Metrohm Qualitätsmanagement. Wir nehmen es ganz genau

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Metrohm Qualitätsmanagement. Wir nehmen es ganz genau"

Transkript

1 Metrohm Qualitätsmanagement Wir nehmen es ganz genau

2 Qualität made in Switzerland 02 Allerhöchste Qualität das ist es, was Sie von Ihrem Metrohm-Gerät und von unseren Dienstleistungen er - war ten. Wir, die Abteilung Qualitätsmanagement, schaffen im Hause Metrohm die Voraussetzung dafür, dass die se hohen Erwartungen erfüllt werden. Wir arbeiten Tag für Tag daran, die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu halten und kon tinuierlich zu optimieren. Als unabhängige Stabsstelle sind wir direkt der Geschäftsleitung unterstellt und somit eigenständig in unseren Entscheidungen. Das ist wichtig, denn so können wir schnell und ohne Umwege in die Prozesse ein greifen, wenn wir es für notwendig halten. Wir überlassen nichts dem Zufall. Sämtliche Abläufe über den gesamten Lebenszyklus Ihres Metrohm-Geräts sind von uns definiert und in unserem Prozessmanage mentsystem dokumentiert. Dadurch können wir gewährleisten, dass alle Tätigkeiten stets identisch ausgeführt wer - den und unsere Produkte und Dienstleistungen Ihre An - forderungen optimal erfüllen. Unsere Prozesse werden regelmässig auf Erfüllung der geltenden Normen auditiert und zertifiziert. Dies ge schieht durch die SQS (Schweizerische Vereinigung für Qualitätsund Management-Systeme), unsere Kunden und durch interne Audits. Die Metrohm AG ist bereits seit 1993 nach ISO 9001 zertifiziert.

3 Qualität beginnt in der Entwicklung Es gibt vieles, was Metrohm anders macht als andere. Da zu gehört, dass wir unsere Geräte, die Software und das Zubehör von A bis Z selbst entwickeln und produzieren. Und zwar ausschliesslich in der Schweiz am Standort Herisau, wo wir zu Hause sind. Aus diesem Grund können wir Ihnen Produkte von einzigartiger Qualität bieten: Wo Metrohm darauf steht, ist auch Metrohm drin. Die Entwicklung beeinflusst in direkter Weise die Qualität eines Produkts. Mit den besten Mitarbeitern, modernsten Methoden und definierten Prozessen stellen wir sicher, dass unsere Produkte Ihre Anforderungen zu 100 Pro zent erfüllen. Hoch qualifizierte Mitarbeiter Ein Viertel unserer Belegschaft arbeitet in der Entwicklung. Hoch qualifizierte Chemiker, Elektroniker, Softwarespezialisten und Konstrukteure arbeiten in interdisziplinären Projektteams eng zusammen. Permanente Weiterbildung ist bei uns Pflicht, zudem pflegen wir einen in ten si ven Austausch mit Forschungsinstituten und Universitäten. Definierte Entwicklungsprozesse Unsere Entwicklungsprozesse definieren den genauen Ab - lauf, die Verantwortlichkeiten und die einzelnen Pha sen mit den entsprechenden Freigabekriterien. Absicherung durch Risikoanalysen Bei wichtigen Projekten werden potentielle Risiken identifiziert, auf ihre Eintrittswahrscheinlichkeit eingestuft und die möglichen Konsequenzen beurteilt. Entdeckte Risi ken werden konsequent eliminiert. Erfüllung der Normen und Gesetze Wir entwickeln Produkte und Systeme, die den An for de - rungen der geltenden Normen und Gesetze entsprechen. Darin lassen wir uns von externen Unternehmen zertifizieren, beispielsweise wenn es um die Erfüllung der FDA- Anforderung 21 CFR Part 11 durch unsere Geräte geht, die mit tiamo oder MagIC Net betrieben werden. 03 Moderne Entwicklungsmethoden Metrohm Software wie beispielsweise tiamo (für die Titration) und MagIC Net (für die Ionenchromatographie) wird nach modernen, agilen Methoden wie beispielsweise SCRUM entwickelt. Teambarbeit, Transparenz und per manente Überprüfung stehen im Vordergrund.

4 04 Produktqualität «Made in Switzerland» Gegen den allgemeinen Trend haben wir unsere Fertigung nicht ins vermeintlich billigere Ausland verlagert. Die Konsequenz: Eine einzigartige Fertigungstiefe und eine Pro - duktqualität, die wir bis ins letzte Detail unter Kontrolle behalten. Von der Dickfilmschaltung im Reinraum über die mechanische Fertigung bis zur Montage machen wir in un serem 2011 bezogenen Neubau nahezu alles selbst. Auch in der Fertigung ist Qualität für uns oberstes Gebot: Wir arbeiten nach genauen Produktionsvorgaben und Spezifikationen. Mit unserem eigenen System für das Prüfmittelmanagement stellen wir sicher, dass unsere Geräte ge nau und richtig messen. Die Prüfmittel werden in re gelmässigen Abständen kalibriert; die Kalibrationen können auf nationale und internationale Standards zu rück verfolgt werden. Können wir ein bestimmtes Teil nicht selbst produzieren, arbeiten wir mit kompetenten Lieferanten zusammen, vor zugsweise aus der Region. Neue und bestehende Lieferanten werden von uns regelmässig auditiert, um eine konstant hohe Qualität der Teile sicher zu stellen. Ein Qualitätszertifikat für jedes Gerät Wir garantieren, dass jedes einzelne Gerät von uns endgeprüft wird. Anschliessend erhält jedes Gerät ein Qualitätszertifikat, das sich mittels Seriennummer zweifelsfrei zuordnen lässt. Zudem verfügt jedes Gerät über eine CE Konformitätskerklärung.

