*DE B *

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "*DE102013012890B320140911*"

Transkript

1 (19) *DE B * (10) DE B (12) Patentschrift (21) Aktenzeichen: (22) Anmeldetag: (43) Offenlegungstag: (45) Veröffentlichungstag der Patenterteilung: (51) Int Cl.: G01B 11/24 ( ) G01B 11/03 ( ) G01C 11/00 ( ) G01B 11/25 ( ) G01C 15/02 ( ) G01M 11/00 ( ) Innerhalb von neun Monaten nach Veröffentlichung der Patenterteilung kann nach 59 Patentgesetz gegen das Patent Einspruch erhoben werden. Der Einspruch ist schriftlich zu erklären und zu begründen. Innerhalb der Einspruchsfrist ist eine Einspruchsgebühr in Höhe von 200 Euro zu entrichten ( 6 Patentkostengesetz in Verbindung mit der Anlage zu 2 Abs. 1 Patentkostengesetz). (73) Patentinhaber: AUDI AG, Ingolstadt, DE (72) Erfinder: Mayer, Alfons, Stammham, DE; Schmidt, Hans-Joachim, Bad Rappenau, DE; Wehrle, David, Singen, DE (56) Ermittelter Stand der Technik: DE U1 US A EP B1 (54) Bezeichnung: Rahmenkulisse für die optische 3D-Vermessung von großvolumigen Messobjekten mit Hilfe von Referenzmarken (57) Zusammenfassung: Die Erfindung betrifft eine Rahmenkulisse (100) für die, insbesondere automatisierte, optische 3D-Vermessung von großvolumigen Messobjekten (200), wie insbesondere Fahrzeugkarosserien, mit Hilfe von Referenzmarken (141, 142), umfassend: eine Tischplatte (110) zur Aufnahme des Messobjekts (200); mehrere portalartig ausgebildete Rahmenelemente (130), die relativ zur Tischplatte (110) verschiebbar sind und an denen die Referenzmarken (141, 142) befestigt sind; und mehrere an der Tischplatte (110) angeordnete Schienen (120), an denen die Rahmenelemente (130) gehaltert und verschiebbar geführt sind.

2 Beschreibung [0001] Die Erfindung betrifft eine Rahmenkulisse für die, insbesondere automatisierte, optische 3D-Vermessung von großvolumigen Messobjekten mit Hilfe von Referenzmarken. [0002] Die optische 3D-Vermessung (bzw. Bildmessung oder auch Photogrammetrie, insbesondere in Kombination mit Streifenprojektion oder dergleichen) eines Messobjekts ermöglicht die berührungslose Bestimmung der 3D-Koordinaten eines Messobjekts, bspw. im Zuge eines Soll-Ist-Vergleichs oder Reverse-Engineerings (Obeflächendigitalisierung). Mit Hilfe von am Messobjekt befestigten Referenzmarken (bzw. Messmarken oder auch Signalmarken) wird eine computergestützte Vermessung und Auswertung ermöglicht. Im Weiteren wird auf entsprechende Fachliteratur verwiesen. [0003] Das Anbringen und Entfernen der Referenzmarken am Messobjekt erfolgt typischerweise manuell, was jedoch vor allem bei größeren Messobjekten aufwändig ist. Aus der Patentschrift EP A1 und aus der nächstliegenden Patentschrift EP B1 sind neben dem Messobjekt oder am Messobjekt zu positionierende Kulissen bekannt, an denen die Referenzmarken angebracht sind. Das aufwändige Anbringen und Entfernen der Referenzmarken am Messobjekt entfällt. Zum Verständnis der Erfindung wird insbesondere auch auf die Erläuterungen in diesen Patentschriften EP A1 und EP B1 und den darin zitierten Stand der Technik hingewiesen. [0004] Aus der Patentschrift US 5,612,905 A ist eine Rahmenkulisse für die optische 3D-Vermessung von großvolumigen Messobjekten bekannt, mit einer Plattform zur Aufnahme eines Messobjekts und mit mehreren Referenztafeln, die an vertikalen Stangen befestigt außerhalb und um den Messraum herum aufgestellt sind. Ergänzend wird zum Stand der Technik auch noch auf die Gebrauchsmusterschrift DE U1, die ein Erfassungsgerät zur kalibrationsfreien und genauen optischen Erfassung der Raumform von Körpern beschreibt, hingewiesen. [0005] Die Erfindung soll eine Möglichkeit aufzeigen, wie der Aufwand beim optischen 3D-Vermessen von großvolumigen Messobjekten verringert werden kann. [0006] Diese Aufgabe wird gelöst durch eine erfindungsgemäße Rahmenkulisse mit den Merkmalen des Anspruchs 1. Mit dem nebengeordneten Anspruch erstreckt sich die Lösung der Aufgabe auch auf eine bevorzugte erfindungsgemäße Verwendung der erfindungsgemäßen Rahmenkulisse. Vorteilhafte Weiterbildungen und Ausgestaltungen ergeben sich analog für beide Erfindungsgegenstände sowohl aus den abhängigen Ansprüchen als auch aus den nachfolgenden Erläuterungen. [0007] Eine erfindungsgemäße Rahmenkulisse für die, insbesondere automatisierte, optische 3D-Vermessung von großvolumigen Messobjekten mit Hilfe von Referenzmarken, umfasst: eine Tischplatte (oder dergleichen) zur Aufnahme wenigstens eines Messobjekts; mehrere portalartig ausgebildete Rahmenelemente, die relativ zur Tischplatte verschiebbar sind und an denen die Referenzmarken befestigbar und insbesondere bereits befestigt bzw. angebracht sind; und mehrere an der Tischplatte angeordnete Schienen, insbesondere zwei an den sich gegenüberliegenden Längsseiten der Tischplatte angeordnete Schienen, an denen die portalartigen Rahmenelemente gehaltert bzw. befestigt und verschiebbar geführt sind. [0008] Die erfindungsgemäße Rahmenkulisse ermöglicht das messobjektnahe Positionieren von Referenzmarken und bevorzugt von allen Referenzmarken (hierzu gehören sowohl codierte als auch uncodierte Referenzmarken) mit Hilfe von portalartig ausgebildeten Rahmenelementen, die flexibel relativ zum Messobjekt positioniert werden können. Das manuelle Anbringen und Entfernen der Referenzmarken am Messobjekt entfällt, wodurch erhebliche Rüstzeitreduzierungen erzielbar sind. Insbesondere beim optischen 3D-Vermessen von identischen oder ähnlichen Messobjekten wird der insgesamt erforderliche Aufwand zum Durchführen einer Vermessung erheblich reduziert. Auch beim Vermessen unterschiedlicher Messobjekte ermöglicht die erfindungsgemäße Rahmenkulisse eine Aufwandsreduzierung. Die Referenzmarken können fest oder lösbar an den portalartigen Rahmenelementen befestigt sein. [0009] Die erfindungsgemäße Rahmenkulisse ist für das Vermessen von großvolumigen Messobjekten geeignet, wie insbesondere die Vermessung von Fahrzeugkarosserien, bspw. in einer automatisierten Messzelle, was Gegenstand der bevorzugten erfindungsgemäßen Verwendung ist. Ungeachtet dessen können auch kleinere Messobjekte, wie insbesondere Karosseriebauteile (bspw. eine Fahrzeugtüre, eine Frontklappe, ein Fahrzeugdach und dergleichen) mit Hilfe der erfindungsgemäßen Rahmenkulisse vermessen werden. [0010] Die Verschiebbarkeit der portalartigen Rahmenelemente ermöglicht einerseits eine flexible Anpassung der Rahmenkulisse an verschiedene Messobjekte, wobei prinzipiell jede Relativposition zwischen einem portalartigen Rahmenelement und der Tischplatte ermöglicht wird. Die Verschiebbarkeit der portalartigen Rahmenelemente ermöglicht andererseits auch eine einfache Positionierung des Messob- 2/7

