Update: Adhäsivtechnik, Anwendung von Adhäsivsystemen und Handhabung von Lichtgeräten Samstag, Blunck (Berlin)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Update: Adhäsivtechnik, Anwendung von Adhäsivsystemen und Handhabung von Lichtgeräten Samstag, 24.1.2015 Blunck (Berlin)"

Transkript

1 Kurse 2015: Update: Adhäsivtechnik, Anwendung von Adhäsivsystemen und Handhabung von Lichtgeräten Samstag, Blunck (Berlin) Update: Plastische Parodontalchirurgie - - ausgebucht Donnerstag, bis Samstag Zuhr (München) Lembach 2014: Die Zahnarztpraxis im Regelwerk von Gesetzen und Verordnungen Freitag, und Samstag Ratajczak (Lembach) Advanced Practical Course on Periodontal Regeneration Donnerstag, bis Samstag Cortellini und Tonetti (Florenz, Italien) Praktischer Arbeitskurs zum Plane- Finder System Donnerstag, bis Samstag Udo Plaster, Enrico Steeger (Taufers, Südtirol) Hart- und Weichgewebstechniken in Parodontologie und Implantologie Freitag, und Samstag Stimmlmayr (Cham) Prosthodontics and Implantology - Theory and Hands- on - ausgefallen Donnerstag, und Freitag Pelekanos und Roussou (Athen, Griechenland) Funktionsanalyse - Update Freitag, und Samstag Bumann (Berlin) Reunion 2015 Berlin Samstag, : Rot- Weiß- Ästhetik sicher und langfristig etablieren! Borchard (Münster), Lotz (Weikersheim), Meyenberg (Zürich), Paul (Zürich)

2 Kurse 2016: Mini- Symposium Kompetenz nicht nur in der Zahnmedizin Mini- Symposium, Auftaktveranstaltung im Jubiläumsjahr Jahre NEUE GRUPPE Samstag, den Dr. Ebhardt (Oralpathologe), Dr. Dr. Fried (Internist, Kardiologe), Prof. Dr. Jungehülsing (HNO, plast. Chirurg), Dr. Little Elk (Schlafmedizinerin) und Prof. Dr. Maschmeyer (Hämatologe, Onkologe, Paliativ- und Strahlenmediziner) März: Bopt- Technique - biologically oriented preparation technique Kurs für Teams Zahnarzt mit Zahntechniker Freitag und Samstag Loi (Cagliary, Sardinien) April: Lembach Finanz- und Vermögensplaner für Freiberufler Freitag und Samstag Dr. Jörg Richter Bisshebung des Erosionsgebisses praktischer Übungskurs Freitag, und Samstag, Blunck und Attin (Berlin) Juni: Endo Komplikationsmanagement und Revisionsbehandlung Freitag und Samstag Dr. Jörg Schröder und Team - ausgebucht Oktober: Update Parodontologie Implantologie (Live- OP- Kurs) Donnerstag bis Samstag Dr. Wachtel und Staff (München) Praktischer Arbeitskurs: Kooperation und Kommunikation zwischen Zahnarzt, Patient und Zahntechnik Freitag bis Samstag Udo Plaster und Jürg Stuck Reunion 2016 Berlin Samstag, : Jeder Zahn steht einem Implantat im Wege Allais (Turin), Blatz (Philadelphia), Diemer (Meckenbeuren), Wachtel (München)

3 Kurse 2017: Update Endodontie praktischer Arbeitskurs in Aalen Freitag und Samstag Dr. Josef Diemer (Meckenbeuren) März: Update - Implantologie Donnerstag bis Samstag, den März 2017 Dr. Marc Hürzeler (München) Mai: Ästhetische Visualisierung, Arbeitskurs in Turin Donnerstag bis Samstag, den Mai 2017 Dr. Guiseppe Allais (Turin) - ausgebucht Juni: Bruxismus Diagnose und Therapie in Amsterdam Freitag und Samstag Dr. Wetselaar- Glas, Dr. Wetselaar, Dr. Lobbezoo (Amsterdam) September: Vollkeramische Adhäsivbrücken praktischer Kurs in Kiel Freitag und Samstag Prof. Dr. Matthias Kern (Kiel) Reunion 2017 Berlin Samstag, : Komplikationsmanagement B Friberg (Götborg), NP Lang (Zürich), P Parvini (Frankfurt), BE Pjetursson (Reykjavik)

4 Kurse 2018: Paro- Implantologie Update Freitag bis Samstag PD Dr. Arndt Happe und Dr. Gerd Körner (Münster oder Bielefeld) April: Initiale interdisziplinäre Funktionstherapie Vom Screening zur Adaptation des Aufbißbehelfs an die Funktion Freitag bis Samstag Prof. Dr. Stefan Kopp (Spenge bei Bielefeld) Mai/Juni 2018 Ästhetische Visualisierung, Arbeitskurs in Turin Donnerstag bis Samstag, den 31. Mai 2. Juni 2018 Dr. Guiseppe Allais (Turin) Moderne Prothetik mit modernen Werkstoffen Donnerstag bis Samstag Juni 2018 Prof. Dr. Irina Sailer (Genf) September 2018 Adhäsion und Frontzahnkomposit im High-End Bereich. Neue Erkenntnisse! Wissenschaftliches Hintergrundwissen und praktische Konstruktionsmerkmale Freitag bis Samstag, den September 2018 Dr. Uwe Blunck und Dr. Ulf Krueger- Janson (Berlin) Oktober 2018 Neue Gruppe in Freiburg Donnerstag, den 4. Ibs Samstag, den , Neue Forschungsergebnisse kombiniert mit praktischer Umsetzung in Hands-on und Live-OP s Prof. Katja Nelson und Team

5 In Planung bisher ohne feste Terminierung: Interface Periodontology Implantology Limits and Borders of Therapy Donnerstag bis Samstag - April-Mai 2018 Dr. Maurizio Tonetti und Dr. Pierpaolo Cortellini (Toskana???) Prosthodontics and Implantology Dr. Stavros Pelekanos und Dr. Ilia Roussou Herbst 2018 Frühjahr 2019 Die konservierende Abteilung der ETH-Zürich August/September 2018 in Zürich oder Frühjahr 2019 Prof. Dr. Thomas Attin und Team Verbesserungsvorschläge und Vorschläge für Themen und Referenten erwünscht: oder Derk

