Presseinformation. MOBA Mobile Automation AG bleibt auf Wachstumskurs

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Presseinformation. MOBA Mobile Automation AG bleibt auf Wachstumskurs"

Transkript

1 bleibt auf Wachstumskurs Limburg, Februar 2015 Die beendete 2014 mit einem neuen Rekordumsatz in Höhe von 54,3 Millionen Euro und startete mit der Gründung einer neuen Tochtergesellschaft in Brasilien in das Jahr Mit mehr als 40 Jahren Erfahrung ist die MOBA als Hersteller von Mobilelektronik, Identifikationstechnik und mobiler Wägetechnik für Baumaschinen und Entsorgungsfahrzeuge ein gefragter Partner für Systemspezialisten und Maschinenhersteller im Automatisierungsmarkt. Neben dem Hauptsitz in Limburg bestehen Niederlassungen in Dresden und Langenlonsheim. Durch neuntochtergesellschaften in Europa, Amerika und Asien sowie ein internationales Händlernetz ist die MOBA in allen wichtigen Wachstumsmärken der von ihr belieferten Branchen vertreten. Im vergangenen Jahrzehnt steigerte die Unternehmensgruppe den Umsatz von 26 Millionen Euro (2004) um mehr als das Doppelte auf 54,3 Mio. Euro (2014). Die Zahl der Beschäftigten wuchs in diesem Zeitraum von 210 (2004) auf 482 Mitarbeiter (2014), darunter mehr als 80 Ingenieure und Programmierer in den unternehmenseigenen Entwicklungsabteilungen. Kompetenz Die Technologien der MOBA sind überall dort gefragt, wo Fahrzeuge oder selbstfahrende Maschinen komplexe Funktionen weitgehend selbständig ausführen müssen, so dass eine intelligente Elektronik und Steuerung erforderlich ist. Dabei hat die MOBA als eines der ersten Unternehmen im Automatisierungsmarkt auf modulare, offene Systeme und dezentrale CAN-Technologie gesetzt und so flexible Produkte 1/5

2 geschaffen, die problemlos adaptier- und erweiterbar sind. Gefertigt werden High-End-Sensoren, Regel- und Steuereinrichtungen sowie Bedieneinheiten und Geräte für die Kommunikation zwischen Mensch und Maschine. Mit der MOBA Produktplattform bietet die MOBA einem breiten Kundenkreis Controller, Sensoren und Bedieneinheiten zur flexiblen Integration in verschiedensten Systemen und Applikationen an. Branchen Die MOBA entwickelt und produziert sowohl Systeme als auch Komponenten in den Märkten Erdbau und Mining, Straßenbau, Umwelttechnologien, Logistik und Sicherheitsrelevante Technologien. Als Hersteller von OEM-Komponenten für Straßenbaumaschinen arbeitet die MOBA eng mit den Entwicklungsteams renommierter Maschinenhersteller in aller Welt zusammen. In den Bereichen Erdbau und Mining sowie Straßenbau werden beispielsweise Bagger Raupen, Grader, Blades, Bohrgeräte, Fräsen, Straßen-, Asphalt- und Betonfertiger und Walzen mit hochqualitativer Elektronik ausgerüstet. Zu den typischen Anwendungen zählen Nivellierung, Höhen- und Neigungserfassung, Materialsteuerung, Temperatur- und Zündüberwachung, 3D-Steuerung, kundenspezifische Hard- und Softwareentwicklung und frei programmierbare Steuerungen. In den Bereichen Umwelttechnologien und Logistik entwickelt und produziert die MOBA Identifikations- und Wägesysteme, die im Entsorgungsmarkt wie auch auch in landwirtschaftlichen Maschinen zum Einsatz kommen, sowie Onboard-Elektronik, Telematiksysteme und Softwareprodukte. Sicherheitsrelevante Technologien bietet die MOBA mit Systemen zur Abstandsmessung und Lastüberwachung für Hubarbeitsbühnen und Mobilkrane. 2/5

3 Ausblick MOBA erweiterte in den vergangenen Jahren beständig das Produktportfolio, sodass das Unternehmen nun das gesamte Spektrum an Applikationen für Straßenbaumaschinen anbietet. Im Entsorgungsmarkt werden weitere Märkte erschlossen, beispielsweise der nord- und südamerikanische Markt. Auch im Bereich Kran und Bühne erschließt MOBA weitere Märkte. MOBA wird künftig den Softwareanteil im Produktportfolio erhöhen und den zusätzlichen Ausbau von Services verstärken. Mit der neuen Tochtergesellschaft in Brasilien wird MOBA ihr Engagement in Südamerika weiter verstärken und diese Wachstumsmärkte direkt vor Ort bedienen. Mit einer neuen Geschäftseinheit verstärkt MOBA außerdem die Geschäftstätigkeit im Erdbaubereich in Europa. Weitere Informationen unter Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Sabiner Werle Marketing Communications Kapellenstraße Limburg Deutschland Tel.: Fax: /5

4 Das Unternehmen im Überblick Firmierung: Geschäftsfelder: Unternehmenssitz: Vorstand: Vorsitzender des Aufsichtsrats: Umsatz (2014): Mitarbeiter (2014): Entwicklung: Erdbewegung, Mining & Straßenbau: Mess-, Steuer- und Regeltechnologie Umwelttechnologien & Logistik: RIFD Lösungen und mobile Wägetechnik Sicherheitsrelevante Technologien: Sensoren Limburg (Deutschland) Niederlassungen: Dresden und Langenlonsheim (Deutschland) Volker Harms, Vorstandsvorsitzender Dr. Holger Barthel, Vorstand Produktion & Logistik Alfons Horn, Vorstand Entwicklung Harald Robl 54,3 Mio. Euro (MOBA Gruppe) 482 (MOBA Gruppe) 1972 Gründung Ingenieurbüro Paul Harms in Steinbach 1985 Gründung der MOBA GmbH in Elz 1987 Beginn der internationalen Geschäftstätigkeit und Gründung verschiedener Auslandsniederlassungen 1990 Gründung der MOBA Dresden GmbH 1994 MOBA Data GmbH 2002 Verschmelzung der Unternehmen zur 2004 Umzug der MOBA AG nach Limburg-Offheim 2008 Aufbau SMD-Fertigung 2011 Beteiligung an Novatron (Finnland) 2013 Beteiligung an Novatron MCS (Schweden) 2014 Verstärkung der Beteiligung an Novatron 4/5