3 jekts (oder gegebenenfalls auch mehrerer Messobjekte) im Messbereich auf der Tischplatte, sowie auch ein einfaches Entfernen des Messobjekts nach der Messung, indem die portalartigen Rahmenelemente verschoben und insbesondere zwischen einer Messposition und einer Parkposition hin und her verschoben werden können. [0011] Bevorzugt ist vorgesehen, dass ein portalartiges Rahmenelement zwei Vertikalstreben und eine Horizontalstrebe umfasst, wobei die Vertikalstreben mit ihren unteren Enden längsverschiebbar an den Schienen befestigt und an ihren oberen Enden mit einer Horizontalstrebe verbunden sind. Besonders bevorzugt ist vorgesehen, dass die Vertikalstreben mit einem Teleskopmechanismus ausgebildet sind, so dass deren axiale Länge verändert werden kann. Ferner ist bevorzugt auch die Horizontalstrebe mit einem Teleskopmechanismus ausgebildet. Die Längenveränderbarkeit der Streben ermöglicht eine weitgehende Anpassung eines portalartigen Rahmenelements an das Messobjekt. Bevorzugt sind alle Rahmenelemente einer erfindungsgemäßen Rahmenkulisse identisch oder zumindest ähnlich ausgebildet. [0012] Eine erfindungsgemäße Rahmenkulisse kann ferner wenigstens eine Querstrebe umfassen, mit der benachbarte portalartige Rahmenelemente, insbesondere wenn sich diese in einer Messposition befinden, verbunden oder verbindbar sind. Dadurch kann die Rahmenkulisse, bspw. im Hinblick auf Schwingungen oder dergleichen, stabilisiert werden. Ferner kann ein Abstand zwischen benachbarten portalartigen Rahmenelementen, wenn sich diese in einer Messposition befinden, vorgegeben und/oder eine Arretierung herbeigeführt werden. Die Querstrebe kann teleskopierbar ausgebildet sein. Ferner ist bevorzugt vorgesehen, dass die Querstrebe mittels Schnellbefestigungsmechanismus an den portalartigen Rahmenelementen befestigbar ist. [0013] Eine erfindungsgemäße Rahmenkulisse kann außerhalb ihres Messbereichs und insbesondere außerhalb der Tischplatte eine Parkzone und bevorzugt zwei Parkzonen aufweisen, in denen die portalartigen Rahmenelemente geparkt werden können. Bevorzugt sind hierzu die Schienen einseitig oder beidseitig länger als die Tischplatte ausgebildet. Ausgehend von diesen Parkzonen können die portalartigen Rahmenelemente durch Verschieben in ihre Messpositionen innerhalb des Messbereichs bewegt werden. Die Schienen können positionsfeste oder positionsveränderbare Markierungen, Rastelemente oder dergleichen aufweisen, mit Hilfe derer die Messpositionen bzw. Messstellungen für die Rahmenelemente vorgegeben werden können. [0014] Die Tischplatte einer erfindungsgemäßen Rahmenkulisse kann eine Hebe-, Schwenk- und/oder Drehmechanik aufweisen. Das Anheben und Absenken, Verschwenken und/oder Drehen erfolgt bevorzugt mittels motorischer Antriebe. [0015] Die Erfindung wird nachfolgend beispielhaft und in nicht einschränkender Weise anhand der schematischen Figuren näher erläutert. Die in den Figuren gezeigten und/oder nachfolgend erläuterten Merkmale können, unabhängig von konkreten Merkmalskombinationen, allgemeine Merkmale der Erfindung sein. [0016] Fig. 1 zeigt in einer perspektivischen Ansicht eine erfindungsgemäße Rahmenkulisse, wobei sich die Rahmenelemente in Parkpositionen befinden. [0017] Fig. 2 zeigt die Rahmenkulisse aus Fig. 1, wobei sich die Rahmenelemente in Messpositionen befinden. [0018] Fig. 1 zeigt eine erfindungsgemäße Rahmenkulisse 100 die beispielhaft zur Vermessung einer Fahrzeugkarosserie 200 (Messobjekt) hergerichtet ist. Die Rahmenkulisse 100 umfasst eine im Wesentlichen rechteckige Tischplatte 110 mit einstellbaren Aufnehmern 115 für das Messobjekt 200. Die gezeigte Ausgestaltung der Tischplatte 110 und der Aufnehmer 115 ist nur beispielhaft und dient der Veranschaulichung. Unterhalb der Tischplatte 110 befindet sich eine Hebe-, Schwenk- und Drehmechanik 112 für die Tischplatte 110. [0019] An den Längsseiten der Tischplatte 110 sind Schienen 120 angeordnet, die in beiden Längsrichtungen über die Tischplatte 110 überstehen. Die Schienen 120 sind insbesondere fest an der Tischplatte 110 angebracht, bspw. festgeschraubt. Ferner umfasst die Rahmenkulisse 100 mehrere portalartig ausgebildete Rahmenelemente 130 (beispielhaft sechs Stück), die die Tischplatte 110 überragend bzw. überspannend an den Schienen 120 gehaltert und in Längsrichtung (der Tischplatte 110) verschiebbar geführt sind. An den Rahmenelementen 130 ist eine Vielzahl von codierten und uncodierten Referenzmarken 141 und 142 befestigt. [0020] Die Rahmenelemente 130 sind jeweils aus zwei Vertikalstreben 131 und einer Horizontalstrebe 132 gebildet, wobei die Vertikalstreben 131 mit ihren unteren Enden an den Schienen 120 befestigt und paarweise an ihren oberen Enden mit jeweils einer Horizontalstrebe 132 verbunden sind. Die Streben bzw. Holme 131 und 132 weisen einen im Detail nicht gezeigten Teleskopmechanismus auf, womit deren axiale Länge veränderbar und an das Messobjekt 200 anpassbar ist. Die Knoten- und Anbindungspunkte der Streben 131 und 132 können als Gelenke ausgebildet sein, um einen Winkelausgleich zu ermöglichen. 3/7

4 [0021] Die Schienen 120 sind länger als die Tischplatte 110 ausgebildet und stehen an den beiden Schmalseiten der Tischplatte 110 in Längsrichtung über. Die dadurch gegebenen Überstandsbereiche A und B bilden Parkzonen für die Rahmenelemente 130. In Fig. 1 befinden sich alle Rahmenelemente 130 innerhalb der Parkzonen A und B. Der Messbereich (Raum zur Anordnung der Messobjekte) auf der Tischplatte 110 ist frei zugänglich und das Messobjekt 200 kann, bspw. mittels Kran, auf der Tischplatte 110 abgesetzt werden. [0022] Nachdem das Messobjekt 200 im Messbereich auf der Tischplatte 110 abgesetzt bzw. abgelegt wurde, können die Rahmenelemente 130 durch Verschieben in ihre Messpositionen innerhalb des Messbereichs bewegt und dort arretiert werden, wie in Fig. 2 gezeigt. Die Referenzmarken 141 und 142 befinden sich nun in definierten messobjektnahen Positionen. Die Schienen 120 können Markierungen, Rastelemente oder dergleichen aufweisen, mit Hilfe derer Messpositionen bzw. Messstellungen für die Rahmenelemente 130 vorgegeben werden können. Das Verschieben der Rahmenelemente 130 entlang den Schienen 120 kann manuell oder mittels motorischem Antrieb erfolgen. Für eine Messung nicht benötigte Rahmenelemente 130 können in einer Parkposition innerhalb der Parkzonen A und/oder B verbleiben. [0023] Fig. 2 zeigt ferner mehrere Querstreben 150, mit denen benachbarte und sich in Messposition befindende Rahmenelemente 130 verbunden und gegeneinander abgestützt werden können. Die Querstreben 150 können bspw. mittels Schnellbefestigungsmechanismus an den Rahmenelementen 130 befestigt werden, nachdem diese ihre Messpositionen eingenommen haben. Mit Hilfe der Querstreben 150 kann auch ein Abstand zwischen benachbarten Rahmenelementen 130 vorgegeben und/oder eine Arretierung einzelner Rahmenelemente 130 herbeigeführt werden. Ferner können auch auf den Querstreben 150 Referenzmarken aufgebracht sein oder aufgebracht werden. [0024] Sobald sich die Rahmenelemente 130 gemäß Fig. 2 in ihren Messpositionen bzw. Messstellungen befinden kann die Vermessung der Fahrzeugkarosserie 200 beginnen. Hierzu werden bspw. in an und für sich bekannter Weise ein oder mehrere optische Scanner mittels Roboter oder dergleichen relativ zu dem Messobjekt 200 bewegt. Eine Kollision mit den Rahmenelementen 130 und den Querstreben 150 wird durch geeignete Vorbereitung des Messablaufs, bspw. durch Programmierung in einem virtuellen Messraum, verhindert. Durch Simulation kann ferner vorab die Anzahl der für eine Messung benötigen Rahmenelemente 130 und/oder der erforderlichen Referenzmarken 141/142 ermittelt werden. Die Auswertung der aufgenommenen Bilder erfolgt computerbasiert mit Hilfe der an den Rahmenelementen 130 der Rahmenkulisse 100 befestigten Referenzmarken 141 und 142 in an und für sich bekannter Weise, wobei die Rahmenelemente 130 und auch die Querstreben 150 unberücksichtigt bleiben. [0025] Nach der Vermessung können die Rahmenelemente 130 wieder in die Parkzonen A und/oder B verschoben werden. Die Fahrzeugkarosserie 200 kann unbehindert aus dem Messbereich bzw. von der Tischplatte 110 entfernt und durch ein anderes Messobjekt ersetzt werden. Ein kleineres Messobjekt 200 kann gegebenenfalls auch ohne Verschieben der Rahmenelemente 130 gewechselt werden. [0026] Ist das nächste zu messende Messobjekt identisch oder ähnlich, können die Rahmenelemente 130 ohne Anpassung wiederverwendet werden. Handelt es sich um ein anderes Messobjekt, so ist gegebenenfalls eine Anpassung der Rahmenelemente 130, der Messpositionen bzw. Messstellungen für diese Rahmenelemente 130, der Anordnung der Referenzmarken 141/142 an diesen Rahmenelementen 130 und/oder der Tischposition durch Einstellung der Hebe-, Schwenk- und Drehmechanik 112 erforderlich. Werden abwechselnd zwei verschiedene Messobjekte vermessen, so können zwei entsprechend präparierte Sätze von Rahmenelementen 130 hergerichtet werden, wobei die für eine Messung unbenutzten Rahmenelemente 130 in einer der Parkzonen A oder B geparkt werden können. Patentansprüche 1. Rahmenkulisse (100) für die, insbesondere automatisierte, optische 3D-Vermessung von großvolumigen Messobjekten (200) mit Hilfe von Referenzmarken (141, 142), umfassend: eine Tischplatte (110) zur Aufnahme wenigstens eines Messobjekts (200); mehrere portalartig ausgebildete Rahmenelemente (130), die relativ zur Tischplatte (110) verschiebbar sind und an denen die Referenzmarken (141, 142) befestigt sind; und mehrere an der Tischplatte (110) angeordnete Schienen (120), an denen die Rahmenelemente (130) gehaltert und verschiebbar geführt sind. 2. Rahmenkulisse (100) nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass ein Rahmenelement (130) zwei Vertikalstreben (131) und eine Horizontalstrebe (132) umfasst, wobei die Vertikalstreben (131) mit ihren unteren Enden an den Schienen (120) befestigt und an ihren oberen Enden mit der Horizontalstrebe (132) verbunden sind. 3. Rahmenkulisse (100) nach Anspruch 2, dadurch gekennzeichnet, dass die Vertikalstreben (131) mit einem Teleskopmechanismus ausgebildet sind. 4/7

