Betriebliche Altersversorgung mit Großkundenkonditionen auch für Ihr Unternehmen. MetallRente.bAV lukrativ, flexibel, sicher

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Betriebliche Altersversorgung mit Großkundenkonditionen auch für Ihr Unternehmen. MetallRente.bAV lukrativ, flexibel, sicher"

Transkript

1 Betriebliche Altersversorgung mit Großkundenkonditionen auch für Ihr Unternehmen MetallRente.bAV lukrativ, flexibel, sicher

2 Betriebliche Altersversorgung stärkt Ihr Unternehmen Die betriebliche Altersversorgung ist eine Sozialleistung, die für die Beschäftigten angesichts sinkender gesetzlicher Renten immer wichtiger wird. Mit einem attraktiven bav-angebot können Sie als Arbeitgeber soziale Kompetenz mit gezielter Mitarbeiterbindung kombinieren. Betriebliche Altersversorgung bietet Ihrem Unternehmen daneben die Möglichkeit, Lohnnebenkosten zu reduzieren. Beiträge, die per Entgeltumwandlung für den Aufbau von Betriebsrenten verwendet werden, sind steuer- und sozialabgabenfrei. Lassen Sie diese Möglichkeiten nicht ungenutzt. Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter bei der Altersvorsorge, z.b. durch einen Zuschuss oder die Weitergabe Ihrer Sozialversicherungsersparnis.

3 Entgeltumwandlung zahlt sich aus Vorteil für Sie als Arbeitgeber Arbeitgeberersparnis je Arbeitnehmer 1 Ersparnis Sozialversicherungsbeiträge Vorteil für Sie als Arbeitgeber: In diesem Beispiel sparen Sie Ihren Anteil an den Sozialversicherungsbeiträgen in Höhe von rund 245 Euro pro Jahr! bei Entgeltumwandlung von Euro p. a. je Arbeitnehmer 245 Euro 10 Arbeitnehmer Euro 50 Arbeitnehmer Euro 245 Euro 100 Arbeitnehmer Euro Vorteile für Ihre Arbeitnehmer Aufwand für bav z. B. über die MetallDirektversicherung Euro Vorteil für Ihre Arbeitnehmer: Abzüglich Steuerersparnis im Vergleich zur baren Gehaltsauszahlung ² Abzüglich Minderung der Sozialversicherungsbeiträge im Vergleich zur baren Gehaltsauszahlung ³ Nettoaufwand 264 Euro 245 Euro 691 Euro Für einen Jahresbeitrag von Euro sichern sich Ihre Arbeitnehmer eine lebenslange attraktive Rente und das für nur rund 691 Euro im Jahr weniger im Portmonee! Zahlen gerundet 1 Annahme: SV-Beiträge ca. 20 %; dies setzt voraus, dass alle betrachteten Arbeitnehmer unterhalb der BBG verdienen. 2 Kirchensteuer 9 %, Steuerklasse III, Jahresbrutto Euro. 3 Zusätzliche Sozialversicherungsersparnis in Höhe von ca. 20 % (Deutsche Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung, gesetzl. Krankenversicherung, gesetzl. Pflegeversicherung). Die Sozialversicherungfreiheit führt zu einer geringen Minderung der Rentenanwartschaft aus der Deutschen Rentenversicherung. 4 Die aus der betrieblichen Altersversorgung resultierenden Leistungen (aus steuerfreien Beiträgen nach 3.63 EStG) müssen in der Rentenphase individuell versteuert werden. Diese so genannte nachgelagerte Besteuerung ist aber in der Regel von Vorteil, da der Steuersatz im Alter meist niedriger ist als in der Zeit des aktiven Erwerbslebens. Ihre Vorteile auf einen Blick Motivation Ihrer Mitarbeiter und Bindung an das Unternehmen Senkung der Lohnnebenkosten für Sie und Ihre Beschäftigten Sozialversicherungsfreiheit der Beiträge bis zu 4 % der BBG in der GRV Attraktive Großkundenkonditionen In der Bilanz müssen keine Pensionsrückstellungen gebildet werden Beiträge sind Betriebsausgaben Verwaltungsfreundliches Komplettangebot

4 Gemeinsam besser vorsorgen Versorgungswerk mit hohen Standards Das ist unser Leitmotiv von Anfang an. Gesamtmetall und IG Metall haben MetallRente als gemeinsames Versorgungswerk der Metall- und Elektroindustrie ins Leben gerufen, um Unternehmen und Beschäftigten nachhaltige und effektive Vorsorgelösungen für die Absicherung im Alter und bei Berufsunfähigkeit bereitzustellen. Die Stahlindustrie und die Branchen Holz, Kunststoff und Textil haben sich ebenfalls tarifvertraglich dem Versorgungswerk angeschlossen. Und auch über tarifvertragliche Grenzen hinaus ist MetallRente in vielen Unternehmen in Industrie und Handwerk ein anerkannter Partner, denn ein institutioneller Anbieter arbeitet im Vergleich zu anderen oft deutlich wirtschaftlicher, ertragreicher und vor allem sicherer. Vorteilhafte Partnerschaft Zugleich bieten wir Ihnen als Arbeitgeber drei wichtige Vorteile: Sie erfüllen mit unserer Unterstützung zum einen den gesetzlichen Anspruch der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auf Entgeltumwandlung, zum zweiten die ggf. geltenden tarifvertraglichen Regelungen und zum dritten ist ihr Haftungsrisiko weitgehend minimiert. In vielen Unternehmen ist die betriebliche Altersversorgung heute deshalb ein wichtiges Instrument, um Mitarbeiter zu motivieren und Fachkräfte an den Betrieb zu binden. So zahlt sich Vorsorge über das Versorgungswerk MetallRente vielfach aus. Großkundenkonditionen für alle Ein entscheidender Pluspunkt: MetallRente garantiert allen Beschäftigten unabhängig von der Unternehmensgröße die gleichen Leistungen. Mit den Produkten des Versorgungswerks können damit auch mittelständische Unternehmen und Handwerksbetriebe ihren Beschäftigten attraktive Vorsorgekonditionen bieten, die sonst nur großen Unternehmen zugänglich sind. Sicherheit als oberstes Gebot Das Versorgungswerk hat Verträge mit führenden Finanzdienstleistungsunter nehmen geschlossen, die Alters-, Hinterbliebenen- und Berufsunfähigkeitsvorsorge für MetallRente bereitstellen. Diese Zusammenarbeit ermöglicht hohe Verzinsungssicherheit, da das Risiko auf breiten Schultern ruht.

