1. Kann ein Praktikum innerhalb Europas gefördert werden?

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1. Kann ein Praktikum innerhalb Europas gefördert werden?"

Transkript

1 university of art and design FAQs PROMOS 1. Kann ein Praktikum innerhalb Europas gefördert werden? Nein, es können nur Praktika ab einer Dauer von sechs Wochen im außereuropäischen Ausland (Länder, die nicht am ERASMUS-Programm teilnehmen) gefördert werden. Ausnahme: wenn bereits eine Förderung durch ERASMUS Placements in Anspruch genommen wurde. Hinweis: Folgende Länder nehmen am ERASMUS-Programm teil: Die 27 EU-Staaten plus Norwegen, Island, Liechtenstein, Kroatien, Türkei und die Schweiz. 2. Kann ich auch das Pflichtpraktikum im Ausland fördern lassen? Ja, wenn das Praktikum nicht in einem am ERASMUS-Programm teilnehmenden Land (s. Punkt 1) absolviert wird und die Dauer mindestens sechs Wochen beträgt. 3. Ist ein Praktikum in o. g. Länder förderfähig, wenn es bei einem Deutschen Institut (z.b. Botschaft, Goethe-Institut etc.) absolviert wird? Praktika, die durch separate Programme des DAAD gefördert werden können, können nicht im PROMOS-Programm gefördert werden. Dies betrifft folgende Praktika: Praktika bei Internationalen Organisationen (z.b. der UNO), EU-Institutionen, Einrichtungen und Organisationen, die EU-Programme verwalten, den Auslandsvertretungen Deutschlands, den Deutschen Geisteswissenschaftlichen Instituten, den Goetheinstituten, dem Deutschen Archäologischen Institut sowie den Deutschen Schulen im Ausland. 4. Können auch Konferenzteilnahmen im Ausland gefördert werden? Nein, Konferenzteilnahmen sind von einer Förderung ausgeschlossen. 5. Was versteht man unter Bildungsinländer? Bewerben können sich regulär eingeschriebene Studierende (in Bachelor-, Master-, Diplom-, Magister-, Staatsexamensstudiengängen usw.) deutscher Hochschulen, die die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, sowie Personen, die Deutschen gemäß 8 Absatz 1 Ziffer 2 ff., Absatz 2, 2a und 3 BAföG gleichgestellt sind. Dabei handelt es sich um folgende Personen (dies sind Personen, die eine grundsätzliche BAföG- Bezugsberechtigung besitzen): heimatlose Ausländer anerkannte Flüchtlinge Inhaber einer Niederlassungserlaubnis Inhaber einer Erlaubnis zum Daueraufenthalt EG 1

2 Inhaber einer Aufenthaltserlaubnis nach den 22, 23 Abs. 1 oder 2, den 23a, 25 Abs. 1 oder 2, den 28, 37, 38 Abs. 1 Nr. 2, 104a des Aufenthaltsgesetzes (AufenthG) bei ständigem Wohnsitz in Deutschland Inhaber einer Aufenthaltserlaubnis nach 25 Abs. 3, Abs. 4 Satz 2 oder Abs. 5, 31 AufenthG bei ständigem Wohnsitz in Deutschland und einem Aufenthalt von mindestens vier Jahren Ehegatten und Kinder von Ausländern mit Aufenthaltstitel, wenn sie selber eine Aufenthaltserlaubnis nach den 30, 32, 33 oder 34 AufenthG besitzen, ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben und gegebenenfalls (je nach Aufenthaltstitel des Ehepartners bzw. der Eltern) einen Aufenthalt von mindestens vier Jahren nachweisen können Ausländer, die als Ehegatten oder Kinder von EU- und EWR-Staatsangehörigen ein Recht auf Einreise und Aufenthalt haben, Studierende aus EU- und EWR-Ländern, die in Deutschland bereits vor Aufnahme des Studiums in einer mit dem Studium in inhaltlichem Zusammenhang stehenden Tätigkeit gearbeitet haben Studierende aus EU- und EWR-Ländern mit Daueraufenthaltsrecht Ausländer, die selbst vor Aufnahme ihres Studiums fünf Jahre oder deren Eltern während der letzten sechs Jahre vor dem Studium mindestens drei Jahre rechtmäßig in Deutschland erwerbstätig waren. In diesem Zusammenhang gilt der Wortlaut des Gesetzes, zu finden unter: Darüber hinaus soll eine Förderung nur dann erfolgen, wenn der Lebensmittelpunkt der Studierenden in Deutschland liegt und die begründete Erwartung besteht, dass die Studierenden nach ihrem vorübergehenden Auslandsaufenthalt nach Deutschland zurückkehren. 6. Ich befinde mich zum Zeitpunkt der Ausschreibung bereits Ausland. Kann ich trotzdem noch eine PROMOS-Förderung beantragen? Ja, Sie können sich auch aus dem Ausland bewerben. 7. Kann ich mich auch rückwirkend bewerben, wenn mein Auslandsaufenthalt bereits abgeschlossen ist? Nein, zum Zeitpunkt der Bewerbung darf der Auslandsaufenthalt noch nicht abgeschlossen sein. 8. Muss ich als Studierender bei einem kurzen Studienaufenthalt oder Aufenthalt zur Anfertigung der Abschlussarbeit an der Gastuniversität immatrikuliert sein? Nein, dies ist keine Voraussetzung für das PROMOS Programm. Bitte beachten Sie: Das PROMOS-Programm bietet keine Austausch- oder Forschungsplätze, sondern stellt lediglich eine finanzielle Unterstützung dar. Erkundigen Sie sich selbstständig welche 2

3 Voraussetzungen Sie zur Nutzung der entsprechenden Einrichtungen (Bibliotheken, Archive, etc.) im Gastland erfüllen müssen. 9. Muss der Studienportal-Auszug vom Prüfungsausschuss unterschrieben und gestempelt sein? Nein. 10. Welche Sprachnachweise werden für eine PROMOS-Bewerbung akzeptiert? Der Sprachnachweis muss die Arbeitssprache der Gastinstitution betreffen. Folgende Nachweise werden angenommen: DAAD-Sprachnachweis (Formular: siehe Downloadbereich). Diesen können Sie an der HfG ablegen. Bitte melden Sie sich für eine Terminabsprache beim Internationalen Büro. TOEFL TOEIC IELTS Cambridge ESOL Examination UNIcert DELE DELF. 11. Was muss die Praktikumszusage/Zusage der aufnehmenden Einrichtung für Abschlussarbeiten enthalten? Anschrift der Organisation Ansprechpartner Dauer des Praktikums/Forschungsaufenthalts kurze Information zur Tätigkeit bei Praktika außerdem: Mindestdauer 40 Kalendertage, Bestätigung, dass es sich um ein Vollzeitpraktikum handelt und Angaben zur Vergütung des Praktikums. 12. Wie werden die Stipendiaten ausgewählt? Eine Auswahlkommission aus Vertretern des Internationalen Büros, Studierendensekretariats und der Fachbereiche entscheidet in einem qualitätsgeleiteten Auswahlverfahren über die Vergabe der Stipendien. 13. Welche Kriterien werden bei der Auswahl berücksichtigt? Fachliche Eignung / Einbindung in den Studienverlauf Akademische Leistungen Persönliche Eignung Schlüssige Darlegung der Motivation 3

