Kabelloses Rückfahrsystem mit Digitalfunkkamera und 3,5Zoll TFT Monitor. Kopie zur Ansicht. Modell: Detec Secure &

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kabelloses Rückfahrsystem mit Digitalfunkkamera und 3,5Zoll TFT Monitor. Kopie zur Ansicht. Modell: Detec Secure 790220 & 790225"

Transkript

1 Kabelloses Rückfahrsystem mit Digitalfunkkamera und 3,5Zoll TFT Monitor Bedienungsanleitung Modell: Detec Secure & Version 1.1a Lesen Sie vor Inbetriebnahme diese Anleitung sorgfältig durch. Eine Fehlbedienung kann zu Schäden oder gar Verletzungen führen.

2 INHALT Willkommen Packungsinhalt Aufbau Installation 1. Installation der Kamera 2. Anschluß der Kamera an die Sendebox 3. Anschluß der Stromleitungen 4. Installation des Monitors 5. Anschluß der Kabelklemmen (Stromdieb) Verbinden des Systems Testen des Systems Warnungen Eigenschaften FCC Information * = GL8902 (camera) + GD7610 (monitor) +GT4067 * = GL8912 (camera) + GD7610 (monitor) +GT

3 Willkommen Vielen Dank und herzlichen Glückwunsch zum Erwerb unseres Rückfahrsystems. Bitte installieren und benutzen Sie dieses Produkt nach Vorgabe der Bedienungsanleitung. Dieses System lässt sich auf viele Arten von Fahrzeugen wie Autos, LKW, Wohnmobile etc montieren. Die Komponenten wurden ausgiebig auf Funktionalität, Qualität und Langlebigkeit geprüft und somit können wir Ihnen gute Qualität versprechen, damit Sie lange Freude an Ihrem Rückfahrsystem haben. Packungsinhalt * Pro Modell ist lediglich EINE Kamera beigepackt. 10 * Es gibt pro Modell ( oder ) nur EINE Kamera. * Die Bilder dienen nur der Anschauung. Bitte prüfen Sie die Umgebungsbedingungen am Fahrzeug. Kamera Sendebox Digitaler LCD Empfangsmonitor Zigarettenanzünder Kabel Saugfuß 10 Stromanschluß Kabel Videokabel (AV OUT) Dichtring Kameraschrauben Kabel Anschlußklemmen (Stromdieb) 0 2

4 Aufbau Rückfahr Kamera GT4067 Verbindungsknopf Spannungsversorgung Stromausgang Stromanschluß Halter Linse Kamera Halter Digitaler LCD Empfangsmonitor Linse Sendebox IR LEDs Antenne Video Ausgang Antenne TFT Bildschirm EIN/AUS Schalter Betriebsanzeige Verbindungsanzeige Video Ausgang Stromanschluß Buchse Verbindungs Taste Richtungstaste (Bilddrehung) Helligkeits Taste Kontrast Taste 0 3

5 Installation 1. Installation der Kamera: Für ). Bohren Sie 3 Löcher in die Heckklappe des Fahrzeugs. Achten Sie hierbei bitte besonders auf Leitungen (Elektrisch oder Kraftstoff), welche sich hinter der Klappe verbergen könnten. Des Weiteren achten Sie bitte auf ausreichenden Korrosionsschutz, d.h. Sie müssen Löcher, welche gebohrt werden unbedingt ausreichend grundieren sowie anschliessend lackieren um Rostbildung zu vermeiden. Sie benötigen 2 Löcher zum Fixieren des Kamerahalters und ein weiteres für die Durchführung der Stromleitung. Sollte Ihr Fahrzeug bereits über Durchführungen verfügen so überspringen Sie bitte diesen Schritt. 2). Nach dem Bohren und Lackieren der Löcher können Sie die Kamera montieren. Sie müssen zuerst das Stromkabel durch den Dichtungsring und dann im Fahrzeug verlegen. Der Gummiring dient dazu, damit das kabel nicht am Metallrand des Loches schabt, und es somit zu Kurzschlüssen kommen kann. 3). Richten Sie die Neigung und den Blickwinkel der Kamera nun nach Ihren Wünschen aus. Achten Sie darauf, daß Sie alles nötige im Blick haben, damit die Kamera Ihrer Funktion als Rückfahrhilfe gerecht werden kann. 4). Installieren Sie nun die restlichen Schrauben, und fixieren diese, damit die kamera nicht verrutscht. Für ). Lösen Sie das Kennzeichen von der Heckklappe ab, und danach einen ggf. vorhandenen Kennzeichenhalter ebenso. 0 4

6 2). Bohren Sie ein Loch für den Stromanschluß in die Mitte Oben, wo der Kennzeichenhalter sitzt. Sollte Ihr Fahrzeug eine Durchführung besitzen, so können Sie diesen Schritt überspringen. Achten Sie dabei bitte auf ausreichenden Korrosionsschutz und ggf. im Wege liegende Leitungen. 3). Lösen Sie das Rückseitige Papier des Kamerahalters. 4). Kleben Sie die Kamera an die gewünschte Stelle und verlegen das Stromkabel in die Heckklappe Ihres Fahrzeugs. HINWEIS: Sollte die Kamera Kabelgebunden sein, so müssen diese Kabel auch durch die Kabelöffnung geführt werden. 5). Richten Sie die Kamera nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen aus. Achten Sie dabei darauf, daß die Kamera alles nötige im Blick hat um ihrer Funktion als Rückfahrhilfe gerecht zu werden. 2. Anschluß der Kamera an die Sendebox: Kamera Video Strom Sendebox Rot Schwarz +12V DC Rückfahrlicht Masse 05

7 3. Den richtigen Stromkreis finden: Wie kann man den Strom vom Rückfahrlicht finden? ANLEITUNG: Das schwarze Kabel ist in der Regel die Masse. Benutzen Sie dieses für die Klemme der Strom Prüflampe. Nun suchen Sie bei eigeschaltetem Rückwärtsgang (Motor des Fahrzeugs ist AUS!!!! Die Zündung ist eingeschaltet) mithilfe der Prüflampe das passende Stromkabel. Wenn die Lampe zu leuchten beginnt haben Sie den passen Kreis wahrscheinlich gefunden. Lösen Sie den Rückwärtsgang und die Lampe sollte erlöschen Strom Prüflampe 2P Rotes Kabel Schwarzes Kabel Rückfahrlicht 4. Installation des Monitors: 1). Benutzen Sie den beiliegenden Saugfuß zur Montage des Monitors an der Frontscheibe Ihres Fahrzeugs. Achten Sie darauf, daß der Fuß immer sauber ist, damit kein Schmutz oder Anderes sich hinter dem Fuß sammelt und der Monitor somit während der Fahrt abfallen kann. 2). Schließen Sie die Stromleitung des Monitors an. Dies ist auf 2 Arten möglich: A: Schließen Sie den Stromkreis wie bei der Kamera beschrieben an den Rückfahrstromkreis Ihres Fahrzeugs an. B: Benutzen Sie den dafür vorgesehenen Zigarettenanzünder Adapter um den Monitor mit Strom zu versorgen. 1 2 Masse