5 4. Rahmenkulisse (100) nach Anspruch 3, dadurch gekennzeichnet, dass auch die Horizontalstrebe (132) mit einem Teleskopmechanismus ausgebildet ist. 5. Rahmenkulisse (100) nach einem der vorausgehenden Ansprüche, ferner umfassend wenigstens eine Querstrebe (150), mit der benachbarte Rahmenelemente (130) verbindbar sind. 6. Rahmenkulisse (100) nach einem der vorausgehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass diese außerhalb des Messbereichs eine Parkzone und bevorzugt zwei Parkzonen für die Rahmenelemente (130) aufweist. 7. Rahmenkulisse (100) nach einem der vorausgehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Schienen (120) Markierungen und/oder Rastelemente aufweisen, mit Hilfe derer Messpositionen für die Rahmenelemente (130) vorgebbar sind. 8. Rahmenkulisse (100) nach einem der vorausgehenden Ansprüche, dadurch gekennzeichnet, dass die Tischplatte (110) mit einer Hebe-, Schwenk- und/ oder Drehmechanik (112) ausgebildet ist. 9. Verwendung einer Rahmenkulisse (100) gemäß einem der vorausgehenden Ansprüche für die Vermessung von Fahrzeugkarosserien (200). Es folgen 2 Seiten Zeichnungen DE B /7

6 Anhängende Zeichnungen 6/7

7 7/7

*DE102011054231B420150326*

*DE102011054231B420150326* (19) *DE102011054231B420150326* (10) DE 10 2011 054 231 B4 2015.03.26 (12) Patentschrift (21) Aktenzeichen: 10 2011 054 231.0 (22) Anmeldetag: 06.10.2011 (43) Offenlegungstag: 11.04.2013 (45) Veröffentlichungstag

Mehr

(51) Int Cl.: F24J 2/52 (2006.01) H01L 31/048 (2006.01)

(51) Int Cl.: F24J 2/52 (2006.01) H01L 31/048 (2006.01) (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 705 434 A1 (43) Veröffentlichungstag: 27.09.2006 Patentblatt 2006/39 (51) Int Cl.:

Mehr

(51) Int Cl. 7 : G09F 21/12. (72) Erfinder: Schimanz, Gerhard

(51) Int Cl. 7 : G09F 21/12. (72) Erfinder: Schimanz, Gerhard (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001411488A1* (11) EP 1 411 488 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 21.04.2004 Patentblatt 2004/17

Mehr

*DE102007059502B320090312*

*DE102007059502B320090312* *DE102007059502B320090312* (19) Bundesrepublik Deutschland Deutsches Patent- und Markenamt (10) DE 10 2007 059 502 B3 2009.03.12 (12) Patentschrift (21) Aktenzeichen: 10 2007 059 502.8 (22) Anmeldetag:

Mehr

*EP001308563A2* EP 1 308 563 A2 (19) (11) EP 1 308 563 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 07.05.2003 Patentblatt 2003/19

*EP001308563A2* EP 1 308 563 A2 (19) (11) EP 1 308 563 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 07.05.2003 Patentblatt 2003/19 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP00130863A2* (11) EP 1 308 63 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 07.0.2003 Patentblatt 2003/19

Mehr

*DE102007048159A120090409*

*DE102007048159A120090409* *DE102007048159A120090409* (19) Bundesrepublik Deutschland Deutsches Patent- und Markenamt (10) DE 10 2007 048 159 A1 2009.04.09 (12) Offenlegungsschrift (21) Aktenzeichen: 10 2007 048 159.6 (22) Anmeldetag:

Mehr

Rank Xerox (UK) Business Services

Rank Xerox (UK) Business Services Europäisches Patentamt European Patent Office Office europeen des brevets Veröffentlichungsnummer: 0 443 1 68 A1 EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG Anmeldenummer: 90124707.2 Int. CIA H02K 9/06 Anmeldetag: 19.12.90

Mehr

EP 2 301 396 A1 (19) (11) EP 2 301 396 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 30.03.2011 Patentblatt 2011/13

EP 2 301 396 A1 (19) (11) EP 2 301 396 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 30.03.2011 Patentblatt 2011/13 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 301 396 A1 (43) Veröffentlichungstag: 30.03.2011 Patentblatt 2011/13 (51) Int Cl.: A47J 31/44 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 10009037.2 (22) Anmeldetag: 31.08.2010

Mehr

TEPZZ 9_5469A_T EP 2 915 469 A1 (19) (11) EP 2 915 469 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (51) Int Cl.: A47J 42/50 (2006.01)

TEPZZ 9_5469A_T EP 2 915 469 A1 (19) (11) EP 2 915 469 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (51) Int Cl.: A47J 42/50 (2006.01) (19) TEPZZ 9_469A_T (11) EP 2 91 469 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 09.09.1 Patentblatt 1/37 (1) Int Cl.: A47J 42/0 (06.01) (21) Anmeldenummer: 116042.2 (22) Anmeldetag:

Mehr

TEPZZ 86ZZ 4A_T EP 2 860 024 A1 (19) (11) EP 2 860 024 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

TEPZZ 86ZZ 4A_T EP 2 860 024 A1 (19) (11) EP 2 860 024 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (19) TEPZZ 86ZZ 4A_T (11) EP 2 860 024 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 1.04.1 Patentblatt 1/16 (21) Anmeldenummer: 13187709.4 (1) Int Cl.: B31B 1/2 (06.01) B23K 26/ (14.01)

Mehr

EP 1 782 763 A1 (19) (11) EP 1 782 763 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 09.05.2007 Patentblatt 2007/19

EP 1 782 763 A1 (19) (11) EP 1 782 763 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 09.05.2007 Patentblatt 2007/19 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 782 763 A1 (43) Veröffentlichungstag: 09.05.2007 Patentblatt 2007/19 (51) Int Cl.: A61F 2/16 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 06020668.7 (22) Anmeldetag: 30.09.2006

Mehr

TEPZZ 8 4 6A_T EP 2 824 326 A1 (19) (11) EP 2 824 326 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (51) Int Cl.: F03D 11/00 (2006.01) G01M 11/08 (2006.