5 Tochtergesellschaften: 1987 MOBA Electronic s.r.l, Italien 1998 MOBA France, Frankreich 1999 MOBA Corporation, USA 2001 MOBA (Dalian) Mobile Automation Co. Ltd, China 2002 MOBA-ISE Mobile Automation SL, Spanien 2004 MOBA India PVT.LTD, Indien 2007 MOBA Mobile Automation GmbH, Schweiz 2010 MOBA Mobile Automation Ltd., Großbritannien 2015 MOBA do Brasil, Brasilien 5/5

MOBA 3D-MATIC: EFFIZIENTES SYSTEM für EXAKTE NIVELLIERUNG

MOBA 3D-MATIC: EFFIZIENTES SYSTEM für EXAKTE NIVELLIERUNG 3D Maschinensteuerungen von MOBA MOBA 3D-matic modernste Technologie für optimale resultate 3D STEUERUNG FÜR Grader, Raupen und Blades MOBA 3D-MATIC: EFFIZIENTES SYSTEM für EXAKTE NIVELLIERUNG MOBA 3D-matic

Mehr

THINK GLOBAL, ACT HUMAN

THINK GLOBAL, ACT HUMAN M OB A V E RH A L T E N S K O D E X ETHISCHE GRUNDSÄTZE DER MOBA GRUPPE THINK GLOBAL, ACT HUMAN VORWORT Dieser Verhaltenskodex definiert die ethischen Grundsätze innerhalb der MOBA-Gruppe. Er bildet die

Mehr

MOBA BOHRSYSTEME MDS-1000 & MDS-2000 FÜR MEHR LEISTUNG UND WIRTSCHAFTLICHKEIT

MOBA BOHRSYSTEME MDS-1000 & MDS-2000 FÜR MEHR LEISTUNG UND WIRTSCHAFTLICHKEIT MOBA BOHRSYSTEME MDS-1000 & MDS-2000 FÜR MEHR LEISTUNG UND WIRTSCHAFTLICHKEIT MOBA BOHRSYSTEME PRÄZISES BOHREN, EXAKTE ERGEBNISSE 1 Beim Maschineneinsatz in Steinbrüchen und Minen spielen Zuverlässigkeit,

Mehr

Presseinformation. MOBA identifiziert Restmüllbehälter im Landkreis Bamberg. Eichhorn rüstet Entsorgungsfahrzeuge mit RFID aus:

Presseinformation. MOBA identifiziert Restmüllbehälter im Landkreis Bamberg. Eichhorn rüstet Entsorgungsfahrzeuge mit RFID aus: Eichhorn rüstet Entsorgungsfahrzeuge mit RFID aus: MOBA identifiziert Restmüllbehälter im Landkreis Bamberg Limburg, Juni 2014 In der kommunalen Entsorgung ermöglichen Identifikationssysteme eine verursachergerechte

Mehr

PRÄZISE UND ROBUST MOBILE WÄGETECHNIK VON MOBA

PRÄZISE UND ROBUST MOBILE WÄGETECHNIK VON MOBA PRÄZISE UND ROBUST MOBILE WÄGETECHNIK VON MOBA AUFBAUWAAGEN: MIT M-SCALE WIRD DAS FAHRZEUG ZUR WAAGE. M-Scale, das mobile MOBA Wägesystem, ist speziell auf die Bedürfnisse von Industrie-, Logistik- und

Mehr

Unternehmensprofil Bürkert. Systemhaus 20.5.2010 Medienreise Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken

Unternehmensprofil Bürkert. Systemhaus 20.5.2010 Medienreise Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken Unternehmensprofil Bürkert Systemhaus 20.5.2010 Medienreise Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken Gliederung Bürkert auf einen Blick Die Bürkert Vision Die Bürkert Mission Die Bürkert Kultur Produktionsstandorte

Mehr

FAAC Tubular Motors Unternehmenspräsentation 21/08/2013

FAAC Tubular Motors Unternehmenspräsentation 21/08/2013 FAAC Tubular Motors Unternehmenspräsentation 21/08/2013 Kompetenzzentrum der FAAC Unternehmensgruppe für die Automatisierung von Rollläden und Sonnenschutz Inhaltsangabe FAAC Tubular Motors Historie Team

Mehr

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich

Division Automation. Gemeinsam erfolgreich Division Gemeinsam erfolgreich Die Division in der Feintool-Gruppe Eingebunden in die Schweizer Feintool Gruppe vereint die Division Kompetenzen in verschiedenen Teilbereichen der Automatisierung. In den

Mehr

WILLKOMMEN BEI DEN SENSOR PEOPLE

WILLKOMMEN BEI DEN SENSOR PEOPLE WILLKOMMEN BEI DEN SENSOR PEOPLE Leuze electronic stellt sich vor 1. The sensor people 2. 3. Unsere Stärken 4. Die Produkte Es sind die Menschen, die den Unterschied machen Wir bei Leuze electronic sind

Mehr

Ulrich Dietz, Vorsitzender des Vorstands Stuttgart, 31. Mai 2011

Ulrich Dietz, Vorsitzender des Vorstands Stuttgart, 31. Mai 2011 Hauptversammlung 2011 Ulrich Dietz, Vorsitzender des Vorstands Stuttgart, 31. Mai 2011 Hauptversammlung 2011 1 Geschäftsverlauf 2010 2 Strategische Entwicklung 3 Ausblick Geschäftsverlauf 2010 GFT auf

Mehr

Für das Geschäftsjahr 2016 erwartet Beiersdorf für den Konzern ein Umsatzwachstum von 3-4% sowie eine leichte Verbesserung der EBIT-Umsatzrendite.

