MAMMUT LIFT SERVICE TRAINING. Schulungsbroschüre. Auf diese Kraft ist Verlass.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MAMMUT LIFT SERVICE TRAINING. Schulungsbroschüre. Auf diese Kraft ist Verlass."

Transkript

1 MAMMUT LIFT SERVICE TRAINING Schulungsbroschüre Auf diese Kraft ist Verlass.

2 MAMMUT LIFT SERVICE TRAINING Unser Schulungskonzept für Reparaturwerkstätten Die Anforderungen an das Fachpersonal der Servicestellen und Reparaturwerkstätten erfordern eine laufende Vertiefung und Steigerung des Wissensstandes, um den Kundenbedürfnissen und dem Markt gerecht zu werden. MAMMUT LIFT veranstaltet deshalb laufend Schulungen, getrennt für Fachpersonal der Bereiche Werkstatt, Einkauf und technisches Büro, um das notwendige Wissen zu vermitteln. Wir erläutern an Modellen, Schaltplänen und technischen Datenblättern den Aufbau der Hydraulik und Elektrik. Mittels praktischer Übungen soll das Gelernte zusätzlich vertieft werden, um dem Fachpersonal in der Praxis ein effizientes Arbeiten zu ermöglichen. Ausführliche Unterlagen unterstützen die Schulung. Auf Wunsch kann zusätzlich eine Hebebühnenmontage, direkt in Ihrem Betrieb, zusammen mit Ihren Monteuren durchgeführt werden. Schulungsphilosophie Service Training Wir stellen mit unserer praxisorientierten Ausbildung sicher, dass die Produktekenntnisse unserer MAMMUT LIFT Servicepartner langfristig gesichert sind. Wir streben eine den Bedürfnissen des Kunden angepasste Schulung an, welche in der Praxis die Rentabilität des Betriebes steigert. Individuelle Betreuung ist garantiert, da die Schulung vor Ort durchgeführt wird und die Teilnehmerzahl beschränkt ist (max. 6 8 Personen) Unsere Art der Ausbildung fördert die Zusammenarbeit zwischen Importeur, Servicepartner und Kunde. Fachperson Service Training Je nach Thema der Schulung werden die entsprechenden Fachkräfte der Hydraul Technik AG anwesend sein. Dies sind: Philipp Schmidiger Stefan Zurfluh André Kramer Nadine Trawniczek

3 SCHULUNG A TECHNISCHE SCHULUNG Die Schulung beinhaltet die Modelle: ZNU/ZU/ZLU-75 Z-100 ZHD-1500/2000/2500 ZSS/ZT-150/200 Was lernt Ihr Mitarbeiter in diesem Kurs? Er kennt die technischen Unterschiede der einzelnen Modelle. Der Teilnehmer kennt die Funktionsweise der Hydraulik, Elektrik und Funkfernbedienung und ist in der Lage entsprechende Diagnosen zu stellen. Er erhält ein Nachschlagewerk, in welchem sich nützliche Informationen bezüglich Schemas, Fehlersuche, Montage der Hebebühne usw. befinden. Er lernt die Ansprechpartner, welche hinter dem Produkt «MAMMUT LIFT» stehen, kennen. Das sind die Inhalte der Schulung: Modellübersichten und wie sie sich unterscheiden Einführung in die Elektronik Einführung in die Hydraulik/Elektrik Fehlersuche/Diagnose Notbedienung An wen richtet sich die Schulung? Die Schulung wendet sich an Fachkräfte, die mit der Montage, Instandsetzung und Reparatur von Hubladebühnen vertraut sind und sich mit Schaltplänen elektrischer und hydraulischer Systeme auskennen. Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Lehrgang ist, dass entsprechendes Grundwissen vorhanden ist. Dauer: Ca. 7 Std. Kosten: Fr Leistungen: Aktuelle Schulungsunterlagen Notizblock und Kugelschreiber Zwischenverpflegung Mittagessen Zertifikat Infrastruktur: Wird vom jeweiligen Betrieb zur Verfügung gestellt (Stühle, Tische, Stromanschluss usw.). Beamer, Leinwand, Stromschiene, Verlängerungskabel und Schulungsunterlagen werden von Hydraul Technik AG mitgebracht.

4 SCHULUNG B HEBEBÜHNENMONTAGE DIREKT BEIM KUNDEN Was lernt Ihr Mitarbeiter in diesem Kurs? Er lernt, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit die Hebebühne fachgerecht angebaut werden kann. Der Teilnehmer kann selbstständig alle erforderlichen Einstellungsarbeiten, welche eine Montage mit sich bringt, durchführen. Das sind die Inhalte der Schulung: Einbauabmessungen kontrollieren Evt. Lift bestimmen Montage Hubträger Elektromontage Montage Sonstiges Einstellarbeiten Kennzeichnung Schmierung, Pflege Test der Ladebordwand An wen richtet sich die Schulung? Die Schulung wendet sich an Fachkräfte, die mit der Montage, Instandsetzung und Reparatur von Hubladebühnen vertraut sind. Dauer: 8 Std. Kosten: Fr Infrastruktur: Wird vom jeweiligen Betrieb zur Verfügung gestellt.

5 SCHULUNG C WAHL DER RICHTIGEN HUBLADEBÜHNE Was lernt Ihr Mitarbeiter in diesem Kurs? Der Teilnehmer kennt die einzelnen Modelle und deren Einsatzgebiete. Er lernt, welchen Punkten bei der Wahl der Hebebühne, Zubehör usw. besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden muss. Er kann den Kunden bereits während der Offertphase kompetent beraten. Das sind die Inhalte der Schulung: Einführung Vor dem Kauf MAMMUT LIFT-Typen Unterschiede der verschiedenen Modelle Plattformen Zubehör Gewichte An wen richtet sich die Schulung? Die Schulung richtet sich an Einkäufer, Verkäufer sowie Konstrukteure im Fahrzeugbau. Dauer: 2 Std. Kosten: Keine Infrastruktur: Wird vom jeweiligen Betrieb zur Verfügung gestellt (Stühle, Tische, Stromanschluss usw.). Beamer, Leinwand, Stromschiene, Verlängerungskabel und Schulungsunterlagen werden von Hydraul Technik AG mitgebracht.