4 Sprachkenntnisse Interkulturelle Vorbereitung (Interkulturelles Training, etc.). Bei gleicher Eignung werden Bewerber, die noch keine frühere PROMOS-Förderung erhalten haben, bevorzugt. Ebenfalls bevorzugt werden Bewerber, die kein Entgelt vom Praktikumsgeber erhalten. 14. Werden auch Studiengebühren von einem PROMOS Stipendium übernommen? Nein, Studiengebühren können leider nicht übernommen werden. Die Förderung beinhaltet einen Zuschuss zu den Reisekosten (länderabhängig) und/oder eine monatliche Teilstipendienrate (länderunabhängig 300 Euro/Monat). Bei einer großen Anzahl an sehr guten Bewerbungen für PROMOS-Stipendien behält sich die Kommission vor, ausgewählte StipendiatInnen entweder nur mit einem Teilstipendium ODER einem Reisekostenzuschuss zu fördern, um einer möglichst großen Zahl von BewerberInnen eine Förderung zukommen zu lassen. 15. Ist man von einer Förderung ausgeschlossen, wenn man Auslands- BAföG bezieht bzw. plant Auslands-BAföG zu beantragen? Nein, Sie können Auslands-BAföG beziehen und gleichzeitig ein PROMOS Stipendium erhalten. Das monatliche Teilstipendium bleibt im Rahmen des Anrechnungsfreibetrages von 300, die Reisekostenpauschale wird im Gesamten auf den Reisekostenzuschuss des Auslands-BAföG angerechnet. Bitte beachten Sie: Der Erhalt eines Stipendiums muss immer dem BaföG-Amt angezeigt werden, unabhängig davon, in welcher Höhe Sie ein Stipendium beziehen. 16. Kann ich mich für das PROMOS-Programm bewerben, obwohl ich bereits von einem Stipendiengeber unterstützt werde? Wenn Ihr Auslandsaufenthalt von einer anderen öffentlichen Organisation (z.b. Studienstiftung, BMBF-unterstütztes Begabtenförderungswerk, Deutschland-Stipendium) gefördert wird, können Sie sich um eine Ergänzung Ihrer Auslandsförderung bewerben. Sie erhalten z.b. einen Reisekostenzuschuss einer Stiftung, dann können Sie sich um PROMOS-Teilstipendien für die Dauer Ihres Aufenthalts bewerben. 17. Kann ich mich für PROMOS bewerben, wenn ich bereits einmal durch PROMOS gefördert wurde bzw. kann ich mich für zwei PROMOS- Stipendien gleichzeitig bewerben? Grundsätzlich können PROMOS-Stipendien, unabhängig von der Mobilitätsart, miteinander kombiniert werden. Auch eine erneute Förderung durch PROMOS ist möglich, 4

5 wenn Sie bereits ein PROMOS-Stipendium erhalten haben. Einschränkung: Der Gesamtförderzeitraum darf sechs Monate nicht überschreiten. 18. Wie versichere ich mich für meinen Auslandsaufenthalt? Der Abschluss eines geeigneten Versicherungsschutzes für den Auslandsaufenthalt liegt in der Verantwortung der Stipendiaten. Der DAAD bietet Studierenden die Möglichkeit einer Auslandsversicherung (kombinierte Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung) an. Tarifinformationen sowie die Anmeldebögen finden Sie auf der Webseite des DAAD: daad-gruppenversicherung/ 5

Unterlagen zur Bewerbung um ein PROMOS-Stipendium

Unterlagen zur Bewerbung um ein PROMOS-Stipendium Unterlagen zur Bewerbung um ein PROMOS-Stipendium für kurzfristige Studienaufenthalte und Praktika im Ausland, finanziert durch die Mittel aus dem DAAD-Programm PROMOS Inhalt Informationen zum Programm

Mehr

PROMOS - Programm zur Förderung der Mobilität deutscher Studierender. Regelungen zur Stipendienvergabe

PROMOS - Programm zur Förderung der Mobilität deutscher Studierender. Regelungen zur Stipendienvergabe PROMOS - Programm zur Förderung der Mobilität deutscher Studierender Regelungen zur Stipendienvergabe Inhalt Bewerbungsvoraussetzungen... 2 Fördermöglichkeiten... 3 Fördersätze... 5 DAAD-Gruppenversicherung...

Mehr

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden Hinweise zur Antragstellung und Förderung 2015 für Studierende der TU Ilmenau Antragstermine: 15. Januar 2015 und 15. Juni 2015

Mehr

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden Hinweise für die PROMOS-Stipendienbewerbung Der FernUniversität in Hagen stehen im Rahmen des BMBF / DAAD-geförderten PROMOS- Stipendienprogramms

Mehr

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen bzw. deutschen gleichgestellten* Studierenden

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen bzw. deutschen gleichgestellten* Studierenden PROMOS Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden Aktivitäten im Ausland (DAAD) PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen bzw. deutschen gleichgestellten* Studierenden

Mehr

P R O M O S. A u s s c h r e i b u n g f ü r d a s J a h r 2 0 1 6 *

P R O M O S. A u s s c h r e i b u n g f ü r d a s J a h r 2 0 1 6 * International Student Affairs P R O M O S A u s s c h r e i b u n g f ü r d a s J a h r 2 0 1 6 * Im Rahmen des DAAD-Programms PROMOS vergibt die Universität Siegen Stipendien für Auslandsaufenthalte an

Mehr

PROMOS: DAAD-Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden

PROMOS: DAAD-Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden PROMOS: DAAD- zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden Die H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst verfolgt eine konsequente Strategie der Internationalisierung und ist Teil

Mehr

Merkblatt PROMOS 2012. Inhalt

Merkblatt PROMOS 2012. Inhalt Merkblatt PROMOS 2012 Inhalt Regelungen zur Stipendienvergabe... 2 I. Bewerbungsvoraussetzungen... 2 II. Fördermöglichkeiten... 3 III. Fördersätze... 4 IV. DAAD-Gruppenversicherung... 4 V. Kombinations-

