Kostenstellenverzeichnis Stand:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kostenstellenverzeichnis Stand: 22.01.2010"

Transkript

1 Kostenstellenverzeichnis Stand: Gesamtverzeichnis 0-UNI Universität Leipzig 00 Bewirtschaftung Uni-Lpz Bewirtschaftungsstellen Bewirtschaftung, allg. KoSt 0002 Augustusplatz Augustusplatz Augustusplatz, 1.OG/Studentenwerk Lpz Augustusplatz 10/11/Donath, Hella Augustusplatz/Deutsche Telekom Augustusplatz/Kilroy Travels Augustusplatz/Studentenwerk Leipzig Universitätsstraße/Beyer + Thom Augustusplatz-Verk.stand/El Assad Grimmaische Str. 30/Unibuchhandlung Augustusplatz / Grünflächenamt Augustusplatz / Stadtwerke Augustusplatz / Europahaus Augustusplatz / Sparkasse Augustusplatz / MIB GmbH 0003 Beethovenstraße Beethovenstraße Beethovenstr. 15 / British Council Beethovenstr. 15 / Studentenwerk Leipzig 0004 Brühl Brühl Brühl/Viterra AG 0005 Beethovenstraße Beethovenstraße Beethovenstraße 6/Markt-Gastronomie GbR 0006 Brüderstr Brüderstr Brüderstr. 16, Fa. Dussmann 0007 Brüderstr. 32/ Brüderstr. 32/ Brüderstr. 32/34 /Dönitz Brüderstr. 32/34 /c-lecta GmbH 0008 Burgstraße Burgstraße Burgstr. 21/GVG obere Etage Burgstr. 21/GVG Keller 0009 Burgstr Burgstr Burgstr. 27 / KIG 0010 Collm Collm 0013 Deutscher Platz Seite 1 von 33

2 Deutscher Platz Deutscher Platz / Liebertwolkwitz GmbH 0014 Dittrichring1/Otto-Schill Dittrichr.1/Otto-Schill Otto-Schill-Str. 2 /Sporteule Otto-Schill-Str. 2 /Reisebüro, Arcadia GmbH Otto-Schill-Str. 2 / Landeskirchenamt Dittrichring 1 / Studentenwerk 0016 Dittrichring Dittrichring Dittrichring 13/Knöpfel Dittrichring 13 /Beyer 0018 Dittrichring Dittrichring Dittrichring 18-20/Gebr. Wünschmanns Hof 0019 Dittrichring Dittrichring Dittrichring 5-7 / Moldova-Institut Leipzig 0020 Emil-Fuchs-Str Emil-Fuchs-Str Emil-Fuchs-Str./Evang.-Luth.Landesk Fichtestr Fichtestr. 28 / Hildebrand & Jürgens GmbH 0027 G.-Kühn-Str G.-Kühn-Str G.-Kühn-Str. 8 / Albrecht-Daniel-Thaer-Institut für Agrarwirtschaft G.-Kühn-Str. 8 / SIB 0028 Goethestraße Goethestr. 2 /KKH Goethestr. 2 / Bundes Forum Goethestr. 2 / Museum für Geschichte Goethestr. 2 / Havanna Club Goethestr. 2 / Flugbörse Goethestr. 2 / Oelschig Goethestr. 2 / J. Siebeneichler Goethestr. 2 / Busse 0029 Goethestr Goethestraße Goethestraße 6 /Studentenwerk Leipzig 0031 Goldschmidtstr Goldschmidtstr Goldschmidtstr./Intern. Mendels.Stiftung 0032 Hainstraße Hainstraße Hainstraße 11 / Sammelstiftung Leipzig Hainstraße 11 / Kustos 0033 Vor dem Hospitaltore Vor dem Hospitaltore Vor dem Hospitaltore 2/Akad. Begegnungszentrum 0034 Hans-Weigel-Straße Hans-Weigel-Straße Hans-Weigel-Straße/Industrieböden Seite 2 von 33

3 Hans-Weigel-Straße/Institut für Fassaden- und Befestigungstechnik Hans-Weigel-Straße/Ges.f.MFPA f. Bauwesen Hans-Weigel-Str./Richter, Thomas 0035 Jahnallee/Marschnerstr Jahnallee/Marschnerstr Jahnallee/Haven Jahnallee / Studentenwerk Lpz Jahnallee 59 /Uni,Medizin,P.-Flechsig Jahnallee 59 /DRK, Akad. Kreisverband Jahnallee 59 /IAT, Marschnerstr Jahnallee 59 /Landessportbund Jahnallee 59 /HHL Ziegeleiweg/Deutsche Telekom Bootshaus/Deutsche Telekom Jahnallee/Deutsche Telekom Jahnallee/Tibor, Elke (Segler-Verband) Jahnallee/HCL Bundesliga GmbH Jahnallee 59/Sportclub DHfK Jahnallee/Ges.f. Wissenschaft und Mark Jahnallee 59 /SC DHfK e.v Ziegeleiweg/Staatl. Vermögens-Hochbauamt Mainzer Str./Landestauchsport Jahnallee / RES Consult Jahnallee / SVHB Jahnallee / Institut für Bauchemie Jahnallee / Leibniz-Klinik Jahnallee / Sächsicher Schwimmverband e.v Jahnallee / HSG DHfK Leipzig e.v Johannisallee Johannisallee Johannisallee 29/Philipp-Rosenthal-Str Johannisallee 29/Philipp-Rosenthal-Str Karl-Heine-Str. 22b Karl-Heine-Str. 22b Karl-Heine-Str. 22b /Studentenwerk Leipzig 0040 Kulkwitzer See Kulkwitzer See Kulkwitzer See/Zweckverband Kulkwitzer See Bungalow Kulkwitzer See / KFC Markranstädt e.v Klostergasse Klostergasse Klostergasse 3 /Hacker Pschorr Bet Linnéstraße Linnéstraße Linnéstraße 1 / Grun, Dienstwohnung 0044 Linnéstraße Linnéstraße Linnéstraße 2 /Metzner 0045 Linnéstraße Linnéstraße Linnéstraße Linnéstraße 5 Seite 3 von 33

4 0048 Lumumbastr Lumumbastr Lumumbastr. 4 / interdaf 0052 Lumumbastr Lumumbastr Lumumbastraße /Institut Francais 0053 Marienweg 2 / Am Lubbendeich Marienweg Marienweg/Jungen 0054 Liebigstr./Apothekergarten Liebigstr./Apothekergarten Liebigstr./Apothekergarten/Stadt Leipzig 0055 Maximilianallee Maximilianallee Maximilianallee 3/ Lager für UB 0056 Nikolaikirche Nikolaikirche Nikolaikirche/Ev.-Luth. Kirche 0057 Nikolaikirchhof Nikolaikirchhof Nikolaikirchhof/Kulturstiftung 0060 Oststr Oststr Oststr /Cornelia Raab 0062 Otto-Schill-Str Otto-Schill-Str Otto-Schill-Str. 1 /Dr. Häfele & Partner 0064 Permoserstr Permoserstr Philipp-Rosenthal-Str Philipp-Rosenthal-Str. 55 / TRM 0066 Prager Str Prager Str Prager Str. 16 /MWG 0067 Prager Str. 34 / Vor dem Hospitaltor Prager Str Prager Str. 34 /Walter Immobilien 2.OG Prager Str. 34 /Walter Immobilien 2.OG 0068 Prager Str Prager Str Ritterstr (G.S.H.) Ritterstr (G.S.H.) Ritterstr / Brauer, Andre Ritterstr / Pfennigstorf (Lipsia Tours) Ritterstr / Fachbuch-Antiquariat Thieme Ritterstr / Drucker-Oase Ritterstr / Uni-Druck-Zentrum 0070 Ritterstr Ritterstr Ritterstr. 12 / AOK Ritterstr. 12 /Akad. Begegnungszentrum Ritterstr. 12 /A.u.B.Herwig GbR Seite 4 von 33

5 0071 Ritterstr Ritterstr Ritterstr Ritterstr Ritterstr. 16 /Antiquariat, Rietdorf Ritterstr. 16 /Hädicke, Hans-Joachim Ritterstr. 16 /Wesner, Thomas Ritterstr. 16 /Moritzbastei Ritterstr. 16 /Borchert Ritterstr. 16 /Kott Ritterstr. 16 /Schmidt 0073 Ritterstr Ritterstr Ritterstr Ritterstr Ritterstr Ritterstr Ritterstr / GmbH 0077 Spinnereistr Spinnereistr Spinnereistr. 7 / Leipziger Baumwollspinnerei GmbH 0078 Scharnhorststr Scharnhorststr Staufenbergstraße Staufenbergstraße Garage Staufenbergstr. / UNITAS WG 0080 Schillerstr./Magazing Schillerstr./Magazing Schönauer Str Schönauer Str Schönauer Str. 160 /Stadt Leipzig 0082 Seeburger Str Seeburger Str Seeburger Str /Geitz-Horst 0083 Stephanstr Stephanstr Stephanstr Stephanstr. 24 / Sonderlabor 0086 Talstr Talstr Talstr. 33 / Simon 0087 Talstr Talstr Täubchenweg 2 (Johannisplatz) Täubchenweg 2 (Johannisplatz) Täubchenweg 2 /Stadt-Finanzkasse Leipzig 0090 Thomaskirchhof Thomaskirchhof Thomaskirchhof 20 / LE GrundInvest GmbH 0091 Wächterstr Wächterstr Wächterstr. 35 /HHL (Garage) Seite 5 von 33

6 0092 Wächterstr Wächterstr Wächterstr. 30 / Akademisches Begegnungszentrum 0093 Weißenfelser Str Weißenfelser Str Weißenfelser Str. 67 / LGH & Co KG 0094 An den Tierkliniken An den Tierkliniken An den Tierkliniken/Studentenwerk Leipzig An den Tierkliniken/Hantzsche, Bernd An den Tierkliniken/Eulenberger An den Tierkliniken/Richter, Andreas (Garage) An den Tierkliniken/Hantzsche, Bernd (Garage) An den Tierkliniken/Dr. Schneider (Garage) An den Tierkliniken/Lippmann An den Tierkliniken/Richter An den Tierkliniken/Dr. Schneider An den Tierkliniken/Schwabe An den Tierkliniken/Berndt An den Tierkliniken/Dr. Blaschzik An den Tierkliniken/Ribbeck An den Tierkliniken / Landessiedlungsgesellschaft An den Tierkliniken 19/ Dienstwohnungt 0095 Zingst Zingst 0200 zentr. Räume u. Flächen zentrale Hörsäle zentrale Seminarräume sonst.zentr.räume,flächen 0300 Nebennutz-,Frei-,Verkehrsflächen NNF,FF,VF-Theolog.Fak NNF,FF,VF-Juristenf NNF,FF,VF-F.GeKuOr NNF,FF,VF-Philolog.F NNF,FF,VF-Erziehw.F NNF,FF,VF-F.Sozw.Phil NNF,FF,VF-Wiwi.F NNF,FF,VF-Sportw.F NNF,FF,VF-F.Math.Info NNF,FF,VF-F.BioPharPsy NNF,FF,VF-PhysGeowFak NNF,FF,VF-F.ChemMin NNF,F,VF-Vet.Med.F NNF,FF,VF-sonstige 0900 Interim Bewirtschaftungs- u. Sachkosten Interim allg. Sachkosten Interim HTWK, BK Interim Jahnallee, BK Interim Johannisgasse 26, BK Interim Medizin, BK Interim Mensa Augustusplatz, BK Interim Neumarkt 9-19, BK Seite 6 von 33