TEPZZ 8 4 6A_T EP 2 824 326 A1 (19) (11) EP 2 824 326 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (51) Int Cl.: F03D 11/00 (2006.01) G01M 11/08 (2006. (19) TEPZZ 8 4 6A_T (11) EP 2 824 326 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 14.01.201 Patentblatt 201/03 (1) Int Cl.: F03D 11/00 (2006.01) G01M 11/08 (2006.01) (21) Anmeldenummer:

Mehr

(51) Int Cl. 7 : G06K 7/00, G06K 13/08. (72) Erfinder: Baitz, Günter 13629 Berlin (DE) Kamin, Hartmut 10585 Berlin (DE)

(51) Int Cl. 7 : G06K 7/00, G06K 13/08. (72) Erfinder: Baitz, Günter 13629 Berlin (DE) Kamin, Hartmut 10585 Berlin (DE) (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001347405A1* (11) EP 1 347 405 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 24.09.2003 Patentblatt 2003/39

Mehr

*EP001201606A1* EP 1 201 606 A1 (19) (11) EP 1 201 606 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 02.05.2002 Patentblatt 2002/18

*EP001201606A1* EP 1 201 606 A1 (19) (11) EP 1 201 606 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 02.05.2002 Patentblatt 2002/18 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001201606A1* (11) EP 1 201 606 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 02.05.2002 Patentblatt 2002/18

Mehr

*EP001468709A1* EP 1 468 709 A1 (19) (11) EP 1 468 709 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 20.10.2004 Patentblatt 2004/43

*EP001468709A1* EP 1 468 709 A1 (19) (11) EP 1 468 709 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 20.10.2004 Patentblatt 2004/43 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001468709A1* (11) EP 1 468 709 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 20.10.2004 Patentblatt 2004/43

Mehr

EP 2 371 622 A2 (19) (11) EP 2 371 622 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 05.10.2011 Patentblatt 2011/40

EP 2 371 622 A2 (19) (11) EP 2 371 622 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 05.10.2011 Patentblatt 2011/40 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 371 622 A2 (43) Veröffentlichungstag: 0..11 Patentblatt 11/ (1) Int Cl.: B60N 2/68 (06.01) B60N 2/64 (06.01) (21) Anmeldenummer: 10272.7 (22) Anmeldetag:

Mehr

EuroPäis amt II INI III I III III European Patent Office Office europeen des brevets (11) EP 0 701 1 1 0 A2

EuroPäis amt II INI III I III III European Patent Office Office europeen des brevets (11) EP 0 701 1 1 0 A2 (19) (12) EuroPäis amt II INI III I III III European Patent Office Office europeen des brevets (11) EP 0 701 1 1 0 A2 EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: igstag: (51) nt. Cl.6: G01 F

Mehr

Offenlegungsschrift 24 40 457

Offenlegungsschrift 24 40 457 Int. Cl. 2; BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND DEUTSCHES PATENTAMT H Ol B 17-30 G 21 F 3-00 m tio rr rj- CN H Q @ Offenlegungsschrift 24 40 457 Aktenzeichen: P 24 40 457.7-34 Anmeldetag: 23. 8.74 Offenlegungstag:

Mehr

(51) Int Cl.: H02K 5/15 (2006.01) H02K 15/16 (2006.01)

(51) Int Cl.: H02K 5/15 (2006.01) H02K 15/16 (2006.01) (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 299 60 A1 (43) Veröffentlichungstag: 23.03.11 Patentblatt 11/12 (1) Int Cl.: H02K /1 (06.01) H02K 1/16 (06.01) (21) Anmeldenummer: 09170939.4 (22) Anmeldetag:

Mehr

EP 2 457 660 A1 (19) (11) EP 2 457 660 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 30.05.2012 Patentblatt 2012/22

EP 2 457 660 A1 (19) (11) EP 2 457 660 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 30.05.2012 Patentblatt 2012/22 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 47 660 A1 (43) Veröffentlichungstag: 30.0.2012 Patentblatt 2012/22 (1) Int Cl.: B01L 3/00 (2006.01) G01N 33/8 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 12000777.8 (22)

Mehr

*CH000697348B1* SCHWEIZERISCHE EIDGENOSSENSCHAFT EIDGENÖSSISCHES INSTITUT FÜR GEISTIGES EIGENTUM

*CH000697348B1* SCHWEIZERISCHE EIDGENOSSENSCHAFT EIDGENÖSSISCHES INSTITUT FÜR GEISTIGES EIGENTUM (19) SCHWEIZERISCHE EIDGENOSSENSCHAFT EIDGENÖSSISCHES INSTITUT FÜR GEISTIGES EIGENTUM Erfindungspatent für die Schweiz und Liechtenstein Schweizerisch-liechtensteinischer Patentschutzvertrag vom 22. Dezember

Mehr

*EP001201735A1* EP 1 201 735 A1 (19) (11) EP 1 201 735 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 02.05.2002 Patentblatt 2002/18

*EP001201735A1* EP 1 201 735 A1 (19) (11) EP 1 201 735 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 02.05.2002 Patentblatt 2002/18 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP00120173A1* (11) EP 1 201 73 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 02.0.2002 Patentblatt 2002/18

Mehr

Offenlegungsschrift DE 3034481 A1

Offenlegungsschrift DE 3034481 A1 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND Offenlegungsschrift DE 3034481 A1 Int. Cl. 3: G21C15/02 G 21 C 15/18 Aktenzeichen: P 30 34 481.1-33 @ Anmeldetag: 12. 9.80 DEUTSCHES Offenlegungstag: 25. 3.82 3 PATENTAMT CO

Mehr

EP 1 637 688 A1 (19) (11) EP 1 637 688 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 22.03.2006 Patentblatt 2006/12

EP 1 637 688 A1 (19) (11) EP 1 637 688 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 22.03.2006 Patentblatt 2006/12 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 637 688 A1 (43) Veröffentlichungstag: 22.03.2006 Patentblatt 2006/12 (1) Int Cl.:

Mehr

@ Anmelder: VACUUMSCHMELZE GMBH Bereich Verträge und Patente Grüner Weg 37 Postfach 109 D-6450 Hanau 1(DE)

@ Anmelder: VACUUMSCHMELZE GMBH Bereich Verträge und Patente Grüner Weg 37 Postfach 109 D-6450 Hanau 1(DE) Europäisches Patentamt European Patent Office Veröffentlichungsnummer: 0 009 603 Office europeen des brevets A1 EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG @ Anmeldenummer: 79103096.8 @ Int. Cl.3: B 22 D 11/06 (22) Anmeldetag:

Mehr

PATENTSCHRIFT. Wirtechaftspatent. Erteilt gemäß g S Absatz 1 du Änderungsgesetze!; zum Patentgasetz. Anmeldetag: 14,03.75 (WP G 01 n / 184 752)

PATENTSCHRIFT. Wirtechaftspatent. Erteilt gemäß g S Absatz 1 du Änderungsgesetze!; zum Patentgasetz. Anmeldetag: 14,03.75 (WP G 01 n / 184 752) Deutsche Demokratisch PATENTSCHRIFT Wirtechaftspatent f 18 329 Erteilt gemäß g S Absatz 1 du Änderungsgesetze!; zum Patentgasetz Zusatzpatent zum Patent: Anmeldetag: 14,03.75 (WP G 01 n / 184 752) Priorität:

Mehr

*DE102007044408A120090319*

*DE102007044408A120090319* *DE102007044408A120090319* (19) Bundesrepublik Deutschland Deutsches Patent- und Markenamt (10) DE 10 2007 044 408 A1 2009.03.19 (12) Offenlegungsschrift (21) Aktenzeichen: 10 2007 044 408.9 (22) Anmeldetag:

Mehr

*EP001367400A2* EP 1 367 400 A2 (19) (11) EP 1 367 400 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 03.12.2003 Patentblatt 2003/49

