Was muss / soll ich vor dem Kauf eines SDR Radios beachten

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Was muss / soll ich vor dem Kauf eines SDR Radios beachten"

Transkript

1 Was muss / soll ich vor dem Kauf eines SDR Radios beachten??? Kleiner Leitfaden für Neueinsteiger in die SDR Technik Von Alexander, DL5VZ

2 Einsatzzweck und Ziel Integration eines SDR TRX in das eigene Stationssetup

3 Was will ich damit tun? SDR soll als Panadapter und 2./3. RX (FT1000MP) eingesetzt werden. Bei Vollausbau im ZF Bereich des 2.VFO Vorhandener TRX (FT1000MP) soll weiter als TX (100W) und zur Ansteuerung einer PA verwendet werden Vorhandene Logbuchsoftware (Logger32) soll bei DX-Clustermeldungen sowohl den/die VFO des TRX als auch den SDR umschalten können SDR soll Bedienungen am TRX übernehmen können, insbesondere Band/Mode Wechsel TRX soll angeklickte Frequenzen im Panadapter übernehmen können SDR soll auch separat als RX/TX (QRP, portable) arbeiten können. CAT Steuerung mit vorhandenem Interface Steuerung des Antennenrotors mit vorhandenem Interface Abstimmen der Antenne über einen vorhandenen virtuellen COM Port Ziel: Fernsteuerung der Funkanlage über das Internet ( zum grössten Teil bereits umgesetzt )

4 Stations Setup DL5VZ PSDR / Yaesu FT1000MP / Logger32 / MMVARI / CWSkimmer / S-Meter S / SteppIR

5 1. Welche Voraussetzungen brauche / habe ich? Rechenleistung eigener PC, DualCore, 1GB RAM Betriebssystem WinXP, Vista, Win7) <-> sind Treiber vorhanden was kann meine Soundkarte (Bandbreite des Panorama 48/96/192 khz), Stereoeingang unabdingbar, (Soundkartentester des DARC benutzen) Bilder nur im Originalvortrag aus Urheberrechtlichen Gründen verfügbar bei TRX Betrieb? -> 2 Soundkarten nötig sind genügend freie USB Ports vorhanden (für SDR Betrieb für SDR, Soundkarte, Zusatz VFO )

6 2a. Welche SDR gibt es? - kurzer Überblick (Stand: 01/2011) SDR-1000 / SDR-3000 / SDR / 1650 / 3000 An SDR with available source code. Described in the QEX article series : "Software Defined Radios for the Masses" Funkamateur 230 Zum Lieferumfang gehören eine SMD-vorbestückte Platine, alle bedrahteten Bauteile und eine CD mit Baumappe und Software. Der zum Betrieb erforderliche FA-Synthesizer FA-SY1 muss bei Bedarf separat bestellt werden (Best.-Nr. BX-026),ebenso das Gehäuse (BX-201) und bei Bedarf das 1-W-Linearverstärkermodul (BX-202). FiFi SDR 89 Kompakter SDR-Empfänger für den Frequenzbereich von 0,2 MHz bis 30 MHz mit integrierter Soundkarte sowie Steuerung und Speisung über den USB-Anschluss. Lima SDR 240 Pappradio khz 30 Mhz, DRM, AM, ECSS, SSB, FM, RTTY, CW, Datendienste,... (abhängig von der eingesetzten Software) SDR-IQ 570 Frequency Range: 500Hz to 30 MHz in 1 Hz steps. (Usable down to 100 Hz Quicksilver QS1R Winradio WR-G30x 850 US$ This project uses an ADC LTC bits 130 Msamples/s, and a FPGA Altera Cyclone III EP3C25 for the DDC function. Rx from 15 khz to 55 MHz.Control and I/Q samples transfert through USB, with a software called SDRMAX, The low-cost version of Winradio (digital channel selection not possible, sampling by a mono soundcard). See WR-G31x for the professional version. Flexradio Mhz, 5W TRX, Sound integriert, PERSEUS A direct sampling HF receiver. Uses an LTC bits 80 Msamples/s ADC, and an XC3S250E FPGA for downconversion. Control through USB. Announced output digital bandwidth : 800 KHz (with 1 M complex samples per second). SoftRock-40 Gnurockr (nouveau lien) KB9YIG JavaGUI A "small" version of the SDR-1000 (Rx Only), powered by USB port, and working in the 40 meters band for the initial design. JavaGUI is a small GUI under Linux for DttSP (the core of the softrock and SDR-1000).

7 2a. Welche SDR gibt es? - kurzer Überblick (Stand: 01/2011) WSE Hardware developped by Leif SM5BSZ, first described in the QEX articles "Linrad : New Possibilities for the Communications Expermienters". These hardwares have 2 RF channels giving 2 I/Q pairs GW4DGU Slides describing the design of a SDR used for high frequencies (GHz). I/Q frequency converison is done with on-the-shelf chipsets (example : LT5515, LT5516, LT5517, AD8347, AD8348). Time Machine 135 US$ (kit) A very original project : this board allows to record a spectral band with a traditionnal stereo recorder (MP3 walkman, laptop, audio tape,...), and to replay it later!! DT1 DT2 DR1 DR2 The YU1LM SDR realizations (Rx + Tx). Hardware with SDR-1000 like I/Q conversion, but more simple. Software with SDRADIO among others. PDF describe precisely the performance of this transceiver. NORCAL NC2030 A CW transceiver with amazing performances (IP3, dynamique range,...), that can be used to make a SDR Fron-End. This project was made by Dan Tayloe N7VE, and uses of course a Tayloe I/Q mixer... Firefly SDR 75 US$ (kit) The new design from Dan Tayloe N7VE, a bit like the Softrock. Fixed local oscillator for 30m and 40m band receiving. Works also in transmit mode, using a traditional VXO (no SDR) SDR-X Designed by I0CG, this project allows to convert the HF spectrum (0-30 MHz + 6 meters band) around an I/Q I/F that cans be digitized by a sound card. The programmable oscillator is realized with an AD9951 DDS. Preselection filters are automatically activated with the requested frequency. Attenuators and low noise programmable amplificators are also present. SDRZero 35 US$ (kit) A softrock like SDR, realized by PY2WM and N1VTN/PU1JTE. Mainly in Portugues language, but some pages in English. A kit is available for sale. KDG-SR euros An SDR-1000 like realization, working both on receive and transmit, and using a DDS for LO NCSASDR NCSASDR_PDF This university develops a SDR based on a GnuRadio core, and a specific RF front-end for the 900 MHz band. Some advanced subjects are covered, like : communication protocol with the SDR, security and cognitive radio. The PDF is particularly interesting.