5 Vertrieb und Versand schnell, sicher, weltweit Metrohm-Geräte sind in mehr als 120 Ländern erhätlich. Wir vertreiben unsere Geräte ausschliesslich direkt. Dazu haben wir in über 40 Ländern bzw. unseren wichtigsten Märk ten eigene Niederlassungen aufgebaut. In weiteren rund 45 Ländern vertreiben wir unsere Produkte über Exklusiv vertretungen, die wiederum Niederlassungen in weiteren rund 40 Ländern unterhalten oder dort repräsentiert werden. Durch unsere globale Präsenz sind wir für Beratung, Verkauf und Service immer in der Nähe des Kunden. Mitglied im nationalen Sicherheitsprogramm «Bekannter Versender» Unsere Lieferungen kommen immer sicher an ihr Ziel. Wir sind zertifiziert als «Bekannter Versender». 05 In unserem QM-System sind die Abläufe und Verant wortlichkeiten in Vertrieb und Versand genau definiert. Als Kunde profitieren Sie von standardisierten Ab läu fen, Transparenz und schnellen Reaktionszeiten. Wir arbeiten mit ausgewählten und renommierten Transportunternehmen zusammen. Pünktlichkeit und Rückverfolg barkeit der Lieferung auch das bedeutet für uns Qualität. Hohe Lieferfähigkeit Aufgrund der hohen Fertigungstiefe sind wir weitgehend unabhängig von Zulieferern. Zudem liegt bei uns stets ein Vorrat von sämtlichen Geräten, Zubehör- und Verbrauchsteilen für einen Bedarf von mindestens drei Monaten an Lager. Das bedeutet, dass bei Eingang Ihrer Bestellung Ihr Gerät entweder bei Ihrer örtlichen Vertretung oder aber bei uns im Stammhaus bereits an Lager liegt und umgehend geliefert werden kann.

6 06 Dienstleistungen, Kommunikation, Kundenfeedback Mindestens ebenso ernst wie die Qualität unserer Pro - dukte nehmen wir die Angebote und Leistungen, mit de nen wir Sie nach dem Kauf Ihres Metrohm-Geräts un - ter stützen. Auch hier bietet Metrohm Ihnen mehr als vie le andere. Wir unterstützen Sie mit: Qualifizierung von Analysengeräten (IQ/OQ) Anwenderschulungen Application Support mit einer umfangreichen Applikations-Datenbank Präventivwartung und Reparaturen Wartungsverträge (Metrohm Care Contracts) Einzigartige Garantieleistungen Die hohe Qualität unserer Geräte erlaubt es uns, Ihnen eine Herstellergarantie von 3 Jahren auf Ihr neues Metrohm- Gerät zu geben. Auf die Anionensuppressoren unserer Ionen chro matographen gewähren wir Ihnen sogar eine Garantie von 10 Jahren. Schnelles Kundenfeedback und Support Ihre Anregungen zu unsern Produkten und Dienst leis tungen nehmen wir gerne entgegen. Unsere Tochter- und Ver triebsgesellschaften erfassen sie in unserem Soft waretool «Support Tracker» und leiten sie an unser internationales Headquarter in der Schweiz weiter, wo sie umgehend von unseren Spezialisten bearbeitet werden. Prob - leme werden auf diesem Weg rasch und unbürokratisch gelöst. Intelligentes Change Management Ihre Anregungen greifen wir gerne auf, sei dass sie in die Entwicklung neuer Produkte einfliessen oder aber dass sie An stoss sind für Verbesserungen an bestehenden Pro - duk ten. Solche Anpassungen bearbeiten wir intern im «change request management» mit einem eigenen Softwaretool. Es gibt uns eine komplette Übersicht über den gesamten Lebenszyklus unserer Produkte und alle Ver bes - se rungen, die an einem Produkt durchgeführt wurden. anion suppressor warranty

7 Umwelt- und Arbeitsschutz: Themen für das Qualitätsmanagement Umweltschutz Unsere Umwelt liegt uns am Herzen. Unser neues Fir mengebäude, das wir 2011 bezogen haben, wurde unter Be rücksichtigung aller Möglichkeiten für einen umweltschonenden Unterhalt geplant und gebaut. Wärmeverbund Wir nutzen die Abwärme eines Industriebetriebs in un - mittelbarer Nachbarschaft für die Beheizung unserer Ge - bäude. Belüftungskonzept Die Wärme der Abluft wird zurückgewonnen und zur Vorerwärmung der Frischluft verwendet. Abfallkonzept Der Energieverbrauch sowie der Verbrauch aller weitereren Ressourcen wird permanent überwacht und durch gezielte Massnahmen nach Möglichkeit kontinuierlich verringert bzw. vermieden. Arbeitsschutz Die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeitenden steht an oberster Stelle. Wir erfüllen selbstverständlich alle gesetzlichen Anforderungen der Schweizerischen Un - fallverhütungsanstalt SUVA, die weltweit als massgebend gilt. Alle relevanten Arbeits ab läufe und die Infrastruktur werden überwacht und regelmässig auditiert. Ein Notfallkompendium definiert alle Verantwortlichkeiten und Abläufe in Situationen wie beispielsweise, Brand, Evakuierung und medizinische Notfälle. In medizinischen Notfällen stehen 12 Mitarbeitende als Betriebssanitäter bzw. Betriebsnothelfer für Soforthilfe be - reit. Diese wurden für ihre Aufgaben extern ausgebildet und zertifiziert. Die Einsatzbereitschaft und Fähigkeit unserer Notfallorganisation wird in regelmässigen Übungen geprüft. 07

8 Änderungen vorbehalten Gestaltung Ecknauer+Schoch ASW, gedruckt in der Schweiz bei Metrohm AG, CH-9100 Herisau DE