*EP001367400A2* EP 1 367 400 A2 (19) (11) EP 1 367 400 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 03.12.2003 Patentblatt 2003/49 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001367400A2* (11) EP 1 367 400 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 03.12.2003 Patentblatt 2003/49

Mehr

PATENTANMELDUNG. int ci 5 G09F 9/35. W-1000 Berlin 33(DE) Erfinder: Schultze, Claudia Forstweg 97 W-1000 Berlin 28(DE)

PATENTANMELDUNG. int ci 5 G09F 9/35. W-1000 Berlin 33(DE) Erfinder: Schultze, Claudia Forstweg 97 W-1000 Berlin 28(DE) Europäisches Patentamt European Patent Office Office europeen des brevets Veröffentlichungsnummer: 0 504 491 AI EUROPAISCHE PATENTANMELDUNG Anmeldenummer: 91122047.3 int ci 5 G09F 9/35 @ Anmeldetag: 21.12.91

Mehr

EP 0 444 396 B2 (19) (11) EP 0 444 396 B2 (12) NEUE EUROPÄISCHE PATENTSCHRIFT

EP 0 444 396 B2 (19) (11) EP 0 444 396 B2 (12) NEUE EUROPÄISCHE PATENTSCHRIFT (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets (11) EP 0 444 396 B2 (12) NEUE EUROPÄISCHE PATENTSCHRIFT (4) Veröffentlichungstag und Bekanntmachung des Hinweises auf die

Mehr

GEWERBLICHER RECHTSSCHUTZ

GEWERBLICHER RECHTSSCHUTZ IMPRESSUM Herausgeber: Apley & Straube Partnerschaft Patentanwälte Schatzenberg 2 D 77871 Renchen Partnerschaftsregister 700047 PR Nr. 1 www.patus.org Tel: 07843 993730 Fax: 07843 994716 Redaktion: Dr.

Mehr

, B61 B 12/02, B61B 12/12 Anmeldetag: 02.03.88. I-39049 Vipiteno (Bolzano){lT)

, B61 B 12/02, B61B 12/12 Anmeldetag: 02.03.88. I-39049 Vipiteno (Bolzano){lT) J Europäisches Patentamt European Patent Office Veröffentlichungsnummer: 0 281 205 Office europeen des brevets A2 EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG Anmeldenummer: 88200391.6 Int. Cl.4: B61B 7/04, B61 B 12/02,

Mehr

EP 1 806 277 A1 (19) (11) EP 1 806 277 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 11.07.2007 Patentblatt 2007/28

EP 1 806 277 A1 (19) (11) EP 1 806 277 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 11.07.2007 Patentblatt 2007/28 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 806 277 A1 (43) Veröffentlichungstag: 11.07.2007 Patentblatt 2007/28 (21) Anmeldenummer: 06003966.6 (1) Int Cl.: B63H 1/14 (2006.01) B63H 1/26 (2006.01)

Mehr

PATENTANMELDUNG. Int. Cl.5: H04Q 11/00

PATENTANMELDUNG. Int. Cl.5: H04Q 11/00 Europäisches Patentamt European Patent Office Office europeen des brevets Veröffentlichungsnummer: 0 621 736 A2 EUROPAISCHE PATENTANMELDUNG Anmeldenummer: 94102377.2 Int. Cl.5: H04Q 11/00 @ Anmeldetag:

Mehr

*EP001168031A2* EP 1 168 031 A2 (19) (11) EP 1 168 031 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 02.01.2002 Patentblatt 2002/01

*EP001168031A2* EP 1 168 031 A2 (19) (11) EP 1 168 031 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 02.01.2002 Patentblatt 2002/01 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001168031A2* (11) EP 1 168 031 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 02.01.2002 Patentblatt 2002/01

Mehr

@ Erfinder: Hunnebeck, Voiker Ostpreussendamm 105 D-1000 Berlin 45{DE)

@ Erfinder: Hunnebeck, Voiker Ostpreussendamm 105 D-1000 Berlin 45{DE) J Europäisches Patentamt European Patent Office Veröffentlichungsnummer: 0 1 90 403 Office europeen des brevets A2 EUROPAISCHE PATENTANMELDUNG Anmeldenummer: 85113614.3 IntCI.4: A 62 B 7/08 Anmeldetag:

Mehr

PATENTANMELDUNG. mtci5h01r 13/645. Erfinder: Rast, Oliver, Dipl.-lng. Brahmstrasse 20 W-5309 Meckenhem(DE)

PATENTANMELDUNG. mtci5h01r 13/645. Erfinder: Rast, Oliver, Dipl.-lng. Brahmstrasse 20 W-5309 Meckenhem(DE) Europäisches Patentamt European Patent Office Office europeen des brevets Veröffentlichungsnummer: 0 521 391 A2 EUROPAISCHE PATENTANMELDUNG Anmeldenummer: 92110716.5 mtci5h01r 13/645 @ Anmeldetag: 25.06.92

Mehr

EP 1 897 515 A1 (19) (11) EP 1 897 515 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 12.03.2008 Patentblatt 2008/11

EP 1 897 515 A1 (19) (11) EP 1 897 515 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 12.03.2008 Patentblatt 2008/11 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 897 515 A1 (43) Veröffentlichungstag: 12.03.2008 Patentblatt 2008/11 (51) Int Cl.: A61C 15/04 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 07017205.1 (22) Anmeldetag: 03.09.2007

Mehr

*DE102007048167A120090423*

*DE102007048167A120090423* *DE102007048167A120090423* (19) Bundesrepublik Deutschland Deutsches Patent- und Markenamt (10) DE 10 2007 048 167 A1 2009.04.23 (12) Offenlegungsschrift (21) Aktenzeichen: 10 2007 048 167.7 (22) Anmeldetag:

Mehr

EP 1 791 102 A1 (19) (11) EP 1 791 102 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 30.05.2007 Patentblatt 2007/22

EP 1 791 102 A1 (19) (11) EP 1 791 102 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 30.05.2007 Patentblatt 2007/22 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 791 2 A1 (43) Veröffentlichungstag: 30.05.2007 Patentblatt 2007/22 (21) Anmeldenummer: 06450137.2 (51) Int Cl.: G09F 1/12 (2006.01) A47G 1/06 (2006.01) G09F

Mehr

*EP001220550A2* EP 1 220 550 A2 (19) (11) EP 1 220 550 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 03.07.2002 Patentblatt 2002/27

*EP001220550A2* EP 1 220 550 A2 (19) (11) EP 1 220 550 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 03.07.2002 Patentblatt 2002/27 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP0012200A2* (11) EP 1 220 0 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 03.07.2002 Patentblatt 2002/27

Mehr

EP 1 990 151 A1 (19) (11) EP 1 990 151 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 12.11.2008 Patentblatt 2008/46

EP 1 990 151 A1 (19) (11) EP 1 990 151 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 12.11.2008 Patentblatt 2008/46 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 990 11 A1 (43) Veröffentlichungstag: 12.11.2008 Patentblatt 2008/46 (21) Anmeldenummer: 07022784.8 (1) Int Cl.: B27C 9/04 (2006.01) B27M 1/08 (2006.01) B23Q

Mehr

*EP001258445A1* EP 1 258 445 A1 (19) (11) EP 1 258 445 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 20.11.2002 Patentblatt 2002/47

*EP001258445A1* EP 1 258 445 A1 (19) (11) EP 1 258 445 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 20.11.2002 Patentblatt 2002/47 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001258445A1* (11) EP 1 258 445 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 20.11.2002 Patentblatt 2002/47

Mehr

EP 2 529 846 A1 (19) (11) EP 2 529 846 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 05.12.2012 Patentblatt 2012/49

EP 2 529 846 A1 (19) (11) EP 2 529 846 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 05.12.2012 Patentblatt 2012/49 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 29 846 A1 (43) Veröffentlichungstag: 0.12.2012 Patentblatt 2012/49 (1) Int Cl.: B06B 1/06 (2006.01) H01L 41/047 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 10441.8 (22)

Mehr

EP 2 072 930 A2 (19) (11) EP 2 072 930 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 24.06.2009 Patentblatt 2009/26

EP 2 072 930 A2 (19) (11) EP 2 072 930 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 24.06.2009 Patentblatt 2009/26 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 072 930 A2 (43) Veröffentlichungstag: 24.06.2009 Patentblatt 2009/26 (51) Int Cl.: F24H 1/00 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 08106009.7 (22) Anmeldetag: 17.12.2008