8 5 6 3). Anschluß der Kamera an die Sendebox. 4 ). Installieren Sie die Box an einem sicheren Platz im Fahrzeug. (Wasser und Frostgeschützt) 5). Suchen Sie den Stromkreis des Rückwärtsgangs (wie zuvor beschrieben) und schließen die Kamera sowie die Sendebox an diesen Stromkreis an. 6 ). Schalten Sie die Zündung ein, prüfen die Funktion und richten die Kamera entsprechend aus. Dann starten Sie das Fahrzeug, setzen langsam zurück und prüfen die Funktion des Systems während der Fahrt. 5. Anschluß der Kabelklemmen: Die Kamera kann direkt an den Stromkreis des Rückwärtsganges angeschlossen werden. Die Kabel können direkt an die Stromführung der Rückfahrlampe angeschlossen werden. Vergessen Sie dann bitte NICHT die Enden mit Isolierband ausreichend zu sichern. Es können aber auch die Stromklemmen verwendet werden um den Stromkreis anzuzapfen. Bei neuesten Fahrzeugen ist es ggf. Ratsam einen separaten Stromkreis zu erzeugen, welcher per Schalter aktiviert werden kann, da das Anzapfen des Rücklichts den Stromwert verändert und zu Fehlermeldungen der Steuergeräte führen kann. 1).Legen Sie die Klemme um das vorhandene Kabel 2 ). Legen Sie das anzuschließende Kabel ein. 3).Drücken Sie die Klemme fest zusammen und die Kabel sind damit verbunden. Verbinden des Systems 0 7

9 Das System ist werksseitig bereits miteinander verbunden. Sollte es vorkommen, daß die Verbindung nicht zustande kommt, so können Sie das System erneut miteinander verbinden. Gehen Sie dabei wie folgt vor: 1. Stellen Sie sicher, das der Monitor und die Sendebox korrekt angeschlossen sind, und Stromspannung anliegt. 2. Drücken Sie den mit Pair bezeichneten Knopf für 3 Sekunden. Die Orange LED beginnt daraufhin zu blinken. Der Monitor zeigt dabei einen Countdown von 30 Sekunden an (30 auf 0) Somit bleiben Ihnen 30 Sekunden den Pair Knopf auf der Sendebox zu drücken um die Verbindung zwischen Monitor und Sendebox herzustellen. 3. Um den Pair Knopf zu drücken empfehlen wir einen Kugelschreiber oder kleinen Schraubendreher zu benutzen. Drücken Sie während der Monitor zählt den Knopf auf der Sendebox für 3 Sekunden. Das Kamerabild sollte daraufhin auf dem Monitor erscheinen, womit die Verbindung steht und die Verbindungsaktivität beendet ist. 4. Sie können das Video über das beiliegende AV-Kabel auch auf ein externes Gerät übertragen, wie z.b. TV Geräte oder Recorder etc. Testen des Systems Normal Gespiegelt Gespiegelt auf dem Kopf Normal auf dem Kopf 1. Bildausrichtung: Es gibt 4 Arten um das Bild auf dem Monitor anzuzeigen. Drücken Sie dazu auf die Richtungstaste um das Bild zu drehen. Die Möglichkeiten der Bilddrehung sind oben beschrieben und dargestellt. Somit sind Sie in der Lage das angezeigte Bild der Einstellung der Kamera anzupassen. 2. Kontrast Einstellung: Drücken Sie die Kontrast Taste um den angezeigten Kontrast des Monitors einzustellen. Es gibt 7 Stufen den Kontrast einzustellen. Drücken Sie dazu wiederholt auf die Kontrast Taste. 3. Helligkeits Einstellung: Drücken Sie die Helligkeits Taste am Monitor um die angezeigte Helligkeit einzustellen. Es gibt 7 Stufen die Helligkeit einzustellen. Drücken Sie dazu wiederholt die Helligkeits Taste. 4. EIN/AUS Für & Der Monitor ist ohne Signal auf StandBY. Sobald die Kamera eingeschaltet wird erscheint das Bild sofort auf dem Monitor. Sollte dies nicht der Fall sein, so drücken sie den EIN/AUS Schalter. 0 8

10 das Bild sollte daraufhin sofort erscheinen. Einige Modelle sind mit einer Skala ausgestattet, welche den Rückfahrbereich anzeigt. Hier sind 3 Bereiche aufgeführt, welche sich wie folgt darstellen: Sicher: Hier kann noch gefahrlos zurückgesetzt werden. Gefahr: Hier muss vorsicht angewandt werden, sofern weiter zurückgesetzt werden soll. STOP: Nicht weiter zurücksetzen. Sicher Gefahr Stop 5. Standard Einstellung: Durch gleichzeitiges Drücken des Helligkeits- und Kontrastknopfes werden die Einstellungen der Helligkeit, des Kontrastes und der Bildrichtung wieder auf den Ausgangszustand zurückgesetzt. 6. Speichern der Einstellungen: Das System speichert die getätigten Einstellungen automatisch. Hinweise Stellen Sie die Geräte NIEMALS in der Nähe von Nässe, wie Wasser oder mit Flüssigkeiten befüllten Objekten wie Vasen oder ähnlichem auf. Stellen Sie außerdem niemals mit Flüssigkeiten gefüllte Objekte auf die Geräte Schalten Sie die Kamera/Monitor aus, sofern Sie diese nicht benötigen. Die Kamera/Monitor sind nur vollständig Stromlos, sofern diese von den Stromquellen komplett getrennt sind. Trennen Sie das Stromkabel NICHT ab um es an andere Quellen anzuschließen, dies kann zu Beschädigungen oder gar Verletzungen führen. Achten Sie auf die Umwelt. Entsorgen Sie Produkte Ihrer Müllart entsprechend. Beispiel: Batterieentsorgung! 0 9

11 Kamera + Sendebox Receiver Element Bildsensor 1/4-inch CMOS Effektive Bildpunkte Videoformat NTSC/PAL Blickwinkel 82 (PAL) ; 80 (NTSC); 80 Minimale Beleuchtung <0.5 L ux < 0. 5 L u x (IR AUS) O L u x (IR EIN) Stromanschluß Video Ausgang 12V Ω Consumption Current 65mA 130mA(Max.) W aterproof IP66 Dimensions Gewicht LCD Screen T ype Effektive Bildpunkte 320 X 240 Arbeitsfeuchte Eigenschaften 38 x 23 x23 mm 3.5" TFT Bildschirm Frame Rate 30 fps Video Resulutions VGA Video Compression MPEG-4 Empfangsempfindlichkeit Stromanschluß 12/24V tatsächl. Stromverbrauch 250 ma (max) Gewicht 128 g Abmessungen 108 x 75 x 38 ( mm) Umgebungs/Arbeitstemperatur % RH ~85% * Alle Angaben ohne Gewähr. Minimale technische Änderungen ohne Information Zulässig 60g 370 x 55 x35 mm RH 140g FCC Information Dieses Gerät entspricht den FCC Spezi$kationen in Abschnitt 15. Der Betrieb des Gerätes ist demzufolge an 2 Bedingungen gebunden: (1) Dieses Gerät erzeugt keine gefährlichen Strahlungen oder Störungen. (2) Dieses Gerät ist gegen Ein'üsse und Strahlungen von Außen immun. D.h. es dürfen keine Fehlfunktionen oder unerwünschte Funktionen durch Störungen, Strahlungen von Außen auftreten. 1 0

12 EU Umweltverordnung Modell: Detec Secure & Elektrische Geräte geheören NICHT in den Hausmüll. Falls es nötig ist dieses Gerät zu entsorgen, so kontaktieren Sie bitte Ihren Verkäufer oder fragen in Ihrer Kommune über geeignete Stellen zur Entsorgung von Elektroschrott nach.