Mehr

PROMOS 2015 Hinweise zur Bewerbung an der Fachhochschule Düsseldorf

PROMOS 2015 Hinweise zur Bewerbung an der Fachhochschule Düsseldorf PROMOS 2015 Hinweise zur Bewerbung an der Fachhochschule Düsseldorf Seit 2011 bietet der DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst) ein neues Stipendienprogramm an: PROMOS - Programm zur Steigerung

Mehr

PROMOS - Programm zur Förderung der Mobilität von Studierenden an deutschen Hochschulen: Stipendien für Auslandsaufenthalte

PROMOS - Programm zur Förderung der Mobilität von Studierenden an deutschen Hochschulen: Stipendien für Auslandsaufenthalte PROMOS - Programm zur Förderung der Mobilität von Studierenden an deutschen Hochschulen: Stipendien für Auslandsaufenthalte Auslandsaufenthalte von Studierenden der Universität Duisburg-Essen (UDE) können

Mehr

PROMOS - Programm zur Förderung der Mobilität von Studierenden an deutschen Hochschulen: Stipendien für Auslandsaufenthalte

PROMOS - Programm zur Förderung der Mobilität von Studierenden an deutschen Hochschulen: Stipendien für Auslandsaufenthalte PROMOS - Programm zur Förderung der Mobilität von Studierenden an deutschen Hochschulen: Stipendien für Auslandsaufenthalte Auslandsaufenthalte von Studierenden der Universität Duisburg-Essen können über

Mehr

International Office. Das PROMOS Programm des DAAD. Rektoratsstipendien der Universität Bielefeld

International Office. Das PROMOS Programm des DAAD. Rektoratsstipendien der Universität Bielefeld Stipendien für Auslandsaufenthalte 2016 Vergabe durch das der Universität Bielefeld Das PROMOS Programm des DAAD Rektoratsstipendien der Universität Bielefeld Die Westfälisch Lippische Universitä ätsgesellschaft

Mehr

Informationen zur Förderung von Praktika im Ausland (Erasmus+, PROMOS)

Informationen zur Förderung von Praktika im Ausland (Erasmus+, PROMOS) Informationen zur Förderung von Praktika im Ausland (Erasmus+, PROMOS) Ref. IVC Internationale Studierendenmobilität und Welcome Services Gesa Heym-Halayqa Stand: Januar 2015 Übersicht 1. Praktikumssuche:

Mehr

Finanzierungsmöglichkeiten für studienbezogene Auslandsaufenthalte. Alexander Haridi TU Darmstadt, 09. Juni 2015

Finanzierungsmöglichkeiten für studienbezogene Auslandsaufenthalte. Alexander Haridi TU Darmstadt, 09. Juni 2015 Finanzierungsmöglichkeiten für studienbezogene Auslandsaufenthalte Alexander Haridi TU Darmstadt, 09. Juni 2015 Zu meiner Person Alexander Haridi Leiter des Referats Informationen zum Studium im Ausland

Mehr

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden - Ausschreibung 2015 -

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden - Ausschreibung 2015 - PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden - Ausschreibung 2015-1. Welche Ziele hat das Programm? Mit dem Mobilitätsprogramm PROMOS fördert die Hochschule Magdeburg-Stendal

Mehr

Regelungen zur Stipendienvergabe

Regelungen zur Stipendienvergabe Regelungen zur Stipendienvergabe Bewerbungsvoraussetzungen Bewerben können sich regulär eingeschriebene Studierende (in Bachelor-, Master-, Diplom-, Magister-, Staatsexamensstudiengängen usw.) deutscher

Mehr

Hinweise für die PROMOS- Stipendienbewerbung

Hinweise für die PROMOS- Stipendienbewerbung Hinweise für die PROMOS- Stipendienbewerbung 1. Was ist PROMOS? 2. Was wird gefördert? 3. Wer kann sich bewerben? 4. Bis wann muss man sich bewerben? 5. Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt? 6.

Mehr

Finanzierung Praxissemester im Ausland. Dr. Manuela Hackel Akademisches Auslandsamt

Finanzierung Praxissemester im Ausland. Dr. Manuela Hackel Akademisches Auslandsamt Finanzierung Praxissemester im Ausland Dr. Manuela Hackel Akademisches Auslandsamt Überblick 1. Erasmus+ 2. Kurzstipendium des DAAD 3. Beratung und Kontakt 2 1. Erasmus+ ERASMUS + (2014-2020) Europaweites

Mehr

Häufig gestellte Fragen zur Durchführung von Praktika im neuen ERASMUS Programm im Rahmen des LLP (2007-2013), Ref. 512

Häufig gestellte Fragen zur Durchführung von Praktika im neuen ERASMUS Programm im Rahmen des LLP (2007-2013), Ref. 512 Häufig gestellte Fragen zur Durchführung von Praktika im neuen ERASMUS Programm im Rahmen des LLP (2007-2013), Ref. 512 Fragen zur FÖRDERFÄHIGKEIT von Praktika im neuen ERASMUS Programm Welche Voraussetzungen

Mehr

für 2014 PROMOS Das Förderprogramm des DAAD an der HS Bremen

für 2014 PROMOS Das Förderprogramm des DAAD an der HS Bremen PROMOS Das Förderprogramm des DAAD an der HS Bremen Wer kann sich bewerben? - alle besonders qualifizierten deutschen Studierenden bzw. alle Studierenden der HSB, die Deutschen gemäß 8 Absatz 1 Ziffer

Mehr

PROMOS - Programm zur Förderung der Mobilität deutscher Studierender. Regelungen zur Stipendienvergabe

PROMOS - Programm zur Förderung der Mobilität deutscher Studierender. Regelungen zur Stipendienvergabe PROMOS - Programm zur Förderung der Mobilität deutscher Studierender Regelungen zur Stipendienvergabe Inhalt 1. Bewerbungsvoraussetzungen... 2 2. Fördermöglichkeiten... 2 3. Fördersätze... 4 4. DAAD-Gruppenversicherung...

