-Level-Workstation benötigen, dann ist die Fujitsu CELSIUS W530 die ideale Wahl. Die Workstation bietet Ihnen die Grafikfunktionen

Mehr

WORTMANN AG IT - Made in Germany

WORTMANN AG IT - Made in Germany KW 38/39 TERRA PreisUpdate KW 38/39 - TERRA Systeme NEU NEU TERRA grösse 25.4 cm (10 Zoll) 33.8 cm (13.3 Zoll) Bezeichnung Art# 1200990 1220010 1471001 1200997 1220026 1220027 1220013 1220012 1200944 TERRA

Mehr

4.199,- 80 Jahre Fujitsu. 80 Jahre IT-Innovationen. Success Solution Oktober 2015 PRIMERGY RX2540 M1

4.199,- 80 Jahre Fujitsu. 80 Jahre IT-Innovationen. Success Solution Oktober 2015 PRIMERGY RX2540 M1 80 Jahre Fujitsu. 80 Jahre IT-Innovationen. SV-Modul, hot plug, 96% Energieeffizienz Success Solution Oktober 2015 Intel Inside. Leistungsstarke Lösungen Outside. Der Intel Xeon Prozessor E5-2640 v3 steigert

Mehr

Tablet Colorfly E708 3G

Tablet Colorfly E708 3G Tablet Colorfly E708 3G CPU MTK8382 Quad-Core bis zu 1.3 GHz Display 7 IPS 1024 x 768 Auflösung 1 GB DDR3, 8 GB storage Dual Kamera: 0.3 MP front und 2.0 MP rück G-Sensor, WLAN, USB 2.0, Bluetooth, 3G

Mehr

ParX T5060i G3 Server

ParX T5060i G3 Server P r e i s l i s t e Juni 2012 Server News Inhalte Lager Server "Express" Seite 1 TAROX ParX µserver: Der neue ParX µserver hat schon in den ersten Wochen für Furore gesorgt: Beim diesjährigen Innovationspreis-IT

Mehr

Unser Angebot über Lenovo ThinkPads für Studenten, Schüler, Lehrer, Uni (Forschung und Lehre)

Unser Angebot über Lenovo ThinkPads für Studenten, Schüler, Lehrer, Uni (Forschung und Lehre) Unser Angebot über Lenovo ThinkPads für Studenten, Schüler, Lehrer, Uni (Forschung und Lehre) Lenovo T440s Lenovo W540 Lenovo X1 Carbon Lenovo L540 Folgen Sie uns ab sofort auch über Facebook! Neuigkeiten,

Mehr

Nelson Consulting Notebook Promotion 2013-01

Nelson Consulting Notebook Promotion 2013-01 LENOVO THINK PAD EDGE 15 15,6" DUAL CORE, 4GB, WEBCAM, HDMI Das ideale Studenten-Notebook, mit ALLEN nötigen Features! (KEIN Nummernblock!) Hat den berühmten roten Tracking Stift UND ein normales Pad zusätzlich!

Mehr

HP PSG Promotion Highlights

HP PSG Promotion Highlights HP PSG Promotion Highlights April 2010 HP ProBook 4520s (WD836EA) Intel Core 2 Duo i3-330m (2.16G) Prozessor 15.6" HD Display 2048MB DDR3 1333MHz Speicher 250 GB 7.2k Festplatte Camera 2MP Win7 Professional

Mehr

Zum Verkaufsstart von Windows 8 decken wir die komplette Produktpalette

Zum Verkaufsstart von Windows 8 decken wir die komplette Produktpalette Zum Verkaufsstart von Windows 8 decken wir die komplette Produktpalette ab. Tablets, Hybrid-Geräte und Convertibles alle vorstellbaren und auch einige überraschende Formfaktoren werden angeboten. Michael

Mehr

Arbeitsplatzlösungen. Bereichen PC und Workstation. Success Solution März 2014. ESPRIMO P920 0-Watt progreen

Arbeitsplatzlösungen. Bereichen PC und Workstation. Success Solution März 2014. ESPRIMO P920 0-Watt progreen Arbeitsplatzlösungen aus den Bereichen PC und Workstation Success Solution März 2014 Der Fujitsu ESPRIMO P920 verfügt im Hinblick auf Chipsatz und Prozessor über die neueste Intel Technologie und optional