5 MetallRente.bAV die richtige Lösung Die Vorsorgeangebote MetallRente bietet Ihnen drei verschiedene Möglichkeiten zur Durchführung: MetallDirektversicherung MetallPensionskasse MetallPensionsfonds Wir zeigen Ihnen gerne die richtige Lösung für Ihr Unternehmen. Die betriebliche Altersversorgung mit MetallRente.bAV bietet Ihnen umfassende Gestaltungsmöglich keiten. Sie können einen oder mehrere Durchführungswege wählen und in Ihrem Unternehmen einführen. Für jeden Beschäftigten gibt es das richtige Produkt: klassische Produkte und innovative Fondsprodukte. Bei der Altersvorsorge mit MetallRente bleibt die Sicherheit der eingezahlten Beiträge stets gewährleistet, bei gleichzeitig attraktiven Renditechancen. Die Beschäftigten können ihre Beiträge aus dem monatlichen Bruttoeinkommen oder auch aus Sonderzahlungen finanzieren. Darüber hinaus steht es Ihnen als Arbeitgeber frei, Ihre Beschäftigten durch einen zusätzlichen Beitrag zu unterstützen. Für welchen Durchführungsweg Sie sich auch ent- scheiden die Versorgungsansprüche der Arbeit- nehmerinnen und Arbeitnehmer sind von Anfang an unverfallbar und direkt vor Insolvenz geschützt. Auf Grund des hohen Verbreitungsgrades von MetallRente ist auch die Übertragung von Verträgen auf einen neuen Arbeitgeber in der Regel unbürokratischer als bei vielen anderen Anbietern. Moderne Beratungskonzepte, schlanke Verwaltungsstrukturen MetallRente stellt Ihnen ein verwaltungsfreundliches Komplettangebot für die betriebliche Altersversorgung zur Verfügung. Sie haben bedarfsgerechte Wahlmöglichkeiten. Ihr Vorteil: passgenaue, auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Angebote, schlanke Prozesse und geringer Verwaltungsaufwand. Weitere Informationen und unsere Serviceangebote für Unternehmen finden Sie unter Unsere Vertriebspartner beraten Sie gerne, um für Ihr Unternehmen und Ihre Beschäftigten optimale Vorsorgelösungen von MetallRente auszuwählen.

6 Fragen und Antworten Sind Unternehmen dazu verpflichtet, den Beschäftigten eine betriebliche Altersversorgung anzubieten? Ja, Sie sind gesetzlich, wenn Sie tarifgebunden sind i. d. R. auch tarifvertaglich verpflichtet, Ihren Beschäftigten Entgeltumwandlung zugunsten betrieblicher Altersversorgung zu ermöglichen, wenn die Beschäftigten das wollen. Mit MetallRente erfüllen Sie diese Ansprüche. Was hat Ihr Unternehmen davon? Effiziente und attraktive betriebliche Altersversorgung wird für die Gewinnung von Fachkräften und die Mitarbeiterbindung immer wichtiger. Zudem hilft sie Ihnen, Lohnnebenkosten zu senken. Was ist zu tun, wenn Sie künftig Ihren Beschäftigten MetallRente anbieten möchten? Sie geben eine Arbeitgebererklärung zugunsten von MetallRente ab. Was ist zu tun, wenn Sie für einen Beschäftigten einen neuen bav-vertrag abschließen wollen? Sie schließen eine Entgeltumwandlungsvereinbarung mit dem Interessenten ab, melden diesen an und führen die entsprechenden Beiträge an MetallRente ab. Ihr MetallRente-Berater unterstützt Sie dabei und stellt Ihnen die notwendigen Formulare zur Verfügung. Verursacht die Einführung und Verwaltung von MetallRente im Unternehmen enormen Mehraufwand für die Personalverantwortlichen? Auch bei der Bestandsführung und -verwaltung steht Ihnen MetallRente mit Rat und Tat zur Seite. In unserem Unternehmensportal bieten wir Ihnen umfassende Informationen und moderne Online- Anwendungen zur Einrichtung, Organisation und Verwaltung der betrieblichen Altersversorgung von MetallRente in Ihrem Unternehmen. Können die Beschäftigten die Höhe der Zahlungen für die Betriebsrente je nach Einkommens situation nach unten oder oben anpassen? Bei MetallRente sind auf der Basis eines einmal vereinbarten laufenden Beitrages jährlich zusätzliche, variable Beitragszahlungen möglich. Außerdem kann bei Vertragsabschluss eine Beitragsdynamik vereinbart werden. Auch eine Reduzierung des laufenden Beitrags ist jederzeit möglich, allerdings mit entsprechend negativen Auswirkungen auf das spätere Rentenniveau. Gibt es für die Entgeltumwandlung auch vorgeschriebene Mindest- und Höchstbeiträge? Ja. Der Beitrag muss zurzeit mindestens 202,13 Euro jährlich betragen. Steuer- und sozialabgabenfrei sind aktuell höchstens Euro im Jahr, steuerfrei weitere Euro. Wer legt den Durchführungsweg für die bav und den Anbieter im Betrieb fest? Sie können entscheiden, welchen Anbieter Sie wählen und ob Sie zur Entgeltumwandlung eine Direktversicherung und/oder eine Pensionskasse und/oder einen Pensionsfonds anbieten. Können Sie als Arbeitgeber Ihre Mitarbeiter finanziell bei den Zahlungen für die Betriebsrente unterstützen? Ja, das können Sie. Ihre Beiträge sind bis zu 4 % der Beitragsbemessungsgrenze West der Deutschen Rentenversicherung sozialabgabenfrei, wenn sie für die betriebliche Altersversorgung verwendet werden. Sie sparen damit den Arbeitgeberanteil und verringern Ihren finanziellen Aufwand. Welche Schritte sind erforderlich, wenn ein neuer Mitarbeiter seinen MetallRente-Vertrag in Ihrer Firma weiterführen möchte? Wenn Ihre Firma bereits MetallRente anbietet, ist die Weiterführung des bestehenden MetallRente- Vertrages ohne weiteres möglich. Informieren Sie MetallRente. Das Antragsformular auf Übertragung des Vertrages füllen der alte Arbeitgeber und Sie als neuer Arbeitgeber aus und übermitteln es an MetallRente. Was müssen Sie als Arbeitgeber tun, wenn ein Mitarbeiter, für den ein MetallRente- Vertrag abgeschlossen wurde, aus Ihrer Firma ausscheidet? Sie müssen diesen Mitarbeiter bei MetallRente abmelden.

