Kinderbetreuung in Twistringen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kinderbetreuung in Twistringen"

Transkript

1 Kinderbetreuung in Twistringen 1

2 2 Alexandre Normand CC BY 2.0

3 denn wenn man genügend spielt, solange man klein ist, dann trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später sein ganzes Leben schöpfen kann. Dann weiß man, was es heißt, in sich eine warme, geheime Welt zu haben, die einem Kraft gibt, wenn das Leben schwer wird. Was auch geschieht, was man auch erlebt, man hat diese Welt in seinem Inneren, an die man sich halten kann. (Astrid Lindgren) Mit Kindern ändert sich das komplette Leben, es wird reicher und bunter, es gibt aber auch viele Fragen zu klären. Bei Fragen zur Kinderbetreuung hilft Ihnen diese Broschüre weiter. Suchen Sie eine Betreuung, damit Sie Familie und Beruf miteinander vereinbaren können oder wünschen Sie sich Spielkameraden für Ihr Kind? Egal aus welchem Grund Sie eine Betreuung benötigen, in der Stadt Twistringen finden Sie viele verschiedene Angebote zur Kinderbetreuung. Es gibt Kindergarten-, Krippen- und Hortgruppen, einen Waldkindergarten und die Kindertagespflege. Wir freuen uns über die große Angebotsvielfalt vor Ort und hoffen, dass Sie sich mit dieser Broschüre einen ersten Überblick über die Kinderbetreuung in Twistringen verschaffen können. Nähere Informationen erhalten Sie direkt in den Einrichtungen oder bei der Stadt Twistringen, sprechen Sie uns also gerne an. Eine Download-Version dieser Broschüre finden Sie unter Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute und einen zufriedenen Start in die Kinderbetreuung. Karl Meyer Bürgermeister Sonja Rabbe Fachbereich Familie und Soziales 3

4 Familien- & Kinder-Servicebüro Leitung: Anke Döpkens, Susanne Knabe Anschrift: Lindenstraße 14 Telefon: (04243) Internet: Öffnungszeiten: Träger: Angebote: Di. und Do., Uhr oder nach Vereinbarung Stadt Twistringen Beratung von Eltern zur Kinderbetreuung und Kindertagespflege in Twistringen Vermittlung von Kindertagespflegepersonen für Kinder im Alter von 0 bis 14 Jahren Beratung und Unterstützung von Kindertagespflegepersonen Babysitterkurse für Jugendliche Babysitterliste für interessierte Eltern Auskunft über Angebote für Eltern mit Kleinkindern Ferienbetreuung für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren von montags bis freitags in der Zeit von bis Uhr. Die genauen Termine finden Sie unter und in der örtlichen Presse. 4

5 Kindertagespflege Twistringer Tagesmütter und -väter Wünschen Sie sich einen Ort, an dem Ihr Kind in einem familiären Umfeld betreut wird? Oder passen Ihre Arbeitszeiten nicht zu den Öffnungszeiten der Einrichtungen (Krippe, Kita, Schule/Hort)? Dann kommt für Sie eine individuelle Betreuung im Rahmen der Kindertagespflege in Betracht. In der Kindertagespflege sind qualifizierte Tagesmütter und -väter tätig, die die Kinder zu flexiblen Zeiten betreuen und in ihrer Entwicklung fördern. Alle Kindertagespflegepersonen werden vorab durch das Jugendamt überprüft und verfügen über eine gültige Pflegeerlaubnis. Wünschen Sie nähere Informationen? Dann wenden Sie sich an das Familien- & Kinder-Servicebüro. Frau Döpkens und Frau Knabe beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei der Suche nach einer Tagesmutter oder einem Tagesvater. 5

6 Kindertagesstätte Lollypop, Heiligenloh Leitung: Nadja Schütte Anschrift: Hermannstraße 4 -Heiligenloh Telefon: (04246) Internet: Träger: Angebote: Alter der Kinder: Stadt Twistringen 1 Regelgruppe 1 Integrationsgruppe Mittagsbetreuung 2 6 Jahre Betreuungszeiten: Mo. Fr., Uhr W ir unterstützen die Kinder in ihrer Entwicklung zu selbstbewussten, eigenständigen und verantwortungsvollen Menschen. Hierfür ist der regelmäßige Kontakt und Austausch mit den Eltern sehr wichtig. Unser Konzept orientiert sich an dem lebensbezogenen Ansatz sowie an dem Niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung. 6

7 Integrative Kindertagesstätte St. Josef, Haus für Kinder und Familien im Bistum Osnabrück Leitung: Jutta Ideler Anschrift: Steller Straße 20 Telefon: (04243) Internet: Träger: Angebote: Alter der Kinder: Kath. Kirchengemeinde St. Anna 2 Integrationsgruppen 1 Ganztagsintegrationsgruppe 3 Regelgruppen 1 Kleingruppe U3 1 Nachmittagsgruppe 2 6 Jahre Betreuungszeiten: Mo. Fr., Uhr; Mo. Do., Uhr Die Katholische Kindertagesstätte St. Josef bietet Familien Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren in verschiedenen Gruppenformen und mit unterschiedlichen Betreuungszeiten an. Kinder sind geborene Lerner und Weltentdecker, neugierig und wissenshungrig! Das einzelne Kind mit seinen Bedürfnissen, eine gute Erzieherinnen-Kind- Beziehung und das Spiel als Mittel zur ganzheitlichen Bildung stehen im Vordergrund und bestimmen den Alltag in unserer Einrichtung. Unsere Arbeit ist von einer christlichen Grundhaltung geprägt und orientiert sich am Niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung. 7

8 Kindertagesstätte und Krippe St. Marien Haus für Kinder und Familien im Bistum Osnabrück Leitung: Christiane Wieczorek Anschrift: Steller Straße 16 Telefon: (04243) Internet: Träger: Angebote: Alter der Kinder: Kath. Kirchengemeinde St. Anna 1 Krippengruppe (vormittags) 1 Integrative Krippengruppe 1 Ganztagsgruppe 1 6 Jahre Betreuungszeiten: Mo. Fr., Uhr D ie Katholische Kindertagesstätte und Krippe St. Marien bietet Familien Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren in verschiedenen Gruppenformen und mit unterschiedlichen Betreuungszeiten an. Kinder sind geborene Lerner und Weltentdecker, neugierig und wissenshungrig! Das einzelne Kind mit seinen Bedürfnissen, eine gute Erzieherinnen-Kind-Beziehung und das Spiel als Mittel zur ganzheitlichen Bildung stehen im Vordergrund und bestimmen den Alltag in unserer Einrichtung. Unsere Arbeit ist von einer christlichen Grundhaltung geprägt und orientiert sich am Niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung. 8