BENUTZEN SIE DAS SYSTEM AUSSCHLIESSLICH BEIM ZURÜCK- SETZEN; WÄHREND DER FAHRT MUSS ES AUSGESCHALTET SEIN!

BENUTZEN SIE DAS SYSTEM AUSSCHLIESSLICH BEIM ZURÜCK- SETZEN; WÄHREND DER FAHRT MUSS ES AUSGESCHALTET SEIN! D PARK35 RÜCKFAHRKAMERA UND SENSOREN Das System besteht aus Monitor, Kamera und 4 Ultraschallsensoren. Es trägt zur Verkehrssicherheit bei, da es optimale Rücksicht bietet. Die Nutzung sollte stets gemeinsam

Mehr

Türsprechanlage mit Monitor. Bedienungsanleitung

Türsprechanlage mit Monitor. Bedienungsanleitung Türsprechanlage mit Monitor Bedienungsanleitung 2 Notizen Inhaltsverzeichnis Funktionen 4 Außeneinheit 4 Inneneinheit 5 Systeminstallation 6-7 Anschlussdiagramm 8 Betriebsanleitung 8 Zubehör 9 Warnung

Mehr

Video-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk. Bedienungsanleitung. Artikelnummer 000434

Video-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk. Bedienungsanleitung. Artikelnummer 000434 Video-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk Bedienungsanleitung Artikelnummer 000434 Bitte lesen Sie sich diese Anleitung gut durch bevor Sie das Produkt benutzen. Heben Sie diese für den weiteren Gebrauch gut auf.

Mehr

Video-Rückfahrsystem LUIS T5-Funk. Bedienungsanleitung

Video-Rückfahrsystem LUIS T5-Funk. Bedienungsanleitung Video-Rückfahrsystem LUIS T5-Funk Bedienungsanleitung optional Bitte lesen Sie sich diese Anleitung gut durch bevor Sie das Produkt benutzen. Heben Sie diese für den weiteren Gebrauch gut auf. Der Einbau

Mehr

7" TFT-Monitor SEC24-7-TFT zum Anschluß an Überwachungskameras, Überwachungsrecorder, usw.

7 TFT-Monitor SEC24-7-TFT zum Anschluß an Überwachungskameras, Überwachungsrecorder, usw. 7" TFT-Monitor SEC24-7-TFT zum Anschluß an Überwachungskameras, Überwachungsrecorder, usw. Farbmonitor mit Bildschirmmenü und 2 Video-Eingängen mit automatischer Umschaltung bei Bildsignal. Geeignet zum

Mehr

Funktionen. Inhaltverzeichnis

Funktionen. Inhaltverzeichnis Bedienungsanleitung Funktionen Elektrischer Mechanimus zur Neigungswinkeleinstellung Betriebsbereiter TV-Empfänger Fernbedienung OSD (Bildschirmmenu) Niedriger Stromverbrauch im Standby-Modus Rückfahrkamera-Eingang

Mehr

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen Vielen Dank dass Sie sich für dieses Produkt entschieden haben. Um die CMS-24 richtig anzuschließen und zu benutzen, lesen Sie bitte diese

Mehr

Bedienungsanleitung. Tel. Fax. +49 (0) 4154 / 80 83-0 +49 (0) 4154 / 80 83-20. E-mail Internet. info@camos-multimedia.com www.camos-multimedia.

Bedienungsanleitung. Tel. Fax. +49 (0) 4154 / 80 83-0 +49 (0) 4154 / 80 83-20. E-mail Internet. info@camos-multimedia.com www.camos-multimedia. Bedienungsanleitung Tel. Fax. E-mail Internet +49 (0) 4154 / 80 83-0 +49 (0) 4154 / 80 83-20 info@camos-multimedia.com www.camos-multimedia.com Address CAMOS Europe GmbH Carl-Zeiss-Str. 3 D-22946 Trittau

Mehr

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0

TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 Einbau und Bedienungsanleitung TRAVEL POWER 230 V AC, 32 A, 50 Hz (991 00 12-01) Travel Power 7.0 + 5.0 1 Allgemeine Informationen 1.1 SICHERHEITSHINWEISE Travel Power darf nicht für den Betrieb von lebenserhaltenen

Mehr

Original Gebrauchsanleitung

Original Gebrauchsanleitung Original Gebrauchsanleitung LCD Monitor 12,7cm Gewerbering 26 86666 Burgheim Tel. +49 (0) 84 32 / 9489-0 Fax. +49 (0) 84 32 / 9489-8333 E-Mail: info@foto-walser.de www.foto-walser.de Seite 1 von 9 Lesen

Mehr

Anleitung. Nutzung verschiedener Geräte mit dem Beamer

Anleitung. Nutzung verschiedener Geräte mit dem Beamer 1 Anschluss verschiedener Geräte an den Beamer Stand 13.2.09 Seite 1 von 8 Anleitung Nutzung verschiedener Geräte mit dem Beamer Wie schließe ich Notebook, Videokamera, DVD-Player, Videorecorder, digitaler

Mehr

www.warensortiment.de

www.warensortiment.de PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 Deutschland D-59872 Meschede Tel: 029 03 976 99-0 Fax: 029 03 976 99-29 info@warensortiment.de Bedienungsanleitung Gleitsichtmikroskop PCE-VMS 200 Version 1.0 10.09.2010

Mehr

INSTALLATIONS ANLEITUNG TV-Adapter

INSTALLATIONS ANLEITUNG TV-Adapter INSTALLATIONS ANLEITUNG TV-Adapter 3 Inhalt Ziel dieses Leitfades 4 TV-Adapter Übersicht 5 Verbindung mit dem Stromnetz 6 Verbindung mit TV 7 Optionaler Adapter zur Verbindung mit TV 8 Vorbereitung des

Mehr

Z-E3726 MONTAGEANLEITUNG

Z-E3726 MONTAGEANLEITUNG Z-E3726 MONTAGEANLEITUNG DE KOMPATIBILITÄTSLISTE Modell Modell Typ Modelljahr FIAT Ducato III 250/251 2006 2011 FIAT Ducato III 250/251 2011 2014 FIAT Ducato III 250/251 ab 2014 Citroën Jumper II 250/250D/250L

Mehr

ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät

ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät ZOOMAX AURORA HD Bildschirmlesegerät Bedienungsanleitung Version 1.2, Stand: April 2013 ZOOMAX Technology, Inc. Email: sales@zoomax.co Website: www.zoomax.co Deutsche Distribution und Lokalisierung: Handy

Mehr

Video-Quad-Prozessor

Video-Quad-Prozessor Video-Quad-Prozessor Bedienungsanleitung ACHTUNG Dieses Gerät arbeitet intelligent. Schließen Sie die Videoleitung an Kanal 1 an und schalten Sie anschließend das Gerät ein. Das Gerät erkennt automatisch

Mehr

CCD FARB VIDEOKAMERA BDC4803VFD BEDIENUNGSANLEITUNG. Seite : 1

CCD FARB VIDEOKAMERA BDC4803VFD BEDIENUNGSANLEITUNG. Seite : 1 CCD FARB VIDEOKAMERA BDC4803VFD BEDIENUNGSANLEITUNG Seite : 1 INHALT CONTENTSbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbb - VORSICHTSMASSNAHMEN UND PFLEGE. Seite 3 - VERPACKUNGS INHALT.. Seite 4-1. Bedienungsanleitung......