Kurzbiographie...2 Gliederung...3 Materialliste...3. Kurzbiographie...4 Gliederung...6 Materialliste...6

Kurzbiographie...2 Gliederung...3 Materialliste...3. Kurzbiographie...4 Gliederung...6 Materialliste...6 1/2008 Prof. Dr. Peter Eickholz... 2 Regenerative Therapie an Zahn 14 und 24... 2 Kurzbiographie...2 Gliederung...3 Materialliste...3 Dr. Detlef Hildebrand... 4 Insertion von zwei enossalen Implantaten

Mehr

Fortbildungen Dr. med. dent. Oliver Petsch

Fortbildungen Dr. med. dent. Oliver Petsch Fortbildungen Dr. med. dent. Oliver Petsch 6./7.12.2013 IPI Privatinstitut für Parodontologie und Implantologie Das Implantatbett Konzepte der Augmentation Site-Development Dres. Bolz, Wachtel, Schlee,

Mehr

Europäische Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung der BLZK GmbH München

Europäische Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung der BLZK GmbH München Europäische Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung der BLZK GmbH Kursnummer 66139 Behandlung von Risikopatienten Theorie und praktische Übungen Dr. Dr. J. Handschel, Dr. Dr. R. Depprich, Dr.

Mehr

Liste der besuchten Fortbildungen / Kongresse

Liste der besuchten Fortbildungen / Kongresse Study- Club Implantologie Prof. Dumfahrt, Dr. Weinländer (Innsbruck,02.03.2001) Mechanische Wirkung von Handzahnbürsten und elektrischen Zahnbürsten Prof.Dr. T. Imfeld (Innsbruck, 20.04.2001) Creditierungspunkte:

Mehr

Fortbildungen. Zahnarzt Dr. Bianca Olpp

Fortbildungen. Zahnarzt Dr. Bianca Olpp Fortbildungen Zahnarzt Dr. Bianca Olpp Fortbildungen in 2012 Januar Ästhetik Plastisch-Ästhetische Parodontalchirurgie (Curriculum Ästhetische Zahnheilkunde) Januar Integration der Lachgassedierung in

Mehr

Schöne Zähne. Ein Leben lang.

Schöne Zähne. Ein Leben lang. Schöne Zähne. Ein Leben lang. Ihre Praxis für ästhetische Zahnheilkunde. Ein strahlendes Lächeln und natürlich schöne Zähne: Bei Dr. Nothelfer & Dr. Brandes geht Zahngesundheit mit ästhetischem Anspruch

Mehr

Seminare & Veranstaltungen

Seminare & Veranstaltungen Verein für Innovation Seminare & Veranstaltungen 2014 Kluckygasse 6/13, 1200 Wien Sehr geehrte KollegInnen Unsere Seminare stehen für Erfahrungsaustausch und Innovation. Anschließend findet immer unsere

Mehr

Zahnärztliche Fortbildung in Hessen

Zahnärztliche Fortbildung in Hessen Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH Zahnärztliche Fortbildung in Hessen Kursankündigungen April bis September 2015 mit Röntgenaktualisierungskursen www.fazh.de Fortbildungsakademie Zahnmedizin

Mehr

Curriculum Parodontologie

Curriculum Parodontologie LZK Fortbildung Curriculum Curriculum Parodontologie Mai 2012 bis Juni 2013 Mit Live-OP-Kurs! Fortbildungspunkte: 122 LZK Institut Bildung und Wissenschaft Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz Vorwort

Mehr

Liste der besuchten Fortbildungen / Kongresse

Liste der besuchten Fortbildungen / Kongresse Liste der besuchten Fortbildungen / Kongresse Study--Club Implantologie Prof. Dumfahrt, Dr. Weinländer (Innsbruck,02.03.2001) Creditierungspunkte: 3 Mechanische Wirkung von Handzahnbürsten und elektrischen

Mehr

DENTAL VIDEO. Journal on DVD

DENTAL VIDEO. Journal on DVD DENTAL VIDEO Journal on DVD 1 2012 Kurzbiographie Univ.-Prof. Dr. Dr. St. Schultze-Mosgau stefan.schultze-mosgau@med.uni-jena.de Live-OP 1 Vestibulumplastik mit Schleimhauttransplantat bei Implantatfreilegung

Mehr

PD Dr. Stefan Fickl Dr. Kai Fischer

PD Dr. Stefan Fickl Dr. Kai Fischer PD Dr. Stefan Fickl Dr. Kai Fischer Workshop mit Hands-On Parodontologie und Implantologie ein parodontologisches Therapiekonzept 2. 3. Oktober 2014 (bei Zürich), Schweiz Herzlich Willkommen im Zimmer

Mehr

10. Internationaler Jahreskongress der DGOI

10. Internationaler Jahreskongress der DGOI 10. Internationaler Jahreskongress der DGOI 19. 21. September 2013 Hotel Sofitel Munich Bayerpost München In Kooperation mit: Implantologie: Technik & Medizin Die Bedeutung moderner Zahntechnik für das

Mehr

PD Dr. Jan-Frederik Güth ZA Stephan Rebele

PD Dr. Jan-Frederik Güth ZA Stephan Rebele PD Dr. Jan-Frederik Güth ZA Stephan Rebele Workshop mit Hands-On Moderne implantat-prothetische Rehabilitationen Vorhersagbare, innovative Behandlungskonzepte für die funktionelle Zone 12. 13. Juni 2015

Mehr

Zahnärztliche Fortbildung in Hessen

Zahnärztliche Fortbildung in Hessen Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH Zahnärztliche Fortbildung in Hessen Kursankündigungen Januar bis April 2016 www.fazh.de Fortbildungsakademie Zahnmedizin Hessen GmbH Eine Gesellschaft der Landeszahnärztekammer

Mehr

Implantologie für Einsteiger

Implantologie für Einsteiger Implantologie für Einsteiger Implantologie für Einsteiger Your first implant Einsteigerkurse Implantologie 1- bis 2-tägige Kurse TEILNEHMERZAHL Zahnärzte ohne oder mit geringer Implantationserfahrung bis

Mehr

champions-implants.com Kursprogramm 1. Halbjahr 2013 Implantologie Marketing Laser Zahntechnik

champions-implants.com Kursprogramm 1. Halbjahr 2013 Implantologie Marketing Laser Zahntechnik champions-implants.com Kursprogramm 1. Halbjahr 2013 Implantologie Marketing Laser Zahntechnik Kursprogramm und Veranstaltungsübersicht 1. Halbjahr 2013 Bitte buchen Sie Ihr Hotel selbst. Wir empfehlen