9 Kindertagesstätte und Krippe St. Marien, Marhorst Haus für Kinder und Familien im Bistum Osnabrück Leitung: Christiane Wieczorek Anschrift: Marienstraße 36 -Marhorst Telefon: (04243) Internet: Träger: Angebote: Alter der Kinder: Kath. Kirchengemeinde St. Anna 1 Vormittagsgruppe 1 Eingewöhnungsgruppe (3 Vormittage, Mo. Mi.) 2 6 Jahre Betreuungszeiten: Mo. Fr., Uhr, Spätdienst bis Uhr D ie Katholische Kindertagesstätte und Krippe St. Marien bietet Familien Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren in der Kindertagesstätte St. Marien in Marhorst in einer Vormittagsgruppe und einer Eingewöhnungsgruppe (3 Vormittage) an. Kinder sind geborene Lerner und Weltentdecker, neugierig und wissenshungrig! Das einzelne Kind mit seinen Bedürfnissen, eine gute Erzieherinnen-Kind-Beziehung und das Spiel als Mittel zur ganzheitlichen Bildung stehen im Vordergrund und bestimmen den Alltag in unserer Einrichtung. Unsere Arbeit ist von einer christlichen Grundhaltung geprägt und orientiert sich am Niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung. 9

10 Pusteblume Kinder- und Familienzentrum Leitung: Roswitha Hormann Anschrift: Vechtaer Straße 40 Telefon: (04243) Internet: Träger: Angebote: Alter der Kinder: Lebenshilfe Syke ggmbh Integrationsgruppen Regelgruppen Ganztagsgruppe Hortgruppen Nachmittagsgruppe 1,5 12 Jahre Betreuungszeiten: Mo. Do., Uhr; Fr., bzw Uhr Unsere Konzeption orientiert sich an der offenen Kindergartenpädagogik, verbunden mit dem Niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung. Der Leitsatz unserer pädagogischen Arbeit lautet: Erzähl mir etwas und ich werde es vergessen. Zeige mir etwas und ich werde mich daran erinnern. Lass mich etwas tun und ich werde es begreifen. (Konfuzius). Die Pusteblume ist ein Ort für Kinder und deren Familien. Für die Kinder bietet er viel Raum für Spiel und Entwicklung und für die Familien individuelle Beratung und persönliche Unterstützung. Die Hortkinder haben die Möglichkeit ihre Hausaufgaben zu erledigen und entsprechende Freizeitangebote wahrzunehmen. 10

11 Waldkindergarten der Lebenshilfe Syke Leitung: Dagmar Beuke-Pölking Anschrift: Vechtaer Straße 40, Standort: Waldgebiet Obere Dehmse Telefon: (04243) Internet: Träger: Angebote: Alter der Kinder: Lebenshilfe Syke ggmbh Ganzjährige Waldgruppe 3 6 Jahre Betreuungszeiten: Mo. Fr., Uhr, Spätdienst bis Uhr U nsere Waldgruppe bietet Platz zum Spielen, zum Staunen und Träumen, zum Lachen und Lernen, zum Experimentieren und Forschen in der Natur. Wer früh lernt, die Natur zu lieben, wird sie später gut und gerne schützen. Die pädagogischen Inhalte orientieren sich am Niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung und werden in und mit der Natur umgesetzt. 11

12 Kindertageseinrichtung Spielkreis Mini-Club Leitung: Claudia Bade Anschrift: Am Sportheim 6 -Mörsen Telefon: (04243) Internet: Träger: Angebote: Alter der Kinder: Sportverein Mörsen-Scharrendorf Regenbogengruppe (3-Tages-Gruppe, Mo. Mi.) Sonnenscheingruppe (2-Tages-Gruppe, Do. Fr.) In der Einrichtung ist immer nur eine Gruppe ca. 2 4 Jahre Betreuungszeiten: Regelzeiten: Mo. Fr., Uhr Sonderöffnungszeiten: Mo. Fr., Uhr U nser Motto ist Miteinander spielen und voneinander lernen. Bewegung und Spiel sind die Schwerpunkte unserer Einrichtung. Ein geräumiger Gruppenraum, eine Mehrzweckhalle und ein großes Außengelände tragen zu der Entwicklung der Kinder bei. So können sie spielen und einige Stunden am Tag ohne Eltern mit anderen Kindern verbringen. 12

13 Anmeldung Immer zum Jahresbeginn findet eine Anmeldewoche für alle Familien statt, die zum neuen Kindergartenjahr (ab August) einen Betreuungsplatz suchen. Die genauen Termine erfahren Sie aus der örtlichen Presse. Während der Anmeldewoche können sich die Eltern die einzelnen Einrichtungen ansehen und so entscheiden, welche die Richtige für ihre Familie ist. Bitte melden Sie Ihr Kind direkt bei der Leitung der gewünschten Einrichtung an. Sind Sie neu hergezogen oder benötigen Sie aus anderen Gründen unterjährig einen Betreuungsplatz? Wenden Sie sich direkt an die Leitungen der Kindertageseinrichtungen, dort kann man Ihnen am besten sagen, ob noch ein Platz frei ist und zu wann Ihr Kind aufgenommen werden kann. Möglicherweise kommt auch die Kindertagespflege in Betracht. Dann wenden Sie sich an das Familien- & Kinder-Servicebüro der Stadt Twistringen. Gebühren Der jeweilige Träger der Kindertagesstätte berechnet die Gebühren für die Betreuung. Grundlage für alle Einrichtungen ist die vom Rat der Stadt Twistringen beschlossene Gebührensatzung. Die Kindertagespflege ist ebenfalls gebührenpflichtig. Weitere Informationen finden Sie unter Haben Sie noch Fragen oder Wünsche? Dann wenden Sie sich an: Stadt Twistringen Fachbereich Familie und Soziales Sonja Rabbe Lindenstraße 14 Telefon: (04243)

14 Träger der Kindertageseinrichtungen auf einen Blick Kath. Kirchengemeinde St. Anna Am Kirchhof 7 Telefon: (04243) Lebenshilfe Syke ggmbh Hauptstraße Syke Telefon: (04242) Sportverein Mörsen-Scharrendorf Am Sportheim 6 Telefon: (04243) Stadt Twistringen Lindenstraße 14 Telefon: (04243)

15 15 James Jordan CC BY-ND 3.0

16 Lindenstraße 14 Bei Fragen zur Broschüre wenden Sie sich bitte an: Sonja Rabbe Telefon: (04243) Werbeagentur-Brinkmann.de // Titelbild: Jesse Millan CC BY

Anmeldung/Ummeldung/Abmeldung eines Kindes für die Kindertagesstätte im Familienzentrum Jagsthausen

Anmeldung/Ummeldung/Abmeldung eines Kindes für die Kindertagesstätte im Familienzentrum Jagsthausen 1 Bürgermeisteramt Jagsthausen Frau Dörner Hauptstraße 3 74249 Jagsthausen Anmeldung/Ummeldung/Abmeldung eines Kindes für die Kindertagesstätte im Familienzentrum Jagsthausen Erziehungsberechtigte/er:

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Gut betreut! Für Kinder im Grundschulalter stehen an beiden Tornescher Grundschulen zeitlich flexible nachschulische Betreuungsangebote zur Verfügung:

Gut betreut! Für Kinder im Grundschulalter stehen an beiden Tornescher Grundschulen zeitlich flexible nachschulische Betreuungsangebote zur Verfügung: Gut betreut! Stand: 1. August 2015 Die Verwirklichung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist der Stadt Tornesch ein wichtiges Anliegen. Berufstätig können Eltern bzw. Mütter und Väter nur sein, wenn

Mehr

Tagesbetreuungsausbaugesetz

Tagesbetreuungsausbaugesetz Das Tagesbetreuungsausbaugesetz (TAG). Gesetz zum qualitätsorientierten und bedarfsgerechten Ausbau der Tagesbetreuung und zur Weiterent wicklung der Kinder- und Jugendhilfe Tagesbetreuungsausbaugesetz

Mehr

Abschlussbericht des. Ev.-luth. Familienzentrums St.Martin

Abschlussbericht des. Ev.-luth. Familienzentrums St.Martin Abschlussbericht des Ev.-luth. Familienzentrums St.Martin Der Abschlussbericht beinhaltet neue Aktivitäten, Änderungen und verschafft einen Überblick über die aktuelle Situation. I. Begegnungen/Treffpunkte:

Mehr

Kind und Beruf. Karin Bader. Kinderbetreuungseinrichtungen. Private Kinderkrippen und Vorschulkindergärten

Kind und Beruf. Karin Bader. Kinderbetreuungseinrichtungen. Private Kinderkrippen und Vorschulkindergärten Kind und Beruf Karin Bader Kinderbetreuungseinrichtungen Private Kinderkrippen und Vorschulkindergärten Anspruchsvolle www.denk-mit.de Kinderbetreuung Seit 15 Jahren steht der Name Denk mit! für kompetente,

Mehr

Nachname des Kindes. Vorname des Kindes. Straße und Hausnummer. Postleitzahl und Wohnort. Name, Vorname, Geburtsdatum. Einrichtung

Nachname des Kindes. Vorname des Kindes. Straße und Hausnummer. Postleitzahl und Wohnort. Name, Vorname, Geburtsdatum. Einrichtung Zentrale Anmeldung Kinderbetreuung Anmeldung für einen Betreuungsplatz in Tübinger Kindertageseinrichtungen in städtischer und freigemeinnütziger Trägerschaft und in der Kindertagespflege Welches Kind

Mehr

FAMILIENZENTRUM VOLTMERSTRASSE

FAMILIENZENTRUM VOLTMERSTRASSE FAMILIENZENTRUM VOLTMERSTRASSE Leben und Lernen mit Eltern und Kindern LANDESHAUPTSTADT HANNOVER Ein Haus für Alle dafür steht das Familienzentrum Voltmerstraße. Die Bereiche frühkindliche Bildung, Entwicklung

Mehr

Beruf: Tagesmutter. Behüten, Fördern und den Alltag mit Kindern gestalten.

Beruf: Tagesmutter. Behüten, Fördern und den Alltag mit Kindern gestalten. Informationen für Tagesmütter und Tagesväter Kindertagespflege eine schöne Herausforderung für Sie? dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf: Alle Informationen rund um die Tätigkeit als Tagesmutter und -vater

Mehr

Elternfragebogen. Wir bitten Sie, die ausgefüllten Fragebögen ohne Absenderangabe bis zum 12. Januar 2013 an folgende Adresse zurück zu senden:

Elternfragebogen. Wir bitten Sie, die ausgefüllten Fragebögen ohne Absenderangabe bis zum 12. Januar 2013 an folgende Adresse zurück zu senden: Sehr geehrte Eltern, um eine optimale Betreuung unserer Kinder zu erreichen, führen wir in unserer Gemeinde eine Elternbefragung durch. Nur wenn wir die Wünsche unserer Familien konkret kennen, können

Mehr

Betreuungsgeld in Bayern

Betreuungsgeld in Bayern Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration Betreuungsgeld in Bayern Liebe Eltern, Ziel der bayerischen Familienpolitik ist es, Familien zu ermöglichen, nach ihren Vorstellungen

Mehr

Informationsbroschüre für anfragende Eltern

Informationsbroschüre für anfragende Eltern Informationsbroschüre für anfragende Eltern Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns über Ihr Interesse an den Angeboten des TagesmütterVereins Freiburg e.v.. Anbei erhalten Sie einen Überblick über

Mehr

Anmeldung für den Kinderhort der Stadt Preetz

Anmeldung für den Kinderhort der Stadt Preetz Anmeldung für den Kinderhort der Stadt Preetz Name, Vorname des Kindes: Straße: PLZ, Wohnort: Geburtsdatum: Name, Vorname der Eltern: Telefon (tagsüber): Geschlecht: männlich weiblich Mein/Unser Kind besucht

Mehr

Familienergänzende Kinderbetreuung Eltern- und Kindergerecht.

Familienergänzende Kinderbetreuung Eltern- und Kindergerecht. Familienergänzende Kinderbetreuung Eltern- und Kindergerecht. In den Schutzmatten 6, 4102 Binningen T ++41(0)61 421 28 38, F ++41(0)61 421 88 68 stiftungkinderbetreuung.ch Anmeldung & Beratung: T ++41(0)61

Mehr

Briefe EXTRA. Krippenleitlinien. Ab wann in die Kinderkrippe? Entscheidungshilfe für Eltern

Briefe EXTRA. Krippenleitlinien. Ab wann in die Kinderkrippe? Entscheidungshilfe für Eltern BAYERISCHES LANDESJUGENDAMT Briefe EXTRA Ab wann in die Kinderkrippe? Fremdbetreuung ja oder nein? Und wenn ja, ab wann? Wie so oft gibt es auf diese Fragen keine einfachen Antworten. Eltern müssen für

Mehr

Antrag auf Erteilung eines

Antrag auf Erteilung eines - 1 - An Amt für Jugend und Soziales Frankfurt (Oder) (Oderturm, Logenstr. 8, 18. Etage, Zi. 18.12 Telefonnr.: 552-5045 oder 552-5119) Eingangsdatum: Vervollständigt am: Antrag auf Erteilung eines Kita-Berechtigungsscheines

Mehr

Eckdaten der Einrichtung

Eckdaten der Einrichtung der Einrichtung Unsere Kindertagesstätte befindet sich in einem ehemaligen Gutshof Dieses alte Gebäude mit seinen Steingewölben im Erdgeschoss, verleiht der Einrichtung eine ganz besondere Atmosphäre Sie

Mehr

Benutzungsordnung für die Kinderkrippe St. Blasius Weiler im Allgäu

Benutzungsordnung für die Kinderkrippe St. Blasius Weiler im Allgäu Benutzungsordnung für die Kinderkrippe St. Blasius Weiler im Allgäu 1 Trägerschaft und Zweckbestimmung (1) Der Markt Weiler-Simmerberg betreibt die Kinderkrippe St. Blasius als öffentliche Einrichtung.

Mehr

Die Pflicht zur Zahlung weiterer Entgelte gemäß Punkt 7 entsteht mit der Inanspruchnahme der Betreuung.

