Im Entwurf zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst. Marie von Ebner-Eschenbach. aqotec Übergabestationen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Im Entwurf zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst. Marie von Ebner-Eschenbach. aqotec Übergabestationen"

Transkript

1 Im Entwurf zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst. Marie von Ebner-Eschenbach aqotec Übergabestationen

2 V15-V60 aqotec V-max Modulare Übergabestationen in kompakter Bauweise V75-V150 Die V-max ist eine kompakte Übergabestation mit hydraulischer Entkoppelung zur Nah- u. Fernwärmeversorgung von Gebäuden. Die Komponenten sind in einer Sandwichkonstruktion mit Stabilisatoren und einer aufgesetzten Wärmedämmhaube selbsttragend verbaut. Hierbei kommen keine PVC Anteile zum Einsatz. Der im Aufbau befindliche Schaltschrank ist in Kombination mit der Wärmedämmhaube verriegelbar ausgeführt. Auf Wunsch kann dieser auch mit einem Zylinderschloss zusätzlich gesichert werden. Die Anschlüsse der Primär- und Sekundärmedien sind sowohl oben als auch unten frei wählbar. Die Anschweißtüllen sind mit einer speziellen Hochtemperatur-O- Ring-Dichtung ausgeführt. Weiters kann man optional Entleerung, Entlüftung oder Manometer entsprechend oben oder unten an den Anschlüssen frei positionieren. Aufgrund der kompakten Bauweise reicht eine Einbaunische mit einer Breite von 60 Zentimetern. Bei den integrierten Schmutzfängern sind primär und sekundär Feinsiebe und ein Spülanschluss nachrüstbar. Der Wärmezähler ist von außen frei zugänglich und ablesbar. Der eingesetzte Wärmeübertrager aus Edelstahl ist durch seine große thermische Länge in einem breiten Leistungsspektrum universell einsetzbar. Der Fühler für die Sekundär-Vorlauftemperatur ist entgegen dem Volumenstrom direkt am Ausgang des PWÜ montiert. Das Sicherheitsventil ist mit einer Ausblaseleitung im Aufbau integriert. Der Schaltschrank (IP 54) kann mit allen gängigen Reglermodellen und deren Anwendungen modular erweitert werden. Thermometer für die Primär- und Sekundärseite sind in der Türblende des in Blech ausgeführten Schaltschrankes enthalten. SERIENAUSSTATTUNG primär Anschluss oben und unten 1 Wärmetauscher 5 Thermometer 2 Differenzdruck-Regelventil (VL-RL-prim.sek.) 3 Wärmezähler 6 Schmutzfänger primär 4 Regelgerät 7 Schmutzfänger sekundär 8 Schaltschrank Technische Daten primär sekundär Schmutzfänger Durchflussregler mit elektr. Antrieb (ohne Notstellfunktion) Wärmezähler 2 Thermometer sekundär Anschluss oben und unten 1 Wärmetauscher 5 Thermometer 2 Differenzdruck-Regelventil (VL-RL-prim.sek.) 3 Wärmezähler 6 Schmutzfänger primär 4 Regelgerät 7 Schmutzfänger sekundär 8 Schaltschrank Technische Daten primär sekundär Vorlauftemperatur max. 120 C/150 C* 120 C Durchflussmenge max. 2,5 m³/h 3,1 m³/h Nennwert PN 16 bar / 25 bar 10 bar Rohrnennweite 1 1 Anschlüsse flachdichtend 5/4 AG 5/4 AG elektrischer Anschluss 230V 50 Hz ca. 80W** Maße (BxHxT) 558 x 660 x 263 cm Gewicht: kg * bei Option Volumenstromregler + Durchgangsventil Samson PN25 (Code PV3040) oder Volumenstromregler + Durchgangsventil DANFOSS PN25 (Code) PV3042) ** bei Anschluss von Pumpen und Stellantrieben außerhalb der Basistation ist die Leistung zu addieren. Maße und Gewichte beziehen sich ausschließlich auf Geräte mit Serienausstattung. Plattenwärmeübertrager Vorlauftemperaturfühler Sicherheitsventil 3 bar Schmutzfänger 2 Thermometer Regelung Schaltschrank IP 54 mit 10% Platzreserve DDC Regler Außentemperaturfühler beigelegt (Montage bauseits) Farben grün, blau oder rot OPTIONEN - Kombiventil mit Notstellfunktion - Sicherheitstemperaturbegrenzer - Entlüftung bzw. Entleerung prim. - Entleerung sek. im Schmutzfänger - Entlüftung sek. - Kugelhähne prim. / sek. - Manometer prim. / sek. - Anschweißenden oder Verschraubungen - Zylinderschloss Vorlauftemperatur max. 120 C/150 C* 120 C Durchflussmenge max. 3,8 m³/h 7 m³/h Nennwert PN 16 bar / 25 bar 10 bar Rohrnennweite 5/4 6/4 Anschlüsse flachdichtend 6/4 AG 2 AG elektrischer Anschluss 230V 50 Hz ca. 80W** Maße (BxHxT) 750 x 810 x 290 cm Gewicht: kg * bei Option Volumenstromregler + Durchgangsventil Samson PN25 (Code PV3040) oder Volumenstromregler + Durchgangsventil DANFOSS PN25 (Code) PV3042) ** bei Anschluss von Pumpen und Stellantrieben außerhalb der Basistation ist die Leistung zu addieren. Maße und Gewichte beziehen sich ausschließlich auf Geräte mit Serienausstattung. 2 3

3 aqotec CAD Standardisierte Baugruppen, größtmögliche Flexibilität Fernwärmestationen CAD decken das Leistungsspektrum der Wärmeübertragung bis zu mehreren Megawatt ab. Sie enthalten alle erforderlichen Baugruppen zum Anschluss der Gebäudesysteme an das jeweilige Fernwärmenetz. Die Anlagen werden gemäß den Anforderungen des jeweiligen Netzbetreibers konstruiert. Der Einsatz standardisierter Baugruppen gewährleistet: - hohe Wirtschaftlichkeit - kompakte Bauweise - gleichbleibenden Qualitätsstandard - die Erfüllung der vorgegebenen Temperatur- und Druckparameter - schwingungsarme und schalldämmende Bauweise Montagerahmen und Standfüße Alle unsere Anlagen werden auf einen Standrahmen mit höhenverstellbaren Füßen montiert. Bei der Montage wird auf gute Zugänglichkeit aller Bauteile und Bedienungselemente von vorne geachtet. Dies führt zu einer optimaler Bediengungs- und Servicefreundlichkeit. Die Vorteile dieser Fertigung sind: - geringer Montageaufwand vor Ort - integrierte Mess-, Steuer- und Regelungstechnik - anschlussfertige-, elektrisch verdrahtete Stationen - geprüfte Sicherheit - hohe Übertragungsleistung auf kleinstem Raum Die Vorteile unserer Standfüße sind: - höhenverstellbar - aus Polyurethan (35 mm hoch) - Härtegrad einstellbar - für Schwerlasten geeignet, gleitfähig - schall- und schwingungsgedämpft - absolut korrosionsfrei Tauchhülsen Die Tauchhülsen können sowohl mit Gewindeausführung als auch vollverschweißt ausgeführt werden. Isolierung Die Wärmedämmung aller Stationen erfolgt nach dem PUR- Schaum System. Somit ist der Energieverlust auf das Minimum reduziert. Anlagen der Typ 2 und 3 können optional auch mit Gehäuse geliefert werden 4 5

