Zwei neue Business Fax-Systeme. UF-6300 und UF-5300

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Zwei neue Business Fax-Systeme. UF-6300 und UF-5300"

Transkript

1 Zwei neue Business FaxSysteme UF6300 und UF5300

2 Panafax UF6300 und UF5300 = Product Konzept = Neues aufpoliertes Design mit erweiterten Fax Basisfunktionen Sicherheitsfunktionen für f r kritische Situationen beim Faxen Für hohes Volumen 250 Blatt Papiervorrat (max. 500 bei UF6300) 30 Blatt ADF mit JobBuildFunktion bis zu 340 Rufnummernspeicher NEU Seiten Kartusche NEU Für hohe Geschwindigkeit 3 Sekunden mit Quick Scann 3 Sekunden für die Übertragung Für die Sicherheit Sendestempel / Übertragungsberichte Wahlfehler / SPAMFax Schutz NEU Für einfach Bedienung Statusleuchte USB 1.1 Interface (nur bei UF6300) NEU Allinone Kartusche (UG3380) NEU

3 UF6300/5300 Neue Funktionen Jun,1, 2007 Product Planning UF6100 UF6300 UF5100 UF5300 Gehäusefarbe Dunkles Weiß Neues OA Weiß Dunkles Weiß Neues OA Weiß ScannGeschwindigkeit 3,0 Sek. (A4) 3,0 Sek. (A4) 3,0 Sek. (A4) 3,0 Sek. (A4) ÜbertragungsGeschwindigkeit 3,0 Sek. (A4) 3,0 Sek. (A4) 3,0 Sek. (A4) 3,0 Sek. (A4) DruckGeschwindigkeit 6 S / Min. 6 S / Min. 6 S / Min. 6 S / Min. ADF Kapazität (bis zu) 30 Seiten 30 Seiten 30 Seiten 30 Seiten Speicher Kapazität 8 MB 8 MB 8 MB 8 MB Standard Papier Kapazität 250 Seiten 250 Seiten 250 Seiten 250 Seiten max. Papier Kapazität 500 Seiten 500 Seiten 250 Seiten 250 Seiten Zielwahlspeicher Programmwahlspeicher Kurzwahlspeicher Gesamtanzahl Wahlspeicher Schutz vor SPAMFaxen Schutz vor Wählfehlern Speicher Backup Nicht notwendig Nicht notwendig Nicht notwendig Nicht notwendig Sendestempel Sendebericht Statusanzeige über Leuchte DruckerSchnittstelle ScannerSchnittstelle PCFax Interface Anschluss über Parallel USB 1.1 Internet FAX (IFax) Optional Haltbarkeit Kartusche Seiten Seiten Seiten Seiten AllinOne Kartusche Check & Call RDS Remote Diagnostic System Standard Standard Standard Standard Internet FAX (IFax) Option ist nur in Deutschland und England lieferbar!

4 UF6300 / UF5300 Kartuschen Kompatibilität Neue Kartusche UG * Passend für beide FaxSysteme UF6300 und UF5300 und alle älteren Modelle, welche bisher UG3350 benötigten. Bisherige Kartusche UG * Passend für alle älteren FaxSysteme, aber NICHT für UF6300 und UF5300 geeignet. * max. mögliche Seitenanzahl pro Kartusche bei der Flächendeckung des ITUT Testblattes

5 Neues Blue Design bei UF6300 / UF5300 WORKiO TypeB UF6300 / UF5300 UF6100 / UF5100

6 WORKiO Neues Blue Bedienfeld UF6300 Design TypeB bei UF6300 / UF5300 Mit Internet Fax (IFax) Funktion Optional bei UF6300

7 Schutz vor Wählfehler und SPAMFaxen Schutz vor Wählfehler 1. Bei erneuter Eingabe über Direktwahl Anwendbar nur bei Direktwahl Zweimalige Eingabe erforderlich und Übertragung nur, wenn beide Nummern übereinstimmen Erneute Eingabe erforderlich, wenn 1. und 2. Eingabe nicht übereinstimmen 2. Sperrung der Direktwahl (Zugriffsbeschränkung) Sperrt die Funktion Direktwahl Display zeigt Bitte 2 Sekunden warten, wenn eine Direktwahl versucht wird Zielwahl, Kurzwahl, Gruppen & Programmwahl ist möglich Taste Wahlwiederholung außer Funktion Schutz vor SPAMFaxen Registrieren von SPAM Faxnummern, welche keine Nachrichten senden dürfen. Rückmeldung als Verbindungsfehler, wenn die Nummer registriert ist. Standardeinstellung für beide Funktionen ist AUS unter den Bedienereinstellungen können beide aktiviert werden.

8 Schutz vor Wählfehler 1. Wahl Direktwahl Neueingabe 2. Wahl Fehler Falsche Nummer STOP Keine Übertragung 1. Wahl 0# * Wahl Übereinstimmung Direktwahl Schutzfunktion Ziel oder Kurzwahl Start Übertragung Start Übertragung

9 Schutz vor SPAMFaxen Es können bis zu 30 Rufnummer von SPAMFax Sendern registriert werden. Bisher NEU SPAMFax SPAMFax SPAMFax SPAMFax Empfang STOP RegistrationSender Receiver OK OK OK NG ID Communication (JunkFax) Ist die Sender Rufnummer identisch mit einer der registrierten Nummern, wird der Empfang abgelehnt. Anderenfalls wird der Empfang ausgeführt. Der gesamte Kommunikationsvorgang wird auf den JournalAusdruck aufgezeichnet! <Beispiel für den JournalAusdruck> Empfang

Panafax UF-6300 UF-5300

Panafax UF-6300 UF-5300 Multifunktionale Laserfax-Systeme Panafax UF-6300 UF-5300 Die Faxgenies fürs Büro: professionell und bedienerfreundlich Superschnelle Faxe: nur 3 Sekunden pro Seite Bewährte Bedienerfreundlichkeit Dokumentenspeicher