Mehr

Studium und Praktikum im Ausland

Studium und Praktikum im Ausland Abteilung Internationales und Universität der Großregion, TU Kaiserslautern 1 Studium und Praktikum im Ausland Einführung Abteilung Internationales Irina Prizigoda Abteilung Internationales, TU Kaiserslautern

Mehr

Finanzierungsmöglichkeiten des Auslandsstudiums - für Studierende der Biologie

Finanzierungsmöglichkeiten des Auslandsstudiums - für Studierende der Biologie Finanzierungsmöglichkeiten des Auslandsstudiums - für Studierende der Biologie Astrid Burgbacher I NTERNATIONAL O FFICE Auslandsstudienberatung Gliederung 1. Auslandsbafög 2. Stipendien für Studierende

Mehr

Wege ins Ausland. International Office. INTERNATIONAL Auslandsstudienberatung OFFICE. Astrid Burgbacher

Wege ins Ausland. International Office. INTERNATIONAL Auslandsstudienberatung OFFICE. Astrid Burgbacher Wege ins Ausland International Office Astrid OFFICE INTERNATIONAL Auslandsstudienberatung Organisationsmöglichkeiten eines Studiensemester oder Studienjahres im Ausland 1. Über Uni-Kooperationen z.b. über

Mehr

Infoveranstaltung Studium und Praktikum im Ausland

Infoveranstaltung Studium und Praktikum im Ausland Infoveranstaltung Studium und Praktikum im Ausland Ablauf Vor dem Auslandsaufenthalt: Gründe & Vorausplanung Programme & Bewerbung Finanzierungsmöglichkeiten Information & Beratung 2 Gründe für studienbezogene

Mehr

Möglichkeiten zur Finanzierung eines Auslandsstudien- oder Praxissemesters

Möglichkeiten zur Finanzierung eines Auslandsstudien- oder Praxissemesters Möglichkeiten zur Finanzierung eines Auslandsstudien- oder Praxissemesters Inhaltsverzeichnis 1 Auslands-BAföG... 2 1.1 Voraussetzungen für die Förderung... 2 1.2 Leistungen: Grundförderung und Auslandszuschläge...

Mehr

Studium und Praktikum

Studium und Praktikum Kontakt Dezernat für Internationale Angelegenheiten und Familienservice Referat für Europäische Bildungsprogramme Deutschhausstr. 11+13 35032 Marburg Tel.: +49 64 21. 28-2 62 36 E-Mail: erasmus@uni-marburg.de

Mehr

Verkündungsblatt der Hochschule Ostwestfalen-Lippe 43. Jahrgang 19. Januar 2015 Nr. 2

Verkündungsblatt der Hochschule Ostwestfalen-Lippe 43. Jahrgang 19. Januar 2015 Nr. 2 Verkündungsblatt der Hochschule Ostwestfalen-Lippe 43. Jahrgang 19. Januar 2015 Nr. 2 Ordnung zur Stipendienvergabe im Rahmen des Doppelabschlussprogramms Internationaler Masterstudiengang Production Engineering

Mehr

STUDIUM, PRAKTIKUM UND AUSBILDUNG IM AUSLAND

STUDIUM, PRAKTIKUM UND AUSBILDUNG IM AUSLAND STUDIUM, PRAKTIKUM UND AUSBILDUNG IM AUSLAND Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld Akademisches Auslandsamt Daniela Haubrich Geb. 9924, Zimmer 037 Tel.: (06782) 17 1843 Fax: (06782) 17 1691 E-Mail:

Mehr

Stipendien und Fördermöglichkeiten für ausländische Studierende. Donnerstag, 16. Oktober 2014

Stipendien und Fördermöglichkeiten für ausländische Studierende. Donnerstag, 16. Oktober 2014 Stipendien und Fördermöglichkeiten für ausländische Studierende Donnerstag, 16. Oktober 2014 Fördermöglichkeiten für ausländische Studierende 1. Studienabschlussbeihilfe 2. DAAD-Preis für Internationale

Mehr

Herzlich Willkommen! Studium und Praktikum im Ausland wie der DAAD Euch unterstützt. PARENTUM Nürnberg, 31.1.2015

Herzlich Willkommen! Studium und Praktikum im Ausland wie der DAAD Euch unterstützt. PARENTUM Nürnberg, 31.1.2015 Herzlich Willkommen! Studium und Praktikum im Ausland wie der DAAD Euch unterstützt PARENTUM Nürnberg, 31.1.2015 1 Ziele und Aufgaben des DAAD Strategie 2020 Drei strategische Handlungsfelder Weltoffene

Mehr

Siegener Studierenden-Mobilitätsprogramm (SiSMo)

Siegener Studierenden-Mobilitätsprogramm (SiSMo) Siegener Studierenden-Mobilitätsprogramm (SiSMo) Ausschreibung für das Jahr 2015 - vorbehaltlich der Mittelbereitstellung durch den Deutschen Akademischen Austausch Dienst (DAAD) im Programm zur Steigerung

Mehr

Studium im Ausland. Secondos-Programm: Finanzierung. Akademisches Auslandsamt International Office

Studium im Ausland. Secondos-Programm: Finanzierung. Akademisches Auslandsamt International Office Studium im Ausland Secondos-Programm: Finanzierung Akademisches Auslandsamt Secondos-Programm - Fördermöglichkeiten ERASMUS Studium im europäischen Ausland monatliche Mobilitätsbeihilfe (ca. 180.-) für

Mehr

Finanzierung von Studienaufenthalten im Ausland

Finanzierung von Studienaufenthalten im Ausland Finanzierung von Studienaufenthalten im Ausland Es lacht das Herz im Reisekittel vorausgesetzt man hat die Mittel (W. Busch) 1 Übersicht 1. Vorteile eines Auslandsaufenthalts 2. Fördermöglichkeiten über

Mehr

Die Welt ist bunt go out!

Die Welt ist bunt go out! Die Welt ist bunt go out! Das International Office - Beratung im Outgoing-Bereich - Dr. Marit Breede E-Mail: breede@uni-hildesheim.de Sie finden uns in Raum N 250/251 (Forvm, 2. Etage) Kerstin Mühlhausen-Lotze

Mehr

Stipendien und Fördermöglichkeiten. für ausländische Studierende

Stipendien und Fördermöglichkeiten. für ausländische Studierende Stipendien und Fördermöglichkeiten Ein Vortrag von Maria Maar 21. April 2016 für ausländische Studierende Fördermöglichkeiten für ausländische Studierende 1. Studienabschlussbeihilfe 2. DAAD-Preis für

Mehr

RICHTLINIEN ZUR VERGABE VON STIPENDIEN

RICHTLINIEN ZUR VERGABE VON STIPENDIEN RICHTLINIEN ZUR VERGABE VON STIPENDIEN 1. Bewerbungsvoraussetzungen Die SWM-Bildungsstiftung fördert das Studium insbesondere folgender Fachrichtungen: Ingenieurwesen und Naturwissenschaften, insbesondere

Mehr

PROMOS 2016 Hinweise zur Bewerbung an der Hochschule Düsseldorf

PROMOS 2016 Hinweise zur Bewerbung an der Hochschule Düsseldorf PROMOS 2016 Hinweise zur Bewerbung an der Hochschule Düsseldorf Welche Auslandsaufenthalte werden über PROMOS gefördert? Studienaufenthalte an Hochschulen weltweit außer in EU-Ländern, Island, Liechtenstein,