Für das Geschäftsjahr 2016 erwartet Beiersdorf für den Konzern ein Umsatzwachstum von 3-4% sowie eine leichte Verbesserung der EBIT-Umsatzrendite. PRESSEMITTEILUNG Beiersdorf weiter auf Wachstumskurs Umsatz und Ergebnis 2015 deutlich gesteigert Konzernumsatz wächst organisch um 3,0% (nominal 6,4%) EBIT-Umsatzrendite auf neuen Höchstwert von 14,4%

Mehr

Realize your visions 2014

Realize your visions 2014 Realize your visions 2014 Messen heißt Begreifen Datenaufzeichnungs-systeme für Instandhaltung und Prozessoptimierung 13.02.2014 Measurement and Automation Systems Mai 2010 V 1.0_de Gliederung Wie und

Mehr

E-T-A Systemtechnik Stets der passende Partner

E-T-A Systemtechnik Stets der passende Partner E-T-A Systemtechnik Stets der passende Partner Das Firmenmotto»Engineering Technology«steht für hochqualitative Ingenieurleistungen für eine Vielzahl von Branchen. E-T-A, Engineering Technology Unser Firmenmotto

Mehr

Presseinformation. Pilotprojekt QUATTRO auf der A7: Neues Systems zur Qualitätsverbesserung im Straßenbau getestet

Presseinformation. Pilotprojekt QUATTRO auf der A7: Neues Systems zur Qualitätsverbesserung im Straßenbau getestet Pilotprojekt QUATTRO auf der A7: Neues Systems zur Qualitätsverbesserung im Straßenbau getestet Limburg/Pforzheim, Juli 2015 Mitte Juni auf der A7 bei Würzburg, Sanierung der Autobahn bei der Anschlussstelle

Mehr

Pressemitteilung Vorläufige Geschäftszahlen 2015

Pressemitteilung Vorläufige Geschäftszahlen 2015 Pressemitteilung Vorläufige Geschäftszahlen 2015 29. Januar 2016 Bernhard Wolf Investor Relations T +49 911 395-2012 bernhard.wolf@gfk.com Jan Saeger Corporate Communications T +49 911 395 4440 jan.saeger@gfk.com

Mehr

BASISINFORMATION. Inhaltsverzeichnis:

BASISINFORMATION. Inhaltsverzeichnis: BASISINFORMATION Inhaltsverzeichnis: I. NürnbergMesse Group Seite 1 II. Entwicklung in Zahlen Seite 3 III. Messezentrum Nürnberg Seite 4 IV. Übersichtsplan Seite 6 Stand: NürnbergMesse GmbH Messezentrum

Mehr

Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner

Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner Automatisierungstage Industrie 4.0: Herausforderung für Volkswagen und Partner Herausforderung in der Automobilindustrie Rahmenbedingungen Produkt Klimaschutz Normen/ Vorschriften Wettbewerb regionsspezifische

Mehr

07.07.2011 Gehrlicher Solar AG. Imagine the Energy

07.07.2011 Gehrlicher Solar AG. Imagine the Energy Imagine the Energy Kurzprofil Gehrlicher Solar AG»Wir stehen für eine nachhaltige und effiziente Energieversorgung.«1994 von Klaus Gehrlicher gegründet mehr als 17 Jahre Erfahrung in Projektierung, Planung,

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN. CONEC Elektronische Bauelemente GmbH

HERZLICH WILLKOMMEN. CONEC Elektronische Bauelemente GmbH HERZLICH WILLKOMMEN CONEC Elektronische Bauelemente GmbH CONEC Unternehmen im Überblick 1978 gegründet in Lippstadt Inhabergeführtes Unternehmen Geschäftsführender Gesellschafter Raimund Carl Geschäftsführender

Mehr

Mit vereinten Kräften: Daimler Trucks bündelt Asiengeschäft für mehr Wachstum

Mit vereinten Kräften: Daimler Trucks bündelt Asiengeschäft für mehr Wachstum Investor Relations Release Mit vereinten Kräften: Daimler Trucks bündelt Asiengeschäft für mehr Wachstum 7. Mai 2013 Daimler Trucks baut Präsenz in neuen Wachstumsmärkten weiter aus Mit Asia Business Model

Mehr

Deutsche Leasing @ USU World

Deutsche Leasing @ USU World Deutsche Leasing @ Praxisvortrag: Der Einsatz von Valuemation außerhalb der IT Holger Feustel Teamleiter Verwertung - Asset Management Equip (AME) Holger Feustel Agenda Vorstellung der Deutsche Leasing

Mehr

Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen.

Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen. Unternehmerisch entscheiden heißt, den richtigen Zug zur richtigen Zeit zu machen. Inhalt Über TRANSLINK AURIGA M & A Mergers & Acquisitions Typischer Projektverlauf International Partner Transaktionen

Mehr

MEDIZINTECHNIK IN SACHSEN // Basisdaten 2015 und Perspektive

MEDIZINTECHNIK IN SACHSEN // Basisdaten 2015 und Perspektive MEDIZINTECHNIK IN SACHSEN // Basisdaten 2015 und Perspektive INHALT 1 // BASISDATEN 1 2 // INTERDISZIPLINÄRER AUSTAUSCH ALS CHANCE 3 3 // ORGANISATIONSSTRUKTUR MEDIZINTECHNIK SACHSEN 5 1 // BASISDATEN

Mehr

DSM COMPUTER seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner

DSM COMPUTER seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner DSM COMPUTER zuhören - beraten - lösen DSM COMPUTER seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner Die DSM Computer GmbH steht für Innovationen und Qualität in den Bereichen robuste Industrierechner, Panel

Mehr

Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen

Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen Floridsdorf, 31.03.2013 Agenda 1. Das Unternehmen Zahlen, Daten, Fakten 2. Unsere Produkte, Branchen und Lösungen 3. Weidmüller als Arbeitgeber

Mehr

Digitale Pressemappe. Inhaltsverzeichnis. In dieser Mappe sind für Sie alle wichtigen Daten und Fakten über die Messer Gruppe zusammengefasst.

Digitale Pressemappe. Inhaltsverzeichnis. In dieser Mappe sind für Sie alle wichtigen Daten und Fakten über die Messer Gruppe zusammengefasst. Digitale Pressemappe In dieser Mappe sind für Sie alle wichtigen Daten und Fakten über die Messer Gruppe zusammengefasst. Inhaltsverzeichnis Kurzbeschreibung der Messer Gruppe 2 Kennzahlen der Messer Gruppe

Mehr

Agrar insight. Big Data und das Agri-Business Landwirtschaft auf dem Weg in die Digitalisierung. Frankfurt, 17. Juli 2015

Agrar insight. Big Data und das Agri-Business Landwirtschaft auf dem Weg in die Digitalisierung. Frankfurt, 17. Juli 2015 Agrar insight Big Data und das Agri-Business Landwirtschaft auf dem Weg in die Digitalisierung Frankfurt, 17. Juli 2015 Klaus Josef Lutz Vorsitzender des Vorstands der BayWa AG Seite 2 1950 1959 1968 1977

Mehr

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH.