Metrohm Software Care. Sicherheit und Produktivität durch regelmässige Wartung

Metrohm Software Care. Sicherheit und Produktivität durch regelmässige Wartung Metrohm Software Care Sicherheit und Produktivität durch regelmässige Wartung Metrohm Software Care eine Investition, die sich lohnt 02 Metrohm Software Care ist die perfekte Ergänzung zu Ihrem Metrohm

Mehr

Metrohm Care Contracts. Ihr cleverer Investitionsschutz

Metrohm Care Contracts. Ihr cleverer Investitionsschutz Metrohm Care Contracts Ihr cleverer Investitionsschutz Metrohm Care Contracts gehen Sie auf Nummer sicher 02 Ob Sie in der Industrie arbeiten oder an einem öffentlichen Institut als Laborleiter sind Sie

Mehr

Audit-/Assessmentbericht

Audit-/Assessmentbericht Schweiz. Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) B e r n s t r a s s e 1 0 3 P o s t f a c h 6 8 6 C H - 3 0 5 2 Z o l l i k o f e n T e l. + 4 1 3 1 9 1 0 3 5 3 5 F a x. + 4 1 3 1 9 1

Mehr

EKZ Eltop Gebäudeautomation

EKZ Eltop Gebäudeautomation EKZ Eltop Gebäudeautomation Zukunftsweisend: Das Wohnen von Morgen Ein Knopfdruck reicht und die Haustechnik erfüllt Ihnen jeden Wunsch. Ob Beleuchtung, Jalousien, Heizung, Alarm- oder Stereoanlage, Sie

Mehr

Werte schaffen I Ziele setzen I Visionen leben. Te c h n i k i n P r ä z i s i o n

Werte schaffen I Ziele setzen I Visionen leben. Te c h n i k i n P r ä z i s i o n Werte schaffen I Ziele setzen I Visionen leben Te c h n i k i n P r ä z i s i o n Vorwort Wofür steht CHRIST? Was verbindet uns? Unsere Vision! Durch moderne Technik Werte schaffen. Das Familienunternehmen

Mehr

Kurzfragebogen zur Selbstauskunft des Lieferanten

Kurzfragebogen zur Selbstauskunft des Lieferanten 1. Angaben beziehen sich auf (Produkte, Produktlinie, Einheit, Werk) 2. Angaben zum Lieferanten Firma Postleitzahl Straße Telefon Internet www. Ort Fax Land DUNS-Nr Ansprechpartner Name Telefon Fax E-mail

Mehr

Qualitätsmanagement Handbuch gemäss ISO 9001:2008 / ISO 13485:2003

Qualitätsmanagement Handbuch gemäss ISO 9001:2008 / ISO 13485:2003 Qualitätsmanagement Handbuch gemäss ISO 9001:2008 / ISO 13485:2003 Hausmann Spitalbedarf AG Hubstrasse 104 CH-9500 Wil SG Telefon: 071 929 85 85 Telefax: 071 929 85 84 E-Mail: hsp@hausmann.ch www.hausmann.ch

Mehr

Unser Motto wurde bestätigt. Qualität zeichnet sich aus. DIN EN ISO 9001

Unser Motto wurde bestätigt. Qualität zeichnet sich aus. DIN EN ISO 9001 Unser Motto wurde bestätigt. Qualität zeichnet sich aus. DIN EN ISO 9001 04/2013 Awite Qualitätsmanagement Das Awite Qualitätsmanagementsystem umfasst, erfüllt und regelt die in der Norm DIN EN ISO 9001

Mehr

Qualitätsmanagement. JOVYATLAS EUROATLAS Gesellschaft für Leistungselektronik mbh Groninger Straße 29-27 D- 26789 Leer

Qualitätsmanagement. JOVYATLAS EUROATLAS Gesellschaft für Leistungselektronik mbh Groninger Straße 29-27 D- 26789 Leer Qualitätsmanagement JOVYATLAS EUROATLAS Gesellschaft für Leistungselektronik mbh Groninger Straße 29-27 D- 26789 Leer Telefon +49-491-6002-0 Telefax +49-491-6002-48 info@jovyatlas.de www.jovyatlas.de Wer

Mehr

Service für die Thermoanalyse

Service für die Thermoanalyse ServiceXXL Dienstleistungen nach Maß Service für die Thermoanalyse Gerätequalifizierung Schulungsprogramme Vorbeugende Wartung Reparatur Kalibrierung und Justierung Innovative Dienstleistungen für eine

Mehr

> Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie

> Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie > Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie Unternehmenspolitik der Papierfabrik Scheufelen Über 155 Jahre Leidenschaft für Papier Die Papierfabrik Scheufelen blickt auf über 155 Jahre Tradition

Mehr

Fragebogen für Lieferanten zur Selbstbewertung

Fragebogen für Lieferanten zur Selbstbewertung Name: Manz-Lieferanten-Nr.: Straße: Postfach: Postleitzahl: Ort: Telefon: Telefax: Email Geschäftsführung: Telefon: Ansprechpartner Telefon Telefon Verkauf: Qualität: Fertigung: Disposition : Entwicklung:

Mehr

Wir bieten Ihnen mit Sicherheit ein gutes Gefühl: Elektro- und Gebäudetechnik

Wir bieten Ihnen mit Sicherheit ein gutes Gefühl: Elektro- und Gebäudetechnik Wir bieten Ihnen mit Sicherheit ein gutes Gefühl: Elektro- und Gebäudetechnik TÜV SÜD Industrie Service GmbH Für Sicherheit, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit TÜV SÜD Bei der Errichtung elektrischer

Mehr

Qualitätsmanagement. Dienstleistungen im Überblick. Qualitätsmanagement. Dienstleistungen im Überblick

Qualitätsmanagement. Dienstleistungen im Überblick. Qualitätsmanagement. Dienstleistungen im Überblick Einleitung Mit prozessorientiertem lassen sich die Prozesse und Strukturen eines Unternehmens wirksam und effizient gestalten. Das zeitgemäße Verständnis von Qualität umfasst heute alle innerbetrieblichen