Mehr

Benutzerhandbuch. Kabelloser USB Videoempfänger. Modell BRD10

Benutzerhandbuch. Kabelloser USB Videoempfänger. Modell BRD10 Benutzerhandbuch Kabelloser USB Videoempfänger Modell BRD10 Einführung Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Extech BRD10 Kabellos USB Videoempfängers für die Anwendung mit der Extech Endoskop Produktserie.

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Multimeter mit Digitalanzeige mit Fehlbedienungssperre Misst Gleich- und Wechsel- Strom und Spannung, Widerstand, Kapazität, Induktivität, Frequenz, Transistor hfe-

Mehr

CSL Powerline. Handbuch

CSL Powerline. Handbuch CSL Powerline Handbuch Inhaltsverzeichnis Lieferumfang... 3 Sicherheitshinweise... 4 CE-Erklärung... 4 Übersicht... 5 Anzeigen... 6 Powerline-Netzwerk einrichten... 8 Powerline-Netzwerk verschlüsseln...

Mehr

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich.

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich. DVWS-100H Vielen Dank für den Erwerb unseres Produktes. Für einwandfreie Bedienung und Anwendung, lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen

Mehr

DVA-110DOOR - Quick Install

DVA-110DOOR - Quick Install DVA-110DOOR - Quick Install Technische Daten Bildsensor Kompression Auflösung Speicher Objektiv IR Stromversorgung Einsatztemperatur Abmessungen Schutzklasse 1/4 Color CMSOS Tag / Autom. Tag / Nacht Umschaltung

Mehr

smartphone-garagentoröffner

smartphone-garagentoröffner smartphone-garagentoröffner De 60999 IP 20 6 V-36 V max. 5 ma Art.No. 60999-20-55 C 0681 07/14 2,4 GHz,

Mehr

Montage / Bedienungsanleitung

Montage / Bedienungsanleitung Solar Komplettset 2 Watt Art.-Nr.: 98865 ( 6903340 ) 2 Watt Modulleistung får bis zu 72 Watt/h tçglicher Energieertrag! Ideal får Camping, Zelten, Wochenendtour, Badesee etc. Beleuchtung, LadegerÇt får

Mehr

Kurzanleitung. Trackunit 401 SmartID. Version 1.4, Mai 2015

Kurzanleitung. Trackunit 401 SmartID. Version 1.4, Mai 2015 Kurzanleitung Trackunit 401 SmartID Version 1.4, Mai 2015 Hinweis für die Aussenmontage Positionierung der Einheit Montieren Sie das Gerät nicht horizontal! Stellen Sie sicher, dass Feuchtigkeit abfließen

Mehr

REVOLUTION MLINE BLUETOOTH CAR KIT

REVOLUTION MLINE BLUETOOTH CAR KIT Federal Communications Commission (FCC) Statement Diese Bluetooth Freisprecheinrichtung wurde nach den Richtlinien der Klasse B Absatz 15 nach dem FCC Gesetz entwickelt und getestet. MLINE REVOLUTION BLUETOOTH

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760H

Bedienungsanleitung Multimeter HP760H Bedienungsanleitung Multimeter HP760H 1. Sicherheit Die folgenden Sicherheitsinformationen müssen beachtet werden, um die eigene Sicherheit beim Betrieb dieses Multimeters zu gewährleisten. 1. Betreiben

Mehr

Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box S USB

Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box S USB Bedienungsanleitung Pro-Ject DAC Box S USB Wir bedanken uns für den Kauf der DAC Box S USB von Pro-Ject Audio Systems.! Warnt vor einer Gefährdung des Benutzers, des Gerätes oder vor einer möglichen Fehlbedienung.

Mehr

MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1. Seite 1 von 10

MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1. Seite 1 von 10 MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1 Seite 1 von 10 Inhalt Inhalt des MMOne.tv Pakets Seite 3 Zusatzinformationen Seite 3 Installation Ihrer Set-Top Box Seite 3 Der richtige

Mehr

Kamera Rückfahrsystem Funk mit 7 TFT-Receiver als Rückspiegel-Monitor mit Multimedia-Funktion.

Kamera Rückfahrsystem Funk mit 7 TFT-Receiver als Rückspiegel-Monitor mit Multimedia-Funktion. Kamera Rückfahrsystem Funk mit 7 TFT-Receiver als Rückspiegel-Monitor mit Multimedia-Funktion. Modell: W288P1 Vielen Dank für den Erwerb dieses Rückfahrsystems! Das Set ermöglicht die kabellose Installation

Mehr

QUANUM 2.4Ghz Telemetrie-System freie Übersetzung ohne Anspruch auf Richtigkeit und Schadenersatz!!!

QUANUM 2.4Ghz Telemetrie-System freie Übersetzung ohne Anspruch auf Richtigkeit und Schadenersatz!!! QUANUM 2.4Ghz Telemetrie-System freie Übersetzung ohne Anspruch auf Richtigkeit und Schadenersatz!!! FEATURES: Echtzeit Spannungsüberwachung. Großes 132x64 Pixel LCD mit gutem Überblick auf alle Spannungs-Kontrollen.

