Technische Spezifikationen fu r ganzseitige Werbung in der Handelsblatt Live App

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Technische Spezifikationen fu r ganzseitige Werbung in der Handelsblatt Live App"

Transkript

1 Technische Spezifikationen fu r ganzseitige Werbung in der Handelsblatt Live App Seite 1 von 7

2 So kommt Ihre Anzeige in die Handelsblatt Live App: 1. Sie liefern Ihre Anzeige an 2. Ihre Anzeige wird auf Kompatibilität mit der Handelsblatt Live App getestet. Bei Schwierigkeiten beraten wir Sie gerne 3. Bei erfolgreichem Kompatibilitätstest erscheint Ihre Anzeige in der von Ihnen gebuchten Platzierung in der Handelsblatt Live App Seite 2 von 7

3 Technische Spezifikationen Fullscreen Ad als statische Anzeige Fullscreen als statische Anzeige mit Internet-Verlinkung Fullscreen Ad als statische Anzeige mit Video Hochformat ipad HD H 2008 x B 1536 Pixel (246 dpi) H 2008 x B 1536 Pixel (246 dpi) H 2008 x B 1536 Pixel (246 dpi) Querformat ipad HD H 1496 x B 2048 Pixel (246 dpi) H 1496 x B 2048 Pixel (246 dpi) H 1496 x B 2048 Pixel (246 dpi) Bitte beachten: - Bitte liefern Sie Ihre Anzeige nur in der Auflösung ipad HD, die Anzeige wird von uns für ipad runtergerechnet. - Platzieren Sie die Anzeigenkennzeichnung bitte gut sichtbar rechts oben Dateiformat Jpg, png Jpg, png Jpg, png Max. Dateigröße Jeweils max. 200 KB für die Bilddateien. Es müssen beide Formate (Hoch und Quer) angeliefert werden Jeweils max. 200 KB für die Bilddateien. Es müssen beide Formate (Hoch und Quer) angeliefert werden Jeweils 200 KB für die Bilddateien. Es müssen beide Formate (Hoch und Quer) angeliefert werden Verlinkung - URL (Jedes Werbemittel kann externe Verlinkungen verwenden. Die Zielseite wird nach Klick in einem In-App-Browser innerhalb der Applikation geöffnet. Wichtig: Der Inhaber der Zielseite ist für die korrekte Darstellung der Inhalte im Apple In-App-Browser verantwortlich.) URL (optional) (Jedes Werbemittel kann externe Verlinkungen verwenden. Die Zielseite wird nach Klick in einem In-App-Browser innerhalb der Applikation geöffnet. Wichtig: Der Inhaber der Zielseite ist für die korrekte Darstellung der Inhalte im Apple In-App-Browser verantwortlich.) Videomaterial - - H.264 Video, bis zu 1.5 Mbps, 640 x 480 Pixel, 30 Frames pro Sekunde, Low-Complexity Version von H.264 Baseline Profile mit AAC-LC Audio bis zu 160 Kbps, 48 khz, Stereo Audio in m4v,.mp4, und mov file Formaten (Quelle: Apple) Werbeplätze Fullscreen Ad: Zwischen allen Rubrikenseiten Fullscreen Ad: Zwischen allen Rubrikenseiten Fullscreen Ad: Zwischen allen Rubrikenseiten Anzeigenkennzeichnung (optional) Wird die Anzeige als Advertorial gestaltet, ist diese rechts oben gut sichtbar mit Anzeige zu kennzeichnen Wird die Anzeige als Advertorial gestaltet, ist diese rechts oben gut sichtbar mit Anzeige zu kennzeichnen Wird die Anzeige als Advertorial gestaltet, ist diese rechts oben gut sichtbar mit Anzeige zu kennzeichnen Sonstiges Bitte beachten Sie: Die Kunden-Site darf keine Flashbasierten Elemente enthalten, da diese Technik vom ipad nicht unterstützt wird. Die gewünschten Klickflächen sollten auf der Anzeige (hoch und quer) genau festgelegt werden und bei Abgabe der Anzeige angegeben werden (image map). Wenn uns keine weiteren Angaben vorliegen, verlinken wir die Anzeige vollflächig. Es müssen auf der Anzeige (hoch und quer) die Koordinaten, wo der Film platziert wird, genau festgelegt werden und bei Abgabe des Films mit der Anzeige angegeben werden (image map). Die Filme können nur dann abgespielt werden, wenn eine Online- Verbindung (über WiFi oder 3G) besteht. Anlieferung Mindestens 7 Werktage vor Erscheinen. Es wird eine technische Prüfung vorgenommen. Evtl. nötige Änderungen müssen vom Ersteller vorgenommen werden. Mindestens 7 Werktage vor Erscheinen. Es wird eine technische Prüfung vorgenommen. Evtl. nötige Änderungen müssen vom Ersteller vorgenommen werden. Mindestens 7 Werktage vor Erscheinen. Es wird eine technische Prüfung vorgenommen. Evtl. nötige Änderungen müssen vom Ersteller vorgenommen werden. Seite 3 von 7

4 Statische Anzeige mit Internet-Verlinkung Benötigt für Mehrfach-Verlinkung von Anzeigen: Bilder im Hoch- und Querformat Imagemap für das Hochformat und für das Querformat Die Koordinaten entsprechen dabei den Pixeln des ipad-bildschirms. Die Reihenfolge der vier Koordinaten ist Startpunkt x-wert / Abstand von links in mm Startpunkt y-wert / Abstand von oben in mm Endpunkt x-wert / Abstand von links in mm Endpunkt y-wert / Abstand von oben in mm Aus dem Start- und Endpunkt wird dann jeweils ein Rechteck aufgezogen, welches den klickbaren Bereich für den angegebenen Link definiert. Es können beliebig viele Bereiche, sog. areas, definiert werden. Im unten dargestellten Beispiel wird die Anzeige in zwei klickbare Bereiche aufgeteilt. Der obere Bereich hat den Startpunkt 0/0 und den Endpunkt 768/512, d.h. er halbiert den Bildschirm so, dass der obere Bereich auf verlinkt. Imagemaps werden ausgewertet, wenn sie gemäß der HTMLSpezifikationen angeliefert sind. Für beide Ausrichtungen (Hoch- bzw. Querformat) muss jeweils eine zugehörige Imagemap. Die Anzahl der Rechteckflächen ist nicht begrenzt. Man kann daher mehrere Links unterbringen. Bitte vermerken Sie hinter den Areas immer die gewünschte Verlinkung. Beispiel: <img src="bild_hochkant.jpg" width="768" border="0" usemap="#hochkant"> <map name="hochkant"> <area shape="rect" coords="0,0,768,512" href="http://www.handelsblatt.com"> <area shape="rect" coords="0,512,768,1024" href="http://www.handelsblatt.com/live/"> </map> Zählpixel können nicht integriert werden. Seite 4 von 7

