Verblendsystem. Produktneuheiten. implantatprothetik metallfreier zahnersatz Kronen- und Brückentechnik vom setup zur definitiven verblendung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Verblendsystem. Produktneuheiten. implantatprothetik metallfreier zahnersatz Kronen- und Brückentechnik vom setup zur definitiven verblendung"

Transkript

1 Verblendsystem Produktneuheiten implantatprothetik metallfreier zahnersatz Kronen- und Brückentechnik vom setup zur definitiven verblendung

2 Das Finishmaterial crea.lign und crea.lign Modifier crea.lign ist rein nanogefüllt und enthält kein gemahlenes Dentalglas. Das bedeutet optimale Poliereigenschaften. Die durchschnittliche Oberflächenrauhigkeit Ra beträgt nach Politur 0,03 µm. Das ist nur ein Grund für die dauerhafte Farbbeständigkeit und Plaqueresistenz. Dazu mehr in unseren visio.lign Kursen, Vorträgen und Fachberatungen. 3M espe - Sinfonie crea.lign REM-Aufnahmen untersuchter Verblendcomposite im Schliffbild A. Rzanny, Deutsche Zahnärztliche Zeitschrift 2007, Seite 738 und crea.lign Pinsel benetzen crea.lign aufnehmen Ausstreichen ohne Fäden Individualisieren mit crea.lign Modifier Palatinal/lingual zur freien Modellation Incisal zum Schichten und Charakterisieren Approximal und cervikal zur Ergänzung......und Rot-Weiß-Ästhetik 2 visio.lign Produktneuheiten

3 crea.lign Schneiden E2, E3 und Malfarben crea.lign Stains Das Verblendcomposite crea.lign wird um die Schneiden E2 und E3 für die Freiformschichtung ergänzt. Der Einsatzbereich wird zudem auf laborgefertigte Inlays und Onlays sowie Veneers erweitert. Die opaleszierenden Schmelzmassen eignen sich hervorragend für die Freiformschichtung und das Finish von Composite-Verblendungen. Dabei kann auf die gewohnte Schichtung mittels Dentin & Schneide zurückgegriffen werden. Farbzuordung: Zahnfarbe: Bl3 A1 A2 A3 A3,5 A4 B1 B2 B3 B4 C1 C2 C3 C4 D2 D3 D4 Schneide: E2 E2 E2 E3 E3 E3 E2 E2 E3 E3 E2 E3 E3 E3 E2 E3 E3 Incisal: univ E2 opal univ opal rose opal Im visio.lign System werden die Schneiden E2 und E3 zur Freiformschichtung und zur Cut-Back Technik verwendet. Dabei werden die Verblendschalen zurückgeschliffen, konditioniert und neben den neuen Schichtschneiden E2 und E3 die Effektschneiden opal, blue, Rose oder universal eingesetzt. Zudem erweitern die crea.lign Stains in gewohnter Werkstoffqualität den Anwendungsbereich von crea.lign. Mit den Stains kann jede Kunststoff- / Compositeverblendung individualisiert werden. Zusammen mit den crea.lign Schneiden und Modifiern sowie dem universitär geprüften Verbundsystem lassen sich individuelle Verblendungen somit dauerhaft plaque- und verfärbungsfrei gestalten. visio.lign Produktneuheiten 3

4 Die ästhetische Gestaltung und der Rot-Weiß Übergang ZTM Andreas Lüdtke, Bayreuth Eines der wichtigsten Punkte der ästhetischen Gestaltung stellt der Rot-Weiß Übergang dar. Mit visio.lign wird auch im Zahnfleischbereich planbare Ästhetik realisierbar. ZTM Andreas Lüdtke, Bayreuth Durch die Neuentwicklung von combo.lign GUM kann auch im Zahnfleischbereich weiterhin mit auftragender Schichttechnik gearbeitet werden. Das ermöglicht effizientes Modellieren auch größerer Zahnfleischpartien auf Metall, Zirkon und Composites. Durch die Vormischung aus der Kartusche kann direkt appliziert werden, die Dualhärtung sichert max. Polymerisation und beste Verbundwerte. G light G rosa G pink M lila Die unterschiedlichen Farbeinstellungen der GUM-Massen im visio.lign Verblendsystem führen automatisch zu lebendiger Zahnfleischgestaltung. Dott. Vescia Luca Villa Dossola - Italy crea.lign eignet sich auch zum Individualisieren von Prothesenbasiswerkstoffen. Die Modellierflüssigkeit crea.lign Modelling Liquid ermöglicht einen homogenen Übergang (Angleichung der Elastizität und Härte) zu Prothesenbasiswerkstoffen auf PMMA-Basis. Mit visio.link gelingt der sichere Verbund zu allen PMMA- und Composite-Materialien. crea.lign Modelling Liquid kann bis zu einem Mengenanteil von 30 % in crea.lign eingemischt werden und ist wie crea.lign dauerhaft verfärbungs- und plaqueresistent. Die Lichtpolymerisation erfolgt analog crea.lign. 4 visio.lign Produktneuheiten

5 Ästhetikgarantie - vom Setup bis zur definitiven Verblendung Mit dem veneer-up, der Wahl von Form, Farbe und Zahnstellung, beginnt die Planung des Zahnersatzes mit einem natürlichen Arrangement. Durch die Verwendung der ästhetischen novo.lign Verblendschalen und beauty setup Ästhetikergänzungswachs sieht der Patient bei der Ästhetikeinprobe wie sein definitiver Zahnersatz aussehen wird. Die Farben hell und dunkel decken durch Mischen die klassische A-D Farbskala ab. beauty setup - what you see is what you get Die Ästhetikanprobe, wichtig für Abstimmung und Festlegung aller ästhetischen Gestaltungsmöglichkeiten der definitiven Versorgung. Sie ist der Schlüssel für planbare Ästhetik und somit Kundenzufriedenheit. Mit dem visio.lign System gelingt die Übertragung in die definitive Versorgung zu 100% reproduzierbar. Dott. Vescia Luca Villa Dossola - Italy visio.lign Produktneuheiten 5