7 Welche Konsequenzen hat eine Unternehmensinsolvenz für die abgeschlossenen Betriebsrenten-Verträge? Wenn Sie als Arbeitgeber die Beiträge der Arbeitnehmer ordnungsgemäß an einen externen Träger, wie z. B. die MetallDirektversicherung abgeführt haben, sind die Beiträge vor Insolvenz geschützt. Wie sicher ist die betriebliche Altersversorgung? Die Ansprüche im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung über eine Direktversicherung oder eine Pensionskasse sind über die Auffanggesellschaft der Versicherungsunternehmen Protektor gegen eine Insolvenz geschützt. Unverfallbare Ansprüche aus Direktzusagen oder über eine Unterstützungskasse und den Pensionsfonds sind über den Pensions- Sicherungs-Verein abgesichert. Haftet Ihr Unternehmen für die Betriebsrentenansprüche der Beschäftigten? Ja, als Arbeitgeber haften Sie arbeitsrechtlich für die Ihren Beschäftigten zugesagten Betriebs rentenansprüche. Sagen Sie Ihren Beschäftigten z. B. Leistungen aus der MetallDirektversicherung zu, steht diese für die Leistungen gerade. Ein tatsäch liches Haftungsrisiko trägt der Arbeitgeber in diesem Fall nicht. Wie unterstützt das Versorgungswerk MetallRente Ihr Unternehmen bei der Ver waltung der Betriebsrenten-Verträge? Neben Ihrem MetallRente-Berater unterstützen wir Sie mit den Angeboten unseres Unternehmensportals. Hier finden Sie z. B. FirmenOnline, den internet basierten Service zur Verwaltung von Verträgen des Versorgungswerks. Unsere Kundenunternehmen haben damit die Möglichkeit, Anmeldungen (Poli cie rung), Abmeldungen, Bestandsauskünfte und Bestandsänderungen direkt und zeitsparend am Computer zu bearbeiten. Firmen- Online trägt so zur Reduzierung des administrativen Aufwands bei, entlastet die Personalabteilung und vereinfacht die Kommunikation mit den Verwaltungsstellen der MetallRente. Im eshop von MetallRente können Kundenunternehmen darüber hinaus MetallRenteRechner dem firmeneigenen Angebot anpassen und lokal bzw. im Intranet installieren lassen. So können Ihre Beschäftigten jederzeit selbst ausrechnen, wie sich die betrieb - liche Altersversorgung mit MetallRente für sie auszahlt. Wir sind für Sie da: -Kontakt: Als Kundenunternehmen werden Sie von einem MetallRente-Berater betreut. Er unterstützt Sie und Ihre Beschäftigten mit Informationen und in allen Vertragsangelegenheiten. Bei Fragen zu bestehenden MetallRente- Verträgen: Nutzen Sie direkt die Kontaktdaten der Ansprechpartner, die aus der Vertrags-Korrespondenz ersichtlich sind oder die kostenlose Telefonhotline: oder senden Sie Ihre Anfragen per Telefax: Auf welches Konto werden die Beiträge für MetallRente eingezahlt? Der Arbeitgeber wickelt das Beitragsexkasso über die folgende Bankverbindung ab: Empfänger: MetallRente Konto-Nr.: BLZ: IBAN: DE BIC/SWIFT: DRESDEFF600 Commerzbank AG Als Verwendungszweck bitte die Gruppenvertrags-Nr. eingeben.

8 Wir beraten Sie gerne. MR bav Informationen für Arbeitgeber Stand Ansprechpartner/Vertretung Ansprechpartner/Vertretung Herr Mustermann Musterstraße Musterstadt Tel Fax

MetallPensionskasse Ihre betriebliche Altersversorgung

MetallPensionskasse Ihre betriebliche Altersversorgung MetallPensionskasse Ihre betriebliche Altersversorgung Zukunftssicherung mit MetallRente.bAV Staatlich gefördert, attraktiv und renditestark Partner der MetallRente Profitieren auch Sie von staatlich

Mehr

Basiswissen BETRIEBLICHE VORSORGE

Basiswissen BETRIEBLICHE VORSORGE _ Basiswissen BETRIEBLICHE VORSORGE Machen Sie mehr aus Ihrem Gehalt Als Arbeitnehmer können Sie einen Teil Ihres Bruttogehalts in eine betriebliche Altersversorgung umwandeln. Netto merken Sie davon nur

Mehr

Direktversicherung. Entgeltumwandlung

Direktversicherung. Entgeltumwandlung Direktversicherung Entgeltumwandlung Betriebliche Altersvorsorge mit Zukunft Das Problem: Die Versorgungslücke im Alter wächst So funktioniert die Entgeltumwandlung in der Direktversicherung Waren es vor

Mehr

MetallDirektversicherung Ihre betriebliche Altersversorgung. Zukunftssicherung mit MetallRente.bAV Staatlich gefördert, flexibel und sicher

MetallDirektversicherung Ihre betriebliche Altersversorgung. Zukunftssicherung mit MetallRente.bAV Staatlich gefördert, flexibel und sicher MetallDirektversicherung Ihre betriebliche Altersversorgung Zukunftssicherung mit MetallRente.bAV Staatlich gefördert, flexibel und sicher Profitieren auch Sie von staatlich geförderter betrieblicher Altersversorgung

Mehr

Wenn der Chef sich engagiert ein gutes Gefühl.

Wenn der Chef sich engagiert ein gutes Gefühl. Betriebliche Altersversorgung Wenn der Chef sich engagiert ein gutes Gefühl. Arbeitnehmerinformation Nutzen Sie Ihr gutes Recht. Lassen Sie sich Ihren gesetzlichen Anspruch auf Entgeltumwandlung nicht

Mehr

So ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern eine attraktive betriebliche Altersversorgung.

So ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern eine attraktive betriebliche Altersversorgung. So ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern eine attraktive betriebliche Altersversorgung. Entgeltumwandlung mit Direktversicherung bzw. ARA Pensionskasse. Wichtige Informationen für Arbeitgeber. Der Staat beteiligt

Mehr

BELEGSCHAFT VERSORGEN BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG. Direkt- versicherung. Es geht auch leichter, für ein gutes Betriebsklima zu sorgen.

BELEGSCHAFT VERSORGEN BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG. Direkt- versicherung. Es geht auch leichter, für ein gutes Betriebsklima zu sorgen. BELEGSCHAFT VERSORGEN BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG Direkt- versicherung Es geht auch leichter, für ein gutes Betriebsklima zu sorgen. Sehr guten Mitarbeitern sollten Sie auch etwas mehr bieten. Besonderes

Mehr

Meine Mitarbeiter sorgen sich um ihre Altersvorsorge Mit steueroptimierten Lösungen von AXA zeige ich Verantwortung.

Meine Mitarbeiter sorgen sich um ihre Altersvorsorge Mit steueroptimierten Lösungen von AXA zeige ich Verantwortung. Vorsorge Meine Mitarbeiter sorgen sich um ihre Altersvorsorge Mit steueroptimierten Lösungen von AXA zeige ich Verantwortung. Direktversicherung und Pensionskasse Gemeinsam profitieren von der betrieblichen

Mehr

mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer

mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer Mitarbeiter&Chef: gemeinsam profitieren Ein Konzept mit zwei Gewinnern Arbeitnehmer Lebenslange

Mehr

Eine Information für Arbeitgeber zur betrieblichen Altersversorgung (bav) LVM-Pensionsfonds: Doppelt gut für Ihre Mitarbeiter und für Ihren Betrieb

Eine Information für Arbeitgeber zur betrieblichen Altersversorgung (bav) LVM-Pensionsfonds: Doppelt gut für Ihre Mitarbeiter und für Ihren Betrieb Eine Information für Arbeitgeber zur betrieblichen Altersversorgung (bav) LVM-Pensionsfonds: Doppelt gut für Ihre Mitarbeiter und für Ihren Betrieb Nutzen Sie die Vorteile! Betriebliche Altersversorgung

Mehr

MetallDirektversicherung Ihre betriebliche Altersversorgung. Zukunftssicherung mit MetallRente.bAV Staatlich gefördert, attraktiv und renditestark

MetallDirektversicherung Ihre betriebliche Altersversorgung. Zukunftssicherung mit MetallRente.bAV Staatlich gefördert, attraktiv und renditestark MetallDirektversicherung Ihre betriebliche Altersversorgung Zukunftssicherung mit MetallRente.bAV Staatlich gefördert, attraktiv und renditestark Profitieren auch Sie von staatlich geförderter betrieblicher

Mehr

betrieblichealtersvorsorge einmuss für jeden unternehmer FINCURAS Betriebliche Altersvorsorge

betrieblichealtersvorsorge einmuss für jeden unternehmer FINCURAS Betriebliche Altersvorsorge betrieblichealtersvorsorge einmuss für jeden unternehmer FINCURAS Betriebliche Altersvorsorge BETRIEbLICHEALTERSVORSORGE Als Arbeitgeber sind Sie in der Pflicht EIN MUSS FÜR arbeitgeber Die betriebliche

Mehr

PensionLine Direktversicherung.