Mehr

Curriculum Vitae. 08/1989-06/1992 Besuch des Abendgymnasiums, Wuppertal Abschluss: Allgemeine Hochschulreife

Curriculum Vitae. 08/1989-06/1992 Besuch des Abendgymnasiums, Wuppertal Abschluss: Allgemeine Hochschulreife Curriculum Vitae Name Geburtsdatum Familienstand Dr. med. dent. Ingo Brockmann, Master of Science Parodontologie Zertifizierter Umweltzahnmediziner 08. Juli 1965 in Gevelsberg verheiratet, 2 Kinder Ausbildung

Mehr

DR. VOLKER ARENDT ZAHNARZT

DR. VOLKER ARENDT ZAHNARZT FORTBILDUNGEN Hier finden Sie chronologisch aufgelistet den Fortbildungskalender von Herrn Dr. Volker Arendt: 5. Dez. 2015 Update Kinderzahnheilkunde, Akademie Praxis und Wissenschaft, Heidelberg 27. Nov.

Mehr

Einladung. Dental Curriculum

Einladung. Dental Curriculum Einladung Dental Curriculum Herzlich willkommen zum Pluradent Dental Curriculum vom 19. März bis 19. November 2016 in der Pluradent Niederlassung Kassel und in der Praxis Dr. Andreas Koch in Witzenhausen

Mehr

Einladung. Dental Curriculum

Einladung. Dental Curriculum Einladung Dental Curriculum Herzlich willkommen zum Pluradent Dental Curriculum vom 05. März bis 19. November 2016 in der Pluradent Niederlassung Hannover und in der MKG-Praxis Dr. Dr. Kim Redecker & Partner

Mehr

F I T4 C L I N I C S I M U L AT I O N K E N N T N I S P R Ü F U N G

F I T4 C L I N I C S I M U L AT I O N K E N N T N I S P R Ü F U N G F I T4 C L I N I C S I M U L AT I O N K E N N T N I S P R Ü F U N G TERMINE: 21.05 / 22.05 11.06 / 12.06 16.07 / 17.07 IN FRANKFURT NETWORKING ERFOLGE WORKSHOPS VERLEIH // SIE SIND INTERNATIONALER ZAHNARZT?

Mehr

Weiterbildungskurse Dr. Mark Gfeller

Weiterbildungskurse Dr. Mark Gfeller Weiterbildungskurse Dr. Mark Gfeller Datum Thema Anz. Std. 2011 7.3.2011 Zusammenarbeit mit KO- Spezialist. Dr. Kubala 1.5 5.2011 Zertifikat Best Practice, Qualitätsmanagement 29.6.2011 Zertifikat SSO.

Mehr

Kurzbiographie... 2 Gliederung... 3 Materialliste... 3. Kurzbiographie... 4 Gliederung... 5. Kurzbiographie... 6 Kurzbiographie... 8 Gliederung...

Kurzbiographie... 2 Gliederung... 3 Materialliste... 3. Kurzbiographie... 4 Gliederung... 5. Kurzbiographie... 6 Kurzbiographie... 8 Gliederung... 1/2009 Dr. Nikolaos Kopsahilis (Autor)... 2 Veneerpräparation bei starken keilförmigen Defekten... 2 Kurzbiographie... 2 Gliederung... 3 Materialliste... 3 Priv. - Doz. Dr. med. dent. Alexander Hassel

Mehr

DENTAL VIDEO. Journal on DVD

DENTAL VIDEO. Journal on DVD DENTAL VIDEO Journal on DVD 2 2012 Dr. Wolfram Bücking w.buecking@t-online.de Film 1 Glasfasergerüsttechnik in der abnehmbaren Prothetik Kurzbiographie Jahrgang 1946 1967 1972 Studium der Zahnmedizin an

Mehr

www.fazh.de Zahnärztliche Fortbildung in Hessen Kursankündigungen Oktober bis Dezember 2010 Vorschau Januar 2011

www.fazh.de Zahnärztliche Fortbildung in Hessen Kursankündigungen Oktober bis Dezember 2010 Vorschau Januar 2011 www.fazh.de Zahnärztliche Fortbildung Vorschau Januar 2011 12./13. November 2010 in Frankfurt www.dtzt.de Fortbildungsakademie Zahnmediz GmbH Rhonestraße 4 60528 Frankfurt am Main Telefon 069 427275-0

Mehr

DENTAL VIDEO. Journal on DVD

DENTAL VIDEO. Journal on DVD DENTAL VIDEO Journal on DVD Dr. Otto Zuhr o.zuhr@huerzelerzuhr.com Film 1 Live OP Freies Schleimhauttransplantat zur Verbesserung der biologischen Weichgewebssituation um Implantate Kurzbiographie 1986

Mehr

DR. VOLKER ARENDT ZAHNARZT

DR. VOLKER ARENDT ZAHNARZT FORTBILDUNGEN Hier finden Sie chronologisch aufgelistet den Fortbildungskalender von Herrn Dr. Volker Arendt: 12. - 13. Juni 2015 15. Endodontie Symposium und 13. Jahrestagung des VDZE 6. - 9. Mai 2015

Mehr

botiss academy Leipzig

botiss academy Leipzig dental bone & tissue regeneration botiss biomaterials botiss academy Leipzig Weichgewebemanagement Aufbaukurs in 4 Modulen Adrian Kasaj / Univ. Mainz Olaf Daum / Leimen Fabian Hirsch / Zeuthen Rasmus Sperber

Mehr

Kurzbiographie... 2. Kurzbiographie... 4 Gliederung... 5 Materialliste... 5. Kurzbiographie... 6 Gliederung... 7 Materialliste...