Mehr

Bedienungsanleitung. Video-Endoskop. Modelle BR200 und BR250

Bedienungsanleitung. Video-Endoskop. Modelle BR200 und BR250 Bedienungsanleitung Video-Endoskop Modelle BR200 und BR250 Einführung Herzlichen Glückwunsch zum Kauf dieses Extech BR200 (17 mm Kamerakopf) oder BR250 (9 mm Kamerakopf) Video-Endoskops. Dieses Gerät wurde

Mehr

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N)

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N) Einfach A1. Installationsanleitung A1 Festnetz-Internet Mit A1 WLAN Box (PRG AV4202N) Willkommen Bequem zuhause ins Internet einsteigen. Kabellos über WLAN. Mit dem Kauf von A1 Festnetz- Internet für zuhause

Mehr

LED WIFI Controller - Bedienungsanleitung

LED WIFI Controller - Bedienungsanleitung LED WIFI Controller - Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Übersicht...1 2. Software/Technische Daten...2 3. Software für Android...2 3.01 Installationsanleitung...2 3.02 WiFi Verbindungseinstellungen...3

Mehr

DVB-T Bundle Verpassen Sie kein Spiel!! Seite

DVB-T Bundle Verpassen Sie kein Spiel!! Seite DVB-T Bundle Verpassen Sie kein Spiel!! Seite Carl Zeiss cinemizer plus XORO HMP 430D Multimedia Player mit DVB-T Fußball Bundle 2010 Seite 2 Produktblatt Lieferumfang Kompatibilität Videobrille inklusive

Mehr

+49 (0)251 2080 6900 support@paxton-gmbh.de

+49 (0)251 2080 6900 support@paxton-gmbh.de 06/06/2014 Ins-30202-D Net2 Entry - Monitor Paxton Technischer Kundendienst: Bitte sprechen Sie Ihren Lieferanten an oder wenden Sie sich an unseren Support. +49 (0)251 2080 6900 support@paxton-gmbh.de

Mehr

Videoüberwachungskamera Installationsanleitung

Videoüberwachungskamera Installationsanleitung Videoüberwachungskamera Installationsanleitung Video surveilance camera 11 Installation Guide Caméra vidéo de surveillance 19 Instructions d installation Videosorveglianza camera... 29 Istruzioni per il

Mehr

Anbau- und Bedienungsanleitung

Anbau- und Bedienungsanleitung Anbau- und Bedienungsanleitung Neigungsmodul GPS TILT-Module Stand: V3.20120515 30302495-02 Lesen und beachten Sie diese Bedienungsanleitung. Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung für künftige Verwendung

Mehr

LTC 3783/50 Zoom Lens

LTC 3783/50 Zoom Lens LTC 3783/50 Zoom Lens EN Installation Instructions LTC 3783/50 Zoom Lens ES Manual de instalación Lentes de aumento LTC 3783/50 FR Manuale d installation Objectif zoom LTC 3783/50 NL Installatiehandleiding

Mehr

www.pce- Bedienungsanleitung Endoskop PCE-VE 500 Serie Vibrationsmessgerät Kit 1 Version 1.0 Erstelldatum 17.02.2015 Letzte Änderung 16.06.

www.pce- Bedienungsanleitung Endoskop PCE-VE 500 Serie Vibrationsmessgerät Kit 1 Version 1.0 Erstelldatum 17.02.2015 Letzte Änderung 16.06. www.pce- Bedienungsanleitung Endoskop PCE-VE 500 Serie Vibrationsmessgerät Kit 1 Version 1.0 Erstelldatum 17.02.2015 Letzte Änderung 16.06.2015 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Sicherheitsinformationen...

Mehr

BEGINN. Vor der Verwendung der Fernbedienung. Aufstellung. Anschluss an einer Videoquelle. Anschluss an einem Computer. Verwendung der Fernbedienung

BEGINN. Vor der Verwendung der Fernbedienung. Aufstellung. Anschluss an einer Videoquelle. Anschluss an einem Computer. Verwendung der Fernbedienung BEGINN 1 Vor der Verwendung der Fernbedienung Verwendung der Fernbedienung Fernbedienungsbereich 2 Aufstellung Bildschirmgröße und Projektionsabstand Aufstellungsarten 3 Anschluss an einer Videoquelle

Mehr

Benutzerhandbuch. Funk Rückfahrkamera Set mit Bluetooth Carkit

Benutzerhandbuch. Funk Rückfahrkamera Set mit Bluetooth Carkit Benutzerhandbuch Funk Rückfahrkamera Set mit Bluetooth Carkit Kamera im Kennzeichenrahmen, Rückspiegel mit integriertem 3,5 Farbmonitor und Bluetooth Carkit Modell-Nr.: CC-120 TRE -BS-132 Version Nr. 1.0

Mehr

Prüfen Sie, ob Ihre Packung das enthält :

Prüfen Sie, ob Ihre Packung das enthält : 79 6 / 8 / 4 KL Echtzeit MPEG-4 Netzwerk DVR 4CH 6CH / 8CH / 4CH 6CH / 8CH / 4CH Eingebauter DVD-RW oder CD-RW Brenner Prüfen Sie, ob Ihre Packung das enthält : MODELL 6CH 8CH 4CH 6CH / 8CH / 4CH DVD-RW

Mehr

-Kennzeichnung des BIGmacks erfolgt gemäß der Richtlinie 93/42 EWG.

-Kennzeichnung des BIGmacks erfolgt gemäß der Richtlinie 93/42 EWG. Inhalt Der BIGmack im Überblick...3 Aufnahme...4 Wiedergabe...4 Lautstärke...4 Ansteuerung durch externe Taste...4 Den BIGmack für die Benutzung vorbereiten...5 Batterie einsetzen...5 Eine Aussage aufnehmen...6

Mehr

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005 Bedienungsanleitung RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM Version 1.2 Stand 04.12.2005 RK-Tec Rauchklappen-Steuerungssysteme GmbH&Co.KG Telefon +49 (0) 221-978 21 21 E-Mail: info@rk-tec.com Sitz Köln, HRA

Mehr

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Funktionsumfang der Video-Sonnenbrille 1. Hochwertige Polaroid Linse. 2. Eingebauter 2 GB Speicher für ca. 5 Stunden Videoaufnahme, variiert von 3-20 Stunden, je nach

Mehr

500 MBPS NETZWERKBRÜCKE HOCHGESCHWINDIGKEITS- POWERLINE-SWITCH

500 MBPS NETZWERKBRÜCKE HOCHGESCHWINDIGKEITS- POWERLINE-SWITCH 500 MBPS NETZWERKBRÜCKE HOCHGESCHWINDIGKEITS- POWERLINE-SWITCH Bedienungsanleitung DN-15028 Sicherheit FCC Dieses Gerät wurde getestet und es wurde festgestellt, dass es dem Teil 15 Klasse B FCC Regeln

Mehr

BTC450 Bluetooth-Einbausatz (Auto)

BTC450 Bluetooth-Einbausatz (Auto) BTC450 Bluetooth-Einbausatz (Auto) Bedienungsanleitung 2012 Kinivo LLC. Alle Rechte vorbehalten. Kinivo ist ein Warenzeichen von Kinivo LLC. Die Bluetooth-Wortmarke und das Bluetooth Logo sind eingetragene

Mehr

Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO

Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO Abbildung ähnlich Bedienungsanleitung Inhaltsangabe 1.0 BEDIENUNGSANLEITUNG 1 2.0 PACKUNGSINHALT 1 3.0 SICHERHEITSHINWEISE 2 4.0 ANSCHLIESSEN DER ANTENNE

Mehr

Bedienungsanleitung Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar

Bedienungsanleitung Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar Bedienungsanleitung Doppelstrahl IR-Lichtschranke (100 Meter) / Solar 13/09 2012 (02) Inhaltsverzeichnis Receiver / Empfänger Seite 02 Sender Seite 02 Vorsichtsmaßnahmen für die Seite 03 Einstellung Gehäuse-Abmessungen