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Unternehmen Individuelle Lösungen für den schienengebundenen Verkehr 2 Als Anbieter von hydraulischen Komponenten, Magnetschaltern und Sensoren in 1950

Mehr

Presseinformation. Mit gutem Geschäftsabschluss 2014 auf die erste Messe des Jahres. Mit einem starken Abschluss 2014 startet Häcker Küchen auf

Presseinformation. Mit gutem Geschäftsabschluss 2014 auf die erste Messe des Jahres. Mit einem starken Abschluss 2014 startet Häcker Küchen auf LivingKitchen 2015 (Halle 4.1, Stand C21) Mit gutem Geschäftsabschluss 2014 auf die erste Messe des Jahres Mit einem starken Abschluss 2014 startet Häcker Küchen auf der Messe LivingKitchen in das nächste

Mehr

Intelligente und vernetzte Produkte

Intelligente und vernetzte Produkte Intelligente und vernetzte Produkte Auch ein Thema für kleine und mittlere Unternehmen ZOW 2016 Wie bringen kleine und mittlere Unternehmen ihre Produkte ins Internet, ohne selbst eine umfassende Expertise

Mehr

Automotive und netzgekoppelte Anwendungen der Photovoltaik im Spannungsfeld der Globalisierung

Automotive und netzgekoppelte Anwendungen der Photovoltaik im Spannungsfeld der Globalisierung Automotive und netzgekoppelte Anwendungen der Photovoltaik im Spannungsfeld der Globalisierung Die Firmengeschichte 2001 2002 Gründung als ASS Automotive Solar Systems GmbH in München Produktionsstart

Mehr

Walter Pepperl und Ludwig Fuchs gründen eine Radio Reparaturwerkstatt. tä Entwicklung und Produktion des ersten induktiven Näherungsschalters

Walter Pepperl und Ludwig Fuchs gründen eine Radio Reparaturwerkstatt. tä Entwicklung und Produktion des ersten induktiven Näherungsschalters DIE PEPPERL+FUCHS GRUPPE DIE ERFOLGSGESCHICHTE 1945 1956 1958 Walter Pepperl und Ludwig Fuchs gründen eine Radio Reparaturwerkstatt Erster eigensichere Magnetschaltverstärker tä Entwicklung und Produktion

Mehr

Steuerungstechnik für mobile Arbeitsmaschinen

Steuerungstechnik für mobile Arbeitsmaschinen Steuerungstechnik für mobile Arbeitsmaschinen HYDAC Stammhaus Deutschland HYDAC Italien HYDAC Niederlande HYDAC Frankreich HYDAC Korea HYDAC China HYDAC USA Ihr kompetenter Partner für mobile Arbeitsmaschinen

Mehr

BERNSTEIN Ihr Partner in der Landtechnik

BERNSTEIN Ihr Partner in der Landtechnik BERNSTEIN Ihr Partner in der Landtechnik Unser Wissen gehört Ihnen Über uns Die BERNSTEIN AG ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von Schaltern, Sensoren, Gehäusen und Tragarmsystemen sowie

Mehr

03 Philosophie 05 Mission 07 Unternehmen 09 Organisation 11 Forschung & Entwicklung 13 Qualität 15 Problemlösung 17 Nachhaltigkeit

03 Philosophie 05 Mission 07 Unternehmen 09 Organisation 11 Forschung & Entwicklung 13 Qualität 15 Problemlösung 17 Nachhaltigkeit 03 Philosophie 05 Mission 07 Unternehmen 09 Organisation 11 Forschung & Entwicklung 13 Qualität 15 Problemlösung 17 Nachhaltigkeit Philosophie EFFIZIENZ UND INNOVATION SIND UNSERE LEITFÄDEN 03 Bluergo

Mehr

Xsite EASY, Xsite PRO und Xsite PRO ADVANCED BAGGERSTEUERUNGEN DER SPITZENKLASSE

Xsite EASY, Xsite PRO und Xsite PRO ADVANCED BAGGERSTEUERUNGEN DER SPITZENKLASSE Xsite EASY, Xsite PRO und Xsite PRO ADVANCED BAGGERSTEUERUNGEN DER SPITZENKLASSE Xsite BAGGERSTEUERUNGEN FÜR PRÄZISE ERGEBNISSE UND EFFIZIENTEN MASCHINENEINSATZ Auf modernen Baustellen werden präzise Arbeitsergebnisse,

Mehr

SMT/HYBRID/PACKAGING 2011 Systemintegration in der Mikroelektronik Internationale Fachmesse und Kongress 03. - 05.05.2011, Messezentrum Nürnberg

SMT/HYBRID/PACKAGING 2011 Systemintegration in der Mikroelektronik Internationale Fachmesse und Kongress 03. - 05.05.2011, Messezentrum Nürnberg Systemintegration in der Mikroelektronik Internationale Fachmesse und Kongress 03. - 05.05.2011, Messezentrum Nürnberg Analyse 2011 Veranstalter: 1 Systemintegration in der Mikroelektronik Internationale

Mehr

SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt

SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt SIP Series powered by Commend Unübersehbare Sicherheit für die SIP-Welt bct SIP Series powered by Commend Der offene Standard des SIP (Session Initiation Protocol) verspricht der modernen Business-Kommunikation

Mehr

Induktive Subminiatursensoren. Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung...

Induktive Subminiatursensoren. Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung... Induktive Subminiatursensoren Sparen Sie Platz, und gewinnen an Leistung... firma Als Visionär in Sachen Innovation und technischem Fortschritt setzt Contrinex neue Massstäbe in der Sensorwelt. Contrinex

Mehr

Hago vertraut der Online- Schweißüberwachung mit dem effizienten plasmo-verfahren

Hago vertraut der Online- Schweißüberwachung mit dem effizienten plasmo-verfahren Schweißnahtüberprüfung für lasergeschweißte Bauteile Hago vertraut der Online- Schweißüberwachung mit dem effizienten plasmo-verfahren Die Firma Hago Feinwerktechnik GmbH aus Küssaberg in Süddeutschland

Mehr

Investitionen weltweit finanzieren. Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten mit uns.