7 Interim Ritterstr , BK Interim Dittrichring 5-7, BK Interim Brühl, BK Interim Ritterstr Interim Eilenburger Str. 15 A Interim Oststr Interim Oststr. 23 A Interim Josephinenstr Interim Hörsäle Interim Seminarräume 11 Theologische Fakultät 1100 Fakultätszentrale Einrichtungen/Theologische Fakultät Theologische Fakultät, allg. KoSt Verwaltung/Theologische Fakultät Prüfungsamt Theologische Fakultät Fakultätsbibliothek Theologie LE Evangelische Theologie 1111 Institut für Alttestamentliche Wissenschaft Institut für Alttestamentliche Wissenschaft, allg. KoSt Abt. Alttestamentlische Wissenschaften Alttestamentliche Wissenschaft/Exegese des Alten Testaments (Prof. Lux) Alttestamentliche Wissenschaft/Geschichte und Religion Israels und seine Umwelt (Prof. Berlejung) Abt. Forschungsstelle Judentum Forschungstelle Judentum 1112 Institut für Neutestamentliche Wissenschaft Institut für Neutestamentliche Wissenschaft, allg. KoSt Abt. Neutestament. Wissenschaften Neutestamentliche Wissenschaft/Theologie des Neuen Testaments (Prof. Herzer) Neutestamentliche Wissenschaft/Exegese des Neuen Testaments (Prof. Schröter) 1113 Institut für Kirchengeschichte Institut für Kirchengeschichte, allg. KoSt Abt. Kirchengeschichte Kirchengeschichte/Alte Kirche/Neuzeit (Prof. Fitschen) Kirchengeschichte/Reformationsgeschichte und Territoriale Kirchengeschichte (Prof. Kohnle) Abt. Christliche Archäologie und Kirchliche Kunst Christliche Archäologie und Kirchliche Kunst 1114 Institut für Systematische Theologie Institut für Systematische Theologie, allg. KoSt Abt. Systematische Theologie Systematische Theologie/Ethik (Prof. Petzold, Martin) Systematische Theologie/Dogmatik (N.N.) Abt. Fundamentaltheologie und Hermeneutik Fundamentaltheologie und Hermeneutik (Prof. Petzold, Matthias) 1115 Institut für Praktische Theologie Institut für Praktische Theologie, allg. KoSt Abt. Prakt. Theologie Praktische Theologie (Prof. Ratzmann) Abt. Religions- und Kirchensoziologie Religions- und Kirchensoziologie (Prof. Pickel) 1116 Institut für Religionspädagogik Institut für Religionspädagogik, allg. KoSt Abt. Religionspädagogik Seite 7 von 33

8 Religionspädagogik (Prof. Hanisch) 1117 Lektorat für Alte Sprachen Lektorat für Alte Sprachen, allg. KoSt 12 Juristenfakultät 1200 Fakultätszentrale Einrichtungen/Juristenfakultät Juristenfakultät, allg. KoSt Verwaltung/Juristenfakultät Prüfungsamt Fakultätsbibliothek LE Rechtswissenschaft 1210 Professuren ohne Institutszuordnung / Juristenfakultät Bürgerliches Recht/Zivilprozessrecht (Prof. Becker-Eberhard) Bürgerliches Recht/Zivilprozessrecht/Urheberrecht (Prof. Berger) Bürgerliches Recht, Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht (Prof. Drygala) Bürgerliches Recht, Arbeits- und Sozialrecht (Prof. Boemke) Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungsrecht, Umwelt-, Wirtschafts-, Planrecht (Prof. Degenhardt) Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht, Europäisches Privatrecht und Rechtsvergleichung (Pr Öffentliches Recht, insbesondere Umweltrecht (Prof. Enders) Öffentliches Recht, Völkerrecht, Europarecht Öffentliches Recht, Staats- und Verwaltungsrecht, Verfassungsgeschichte und Staatskirchenrecht (Prof Bürgerliches Recht, Bank-, Börsen- und Arbeitsrecht (Prof. Haertlein) Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtsphilosophie (Prof. Kahlo) Bürgerliches Recht, Rechtsgeschichte und Arztrecht (Prof. Kern) Öffentliches Recht, insbesondere Umwelt- und Planungsrecht (Prof. Faßbender) Internationales Privatrecht, Europäisches Privatrecht sowie Bürgerliches Recht (Prof. Rauscher) Strafrecht, Strafprozessrecht und Wirtschaftsstrafrecht (Dr. Beckemeper) Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie, Jugendstrafrecht und Strafvollzugsrecht (Prof. Schneider) Steuerrecht und Öffentliches Recht (Prof. Stadie) Bürgerliches Recht, Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht (Prof. Welter) Strafrecht, Strafprozessrecht und Europäisches Strafrecht (Prof. Klesczewski) Umweltrecht (Prof. Köck) Bürgerliches Recht, Bank- und Börsenrecht (Prof. Haertlein) 1211 Institut für Anwaltsrecht Institut für Anwaltsrecht, allg. KoSt 1212 Institut für Arbeits- und Sozialrecht Institut für Arbeits- und Sozialrecht, allg. KoSt 1213 Institut für ausländisches und europäisches Privat- und Verfahrensrecht Institut für ausländisches und europäisches Privatrecht und Verfahrensrecht, allg. KoSt 1214 Institut für Deutsches und Internationales Bank- und Kapitalmarktrecht Institut für Deutsches und Internationales Bankrecht und Kapitalmarktrecht, allg. KoSt 1215 Institut für Jugendschutzrecht und Strafrecht der Medien Institut für Jugendschutzrecht und Strafrecht der Medien, allg. KoSt 1216 Institut für Rundfunkrecht Institut für Rundfunkrecht, allg. KoSt 1217 Institut für Staats- und Verwaltungsrecht Institut für Staats- und Verwaltungsrecht, allg. KoSt 1218 Institut für Umwelt- und Planungsrecht Institut für Umwelt- und Planungsrecht, allg. KoSt 1219 Institut für Völkerrecht, Europarecht und ausländisches öffentliches Recht Institut für Völkerrecht, Europarecht und ausländisches öffentliches Recht, allg. KoSt 1220 Institut für Grundlagen des Rechts Institut für Grundlagen des Rechts, allg. KoSt (Prof. Enders) Seite 8 von 33

9 1221 Ernst-Jaeger-Institut für Unternehmensanierung und Insolvenzrecht Ernst-Jaeger-Institut für Unternehmenssanierung und Insolvenzrecht, allg. KoSt (Prof. Berger) 13 Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften 1300 Fakultätszentrale Einrichtungen / Fakultät für GKO Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften, allg. KoSt Verwaltung/Fakultät für GKO Prüfungsamt Fakultät für GKO Fakultätsbibliothek GKO 1327 Ostasiatisches Institut LE Sinologie Ostasiatisches Institut, Sinologie, allg. KoSt Geschichte und Kultur Chinas (Prof. Clart) Gesellschaft Chinas (Prof. Kramer) LE Japanologie Ostasiatisches Institut, Japanologie, allg.kost Japanologie (Prof. Richter) LE Geschichte 1311 Historisches Seminar Historisches Seminar, allg. KoSt (Prof. Huschner) Ur- und Frühgeschichte (Prof. Rieckhoff) Alte Geschichte (Prof. Schubert) Mittelalterliche Geschichte (Prof. Huschner) Mittelalterliche und Byzantinische Geschichte Vergleichende Geschichtswissenschaft/Ibero-Amerika (Prof. Riekenberg) Geschichte der Frühen Neuzeit (Prof. Rudersdorf) Neuere und Zeitgeschichte (Prof. Heydemann) Neuere und neueste Geschichte (Prof. von Hehl) Sozial- und Wirtschaftsgeschichte (Prof. Denzel) Sächsische Landesgeschichte (Prof. Bünz) Geschichte Ost- und Südosteuropas (Prof. Höpken) Historische Hilfswissenschaft Fachdidaktik Geschichte (Prof. Kenkmann) Alte Geschichte (JP) / Römische Kaiserzeit (N.N.) Geschichte Ostmitteleuropas (Prof. Lübke) Ur- und Frühgeschichtliche Sammlung, allg. KoSt LE Ägyptologie 1321 Ägyptologisches Institut Ägyptologisches Institut, allg. KoSt Ägyptologie (Prof. Fischer-Elfert) Ägyptisches Museum, allg. KoSt LE Altorientalistik 1322 Altorientalisches Institut Altorientalisches Institut, allg. KoSt Altorientalistik (Prof. Streck, M.) LE Afrikanistik 1323 Institut für Afrikanistik Institut für Afrikanistik, allg. KoSt (Prof. Wolff) Afrikanische Sprache und Literatur (Prof. Wolf) Geschichte und Kulturgeschichte Afrikas (Prof. Jones) Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in Afrika (Prof. Asche) Entwicklungsökonomie/Kleinerer und Mittlerer Unternehmen (JP) (Dr. Dornberger) LE Ethnologie Seite 9 von 33

10 1324 Institut für Ethnologie Institut für Ethnologie, allg. KoSt Ethnologie (Prof. Streck) LE Indologie und Zentralasienwissenschaften 1325 Institut für Indologie und Zentralasienwissenschaften Institut für Indologie und Zentralasienwissenschaften, allg. KoSt Indologie (Prof. Franco) Zentralasienwissenschaft (Tibetologie/Mongolistik) (Prof. Sorensen) LE Arabistik 1326 Orientalisches Institut Orientalisches Institut, allg. KoSt (Prof. Gertel) Arabistik und Orientalische Philologie (Prof. Klemm) Arabische Sprach- und Übersetzungswissenschaft (Prof. Schulz) Islamisches Recht (Prof. Ebert) Arabistik (Prof. Gertel) LE Religionswissenschaft 1331 Religionswissenschaftliches Institut Religionswissenschaftliches Institut, allg. KoSt (Prof. Preißler) Allgemeine und Vergleichende Religionswissenschaft (Prof. Seiwert) Religionsgeschichte (Prof. Kleine) Religiöser Nonkonformismus und kulturelle Dynamik (Prof. Seiwert) LE Archäologie 1341 Institut für klassische Archäologie/Antikensammlung Institut für Klassische Archäologie, allg. KoSt Klassische Archäologie, Griechiche und Römische Kunst (Prof. Cain) Antikensammlung, allg. KoSt LE Kunstgeschichte 1342 Institut für Kunstgeschichte Institut für Kunstgeschichte, allg. KoSt Mittlere und Neuere Kunstgeschichte (Prof. Zöllner) Kunstgeschichte (moderne und zeitgenössische Kunst) (Prof. Schieder) Kunstgeschichte, 19. und 20. Jahrhundert (Prof. Topfstedt) Kunstgeschichte (Prof. Marek) Kunstgeschichte (JP) (Jprof. Horsch) LE Kunstpädagogik 1343 Institut für Kunstpädagogik Institut für Kunstpädagogik, allg. KoSt Kunstpädagogik und Didaktik (Prof. Schulz) Design und Neue Medien in der Kunstpädagogik (Prof. Wendt) LE Musikwissenschaft 1344 Institut für Musikwissenschaft Institut für Musikwissenschaft, allg. KoSt (Prof. Klotz) Historische Musikwissenschaft (Prof. Loos) Systematische Musikwissenschaft (Prof. Klotz) sonstige wissenschaftliche Einrichtungen des Instituts Museum für Musikinstrumente Verlag Musikinstrumentenmuseum LE Musikpädagogik LE Theaterwissenschaften 1351 Institut für Theaterwissenschaft Institut für Theaterwissenschaft, allg. KoSt (Prof. Girshausen) Theaterwissenschaft (Prof. Heeg) Seite 10 von 33