Mehr

OFX 9100 und OFX 9200 MULTIFUNKTIONS-LASERFAX SCHWARZ/WEISS

OFX 9100 und OFX 9200 MULTIFUNKTIONS-LASERFAX SCHWARZ/WEISS OFX 9100 und OFX 9200 MULTIFUNKTIONS-LASERFAX SCHWARZ/WEISS KOMPAKT NETZWERKFÄHIG OFX 9100 und OFX 9200 MULTIFUNKTIONS-LASER-FAX Beide sind kompakte, professionelle Multifunktions-Laser-Faxgeräte, die

Mehr

i-sensys Fax-L3000 Professionelles Laserfax mit Sicherheitsfunktionen

i-sensys Fax-L3000 Professionelles Laserfax mit Sicherheitsfunktionen i-sensys Fax-L3000 Professionelles Laserfax mit Sicherheitsfunktionen Faxen und Kopieren 22 Kopien/Min. Department ID+ User ID Management Super G3 Fax 33.6kbps Eingebaute Duplexeinheit Duplex ADF für bis

Mehr

FAX-L250 DIE KURZFASSUNG. II. Kurzanleitung

FAX-L250 DIE KURZFASSUNG. II. Kurzanleitung F A C S I M I L E S FAX-L250 DIE KURZFASSUNG II. Kurzanleitung Die folgenden Seiten wurden aus der Bedienungsanleitung für das FAX-L250 kopiert, um Ihnen bei der Einrichtung und dem Gebrauch Ihres FAX-L250

Mehr

Absolut zuverlässige Leistung in benutzerfreundlichem Desktop-Design

Absolut zuverlässige Leistung in benutzerfreundlichem Desktop-Design PANASONIC UF-8300/UF-7300 Business-LASERFAXGERÄTE FOR A BETTER WORKING WORLD Absolut zuverlässige Leistung in benutzerfreundlichem Desktop-Design Das UF-8300/UF-7300 kann mit erhöhter Papierkapazität sowie

Mehr

Kurzübersicht. Druckerübersicht. Drucken. Kopieren. Scannen. Faxen. Fehlerbehebung. Weitere Informationen. Phaser 6180MFP. multifunction printer

Kurzübersicht. Druckerübersicht. Drucken. Kopieren. Scannen. Faxen. Fehlerbehebung. Weitere Informationen. Phaser 6180MFP. multifunction printer Phaser 680MFP multifunction printer Kurzübersicht Druckerübersicht Drucken Fehlerbehebung Weitere Informationen Druckertreiber und Dienstprogramme Schnellstart-Tutorials Benutzerhandbücher und -anleitungen

Mehr

UNIVERSITÄT ZÜRICH. standard. advance plus. Bedienungsanleitung optiset E. Hicom 300

UNIVERSITÄT ZÜRICH. standard. advance plus. Bedienungsanleitung optiset E. Hicom 300 UNIVERSITÄT ZÜRICH Bedienungsanleitung optiset E standard advance plus Hicom 00 Bedienfeld optiset E standard, advance plus 1) 6) 2) + 7) ) 4) 1 2 4 5 6 7 8 9 * 0 # 8) 9) 5) Bedienfeld optiset E key module

Mehr

RICOH Aficio 1515 Modellreihe

RICOH Aficio 1515 Modellreihe Bürogeräte sollten immer auf den individuellen Bedarf abgestimmt sein, ganz egal, ob es sich um ein Basismodell für den täglichen Kopierbetrieb oder ein Multifunktionssystem handelt. Deshalb präsentiert

Mehr

Kurzbedienungsanleitung. E-Mail. C52xx-C72xx

Kurzbedienungsanleitung. E-Mail. C52xx-C72xx E-Mail C52xx-C72xx Speichern neuer Adressen im Adressbuch (Lokal) Das Adressbuch ist in zehn einzelne Adressbücher und die Zielwahltasten unterteilt. Insgesamt können Sie 1'800 Adressen speichern, davon

Mehr

Höchste Leistung, maximale Vielseitigkeit, zuverlässig im Einsatz

Höchste Leistung, maximale Vielseitigkeit, zuverlässig im Einsatz High-End-Laserfax und Netzwerkdrucker Panafax UF-7100/UF-8100 Höchste Leistung, maximale Vielseitigkeit, zuverlässig im Einsatz Druckgeschwindigkeit 14 bzw. 18 Seiten/ Minute Rufnummernspeicher bis 1.000

Mehr

Handbuch der Sendeeinstellungen

Handbuch der Sendeeinstellungen Handbuch der Sendeeinstellungen In dieser Anleitung wird erläutert, wie Sie mit dem Tool für die Einstellung der Sendefunktion das Gerät für das Scannen von Dokumenten zum Senden per E-Mail (Senden per

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Namen und Standorte. 2 Verwendung der Kopierfunktion. 3 Verwendung der Scanner- 4 Verwendung der Fax- 5 Fehlerbehebung

Inhaltsverzeichnis. 1 Namen und Standorte. 2 Verwendung der Kopierfunktion. 3 Verwendung der Scanner- 4 Verwendung der Fax- 5 Fehlerbehebung DX-C200 Kurzanleitung Namen und Standorte Verwendung der Kopierfunktion Verwendung der Scanner-Funktion Verwendung der Fax-Funktion Fehlerbehebung Entfernen von Papierstau Druckkartuschen Lesen Sie diese

Mehr

BENUTZERHANDBUCH - ERWEITERTE FUNKTIONEN

BENUTZERHANDBUCH - ERWEITERTE FUNKTIONEN BENUTZERHANDBUCH - ERWEITERTE FUNKTIONEN MFC-J6510DW MFC-J6710DW Version 0 GER/AUS Benutzerhandbücher und wo sie zu finden sind Welches Handbuch? Was beinhaltet es? Wo ist es zu finden? Sicherheitshinweise

Mehr

Scannen mit dem Toshiba e-studio 281c / 2500c

Scannen mit dem Toshiba e-studio 281c / 2500c Scannen mit dem Toshiba e-studio 281c / 2500c Wenn Sie die Scanfunktion verwenden, können Originale, die im ADF eingelegt sind bzw. auf dem Vorlagenglas liegen, als Bilddaten gescannt werden. Die gescannten

Mehr

RICOH Aficio FX200. Besondere Highlights des neuen Aficio FX200:

RICOH Aficio FX200. Besondere Highlights des neuen Aficio FX200: Maximale Funktionalität in einem kompakten Format - das ist die neue Aficio FX200 von RICOH. Als kostengünstiges Allroundtalent bietet die FX200 gleichzeitig einen hochwertigen Drucker, zuverlässigen Kopierer,

Mehr

Handy-leicht-gemacht! Siemens SL42

Handy-leicht-gemacht! Siemens SL42 telecomputer marketing Handy-leicht-gemacht! für Siemens SL42 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 13 Kapiteln auf 8 Seiten. Handy Siemens SL42, einschalten Handy Siemens SL42, erster Anruf Telefon-Nummer

Mehr

Stellen Sie sich vor: Brillante Farben, kompakte Größe und unbegrenzte Möglichkeiten.