6 KONTAKT Haben Sie Fragen oder möchten Sie sich oder Ihren Mitarbeiter für eine Schulung anmelden? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf: HYDRAUL TECHNIK AG Am Rotbach 10 CH-6033 Buchrain Tel Fax HYDRAUL TECHNIK AG Am Rotbach 10 CH-6033 Buchrain Tel Fax

SWF Training. Übersicht. Programm 2015. Technische Schulungen. Vertriebsschulungen

SWF Training. Übersicht. Programm 2015. Technische Schulungen. Vertriebsschulungen Schulungsprogramm 2015 SWF Training Programm 2015 01 Jeder gute Service basiert auf einer guten Schulung. Das SWF Trainingsprogramm bietet eine vielfältige Auswahl an hochwertigen Schulungen im SWF Training

Mehr

Gleason Global Services: Umfangreiche Schulungsmöglichkeiten

Gleason Global Services: Umfangreiche Schulungsmöglichkeiten Kundenschulungen Gleason Global Services: Umfangreiche Schulungsmöglichkeiten Gleason Global Services der globale Gleason-Kundenservice bietet die größte Bandbreite an Schulungskursen an, die in dieser

Mehr

DEKORA Kosmetik GmbH

DEKORA Kosmetik GmbH Schulungsprogramm 2015 1. Produkteschulung Dekorative Kosmetik & Neuheiten In dieser Schulung werden die gesamten Produkte aus der dekorativen Kosmetik von ARTDECO The Trendsetter Company vorgestellt und

Mehr

Etac Schulung KÖLN. Etac Elektro-Rollstuhl Powertage. 27. bis 29. November 2013. Vergabe von IQZ Fortbildungspunkten.

Etac Schulung KÖLN. Etac Elektro-Rollstuhl Powertage. 27. bis 29. November 2013. Vergabe von IQZ Fortbildungspunkten. Etac Schulung KÖLN Etac Elektro-Rollstuhl Powertage 27. bis 29. November 2013 Vergabe von IQZ Fortbildungspunkten. Vorwort Sehr geehrter Leser, sehr geehrte Leserin, Erfolg bedeutet zum richtigen Zeitpunkt

Mehr

Rahmenlehrplan Nach 87b Abs. 3 SGB XI

Rahmenlehrplan Nach 87b Abs. 3 SGB XI Rahmenlehrplan Nach 87b Abs. SGB XI Seite 1 von 9 Vorwort Eine verantwortungs- und würdevolle Betreuung und Pflege steht und fällt mit der Ausbildung der Betreuungskräfte. Um unserem Anspruch an einen

Mehr

1. Grundlagen der Elektrik/Elektronik I Auffrischen der Kenntnisse in der Elektrotechnik

1. Grundlagen der Elektrik/Elektronik I Auffrischen der Kenntnisse in der Elektrotechnik 1. Grundlagen der Elektrik/Elektronik I Auffrischen der Kenntnisse in der Elektrotechnik Zusammenhänge von Strom, Spannung und Widerstand Umgang mit Multimeter und Oszilloskop Einsatz von Multimeter, Oszilloskop,

Mehr

Train the Trainer. Trainer-Kompetenz kompakt. 5. und 6. Oktober 2011 Hannover. Interaktiv-Seminar mit Workshop begrenzt auf 15 Teilnehmer

Train the Trainer. Trainer-Kompetenz kompakt. 5. und 6. Oktober 2011 Hannover. Interaktiv-Seminar mit Workshop begrenzt auf 15 Teilnehmer Train the Trainer Trainer-Kompetenz kompakt Interaktiv-Seminar mit Workshop begrenzt auf 15 Teilnehmer Planung und Vorbereitung von Trainings Durchführung von Trainings Dokumentation von Trainings Erfolgskontrollen

Mehr

PRAXIS-SEMINARE 2015. Smart Metering Lösungen: 10. Juni 2015 / 25. November 2015. Industriestromzähler (neu): 27. August 2015

PRAXIS-SEMINARE 2015. Smart Metering Lösungen: 10. Juni 2015 / 25. November 2015. Industriestromzähler (neu): 27. August 2015 PRAXIS-SEMINARE 2015 Smart Metering Lösungen: 10. Juni 2015 / 25. November 2015 Industriestromzähler (neu): 27. August 2015 Auslese- und Parametriersoftware ensuite (neu): 6. Mai 2015 / 16. September 2015

Mehr

Angebot. UVV-Prüfungen und Wartungen von mobilen Abfallpressen

Angebot. UVV-Prüfungen und Wartungen von mobilen Abfallpressen Angebot UVV-Prüfungen und Wartungen von mobilen Abfallpressen Sehr geehrte Damen und Herrn, die Firma Allpress Ries führt UVV-Überprüfungen und Wartungen von Müllpressen seit ca. 1970 durch. Unsere Monteure

Mehr

Schulung und Training

Schulung und Training Schulung und Training für Baumaschinensteuerungen und sgeräte Partner für professionelle Systemlösungen Schulung und Training Konzept und Motivation Support und Schulungen von 3D-Steuerungen Konzept Das

Mehr

Category Manager 2011/2012. Lehrgang zum «Zertifizierten Category Manager ECR D-A-CH» 10-tägiger berufsbegleitender Lehrgang mit Top-Qualität

Category Manager 2011/2012. Lehrgang zum «Zertifizierten Category Manager ECR D-A-CH» 10-tägiger berufsbegleitender Lehrgang mit Top-Qualität Category Manager 2011/2012 Lehrgang zum «Zertifizierten Category Manager ECR D-A-CH» 10-tägiger berufsbegleitender Lehrgang mit Top-Qualität Category Manager Intensivschulung auf höchstem Niveau ECR Schweiz

Mehr

Blässinger Akademie. Aus der Praxis für die Praxis.

Blässinger Akademie. Aus der Praxis für die Praxis. Blässinger Akademie Aus der Praxis für die Praxis. Fachwissen auf den Punkt gebracht Qualifizierte Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg eines Unternehmens. Eine konti nuierliche Weiterbildung ist

Mehr

Bühler Training. Schulungsangebot Druckguss.