4 PFM aqotec Aqua Kompakte, leistungsstarke Lösung zur Erwärmung von Trinkwasser BLM Die leistungsstarken Trinkwasser-Erwärmer aqopfm sind für die Erzeugung großer Mengen von Warmwasser ausgelegt. Dabei wird das Warmwasser im Durchlaufprinzip erhitzt. Die Wärmeenergie wird durch Heizwasser zur Verfügung gestellt. Mittels reaktionsschnellem Regelventil werden u.a. große Differenzdrücke abgebaut und sehr niedrige Netzrücklauf-Temperaturen erreicht. Durch optionale Wärmeübertragungsleistung ist das aqopfm zum Einsatz für Ein- und Mehrfamilienhäusern geeignet. Das aqopfm kann insbesondere unregelmäßig genutzte WW-Speicher mit hohen Bereitschaftsverlusten, wie in Schulen und anderen öffentlichen Gebäuden, wirtschaftlich ersetzen. Die aqoblm kann an Fernwärmenetze und Kesselanlagen angeschlossen werden. Das System ist wegen der tiefen Rücklauftemperatur besonders für Fernwärmeanschlüsse, Rauchgaskondensation oder Energiezentralen mit Blockheizkraftwerken geeignet. Trinkwasserseitig ist das System für alle Abnahmearten geeignet. Durch das Verhältnis zwischen Dauerleistung und Spitzenleistung kann auf die unterschiedlichen Anforderungen eingegangen werden. Bei Systemen mit DDC-Regelung kann eine regelmäßige Legionellenschaltung programmiert werden. Komfort / Sicherheit - Wärmeverluste von Warmwasserspeicher entfallen - das Durchflussprinzip garantiert hohe Trinkwasserhygiene - wirtschaftlicher Fernwärmenetzbetrieb durch niedrige Rücklauftemperatur - sofort warmes Wasser - exakte Kontrolle der Warmwasser-Temperatur - lautloser Betrieb - anschlussfertig mögliche Wärmequellen - Nahwärmenetz - Fernwärmenetz - Gas-, Öl- oder Holzkessel - ausgekoppelte Wärmeenergie aus Energieprozessen Grundausstattung - Plattenwärmeübertrager - Wärmedämmung PUR - Warmwasser-Regler - Kombiventil - Nenndruck Primär 16 bar (optional 25 bar) - Nenndruck Sekundär 10 bar Hinweise - Verbrühungsschutz Der im sekundär Vorlauf eingebaute Sicherheitstemperaturbegrenzer (STB) ist nicht als Verbrühungsschutz geeignet. Es ist zusätzlich notwendig eine Temperaturabsicherung (zb. thermischer Warmwasser mischer) zu installieren - Bei einer Nachrüstung von aqopfm oder -BLM ist der Wärmezähler (WMZ) in den gemeinsamen Vorund Rücklauf einzugebauen (siehe Abb. 1 und 2) - Primärseitig muss ein Schmutzfänger vor dem Wärmemengenzähler eingebaut werden - Trinkwasser bis 18 dh bei max. 60 C - Es wird empfohlen, bei den Kalt- und Warmwasseranschlüssen, Spülanschlüsse vorzusehen Vorteile - kompakte Bauweise - Plattenwäremeübertrager mit großer thermischer Länge für tiefe Rücklauftemperaturen - Dämpfung der Ein- und Auslaufvolumenströme - Kaltwasser- und Speicherladekreisrücklaufeinbindung am tiefsten Punkt - Anordnung der Speicheranschlüsse und Fühlermesspunkte garantieren 100%ige Ausnutzung des Speichervolumens mögliche Wärmequellen - Nahwärmenetz - Fernwärmenetz - Gas-, Öl- oder Holzkessel Grundausstattung - Plattenwärmeübertrager - Wärmedämmung PUR - Strangregulier-Ventil - 2 Kugelhähne - Thermometer - Rohrleitungen in Edelstahl und Rotguss Funktionsweise Sinkt der Temperaturfühler im Speicher unter den Sollwert, wird das System beladen. Die Speicherladepumpe fördert das kalte Wasser aus dem tiefsten Punkt des Speichers in den Plattenwärmeübertrager. Das Wasser wird auf die definierte Speicherladetemperatur erwärmt und am höchsten Punkt des Speichers eingepumpt. Der Ladeverogang wird beendet, wenn der Temperaturfühler den Sollwert erreicht hat. Beim Entladen strömt kaltes Wasser unten in den Speicher und warmes Wasser oben aus dem Speicher. Der Speicher kann gleichzeitig be- und entladen werden. 6 7

5 aqotec VarioX Individuelle Konfiguration - höchster Qualitätsstandard! Neben der Verwendung von standardisierten Baugruppen können unsere Anlagen frei konfiguriert werden. Es lassen sich zum Beispiel Schaltschränke mit Handbedienebene und Hydraulikschaltbild, Druckhaltesysteme für Heizung und Warmwasser, sämtliche Speichervarianten etc. integrieren. Große Stationen mit umfangreichen sekundärseitigen Baugruppen, wie Pumpengruppen oder Trinkwassererwärmungsanlagen, werden modulweise auf mehreren Montagerahmen geliefert. Dabei werden die Anforderungen an den Transport und das Handling im Objekt berücksichtigt. Durch eine detailgetreue 3D-Konstruktion ist die maximale räumliche Nutzung gegeben. Die Anlagenteile werden bereits vorgefertigt und ermöglichen eine rasche Montage in höchster Qualität. 8 9

6 aqotec Options aqotec Anlagen erfüllen höchste Qualitätsanforderungen. Sie werden nach folgenden Richtlinien gefertigt: - zutreffende DIN- und VDE-Vorschriften - Druckbehälterverordnung - Richtlinien der AGFW - TAB des jeweiligen WVU s - Energieeinsparverordnung - Heizungsanlagenverordnung - Richtlinie über Druckgeräte 10 11

7 aqotec GmbH Vöcklatal Weißenkirchen im Attergau T +43 (0) F +43 (0)

GASOKOL Speichersysteme

GASOKOL Speichersysteme GASOKOL Speichersysteme KOMPAKT, HYGIENISCH, FUNKTIONAL, LEISTUNGSFÄHIG Solare Speichersysteme Für hygienisches Warmwasser GASOKOL Speicher sind vielseitig einsetzbar und mit allen Wärmeerzeugern kombinierbar.

Mehr

Absorptionskälteanlage 15 KW Kälteleistung Für den Betrieb mit Heizwasser

Absorptionskälteanlage 15 KW Kälteleistung Für den Betrieb mit Heizwasser Absorptionskälteanlage 15 KW Kälteleistung Für den Betrieb mit Heizwasser Stand: Mai 2008 EAW Energieanlagenbau Westenfeld GmbH Oberes Tor 106 98631 Westenfeld Telefon: 036948 84-132 Telefax: 036948 84-152

Mehr

Opti _ COP. Hygienische Trink wassererwärmung mit optimiertem Wirkungsgr ad von wärmepumpen-systemen

Opti _ COP. Hygienische Trink wassererwärmung mit optimiertem Wirkungsgr ad von wärmepumpen-systemen Opti _ COP Hygienische Trink wassererwärmung mit optimiertem Wirkungsgr ad von wärmepumpen-systemen Optimierter Wirkungsgrad von Wärmepumpen-Systemen Opti_COP verbessert den Wirkungsgrad von Wärmepumpen-Systemen

Mehr

Weishaupt Kombi Speicher WKS. Die fertige Installationseinheit für eine einfache und schnelle Montage. Das ist Zuverlässigkeit.