Die Pflicht zur Zahlung weiterer Entgelte gemäß Punkt 7 entsteht mit der Inanspruchnahme der Betreuung. Elternbeitragsordnung (Erhebung von Elternbeiträgen und weiteren Entgelten für die Betreuung von Kindern in der Kindertagesstätte Freier evangelischen Kindergarten Hallimasch") 1.Geltungsbereich Die Elternbeitragsordnung

Mehr

Tagesmütter- Börse. Kinder mit Behinderung in der Kindertagespflege. Informationen für Tagespflegepersonen

Tagesmütter- Börse. Kinder mit Behinderung in der Kindertagespflege. Informationen für Tagespflegepersonen Jugend- und Familienhilfe Tagesmütter- Börse Kinder mit Behinderung in der Kindertagespflege Informationen für Tagespflegepersonen Kontakt Caritasverband für Stuttgart e.v. Bereich Jugend- und Familienhilfe

Mehr

Taufe in der Pfarrgemeinde St. Clemens und Mauritius

Taufe in der Pfarrgemeinde St. Clemens und Mauritius Taufe in der Pfarrgemeinde St. Clemens und Mauritius Eine Handreichung für Eltern und Paten Liebes Kind, dein Weg beginnt. Jetzt bist du noch klein. Vor dir liegt die große Welt. Und die Welt ist dein.

Mehr

Bewerbungsbogen für Tagespflegepersonen

Bewerbungsbogen für Tagespflegepersonen Stadt Soest Der Bürgermeister - Abteilung Jugend und Soziales- Vreithof 8, (Rathaus I) 59494 Soest Frau Kristen erreichbar: Di/Mi/Fr von 08.30-12.30 Uhr u. Di/Mi von 14.00-16.00 Uhr 02921/103-2322 Fax

Mehr

Ausbau und Qualität der Kinderbetreuung

Ausbau und Qualität der Kinderbetreuung Information Ausbau und Qualität der Kinderbetreuung Gleiche Bildungschancen für alle Kinder von Anfang an Teilhabe junger Menschen Seite 2 Vorwort Der Ausbau der Kindertagesbetreuung in Deutschland ist

Mehr

SoPart KTP. Software für die Kindertagespflege Produktinformation. Technologiepark 19 33100 Paderborn info@gauss-lvs.de, www.sopart.

SoPart KTP. Software für die Kindertagespflege Produktinformation. Technologiepark 19 33100 Paderborn info@gauss-lvs.de, www.sopart. SoPart KTP Software für die Kindertagespflege Produktinformation, Technologiepark 19 33100 Paderborn info@gauss-lvs.de, www.sopart.de Kindertagespflege ist ein Förder- und Betreuungsangebot für Kinder

Mehr

Kinderzentren Kunterbunt Gemeinnützige GmbH

Kinderzentren Kunterbunt Gemeinnützige GmbH Kinderzentren Kunterbunt Gemeinnützige GmbH erstellt von: Kinderzentren Kunterbunt ggmbh Rieterstraße 29 90419 Nürnberg Tel.: 0911 / 470 50 81-0 Fax: 09 11 / 470 50 8 81-29 Internet: www.kinderzentren.de

Mehr

Familienbildungstag. Aufwachsen mit Tablet, Smartphone und Co. (wie) geht das? Referent: Dr. Herbert Renz-Polster

Familienbildungstag. Aufwachsen mit Tablet, Smartphone und Co. (wie) geht das? Referent: Dr. Herbert Renz-Polster Jugendamt 13. Nürnberger Familienbildungstag Samstag, 14. März 2015, 9.30 bis 14.00 Uhr eckstein, Burgstraße 1-3, Nürnberg Aufwachsen mit Tablet, Smartphone und Co. (wie) geht das? Referent: Dr. Herbert

Mehr

Bedarfsermittlung zum KiBiz in Moers

Bedarfsermittlung zum KiBiz in Moers Bedarfsermittlung zum KiBiz in Moers In diesem Dokument finden Sie Materialen zur Herangehensweise der Bedarfsermittlung zum KiBiz in der Stadt Moers. Die Unteralgen wurden freundlicher Weise vom Jugendamt

Mehr

Kindergärten DER STADT GAMMER- TINGEN. Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt.

Kindergärten DER STADT GAMMER- TINGEN. Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Kindergärten DER STADT GAMMER- TINGEN Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Unsere Kindergärten: Kindergärten in Trägerschaft der Stadt Gammertingen: Kindergarten St. Martin Kiverlinstraße

Mehr

Informationen für Bremer Eltern

Informationen für Bremer Eltern Informationen für Bremer Eltern von ein- bis sechsjährigen Kindern Angebote zur Tagesbetreuung von Kindern 2015 Liebe Eltern! Ihr Kind hat Anspruch auf Betreuung und frühkindliche Förderung, sobald es

Mehr

Elternbefragung der Kindertagesstätte...

Elternbefragung der Kindertagesstätte... Elternbefragung der Kindertagesstätte... Sehr geehrte Eltern, um bedarfsgerecht planen und unsere Einrichtung Ihren Wünschen und Bedürfnissen entsprechend gestalten zu können, führen wir derzeit diese

Mehr

Schulkindergarten an der Alb

Schulkindergarten an der Alb Stadt Karlsruhe Schulkindergarten an der Alb Ein guter Ort zum Großwerden... Der Schulkindergarten an der Alb bietet Kindern mit Entwicklungsverzögerungen und Kindern mit geistiger Behinderung im Alter

Mehr

Städtische Kindertagesstätten

Städtische Kindertagesstätten Städtische Kindertagesstätten Spielen, Lernen, Erleben Für Ihr Kindergartenoder Grundschulkind bieten wir Ganztägige Öffnungszeiten mit Mittagstisch Flexible Buchungszeiten Eine heilpädagogische Fachberatung

Mehr

Bewerberbogen für Kinderbetreuer/innen

Bewerberbogen für Kinderbetreuer/innen An AWO Bezirksverband Weser-Ems e. V. Eltern- und SeniorenService AWO Wallstraße 11 26122 Oldenburg Angaben zur Person Name Straße Ort Orts-/Stadtteil Telefon priv. Telefon mobil E-Mail Vorname Nr PLZ

Mehr

Familieninitiative Kunterbunt e.v.

Familieninitiative Kunterbunt e.v. B e t r e u u n g s v e r t r a g Zwischen dem Verein Schulkinderbetreuung gem. 45 KJHG für die Sondereinrichtung außerunterrichtliche und den Erziehungsberechtigten Frau (Name, Vorname der Mutter ggf.

Mehr

Katholische Kindertagesstätte St. Jakobus

Katholische Kindertagesstätte St. Jakobus Katholische Kindertagesstätte St. Jakobus Vorwort W 2 ir heißen Sie in unserer Einrichtung herzlich willkommen. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass sich Ihr Kind und Sie sich bei uns zu Hause fühlen.