Stellen Sie sich vor: Brillante Farben, kompakte Größe und unbegrenzte Möglichkeiten. Stellen Sie sich vor: Brillante Farben, kompakte Größe und unbegrenzte Möglichkeiten. Samsung Farblaser-Multifunktionsgerät CLX-2160/2160N. Was auch immer Ihre Aufgabe ist: Das eleganteste Farblaser-Multifunktionsgerät

Mehr

OKI MB 441 - Multifunktionsgerät

OKI MB 441 - Multifunktionsgerät OKI MB 441 Multifunktionsgerät (Drucker/Kopierer/Scanner),s/w,LED,A4 (210 x 297 mm) (Original),210 x 1321 mm (Medien),bis zu 29 Seiten/Min. (Kopieren),bis zu 29 Seiten/Min. (Drucken),,USB 2.0,LAN,USB-Host

Mehr

PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER

PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER SCHWARZ/WEISS MODULAR SCHNELL KOMPAKT NETZWERKFÄHIG PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER Schwarz/Weiß-Laserdrucker erfüllen die Anforderungen einer großen, heterogenen

Mehr

RICOH Aficio 2016/2020/2020D

RICOH Aficio 2016/2020/2020D Drucken, Kopieren und Faxen gehören zum normalen Büroalltag. Was, wenn sich diese Aufgaben mit einem einzigen zuverlässigen und leicht zu bedienenden System erledigen ließen - und noch dazu in erstklassiger

Mehr

Panasonic KX-NS,TDE + NCP Serie

Panasonic KX-NS,TDE + NCP Serie Panasonic KX-NS,TDE + NCP Serie Bedienungsanleitung KX-DT543/546 Speichern einer Nr. im Telefonbuch Pers. : 1.Nummer mit Vorwahl eingeben (z.b 00417481818) 2. Softkey-Taste "SAVE" drücken 3. Mit der Tastatur

Mehr

Farbe: Piezo-Technologie mit 420 Düsen 3. Touchpanel. L wa d = 6,20 B(A) (Schwarzweiss) L wa d = 6,15 B(A) (Farbe) (MFC-J4410DW)

Farbe: Piezo-Technologie mit 420 Düsen 3. Touchpanel. L wa d = 6,20 B(A) (Schwarzweiss) L wa d = 6,15 B(A) (Farbe) (MFC-J4410DW) von 5 MFC-J4410DW Home > Europa > Schweiz > MFC-J4410DW > Technische Daten Produkt-Registrierung Kontakt MFC-J4410DW Allgemein Druckwerk Tintenstrahl-Druckwerk Druckkopf Schwarzweiss: Piezo-Technologie

Mehr

Kapitel 4 Internet-Fax

Kapitel 4 Internet-Fax Kapitel 4 Internet-Fax Übersicht Die Funktion Internet-Fax ermöglicht es, Faxe über das Internet zu versenden und zu empfangen. Die gefaxten Dokumente werden als an E-Mails angehängte TIFF-F-Dateien übertragen.

Mehr

PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO

PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO www.brother.ch DIE NEUEN KOMPAKTEN MONOLASER PROFESSIONELLE DRUCKQUALITÄT FÜR IHR BÜRO Brother weiss, wie wichtig Informationen für Ihr Büro sind. Die neue Monolaser-Serie

Mehr

DC 6025/P 6030 DCC 6520 6525

DC 6025/P 6030 DCC 6520 6525 K o p i e r e n DC 6025/P 6030 DCC 6520 6525 D r u c k e n S c a n n e n FD ar xu ec nk e n DC 6025/P I 6030 DCC 6520 I 6525 Digitale Multifunktionssysteme Ein Knopfdruck ein perfektes Ergebnis! Die neue

Mehr

Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH

Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH Beschreibung Das Alcatel-Lucent OmniTouch 4135 IP ist ein Konferenztelefon für IP-Telefonie. Unter www. alcatel-lucent.com finden Sie ein Handbuch mit ausführlichen

Mehr

STÖRUNGEN WARTUNG SCANNER KALIBRIEREN PROBLEME BEI DER ÜBERTRAGUNG. Beim Senden aus dem Dokumenteneinzug

STÖRUNGEN WARTUNG SCANNER KALIBRIEREN PROBLEME BEI DER ÜBERTRAGUNG. Beim Senden aus dem Dokumenteneinzug Hinweis: 5 - Setzen Sie die Trommel- und die Tonerkassette wieder ein, siehe Abschnitt Verbrauchsmaterial wechseln, Seite 6-2. 6 - Klappen Sie die obere Abdeckung wieder nach unten, und drücken Sie sie

Mehr

Bedienungsanleitung für PolterPhones (Smartphones ohne Touchscreen) Inhaltsverzeichnis

Bedienungsanleitung für PolterPhones (Smartphones ohne Touchscreen) Inhaltsverzeichnis Bedienungsanleitung für PolterPhones (Smartphones ohne Touchscreen) Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines... 2 1.1 Einschalten... 2 1.2 Polter Programm starten... 2 1.3 Info Anzeige... 2 1.4 Haupt Fenster...

Mehr

Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung.

Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung. Mobile COMBOX pro. Kurzanleitung. Kundenservice Wenn Sie weitere Informationen zu COMBOX pro wünschen oder Fragen zur Bedienung haben, steht Ihnen unser Kundenservice gerne zur Verfügung. Im Inland wählen

Mehr

Zuverlässige Leistung. Hohe Produktivität. Vielseitige Funktionen.