Mehr

Informationen zum Hardwarewarenkorb

Informationen zum Hardwarewarenkorb Informationen zum Hardwarewarenkorb AWB-Treffen Achatswies, 22.03. 23.03.2010 22.03.2010 Hardwarewarenkorb AWB-Treffen 1 Agenda Server unter M@School Aktuelle Rechnergeneration Aktuelle Monitore WLAN Standard

Mehr

Produkteportfolio Maerz 2015. Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata. ch

Produkteportfolio Maerz 2015. Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata. ch Produkteportfolio Maerz 2015 Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata. ch MAXDATA Monitor - Aktion Aktion Wide TFT 16:9 (1920x1080 Pixel) l HDMI l DVI l D-Sub l Kontrast (dynamisch) 5.000.000:1

Mehr

245.00 CHF exkl. MwSt.

245.00 CHF exkl. MwSt. HP ProBook 650 G1 779.- Produktbeschreibung HP ProBook 650 G1-39.6 cm ( 15.6" ) - Core i5 4210M - Windows 7 Pro 64-Bit / Windows 8.1 Pro Downgrade - 8 GB RAM - 256 GB SSD Betriebssystem Windows 7 Pro 64-Bit

Mehr

Professional PCs. Preisliste für Endkunden gültig ab 01. Januar 2014 www.acer.ch. Inhaltsverzeichnis:

Professional PCs. Preisliste für Endkunden gültig ab 01. Januar 2014 www.acer.ch. Inhaltsverzeichnis: Professional PCs für Endkunden www.acer.ch Inhaltsverzeichnis: Acer Prof. PCs Übersicht I 2 Acer Prof. PCs Übersicht II 3 Acer Prof. PCs Übersicht III 4 Acer Prof. PCs Übersicht IIII 5 Acer Veriton Z4810G

Mehr

Auch unterwegs bestens gerüstet mit den FUJITSU LIFEBOOKs

Auch unterwegs bestens gerüstet mit den FUJITSU LIFEBOOKs Auch unterwegs bestens gerüstet mit den FUJITSU LIFEBOOKs HD+ 14" 35,6 cm Success Solution April 015 Das LIFEBOOK U745 ist ein schlankes, leichtes Ultrabook für Business-Profis, die größten Wert legen

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

TAROX launcht exklusive Business-Notebook Plattform

TAROX launcht exklusive Business-Notebook Plattform TAROX launcht exklusive Business-Notebook Plattform Lünen, 11.05.2010 TAROX startet im Mai den Launch der exklusiven Modula Notebook Plattform. Diese neue Serie richtet sich an professionelle Business-Anwender,

Mehr

Acer Aspire V5-552-10578G1Takk. Aspire V5-552-10578G1Takk Notebook,

Acer Aspire V5-552-10578G1Takk. Aspire V5-552-10578G1Takk Notebook, Acer Aspire V5-552-10578G1Takk Aspire V5-552-10578G1Takk Notebook, 110763-39,6 cm Bildschirm, 15,6 Zoll, ComfyView (matt) Display, LED-Backlight, Auflösung: 1366 x 768, AMD, - AMD-Quad-Core A10 Prozessor,

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Jetzt mit dem neuen Windows 10: Das GAMING Erlebnis für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX 970 Grafik. Mit

Mehr

PRODUKTE UND PREISE TERRA PC. www.wortmann.de

PRODUKTE UND PREISE TERRA PC. www.wortmann.de PRODUKTE UND PREISE TERRA PC www.wortmann.de Serie Business Business Business Business Business Business Business Business Gehäuse - Formfaktor Micro-Format Micro-Format Midi Tower Midi Tower Midi Tower

Mehr

Elektrohandel. Dirk ter Meer. Gutes muss nicht Teuer sein!! www.tenere-mix.de

Elektrohandel. Dirk ter Meer. Gutes muss nicht Teuer sein!! www.tenere-mix.de 39,6 cm (15,6") Notebook MSI CR630-V1625W7P Sehr gut ausgestattetes Einsteiger-Laptop mit umfangreichen Anschlussmöglichkeiten, Windows 7 Home Premium und 3 Jahren Garantie zum unschlagbaren Preis! Mit