6 Metallfreier Zahnersatz - PEEK Hochleistungs-Polymer und Zirkon Kompatibilität: Kunststoff, Composite & Bio XS Verblendschalen Kunststoff- bzw. Composite-Gerüstwerkstoffe sind elastischer und weniger biegefest als Metallgerüste. Mit visio.lign gelingt die optimale Gerüstmodellation zu Gunsten der Gerüststärke. Die Kombination aus auftragender und abtragender Modellation ermöglicht optimale Verblendungen durch ästhetische hochwertige Schichtung bei geringem Platzbedarf. visio.link, der Primer und Bonder in einem, überzeugt durch herausragende Verbundfestigkeiten zu allen 3 Werkstoffgruppen: PMMA, Composites und Bio XS. Die Verklebung mit combo.lign sichert durch hohe Benetzungsfähigkeit und E-Modul die Verblendung, begrenzt die Durchbiegung und schütz vor Abplatzungen bzw. Bruch. PEEK Haftvermitler Kompatibilität Zirkon Verblendschalen Zirkondioxyd ist deutlich härter als Metall. Verblendet mit Keramik führt die Gesamtkonstruktion zu einem harten Aufbiss es besteht die Gefahr von Abplatzungen & Chipping, ggf. auch Kiefergelenksbeschwerden. ZTM Andreas Lüdtke, Bayreuth Mit visio.lign erfolgt die Verblendung mit einem universitär geprüftem Verbundsystem zum Zirkon. Nur über den chemischen Verbund zum Zirkondioxyd gelingt die dauerhafte Verblendung mit schlagzähen und deutlich elastischeren Materialien. Kein harter Aufbiss, Schonung des natürlich bezahnten Gegenkiefers bzw. der Kiefergelenke. Kein Chipping und keine Verfärbung, Plaqueresistent wie natürliche Zähne. Erweiterbar und insbesondere für die Implantatversorgung eine sichere Bank. MPa Scherfestigkeit Metall/Kunststoff Gold unbehandelt Zirkon Gold Titan NEM mit Silano-Pen vorbehandelt Der Silano-Pen ist das derzeit einzige Verfahren mit dem alle Gerüstwerkstoffe aus Metall und Keramik (Zirkon-, Aluminiumoxyd, Glas- und Feldspatkeramik) für den Verbund zu Kunststoffen / Composites konditioniert werden können und Verbundfestigkeiten von mindestens 25 MPa (Druck-Scher-Festigkeit) erreicht werden. 6 visio.lign Produktneuheiten

7 Implantatprothetik Das SKY fast & fixed System ist ein prothetisches Konzept zur Sofortversorgung von zahnlosen Patienten. Durch die Verwendung von visio.lign Verblendschalen entsteht ein voraussehbares, ästhetisches Ergebnis. Ästhetik, Verbundsicherheit und Farbbeständigkeit sowie enorme Zeit- und Kostenersparnis treffen in der Implantatprothetik wirkungsvoll aufeinander. Der daraus resultierende Preisvorteil kann im Behandlungskonzept weiter gegeben werden. Damit werden neue Zielgruppen für die Implantatprothetik erreicht. Von veneer-up bis zur definitiven Verblendung ein Praxisfall dokumentiert am IFZI Nürnberg. Der Film ist als DVD erhältlich. Das Baukastenprinzip. Neue Wege im Behandlungskonzept der Patienten bei dem Wunsch nach einer festen Brücke auf Implantaten. Bis zu 50 % günstiger als eine vergleichbare Metallkeramikbrücke. QS 34. Jahrgang / Juli 2008 visio.lign Produktneuheiten 7

8 Produktneuheiten in der Übersicht Opaquer combo.lign Opaquer light A1, A2, A3, B2, C2 CO1X4OPL Opaquer medium A3,5 / B3 / D3 CO1X4OPM Opaquer intensive A4 / C3 CO1x4OPI Katalystpaste CO1x4KAT Opaquer GUM CO1x4OPG crea.lign Dentin DBL3 (Bleach) DA1 DA2 DA3 DA3,5 DA4 DB2 DB3 DB4 DC2 DC3 DD3 CLFNDBL3 CLFNDA10 CLFNDA20 CLFNDA30 CLFNDA35 CLFNDA40 CLFNDB20 CLFNDB30 CLFNDB40 CLFNDC20 CLFNDC30 CLFNDD30 crea.lign Incisal I universal I opal I blue I rose E2 E3 CLFN00I4 CLFN00I1 CLFN00I2 CLFN00I3 CLFN00E2 CLFN00E3 crea.lign Gingiva Gum light Gum rosa Gum pink CLFN00G1 CLFN00G2 CLFN00G3 crea.lign Modifier Modifier beige (Dentin) Modifier oliv (Dentin) Modifier caramel (Dentin) Modifier lila (GUM) crea.lign Modelling Liquid combo.lign GUM CLFN00M1 CLFN00M2 CLFN00M3 CLFN00M4 CLFMOD10 CO2x4GUM Einhand Griff crea.lign Stains orange brown CLFN00S1 CLFN00S2 beauty setup Wachs, zahnfarben beauty setup hell beauty setup dunkel Ergänzende Produkte und Lösungen Silano-Pen Thermo-Pen visio.sil visio.sil fix visio.lign Toolkit VLTOOLKIT Dispenser 5 ml 1:1 (für combo.lign) / D 5 Änderungen vorbehalten

Natürliches Rot und Weiß

Natürliches Rot und Weiß Natürliches Rot und Weiß Lichthärtendes Mikro-Keramik-Komposit gum shades Lichthärtendes Gingivafarbsystem GRADIA... rote und weiße ästhetische Restaurationen in perfekter Harmonie für das perfekte Lächeln!

Mehr

Das Lithiumdisilikat-Ästhetik-System Pressen Schichten Malen

Das Lithiumdisilikat-Ästhetik-System Pressen Schichten Malen Das Lithiumdisilikat-Ästhetik-System Pressen Schichten Malen Das VINTAGE LD-Konzept ist ein hochästhetisches, auf Lithiumdisilikat basierendes Vollkeramiksystem. Das neue Konzept besteht aus drei Komponenten,

Mehr

20 Jahre Dentalprodukte mit Qualität und Innovation

20 Jahre Dentalprodukte mit Qualität und Innovation Labor Produkte Innovative Dental Materials in Highest Quality Robert Kneschke - Fotolia.com S&C Polymer Private Label 20 Jahre Dentalprodukte mit Qualität und Innovation Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

IPS e.max CAD für die CAD/CAM-Technologie. all ceramic all you need

IPS e.max CAD für die CAD/CAM-Technologie. all ceramic all you need Information für den CAD/CAM-Anwender IPS e.max CAD für die CAD/CAM-Technologie all ceramic all you need Innovation in der CAD/CAM Technologie Wie kommt man der Zukunft näher? Indem man seiner Zeit voraus

Mehr

Individuelle Ästhetik designen

Individuelle Ästhetik designen The Zirconia System Individuelle Ästhetik designen Zenostar MT Zenostar T Zenostar MO Das System für die Herstellung von Zirkoniumoxid-Restaurationen Ein Unternehmen der Ivoclar Vivadent Gruppe zenostar.de

Mehr

Präzisions-Lösungen. Lava Ultimate CAD/CAM-Restaurationsmaterial. Mein stoßdämpfendes Material mit einzigartigen Funktionseigenschaften

Präzisions-Lösungen. Lava Ultimate CAD/CAM-Restaurationsmaterial. Mein stoßdämpfendes Material mit einzigartigen Funktionseigenschaften Präzisions-Lösungen CAD/CAM-Restaurationsmaterial Mein stoßdämpfendes Material mit einzigartigen Funktionseigenschaften lmplantatkronen-restaurationsmaterial wirklich einzigartig Restaurationsmaterial

Mehr

Mit Leichtigkeit in die digitale Zukunft Produkte und Leistungen

Mit Leichtigkeit in die digitale Zukunft Produkte und Leistungen Mit Leichtigkeit in die digitale Zukunft Produkte und Leistungen Die biodentis GmbH Ihr zuverlässiger Partner für Prothetik biodentis ist der Partner für die Zukunftstrends in der Zahnheilkunde: Digitalisierung,

Mehr

Keramik gilt zwar bei den meisten Zahnärzten, Ganz auf Nummer sicher 100 ZAHNTECH MAG 14, 3, 000 000 (2010) » Technik. ZTM Annette v.