Zuverlässige Leistung. Hohe Produktivität. Vielseitige Funktionen. Hochwertige Laser-Faxsysteme Zuverlässige Leistung. Hohe Produktivität. Vielseitige Funktionen. i-sensys SCANFRONT FAX-L3000/L3000IP 220/220P Gesteigerte Produktivität Hohe Zuverlässigkeit Intelligente

Mehr

Inkin theoffice. herzlich. willkommen. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

Inkin theoffice. herzlich. willkommen. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten. Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten herzlich willkommen Inkin theoffice Markus Oeschger, Gruppenleitung markus.oeschger@steffeninf.ch Was ist «Inkin theoffice» «Tinte im Büro»? eine Initiative von HP Titelmasterformat eine kosten- und energieeffiziente

Mehr

Benutzung des IP-Telefonapparates snom 360/370

Benutzung des IP-Telefonapparates snom 360/370 Benutzung des IP-Telefonapparates snom 360/370 Vorbemerkungen Mit der Inbetriebnahme und Nutzung neuer Gebäude (z.b. des ehemaligen Kapuzinerklosters) werden sukzessive auch die vorhandenen Telefonapparate

Mehr

CLX-3185FW - Drucker & Multifunktionsgeräte

CLX-3185FW - Drucker & Multifunktionsgeräte CLX-3185FW - Drucker & Multifunktionsgeräte Sie können mit dem vielseitigen Drucker CLX- 3185FW nicht nur drucken, scannen, kopieren und faxen, sondern auch über One- Touch-WiFi mit einem Knopfdruck eine

Mehr

Schritt für Schritt Anleitungen zum Kopieren, Scannen und Drucken (USB)

Schritt für Schritt Anleitungen zum Kopieren, Scannen und Drucken (USB) 1 Schritt für Schritt Anleitungen zum Kopieren, Scannen (USB) Inhaltsverzeichnis 1. Preisliste..1 2. Registrierung. 2 3. USB-Speichergeräte: Allgemeines..2 4. Bedienfeld biz_hub C454e..3 5. Anleitung Basisfunktionen:

Mehr

Farblaser-MFP. CLX-8385ND - Drucker & Multifunktionsgeräte. Komfortables Design. Schnellkopie

Farblaser-MFP. CLX-8385ND - Drucker & Multifunktionsgeräte. Komfortables Design. Schnellkopie CLX-8385ND - Drucker & Multifunktionsgeräte Farblaser-MFP Stellen Sie sich einen Zugewinn an Farbe und Effizienz mit erhöhter Produktivität vor. Der MultiXpress-Drucker CLX-8385ND von SAMSUNG ist eine

Mehr

Bedienungsanleitung. Version 3.0 oder höher

Bedienungsanleitung. Version 3.0 oder höher Bedienungsanleitung Version 3.0 oder höher TABLE OF CONTENTS INHALTSVERZEICHNIS BEDIENUNGSANLEITUNG... 1 Version 3.0 oder höher...1 INHALTSVERZEICHNIS... 3 1- VOICE-MAIL... 4 1.1 Erster Anruf zu Ihrer

Mehr

Allgemeine Technische Daten

Allgemeine Technische Daten Allgemeine Technische Daten Einsatzvolumen Monat: MP 3500 / MP 4500 10.000 bis 50.000 Seiten MP 4000B / MP 5000B 10.000/20.000 bis 50.000 Seiten Einsatzvolumen Lebenszeit: 3.000.000 Seiten 3.200.000 Seiten

Mehr

für MOTOROLA CD930 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 13 Kapiteln auf 8 Seiten. und O2

für MOTOROLA CD930 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 13 Kapiteln auf 8 Seiten. und O2 telecomputer marketing Handy-leich leicht-gemacht! für MOTOROLA CD930 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 13 Kapiteln auf 8 Seiten. Handy MOTOROLA CD930, einschalten Handy MOTOROLA CD930,, erster Anruf

Mehr

e-seal Anwenderhandbuch für externe Partner e-seal User Manual Doc. No.: e-seal_2_8_11_0096_ume Version: 1.0

e-seal Anwenderhandbuch für externe Partner e-seal User Manual Doc. No.: e-seal_2_8_11_0096_ume Version: 1.0 e-seal Anwenderhandbuch für externe Partner Novartis Template IT504.0040 V.1.8 1 / 12 e-seal_usermanual_1.0_extern_deutsch.doc 1 Zielsetzung...3 2 Voraussetzungen...3 3 Be- und Einschränkungen...3 3.1

Mehr

KX-TGJ322 Schnurlostelefon

KX-TGJ322 Schnurlostelefon http://www.panasonic.com/de/consumer/telefonfax/telefone/schnurloste... Telefone Schnurlostelefone KXTGJ322 Schnurlostelefon Allgemeines Farbe S [Schwarz]/W [Weiß]/R [Weinrot] Schnurloses Mobilteil (Menge)

Mehr

MFC-8440 MFC-8440LT MFC-8840D MFC-8840DN

MFC-8440 MFC-8440LT MFC-8840D MFC-8840DN MFC-8440 MFC-8440LT Brother MFC JAHRE VOR-ORT-GARANTIE Wir gewähren auf das Brother MFC-8440, MFC-8440LT, und eine dreijährige Vor-Ort-Hersteller-Garantie > We re always at your side Beratung Service www.brother.de

Mehr

Dokumentation. HiPath 8000 OpenStage 60/80. Kurzanleitung. Communication for the open minded. Siemens Enterprise Communications www.siemens.