Mehr

EP 1 906 287 A1 (19) (11) EP 1 906 287 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 02.04.2008 Patentblatt 2008/14

EP 1 906 287 A1 (19) (11) EP 1 906 287 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 02.04.2008 Patentblatt 2008/14 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 906 287 A1 (43) Veröffentlichungstag: 02.04.2008 Patentblatt 2008/14 (1) Int Cl.: G0B 19/418 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 07018. (22) Anmeldetag: 11.08.2007

Mehr

EP 1 816 480 A1 (19) (11) EP 1 816 480 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 08.08.2007 Patentblatt 2007/32

EP 1 816 480 A1 (19) (11) EP 1 816 480 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 08.08.2007 Patentblatt 2007/32 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 816 480 A1 (43) Veröffentlichungstag: 08.08.2007 Patentblatt 2007/32 (51) Int Cl.: G01R 1/067 (2006.01) G01R 13/34 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 07002350.2

Mehr

EP 2 210 821 A1 (19) (11) EP 2 210 821 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 28.07.2010 Patentblatt 2010/30

EP 2 210 821 A1 (19) (11) EP 2 210 821 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 28.07.2010 Patentblatt 2010/30 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 2 821 A1 (43) Veröffentlichungstag: 28.07.20 Patentblatt 20/30 (21) Anmeldenummer: 091580.0 (51) Int Cl.: B65D 73/00 (2006.01) A45C 11/18 (2006.01) G11B

Mehr

TEPZZ 886756A_T EP 2 886 756 A1 (19) (11) EP 2 886 756 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 24.06.2015 Patentblatt 2015/26

TEPZZ 886756A_T EP 2 886 756 A1 (19) (11) EP 2 886 756 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 24.06.2015 Patentblatt 2015/26 (19) TEPZZ 88676A_T (11) EP 2 886 76 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 24.06.1 Patentblatt 1/26 (1) Int Cl.: E0B 47/06 (06.01) E0B 47/00 (06.01) (21) Anmeldenummer: 1319846.9

Mehr

EP 1 628 382 A1 (19) (11) EP 1 628 382 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 22.02.2006 Patentblatt 2006/08

EP 1 628 382 A1 (19) (11) EP 1 628 382 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 22.02.2006 Patentblatt 2006/08 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 628 382 A1 (43) Veröffentlichungstag: 22.02.2006 Patentblatt 2006/08 (51) Int Cl.:

Mehr

EP 2 108 932 A2 (19) (11) EP 2 108 932 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 14.10.2009 Patentblatt 2009/42

EP 2 108 932 A2 (19) (11) EP 2 108 932 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 14.10.2009 Patentblatt 2009/42 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 8 932 A2 (43) Veröffentlichungstag: 14..09 Patentblatt 09/42 (1) Int Cl.: G01L 3/04 (06.01) (21) Anmeldenummer: 090024.9 (22) Anmeldetag: 09.04.09 (84) Benannte

Mehr

EP 1 085 737 A2 (19) (11) EP 1 085 737 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 21.03.2001 Patentblatt 2001/12

EP 1 085 737 A2 (19) (11) EP 1 085 737 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 21.03.2001 Patentblatt 2001/12 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets (11) EP 1 08 737 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 21.03.01 Patentblatt 01/12 (1) Int. Cl. 7

Mehr

*DE102007045860A120090409*

*DE102007045860A120090409* *DE102007045860A120090409* (19) Bundesrepublik Deutschland Deutsches Patent- und Markenamt (10) DE 10 2007 045 860 A1 2009.04.09 (12) Offenlegungsschrift (21) Aktenzeichen: 10 2007 045 860.8 (22) Anmeldetag:

Mehr

*EP001179960A1* EP 1 179 960 A1 (19) (11) EP 1 179 960 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 13.02.2002 Patentblatt 2002/07

*EP001179960A1* EP 1 179 960 A1 (19) (11) EP 1 179 960 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 13.02.2002 Patentblatt 2002/07 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001179960A1* (11) EP 1 179 960 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 13.02.2002 Patentblatt 2002/07

Mehr

EP 2 180 670 A1 (19) (11) EP 2 180 670 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 28.04.2010 Patentblatt 2010/17

EP 2 180 670 A1 (19) (11) EP 2 180 670 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 28.04.2010 Patentblatt 2010/17 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 180 670 A1 (43) Veröffentlichungstag: 28.04.2010 Patentblatt 2010/17 (21) Anmeldenummer: 0917378.8 (1) Int Cl.: H04M 1/247 (2006.01) H04M 7/00 (2006.01)

Mehr

TEPZZ 84 848A_T EP 2 842 848 A1 (19) (11) EP 2 842 848 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (51) Int Cl.: B62H 5/14 (2006.01)

TEPZZ 84 848A_T EP 2 842 848 A1 (19) (11) EP 2 842 848 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (51) Int Cl.: B62H 5/14 (2006.01) (19) TEPZZ 84 848A_T (11) EP 2 842 848 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 04.03.1 Patentblatt 1/ (1) Int Cl.: B62H /14 (06.01) (21) Anmeldenummer: 14182798.0 (22) Anmeldetag:

Mehr

(51) Int Cl.: B23K 10/00 (2006.01) B23K 26/38 (2006.01) B23K 26/14 (2006.01) F23D 14/54 (2006.01) H05H 1/34 (2006.01) (72) Erfinder: Czaban, Marco

(51) Int Cl.: B23K 10/00 (2006.01) B23K 26/38 (2006.01) B23K 26/14 (2006.01) F23D 14/54 (2006.01) H05H 1/34 (2006.01) (72) Erfinder: Czaban, Marco (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 179 814 A1 (43) Veröffentlichungstag: 28.04.2010 Patentblatt 2010/17 (21) Anmeldenummer: 0901242.8 (1) Int Cl.: B23K 10/00 (2006.01) B23K 26/38 (2006.01)

Mehr

(51) Int Cl.: A21C 15/00 (2006.01)

(51) Int Cl.: A21C 15/00 (2006.01) (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 844 68 A2 (43) Veröffentlichungstag: 17..07 Patentblatt 07/42 (1) Int Cl.: A21C 1/00 (06.01) (21) Anmeldenummer: 0700874.8 (22) Anmeldetag: 22.03.07 (84)

Mehr

(51) Int Cl.: F24H 1/26 (2006.01) F24H 3/06 (2006.01)

(51) Int Cl.: F24H 1/26 (2006.01) F24H 3/06 (2006.01) (19) (11) EP 1 41 93 B1 (12) EUROPÄISCHE PATENTSCHRIFT (4) Veröffentlichungstag und Bekanntmachung des Hinweises auf die Patenterteilung: 10.09.2008 Patentblatt 2008/37 (1) Int Cl.: F24H 1/26 (2006.01)

Mehr

TEPZZ 7998_ZA_T EP 2 799 810 A1 (19) (11) EP 2 799 810 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (51) Int Cl.: G01B 11/25 (2006.01)

TEPZZ 7998_ZA_T EP 2 799 810 A1 (19) (11) EP 2 799 810 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (51) Int Cl.: G01B 11/25 (2006.01) (19) TEPZZ 7998_ZA_T (11) EP 2 799 8 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 0.11.14 Patentblatt 14/4 (1) Int Cl.: G01B 11/2 (06.01) (21) Anmeldenummer: 1316992.2 (22) Anmeldetag:.04.13

Mehr

int. Cl.<: G08B 27/00

int. Cl.<: G08B 27/00 Europaisches Patentamt European Patent Office Office europeen des brevets Veröffentlichungsnummer: 0 233 576 A1 EUROPAISCHE PATENTANMELDUNG Anmeldenummer: 87101831.3 int. Cl.