Kurzbiographie... 2. Kurzbiographie... 4 Gliederung... 5 Materialliste... 5. Kurzbiographie... 6 Gliederung... 7 Materialliste... 2/2009 Dr. Gerhard Iglhaut (Autor)... 2 Augmentation regio 16 mit SonicWeld Rx System... 2 Kurzbiographie... 2 Dr. med. dent. Erwin Marggraf (Autor)... 4 Die Anwendung von autogenem PRGF in der plastischen

Mehr

Curriculum Parodontologie

Curriculum Parodontologie LZK Fortbildung Curriculum Curriculum Parodontologie Februar 2014 bis März 2015 NEU & separat buchbar für das Praxisteam: SEMINAR Der PARO-Patient Fortbildungspunkte: 124 LZK Institut Bildung und Wissenschaft

Mehr

Craniomandibuläre und muskuloskelettale Medizin

Craniomandibuläre und muskuloskelettale Medizin Postgradueller Master-Studiengang Craniomandibuläre und muskuloskelettale Medizin Abschluss zum Master of Science Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Muskuloskelettale Medizin ( DGMSM) und der

Mehr

Fortbildung I 1. Halbjahr 2016

Fortbildung I 1. Halbjahr 2016 Zahnärzte I Zahnärztliches Team Fortbildung I 1. Halbjahr 2016 Norddeutsches Fortbildungsinstitut für zahnmedizinische Assistenzberufe www.zahnaerzte-hh.de www.nfi-hh.de Impressum I Herausgeber Zahnärztekammer

Mehr

DENTAL VIDEO. Journal on DVD

DENTAL VIDEO. Journal on DVD DENTAL VIDEO Journal on DVD 3 2014 PD Dr. Robert Nölken M. Sc. praxis@dr-noelken.de Film 1 Live OP Mikrochirurgische Wurzelspitzenresektion eines Oberkieferprämolaren Kurzbiographie 1986 1991 Studium der

Mehr

Dental Curriculum. Einladung zum Pluradent Dental Curriculum in Hannover und Kassel vom 24. Januar bis 14. November 2015

Dental Curriculum. Einladung zum Pluradent Dental Curriculum in Hannover und Kassel vom 24. Januar bis 14. November 2015 Zwei Veranstaltungsorte: Hannover und Kassel Dental Curriculum Einladung zum Pluradent Dental Curriculum in Hannover und Kassel vom 24. Januar bis 14. November 2015 Herzlich willkommen zum Pluradent Dental

Mehr

PRAXISGEMEINSCHAFT IM MAX-BECKMANN-HAUS DR. CHRISTOPH HEGERL UND DR. FRANK MECKBACH. Implantologie Paradontalchirurgie Ästhetik - Endodontie

PRAXISGEMEINSCHAFT IM MAX-BECKMANN-HAUS DR. CHRISTOPH HEGERL UND DR. FRANK MECKBACH. Implantologie Paradontalchirurgie Ästhetik - Endodontie PRAXISGEMEINSCHAFT IM MAX-BECKMANN-HAUS DR. CHRISTOPH HEGERL UND DR. FRANK MECKBACH Implantologie Paradontalchirurgie Ästhetik - Endodontie WIR FREUEN UNS AUF SIE Zahnarztbesuche sind eine sensible Sache

Mehr

Kosmetische Zahnmedizin State of the Art

Kosmetische Zahnmedizin State of the Art I Information _ Fortbildung Kosmetische Zahnmedizin State of the Art 8. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kosmetische Zahnmedizin e.v. (DGKZ) Kosmetisch/Ästhetische Zahnmedizin State of the Art

Mehr

Europäische Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung der BLZK GmbH München

Europäische Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung der BLZK GmbH München Europäische Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung der BLZK GmbH München Kursnummer 67731 Fr., 2.3.2007 Sa., 3.3.2007 ZAH/ZFA, ZMF, ZMV Erste Hilfe Kurs A. Estermann, St. Lichei 2-Tage-Kurs

Mehr

Zahnmedizinische Fortbildungen Marcel Zöllner

Zahnmedizinische Fortbildungen Marcel Zöllner Zahnmedizinische Fortbildungen Marcel Zöllner April 2015 Zahnärztlicher Arbeitskreis Kempten, Curriculum Rekonstruktive Zahnheilkunde Implantatprothetik : Diagnostik- Planung-Umsetzung-Komplikationen mit

Mehr

Die zukünftige Approbationsordnung Herausforderungen für die Zahnmedizin

Die zukünftige Approbationsordnung Herausforderungen für die Zahnmedizin Die zukünftige Approbationsordnung Herausforderungen für die Zahnmedizin H.-Ch. Lauer Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik J. W. Goethe-Universität Frankfurt am Main Direktor: Prof. Dr. H.-Ch. Lauer

Mehr

hat an der Fortbildungsveranstaltung Konisch ode: parallelwandig wie sieht der Weg der lmplantologie aus? Praxisnaher Vori ag mit Demonstration vui

hat an der Fortbildungsveranstaltung Konisch ode: parallelwandig wie sieht der Weg der lmplantologie aus? Praxisnaher Vori ag mit Demonstration vui camlog ZERTIFIKAT hat an der Fortbildungsveranstaltung Konisch ode: parallelwandig wie sieht der Weg der lmplantologie aus? Praxisnaher Vori ag mit Demonstration vui ilel am 09. November 2011 3-stündig

Mehr

Dental Informer. . Unsere Praxis stellt sich vor!. Kinderbehandlung. Helfen kann so einfach sein! Aktuelle Themen dieser Ausgabe:

Dental Informer. . Unsere Praxis stellt sich vor!. Kinderbehandlung. Helfen kann so einfach sein! Aktuelle Themen dieser Ausgabe: Ästhetik in Funktion Dental Informer Aktuelle Themen dieser Ausgabe:. Unsere Praxis stellt sich vor!. Kinderbehandlung. Helfen kann so einfach sein! Initiative Praxis für präventive und innovative Zahnheilkunde

Mehr

2. Tokuyama Symposium Berlin. Excellence in Aesthetics State of the Art

2. Tokuyama Symposium Berlin. Excellence in Aesthetics State of the Art Excellence in Aesthetics State of the Art Das Symposium Nationale und internationale Top-Referenten geben einen Einblick in den - State of the Art - ästhetischer Zahnrestaurationen mit Komposit. Im Rahmen

Mehr

Das WeldOne -Konzept für stabile und dauerhafte Chairside -Lösungen

Das WeldOne -Konzept für stabile und dauerhafte Chairside -Lösungen Das WeldOne -Konzept für stabile und dauerhafte Chairside -Lösungen Mit Live-OP und Hands-on Kurse 2014 Das WeldOne -Konzept ermöglicht die Sofortversorgung von Patienten mit einer stabilen, spannungsfrei

Mehr

Datum Veranstalter Punkte

Datum Veranstalter Punkte Datum Veranstalter Punkte Beschreibung der Fortbildungsveranstaltung Ort der Veranstaltung Nachweis vorhanden 11.12.1992 Arbeitsschritte bei der Behandlung mit festsitzenden Apparaturen Leipzig Medicom

Mehr

Dieses Profil sowie die Zeugnisse/Zertifikate sind anonymisiert, bei Interesse kontaktieren Sie uns gern telefonisch oder per E-Mail.