Mehr

VL_EK.02 Lieferantenauswahl und freigabe

VL_EK.02 Lieferantenauswahl und freigabe Im verschärften internationalen Wettbewerb nehmen die Faktoren Qualität, Umwelt und Sicherheit einen immer höheren Stellenwert ein. Die Qualitätsfähigkeit unseres Unternehmens und der Wert unserer Produkte

Mehr

Beratung Entwicklung Produktion & Test Kundendienst & Support. Wir lieben, was wir tun: Hard- und Softwareentwicklung

Beratung Entwicklung Produktion & Test Kundendienst & Support. Wir lieben, was wir tun: Hard- und Softwareentwicklung Beratung Entwicklung Produktion & Test Kundendienst & Support Wir lieben, was wir tun: Hard- und Softwareentwicklung Hard- und Softwareentwicklung ist unsere Leidenschaft und das seit 1988. Unsere Erfahrung

Mehr

hospicall Unternehmensdarstellung Das sollten Sie über die hospicall GmbH wissen

hospicall Unternehmensdarstellung Das sollten Sie über die hospicall GmbH wissen hospicall Unternehmensdarstellung Das sollten Sie über die wissen Seit 2004 entwickeln wir uns weiter auch für Sie! Die wurde im Juli 2004 gegründet. Unternehmensschwerpunkt ist die Entwicklung und Herstellung

Mehr

Whitepaper ONTIV-Sonderfahrt. Sonderfahrten im Industriebereich planen und überwachen

Whitepaper ONTIV-Sonderfahrt. Sonderfahrten im Industriebereich planen und überwachen Whitepaper ONTIV-Sonderfahrt Sonderfahrten im Industriebereich planen und überwachen Einleitung Sonderfahrten sind in vielen Unternehmen, die mit einem externen Dienstleister zusammenarbeiten, ein Thema.

Mehr

Siemens Transformers Managementpolitik. Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz. www.siemens.com/energy

Siemens Transformers Managementpolitik. Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz. www.siemens.com/energy Siemens Transformers Managementpolitik Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz www.siemens.com/energy Kundennutzen durch Qualität und Kompetenz Transformers QUALITÄTS MANAGEMENT POLITIK Ziel der SIEMENS

Mehr

Das Nachhaltigkeits- Management--System MHR European Abkürzungen und Begriffe Sustainability Ökologie (Umwelt)

Das Nachhaltigkeits- Management--System MHR European Abkürzungen und Begriffe Sustainability Ökologie (Umwelt) 1. Ziel Mit dem prozess-orientierten und dokumentierten Nachhaltigkeits-Management-Systems erreichen wir, dass alle kontrolliert ablaufen und permanent verbessert werden. Das Mövenpick Hotel Egerkingen

Mehr

axcom Akkus für die Medizintechnik mit Konformitätserklärung nach MPG MEDICAL Battery Technology

axcom Akkus für die Medizintechnik mit Konformitätserklärung nach MPG MEDICAL Battery Technology MEDICAL axcom Battery Technology Akkus für die Medizintechnik mit Konformitätserklärung nach MPG Axcom Markenqualität Zuverlässiger Einsatz in Bereichen, wo es darauf ankommt, wie z. B. in der Medizintechnik,

Mehr

F R A G E B O G E N F Ü R L I E F E R A N T E N

F R A G E B O G E N F Ü R L I E F E R A N T E N F R A G E B O G E N F Ü R L I E F E R A N T E N Bitte alle gestellten Fragen beantworten, ggf. mit nicht zutreffend, aber keine Frage offen lassen! Bitte zurücksenden an: Scheidt & Bachmann GmbH Abt. Einkauf

Mehr

Wie umgehen mit der Auditierungsflut? Thomas Ullmann, Mechatronic AG (Wendelin Backhaus, Director Quality Management)

Wie umgehen mit der Auditierungsflut? Thomas Ullmann, Mechatronic AG (Wendelin Backhaus, Director Quality Management) Wie umgehen mit der Auditierungsflut? Thomas Ullmann, Mechatronic AG (Wendelin Backhaus, Director Quality Management) Mechatronic AG 1987 Gegründet Seit 1997 ISO Zertifiziert (13485 / 9001) 80 Mitarbeiter

Mehr

Consulting Services Effiziente Sicherheitsprozesse nach Mass.

Consulting Services Effiziente Sicherheitsprozesse nach Mass. Consulting Services Effiziente Sicherheitsprozesse nach Mass. Angemessene, professionelle Beratung nach internationalen Sicherheitsstandards. Effektive Schwachstellenerkennung und gezielte Risikominimierung.

Mehr

Selbsttest 2 Qualitätsmanagement

Selbsttest 2 Qualitätsmanagement 01. Die Forderung zum internen Audit ist aufgezeigt in der Norm DIN EN ISO 9000:2005 3.8. DIN EN ISO 9001:2008 8.2. DIN EN ISO 9001:2008 8.3. DIN EN ISO 9004.2009 4.2. 02. Welche Q- 7 Werkzeuge gehören

Mehr

Produkte «Made in Germany» Was Sie wissen sollten

Produkte «Made in Germany» Was Sie wissen sollten Was Sie wissen sollten 2 Wir, die Kaba GmbH, sind ein traditioneller und erfolgreicher Hersteller von Produkten für die Unternehmensdatenerfassung. Wir setzen bewusst auf den Standort Deutschland. Von

Mehr

Firmenname Bereich Straße PLZ / Ort Telefon Telefax E-Mail zugehörige Werke (Name, Ort) zugehörig zur Firmengruppe

Firmenname Bereich Straße PLZ / Ort Telefon Telefax E-Mail zugehörige Werke (Name, Ort) zugehörig zur Firmengruppe Der Fragebogen dient der Bewertung der Qualitätsfähigkeit von Lieferanten sowie der Vorbereitung auf ein eventuelles Audit zur Einschätzung der Wirksamkeit des eingeführten Qualitätsmanagementsystems.