Weishaupt Kombi Speicher WKS. Die fertige Installationseinheit für eine einfache und schnelle Montage. Das ist Zuverlässigkeit. Weishaupt Kombi Speicher WKS Die fertige Installationseinheit für eine einfache und schnelle ontage Das ist Zuverlässigkeit. Weishaupt Kombi Speicher: einfach, schnell und hocheffizient Luft/Wasser- Wärmepumpe

Mehr

Temperaturregler mit hydraulischer Steuerung Typ 43-8. Bild 1 Typ 43-8 zum Anbau an Wärmeübertrager. Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2178

Temperaturregler mit hydraulischer Steuerung Typ 43-8. Bild 1 Typ 43-8 zum Anbau an Wärmeübertrager. Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2178 Temperaturregler mit hydraulischer Steuerung Typ 43-8 Bild 1 Typ 43-8 zum Anbau an Wärmeübertrager Einbau- und Bedienungsanleitung EB 2178 Ausgabe Januar 2007 Sicherheitshinweise Allgemeine Sicherheitshinweise

Mehr

Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ.

Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ. Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ. Optimierter Wirkungsgrad mit einem Höchstmaß an Effizienz. Hygiosol Nuovo ist der passende Energiespeicher

Mehr

HYDAC Stickstoffladegeräte ermöglichen ein rasches und kostengünstiges Befüllen oder Ergänzen der erforderlichen Gasvorspanndrücke in Blasen, Membran

HYDAC Stickstoffladegeräte ermöglichen ein rasches und kostengünstiges Befüllen oder Ergänzen der erforderlichen Gasvorspanndrücke in Blasen, Membran HYDAC Stickstoffladegeräte ermöglichen ein rasches und kostengünstiges Befüllen oder Ergänzen der erforderlichen Gasvorspanndrücke in Blasen, Membran und Kolbenspeichern. Sie garantieren eine optimale

Mehr

Planungshandbuch Wärmeübergabestationen TransTherm

Planungshandbuch Wärmeübergabestationen TransTherm Planungshandbuch Wärmeübergabestationen TransTherm Fernwärmeübergabestionen im Heisswassernetz und im Dampfnetz, Wärmedämmung, Service und Wartung, Fernwärmebegriffe Fernwärme-Übergabestationen November

Mehr

Hochleistungs-Wassererwärmer Modul-plus

Hochleistungs-Wassererwärmer Modul-plus Hochleistungs-Wassererwärmer Modul-plus Der Modul-plus erfüllt höchste Ansprüche an den Warmwasserkomfort und die Wasserhygiene. Leistungsstark, zuverlässig und wirtschaftlich. 1 Modul-plus. Ihre Pluspunkte

Mehr

Das Unternehmen TÜV. Hoher Qualitätsstandard, der durch eine deutsche, TÜV geprüfte Fertigungsstätte gewährleistet wird

Das Unternehmen TÜV. Hoher Qualitätsstandard, der durch eine deutsche, TÜV geprüfte Fertigungsstätte gewährleistet wird Das Unternehmen Gegründet haben wir unser Unternehmen im September 2011. In uns finden Sie die Spezialisten für die haustechnische Anwendung von Trinkwasser- und Wärmesystemen. Unsere Mitarbeiter sind

Mehr

Wärmepumpensysteme. Leistungsstarke Energie aus Luft.

Wärmepumpensysteme. Leistungsstarke Energie aus Luft. pumpensysteme Leistungsstarke Energie aus Luft. Z E W O T H E R M. E N E R G I E. B E W U S S T. L E B E N. Unbegrenzt. Natürlich. Energie. Sparen. So macht Rechnen Spaß: Die ZEWOTHERM pumpen sind Luft/Wasser-pumpen

Mehr

Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i. Die neue Definition von Flexibilität

Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i. Die neue Definition von Flexibilität Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i Die neue Definition von Flexibilität 2 Die neue Definition von Flexibilität Die neue Definition von Flexibilität 3 Mit Heizung Sie Zukunft einer neuen legen

Mehr

AquaPakete CPC/EXPRESSO inklusive Speicher

AquaPakete CPC/EXPRESSO inklusive Speicher NEU AquaPakete CPC/EXPRESSO inklusive Speicher Für mehr Vorteile Sie erwarten von einer Solaranlage mehr als das Übliche. Mit den AquaPaketen CPC/EXPRESSO werden Sie mehr als zufrieden sein. Die Paketlösung

Mehr

Elektro-Durchlauferhitzer

Elektro-Durchlauferhitzer Elektro-Durchlauferhitzer Leistung 800 kw. heatsystems Elektro-Durchlauferhitzer wurden für die direkte Erwärmung verschiedenster flüssiger und gasförmiger Medien konstruiert. Gelegentlich werden Elektro-Durchlauferhitzer

Mehr

ECOplus-Solarspeicher

ECOplus-Solarspeicher TECHNISCHE INFORMATION -Solarspeicher Wagner& Co Anschlussmöglichkeit für CONVECTROL II die wirkungsvolle Strömungstechnisch optimierte Barrieren trennen das in den Rohrleitungen erkaltete Wasser sicher

Mehr

EvoFlat MSS-A1, A2, A3 Wohnungsstation zur dezentralen Trinkwarmwasserbereitung

EvoFlat MSS-A1, A2, A3 Wohnungsstation zur dezentralen Trinkwarmwasserbereitung Wohnungsstation zur dezentralen Trinkwarmwasserbereitung im Durchflussprinzip und Fußbodenheizung Anwendung Danfoss EvoFlat MSS-A ist eine Wohnungsstation zur dezentralen Warmwasserbereitung und Fußbodenheizung,

Mehr

FRIWASTA-Plus 20-500 l/min Frischwasser-Station zur Warmwasserbereitung im Durchflussprinzip!

FRIWASTA-Plus 20-500 l/min Frischwasser-Station zur Warmwasserbereitung im Durchflussprinzip! SA DAS ORIGINAL SAILER MADE IN GERMANY S ILER FRIWASTA-Plus 20-500 l/min Frischwasser-Station zur Warmwasserbereitung im Durchflussprinzip! ANY FRIWASTA-Plus macht den Unterschied Frischwasser-Stationen

Mehr

VIESMANN VITOLIGNO 100-S Holzvergaserkessel 20 kw

VIESMANN VITOLIGNO 100-S Holzvergaserkessel 20 kw VIESMANN VITOLIGNO 100-S Holzvergaserkessel 20 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOLIGNO 100-S Typ VL1B Holzvergaserkessel für Scheitholzlänge von 45 bis 50 cm 5/2013 Vitoligno 100-S,

Mehr

Über uns. Die Prüfstandstechnik Leipzig GmbH ist ein Unternehmen der. Standort der PTL in Leipzig. Hier ist auch unser Partner die IPM ansässig.