Bühler Training. Schulungsangebot Druckguss. Bühler Training. Schulungsangebot Druckguss. «Mich als Kursteilnehmer hat die Kompetenz der Trainer bei Bühler beeindruckt. Die neugewonnenen Kenntnisse konnte ich rasch und gewinnbringend in meinem Unternehmen

Mehr

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH.

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Unternehmen Individuelle Lösungen für den schienengebundenen Verkehr 2 Als Anbieter von hydraulischen Komponenten, Magnetschaltern und Sensoren in 1950

Mehr

Aus- und Weiterbildung für Nail-Design

Aus- und Weiterbildung für Nail-Design www.kiener-kosmetik.ch info@kiener-kosmetik.ch Tel: 032 322 58 71 Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung Ihr Kiener-Kosmetik Team Aus- und Weiterbildung für Nail-Design 2013 www.kiener-kosmetik.ch

Mehr

H a n d e l, W e r k s t a t t u n d F l o t t e Ac ti v e s ervice D a s e v o l u t i o n ä r e s e r v i c e - K o n z e p t

H a n d e l, W e r k s t a t t u n d F l o t t e Ac ti v e s ervice D a s e v o l u t i o n ä r e s e r v i c e - K o n z e p t H a n d e l, W e r k s t a t t u n d F l o t t e Active service D a s e v o l u t i o n ä r e S e r v i c e - K o n z e p t Mit Active Service setzt Knorr-Bremse neue Maßstäbe bei der aktiven Unterstützung

Mehr

Ihr Systemspezialist für Motor & Fahrwerk.

Ihr Systemspezialist für Motor & Fahrwerk. Trainingsmodule Ihr Systemspezialist für Motor & Fahrwerk. VORWORT INHALTSVERZEICHNIS VORWORT 3 Rund um unser Trainingsprogramm 4 Organisatorische Fragen 5 TECHNIKTRAINING TRAININGSMODUL 1: MOTOR 1. Praxistraining

Mehr

Knust Akademie. Seminarangebot

Knust Akademie. Seminarangebot Knust Akademie Seminarangebot 02 Inhaltsübersicht Inhaltsübersicht Basisseminare Antriebstechnik AS AS 01 Grundwissen der Kettentechnik 05 AS 02 Grundwissen Keil- und Zahnriemen & Kupplungen 06 AS 03 Workshop

Mehr

PistenBully Schulungen 2015 Werkstattpersonal und Fahrer. Schulungen

PistenBully Schulungen 2015 Werkstattpersonal und Fahrer. Schulungen PistenBully Schulungen 2015 Werkstattpersonal und Fahrer Schulungen Das Beste rausholen Pisten präparieren ist Teamwork: Nur wenn die Maschine vom Mechaniker richtig gewartet und vom Fahrer optimal bedient

Mehr

Weiterbildung für Praktikerinnen. und Praktiker. Postwerkstatt 2016 Reduzieren Sie den Arbeitsaufwand mit Ihrer täglichen Post!

Weiterbildung für Praktikerinnen. und Praktiker. Postwerkstatt 2016 Reduzieren Sie den Arbeitsaufwand mit Ihrer täglichen Post! Weiterbildung für Praktikerinnen und Praktiker Postwerkstatt 2016 Reduzieren Sie den Arbeitsaufwand mit Ihrer täglichen Post! Die Postwerkstatt-Seminare 2016 Die Postwerkstatt besteht aus den Seminaren

Mehr

Sales & Service Academy- Trainingsprogramm 2015

Sales & Service Academy- Trainingsprogramm 2015 Sales & Service Academy- Trainingsprogramm 2015 2015 Webasto Fahrzeugtechnik GmbH Herzlich willkommen bei Webasto...einem der weltweit führenden Zulieferer der Automobilindustrie! Webasto steht für mehr

Mehr

Führungskräftetraining

Führungskräftetraining Führungskräftetraining Die Analyse des Qualifizierungsbedarfs in einem Unternehmen ergab einen Bedarf für 3 Teilnehmer zum Thema Führungskompetenzen weitere Analysen der Qualifizierungsberater ergaben

Mehr

Schulungs- Programme

Schulungs- Programme Schulungs- Programme Gleason Global Services: Umfassende Trainingslösungen Gleason Global Services (GGS) bietet die größte Vielfalt an Schulungen in diesem Gebiet und deckt damit das gesamte Themenspektrum

Mehr

Hella Handel Austria GmbH

Hella Handel Austria GmbH Hella Handel Austria GmbH (Generalimporteur für Delphi, Hartridge, VDO) Zentrale Wien: 1239 Wien, Deutschtr. 6, Postfach 35 Tel: +43 (0) 1/614 60-0 Fax: +43 (0) 1/614 60-2141 verkauf.wien@hella.com Kompetenzzentrum

Mehr

Bedienungsanleitung. Q-Safe. Version 201402 Dokument 841681

Bedienungsanleitung. Q-Safe. Version 201402 Dokument 841681 Bedienungsanleitung Q-Safe Version 201402 Dokument 841681 INHALT 1. Sicherheitshinweise 5 1.1. Allgemeines 5 1.2. Prüfliste Sicherheit 5 1.3. Begriffe 5 2. Verwendung 6 2.1. Allgemeines 6 2.2. Alarmausgang

Mehr

alpha-innotec Trainingsprogramm 2015

alpha-innotec Trainingsprogramm 2015 alpha-innotec Trainingsprogramm 2015 Warum ein Alpha-InnoTec Wärmepumpentraining? Ihre Kompetenz ist Ihr Kapital Der Wärmepumpenmarkt ist ein innovativer Zukunftsmarkt. Technische Änderungen, Weiterentwicklungen

Mehr

Kursprogramm 2015 Für Fachleute, Fachpartner und Sicherheitsberater

Kursprogramm 2015 Für Fachleute, Fachpartner und Sicherheitsberater Kursprogramm 2015 Für Fachleute, Fachpartner und Sicherheitsberater 73.5 30.25 27.5 30 www.assaabloy.ch 1 The global leader in door opening solutions Erfolg ist lernbar. Kursprogramm 2015 Wer die Produkte

Mehr

Aus- und Weiterbildung für Nail-Design

Aus- und Weiterbildung für Nail-Design www.kiener-kosmetik.ch info@kiener-kosmetik.ch Tel: 032 322 58 71 Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung Ihr Kiener-Kosmetik Team Aus- und Weiterbildung für Nail-Design 2016 www.kiener-kosmetik.ch