5 Statische Anzeige mit Video Für Videos gibt es zwei Möglichkeiten der Einbindung. Videos werden dabei grundsätzlich nur bei bestehender Online-Verbindung ausgespielt. Im Offline-Modus oder bei zu geringer Bandbreite sind Videos nicht verfügbar. Externe Server-Variante: Sie legen das Werbevideo auf einen Server Ihrer Wahl. Das Video wird erst nach Nutzeraktion (Klick) gestartet. Sie liefern uns die Grafik für die Anzeige im Hochformat und gestalten die Anzeige so, dass der Nutzer erkennt, dass er einen Bereich Ihrer Anzeige berühren kann, um ein Video zu starten (bspw. über einen prominenten "Play"-Button). Den klickbaren Bereich definieren Sie in einer Imagemap (s. dazu Statische Anzeige mit Internetverlinkung ) und wir verlinken innerhalb dieser direkt auf die Streaming-URL des Videos. Die Bedingungen für die Grafik zum Start des Videos sind wie beim Punkt Statische Anzeige mit Internet-Verlinkung. HTML5 Variante: Sie binden das Video mit Hilfe des HTML5-Video-Tags direkt in eine HTML-Seite ein. Innerhalb der HTML-Seite können und sollten Sie dann auch Ihre Anzeigenbilder einfügen. Bitte denken Sie auch hier daran, sowohl für das Hoch- als auch für das Querformat eine HTML-Seite bereitzustellen. Grundsätzlich darf die HTML-Seite keine Swipe-Aktionen (Wischen horizontal und vertikal) enthalten, lediglich Klick-Aktionen sind erlaubt. Einen Beispielcode lassen wir Ihnen auf Wunsch gerne zukommen. Seite 5 von 7

6 HTML Werbemittel - Interaktive Anzeige Interaktive ipad Anzeigen werden als HTML Container in die App eingebunden. Die Anlieferung der Dateien ist mit dem Handelsblatt im Einzelfall zu besprechen, durchschnittlich werden drei Wochen vor Erscheinen zum Testen zur Verfügung benötigt, um eine Kompatibilität mit der App garantieren zu können. Konzept Die interaktive Anzeige besteht aus den sog. Transitions und dem eigentlichen Werbemittel. Die Transitions werden dem Nutzer gezeigt, während sich im Hintergrund das HTML Ad aufbaut. Transitions sind einfache, ganzseitige Grafiken. Auch wenn der Nutzer schnell durch die Seiten der App blättert, werden ihm die Transitions angezeigt. Erst wenn er kurz auf der Anzeigenseite verweilt, wird im Hintergrund das HTML Ad geladen. Sobald der Aufbau abgeschlossen ist, wird von den Transitions zum eigentlichen Werbemittel gewechselt. Für die initialen Transitions gelten dieselben Bedingungen wie beim Punkt Statische Anzeige mit Internet-Verlinkung. Grundsätzlich darf die HTML-Seite keine Swipe- Aktionen (Wischen horizontal und vertikal) enthalten, lediglich Klick-Aktionen sind erlaubt. Hinweis: - Sollten die Motive der Transitions und des ersten Bildes des interaktiven Ads gleich sein, ist es wichtig, dass die Anordnung aller Elemente pixelgenau übereinstimmt, da es sonst deutliche Sprünge im Motiv gibt, wenn die Anzeige von Transition auf interaktiv wechselt. - Die App unterstützt wie die meisten ipad-apps das Hoch- und Querformat. Es ist nicht möglich, aus der App heraus die Ausrichtung des ipads zu sperren dies kann einzig der Benutzer nach Bedarf tun. Technische Details Dateiformat(e): Inhalte und die damit verbunden Dateiformate können HTML, CSS, Javascript, Video und Audio sein, solange sie im Mobile Safari funktionieren. Die Inhalte der initialen Transition müssen selfcontained in einer initialen index.html inkl. aller Scripte und Styles liegen. Diese index.html (zur Transition) entspricht einer Statischen Anzeige mit Internet-Verlinkung, die im Hintergrund die dynamischen Elemente nachlädt. Max. Dateigröße: Die Summe aller Dateien darf 5 MB nicht überschreiten. Es müssen daher immer beide Versionen vorliegen. Die statischen Transitions / Blättergrafiken, welche beim schnellen Blättern durch die App (bevor sich der interne HTML-View aufbaut) sowie beim Ansehen der Werbung in der kurzen Phase bis die interaktive Werbung vollständig geladen wurde erscheinen, als auch die dynamischen HTML-Views. Auch hier müssen alle Dateien im Hoch- und Querformat vorliegen. Seite 6 von 7

7 Orientationchange (Wechseln von Hoch zu quer) Das HTML(5)-Werbemittel muss selbst auf eine Änderung der Ausrichtung des Gerätes reagieren. Anzeigenkennzeichnung Wird die Anzeige als Advertorial gestaltet, ist diese rechts oben gut sichtbar mit Anzeige zu kennzeichnen Seite 7 von 7

c t HTML 5 App Werbemittelanforderung

c t HTML 5 App Werbemittelanforderung c t HTML 5 App Werbemittelanforderung Preise und Spezifikationen Werbeform Platzierung Preis Print/App-Kombi Opening Page Opening Page Print/App-Kombi Marktanzeigen (Fullscreen, ½, ¼ Screen) Innerhalb

Mehr

Die ipad-apps der F.A.Z.