Mehr

Was bringen die bekannten Managementsysteme um eine höhere Ressourceneffizienz zu erzielen?

Was bringen die bekannten Managementsysteme um eine höhere Ressourceneffizienz zu erzielen? Was bringen die bekannten Managementsysteme um eine höhere Ressourceneffizienz zu erzielen? Danuta Krystkiewicz 6.5.2014 Inhalt 1. Zertifizierungen: Pro und Kontra 2. Kostenaspekte / Organisation / Dokumentation

Mehr

Unternehmensdarstellung

Unternehmensdarstellung Unternehmensdarstellung Unternehmen Adresse: Lyreco Deutschland GmbH Geschäftsführer: Prokuristin: Lyreco-Str. 4 30890 Barsinghausen-Bantorf Marc Gebauer, Eric Bigeard Rita Riek-Menzel Firmenstruktur Die

Mehr

Motor Fahrwerk Service

Motor Fahrwerk Service Motor Fahrwerk Service RUVILLE. Kompetenz seit rund 90 Jahren. Die immer schneller werdende technische Entwicklung von Fahrzeugmodellen verändert nicht nur die Vielfalt der einzelnen Ersatzteile laufend,

Mehr

Was genau unter CSR zu verstehen ist bzw. welche Kriterien dabei betrachtet werden, ist in verschiedenen, folgend genannten Dokumenten fixiert:

Was genau unter CSR zu verstehen ist bzw. welche Kriterien dabei betrachtet werden, ist in verschiedenen, folgend genannten Dokumenten fixiert: BADER Group www.bader-leather.de Competence Centre Sustainability CSR Corporate Social Responsibility 1 Vorbemerkung location: all locations D-Ichenhausen (BAD101) PL-Boleslawiec (BAD102) CN-Hechan (HES101)

Mehr

Unternehmensdarstellung

Unternehmensdarstellung Unternehmensdarstellung Unternehmen Adresse: Lyreco Deutschland GmbH Geschäftsführer: Prokuristin: Lyreco-Str. 4 389 Barsinghausen-Bantorf Marc Gebauer, Eric Bigeard Rita Riek-Menzel Firmenstruktur Die

Mehr

gesundheit wohlbefinden leistung Betriebliche Gesundheitsförderung der Reha Rheinfelden Für Gesundheit an Ihrem Arbeitsplatz

gesundheit wohlbefinden leistung Betriebliche Gesundheitsförderung der Reha Rheinfelden Für Gesundheit an Ihrem Arbeitsplatz gesundheit wohlbefinden leistung Betriebliche Gesundheitsförderung der Reha Rheinfelden Für Gesundheit an Ihrem Arbeitsplatz Das Ambulante Zentrum der Reha Rheinfelden Die betriebliche Gesundheitsförderung

Mehr

Company Presentation Der Spezialist für Ihr Rechenzentrum und Virtualisierung

Company Presentation Der Spezialist für Ihr Rechenzentrum und Virtualisierung Company Presentation Der Spezialist für Ihr Rechenzentrum und Virtualisierung 06/10 Ist Situation Das Unternehmen: Die BayCIX GmbH ist in Landshut ansässiges und im IT-Forum NdB. organisiertes Unternehmen.

Mehr

Inkasso. Informationen zum professionellen Forderungseinzug

Inkasso. Informationen zum professionellen Forderungseinzug Inkasso Informationen zum professionellen Forderungseinzug Wir machen Inkasso: Ihre Forderungen unsere Heraus forderungen Über die letzten Jahre hat sich das Zahlungsverhalten vieler Unternehmen spürbar

Mehr

Vorstellung Matrixzertifizierung im Verbund. 1 managementsysteme Seiler

Vorstellung Matrixzertifizierung im Verbund. 1 managementsysteme Seiler Vorstellung Matrixzertifizierung im Verbund 1 managementsysteme Seiler DIN EN ISO 9001:2015 Was fordert die Norm DIN EN ISO 9001:2015? Geforderte dokumentierte Informationen Anwendungsbereich des Qualitätsmanagementsystems

Mehr

Qualitäts- und Umweltmanagementhandbuch Philips GmbH ZN Respironics

Qualitäts- und Umweltmanagementhandbuch Philips GmbH ZN Respironics Qualitäts- und Umweltmanagementhandbuch Philips GmbH ZN Respironics Philips GmbH ZN Respironics 1. EINLEITUNG UND GELTUNGSBEREICH Dieses Qualitäts- und Umweltmanagementhandbuch gilt für die Philips GmbH

Mehr

Energiemanagementsystem und Energieaudit. Anforderungen und praktische Umsetzung

Energiemanagementsystem und Energieaudit. Anforderungen und praktische Umsetzung Energiemanagementsystem und Energieaudit Anforderungen und praktische Umsetzung Dipl.-Ing. Peer Schuback 1 / 20 Unternehmensentwicklung Gründung aus einem Kompetenzcenter für Energiemanagementsysteme der

Mehr

Innovation aus Schaumstoff

Innovation aus Schaumstoff Innovation aus Schaumstoff Wir entwickeln kontinuierlich neue und bessere Prozesse, Produkte, Dienstleistungen und Technologien. Wegweisende Schaumstofftechnik Die Sekisui Alveo ist spezialisiert auf die

Mehr

Qualitätsmanagementhandbuch Kurzfassung

Qualitätsmanagementhandbuch Kurzfassung Seite 1 von 7 Qualitätsmanagement AMG-Gruppe () Qualitätspolitik Die AMG Gruppe steht für ein seriöses und leistungsfähiges Unternehmen, das seinen Kunden hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen

Mehr

Global Sourcing Services AG Wir helfen Ihnen, Ihre Kosten nachhaltig zu reduzieren; rasch, einfach und ohne Risiko!