11 Theaterwissenschaft (Älteres Theater) (Prof. Baumbach) Theaterwissenschaft (Gegenwartstheater/Theatergeschichte) (Prof. Primavesi) Tanzwissenschaft und Tanzgeschichte (Prof. Baxmann) 14 Philologische Fakultät 1400 Fakultätszentrale Einrichtungen/Philologische Fakultät Philologische Fakultät, allg. KoSt Verwaltung/Philologische Fakultät Prüfungsamt der Philologischen Fakultät, Fakultät für GKO, Fakultät für Sozialwissenschaften Gemeins. Raumausst.; GKO, Philol, Sozwi 1401 Abt. Europastudien Abt. Europastudien, allg. KoSt 1422 Institut für klassische Philologie und Komparatistik LE Klassische Philologie Institut für Klassische Philologie, allg. KoSt Latein Klassische Philologie (Latinistik) (Prof. Deufert) Griechisch Klassische Philologie / Gräzistik (Prof. Sier) Neogräzistik/ Byzantistik Byzantinische und neugriechische Philologie (Prof. Kolevou) LE Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft (Prof. Hoffmann-Maxis) LE Anglistik 1411 Institut für Anglistik Institut für Anglistik, allg. KoSt Abt. Sprachpraxis Abt. Sprachpraxis, allg. KoSt Abt. Linguistik Abt. Linguistik, allg. KoSt Anglistische Sprachwissenschaft (Textlinguistik) (Prof. Lörscher) Anglistische Sprachwissenschaft (Prof. Schönefeld) Anglistische Sprachwissenschaft (Varietäten) (Prof. Pollner) Abt. Kulturstudien Kulturstudien Großbritanniens (Prof. Schwendt) Abt. Literaturwissenschaften Englische Literaturwissenschaft (Prof. Schenkel) Inneranglistische Komparistik Fachdidaktik, I. Anglistik Didaktik des Englischen als Fremdsprache, allg. KoSt (Prof. Schlüter) LE Germanistik 1421 Institut für Germanistik Institut für Germanistik, allg. KoSt Sprachwissenschaft Deutsche Sprache der Gegenwart/Lexikologie, Wortbildung (Prof. Barz) Germanistische Linguistik / Pragmalinguistik (Prof. Liedke) Historische deutsche Sprachwissenschaft (Prof. Schmid) Germanistische Linguistik (Prof. Öhlschläger) Germanistische Linguistik / Varitätenlinguistik (Prof. Siebenhaar) Deutsche Sprache der Gegenwart (Prof. Wiese) Literaturwissenschaft Ältere deutsche Literatur und Sprache (Prof. Gottzmann) Seite 11 von 33

12 Neueste deutsche Literatur (Prof. Eilert) Kinder- und Jugendliteratur (Prof. Nassen) Neueste deutschsprachige Literatur (Prof. Ritzer) Neuere deutsche Literatur (Prof. Stockinger) Neuere deutsche Literatur-Literaturtheorie (Prof. Burdorf) Niederlandistik Niederlandistik (Prof. Hinskens) Fachdidaktik Didaktik der deutschen Sprache und Literatur (Prof. Saupe) Abt. Sprechwissenschaft Abt. Sprechwissenschaft, allg. KoSt LE Romanistik 1431 Institut für Romanistik Institut für Romanistik, allg. KoSt Ibero-amerikanisches Forschungsseminar Ibero-amerikanisches Forschungsseminar, allg. KoSt Romanische Sprachwissenschaft Französische, frankophone und italienische Sprachwissenschaft (Prof. Burr) Romanische Sprachwissenschaft II (Prof. Gärtner) Romanische Literaturwissenschaft Französische, frankophone und italienische Literaturwissenschaft und Kulturs. (Prof. Felten) Romanische Literaturwissenschaft II (Prof. de Toro) Didaktik der romanischen Sprachen Didaktik der romanischen Sprachen (Prof. Neveling) Frankophones Forschungsseminar Leipzig Frankophones Forschungsseminar Leipzig (Prof. de Toro) LE Slavistik 1432 Institut für Slavistik Institut für Slavistik, allg. KoSt (Prof. Rytel-Kuc) Didaktik der slavischen Sprachen (Prof. Mehlhorn) Ostslawistik Ostslawische Sprachwissenschaft Ostlawische Literaturwissenschaft und Kulturgeschichte (Prof. Harreß) Westslawistik Westslawische Sprach- und Übersetzungswissenschaft (Prof. Rytel-Kuc) Westslawische Literaturwissenschaft und Kulturgeschichte (Prof. Schwarz) Südslawistik Südslawische Sprach- und Übersetzungswissenschaft (Prof. Hinrichs) Onomastik Onomastik (Prof. Ernst) Kulturstudien Ostmitteleuropa Kulturstudien Ostmitteleuropa (Prof. Troebst) LE Sorabistik 1433 Institut für Sorabistik Institut für Sorabistik, allg. KoSt Sorabistik (Prof. Werner) LE Angewandte Linguistik und Translatologie 1434 Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie.,allg. (Prof. G. Wotjak) Angewandte Sprach- und Übersetzungswissenschaft En Angewandte Sprach- und Übersetzungswissenschaft/Englisch (Prof. Schmitt) Fachkommunikation u. angewandte Sprachwissenschaft Seite 12 von 33

13 Fachkommunikation und angewandte Sprachwissenschaft (Prof. Baumann) Romanische Sprach- und Übersetzungswissenschaft Iberoromanische Sprach- und Übersetzungswissenschaft (Prof. Sinner) Slavische Sprachen Slavische Sprachen Translatologie (frankophone Kulturen) Translatologie (frankophone Kulturen) (Prof. Bastian) LE Linguistik 1435 Institut für Linguistik Institut für Linguistik, allg. KoSt Allgemeine Sprachwissenschaft Allgemeine Sprachwissenschaft (Prof. Müller) Allgemeine Sprachwissenschaft, Sprachtypologie und sprachliche Varianz (Prof. Bickel) Psycholinguistik Psycholinguistik (Prof. Pechmann) LE Deutsch als Fremdsprache 1441 Herderinstitut Herderinstitut, allg. KoSt (Prof. Fandrych) Linguistik Deutsch als Fremdsprache/Grammatik und Angewandte Linguistik (Prof. Tschirner) Linguistik des Deutschen als Fremdsprache (Prof. Fandrych) Didaktik/ Methodik Methodik und Didaktik in der Fremdsprachenausbildung (Prof. Schramm) Phonologie/ Phonetik Phonologie/ Phonetik, allg. KoSt Dt. als Fremdspr. / Kulturstudien u. ihre Didaktik Deutsch als Fremdsprache/Kulturstudien und ihre Didaktik (Prof. Altmayer) Literaturwissenschaften/ Literaturdidaktik Literaturwissenschaft/Literaturdidaktik, allg. KoSt Sonstige wissenschaftliche Einrichtungen des Instituts Studienangelegenheiten Herderinstitut LE Amerikanistik 1412 Institut für Amerikanistik Institut für Amerikanistik, allg. KoSt (Prof. Koenen) Literaturwissenschaften Amerikanische Literaturwissenschaft (Prof. Koenen-Albrecht) Kulturwissenschaft Amerikanische Kulturgeschichte (Prof. Garrett) 15 Erziehungswissenschaftliche Fakultät 1500 Fakultätszentrale Einrichtungen/Erziehungswissenschaftliche Fakultät Erziehungswissenschaftliche Fakultät, allg. KoSt Dekan/Erziehungswissenschaftliche Fakultät Gleichstell.-Beauftragte d. Erziehungswiss. Fak Verwaltung/Erziehungswissenschaftliche Fakultät LE Erziehungswissenschaft 1511 Institut für Allgemeine und Vergleichende Pädagogik, Schulpädagogik und Pädagogische Psychologie Institut für Allgemeine und Vergleichende Pädagogik, Schulpädagogik und Pädagogische Psychologie, allg Allgemeine Pädagogik (Prof. Wollersheim) Schulpädagogik unter besonderer Berücksichtigung der Schulentwicklungsforschung (Prof. Drinck) Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik im Sekundarbereich (Dr. Hallitzky) Pädagogische Psychologie (Prof. Hoppe-Graff) Psychologie in Schule und Unterricht (Prof. Marx) Seite 13 von 33

14 Vergleichende Pädagogik (Prof. Hörner) 1513 Institut für Erwachsenen und Sozialpädagogik Institut für Erwachsenen- und Sozialpädagogik, allg. KoSt Erwachsenenpädagogik (Prof. Muth) Sozialpädagogik (Prof.vonWolffersdorff-E) LE Grundschulpädagogik 1512 Institut für Grundschulpädagogik Institut für Grundschulpädagogik, allg. KoSt Grundschuldidaktiken, allg. KoSt Grundschulpädagogik Grundschuldidaktik Sachunterricht (N.N.) Grundschuldidaktik Mathematik (Prof. Toepell) Grundschuldidaktik Deutsch Bereich Grundschuldidaktik Werken (Rauschenbach) Bereich Grundschuldidaktik Musik (N.N.) Bereich Grundschuldidaktik Sport (Dr. Senf) LE Förderpädagogik 1514 Institut für Förderpädagogik Institut für Förderpädagogik, allg. KoSt Berufsbegleitende Weiterbildung Förderpädagogik Lernbehindertenpädagogik (Prof. Hofsäss) Verhaltensgestörtenpädagogik (N.N.) Geistigbehindertenpädagogik (Prof. Schuppener) Körperbehindertenpädagogik (Prof. Hedderich) Sprachbehindertenpädagogik (Prof. Dobslaff) 16 Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie 1600 Fakultätszentrale Einrichtungen/Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie, allg. KoSt Verwaltung/Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie Prüfungsamt Fakultätsbibliothek Profilbildender Forschungsbereich "Riskante Ordnungen" (Prof. Fach) LE Politikwissenschaft 1611 Institut für Politikwissenschaft Institut für Politikwissenschaft, allg. KoSt Internationale Beziehungen (Prof. Zinecker) Politische Theorie (Prof. Fach) Politisches System und Innenpolitik (Prof. Anter) Internationale Wirtschaftsbeziehungen (N.N.) Innenpolitik (Prof. Meuschel) Politik, Ethik, Rhetorik (Prof. Bröckling) LE Soziologie 1621 Institut für Soziologie Institut für Soziologie, allg. KoSt Markt und Organisation (Prof. Flam) Methoden der empirischen Sozialforschung (Prof. Mühler) Soziologie (Prof. Kalter) Sozialpolitik (Prof. Vobruba) Theorie und Theoriegeschichte (Prof. Voss) Vergleich moderner Gegenwartsgesellschaften (N.N.) LE Kulturwissenschaft 1631 Institut für Kulturwissenschaften Seite 14 von 33