Mehr

*DE10141081B420090409*

*DE10141081B420090409* *DE10141081B420090409* (19) Bundesrepublik Deutschland Deutsches Patent- und Markenamt (10) DE 101 41 081 B4 2009.04.09 (12) Patentschrift (21) Aktenzeichen: 101 41 081.6 (22) Anmeldetag: 22.08.2001 (43)

Mehr

PATENTANMELDUNG. mt.ci.5; F21Q 1/00, F21V 5/02. W-4780 Lippstadt 4(DE)

PATENTANMELDUNG. mt.ci.5; F21Q 1/00, F21V 5/02. W-4780 Lippstadt 4(DE) Europäisches Patentamt European Patent Office Office europeen des brevets Veröffentlichungsnummer: 0 472 890 AI EUROPAISCHE PATENTANMELDUNG Anmeldenummer: 91112094.7 mt.ci.5; F21Q 1/00, F21V 5/02 @ Anmeldetag:

Mehr

PATENTANMELDUNG. int. ci e: H04M 3/54, H04Q 11/04

PATENTANMELDUNG. int. ci e: H04M 3/54, H04Q 11/04 Europäisches Patentamt European Patent Office Office europeen des brevets Veröffentlichungsnummer: 0 658 034 A2 EUROPAISCHE PATENTANMELDUNG Anmeldenummer: 94117556.4 int. ci e: H04M 3/54, H04Q 11/04 Anmeldetag:

Mehr

TEPZZ 9_6 58A_T EP 2 916 258 A1 (19) (11) EP 2 916 258 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (51) Int Cl.: G06K 7/10 (2006.01)

TEPZZ 9_6 58A_T EP 2 916 258 A1 (19) (11) EP 2 916 258 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (51) Int Cl.: G06K 7/10 (2006.01) (19) TEPZZ 9_6 8A_T (11) EP 2 916 28 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 09.09.1 Patentblatt 1/37 (1) Int Cl.: G06K 7/ (06.01) (21) Anmeldenummer: 1418071.2 (22) Anmeldetag:

Mehr

TEPZZ 88778ZA_T EP 2 887 780 A1 (19) (11) EP 2 887 780 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

TEPZZ 88778ZA_T EP 2 887 780 A1 (19) (11) EP 2 887 780 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (19) TEPZZ 88778ZA_T (11) EP 2 887 780 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 24.06.201 Patentblatt 201/26 (21) Anmeldenummer: 1419334.9 (1) Int Cl.: H0K 3/46 (2006.01) H0K 1/02

Mehr

TEPZZ 674 87A_T EP 2 674 287 A1 (19) (11) EP 2 674 287 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

TEPZZ 674 87A_T EP 2 674 287 A1 (19) (11) EP 2 674 287 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (19) TEPZZ 674 87A_T (11) EP 2 674 287 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 18.12.2013 Patentblatt 2013/1 (21) Anmeldenummer: 13168834.3 (1) Int Cl.: B29D 30/06 (2006.01) B29D

Mehr

EP 2 031 146 A2 (19) (11) EP 2 031 146 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 04.03.2009 Patentblatt 2009/10

EP 2 031 146 A2 (19) (11) EP 2 031 146 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 04.03.2009 Patentblatt 2009/10 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 031 146 A2 (43) Veröffentlichungstag: 04.03.2009 Patentblatt 2009/10 (1) Int Cl.: E04B 9/12 (2006.01) E04B 9/18 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 0801736.0 (22)

Mehr

PATENTAMT. <e> Offenlegungsschrift 25 58 768

PATENTAMT. <e> Offenlegungsschrift 25 58 768 Int. Ct 2: < BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND DEUTSCHES PATENTAMT G Ot L 5/00 B 23 B 49/02 < 3 IA IA CM H Ü Offenlegungsschrift 25 58 768 Aktenzeichen: P 25 58 768.2-52 @ Anmeldetag: 24.12.75 @ Offenlegungstag:

Mehr

EP 2 103 932 A1 (19) (11) EP 2 103 932 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

EP 2 103 932 A1 (19) (11) EP 2 103 932 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 103 932 A1 (43) Veröffentlichungstag: 23.09.2009 Patentblatt 2009/39 (21) Anmeldenummer: 08168849.1 (1) Int Cl.: G01N 29/26 (2006.01) G01N 29/22 (2006.01)

Mehr

*DE602004012295T220090326*

*DE602004012295T220090326* *DE602004012295T220090326* (19) Bundesrepublik Deutschland Deutsches Patent- und Markenamt (10) DE 60 2004 012 295 T2 2009.03.26 (12) Übersetzung der europäischen Patentschrift (97) EP 1 665 725 B1 (21)

Mehr

*EP001557907A2* EP 1 557 907 A2 (19) (11) EP 1 557 907 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 27.07.2005 Patentblatt 2005/30

*EP001557907A2* EP 1 557 907 A2 (19) (11) EP 1 557 907 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 27.07.2005 Patentblatt 2005/30 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP0017907A2* (11) EP 1 7 907 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 27.07.200 Patentblatt 200/30

Mehr

EP 2 348 783 A1 (19) (11) EP 2 348 783 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

EP 2 348 783 A1 (19) (11) EP 2 348 783 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 348 783 A1 (43) Veröffentlichungstag: 27.07.11 Patentblatt 11/ (21) Anmeldenummer: 1110803.2 (1) Int Cl.: H04W 84/ (09.01) H04W 92/02 (09.01) H04L 12/6 (06.01)

Mehr

*DE102007043297A120090312*

*DE102007043297A120090312* *DE102007043297A120090312* (19) Bundesrepublik Deutschland Deutsches Patent- und Markenamt (10) DE 10 2007 043 297 A1 2009.03.12 (12) Offenlegungsschrift (21) Aktenzeichen: 10 2007 043 297.8 (22) Anmeldetag:

Mehr

TEPZZ 75744ZA_T EP 2 757 440 A1 (19) (11) EP 2 757 440 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 23.07.2014 Patentblatt 2014/30

TEPZZ 75744ZA_T EP 2 757 440 A1 (19) (11) EP 2 757 440 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 23.07.2014 Patentblatt 2014/30 (19) TEPZZ 7744ZA_T (11) EP 2 77 4 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 23.07.14 Patentblatt 14/ (21) Anmeldenummer: 14164423.7 (1) Int Cl.: G06F 1/16 (06.01) G07G 1/00 (06.01)

Mehr

*EP001180823A2* EP 1 180 823 A2 (19) (11) EP 1 180 823 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 20.02.2002 Patentblatt 2002/08

*EP001180823A2* EP 1 180 823 A2 (19) (11) EP 1 180 823 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 20.02.2002 Patentblatt 2002/08 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001180823A2* (11) EP 1 180 823 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag:.02.02 Patentblatt 02/08 (1)

Mehr

( 10 lde 10 2009 038 739 A1 2011.03.10. Offenlegungsschrift. (51) lnt Cl. 8 : H01 R 4/28 (2006.01)

( 10 lde 10 2009 038 739 A1 2011.03.10. Offenlegungsschrift. (51) lnt Cl. 8 : H01 R 4/28 (2006.01) (19) Deutsches Patent- und Markenamt 1111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111 ( 10 lde 10 2009 038 739 A1 2011.03.10

Mehr

TEPZZ 775667A T EP 2 775 667 A2 (19) (11) EP 2 775 667 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (51) Int Cl.: H04L 12/28 (2006.01)

TEPZZ 775667A T EP 2 775 667 A2 (19) (11) EP 2 775 667 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (51) Int Cl.: H04L 12/28 (2006.01) (19) TEPZZ 77667A T (11) EP 2 77 667 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag:.09.14 Patentblatt 14/37 (1) Int Cl.: H04L 12/28 (06.01) (21) Anmeldenummer: 100360.9 (22) Anmeldetag:

Mehr

*DE202009002493U120090723*

*DE202009002493U120090723* *DE202009002493U120090723* (19) Bundesrepublik Deutschland Deutsches Patent- und Markenamt (10) DE 20 2009 002 493 U1 2009.07.23 (12) Gebrauchsmusterschrift (21) Aktenzeichen: 20 2009 002 493.8 (22) Anmeldetag:

Mehr

EP 1 906 377 A1 (19) (11) EP 1 906 377 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 02.04.2008 Patentblatt 2008/14

EP 1 906 377 A1 (19) (11) EP 1 906 377 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 02.04.2008 Patentblatt 2008/14 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 906 377 A1 (43) Veröffentlichungstag: 02.04.2008 Patentblatt 2008/14 (1) Int Cl.: G09B /00 (2006.01) G09B 19/00 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 07017047.7

Mehr

Word 2010 Grafiken exakt positionieren

Word 2010 Grafiken exakt positionieren WO.009, Version 1.2 10.11.2014 Kurzanleitung Word 2010 Grafiken exakt positionieren Wenn Sie eine Grafik in ein Word-Dokument einfügen, wird sie in die Textebene gesetzt, sie verhält sich also wie ein

Mehr

(51) Intel e H04Q 7/38. Leifeld, Christoph, Dipl.-lng.