Mehr

Betreuungsangebote für Kinder

Betreuungsangebote für Kinder Landratsamt Mühldorf Betreuungsangebote für Kinder im Landkreis Mühldorf am Inn Stand 3/2013 überreicht von Gesundheitsamt Mühldorf am Inn Töginger Str. 18 Tel: 08631/699-509 Fax:08631/699-533 Amt für

Mehr

Stadt Dormagen Der Bürgermeister Fachbereich Jugend, Soziales, Wohnen und Schule Paul-Wierich-Platz 2 41539 Dormagen Stand: 20.01.

Stadt Dormagen Der Bürgermeister Fachbereich Jugend, Soziales, Wohnen und Schule Paul-Wierich-Platz 2 41539 Dormagen Stand: 20.01. Stadt Dormagen Der Bürgermeister Fachbereich Jugend, Soziales, Wohnen und Schule Paul-Wierich-Platz 2 41539 Dormagen Stand: 20.01.2015 =================================================================

Mehr

E l t e r n f r a g e b o g e n

E l t e r n f r a g e b o g e n E l t e r n f r a g e b o g e n Sehr geehrte Eltern, um eine optimale Betreuung unserer Kinder zu erreichen, führen wir bei der Stadt Lauf a.d.pegnitz diese Elternbefragung durch. Nur wenn wir die Wünsche

Mehr

KRABBELGRUPPEN für Kinder von 0 bis 3 Jahren in Baden-Baden

KRABBELGRUPPEN für Kinder von 0 bis 3 Jahren in Baden-Baden Liebe Eltern - herzlich Willkommen in Baden-Baden! Informieren Sie sich mit dieser Broschüre über erste Schritte zur Kinderbetreuung und damit über Spiel- und Krabbelgruppen und weitere tolle Angebote

Mehr

* falls abweichend. Kind. Straße. PLZ / Ort. Mutter / Sorgeberechtigte. Vorname Nachname * Straße * PLZ / Ort * email. Vater / Sorgeberechtigter

* falls abweichend. Kind. Straße. PLZ / Ort. Mutter / Sorgeberechtigte. Vorname Nachname * Straße * PLZ / Ort * email. Vater / Sorgeberechtigter Kind Vorname Geburtsdatum Nachname Eintrittsdatum Straße PLZ / Ort Mutter / Sorgeberechtigte Vorname Nachname * Straße * PLZ / Ort * Telefon Handy email Vater / Sorgeberechtigter Vorname Nachname * Straße

Mehr

Praxis Dr. Peter Meyer Arzt für Allgemeinmedizin

Praxis Dr. Peter Meyer Arzt für Allgemeinmedizin 6Lektion Beim Arzt A Die Sprechzeiten Lesen Sie das Arztschild. Praxis Dr. Peter Meyer Arzt für Allgemeinmedizin Sprechzeiten: Mo, Di, Fr: 8.00-.00 u. 5.00-8.00 Mi: 8.00-.00, Do: 4.00-0.00 Welche Aussagen

Mehr

Für Kinder unter drei Jahren erfolgt die Förderung von Kindertagespflege unter den Voraussetzungen des 24 Abs. 3 SGB VIII.

Für Kinder unter drei Jahren erfolgt die Förderung von Kindertagespflege unter den Voraussetzungen des 24 Abs. 3 SGB VIII. Richtlinien zur Kindertagespflege in der Stadt Löhne 1. Allgemeines Die Träger der öffentlichen Jugendhilfe fördern die Erziehung und Betreuung von Kindern in Kindertagespflege und Kindertageseinrichtungen

Mehr

Folgendes Kind wird/ folgende Kinder werden in das Betreuungsverhältnis aufgenommen:

Folgendes Kind wird/ folgende Kinder werden in das Betreuungsverhältnis aufgenommen: 1 Personendaten und Betreuungsort Folgender Vertrag wird zwischen der Kindertagespflegeperson Frau/ Herr Straße u. Hausnummer PLZ Wohnort Telefon Mobil E-Mail und den Eltern (Personensorgeberechtigten)

Mehr

1 Allgemeines. (2) Durch das Gebührenaufkommen sollen die Kosten der Einrichtungen teilweise gedeckt werden.

1 Allgemeines. (2) Durch das Gebührenaufkommen sollen die Kosten der Einrichtungen teilweise gedeckt werden. Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der gemeindlichen Kindertageseinrichtungen des Fleckens Ottersberg (Kindertageseinrichtungen-Gebührensatzung) Aufgrund der 10 und 58 des Niedersächsischen

Mehr

Beschlussvorlage Gemeinderat + OR Asch

Beschlussvorlage Gemeinderat + OR Asch Beschlussvorlage Gemeinderat + OR Asch am 30.09.2014 TOP öffentlich Aktenzeichen: 022.31 1. Beratungsgegenstand Kinderkrippe des evangelischen Diakonieverbandes in Asch Festlegung der Öffnungszeiten der

Mehr

Kinderbetreuung in Tagespflege

Kinderbetreuung in Tagespflege Arbeitsrecht und Personal Familie und Beruf Isgard Rhein Kinderbetreuung in Tagespflege 3.,überarbeitete Auflage Verlag Dashöfer Isgard Rhein Kinderbetreuung in Tagespflege Kindertagespflege eine flexible

Mehr

Information der Frauenbeauftragten

Information der Frauenbeauftragten Information der Frauenbeauftragten Studierende Eltern Möglichkeiten der Kinderbetreuung 1. Kinderkrippen Eine geeignete Betreuung für 0- bis 2-jährigen Kinder zu finden, gestaltet sich in München besonders

Mehr

Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45

Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45 Arche Noah Kindergarten Ahornstraße 30 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 54 45 Katharinen-Kindergarten Fresekenweg 12 59755 Arnsberg Tel. (0 29 32) 2 49 50 Martin-Luther-Kindergarten Jahnstraße 12 59821

Mehr

Erziehungsstellen. Fachpflegefamilien gem. 33,2 SGB VIII

Erziehungsstellen. Fachpflegefamilien gem. 33,2 SGB VIII Erziehungsstellen Fachpflegefamilien gem. 33,2 SGB VIII Pädagogische Konzeption Erziehungsstellen sind eine besondere Form der Pflegefamilie gem. 33, Satz 2 SGB VIII. Sie sind eine lebensfeldersetzende

Mehr

Wenn ja: welche Einrichtung: mtl. Beitragshöhe: Betreuungszeit: 3.Kind Name, Vorname: Geburtsdatum/-ort: Anschrift:

Wenn ja: welche Einrichtung: mtl. Beitragshöhe: Betreuungszeit: 3.Kind Name, Vorname: Geburtsdatum/-ort: Anschrift: An: Stadt Oldenburg (Oldb) Der Oberbürgermeister Amt für Jugend, Familie und Schule Bergstraße 25 26122 Oldenburg Eingang: Sprechzeiten: vormittags: Mo., Di., Do., Fr. 08.00-12.00 Uhr nachmittags: Mo.,