8 2a. Welche SDR gibt es? - kurzer Überblick (Stand: 01/2011) TinySDR A very simple SDR for HF bands, by LY1GP. Mixing is done with a home-made diode-based mixer, and there is no amplifier (sound card only). I/Q LO is generated with a VFO and 90 phase offset is obtained with a simple capacitor and resistor. Elektor 100 euros A RX SDR for HF bands, with USB frequency control. Uses a PLL VFO for frequency tuning (CY27EE16) and a FT232R USB chipset. Genesis Radio 150 US$ (kit) A transceiver SDR for the 40m band, that works with classical I/Q softwares (PowerSDR,...). Uses classic through hole components (no surface mount) PMSDR (alt. site) 195 euros / 270 A SDR for the HF band (RX only), that works with classical I/Q softwares (PowerSDR, winrad,...). Uses a Si570 DSPLL for frequency tuning. Delivered as a pre-assembled kit. Soft66AD 115 US$ (assembled) 85 US$ (kit) A SDR for the HF band (RX only), that works with classical I/Q softwares (Rocky, SDRadio, winrad,...). Uses a AD9831 DDS, and a USB frequency control Lazy Dog LD US$ A SDR for the HF band (RX only), that works with classical I/Q softwares (Rocky, SDRadio, winrad,...). Uses a DDS, and a USB frequency control

9 2b. Wo finde ich SDR RX/TRX? - kurzer Überblick (Stand: 01/2011) 13 German SDR kits (Harzburg-SDR Germany) (Transceiver) (Starsite) (German FIFI project) (Transceiver + 100W PA) (Transceiver) (Transceiver) (Japan) (Transceiver) (Transceiver) UHF SDR (Transceiver) (Transceiver)

10 2c. Vergleichstabelle der empfehlenswerten SDR Gerät Webseite Einzelteile - Preis - komplett Frequenz TRX Sound Bausatz Besonderheiten SDR PA Zubehör Gesamtkosten 100W PA ca. 650 intern Flex ca. 650 X 0,01-54 MHz 5W - ca ca kHz 6m / Vorverstärker / Filter 100W PA intern Flex ca X ca ,01-65 MHz 100W - intern 96kHz 6m / Vorverstärker / Filter 100W PA Flex ca X ca ,01-65 MHz 100W intern - intern 6m / Vorverstärker / Filter / 2.RX optional intern SDR IQ ca. 550 X ca ,5-30 MHz kHZ RS232 Port, eingebaute 192kHz Soundkarte SDR 195 Switchboard / Switchboard W PA Soundkarte ca. 386 PMSDR Gehäuse 29 0,1-55 MHz extern z.t. ca ca. 686 eigener Display 22 TRX Stromversorgung über USB 6m / 2m reduz. Empf. mögl. SDR 80 1W TX 50 Soundkarte ca W / Lima SDR Gehäuse W PA 2,5-30 MHz extern ca W ca SDR 135 1W TX 29 2 X talog/product_info.php? Synthezizer ca. 280 FA SDR 100W PA Soundkarte a 1,7-30 MHz 1W extern + products_id=2147&osc 32,50 ca. 680 ca sid=983aae56f383b Gehäuse 32 intern FiFi SDR SDR 89 X ca. 89 0,2-30 MHz - + eingebaute Soundkarte 96kHz Soundkarte Pappradio SDR 65 X ca ,15-30 MHz - extern Microsoft Excel Tabelle

11 3. Was darf es max. kosten? : Preisangaben von unter 250 sind für f r den endgültigen Einsatz!!!sehr!!! optimistisch zusätzliche Kosten für Erweiterungen z.b. : PA100W TR Switch 100 VFO 70 zusätzliche Kosten für : PC Erweiterung/Neuanschaffung (der SDR - PC ist i.d.r mit SDR ausgelastet) zusätzliche Kosten für Soundkarte intern / extern 100 zusätzliche Kosten für Verstärker oder Abschwächer und Bandfilter zusätzliche Kosten für einen USB Hub Fazit: es werden sehr schnell Preisregionen eines kleineren TRX erreicht

12 4. wieviel Eigenleistung will ich investieren : - Bausatz komplett (kann/will ich SMD bestücken) - Bausatz teilweise (kann/will ich SMD bestücken) - fertiger SDR, plug and PRAY 5. Was soll es können: k - nur RX - mit TX (!!!Soundkarteneinstellung beachten wegen Überschreitung der zulässigen Bandbreiten) und Vorschriften zu Nebenaussendungen ( Verfügung Nr. 33/2007 ) - mit Kopplung an eigenen TRX, z.b. PMSDR über Switchboard oder TR Switch - Empfangs-/Frequenzbereich Einband / Multiband - Betriebsarten SSB / CW / RTTY/PSK etc.!!! können nicht alle SDR mit eingebauten Soundkarten!!! 6. sonstige Eigenschaften: -eigene Stromversorgung oder USB -TRX Steuerung über COM Port -Grösse des Gerätes (portabel)

13 7. Welche Software will ich einsetzen:!!! neben der Soundkarte entscheidend für die Empfangsqualität!!! Freeware? Winrad WinradF WinradHD WrPlus G8JCF PowerSDR HDSDR oder Lizenzpflichtig? SpectraVue SDR-Radio Sonstige SDR spezifische SW 8. Was brauche ich sonst noch: Software für virtuelle COM Ports Software für virtuelle Audio Ports Abgeschirmte Kabel Bilder nur im Originalvortrag aus Urheberrechtlichen Gründen verfügbar

14 9. Eigene Erfahrungen / Probleme: i.d.r. ist ein 2. PC erforderlich der als SDR eingesetzt wird. Je nach SDR u. Betriebssystem Probleme mit den Treibern ( Installation / keine vorhanden ) Lieferschwierigkeiten der Bausätze, z.b. FA, FiFi Gewöhnungsbedürftiges Handling der Software sehr gute RX Eigenschaften im Vergleich mit Yaesu FT1000 auf allen Bändern sehr zeitaufwändige Integration in bestehende Station, bei Fernsteuerung, Logbuchbetrieb und digitalen Betriebsarten oder Kopplung mit anderen Programmen IrfanView JPG File wenig Hilfestellung bei grösseren Problemen, keiner kennt sich so richtig aus Einstrahl- und Störfestigkeit bei TRX Betrieb mit >1W in den SDR gefährlich bei externem PA Betrieb (RX/TX Switch) Einstellungen der Seitenbandunterdrückung bei Soundkarten teilweise aufwändig und schwierig, dadurch erhebliches Überschreiten der erlaubten Bandbreiten bei TX Betrieb, siehe 80m Band, jedes Band / Mode braucht eine andere Einstellung i.d.r sollen nur max. 50% der Senderleistung für gesetzeskonformen Betrieb verwendet werden, dadurch kaum möglich kleine 100W PA anzusteuern. (meist auch bei den Vertreibern angegeben PEP ) je nach SDR weitere Verstärkungs- oder Dämpfungsmassnahmen nötig keinen USB Hub verwenden ( Flat Audio ) nur QRP-TX Betrieb auf die Dauer unzureichend ( bei 5W und insbesondere 1W PA s kaum QSO s in SSB möglich )