(51) Intel e H04Q 7/38. Leifeld, Christoph, Dipl.-lng. (19) (12) Europäisches Patentamt European Patent Office Office europeen»peen des brevets EP 0 955 782 A2 EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 10.11.1999 Patentblatt 1999/45 (51) Intel

Mehr

"sf CT CO. Ps r" C? LU O. «t Oi. rs, <3- co LU Q G01T1/167. BUNDESREPUBLIK @ Offenlegungsschrift. DEUTSCHLAND ^ 3f DEUTSCHES PATENTAMT

sf CT CO. Ps r C? LU O. «t Oi. rs, <3- co LU Q G01T1/167. BUNDESREPUBLIK @ Offenlegungsschrift. DEUTSCHLAND ^ 3f DEUTSCHES PATENTAMT BUNDESREPUBLIK @ Offenlegungsschrift DEUTSCHLAND ^ 3f @ Aktenzeichen: P 31 47 894.8 @ Anmeldetag: 3.12.81 DEUTSCHES @ Offenlegungstag: 16. 6.83 PATENTAMT jj) Anmelder: < ) Zusatz zu: P 30 45 578.8 Klein,

Mehr

EP 1 048 911 A1 (19) (11) EP 1 048 911 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 02.11.2000 Patentblatt 2000/44

EP 1 048 911 A1 (19) (11) EP 1 048 911 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 02.11.2000 Patentblatt 2000/44 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets (11) EP 1 048 911 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 02.11.2000 Patentblatt 2000/44 (51) Int.

Mehr

PATENTANMELDUNG. int. ci 5= F16H 37/02, B01F 15/00

PATENTANMELDUNG. int. ci 5= F16H 37/02, B01F 15/00 Europäisches Patentamt European Patent Office Office europeen des brevets Veröffentlichungsnummer: 0 620 384 AI EUROPAISCHE PATENTANMELDUNG Anmeldenummer: 93105912.5 int. ci 5= F16H 37/02, B01F 15/00 Anmeldetag:

Mehr

Int. CIA G01L 3/10. D-6450 Hanau 1(DE) D-6310 Grunberg(DE)

Int. CIA G01L 3/10. D-6450 Hanau 1(DE) D-6310 Grunberg(DE) Europäisches Patentamt European Patent Office Office europeen des brevets 0 Veröffentlichungsnummer: 0 263 260 A1 EUROPAISCHE PATENTANMELDUNG Anmeldenummer: 87111460.9 Int. CIA G01L 3/10 Anmeldetag: 07.08.87

Mehr

EP 1 864 807 A2 (19) (11) EP 1 864 807 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 12.12.2007 Patentblatt 2007/50

EP 1 864 807 A2 (19) (11) EP 1 864 807 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 12.12.2007 Patentblatt 2007/50 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 864 807 A2 (43) Veröffentlichungstag: 12.12.07 Patentblatt 07/0 (1) Int Cl.: B41F 33/00 (06.01) (21) Anmeldenummer: 0701121.1 (22) Anmeldetag: 08.06.07 (84)

Mehr

TEPZZ 687975A_T EP 2 687 975 A1 (19) (11) EP 2 687 975 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

TEPZZ 687975A_T EP 2 687 975 A1 (19) (11) EP 2 687 975 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (19) TEPZZ 68797A_T (11) EP 2 687 97 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 22.01.2014 Patentblatt 2014/04 (21) Anmeldenummer: 12177048.1 (1) Int Cl.: G06F 3/12 (2006.01) B07C 3/10

Mehr

EP 2 468 190 A1 (19) (11) EP 2 468 190 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 27.06.2012 Patentblatt 2012/26

EP 2 468 190 A1 (19) (11) EP 2 468 190 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 27.06.2012 Patentblatt 2012/26 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 468 190 A1 (43) Veröffentlichungstag: 27.06.2012 Patentblatt 2012/26 (21) Anmeldenummer: 10016067.0 (51) Int Cl.: A61B 8/00 (2006.01) G01S 15/89 (2006.01)

Mehr

Europäisches Patentamt European Patent Office Veröffentlichungsnummer: 0 1 42 466 Office europeen des brevets EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

Europäisches Patentamt European Patent Office Veröffentlichungsnummer: 0 1 42 466 Office europeen des brevets EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG J Europäisches Patentamt European Patent Office Veröffentlichungsnummer: 0 1 42 466 Office europeen des brevets A1 EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG Anmeldenummer: 84810442.8 Int.CI.4: G 02 B 25/00 Anmeldetag:

Mehr

*EP001160736A2* EP 1 160 736 A2 (19) (11) EP 1 160 736 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 05.12.2001 Patentblatt 2001/49

*EP001160736A2* EP 1 160 736 A2 (19) (11) EP 1 160 736 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 05.12.2001 Patentblatt 2001/49 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001160736A2* (11) EP 1 160 736 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 0.12.2001 Patentblatt 2001/49

Mehr

Europäisches Patentamt 1 1 European Patent Office Office europeen des brevets (11) EP 0 755 169 A1

Europäisches Patentamt 1 1 European Patent Office Office europeen des brevets (11) EP 0 755 169 A1 (19) (12) Europäisches Patentamt 1 1 European Patent Office Office europeen des brevets (11) EP 0 755 169 A1 EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: igstag: (51) int. Gl.6: H04R 25/02, H04R

Mehr

*EP001367686A2* EP 1 367 686 A2 (19) (11) EP 1 367 686 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 03.12.2003 Patentblatt 2003/49

*EP001367686A2* EP 1 367 686 A2 (19) (11) EP 1 367 686 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 03.12.2003 Patentblatt 2003/49 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001367686A2* (11) EP 1 367 686 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 03.12.03 Patentblatt 03/49

Mehr

*DE102004055898B420090409*

*DE102004055898B420090409* *DE102004055898B420090409* (19) Bundesrepublik Deutschland Deutsches Patent- und Markenamt (10) DE 10 2004 055 898 B4 2009.04.09 (12) Patentschrift (21) Aktenzeichen: 10 2004 055 898.1 (22) Anmeldetag:

Mehr

Europäisches Patentamt European Patent Office Veröffentlichungsnummer: 0 1 33 656 Office europeen des brevets EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG

Europäisches Patentamt European Patent Office Veröffentlichungsnummer: 0 1 33 656 Office europeen des brevets EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG J Europäisches Patentamt European Patent Office Veröffentlichungsnummer: 0 1 33 656 Office europeen des brevets A2 EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG Anmeldenummer: 84108174.8 Int. Cl.4: G 06 K 7/08 @ Anmeldetag:

Mehr

*EP001310775A1* EP 1 310 775 A1 (19) (11) EP 1 310 775 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 14.05.2003 Patentblatt 2003/20

*EP001310775A1* EP 1 310 775 A1 (19) (11) EP 1 310 775 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 14.05.2003 Patentblatt 2003/20 (19) Europäisches Patentamt European Patent Office Office européen des brevets *EP001377A1* (11) EP 1 3 77 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (43) Veröffentlichungstag: 14.0.2003 Patentblatt 2003/20 (1)

Mehr

EP 1 832 944 A1 (19) (11) EP 1 832 944 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 12.09.2007 Patentblatt 2007/37

EP 1 832 944 A1 (19) (11) EP 1 832 944 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 12.09.2007 Patentblatt 2007/37 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 1 832 944 A1 (43) Veröffentlichungstag: 12.09.2007 Patentblatt 2007/37 (51) Int Cl.: G05B 19/042 (2006.01) G05B 19/05 (2006.01) (21) Anmeldenummer: 06004537.4

Mehr

Offenlegungsschrift 25 42 544

Offenlegungsschrift 25 42 544 < ) Int. Cl. 2 : G08B 13/12 BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND DEUTSCHES PATENTAMT LA IA CM H O Offenlegungsschrift 25 42 544 Aktenzeichen: P 25 42 544.9-35 Anmeldetag: 24. 9.75 Offenlegungstag: 31. 3.77 Unionspriorität:

Mehr

EP 2 322 905 A1 (19) (11) EP 2 322 905 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 18.05.2011 Patentblatt 2011/20

EP 2 322 905 A1 (19) (11) EP 2 322 905 A1 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 18.05.2011 Patentblatt 2011/20 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 322 90 A1 (43) Veröffentlichungstag: 18.0.2011 Patentblatt 2011/20 (21) Anmeldenummer: 014177.9 (1) Int Cl.: G01L 1/22 (2006.01) G01L 3/14 (2006.01) G01L

Mehr