Mehr

Akademisches Auslandsamt. Auslandsstudium im Bachelorstudiengang Wasser: Chemie, Analytik, Mikrobiologie

Akademisches Auslandsamt. Auslandsstudium im Bachelorstudiengang Wasser: Chemie, Analytik, Mikrobiologie Akademisches Auslandsamt Auslandsstudium im Bachelorstudiengang Wasser: Chemie, Analytik, Mikrobiologie Übersicht Zielgruppe: Studierende mit deutscher Staatsbürgerschaft oder nach 8 BAFöG gleichgestellte

Mehr

Stipendien und Fördermöglichkeiten für ausländische Studierende. Ein Vortrag von Maria Maar

Stipendien und Fördermöglichkeiten für ausländische Studierende. Ein Vortrag von Maria Maar Stipendien und Fördermöglichkeiten für ausländische Studierende Ein Vortrag von Maria Maar 04. November 2015 Fördermöglichkeiten für ausländische Studierende 1. Studienabschlussbeihilfe 2. DAAD-Preis für

Mehr

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden - Ausschreibung 2016 -

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden - Ausschreibung 2016 - PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden - Ausschreibung 2016-1. Welche Ziele hat das Programm? Mit dem Mobilitätsprogramm PROMOS fördert die Hochschule Magdeburg-Stendal

Mehr

PROMOS-Programm zur Mobilität von Studierenden und Doktoranden

PROMOS-Programm zur Mobilität von Studierenden und Doktoranden PROMOS-Programm zur Mobilität von Studierenden und Doktoranden Ref. IVC Internationale Studierendenmobilität und Welcome Services Gesa Heym-Halayqa PROMOS-Info-Tag, 21.10.2014 Programm zur Förderung der

Mehr

FAQ Deutschlandstipendium - Haben Sie Fragen zum Stipendium? Allgemeine Informationen zum Deutschlandstipendium

FAQ Deutschlandstipendium - Haben Sie Fragen zum Stipendium? Allgemeine Informationen zum Deutschlandstipendium FAQ Deutschlandstipendium - Haben Sie Fragen zum Stipendium? Sie haben Fragen zum Bewerbungsablauf oder sind unsicher, ob Sie bei Ihrer Bewerbung alles richtig gemacht haben? Oder Sie erhalten bereits

Mehr

Stipendien für Auslandsaufenthalte

Stipendien für Auslandsaufenthalte Das PROMOS-Programm des DAAD Rektoratsstipendien der Universität Bielefeld Die Westfälisch-Lippische Universitätsgesellschaft Stipendien für Auslandsaufenthalte Vergabe durch das International Office der

Mehr

DAAD. A Förderrichtlinien. Deutscher Akademischer Austausch Dienst German Academic Exchange Service

DAAD. A Förderrichtlinien. Deutscher Akademischer Austausch Dienst German Academic Exchange Service DAAD Deutscher Akademischer Austausch Dienst German Academic Exchange Service Bachelor Plus Programm zur Einrichtung vierjähriger Bachelorstudiengänge mit integriertem Auslandsjahr Förderrichtlinien für

Mehr

Förderungsmöglichkeiten für Auslandspraktika

Förderungsmöglichkeiten für Auslandspraktika Förderungsmöglichkeiten für Auslandspraktika Hier möchten wir Ihnen ein paar nützliche Adressen von Fördereinrichtungen weitergeben, die einen Praktikumsaufenthalt mit COINED in Lateinamerika oder Spanien

Mehr

Bachelor Plus. Vergabebedingungen für die Projekte mit Förderzeitraum vom WS 2010 bis SoSe 2012

Bachelor Plus. Vergabebedingungen für die Projekte mit Förderzeitraum vom WS 2010 bis SoSe 2012 DAAD Deutscher Akademischer Austausch Dienst German Academic Exchange Service Anlage 5 Bachelor Plus Vergabebedingungen für die Projekte mit Förderzeitraum vom WS 2010 bis SoSe 2012 Das Programm dient

Mehr

PROMOS-Bericht zur Anfertigung der Abschlussarbeit im Ausland Jahr 2015

PROMOS-Bericht zur Anfertigung der Abschlussarbeit im Ausland Jahr 2015 PROMOS-Bericht zur Anfertigung der Abschlussarbeit im Ausland Jahr 2015 Bitte ausgefüllt und unterschrieben zurück an das International Office der RUB, Fr. Baier, SSC 1/224, D-44780 Bochum Beim Ausfüllen

Mehr

Erasmus 2013/2014. erstellt von Urte Hintelmann, überarbeitet und ergänzt von Tatjana Schoffer

Erasmus 2013/2014. erstellt von Urte Hintelmann, überarbeitet und ergänzt von Tatjana Schoffer Erasmus 2013/2014 erstellt von Urte Hintelmann, überarbeitet und ergänzt von Tatjana Schoffer - Erasmus ist das Förderprogramm der EU für länderübergreifende Zusammenarbeit im Bereich der Bildung - LLP

Mehr

Studium und Praktikum im Ausland. Ein Vortrag von Maria Campuzano International Office

Studium und Praktikum im Ausland. Ein Vortrag von Maria Campuzano International Office Studium und Praktikum im Ausland Ein Vortrag von Maria Campuzano International Office Information Auf den Webseiten der Universitäten oder Fachhochschulen kann man sich vorab über Partnerhochschulen und

Mehr

Informationen zum Auslandssemester Info-Mails 2. Semester Bachelor BWL

Informationen zum Auslandssemester Info-Mails 2. Semester Bachelor BWL Informationen zum Auslandssemester Info-Mails 2. Semester Bachelor BWL Übersicht Info-Mails im 2. Semester Bachelor BWL 1. Info-Mail: Ansprechpartner Auslandssemester und Übersicht Zeitablauf 2. Info-Mail:

Mehr

Das PROMOS Stipendienprogramm des DAAD

Das PROMOS Stipendienprogramm des DAAD Universität zu Köln Das PROMOS Stipendienprogramm des DAAD Herzlich Willkommen! Abteilung 93 Internationale Mobilität Matthias Kirste 09.07.2015 1. Was wird gefördert? Semesteraufenthalte zum SS 2016 (i.d.r.

Mehr

Praktikum im europäischen Ausland Informationen für Studierende

Praktikum im europäischen Ausland Informationen für Studierende Praktikum im europäischen Ausland Informationen für Studierende Liebe Studentin, lieber Student, Sie wollen im Laufe Ihres Studiums internationale Erfahrungen sammeln und interkulturelle Kompetenzen erlangen?