15 nachlassendes Interesse nach der Eingewöhnungsphase Leistung des SDR-TRX i.d.r. zu gering um eine externe PA anzusteuern Bei Betrieb von Selbstbau TRX SDR sind i.d.r. zwei Soundkarten nötig Kein wirkliches QRP Gerät, auch wenn s die Werbung so verspricht ( Stromversorgung Soundkartenqualität entscheidet über Erfolg und Misserfolg des SDR-Projektes im Bsp. Billigsoundkarte extern USB mit ca -100dB Grundrauschen und besseres (teurer) Modell mit ca dB Grundrauschen, somit verschwinden ca 25-30dB Signal im Rauschen!!! S Stufen Empfangsverlust!!! durchaus möglichm Anforderung an eine brauchbare Soundkarte : Linearer Frequenzgang Rauscharm s.o. (Ob die eigene Soundkarte rauscharm ist, kann man schon im Vorfeld mit der Empfangssoftware PowerSDR austesten, indem man einfach den Eingang unbeschaltet lässt und sich das entstehende Spektrum in der Anzeige anschaut. Hier sollte nach Möglichkeit nichts oder wenn, dann nur ganz wenig zu sehen sein. ) Stereo-Line-Eingang

16 Kritische Bereiche beim Sendebetrieb : Trägerunterdrückung Seitenbandunterdrückung Nutzbarer Frequenzbereich Linearität der PA Bilder nur im Originalvortrag aus Urheberrechtlichen Gründen verfügbar

17 Die Meinung / Erfahrung Anderer EØ5-Mitglied Sr. Member Offline Beiträge: 360 Verschrotte nur selbst reparierte Geräte! Re: PowerSDR-IQ und MixW teilen sich die EMU-0202-Soundkarte «Antworten #10 am: Samstag, d. 19. Dezember :51:33» Hallo Lima-SDR-Nutzer! Die Software VAC Version 4.09 habe ich nun als reg.-version installiert. Es klappt damit ufb. Die vom Lima-SDR TX produzierten 40m Signale werden leider sehr stark auch auf den vielfachen Frequenzen ( 20m, 15m und 28m) abgestrahlt.. Solange ich das Signal nicht weiter verstärke, kann ich trotzdem damit in die Luft gehen. Ich werde aber sicher bald Oberwellenfilter einsetzen. 73 de Kurt. PS: Bei qrp-projekt gibt es ein QRP-Tiefpassfilter, schaltbar. Wäre das geeignet? PS: Soeben um 18:30 SV 7CUD/2 in Thessaloniki mit dem Lima-SDR in PSK31 gearbeitet. «Letzte Änderung: Montag, d. 21. Dezember :00:29 von df6hz» Gespeichert 73 de Kurt. Besucht meine Internetseite

18 Fazit!!!

Software Defined Radios The Future Is Now

Software Defined Radios The Future Is Now SWISS AMATEUR TELEPRINTER GROUP Software Defined Radios The Future Is Now Dominik Bugmann, HB9CZF hb9czf@swiss-artg.ch 15. Februar 2008 1 Warum SDR? Packet Radio über die letzten 20+ Jahre Keine Anwendungen,

Mehr

Vortrag für die Mitglieder des DARC Ortsverbandes B27 Höchstadt/ Aisch DC1NF Februar 2010. Seite 1 von 30

Vortrag für die Mitglieder des DARC Ortsverbandes B27 Höchstadt/ Aisch DC1NF Februar 2010. Seite 1 von 30 Vortrag für die Mitglieder des DARC Ortsverbandes B27 Höchstadt/ Aisch DC1NF Februar 2010 Seite 1 von 30 Begriffsbestimmung SDR Die aktuelle analoge Technik Das digitale Konzept Vorführung SDR Weitere

Mehr

Flex-1500 (SDR-Radio)

Flex-1500 (SDR-Radio) 1 Flex-1500 (SDR-Radio) 2 HB9AJP / Christoph Zehntner Flex-1500 (SDR-Radio) 3 HB9AJP / Christoph Zehntner Inhalt Grundlagen, Eigenschaften, Betrieb Virtuelle Audio- und com-schnittstelle Digitale Betriebsarten

Mehr

All Digital Transceiver

All Digital Transceiver All Digital Transceiver Prinzip Digital-Empfänger ADC, Analog Digital Converter ( Analog-Digital-Wandler ) DDC, Digital Down Converter ( Digitaler Abwärtsmischer ) DSP, Digital Signal Processor SDR-14

Mehr

Radio Frequency Systems

Radio Frequency Systems Radio Frequency Systems by Manfred Thumm and Werner Wiesbeck Forschungszentrum Karlsruhe in der Helmholtz - Gemeinschaft Universität Karlsruhe (TH) Research University founded 1825 Receiver Forschungszentrum

Mehr

SDR# Software Defined Radio

SDR# Software Defined Radio SDR# Software Defined Radio Beispiel von DVB T USB Stick und SDR Receiver Frequenz 24 1700MHz Frequenz 0,1 2000MHz, mit Down Converter für KW Treiber und Software http://sdrsharp.com/#download 1 Nach dem

Mehr

SDR für 20 Euro. Diese Sticks:

SDR für 20 Euro. Diese Sticks: SDR für 20 Euro Wer erinnert sich nicht an die Zeiten, als wir noch versuchten mit allen Tricks unsere Welt..also die Elektromangentischen Wellen bildlich darstellen wollen. Gerade z.b in der momentanen

Mehr

Einführung in die Technologie

Einführung in die Technologie Einführung in die Technologie des Bodo Scholz, http://dj9cs.raisdorf raisdorf.net Stand: Januar 2007 Einführung Die Entwicklung der Radiotechnik hat mit der Einführung der Digitaltechnik eine rasante Geschwindigkeit

Mehr

Durch die Analoge Aufbereitung der I/Q-Signale entstehen Phantomsignale (Spiegelungen/Mehrfachempfang)

Durch die Analoge Aufbereitung der I/Q-Signale entstehen Phantomsignale (Spiegelungen/Mehrfachempfang) PRO: Preiswert und einfach CONTRA: Bei Schaltmischer-SDR (Softtrock, Pappradio usw) ist nur die Demodulation digital Durch die Analoge Aufbereitung der I/Q-Signale entstehen Phantomsignale (Spiegelungen/Mehrfachempfang)

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Developing Interactive Integrated. Receiver Decoders: DAB/GSM Integration

Developing Interactive Integrated. Receiver Decoders: DAB/GSM Integration Developing Interactive Integrated Wolfgang Klingenberg Robert-Bosch GmbH Hildesheim Wolfgang.Klingenberg@de.bosch.co Receiver Decoders: DAB/GSM Integration DAB-GSM-Integration.ppt 1 Overview DAB receiver