PensionLine Direktversicherung. PensionLine. Betriebliche Altersversorgung. Für Ihr Unternehmen. Für Ihre Mitarbeiter. www.continentale.de Wegweiser Die richtige Richtung. betriebliche Altersversorgung mit der Continentale. Wege zur

Mehr

Betriebliche Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung Betriebliche Altersversorgung Buxtehude, den 8. Juni 2010 für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und für sich selbst Ausgangssituation Die gesetzliche Rente sinkt und kann einen gesicherten Lebensabend

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge mit staatlicher Förderung

Betriebliche Altersvorsorge mit staatlicher Förderung Betriebliche Altersvorsorge mit staatlicher Förderung Die Stützen der Altersvorsorge Die Altersvorsorge in Deutschland wird von 3 wesentlichen Säulen getragen. Rente Gesetzliche Rente Private Rente Betriebliche

Mehr

Zukunftssicherung mit betrieblicher Altersversorgung staatlich gefördert, attraktiv und renditestark

Zukunftssicherung mit betrieblicher Altersversorgung staatlich gefördert, attraktiv und renditestark Informationen für Arbeitnehmer: Zukunftssicherung mit betrieblicher Altersversorgung staatlich gefördert, attraktiv und renditestark Partner der MetallRente So profitieren Sie von betrieblicher Altersversorgung!

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge, die sich für Sie auszahlt. Rückgedeckte Gruppenunterstützungskasse Informationen für den Arbeitgeber

Betriebliche Altersvorsorge, die sich für Sie auszahlt. Rückgedeckte Gruppenunterstützungskasse Informationen für den Arbeitgeber Betriebliche Altersvorsorge, die sich für Sie auszahlt Rückgedeckte Gruppenunterstützungskasse Informationen für den Arbeitgeber Betriebliche Altersversorgung, die aus dem Rahmen fällt Die Rentenlücke

Mehr

Betriebliche Altersversorgung. für Einsteiger Teil 1. München, 14.04.2011

Betriebliche Altersversorgung. für Einsteiger Teil 1. München, 14.04.2011 Betriebliche Altersversorgung für Einsteiger Teil 1 München, 14.04.2011 1 Der Demographische Wandel (Verhältnis Beschäftigte/ Rentner) 120 100 80 60 40 20 0 100 100 100 100 104 89 43 36 1992 2000 2030

Mehr

Lassen Sie sich keine staatliche Förderung entgehen. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer

Lassen Sie sich keine staatliche Förderung entgehen. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Lassen Sie sich keine staatliche Förderung entgehen Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Bauen Sie bei Ihrer zusätzlichen Alters vorsorge auf die Direktversicherung Die Rentenlücke ist

Mehr

Ohne Mehraufwand- Ergebnis der VWL verdoppeln!

Ohne Mehraufwand- Ergebnis der VWL verdoppeln! Ohne Mehraufwand- Ergebnis der VWL verdoppeln! BAV statt Vermögenswirksamer Leistungen VL-Sparform Nettoaufwand Ergebnis Rendite pro Jahr Beispiel: 35 jähriger Mann 30 Jahre Laufzeit Bausparvertrag 14.400

Mehr

Vorsorge frei von Risiken und Nebenwirkungen für Ihre Bilanz. Betriebliche Altersversorgung PENSIONSKASSE

Vorsorge frei von Risiken und Nebenwirkungen für Ihre Bilanz. Betriebliche Altersversorgung PENSIONSKASSE Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber PENSIONSKASSE Vorsorge frei von Risiken und Nebenwirkungen für Ihre Bilanz. Mit der Pensionskasse bewahren Sie Ihren unternehmerischen Spielraum.

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Altersvorsorge Kompetenz beweisen. Vertrauen verdienen. I. Allgemeines: Die Durchführung einer betrieblichen Altersvorsorge ist nur im 1. Dienstverhältnis möglich, d. h. der Arbeitnehmer legt

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge (bav)

Betriebliche Altersvorsorge (bav) Betriebliche Altersvorsorge (bav) Düsseldorf, Januar 2004 Betriebliche Altersvorsorge 1 Betriebliche Altersvorsorge (bav) Die betriebliche Altersversorgung in Deutschland hat Tradition. Seit Mitte des

Mehr

Jetzt direkt mehr Fördervolumen mitnehmen. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer

Jetzt direkt mehr Fördervolumen mitnehmen. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Jetzt direkt mehr Fördervolumen mitnehmen Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Bauen Sie bei Ihrer zusätzlichen Altersvorsorge auf die Direktversicherung Eigeninitiative ist unumgänglich

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Betriebliche Altersvorsorge Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Betriebliche Altersvorsorge Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Patrick Schiffer 29.10.2014 Agenda Rechtliche Grundlagen Rentenmitteilung Förderung des Arbeitnehmers Förderung des Arbeitgebers Tarifvertrag

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten Pensionskasse Informationen für Arbeitgeber

Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten Pensionskasse Informationen für Arbeitgeber Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten Pensionskasse Informationen für Arbeitgeber Mit der Pensionskasse die Altersversorgung individuell gestalten Mit der staatlich geförderten Pensionskasse als

Mehr

MetallRente zieht Zwischenbilanz

MetallRente zieht Zwischenbilanz MetallRente zieht Zwischenbilanz Mehr als 1300 Unternehmen gewonnen - nun sind die Beschäftigten am Zug! Pressegespräch Zeit: Dienstag, 5. November 2002 11.00 Uhr (bis ca. 13.00 Uhr) Ort: Frankfurt / Main,

Mehr

Mut? »Zusammen mit dem Chef tief Luft holen.« Helvetia bav-kombi Mehr Volumen für Ihre betriebliche Altersversorgung. Ihre Schweizer Versicherung.