Keramik gilt zwar bei den meisten Zahnärzten, Ganz auf Nummer sicher 100 ZAHNTECH MAG 14, 3, 000 000 (2010) » Technik. ZTM Annette v. ZTM_03_hajmasy 15.02.2010 12:06 Uhr Seite 100 Ganz auf Nummer sicher ZTM Annette v. Hajmasy Indizes: Überpresstechnik, Komposit-Verblendung, herausnehmbarer Zahnersatz, Teleskop-Arbeit, Individualisierung

Mehr

DASSELBE Aussehen, DASSELBE Vorgehen. Wo ist dann der Unterschied?

DASSELBE Aussehen, DASSELBE Vorgehen. Wo ist dann der Unterschied? DASSELBE Aussehen, DASSELBE Vorgehen. Wo ist dann der Unterschied? 400 Drei-Punkt-Biegefestigkeitsverfahren (ISO 6872) Biegefestigkeitsverfahren Breaking Energy 3,5 Wenn Stärke und Flexibilität sich verbinden

Mehr

Zahntechnik 2013 / 2014. Das komplette Programm.

Zahntechnik 2013 / 2014. Das komplette Programm. Zahntechnik 2013 / 2014 Das komplette Programm. Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein. (Philip Rosenthal) Kundennummer Bitte tragen Sie hier Ihre Dentaurum-Kundennummer ein. Zur schnelleren

Mehr

TEIL 2: VERGLEICH DER VERARBEITUNGSMETHODEN UND ERKENNTNISSE ZUR LANGZEITANWENDUNG

TEIL 2: VERGLEICH DER VERARBEITUNGSMETHODEN UND ERKENNTNISSE ZUR LANGZEITANWENDUNG 1 von 7 24.10.2013 14:10 Implantatprothetik TEIL 2: VERGLEICH DER VERARBEITUNGSMETHODEN UND ERKENNTNISSE ZUR LANGZEITANWENDUNG Polyetheretherketon (PEEK) ein neuartiger Werkstoff für die Gerüstherstellung

Mehr

Vollkeramik. Metallfreier Zahnersatz für höchste Ästhetik im natürlichen Weiß

Vollkeramik. Metallfreier Zahnersatz für höchste Ästhetik im natürlichen Weiß Vollkeramik Metallfreier Zahnersatz für höchste Ästhetik im natürlichen Weiß Getragen von höchster Sicherheit und Verträglichkeit Mit Vollkeramik schwingen Sie sich auf zu neuen Höhen. Die ästhetisch perfekte

Mehr

Starke Partnerschaft

Starke Partnerschaft dd TECHNIK Erfahrungen mit der Greifswalder Verbundbrücke ein Patientenfall Starke Partnerschaft Ein Beitrag von Ztm. Björn Czappa, Oldenburg/Deutschland Ztm. Björn Czappa widmet sich in diesem Beitrag

Mehr

So perfekt wie ein natürlicher Zahn Biokeramisches Hochleistungs-Komposit. www.ceramident.de

So perfekt wie ein natürlicher Zahn Biokeramisches Hochleistungs-Komposit. www.ceramident.de So perfekt wie ein natürlicher Zahn Biokeramisches Hochleistungs-Komposit www.ceramident.de Zahnersatz ohne Kompromisse Qualitätsprodukt oder minderwertiger Kompromiss? Diese Frage sollten sich Patienten

Mehr

Mein Favorit für Kronen auf

Mein Favorit für Kronen auf Präzisions-Lösungen Mein Favorit für Kronen auf Implantatabutments wirklich einzigartig von 3M ESPE überzeugt mit maßgeschneiderten Leistungsmerkmalen. Die Überkronung von Implantatabutments stellt grundsätzlich

Mehr

Kurse. ZTM R.Dahl. ZTM M.Brüsch

Kurse. ZTM R.Dahl. ZTM M.Brüsch ZTM R.Dahl ZTM M.Brüsch Kurse Philosophie der Initial Keramiklinie Darstellung verschiedener Keramiken der Initial Linie Indikation und Arbeitsspektrum von IQ Demonstration der Anwendung von Lustre Paste

Mehr

Polierer-Übersicht Labor

Polierer-Übersicht Labor Polierer-Übersicht Labor Keramik Zirkon REF PM2010 PM2120 P2221 Seite 165 165 165 REF PM2310 PM2410 Seite 166 166 Metall / Edelmetall-Legierung Titan REF P0001 P0101 P3110 P3210 P3310 Seite 168 168 169

Mehr

IPS e.max ein System für alle Indikationen. all ceramic all you need

IPS e.max ein System für alle Indikationen. all ceramic all you need I n f o r m a t i o n f ü r d e n Z a h n a r z t IPS e.max ein System für alle Indikationen all ceramic all you need IPS e.max ein System für alle Indikationen Der moderne und aktive Patient will nicht

Mehr

Wir denken immer ein BISSchen weiter...

Wir denken immer ein BISSchen weiter... HERZLICH WILLKOMMEN Wir denken immer ein BISSchen weiter... LIEBE KUNDEN UND PARTNER, wir wollen Ihnen heute das aktuelle Leistungsspektrum der Frank Engemann Dentaltechnik GmbH präsentieren. Unsere Tradition

Mehr

DENTALKERAMIK. Produktkatalog

DENTALKERAMIK. Produktkatalog DENTALKERAMIK katalog 2 Ästhetische Meisterleistungen Inhaltsverzeichnis Schichtkeramik Seiten 6-13 Presskeramik Seite 14 DC Ceram 9.2 Liner 6 DC Ceram 9.2 Chromadentin 6 DC Ceram 9.2 Dentin 7 DC Ceram

Mehr

Inhaltsverzeichnis Adhäsive Lichtpolymerisation

Inhaltsverzeichnis Adhäsive Lichtpolymerisation XI 1 Adhäsive...................................................................... 1 R. Frankenberger, U. Blunck 1.1 Einleitung 3 1.2 Grundlagen der Adhäsion 3 1.2.1 Definitionen 3 1.2.2 Voraussetzungen

Mehr

Nuance 750 Nuance 850 Tizian. Keramiksysteme

Nuance 750 Nuance 850 Tizian. Keramiksysteme Nuance 750 Nuance 850 Tizian Keramiksysteme Keramiksysteme, die begeistern Nuance 750, Nuance 850 und Tizian Das Arbeiten mit diesen Keramiksystemen macht einfach Spaß. Ideal für die einfache und schnelle

Mehr

Leistungsfähige Materialien für höchste Ansprüche

Leistungsfähige Materialien für höchste Ansprüche Pressemitteilung Fräsrohlinge zur Herstellung von digitalem Zahnersatz im Labor Leistungsfähige Materialien für höchste Ansprüche Hanau, 13. August 2015 Heraeus Kulzer ergänzt sein Angebot an Materialien

Mehr

Zenotec Pro Fix Color. Für Langzeitprovisorien, Bohrschablonen, Funktionsschienen und Prothesenbasen. www.wieland-dental.