Mehr

Ferienfaltblatt 2015

Ferienfaltblatt 2015 Ferienfaltblatt 2015 Schulferien 2015 in NRW Ostern 30.03. 11.04.15 Sommer 29.06. 11.08.15 Herbst 05.10. 17.10.15 Winter 23.12. 06.01.16 (ohne Gewähr) Osterferien Ferienspiele 30.03. 02.04.15 Städt. Jugendtreff

Mehr

Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin

Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin Elternreglement der Kindertagestätte Grendolin Aufnahmebedingung In der Kindertagesstätte Grendolin werden Kinder ab 3 Monaten bis zum Kindergartenaustritt betreut. Den Kindern wird Gelegenheit geboten,

Mehr

Elternfragebogen 2015

Elternfragebogen 2015 Haus der Kinder St. Martin Elternfragebogen 2015 Elternfragebogen 2015 Liebe Eltern, wir wenden uns mit dieser Umfrage an Sie um unser Angebot für sie und Ihre Kinder besser planen zu können. Besondern

Mehr

Tagespflege in der Stadt Sarstedt. Antrag auf Einstufung in Einkommensstufe 1 / 2 / 3 Erklärung zum Einkommen

Tagespflege in der Stadt Sarstedt. Antrag auf Einstufung in Einkommensstufe 1 / 2 / 3 Erklärung zum Einkommen Stadt Sarstedt Fachbereich 1 Steinstraße 22 31157 Sarstedt Tagespflege in der Stadt Sarstedt Antrag auf Einstufung in Einkommensstufe 1 / 2 / 3 Erklärung zum Einkommen Wir beantragen die Einstufung in

Mehr

kita zwärgeland Betriebsreglement Inhalt

kita zwärgeland Betriebsreglement Inhalt kita Betriebsreglement Inhalt 1. Einleitung 2. Sinn und Zweck 3. Trägerschaft 4. Leitung und Team 5. Aufnahmebedingungen 6. Anmeldung 7. Eingewöhnungen 8. Öffnungszeiten, Ferien und Feiertage 9. Betreuungsmöglichkeiten

Mehr

DRK Kindergarten Kinderplanet Rudolfstraße 1a 44536 Lünen Tel./0231/8824283 Fax:02318824460 e-mail:

DRK Kindergarten Kinderplanet Rudolfstraße 1a 44536 Lünen Tel./0231/8824283 Fax:02318824460 e-mail: AWO Kindergarten Rappelkiste-Pfiffikus Hermann-Schmälzger-Str.15 Mühlenbachstraße 15 44536 Lünen 44536 Lünen Städt. Kindertageseinrichtung Ki M Tel./Fax.: 0231/871773 Tel. / Fax: 02306 / 7287920 e-mail:

Mehr

Tagesmütter Tagesväter

Tagesmütter Tagesväter Tagesmütter Tagesväter Infos und Tipps Zur flexiblen Kinderbetreuung Tagesmütter väter Infobrosc doc Seite 1 von 25 Tagesmütter Tagesväter Herausgeberin: Ansprechpartnerin: Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft

Mehr

Orientierungshilfe. für die Elternmitwirkung. in den Kindertageseinrichtungen. in der Stadt Soest

Orientierungshilfe. für die Elternmitwirkung. in den Kindertageseinrichtungen. in der Stadt Soest Orientierungshilfe für die Elternmitwirkung in den Kindertageseinrichtungen in der Stadt Soest Liebe Eltern, Mit dieser Orientierungshilfe wenden wir uns an alle Eltern, die vielleicht wenig oder gar keine

Mehr

Name des/der Erziehungsberechtigten. Anschrift Straße u. Hausnummer. PLZ u. Ort

Name des/der Erziehungsberechtigten. Anschrift Straße u. Hausnummer. PLZ u. Ort Vertrag über die Schulkindbetreuung an der Grundschule Französische Schule für das Schuljahr 2013/2014 Zwischen der Universitätsstadt Tübingen vertreten durch die Fachabteilung Schule und Sport und Name

Mehr

Stiftung Kinderbetreuung

Stiftung Kinderbetreuung Wir betreuen und fördern Kinder. Babies bis Schulkids Kindertagesstätten Tagesfamilien Beratung Anmeldung & Beratung familienergänzende In den Schutzmatten 6 in Binningen a-b@stiftungkinderbetreuung.ch

Mehr

Xenia interkulturelle Projekte ggmbh. Eine Tochtergesellschaft von terre des hommes Deutschland e.v.

Xenia interkulturelle Projekte ggmbh. Eine Tochtergesellschaft von terre des hommes Deutschland e.v. Xenia interkulturelle Projekte ggmbh Eine Tochtergesellschaft von terre des hommes Deutschland e.v. Das Bergkirchenviertel Xenia interkulturelle Projekte ggmbh Adlerstraße 37, 41,43 Xenia interkulturelle

Mehr

Mit Gott groß werden wir lassen uns nicht klein sparen: Daten, Zahlen und Fakten zu evangelischen Kindertagesstätten in Flensburg

Mit Gott groß werden wir lassen uns nicht klein sparen: Daten, Zahlen und Fakten zu evangelischen Kindertagesstätten in Flensburg Mit Gott groß werden wir lassen uns nicht klein sparen: Daten, Zahlen und Fakten zu evangelischen Kindertagesstätten in Flensburg Wie viele Kindertagesstätten gibt es in Flensburg? In Flensburg gibt es

Mehr

Anlage 1. Einverständniserklärung

Anlage 1. Einverständniserklärung Anlage 1 Einverständniserklärung Ich / Wir, die Erziehungsberechtigten des Kindes Name, Vorname:... Geburtsdatum:... erklären uns damit einverstanden, dass die dem Regenbogen-Kindergarten vorliegenden

Mehr

51-4a Gebühren für Kindertageseinrichtungen der Stadt Fürth

51-4a Gebühren für Kindertageseinrichtungen der Stadt Fürth Satzung über die Gebühren für den Besuch der städtischen Kindertageseinrichtungen (Kinderkrippen, Kindergärten, Kinderhorte) vom 28. Juni 2012 (Stadtzeitung Nr. 14 vom 18. Juli 2012) i.d.f. der Änderungssatzungen

Mehr

Ergebnisse Bedarfserhebung nicht wissenschaftliches Personal ohne Kind*

Ergebnisse Bedarfserhebung nicht wissenschaftliches Personal ohne Kind* Ergebnisse Bedarfserhebung nicht wissenschaftliches Personal ohne Kind* Welche der folgenden Unterstützungsmöglichkeiten seitens der Universität halten Sie für wie wichtig? Beratung in (arbeits-) rechtlichen

Mehr

Kinder geben Auskunft

Kinder geben Auskunft Dr. Christian Alt Kinder geben Auskunft Ergebnisse aus dem DJI Kinderpanel Sozialberichterstattung aus der Perspektive der Kinder Seite 1 Zurück DJI Kinderpanel zur ersten Seite Das DJI Kinderpanel Beginn

Mehr

Benutzungsordnung für die gemeindlichen Kindertageseinrichtungen (Merkblatt)

Benutzungsordnung für die gemeindlichen Kindertageseinrichtungen (Merkblatt) Benutzungsordnung für die gemeindlichen Kindertageseinrichtungen (Merkblatt) - St. Martin, Buchbergstr. 7 - St. Barbara, Dorfstr. 16 - St. Peter, Rosenheimer Str. 140 - Kinderkrippe Kleiner Drache, Kufsteiner

Mehr

Beratungs- und Unterstützungsangebote für Alleinerziehende in Karlsruhe

Beratungs- und Unterstützungsangebote für Alleinerziehende in Karlsruhe Beratungs- und Unterstützungsangebote für Alleinerziehende in Karlsruhe AWO Kreisverband Karlsruhe - Stadt e.v. Haus der Familie Fachteam Frühe Kindheit Kronenstraße 15 Tel. Fachteam FK: 0721 35 007-215

Mehr

Familienzentrum. Bildung! Betreuung! Beratung! Begegnung! Bewegung!