Mut? »Zusammen mit dem Chef tief Luft holen.« Helvetia bav-kombi Mehr Volumen für Ihre betriebliche Altersversorgung. Ihre Schweizer Versicherung. Mut?»Zusammen mit dem Chef tief Luft holen.«helvetia bav-kombi Mehr Volumen für Ihre betriebliche Altersversorgung. Ihre Schweizer Versicherung. Entgeltumwandlung ist attraktiv für Ihr Unternehmen. Steuern

Mehr

Starke Partner. Starke Vorsorge. MetallRente Eine gemeinsame Einrichtung von Gesamtmetall und IG Metall

Starke Partner. Starke Vorsorge. MetallRente Eine gemeinsame Einrichtung von Gesamtmetall und IG Metall Starke Partner. Starke Vorsorge. MetallRente Eine gemeinsame Einrichtung von Gesamtmetall und IG Metall 21. März 02 Sicherheit. Vorsorge. Zukunft. Unsere Produktphilosophie MetallRente bietet alle Durchführungswege

Mehr

Starke Partner. Starke Vorsorge.

Starke Partner. Starke Vorsorge. Starke Partner. Starke Vorsorge. Pressegespräch Pensionsfonds am 28. Juni 2002 in Frankfurt Björn Schütt-Alpen Geschäftsführer MetallRente GbR, Berlin Angebot MetallRente MetallDirektversicherung MetallPensionskasse

Mehr

So können Sie Ihre Vorsorge verdoppeln mit der Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG

So können Sie Ihre Vorsorge verdoppeln mit der Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitnehmer DIREKTVERSICHERUNG So können Sie Ihre Vorsorge verdoppeln mit der Direktversicherung. Ganz einfach Steuern und Sozialversicherungsbeiträge sparen

Mehr

BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE. Steuern und Sozialausgaben senken. Ertragsstark für die Rente sparen. Titel

BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE. Steuern und Sozialausgaben senken. Ertragsstark für die Rente sparen. Titel BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE Titel Steuern und Sozialausgaben senken Ertragsstark für die Rente sparen Herausforderung Den Ruhestand finanziell unbeschwert gestalten 1. Herausforderung Den Ruhestand finanziell

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge Sparteninformation

Betriebliche Altersvorsorge Sparteninformation Seite 02/08 Zeigen Sie soziale Verantwortung Zusätzliche Altersvorsorge macht nicht nur Sinn, sondern ist für Ihre Arbeitnehmer existenziell wichtig! Seit Jahren steht fest: Die gesetzliche Rente reicht

Mehr

Eine Information für Arbeitnehmer. Betriebliche Altersversorgung mit der LVM-Direktversicherung

Eine Information für Arbeitnehmer. Betriebliche Altersversorgung mit der LVM-Direktversicherung Eine Information für Arbeitnehmer Betriebliche Altersversorgung mit der LVM-Direktversicherung Äußerst attraktiv und einfach unverzichtbar: die betriebliche Altersversorgung Die gesetzliche Rente wird

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge (BAV) als Teil von Vergütungsmodellen. Referent: Martin Homolka

Betriebliche Altersvorsorge (BAV) als Teil von Vergütungsmodellen. Referent: Martin Homolka Betriebliche Altersvorsorge (BAV) als Teil von Vergütungsmodellen Referent: Martin Homolka Die Rente ist sicher!? System der Altersvorsorge Warum sollte man sich als Arbeitgeber mit BAV beschäftigen? personalpolitische

Mehr

Zusatzinfo zum Swiss Life PodCast MetallRente im Spotlight

Zusatzinfo zum Swiss Life PodCast MetallRente im Spotlight Zusatzinfo zum Swiss Life PodCast MetallRente im Spotlight Der Begriff Podcast setzt sich aus den beiden Wörtern ipod und Broadcasting (engl. für Rundfunk) zusammen. Sie können den Swiss Life PodCast unter

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Altersvorsorge Informationen für Arbeitgeber zur Direktversicherung Informationsmaterial Wunsiedler Str. 7 95032 Hof/Saale Tel: 09281/7665133 Fax: 09281/7664757 E-Mail: info@anders-versichert.de

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge (bav)

Betriebliche Altersvorsorge (bav) Betriebliche Altersvorsorge (bav) Wie Sie die Chancen einer (der) steuerbegünstigten Altersvorsorge optimal nutzen können Hauptsitz München: Nymphenburger Straße 3c, 80335 München Tel: 089/54 54 38-0,

Mehr

Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung. BVK Bayerische. Versorgungskammer

Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung. BVK Bayerische. Versorgungskammer Zahlt sich in Zukunft aus. Die PlusPunktRente. Die PlusPunktRente als Entgeltumwandlung BVK Bayerische Versorgungskammer Die gesetzliche Rentenversicherung allein kann in Zukunft Ihre Altersversorgung

Mehr

Eine Information für Arbeitnehmer. Betriebliche Altersversorgung mit dem LVM-Pensionsfonds

Eine Information für Arbeitnehmer. Betriebliche Altersversorgung mit dem LVM-Pensionsfonds Eine Information für Arbeitnehmer Betriebliche Altersversorgung mit dem LVM-Pensionsfonds Unverzichtbar und äußerst lohnend die betriebliche Altersversorgung Die gesetzliche Rentenversicherung kann Ihnen

Mehr

Querverweislisten zum geänderten Betriebsrenten-Gesetz (Arbeitshilfen)

Querverweislisten zum geänderten Betriebsrenten-Gesetz (Arbeitshilfen) Querverweislisten zum geänderten Betriebsrenten-Gesetz (Arbeitshilfen) Volksfürsorge Betriebliche Altersversorgung Keine Sorge vf 1105 01/2005 que Unser Name ist unser Auftrag. Wesentliche Reformen der

Mehr

Vorsprung sichern: Richtungweisende Lösungen für Ihre Mitarbeitervorsorge

Vorsprung sichern: Richtungweisende Lösungen für Ihre Mitarbeitervorsorge Vorsprung sichern: Richtungweisende Lösungen für Ihre Mitarbeitervorsorge Betriebliche und private Altersvorsorge mit dem Versorgungswerk Transport, Spedition und Logistik (TSL) Allianz Lebensversicherungs-AG,

Mehr

mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer

mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer Dauerthema Nr.1: die Rente System am Ende Das haben Sie alles schon gehört oder gelesen: Die Menschen

Mehr

VERMÖGENSWIRKSAME LEISTUNGEN RICHTIG EINSETZEN

VERMÖGENSWIRKSAME LEISTUNGEN RICHTIG EINSETZEN F&U ASSEKURANZ MAKLER GMBH VERMÖGENSWIRKSAME LEISTUNGEN RICHTIG EINSETZEN Betriebliche Altersversorgung: Kapitalbildung mit Köpfchen BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG: DIE BESSERE ALTERNATIVE FÜR VERMÖGENSWIRKSAME

Mehr

Eine optimale Lösung für Ihre betriebliche Altersvorsorge. Pensionskasse Informationen für Arbeitnehmer

Eine optimale Lösung für Ihre betriebliche Altersvorsorge. Pensionskasse Informationen für Arbeitnehmer Eine optimale Lösung für Ihre betriebliche Altersvorsorge Pensionskasse Informationen für Arbeitnehmer Mit der Pensionskasse die Altersversorgung individuell gestalten Zusätzliche Vorsorge ist unumgänglich

Mehr

Entgeltumwandlung. Einfach mehr.