Mehr

AKTIVE DVB-T ZIMMERANTENNE ANSCHLUSSHINWEISE ACTIVE DVB-T INDOOR ANTENNA CONNECTION INSTRUCTIONS

AKTIVE DVB-T ZIMMERANTENNE ANSCHLUSSHINWEISE ACTIVE DVB-T INDOOR ANTENNA CONNECTION INSTRUCTIONS K la vi er l ac ko p tik AKTIVE DVB-T ZIMMERANTENNE ANSCHLUSSHINWEISE ACTIVE DVB-T INDOOR ANTENNA CONNECTION INSTRUCTIONS ZA 8970 DRUCKS0682.indd 1 05.09.12 15:15 VerpAckunGsinhAlT UKW / UHF / VHF Flachantenne

Mehr

Empfindlichkeit und Rauschmaß eines DVB T Sticks

Empfindlichkeit und Rauschmaß eines DVB T Sticks Empfindlichkeit und Rauschmaß eines DVB T Sticks Messung kritischer Spezifikationen eines Salcar Stick DVB T RTL 2832U&R820T SDR Salcar Stick, oder ähnlich Blockschaltbild des R820T Tuners Aufbau für Empfindlichkeitsmessung:

Mehr

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn Serial Device Server Der Serial Device Server konvertiert die physikalische Schnittstelle Ethernet 10BaseT zu RS232C und das Protokoll TCP/IP zu dem seriellen V24-Protokoll. Damit können auf einfachste

Mehr

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit :

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : 4 x MIDI Input Port, 4 LEDs für MIDI In Signale 1 x MIDI Output Port MIDI USB Port, auch für USB Power Adapter Power LED und LOGO LEDs Hochwertiges Aluminium Gehäuse

Mehr

Installation & erste Schritte

Installation & erste Schritte Installation & erste Schritte Inhalt: Vorraussetzung: PC oder Notebook, Windows (XP), Pappradio, serielle Schnittstelle eingebaut oder per Wandler. 1. Installation: 1.1 Pappradio Software installieren

Mehr

UWC 8801 / 8802 / 8803

UWC 8801 / 8802 / 8803 Wandbedieneinheit Wall Panel UWC 8801 / 8802 / 8803 Bedienungsanleitung User Manual BDA V130601DE UWC 8801 Wandbedieneinheit Anschluss Vor dem Anschluss ist der UMM 8800 unbedingt auszuschalten. Die Übertragung

Mehr

iid software tools QuickStartGuide iid USB base driver installation

iid software tools QuickStartGuide iid USB base driver installation iid software tools QuickStartGuide iid software tools USB base driver installation microsensys Nov 2016 Introduction / Einleitung This document describes in short form installation of the microsensys USB

Mehr

Description of version PASO MD2

Description of version PASO MD2 Deutscher Text folgt nach dem englischen Text ----------------------------------------------------------------------- English text Description of version PASO MD2 Version 2.1.0.2 (25.11.2015) - Error with

Mehr

Remote Station ohne PC

Remote Station ohne PC Remote Station ohne PC USKA Sektion Bern, Cyrill Busslinger, 29. April 2015 Agenda / Inhalt Ausgangslage Zielsetzung Kurzvorstellung IC-7100 Fernsteuersystem Remoterig von Microbit RRC-1258 - Anschlüsse

Mehr

Serviceinformation Nr. 05/10

Serviceinformation Nr. 05/10 Serviceinformation Nr. 05/10 vom: 05.08.2010 von: GRC 1. Strömungswächter für Grundwasseranlagen Ab sofort können anstelle der Seikom Strömungswächter GF Schwebekörper Durchflussmesser mit Reed Kontakt

Mehr

WiMo Antennen und Elektronik GmbH Am Gäxwald 14, D-76863 Herxheim Tel. (07276) 96680 FAX 9668-11

WiMo Antennen und Elektronik GmbH Am Gäxwald 14, D-76863 Herxheim Tel. (07276) 96680 FAX 9668-11 SB-2000 USB Transceiver-Interface Bedienungsanleitung SB-2000: Soundkarten- und CAT -Interface mit USB-Anschluß. SB-2000 ist ein preisgünstiges Transceiver-Interface mit USB-Anschluß (USB 1.1 bis USB 2.0

Mehr

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU!

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! HELPLINE GAMMA-SCOUT ODER : WIE BEKOMME ICH MEIN GERÄT ZUM LAUFEN? Sie haben sich für ein Strahlungsmessgerät mit PC-Anschluss entschieden.

Mehr

Betriebsarten-Umschalter Common mode / Differential mode switch

Betriebsarten-Umschalter Common mode / Differential mode switch Betriebsarten-Umschalter Common mode / Differential mode switch Beschreibung: Der Betriebsarten-Umschalter CMDM 87 erweitert die Messmöglichkeiten zweier V-Netznachbildungen um die einer T- und Delta-Netznachbildung.

Mehr

TracVision - Update der Tracking Frequenzen

TracVision - Update der Tracking Frequenzen TracVision - Update der Tracking Frequenzen - 07.01.2011 Betrifft alle TracVision-Antennen mit der Einstellung ASTRA1 Am 07.01.2011 wurde die Tracking-Frequenz 10921 MHz auf Astra 1 geändert. Dies betrifft

Mehr

Praktikum Entwicklung Mediensysteme (für Master)

Praktikum Entwicklung Mediensysteme (für Master) Praktikum Entwicklung Mediensysteme (für Master) Organisatorisches Today Schedule Organizational Stuff Introduction to Android Exercise 1 2 Schedule Phase 1 Individual Phase: Introduction to basics about

Mehr

Der Adapter Z250I / Z270I lässt sich auf folgenden Betriebssystemen installieren:

Der Adapter Z250I / Z270I lässt sich auf folgenden Betriebssystemen installieren: Installationshinweise Z250I / Z270I Adapter IR USB Installation hints Z250I / Z270I Adapter IR USB 06/07 (Laden Sie den Treiber vom WEB, entpacken Sie ihn in ein leeres Verzeichnis und geben Sie dieses

Mehr

PSG 512 A. Stromversorgung / Power supply. Betriebstemperatur / Operation temperature C

PSG 512 A. Stromversorgung / Power supply. Betriebstemperatur / Operation temperature C Multischalter Green Line A Verstärker / Amplifier B Kopfstellen / Headends C Optische Komponenten Multischalter Green Line 5 IN Endmultischalter zur Verteilung von 4 SAT-ZF- (z.b. ASTRA) und terrestrischen

Mehr

nicht demuxte Video-Daten konvertieren mit avinet (Freeware) ############################################################ ww.clonead.co.

nicht demuxte Video-Daten konvertieren mit avinet (Freeware) ############################################################ ww.clonead.co. nicht demuxte Video-Daten konvertieren mit avinet (Freeware) ############################################################ ww.clonead.co.uk avi.net konvertiert DVD oder Filmezu AVI, wobei für DVD 2 Audiotracks

Mehr

Ansteuerung des N2ADR/HiQSDR DDC/DUC Frontends (FW V1.1)

Ansteuerung des N2ADR/HiQSDR DDC/DUC Frontends (FW V1.1) Ansteuerung des N2ADR/HiQSDR DDC/DUC Frontends (FW V1.1) Mario Rößler, DH5YM 9. Februar 2012 Zusammenfassung Dieses Dokument beschreibt die Ansteuerung des N2ADR DDC/DUC HF Frontend, auch bekannt als HiQSDR.