Dokumentation. HiPath 8000 OpenStage 60/80. Kurzanleitung. Communication for the open minded. Siemens Enterprise Communications www.siemens. Dokumentation HiPath 8000 OpenStage 60/80 Kurzanleitung Communication for the open minded Siemens Enterprise Communications www.siemens.de/open Bedienung Ihres Telefons Bedienung Ihres Telefons Funktions-

Mehr

MIT DER DIGITALEN WELT VERBUNDEN. WELCOME TO PRINT 3.0 LCD

MIT DER DIGITALEN WELT VERBUNDEN. WELCOME TO PRINT 3.0 LCD MIT DER DIGITALEN WELT VERBUNDEN. WELCOME TO PRINT 3.0 LCD Umwelt Mit dem Kauf eines der neuesten Druckermodelle von Brother entscheiden Sie sich für ein umweltfreundliches Gerät. Produkte, die mit einem

Mehr

Dokumentation. HiPath 500, HiPath 2000, HiPath 3000, HiPath 5000 HiPath 4000, HiPath OpenOffice ME OpenStage 40 OpenStage 40 T

Dokumentation. HiPath 500, HiPath 2000, HiPath 3000, HiPath 5000 HiPath 4000, HiPath OpenOffice ME OpenStage 40 OpenStage 40 T Dokumentation HiPath 500, HiPath 2000, HiPath 3000, HiPath 5000 HiPath 4000, HiPath OpenOffice ME OpenStage 40 OpenStage 40 T Kurzanleitung Communication for the open minded Siemens Enterprise Communications

Mehr

Einrichten von VoIP Clients für SIP-Accounts

Einrichten von VoIP Clients für SIP-Accounts Einrichten von VoIP Clients für SIP-Accounts D AT U M : 2 6. J U N I 2 0 1 5 Email: support@iway.ch Telefon: 043 500 11 11 Inhaltsverzeichnis 1. SNOM...3 Beschreibung...3 Einrichtung...3 2. X-lite...4

Mehr

Einrichtung von einem neuen Girokonto in StarMoney/StarMoney-Business

Einrichtung von einem neuen Girokonto in StarMoney/StarMoney-Business Einrichtung von einem neuen Girokonto in StarMoney/StarMoney-Business Es wird davon ausgegangen, dass Sie die Freischaltung des chiptan-verfahrens über die Online-Banking-Seite im Internet auf www.spk-bbg.de

Mehr

First. Octopus Open 830/930 Octophon Open 20 Bedienungsanleitung APRGR000-000 !"!!!!!!!!!!!!! Deutsche Telekom

First. Octopus Open 830/930 Octophon Open 20 Bedienungsanleitung APRGR000-000 !!!!!!!!!!!!!! Deutsche Telekom 3eh21002.fm Page 1 Lundi, 23. septembre 2002 4:29 16 First Octopus Open 830/930 Octophon Open 20 Bedienungsanleitung APRGR000-000 1 Deutsche Telekom!"!!!!!!!!!!!!! Wie verwenden Sie diese Anleitung? How

Mehr

Farblaser-MFC inklusive Vollduplex und WLAN für das Office (Art.-Nr.: MFC9840CDWG1) Vollduplex-Farblaserdrucker

Farblaser-MFC inklusive Vollduplex und WLAN für das Office (Art.-Nr.: MFC9840CDWG1) Vollduplex-Farblaserdrucker Farblaser-MFC inklusive Vollduplex und WLAN für das Office (Art.-Nr.: MFC9840CDWG1) Vollduplex-Farblaserdrucker Bis zu 20 Seiten pro Minute in Farbe und s/w Automatischer Duplexdruck inkl. Broschürendruckfunktion

Mehr

Corporate Marketing & Communications. Ganz einfach im 3M Online-Shop bestellen. So wird bestellt. www.3mshop.ch

Corporate Marketing & Communications. Ganz einfach im 3M Online-Shop bestellen. So wird bestellt. www.3mshop.ch Corporate Marketing & Communications Ganz einfach im 3M Online-Shop bestellen So wird bestellt www.3mshop.ch So einfach bestellen Sie im 3M Online-Shop www.3mshop.ch In unserem 3M Online-Shop www.3mshop.ch

Mehr

Farblaser-Geräte von Brother

Farblaser-Geräte von Brother Farblaser-Geräte von Brother At your Side BROTHER FARBLASER-DRUCKER IM ÜBERBLICK Modell HL-3140CW HL-3150CDW HL-3170CDW HL-L8250CDN HL-L8350CDW HL-L9200CDWT UVP in Deutschland¹ / Österreich¹ 179,00 / 179,00

Mehr

CHIPDRIVE Zeiterfassungs-Gerät Anleitung

CHIPDRIVE Zeiterfassungs-Gerät Anleitung CHIPDRIVE Zeiterfassungs-Gerät Anleitung Inhalt Allgemeine Beschreibung...2 Transport Card formatieren...2 Einstellen von Datum und Uhrzeit mit Hilfe der Tastatur...2 Einstellen von Datum und Uhrzeit per

Mehr

FAX-8070P. Benutzerhandbuch

FAX-8070P. Benutzerhandbuch FAX-8070P Benutzerhandbuch Das Gerät ist mit einer TAE-Anschlussschnur versehen. Die Anschlusstechnik hierfür ist N-kodiert. Das Gerät arbeitet auch an nachgeschalteten und zugelassenen Telekom-Endgeräten.

Mehr

IJ-25 - FIT FRANKIERGERÄT INSTALLATIONSANLEITUNG

IJ-25 - FIT FRANKIERGERÄT INSTALLATIONSANLEITUNG INSTALLATIONSANLEITUNG IJ-25 - FIT FRANKIERGERÄT Dieses Gerät sollte in der Nähe einer leicht zugänglichen Steckdose und einem Analog- Telefonanschluß aufgestellt werden. 1 PACKEN SIE IHR FRANKIERGERÄT

Mehr

FAX-8360P Benutzerhandbuch

FAX-8360P Benutzerhandbuch FAX-8360P Benutzerhandbuch Das Gerät ist mit einer TAE-Anschlussschnur versehen. Die Anschlusstechnik hierfür ist N-kodiert. Das Gerät arbeitet auch an nachgeschalteten und zugelassenen Telekom-Endgeräten.