Mehr

Richtlinien. für die Gewährung von Kurzstipendien für Praktika in

Richtlinien. für die Gewährung von Kurzstipendien für Praktika in DAAD Deutscher Akademischer Austausch Dienst German Academic Exchange Service Referat ST41 - Auslandsschulen, Praktika, Hochschulsommerkurse Richtlinien für die Gewährung von Kurzstipendien für Praktika

Mehr

Begabtenförderprogramm. Deutschland -Stipendien und NRW-Stipendien

Begabtenförderprogramm. Deutschland -Stipendien und NRW-Stipendien Begabtenförderprogramm Deutschland -Stipendien und NRW-Stipendien Studierende der Fakultät für Informatik können sich rückwirkend zum 1.10.2011 um ein Deutschland bzw. ein NRW-Stipendium bewerben. Die

Mehr

Erasmus+ Programm Institut für Psychologie Austausch 2016/17

Erasmus+ Programm Institut für Psychologie Austausch 2016/17 Erasmus+ Programm Institut für Psychologie Austausch 2016/17 Informationsabend Gliederung 1. Kurzinfo zum Austausch mit der NYU 2. Das Erasmus+ Programm 3. Erasmus+ am Institut für Psychologie 4. Bewerbungsablauf

Mehr

Zulässigkeit des gleichzeitigen Bezugs anderer Stipendien mit dem Deutschlandstipendium

Zulässigkeit des gleichzeitigen Bezugs anderer Stipendien mit dem Deutschlandstipendium Zulässigkeit des gleichzeitigen Bezugs anderer Stipendien mit dem Deutschlandstipendium Die folgende Tabelle enthält eine Liste von Stipendien, über deren gleichzeitigen Bezug mit dem Deutschlandstipendium

Mehr

Fördermöglichkeiten und Stipendienprogramme für Auslandsaufenthalte

Fördermöglichkeiten und Stipendienprogramme für Auslandsaufenthalte Fördermöglichkeiten und Stipendienprogramme für Auslandsaufenthalte Inhalt ERASMUS+ Förderung PROMOS Stipendien Förderung im Programm Hochschule International BAföG Bildungskredit ERASMUS+ o für Studium

Mehr

ERASMUS Programm. Institut für Psychologie Universität Bonn Koordinator: Prof. Dr. Martin Reuter. Fakten zu ERASMUS

ERASMUS Programm. Institut für Psychologie Universität Bonn Koordinator: Prof. Dr. Martin Reuter. Fakten zu ERASMUS ERASMUS Programm Institut für Psychologie Universität Bonn Koordinator: Prof. Dr. Martin Reuter Fakten zu ERASMUS Erasmus von Rotterdam (* 27. Oktober 1465 in Rotterdam; 12. Juli 1536 in Basel) war ein

Mehr

Fördermöglichkeiten von Auslandsaufenthalten

Fördermöglichkeiten von Auslandsaufenthalten Fördermöglichkeiten von Auslandsaufenthalten Inhalt: 1. Vorbereitung 2. Auslandsaufenthalt an einer Partnerhochschule der HSB 3. Förder-/Finanzierungsmöglichkeiten 3.1. Auslands-BAföG 3.2. ERASMUS+ 3.3.

Mehr

Studienaufenthalte, Praktika und Sprachassistenzen im Ausland

Studienaufenthalte, Praktika und Sprachassistenzen im Ausland Akademisches Auslandsamt / Interkulturelles Forum Studienaufenthalte, Praktika und Sprachassistenzen im Ausland AOR in Henrike Schön, Leiterin des AAA/IF Sabine Franke, Akademische Mitarbeiterin Stand:

Mehr

Infoveranstaltung Auslandstudium mit Erasmus

Infoveranstaltung Auslandstudium mit Erasmus Infoveranstaltung Auslandstudium mit Erasmus Fachbereich Psychologie 09. Dezember 2015 Alle Informationen auch unter: www.uni-marburg.de/fb04/studium/inter I. Informationen zum Erasmus-Programm 1. Allgemeine

Mehr

Studium und Ausland Lehramt Grundschule. Akademisches Auslandsamt International Office

Studium und Ausland Lehramt Grundschule. Akademisches Auslandsamt International Office Studium und Ausland Lehramt Grundschule Akademisches Auslandsamt Auslandsaufenthalte Programme der Universität Regensburg Austauschprogramme der UR in Europa (ERASMUS) (Schul-)Praktikum im Ausland Finanzierung

Mehr

Merkblatt zur Beantragung eines PROMOS-Teilstipendiums an der CAU

Merkblatt zur Beantragung eines PROMOS-Teilstipendiums an der CAU Merkblatt zur Beantragung eines PROMOS-Teilstipendiums an der CAU (Stand Januar 2015 Laufzeit 2015) Das Mobilitätsprogramm des DAAD fördert mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Mehr

Ins Ausland: warum, wann und wie?

Ins Ausland: warum, wann und wie? Ins Ausland: warum, wann und wie? Christina Schindler Universität Heidelberg 11 November 2011 Christina Schindler (Uni Heidelberg) Auslandsförderung 11112011 1 / 22 Einleitung Am Anfang waren die Fragen

Mehr

Richtlinie zur Vergabe von Stipendien im Rahmen des nationalen Stipendienprogramms / Deutschlandstipendium an Studierende der Fachhochschule Flensburg

Richtlinie zur Vergabe von Stipendien im Rahmen des nationalen Stipendienprogramms / Deutschlandstipendium an Studierende der Fachhochschule Flensburg Richtlinie zur Vergabe von Stipendien im Rahmen des nationalen Stipendienprogramms / Deutschlandstipendium an Studierende der Fachhochschule Flensburg auf den Rechtsgrundlagen des Deutschlandstipendiums

Mehr

Praktikum außerhalb Europas. Informationen für Studierende

Praktikum außerhalb Europas. Informationen für Studierende Praktikum außerhalb Europas Informationen für Studierende Liebe Studentin, lieber Student, Sie wollen im Laufe Ihres Studiums internationale Erfahrungen sammeln und interkulturelle Kompetenzen erlangen?