Mehr

EMCO Installationsanleitung Installation instructions

EMCO Installationsanleitung Installation instructions EMCO Installationsanleitung Installation instructions Installationsanleitung Installation instructions Digitalanzeige digital display C40, FB450 L, FB600 L, EM 14D/17D/20D Ausgabe Edition A 2009-12 Deutsch...2

Mehr

Remotebetrieb von Amateurfunkgeräten

Remotebetrieb von Amateurfunkgeräten DG5KR Robert Tümmers, DARC e.v. OV G14 Inhalt: Remotebetrieb Motivationen Technische Konzepte Von umsonst bis teuer Kleiner Kommentar des Autor zum Thema Allgemeine Voraussetzungen zum Software-Remotebetrieb

Mehr

INDEX. 3. Package Contents Connection and Operation...4

INDEX. 3. Package Contents Connection and Operation...4 3 - P O R T H D M I S w i t c h V i s i o n 3 3 2 7 0 3 INDEX 1. I n t r o d u c t i o n... 2 2. S p e c i f i c a t i o n s... 3 3. Package Contents...3 4. P a n e l D e s c r i p t i o n s.. 4 5. Connection

Mehr

Vorschau. Digital am Berg: mit SDR am NMD Hardware / Software / Erfahrungen Live Demos NMD Infos NMD Quo Vadis? Fragen. Neue Techniken am NMD

Vorschau. Digital am Berg: mit SDR am NMD Hardware / Software / Erfahrungen Live Demos NMD Infos NMD Quo Vadis? Fragen. Neue Techniken am NMD Vorschau Digital am Berg: mit SDR am NMD Hardware / Software / Erfahrungen Live Demos NMD Infos NMD Quo Vadis? Fragen Digital am Berg: SDR SDR - Software Defined Radio Erstmaliger Einsatz eines SDR-TRX

Mehr

TomTom WEBFLEET Tachograph

TomTom WEBFLEET Tachograph TomTom WEBFLEET Tachograph Installation TG, 17.06.2013 Terms & Conditions Customers can sign-up for WEBFLEET Tachograph Management using the additional services form. Remote download Price: NAT: 9,90.-/EU:

Mehr

Bedienungsanleitung Manual

Bedienungsanleitung Manual Bedienungsanleitung Manual RX-EP-U UHF Empfänger (3) Multi-Schalter (2) Taste 2 Ohrbügel Das RX-EP-U ist ein PC-programmierbarer UHF-Empfänger mit 99 verfügbaren Speicherkanälen und 38 CTCSS- Kodierungen.

Mehr

Sender- / Empfänger Architekturen. Roland Küng, 2012

Sender- / Empfänger Architekturen. Roland Küng, 2012 Sender- / Empfänger Architekturen Roland Küng, 2012 1 Einfachste Empfangsarchitektur Der Empfänger hat folgende fünf Aufgaben zu erfüllen: Er enthält einen Wandler (z.b. die Antenne), welche die verfügbare

Mehr

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung AVANTEK Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne Instruction Manual Bedienungsanleitung EN 1 Illustration AC Adapter Connecting Box EN 2 Product Introduction This indoor antenna brings you access to free

Mehr

Aufbau eines 24 GHz Transverters durch Verwendung von Surplus Technik. DL4DTU Norbert Rüdiger

Aufbau eines 24 GHz Transverters durch Verwendung von Surplus Technik. DL4DTU Norbert Rüdiger Aufbau eines 24 GHz Transverters durch Verwendung von Surplus Technik Der Transverter hat folgende Eigenschaften: Ausgangsleistung: ca. 35mW ohne PA ca. 250 mw mit PA RX Rauschzahl : ca. 3 db Alle Baugruppen

Mehr

v i r t u A L C O M P o r t s

v i r t u A L C O M P o r t s v i r t u A L C O M P o r t s (HO720 / HO730) Installieren und Einstellen Installation and Settings Deutsch / English Installieren und Einstellen des virtuellen COM Ports (HO720 / HO730) Einleitung Laden

Mehr

Der SDR Transceiver FA-SDR-TRX. von DL2EWN. Bodo Scholz, DJ9CS

Der SDR Transceiver FA-SDR-TRX. von DL2EWN. Bodo Scholz, DJ9CS 1 Der SDR Transceiver von DL2EWN Bodo Scholz, DJ9CS Einführung Software Defined Radio Nach den Veröffentlichungen von Gerald Youngblood in den Jahren 2002/2003 hat eine rasante Entwicklung eingesetzt.

Mehr

Motion Controller 2 - MC2

Motion Controller 2 - MC2 otion ler 2 - C2 otion ler C2 The C2 (otion ler) is the connective link between a higher-ranking control level (PLC, IPC etc.) and one or more SIEB & EYER drives (series SD2/SD2S and FC2). It receives

Mehr

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient Filing system designer FileDirector Version 2.5 Novelties FileDirector offers an easy way to design the filing system in WinClient. The filing system provides an Explorer-like structure in WinClient. The

Mehr

UNIGATE CL Konfiguration mit WINGATE

UNIGATE CL Konfiguration mit WINGATE UNIGATE CL Konfiguration mit WINGATE - UNIGATE CL Configuration via WINGATE Art.-Nr.: V3928 Deutschmann Automation GmbH & Co. KG Carl-Zeiss-Str. 8 D-65520 Bad Camberg Phone: +49-(0)6434-9433-0 Hotline:

Mehr

AFu-Kurs nach DJ4UF. Betriebstechnik/Vorschriften 04: Betriebliche Abkürzungen. Amateurfunkgruppe der TU Berlin. Stand

AFu-Kurs nach DJ4UF. Betriebstechnik/Vorschriften 04: Betriebliche Abkürzungen. Amateurfunkgruppe der TU Berlin.  Stand / 04: Betriebliche Amateurfunkgruppe der TU Berlin http://www.dk0tu.de Stand 04.02.2016 This work is licensed under the Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License. Amateurfunkgruppe der Technische

Mehr

Sampling Rate / Sample rate. Modulation (gem. DVB-Standard) Modulation (DVB standard) 16 QAM 256 QAM QPSK, 16 QAM, 64 QAM

Sampling Rate / Sample rate. Modulation (gem. DVB-Standard) Modulation (DVB standard) 16 QAM 256 QAM QPSK, 16 QAM, 64 QAM -Modulatoren modulators 1x in oder DVB-T Modulator zur Umsetzung eines -Signals in einen Kanal (QAM) oder in einen DVB-T Kanal (COFDM). Die Ausgangsmodulation kann über das Menü eingestellt werden. Der