Mehr

KX-TGE222 DECT Schnurlostelefon

KX-TGE222 DECT Schnurlostelefon T elefone Schnurlostelefone KXTGE222 DECT Schnurlostelefon Allgemeines Farbe Champagner Gold M obilteil (M enge) 2 Frequenz 1,9 GHz Frequenzbereich 1,88 GHz 1,90 GHz Anzahl der Kanäle 120 Kanäle System

Mehr

IP Office 9608 Telefonkurzanleitung (Referenz)

IP Office 9608 Telefonkurzanleitung (Referenz) 9608 Telefonkurzanleitung (Referenz) Das Telefonmodell 9608 unterstützt das Telefonmodell 9608. Das Telefon bietet 24 programmierbare Anrufpräsentations-/Funktionstasten. Die Beschriftungen dieser Tasten

Mehr

Kosten... 6 Was kostet das Versenden eines Faxes... 6 Was kostet der Empfang eines Faxes... 6 Was kostet der Empfang einer Voice-Mail...

Kosten... 6 Was kostet das Versenden eines Faxes... 6 Was kostet der Empfang eines Faxes... 6 Was kostet der Empfang einer Voice-Mail... UMS Rufnummern und PIN... 2 Wie lautet die Rufnummer meiner Voice-Mailbox (Anrufbeantworter)... 2 Wie lautet die Rufnummer meiner Fax-Mailbox... 2 Welche Rufnummer wird beim Versenden von Faxen übermittelt...

Mehr

Ihre Kunden werden es nicht mehr aus der Hand geben

Ihre Kunden werden es nicht mehr aus der Hand geben Channel News Mai 2013 Ihre Kunden werden es nicht mehr aus der Hand geben Gigaset C620 das neue Familientelefon Vielseitig für vielseitige Kunden Gigaset C620/C620A/C620H Schon sein Vorgänger war ein Familienliebling

Mehr

Bedienungsanleitung Software (Communications Utility)

Bedienungsanleitung Software (Communications Utility) Bedienungsanleitung Software (Communications Utility) Für Digitales Bildverarbeitungs-System Systemanforderungen Allgemeine Beschreibung Lesen Sie vor der Verwendung der Software diese Anweisungen vollständig

Mehr

your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie

your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie Maximieren Sie Ihren Wettbewerbsvorteil MAXIFY your Business Tausende von kleineren Unternehmen entscheiden sich jeden Tag für

Mehr

A201HT 22 10 30 40-17 10 30 50-17

A201HT 22 10 30 40-17 10 30 50-17 Monitore Diagonale Lochmaske max. : Diagonale Lochmaske max. : Diagonale Lochmaske max. : A201HT 22 55 cm 0,25-0,27 mm Streifenmaske 2048 x 1536 bei max. 80 hz 482 x 493 x490 / 33 kg Art. No. 1001 statt

Mehr

DRUCKER-SPEZIFIKATIONEN Druckgeschwindigkeit Bis zu 33 Seiten/Minute (A4)

DRUCKER-SPEZIFIKATIONEN Druckgeschwindigkeit Bis zu 33 Seiten/Minute (A4) imagerunner 1133A Technische Daten Gerätetyp Wichtigste Funktionen ALLGEMEINE DATEN Multifunktions-Schwarzweißlaser. imagerunner 1133: Drucken, Kopieren, Scannen imagerunner 1133A: Drucken, Kopieren, Scannen

Mehr

Aastra 6730a. Bedienungsanleitung

Aastra 6730a. Bedienungsanleitung Aastra 6730a Bedienungsanleitung 1 Inhalt Einleitung... 3 Merkmale des Telefons... 3 Lieferumfang des Telefons... 4 Darstellung der Tasten... 5 Rückseite des Telefons... 6 Basisfunktionen... 7 Wahlfunktionen

Mehr

Kapitel 2 Verwenden des Web Based Managements

Kapitel 2 Verwenden des Web Based Managements Kapitel 2 Verwenden des Web Based Managements Übersicht Das Web Based Management ist eine Software zur Verwaltung und Programmierung von Brother FAX/MFC-Geräten. Sie ermöglicht die einfache Konfiguration

Mehr

CD 5025/P 5030 CDC 5520 5525

CD 5025/P 5030 CDC 5520 5525 DOCUMENT CONSULTING CD 5025/P 5030 CDC 5520 5525 DIGITALE MULTI- CD 5025/P 5030 FUNKTIONSSYSTEME CDC 5520 5525 CD 5025/P 5030 CDC 5520 5525 KAUM ZU GLAUBEN: GUTAUSSEHEND UND TROTZDEM UNKOMPLIZIERT! Die

Mehr

CONSUMER-INK VIELFÄLTIGE FUNKTIONEN ERWEITERTE KONNEKTIVITÄT NUTZERFREUNDLICHE BEDIENUNG GÜNSTIGE FOLGEKOSTEN DANK OPTIONALER JUMBO-PATRONEN

CONSUMER-INK VIELFÄLTIGE FUNKTIONEN ERWEITERTE KONNEKTIVITÄT NUTZERFREUNDLICHE BEDIENUNG GÜNSTIGE FOLGEKOSTEN DANK OPTIONALER JUMBO-PATRONEN CONSUMER-INK VIELFÄLTIGE FUNKTIONEN ERWEITERTE KONNEKTIVITÄT NUTZERFREUNDLICHE BEDIENUNG GÜNSTIGE FOLGEKOSTEN DANK OPTIONALER JUMBO-PATRONEN Hohe Druckgeschwindigkeit von bis zu 12 Seiten/Min. in S/W 1

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Thunderbird Version 17.x bis 24.x

A1 E-Mail-Einstellungen Thunderbird Version 17.x bis 24.x Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Thunderbird Version 17.x bis 24.x Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller

Mehr

Steganos Secure E-Mail Schritt für Schritt-Anleitung für den Gastzugang SCHRITT 1: AKTIVIERUNG IHRES GASTZUGANGS

Steganos Secure E-Mail Schritt für Schritt-Anleitung für den Gastzugang SCHRITT 1: AKTIVIERUNG IHRES GASTZUGANGS Steganos Secure E-Mail Schritt für Schritt-Anleitung für den Gastzugang EINLEITUNG Obwohl inzwischen immer mehr PC-Nutzer wissen, dass eine E-Mail so leicht mitzulesen ist wie eine Postkarte, wird die

Mehr

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW KOMPAKTE UND LEISTUNGSSTARKE S/W-MULTIFUNKTIONSGERÄTE FÜR DEN PROFESSIONELLEN EINSATZ IM HOME- OFFICE UND IM KLEINEN BÜRO. Hohe Druckgeschwindigkeit von