Die ipad-apps der F.A.Z. 1 Für alle, die auch im Kopf viel herumkommen. Die ipad-apps der F.A.Z. Spitzenjournalismus im feinen Design und mit durchdachter Usability: Mit den ipad-apps der Frankfurter Allgemeinen Zeitung können

Mehr

Süddeutsche Zeitung als digitale Ausgabe

Süddeutsche Zeitung als digitale Ausgabe Süddeutsche Zeitung als digitale Ausgabe Technische Spezifikationen für SZ-App- Anzeigen, Stand: 27.03.2015 Inhaltsübersicht 1. Einleitung und Anlieferungstermine S. 1 2. Anzeigen 2.1. Bildanzeigen statisch

Mehr

Die Tablet-Ausgabe von promobil

Die Tablet-Ausgabe von promobil Die Tablet-Ausgabe von promobil Die Digital-Ausgabe von Europas größtem Reisemobil-Magazin Seite 1 promobil jetzt multimedial auf allen Tablets Seit der CMT 2012 gibt es promobil nun auch als digitale

Mehr

13.02.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads

13.02.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads Technische Spezifikationen für Mobile Ads CONDÉ NAST WERBEFORMEN INHALT Überblick Mobile Ads Seite 3 MOBILE Website & Wrapper App GQ Mobile Website Seite 4/5/6/7/8/9 VOGUE Mobile Website (nur Smartphone)

Mehr

SPEZIFIKATIONEN GOLDBACH MOBILE NETWORK CLASSIC UND CREATIVE ADS. März 2016 Isabella Bauer

SPEZIFIKATIONEN GOLDBACH MOBILE NETWORK CLASSIC UND CREATIVE ADS. März 2016 Isabella Bauer SPEZIFIKATIONEN CLASSIC UND CREATIVE ADS März 2016 Isabella Bauer CLASSIC ADS Werbeform Abmessung (Pixel) Dateiformat Max. Dateigröße Mobile Content Ad 6:1 300x50 oder 320x50 jpeg, png, gif, HTML5 40 kb

Mehr

F.A.Z. & F.A.S. Tablet-App

F.A.Z. & F.A.S. Tablet-App F.A.Z. & F.A.S. Tablet-App Ab 1. Januar 2015 Eine App, viele Möglichkeiten Lückenlos informiert von Montag bis Sonntag Inhalt I. F.A.Z. / F.A.S. / MAGAZIN II. III. IV. NUTZUNG SPEZIFIKATIONEN PREISE F.A.Z.

Mehr

Spezifikationen Dein SPIEGEL digital

Spezifikationen Dein SPIEGEL digital Spezifikationen Dein SPIEGEL digital 1. Tablets (ipad, Android 7 /Kindle Fire, Android 10 ) 1.1. Allgemeines 1.2. Statische Anzeigen 1.3. Statische Anzeigen mit Video 1.4. Interaktive Anzeigen 1.5. Tracking

Mehr

Das E-Magazine von promobil. Die Digital-Ausgabe von Europas größtem Reisemobil-Magazin

Das E-Magazine von promobil. Die Digital-Ausgabe von Europas größtem Reisemobil-Magazin Das E-Magazine von promobil Die Digital-Ausgabe von Europas größtem Reisemobil-Magazin promobil jetzt multimedial auf allen Tablets Seit der CMT 2012 gibt es promobil nun auch als digitale Version für

Mehr

Die ipad Apps der F.A.Z.

Die ipad Apps der F.A.Z. 1 Für alle, die auch im Kopf viel herumkommen. Die ipad Apps der F.A.Z. Spitzenjournalismus im feinen Design und mit durchdachter Usability: Mit den ipad-apps der Frankfurter Allgemeinen Zeitung können

Mehr

Hamburg, Juni Der digitale SPIEGEL. Technische Spezifikationen

Hamburg, Juni Der digitale SPIEGEL. Technische Spezifikationen Hamburg, Juni 2015 Der digitale SPIEGEL Technische Spezifikationen Agenda Fullpage Ad Opening Page Download Ad Inpage Ad Digital Insert 2 Fullpage Ad Statische Anzeigen Hochformat (Pixel): ipad: 768x960

Mehr

Mobile. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n

Mobile. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n Mobile Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n 1 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Anlieferung 4 Auslieferung 5 HTML5 6 Sound 7 Werbeformen 8 Mobile Content Ad (2:1/4:1/6:1) 9 Mobile Pre-/Interstitial

Mehr

HÄUSER emagazine. www.gujmedia.de

HÄUSER emagazine. www.gujmedia.de HÄUSER emagazine Das emagazine von HÄUSER stellt sich vor Das Premium-Magazin für moderne Architektur und Design gibt es ab Januar 2014 in digitalisierter Form auf dem ipad. HÄUSER auf dem ipad ist ein

Mehr

MOBILE DISPLAY ADVERTISING

MOBILE DISPLAY ADVERTISING SPEZIFIKATIONEN MOBILE DISPLAY ADVERTISING Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1 & auto-service.de Inhaltsübersicht Agenda 01 Allgemeine Hinweise zu Erstellung und Anlieferung... 3 02 Besonderheiten zu Bewegtbild

Mehr

Spezifikationen AUTO BILD Tablet App. Stand: 23. Oktober 2014

Spezifikationen AUTO BILD Tablet App. Stand: 23. Oktober 2014 Spezifikationen AUTO BILD Tablet App Stand: 23. Oktober 2014 1 23.10.2014 AUTO BILD Tablet App Spezifikationen Informationen zur AUTO BILD Tablet App Die AUTO BILD Tablet App:...gibt es für ios- und Android

Mehr

Spezifikationen AUTO BILD Tablet App. Stand: 19. Juli 2013

Spezifikationen AUTO BILD Tablet App. Stand: 19. Juli 2013 Spezifikationen AUTO BILD Tablet App Stand: 19. Juli 2013 1 19.07.2013 AUTO BILD Tablet App Spezifikationen Informationen zur AUTO BILD Tablet App Die AUTO BILD Tablet App:...gibt es für ios- und Android