Über uns. Die Prüfstandstechnik Leipzig GmbH ist ein Unternehmen der. Standort der PTL in Leipzig. Hier ist auch unser Partner die IPM ansässig. Über uns >> Die PTL Prüfstandstechnik Leipzig GmbH ist ein innovatives Unternehmen in der Hydraulik-Branche am traditionellen Standort Leipzig. Ausgestattet mit langjähriger Erfahrung und besetzt mit hervorragenden

Mehr

Knürr CoolTrans Die starke Verbindung zwischen Gebäude- und Serverschrank-Wasserkreislauf. Rack- & Gehäusesysteme

Knürr CoolTrans Die starke Verbindung zwischen Gebäude- und Serverschrank-Wasserkreislauf. Rack- & Gehäusesysteme Knürr CoolTrans Die starke Verbindung zwischen Gebäude- und Serverschrank-Wasserkreislauf Rack- & Gehäusesysteme CoolTrans 50/75/100 Verbindung zwischen Gebäudetechnik und RZ Wasser im Rechenzentrum stellt

Mehr

Datenblatt ECC 12 und 22

Datenblatt ECC 12 und 22 Anwendung Der elektronische Raumtemperaturregler ECC wird in Heizungs- und Kühlsystemen eingesetzt zur Regelung von: - Fancoilgeräten - Induktionsgeräten - Klimasystemen - kleinen Lüftungssystemen - 2-Rohr-Systemen

Mehr

CLEAN-O-MAT RC. wirtschaftlich - ökologisch - effektiv: Das preisgünstige Einstiegsmodell für den universellen Einsatz.

CLEAN-O-MAT RC. wirtschaftlich - ökologisch - effektiv: Das preisgünstige Einstiegsmodell für den universellen Einsatz. wirtschaftlich - ökologisch - effektiv: Industrielle Teilereinigung mit der Perkute-Toplader-Serie Die PERKUTE Drehkorbreinigungsmaschinen aus der Toplader Serie finden dort ihre Anwendung, wo effektive

Mehr

Mercedes-Benz VanSolution. Die Sprinter Komplettlösungen mit den Kühlkoffern von Kiesling.

Mercedes-Benz VanSolution. Die Sprinter Komplettlösungen mit den Kühlkoffern von Kiesling. Mercedes-Benz VanSolution. Die Sprinter Komplettlösungen mit den Kühlkoffern von Kiesling. Der vielleicht schnellste Kühlschrank der Welt. Der Kühlkoffer von Kiesling zeigt jeder Hitzewelle die kalte Schulter

Mehr

Produkte für Fussbodenheizungen 2013

Produkte für Fussbodenheizungen 2013 Produkte für Fussbodenheizungen 2013 Inhaltsverzeichnis Produkte für Fussbodenheizungen... 5 LK 420 Kompakt-Regelstation... 6 LK 421 Verteilerregelstation... 8 LK 422 Verteilerregelstation... 10 LK 430

Mehr

Bericht über vergleichende Prüfungen der Wärmeverlustrate zweier Warmwasserspeicher in Anlehnung an DIN EN 12977-3

Bericht über vergleichende Prüfungen der Wärmeverlustrate zweier Warmwasserspeicher in Anlehnung an DIN EN 12977-3 Institut für Solarenergieforschung GmbH Hameln Prüfzentrum für solarthermische Komponenten und Systeme Am Ohrberg 1. D-31860 Emmerthal Bericht über vergleichende Prüfungen der Wärmeverlustrate zweier Warmwasserspeicher

Mehr

Fernwärmeversorgung Anschlussvorschriften 2013

Fernwärmeversorgung Anschlussvorschriften 2013 VfA Verein für Abfallentsorgung Langäulistrasse 24, 9470 Buchs Tel. 081 750 64 00 Fax 081 750 64 05 / e-mail: info@vfa-buchs.ch www.vfa-buchs.ch 15.04.2013 Fernwärmeversorgung Anschlussvorschriften 2013

Mehr

A&D. Wärmepumpen System

A&D. Wärmepumpen System A&D Wärmepumpen System DIE A&D WÄRMETECHNIK IST EIN AUFEINANDER ABGESTIMMTES SYSTEM Inverterwärmepumpe mit Flüstertechnik PV-Ready Photovoltaik G-Air Luft-Technik G-Water Wasser-Technik Web&App G-Air -

Mehr

Ersatzteilkatalog. Solartechnik Komplettstation KS 0105 - KS 0150 (ab 5/2007) Ersatzteildokumentation

Ersatzteilkatalog. Solartechnik Komplettstation KS 0105 - KS 0150 (ab 5/2007) Ersatzteildokumentation 7747101325-02.07.2007 DE Für das Fachhandwerk Ersatzteilkatalog Solartechnik Komplettstation KS 0105 - KS 0150 (ab 5/2007) Ersatzteildokumentation Inhalt Inhaltsverzeichnis Typenschild und Komplettstationsvarianten...4

Mehr

VIESMANN VITOPEND 200-W

VIESMANN VITOPEND 200-W VIESMANN VITOPEND 200-W Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOPEND 200-W Typ WH2B Gas-Umlaufwasserheizer und Gas-Kombiwasserheizer, Vollautomat 10,5 bis 24 kw Mit modulierendem, atmosphärischem

Mehr

Zahnradpumpenaggregat UD und UC

Zahnradpumpenaggregat UD und UC 1-19-DE Zahnradpumpenaggregat UD und UC für Hydraulik- oder Ölumlaufschmieranlagen Allgemein die Zahnradpumpenaggregate UC und UD sind stehende bzw. liegende Aggregate, die in Hydraulik- oder Öl-Umlaufschmieranlagen

Mehr

PASTEURISIER- ANLAGEN

PASTEURISIER- ANLAGEN Frisch gepresste Fruchtsäfte schnell und rationell pasteurisieren PASTEURISIER- ANLAGEN PAS 250 PAS 500 PAS 750 PAS 1000 PAS 1500 EPAS 210 KZE 1500 KZE 3000 Einfach Saft PASTEURISIERANLAGE PAS 250-1500

Mehr

BRAUCHWARMWASSER-BEHEIZUNG. Die richtige Lösung für Warmwasser. www.alpha-innotec.com

BRAUCHWARMWASSER-BEHEIZUNG. Die richtige Lösung für Warmwasser. www.alpha-innotec.com BRAUCHWARMWASSER-BEHEIZUNG Die richtige Lösung für Warmwasser www.alpha-innotec.com the better way to heat Die Wärmepumpe als hocheffizienter Wärmeerzeuger trägt den Gedanken der ökologischen Nachhaltigkeit.

Mehr

VIESMANN. Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCROSSAL 300. Gas-Brennwertkessel 87 bis 142 kw. Typ CM3

VIESMANN. Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCROSSAL 300. Gas-Brennwertkessel 87 bis 142 kw. Typ CM3 VIESMANN VITOCROSSAL 300 Gas-Brennwertkessel 87 bis 142 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCROSSAL 300 Typ CM3 Gas-Brennwertkessel für Erdgas E und LL Mit modulierendem MatriX-Strahlungsbrenner

Mehr

BESST C.O.P. ~ 4,6 SERIE. - Winterbetrieb, garantiert bis zu -15 C. mit umweltfreundlichem Kältegas R410A

BESST C.O.P. ~ 4,6 SERIE. - Winterbetrieb, garantiert bis zu -15 C. mit umweltfreundlichem Kältegas R410A Besonderheiten - Winterbetrieb, garantiert bis zu -15 C. - Umweltfreundliches Kältegas R410A. - Leistung C.O.P. 4,6. - Reduzierte Frequenz der Abtauzyklen. - Automatische Geschwindigkeitsregelung des Axialgebläses.