Mehr

Kurzanleitung zu WinZeit und dem Scanndy

Kurzanleitung zu WinZeit und dem Scanndy Kurzanleitung zu WinZeit und dem Scanndy Inhaltsverzeichnis Benötigte Materialien Seite 3 Grundlegende Bedienung des Scanndys Seite 4 Die Hauptmenü Punkte Seite 5 Das Drucken mit Barcode Seite 6 Zuordnen

Mehr

Simple SMS Gateway. Anleitung. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die Simple SMS Service- Hotline: Telefon: +43 (0) 7242 252 0-80 (aus dem Ausland)

Simple SMS Gateway. Anleitung. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die Simple SMS Service- Hotline: Telefon: +43 (0) 7242 252 0-80 (aus dem Ausland) Simple SMS Gateway Massen-SMS vom Handy aus versenden Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die Simple SMS Service- Hotline: Telefon: 0800 20 20 49 00 (kostenlos aus AT, DE, CH, FR, GB, SK) Telefon: +43 (0)

Mehr

Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen:

Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen: Bedienungsanleitung für Studierende der Universität Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen: Wie schalte ich das Multifunktionsgerät für

Mehr

Brother MFC-8460N Wirtschaftliche Funktionalität auf minimaler Stellfläche. Vorabinformation

Brother MFC-8460N Wirtschaftliche Funktionalität auf minimaler Stellfläche. Vorabinformation Brother MFC-8460N Wirtschaftliche Funktionalität auf minimaler Stellfläche Vorabinformation Digitaler Kopierer Laserdrucker Laserfax Farbscanner Wirtschaftliche Funktionalität auf minimaler Stellfläche

Mehr

OSRAM Webinare direkt einfach effektiv

OSRAM Webinare direkt einfach effektiv www.osram.de OSRAM Webinare direkt einfach effektiv Webinarkatalog Stand: 03/15 24. März Vorteile und Veränderungen durch den neuen Dali Standard 8. Mai Intelligentes Licht mit LIGHTIFY PRO 29. Mai Energie

Mehr

Alcatel Office - Kennzifferntabelle

Alcatel Office - Kennzifferntabelle Mit Ihrem Apparat können Sie auf zahlreiche Funktionen entsprechend der Version oder der Konfiguration Ihres Systems zugreifen. Lesen Sie das Bedienerhandbuch durch oder wenden Sie sich an Ihren Verwalter

Mehr

Was kann mein Handy mir bieten? Referent: Andreas Neumann

Was kann mein Handy mir bieten? Referent: Andreas Neumann Was kann mein Handy mir bieten? Referent: Andreas Neumann Modelle Netz Bedienung Übersicht Mobiltelefone SmartPhones sonstiges Modelle Mobiltelefone Candybar, Monoblock Klapphandy, Clamp-Shell Slider Smart

Mehr

Virtual PBX Installationsanleitung für X-Lite

Virtual PBX Installationsanleitung für X-Lite Virtual PBX Installationsanleitung für X-Lite Einrichten eines X-Lite Softphones für Virtual PBX: 1 Einrichten der Software... 3 1.1 Download... 3 1.2 Installation... 4 2 Einrichten eines Virtual PBX-Accounts...

Mehr

Brother MFC-8460N Wirtschaftliche Funktionalität auf minimaler Stellfläche

Brother MFC-8460N Wirtschaftliche Funktionalität auf minimaler Stellfläche Brother MFC-8460N Wirtschaftliche Funktionalität auf minimaler Stellfläche Digitaler Kopierer Laserdrucker Laserfax Farbscanner Wirtschaftliche Funktionalität auf minimaler Stellfläche Lange Wege zum Etagenkopierer,

Mehr

freenetmobile Mail & Surf Handbuch

freenetmobile Mail & Surf Handbuch freenetmobile Mail & Surf Handbuch Willkommen bei freenet! freenetmobile Mail & Surf Innovative Kommunikationsprodukte Wir bringen Sie ins Gespräch Liebe freenet Kundin, lieber freenet Kunde, wir freuen

Mehr

Dokumentation. HiPath 8000 OpenStage 40. Kurzbedienungsanleitung. Communication for the open minded

Dokumentation. HiPath 8000 OpenStage 40. Kurzbedienungsanleitung. Communication for the open minded Dokumentation HiPath 8000 OpenStage 40 Kurzbedienungsanleitung Communication for the open minded Siemens Enterprise Communications www.siemens-enterprise.de Bedienung Ihres Telefons Bedienung Ihres Telefons

Mehr

Starten Sie Audi connect.

Starten Sie Audi connect. Starten Sie Audi connect. A1 A4 A5 A6 A7 A8 Q3 Q5 Q7 Audi connect verbinden, nutzen, aktivieren. Verbinden Seite 3 Nutzen Seite 7 Aktivieren im Fahrzeug Seite 8 myaudi Seite 13 2 Weitere Informationen

Mehr

A1 Webphone Benutzeranleitung

A1 Webphone Benutzeranleitung A1 Webphone Benutzeranleitung 1. Funktionsübersicht Menü Minimieren Maximieren Schließen Statusanzeige ändern Statusnachricht eingeben Kontakte verwalten Anzeigeoptionen für Kontaktliste ändern Kontaktliste

Mehr

ANLEITUNG PANASONIC TGP500/550 IPfonie centraflex

ANLEITUNG PANASONIC TGP500/550 IPfonie centraflex Erstinstallation für das Telefonendgerät Panasonic TGP500/550 Die Inbetriebnahme eines Telefonendgeräts setzt sich aus mehreren Schritten zusammen; nachstehend ist dieses speziell nur für das Panasonic

Mehr

Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox

Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox Horst Schellong DISC GmbH hschellong@disc-gmbh.com Company Profile Hersteller von optischen Libraries und Speichersystemen Gegründet 1994

Mehr

HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one

HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one All-in-One (Print/Copy/Scan/Fax/Web) Tintenstrahldrucker - Office Introkit Stand: 30. November 2011 HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one (N911a) OJ Pro 8600 eaio CM749A#BEK

Mehr

Kurzbedienungsanleitung. Abteilungs-ID. Canon imagerunner C1028i + C1028iF

Kurzbedienungsanleitung. Abteilungs-ID. Canon imagerunner C1028i + C1028iF Abteilungs-ID Canon imagerunner C1028i + C1028iF Speichern von Abteilungs-ID, Passwort und Seitenbeschränkung Mit der Abteilungs-ID-Verwaltungsfunktion können Sie bis zu 1'000 Abteilungs-ID s speichern.