Mehr

Digitale Kanalaufbereitungs System TSH 2010 Digital Channel Processing System TSH 2010 Das digitale Aufbereitungssystem TSH dient zum Aufbau von kompa

Digitale Kanalaufbereitungs System TSH 2010 Digital Channel Processing System TSH 2010 Das digitale Aufbereitungssystem TSH dient zum Aufbau von kompa Digitale Kanalaufbereitungs System TSH 2010 Digital Channel Processing System TSH 2010 Das digitale Aufbereitungssystem TSH dient zum Aufbau von kompakten Kopfstellen, die Gemeinschaftsantennenanlagen

Mehr

Reverse Beacon Network, RBN RBN einrichten V

Reverse Beacon Network, RBN RBN einrichten V Reverse Beacon Network, RBN RBN einrichten V1.2-31.10.2010 Einleitung: Am letzten NMD-Treffen fanden Diskussionen und Analysen über die Signalstärken des vergangenen NMD statt. Der darauf folgende Artikel

Mehr

USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch

USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch 1. Produkt Eigenschaften 1 2. System Vorraussetzungen 1 3. Treiber Installation (Alle Windows Systeme) 1 4. Den COM Port ändern 2 5. Einstellen eines RS232

Mehr

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Seiten 2-4 ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Pages 5/6 BRICKware for Windows ReadMe 1 1 BRICKware for Windows, Version

Mehr

7. Vorbereitung der SDR-Software

7. Vorbereitung der SDR-Software 7. Vorbereitung der SDR-Software Bitte beachten Sie: An dieser Stelle möchte ich Ihnen eine kleine Hilfestellung gebe was Sie in der SDR- Software PowerSDR V1.19.3.15 einstellen müssen, damit Sie mit Ihrem

Mehr

Neben dem FleetPC-3 mit GPRS bieten wir nun auch den FleetPC-3-B mit UMTS und Bluetooth an.

Neben dem FleetPC-3 mit GPRS bieten wir nun auch den FleetPC-3-B mit UMTS und Bluetooth an. NEWSLETTER 23.02.2011 [ for english version click here ] März ist Messezeit! Erneut trifft sich die Embedded-Community in Nürnberg auf der embedded world 2011 vom 01. 03. März. Rund 750 Aussteller aus

Mehr

MATLAB driver for Spectrum boards

MATLAB driver for Spectrum boards MATLAB driver for Spectrum boards User Manual deutsch/english SPECTRUM SYSTEMENTWICKLUNG MICROELECTRONIC GMBH AHRENSFELDER WEG 13-17 22927 GROSSHANSDORF GERMANY TEL.: +49 (0)4102-6956-0 FAX: +49 (0)4102-6956-66

Mehr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr

Westfalia Bedienungsanleitung. Nr Bedienungsanleitung Nr. 107375 Bedienungsanleitung Satelliten Finder RL-TC-0101 Artikel Nr. 54 25 97 Instruction Manual Satellite Finder RL-TC-0101 Article No. 54 25 97 Benutzung Funktionsumfang Regelbare

Mehr

AU-D4. Analogue to Digital Audio Converter OPERATION MANUAL

AU-D4. Analogue to Digital Audio Converter OPERATION MANUAL AU-D4 Analogue to Digital Audio Converter OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Package Contents 1 4. Operation Controls and Functions 2 4.1 Front Panel Diagram 2 4.2 Rear

Mehr

Calibration Services Application Note AN001

Calibration Services Application Note AN001 The Rosenberger calibration laboratory offers two types of calibration services, the and the. Each calibration kit, calibration standard, gauge and torque wrench comes with a calibration certificate if

Mehr

EL-21SY. 2 in, 1 out v1.3 HDMI Switcher OPERATION MANUAL

EL-21SY. 2 in, 1 out v1.3 HDMI Switcher OPERATION MANUAL EL-21SY 2 in, 1 out v1.3 HDMI Switcher OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Package Contents 1 4. Operation Controls and Functions 2 4.1 Front Panel Diagram 2 4.2 Rear

Mehr

Montageanleitung Konverter RS422 - USB

Montageanleitung Konverter RS422 - USB Montageanleitung Konverter RS422 - USB Messanordnung für Sensoren der Reihe ILD 1302 / 1402 / 1700 / 2200 / 2300 PC PC1402-X/I PC1402-X/U PC1700-X PC2200-5 PC2300-X/OE PC2300-X/SUB-D + PC2300-0,5/Y TB1

Mehr

DG8DP Christian Dindas. Software Voice Keyer für fast jeden TRX

DG8DP Christian Dindas. Software Voice Keyer für fast jeden TRX DG8DP Christian Dindas Software Voice Keyer für fast jeden TRX Wer kennt es nicht, das lange Rufen nach DX Stationen, der CQ-Ruf der nicht auf Anhieb den gewünschten Erfolg bringt oder man möchte seine

Mehr

NEWSLETTER 25.03.2005 [ for english version click here ] Frohe Ostern! In dieser Ausgabe des Newsletters :

NEWSLETTER 25.03.2005 [ for english version click here ] Frohe Ostern! In dieser Ausgabe des Newsletters : NEWSLETTER 25.03.2005 [ for english version click here ] Frohe Ostern! In dieser Ausgabe des Newsletters : - ict (InCar Terminal) Update verfügbar mit vielen neuen Funktionen - ict Skin-Promo - MiniKey,

Mehr

R&R. Ges. für Rationalisierung und Rechentechnik mbh. R&R 15 Edelstahl-Terminal IT5001 mit Standfuß für raue Umwelt

R&R. Ges. für Rationalisierung und Rechentechnik mbh. R&R 15 Edelstahl-Terminal IT5001 mit Standfuß für raue Umwelt R&R 15 Edelstahl-Terminal IT5001 mit Standfuß für raue Umwelt Gehäuse-Ausführung ähnlich IM138 B x H x T Edelstahl gebürstet ca. 496 x 496 x 160 mm Display 15 TFT-LCD-Monitor (38cm), aktives, digitales

Mehr

Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen

Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen QuickStart Guide to read a transponder with a scemtec TT reader and software UniDemo Voraussetzung: - PC mit der

Mehr

SOPC basierendes Datenerfassungsmodul für das Auger Engineering Radio Array (AERA)

SOPC basierendes Datenerfassungsmodul für das Auger Engineering Radio Array (AERA) SOPC basierendes Datenerfassungsmodul für das Auger Engineering Radio Array (AERA) M. Balzer, D. Bormann, A. Herth, S. Menshikov, C. Rühle, M. Scherer, A. Schmidt, H. Gemmeke KIT University of the State

Mehr

AU-D2. Coaxial/Optical Audio Converter OPERATION MANUAL

AU-D2. Coaxial/Optical Audio Converter OPERATION MANUAL AU-D2 Coaxial/Optical Audio Converter OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Operation Controls and Functions 2 3.1 Input Panel Diagram 2 3.2 Output Panel Diagram 2 3.3 Switcher

Mehr

Elecraft K2/100 Contest- Transceiver

Elecraft K2/100 Contest- Transceiver Elecraft K2/100 Contest- Transceiver 1 Elecraft K2/100 Contest- Transceiver 2 Allgemein Es gibt den Elecraft K2 in der Regel nur als Bausatz. Die Grundversion ist ein reiner CW-Transceiver für die Bänder

Mehr

Software-SPS: Software PLC: Vom Industrie-PC fähigen From industrial PCzur to leistungs high-performance Steuerung controller Zur Visualisierung und Bedienung von PCs are used in countless machines and

Mehr

microkontrol/kontrol49 System Firmware Update

microkontrol/kontrol49 System Firmware Update microkontrol/kontrol49 System Firmware Update Update Anleitung (für Windows) Dieses Update ist lediglich mit Windows XP kompatibel, versuchen Sie dieses nicht mit Windows 98/ME und 2000 auszuführen. 1.