Mehr

Spezifikationen SPORT BILD PLUS Tablet App

Spezifikationen SPORT BILD PLUS Tablet App Spezifikationen SPORT BILD PLUS Tablet App Stand: 04. April 2014 1 04.04.2014 SPORT BILD PLUS Tablet App Spezifikationen Informationen zur SPORT BILD Tablet App Die SPORT BILD Tablet App:...gibt es für

Mehr

derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at

derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at Überblick Dynamisch platzierte Werbeformen Sie bestimmen wie viele UserInnen Sie erreichen wollen

Mehr

Handelsblatt Live und WirtschaftsWoche jetzt auf ipad und iphone lesen

Handelsblatt Live und WirtschaftsWoche jetzt auf ipad und iphone lesen Handelsblatt Live und WirtschaftsWoche jetzt auf ipad und iphone lesen Handelsblatt Live jetzt auch auf dem iphone Journalismus für eine neue Generation Schnell: Handelsblatt Live bietet Ihnen börsentäglich

Mehr

SPEZIFIKATIONEN ADVERTORIAL UND PROMOTIONTEASER

SPEZIFIKATIONEN ADVERTORIAL UND PROMOTIONTEASER SPEZIFIKATIONEN ADVERTORIAL UND PROMOTIONTEASER I. Aufbau und estandteile eines Advertorials Das Advertorial bietet Ihnen eine ganzseitige Integration Ihrer Werbebotschaft auf unseren Portalen WE.DE und

Mehr

Süddeutsche Zeitung als digitale Ausgabe

Süddeutsche Zeitung als digitale Ausgabe Süddeutsche Zeitung als digitale Ausgabe Technische Spezifikationen für SZ Digital- Anzeigen, Stand: 06.06.2014 Inhaltsübersicht 1. Einleitung und Anlieferungstermine S. 1 2. Anzeigen 2.1. Bildanzeigen

Mehr

Süddeutsche Zeitung SZ Digital & SZ Magazin ipad App Basispräsentation. Juli 2012

Süddeutsche Zeitung SZ Digital & SZ Magazin ipad App Basispräsentation. Juli 2012 Süddeutsche Zeitung SZ Digital & SZ Magazin ipad App Basispräsentation Juli 2012 Themen 1 ipad Kiosk-Applikation 2 SZ Digital 3 SZ Magazin 4 Spezifikationen Die ipad Kiosk-Applikation der Süddeutschen

Mehr

WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN

WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN INHALT 1. Standardwerbemittel Sonderplatzierungen Homepage / SignOut-Page Sonderplatzierungen Kategorie / Textlinks Werbemittel Mobile 2. Streaming 3. Allgemeine Hinweise STANDARDWERBEMITTEL

Mehr

Spezifikationen digitale Editionen DER SPIEGEL manager magazin Harvard Business Manager

Spezifikationen digitale Editionen DER SPIEGEL manager magazin Harvard Business Manager Spezifikationen digitale Editionen DER SPIEGEL manager magazin Harvard Business Manager Inhalt Inhalt 1. Android/Kindle Fire 1.1. Allgemeines 2 1.2. Statische Anzeigen 2 1.3. Statische Anzeigen mit Video

Mehr

AD SPECIFICATIONS. Standard-Banner. Bereitstellung durch Website (Site Served) Creative. Animation. Übermittlung von Raw Assets.

AD SPECIFICATIONS. Standard-Banner. Bereitstellung durch Website (Site Served) Creative. Animation. Übermittlung von Raw Assets. Standard-Banner Bei einem Standard-Banner handelt es sich um ein Werbeformat in Form eines statischen oder animiertes Bild. Das Werbeformat kann unterschiedliche Aktionen ausführen, einschließlich der

Mehr

Werbemittelspezifikationen Dezember 2015

Werbemittelspezifikationen Dezember 2015 Werbemittelspezifikationen Dezember 2015 ÜBERSICHT FORMATE FORMAT AUFLÖSUNG GRÖSSE FORMATE SMARTPHONE FORMATE MMA XX-LARGE/ 6:1 BANNER 320 x 50 px (SD) oder 640 x 100 px (HD) 2:1 BANNER 320 x 160 px (SD)

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen MOBILE Gültig ab 01.04.2013 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Informationen Anlieferung der Werbemittel 4 Abrechnung Gewährleistung 5 Standardformate 7 Sonderformate 10 Übersicht

Mehr

MOBILE DISPLAY ADVERTISING

MOBILE DISPLAY ADVERTISING SPEZIFIKATIONEN MOBILE DISPLAY ADVERTISING Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1 & auto-service.de Inhaltsübersicht Agenda 01 Allgemeine Hinweise zu Erstellung und Anlieferung... 3 02 Besonderheiten zu Bewegtbild

Mehr

RP Plus. Werbemöglichkeiten

RP Plus. Werbemöglichkeiten RP Plus Werbemöglichkeiten Inhalt Das Textteilformat Fullpage-Formate Fullpage Connect Fullpage Motion Fullpage 360 Fullpage Premium Fullpage Premium Beilagen Fullpage Presenter Allgemeine Technische Spezifikationen

Mehr

Wir bewegen Marken. Richtlinien von MRAID basierten InApp-HTML5-MobileAds innerhalb des SevenOne Media Portfolios. InApp HTML5

Wir bewegen Marken. Richtlinien von MRAID basierten InApp-HTML5-MobileAds innerhalb des SevenOne Media Portfolios. InApp HTML5 Richtlinien von MRAID basierten InApp-HTML5-MobileAds innerhalb des SevenOne Media Portfolios InApp HTML5 Richtlinien von MRAID basierten InApp-HTML5- MobileAds innerhalb des SevenOne Media Portfolios

Mehr

Mobile Technische Spezifikationen

Mobile Technische Spezifikationen Mobile Technische Spezifikationen Inhalt 1. Allgemeine Hinweise Folie 2 2. Mobile Banner Folie 4 3. Mobile Medium Rectangle Folie 9 4. Prestitial Folie 10 5. Sponsoring (Logointegration + Logo Flip) Folie

Mehr

Süddeutsche Zeitung. SZ Magazin App Basispräsentation Oktober 2012

Süddeutsche Zeitung. SZ Magazin App Basispräsentation Oktober 2012 Süddeutsche Zeitung SZ Magazin App Basispräsentation Oktober 2012 Themen 1 SZ Magazin 2 Spezifikationen SZ Magazin Das SZ-Magazin auf dem Tablet Die Geschichte hinter den Bildern Erreichen Sie die exklusive