Mehr

Virtual Solution Democenter

Virtual Solution Democenter Virtual Solution Democenter Innovative Datensysteme GmbH indasys Leitzstr. 4c 70469 Stuttgart www.indasys.de vertrieb@indasys.de Virtual Solution Democenter Das Virtual Solution Democenter ist eine beispielhafte

Mehr

HP ConvergedSystem Technischer Teil

HP ConvergedSystem Technischer Teil HP ConvergedSystem Technischer Teil Rechter Aussenverteidiger: Patrick Buser p.buser@smartit.ch Consultant, SmartIT Services AG Linker Aussenverteidiger: Massimo Sallustio massimo.sallustio@hp.com Senior

Mehr

Hochaulösungs-Netzwerk-Videorekorder- Workstation

Hochaulösungs-Netzwerk-Videorekorder- Workstation Hochaulösungs-Netzwerk-Videorekorder- Workstation Kein anderes System erreicht die Deutlichkeit von Bildausschnitten wie die, die Sie durch Avigilons End-to-End- Überwachungslösungen erhalten. Avigilon

Mehr

RACK4-ATX-Q77. Features

RACK4-ATX-Q77. Features Produktinformation RACK4-ATX-Q77 Industriestraße 2 47638 Straelen Telefon: 0 28 34-77 93 0-0 Telefax: 0 28 34-77 93 0-49 E-Mail: Web: vertrieb@abeco.de www.abeco.de Features CPU Intel Core? i7-2600, 3.48GHz

Mehr

Intel Core i5 Prozessor (2*1,7Ghz) - 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher

Intel Core i5 Prozessor (2*1,7Ghz) - 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher ACER Aspire V5 Mutimedia Notebook Set (15,6 ) Intel Core i3 Prozessor (2*1,4Ghz) - 4 GB DDR3 Arbeitsspeicher 500 GB SATA2 Festplatte - DVD+/- Kombilaufwerk, Card Reader Nvidia GeForce GT620M Grafik - 1,3

Mehr

PC Systeme. Seit über 27 Jahren. Smal Size: Kompakte aber trotzdem viel Platz, Austattung wählbar ab

PC Systeme. Seit über 27 Jahren. Smal Size: Kompakte aber trotzdem viel Platz, Austattung wählbar ab PC Systeme Office PC für kleine Ansprüche incl. Windows 8.1 Pro für schmale 299 Office PC (Intel oder AMD) mit viel Platz, Ausstattungen wählbar ab 279 Smal Size: Kompakte aber trotzdem viel Platz, Austattung

Mehr

Stand 20.02.2015. Hinweis: Bestellberechtigt sind neben der Generalverwaltung, die Institute und Einrichtungen der Max-Planck-Gesellschaft.

Stand 20.02.2015. Hinweis: Bestellberechtigt sind neben der Generalverwaltung, die Institute und Einrichtungen der Max-Planck-Gesellschaft. Stand 20.02.2015. Hinweis: Bestellberechtigt sind neben der Generalverwaltung, die Institute und Einrichtungen der Max-Planck-Gesellschaft. Es gelten unsere gültigen AGB s auf www.pro-com.org/agb, Handelsregister

Mehr

PRODUKTE UND PREISE TERRA PC. www.wortmann.de

PRODUKTE UND PREISE TERRA PC. www.wortmann.de PRODUKTE UND PREISE TERRA PC www.wortmann.de Serie Business Business Business Business Business Business Gehäuse - Formfaktor Micro-Format Micro-Format Micro-Format Midi Tower Midi Tower Midi Tower Art#

Mehr

Aquado 754,00 ANGEBOT / DATENBLATT. Notebook. Travel & work economy! Aquado Notebooks arbeiten zuverlässig und stromsparend in jeder Situation.

Aquado 754,00 ANGEBOT / DATENBLATT. Notebook. Travel & work economy! Aquado Notebooks arbeiten zuverlässig und stromsparend in jeder Situation. Travel & work economy! Aquado s arbeiten zuverlässig und stromsparend in jeder Situation. Optionaler Vor-Ort-Service! Sie arbeiten wieder, wenn sich andere Systeme noch in der Reparaturphase befinden.