Zenotec Pro Fix Color. Für Langzeitprovisorien, Bohrschablonen, Funktionsschienen und Prothesenbasen. www.wieland-dental. Zenotec Pro Fix Color Für Langzeitprovisorien, Bohrschablonen, Funktionsschienen und Prothesenbasen CAD/CAM 0483 www.wieland-dental.de 1 2 CAD/CAM Zenotec Pro Fix Color Fräsrohlinge für Langzeitprovisorien,

Mehr

Vor der Realisierung steht die Planung

Vor der Realisierung steht die Planung Ästhetische Zahnheilkunde Die Ästhetische Zahnheilkunde grenzt sich klar von der Kosmetischen Zahnheilkunde ab. Keine kurzfristigen Trends unter subjektiven Aspekten und mit reversiblen Maßnahmen. Für

Mehr

FÜHRENDES MATERIALANGEBOT UND ANWENDUNGSSPEKTRUM. Straumann CARES CADCAM

FÜHRENDES MATERIALANGEBOT UND ANWENDUNGSSPEKTRUM. Straumann CARES CADCAM FÜHRENDES MATERIALANGEBOT UND ANWENDUNGSSPEKTRUM Straumann CARES CADCAM Inhalt Führendes Materialangebot 2 Anwendungen auf einen Blick 5 Merkmale & Vorteile Keramik 6 Merkmale & Vorteile Metalle 8 Merkmale

Mehr

Lithiumdisilikat, die unbemerkte Revolution in der Vollkeramik?

Lithiumdisilikat, die unbemerkte Revolution in der Vollkeramik? Lithiumdisilikat, die unbemerkte Revolution in der Vollkeramik? Nicht nur in der CAD/CAM-Technologie, sondern auch in der nicht computergestützten Fertigung von Zahnrestaurationen taucht in einem Zug mit

Mehr

DENTALE FERTIGUNGSVIELFALT. Ihr digitales Dienstleistungszentrum. www.wielandprecisiontechnology.de

DENTALE FERTIGUNGSVIELFALT. Ihr digitales Dienstleistungszentrum. www.wielandprecisiontechnology.de DENTALE FERTIGUNGSVIELFALT Ihr digitales Dienstleistungszentrum www.wielandprecisiontechnology.de Massgeschneiderte digitale Lösungen für jedes Labor Scanner und Software Materialauswahl Fräsen Fertigstellen

Mehr

Man wächst mit seinen. Herausforderungen. Geht es ihnen auch oft so: Sie haben eine. dd TECHNIK

Man wächst mit seinen. Herausforderungen. Geht es ihnen auch oft so: Sie haben eine. dd TECHNIK Eine Retrospektive des Handwerks, oder: wie entwickele ich mich weiter Man wächst mit seinen Herausforderungen Ein Beitrag von Ztm. Wolfgang Sommer, Jüchen/Deutschland Das die Zahntechnik mehr als vollkeramische

Mehr

letztere nennen sich hier Base Dentin, farbgleich dargestellt und unterscheidet sich nur im Opazitätsgrad.

letztere nennen sich hier Base Dentin, farbgleich dargestellt und unterscheidet sich nur im Opazitätsgrad. dd TECHNIK Erfahrungen mit der Keramiklinie ceramotion von Dentaurum Anders als andere Ein Beitrag von Ztm. Stefan Nützel, Nürnberg/Deutschland Die neue Keramiklinie von Dentaurum nennt sich ceramotion.

Mehr

Ein Lächeln muss nicht teuer sein!

Ein Lächeln muss nicht teuer sein! Ein Lächeln muss nicht teuer sein! Ihr Partner für Qualität und Service: PRO DENTAL Leipzig UG Tel: 0341/3511300 Fax: 0341/5646012 Zahntechnikermeister Patrick Langos Lützowstraße 11a 04155 Leipzig Wir

Mehr

+ Pekkton. ivory. Hochleistungspolymer für definitive ästhetische Versorgungen auf Implantaten. Dental

+ Pekkton. ivory. Hochleistungspolymer für definitive ästhetische Versorgungen auf Implantaten. Dental + Pekkton ivory. Hochleistungspolymer für definitive ästhetische Versorgungen auf Implantaten. Dental Hochleistungspolymer PEKK. Der Werkstoff der Zukunft. Leistungssteigerung PAI PES PEI PC PMMA PEKK

Mehr

White-SKY NATÜRLICH SCHÖN!

White-SKY NATÜRLICH SCHÖN! White-SKY NATÜRLICH SCHÖN! Metallfreie Ästhetik White-SKY: Natürlich schön Mit dem neuen zahnfarbenen White-SKY Implantat aus Zirkondioxyd von bredent medical werden die höchsten ästhetischen Ansprüche

Mehr

Farbharmonie mit System

Farbharmonie mit System Farbharmonie mit System Wie erreicht man die farbliche Übereinstimmung von vollkeramischen Frontzahnkronen und -veneers? Hochästhetische Versorgungen im Frontzahnbereich stellen höchste Ansprüche an das

Mehr

Der feine Unterschied

Der feine Unterschied Patientenorientierte Schichttechniken mit dem Verblendmaterial Vintage ZR Teil 1 Der feine Unterschied Ein Beitrag von Carla Gruber, Unterschleißheim/Deutschland In vielen Fachpublikationen wird beschrieben,

Mehr

Schritt für Schritt zur weiß-roten Ästhetik Ein Beitrag von Ztm. Jörg Richter, Freiburg/Deutschland

Schritt für Schritt zur weiß-roten Ästhetik Ein Beitrag von Ztm. Jörg Richter, Freiburg/Deutschland Anleitung zur natürlichen weiss-roten Ästhetik bei bedingt festsitzender Implantatprothetik Schritt für Schritt zur weiß-roten Ästhetik Ein Beitrag von Ztm. Jörg Richter, Freiburg/Deutschland Implantate

Mehr

Veneers. Veneers für ein perfektes Aussehen. Lust auf schöne Zähne

Veneers. Veneers für ein perfektes Aussehen. Lust auf schöne Zähne Veneers Veneers für ein perfektes Aussehen. Lust auf schöne Zähne Veneers Die Ästhetik Ihrer Frontzähne Der erste Eindruck, den man bewusst oder unbewusst von einem Menschen hat, hängt unter anderem von

Mehr

e.max System LIEFERFORMEN LABSIDE

e.max System LIEFERFORMEN LABSIDE IPS e.max System LIEFERFORMEN LABSIDE TNR Bezeichnung Menge Farbe IPS e.max System IPS e.max Press IPS e.max Press Basic Kit MO Das IPS e.max Press Basic Kit MO umfasst alle Rohlinge sowie das notwendige

Mehr

Mit Kompetenz und Service sind wir für Sie da.

Mit Kompetenz und Service sind wir für Sie da. Gut Lachen mit den Dritten D e n t a l l a b o r M o r a l a G m b H www.dentallabor-morala.de Bio-Zahnersatz Mit Kompetenz und Service sind wir für Sie da. Gesundheit beginnt im Mund Gesundheit beginnt

Mehr

Zeitgemäße Implantatplanung, Teil 2

Zeitgemäße Implantatplanung, Teil 2 Technik Zeitgemäße Implantatplanung, Teil 2 Vernetzte Fertigungswege Zeitgemäße Implantatplanung, Teil 2 Autoren: Ztm. Sebastian Schuldes, MSc, Eisenach Co-Autor: ZA Achim Neudecker, Würzburg Indizes:

Mehr

Auch wenn sich diese Techniken im Laboralltag

Auch wenn sich diese Techniken im Laboralltag Entdecke die Möglichkeiten Herstellung von Hybridkeramik-Frontzahnkronen Teil 3 Die Herstellung von ästhetisch ansprechenden Frontzahnkronen gehört zu den wohl schwierigsten Aufgaben in der Zahntechnik.