Dieses Profil sowie die Zeugnisse/Zertifikate sind anonymisiert, bei Interesse kontaktieren Sie uns gern telefonisch oder per E-Mail. Dieses Profil sowie die Zeugnisse/Zertifikate sind anonymisiert, bei Interesse kontaktieren Sie uns gern telefonisch oder per E-Mail. Referenznummer: 30255AA Bewerbungsunterlagen für die Position als:

Mehr

SCHÖNE ZÄHNE. Lebensqualität mit Zahnimplantaten 1

SCHÖNE ZÄHNE. Lebensqualität mit Zahnimplantaten 1 SCHÖNE ZÄHNE Lebensqualität mit Zahnimplantaten 1 1 Lebensqualität mit Zahnimplantaten bezieht sich auf eine höhere Lebensqualität mit einem Zahnimplantat im Vergleich zu keiner Behandlung. Awad M.A et

Mehr

Für Ihr schönstes Lächeln!

Für Ihr schönstes Lächeln! Für Ihr schönstes Lächeln! Zahnheilkunde vom Feinsten....mit modernster 3D Röntgentechnologie. Praxisinformation Ein Dienst Ihrer Praxis. 3D Röntgen Hier bei Ihrem Zahnarzt. >> 3D Röntgendiagnostik und

Mehr

DENTAL BALANCE NEWSLETTER

DENTAL BALANCE NEWSLETTER Ausgabe: Mai 2014 DENTAL BALANCE NEWSLETTER hotbond ist für mich die derzeit innovativste Entwicklung auf dem Dentalmarkt und aus meiner täglichen Arbeit nicht mehr wegzudenken. ZTM Hans-Joachim Lotz,

Mehr

Vollkeramik und CAD/CAM in der Zahnmedizin aktuelle Termine

Vollkeramik und CAD/CAM in der Zahnmedizin aktuelle Termine Vollkeramik und CAD/CAM in der Zahnmedizin aktuelle Termine Interessenten für die vollkeramische Restauration und für die computergestützte Verarbeitung von Dentalkeramiken in Praxis und ZT-Labor können

Mehr

Publikationen. Poliklinik für Parodontologie Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main

Publikationen. Poliklinik für Parodontologie Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main Poliklinik für Parodontologie Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt am Main Publikationen 1 Originalartikel (Impact Factor Summe: [9,87]) 1. Horwitz,

Mehr

F I T4 C L I N I C M O D U L I / I I / I I I (PROVISORIEN/ Z A H N T E C H N I K / PRÄPARATIONEN)

F I T4 C L I N I C M O D U L I / I I / I I I (PROVISORIEN/ Z A H N T E C H N I K / PRÄPARATIONEN) F I T4 C L I N I C M O D U L I / I I / I I I (PROVISORIEN/ Z A H N T E C H N I K / PRÄPARATIONEN) SA. 02.04.2016 SO. 03.04.2016 VIERNHEIM / WIESLOCH NETWORKING ERFOLGE WORKSHOPS VERLEIH // SIE STUDIEREN

Mehr

Implantologie von Praktikern für Praktiker Erfahrung aus über 20.000 gesetzten Implantaten

Implantologie von Praktikern für Praktiker Erfahrung aus über 20.000 gesetzten Implantaten Implantologie von Praktikern für Praktiker Erfahrung aus über 20.000 gesetzten Implantaten DGOI-Workshop mit Hands-On am Zimmer Institute Dr. Georg Bayer und Dr. Frank Kistler 14. / 15. November 2014 Winterthur

Mehr

Der Erfolgskurs der Implantologie

Der Erfolgskurs der Implantologie »Fortschritt beginnt mit Innovation«Der Erfolgskurs der Implantologie Drs. Kniha und Gahlert »Erfolg durch Erfolgskurse«Eine Frage der Philosophie. Was macht eine Praxis überdurchschnittlich erfolgreich?

Mehr

Verlust der vertikalen Dimension

Verlust der vertikalen Dimension Verlust der vertikalen Dimension ÄTIOLOGIE PRÄVENTION RESTAURATION 10. und 11. Juli 2015 GAK SPEZIAL 2015 STAATSGALERIE STUTTGART Oliver Ahlers, Hamburg Uwe Blunck, Berlin Thomas Attin, Zürich Francesca

Mehr

unter Einsatz eines kombinierten Weichgewebetransplantates

unter Einsatz eines kombinierten Weichgewebetransplantates Fallbericht 03 2010 Minimalinvasive Sofortimplantation in regio 22 unter Einsatz eines kombinierten Weichgewebetransplantates Dr. Gerhard Iglhaut Memmingen, Deutschland Prothetik Dr. Iglhaut studierte

Mehr

zahnarztpraxis Z AHNÄRZTE dres. becker & kollegen

zahnarztpraxis Z AHNÄRZTE dres. becker & kollegen zahnarztpraxis Z AHNÄRZTE dres. becker & kollegen willkommen dres. becker & kollegen Unser kompetentes Behandlerteam bietet Ihnen nicht nur das gesamte Leistungsspektrum einer hochmodernen ambulanten Zahnarztpraxis,

Mehr

Zahnmedizinische Fortbildungen Marcel Zöllner

Zahnmedizinische Fortbildungen Marcel Zöllner Zahnmedizinische Fortbildungen Marcel Zöllner 2013 DGI-Curriculum: Weichgewebemanagement mit Dr. Gerhard Iglhaut, Memmingen AEFZ-Fortbildung : Fest isst besser! "All on..." Sofortversorgungen, ein Teamkonzept

Mehr

partnerschaft zum erfolg Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Matthias Wolfgarten Drei Gewinner: Sie, Ihre Patienten und Wir.

partnerschaft zum erfolg Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Matthias Wolfgarten Drei Gewinner: Sie, Ihre Patienten und Wir. Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Matthias Wolfgarten Implantologie und Parodontologie Ästhetische Zahnheilkunde partnerschaft zum erfolg Drei Gewinner: Sie, Ihre Patienten und Wir. sie, liebe kollegen, wissen,