Mehr

PRODUKTKATALOG. Elektrohydraulische Schwenkantriebe Hochdruck PA Niederdruck PANDA

PRODUKTKATALOG. Elektrohydraulische Schwenkantriebe Hochdruck PA Niederdruck PANDA PRODUKTKATALOG Elektrohydraulische Schwenkantriebe Hochdruck PA Niederdruck PANDA Produktbeschreibung Unsere elektrohydraulischen Kompaktstellantriebe für Schwenkund Lineararmaturen haben wir entwickelt,

Mehr

Herzlich Willkommen! Danny Martin Ruhnke Oventrop GmbH & Co. KG

Herzlich Willkommen! Danny Martin Ruhnke Oventrop GmbH & Co. KG Herzlich Willkommen! Danny Martin Ruhnke Oventrop GmbH & Co. KG Produkte für effiziente, einwandfrei funktionierende Systeme Systeme für hygienische Trinkwassererwärmung und -Verteilung Optimieren von

Mehr

HACKGUT HEIZUNGEN HPK-RA 15-160

HACKGUT HEIZUNGEN HPK-RA 15-160 HACKGUT HPK-RA -60 HACKGUT HPK-RA -60 0 9 8 7 Wirkungsgrad aller Anlagen im Voll- und Teillastbetrieb über 90%!! TÜV geprüft 6 Erklärung: Zellenrad Brennkammer aus hochwertiger hitzebeständiger Keramik

Mehr

WIR SCHAFFEN RAUM Kommandoraum Technikraum Kassenhaus Spezialanfertigungen D F E. Brandschutz KATALOG TYP ALPINE

WIR SCHAFFEN RAUM Kommandoraum Technikraum Kassenhaus Spezialanfertigungen D F E. Brandschutz KATALOG TYP ALPINE : WIR SCHAFFEN RAUM Kommandoraum Technikraum Kassenhaus Spezialanfertigungen D F E Auch in Brandschutz Ausfuhrung KATALOG TYP ALPINE 1 VORWORT Neben unseren Standardkabinen entwickeln wir zusammen mit

Mehr

TECHNISCHE BESCHREIBUNG

TECHNISCHE BESCHREIBUNG Technologie DIREKTVERDAMPFUNG / DIREKTKONDENSATION TECHNISCHE BESCHREIBUNG April 2004 Technische Gutachten 14/03-824 und 14/03-825 Firmensitz und Werk: B.P. 100 - Z.I. Morlon - 26802 Portes-lès-Valence

Mehr

IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe

IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe IS-SW ERS Sole-Wasser Wärmepumpe Die IS-SW ERS Serie deckt mit ihrer modulierenden Leistungsgröße von 12 bis 48 kw nahezu jeden Bedarf im Neubau sowie in der Modernisierung ab. Die modernen Gehäuse zeichnen

Mehr

KaMo-System Dezentrale Wohnungsstationen

KaMo-System Dezentrale Wohnungsstationen KaMo-System Dezentrale Wohnungsstationen für Mehrfamilienhäuser Dezentrale Frischwarmwasserbereitung - effizientes und energiesparendes Heizen Niedrige Heizkosten durch lange Kessellaufzeiten Hygienisches

Mehr

e 4 Plaza eco EC / ED 260 m 3 /h Beschreibung Technische Daten enervent in deutschland

e 4 Plaza eco EC / ED 260 m 3 /h Beschreibung Technische Daten enervent in deutschland 28 e 4 Plaza eco EC / ED 260 m 3 /h Rotationswärmetauscher Vereisungsschutz bis - 24 C Feuchterückgewinnung Effizienz bis 87 % Sommernachtskühlung (Bypass) ohne zusätzliche Installation EC-Gleichstromventilatoren

Mehr

PH-PWS selbst verbraucht weniger als zwei Watt und zeigt sich damit im Vergleich zu Hocheffizienzpumpen extrem energiesparend.

PH-PWS selbst verbraucht weniger als zwei Watt und zeigt sich damit im Vergleich zu Hocheffizienzpumpen extrem energiesparend. PH-PWS Photovoltaik-Warmwasserheizungs-System Das elektrische Warmwasserheizungs-System PH-PWS ermöglicht eine technisch wesentlich einfachere Lösung gegenüber Solarthermie, denn elektrische Leitungen

Mehr

Sun _ Rapide HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON SOLARTHERMIE-ANLAGEN.

Sun _ Rapide HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON SOLARTHERMIE-ANLAGEN. Sun _ Rapide HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG MIT OPTIMIERTEM WIRKUNGSGRAD VON SOLARTHERMIE-ANLAGEN. Optimierter Wirkungsgrad von Solarthermie-Anlagen. Sun_Rapide ist der leistungsstarke Energiespeicher

Mehr

Technische Daten Gasbrenner Low-NOx E10... G-EU2

Technische Daten Gasbrenner Low-NOx E10... G-EU2 Technische Daten Gasbrenner Low-NOx E10... G-EU2 05/2007 - Art.Nr. 102.885.0033 C Technische Daten Feuerungswärmeleistung *(FQ=Frequenzsteuerung des Motors) Regelverhältnis maximal Druck im Feuerraum Brennstoff

Mehr

Brauchwasserspeicher. mit Emailbeschichtung 150 1000 Liter. Beschreibung Inbetriebnahme Wartung

Brauchwasserspeicher. mit Emailbeschichtung 150 1000 Liter. Beschreibung Inbetriebnahme Wartung Brauchwasserspeicher mit Emailbeschichtung 150 1000 Liter Beschreibung Inbetriebnahme Wartung Technische Änderungen vorbehalten Seite 1/9 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Beschreibung... 2 1.1. Brauchwasserspeicher

Mehr

Termix VVX-B Fernwärmestation für indirekte Heizung und Trinkwassererwärmung im Durchfluss

Termix VVX-B Fernwärmestation für indirekte Heizung und Trinkwassererwärmung im Durchfluss Termix VVX-B Fernwärmestation für indirekte Heizung und Trinkwassererwärmung im Durchfluss Inhaltsverzeichnis Konformitätserklärung... 2 Sicherheitshinweise... 3 Lagerung... 3 Entsorgung... 3 Montage...

Mehr

Hocheffizienz-Kugelmotorpumpen

Hocheffizienz-Kugelmotorpumpen Hocheffizienz-Kugelmotorpumpen Wellenlose Kugelmotorpumpen bestechen durch ihre Einfachheit: das einzige bewegliche Teil ist der halbkugelförmige Rotor, der sich auf einer verschleißfesten Keramik-Lagerkugel

Mehr

Neubau Plusenergiehaus in Passivbauweise in 7132 Frauenkirchen, Burgenland

Neubau Plusenergiehaus in Passivbauweise in 7132 Frauenkirchen, Burgenland Neubau Plusenergiehaus in Passivbauweise in 7132 Frauenkirchen, Burgenland Ausgangslage Im Jahr 2009 begannen die Planungsarbeiten für den Neubau eines Einfamilien-Plusenergiehauses. Dies sollte durch

Mehr

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase

Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase red-y smart series Produktinformation Thermische Massedurchfluss- Messer und Regler für Gase Zuverlässig und genau: Thermische Massedurchflussmesser und Regler Durch bewährte Technologie und standardisierte

Mehr

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken

Industrie-Infrarotstrahler IR Für große Gebäude mit hohen Decken 3 3000 6000 W Elektroheizung 3 Ausführungen Industrie-Infrarotstrahler Für große Gebäude mit hohen Decken Einsatzbereich -Wärmestrahler sind für das Voll- oder Zusatzheizen von Räumen mit großem Volumen