Mehr

Produkteportfolio Dezember 2013

Produkteportfolio Dezember 2013 Produkteportfolio Dezember 2013 Aktion solange Vorrat! Bei Windows 8 Pro ist das Windows 7 Professional vorinstalliert! MAXDATA Bundle-Hit 8 GB DDR3 Speicher 1 TB Festplatte Intel i5 Prozessor Windows

Mehr

Aquado DATENBLATT. Business PC-Serie. Let s work together! Wer daran zukünftig arbeitet, kann sich glücklich schätzen.

Aquado DATENBLATT. Business PC-Serie. Let s work together! Wer daran zukünftig arbeitet, kann sich glücklich schätzen. Let s work together! Wer daran zukünftig arbeitet, kann sich glücklich schätzen. Aquado Business PCs Die innovative Konzeption des Systems richtet sich nicht nur auf höchstes Ausstattungsniveau, sondern

Mehr

HP ProLiant Server Golden Offers. Oktober 2014

HP ProLiant Server Golden Offers. Oktober 2014 HP ProLiant Server Golden Offers Für jeden Bedarf die richtige Lösung -Bauserien Mit verschiedenen Bauserien decken -Server die spezifischen Anforderungen unterschiedlichster Unternehmen ab. Die folgende

Mehr

HP ProDesk 490 G1 - Micro Tower Core i5 4570 / 3.2 GHz - RAM 4 GB HP ProDesk 490 G1 Komplettsysteme

HP ProDesk 490 G1 - Micro Tower Core i5 4570 / 3.2 GHz - RAM 4 GB HP ProDesk 490 G1 Komplettsysteme Gruppe Hersteller Hersteller Art. Nr. HP Micro Tower Core i5 4570 / 3.2 GHz,RAM 4 GB,HDD 500 GB,DVD SuperMulti,HD Graphics 4600,GigE,Windows 7 Pro 64-Bit / Windows 8.1 Pro Downgrade,vorinstalliert Windows

Mehr

PRODUKTE UND PREISE TERRA PC. www.wortmann.de

PRODUKTE UND PREISE TERRA PC. www.wortmann.de PRODUKTE UND PREISE TERRA PC www.wortmann.de Produkte und Preise TERRA PC Serie [null] Business Business Business Business Business Business Business Gehäuse - Formfaktor [null] Micro-Format Micro-Format

Mehr

HP ProLiant Gen8 Server

HP ProLiant Gen8 Server HP ProLiant Gen8 Server Tobias Trapp Technical Consultant ISO Datentechnik GmbH Copyright 2012 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice.

Mehr

1. September 2013 1.450,- Sämtliche Preise zuzüglich MwSt. Irrtümer und Änderungen vorbehalten! 1/8 ROT = Abverkaufsmodelle

1. September 2013 1.450,- Sämtliche Preise zuzüglich MwSt. Irrtümer und Änderungen vorbehalten! 1/8 ROT = Abverkaufsmodelle ESPRIMO PC Art.Nr. VK ESPRIMO P4xx Microtower ESPRIMO P410 P G2020, 1x4GB, 500GB 7.2k, DVD RW SM, Win7 Pro/Rec.Win8, 1 Jahr BI VFY:P0410P5231AT 380,- ESPRIMO P410 C I3 3220, 1x4GB, 500GB 7.2k, DVD RW SATA,

Mehr

Arrow - Frühjahrs-Special

Arrow - Frühjahrs-Special Arrow ECS GmbH Industriestraße 10a 82256 Fürstenfeldbruck T +49 (0) 81 41 / 35 36-0 F +49 (0) 81 41 / 35 36-897 Arrow - Frühjahrs-Special Hardware- und Software-Pakete, die überzeugen info@arrowecs.de

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.369,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 13.09.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.369,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 13.09. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Jetzt mit dem neuen Windows 10: Das GAMING Erlebnis für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4.

Mehr

Ihr exone Partner: HANSEATiC-iT Monika Oschlies Haydnring 52 23611 Bad Schwartau. 0451 47992012 m.oschlies@hanseatic-it.net www.hanseatic-it.