Mehr

CAMLOG COMPETENCE TOUR 15/16 HAMBURG STUTTGART FRANKFURT MÜNCHEN NÜRNBERG LEIPZIG

CAMLOG COMPETENCE TOUR 15/16 HAMBURG STUTTGART FRANKFURT MÜNCHEN NÜRNBERG LEIPZIG CAMLOG COMPETENCE TOUR 15/16 MIT UNS SIND SIE BESSER AUFGESTELLT. CAMLOG COMPETENCE TOUR 15/16 HAMBURG STUTTGART FRANKFURT MÜNCHEN NÜRNBERG LEIPZIG Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, Erfolg hat viele

Mehr

Fortbildungen Dr. med. dent. Ralph List (Seite 1/5)

Fortbildungen Dr. med. dent. Ralph List (Seite 1/5) Fortbildungen Dr. med. dent. Ralph List (Seite 1/5) 28.10.2015 Die Sinusbodenaugmentation DGOI Nürnberg 17.10.2015 Frontzahnästhetik mit NobelActive und Weichgewebemanagement Nobel Biocare 04.06.2014 Shorts

Mehr

IMPLANTOLOGISCHE UND AUGMENTATIVE VERFAHREN

IMPLANTOLOGISCHE UND AUGMENTATIVE VERFAHREN IMPLANTOLOGISCHE UND AUGMENTATIVE VERFAHREN KURS AM HUMANPRÄPARAT BUDAPEST, 21. BIS 23. NOVEMBER 2014 KURSBESCHREIBUNG 2 AUGMENTATIVE VERFAHREN DER HART UND WEICHGEWEBE KURS AM HUMANPRÄPARAT Durch die

Mehr

F I T4 C L I N I C MODUL III

F I T4 C L I N I C MODUL III F I T4 C L I N I C MODUL III (PRÄPARATIONEN) SA. 23.01.2016 SO. 24.01.2016 FRANKFURT NETWORKING ERFOLGE W ORKSHOPS VERLEIH // SIE STUDIEREN ZAHNMEDIZIN UND SIND AKTUELL IN DER VORKLINIK? // IHR FACHLICHER

Mehr

11. JAHRESKONGRESS DER DGOI 10 Jahre DGOI. 3. und 4. Oktober 2014 in Heidelberg Print Media Academy Heidelberg. Bis zu XX Fortbildungspunkte

11. JAHRESKONGRESS DER DGOI 10 Jahre DGOI. 3. und 4. Oktober 2014 in Heidelberg Print Media Academy Heidelberg. Bis zu XX Fortbildungspunkte 11. JAHRESKONGRESS DER DGOI 10 Jahre DGOI 3. und 4. Oktober 2014 in Heidelberg Print Media Academy Heidelberg Bis zu XX Fortbildungspunkte Bis zu 18 Fortbildungspunkte (gem. BZÄK/DGZMK) (gem. BZÄK/DGZMK)

Mehr

Wer an der Küste bleibt, kann keinen neuen Ozean entdecken.

Wer an der Küste bleibt, kann keinen neuen Ozean entdecken. Wer an der Küste bleibt, kann keinen neuen Ozean entdecken. (Magellan, 1480-1521) Einladung Entdecken Sie die Möglichkeiten der Digitalen Volumentomographie (DVT) bei unserem exklusiven DVT-Symposium»science

Mehr

Fortbildung. 21. Januar 2015, 15.00-18.45 Uhr Hannover, Courtyard Marriott am Maschsee PROPHYLAXE WISSEN WEITERBILDUNG

Fortbildung. 21. Januar 2015, 15.00-18.45 Uhr Hannover, Courtyard Marriott am Maschsee PROPHYLAXE WISSEN WEITERBILDUNG PROPHYLAXE WISSEN WEITERBILDUNG Fortbildung 21. Januar 2015, 15.00-18.45 Uhr Hannover, Courtyard Marriott am Maschsee Die perfekte Fortsetzung Ihrer Prophylaxe Willkommen! Liebes Praxisteam, wir freuen

Mehr

Entspanntes Lernen mit Meerwert

Entspanntes Lernen mit Meerwert Entspanntes Lernen mit Meerwert Interaktive Workshops 13. 14. Mai 2016 SYLT, Dorfhotel 8 Punkte Workshop-Programm 13. Mai 2016 14:00-18:00 Uhr Aktuelles zu BEMA und GOZ 2016 Dipl. Kffr. Ursula Duncker,

Mehr

Informationen für unsere Patienten

Informationen für unsere Patienten Informationen für unsere Patienten Regelmäßige Prophylaxe Qualitative Zahnerhaltung Verlässlicher Zahnersatz Ästhetik und Funktion Behandlungsschwerpunkte Prophylaxe Viele Erkrankungen sind eng mit unseren

Mehr

PROPHYLAXE WISSEN WEITERBILDUNG. Fortbildung. 11. Februar 2015, 15.00-18.45 Uhr Stuttgart, Theaterhaus. Die perfekte Fortsetzung Ihrer Prophylaxe

PROPHYLAXE WISSEN WEITERBILDUNG. Fortbildung. 11. Februar 2015, 15.00-18.45 Uhr Stuttgart, Theaterhaus. Die perfekte Fortsetzung Ihrer Prophylaxe PROPHYLAXE WISSEN WEITERBILDUNG Fortbildung 11. Februar 2015, 15.00-18.45 Uhr Stuttgart, Theaterhaus Die perfekte Fortsetzung Ihrer Prophylaxe Willkommen! Liebes Praxisteam, wir freuen uns, dass Sie heute

Mehr

Das IMC Master Program

Das IMC Master Program Das IMC Master Program Master of Oral Medicine in Implantology Studiengang 2012 / 2013 International Medial College - IMC Das IMC In Kooperation mit den medizinischen Fakultäten des Universitätsverbundes

Mehr

bredent group days SKY Meeting 2014

bredent group days SKY Meeting 2014 bredent group days SKY Meeting 2014 22. bis 24. Mai 2014 Maritim Hotel Berlin November 2013 Ausgabe #11 Workshops auf Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Russisch, Spanisch

Mehr

SCHÖNE ZÄHNE MIT ZAHNIMPLANTATEN

SCHÖNE ZÄHNE MIT ZAHNIMPLANTATEN SCHÖNE ZÄHNE MIT ZAHNIMPLANTATEN 1 Pjetursson BE, Karoussis I, Bürgin W, Brägger U, Lang NP. Patients satisfaction following implantherapy. A 10-year prospective cohort study. Clin Oral Implants Res 2005;16:185-193.