Familienzentrum. Bildung! Betreuung! Beratung! Begegnung! Bewegung! in der HH Kindheit & Jugend ggmbh Wieboldstraße 27, 49326 Melle, Tel.: 05428-921036, Fax: 05428-921038 E-Mail: montessori-kinderhaus-neuenkirchen@os-hho.de Bildung! Betreuung! Beratung! Begegnung! Bewegung!

Mehr

MIT TEN UNTER UNS. Ein Integrationsangebot

MIT TEN UNTER UNS. Ein Integrationsangebot MIT TEN UNTER UNS Ein Integrationsangebot AUS ALLEN L ÄNDERN MIT TEN IN DIE SCHWEIZ Damit Integration gelingt, braucht es Offenheit von beiden Seiten. Wer bei «mitten unter uns» als Gastgebende, Kind,

Mehr

Wissenswertes rund um die Kindertagespflege. Informationen für Eltern

Wissenswertes rund um die Kindertagespflege. Informationen für Eltern Wissenswertes rund um die Kindertagespflege Informationen für Eltern 1 Caritas-Zentrum Pfaffenhofen, Inhaltsverzeichnis 1. Was ist Kindertagespflege?...3 1.1. Hintergrund 1.2. Gestaltung der Betreuung

Mehr

Anmeldung Schuljahr 2015/2016 (Stand April 2015) Mittagsbetreuung Volksschule Obernzenn - Grundschule

Anmeldung Schuljahr 2015/2016 (Stand April 2015) Mittagsbetreuung Volksschule Obernzenn - Grundschule Mittagsbetreuung Volksschule Obernzenn - Grundschule 1. Name, Vornamen: Straße, Haus-Nr.: PLZ, Ort: Telefon: während der Betreuung: Hiermit melde ich / melden wir für das Schuljahr 2015/2016 mein / unser

Mehr

Kindertagesstätte der ev.-luth. Kirchengemeinde St. Martin Anderten

Kindertagesstätte der ev.-luth. Kirchengemeinde St. Martin Anderten Kindertagesstätte der ev.-luth. Kirchengemeinde St. Martin Anderten Lindenstraße 1 30559 Hannover Telefon: (0511) 526402 E-Mail: kita-stmartin@htp-tel.de 1 Wir stellen uns vor 1. Unsere Einrichtung...3

Mehr

Tagespflegevereinbarung

Tagespflegevereinbarung Tagespflegevereinbarung (bei selbständiger Tätigkeit der Tagespflegeperson) zwischen den Erziehungsberechtigten... Anschrift...... und der Tagespflegeperson... Anschrift...... zur Betreuung von... geb.......

Mehr

Martin Cramer! " ##$

Martin Cramer!  ##$ %&' Jede Kindereinrichtung hat ihre spezifischen Besonderheiten, nicht 2 Einrichtungen sind gleich. (&' Kitas sind ein sehr spezielles Arbeitsfeld; Veränderungen in Kitas gelingen nur in einem gemeinsamen

Mehr

Öffentliche Anhörung zur Verbesserung des Ausbaus und der Qualität der Kindertagesstätten

Öffentliche Anhörung zur Verbesserung des Ausbaus und der Qualität der Kindertagesstätten Öffentliche Anhörung zur Verbesserung des Ausbaus und der Qualität der Kindertagesstätten vom Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Deutscher Bundestag Stellungnahme Kathrin Bock-Famulla

Mehr

Wir heißen Kinder, Jugendliche und Familien willkommen in Henstedt-Ulzburg! Informationen und Angebote

Wir heißen Kinder, Jugendliche und Familien willkommen in Henstedt-Ulzburg! Informationen und Angebote Wir heißen Kinder, Jugendliche und Familien willkommen in Henstedt-Ulzburg! Informationen und Angebote Vorwort Liebe Mütter, liebe Väter, Kinder und Familien sind in Henstedt-Ulzburg herzlich willkommen.

Mehr

Verein Tagesmütter/väter Rohrbach

Verein Tagesmütter/väter Rohrbach Verein Tagesmütter/väter Rohrbach Gefördert von: Information für Tagesmütter und Kindeseltern Der Verein der Tagesmütter Rohrbach bietet zur Sicherheit einer optimalen Kinderbetreuung folgende Dienste

Mehr

Die Zukunft Wettenberger Kindertagesstätten in Verbindung mit Grundschule - Gemeinsame Projekte und Aktivitäten -

Die Zukunft Wettenberger Kindertagesstätten in Verbindung mit Grundschule - Gemeinsame Projekte und Aktivitäten - Fachbeitrag von Dr. Harald Seehausen Die Zukunft Wettenberger Kindertagesstätten in Verbindung mit Grundschule - Gemeinsame Projekte und Aktivitäten - Anhand von zukunftsorientierten Beispielen aus unterschiedlichen

Mehr

Tagesgruppen. Regionalverband Saarbrücken

Tagesgruppen. Regionalverband Saarbrücken Tagesgruppe/ Regionalverband Saarbrücken Tagesgruppen Regionalverband Saarbrücken 1 Tagesgruppe/ Regionalverband Saarbrücken/ Kommune: Stadt Püttlingen Partnerschaftliche Erziehungshilfe Partnerschaftliche

Mehr

Katholischer Kindergarten Sankt Martin

Katholischer Kindergarten Sankt Martin 1. Allgemeine Angaben zur Kindertageseinrichtung Der Träger Der Kindergarten ist in die Trägerschaft der Katholischen Kirchengemeinde Sankt Martin in Witterda eingebunden. Oberhalb des Kindergartens, in

Mehr

Die Stadt gehört uns!