Mehr

Werbemittel-Spezifikationen

Werbemittel-Spezifikationen Werbemittel-Spezifikationen G+J EMS Mobile 1. Mobile Standardwerbeformen 1.2 Mobile ContentAd 1.3 Mobile Promotionlink + Textlink -w - 2. Mobile Sonderwerbeformen 2.1 Mobile Interstitial 2.2 Mobile 2:1

Mehr

manager magazin online mobil (MEW)

manager magazin online mobil (MEW) Hamburg, März 2015 manager magazin online mobil (MEW) Werbeformen 2015 Mobile Sonderwerbeformen Übersicht unverbindliche Visualisierungsbeispiele 2 Content Ad 1:1 Maximale Aufmerksamkeit mit dem Content

Mehr

MOBILE DISPLAY ADVERTISING

MOBILE DISPLAY ADVERTISING SPEZIFIKATIONEN MOBILE DISPLAY ADVERTISING Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1, top.de & auto-service.de INHALTSÜBERSICHT 01 Allgemeine Hinweis zu Erstellung & Anlieferung... 3 02 Spezifikationen Mobile:

Mehr

Süddeutsche Zeitung als digitale Ausgabe

Süddeutsche Zeitung als digitale Ausgabe Süddeutsche Zeitung als digitale Ausgabe Technische Spezifikationen für SZ Digital- Anzeigen, Stand: 31.10.2013 Inhaltsübersicht 1. Einleitung und Anlieferungstermine S. 1 2. Anzeigen 2.1. Bildanzeigen

Mehr

Werbemittelspezifikationen

Werbemittelspezifikationen Werbemittelspezifikationen WERBEMITTEL-SPEZIFIKATION ÜBERSICHT FORMATE SMARTPHONE FORMATE max. 50 kb (SD) oder max. 100 kb (HD) FORMAT GRÖßE DATEIFORMATE TABLET FORMATE max. 50 kb (SD) oder max. 100 kb

Mehr

Architectural Digest Online. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital

Architectural Digest Online. Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital Architectural Digest Online Technische Spezifikationen für Standard- und Sonderwerbeformate Digital WERBEFORMEN INHALT Überblick Display Ads Seite 3 Standardwerbeformen Seite 4-5 Sonderwerbeformen Seite

Mehr

SPEZIFIKATIONEN RESPONSIVE DISPLAY BANNER

SPEZIFIKATIONEN RESPONSIVE DISPLAY BANNER SPEZIFIKATIONEN RESPONSIVE DISPLAY BANNER Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 3 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Maximales Dateigewicht Flash 50KB 80KB GIF/JPG/SWF

Maximales Dateigewicht Flash 50KB 80KB GIF/JPG/SWF Technische Spezifikationen für Online Advertising 1. Messe-Webseiten Format Pixel Flash Dateiformate Fullsize Banner 468 x 60 25 KB 40 KB GIF/JPG/SWF Button 175 x 69 25 KB 40 KB GIF/JPG/SWF Skyscraper

Mehr

Spezifikationen. In-Stream Video Ads

Spezifikationen. In-Stream Video Ads Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 4 5. Adserving... 5 6. Audio... 5 7. Video... 5 8. Technische Anforderungen...

Mehr

Online Ads Specification

Online Ads Specification Online Ads Specification 17. Juni 2013 Inhaltsverzeichnis Mobile Ads Mobile Banner (Mobile Content Ad) 3 Mobile Interstitial 4 Mobile Pre-Roll 5 Mobile Special 6 Mobile Sponsoring 7 Mobile Sticky Ad 8

Mehr

AdOps Technische Spezifikationen

AdOps Technische Spezifikationen AdOps Technische Spezifikationen HTML5-Werbemittel (Desktop) Bei der Verwendung von Redirects müssen diese Spezifikationen nicht beachtet werden. Physische Anlieferung von HTML5-Werbemitteln + Trackings.

Mehr

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen

Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Blick.ch Booking Rules und Spezifikationen Version 4.2, 24.08.2010 Ihr Partner im Bereich Branding, Performance und Multichanneling Inhaltsverzeichnis Richtlinien für alle Werbemittel... 3 Grössen und

Mehr

CHIP TABLET-EDITION CHIP COMMUNICATIONS a hubert burda media company

CHIP TABLET-EDITION CHIP COMMUNICATIONS a hubert burda media company CHIP TABLET-EDITION » Eine der besten Magazin-Apps der Welt «Im App Store Rewind 2011 hat Apple die CHIP Tablet-Edition zu einer der besten Apps in der Kategorie Zeitungskiosk ernannt. Laut imonitor-liste

Mehr

Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen. Cinergy AG

Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen. Cinergy AG Excellence in Entertainment Werbemittelspezifikationen Cinergy AG Desktop Standardformate Rectangle 300 250 px gif, jpeg, swf, AdTag max. 500 500 px Leader-, Maxi-, Wideboard 728 90 px / 994 118 px / 994

Mehr

CHIP Tablet-Edition Stand: 25.04.2012 CHIP COMMUNICATIONS a hubert burda media company

CHIP Tablet-Edition Stand: 25.04.2012 CHIP COMMUNICATIONS a hubert burda media company CHIP Tablet-Edition Stand: 25.04.2012 » Eine der besten Magazin-Apps der Welt «Im App Store Rewind 2011 hat Apple die CHIP Tablet-Edition zu einer der besten Apps in der Kategorie Zeitungskiosk ernannt.