Investitionen weltweit finanzieren. Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten mit uns. Investitionen weltweit finanzieren Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten mit uns. Agenda 1. Die Deutsche Leasing AG 2. Globalisierung 2.0 3. Sparkassen-Leasing International 4. Best Practice 5. Fragen & Antworten

Mehr

Herzlich Willkommen im Siemens Industriepark Karlsruhe

Herzlich Willkommen im Siemens Industriepark Karlsruhe Herzlich Willkommen im Siemens Industriepark Karlsruhe Manufacturing Karlsruhe, I IA SC MF-K siemens.com/answers Business Unit Sensors and Communications F. Rethfeldt, B. Völker, F. Kellenberger siemens.com/answers

Mehr

Durch Innovation zum Erfolg. Erfolg in der Industrietechnik Modulares Regelsystem für Temperiergeräte Regloplas AG, Schweiz

Durch Innovation zum Erfolg. Erfolg in der Industrietechnik Modulares Regelsystem für Temperiergeräte Regloplas AG, Schweiz Durch Innovation zum Erfolg Erfolg in der Industrietechnik Modulares Regelsystem für Temperiergeräte Regloplas AG, Schweiz «Wir verstehen die Anforder ungen unserer Kunden und entwickeln Geräte, die exakt

Mehr

Vernetzte Produktion. Die Firma Pilz produziert Geräte für die Automatisierung unter Industrie 4.0

Vernetzte Produktion. Die Firma Pilz produziert Geräte für die Automatisierung unter Industrie 4.0 Vernetzte Produktion Die Firma Pilz produziert Geräte für die Automatisierung unter Industrie 4.0 Schneller, flexibler, sicherer und wettbewerbsfähiger. Diese Begriffe umreißen das Thema Industrie 4.0.

Mehr

Bitte decken Sie die schraffierte Fläche mit einem Bild ab. Please cover the shaded area with a picture. Continental AG Pension Asset Management

Bitte decken Sie die schraffierte Fläche mit einem Bild ab. Please cover the shaded area with a picture. Continental AG Pension Asset Management Bitte decken Sie die schraffierte Fläche mit einem Bild ab. Please cover the shaded area with a picture. (24,4 x 7,6 cm) Continental AG Pension Asset Management www.continental-corporation.com Corporate

Mehr

Siemens Business Services

Siemens Business Services Siemens Business Services RFID in Verkehr & Logistik 4. Mai 2006 Copyright Siemens Business Services GmbH & Co. OHG 2006. Alle Rechte vorbehalten. Siemens Business Services: Ein Siemens Unternehmen innerhalb

Mehr

Welt: Entwicklung des Maschinenumsatzes

Welt: Entwicklung des Maschinenumsatzes Welt: Entwicklung des Maschinenumsatzes reale Veränderung gegenüber dem Vorjahr in Prozent 20 17 15 13 10 5 0 7 9 8 3 2 1 5-5 Prognose -10-15 -20-18 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 Quelle:

Mehr

Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie

Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie -1- Die Gießerei-Industrie Strukturdaten -2- Strukturdaten Deutsche Gießerei-Industrie 612 Unternehmen 77.400 Mitarbeiter 9 Mrd. Euro Umsatz Quelle: BDG,

Mehr

/ PRODUCT BACKGROUNDER // OKTOBER 2015

/ PRODUCT BACKGROUNDER // OKTOBER 2015 / PRODUCT BACKGROUNDER // OKTOBER 2015 Vollmer Maschinen sind echte Scharfmacher Die Vollmer Werke Maschinenfabrik GmbH hat seit Jahrzehnten mit ihrem Portfolio an Schleif-, Erodier- und Bearbeitungsmaschinen

Mehr

Presse-Information. Der Schlüssel: eine offene und modulare Plattform

Presse-Information. Der Schlüssel: eine offene und modulare Plattform Die Produktion von Morgen gestalten AXOOM, der neue IT-Dienstleister für fertigende Unternehmen, bedient die gesamte Wertschöpfungskette herstellerunabhängig. Durch seine modularen Lösungen können sich

Mehr

Vorwerk Facility Management Holding KG. Unsere Leistung 2013

Vorwerk Facility Management Holding KG. Unsere Leistung 2013 Vorwerk Facility Management Holding KG Unsere Leistung 2013 Im Überblick HECTAS Facility Services in Europa Die HECTAS Gruppe ist eine Gesellschaft der Vorwerk Unternehmerfamilie und wurde 1974 in Wuppertal

Mehr

Internationalisierungsgrad des deutschen Mittelstands und Entwicklungstendenzen

Internationalisierungsgrad des deutschen Mittelstands und Entwicklungstendenzen Friedrich-Ebert-Stiftung: Internationalisierung im Mittelstand als wirtschaftspolitische Herausforderung Internationalisierungsgrad des deutschen Mittelstands und Entwicklungstendenzen Berlin, 13. Mai

Mehr

Willkommen bei SONIMA. Ihr Partner für modulare Lösungen

Willkommen bei SONIMA. Ihr Partner für modulare Lösungen Willkommen bei SONIMA Ihr Partner für modulare Lösungen 1 Modulare Lösungen Lagerhaltung Logistik Qualitäts- Service Kommissionieren Umpacken Teile- Beschaffung Industrielle Reinigung Produktion Montage

Mehr

Incremental-Encoder DFS60 einzigartig in seiner Klasse.