Mehr

SEMINARDOKUMENTATION

SEMINARDOKUMENTATION Hotel Kurhaus Heiligkreuz Heiligkreuz 6166 Hasle-Heiligkreuz Telefon: 041 484 23 09 E-Mail: mail@kurhaus-heiligkreuz.ch Web: www.kurhaus-heiligkreuz.ch SEMINARDOKUMENTATION Geschätzte Gäste Das Hotel Kurhaus

Mehr

Putzmeister Mörtelmaschinen. Seminare 2015 / 2016

Putzmeister Mörtelmaschinen. Seminare 2015 / 2016 Putzmeister Mörtelmaschinen Seminare 2015 / 2016 Vorwort Seminarübersicht 2015 / 2016 Info Schulungen für Vertriebsmitarbeiter und Verkäufer Schwerpunkte: Verkaufsargumente und Anwendung VS-DF Druckluftförderer

Mehr

Angebot. UVV-Prüfungen und Wartungen von mobilen Abfallpressen

Angebot. UVV-Prüfungen und Wartungen von mobilen Abfallpressen Angebot UVV-Prüfungen und Wartungen von mobilen Abfallpressen Sehr geehrte Damen und Herrn, die Firma Allpress Ries Hydraulikservice und Pressen GmbH führt UVV-Überprüfungen und Wartungen von Müllpressen

Mehr

NEUE PERSPEKTIVEN FÜR TECHNIKBEGEISTERTE

NEUE PERSPEKTIVEN FÜR TECHNIKBEGEISTERTE BERUFLICHES TRAINING UND AUSBILDUNG IM GEWERBLICH-TECHNISCHEN BEREICH NEUE PERSPEKTIVEN FÜR TECHNIKBEGEISTERTE SRH BERUFLICHE REHABILITATION Berufliches Trainingszentrum Rhein-Neckar: Wiedereinstieg nach

Mehr

Praxisanleitung in der Altenpflege (Mentorenausbildung)

Praxisanleitung in der Altenpflege (Mentorenausbildung) Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft! Informationsbroschüre zur Weiterbildung Praxisanleitung in der Altenpflege (Mentorenausbildung) nach der Verordnung zur Ausführung des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes

Mehr

FABER INDUSTRIETECHNIK GMBH TECHNIK HANDEL + SERVICE. Seminarprogramm 2014 TECHNIK HANDEL + SERVICE

FABER INDUSTRIETECHNIK GMBH TECHNIK HANDEL + SERVICE. Seminarprogramm 2014 TECHNIK HANDEL + SERVICE FABER INDUSTRIETECHNIK GMBH TECHNIK HANDEL + SERVICE Seminarprogramm 2014 TECHNIK HANDEL + SERVICE Faber Industrietechnik Technik Handel + Service Seminarprogramm 2014 Experten wissen mehr! Sehr geehrte

Mehr

Schulungsangebot. Ausgabe 2013 4.06.03MRL

Schulungsangebot. Ausgabe 2013 4.06.03MRL Ausgabe 2013 4.06.03MRL Kursübersicht Standardkurse Grundkurs Rundschleifen Rundschleifen allgemein Bedienung und Programmierung Fanuc 16i / 21i, Aussenschleifen Fanuc 16i / 21i, Innen Universal Fanuc

Mehr

Kursprogramm 2013 Für Fachleute, Fachpartner und Sicherheitsberater

Kursprogramm 2013 Für Fachleute, Fachpartner und Sicherheitsberater Kursprogramm 2013 Für Fachleute, Fachpartner und Sicherheitsberater 73.5 30.25 27.5 30 www.assaabloy.ch 1 The global leader in door opening solutions Erfolg ist lernbar. Kursprogramm 2013 Wer seine Produkte

Mehr

Lotus Notes/Domino R5 AUSBILDUNGS- KONZEPT Technische. Schulungen

Lotus Notes/Domino R5 AUSBILDUNGS- KONZEPT Technische. Schulungen Lotus Notes/Domino R5 AUSBILDUNGS- KONZEPT Technische Schulungen Lotus Notes R5 Endanwenderkurse Endanwender-Themen im Bereich Messaging, Calendaring & Scheduling, Groupware & Workflow EU210 Notes Grundlagen

Mehr

Modul Revision. Spezifische Schulung über die anfallenden Revisionsarbeiten an TechnoAlpin Beschneiungsanlagen

Modul Revision. Spezifische Schulung über die anfallenden Revisionsarbeiten an TechnoAlpin Beschneiungsanlagen Modul Revision Spezifische Schulung über die anfallenden Revisionsarbeiten an TechnoAlpin Beschneiungsanlagen Schneimeister, Beschneiungsmitarbeiter und Mitarbeiter welche die Revisionen vornehmen Diese

Mehr

CERTIFIED ROBOT PROFESSIONAL

CERTIFIED ROBOT PROFESSIONAL CERTIFIED ROBOT PROFESSIONAL Der Ausbildungsgang zum KUKA Certified Robot Professional ist ein Highlight des KUKA College Angebots. Die drei Ausbildungsbereiche richten sich an Roboterservicetechniker,

Mehr

WITH KNOW- HOW. Schulungen für den Bereich elektronische Fertigungstechnik AVLE

WITH KNOW- HOW. Schulungen für den Bereich elektronische Fertigungstechnik AVLE WITH KNOW- HOW Schulungen für den Bereich elektronische Fertigungstechnik AVLE AUS DER PRAXIS FÜR DIE PRAXIS Gemeinsam mit AVLE, dem Ausbildungsverbund Löttechnik Elektronik, bietet RAFI Ihnen maßgeschneiderte

Mehr

Technische Schulungen

Technische Schulungen Technische Schulungen UNTERNEHMENSBEREICH VENTIL-, MESS- UND REGELSYSTEME Die Anwender, Projektverantwortlichen und Anlagenplaner in den Bereichen Verfahrens- und Prozesstechnik werden heute mehr denn

Mehr

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION im s intelligent media systems ag IM S INTELLIGENT MEDIA SYSTEMS AG Training & Consulting Wir beraten wir begleiten wir setzen um! Mitarbeiterentwicklung durch effizientes