Mehr

Technische Spezifikationen Mobile

Technische Spezifikationen Mobile Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Technische Spezifikationen Mobile Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Unterföhring, Juni 2016 Mobile Technische Spezifikationen Themenübersicht: 1) Allgemeine

Mehr

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen:

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen: Formate und Verwendungen - Stand Februar 2009 IAB Standards für Werbeformen dienen als Richtlinien und Empfehlung für die Erstellung von Online Creatives. Nach diesen Standards erstellte Werbemittel können

Mehr

Pre-Roll. Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge

Pre-Roll. Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge Pre-Roll Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge Beim PreRoll Ad wird Ihre Werbebotschaft vor den redaktionellen Video-Content geschaltet oder als Sponsoring-Opener geschaltet. Sobald der User

Mehr

Technische Spezifikationen - Mobile. Telefon:+49 / (0) 89 /930 64 25. E-Mail: info@adexmedia.de

Technische Spezifikationen - Mobile. Telefon:+49 / (0) 89 /930 64 25. E-Mail: info@adexmedia.de Technische Spezifikationen - Mobile E-Mail: info@.de E-Mail:info@.de Willkommen bei Adex Media, Die Adex Media steht für Kompetenz in allen relevanten Aufgabenfeldern der crosslen Kommunikation. In einer

Mehr

Das OMS Video-Netzwerk Werben im Bewegtbild-Umfeld. Stand: Februar 2011

Das OMS Video-Netzwerk Werben im Bewegtbild-Umfeld. Stand: Februar 2011 Das OMS Video-Netzwerk Werben im Bewegtbild-Umfeld Stand: Februar 2011 Inhalt Anlieferung der Werbemittel für den Video-Bereich Maximale Dateigrößen der Standardformate Flash Spezifikationen Allgemein

Mehr

Campaign Kit. Inbox Ad

Campaign Kit. Inbox Ad Campaign Kit Inbox Ad Hier finden Sie: - Informationen zur Anlieferung - Technische Spezifikationen - Merkblatt Kampagnenablauf - Frequently Asked Questions Anlieferung & Technische Spezifikationen Anlieferung

Mehr

SPEZIFIKATIONEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

SPEZIFIKATIONEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Inhaltsverzeichnis Guidelines: HTML5-Werbemittelanforderungen.....3-5 Guidelines: Flash-Werbemittelanforderungen AS2 und AS3...6-8 Guidelines: Interstitial medienhaus:nord....9

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: Mai 2015 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter Kampagnenstart garantiert werden kann, müssen

Mehr

Display. Spezifikationen STANDARD WERBEFORMEN HIGH IMPACT WERBEFORMEN

Display. Spezifikationen STANDARD WERBEFORMEN HIGH IMPACT WERBEFORMEN Display STANDARD WERBEFORMEN HIGH IMPACT WERBEFORMEN MEDIUM RECTANGLE Abmessung: 300 x 250 Pixel max. 75 kb BILLBOARD Abmessung: 970 x 250 Pixel max. 100 kb (WIDE) SKYSCRAPER Abmessung: 160 x 600 Pixel

Mehr

Spezifikationen. Responsive Display Banner

Spezifikationen. Responsive Display Banner Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 3 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 4 7. Audio... 5 8. Video...

Mehr

XING. Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen. www.xing.com

XING. Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen. www.xing.com XING Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen www.xing.com XING Werbemittel-Spezifikationen Allgemeine Spezifikationen Bearbeitungszeiten für Werbemittel Art des Werbemittels 24 Std. bei eingehaltenen

Mehr

Süddeutsche Zeitung Digital Basisinformationen

Süddeutsche Zeitung Digital Basisinformationen Süddeutsche Zeitung Digital Basisinformationen Die Süddeutsche Zeitung. Auf dem ipad. > Multimediale Inhalte und interaktive Elemente Mehr als die digitale Adaption der Printausgabe Die Süddeutsche Zeitung

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL ALLGEMEINE RICHTLINIEN DATEIGRÖSSEN Display Standard: 70 KB Display Expandable: 115 KB Video: 40 MB Video Mobile: 3 MB Performance: 30 KB Mobile: separate Richtlinien S. 14

Mehr

GETTINGS TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN MOBILE STAND JUNI 2015

GETTINGS TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN MOBILE STAND JUNI 2015 GETTINGS TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN MOBILE STAND JUNI 0 INHALT TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Allgemein! Allgemeine Hinweise 0 Übersicht Werbeformate 0 Kampagnen-Basics! Display 0 Coupon 0 Prospekt 0 Landingpage

Mehr

Preisliste 2014 Gültig ab 01.01.2014

Preisliste 2014 Gültig ab 01.01.2014 Preisliste 2014 Gültig ab 01.01.2014 ÖWA Plus 2013-II 4.495.260 Unique Clients 16.624.551 Visits 119.480.397 Page Impressions ÖWA Basic 07/2014 Offizielle Partner: oe24 GmbH Ein Unternehmen der Mediengruppe

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Standard- und Sonderwerbeformate ALLGEMEINE BEDINGUNGEN Bitte liefern Sie die Werbemittel mindestens 7 Werktage vor Start der Kampagne per E-Mail an media@definemedia.de an.

Mehr

Factsheet. Einbau TOSC4. Version: 4 Letzte Änderung: 19.12.2013 Geändert von: Armin Schanitz

Factsheet. Einbau TOSC4. Version: 4 Letzte Änderung: 19.12.2013 Geändert von: Armin Schanitz Factsheet Einbau TOSC4 Version: 4 Letzte Änderung: 19.12.2013 Geändert von: Armin Schanitz Letzte Änderungen: - Mobile Version - Reverse Proxy - Hinweise Lightbox 0. Inhaltsverzeichnis 0. 1. 2. INHALTSVERZEICHNIS...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN IN-STREAM VIDEO ADS

SPEZIFIKATIONEN IN-STREAM VIDEO ADS SPEZIFIKATIONEN IN-STREAM VIDEO ADS Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Audio... 5

Mehr

Das CAPITAL emagazine

Das CAPITAL emagazine Das CAPITAL emagazine Gruner + Jahr Media Sales Brand Solutions Sept 2014 CAPITAL emagazine: Opulenz und journalistische Qualität auf dem Tablet CAPITAL emagazine das meistgelesene Wirtschafts- Monatsmagazin

Mehr

Werbemittelspezifikationen 2016

Werbemittelspezifikationen 2016 Werbemittelspezifikationen 2016 ÜBERSICHT FORMATE FORMAT AUFLÖSUNG GRÖSSE FORMATE SMARTPHONE FORMATE MMA XX-LARGE / 6:1 BANNER 320 x 50 px (SD) oder 640 x 100 px (HD) max. 50 kb (SD) oder max. 100 kb (HD)