Mehr

Entwicklungshandbuch Synthesizer für HSDR4512

Entwicklungshandbuch Synthesizer für HSDR4512 Entwicklungshandbuch Synthesizer für HSDR4512 Dieses Handbuch soll Grundüberlegungen und Vorgehensweise zur Entwicklung eines Synthesizers für den HSDR 4512 Empfänger dokumentieren. Es besteht natürlich

Mehr

Digi Vox Ultimate Pro

Digi Vox Ultimate Pro Digi Vox Ultimate Pro Bedienungsanleitung Ver. 1.0 Kapitel 1 Wichtiger Hinweis 1.1 Alle Kanale sind vom Empfangsradius abhängig und können von Zeit zu Zeit geändert werden. Die Aufnahme hängt von der Art

Mehr

Komplettsystem NISE 104 Lüfterloser Mini-PC mit Intel Atom dual Core D2550, 1 x mpcie, inklusive Windows Embedded Standard 7-WS7E

Komplettsystem NISE 104 Lüfterloser Mini-PC mit Intel Atom dual Core D2550, 1 x mpcie, inklusive Windows Embedded Standard 7-WS7E Komplettsystem NISE 104 Lüfterloser Mini-PC mit Intel Atom dual Core D2550, 1 x mpcie, inklusive Windows Embedded Standard 7-WS7E 4 x COM 2 x USB Audio Merkmale - Mit Intel Atom Dual Core D2550 1,86 GHz

Mehr

1.2 QoS-Verbesserungen

1.2 QoS-Verbesserungen Read Me System Software 7.9.1 PATCH 4 Deutsch Diese Version unserer Systemsoftware ist für Geräte der Rxxx2-Serie verfügbar. Folgende Änderungen sind vorgenommen worden: 1.1 Ethernet - Zusätzliche MC-Adressen

Mehr

Vielen Dank und herzlichen Wunsch zum Kauf unserer Jammin Pro USB Acoustic 505! Merkmale

Vielen Dank und herzlichen Wunsch zum Kauf unserer Jammin Pro USB Acoustic 505! Merkmale Inhalt Eigenschaften/Überblick... D1 Verbindungen... D2 Bedienfeld... D3 Stimmgerät... D3 Anschluss... D3 Software installieren... D4-D5 So nehmen Sie auf... D6 Vielen Dank und herzlichen Wunsch zum Kauf

Mehr

P-20xx SSB ein Handfunkgerät für Kurzwelle. Kurzpräsentation am Schwarzwaldtreffen der DL-QRP-AG in Schluchsee

P-20xx SSB ein Handfunkgerät für Kurzwelle. Kurzpräsentation am Schwarzwaldtreffen der DL-QRP-AG in Schluchsee P-20xx SSB ein Handfunkgerät für Kurzwelle Kurzpräsentation am Schwarzwaldtreffen der DL-QRP-AG in Schluchsee Dipl.-Ing. Sebastian W. Zettl, DL3GAZ 06. Oktober 2012 Vorstellung P-20xx SSB - Durchgehend

Mehr

USB 3.0 SuperSpeed auf VGA Multi Monitor Adapter - Externe Grafikkarte mit USB Hub

USB 3.0 SuperSpeed auf VGA Multi Monitor Adapter - Externe Grafikkarte mit USB Hub USB 3.0 SuperSpeed auf VGA Multi Monitor Adapter - Externe Grafikkarte mit USB Hub Product ID: USB32VGAEH Der USB 3.0-auf-VGA-Adapter USB32VGAEH verwandelt einen USB 3.0-Port in einen VGA-Ausgang mit Unterstützung

Mehr

iid software tools QuickStartGuide iid USB base RFID driver read installation 13.56 MHz closed coupling RFID

iid software tools QuickStartGuide iid USB base RFID driver read installation 13.56 MHz closed coupling RFID iid software tools QuickStartGuide iid software tools USB base RFID driver read installation write unit 13.56 MHz closed coupling RFID microsensys Jun 2013 Introduction / Einleitung This document describes

Mehr

Installationshinweise Z501J / Z501K Adapter IrDa USB Installation hints Z501J / Z501K Adapter IrDa USB

Installationshinweise Z501J / Z501K Adapter IrDa USB Installation hints Z501J / Z501K Adapter IrDa USB Installationshinweise Z501J / Z501K Adapter IrDa USB Installation hints Z501J / Z501K Adapter IrDa USB 1/3.04 (Diese Anleitung ist für die CD geschrieben. Wenn Sie den Treiber vom WEB laden, entpacken

Mehr

Communications & Networking Accessories

Communications & Networking Accessories 3Com10 Mbit (Combo) 3Com world leading in network technologies is a strategic partner of Fujitsu Siemens Computers. Therefore it is possible for Fujitsu Siemens Computers to offer the very latest in mobile

Mehr

SOUND SYSTEMS PRODUCT OVERVIEW

SOUND SYSTEMS PRODUCT OVERVIEW SOUND SYSTEMS PRODUCT OVERVIEW www.teac.de ACTIVE STEREO SPEAKERS SUBWOOFER SYSTEMS STEREO HEADSETS VOICE OVER IP PRODUCTS SOUND IS EVERYTHING ENJOY IT Unsere Systeme, Stereo-Boxen und USB Speaker brillieren

Mehr

After sales product list After Sales Geräteliste

After sales product list After Sales Geräteliste GMC-I Service GmbH Thomas-Mann-Str. 20 90471 Nürnberg e-mail:service@gossenmetrawatt.com After sales product list After Sales Geräteliste Ladies and Gentlemen, (deutsche Übersetzung am Ende des Schreibens)

Mehr

AU-D21. Digital Audio Optical Switcher OPERATION MANUAL

AU-D21. Digital Audio Optical Switcher OPERATION MANUAL AU-D21 Digital Audio Optical Switcher OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Operation Controls and Functions 2 3.1 Front Panel Diagram 2 3.2 Rear Panel Diagram 2 3.3 Side