Global Sourcing Services AG Wir helfen Ihnen, Ihre Kosten nachhaltig zu reduzieren; rasch, einfach und ohne Risiko! Global Sourcing Services AG Wir helfen Ihnen, Ihre Kosten nachhaltig zu reduzieren; rasch, einfach und ohne Risiko! Folie 1 Global Sourcing Services AG Was machen wir? Wer sind wir? Was ist Ihr Nutzen?

Mehr

Managementsysteme schaffen Wettbewerbsvorteile durch zertifizierte Kompetenz

Managementsysteme schaffen Wettbewerbsvorteile durch zertifizierte Kompetenz P R E S S E I N F O R M A T I O N Managementsysteme schaffen Wettbewerbsvorteile durch zertifizierte Kompetenz Neu geschaffene Zertifizierungsstelle Managementsysteme an den Hohenstein Instituten zertifiziert

Mehr

Lieferantenfragebogen. Firma: Anschrift: Homepage: Branche: Produkte / Leistungen: ausgefüllt von: Datum: Tätigkeit: Telefon:

Lieferantenfragebogen. Firma: Anschrift: Homepage: Branche: Produkte / Leistungen: ausgefüllt von: Datum: Tätigkeit: Telefon: Firma: Anschrift: Homepage: Branche: Produkte / Leistungen: ausgefüllt von: Datum: Tätigkeit: Telefon: Telefax: Ansprechpartner und Kontaktmöglichkeiten Geschäftsführung: Verkauf / Vertretung: Qualitätssicherung:

Mehr

Starke Leistungen. Energietechnik und Rohrleitungstechnik

Starke Leistungen. Energietechnik und Rohrleitungstechnik Bilfinger Industrietechnik Salzburg GmBh Starke Leistungen Energietechnik und Rohrleitungstechnik 02 Inhalt Inhalt 03 Das Unternehmen 05 nah- / Fernwärme verteilung 07 Energie- und Wärmeerzeugung 09 Rohrleitungstechnik

Mehr

Layered Process Audit

Layered Process Audit Folienauszüge Layered Process Audit Steinbeis-Transferzentrum Managementsysteme Marlene-Dietrich-Straße 5, 89231 Neu-Ulm Tel.: 0731-98588-900, Fax: 0731-98588-902 Mail: info@tms-ulm.de, Internet: www.tms-ulm.de

Mehr

LÖSUNGEN FÜR IHREN STAHLBEDARF. Qualitätspolitik

LÖSUNGEN FÜR IHREN STAHLBEDARF. Qualitätspolitik Winkelmann Metal Solutions GmbH Winkelmann Metal Solutions GmbH Heinrich-Winkelmann-Platz 1 59227 Ahlen E-Mail: info@winkelmann-materials.de Internet: www.winkelmann-materials.de Winkelmann Metal Solutions

Mehr

Corporate Responsibility 2011

Corporate Responsibility 2011 www.pwc.de/verantwortung Corporate Responsibility 2011 Ziele und Kennzahlen Umwelt Einführung Im Rahmen unseres Stakeholderdialogs definieren wir in regelmäßigen Abständen Ziele, die wir im Sinne einer

Mehr

Managementhandbuch der Tintschl Communications AG

Managementhandbuch der Tintschl Communications AG Managementhandbuch der Tintschl Communications AG Version 3.1 13.02.2013 Verbindlichkeit Dieses Managementhandbuch beschreibt das Qualitätsmanagementsystem der Tintschl Communications AG. Zusammen mit

Mehr

www.fgwilson.com WILLKOMMEN BEI APS

www.fgwilson.com WILLKOMMEN BEI APS www.fgwilson.com WILLKOMMEN BEI APS 2 WELTWEITE PRODUKTIONSANLAGEN 1 2 5 4 3 Larne, Nordirland Newberry, USA Piracicaba, Brasilien Hosur, Indien Tianjin, China 1 2 3 4 5 3 VORSTELLUNG VON APS Unsere Niederlassung

Mehr

Effizientes Risikomanagement: Patientensicherheit, Produktqualität und Datenintegrität im behördlich regulierten Umfeld

Effizientes Risikomanagement: Patientensicherheit, Produktqualität und Datenintegrität im behördlich regulierten Umfeld 12. September 2013 München Effizientes Risikomanagement: Patientensicherheit, Produktqualität und Datenintegrität im behördlich regulierten Umfeld Regulatorische Anforderungen an Hersteller von Medizinprodukten

Mehr

Volle Kontrolle über Lager und Arbeitsplatz

Volle Kontrolle über Lager und Arbeitsplatz Volle Kontrolle über Lager und Arbeitsplatz VERTEIDIGUNG UND SICHERHEIT Flexibel, anpassungsfähig, einsatzbereit Ob zu Land, zu Wasser oder in der Luft: Moderne Streitkräfte müssen heute mehr denn je flexibel

Mehr

Was ist eigentlich ein integriertes Management. System (IMS)? Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS)

Was ist eigentlich ein integriertes Management. System (IMS)? Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 1 Was ist eigentlich ein integriertes Management System (IMS)? Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) Integriertes Managementsystem Das Integrierte Managementsystem (IMS) fasst Methoden und

Mehr

Ihr Zugang zu Sicherheit

Ihr Zugang zu Sicherheit Ihr Zugang zu Sicherheit orell füssli security printing ltd security you can trust Ihr Zugang zu Sicherheit Willkommen Willkommen bei Orell Füssli Sicherheitsdruck, einem der Weltmarktführer in der Herstellung