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

Deutsch. Einführung. Schnelleinführung. Videokabel

Deutsch. Einführung. Schnelleinführung. Videokabel Einführung Übersicht 7 Zoll TFT LCD-Bildschirm mit Auflösung: 480 (Breite) x 234 (Höhe) Bildschirm-Anzeige: 4:3 und 16:9 Unterstützte Dateiformate: JPEG & Motion-JPEG (320x240 QVGA 15 fps; 640x480 VGA

Mehr

MX2. Anleitung zur Installation. Installationsanleitung MX2. Dies ist eine Anleitung zur Installation des Euroscan MX2

MX2. Anleitung zur Installation. Installationsanleitung MX2. Dies ist eine Anleitung zur Installation des Euroscan MX2 MX2 Anleitung zur Installation Bei Verwendung eines Euroscan MX2 (PF7) DE-MAN-0033.01 1 of 10 Beschreibung Dieses Dokument erklärt die Inbetriebnahme eines Euroscan MX2. Voraussetzungen - Euroscan MX2

Mehr

EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung

EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung EcoBoxx 120 Kit / EcoBoxx 160 Kit Bedienungsanleitung Bedienungsanleitung Version 1.2 Über diese Bedienungsanleitung Diese Bedienungsanleitung wird mit dem beschriebenen Produkt ausgeliefert und sollte

Mehr

Designorientierte Lösungen für den Konferenzraum. In den Tisch. distributed by

Designorientierte Lösungen für den Konferenzraum. In den Tisch. distributed by Designorientierte Lösungen für den Konferenzraum In den Tisch distributed by 5 Jahre Garantie Wartungsfrei HDCP-kompatibel Energiesparende Konstruktion Diebstahlschutz Serielle Steuerung und Fernwartung

Mehr

LCD-TFT-Farb-Monitor

LCD-TFT-Farb-Monitor LCD-TFT-Farb-Monitor Art. Nr.: 20508-HR 20512-HR 20514-HR Lesen Sie diese Anleitung vor Inbetriebnahme sorgfältig durch, um eine eventuelle Beschädigung zu vermeiden und um alle Produktvorteile nutzen

Mehr

Bedienung der Video-Konferenz Anlage

Bedienung der Video-Konferenz Anlage Von Joel Brandeis An Datum 5. Oktober 2006 Anzahl Seiten BEDIENUNGSANLEITUNG VIDEOKONFERENZANLAGE.DOC [Anzahl] Betreff Bedienung der Video-Konferenz Anlage Inhaltsverzeichnis Basic - Grundeinstellungen

Mehr

Video-Rückfahrsystem LUIS T5 3,5 Monitor. Bedienungsanleitung. optional

Video-Rückfahrsystem LUIS T5 3,5 Monitor. Bedienungsanleitung. optional Video-Rückfahrsystem LUIS T5 3,5 Monitor Bedienungsanleitung optional Bitte lesen Sie sich diese Anleitung gut durch bevor Sie das Produkt benutzen. Heben Sie diese für den weiteren Gebrauch gut auf. Der

Mehr

Mobiles Akku-Eliminator-Kit. Installationshandbuch

Mobiles Akku-Eliminator-Kit. Installationshandbuch ZQ500 Series Mobiles Akku-Eliminator-Kit Installationshandbuch 2014, ZIH Corp. P1071365-031 August 2014 Inhalt Besondere Hinweise...3 Allgemeine Warnhinweise und Sicherheitshinweise...3 Sicherheitsmaßnahmen

Mehr

Um eine sichere und ordnungsgemäße Benutzung zu gewährleisten, sind die Anweisungen in diesem Handbuch genau durchzulesen und zu befolgen.

Um eine sichere und ordnungsgemäße Benutzung zu gewährleisten, sind die Anweisungen in diesem Handbuch genau durchzulesen und zu befolgen. OB115N DE Um eine sichere und ordnungsgemäße Benutzung zu gewährleisten, sind die Anweisungen in diesem Handbuch genau durchzulesen und zu befolgen. Das Handbuch ist zu Nachschlagezwecken gut aufzubewahren.

Mehr

Zubehör. Anschluss- Starthilfekabel. Ein/Ausschalttast e. Ladeanschluss für Netzteil. USB Schnittstelle. Ladezustandsanzeig e.

Zubehör. Anschluss- Starthilfekabel. Ein/Ausschalttast e. Ladeanschluss für Netzteil. USB Schnittstelle. Ladezustandsanzeig e. Bedienungsanleitung Ein/Ausschalttast e Anschluss- Starthilfekabel Ladeanschluss für Netzteil USB Schnittstelle LED-Leuchte Ladezustandsanzeig e USB Schnittstelle Zubehör Starthilfekabel Netzteil Ladekabel-Pkw

Mehr

DRF-A3 IEEE 1394 FireWire Adapter Schnellinstallationsleitfaden

DRF-A3 IEEE 1394 FireWire Adapter Schnellinstallationsleitfaden DRF-A3 IEEE 1394 FireWire Adapter Schnellinstallationsleitfaden DRF-A3 Schnellinstallationsleitfaden Vielen Dank, dass Sie die D-Link DRF-A3 PCI FireWire Upgradekarte gekauft haben. Dieser Leitfaden zeigt

Mehr

TBF2-8. TG2/P Bedientableau

TBF2-8. TG2/P Bedientableau TBF28 TG2/P Bedientableau RLS Elektronische Informationssysteme GmbH Romersgartenweg 17 D36341 LauterbachMaar www.rlselektronik.de ( 06641 ) 64673 Fax ( 06641 ) 646743 Stand 09/2010 Sicherheitshinweise

Mehr

Kurzanleitung. Kurzanleitung. Version. 1de. www.helmholz.de

Kurzanleitung. Kurzanleitung. Version. 1de. www.helmholz.de Kurzanleitung Version 1de www.helmholz.de Anwendung und Funktionsbeschreibung Der OPTopus PROFIBUS Optical Link ist trotz seiner kleinen Bauweise ein ganz normaler PROFIBUS Repeater. Er ermöglicht die

Mehr

Ladibug Visual Presenter Bildsoftware Benutzerhandbuch

Ladibug Visual Presenter Bildsoftware Benutzerhandbuch Ladibug Visual Presenter Bildsoftware Benutzerhandbuch Inhalt 1. Einleitung... 2 2. Systemvoraussetzung... 2 3. Installation von Ladibug... 3 4. Anschluss... 6 5. Mit der Verwendung von Ladibug beginnen...