15 Institut für Kulturwissenschaft, allg. KoSt Kultursoziologie (Prof. Wohlrab-Sahr) Kulturtheorie/Kulturphilosophie (Prof. Köhnke) Vergleichende Kulturgeschichte-Europäische Moderne (Prof. Siegrist) LE Philosophie 1641 Institut für Philosophie Institut für Philosophie, allg. KoSt Praktische Philosophie (Prof. Lübbe) Theoretische Philosophie (N.N.) Kognitionswissenschaft/ Philosophische Anthropologie (Prof. Meggle) Geschichte der Philosophie Wissenschaftstheorie (Prof. Bartelborth) LE Logik/ Wissenschaftstheorie LE Kommunikations- und Medienwiss Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft., allg. KoSt Historische und Systematische Kommunikationswissenschaft (Prof. Kutsch) Empirische Kommunikations- und Medienforschung (Prof. Früh) Empirische Kommunikations- und Medienforschung II (Prof. Stiehler) Journalistik I (Prof. Haller) Journalistik II mit Schwerpunkt internationale Mediensysteme (Prof. Machill) Medienwissenschaft und Kultur (Prof. Steinmetz) Medienpädagogik und Weiterbildung (Prof. Schorb) Buchwissenschaft (Prof. Lokatis) Öffentlichkeitsarbeit/Public Relations (Prof. Bentele) Kommunikationsmanagement in Politik und Wirtschaft (Prof. Zerfaß) LE Global and European Studies 1661 Global and European Studies Institute Global and European Studies Institute, allg. KoSt (Prof. Middell) Master-Studiengang Global Studies (Prof. Middell) Master-Studiengang European Studies (Prof. Troebst) 17 Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät 1700 Fakultätszentrale Einrichtungen Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, allg. KoSt Verwaltung/Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Prüfungsamt/Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät LE Wirtschaftsinformatik 1717 Institut für Wirtschaftsinformatik Institut für Wirtschaftsinformatik, allg. KoSt WINF/Softwareentwicklung f. Wirtschaft u. Verwaltung (Prof. Eisenecker) WINF/Informationsmanagement (Prof. Franczyk) WINF/Anwendungssysteme f. Wirtschaft u. Verwaltung (Prof. Alt) Fakultätsrechenzentrum (Dr. Röder) Auszubildende (Dr. Röder) LE Wirtschafts-/Bauingenieurwesen 1719 Institut für Massivbau und Baustofftechnologie Institut für Massivbau/ Baustofftechnologie, allg. KoSt Massivbau/Baustofftechnologie (Prof. Nguyen, Viet Tue) LE Wirtschaftspädagogik 1704 Institut für Wirtschaftspädagogik Institut für Wirtschaftspädagogik, allg. KoSt Berufs- und Wirtschaftspädagogik (Prof. Klauser) Seite 15 von 33

16 71705 LE Wirtschaftswissenschaften 1710 Institut für Immobilienmanagement Institut für Immobilienmanagement, allg. KoSt Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (Prof. Pelzl) 1711 Institut für Wirtschaftspolitik Institut für Wirtschaftspolitik, allg. KoSt VWL/Wirtschaftspolitik (Prof. Schnabl) VWL/Wirtschaftspolitik 2 (Prof. Quaas) 1712 Institut für Unternehmensrechnung, Finanzierung und Besteuerung Institut für Unternehmensrechnung, Finanzierung und Besteuerung, allg. KoSt BWL/Steuerlehre und Unternehmensrechnung (Prof. Jansen) BWL/Externe Unternehmensrechnung u. Wirtschaftsprüfung (Prof. Schmidt, M.) BWL/Controlling und interne Unternehmensrechnung (Prof. Diedrich) BWL/Finanzierung und Investition (Prof. Schuhmacher) 1713 Institut für Theoretische Volkswirtschaftslehre Institut für Theoretische Volkswirtschaftslehre, allg. KoSt VWL/Makroökonomik (Prof. Steger) VWL/Geld und Währung (Prof. Vollmer) Volkswirtschaftliches Forschungskolleg (Prof. Steger) VWL/Mikroökonomik (Prof. Wiese) 1714 Institut für Empirische Wirtschaftsforschung Institut für Empirische Wirtschaftsforschung, allg. KoSt Empirische Wirtschaftsforschung/Ökonometrie (Prof. Heilemann) Statistik (Prof. Schuhr) 1715 Institut für öffentliche Finanzen und Public Management Institut für öffentliche Finanzen und Public Management, allg. KoSt Finanzwissenschaft (Prof. Lenk) Wüstenrot Stiftungsprof. Verwaltungsm./New Public Managem. (Prof. Röber) Zentrum für Internationale Wirtschaftsbeziehungen (Prof. Lenk) 1721 Institut für Stadtentwicklung und Bauwirtschaft Institut für Stadtentwicklung und Bauwirtschaft, allg. KoSt Stadtentwicklung (Prof. Ringel) Technisches u. infrastrukturelles Management (Prof. Bruhnke) Aufbaustudiengang - Master of Science "urban management" (Prof. Ringel) 1722 Institut für Infrastruktur und Ressourcenmanagement Institut für Infrastruktur und Ressourcenmanagement, allg. KoSt Umwelttechnik in der Wasserwirtschaft/Umweltmanagement in kl. u. mitl. Unternehmen (Prof. Holländer) Vattenfall Europe Stift.prof. für Energiemanagement und Nachhaltigkeit (Prof. Bruckner) Forschungsstelle Kommunale Energiewirtschaft (Dr. Bleicher) VWL, Institutionenökonomische Umweltforschung (Prof. Gawel) 1723 Institut für Grundlagen des Bauens und Planungsmanagement Institut für Grundlagen des Bauens und Planungsmanagement, allg. KoSt Entwerfen/Konstruktives Gestalten (Prof. Pahl) 1724 Institut für Handel und Banken Institut für Handel und Banken, allg. KoSt Bankwesen (Prof. Singer) Hochschuldozentur Handel und Distribution (Prof. Altenburg) 1725 Institut für Service und Relationship Management Institut Service und Relationship Management, allg. KoSt BWL/Dienstleistungsmanagement (Dr. Radic ) BWL/Marketing (Prof. Löbler) Innovationsmanagement/-ökonomie (Prof. Posselt) Seite 16 von 33

17 Personalwirtschaftslehre (Prof. Föhr) 1726 Institut für Versicherungslehre i.g Institut für Versicherungswesen i.g., allg. KoSt Versicherungsbetriebslehre (Prof. Wagner) 18 Sportwissenschaftliche Fakultät 1800 Fakultätszentrale Einrichtungen/Sportwissenschaftliche Fakultät Sportwissenschaftliche Fakultät, allg. KoSt Verwaltung/Sportwissenschaftliche Fakultät Prüfungsamt/Sportwissenschaftliche Fakultät Bibliothek/Sportwissenschaftliche Fakultät 1801 Institutsübergreifende Einrichtung/Sportwissenschaftliche Fakultät Institutsübergreifende Einrichtung/Sportwissenschaftliche Fakultät, allg. KoSt Allgemeine Verwaltung/Sportwissenschaftliche Fakultät Allgemeine Verwaltung, allg. KoSt/Sportwissenschaftliche Fakultät Sporthallen Schwimmhalle Hörsäle, Seminarräume/Sportwissenschaftliche Fakultät Ber. für lehr- und forschungsunterstützende Leist Bereich für lehr- und forschungsunterstützende Leistung, allg. KoSt Rechnerpool/Sportwiss. Fakultät Rechnerpool, allg. KoSt/Sportwissenschaftliche Fakultät 1816 Internationaler Trainerkurs Internationaler Trainerkurs, allg. KoSt LE Sportwissenschaften 1811 Institut für Sportpsychologie und Sportpädagogik Institut für Sportpsychologie und Sportpädagogik, allg. KoSt FG Sportpsychologie Sportpsychologie, allg. KoSt Sportpsychologie (Prof. Alfermann) FG Sportpädagogik Sportpädagogik, allg. KoSt Sportpädagogik (Prof. Richartz) FG Schulsport Schulsport, allg. KoSt Didaktik des Schulsports (Prof. Müller) FG Sportmanagement Sportmanagement, allg. KoSt Sportmanagement (Prof. Hovemann) FG Sportsoziologie/ Sportphilosophie Sportsoziologie/Sportphilosophie, allg. KoSt 1812 Institut für Sportmedizin und Prävention Institut für Sportmedizin und Prävention, allg. KoSt Sportmedizin I (Prof. Busse) Sportmedizin II (Prof. Thomas) 1813 Institut für Rehabilitationssport, Sporttherapie und Behindertensport Institut für Rehabilitationssport, Sporttherapie und Behindertensport, allg. KoSt Sporttherapie, Rehabilitations- und Behindertensport, allg. KoSt (Prof. Wagner) 1814 Institut für Allgemeine Bewegungs- und Trainingswissenschaft Institut für Allgemeine Bewegungs- und Trainingswissenschaft, allg. KoSt FG Trainingslehre Trainingslehre, allg. KoSt Allgemeine Bewegungs- und Trainingswissenschaft (Prof. Krug) Seite 17 von 33

18 18142 FG Freizeit-, Präventions- und Fitnesssport Freizeit-, Präventions- und Fitnesssport, allg. KoSt FG Biomechanik Biomechanik, allg. KoSt (Prof. Witt) FG Leistungssport Leistungssport, allg. KoSt FG Sportmotorik Sportmotorik, allg. KoSt 1815 Institut für Bewegungs- und Trainingswissenschaft der Sportarten Institut für Bewegungs- und Trainingswissenschaft der Sportarten, allg. KoSt Bewegungs- und Trainingswissenschaft der Sportarten (Prof. Hartmann) FG Leichtathletik Leichtathletik, allg. KoSt FG Sportspiele Sportspiele, allg. KoSt FG Geräteturnen/ Gymnastik/ Tanz Geräteturnen/Gymnastik/Tanz, allg. KoSt FG Kampf- und Kraftsport Kampfsport/Kraftsport, allg. KoSt FG Schwimmsport Schwimmsport, allg. KoSt FG Wasserfahrsport Wasserfahrsport, allg. KoSt FG Wintersport Wintersport, allg. KoSt 21 Fakultät für Mathematik und Informatik 2100 Fakultätszentrale Einrichtungen/Fakultät für Mathematik und Informatik Fakultät für Mathematik und Informatik, allg. KoSt Fakultätszentrale Rechentechnik Mathem./Inform Verwaltung/Fakultät für Mathematik und Informatik Prüfungsamt/Fakultät für Mathematik und Informatik Fakultätsrat Fak. Mathematik/Informatik LE Mathematik 2111 Mathematisches Institut Mathematisches Institut, allg. KoSt Institutszentrale Rechentechnik Mathematik Studentische Rechnerpools Inst. Mathematik Institutszentrale Kopiertechnik Mathematik Institutsbibliothek Mathematik Algebra (Prof. Stückrad) Analysis (Prof. Schumann) Angewandte Mathematik (Prof. Freistühler) Didaktik der Mathematik (Prof. Borneleit) Differentialgeometrie (Prof. Rademacher) Diskrete Mathematik (Prof. Frey) Funktionalanalysis (Prof. Schmüdgen) Mathematik in den Naturwissenschaften (Prof. Schwarz) Mathematische Optimierung (Prof. Luckhaus) Mathematische Physik (Prof. Wollenberg) Mathematische Statistik (Prof. Kirstein) Numerik und wissenschaftliches Rechnen (Prof. Kunkel) Operatorenalgebren (Prof. Kürsten) Seite 18 von 33