Mehr

Inlays. Einlagefüllungen (Inlays) natürlich perfekt. Lust auf schöne Zähne

Inlays. Einlagefüllungen (Inlays) natürlich perfekt. Lust auf schöne Zähne Inlays Einlagefüllungen (Inlays) natürlich perfekt. Lust auf schöne Zähne Inlays Einlagefüllungen Ein Loch im Zahn kann heute auf verschiedene Arten gefüllt werden. Bei kleinen Schäden eignen sich weiche

Mehr

Individualität ist, was von der Norm abweicht

Individualität ist, was von der Norm abweicht dd TECHNIK Individuelle Frontzahnversorgung mit der Presstechnik Individualität ist, was von der Norm abweicht Ein Beitrag von Mark Bultmann, Jever/Deutschland Mit der Presstechnik lassen sich für Einzelkronen

Mehr

1. Edition de. Ceram TM. Press. concept. Anleitung. concept. ceramay. dentalceramics

1. Edition de. Ceram TM. Press. concept. Anleitung. concept. ceramay. dentalceramics 1. Edition de Ceram TM concept Press Anleitung concept ceramay dentalceramics Edition de 1. Inhalt Press concept 1 Presstechnik concept 2 Maltechnik Ceram TM 1.1 Material und Indikation, Kontraindikation

Mehr

Frontzahnästhetik mit Keramikimplantaten

Frontzahnästhetik mit Keramikimplantaten Dr. Peter Gerstenberg Praxis für Zahnheilkunde Implantologie - Ästhetik - Funktion - sanfte Laserzahnheilkunde - www.dr-gerstenberg.de Feste Zähne am selben Tag ein Konzept zur sofortigen Wiederherstellung

Mehr

Zenostar Zr Translucent Werkstoffkundlicher Leitfaden VOLLANATOMIE

Zenostar Zr Translucent Werkstoffkundlicher Leitfaden VOLLANATOMIE Zenostar Zr Translucent Werkstoffkundlicher Leitfaden VOLLANATOMIE VOLLANATOMIE Zenostar Zr Translucent Hochfest, transluzent und ästhetisch FULL CONTOUR Nachdem sich einerseits die funktionalen Eigenschaften

Mehr

Verwenden wir immer. die richtigen Werkstoffe für unseren Patienten?

Verwenden wir immer. die richtigen Werkstoffe für unseren Patienten? Teil 2 Netz-Werk-Medizin UZM UZT Umwelt- ZahnMedizin Umwelt- ZahnTechnik Wir wissen, es gibt ihn nicht den universellen Werkstoff für jede Indikation. Hochleistungs Polymere Werkstoffe in ihrer reinsten

Mehr

Für natürliche und schöne Zähne

Für natürliche und schöne Zähne Für natürliche und schöne Zähne zahndesign.ch Schwarzackerstr. 11 Tel. 043 333 54 21 www.zahndesign.ch Alidemaj Armend 8304 Wallisellen Fax 043 333 54 22 info@zahndesign.ch Implantologiesysteme Keramik

Mehr

End- Heizrate. [ C/min] 450 ja 2 2 450 0.30 80 940 1 / / 940 0.00 ja Aufheiz. 940. 450 ja 3 3 450 0.30 80 930 1 / / 930 0.00 ja Aufheiz.

End- Heizrate. [ C/min] 450 ja 2 2 450 0.30 80 940 1 / / 940 0.00 ja Aufheiz. 940. 450 ja 3 3 450 0.30 80 930 1 / / 930 0.00 ja Aufheiz. Brenn Programme IPS Classic - Ivoclar - (Programmtyp Professional) Temp. zeit Opaquer 1 Opaquer 2 Schulter 1 Schulter 2 Lowpaque 1 Lowpaque 2 Lowpaque Margin Opaquedentin Dentin 1 Dentin 2 Shade / Shade

Mehr

Telio. Alles für Provisorien. Telio CAD. Telio LAB. Telio CS

Telio. Alles für Provisorien. Telio CAD. Telio LAB. Telio CS Telio Alles für Provisorien Telio CAD Telio LAB Telio CS Telio Mit richtig geplanten Provisorien zu erfolgreichen finalen Restaurationen Das Provisorium nimmt eine zentrale Rolle in der Behandlungsplanung

Mehr

Die cad/cam-prothetik von camlog. Digitale Zukunft aus einer Hand.

Die cad/cam-prothetik von camlog. Digitale Zukunft aus einer Hand. Die cad/cam-prothetik von camlog Digitale Zukunft aus einer Hand. Dedicam auf einen Blick. Offene Plattform für cad/cam-basierte Prothetik Authorized Milling Partner von Ivoclar Vivadent Kompromisslose

Mehr

Inlays. Einlagefüllungen (Inlays) natürlich perfekt. Lust auf schöne Zähne

Inlays. Einlagefüllungen (Inlays) natürlich perfekt. Lust auf schöne Zähne Inlays Einlagefüllungen (Inlays) natürlich perfekt. Lust auf schöne Zähne Inlays Einlagefüllungen Ein Loch im Zahn kann heute auf verschiedene Arten gefüllt werden. Bei kleinen Defekten eignen sich plastische

Mehr

Die vier Günstigen Edelmetall-Legierungen zu attraktiven Preisen.

Die vier Günstigen Edelmetall-Legierungen zu attraktiven Preisen. Die vier Günstigen Edelmetall-Legierungen zu attraktiven Preisen. Heraeus Kulzer. Mundgesundheit in besten Händen. Hera Über 155 Jahre Erfahrung. Einer von sieben guten Gründen, sich für Hera zu entscheiden.

Mehr

VOLL KERAMISCH. 70 Swiss Dental Community 1. Jahrgang 6/08 ZAHNTECHNIK. Technologiezugang ohne Investitionen. Gerüstherstellung.

VOLL KERAMISCH. 70 Swiss Dental Community 1. Jahrgang 6/08 ZAHNTECHNIK. Technologiezugang ohne Investitionen. Gerüstherstellung. Eine Schaltlückenversorgung mit einer Lava Zirkoniumdioxidbrücke VOLL KERAMISCH Ein Beitrag von Ztm. Felix Baumann, Olten/Schweiz Die Anzahl vollkeramischer Restaurationen ist in den vergangenen Jahren

Mehr

Dicke Bretter bohren!!! Approximal schwierig... Nicht zu schmal... Präparation Vollkeramikinlay. Klassische Präparation. Materialkonzept.

Dicke Bretter bohren!!! Approximal schwierig... Nicht zu schmal... Präparation Vollkeramikinlay. Klassische Präparation. Materialkonzept. Materialkonzept Dicke Bretter bohren!!! Presskeramik Sinterkeramik Zirkonoxid Inlays Teilkronen Kronen Veneers Verblendungen Veneers Kronen Brücken Abutments Primärkronen Wurzelstifte 1,5 mm Nicht zu schmal...