Mehr

Kurzbedienungsanleitung

Kurzbedienungsanleitung Kurzbedienungsanleitung Achtung!!! Die zu wählende Rufnummern sind immer vollständig einzugeben, bevor der Hörer abgenommen bzw. die Taste betätigt wird. Eine automatische Wahl erfolgt nach 6 sec auch

Mehr

Kurzanleitung für VPAP II ST & II ST-A und ResControl

Kurzanleitung für VPAP II ST & II ST-A und ResControl Kurzanleitung für VPAP II ST & II ST-A und ResControl RESMED BEDIENBERFLÄCHE FÜR VPAP II ST & II ST-A ATEMFREQUENZ ATEMZUGVLUMEN (TIDALVLUMEN) LECKAGE ZUGEFÜHRTER DRUCK EINSTELLUNG ANFANGSDRUCK EINSTELLUNG

Mehr

Die kostenbewussten 4-in-1-Profis für Produktivität und Vielseitigkeit.

Die kostenbewussten 4-in-1-Profis für Produktivität und Vielseitigkeit. Die kostenbewussten 4-in-1-Profis für Produktivität und Vielseitigkeit. Samsung ProXpress M3375FD / M3875FD / M3875FW / M4075FR Monolaser-Multifunktionsgerät Die leistungsstarken Alleskönner mit dem Auftrag

Mehr

Kurzanleitung SNOM M3

Kurzanleitung SNOM M3 Bedienungsanleitungen für verschiedene Net4You Produkte Kurzanleitung SNOM M3 Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung von IKT-Produkten. Um solche Probleme

Mehr

Brother MFC J4410DW. Marketing

Brother MFC J4410DW. Marketing Brother MFC J4410DW Brother MFC J4410DW - Multifunktion (Faxgerät/Kopierer/Drucker/Scanner) - Farbe - Tintenstrahl, A4 (210 x 297 mm) (Original), A3 (297 x 420 mm), ANSI B (Ledger) (279 x 432 mm) (Medien),

Mehr

Samsung Large Format Display

Samsung Large Format Display Samsung Large Format Display Erste Schritte Display Samsung Electronics Display Large Format Display 3 Wie nehme ich das Display in Betrieb? Dies ist die Windows XPe Oberfläche des MagicInfo Pro Interface.

Mehr

C A R D O S Y S T E M S, I N C.

C A R D O S Y S T E M S, I N C. C A R D O S Y S T E M S, I N C. Vielen Dank für Ihre Wahl und herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen scala-700lx Headset. Bitte machen Sie sich vor Inbetriebnahme des Geräts mit der Bluetooth Funktion Ihres

Mehr

Kurz-Dokumentation für Kyocera-Kopierer

Kurz-Dokumentation für Kyocera-Kopierer Kurz-Dokumentation für Kyocera-Kopierer 1. Kopieren eines A4-Dokuments 2. Scannen auf USB-Stick Scannen eines einzelnen Dokuments Scannen mehrerer Dokumente in eine Datei 3. Kostenlose Vorschau vor dem

Mehr

StickSecurity Home Edition 2006

StickSecurity Home Edition 2006 StickSecurity Home Edition 2006 Inhalt: 1. Konfiguration Sprache wählen Wechseldatenträger wählen 1. 1 Allgemein Bedienung Hotkey 2. Menü Aktionen Passwort Sonstige USB Stick Info USB Explorer USB Backup

Mehr

Kundenleitfaden zur Sicheren E-Mail per WebMail

Kundenleitfaden zur Sicheren E-Mail per WebMail Allgemeines Die E-Mail gehört heute für nahezu jeden von uns zu einem häufig verwendeten digitalen Kommunikationsmittel. Trotz des täglichen Gebrauchs tritt das Thema Sicherheit bei der Übermittlung von

Mehr

Dokumentation. HiPath 500, HiPath 2000, HiPath 3000, HiPath 5000 HiPath 4000, HiPath OpenOffice ME OpenStage 60/80 OpenStage 60/80 T

Dokumentation. HiPath 500, HiPath 2000, HiPath 3000, HiPath 5000 HiPath 4000, HiPath OpenOffice ME OpenStage 60/80 OpenStage 60/80 T Dokumentation HiPath 500, HiPath 2000, HiPath 3000, HiPath 5000 HiPath 4000, HiPath OpenOffice ME OpenStage 60/80 OpenStage 60/80 T Kurzanleitung Communication for the open minded Siemens Enterprise Communications

Mehr

Kurzanleitung Konftel 300IP

Kurzanleitung Konftel 300IP Conference phones for every situation Kurzanleitung Konftel 300IP DEUTSCH Beschreibung Das Konftel 300IP ist ein Konferenztelefon für IP-Telefonie. Unter www. konftel.com/300ip finden Sie ein Handbuch

Mehr

Autorisieren. 1. Bitte berühren Sie mit Ihrem Chip/Karte den Kartenleser. (Chip oder Karte müssen Initialisiert sein)

Autorisieren. 1. Bitte berühren Sie mit Ihrem Chip/Karte den Kartenleser. (Chip oder Karte müssen Initialisiert sein) Kurz-Dokumentation für Ricoh-Kopierer 1. Kopieren eines A4-Dokuments 2. Duplex (Vor- und Rückseite) 3. Kombinieren 4. Zoom (vergrößern/verkleinern) 5. Endbearbeitung 6. Drucken von Folien (OHP) 7. Drucken

Mehr

Zugriff auf das Across-Ticketsystem

Zugriff auf das Across-Ticketsystem Zugriff auf das Across-Ticketsystem Februar 2014 Version 2.2 Copyright Across Systems GmbH Die Inhalte dieses Dokumentes dürfen nur nach schriftlicher Zustimmung der Across Systems GmbH reproduziert oder

Mehr