19 Partielle Differentialgleichungen (Prof. Günther) Stochastische Prozesse (Prof. W. König) Theoretische Mathematik (Prof. Huber-Klawitter) Variationsrechnung (Prof. Miersemann) Wahrscheinlichkeitstheorie (Prof. Fritzsche) Zahlentheorie (Prof. Herzog) Geometrische Analysis (JP) (Dr. Brinkschulte) Numerik partieller Differentialgleichungen (JP) (Dr. Bebendorf) Finanzmathematik und angrenzende Gebiete (JP) (N.N.) Computational Algebra und Anwendungen (JP) (Dr. Diem) sonstige wissenschaftliche Einrichtungen des Mathematischen Instituts GK Analysis, Geometrie u. ihre Verbindung zu den Naturwissenschaften Zeitschrift f. Analysis und ihre Anwendungen (ZAA) Profilbildender Forschungsbereich Mathematik und Anwendungen in den Naturwissenschaften (Prof.L LE Informatik 2121 Institut für Informatik Institut für Informatik, allg. KoSt Institutszentrale Rechentechnik Informatik Studentische Rechnerpools Informatik Institutszentrale Kopiertechnik Informatik Institutsbibliothek Informatik Angewandte Telematik (Prof. Gruhn) Anwendungsspezifische Informationssysteme (Prof. Fähnrich) Automaten und Sprachen (Prof. Droste) Automatische Sprachverarbeitung (Prof. Heyer) Bild- und Signalverarbeitung (Prof. Scheuermann) Bioinformatik (Prof. Stadler) Datenbanken (Prof. Rahm) Algebraische und logische Grundlagen der Informatik (Prof. Lohrey) Intelligente Systeme (Prof. Brewka) Parallelverarbeitung und Komplexe Systeme (Prof. Middendorf) Rechnernetze und Verteilte Systeme (Prof. Lindemann) Technische Informatik (Prof. Bogdan) sonstige wissenschaftliche Einrichtungen des Instituts für Informatik GK Wissensrepräsentation Informatik Forum Versicherungsinformatik (Prof. Koch) Abteilung Computersysteme (Prof. Spruth) 22 Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie 2200 Fakultätszentrale Einrichtungen/Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie, allg. KoSt Verwaltung/Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie Werkstätten/Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie Prüfungsamt/Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie Ausstattung von Lehrräumen (Dr. Schimke) Reparatur von Lehrräumen (Prof. Beck-Sickinger) 2201 Institutsübergreifende Einrichtungen/Fakultät für Biowissenschaften, Pharmazie und Psychologie Tierhaltung Fak. BwPhaPsy HBFG Mediziner-Praktikum (Prof. Poeggel) Reinstwasseranlage BwPhaPsy Ultrazentrifugen BwPhaPsy NMR;LC/MC;GC/MS BwPhaPsy Seite 19 von 33

20 CIP-Pool Biologie (Prof. Rübsamen) CIP-Pool BwPhaPsy Testzentrale BwPhaPsy DNA-Sequenzierstation (Prof. Schlegel) Profilbildender Forschungsbereich Molekulare und zelluläre Kommunikation (Prof. Beck-Sickinger) Profilbildender Forschungsbereich Sprache, Gehirn und Kognition (Prof. Rübsamen) LE Biochemie 2210 Biotechnologisches Biomedizinisches Zentrum - Biochemie Molekularbiologisch-biochemische Prozesstechnik (Prof. Robitzki) Weiße Biotechnologie (Dr. Greiner-Stöffele) 2211 Institut für Biochemie Institut für Biochemie, allg. KoSt Biochemie/Bioorganische Chemie (Prof. Beck-Sickinger) Biochemie/Molekularbiologie (Prof. Mörl) Biophysikalische Chemie (Prof. Hofmann) Stoffwechselbiochemie/Enzymologie (Prof. Boll) Umweltmikrobiologie (Prof. Harms) Mikrobiologie und Bioverfahrenstechnik (Prof. Zimmermann) LE Biologie 2212 Institut für Biologie I Institut für Biologie I, allg. KoSt Allgemeine und angewandte Botanik (Prof. Reißer) Pflanzenphysiologie (Prof. Wilhelm) Spezielle Botanik (Prof. Wirth) Terrestrische Ökologie, Bodenökologie der Pflanze (Prof. Buscot) Biologie-Didaktik Botanischer Garten 2213 Institut für Biologie II Institut für Biologie II, allg. KoSt Tier- und Verhaltensphysiologie (Prof. Schildberger) Molekulare Evolution und Systematik der Tiere (Prof. Schlegel) Immunbiologie (Prof. Hauschildt) Allgemeine Zoologie und Neurobiologie (Prof. Rübsamen) Humanbiologie (Prof. Poeggel) Verhaltensökologie (Prof. Widdig) Entwicklungsneurobiologie (Prof. Naumann) Genetik (Prof. Sass) Praktika/Institut für Biologie II LE Pharmazie 2215 Institut für Pharmazie Institut für Pharmazie, allg. KoSt Pharmazeutische Chemie (Prof. Eger) Pharmazeutische Technologie (Prof. Schulz-Sigmund) Pharmazeutische Biologie (Prof. Rauwald) Pharmakologie für Naturwissenschaftler (Prof. Nieber) Chemikalienlager Institut für Pharmazie LE Psychologie 2216 Institut für Psychologie I Institut für Psychologie I, allg. KoSt Kognitive einschließlich Biologische Psychologie (Prof. Schröger) Allgemeine Psychologie und Methodenlehre (Prof. Müller, M.) Sozialpsychologie und Methodenlehre (Prof. Plessner) Seite 20 von 33

Liste der Studienfächer an der Ruhr-Universität Bochum

Liste der Studienfächer an der Ruhr-Universität Bochum 188 Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft 152 Allgemeine und vergleichende Sprachwissenschaft 762 Amerikastudien 079 Angewandte Informatik 008 Anglistik/Amerikanistik 793 Arbeitswissenschaft

Mehr

Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten)

Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten) Studien an öffentlichen Universitäten Übersicht (Studienrichtung, Studiendauer, akademische Grade und Universitäten) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Geistes- und Kulturwissenschaftliche Studienrichtungen

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 63 vom 14. Juli 2014 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Satzung über die an der Universität Hamburg für das Wintersemester 2014/15 Vom

Mehr

Ergänzte Übersicht über die Studienfächer der Universität Freiburg *=auslaufende Studiengänge kursiv =Nebenfach

Ergänzte Übersicht über die Studienfächer der Universität Freiburg *=auslaufende Studiengänge kursiv =Nebenfach Anlage 3 Ergänzte Übersicht über die Studienfächer der Universität Freiburg *=auslaufende Studiengänge kursiv =Nebenfach Fachbereich Studienfach I. Fakultät 1 Theologie Katholische Theologie Kirchliches

Mehr

Nachweis von Deutschkenntnissen durch ausländische Studienbewerberinn Zulassung für ein Studium an der Universität Rostock

Nachweis von Deutschkenntnissen durch ausländische Studienbewerberinn Zulassung für ein Studium an der Universität Rostock Nachweis von Deutschkenntnissen durch ausländische Studienbewerberinn Zulassung für ein Studium an der Universität Rostock =B2, TestDaf 3, DSH-1 =C1,TestDaf 4, DSH-2 =C2, DSH-3, TestDaf 5 Studiengang Deutschnachweis

Mehr

Weiterbildung. Teilzeit oder Bachelorstudiengänge. (II.1.2., 2. Teilfrage)

Weiterbildung. Teilzeit oder Bachelorstudiengänge. (II.1.2., 2. Teilfrage) Anlage Tabelle zu Frage II.1.1., II.1.2., II.1.3., II.1.., II.1.5. Umgestellt Italienische Philologie Clinical Linguistics MBA Biotechnologie und Medizintechnik Französische Philologie Polymer Science

Mehr

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät Zeitplan für die der Studienprogramme (Stand: 27.06.2014) Studienangebot Universität Potsdam - nicht lehramtsbezogene Studiengänge, in die eine Immatrikulation in das erste Fachsemester möglich ist Studienprogramme

Mehr

Sigelliste Universitätsbibliothek Rostock (alt)

Sigelliste Universitätsbibliothek Rostock (alt) 1. Alte Sigel Zweigbibliotheken vor 1989 R1 R3 R4 R5 R7 R8 R9 R11 R12 R13 R14 R15 R16 R17 Geographisches Institut, Bibliothek Institut für medizinische Mikrobiologie, Bibliothek Lateinamerika-Institut;

Mehr

Studieninformationstag

Studieninformationstag 8. Mai 2010 9:00 bis 14:00 Uhr Campus Innenstadt Studieninformationstag Pack Dein Studium in Sachsen am besten an der Universität Leipzig www.pack-dein-studium.de Ob zu zweit, oder alleine. Egal, eine

Mehr

http://www.revosax.sachsen.de/getxhtml.do?sid=5283011172225

http://www.revosax.sachsen.de/getxhtml.do?sid=5283011172225 1 von 6 06.09.2007 20:31 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen im Studienjahr 2007/2008

Mehr

Übersicht über die Studienfächer der Universität Freiburg * = auslaufende Studiengänge kursiv = Nebenfach

Übersicht über die Studienfächer der Universität Freiburg * = auslaufende Studiengänge kursiv = Nebenfach Übersicht über die Studienfächer der Universität Freiburg * = auslaufende Studiengänge kursiv = Nebenfach Fachbereich I. Fak. Studienfach 1 Theologie Katholische Theologie Kirchliches Examen Kirchliches

Mehr

Doppelt wohnt besser.

Doppelt wohnt besser. Wintersemester 2015/2016 Doppelt wohnt besser. Ob Student oder Azubi die erste eigene Wohnung ist ein großer Schritt. Wir sind ihn zu zweit gegangen und haben eine WG gegründet: unsere gemeinsame Wohl

Mehr

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2002/2003. Verordnung

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2002/2003. Verordnung Sächsische Zulassungszahlenverordnung 00/003 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen

Mehr

Berufs- und Studienberatung

Berufs- und Studienberatung Bildungsdepartement Berufs- und Studienberatung Bachelor-Studienrichtungen an den Schweizer Hochschulen Der erste Hochschulabschluss ist der Bachelor BA. Das BA-Studium dauert drei Jahre. Die meisten Fachhochschulstudien

Mehr

STUDIEN- INFORMATIONSTAG. 17. Mai 2014 10:00 15:00 Uhr Campus Innenstadt

STUDIEN- INFORMATIONSTAG. 17. Mai 2014 10:00 15:00 Uhr Campus Innenstadt STUDIEN- INFORMATIONSTAG 17. Mai 2014 10:00 15:00 Uhr Campus Innenstadt Genau mein Ding: endlich raus bei Mutti. Neue Wohnung finden: App runterladen oder Videochat lwb.de/chat Leipziger Wohnungs- und

Mehr

Instititut für Informatik Universität Leipzig. Kurzdarstellung Nov. 99

Instititut für Informatik Universität Leipzig. Kurzdarstellung Nov. 99 Instititut für Informatik Kurzdarstellung Nov. 99 Fakultäten Studierende WS 98/99 Philologie 3218 Sozialwiss. und Philosophie 3197 Medizin 2960 Juristen 2699 Wirtschaftswiss. 2577 Geschichte, Kunst- und

Mehr

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2009/2010. Verordnung

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2009/2010. Verordnung Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2009/2010 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen

Mehr

Studienfälle nach Fakultät, Fachgruppe, Fach und Abschluss

Studienfälle nach Fakultät, Fachgruppe, Fach und Abschluss Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Rechtswissenschaften 651 Droit 55 1-24 Absch.Ausland Summe: 1 - - - Kein Licence Summe: 1 1 - - Hauptfach 53 Summe: 53 - - 24 Seite: 1 38 - - - 1-33 - 15-2 - 1-3

Mehr

STUDIEN- INFORMATIONSTAG. 25. April 2015 10:00 15:00 Uhr Campus Innenstadt

STUDIEN- INFORMATIONSTAG. 25. April 2015 10:00 15:00 Uhr Campus Innenstadt STUDIEN- INFORMATIONSTAG 25. April 2015 10:00 15:00 Uhr Campus Innenstadt 3 Das UniUniversum universell interdisziplinär zukunftsorientiert Studieninformationstag 25. April 2015 Inhalt Campus Innenstadt

Mehr

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 1999/2000. Verordnung

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 1999/2000. Verordnung Sächsische Zulassungszahlenverordnung 1999/000 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen

Mehr

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2015/2016. Verordnung

Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2015/2016. Verordnung Sächsische Zulassungszahlenverordnung 2015/2016 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen

Mehr

Für welche Masterstudiengänge kann ich mich mit meinem Bachelor-Abschluss bewerben?