Mehr

Wasser Wasser Wärmepumpe

Wasser Wasser Wärmepumpe Wasser Wasser Wärmepumpe Innenaufstellung - Kompakt Energie sinnvoll nutzen, die Umwelt entlasten und dabei noch sparen? Die LüBaG Wasser Wasser Wärmepumpe, für die Innenaufstellung, ist zur Gebäudebeheizung,

Mehr

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID

Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Magnetisch-induktiver Durchflussmesser MID Vorteile: lineares Ausgangssignal, großes Messverhältnis, geringer Druckverlust Bedingungen fr den Einsatz: Mindestleitfähigkeit der Flssigkeit: 5 µs/cm. Diese

Mehr

Solare Heizungsunterstützung

Solare Heizungsunterstützung Informationsblatt Nr. 27 März 2011 Solare Heizungsunterstützung Teil 1: Grundlagen und Systeme Für grundlegende und ergänzende Informationen beachten Sie bitte auch das BDH- Informationsblatt Nr. 17 Thermische

Mehr

LÖSUNGEN FÜR DIE WINDENERGIE

LÖSUNGEN FÜR DIE WINDENERGIE istockphoto.com LÖSUNGEN FÜR DIE WINDENERGIE Synchron- und Asynchrongeneratoren Azimut- und Pitchantriebe VEM WINDENERGIE 1 VEM-Antriebslösungen für alle Fälle VEM ist der kompetente Anbieter von Produkten

Mehr

GEA Zentrallüftungsgeräte Modular konfigurierbar. Integrierte Kältetechnik mit optimierter Energieeffizienz GEA CAIRplus.

GEA Zentrallüftungsgeräte Modular konfigurierbar. Integrierte Kältetechnik mit optimierter Energieeffizienz GEA CAIRplus. GEA Zentrallüftungsgeräte Modular konfigurierbar Integrierte Kältetechnik mit optimierter Energieeffizienz GEA CAIRplus Produktbroschüre engineering for a better world GEA Heat Exchangers Maßgeschneiderte

Mehr

unit bn alles aus einer hand

unit bn alles aus einer hand unit bn alles aus einer hand 2 Regelungsmodul Mit einer EDER Heizung erhalten Sie ein modernes Energiemanagement für bis zu vier witterungsgeführte Heizkreise sowie zwei bedarfsabhängige Boilerkreise.

Mehr

Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung

Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung Modellübersicht - WHG als Lager für wassergefährdende Flüssigkeiten - VBF als selbstbelüftete Version zur passiven Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten

Mehr

Datenblatt Trinkwasserspeicher

Datenblatt Trinkwasserspeicher Datenblatt Trinkwasserspeicher B / SF / EN mit einem Wärmetauscher B / DSF / EN mit zwei Wärmetauschern Folienmantel Beistellspeicher 150 500Liter B / SF / EN ist ein Trinkwasserspeicher der neuesten Generation

Mehr

Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung in Schaltschränken. Whitepaper März 2010

Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung in Schaltschränken. Whitepaper März 2010 Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung in Schaltschränken Whitepaper März 2010 Prima Klima im Schaltschrank Elektronische und elektrische Bauteile reagieren empfindlich auf zu hohe Luftfeuchtigkeit oder

Mehr

Anlagenbeispiel für den Fachmann Systemlösung Logasys SL108. Wärme ist unser Element. Ausgabe 2014/08

Anlagenbeispiel für den Fachmann Systemlösung Logasys SL108. Wärme ist unser Element. Ausgabe 2014/08 Ausgabe 204/08 SM00 3 BC25 RC300 2 TS T TW 6 720 647 606-25.O PS TS2 PW2 PRS400 ogamax plus GBH72 FS 6 720 805 975-02.T Anlagenbeispiel für den Fachmann Systemlösung ogasys S08 Gas-Brennwert Hybridgerät

Mehr

VIESMANN VITOTWIN 300-W Mikro-KWK auf Stirlingbasis mit integriertem Spitzenlastkessel 1 kw el, 3,6 bis 26 kw th

VIESMANN VITOTWIN 300-W Mikro-KWK auf Stirlingbasis mit integriertem Spitzenlastkessel 1 kw el, 3,6 bis 26 kw th VIESMANN VITOTWIN 300-W Mikro-KWK auf Stirlingbasis mit integriertem Spitzenlastkessel 1 kw el, 3,6 bis 26 kw th Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOTWIN 300-W Typ C3HA Mikro-Kraftwärmekopplung

Mehr

Steigerung Energieeffizienz für WP-Anlagen mittels Schichtspeicher und Warmwasser-Erzeugung im Durchflusserhitzer-Prinzip mit Frischwasserstationen

Steigerung Energieeffizienz für WP-Anlagen mittels Schichtspeicher und Warmwasser-Erzeugung im Durchflusserhitzer-Prinzip mit Frischwasserstationen Steigerung Energieeffizienz für WP-Anlagen mittels Schichtspeicher und Warmwasser-Erzeugung im Durchflusserhitzer-Prinzip mit Frischwasserstationen Fachvortrag: Frischwasserstation Hygienische Warmwasserbereitung

Mehr

Benutzerhinweise ModulTEQ - Hochleistungs Hybridkollektoren

Benutzerhinweise ModulTEQ - Hochleistungs Hybridkollektoren Benutzerhinweise ModulTEQ - Hochleistungs Hybridkollektoren Kollektoren Typen: MT-F/200 MT- und MT- MT-F/200 Dieser Hybridkollektor besitzt eine hohe Effizienz als reiner Solarluftkollektor, der als Grundbaustein

Mehr

Wärmerückgewinnungsgerät mit Wärmepumpe

Wärmerückgewinnungsgerät mit Wärmepumpe Wärmepumpe zur Brauchwassererwärmung in Kombination mit Abluftanlage und maschinellen Be- und Entlüftungsanlagen - DIN EN 255 von Bernhard Schrempf FNKä 6 Elektromotorisch angetriebene Wärmepumpen und

Mehr

Buderus HMC20 Z 6 FM442 6 FM441 6 FM444 HMC20 PH SH PH SH PH SH FWV ZUP R FPO FPM TRL/G FPU. Logalux ST / SU. Logatherm WPL7-25 I/A.

Buderus HMC20 Z 6 FM442 6 FM441 6 FM444 HMC20 PH SH PH SH PH SH FWV ZUP R FPO FPM TRL/G FPU. Logalux ST / SU. Logatherm WPL7-25 I/A. F444 F441 F442 4321 1 HC20 2 HC20 Z Position des oduls: 1 am Wärme- /Kälteerzeuger 2 am Wärme- /Kälteerzeuger oder an der Wand 3 in der Station W W W 4 in der Station oder an der Wand FV FV FV 5 an der

Mehr

Mit wärmsten Empfehlungen

Mit wärmsten Empfehlungen Mit wärmsten Empfehlungen Tipps zur Warmwasserbereitung TIPPS ZUR WARMWASSERBEREITUNG 2 Warm sparen Eine wohltemperierte Dusche an einem kalten Morgen ein guter Einstieg in den Tag! Durchschnittlich entfallen

Mehr

Minair HRmural 600, 800, 1200

Minair HRmural 600, 800, 1200 Minair HRmural 6, 8, 1 Die RC TAC4 kann in einem der 4 folgenden Arbeitsmodi betrieben werden (nachfolgend kurz beschrieben): CA MODUS Durch den Nutzer können 3 konstante Volumenströme für den Zuluftventilator

Mehr

Viega Presswerkzeuge. Presstechnik sicher im Griff.