Mehr

CAMLOG COMPETENCE TOUR 15/16 HAMBURG STUTTGART FRANKFURT MÜNCHEN NÜRNBERG LEIPZIG

CAMLOG COMPETENCE TOUR 15/16 HAMBURG STUTTGART FRANKFURT MÜNCHEN NÜRNBERG LEIPZIG CAMLOG COMPETENCE TOUR 15/16 MIT UNS SIND SIE BESSER AUFGESTELLT. CAMLOG COMPETENCE TOUR 15/16 HAMBURG STUTTGART FRANKFURT MÜNCHEN NÜRNBERG LEIPZIG WAS SIE ERWARTET: CAMLOG COMPETENCE TOUR 15/16 Sehr geehrte

Mehr

Das IMC Master Program

Das IMC Master Program Das IMC Master Program Master of Oral Medicine in Implantology Studiengang 2010 / 2011 International Medial College - IMC Das IMC In Kooperation mit den medizinischen Fakultäten des Universitätsverbundes

Mehr

50Jahre. study clubs. Studiengruppe der zahnärztlichen. effektivste. Aus der Praxis - für die Praxis

50Jahre. study clubs. Studiengruppe der zahnärztlichen. effektivste. Aus der Praxis - für die Praxis Die günstigste Ihre persönliche und effektivste Studiengruppe Art der zahnärztlichen StudiengruppenFortbildung study clubs 2013 Immer mein Fall: Falldiskussionen und Behandlungen am eigenen Patienten Aus

Mehr

Parodontologie. Kompaktkurs Parodontologie. Koordination Unter besonderer Berücksichtigung. Curriculum für Zahnärzte

Parodontologie. Kompaktkurs Parodontologie. Koordination Unter besonderer Berücksichtigung. Curriculum für Zahnärzte Koordination Unter besonderer Berücksichtigung der Aktualisierung der Fachkunde im Strahlen schutz konzipiert Curriculum für Zahnärzte Teilnehmerzahl: 16 Kursgebühr: 3.500,00 Buchung von Einzelteilen auf

Mehr

Prof. Dr. Giovanni Zucchelli (Autor)... 2 Rezessionsdeckung mit koronalem Verschiebelappen... 2. Kurzbiographie...2 Materialliste...

Prof. Dr. Giovanni Zucchelli (Autor)... 2 Rezessionsdeckung mit koronalem Verschiebelappen... 2. Kurzbiographie...2 Materialliste... 4/2009 Inhalt Prof. Dr. Giovanni Zucchelli ()... 2 Rezessionsdeckung mit koronalem Verschiebelappen... 2 Kurzbiographie...2 Materialliste...3 Dr. med. dent. Robert Nölken ()... 4 Implantation mit Facilitate

Mehr

INFO. 20 Jahre Zahntechnik

INFO. 20 Jahre Zahntechnik INFO 20 Jahre Zahntechnik Wir verstehen uns als modernes Meisterlabor mit persönlicher Note. Getreu unserer Laborphilosophie : Kundenzufriedenheit durch Qualität und Service meistern wir für Sie die vielfältigsten

Mehr

Dental Curriculum. Einladung zur Veranstaltungsreihe in Bremen, Hamburg und Rostock/Warnemünde vom 07. Februar bis 29. Mai 2015

Dental Curriculum. Einladung zur Veranstaltungsreihe in Bremen, Hamburg und Rostock/Warnemünde vom 07. Februar bis 29. Mai 2015 Dental Curriculum Einladung zur Veranstaltungsreihe in Bremen, Hamburg und Rostock/Warnemünde vom 07. Februar bis 29. Mai 2015 Herzlich willkommen zum Pluradent Dental Curriculum vom 07. Februar bis 29.

Mehr

Integrierte klinische Kurse am CharitéCentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Integrierte klinische Kurse am CharitéCentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Integrierte klinische Kurse am CharitéCentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde 1. Peroz, Ingrid, Abteilung für Zahnärztliche Prothetik, Alterszahnmedizin und Funktionslehre, Berlin 2. Jost-Brinkmann,

Mehr

Composite- Workshops. Zahnmedizinische. Ästhetik einfach umsetzbar mit Composites von GC. von GC

Composite- Workshops. Zahnmedizinische. Ästhetik einfach umsetzbar mit Composites von GC. von GC Ansprechpartner Für alle Fragen rund um unsere Composite- Workshops und Referenten steht Ihnen Ihr persönlicher GC-Fachberater gerne zur Verfügung. Unter dem folgenden Link haben Sie die Möglichkeit, sich

Mehr

implantatprothetik DGZI-GEPRÜFTE FORTBILDUNGSREIHE

implantatprothetik DGZI-GEPRÜFTE FORTBILDUNGSREIHE Curr icu lum plus implantatprothetik Für Zahnärzte und Zahntechniker DGZI-GEPRÜFTE FORTBILDUNGSREIHE Sehr geehr te Da men und Her ren Das neue Curriculum Implantatprothetik - plus ist die neue Fortbildungsreihe

Mehr

Neue Perspektiven für die zahnärztliche Praxis

Neue Perspektiven für die zahnärztliche Praxis Pressemitteilung Heraeus Kulzer Symposien: Jetzt anmelden! Neue Perspektiven für die zahnärztliche Praxis Hanau, 10. März 2014 Der Gesundheitsmarkt der Zukunft verlangt von Zahnärzten aktuelles Know-how.

Mehr

FORTBILDUNGSPROGRAMM 2011

FORTBILDUNGSPROGRAMM 2011 Zahnärztliches Fortbildungszentrum am AKh-Linz AUSTRIA Tel./Fax +43 (0) 732 7806 3727 office@oegzmkooe.at FORTBILDUNGSPROGRAMM 2011 Österreichische Gesellschaft für Zahn-, Mund- u. Kieferheilkunde Oberösterreich

Mehr

DENTAL VIDEO. Journal on DVD

DENTAL VIDEO. Journal on DVD DENTAL VIDEO Journal on DVD 1 2014 Prof. Dr. Marc Hürzeler praxis@huerzelerzuhr.com Film 1 Live OP Periimplantäres Weichgewebemanagement bei Zweiteingriffen in der ästhetischen Zone Kurzbiographie Prof.