Mehr

Technische Daten & Spezifikationen

Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten Standardformate Werbemittelspezifikationen für Standardformate Die Dateigröße versteht sich als Summe aus Quellcode und eingebetteten Grafiken. Flash-Werbemittel

Mehr

media-infos 2013 Mitglieder schalten günstiger: 15 % auf alle Anzeigenpreise USP Menschen im Marketing Das Magazin des Marketing Club Berlin e.v.

media-infos 2013 Mitglieder schalten günstiger: 15 % auf alle Anzeigenpreise USP Menschen im Marketing Das Magazin des Marketing Club Berlin e.v. Mediaprofil Stand: Januar 2013 Mitglieder schalten günstiger: 15 % auf alle Anzeigenpreise USP Menschen im Marketing richtet sich an Clubmitglieder, Freunde und Interessenten des Clubs, Gäste der Clubveranstaltungen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 2 Abteilungsspezifische Banner 16 2.1 Austausch der Banner... 16 2.2 Hinweis für Entwickler... 17

Inhaltsverzeichnis. 2 Abteilungsspezifische Banner 16 2.1 Austausch der Banner... 16 2.2 Hinweis für Entwickler... 17 Inhaltsverzeichnis 1 Beiträge verwalten 2 1.1 Kategorie erstellen.............................. 2 1.2 Beitrag erstellen................................ 3 1.3 Beitragsberechtigungen verwalten......................

Mehr

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG. Unterföhring, September 2015. Mobile Produktion. Produkte, Kosten, Spezifikationen

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG. Unterföhring, September 2015. Mobile Produktion. Produkte, Kosten, Spezifikationen Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Unterföhring, September 2015 Mobile Produktion Produkte, Kosten, Spezifikationen Werbeformen Übersicht Banner, Medium Rectangle, Pre-/Interstial, Microsite Medium

Mehr

Spezifikationen Werbemittel. Gültig für folgende Brands:

Spezifikationen Werbemittel. Gültig für folgende Brands: Gültig für folgende Brands: Allgemeines Vielen Dank, dass Sie sich entschieden haben mit webedia zusammenzuarbeiten. Für erfolgreiche Werbemaßnahmen und Vereinfachung der Arbeit Ihrerseits, bieten wir

Mehr

19.09.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads

19.09.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads Technische Spezifikationen für Mobile Ads CONDÉ NAST MOBILE WERBEFORMEN INHALT Überblick Mobile Ads Seite 3 MOBILE Websiten GQ VOGUE GLAMOUR Mobile Banner, Mobile Mediurm Rectangle Seite 5 Mobile Billboard

Mehr

Spotproduktion Technische Spezifikationen

Spotproduktion Technische Spezifikationen Spotproduktion Technische Spezifikationen Werbeträger Format Auflösung Infoscreen 4:3 1024 768 Pixel Station Video 9:16 1080 1920 Pixel Mall Video 9:16 16:9 1080 1920 Pixel 1920 1080 Pixel Infoscreen arbeitet

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Allgemeines

Spezifikationen Werbemittel Allgemeines Allgemeines Vielen Dank, dass Sie sich entschieden haben mit webedia zusammenzuarbeiten. Für erfolgreiche Werbemaßnahmen und Vereinfachung der Arbeit Ihrerseits, bieten wir Ihnen die Möglichkeit jegliche

Mehr

Technische Spezifikationen. Stand: 01.03.2016

Technische Spezifikationen. Stand: 01.03.2016 Technische Spezifikationen Stand: 01.03.2016 Inhalt 1. Anlieferung der Werbemittel 2. Größe der Werbemittel 3. Generelle Flash-Spezifikationen 4. Flash-Layer 5. HTML5 Werbemittel 6. Expandables 7. Wallpaper

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATION 2009 FILMSTARTS.DE

TECHNISCHE SPEZIFIKATION 2009 FILMSTARTS.DE Technische Spezifikationen CINEPLEX.DE; UCI-KINOWELT.DE; FILMSTARTS.DE 1 Inhaltsverzeichnis A. Allgemeines Anlieferung der Werbemittel Vorlaufzeiten B. Standardwerbeformen Fullsize Banner Supersize Banner

Mehr

SPEZIFIKATIONEN ONLINE WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN ONLINE WERBEMITTEL KURZ ERKLÄRT: WAS IST JOIZ? JOIZ IST DER TRANSMEDIALE TAKTGEBER FÜR POP- UND NETZKULTUR FÜR DIE JUNGEN ERWACHSENEN. Interaktiv und medienübergreifend Bei joiz stehen die Zuschauer im Mittelpunkt. Chats,

Mehr

Erstellung eines Wallpaper Ads / Hockeysticks für MSN Stand 04/2010

Erstellung eines Wallpaper Ads / Hockeysticks für MSN Stand 04/2010 Erstellung eines Wallpaper Ads / Hockeysticks für MSN Stand 04/2010 Definition eines Wallpaper Ads Benötigte Dateien: 728x90 Superbanner Fallback: Gif/Jpg (max 40kb) 728x90 Superbanner Flash: Swf (max

Mehr

Technische Daten & Spezifikationen

Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten & Spezifikationen Technische Daten Standardformate Werbemittelspezifikationen für Standardformate Die Dateigröße versteht sich als Summe aus Quellcode und eingebetteten Grafiken. Flash-Werbemittel

Mehr

INTRO VERLAG. Spezifikationen. und Flash Spezifikationen. Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde.