Incremental-Encoder DFS60 einzigartig in seiner Klasse. Produktinformation Incremental-Encoder DFS60 einzigartig in seiner Klasse. Die hochauflösende Incremental-Encoder-Familie DFS60 Einzigartig in seiner Klasse. 1 2 2 PRODUKTINFORMATION DFS60 Sick-stegmann

Mehr

WE ENGINEER THE FUTURE PRÄSENTATION ZUM GESCHÄFTSJAHR 2014

WE ENGINEER THE FUTURE PRÄSENTATION ZUM GESCHÄFTSJAHR 2014 WE ENGINEER THE FUTURE PRÄSENTATION ZUM GESCHÄFTSJAHR 2014 ENGINEERING THE FUTURE Gemeinsam Produkte von morgen entwickeln VISION Our innovation and excellence are your success. Führender Sensorik-Anbieter

Mehr

GRASS PRESSEINFORMATION»WECHSEL DER GESCHÄFTSFÜHRUNG«8. NOVEMBER 2011

GRASS PRESSEINFORMATION»WECHSEL DER GESCHÄFTSFÜHRUNG«8. NOVEMBER 2011 GRASS PRESSEINFORMATION Seite 0 Ronald Weber zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung der GRASS GmbH berufen Wechsel erfolgt zum 15. November 2011 Frank Nessler scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen

Mehr

Dr. Neuhaus Telekommunikation GmbH Unternehmensprofil

Dr. Neuhaus Telekommunikation GmbH Unternehmensprofil Unternehmensprofil Hamburg, Dezember 2009 mit Sitz in Hamburg und Rostock ist ein internationaler Anbieter innovativer M2M-Kommunikationslösungen für den professionellen Einsatz. Das Unternehmen bietet

Mehr

PROJEKTE UND DIENSTLEISTUNGEN

PROJEKTE UND DIENSTLEISTUNGEN PROJEKTE UND DIENSTLEISTUNGEN Individuelle Lösungen für Simulation, Test DEUTSCH und Logging 2 Unsere Erfahrung Ihr Vorsprung Simulation, Test und Logging sind wesentliche Bestandteil Ihrer Netzwerk- oder

Mehr

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION UNTERNEHMENSPRÄSENTATION Rund 580 Mitarbeiter im Jahr 2014 Unternehmenspräsentation 2015 Seite 3 Unsere Meilensteine 1905 1969 1986 1988 1999 Die Gebrüder Julius und Otto Felss gründen in Pforzheim die

Mehr

Analytisches CRM in der Automobilindustrie

Analytisches CRM in der Automobilindustrie Analytisches CRM in der Automobilindustrie Dr. Frank Säuberlich Practice Manager European Customer Solutions Urban Science International GmbH Automobilhersteller müssen neue Wege gehen Anforderungen in

Mehr

Daten und Fakten zum Siemens-Standort Nürnberg Vogelweiherstraße

Daten und Fakten zum Siemens-Standort Nürnberg Vogelweiherstraße Press Presse Press Presse Industry Sector Drive Technologies Division Nürnberg, 23. Februar 2011 BACKGROUND PAPER Daten und Fakten zum Siemens-Standort Nürnberg Vogelweiherstraße Anzahl Mitarbeiter: 3100

Mehr

GFT Technologies AG Vorläufige Zahlen 2010. Ulrich Dietz, Vorsitzender des Vorstands Stuttgart, 28. Februar 2011

GFT Technologies AG Vorläufige Zahlen 2010. Ulrich Dietz, Vorsitzender des Vorstands Stuttgart, 28. Februar 2011 GFT Technologies AG Vorläufige Zahlen 2010 Ulrich Dietz, Vorsitzender des Vorstands Stuttgart, 28. Februar 2011 Agenda 1 Vorläufige Zahlen 2010 2 Strategische Entwicklung 3 Ausblick GFT Gruppe 28. Februar

Mehr

BASF IT Services. Rainer Weitner - Business Development

BASF IT Services. Rainer Weitner - Business Development BASF IT Services Agenda 1. 2. 3. 4. BASF IT SERVICES in Kürze IT@BASF: Was bedeutet das in der Praxis? Kommunikation über Grenzen OHerausforderung der Internationalisierung 29. Juni 2006 / Page 2 Agenda

Mehr

Analytisches CRM. Workshop Data Mining im Datenbasierten Marketing. Michael Lamprecht und Jan Frick, Altran GmbH & Co. KG 26.06.

Analytisches CRM. Workshop Data Mining im Datenbasierten Marketing. Michael Lamprecht und Jan Frick, Altran GmbH & Co. KG 26.06. Analytisches CRM Workshop Data Mining im Datenbasierten Marketing Michael Lamprecht und Jan Frick, Altran GmbH & Co. KG 26.06.2015 Data Mining bietet Antworten auf zahlreiche analytische Fragestellungen

Mehr

K O N Z E R N UNTERNEHMENSPROFIL. April 2000 H U G O B O S S 1

K O N Z E R N UNTERNEHMENSPROFIL. April 2000 H U G O B O S S 1 H U G O B O S S K O N Z E R N UNTERNEHMENSPROFIL April 2000 H U G O B O S S 1 Inhalt BOSS Woman Seite 3 Mono-Marken-Shops Seite 7 Ergebnisausblick 2000 und mittelfristige Erwartungen Seite 8 Entwicklung

Mehr

Alles aus einer Hand

Alles aus einer Hand SCHUNCK-Deckungskonzept Technische Versicherungen (TV) Alles aus einer Hand Rundum-Schutz aus einer Hand Ihre individuelle Lösung im Bereich der Technischen Versicherungen In Ihrem Betrieb kommen Tag für

Mehr

SIPLACE and McLaren Auf der Pole Position

SIPLACE and McLaren Auf der Pole Position SIPLACE and McLaren Auf der Pole Position In der Formel 1 entscheiden Sekundenbruchteile über Sieg oder Niederlage. Da bleibt kein Raum für Fehler. Kein Wunder, dass sich das erfolgreiche McLaren Team

Mehr

Belimo bezieht neues Gebäude in Hinwil

Belimo bezieht neues Gebäude in Hinwil Belimo bezieht neues Gebäude in Hinwil Wetzikon/Hinwil, 26. Oktober 2002. Ende Oktober ziehen die derzeit an fünf verschiedenen Standorten im Zürcher Oberland verteilten Mitarbeitenden der Belimo-Gruppe

Mehr

Internationalisierung. think global act local

Internationalisierung. think global act local Internationalisierung think global act local Präsentation Internet World München 2012 Inhalt 1 2 3 4 5 Wer ist Salesupply? Warum sollte ich internationalisieren? Was bringt mir die Internationalisierung?

Mehr

Biomasse-Kraftwerke von Siempelkamp: Unser Know how für mehr Energieeffizienz!