Mehr

Der Entwicklungsstand keramischer Materialien ist sehr hoch. Der Vorteil von Aluminiumund Zirkonoxid ist die Brückenherstellung.

Der Entwicklungsstand keramischer Materialien ist sehr hoch. Der Vorteil von Aluminiumund Zirkonoxid ist die Brückenherstellung. Erste Wahl: Veneers und Veneer- Kronen Der Entwicklungsstand keramischer Materialien ist sehr hoch. Der Vorteil von Aluminiumund Zirkonoxid ist die Brückenherstellung. Ein Zirkonoxid-Gerüst ist außerdem

Mehr

Übersicht Zahnarztmaterialien

Übersicht Zahnarztmaterialien Übersicht Zahnarztmaterialien Provisorisches K&B-Material 4 Temdent Classic 4 Bond- und Etchsystem 4 Capo Etch 4 Capo Bond und Capo Bond Activator 5 Alphalink Implant & Sebond Implant 5 Alphalink Cem 6

Mehr

Metallfreier Zahnersatz

Metallfreier Zahnersatz Metallfreier Zahnersatz Gesundheitsprävention für Ihre Patienten CERADENT zahntechnisches Labor GmbH Fachlabor für Umwelt-Zahntechnik PRODUKTHINWEISE Unser metallfreier Zahnersatz wird speziell für Patienten

Mehr

DER BLAUE BEREICH WISSEN FÜR DIE PRAXIS. Dipl. oec. troph. Gabriele Schubert: Eigenschaften und Besonderheiten von zahnfarbenen Füllungsmaterialien

DER BLAUE BEREICH WISSEN FÜR DIE PRAXIS. Dipl. oec. troph. Gabriele Schubert: Eigenschaften und Besonderheiten von zahnfarbenen Füllungsmaterialien 1 3 3 4 4 5 5 0 2 4 Dipl. oec. troph. Gabriele Schubert: Eigenschaften und Besonderheiten von zahnfarbenen Füllungsmaterialien Stopfen oder tropfen? Composite-Materialien sollten für eine ästhetische Restauration

Mehr

Veneer- und Kronenversorgung bei Inzisivi mit einer neuen Hybridkeramik

Veneer- und Kronenversorgung bei Inzisivi mit einer neuen Hybridkeramik Zusammenfassung Die Autoren berichten anhand eines Patientenfalls, bei dem Zahn 11 mit einem Veneer und Zahn 21 mit einer Vollkrone aus VITA ENAMIC versorgt wurden, über ihre Erfahrungen mit dieser neuen

Mehr

sonderdruck digital_dental. news Ob Standardindikation oder kosmetische Herausforderung mit der Hybridkeramik VITA ENAMIC chairside zum Ziel

sonderdruck digital_dental. news Ob Standardindikation oder kosmetische Herausforderung mit der Hybridkeramik VITA ENAMIC chairside zum Ziel International Journal digital_dental. news sonderdruck Ob Standardindikation oder kosmetische Herausforderung mit der Hybridkeramik VITA ENAMIC chairside zum Ziel www.ddn-online.net Sonderdruck aus Ausgabe

Mehr

Foto: Christian Ferrari. Gebrauchsanweisung. ceramotion P+PMe Press- und Überpresskeramik für Metallgerüste

Foto: Christian Ferrari. Gebrauchsanweisung. ceramotion P+PMe Press- und Überpresskeramik für Metallgerüste de Foto: Christian Ferrari Gebrauchsanweisung ceramotion P+PMe Press- und Überpresskeramik für Metallgerüste ceramotion P / ceramotion PMe Inhaltsverzeichnis ceramotion P - Pressen von Vollkeramik ceramotion

Mehr

IPS e.max Patientenkurs 2009: sieben Zahntechniker zeigen ihre Versorgungsvarianten in drei Teilen

IPS e.max Patientenkurs 2009: sieben Zahntechniker zeigen ihre Versorgungsvarianten in drei Teilen dd S P E C I A L IPS e.max Patientenkurs 2009: sieben Zahntechniker zeigen ihre Versorgungsvarianten in drei Teilen 7xe.max Teil 3 Was kommt dabei heraus, wenn sieben hervorragende Zahntechniker zusammen

Mehr

Implantate. Modernste Zahnmedizin für perfekte Ästhetik. Lust auf schöne Zähne

Implantate. Modernste Zahnmedizin für perfekte Ästhetik. Lust auf schöne Zähne Implantate Modernste Zahnmedizin für perfekte Ästhetik. Lust auf schöne Zähne Implantate Künstliche Zahnwurzeln Implantate sind heute in vielen Fällen geeignet, den Traum eigener, fest verankerter Zähne

Mehr

Preisliste DENTAL BALANCE. Fräsdienstleistungen. CAD / CAM-Guss. Dental-Produkte

Preisliste DENTAL BALANCE. Fräsdienstleistungen. CAD / CAM-Guss. Dental-Produkte DENTAL BALANCE Goldstandard statt Standardgold DENTAL BALANCE GmbH Preisliste Fräsdienstleistungen CAD / CAM-Guss Dental-Produkte DENTAL BALANCE GmbH Robert-Bosch-Straße 9a 23909 Ratzeburg Tel. +49 (0)

Mehr

Symbiose zwischen traditionellem Handwerk und digitaler Präzision

Symbiose zwischen traditionellem Handwerk und digitaler Präzision Symbiose zwischen traditionellem Handwerk und digitaler Präzision Wir bieten Ihnen hochwertige Lösungen, ästhetisch, funktionell und haben dabei immer den Patienten als Mensch im Fokus. team kommunikation

Mehr

Die vier Günstigen Edelmetall-Legierungen zu attraktiven Preisen.

Die vier Günstigen Edelmetall-Legierungen zu attraktiven Preisen. Die vier Günstigen Edelmetall-Legierungen zu attraktiven Preisen. Mundgesundheit in besten Händen. Hera Über 155 Jahre Erfahrung. Einer von sieben guten Gründen, sich für Hera zu entscheiden. Um hochwertige

Mehr

Modulare Weiterbildung für Zahntechniker und Zahntechnikerhelfer

Modulare Weiterbildung für Zahntechniker und Zahntechnikerhelfer Modulare Weiterbildung für Zahntechniker und Zahntechnikerhelfer Sie optimieren mit der Modularen Weiterbildung für Zahntechniker und Zahntechnikerhelfer Ihre Chance für den beruflichen Wiedereinstieg.

Mehr

Computergestützte Herstellung einer 14-gliedrigen, implantatgetragenen Brücke

Computergestützte Herstellung einer 14-gliedrigen, implantatgetragenen Brücke Computergestützte Herstellung einer 14-gliedrigen, implantatgetragenen Brücke ZTM Kay Amberg, ZA Knut Amberg Insbesondere in der Kronen- und Brückenprothetik haben sich CAD/CAM-gefertigte Versorgungen

Mehr

Herstellung geschichteter Veneers bei inkongruenter Ausgangssituation

Herstellung geschichteter Veneers bei inkongruenter Ausgangssituation Zusammenfassung Die Herausforderung des vorgestellten Falls lag darin, trotz der andersartigen Ausgangssituationen ein einheitliches Ergebnis zu schaffen. Um eine kongruente Basis zu erhalten, bestand

Mehr

Zweiteilige Titanimplantate sind heute, nach bald 35- jähriger Entwicklung, der Goldstandard in der zahnärztlichen Implantologie.