Mehr

QUADRANTENTEILER ECHTZEIT - FARBE ELEKTRONISCHER 2-FACH ZOOM

QUADRANTENTEILER ECHTZEIT - FARBE ELEKTRONISCHER 2-FACH ZOOM QUADRANTENTEILER 1090/611 Farbe Echtzeit elektronischer 2fach-Zoom Bedienungsanleitung MV890611 04/05 (LBT7448A) 1090/611 QUADRANTENTEILER ECHTZEIT - FARBE ELEKTRONISCHER 2-FACH ZOOM Bedienungsanleitung

Mehr

Aufbau der Cutmaster Einheit

Aufbau der Cutmaster Einheit Aufbau der Cutmaster Einheit Inhalt: Eine Cutmaster Einheit besteht aus einem Laptop, worauf ein Audioschnitt Programm installiert ist. Zur Zeit sind Cutmaster XP und Easy Cut 4.0. installiert. Weiter

Mehr

Neu!!! Snooper DVR-1 Automotive Drive Recorder

Neu!!! Snooper DVR-1 Automotive Drive Recorder Neu!!! Snooper DVR-1 Automotive Drive Recorder Der Snooper DVR-1 Vehicle Drive Recorder Ihre 'Black box' Waren Sie unglücklicherweise schon mal in einen Unfall verwickelt, der nicht Ihre Schuld war? Hätten

Mehr

Zubehör. Installationsbeschreibung. Kleine wasserdichte Video-Kamera. Bedienungsanleitung. USB-Kabel. Stirnband. Einführung

Zubehör. Installationsbeschreibung. Kleine wasserdichte Video-Kamera. Bedienungsanleitung. USB-Kabel. Stirnband. Einführung Zubehör Kleine wasserdichte Video-Kamera Bedienungsanleitung USB-Kabel Stirnband Einführung 1.Mini-Kamera 2.LED-Indikator 3.Aufnahme-Knopf 4.On/Off-Knopf 5.Gewindekappe/-deckel 6.Reset (Zurücksetzen) 7.USB-Anschluss

Mehr

benutzerhandbuch Beachten Sie vor Inbetriebnahme des Produkts die Sicherheitshinweise.

benutzerhandbuch Beachten Sie vor Inbetriebnahme des Produkts die Sicherheitshinweise. benutzerhandbuch Beachten Sie vor Inbetriebnahme des Produkts die Sicherheitshinweise. Einsetzen des Akkupacks Willkommen bei Flip UltraHD 1 Schieben Sie die Akku-Verriegelung nach unten, um sie zu lösen.

Mehr

Gasflag Einkanal Gas-Warnanlage

Gasflag Einkanal Gas-Warnanlage Gasflag Einkanal Gas-Warnanlage Installation, Betrieb, Wartung >> Wartungsanleitung, M07225 Issue 1 27/07/01 PCE Instruments PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 59872 Meschede www.pce-instruments.com/deutsch

Mehr

Bedienungsanleitung Dokumentenkamera Epson ELPDC11

Bedienungsanleitung Dokumentenkamera Epson ELPDC11 Bedienungsanleitung Dokumentenkamera Epson ELPDC11 1 Anschlüsse 1. Sie müssen das Netzkabel an den Anschluss Power schließen, damit Sie die Dokumentenkamera anschalten können. 2. Zum Anschließen der Dokumentenkamera

Mehr

Video-Gegensprechsystem VL-G201 VL-GD001 (Option) Sehen und Hören wer vor der Haustür steht. LCD Monitor-Station. Leuchtender Klingelknopf

Video-Gegensprechsystem VL-G201 VL-GD001 (Option) Sehen und Hören wer vor der Haustür steht. LCD Monitor-Station. Leuchtender Klingelknopf Video-Gegensprechsystem VL-G201 VL-GD001 (Option) Sehen und Hören wer vor der Haustür steht. LCD Monitor-Station Leuchtender Klingelknopf Freisprechbetrieb Unkomplizierte 2-Draht-Verkabelung Sicherheit:

Mehr

Bedienungsanleitung. EN-1 Enocean Ethernet Gateway. connect. 21. Juni 2015 Rev: 1.0.0

Bedienungsanleitung. EN-1 Enocean Ethernet Gateway. connect. 21. Juni 2015 Rev: 1.0.0 Bedienungsanleitung EN-1 Enocean Ethernet Gateway connect 1 Inhaltsverzeichnis Bedienungsanleitung...1 1.Sicherheitshinweise...3 1.1 Informationen zur eigenen Sicherheit...3 1.2 Qualifiziertes Fachpersonal...3

Mehr

ZN-PTZ500VP(N)E Kurzinstallationsanleitung

ZN-PTZ500VP(N)E Kurzinstallationsanleitung ZN-PTZ500VP(N)E Kurzinstallationsanleitung Dieses Handbuch dient als Leitfaden für die Grundeinstellungen Ihrer IP Geräte wie z.b. die Installation und die Konfiguration für deren Nutzung. Schritt 1 IP-Gerät

Mehr

Installationshandbuch. PTZ Domekamera CONVISION CC-8654

Installationshandbuch. PTZ Domekamera CONVISION CC-8654 Installationshandbuch PTZ Domekamera CONVISION CC-8654 Stand: September 2014 Convision Systems GmbH Warnung vor gefährlicher elektrischer Spannung. Zur Wartung befolgen Sie bitte die Anweisungen des Handbuches.

Mehr

Produktbeschreibung. 8x230VAC - Eingangsadapter. HomeAutomationSystem Edition V0.1 Dipl.-Ing. Pankraz Viktor

Produktbeschreibung. 8x230VAC - Eingangsadapter. HomeAutomationSystem Edition V0.1 Dipl.-Ing. Pankraz Viktor Produktbeschreibung 8x230VAC - Eingangsadapter Projekt HomeAutomationSystem Edition V0.1 Author Dipl.-Ing. Pankraz Viktor Copyright Viktor Pankraz 2016 All rights reserved Fragen und Anregungen Sie haben......

Mehr

Netzteil Rekorder. Micro-Überwachungs-Lösung. (mit Micro-Kamera) AJ-DVC01

Netzteil Rekorder. Micro-Überwachungs-Lösung. (mit Micro-Kamera) AJ-DVC01 Netzteil Rekorder (mit Micro-Kamera) Micro-Überwachungs-Lösung AJ-DVC01 INHALT 1. Einführung Seite 1 2. Erklärung der Kamera-Funktion Seite 3 3. Installation der Speicherkarte Seite 4 4. Start des Netzteil-Rekorders

Mehr

MÖBELTRESOR DIGITAL 42 L

MÖBELTRESOR DIGITAL 42 L Version: N1 MÖBELTRESOR DIGITAL 42 L MTD 42 ARTIKEL-NR. 20952 LESEN SIE DIE BEDIENUNGSANLEITUNG UND DIE SICHERHEITSHINWEISE VOR DER ERSTEN VERWENDUNG GRÜNDLICH DURCH! DEMA-VERTRIEBS GMBH IM TOBEL 4 74547

Mehr

Langanleitung fu r die Benutzung der Mediensteuerung in den Ho rsa len der SOWI

Langanleitung fu r die Benutzung der Mediensteuerung in den Ho rsa len der SOWI Langanleitung fu r die Benutzung der Mediensteuerung in den Ho rsa len der SOWI Version: 0.10 / 25.09.2012 ZID-NMLT 1 Inhalt Grundsätzliches... 3 Anlage Starten... 3 Betriebsbereiter Ausgangszustand...