Viega Presswerkzeuge. Presstechnik sicher im Griff. Viega Presswerkzeuge Presstechnik sicher im Griff. 2 Das ist das Viega Plus: Eine Presstechnik für alle Viega Systeme. Komfort serienmäßig Die LED-Anzeige der Pressguns macht Ihnen die Arbeit leicht: Grün

Mehr

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h

DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h DOSALux UV-Desinfektionsanlagen Serie AM 24 160 m³/h Technische Daten Produktbeschreibung Leistungsbereich*: 24 160 m³/h Betriebsdruck: max. 10 bar (optional 16 oder 25 bar) Wassertemperatur: 5 50 C Hochleistungs-Niederdruck-UV-C-Amalgam

Mehr

ALMACÉN MANUAL FLEXIBLE

ALMACÉN MANUAL FLEXIBLE ALMACÉN MANUAL FLEXIBLE INHALT 1. Einleitung 3 2. Philosophie 4 3. Allgemeine Merkmale 5 4. Einteilung des Produktes 6 4.1. Übersichtsplan 6 4.2. Funktionale Elemente 7 5. Technische Daten 8 6. Anwendungsbeispiele

Mehr

Regumaq X-30-B / Regumaq XZ-30-B Frischwasserstationen

Regumaq X-30-B / Regumaq XZ-30-B Frischwasserstationen Datenblatt Einsatzbereich: Die Oventrop Armaturengruppen Regumaq X-30-B und Regumaq XZ-30-B für die hygienische Trinkwassererwärmung nach dem Durchflussprinzip zum Anschluss an einen Pufferspeicher. Vorteile:

Mehr

Acvatix durchdachte Kombiventile für hohe Energieeffizienz

Acvatix durchdachte Kombiventile für hohe Energieeffizienz Acvatix durchdachte Kombiventile für hohe Energieeffizienz Mehr Flexibilität und Einfachheit bei der Planung, Installation und Inbetriebnahme von HLK-Anlagen Answers for infrastructure. Acvatix Kombiventile

Mehr

PRODUKTINFORMATION. Elektronische Kesselrücklaufanhebung. Wir entwickeln für Ihre Zukunft. Technische Beschreibung. ErP. LaddoTRONIC 32/80 A

PRODUKTINFORMATION. Elektronische Kesselrücklaufanhebung. Wir entwickeln für Ihre Zukunft. Technische Beschreibung. ErP. LaddoTRONIC 32/80 A Wir entwickeln für Ihre Zukunft PRODUKTINFORMATION Elektronische Kesselrücklaufanhebung LaddoTRONIC 25/7 A Für Kesselgrößen bis 50 kw (Empfehlung: HVS 16, HVS 25, HVS 40) A BC D EF A G ErP READY 2015 LaddoTRONIC

Mehr

Verwerten Sie die Verlustwärme Ihrer Kühlaggregate und heizen Sie kostenlos Ihr Wasser

Verwerten Sie die Verlustwärme Ihrer Kühlaggregate und heizen Sie kostenlos Ihr Wasser Wärmerückgewinnungssysteme Verwerten Sie die Verlustwärme Ihrer Kühlaggregate und heizen Sie kostenlos Ihr Wasser INTERNATIONALES PATENT Stoppen Sie die Verschwendung! Der Energieverbrauch von Warmwasserbereitern

Mehr

Der hydraulische Abgleich der Heizung

Der hydraulische Abgleich der Heizung Der hydraulische Abgleich der Heizung - Warum und welchen Nutzen bringt das? - Wer verlangt ihn? Warum soll ich das machen? Meine Heizung wird doch warm! Oder kann da doch etwas sein? Bei unserm Sohn oben

Mehr

Waterclean. Behandlung von warmem und kaltem. Erzeugung und. Brauchwasser. Schutz vor Legionellen,system Pseudomonaden und sonstigen Bakterien

Waterclean. Behandlung von warmem und kaltem. Erzeugung und. Brauchwasser. Schutz vor Legionellen,system Pseudomonaden und sonstigen Bakterien Erzeugung und Behandlung von warmem und kaltem Brauchwasser u n i v e r s a l p e r f o r m a n c e Waterclean Schutz vor Legionellen,system Pseudomonaden und sonstigen Bakterien ND08.149A Behandeltes

Mehr

Buderus Mobiheat. Elektroheizmobil Heizmobil Heizcontainer. Mobiheat Mobile Energiezentrale. Wärme ist unser Element

Buderus Mobiheat. Elektroheizmobil Heizmobil Heizcontainer. Mobiheat Mobile Energiezentrale. Wärme ist unser Element Buderus Mobiheat Elektroheizmobil Heizmobil Heizcontainer Mobiheat Mobile Energiezentrale Wärme ist unser Element 150 300 kw 3 40 kw ab 600 kw Verkauf 03 Elektroheizmobil MH20.1 04 Elektroheizmobil MH19.2M

Mehr

Superfloor - Modell CVHK2 12/27 und 14/27 zum Heizen und Kühlen mit Querstromgebläse 230V Maße / Anschlussarten 2-Leiter

Superfloor - Modell CVHK2 12/27 und 14/27 zum Heizen und Kühlen mit Querstromgebläse 230V Maße / Anschlussarten 2-Leiter Superfloor - Modell CVHK2 12/27 und 14/27 zum Heizen und Kühlen mit Querstromgebläse 230V Maße / Anschlussarten 2-eiter S t irnseitiger Anschluss Schnitt Kanal, Rollrost Ohne Kondensatwanne Bauhöhe 120

Mehr

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010

Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Druckmessumformer mit frontbündiger Membran, MBS 4010 Vorteile Konzipiert für den Einsatz in härtesten industriellen Umgebungen Gehäuse und medienberührte Teile aus säurefestem Edelstahl (AISI 316L) Minimales

Mehr

Zweiwege Stellventil druckentlastet VM 2, VB 2

Zweiwege Stellventil druckentlastet VM 2, VB 2 Datenblatt Zweiwege Stellventil druckentlastet VM 2, VB 2 Beschreibung / Anwendung VM 2 VB 2 Die Ventile VM 2 und VB 2 werden zusammen mit den Stellantrieben AMV(E) 10, AMV(E) 20 und AMV(E) 30 oder Stellantriebe

Mehr

Digitaler Schließzylinder 3061 VdS- Ausführung

Digitaler Schließzylinder 3061 VdS- Ausführung VdS- Ausführung Stand: Juni 2006 Inhaltsverzeichnis 1.0 Funktionsweise 3 1.1 Allgemein 3 1.2 Öffnen und Schließen von Außen 3 1.3 Öffnen und Schließen von Innen 3 2.0 Sonderausführungen 4 2.1 FH-Version

Mehr

Wolf CGB-11, -20, -24 Gasthermen

Wolf CGB-11, -20, -24 Gasthermen Wolf CGB-11, -20, -24 Gasthermen Gasbrennwertgeräte Wolf CGB, geschlossene Brennkammer, für raumluftabhängigen und raumluftunabhängigen Betrieb Zertifiziert mit dem DVGW- Qualitätszeichen, geprüft nach