Mehr

Studieren im Ausland. Fakultät IV, Abteilung Informatik Studieren im Ausland Stand: Wintersemester 2012/13 1

Studieren im Ausland. Fakultät IV, Abteilung Informatik Studieren im Ausland Stand: Wintersemester 2012/13 1 Studieren im Ausland Prof. Dr. Volker Ahlers International Coordinator der Abteilung Informatik Team International Programmes (TIP) der Fakultät IV Robert Westendorf Internationales Büro (IB) der Hochschule

Mehr

Studium und Praktikum im Ausland

Studium und Praktikum im Ausland Studium und Praktikum im Ausland Gliederung 1) Europäisches Ausland Studium Praktikum 2) Außereuropäisches Ausland Studium Praktikum ERASMUS Studium Studiendauer: Ø 3 12 Monate innerhalb eines akademischen

Mehr

STUDIEREN IM AUSLAND. Organisation und Finanzierung eines Studienaufenthalts im

STUDIEREN IM AUSLAND. Organisation und Finanzierung eines Studienaufenthalts im STUDIEREN IM AUSLAND Organisation und Finanzierung eines Studienaufenthalts im Ausland WARUM INS AUSLAND? AUSLANDSAUFENTHALT DURCH EINEN AUSLANDSAUFENTHALT KÖNNEN SIE: Ihr Studienfach aus einer anderen

Mehr

ein circa dreiwöchiger sprachlicher und landeskundlicher Vorbereitungskurs am Japonicum des Landesspracheninstituts NRW in Bochum

ein circa dreiwöchiger sprachlicher und landeskundlicher Vorbereitungskurs am Japonicum des Landesspracheninstituts NRW in Bochum DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst German Academic Exchange Service Startseite / Infos für Deutsche / Studieren im Ausland / Stipendien und Finanzen / Stipendien finden und bewerben [/ausland/studieren/stipendium/de/70-stipendien-finden-und-bewerben/]

Mehr

Informationen für Auslandsaufenthalte

Informationen für Auslandsaufenthalte Informationen für Auslandsaufenthalte International Office Andrea Thode Neustadtswall 30, SI-Gebäude, 57c, Tel 5905-2148 Montag 13-15 Uhr, Dienstag und Donnerstag 9-12 Uhr Überblick Auslandsaufenthalt

Mehr

FAQ zum Deutschlandstipendium der Hochschule Geisenheim

FAQ zum Deutschlandstipendium der Hochschule Geisenheim FAQ zum Deutschlandstipendium der Hochschule Geisenheim Was ist das Deutschlandstipendium? Das Deutschlandstipendium ist ein von der Bundesregierung initiiertes leistungsorientiertes Stipendienprogramm.

Mehr

Integrierte internationale Studiengänge mit Doppelabschluss Förderrichtlinien für das Hochschuljahr 2014/15

Integrierte internationale Studiengänge mit Doppelabschluss Förderrichtlinien für das Hochschuljahr 2014/15 DAAD Deutscher Akademischer Austausch Dienst German Academic Exchange Service Integrierte internationale Studiengänge mit Doppelabschluss Förderrichtlinien für das Hochschuljahr 2014/15 Die Förderrichtlinien

Mehr

Tickets and Check-In:

Tickets and Check-In: Vorbereiten auf Internationale Aufgaben? Starten ab Karlsruhe! Tickets and Check-In: Akademisches Auslandsamt Adenauerring 2 (ehem. Kinderklinik) 76131 Karlsruhe Tel.: 0721-608 - 4911 email: info@aaa.kit.edu

Mehr

Förderbedingungen/Finanzierung

Förderbedingungen/Finanzierung ERASMUS+ Förderbedingungen/Finanzierung 1. Outgoing SMS (Theoriesemester) Studierende können mit Erasmus+ nach Abschluss des ersten Studienjahres an einer europäischen Hochschule in einem anderen Teilnehmerland

Mehr

DAAD. Deutscher Akademischer Austausch Dienst German Academic Exchange Service. Gliederung

DAAD. Deutscher Akademischer Austausch Dienst German Academic Exchange Service. Gliederung DAAD Deutscher Akademischer Austausch Dienst German Academic Exchange Service Referat 514 - Internationaler Praktikantenaustausch Richtlinien für das Vergabeverfahren bei Kurzstipendien für Auslandspraktika

Mehr

Zulässigkeit des gleichzeitigen Bezugs anderer Stipendien mit dem Deutschlandstipendium

Zulässigkeit des gleichzeitigen Bezugs anderer Stipendien mit dem Deutschlandstipendium Zulässigkeit des gleichzeitigen Bezugs anderer Stipendien mit dem Deutschlandstipendium Die folgende Tabelle enthält eine Liste von Stipendien, über deren gleichzeitigen Bezug mit dem Deutschlandstipendium

Mehr

Wege ins Ausland Informationsveranstaltung vom AAA

Wege ins Ausland Informationsveranstaltung vom AAA 01 Wege ins Ausland Informationsveranstaltung vom AAA Wir informieren über das ABC des Austauschs vom Auslandsaufenthalt zur Bewerbung und den Credits. Anne Beer/ Leiterin Akademisches Auslandsamt anne.beer@hs-anhalt.de

Mehr

Bildungsberatung Garantiefonds Hochschulen

Bildungsberatung Garantiefonds Hochschulen Förderung von Flüchtlingen in Sprachkursen, Sonderlehrgängen, Studienkollegs Werkstattgespräch der HRK Integration von Flüchtlingen an deutschen n Hürden beim Hochschulzugang - Vorbildung ist nicht nachweisbar

Mehr

ERASMUS-Studium und -Praktikum. Gruppenberatung für Studierende der Fakultäten N und A

ERASMUS-Studium und -Praktikum. Gruppenberatung für Studierende der Fakultäten N und A ERASMUS-Studium und -Praktikum Gruppenberatung für Studierende der Fakultäten N und A ERASMUS Studium und Praktikum Bildungsprogramm der EU: Lifelong Learning Programme Förderung von 1.) Studienaufenthalten

Mehr

Lehrstuhl Professor Dr. Schank

Lehrstuhl Professor Dr. Schank Auslandsaufenthalte an chinesischen Partnerhochschulen Lehrstuhl Professor Dr. Schank Studium und Voraussetzungen für eine Bewerbung an der DUFE Bachelor und Masterstudierende der VWL und der BWL Vor der

Mehr

II. Fördermöglichkeiten 1. Studienaufenthalte 2. Praktikaaufenthalte 3. Aufenthalte für Sprachkurse und Doktoranden

II. Fördermöglichkeiten 1. Studienaufenthalte 2. Praktikaaufenthalte 3. Aufenthalte für Sprachkurse und Doktoranden II. Fördermöglichkeiten Gefördert werden können grundsätzlich weltweit (bitte beachten Sie die Besonderheiten bei den Semesterstipendien und Praktikaaufenthalten im ERASMUS-Raum) folgende Vorhaben, und

Mehr

Blaue Karte EU. und das Gesetz zur Umsetzung der Hochqualifizierten-Richtlinie

Blaue Karte EU. und das Gesetz zur Umsetzung der Hochqualifizierten-Richtlinie Blaue Karte EU und das Gesetz zur Umsetzung der Hochqualifizierten-Richtlinie Übersicht Blaue Karte EU Neuregelungen für Studierende Neuregelungen für Absolventen deutscher Hochschulen Neuregelung für