Mehr

Fragen und Antworten. Inhalt. Autodesk Inventor 2012

Fragen und Antworten. Inhalt. Autodesk Inventor 2012 Autodesk Inventor Fragen und Antworten Inhalt 1. Warum sollte ich von AutoCAD auf ein Autodesk Inventor -Produkt umstellen?... 2 2. Welche Vorteile bietet die Autodesk Inventor-Produktlinie?... 2 3. Welches

Mehr

ISO 9001:2015 und Risikomanagement ISO/DIS 9001 (E) 08/2014

ISO 9001:2015 und Risikomanagement ISO/DIS 9001 (E) 08/2014 ISO 9001:2015 und Risikomanagement ISO/DIS 9001 (E) 08/2014 Übersicht 1. Risikomanagement - Hintergrund 2. Risikomanagement ISO 9001: 2015 3. Risikomanagement Herangehensweise 4. Risikomanagement Praxisbeispiel

Mehr

// über uns. VERIFIZIERTE TECHNIK Verifizierte Technik für eine anspruchsvolle Kundschaft.

// über uns. VERIFIZIERTE TECHNIK Verifizierte Technik für eine anspruchsvolle Kundschaft. «Für unsere Kunden sind wir immer in Bewegung deshalb entwickeln wir unsere Produkte ständig weiter.» 03 Patrik, Arnold und Marc Gsponer / Geschäftsführung // über uns Die Veritec AG ist ein zu 100% eigenständiges

Mehr

Übungsklausur Nr. 3. QM-Fachpersonal

Übungsklausur Nr. 3. QM-Fachpersonal 1. Wo wird in einem Betrieb ein Kalibrierbüro möglichst eingerichtet? a. In der Werkstatt, um kurze Wege sicher zu stellen. b. In der Qualitätsstelle, um eine optimale Aufsicht über die Kalibrierung zu

Mehr

- Leseprobe - Integrierte Managementsysteme. Praxiswissen Qualitätsmanagement. Tipps und Empfehlungen zum Aufbau, Dokumentenbeispiele

- Leseprobe - Integrierte Managementsysteme. Praxiswissen Qualitätsmanagement. Tipps und Empfehlungen zum Aufbau, Dokumentenbeispiele Praxiswissen Qualitätsmanagement Tipps und Empfehlungen zum Aufbau, Dokumentenbeispiele Integrierte Managementsysteme Inhaltsverzeichnis Zur Nutzung dieser Broschüre... 4 1 Einleitung... 5 2 Die Basis

Mehr

FINEX SCHWEIZ BIETET EINEN PROFESSIONELLEN ANSATZ ZU VERSICHERUNG UND RISK MANAGEMENT

FINEX SCHWEIZ BIETET EINEN PROFESSIONELLEN ANSATZ ZU VERSICHERUNG UND RISK MANAGEMENT FINEX SCHWEIZ BIETET EINEN PROFESSIONELLEN ANSATZ ZU VERSICHERUNG UND RISK MANAGEMENT FINEX SCHWEIZ BIETET EINEN PROFESSIONELLEN ANSATZ ZU VERSICHERUNG UND RISk MANAGEMENT >> WER SIND WIR FINEX Schweiz

Mehr

Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben. Das Familienunternehmen. mit Tradition und Innovation

Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben. Das Familienunternehmen. mit Tradition und Innovation Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben Das Familienunternehmen mit Tradition und Innovation 1958 Firmengründung durch Fritz Greutmann 1965 Produktion von Farben, 1968 Gründung der Aktiengesellschaft

Mehr

Qualitätsmanagement- Handbuch nach DIN EN ISO 13485:2010-01 prozessorientiert

Qualitätsmanagement- Handbuch nach DIN EN ISO 13485:2010-01 prozessorientiert Qualitätsmanagement- nach DIN EN ISO 13485:2010-01 prozessorientiert Version 0 / Exemplar Nr.: QMH unterliegt dem Änderungsdienst: x Informationsexemplar: Hiermit wird das vorliegende für gültig und verbindlich

Mehr

Qualitätsmanagement - Umweltmanagement - Arbeitssicherheit - TQM

Qualitätsmanagement - Umweltmanagement - Arbeitssicherheit - TQM Qualitätsmanagement - Umweltmanagement - Arbeitssicherheit - TQM Besteht bei Ihnen ein Bewusstsein für Die hohe Bedeutung der Prozessbeherrschung? Die laufende Verbesserung Ihrer Kernprozesse? Die Kompatibilität

Mehr

Lieferantenselbstauskunft

Lieferantenselbstauskunft Seite 1 von 7 Lieferant: Adresse: Homepage: Verantwortlicher für Qualitätsmanagement Verantwortlicher für Umweltmanagement Verantwortlicher für Arbeits- und Gesundheitsschutz Beantworter Fragebogen Funktion:

Mehr

Der Standort Berlin. Technologien, die sich gewaschen haben BSH HAUSGERÄTE GMBH

Der Standort Berlin. Technologien, die sich gewaschen haben BSH HAUSGERÄTE GMBH Der Standort Berlin Technologien, die sich gewaschen haben BSH HAUSGERÄTE GMBH Im BSH-Technologiezentrum Wäschepflege werden ressourcenschonende Wäschepflegegeräte für die ganze Welt entwickelt. Unser

Mehr

Effizienz und Qualität aus einer Hand. Industrie- und Gebäudedienstleistungen

Effizienz und Qualität aus einer Hand. Industrie- und Gebäudedienstleistungen Effizienz und Qualität aus einer Hand Industrie- und Gebäudedienstleistungen Dienstleistungen mit Perspektive Industrie- und Gebäudeservice Ganzheitlich für Kunde und Umwelt Veolia Umweltservice Industrie-

Mehr

Stufenweise Einführung von BIM

Stufenweise Einführung von BIM Stufenweise Einführung von BIM Dr.-Ing. Jürgen Koggelmann Gesellschaft zur Digitalisierung des Planens, Bauens und Betreibens mbh Digitalisierung der Wertschöpfungskette Bau Einleitung - Digitalisierung