Ihr exone Partner: HANSEATiC-iT Monika Oschlies Haydnring 52 23611 Bad Schwartau. 0451 47992012 m.oschlies@hanseatic-it.net www.hanseatic-it. Ihr exone Partner: HANSEATiC-iT Monika Oschlies Haydnring 52 23611 Bad Schwartau 0451 47992012 m.oschlies@hanseatic-it.net www.hanseatic-it.net exone Challenge 1111 Atom 525 exone Challenge 1911G5 1220

Mehr

Produkteportfolio 4l2013. NEU alle Geräte 2 Jahre Garantie

Produkteportfolio 4l2013. NEU alle Geräte 2 Jahre Garantie Produkteportfolio 4l2013 NEU alle Geräte 2 Jahre Garantie Aktion solange Vorrat! Bei Windows 8 Pro ist das Windows 7 Professional vorinstalliert! MAXDATA Bundle-Hit Home- & Business Edition 1 TB Intel

Mehr

Apple Talk. MacBook. Das neue. ab 1.439. Version 1.542

Apple Talk. MacBook. Das neue. ab 1.439. Version 1.542 Apple Talk Version 1.542 Das neue MacBook ab 1.439 MacBook Air MacBook Air 11 1,6 GHz Dual-Core Intel Core i5 994,- ohne MwSt. 835,29 1,6 GHz Dual-Core Intel Core i5 4 GB DDR3L SDRAM mit 1600 MHz 128 GB

Mehr

IT-Produkte & Lösungen von DELL

IT-Produkte & Lösungen von DELL IT-Produkte & Lösungen von DELL Ihr Ansprechpartner: Markus Schraud 0931.903 30 60 schraud@takenet.de Aktuelle IT-Produkte und Lösungen von DELL mit denen Sie die Informationsverarbeitung und den Workflow

Mehr

MEDION LIFETAB E10312 mit Android Jelly Bean 4.2 ab dem 12. September bei ALDI

MEDION LIFETAB E10312 mit Android Jelly Bean 4.2 ab dem 12. September bei ALDI MEDION LIFETAB E10312 mit Android Jelly Bean 4.2 ab dem 12. September bei ALDI Neues MEDION Entertainment-Tablet überzeugt mit gestochen scharfem 10,1" HD-Multitouch-Display und langer Akkulaufzeit Essen,

Mehr

Summer End Offer. HP ProDesk 600 G1 Tower. 490.00 CHF exkl. MwSt. Empfohlenes Zubehör

Summer End Offer. HP ProDesk 600 G1 Tower. 490.00 CHF exkl. MwSt. Empfohlenes Zubehör HP ProDesk 600 G1 Tower Intel Core i5 4590 / 3.30 GHz 4 GB Memory 500 GB Festplatte DVD SuperMulti DL Intel HD Graphics 4600 6 x USB 3.0 Anschluss / 4 x USB 2.0 Anschluss 2 x DisplayPort Anschluss / 1

Mehr

Das dünnste und leichteste Business- Notebook der Welt.

Das dünnste und leichteste Business- Notebook der Welt. Das dünnste und leichteste Business- Notebook der Welt. HP EliteBook Folio 1020 Special Edition. Notebooks, Tablets, Desktops, Drucker Endlich gibt es echte Business-Mobility. Für Langlebigkeit und Mobilität

Mehr

PRODUKTE UND PREISE TERRA PC. www.wortmann.de

PRODUKTE UND PREISE TERRA PC. www.wortmann.de PRODUKTE UND PREISE TERRA PC www.wortmann.de Produkte und Preise TERRA PC Serie [null] Business Business Business Business Business Business Business Gehäuse - Formfaktor [null] Micro-Format Micro-Format

Mehr

-,N. ep S ät KW 7/8. Müller PC Hofgarten 1 4225 Brislach Tel.: 076 / 339 08 63 Tel: 061 / 783 03 03 wwwmueller-pc.ch info@mueller-pc.