Mehr

Leit-Bild. Elbe-Werkstätten GmbH und. PIER Service & Consulting GmbH. Mit Menschen erfolgreich

Leit-Bild. Elbe-Werkstätten GmbH und. PIER Service & Consulting GmbH. Mit Menschen erfolgreich Leit-Bild Elbe-Werkstätten GmbH und PIER Service & Consulting GmbH Mit Menschen erfolgreich Vorwort zu dem Leit-Bild Was ist ein Leit-Bild? Ein Leit-Bild sind wichtige Regeln. Nach diesen Regeln arbeiten

Mehr

GRAPHOLOGIE - FERNKURS S G B

GRAPHOLOGIE - FERNKURS S G B S G B Graphologisches Lehrinstitut c/o Edith Underwood, Rietwisstrasse 40, CH-9100 Herisau GRAPHOLOGIE - FERNKURS S G B unter dem Patronat der Schweiz. Graphologischen / Schriftpsychologischen Berufsvereinigung

Mehr

Information zur Qualifizierung und Zertifizierung im Projektmanagement Level C / B (GPM)

Information zur Qualifizierung und Zertifizierung im Projektmanagement Level C / B (GPM) Information zur Qualifizierung und im Projektmanagement Level C / B (GPM) Mit unserem LEHRGANG PERFEKTIONIEREN Sie Ihr bereits erworbenes Wissen im Projektmanagement und Ihre Rolle als Führungspersönlichkeit.

Mehr

Gesundes Sehen am Bildschirm- und Naharbeitsplatz

Gesundes Sehen am Bildschirm- und Naharbeitsplatz Prävention Gesundheit Inge Heger Gesundes Sehen am Bildschirm- und Naharbeitsplatz Ein zukunftsweisender Ansatz zur Förderung der Gesundheit bei visueller Beanspruchung am Arbeitsplatz In unserer hochvisuellen

Mehr

Kruse Car Service GmbH

Kruse Car Service GmbH Kruse Car Service GmbH Der erste Bosch Service der Welt. Seit 1921 Leistung und Qualität. Webasto Eberspächer KS-Autoglas Diesel / Einspritzpumpen Fahrzeugtechnik >> Das Unternehmen >> Webasto + Eberspächer

Mehr

DTP, Desktop Publishing Intensivkurs, pre2media

DTP, Desktop Publishing Intensivkurs, pre2media Betriebssystem Mac OS X 10. Organisation Adobe Bridge CS6 AVAM Kurstitel: DTP, Desktop Publishing Intensivkurs, pre2media 12 2012 by pre2media gmbh Layout Adobe InDesign CS6 Grafik Adobe Illustrator CS6

Mehr

Lehrgang. Pro/ENGINEER Wildfire 4.0 Experte

Lehrgang. Pro/ENGINEER Wildfire 4.0 Experte Lehrgang Pro/ENGINEER Wildfire 4.0 Experte Trainingskompetenz seit über 25 Jahren IndustrieHansa ist ein führender Engineering-Dienstleister und Trainingsanbieter in Deutschland und Österreich. Aufgrund

Mehr

Management Skills für Sensoriker

Management Skills für Sensoriker Management Skills für Sensoriker geplant Juli 2015 in Hamburg Sensorik Workshops 2015 Management Skills für Sensoriker Inhalt Um seinen Arbeitsbereich als Sensoriker auf Augenhöhe mit Marketing, Marktforschung,

Mehr

SEMINARE 2015 Ausbildungsangebot

SEMINARE 2015 Ausbildungsangebot SEMINARE 2015 Ausbildungsangebot Seminare 2015 im Überblick Gebäudeautomation mit WAGO-KNX-IP-Komponenten 4 Gebäudeautomation mit WAGO-BACnet-Komponenten 5 CODESYS V2.3 Einsteiger 6 CODESYS V2.3 Einsteiger

Mehr

Service und Dienstleistungen. Wir sorgen für höchste Sicherheit in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit und größtem Komfort

Service und Dienstleistungen. Wir sorgen für höchste Sicherheit in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit und größtem Komfort World Class Power Solutions Service und Dienstleistungen Wir sorgen für höchste Sicherheit in Verbindung mit hoher Wirtschaftlichkeit und größtem Komfort 2 BENNING World Class Power Solutions Service -

Mehr

Schulungsprogramm 2016 Kompetenz mit Mehrwert!

Schulungsprogramm 2016 Kompetenz mit Mehrwert! Schulungsprogramm 2016 Kompetenz mit Mehrwert! 2 Über EHRET EHRET ist mit mehr als 340 Mitarbeitern die Nr. 1 in Europa für Fensterläden aus Aluminium. Mit der Erfahrung aus über 45 Jahren, enormem Fachwissen

Mehr

Berufsorientierte Weiterbildung mit VSE-Zertifikat. Einführung in Netzbau für Elektriker

Berufsorientierte Weiterbildung mit VSE-Zertifikat. Einführung in Netzbau für Elektriker Berufsorientierte Weiterbildung mit VSE-Zertifikat Einführung in Netzbau für Elektriker Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Sofern nicht anders deklariert, gelten für unsere Angebote unsere AGB. Sie

Mehr

Angebot für UVV-Prüfungen und Wartungen von mobilen Abfallpressen

Angebot für UVV-Prüfungen und Wartungen von mobilen Abfallpressen Al lpress RIES Hydraulikservice und Pressen GmbH - Postfach 1314-76291 Stutensee-Spöck Angebot für UVV-Prüfungen und Wartungen von mobilen Abfallpressen die Firma Allpress Ries Hydraulikservice und Pressen

Mehr

Creating energy solutions. Kursziele

Creating energy solutions. Kursziele Creating energy solutions. Basiskurs Energieberatung Von Mitarbeitenden aus den Branchen Energie, Immobilien, öffentliche Hand und Beratung wird zunehmend Basiswissen im Bereich Energieeffizienz verlangt.

Mehr

highsystem.net Schulungen

highsystem.net Schulungen highsystem.net Schulungen Das Schulungsangebot von highsystem.net im Überblick Mit einem entsprechend anwender- und praxisorientierten Aus- und Weiterbildungsprogramm bieten wir Ihnen die ideale Unterstützung,

Mehr

Rowa Netzwerkpartner. Werden Sie Teil einer starken und erfolgreichen Marke. Rowa

Rowa Netzwerkpartner. Werden Sie Teil einer starken und erfolgreichen Marke. Rowa Rowa Netzwerkpartner Werden Sie Teil einer starken und erfolgreichen Marke Rowa R 03 ERFOLGREICHES NETZWERK Eröffnen Sie sich neue Perspektiven mit unseren und profitieren Sie von einer starken Verbindung.