Für welche Masterstudiengänge kann ich mich mit meinem Bachelor-Abschluss bewerben? Für welche Masterstudiengänge kann ich mich mit meinem Bachelor-Abschluss bewerben? Die Zuordnungen beziehen sich auf Bachelor-Abschlüsse der Leibniz Universität Hannover und sind nicht als abgeschlossen

Mehr

Zulassungszahlen für örtliche Zulassungsbeschränkungen - Universitätsstudiengänge - Wintersemester 2014/2015

Zulassungszahlen für örtliche Zulassungsbeschränkungen - Universitätsstudiengänge - Wintersemester 2014/2015 Zulassungszahlen für örtliche Zulassungsbeschränkungen - Universitätsstudiengänge - Wintersemester 2014/2015 140 180 150 109 160 170 215 270 130 120 231 240 250 Accounting, Auditing and Taxation Ma (U)

Mehr

Postgraduale Studiengänge Wintersemester 2015/2016

Postgraduale Studiengänge Wintersemester 2015/2016 Postgraduale Studiengänge Wintersemester 2015/2016 vorbehaltlich der saarländischen Zulassungszahlenverordnung Die Zulassung zu einem postgradualen Studiengang (z.b. konsekutiver Master-Studiengang, Aufbau-Studiengang)

Mehr

Raumbedarf bei der Umstellung auf Bachelor-Master-Studiengänge am Beispiel der Universität Hamburg

Raumbedarf bei der Umstellung auf Bachelor-Master-Studiengänge am Beispiel der Universität Hamburg Christiane Büchter Gliederung Raumbedarf bei der Umstellung auf Bachelor-Master-Studiengänge am Beispiel der Universität Hamburg 1. Beispiel Universität Hamburg Anmerkungen zur Einordnung des Projekts

Mehr

Sächsisches Gesetz- und Verordnungsblatt Nr. 9 12. Juli 2014

Sächsisches Gesetz- und Verordnungsblatt Nr. 9 12. Juli 2014 Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst über die Festsetzung von Zulassungszahlen an den Universitäten und Fachhochschulen Hochschulen für angewandte Wissenschaften im

Mehr

Zweite Änderungssatzung zur Prüfungsordnung für den Studiengang Veterinärmedizin an der Universität Leipzig

Zweite Änderungssatzung zur Prüfungsordnung für den Studiengang Veterinärmedizin an der Universität Leipzig 54/24 Universität Leipzig Veterinärmedizinische Fakultät Zweite Änderungssatzung zur Prüfungsordnung für den Studiengang Veterinärmedizin an der Universität Leipzig Vom 14. November 2014 Aufgr des Gesetzes

Mehr

Übersichtstabelle aller Studienrichtungen (Universitäten)

Übersichtstabelle aller Studienrichtungen (Universitäten) 10 Übersichtstabelle aller Studienrichtungen (Universitäten) Studienrichtungen Universitäten und ETH D D/F F I D/F D D/F/I UNIE UNIS UNILU UNISG UZH ETHZ UNIFR UNIGE UNIL EPFL UNINE USI FUH UNILI Weitere

Mehr

Ergebnisse örtlicher NC-Verfahren Wintersemester 2014 / 2015

Ergebnisse örtlicher NC-Verfahren Wintersemester 2014 / 2015 Fach / Abschluss (KF = Kernfach) (NF = Nebenfach ( = fachwissenschaftlich) LA = Lehramt) STAATSEXAMEN Ergebnisse örtlicher NC-Verfahren Wintersemester 2014 / 2015 Stand: 4. Nachrückverfahren - BACHELOR/STAATSEXAMEN

Mehr

Zuordnung von Nachweisen der fachgebundenen Hochschulreife zu Studiengängen nach 1 Abs. 3, 4 und 5 Nr. 1 QualV

Zuordnung von Nachweisen der fachgebundenen Hochschulreife zu Studiengängen nach 1 Abs. 3, 4 und 5 Nr. 1 QualV Stand: 28.08.2015 Zuordnung von Nachweisen der fachgebundenen Hochschulreife zu Studiengängen nach 1 Abs. 3, 4 und 5 Nr. 1 QualV 1. Einschlägige Studiengänge gemäß 1 Abs. 3 und 4 Nr. 1 QualV Das Zeugnis

Mehr

Inhalt. Mitteilungsblatt des Rektors der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg. Nr. 1 / 2014 Ausgabedatum: 24.01.2014. Seite 1

Inhalt. Mitteilungsblatt des Rektors der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg. Nr. 1 / 2014 Ausgabedatum: 24.01.2014. Seite 1 Seite 1 Mitteilungsblatt des Rektors der Ruprecht-Karls Universität Heidelberg Nr. 1 / 2014 Ausgabedatum: Inhalt Inhaltsverzeichnis für die Mitteilungsblätter des Rektors der Ruprecht-Karls-Universität

Mehr

Ausbildung. Studium. Weitere. Universität. Bankkaufmann. Fachhochschule (FH) Berufsakademie (BA) Bundeswehr. Industriekaufmann

Ausbildung. Studium. Weitere. Universität. Bankkaufmann. Fachhochschule (FH) Berufsakademie (BA) Bundeswehr. Industriekaufmann Studium Ausbildung Fachhochschule (FH) Weitere Universität Technische Universität (TU) Berufsakademie (BA) Bundeswehr Polizei Bankkaufmann Industriekaufmann Informationen: http://www.abi.de http://berlin.efors.eu/de/home

Mehr

Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz

Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz Und was kommt nach dem Bachelor? Bachelorstudiengänge und die aufbauenden Masterstudiengänge an der TU Chemnitz Zugangsvoraussetzung für einen an der TU Chemnitz ist in der Regel ein erster berufsqualifizierender

Mehr

Die Blauen Mappen - Verzeichnis Mappe Nr. Bezeichnung Inhalt

Die Blauen Mappen - Verzeichnis Mappe Nr. Bezeichnung Inhalt Die Blauen Mappen - Verzeichnis Mappe Nr. Bezeichnung Inhalt 1A Wege zur Matura 2. Bildungsweg, Berufsreifeprüfung Schulen: allg. Information Schulen: Beispiele Lernen & Prüfungen Internationales 1B Wege

Mehr

NC-Tabelle für Modulangebote

NC-Tabelle für Modulangebote NC-Tabelle für Modulangebote Die Auswahlergebnisse des letzten Wintersemesters für die an der Freien Universität Berlin angebotenen Modulangebote werden in der folgenden Tabelle aufgelistet. Zum besseren

Mehr

Ergebnisse örtlicher NC-Verfahren Wintersemester 2012 / 2013

Ergebnisse örtlicher NC-Verfahren Wintersemester 2012 / 2013 Fach / Abschluss (KF = Kernfach) (NF = Nebenfach ( = fachwissenschaftlich) LA = Lehramt) STAATSEXAMEN Ergebnisse örtlicher NC-Verfahren Wintersemester 2012 / 2013 Stand: Hauptverfahren - BACHELOR/STAATSEXAMEN

Mehr

Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008

Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008 Studien- und Abschlussmöglichkeiten Stand: 18.12.2008 Lehramt G = Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Studienschwerpunkt Grundschulen Lehramt HR = Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen, Studienschwerpunkt

Mehr

State of the Art Speyerer Tag des Wissenschaftsmanagements 2005

State of the Art Speyerer Tag des Wissenschaftsmanagements 2005 State of the Art Speyerer Tag des Wissenschaftsmanagements 2005 Wissenschaftsmanager/innen in Verbünden Treiber oder Getriebene? Erfahrungen am Beispiel der Exzellenzinitiative Prof. Dr. Martin Schlegel

Mehr

Onlinebewerbung zum ersten Fachsemester in allen Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Staatsexamen

Onlinebewerbung zum ersten Fachsemester in allen Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Staatsexamen Onlinebewerbung zum ersten Fachsemester in allen Bachelor- und Masterstudiengängen sowie Staatsexamen Vorläufiges Studienangebot für deutsche und bildungsinländische Studienanfänger/-innen sowie alle Bewerber/-innen

Mehr

Studieren in der Metropolregion Rhein-Neckar

Studieren in der Metropolregion Rhein-Neckar Studieren in der Metropolregion Rhein-Neckar Orientierungstage 12. bis 27. Juni 2015 www.orientierungstage-rhein-neckar.de Startschuss Orientierung Informationsstände, Vorträge, Workshops 12. Juni 2015

Mehr

HAMBURGISCHES GESETZ- UND VERORDNUNGSBLATT

HAMBURGISCHES GESETZ- UND VERORDNUNGSBLATT 135 HAMBURGISCHES GESETZ- UND VERORDNUNGSBLATT TEIL I HmbGVBl. Nr. 27 DIENSTAG, DEN 7. JULI 2015 Tag I n h a l t Seite 1. 7. 2015 Verordnung über sbeschränkungen und szahlen für die Hochschule für Angewandte

Mehr

Namenskonventionen für E-Mail-Adressen und

Namenskonventionen für E-Mail-Adressen und Namenskonventionen für E-Mail-Adressen und Webseiten 1 E-Mail-Adressen Mitarbeiter erhalten grundsätzlich vom Universitätsrechenzentrum (URZ) ein Uni-Login mit E-Mail-Postfach. Die E-Mail-Adresse entspricht

Mehr

Folien Teil 2 Informationsveranstaltung zur Erläuterung des Studien- und Prüfungsablaufs im Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaften (B. Sc.