Entgeltumwandlung. Einfach mehr. Entgeltumwandlung Einfach mehr. 3 Inhalt Einleitung...4 Die Vorteile der Freiwilligen Versicherung auf einem Blick...5 Fragen und Antworten zur Entgeltumwandlung...7 Pflichtversicherung und Freiwillige

Mehr

Doppelte Vorsorge für Ihre Mitarbeiter die Direktversicherung! Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG

Doppelte Vorsorge für Ihre Mitarbeiter die Direktversicherung! Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber DIREKTVERSICHERUNG Doppelte Vorsorge für Ihre Mitarbeiter die Direktversicherung! So einfach motivieren Sie Ihre Mitarbeiter. Keine Zauberei:

Mehr

mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer

mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer mamax-direktversicherung Der einfache Weg zur betrieblichen Altersversorgung Information für Arbeitnehmer Mitarbeiter&Chef: gemeinsam profitieren Ein Konzept mit zwei Gewinnern Arbeitnehmer Lebenslange

Mehr

Die flexible Versorgungslösung für Ihr Unternehmen

Die flexible Versorgungslösung für Ihr Unternehmen Die flexible Versorgungslösung für Ihr Unternehmen PensionLine Pensionszusage mit Rückdeckungsversicherung www.continentale.de So funktioniert die Pensionszusage Bei einer Pensionszusage verspricht der

Mehr

Themenschwerpunkt Gesellschafter-Geschäftsführer

Themenschwerpunkt Gesellschafter-Geschäftsführer Themenschwerpunkt Gesellschafter-Geschäftsführer Inhalt: Chef oder Mitarbeiter? Auf den Status kommt es an. Rente für den Chef Betriebliche Altersvorsorge für geschäftsführende Gesellschafter. Die bedarfsgerechte

Mehr

Weil Mitarbeiter die Zukunft Ihres Unternehmens sichern

Weil Mitarbeiter die Zukunft Ihres Unternehmens sichern Weil Mitarbeiter die Zukunft Ihres Unternehmens sichern Lebensversicherung Betriebliche Altersversorgung für Arbeitgeber GÜTESIEGEL INSTITUT für Vorsorge und Finanzplanung GmbH BestbAV - zertifizierte

Mehr

Betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung. Steuerlich geförderte Altersversorgung in Ihrem Unternehmen

Betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung. Steuerlich geförderte Altersversorgung in Ihrem Unternehmen Betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung Steuerlich geförderte Altersversorgung in Ihrem Unternehmen Inhalt 1. Die Situation der gesetzlichen Rentenversicherung 2. Die Rahmenbedingungen der

Mehr

Die Concordia Direkt-Rente

Die Concordia Direkt-Rente Die Concordia Direkt-Rente einfach, flexibel und sicher Die Versorgungssituation (I) Versorgungsziel : 100% des letzten Nettoeinkommens Altersversorgung in Versorgungslücke Gesetzliche Rente Bruttoeinkommen

Mehr

Direktversicherung durch Entgeltumwandlung

Direktversicherung durch Entgeltumwandlung Direktversicherung durch Entgeltumwandlung Betriebliche Altersversorgung à la Basler: Mit wenig Einsatz später eine höhere Rente. Reichen Ihnen 50 % Ihres Nettogehalts für Ihren Lebensstandard? Die Prognosen

Mehr

Jetzt wird die betriebliche Altersversorgung noch lukrativer. Direktversicherung Informationen für den Arbeitgeber

Jetzt wird die betriebliche Altersversorgung noch lukrativer. Direktversicherung Informationen für den Arbeitgeber Jetzt wird die betriebliche Altersversorgung noch lukrativer Direktversicherung Informationen für den Arbeitgeber Förderung gemäß 3 Nr. 63 EStG macht die Direktversicherung noch attraktiver Ein beliebter

Mehr

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma

Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma Sichern Sie die Existenz Ihrer Mitarbeiter und Vorteile für Ihre Firma BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer in der Direktversicherung Soziale Verantwortung und Kostenersparnis BU-Schutz für Ihre Arbeitnehmer

Mehr

Unterstützungskasse. Einrichtung einer neuen Versorgungszusage. In Kooperation mit

Unterstützungskasse. Einrichtung einer neuen Versorgungszusage. In Kooperation mit Unterstützungskasse Einrichtung einer neuen Versorgungszusage In Kooperation mit 02/16 Unterstützungskasse Unterstützungskasse Service aus einer Hand Mit der Standard Life Unterstützungskasse e. V. bietet

Mehr

Geförderte Altersvorsorge

Geförderte Altersvorsorge Geförderte Altersvorsorge, Jörg Berger, 15.05.2008 Der Weg zur geförderte Altersvorsorge Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen; Mitglied der Rürup-Kommissionen: Altersvorsorge "Diejenigen, die heute schon älter

Mehr

ASSEKURANZ MAKLER GMBH. BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG MIT DER UNTERSTÜTZUNGSKASSE Steuervorteile nutzen für eine sorgenfreie Zukunft

ASSEKURANZ MAKLER GMBH. BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG MIT DER UNTERSTÜTZUNGSKASSE Steuervorteile nutzen für eine sorgenfreie Zukunft F&U ASSEKURANZ MAKLER GMBH BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG MIT DER UNTERSTÜTZUNGSKASSE Steuervorteile nutzen für eine sorgenfreie Zukunft SO WICHTIG WIE EINFACH: BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG MIT DER UNTERSTÜTZUNGSKASSE

Mehr

Betriebsrente kann so einfach sein

Betriebsrente kann so einfach sein Betriebsrente kann so einfach sein Profitieren Sie als Arbeitgeber von einer Direktversicherung münchener verein partner der versorgungswerke Handwerk. In besten Händen. Was macht einen Arbeitgeber attraktiv?

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge muss sich für alle rechnen Individuelle Konzepte für Unternehmen und Mitarbeiter.

Betriebliche Altersvorsorge muss sich für alle rechnen Individuelle Konzepte für Unternehmen und Mitarbeiter. Vorsorge Betriebliche Altersvorsorge muss sich für alle rechnen Individuelle Konzepte für Unternehmen und Mitarbeiter. Betriebliche Altersvorsorge Betriebliche Altersvorsorge, die sich für alle rechnet.

Mehr

DB Altersvorsorge. In kleinen Häppchen gut bezahlbar.

DB Altersvorsorge. In kleinen Häppchen gut bezahlbar. DEVK-Pensionsfonds DB Altersvorsorge. In kleinen Häppchen gut bezahlbar. Wie funktioniert er? Was bringt er Ihnen? Wie zahlen Sie ein? Die DB Altersvorsorge wird Ihnen angeboten von der Deutschen Bahn

Mehr

BETRIEBLICHE ABSICHERUNG Profi Care bav BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT. Nutzen Sie Ihren gesetzlichen Anspruch auf Gehaltsumwandlung!