Mehr

Kläranlagenbetrieb und Kanalbetrieb

Kläranlagenbetrieb und Kanalbetrieb Kurse: Kläranlagenbetrieb und Kanalbetrieb Grundlagenkurs für das Betriebspersonal von Klärnlagen 15.02.-19.02.2016 Bad Münster am Stein / Ebernburg 05.09.-09.09.2016 Bad Münster am Stein / Ebernburg Betriebspersonal

Mehr

Anleitung zum Lehrgang. Berater für betriebliches Gesundheitsmanagement

Anleitung zum Lehrgang. Berater für betriebliches Gesundheitsmanagement Anleitung zum Lehrgang Berater für betriebliches Gesundheitsmanagement Vorwort Sehr geehrte Lehrgangsteilnehmerin, sehr geehrter Lehrgangsteilnehmer, wir freuen uns, Sie zu einem Lehrgang der BSA-Akademie

Mehr

ABUS. Seminarübersicht 2015

ABUS. Seminarübersicht 2015 ABUS Seminarübersicht 2015 Inhalt: - Allgemeine Hinweise - Seminarübersicht: Seminare im Hause ABUS Externe Seminare - Service an ABUS - Schulung Kranführerschein Komponenten - jährliche Unterweisung auf

Mehr

EINFACH LERNEN MIT MEGACAD

EINFACH LERNEN MIT MEGACAD EINFACH LERNEN MIT MEGACAD MEGACAD Schulungen Hoher Praxisbezug Effektiv nutzbares Wissen Schulungen in kleinen Gruppen oder individuell Mit MegaCAD haben Sie sich für ein CAD - System entschieden, mit

Mehr

Termin Thema Kürzel. 10.02.2015 Wälzlagermontage WL. 03.03.2015 Schmierungstechnik ST. 10.03.2015 Lineartechnik LT. 17.03.

Termin Thema Kürzel. 10.02.2015 Wälzlagermontage WL. 03.03.2015 Schmierungstechnik ST. 10.03.2015 Lineartechnik LT. 17.03. Seminarplan 2015 Seminarübersicht Dachau 2015 Termin Thema Kürzel 10.02.2015 Wälzlagermontage WL 03.03.2015 Schmierungstechnik ST 10.03.2015 Lineartechnik LT 17.03.2015 Pneumatik PN 21.04.2015 Antriebstechnik

Mehr

Schulungsprogramm. Profibus - Schulungsprogramm

Schulungsprogramm. Profibus - Schulungsprogramm Schulungsprogramm Profibus - Schulungsprogramm Ausbildung zum Spezialisten für die Fehlersuche am Profibus mit Abschluss zum Verfügbarkeitsprüfer gemäss VDI/VDE 2184 (5 Tage) Zielsetzung: Finden und Lösen

Mehr

Schulung und Training

Schulung und Training Schulung und Training für Baumaschinensteuerungen und Bauvermessungsgeräte Aktuelle Termine 2016 Unser Service macht den Unterschied Schulung und Training 2016 Maschinensteuerung und Bauvermessung Schulungen

Mehr

Landesfeuerwehrschule

Landesfeuerwehrschule Landesfeuerwehrschule Stand 01/2016 Informationen zum Führungskräfteseminar "Praktische Führungskompetenz" (Lg. 306) Zielgruppe: Feuerwehrangehörige von Gemeinde- und Werkfeuerwehren (eines Stadt- oder

Mehr

Wartungslösungen. Für mehr Sicherheit und tiefere Kosten

Wartungslösungen. Für mehr Sicherheit und tiefere Kosten Wartungslösungen Für mehr Sicherheit und tiefere Kosten Nachhaltige Sicherheit D ie Eotec AG ist seit 1984 im Bereich von CCTV- Überwachungsanlagen, Kommunikations- und professionellen AV-Systemen (Audio/Videosysteme)

Mehr

Weiterbildung in Organisationsund Personalentwicklung

Weiterbildung in Organisationsund Personalentwicklung Weiterbildung in Organisationsund Personalentwicklung EinE WEitErbildung, die WEitErführt. Persönlichkeit geht in führung Am Anfang gelungener Bildung stehen persönliche Motivation und Initiative. Aus

Mehr

Modul Revision. Spezifische Schulung über die anfallenden Revisionsarbeiten an TechnoAlpin Beschneiungsanlagen

Modul Revision. Spezifische Schulung über die anfallenden Revisionsarbeiten an TechnoAlpin Beschneiungsanlagen Modul Revision Spezifische Schulung über die anfallenden Revisionsarbeiten an TechnoAlpin Beschneiungsanlagen Schneimeister, Beschneiungsmitarbeiter und Mitarbeiter welche die Revisionen vornehmen Diese

Mehr

Vorarbeiter Holzbau. Diplom des Verbandes Holzbau Schweiz. Basismodul Treppenbau integriert

Vorarbeiter Holzbau. Diplom des Verbandes Holzbau Schweiz. Basismodul Treppenbau integriert Vorarbeiter Holzbau Diplom des Verbandes Holzbau Schweiz Basismodul Treppenbau integriert MIT WISSEN WEITERKOMMEN 2 Berufsbild / Einsatzgebiet Der Vorarbeiter Holzbau steht zwischen dem Zimmermann und

Mehr

Progresso-Lehrgang. Subventionierte Weiterbildung Lehrgänge der Sozialpartner im Gastgewerbe

Progresso-Lehrgang. Subventionierte Weiterbildung Lehrgänge der Sozialpartner im Gastgewerbe -Lehrgang Subventionierte Weiterbildung Lehrgänge der Sozialpartner im Gastgewerbe Grundlagen Ohne Grundbildung (Lehre) im Gastgewerbe? Die ideale Weiterbildung für Mitarbeitende ohne Grundbildung. Ein