Biomasse-Kraftwerke von Siempelkamp: Unser Know how für mehr Energieeffizienz! Biomasse-Kraftwerke von Siempelkamp: Unser Know how für mehr Energieeffizienz! 2 Saubere und sichere Energieversorgung dank Holz Frischholz, Abfallholz oder Einjahrespflanzen statt fossiler Brennstoffe:

Mehr

Kind und Karriere: Bewusstseinsänderung bei Rödl & Partner 19.07.2006 WISO Nürnberg. Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte

Kind und Karriere: Bewusstseinsänderung bei Rödl & Partner 19.07.2006 WISO Nürnberg. Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Kind und Karriere: Bewusstseinsänderung bei Rödl & Partner 19.07.2006 WISO Nürnberg Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Inhalt!! - Unternehmen - Mitarbeiter - Internationalisierung Durch! : Eine

Mehr

Pressemitteilung. Patienten optimal lagern

Pressemitteilung. Patienten optimal lagern TRUMPF auf der MEDICA, Düsseldorf, 14. - 17. November 2012, Halle 13, Stand A 42 TRUMPF GmbH + Co. KG Johann-Maus-Straße 2 71254 Ditzingen Deutschland Einfacher, ergonomischer und effizienter - TRUMPF

Mehr

WA Integra. Verbindungsschweißen. WA Cored Wires - Fülldrahtelektroden. Produktion von verschleißbeständigen Bauteilen durch Hartauftragung

WA Integra. Verbindungsschweißen. WA Cored Wires - Fülldrahtelektroden. Produktion von verschleißbeständigen Bauteilen durch Hartauftragung WA Integra Produktion von verschleißbeständigen Bauteilen durch Hartauftragung Verbindungsschweißen und Beschichtung WA Cored Wires - Fülldrahtelektroden Hersteller von Industrieanlagen nutzen und empfehlen

Mehr

Collaboration in der Automobil- & Fertigungsbranche

Collaboration in der Automobil- & Fertigungsbranche PAC DOSSIER Collaboration in der Automobil- & Fertigungsbranche Zusammenkunft ist ein Anfang. Zusammenhalt ist ein Fortschritt. Zusammenarbeit ist der Erfolg. (Henry Ford) Aufgrund der zunehmenden Dezentralisierung

Mehr

LED-Informationstag Industrie Center Obernburg (ICO), 03.03.2015 LED-Licht in Logistik & Produktion. - Add new picture from LN compr pres.

LED-Informationstag Industrie Center Obernburg (ICO), 03.03.2015 LED-Licht in Logistik & Produktion. - Add new picture from LN compr pres. LED-Informationstag Industrie Center Obernburg (ICO), 03.03.2015 LED-Licht in Logistik & Produktion - Add new picture from LN compr pres Product Firmenprofil & strategische Ausrichtung Standorte der LEDNED

Mehr

Mobile Emissionsmessung

Mobile Emissionsmessung www.tuev-hessen.de Mobile Emissionsmessung Portable Emission Measurement System - PEMS Zertifizieren von Verbrauch und Emission im Realbetrieb - weltweit. TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH Beteiligungsgesellschaft

Mehr

Dividendenvorschlag von 3,00 Euro führt das Feld der Solartitel im TecDAX an

Dividendenvorschlag von 3,00 Euro führt das Feld der Solartitel im TecDAX an Pressemitteilung der SMA Solar Technology AG SMA Solar Technology AG übertrifft Rekordergebnis des Vorjahres Umsatz auf 1,9 Mrd. Euro verdoppelt Rekord-EBIT-Marge von 26,9 % Hoher Cash Flow durch geringe

Mehr

Pressemitteilung 10. Mai 2012. Angehende Ingenieure zu Gast bei Spritzgießmaschinen-Hersteller Sumitomo (SHI) Demag in Schwaig

Pressemitteilung 10. Mai 2012. Angehende Ingenieure zu Gast bei Spritzgießmaschinen-Hersteller Sumitomo (SHI) Demag in Schwaig Pressemitteilung 10. Mai 2012 Studenten informieren sich über die Beschäftigungsmöglichkeiten beim Schwaiger Unternehmen Sumitomo (SHI) Demag Angehende Ingenieure zu Gast bei Spritzgießmaschinen-Hersteller

Mehr

for Technical Appliances ÜBERALL UNVERZICHTBAR VIELSEITIG

for Technical Appliances ÜBERALL UNVERZICHTBAR VIELSEITIG for Technical Appliances ÜBERALL UNVERZICHTBAR VIELSEITIG BESCHICHTUNGEN FÜR DIE ANWENDUNG ENTWICKELT i GREBLON T. Funktionen überzeugen. WEILBURGER Coatings GmbH GREBLON T for Technical Appliances GREBLON

Mehr

Schweizer Vision-Kompetenz-Zentrum.

Schweizer Vision-Kompetenz-Zentrum. Schweizer Vision-Kompetenz-Zentrum. Industrielle Bildverarbeitung und Automation Kurzprofil QualiVision auf einen Blick QualiVision AG, ein Unternehmen der Baumer Group, bietet Lösungen und Dienstleistungen

Mehr

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION FAAC GRUPPE

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION FAAC GRUPPE UNTERNEHMENSPRÄSENTATION FAAC GRUPPE 2013 Mission Entwicklung, Fertigung und Vertrieb von sicheren, komfortablen und zuverlässigen Lösungen für Fußgänger und Fahrzeuge in den Bereichen: AUTOMATION VON

Mehr

Geschäftsbericht 08 09

Geschäftsbericht 08 09 ThyssenKrupp im Überblick 01 / Unsere Zahlen 02 / Der Konzern in Kürze 03 / ThyssenKrupp weltweit 04 / Unsere Unternehmensstruktur im Wandel 05 / Die neue Unternehmensstruktur 06 / Unsere Business Areas

Mehr

Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen. Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen. Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH PHOENIX CONTACT Stammsitz Blomberg Bad Pyrmont 2 / Jörg Nolte

Mehr

Volvo Construction Equipment Germany GmbH Beschäftigte in Deutschland

Volvo Construction Equipment Germany GmbH Beschäftigte in Deutschland Herzlich Willkommen Germany GmbH Beschäftigte in Deutschland Standort Konz /München ~ 900 Beschäftigte (Dezember 2013) Vertriebspartner Deutschland ~ 760 Beschäftigte Hauptverwaltung Konz-Könen 2 Standort

Mehr

efficiency for industry Unternehmensvorstellung Kurita Europe GmbH

efficiency for industry Unternehmensvorstellung Kurita Europe GmbH efficiency for industry Unternehmensvorstellung Kurita Europe GmbH Kurita Water Industries Ltd. 1949 in Japan gegründet Unternehmenszentrale in Tokio Weltweit 4.600 Mitarbeiter 31 Niederlassungen Umsatz

Mehr

WKB Mittelstandsfonds. Investieren Sie in Wertschöpfung. WKB Genussrechte Ihre ehrliche und direkte Investition in den Deutschen Mittelstand.