-,N. ep S ät KW 7/8. Müller PC Hofgarten 1 4225 Brislach Tel.: 076 / 339 08 63 Tel: 061 / 783 03 03 wwwmueller-pc.ch info@mueller-pc. verproduktion otebook-undser -,N C ep hr Ja 25 mehrals andort amproduktionsst er nt ce ce vi er S ldungsquote zeund20%ausbi ät pl ts ei rb ea rt hunde KW 7/8 NEU NEU AKTION NEU Kategorie All-in-One Art#

Mehr

Ihr exone Systemhauspartner Buxtenet Systemhaus GmbH & Co. KG

Ihr exone Systemhauspartner Buxtenet Systemhaus GmbH & Co. KG exone Challenge 1111 Atom 330 Art.Nr. exone Challenge 1211 X3430 RAID 47819 584 49816 1.855 exone Challenge 1811 X3220 RAID exone Challenge 1911 E5504 44628 2.983 exone Challenge 1911 i7p920 46203 1.569

Mehr

HP ProLiant Server Golden Offers. November 2014

HP ProLiant Server Golden Offers. November 2014 HP ProLiant Server Golden Offers Für jeden Bedarf die richtige Lösung -Bauserien Mit verschiedenen Bauserien decken -Server die spezifischen Anforderungen unterschiedlichster Unternehmen ab. Die folgende

Mehr

HP PSG Promotion Highlights

HP PSG Promotion Highlights HP PSG Promotion Highlights März 2010 HP ProBook 4710s (VC441EA) Intel Core 2 Duo T6570 (2,1 GHz) Original Windows 7 Professional 17,3-Zoll AHD-Display (1600 x 900) ATI Mobility Radeon TM HD 4330 Grafikkarte

Mehr

TERRA WINDOWS TABLETS

TERRA WINDOWS TABLETS 2015 TERRA WINDOWS TABLETS + TERRA PAD 1061 PRO + TERRA PAD 1161 PRO MITTELSTANDS TABLET.de MITTELSTANDSTABLET IT. MADE IN GERMANY. Sehr geehrte Damen und Herren, Tablets sind heutzutage handlich, portabel

Mehr

Aquado 434,00 ANGEBOT / DATENBLATT. Notebook. Travel & work economy! Aquado Notebooks arbeiten zuverlässig und stromsparend in jeder Situation.

Aquado 434,00 ANGEBOT / DATENBLATT. Notebook. Travel & work economy! Aquado Notebooks arbeiten zuverlässig und stromsparend in jeder Situation. Travel & work economy! Aquado s arbeiten zuverlässig und stromsparend in jeder Situation. Optionaler Vor-Ort-Service! Sie arbeiten wieder, wenn sich andere Systeme noch in der Reparaturphase befinden.

Mehr

Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung

Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung Die nachfolgenden Betriebssysteme sind für WinCan8- Installationen auf Fahrzeug- oder Bürocomputer empfohlen: Windows XP Pro (32/64 bit) Windows 7 Pro (32/64 bit)

Mehr

Aquado 533,00 ANGEBOT / DATENBLATT. Business PC-Serie. Let s work together! Wer daran zukünftig arbeitet, kann sich glücklich schätzen.

Aquado 533,00 ANGEBOT / DATENBLATT. Business PC-Serie. Let s work together! Wer daran zukünftig arbeitet, kann sich glücklich schätzen. Let s work together! Wer daran zukünftig arbeitet, kann sich glücklich schätzen. Aquado Business PCs Die innovative Konzeption des Systems richtet sich nicht nur auf höchstes Ausstattungsniveau, sondern

Mehr

Workplace Client Portfolio

Workplace Client Portfolio Workplace Client Portfolio Stand: Juli 2015 Fokus: Flottenlösungen 2 Die Workplace Client Systeme eignen sich als Flottenlösung für Unternehmen: Wert auf Sicherheit und Qualität legen Eine standardisierte

Mehr

PRODUKTE UND PREISE TERRA MOBILE. www.wortmann.de

PRODUKTE UND PREISE TERRA MOBILE. www.wortmann.de PRODUKTE UND PREISE TERRA www.wortmann.de Produkte und Preise TERRA Displaygröße Art# Bezeichnung Highlight 25.4 cm ( 10" ) 25.4 cm ( 10" ) 25.4 cm ( 10" ) 30.7 cm ( 12.1" ) 35.6 cm ( 14" ) 35.6 cm ( 14"

Mehr