Mehr

INSTALLATION DES FUNK-TÜRMODUL

INSTALLATION DES FUNK-TÜRMODUL Funk-Alarmsystem Funk-Türmodul Art. Nr. FUS 4330 FUNKTION Das Funk-Türmodul erlaubt eine drahtlose Scharf- / Unscharfschaltung ohne zusätzliche Netzversorgung. INSTALLATION DES FUNK-TÜRMODUL Das Funk-Türmodul

Mehr

Bedienungsanleitung 3-Achsen Vibrations Tester PCE-VM 3D

Bedienungsanleitung 3-Achsen Vibrations Tester PCE-VM 3D PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Deutschland Tel: 02903 976 99 0 Fax: 02903 976 99 29 info@pce-instruments.com www.pce-instruments.com/deutsch Bedienungsanleitung 3-Achsen Vibrations Tester

Mehr

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR

Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR Bedienungsanleitung BOTEX DMX OPERATOR 1 2 7 8 10 9 11 12 13 3-192 DMX Kanäle, fest zugeordnet an 12 Scannern. - 30 Bänke, mit je 8 programmierbaren Scenen. - 8 Fader für max. 16 DMX Kanäle pro Scanner

Mehr

INSTALLATIONSANLEITUNG ConnectLine Phone Adapter

INSTALLATIONSANLEITUNG ConnectLine Phone Adapter INSTALLATIONSANLEITUNG ConnectLine Phone Adapter ZIEL DER INSTALLATIONSANLEITUNG BITTE ZUERST LESEN Bevor Sie mit Ihren Hörsystemen und dem Phone Adapter telefonieren können, muss der Phone Adapter an

Mehr

Audio- und Video- Türsprechanlagen

Audio- und Video- Türsprechanlagen LEADER INNOVATION Audio- und Video- Türsprechanlagen für 1-, 2- und 3-Familien mit S/W- oder Farb-Bildschirm mit 2- oder Mehrdrahttechnik NEU: Hörerlose Modelle mit Freisprechfunktion Inklusive praktischer

Mehr

Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy

Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy 1. Schnellanleitung - Seite 2 2. Ausführlichere Anleitung - Seite 3 a) Monitor anschließen - Seite 3 Alternativer

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Multimeter mit Digitalanzeige mit Fehlbedienungssperre Misst Gleich- und Wechsel- Strom und Spannung, Widerstand, Kapazität, Induktivität, Frequenz, Transistor hfe-

Mehr

Bedienung der Medientechnik im H51

Bedienung der Medientechnik im H51 Bedienung der Medientechnik im H51 Der H51 ist mit folgenden Medienkomponenten ausgestattet: 1 Beamer (1980x1200) Audioanlage mit Funkmikrofon Rednerpult mit Steuerung der Medientechnik Dokumentenkamera

Mehr

Bedienungsanleitung. Arcor-DSL Speed-Modem 50 Z

Bedienungsanleitung. Arcor-DSL Speed-Modem 50 Z Bedienungsanleitung Arcor-DSL Speed-Modem 50 Z Liebe Arcor-Kundin, lieber Arcor-Kunde, herzlichen Glückwunsch zum Erwerb des Arcor-DSL Speed-Modem 50 Z. Diese Bedienungsanleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihr

Mehr

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn)

A1 Festnetz-Internet. Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn) Einfach A1. Installationsanleitung A1 Festnetz-Internet Mit A1 WLAN Box (TG788A1vn) Willkommen Bequem zuhause ins Internet einsteigen. Kabellos über WLAN. Mit dem Kauf von A1 Festnetz- Internet für Zuhause

Mehr

Bedienungsanleitung Viskosimeter PCE-RVI1

Bedienungsanleitung Viskosimeter PCE-RVI1 PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Deutschland Tel: 02903 976 99 0 Fax: 02903 976 99 29 info@pce-instruments.com www.pce-instruments.com/deutsch Bedienungsanleitung Viskosimeter PCE-RVI1

Mehr

Warnung vor der Installation

Warnung vor der Installation Warnung vor der Installation Netzwerkkamera bei Rauchentwicklung oder ungewöhnlichem Geruch sofort abschalten. Stellen Sie die Netzwerkkamera nicht in der Nähe von Wärmequellen (z. B. Fernsehgeräte, Heizgeräte,

Mehr

Elektronisches Auge wird wachsamer

Elektronisches Auge wird wachsamer Megapixelkameras erhöhen die Sicherheit Elektronisches Auge wird wachsamer Megapixel-Sensoren steigern die Lichtempfindlichkeit von Überwachungskameras deutlich. Das revolutioniert die Videoüberwachung

Mehr

Energiekosten-Messgerät PM498

Energiekosten-Messgerät PM498 Energiekosten-Messgerät PM498 Best.Nr. 830 307 Diese Bedienungsanleitung ist Bestandteil des Produktes. Sie enthält wichtige Hinweise zur Inbetriebnahme und Bedienung Achten Sie hierauf, auch wenn Sie

Mehr

Hyundai Action Camera MC2020

Hyundai Action Camera MC2020 Hyundai Action Camera MC2020 Anwenderhandbuch 1. Produktvorstellung Löschtaste Videotaste Einschub Micro-SD-Karte TV-Ausgang Frequenzschalter USB-Anschluss 2. Anschließen des Zubehörs an Ihr Fahrrad: SCHRITT

Mehr

Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion LCN-GT12

Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion LCN-GT12 Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion LCN-GT12 Sensor-Tastenfeld mit 12 Tasten, Bargraph-Anzeige und Temperatursensor Der LCN-GT12 ist ein 12-fach Sensor-Tastenfeld

Mehr

MR-kompatible Kamera 12M

MR-kompatible Kamera 12M MR-kompatible Kamera 12M Benutzerhandbuch 1. Bestimmungsgemäßer Gebrauch Unsere MR-kompatiblen Kameras dienen der Anzeige und Aufnahme von Videobildern von Patienten und/oder Probanden in Kernspintomographen

Mehr

Anleitung WPM BRONZE SERIE 1

Anleitung WPM BRONZE SERIE 1 Anleitung WPM BRONZE SERIE 1 Inhalt 1. Eigenschaften 3 2. Spezifikationen 4 2.1 Übersicht 4 2.2 Temperaturbereich und Luftfeuchtigkeit 5 2.3 Netzspannung und Schutzfunktionen 5 2.4 Sicherheitsstandards

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG AUTO SPOUT SENSOR WASSERHAHN. A. Technische Daten:

BEDIENUNGSANLEITUNG AUTO SPOUT SENSOR WASSERHAHN. A. Technische Daten: BEDIENUNGSANLEITUNG AUTO SPOUT SENSOR WASSERHAHN A. Technische Daten: ON/OFF & RESET Taste Change Batterie Anzeigeleuchte(Rot) Block Anzeigeleuchte(Grün) Batteriehalter Aerator Sensor Filterwascher(Input)

Mehr

USB Signalverstärker XL

USB Signalverstärker XL USB Signalverstärker XL Bedienungsanleitung Identifizierung Hersteller:... TLS Communication GmbH Marie-Curie-Straße 20 D-40721 Hilden Tel: +49 (0) 2103 5006-0 Fax: +49 (0) 02103 5006-90 Produkt:... USB

Mehr