BETRIEBLICHE ABSICHERUNG Profi Care bav BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT. Nutzen Sie Ihren gesetzlichen Anspruch auf Gehaltsumwandlung! BETRIEBLICHE ABSICHERUNG Profi Care bav BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT Nutzen Sie Ihren gesetzlichen Anspruch auf Gehaltsumwandlung! Ihre Leistung bestimmt Ihre Lebensqualität Sie haben eine gute Ausbildung, sind

Mehr

Flexibilität, Sicherheit, Wachstum. Hier ist alles für Sie drin. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer

Flexibilität, Sicherheit, Wachstum. Hier ist alles für Sie drin. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Flexibilität, Sicherheit, Wachstum. Hier ist alles für Sie drin. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Handeln Sie jetzt, damit Sie entspannt in die Zukunft blicken können In den letzten

Mehr

Mut?»Das Maximale erreichen wollen.«

Mut?»Das Maximale erreichen wollen.« Mut?»Das Maximale erreichen wollen.«helvetia WorkLife Pro Die leistungsstarke Unterstützungskasse. WorkLife Pro ist die Rückdeckungsversicherung der Unterstützungskasse VKH Ihre Schweizer Versicherung.

Mehr

Betriebliche Altersversorgung. Betriebliche Altersversorgung. durch Entgeltumwandlung

Betriebliche Altersversorgung. Betriebliche Altersversorgung. durch Entgeltumwandlung Betriebliche Altersversorgung Betriebliche Altersversorgung durch Entgeltumwandlung Vorsorge ausbauen, Förderung nutzen: mit der betrieblichen Altersversorgung Die gesetzliche Rente allein reicht in der

Mehr

Die freie Unterstützungskasse

Die freie Unterstützungskasse Die freie Unterstützungskasse Deutsche Unterstützungskasse e.v. Was erwartet Sie? Was ist eine kongruent rückgedeckte Unterstützungskasse? Funktionsweise, Zielgruppen, Vorteile ein Schnelldurchlauf für

Mehr

Konsortiallösungen mit Swiss Life - MetallRente.bAV. OnLive 02.06.2015

Konsortiallösungen mit Swiss Life - MetallRente.bAV. OnLive 02.06.2015 Konsortiallösungen mit Swiss Life - MetallRente.bAV OnLive 02.06.2015 Agenda Das Versorgungswerk MetallRente Warum zusätzliche Altersvorsorge wichtig ist Tarifvertragliche Förderung zusätzlicher Altersvorsorge

Mehr

Die betriebliche Altersversorgung (bav)

Die betriebliche Altersversorgung (bav) Pferdemarkt 4 45127 Essen T 0201 810 999-0 F 0201 810 999-90 email info@fairrat.de Die betriebliche Altersversorgung (bav) Jeder Arbeitnehmer hat nun einen Rechtsanspruch auf eine betriebliche Altersversorgung

Mehr

Betriebliche Altersvorsorge: Für alle eine gute Wahl.

Betriebliche Altersvorsorge: Für alle eine gute Wahl. ds:bav Information für Arbeitgeber Die lukrative Pensionskasse für angestellte Berufsangehörige und Mitarbeiter Betriebliche Altersvorsorge: Für alle eine gute Wahl. Unkomplizierte Abwicklung Einsparung

Mehr

Arbeitskraftabsicherung. Zwei Fliegen mit einer Klappe. Arbeitskraftabsicherung über den Betrieb.

Arbeitskraftabsicherung. Zwei Fliegen mit einer Klappe. Arbeitskraftabsicherung über den Betrieb. Arbeitskraftabsicherung Zwei Fliegen mit einer Klappe. Arbeitskraftabsicherung über den Betrieb. Arbeitskraftabsicherung Die betriebliche Direktversicherung zur Absicherung der Arbeitskraft. Verlust der

Mehr

Die neue Betriebliche Altersversorgung. von Haftungsrisiken bis Gewinnkonzepte

Die neue Betriebliche Altersversorgung. von Haftungsrisiken bis Gewinnkonzepte Die neue Betriebliche Altersversorgung von Haftungsrisiken bis Gewinnkonzepte 1 Copyright TRIWAS 2003 TRIWAS Finanzgruppe Konzeption von fondsgebundenen Versicherungsprodukten Zweckgebundene Dachfondskonzepten

Mehr

Mit wenig Einsatz effektiv vorsorgen. Direktversicherung

Mit wenig Einsatz effektiv vorsorgen. Direktversicherung Mit wenig Einsatz effektiv vorsorgen Direktversicherung 02/12 Direktversicherung Durch die Direktversicherung kann ich richtig Steuern sparen. Und das Beste: Der Steuersatz auf die Leistungen in der Rentenphase

Mehr

Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG

Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. ALfondsbAV die intelligente Lösung für

Mehr

Mit Weitblick zum Ziel

Mit Weitblick zum Ziel Mit Weitblick zum Ziel Intelligente Lösungen zur betrieblichen Altersvorsorge 1 Fragen: Warum sollen wir uns mit dem Thema der freiwilligen betrieblichen Altersvorsorge (bav) beschäftigen, wir sind doch

Mehr

Entgeltumwandlung nach 3 Nr. 63 EStG statt vermögenswirksamer Leistungen. Präsentation für Arbeitnehmer

Entgeltumwandlung nach 3 Nr. 63 EStG statt vermögenswirksamer Leistungen. Präsentation für Arbeitnehmer Entgeltumwandlung nach 3 Nr. 63 EStG statt vermögenswirksamer Leistungen Präsentation für Arbeitnehmer Entgeltumwandlung nach 3 Nr. 63 EStG statt vermögenswirksamer Leistungen Zusätzliches Potential nutzen

Mehr

NÜRNBERGER Betriebsrenten Sicher mit System. Pensionszusage durch Entgeltumwandlung

NÜRNBERGER Betriebsrenten Sicher mit System. Pensionszusage durch Entgeltumwandlung NÜRNBERGER Betriebsrenten Sicher mit System Pensionszusage durch Entgeltumwandlung Vertriebschancen: Wie auch die anderen Durchführungswege in der betrieblichen Altersversorgung bietet die in Verbindung

Mehr

Auf eine frische Art, Ihre sichere Rente schließen Sie ihre Rentenlücke!

Auf eine frische Art, Ihre sichere Rente schließen Sie ihre Rentenlücke! Auf eine frische Art, Ihre sichere Rente schließen Sie ihre Rentenlücke! Ohne zusätzliche Vorsorge geht es nicht, die Rente reicht nicht aus, um im Alter ohne finanzielle Not leben zu können. Selbst die

Mehr

Staatlich geförderte Altersvorsorge Vorsorge für morgen

Staatlich geförderte Altersvorsorge Vorsorge für morgen Staatlich geförderte Altersvorsorge Vorsorge für morgen Vortrag im Rahmen der Mittwochsreihe an der TH Mittelhessen Mittwoch, den 21.11.2012 Christian Probeck, Leiter Vorsorge- und Anlagegeschäft Allianz

Mehr

Ansatzpunkte für die betriebliche Altersversorgung

Ansatzpunkte für die betriebliche Altersversorgung Bayerische Versicherungsbank AG Leitungsbereich Financial Services Forum Mittelstand Unternehmerworkshop Ansatzpunkte für die betriebliche Altersversorgung München, 26. April 2004 Jochen Laich, Unternehmensberatung

Mehr

LVM-Pensionsfonds LVM-Unterstützungskasse. Gewinnen Sie neue Spielräume: Lagern Sie die Pensionsrückstellungen für Ihre Arbeitnehmer aus!