INTRO VERLAG. Spezifikationen. und Flash Spezifikationen. Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde. INTRO VERLAG Spezifikationen Standard Online-Werbemittel und Flash Spezifikationen Stand 01.09.2008 www.intro.de www.festivalguide.de www.gig-guide.de www.11freunde.de 1. Einleitung Diese Spezifikationen

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Blick am Abend

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Blick am Abend Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: März 2015 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL ALLGEMEINE RICHTLINIEN DATEIGRÖSSEN Display Standard: 70 KB Display Expandable: 115 KB Video: 40 MB Video Mobile: 3 MB Performance: 30 KB Mobile: separate Richtlinien S. 9 ANLIEFERUNG

Mehr

Native RecommendationAds (Online /Mobile)

Native RecommendationAds (Online /Mobile) Native RecommendationAds (Online /Mobile) Seite 1 Standard 50 Zeichen (erscheint mit Teaser) Kurz 25 Zeichen (erscheint mit Teaser) Nur Titel 40 Zeichen (erscheint ohne Teaser) Dateiformat JPG, PNG, GIF

Mehr

WirtschaftsBlatt. ipad Kooperation 2011. Österreichs führendes Wirtschaftsmedium im Internet

WirtschaftsBlatt. ipad Kooperation 2011. Österreichs führendes Wirtschaftsmedium im Internet WirtschaftsBlatt ipad Kooperation 2011 Österreichs führendes Wirtschaftsmedium im Internet Communicating with the ipadistas mit Mario Garcia am 12. Oktober 2010 Wir sind an einem Punkt angelangt, an dem

Mehr

MOBILE SPEZIFIKATIONEN

MOBILE SPEZIFIKATIONEN MOBILE SPEZIFIKATIONEN Mobile Banner 6:1 320x50 bzw 640x100 [2x Dichte(Retina)] Mobile HTML5 Banner 6:1 HTML5 - (Die Ausgabegröße des HTML5 Werbemittels muss 320 50 Pixel entsprechen. Die Grafik dahinter

Mehr

Modul Video-/Audioplayer. Version 1.1

Modul Video-/Audioplayer. Version 1.1 Modul Video-/Audioplayer Version 1.1 Inhaltsverzeichnis 1. Wichtiger Hinweis...1 1.1 Datei-Formate...1 2. Datei-Upload...2 2.1 Datei-Upload über TYPO3...2 2.2 Datei-Upload per FTP...3 2.3 Datei-Upload

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen Themenübersicht Allgemeine Informationen Anlieferung / Vorlaufzeiten S. 4 Werbeprodukte Online S. 6 InStream Video Ads Pre-/Mid-/Post-Roll S. 12 Presenting/Opener Spot S. 13

Mehr

ASMI Mobile Portfolio. Neue Werbeformen 2014

ASMI Mobile Portfolio. Neue Werbeformen 2014 ASMI Mobile Portfolio Neue Werbeformen 2014 Mobile Take Over Ad S Sichtbarkeit garantiert! -w- Ihre Botschaft Mehr erfahren! Der User scrollt die Seite nach unten. Es werden gleichzeitig der Top Banner

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: September 2014 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter Kampagnenstart garantiert werden kann,

Mehr

Die Rheinische Post App. Werbemöglichkeiten

Die Rheinische Post App. Werbemöglichkeiten Die Werbemöglichkeiten Inhalt Was ist die? Werbemöglichkeiten Vorschaltscreen Medienpakete 1) Prospektbeilage 2) 360 -Panorama 3) 360 -Portrait 4) Wettersponsoring 5) Griffecke und Content Ad 6) Streifenanzeige

Mehr

Advertising Spezifikationen

Advertising Spezifikationen Advertising Spezifikationen Dieses Dokument enthält die detaillierten technischen Informationen zur Schaltung von Onlinewerbemitteln auf den Plattformen studivz und meinvz. Berlin, Januar 2014 Belegungseinheiten

Mehr

OnLInE PREISLISTE MEDIADATEn 2015

OnLInE PREISLISTE MEDIADATEn 2015 OnLInE PREISLISTE MEDIADATEn 2015 www.mittelbayerische.de die neuen Onlineangebote WIllkOmmen In der neuen digitalen Welt des mittelbayerischen VerlageS. Seite 2 umfassende & aktuelle Informationen moderne

Mehr

banner@adcommunications.de

banner@adcommunications.de Technische Spezifikationen HTML 5 Ads (Stand 2016) Allgemeine Angaben Bei der Anlieferung von Werbemitteln sollten grundsätzlich Kundennamen, Kampagnennamen und Buchungszeitraum angegeben werden. Bei Layern

Mehr

SPIEGEL ONLINE MOBIL Sonderwerbeformen 2016. Hamburg, Januar 2016

SPIEGEL ONLINE MOBIL Sonderwerbeformen 2016. Hamburg, Januar 2016 SPIEGEL ONLINE MOBIL Sonderwerbeformen 2016 Hamburg, Januar 2016 Mobile Sonderwerbeformen Übersicht Werbeformen auf dem Smartphone ansehen: einfach QR-Code scannen! Unverbindliche e 2 Expandable Content

Mehr

Real Time Advertising Werbenetzwerk

Real Time Advertising Werbenetzwerk I Ihr Spezialist für digitale Werbung. Real Time Advertising Werbenetzwerk MARKEN-BEKANNTHEIT DURCH WELTWEITE VIDEO UND DISPLAY ONLINE-KAMPAGNEN STEIGERN MEDIADATEN UND FORMATE STAND: 28. SEPTEMBER 2015

Mehr

GETTINGS TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN MOBILE STAND JANUAR 2015

GETTINGS TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN MOBILE STAND JANUAR 2015 GETTINGS TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN MOBILE STAND JANUAR 0 ÜBERSICHT PLATZIERUNGEN STANDARDPLATZIERUNG! Display 0 Coupon 0 Catalog 08 Landingpage 09 Video 0 Click to Calendar Click to Call SONDERPLATZIERUNG

Mehr

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Letzte Mutation: 17.08.2015 / ES 2 1 bluewin.ch 3 Specs bluewin.ch ONLINE Prime I Reach I Targeting Empfehlung: Anlieferung der Werbemittel in HTML5 (keine Flash!)

Mehr

Mobile. Vorgaben und Richtlinien für Creatives

Mobile. Vorgaben und Richtlinien für Creatives Mobile Vorgaben und Richtlinien für Creatives Voraussetzungen Content Ads müssen als Werbemittel einer Marke erkennbar sein, so müssen sie z.b. deutlich vom Content des Publishers zu unterscheinden sein

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen Anlieferung & Erstellung Werbemittel können sowohl vom Kunden selbst, als auch auf Anfrage in Kooperation mit den Medienberatern der Neuen Westfälischen gestaltet werden Zulässige

Mehr