Mehr

Meistervorbereitung und Fortbildung im Kfz-Techniker-Handwerk

Meistervorbereitung und Fortbildung im Kfz-Techniker-Handwerk Handwerk > Bildung Beratung Bildungszentrum Meistervorbereitung und Fortbildung im Kfz-Techniker-Handwerk Startklar für neue Aufgaben Ihre Vorteile bei uns. Unsere Lehrgänge orientieren sich an der Werkstattpraxis

Mehr

Qualifizierungslehrgang IPMA Level D

Qualifizierungslehrgang IPMA Level D + Ihr Schlüssel zum Projekterfolg! Qualifizierungslehrgang IPMA Level D Zertifizierte/r Projektmanagement-Fachmann/Fachfrau (GPM) Unser State-of-the-Art -Lehrgang Zertifizierte/r Projektmanagement-Fachmann/Fachfrau

Mehr

Gastronomiekompetenz seminarreihe 2013

Gastronomiekompetenz seminarreihe 2013 Gastronomiekompetenz Seminarreihe 2013 Seminar Ernährung im Alter eine gemeinsame Herausforderung für Küche und Pflege Zielsetzung Der Anteil der schwerstpflegebedürftigen Bewohnerinnen und Bewohner in

Mehr

Pneumatik und Elektropneumatik für die berufliche Ausbildung als Blended Learning: Web-based Training (WBT) plus Praxis-Seminar

Pneumatik und Elektropneumatik für die berufliche Ausbildung als Blended Learning: Web-based Training (WBT) plus Praxis-Seminar Pneumatik und Elektropneumatik für die berufliche Ausbildung als Blended Learning: Web-based Training (WBT) plus Praxis-Seminar Sie sind Ausbilder und suchen eine Weiterbildungsmöglichkeit mit möglichst

Mehr

Kursprogramm Weiterbildung

Kursprogramm Weiterbildung Kursprogramm Weiterbildung Werte Kunden Wer sich schult, der bewältigt die Zukunft besser. Wer sich schult, der kann kompetenter Auskunft geben. Schulen Sie Ihre Mitarbeiter, und der Erfolg ist Ihnen garantiert!

Mehr

Individuelle Tagungsmöglichkeiten ganz nach Ihren Vorstellungen. H&D Education Center Hannover

Individuelle Tagungsmöglichkeiten ganz nach Ihren Vorstellungen. H&D Education Center Hannover Individuelle Tagungsmöglichkeiten ganz nach Ihren Vorstellungen H&D Education Center Hannover Sie suchen mehr als nur Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltung? Wäre Full-Service das Richtige für Sie? Dann

Mehr

AIM-System FUTURE-PATCH. Inbetriebnahme und Installation. Vertriebs- und Marketingschulung. 1st Level Support. Benutzerschulung

AIM-System FUTURE-PATCH. Inbetriebnahme und Installation. Vertriebs- und Marketingschulung. 1st Level Support. Benutzerschulung AIM-System FUTURE-PATCH Inbetriebnahme und Installation Vertriebs- und Marketingschulung 1st Level Support Benutzerschulung 1. Einführung Inbetriebnahme und Installation Über die Schulung für das AIM-System

Mehr

Werkstatt- und Zube- hörgeschäft auszubauen. AL-KO chassis-techniker

Werkstatt- und Zube- hörgeschäft auszubauen. AL-KO chassis-techniker AL-KO Academy Seminarprogramm 2013 I 2014 Al-KO Academy Um den bestmöglichen Service am Kunden zu leisten und um als kompetenter Ansprechpartner jede Situation souverän meistern zu können, ist permanentes

Mehr

Schulungsprogramm der HPKJ GmbH

Schulungsprogramm der HPKJ GmbH Schulungsprogramm der HPKJ GmbH Kompetenz vor Ort Unser Wissen Ihr Vorteil Unsere Schulungen in den Bereichen Hydraulik, Schlauch- und Verbindungstechnik bieten Ihrem Unternehmen praktischen und direkten

Mehr

DIENSTLEISTER SEMINARE FÜR DIENSTLEISTER

DIENSTLEISTER SEMINARE FÜR DIENSTLEISTER DIENSTLEISTER SEMINARE FÜR DIENSTLEISTER Inhalt Seminarübersicht Ø Modul 0: CRM - Grundlagenseminar (eintägig) Dozent(in) / Referent(in): Martin Lauble Ø Modul 1: CRM - Klassifizierung und Kundenpotenzial

Mehr

Die Trainingsoffensive. Die Rechnung geht für Sie auf

Die Trainingsoffensive. Die Rechnung geht für Sie auf Die Trainingsoffensive Die Rechnung geht für Sie auf Der Inhalt dieser Broschüre ist rechtlich unverbindlich und ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt. Soweit rechtlich zulässig, ist die Haftung

Mehr

Computer-Mix für Kids. Überzeugend präsentieren mit PowerPoint

Computer-Mix für Kids. Überzeugend präsentieren mit PowerPoint Inhalt Computer-Mix für Kids... 1 Überzeugend präsentieren mit PowerPoint... 1 Tipps und Tricks für Schüler zu Word und Excel... 2 EDV für Senioren einfacher Umgang mit Bildern am PC... 2 Bildungsurlaub:

Mehr

Willkommen an der Karrierewoche

Willkommen an der Karrierewoche Willkommen an der Karrierewoche Automobil-, Fahrzeug und Landmaschinentechnik Weiterbildungsmöglichkeiten als Landmaschinen-, Baumaschinen- und Motorgerätemechaniker Stefan Egger Weiterbildungsmöglichkeiten

Mehr

Praxisanleitung in der Altenpflege Mentorenausbildung

Praxisanleitung in der Altenpflege Mentorenausbildung Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft! Informationsbroschüre zur Weiterbildung Praxisanleitung in der Altenpflege Mentorenausbildung nach der Verordnung zur Ausführung des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes

Mehr

Kursangebote 2015. Kakao und Schokolade.