LVM-Pensionsfonds LVM-Unterstützungskasse. Gewinnen Sie neue Spielräume: Lagern Sie die Pensionsrückstellungen für Ihre Arbeitnehmer aus! LVM-Pensionsfonds LVM-Unterstützungskasse Gewinnen Sie neue Spielräume: Lagern Sie die Pensionsrückstellungen für Ihre Arbeitnehmer aus! Übertragung von Pensionsverpflichtungen die Vorteile im Überblick

Mehr

Für Arbeitnehmer. Direktversicherung Der einfache und sichere Weg zu mehr Rente

Für Arbeitnehmer. Direktversicherung Der einfache und sichere Weg zu mehr Rente Für Arbeitnehmer Direktversicherung Der einfache und sichere Weg zu mehr Rente Es zeichnet sich deutlich ab: Die gesetzliche Rente wird im Ruhestand nicht ausreichen 93 % der Bundesbürger rechnen damit,

Mehr

Betriebliche Altersversorgung: Die arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung

Betriebliche Altersversorgung: Die arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung Betriebliche Altersversorgung: Die arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung Eine Entscheidung für die Zukunft Ihres Unternehmens VERSICHERUNGEN Die Einrichtung einer betrieblichen Altersversorgung bietet

Mehr

Betriebliche Altersversorgung mit der BVW Unterstützungskasse e.v.

Betriebliche Altersversorgung mit der BVW Unterstützungskasse e.v. Die rückgedeckte Unterstützungskasse Betriebliche Altersversorgung mit der BVW Unterstützungskasse e.v. bav jenseits der 4% Zur Sicherung der Alterseinkommen bei sinkenden gesetzlichen Renten wird die

Mehr

Fürs Alter vorsorgen und jetzt Steuern sparen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber.

Fürs Alter vorsorgen und jetzt Steuern sparen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber. BETRIEBLICHE ALTERSVERSORGUNG Information für Arbeitnehmer Fürs Alter vorsorgen und jetzt Steuern sparen. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis sichern Sie sich über Ihren Arbeitgeber. Eine zusätzliche

Mehr

Fragen und Antworten zur Entgeltumwandlung

Fragen und Antworten zur Entgeltumwandlung 1 Exemplar für den Arbeitgeber Stand 14.03.2003 Kommunaler Versorgungsverband Brandenburg -Zusatzversorgungskasse- Fragen und Antworten zur Entgeltumwandlung Was ist Entgeltumwandlung? Entgeltumwandlung

Mehr

Gruppen-Unterstützungskasse Chemie (UKC) WÄCHST OHNE GRENZEN

Gruppen-Unterstützungskasse Chemie (UKC) WÄCHST OHNE GRENZEN Gruppen-Unterstützungskasse Chemie (UKC) WÄCHST OHNE GRENZEN Die Versorgungslücke wächst weiter. Die Attrak - tivität der betrieblichen Altersversorgung auch! Eine betriebliche Altersversorgung (bav) bringt

Mehr

Betriebliche Versorgungsleistungen als Bausteine zukunftsorientierten Personalmarketings

Betriebliche Versorgungsleistungen als Bausteine zukunftsorientierten Personalmarketings Betriebliche Versorgungsleistungen als Bausteine zukunftsorientierten Personalmarketings Horbach Wirtschaftsberatung Michael Müller- Finanzplaner (HfB) und Spezialist Betriebliche Altersversorgung (DKM)

Mehr

Betriebliche Altersversorgung. für Krankenhaus und Pflege in kirchlicher Trägerschaft

Betriebliche Altersversorgung. für Krankenhaus und Pflege in kirchlicher Trägerschaft Betriebliche Altersversorgung für Krankenhaus und Pflege in kirchlicher Trägerschaft Versorgungswerk KlinikRente Information für Berater Stand: Januar 2012 Inhalt Ein Wort zuvor Folie 3 1. Entgeltumwandlung

Mehr

GESELLSCHAFTER-GESCHÄFTSFÜHRER (GGF) Vorsorgen aber richtig.

GESELLSCHAFTER-GESCHÄFTSFÜHRER (GGF) Vorsorgen aber richtig. GESELLSCHAFTER-GESCHÄFTSFÜHRER (GGF) Vorsorgen aber richtig. Der Blick auf später. Sorgen Sie vor. Damit Sie im Alter weiterhin Ihren Lebensstandard genießen können, benötigen Sie eine zusätzliche Absicherung

Mehr

Mit wenig Einsatz effektiv vorsorgen

Mit wenig Einsatz effektiv vorsorgen Ein Produkt von Standard Life Mit wenig Einsatz effektiv vorsorgen Arbeitnehmerinformation zu FREELAX DV Gute Nachrichten für Ihre Zukunft Machen Sie mit FREELAX DV, der Einzel-Direktversicherung von Standard

Mehr

Dürenhofstraße4,90402

Dürenhofstraße4,90402 Dürenhofstraße4,90402 Stellen Sie die Weichen für die Zukunft Die Zeiten sind härter geworden: Basel II, Produkt-Ratings, EU-Erweiterung, um nur einige Schlagworte zu nennen. Hinzu kommt eine Vielzahl

Mehr

Das rechnet sich für Arbeitnehmer. Betriebsrente statt Vermögenswirksame Leistungen

Das rechnet sich für Arbeitnehmer. Betriebsrente statt Vermögenswirksame Leistungen Das rechnet sich für Arbeitnehmer Betriebsrente statt Vermögenswirksame Leistungen So sparen Sie Steuern und Abgaben zugunsten Ihrer Altersvorsorge VL belasten Ihr Nettogehalt Für Vermögenswirksame Leistungen

Mehr

Christian Sawade BCA Kompetenzcenter Altersvorsorge

Christian Sawade BCA Kompetenzcenter Altersvorsorge Christian Sawade BCA Kompetenzcenter Altersvorsorge Einführung bav Grundlagen der bav Durchführungsweg: Schwerpunkt Direktversicherung Steuerfreiheit + nachgelagerte Besteuerung Sozialversicherung Ausscheiden

Mehr

Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG

Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. Betriebliche Altersversorgung FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber FONDSGEBUNDENE DIREKTVERSICHERUNG Altersversorgung mit Weitblick die fondsgebundene Direktversicherung. ALfonds bav die intelligente Lösung für

Mehr

Wollen Sie noch mehr wissen? Möchten Sie ein individuelles Angebot? Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Wollen Sie noch mehr wissen? Möchten Sie ein individuelles Angebot? Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns auf Sie! Wichtig zu wissen Arbeitslosigkeit Ihre bereits angesparten Beiträge für die Altersversorgung sind sicher. Sie können den Vertrag beitragsfrei ruhen lassen. Ein großer Vorteil: Auf Arbeitslosengeld II

Mehr