Die Stadt gehört uns! Die Stadt gehört uns! Informationen zur Kindertagesbetreuung in Hamburg Ab August 2014 ist die fünfstündige Kinderbetreuung in Hamburg beitragsfrei. Inhalt 1 Vorwort 7 2 Rechtsansprüche auf Kindertagesbetreuung

Mehr

Unternehmen unterstützen das Haus der kleinen Forscher - Vesuvius übernimmt Patenschaft für den Kindergarten Sonnenburg in Gemen

Unternehmen unterstützen das Haus der kleinen Forscher - Vesuvius übernimmt Patenschaft für den Kindergarten Sonnenburg in Gemen Gründungsberatung Betriebsberatung Innovationsberatung Standortmarketing P R E S S E M I T T E I L U N G Datum 2015-02-12 Infrastruktur Ihr Kontakt bei Rückfragen: Gaby Wenning Standortmarketing und Kommunikation,

Mehr

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO (Stand: Oktober 2015) Fantastische Superhelden Ein Gruppenangebot für Kinder, deren Familie von psychischer Erkrankung betroffen ist; für Jungen und Mädchen zwischen

Mehr

Stadtrecht der Stadt Göttingen 3-61 - Jugend, Schule, Ordnung - Kita-Ordnung der Stadt Göttingen - 01.01.2013 -

Stadtrecht der Stadt Göttingen 3-61 - Jugend, Schule, Ordnung - Kita-Ordnung der Stadt Göttingen - 01.01.2013 - Stadtrecht der Stadt Göttingen 3-61 - Jugend, Schule, Ordnung - Kita-Ordnung der Stadt Göttingen - 01.01.2013 - 2 Inhaltverzeichnis Seite 1 Allgemeines 3 2 Betreuungsangebote / Betreuungsumfang / Öffnungszeiten

Mehr

Qualitätssicherung und entwicklung bezugnehmend auf Beteiligungsverfahren und Beschwerdemanagement

Qualitätssicherung und entwicklung bezugnehmend auf Beteiligungsverfahren und Beschwerdemanagement Qualitätssicherung und entwicklung bezugnehmend auf Beteiligungsverfahren und Beschwerdemanagement Die Bedeutung für Kinder und Eltern Unsere Zielsetzung auch in diesem Bereich ist es, Kinder und Eltern

Mehr

Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten

Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten Kinderbetreuungskosten Wir prüfen auf Antrag, ob das Jugendamt die Kostenbeiträge für Tageseinrichtungen für Kinder Kindertagespflege bezuschussen kann. Voraussetzung

Mehr

B e t r e u u n g s v e r t r a g

B e t r e u u n g s v e r t r a g - 1 - Betreuungsvertrag zur Tagespflege im Landkreis Hildesheim Um verbindliche Absprachen zu den Fragen der Betreuung eines Kindes zu treffen, ist es empfehlenswert, einen Betreuungsvertrag zwischen Personensorgeberechtigten

Mehr

VANESSA SCHLEVOGT Sozialforschung + Beratung

VANESSA SCHLEVOGT Sozialforschung + Beratung Unterstützung familiärer Erziehungskompetenzen als besondere Aufgabe von Kinder- und Familienzentren Workshop auf Fachtagung Bundesverband der Familienzentren Berlin, 22. November 2012 Planung Ausgangslage:

Mehr

Amt für Bildung und Soziales 100. Caritasverein St. Vinzenz e.v. Hoffnung für Kinder im Elztal e.v. DRK Ortsverein Kollnau e.v.

Amt für Bildung und Soziales 100. Caritasverein St. Vinzenz e.v. Hoffnung für Kinder im Elztal e.v. DRK Ortsverein Kollnau e.v. Folgende Anbieter / Dienstleister sind in diesem ausführlich beschrieben Amt für Bildung und Soziales 100 Caritasverein St. Vinzenz e.v. Hoffnung für Kinder im Elztal e.v. DRK Ortsverein Kollnau e.v. 101a

Mehr

Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis

Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis Konzept für die private Tagespflege - Cathrin Wirgailis Vorwort Ich heiße Cathrin Wirgailis, geb.am 04.05.1967,bin verheiratet und habe 3 Kinder, Philipp: 23 Jahre, Victoria: 20 Jahre und Madeleine: 11

Mehr

Anmeldung Mittagstisch und Nachmittagshort Gesuch für reduzierten, einkommensabhängigen Horttarif

Anmeldung Mittagstisch und Nachmittagshort Gesuch für reduzierten, einkommensabhängigen Horttarif Anmeldung Mittagstisch und Nachmittagshort Gesuch für reduzierten, einkommensabhängigen Horttarif Sehr geehrte Eltern Ab dem 17.8.09 stehen in Kloten schulergänzende Tagesstrukturen zur Verfügung. Die

Mehr

Die Kommune im Lösungsdialog

Die Kommune im Lösungsdialog Die Kommune im Lösungsdialog Studieren, forschen und lehren mit Kind Zeitpolitiken in einer Wissenschaftsstadt Dezernat V Frauenbüro Jugendamt Dezernat I Amt für Wirtschaft und Stadtentwicklung Darmstädter

Mehr

24-Stunden-Kita eine flexible Betreuungseinrichtung. der GGP Rostock

24-Stunden-Kita eine flexible Betreuungseinrichtung. der GGP Rostock 24-Stunden-Kita eine flexible Betreuungseinrichtung der GGP Rostock 24-Stunden-Kita eine flexible Betreuungseinrichtung Die Kindertagestätte in der Humperdinckstraße in Reutershagen verfügt in zwei miteinander

Mehr

Kindertagesbetreuung. Deutschland 2012. Statistisches Bundesamt. Begleitmaterial zur Pressekonferenz am 6. November 2012 in Berlin

Kindertagesbetreuung. Deutschland 2012. Statistisches Bundesamt. Begleitmaterial zur Pressekonferenz am 6. November 2012 in Berlin Kindertagesbetreuung in Deutschland 2012 Begleitmaterial zur Pressekonferenz am 6. November 2012 in Berlin Statistisches Bundesamt Kindertagesbetreuung in Deutschland 2012 Statistisches Bundesamt Herausgeber:

Mehr

Kursangebot 2015. für Mitarbeitende in Tagesstrukturen

Kursangebot 2015. für Mitarbeitende in Tagesstrukturen Kursangebot 2015 für Mitarbeitende in Tagesstrukturen Auszug aus dem Programmheft Weiterbildung Schule 2015 Kursangebot für Mitarbeitende in Tagesstrukturen In Absprache mit der Fachstelle Tagesstrukturen

Mehr

Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter

Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter Bindung macht stark! Ein Bildband zum Thema Bindung Babys verstehen lernen Für Eltern, Mütter und Väter Vorwort Liebe Eltern, Von Paderbornern für Paderborner eine sichere Bindung Ihres Kindes ist der

Mehr

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen

Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft Geburt Familie Beruf Informationen, Tipps und Hinweise für Arbeitslosengeld II-Empfängerinnen Schwangerschaft und Geburt Herzlichen Glückwunsch. Sie erwarten ein Baby! Mit der vorliegenden

Mehr

Die Kinderkrippe Rassogasse. Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht

Die Kinderkrippe Rassogasse. Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht Die Kinderkrippe Rassgasse Gras wächst nicht schneller, wenn man dran zieht Maria Mntessri Unser Bild vm Kind Jedes Kind beginnt nach der Geburt seine Umwelt wahrzunehmen und in Kmmunikatin mit ihr zu

Mehr