Kursangebote 2015. Kakao und Schokolade. Kursangebote 2015. Kakao und Schokolade. Bühler Kurs angebote. Erfolgreich durch Schulung. Nutzen Sie diese Möglichkeit, Ihr Unternehmen einen entscheidenden Schritt voranzubringen. Die in Bühler Kursen

Mehr

Sensorik in Produktentwicklung & Konsumentenforschung

Sensorik in Produktentwicklung & Konsumentenforschung Sensorik in Produktentwicklung & Konsumentenforschung 07.-08. Juli 2015 in Hamburg Sensorik Workshops 2015 Sensorik in Produktentwicklung und Konsumentenforschung Inhalt Mit diesem Workshop soll eine Einführung

Mehr

Frühjahr/Sommer Semester

Frühjahr/Sommer Semester Frühjahr/Sommer Semester 2010 Sind Sie fit für das neue Jahrzehnt am PC? Unsere Welt verändert sich immer schneller. Die irgendwann einmal erworbenen Abschluss-Noten zählen in der Berufswelt kaum noch.

Mehr

Skalierungsverfahren. 25. Juni 2015 in München. Überblick über verschiedene Meßmethodiken. Sensorik Workshops 2015

Skalierungsverfahren. 25. Juni 2015 in München. Überblick über verschiedene Meßmethodiken. Sensorik Workshops 2015 Skalierungsverfahren Überblick über verschiedene Meßmethodiken 25. Juni 2015 in München Sensorik Workshops 2015 Skalierungsverfahren Überblick über verschiedene Meßmethodiken Inhalt Im Mittelpunkt des

Mehr

Know-How macht schlau.

Know-How macht schlau. Know-How macht schlau. Get Better. With Kistler. 2015 Trainingskurse von Experten www.kistler.com Training mit Know-how: Schulung durch Experten Trainingskurse bei Kistler sind einzigartig: An der betrieblichen

Mehr

REMKO SEMINARE 2016. REMKO Seminare Intensiv-Sachkunde-Seminare Kategorie I Klima-Seminare Kaltwasser-Seminare Wärmepumpen-Seminare Wärme-Seminare

REMKO SEMINARE 2016. REMKO Seminare Intensiv-Sachkunde-Seminare Kategorie I Klima-Seminare Kaltwasser-Seminare Wärmepumpen-Seminare Wärme-Seminare REMKO SEMINARE 2016 REMKO Seminare Intensiv-Sachkunde-Seminare Kategorie I Klima-Seminare Kaltwasser-Seminare Wärmepumpen-Seminare Wärme-Seminare Qualität mit System REMKO SEMINARE Die praxisorientierten

Mehr

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten Lehrgangsort: Bielefeld

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten Lehrgangsort: Bielefeld Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten Lehrgangsort: Bielefeld Ansprechpartner: IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH Elsa-Brändström-Str. 1-3 33602 Bielefeld Ina Konstanty Uwe Lammersmann Telefon: 0521

Mehr

Die Lokation für Business und Technologie

Die Lokation für Business und Technologie Die Lokation für Business und Technologie Das IBM Client Center ist Teil eines weltweiten Netzwerkes, von dessen Erfahrung und Know-how Sie profitieren können. Das IBM Client Center stellt sich vor Eine

Mehr

Unternehmensprofil. schwab Förder- und Lagertechnik GmbH Georg-Schwab-Straße 6 86732 Oettingen +49 (0) 9082-75 0 +49 (0) 9082-75 19

Unternehmensprofil. schwab Förder- und Lagertechnik GmbH Georg-Schwab-Straße 6 86732 Oettingen +49 (0) 9082-75 0 +49 (0) 9082-75 19 Unternehmensprofil schwab Förder- und Lagertechnik GmbH Georg-Schwab-Straße 6 86732 Oettingen +49 (0) 9082-75 0 +49 (0) 9082-75 19 www.schwab-lagertechnik.de info@schwabtechnik.de Unsere Erfahrung - Ihr

Mehr

DIMTER Training-Center. Kundenschulungen bei DIMTER. Das Kursprogramm

DIMTER Training-Center. Kundenschulungen bei DIMTER. Das Kursprogramm Kundenschulungen bei DIMTER. Das Kursprogramm Kursprogramm Kundenschulungen Schiebersägen Durchlaufsägen Bedienerschulung Grundlagen Auswertung Produktionsstatistik Auswertung Produktionsstatistik Kurs

Mehr

15. Start des Zertifikatslehrgangs Berufungscoaching WaVe. - Basisteil -

15. Start des Zertifikatslehrgangs Berufungscoaching WaVe. - Basisteil - 15. Start des Zertifikatslehrgangs Berufungscoaching WaVe - Basisteil - Termin: 29. August bis 2. September 2016 und 21. September (Abends) bis 23. September 2016 Ort: Inhaltliche Leitung: Bildungshaus

Mehr

Ausbildung. für Kursleiterinnen und Kursleiter. FreeDance Tanz-Meditation Rhythmus und Entspannung

Ausbildung. für Kursleiterinnen und Kursleiter. FreeDance Tanz-Meditation Rhythmus und Entspannung Ausbildung für Kursleiterinnen und Kursleiter FreeDance Tanz-Meditation Rhythmus und Entspannung Ausbildungsdauer 12 Wochenenden verteilt auf 1 1 / 4 Jahre Ausbildungsziel Erwerben von Grundkompetenzen

Mehr

Spezifisches Wissen zu Normen und Richtlinien für Elektrotechniker in der Praxis

Spezifisches Wissen zu Normen und Richtlinien für Elektrotechniker in der Praxis Spezifisches Wissen zu Normen und Richtlinien für Elektrotechniker in der Praxis Die fachgerechte Errichtung und gute Qualität der Anlagenkomponenten sowie der Planung sichern einen langjährigen wirtschaftlichen

Mehr

Spezifisches Wissen zu Normen und Richtlinien für Elektrotechniker in der Praxis

Spezifisches Wissen zu Normen und Richtlinien für Elektrotechniker in der Praxis Spezifisches Wissen zu Normen und Richtlinien für Elektrotechniker in der Praxis Die fachgerechte Errichtung und gute Qualität der Anlagenkomponenten sowie der Planung sichern einen langjährigen wirtschaftlichen

Mehr

Interkulturelles Training für Deutsche in der Schweiz

Interkulturelles Training für Deutsche in der Schweiz Interkulturelles Training für Deutsche in der Schweiz Katharina Fantl Geboren 1979 in in Aschaffenburg (D), im Rahmen von Ausbildung und Beruf Stationen in in der Türkei, Österreich und England, 2009 Auswanderung

Mehr