Mehr

DENTSPLY Implants Unternehmensporträt

DENTSPLY Implants Unternehmensporträt DENTSPLY Implants Unternehmensporträt Zahlen und Fakten DENTSPLY IH GmbH (Vertriebsgesellschaft Deutschland) Hauptsitz Mannheim Managing Director Dr. Karsten Wagner Mitarbeiter Vertriebsgesellschaft Deutschland

Mehr

smiledentity Zentrum für Ästhetisch-rekonstruktive Zahnmedizin

smiledentity Zentrum für Ästhetisch-rekonstruktive Zahnmedizin smiledentity Zentrum für Ästhetisch-rekonstruktive Zahnmedizin For your perfect smile. smiledentity Andreas Haas M.Sc. Zahnarzt Dirk Weiser Zahnarzt Zahntechniker Das neue Zentrum für Ästhetisch-rekonstruktive

Mehr

ANKYLOS SynCone. Grazile Prothesen mit dem Tragekomfort einer Brücke festsitzend und doch herausnehmbar. Klinische Fortbildungen

ANKYLOS SynCone. Grazile Prothesen mit dem Tragekomfort einer Brücke festsitzend und doch herausnehmbar. Klinische Fortbildungen ANKYLOS SynCone Grazile Prothesen mit dem Tragekomfort einer Brücke festsitzend und doch herausnehmbar Klinische Fortbildungen ANKYLOS SynCone Grazile Prothesen mit dem Tragekomfort einer Brücke festsitzend

Mehr

Fortbildungs - programm. n Initiativkreis Umfassende Zahnerhaltung

Fortbildungs - programm. n Initiativkreis Umfassende Zahnerhaltung Fortbildungs - programm 2013 n Initiativkreis Umfassende Zahnerhaltung IUZ Initiativkreis Umfassende Zahnerhaltung Initiativkreis Umfassende Zahnerhaltung Christian Berger Vizepräsident der BLZK, Referent

Mehr

Zahnarztpraxis Marc Gebhardt

Zahnarztpraxis Marc Gebhardt Zahnarztpraxis Marc Gebhardt www.interdentist.net www.zahnarztpraxis-gebhardt.net Patientin, 63 j. mit oberer totaler Prothese und festsitzendem Unterkieferzahnersatz Wunsch der Patientin ist ein ebenfalls

Mehr

Stomatologie Deutsch

Stomatologie Deutsch Stomatologie Deutsch 2. Zahnmedizin 1.a) Etwas aus der Geschichte der Zahnheilkunde. Lesen Sie den Text und beschreiben Sie die Entwicklung der Zahnmedizin. Die Zahnmedizin (offiziell Zahn-, Mund- und

Mehr

Auswahl Fortbildungen Implantologie: Die zweiphasige Implantationsmethode mit intramobilen Zylinderimplantaten

Auswahl Fortbildungen Implantologie: Die zweiphasige Implantationsmethode mit intramobilen Zylinderimplantaten I 1. 14.-15.06. 1985 Auswahl Fortbildungen Implantologie: Die zweiphasige Implantationsmethode mit intramobilen Zylinderimplantaten Dr. Kirsch 2. 21.-23.02. 3. Symposion Hydroxylapatit-Keramik Prof. de

Mehr

DVT-Volumentomograph für dreidimensionale Diagnostik Wir beraten Sie gerne!

DVT-Volumentomograph für dreidimensionale Diagnostik Wir beraten Sie gerne! Ihr Weg zu einem perfekten Lächeln DVT-Volumentomograph für dreidimensionale Diagnostik Wir beraten Sie gerne! Herzlich Willkommen Schöne neue Zähne sicher, sanft & schnell! Gerne betreuen wir Sie und

Mehr

F O R T B I L D U N G E N

F O R T B I L D U N G E N F O R T B I L D U N G E N Dezember 2014 Qualitätsforum Implantologie Mainz Klinische Langzeitergebnisse von Galvano-Konus-Prothesen nach dem Frankfurter Prinzip Chancen, Möglichkeiten und Vorteile des

Mehr

DENTAL VIDEO. Journal on DVD

DENTAL VIDEO. Journal on DVD DENTAL VIDEO Journal on DVD Dipl. Stom. Michael Arnold info@rootcanal.de Film 1 Live-OP Revision unter Erhalt der prothetischen Restauration Entscheidungsfindung am Beispiel eines Brückenpfeilers Kurzbiographie

Mehr

FORUM ZAHNTECHNIK 2014

FORUM ZAHNTECHNIK 2014 FORUM ZAHNTECHNIK 2014 BEWÄHRTES HANDWERK NEUE TECHNIK AUTO- & TECHNIKMUSEUM SINSHEIM 28. MÄRZ 2014 PROGRAMM FREITAG, 28. MÄRZ 2014, SINSHEIM Moderation: Silvia B. Pitz 9:00 Uhr Begrüßung Wolfgang Becker,

Mehr

Kurzbiographie... 2 Gliederung... 4 Materialliste... 4. Kurzbiographie... 5 Gliederung... 6 Materialliste... 6. Kurzbiographie...

Kurzbiographie... 2 Gliederung... 4 Materialliste... 4. Kurzbiographie... 5 Gliederung... 6 Materialliste... 6. Kurzbiographie... 3/2008 Dr. Matthias Mayer M.Sc.D. (Autor)... 2 Augmentative Techniken zur Verbesserung der Hartgewebssituation vor Implantatinserierung in den Oberkiefer... 2 Kurzbiographie... 2 Gliederung... 4 Materialliste...

Mehr

DENTAL VIDEO. Journal on DVD

DENTAL VIDEO. Journal on DVD DENTAL VIDEO Journal on DVD 3 2013 Dr. Galip Gürel dentis@superonline.com Film 1 Live OP Ästhetische Frontzahnversorgung mit Veneers nach kieferorthopädischer / kieferchirurgischer Vorbehandlung Kurzbiographie

Mehr

ORALE MEDIZIN. Kraniofaziale Orthopädie (CMD) 2. Auflage. Curriculum. Curriculum

ORALE MEDIZIN. Kraniofaziale Orthopädie (CMD) 2. Auflage. Curriculum. Curriculum Curriculum Kraniofaziale Orthopädie (CMD) Eröffnen Sie Ihren Patienten neue Heilungschancen. Von Praktikern für Praktiker. Insgesamt 90 Fortbildungspunkte Curriculum ORALE MEDIZIN Auftakt: 04.07.2014 Grundlagen

Mehr