Zweiteilige Titanimplantate sind heute, nach bald 35- jähriger Entwicklung, der Goldstandard in der zahnärztlichen Implantologie. Dentalpoint AG www.zeramex.com GIVING NATURE A HAND Zahnimplantate aus Keramik Für höchste ästhetische Ansprüche, der Gesundheit Ihrer Patienten zuliebe Der Patient im Mittelpunkt Die Rangliste der menschlichen

Mehr

Präzisions-Lösungen. L av a. Kronen & Brücken. Das Ergebnis: ein natürliches. Lächeln

Präzisions-Lösungen. L av a. Kronen & Brücken. Das Ergebnis: ein natürliches. Lächeln Präzisions-Lösungen L av a Kronen & Brücken Das Ergebnis: ein natürliches Lächeln Lava Präzisions-Lösungen So werden Sie und Ihre Patienten zu Gewinnern Ein einzigartiges Material und zukunftweisende Technik:

Mehr

Schöne und gesunde Zähne sind ein wertvolles Gut Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

Schöne und gesunde Zähne sind ein wertvolles Gut Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, Schöne und gesunde Zähne sind ein wertvolles Gut Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, schöne und gesunde Zähne wirken sich positiv auf Ihr Wohlbefinden, Ihre Gesundheit und Persönlichkeit aus.

Mehr

Preisliste. Hamburg. für gewerbliche Laboratorien in. Abrechnungsliste BEL-II (2014) gültig ab 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Preisliste. Hamburg. für gewerbliche Laboratorien in. Abrechnungsliste BEL-II (2014) gültig ab 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Angaben sind ohne Gewähr! Preisliste für gewerbliche Laboratorien in Hamburg Abrechnungsliste BEL-II (2014) gültig ab 1.1.2015 bis 31.12.2015 Alle Angaben sind ohne Gewähr! 0010 Modell 6,06 0018 Modell bei Implantatversorgung 6,06

Mehr

100% WEISS. www.zirconiawhite.com. Metallfreier Zahnersatz aus hochwertigem Zirkon DEUTSCH

100% WEISS. www.zirconiawhite.com. Metallfreier Zahnersatz aus hochwertigem Zirkon DEUTSCH DEUTSCH 100% WEISS Metallfreier Zahnersatz aus hochwertigem Zirkon www.zirconiawhite.com 100% WEISS Zirkon (ZrSiO 4 ) ist das älteste Mineral der Erde. Aus diesem Rohstoff wird die Hochleistungskeramik

Mehr

Zeitschrift für ORALE IMPLANTOLOGIE. CAD/CAM verbindet: zirkoniumdioxidbasierte, implantatgetragene Einzelkrone im Oberkiefer

Zeitschrift für ORALE IMPLANTOLOGIE. CAD/CAM verbindet: zirkoniumdioxidbasierte, implantatgetragene Einzelkrone im Oberkiefer CAD/CAM verbindet: zirkoniumdioxidbasierte, implantatgetragene Einzelkrone im Oberkiefer Die Krone ex machina Ein Beitrag von Ztm. Holger Jessenberger und Ztm. Michael Schuhmann, Bad Wörishofen/Deutschland

Mehr

Flow Chart Variolink Veneer

Flow Chart Variolink Veneer Flow Chart Variolink Veneer ZAHN - Veneer - Composite - Variolink Veneer - ExciTE F 1 Entfernung des Provisoriums Entfernen des Provisoriums. Ggf. Präparation/en mit Polierbürste sowie öl- und fluoridfreier

Mehr

Patienten Information. Schöne Zähne aus Vollkeramik

Patienten Information. Schöne Zähne aus Vollkeramik Patienten Information Schöne Zähne aus Vollkeramik Der natürliche Wunsch nach schönen Zähnen Der Wunsch nach schönen Zähnen ist ein ganz natürlicher und ein guter Grund, auf Auswahl und Qualität beim Zahnersatz

Mehr

DAS TWO-IN-ONE PRINZIP

DAS TWO-IN-ONE PRINZIP Effizienz in der Implantatprothetik: Gerüst und Verblendung CAD/CAM-gestützt gefertigt DAS TWO-IN-ONE PRINZIP Ein Beitrag von Ztm. Philipp von der Osten, Erlangen, und Gerhard Reif, Schöneck-Kilianstädten,

Mehr

TUNING. Schutz, Deko und Design. Liquid Gum. Sprühfolie

TUNING. Schutz, Deko und Design. Liquid Gum. Sprühfolie TUNING Schutz, Deko und Design Liquid Gum Sprühfolie Tuning & Design mit Liquid Gum wieder abziehbar Die abziehbare Sprühfolie mit Grip-Effekt* NEU! 400 ml-dose Besonders ergiebig! Mit dem Liquid Gum-Spray

Mehr

Höchstpreisliste zur Abrechnung 5.3 zahntechnischer Leistungen im Land Sachsen-Anhalt

Höchstpreisliste zur Abrechnung 5.3 zahntechnischer Leistungen im Land Sachsen-Anhalt Höchstpreisliste zur Abrechnung 5.3 zahntechnischer Leistungen im Land Sachsen-Anhalt Fett und kursiv gehaltene Leistungspositionen nur für KFO/Schienen abrechenbar gültig vom 01.01.2015-31.12.2015 BEL-Nr.

Mehr

CASE REPORT. Non-Prep Veneers hauchdünn, hochästhetisch, minimalinvasiv NON-PREP VENEERS. Einleitung. Was sind Non-Prep Veneers?

CASE REPORT. Non-Prep Veneers hauchdünn, hochästhetisch, minimalinvasiv NON-PREP VENEERS. Einleitung. Was sind Non-Prep Veneers? Zusammenfassung Patienten haben oftmals eine genaue Vorstellung davon, was ihnen an ihren Zähnen nicht gefällt und erwarten von ihrem Zahnarzt die Umsetzung ihrer Wünsche. In den meisten Fällen, in denen

Mehr

Schöne Zähne mit CEREC.. und das in einer einzigen Sitzung?

Schöne Zähne mit CEREC.. und das in einer einzigen Sitzung? Schöne Zähne mit CEREC. und das in einer einzigen Sitzung? Zahnfüllungen aus Keramik. Mit CEREC. Wünschen Sie sich schöne zahnfarbene, höchst ästhetische Füllungen? Und möchten Sie diese in einer einzigen

Mehr

STEP BY STEP. bei der Teleskopverblendtechnik. ohne Schichtung VENEERS. Genial kann auch einfach sein. Einleitung

STEP BY STEP. bei der Teleskopverblendtechnik. ohne Schichtung VENEERS. Genial kann auch einfach sein. Einleitung Zusammenfassung Der Autor berichtet über seine Erfahrungen mit dem artveneer System der Firma Merz Dental, mit dessen Hilfe er seine Arbeitsweise bei der Teleskopverblendtechnik sehr vereinfacht hat. Schrittweise

Mehr

Die Preisträger 2014 für den Forschungspreis Vollkeramik und den Videofilmpreis der AG Keramik:

Die Preisträger 2014 für den Forschungspreis Vollkeramik und den Videofilmpreis der AG Keramik: Preisträger 2014 Die Preisträger 2014 für den Forschungspreis Vollkeramik und den Videofilmpreis der AG Keramik: (v.l.n.r.) Sascha Morawe ZTM, Hamburg, 3. Videopreis (VP) Dr. Astrid von Heimendahl, Grassau,

Mehr

Kombinationszahnersatz. Stabilität, Ästhetik und hoher Tragekomfort. Lust auf schöne Zähne

Kombinationszahnersatz. Stabilität, Ästhetik und hoher Tragekomfort. Lust auf schöne Zähne Kombinationszahnersatz Stabilität, Ästhetik und hoher Tragekomfort. Lust auf schöne Zähne Kombinationszahnersatz Optimale Lösung Dank moderner zahntechnischer Methoden kann der Zahnarzt auch für ein Gebiss,

Mehr

Implantatprothetik bei extrem schwieriger Ausgangslage und großer Erwartungshaltung auf Patientenseite

Implantatprothetik bei extrem schwieriger Ausgangslage und großer Erwartungshaltung auf Patientenseite pip fotostory Implantatprothetik bei extrem schwieriger Ausgangslage und großer Erwartungshaltung auf Patientenseite Abb. 1-3: Parodontal stark geschädigtes Gebiss bei noch jungem Patienten. Extreme Klasse

Mehr

VITA ENAMIC Das Konzept

VITA ENAMIC Das Konzept VITA ENAMIC Das Konzept E En VITA Farbnahme VITA Farbkommunikation VITA Farbreproduktion VITA Farbkontrolle Stand 10.12 VITA shade, VITA made. Die En -Erfolgsformel: Festigkeit + Elastizität = Zuverlässigkeit²

Mehr

Faszination ZENOSTAR Vollanatomisch. Vollkeramisch.

Faszination ZENOSTAR Vollanatomisch. Vollkeramisch. Faszination ZENOSTAR Vollanatomisch. Vollkeramisch. Monolithische Zähne als Zukunftskonzept Das ZENOTEC Material für die endgültige Versorgung WIELAND unterstützt mit seinen Entwicklungen den zahntechnischen

Mehr

Onlay-Vollkeramik. Inlay-Keramik. Inlay-Gold. Kapitel 5 - Kombinationstechnik

Onlay-Vollkeramik. Inlay-Keramik. Inlay-Gold. Kapitel 5 - Kombinationstechnik Praxis Plus Display Praxis Plus Display - Füllungen und Praxis Plus Display - Verblendschalen MIT PERFEKTEN ZÄHNEN MITTEN IM LEBEN FÜLLUNGEN UND INLAYS VERBLENDSCHALEN APP starten Onlay-Vollkeramik Veneer

Mehr

Der Einsatz von Kunststoffen bei Zahnersatz auf Implantaten

Der Einsatz von Kunststoffen bei Zahnersatz auf Implantaten Wissenschaft und Fortbildung BZB Juni 13 55 Der Einsatz von Kunststoffen bei Zahnersatz auf Implantaten Eine Therapieentscheidung besonders für ältere Patienten Ein Beitrag von Dr. Steffen Kistler 1, Stephan

Mehr

So hält keramischer Stahl

So hält keramischer Stahl 1 2 3 4 4 5 5 0 2 4 So hält keramischer Stahl Prof. Dr. Matthias Kern und Manfred Kern (AG Keramik) Das Verkleben von Restaurationswerkstoffen mit Schmelz und Dentin im feuchten Milieu der Mundhöhle stellt

Mehr

Everest Zirkonkeramik. Zahnersatz, CAD/CAM-gefräst. Spitzenleistung aus Zirkonkeramik: Die hohe Kunst der Zahnkultur.

Everest Zirkonkeramik. Zahnersatz, CAD/CAM-gefräst. Spitzenleistung aus Zirkonkeramik: Die hohe Kunst der Zahnkultur. Everest Zirkonkeramik. Zahnersatz, CAD/CAM-gefräst. Spitzenleistung aus Zirkonkeramik: Die hohe Kunst der Zahnkultur. Everest Zirkonkeramik. CAD/CAM-gefräst. Zwei Drittel aller Deutschen tragen Zahnersatz:

Mehr

CAD/CAM. Digitale Prothetik. Vom Scan bis zur Fertigung - Die Welt der digitalen Prothetik

CAD/CAM. Digitale Prothetik. Vom Scan bis zur Fertigung - Die Welt der digitalen Prothetik CAD/CAM Digitale Prothetik Vom Scan bis zur Fertigung - Die Welt der digitalen Prothetik DeguDent 3Shape die globalen Partner Die Partnerschaft in der Prothetik Scan & Design Scanner 3Shape bietet die

Mehr

CAD/CAM-Lösungen für das Thommen Implantatsystem Die Versorgungsmöglichkeiten im Überblick

CAD/CAM-Lösungen für das Thommen Implantatsystem Die Versorgungsmöglichkeiten im Überblick CAD/CAM-Lösungen für das Thommen Implantatsystem Die Versorgungsmöglichkeiten im Überblick SWISS PRECISION AND INNOVATION. SWISS PRECISION AND INNOVATION. Thommen Medical 3 CAD/CAM-Lösungen für das Thommen

Mehr

www.binde-optik.de ERGANZUNGSKATALOG 1

www.binde-optik.de ERGANZUNGSKATALOG 1 www.binde-optik.de ERGANZUNGSKATALOG 1 Service Beständigkeit ist einer der Werte bei Binde Optik. Das Unternehmen ist stets ein verlässlicher, berechenbarer Partner. Beständigkeit ist aber kein Stillstand,

Mehr

In qualifizierter Partnerschaft

In qualifizierter Partnerschaft In qualifizierter Partnerschaft Die Situation aus fachlicher Sicht VON PROFESSER DR. KLAUS M. LEHMANN Gründe für die Herstellung von Zahnersatz in enger Abstimmung von Zahnarzt und Zahntechnikermeister

Mehr

EDELMETALL-LEGIERUNGEN

EDELMETALL-LEGIERUNGEN EDELMETALL-LEGIERUNGEN Goldstandards für individuelle Ansprüche Für jede Aufgabe... Für Sie stehen Qualität, Sicherheit und Erfahrung im Vordergrund bei der Auswahl Ihrer Gusslegierung? Sie bevorzugen

Mehr

Fragen. &Antworten DIRECT VENEAR & COMPOSITE SYSTEM

Fragen. &Antworten DIRECT VENEAR & COMPOSITE SYSTEM DENTISTRY Fragen &Antworten DIRECT VENEAR & COMPOSITE SYSTEM Eigenschaften edelweiss DIRECT VENEARs Definition DIRECT VENEARs sind polymerisierte, Laser bearbeitete, vorfabrizierte, röntgenopake, hochgefüllte

Mehr

Keramische Materialien in der Zahnmedizin II. Oxidkeramiken

Keramische Materialien in der Zahnmedizin II. Oxidkeramiken Keramische Materialien in der Zahnmedizin II. Oxidkeramiken Dr. Mikulás Krisztina Semmelweis Universität Silikatglas- keramiken Oxid- keramiken Feldspatkeramiken Konventionelle Verblendungskeramiken Synthetische

Mehr