WKB Mittelstandsfonds. Investieren Sie in Wertschöpfung. WKB Genussrechte Ihre ehrliche und direkte Investition in den Deutschen Mittelstand. WKB Mittelstandsfonds. Investieren Sie in Wertschöpfung. WKB Genussrechte Ihre ehrliche und direkte Investition in den Deutschen Mittelstand. Investition in Wertschöpfung rechnet sich! Profitieren Sie

Mehr

FondsGuide Deutschland 2008

FondsGuide Deutschland 2008 FondsGuide Deutschland 2008 Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite I-1 Globale Konjunktur und Kapitalmärkte - Aktuelle Lage und Ausblick von Dr. Tobias Schmidt..........................................................15

Mehr

Flexibles Echtzeit HF- Testsystem mit LabVIEW Realtime, FPGA-Technologie und TestMaster

Flexibles Echtzeit HF- Testsystem mit LabVIEW Realtime, FPGA-Technologie und TestMaster Flexibles Echtzeit HF- Testsystem mit LabVIEW Realtime, FPGA-Technologie und TestMaster Dr. Gerd Schmitz, S.E.A. Datentechnik GmbH Alexander Huber, Marquardt GmbH Gliederung Marquardt GmbH S.E.A. Datentechnik

Mehr

Mixed Leadership. Gemischte Führungsteams und ihr Einfluss auf die Unternehmensperformance

Mixed Leadership. Gemischte Führungsteams und ihr Einfluss auf die Unternehmensperformance Mixed Leadership Gemischte Führungsteams und ihr Einfluss auf die Unternehmensperformance Design der Studie (1/2) Wie hat sich der Anteil der weiblichen Vorstandsmitglieder in europäischen Top-Unternehmen

Mehr

GP Günter Papenburg AG

GP Günter Papenburg AG GP Günter Papenburg AG GP Günter Papenburg AG Anderter Straße 99c 30559 Hannover Fon: 0511/ 228899-0 Fax: 0511/ 228899-393 GP Günter Papenburg AG, Betriebsteil Halle Berliner Straße 239 06112 Halle (Saale)

Mehr

...Polyamide. Think...

...Polyamide. Think... ...Polyamide Menschen. Denken. Kunststoff. Polyamid (PA) ist der technische Kunststoff mit dem breitesten Spektrum für anspruchsvolle Lösungen. Es gibt viele PA-Typen und Anbieter. AKRO-PLASTIC bietet

Mehr

NEU LMS 400. Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. Produktinformation

NEU LMS 400. Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. Produktinformation NEU LMS 400 Produktinformation Lasermesssystem LMS 400 Pole-Position für Robotik und Material-Handling. LMS 400 Mehr bewegen mit Präzision und Zuverlässigkeit. Lasermesssystem LMS 400. Die Handlings- und

Mehr

Strategische Überlegungen aus Hilti-Sicht

Strategische Überlegungen aus Hilti-Sicht Strategische Überlegungen aus Hilti-Sicht Dr. Claudia Zimmermann European Patent Attorney Hilti AG Feldkircher Str. 100 FL-9494 Schaan November 2013 I KS 1 Unternehmensporträt Eines der weltweit führenden

Mehr

Internationalisierung Chancen im Ausland

Internationalisierung Chancen im Ausland Internationalisierung Chancen im Ausland Präsentation Shopware Community Day 2012 Inhalt 1 2 3 4 5 Wer ist Salesupply? Warum sollte ich internationalisieren? Was bringt mir die Internationalisierung? Was

Mehr

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v.

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. Aktionärszahlen in verschiedenen n Land Anteil der Aktionäre an der Gesamtbevölkerung in % Zahl der Aktionäre Methodische Anmerkungen Belgien 5,0 500.000 Deutschland 7,0 4.532.000 Infratest-Umfragen im

Mehr

OBILE ROBOT UTONOME SYS

OBILE ROBOT UTONOME SYS OBILE ROBOT UTONOME SYS telligente mobile Systeme un r die industrielle Produktion, ereich und den Dienstleistun USSTELLUNGSBERE ET NEW TECHNOLOGY 9.-23. APRIL 2010 AUSSTELLUNGSBEREICH APPLICATION PARK

Mehr

Robert Marzell, Agentur fuer Arbeit Kamp-Lintfort De arbeidsmarkt voor hoger opgeleiden in Duitsland ook iets voor Nederlanders?

Robert Marzell, Agentur fuer Arbeit Kamp-Lintfort De arbeidsmarkt voor hoger opgeleiden in Duitsland ook iets voor Nederlanders? Robert Marzell, Agentur fuer Arbeit Kamp-Lintfort De arbeidsmarkt voor hoger opgeleiden in Duitsland ook iets voor Nederlanders? Presentatie ter gelegenheid van de 3e Duits-Nederlandse Hoger Onderwijsdagen

Mehr

Persönliche Daten. Aus-/Weiterbildung. Managementerfahrung. Adresse / Kontakt Hauptstrasse 27 88422 Seekirch Deutschland

Persönliche Daten. Aus-/Weiterbildung. Managementerfahrung. Adresse / Kontakt Hauptstrasse 27 88422 Seekirch Deutschland Dieses Dokument gibt Ihnen eine Übersicht über alle ihre eingegebenen Daten. Das PDF wurde automatisch generiert und wird nicht bei MittelstandPlus gespeichert Persönliche Daten Herr Michael Richter Geburtsjahr:1948

Mehr

Standort Deutschland 2011. Deutschland und Europa im Urteil internationaler Manager

Standort Deutschland 2011. Deutschland und Europa im Urteil internationaler Manager Standort Deutschland 2011 Deutschland und Europa im Urteil internationaler Manager Befragungssample Befragung von 812 international tätigen Unternehmen durch telefonische Interviews der Führungskräfte

Mehr