Mehr

Receiver Design for High-Speed Optical Inter-Satellite Communication

Receiver Design for High-Speed Optical Inter-Satellite Communication Receiver Design for High-Speed Optical Inter-Satellite Communication Semjon Schaefer 1, Mark Gregory 2, Werner Rosenkranz 1 Workshop der ITG-Fachgruppe 5.3.1 Berlin 18. - 19.02.2016 1 Christian-Albrechts-Universität

Mehr

Anleitung zur Verwendung des Update-Tools für

Anleitung zur Verwendung des Update-Tools für English version see below (page 10) Anleitung zur Verwendung des Update-Tools für - KW DDC Steuergeräte - KW DDC WLAN Module - KW DLC Steuergeräte - KW DLC WLAN Module Bitte beachten Sie: jedes Steuergerät

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.5, Asura Pro 9.5, Garda 5.0...2 PlugBALANCEin 6.5, PlugCROPin 6.5, PlugFITin 6.5, PlugRECOMPOSEin 6.5, PlugSPOTin 6.5,...2 PlugTEXTin 6.5, PlugINKSAVEin 6.5, PlugWEBin

Mehr

REGA DAC Bedienungsanleitung Version 1.0

REGA DAC Bedienungsanleitung Version 1.0 REGA DAC Bedienungsanleitung Version 1.0 REGA DAC Bedienungsanleitung Version 1.0 Seite 1 Einleitung Der Rega DAC ist ein D/A-Wandler mit 16/20/24 Bit bei 32 khz bis 192 khz mit integriertem, weiterentwickelten

Mehr

Welcher Oszillator in einem SDR Modul?

Welcher Oszillator in einem SDR Modul? Welcher Oszillator in einem SDR Modul? Dr.-Ing. Bodo Scholz, DJ9CS In den einfachen SDR Empfänger- und Transceiver-Baugruppen werden Quarzoszillatoren für jeweils eine bestimmte Mittenfrequenz eingesetzt

Mehr

Aktivelektronik VP 150

Aktivelektronik VP 150 Leistungsmerkmale der VP 150 Die VP 150 ist eine Einplatinenlösung, die aufgrund des Platinendesigns für den Einsatz als Subwoofer Aktiv-Modul gedacht ist. Verstärkerelektronik inkl. Aktivweiche zum Betrieb

Mehr

Installation Instructions

Installation Instructions EN DE Installation Instructions WLAN Installation Kit, 300 Mbps, 5 GHz, 16 dbi AK-4 Wireless Kit Scope of delivery Junction box AK-4 (1x) 1 Connection board AK-4 CB with 12VDC power supply unit (1x) 2

Mehr

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel.

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel. Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist. Title >hardware/software< This art project reflects different aspects of work and its meaning for human kind in our

Mehr

Asynchronous Generators

Asynchronous Generators Asynchronous Generators Source: ABB 1/21 2. Asynchronous Generators 1. Induction generator with squirrel cage rotor 2. Induction generator with woed rotor Source: electricaleasy.com 2/21 2.1. Induction

Mehr

Überspannungsschutz für Bauteile und Schaltungen mit Hilfe von TVS-Dioden. Circuits using TVS Diodes

Überspannungsschutz für Bauteile und Schaltungen mit Hilfe von TVS-Dioden. Circuits using TVS Diodes Überspannungsschutz für Bauteile und Schaltungen mit Hilfe von TVS-Dioden Overvoltage Protection of Devices and Circuits using TVS Diodes Was ist eine TVS Diode? What is a TVS diode? I F V C V BR V WM

Mehr

Hintergrund VNWA2+ Benutzung Ausblick / Ende. VNWA2+ von DG8SAQ. vektorielle Messungen bis 1.3GHz auf dem Küchentisch. Mario Rößler, DH5YM 09.10.

Hintergrund VNWA2+ Benutzung Ausblick / Ende. VNWA2+ von DG8SAQ. vektorielle Messungen bis 1.3GHz auf dem Küchentisch. Mario Rößler, DH5YM 09.10. vektorielle Messungen bis 1.3GHz auf dem Küchentisch 09.10.2009 Inhaltsverzeichnis 1 2 Das Projekt Aufbau Technik 3 In Gang setzen Kalibrierung Messung Weitere Möglichkeiten 4 Fuer was brauche ich einen

Mehr

Einführung in die Netzwerkanalyse

Einführung in die Netzwerkanalyse Einführung in die Netzwerkanalyse am Beispiel des DG8SAQ-Networkanalyzers Horst Germann DL6NDW DARC OV München-Nord, C12 3. Mai 2011 1 Was kann man messen? Eintore (Zweipole): Antennen Antennen mit Anschlußkabeln...

Mehr

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista Hinweis: Für den Downloader ist momentan keine 64 Bit Version erhältlich. Der Downloader ist nur kompatibel mit 32 Bit Versionen von Windows 7/Vista. Für den Einsatz

Mehr

Installationsanleitung PowerSDR-IQ v1.19.3.15 SV1EIA für den Betrieb mit LIMA-SDR

Installationsanleitung PowerSDR-IQ v1.19.3.15 SV1EIA für den Betrieb mit LIMA-SDR Installationsanleitung PowerSDR-IQ v1.19.3.15 SV1EIA für den Betrieb mit LIMA-SDR 02.07.2010 Bernd Wehner DL9WB Talbahnstraße 17 47137 Duisburg dl9wb@darc.de - 1 - 1. Systemvoraussetzungen Damit PowerSDR

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Aufbau der Cutmaster Einheit

Aufbau der Cutmaster Einheit Aufbau der Cutmaster Einheit Inhalt: Eine Cutmaster Einheit besteht aus einem Laptop, worauf ein Audioschnitt Programm installiert ist. Zur Zeit sind Cutmaster XP und Easy Cut 4.0. installiert. Weiter

Mehr

Wählen Sie das MySQL Symbol und erstellen Sie eine Datenbank und einen dazugehörigen User.

Wählen Sie das MySQL Symbol und erstellen Sie eine Datenbank und einen dazugehörigen User. 1 English Description on Page 5! German: Viele Dank für den Kauf dieses Produktes. Im nachfolgenden wird ausführlich die Einrichtung des Produktes beschrieben. Für weitere Fragen bitte IM an Hotmausi Congrejo.

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Digital Rockwell-Testing-Machine KB 150 R

Digital Rockwell-Testing-Machine KB 150 R Digital Rockwell-Testing-Machine KB 150 R Rockwell, ball indentation, Vickers HVT, Brinell HBT Bright LCD color display Flexible software control motorized load system with load cell, closed loop system

Mehr

Aufbau eines IT-Servicekataloges am Fallbeispiel einer Schweizer Bank

Aufbau eines IT-Servicekataloges am Fallbeispiel einer Schweizer Bank SwissICT 2011 am Fallbeispiel einer Schweizer Bank Fritz Kleiner, fritz.kleiner@futureways.ch future ways Agenda Begriffsklärung Funktionen und Aspekte eines IT-Servicekataloges Fallbeispiel eines IT-Servicekataloges

Mehr