Mehr

PROMOS. Das Förderprogramm des DAAD an der HS Bremen

PROMOS. Das Förderprogramm des DAAD an der HS Bremen PROMOS Das Förderprogramm des DAAD an der HS Bremen Wer kann sich bewerben? - alle Studierenden, die in einem Bachelor- oder Masterstudiengang eingeschrieben sind mit dem Ziel, einen Abschluss an der Hochschule

Mehr

Herzlich Willkommen! "Hello to Europe" Als MitarbeiterIn mit ERASMUS ins europäische Ausland

Herzlich Willkommen! Hello to Europe Als MitarbeiterIn mit ERASMUS ins europäische Ausland Herzlich Willkommen! "Hello to Europe" Als MitarbeiterIn mit ERASMUS ins europäische Ausland ERASMUS-Personalmobilität 2 ERASMUS Beteiligte Länder Zur Zeit 33 förderfähige Länder: Belgien, Bulgarien, Dänemark,

Mehr

Baden-Württemberg-Programm zur Studienförderung von Flüchtlingen aus Syrien

Baden-Württemberg-Programm zur Studienförderung von Flüchtlingen aus Syrien Baden-Württemberg-Programm zur Studienförderung von Flüchtlingen aus Syrien Teasertext Ziel des Programms Studienstipendien für Flüchtlinge aus Syrien in Baden-Württemberg für ein Bachelor- oder Master-Studium

Mehr

Auslandssemester wo und wie

Auslandssemester wo und wie Auslandssemester wo und wie Als free mover oder an eine Partnerhochschule? In Europa oder in Übersee? Freiwillig oder integriert? Als reguläres Semester oder als Urlaubssemester? 1 Semester oder 2 Semester?

Mehr

ERASMUS Auslandsstudium Studierendenberichtsformular

ERASMUS Auslandsstudium Studierendenberichtsformular ERASMUS Auslandsstudium Studierendenberichtsformular Studienjahr 2009/2010 Bitte senden Sie dieses Formular nach Beendigung Ihres Studienaufenthaltes im Ausland an Ihre Heimathochschule! Dieser Bericht

Mehr

erste Infos zur Organisation und Finanzierung von Auslandsstudienaufenthalten I NTERNATIONAL O FFICE Auslandsstudienberatung Hanna Riggert

erste Infos zur Organisation und Finanzierung von Auslandsstudienaufenthalten I NTERNATIONAL O FFICE Auslandsstudienberatung Hanna Riggert Wege ins Ausland erste Infos zur Organisation und Finanzierung von Auslandsstudienaufenthalten I NTERNATIONAL O FFICE I NTERNATIONAL O FFICE Auslandsstudienberatung Hanna Riggert Überlegungen g vorab >

Mehr

Abteilung Internationales. Auslandsaufenthalte für Staatsexamensstudiengänge

Abteilung Internationales. Auslandsaufenthalte für Staatsexamensstudiengänge Abteilung Internationales Auslandsaufenthalte für Staatsexamensstudiengänge Studienprogramme und Finanzierung für Staatsexamensstudiengänge ERASMUS (Studium und Praktikum) DAAD, Fulbright (nur USA) PROMOS

Mehr

FAQ zum Deutschlandstipendium

FAQ zum Deutschlandstipendium FAQ zum Deutschlandstipendium Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis Deutschlandstipendium 1. Deutschlandstipendium 1.1 Zweck des Stipendiums und Förderfähigkeit 1. Deutschlandstipendium 1.2 Art und

Mehr

Merkblatt PROMOS Programm zur Mobilität von Studierenden

Merkblatt PROMOS Programm zur Mobilität von Studierenden Merkblatt PROMOS 2013 Programm zur Mobilität von Studierenden Das Stipendienprogramm PROMOS Programm zur Förderung der Mobilität von Studierenden wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und

Mehr

Arbeiten in Deutschland

Arbeiten in Deutschland Arbeiten in Deutschland Rechtliche Bestimmungen für internationale Studierende während und nach dem Studium Study & Work ist eine gemeinsame Initiative von Inhalt Arbeiten in Deutschland... 3 Arbeiten

Mehr

vom 13. Januar 2012 Präambel

vom 13. Januar 2012 Präambel Satzung der Hochschule Furtwangen für das Zulassungsverfahren mit Eignungsfeststellungsverfahren im Masterstudiengang Smart Systems (Abschluss Master of Science) vom 13. Januar 2012 Präambel Der Studiengang

Mehr

Hinweise für die PROMOS- Stipendienbewerbung

Hinweise für die PROMOS- Stipendienbewerbung Hinweise für die PROMOS- Stipendienbewerbung 1. Was ist PROMOS? 2. Was wird gefördert? 3. Wer kann sich bewerben? 4. Bis wann muss man sich bewerben? 5. Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt? 6.

Mehr

Studium & Praktikum im Ausland

Studium & Praktikum im Ausland Studium & Praktikum im Ausland Barbara Lawatzki / Studium Sandra Schoeß / Praktikum Akademisches Auslandsamt/ Ausbildungspartnerschaft Westfalen-Lippe (AWL) Kurt-Schumacher-Str. 6 Gebäude D Raum 7/8 und

Mehr

PROMOS-Praktikumsbericht Jahr 2014. Beim Ausfüllen dieses Fragebogens schreiben Sie bitte deutlich bzw. kreuzen Sie die passende Antwort an.

PROMOS-Praktikumsbericht Jahr 2014. Beim Ausfüllen dieses Fragebogens schreiben Sie bitte deutlich bzw. kreuzen Sie die passende Antwort an. PROMOS-Praktikumsbericht Jahr 2014 Bitte ausgefüllt und unterschrieben zurück an das International Office der RUB, Fr. Baier, SH 1/197, D-44780 Bochum Beim Ausfüllen dieses Fragebogens schreiben Sie bitte

Mehr

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) vergibt mit Unterstützung der StudienStiftungSaar Deutschlandstipendien

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) vergibt mit Unterstützung der StudienStiftungSaar Deutschlandstipendien Die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) vergibt mit Unterstützung der StudienStiftungSaar Deutschlandstipendien An der htw saar werden besonders begabte und leistungsfähige

Mehr

Informationen für Auslandsaufenthalte

Informationen für Auslandsaufenthalte Informationen für Auslandsaufenthalte International Office Andrea Thode Neustadtswall 30, SI-Gebäude, 57c, Tel 5905-2148 Montag 13-15 Uhr, Dienstag und Donnerstag 9-12 Uhr Überblick Auslandsaufenthalt

Mehr