Folien Teil 2 Informationsveranstaltung zur Erläuterung des Studien- und Prüfungsablaufs im Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaften (B. Sc. Folien Teil 2 Informationsveranstaltung zur Erläuterung des Studien- und Prüfungsablaufs im Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaften (B. Sc.) (Stand August 2014) Musterstudienpläne Regelprofil Wirtschaftspädagogik

Mehr

Anmeldungen Samstag 29.03.2014

Anmeldungen Samstag 29.03.2014 Anmeldungen Samstag 29.03.2014 09:30 1100600000 Grundlagen der Bewegungswissenschaft 09:30 1100600001 Grundlagen der Biomechanik 09:30 1100800000 Lernen und Gedächtnis 10:00 1100800001 Einführung in die

Mehr

Nebenfachübersicht im Bachelor und Master Mathematik

Nebenfachübersicht im Bachelor und Master Mathematik Nebenfachübersicht im Bachelor und Master Mathematik Bachelor Mathematik Im Nebenfachmodul kann aus den Fächern Biologie, BWL, Chemie, Informatik, Life Science, Sprachwissenschaften, Philosophie, Physik,

Mehr

im Hauptverfahren: 2. Reihe = Ergebnisse im letzten Nachrückverfahren:

im Hauptverfahren: 2. Reihe = Ergebnisse im letzten Nachrückverfahren: Übersicht über die aktuellen NC-Daten des Wintersemesters 2014/2015 und vergangener Zulassungsverfahren an der Universität Oldenburg (Stand: 22.09.2014) Aus der nachstehenden Übersicht sind die zulassungsen

Mehr

18.4. UNIVERSITAT AUGSBURG WWW.UNI-AUGSBURG.DE/SIT

18.4. UNIVERSITAT AUGSBURG WWW.UNI-AUGSBURG.DE/SIT 18.4. UNIVERSITAT AUGSBURG WWW.UNI-AUGSBURG.DE/SIT Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Studieninteressenten, am Samstag, dem 18. April 2015, laden wir Sie ein,

Mehr

NC-Tabelle für Studiengänge mit dem Abschlussziel Bachelor oder Staatsexamen

NC-Tabelle für Studiengänge mit dem Abschlussziel Bachelor oder Staatsexamen NC-Tabelle für Studiengänge mit dem Abschlussziel oder Staatsexamen Die Auswahlergebnisse des letzten Semesters für die an der Freien Universität Berlin angebotenen Studiengänge werden in der folgenden

Mehr

Bachelor und Master. das interdisziplinäre Studienangebot an der Universität Bielefeld

Bachelor und Master. das interdisziplinäre Studienangebot an der Universität Bielefeld Bachelor und Master das interdisziplinäre Studienangebot an der Universität Bielefeld Referent: Daniel Wilhelm Zentrale Studienberatung Universität Bielefeld ca. 330.000 Einwohner Fläche von 258 qkm 18.

Mehr

ALEXANDER VON HUMBOLDT-STIFTUNG

ALEXANDER VON HUMBOLDT-STIFTUNG ALEXANDER VON HUMBOLDT-STIFTUNG Alexander von Humboldt-Professur Auswahlausschuss Stand vom 02. Apr. 2013 lfd 1 Herr Aufderheide Alexander von Humboldt-Stiftung Dr. Enno Jean-Paul-Straße 12 53173 Bonn

Mehr

Studiengänge. an der Universität Tübingen. Stand: 14.07.2015. Dezernat II, Studium und Lehre. Zentrale Studienberatung. Dezernat Studium und Lehre

Studiengänge. an der Universität Tübingen. Stand: 14.07.2015. Dezernat II, Studium und Lehre. Zentrale Studienberatung. Dezernat Studium und Lehre Studiengänge an der Universität Tübingen Stand: 14.07.2015 Dezernat II, Studium und Lehre Zentrale Studienberatung Dezernat Studium und Lehre Zentrale Studienberatung Studiengänge an der Universität Tübingen

Mehr

Übersicht für Nebenfächer im Bachelor Mathematik

Übersicht für Nebenfächer im Bachelor Mathematik Übersicht für Nebenfächer im Bachelor Mathematik Im Nebenfachmodul kann aus den Fächern Biologie, BWL, Chemie, Informatik, Life Science, Sprachwissenschaften, Philosophie, Physik, Psychologie, VWL und

Mehr

RRRRR. Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein NACHRICHTENBLATT. Hochschule

RRRRR. Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein NACHRICHTENBLATT. Hochschule NACHRICHTENBLATT Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein RRRRR Hochschule Ausgabe Nr. 05 / 2014 Kiel, 25. September 2014 Nachrichtenblatt Hochschule als besondere Ausgabe

Mehr

Studienablauf I. VI. Studienjahr

Studienablauf I. VI. Studienjahr 4 Studienablauf I. VI. Studienjahr Ab dem 1. Semester des Studienjahres 2010/11 gültiger Musterstudienplan (in aufsteigender Ordnung) 1. Studienjahr (Theoretisches Modul) 1. Semester 2. Semester punkte

Mehr

Studienplan des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg für den Studiengang Rechtswissenschaft

Studienplan des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg für den Studiengang Rechtswissenschaft Studienplan des Fachbereichs Rechtswissenschaft der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg für den Studiengang Rechtswissenschaft Empfehlungen zum Aufbau des Studiums mit Studienbeginn im Sommersemester

Mehr

Dezernat Akademische Verwaltung Zentrale Studienberatung

Dezernat Akademische Verwaltung Zentrale Studienberatung Dezernat Akademische Verwaltung Fremdsprachliche Voraussetzungen Stand: April 2015 Sprachliche Zugangsvoraussetzungen, die für den erfolgreichen Abschluss des s zwingend notwendig sind, werden in den Studienordnungen

Mehr

Bestandesangabe der PHZ Luzern. 2006- Nicht verfügbar

Bestandesangabe der PHZ Luzern. 2006- Nicht verfügbar Periodika Titel 4 bis 8, Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe Babylonia, Zeitschrift für Sprachunterricht und Sprachenlernen 2006- Nicht verfügbar 12 (2004)- Nicht verfügbar Beiträge zur Lehrerbildung

Mehr

Informationsstände im Foyer des Neuen Augusteums

Informationsstände im Foyer des Neuen Augusteums Dies academicus aus Anlass der 603. Wiederkehr der Gründung der Universität Leipzig am 3. Dezember 2012 Campus Augustusplatz Neues Augusteum Eröffnungsveranstaltung 10:00 Uhr Begrüßung durch die Rektorin,

Mehr

Dauer Mathematik. Mathematik 1 4 SU, Ü schrln 60-120. Mathematik 2 4 SU, Ü schrln 60-120 Anorganische Chemie 4 SU, Pr schrln 60-120

Dauer Mathematik. Mathematik 1 4 SU, Ü schrln 60-120. Mathematik 2 4 SU, Ü schrln 60-120 Anorganische Chemie 4 SU, Pr schrln 60-120 Naturwissenschaftliche Grundlagen Modulnr. Module Kurs ECTS-Punkte SWS der LV Mathematik Chemie Mathematik 1 4 SU, Ü schrln 60-120 Mathematik 2 4 SU, Ü schrln 60-120 Anorganische Chemie 4 SU, Pr schrln

Mehr

Ergebnisse der Zulasssungsverfahren in den zulassungsbeschränkten Studienfächern und -gängen zum WS 2013/2014 (Stand: 18.10.2013)

Ergebnisse der Zulasssungsverfahren in den zulassungsbeschränkten Studienfächern und -gängen zum WS 2013/2014 (Stand: 18.10.2013) 5. Nachrückverfahren (21.10. - 25.10.13) WZ Note Dienst Note WZ Dienst Bachelorstudiengänge Angewandte Geographie 0 2,8 N 3,6 0 N Angewandte Geowissenschaften 2 3,0 N 3,0 1 N Architektur 2 2,5 N 2,3 0

Mehr

Technische Universität Braunschweig

Technische Universität Braunschweig Anlage 1 (zu 1 Abs. 1 Satz 1) I. für Studienanfängerinnen und Studienanfänger an den nachstehend genannten Hochschulen Universität oder Hochschule Technische Universität Braunschweig Architektur 193 193

Mehr

Zulassungsbeschränkte Studiengänge

Zulassungsbeschränkte Studiengänge Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Brandenburg Teil II - Nr. 29 vom 13. Juli 2015 3 Anlage Zulassungsbeschränkte Studiengänge Studiengang Fachsemester Zulassungszahl bzw. Auffüllgrenze WiSe 2015/16

Mehr

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich

Vom TT.MM.JJJJ. Geltungsbereich Diese Studienordnung tritt am 1. Oktober 2012 in Kraft. Sie gilt für alle Studierenden, die ab dem Wintersemester 2012/2013 ihr Studium des Lehramts an öffentlichen Schulen mit dem Fach Mathematik aufgenommen

Mehr

Studienverlaufsplan für das Studium der Lebensmittelchemie

Studienverlaufsplan für das Studium der Lebensmittelchemie Studienverlaufsplan für das Studium der Lebensmittelchemie Der Studienverlaufsplan stellt einen Vorschlag für einen zeitlichen und inhaltlichen Aufbau des Studiums dar, der ein Studium innerhalb der Regelstudienzeit

Mehr

Christian Hoffmann Referat EDV-Organisation und -Entwicklung, Statistik Tel.: 06131 / 37 460-22 E-Mail: hoffmann@uni-koblenz-landau.

Christian Hoffmann Referat EDV-Organisation und -Entwicklung, Statistik Tel.: 06131 / 37 460-22 E-Mail: hoffmann@uni-koblenz-landau. Studierendenstatistik Wintersemester 2005 / 2006 Herausgeber: Der Präsident der Universität Koblenz-Landau Isaac-Fulda-Allee 3 55124 Mainz Verantwortlich: Christian Hoffmann Referat EDV-Organisation und

Mehr

Otto-Friedrich-Universität Bamberg Fakultät Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik Bachelorstudiengang Angewandte Informatik

Otto-Friedrich-Universität Bamberg Fakultät Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik Bachelorstudiengang Angewandte Informatik Module und Teilprüfungen der Bachelorprüfung im Bachelorstudiengang Angewandte Informatik gemäß Anhang 1 der Fachprüfungsordnung (FPO B AI) gültig ab WS 2007 Die Modulkürzel in der 1. Spalte sowie die

Mehr

Hochschulzugangsberechtigung (Abitur)

Hochschulzugangsberechtigung (Abitur) Allgemeine Struktur der Bachelor- und Master-Studiengänge an der Bergischen Universität Berufstätigkeit Promotion 10 8 6 Bachelor anderer Hochschulen (z.b. FH) - of applied Science (FH) - of Engineering

Mehr

Workshop 3 Lehrinnovationen: Hochschulinterne Wettbewerbsverfahren

Workshop 3 Lehrinnovationen: Hochschulinterne Wettbewerbsverfahren Forum 2 Innovative Studienmodelle und Lehr- und Lernformen Workshop 3 Lehrinnovationen: Hochschulinterne Wettbewerbsverfahren Prof. Dr. Claus Altmayer Prorektor für Bildung und Internationales Universität

Mehr

Teil- Lehrveranstaltung Art und Dauer der Lehr- Studien- Testat oder Zulassungsgebiet veranstaltung semester Scheinpflicht voraussetzung

Teil- Lehrveranstaltung Art und Dauer der Lehr- Studien- Testat oder Zulassungsgebiet veranstaltung semester Scheinpflicht voraussetzung 12 Anlage 1 Übersicht der Lehrveranstaltungen des Grundstudiums Pharmazie zu 8 Abs. 2 Teil- Lehrveranstaltung Art und Dauer der Lehr- Studien- Testat oder Zulassungsgebiet veranstaltung semester Scheinpflicht

Mehr

Bachelor und Master-Studium an der Philosophischen Fakultät

Bachelor und Master-Studium an der Philosophischen Fakultät Bachelor und Master-Studium an der Philosophischen Fakultät Universität Rostock AKADEMISCHES SERVICE CENTER STUDIERENDE - ABSOLVENTEN - GRÜNDER 1 Herausgeber: Dezernat Akademische Angelegenheiten Redaktion:

Mehr

Universität Ulm Barcelona 22.4.2015

Universität Ulm Barcelona 22.4.2015 Universität Ulm Barcelona 22.4.2015 Tierforschungszentrum Universitäts -klinika Hochschule Ulm Universität West Daimler Forschungszentrum Energon Science Park II Telekom RKU Bundeswehrkrankenhaus Siemens,

Mehr

Studierendenstatistik

Studierendenstatistik Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Studierendenstatistik Wintersemester 2009/2010 Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Zentrale Universitätsverwaltung Dez. 2 - Studium und Lehre Studierendenstatistik

Mehr

elearning: Mehrwerte & Organisationsentwicklung

elearning: Mehrwerte & Organisationsentwicklung elearning: Mehrwerte & Organisationsentwicklung - Universität Frankfurt/M. www..de Was bringt elearning? Mehrwerte Welche Formen gibt es? Szenarien elearning www..de elearning-szenarien Virtualisierungskonzept

Mehr

Bachelor of Science für den Unterricht auf der Sekundarstufe I

Bachelor of Science für den Unterricht auf der Sekundarstufe I Auszug aus dem Studienplan für den Erwerb des Bachelor of Science für den Unterricht auf der Sekundarstufe I Geowissenschaften Mathematik / Informatik Naturwissenschaften Sport- und Bewegungswissenschaften

Mehr

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage

HESSISCHER LANDTAG. Kleine Anfrage 18. Wahlperiode Drucksache 18/1808 HESSISCHER LANDTAG 02. 03. 2010 Kleine Anfrage der Abg. Sarah Sorge (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) vom 20.01.2010 betreffend Doppelstudium von zwei NC-Studiengängen und Antwort

Mehr

Informatik an der LMU

Informatik an der LMU 2009 Informatik an der LMU Priv.-Doz. Dr. Studiengangskoordinator Themen des Vortrages Was ist Informatik? Sollte ich Informatik studieren? Informatik-Studiengänge an der LMU Warum Informatik an der LMU

Mehr

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Das Studienangebot der Universität Trier Bachelorstudium Der Bachelor ist als dreijähriges Studium konziiert und führt zu einem ersten berufsqualifizierenden Abschluss. Für Bachelorstudiengänge wird in

Mehr

Mathematische Studiengänge an der Universität Ulm

Mathematische Studiengänge an der Universität Ulm Seite 1 Mathematische Studiengänge an der Universität Ulm 21. November 2012 H. Lanzinger Mathematische Studiengänge an der Universität Ulm Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften Dr. Hartmut

Mehr

Lehrerausbildung an der Universität Erfurt

Lehrerausbildung an der Universität Erfurt Lehrerausbildung an der Universität Erfurt Lehramt Grundschule Lehramt Regelschule Lehramt Förderpädagogik Lehramt berufsbildende Schule Informationen für Studieninteressierte I. Wie bewerbe ich mich für

Mehr

Studienplan Bachelor Scientific Computing

Studienplan Bachelor Scientific Computing Studienplan Bachelor Scientific Computing Dieser Studienplan ist nicht Teil der Satzungen. Er kann vom Fakultätsrat geändert werden. (Angaben in ECTS-Kreditpunkten) Module Semester 1 2 3 4 5 6 7 Analysis

Mehr

POS-ID Modul/Unit/Leistung CP Ja Nein Note

POS-ID Modul/Unit/Leistung CP Ja Nein Note Sprachnachweise Kleines Latinum Englisch (B2 CEF) weitere moderne europäische Fremdsprache (B1 CEF) 601040 Ergänzungsmodul 1: Alte Geschichte (großes 601011 Vorlesung: griechische oder römische Geschichte

Mehr

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Frau Verena Osgyan vom 15.07.2015 Barrierefreiheit an den staatlichen Hochschulen**) Übersicht zur Frage 4

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Frau Verena Osgyan vom 15.07.2015 Barrierefreiheit an den staatlichen Hochschulen**) Übersicht zur Frage 4 Stand: 28.07. Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Frau Verena Osgyan vom 15.07. Barrierefreiheit an den staatlichen Hochschulen**) Übersicht zur Frage 4 Technische Universität München 41400 2010 084

Mehr

Stundenablaufplan - Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Ausbildung

Stundenablaufplan - Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Ausbildung 5. Semester Klinische Propädeutik und Untersuchungstechniken UAK 42 Seminar zum UAK 8,4 Hygiene, Mikrobiologie, Virologie Klinische Chemie, Laboratoriumsdiagnostik Pathologie P/K 42 Vorlesung 42 P/K 42

Mehr

Vom 1. Juli 2013. 1 Gegenstand und Wirkungsbereich

Vom 1. Juli 2013. 1 Gegenstand und Wirkungsbereich Satzung über die Betreuungsrelationen von Lehrveranstaltungen in Bachelor- und Masterstudiengängen und zur Festsetzung der Normwerte für den Ausbildungsaufwand (Curricularnormwerte) der Johannes Gutenberg-Universität

Mehr

Bücherliste Medizin. Wintersemester 2012/2013. der von den Professoren der Medizinischen Universität Wien empfohlenen Lernunterlagen

Bücherliste Medizin. Wintersemester 2012/2013. der von den Professoren der Medizinischen Universität Wien empfohlenen Lernunterlagen Bücherliste Medizin der von den Professoren der Medizinischen Universität Wien empfohlenen Lernunterlagen Wintersemester 2012/2013 Literaturempfehlungen für das Neue Curriculum wurden soweit bis Redaktionsschluss

Mehr

Zuordnung von WP Modulen zu Studiengängen

Zuordnung von WP Modulen zu Studiengängen Zuordnung von WP Modulen zu Studiengängen Legende: Pflichtmodul dieses Studiengangs Wahlpflichtmodul dieses Studiengangs Mögliche zusätzliche Wahlpflichtmodule Wahlpflichtmodule nur nach Rücksprache mit

Mehr

RWTH Aachen. Priv.-Doz. Dr. Alfred Wagner Studienberater http://www.mathematik.rwth-aachen.de Lehrveranstaltungen: Einführung

RWTH Aachen. Priv.-Doz. Dr. Alfred Wagner Studienberater http://www.mathematik.rwth-aachen.de Lehrveranstaltungen: Einführung Prof. Dr. Arnold Reusken Fachgruppensprecher Prof. Dr. Aloys Krieg Programmverantwortlicher Prof. Dr. Michael Wiegner Prüfungsausschussvorsitzender RWTH Aachen Priv.-Doz. Dr. Alfred Wagner Studienberater

Mehr

http://www.lehrerbildung.uni-hannover.de

http://www.lehrerbildung.uni-hannover.de Hochschulinformationstage: Fächerübergreifender Bachelorstudiengang / Masterstudiengang Lehramt an Gymnasien http://www.lehrerbildung.uni-hannover.de Birgit Meriem Fächerübergreifender Bachelorstudiengang

Mehr

Willkommen zur Orientierungsveranstaltung

Willkommen zur Orientierungsveranstaltung Prof. Dr. Andreas Terfort Willkommen zur Orientierungsveranstaltung Chemie Bachelor Wir heißen Sie willkommen! 2 Zahlen und Fakten Professorinnen und Professoren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Doktoranden

Mehr

Stand: 21.04.2015,14:50:59 Seite 1

Stand: 21.04.2015,14:50:59 Seite 1 Stand: 21.04.2015,14:50:59 Seite 1 Abschluss: LR Studiengang: LA : 779999 Prüfungsversion=20132 Semester: 20151 779999 Gesamtleistungspunktekonto 770000 Erziehungswissenschaften 770010 Basismodul I: Schulpädagogik

Mehr

Zuordnung von WP-Modulen zu Studiengängen

Zuordnung von WP-Modulen zu Studiengängen Zuordnung von WP-Modulen zu Studiengängen Legende: Pflicht Wahlpflicht weitere WP Mentor Pflichtmodul dieses Studiengangs Wahlpflichtmodul dieses Studiengangs Mögliche zusätzliche Wahlpflichtmodule Wahlpflichtmodule

Mehr

Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie Dresden, den 25.03.2015 Bearbeiter: Dr. Ludwig HA 34045

Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie Dresden, den 25.03.2015 Bearbeiter: Dr. Ludwig HA 34045 Fachrichtung Chemie und Lebensmittelchemie Dresden, den 25.03.2015 Bearbeiter: Dr. Ludwig HA 34045 Lehrangebot für den Master-Studiengang Chemie und für Fortgeschrittene im Sommersemester 2015 Diese Zusammenstellung

Mehr

Bachelor of Science Betriebswirtschaftslehre / Business Administration Importmodulliste (Anlage 3 der Studien- und Prüfungsordnung)

Bachelor of Science Betriebswirtschaftslehre / Business Administration Importmodulliste (Anlage 3 der Studien- und Prüfungsordnung) Bachelor of Science Betriebswirtschaftslehre / Business Administration Importmodulliste (Anlage 3 der Studien- und Prüfungsordnung) (1) Im Interdisziplinären Modul erwerben Studierende im Bachelor-Studiengang

Mehr

Studienplan Bachelor Studiengang Diätologie

Studienplan Bachelor Studiengang Diätologie Studienplan Bachelor Studiengang Diätologie Stand: 2014 Fachhochschule St. Pölten GmbH, Matthias Corvinus-Straße 15, 3100 St. Pölten, T: +43 (2742) 313 228, F: +43 (2742) 313 228-339, E: csc@fhstp.ac.at,

Mehr

Studienordnung der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau für den Staatsexamensstudiengang Pharmazie der Fakultät für Chemie und Pharmazie

Studienordnung der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau für den Staatsexamensstudiengang Pharmazie der Fakultät für Chemie und Pharmazie Studienordnung der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau für den Staatsexamensstudiengang Pharmazie der Fakultät für Chemie und Pharmazie Studienordnung: Beschlossen vom Fakultätsrat der Fakultät

Mehr

Studiengänge/ Degree Programs

Studiengänge/ Degree Programs Stand: Januar 2015 Studiengänge/ Degree Programs Studiengang/ Degree Program Unterrichtssprache/ Language of instruction Abschluss und Start/ Degree and start 1 2 3 Alternde Gesellschaften/ Aging Societies

Mehr

Klausurterminplanung für das Sommersemester 2016 Stand: 14.08.2015

Klausurterminplanung für das Sommersemester 2016 Stand: 14.08.2015 Klausurterminplanung für das Sommersemester 2016 Stand: 14.08.2015 Hinweis: Der Klausurbeginn am Klausurtag kann grundsätzlich vom Prüfenden festgelegt werden und muss dem Prüfungsamt spätestens 4 Wochen

Mehr

Informationen zum Studium. Pharmazie (Staatsexamen)

Informationen zum Studium. Pharmazie (Staatsexamen) Informationen zum Studium Pharmazie (Staatsexamen) ALLGEMEINES Naturwissenschaftlicher Staatsexamensstudiengang Regelstudienzeit 8 Semester Universitäre Ausbildung + 2 Semester Praktikum Abschluss Staatsexamen,

Mehr

Warum studiere ich Informatik und das in Freiburg?

Warum studiere ich Informatik und das in Freiburg? Warum studiere ich Informatik, Studentin der Informatik, Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg Mitglied der Fachschaft FAW Informatikjahr 2006 Überblick Warum Informatik Voraussetzungen Inhalte Aussichten

Mehr