Mehr

erc-o 2 -tech Ò Innovative Gas Systeme Markwerbener Str. 24 06667 Weißenfels Germany

erc-o 2 -tech Ò Innovative Gas Systeme Markwerbener Str. 24 06667 Weißenfels Germany Compart Umwelttechnik GmbH erc-o 2 -tech Ò Innovative Gas Systeme Markwerbener Str. 24 06667 Weißenfels Germany Telefon: 0049 (0) 3443/2901-0 Fax: 0049 (0) 3443/2901-12 E-Mail: compart-weissenfels@t-online.de

Mehr

Raumthermostaten. Typische Anwendungsgebiete: Geschäftsgebäude Wohngebäude Leichte Industriegebäude

Raumthermostaten. Typische Anwendungsgebiete: Geschäftsgebäude Wohngebäude Leichte Industriegebäude s 3 017 RAB31 RAB31.1 Raumthermostaten RAB31 Für Vierrohr-Ventilatorkonvektoren Raumthermostat mit Changeover-Schalter für Heizen oder Kühlen Zweipunkt-Regelverhalten Manuelle 3 Stufen-Ventilatorschaltung

Mehr

Pressemitteilung. Die intelligente Lösung für die Heizungsmodernisierung: Wärme aus Luft und Gas mit hoher Kostenersparnis.

Pressemitteilung. Die intelligente Lösung für die Heizungsmodernisierung: Wärme aus Luft und Gas mit hoher Kostenersparnis. August 2013 Die neue ROTEX HPU hybrid Gas-Hybrid-Wärmepumpe Die intelligente Lösung für die Heizungsmodernisierung: Wärme aus Luft und Gas mit hoher Kostenersparnis In bestehenden Gebäuden werden hohe

Mehr

VIESMANN VITODENS 222-F

VIESMANN VITODENS 222-F VISMNN VITONS 222- atenblatt est.-nr. und Preise: siehe Preisliste VITONS 222- Typ 2T as-rennwert-kompaktgerät, 3,2 bis 35, kw, für rd- und lüssiggas VITONS 222- Typ 2S as-rennwert-kompaktgerät, 3,2 bis

Mehr

Technische Richtlinie Technische Auslegungsbedingungen TR-TAB. Ausgabe 08/2013

Technische Richtlinie Technische Auslegungsbedingungen TR-TAB. Ausgabe 08/2013 Technische Richtlinie Technische Auslegungsbedingungen TR-TAB Ausgabe /1 Wien Energie GmbH Forschung & Entwicklung Thomas-Klestil-Platz 1 A- Wien Vorwort Die Technische Richtline Technische Auslegungsbedingungen

Mehr

Bedienungsanleitung. Wärmepumpenanlage. Inhaltsverzeichnis

Bedienungsanleitung. Wärmepumpenanlage. Inhaltsverzeichnis Bedienungsanleitung Wärmepumpenanlage Inhaltsverzeichnis Einleitung 2 Kurzanleitung Regler 3 Hauptfunktionen Betriebsarten 4 Einstellen der Temperaturen 6 Zeitprogramme 8 Entstören 9 Einstellungen am Fußbodenheizungsverteiler

Mehr

Thermocassette Unauffällige Wärmestrahler-Kassette für Decken- oder Zwischendeckenmontage

Thermocassette Unauffällige Wärmestrahler-Kassette für Decken- oder Zwischendeckenmontage Elektrisch beheizt 300-600 W 4 Ausführungen Thermocassette Unauffällige Wärmestrahler-Kassette für Decken- oder Zwischendeckenmontage Einsatzgebiet Thermocassette ist als unauffällige Heizung für Büros,

Mehr

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend)

Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Elektrische Stellantriebe, Eingangssignal 3-Punkt-Schritt AMV 13 SU, AMV 23 SU (ziehend) Beschreibung, Anwendung AMV 13 SU AMV 23 SU Die elektrischen Stellantriebe mit Sicherheitsfunktion werden zusammen

Mehr

Industrie-Innentor. Kennzeichen

Industrie-Innentor. Kennzeichen Schnellaufrolltor Industrie-Innentor Speedroller E-Antrieb Wickelwelle aus Stahl sendzimir-verzinkter Stahl Torbehang (1,2 mm Kunststofftuch) mit Verkleidung (Option) Seitenführung mit Bürstelabdichtung

Mehr

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900

Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Druckmessumformer für Luft- und Wasseranwendungen MBS 1900 Technische Broschüre Eigenschaften Für den Einsatz in Luft- und Wasseranwendungen konstruiert Druckanschluss aus Edelstahl (AISI 304) Druckbereich

Mehr

Überschlägiger hydraulischer Abgleich bestehender Fußbodenheizungskreise

Überschlägiger hydraulischer Abgleich bestehender Fußbodenheizungskreise Überschlägiger hydraulischer Abgleich bestehender Fußbodenheizungskreise Regelgenauigkeit und Effizienz werden nur durch ein hydraulisch abgeglichenes System erzielt Eine wichtige Voraussetzung für die

Mehr

Die richtige Dosis Fortschritt. System- & Prozesstechnik für die Abwasserreinigung

Die richtige Dosis Fortschritt. System- & Prozesstechnik für die Abwasserreinigung Die richtige Dosis Fortschritt System- & Prozesstechnik für die Abwasserreinigung Dosiersysteme von Lutz-Jesco für die Abwasserreinigung Klare Aussichten Kompakte Lager- und Dosiersysteme für Fällungs-

Mehr

red-y Smart Serie Zuverlässig und genau:

red-y Smart Serie Zuverlässig und genau: Thermische Massedurchfluss-Messer und Regler für Gase Durch bewährte Technologie und standardisierte Schnittstellen sind die thermischen Massemesser und Regler der red-y smart series besonders geeignet

Mehr

Stromregelventilbaukasten

Stromregelventilbaukasten inspired hydraulics. Stromregelventilbaukasten FPR102 Funktionsbeschreibung Stromregelventile der Baureihe FPR10 dienen zur lastunabhängigen und stufenlosen Einstellung der Arbeitsgeschwindigkeiten von

Mehr

Umweltfreundlich Energieeffizient Zukunftssicher

Umweltfreundlich Energieeffizient Zukunftssicher Umweltfreundlich Energieeffizient Zukunftssicher Hydraulische Weichen und Pumpenstationen PCM-Latent-Speichertechnologie für Kälte- und Klimaanlagen 02 Hydraulische Weichen und Pumpenstationen für Kaltwasser

Mehr

CERASMARTMODUL. Gas-Brennwertheizungen mit Warmwasserspeicher auch als Solarvariante. Die neue Vielseitigkeit SOLAR.

CERASMARTMODUL. Gas-Brennwertheizungen mit Warmwasserspeicher auch als Solarvariante. Die neue Vielseitigkeit SOLAR. CERASMARTMODUL Gas-Brennwertheizungen mit Warmwasserspeicher auch als Solarvariante Die neue Vielseitigkeit SOLAR Wärme fürs Leben Vorteile auf einen Blick: Breites Leistungsangebot für noch mehr Einsatzmöglichkeiten

Mehr

Piezoresistiver Absolutdrucksensor

Piezoresistiver Absolutdrucksensor Druck SUNSTAR 传 感 与 http://www.sensor-ic.com/ 控 制 TEL:0755-83376549 E-MAIL: Piezoresistiver Absolutdrucksensor Miniatur Drucksensor für Forschung und Entwicklung min. R10 Absolut messender, universell

Mehr