Mehr

Managementsystems (IMS) (Schwerpunkte der DQS-Auditierung) DQS GmbH DQS GmbH

Managementsystems (IMS) (Schwerpunkte der DQS-Auditierung) DQS GmbH DQS GmbH Dokumentation eines integrierten Managementsystems (IMS) (Schwerpunkte der DQS-Auditierung) DQS Forum 4. November 2010, Dortmund Umfang der Dokumentation ISO 14001: "Das übergeordnete Ziel dieser Inter-

Mehr

Mehr als Cloud Computing. force : cloud

Mehr als Cloud Computing. force : cloud Mehr als Cloud Computing force : cloud Force Net Mehr als ein IT-Unternehmen Force Net ist ein Infrastruktur- und Cloud-Service-Provider, der die Lücke zwischen interner und externer IT schließt. Force

Mehr

Die Neue Revision der ISO 9001:2015

Die Neue Revision der ISO 9001:2015 Die Neue Revision der ISO 9001:2015 Qualitätsmanagementsystem - Anforderungen Akkreditiert durch Akkreditierung Austria Parkstraße 11 A-8700 Leoben Tel.: +43 (3842) 48476 Fax: DW 4 e-mail: office@systemcert.at

Mehr

Managementbewertung DGQ-Regionalkreis Darmstadt - 10. Oktober 2006

Managementbewertung DGQ-Regionalkreis Darmstadt - 10. Oktober 2006 Managementbewertung DGQ-Regionalkreis Darmstadt - 10. Oktober 2006 Managementbewertung Warum? Weil die Norm dies fordert? 2 DGQ-Regionalkreis Darmstadt, 10. Oktober 2006 Ziele der Managementbewertung Beurteilung

Mehr

Medizintechnologie.de. Entwicklungsplan. Entwicklungsplan. Einteilung in Entwicklungsphasen

Medizintechnologie.de. Entwicklungsplan. Entwicklungsplan. Einteilung in Entwicklungsphasen Medizintechnologie.de Entwicklungsplan Entwicklungsplan Medizinprodukte werden immer komplexer. Um alle gesetzlichen und normativen Vorgaben einhalten und die Entwicklung eines Medizinproduktes kontrollieren

Mehr

MAßSTAB FÜR QUALITÄT - INNOVATION - KOMPETENZ

MAßSTAB FÜR QUALITÄT - INNOVATION - KOMPETENZ MAßSTAB FÜR QUALITÄT - INNOVATION - KOMPETENZ WIEGEL GEBÄUDETECHNIK KOMPETENZ FÜR LÖSUNGEN DER ZUKUNFT 02/03 WIEGEL - GANZHEITLICHER ANSATZ Mit der Erfahrung eines über 100 Jahre im Bereich der Gebäudetechnik

Mehr

Messung, Analyse und Verbesserung

Messung, Analyse und Verbesserung Messung, Analyse und Verbesserung INHALTSVERZEICHIS 1 Ziel / Zweck 2 2 Begriffe 2 3 Vorgehen und Zuständigkeiten 2 3.1 Kundenzufriedenheit 2 3.2 Internes Audit 3 3.3 Überprüfung unserer Abläufe und Tätigkeiten

Mehr

Auditbericht Auftragsnummer: 70023529

Auditbericht Auftragsnummer: 70023529 Auditart: Auditgrundlage / Standard / Ausgabedatum: 3. Wiederholungsaudit 9001:2008 (ohne Entwicklung) Handbuch / Revision / Datum Revision 6; 12/2010 Auditzeitraum (vor Ort): 21.1.2011 Antragsteller /

Mehr

Betriebsrat Bremen. Betriebsrat Bremen

Betriebsrat Bremen. Betriebsrat Bremen !! Klöckner Werke AG beginnt 1957 mit dem Neubau eines integrierten Hüttenwerkes in Bremen!! Vollintegriertes Hüttenwerk mit Metallurgie, Walzwerken und Verzinkungslinien!! Nach dem Klöckner-Vergleich

Mehr

Unternehmenspolitik zu Sicherheit, Security, Gesundheits- und Umweltschutz im Roche-Konzern

Unternehmenspolitik zu Sicherheit, Security, Gesundheits- und Umweltschutz im Roche-Konzern Deutsche Übersetzung. Im Zweifelsfall gilt das englische Original Unternehmenspolitik zu Sicherheit, Security, Gesundheits- und Umweltschutz im Roche-Konzern Ausgabe 2012 Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft

Mehr

Die codecentric AG ist Ihr Premium-Partner, wenn es um die Entwicklung massgeschneiderter

Die codecentric AG ist Ihr Premium-Partner, wenn es um die Entwicklung massgeschneiderter Die codecentric AG ist Ihr Premium-Partner, wenn es um die Entwicklung massgeschneiderter IT-Lösungen geht. Denn leistungsfähige Software ist ein Schlüssel für Ihr schnelles Agieren im Markt. Lösung. für

Mehr

Energiemanagementsystem nach ISO 50.001

Energiemanagementsystem nach ISO 50.001 Energiemanagementsystem nach ISO 50.001 Analyse bestehender Managementsysteme Bevor ein Eintauchen in die Details eines Energiemanagementsystems erfolgt, kann es hilfreich sein die IST Situation im Unternehmen

Mehr

Was heißt (Qualitäts-) Management?

Was heißt (Qualitäts-) Management? Was heißt (Qualitäts-) Management? Bewertung Umsetzung QM Ziele Maßnahmen Was ist die Norm DIN EN ISO 9000:2000? Vorgabe für ein QM-System International anerkannt Orientiert sich an den Geschäftsprozessen

Mehr

BIMATEC SORALUCE SERVICE: Höchste Kundendienstkompetenz vom Hersteller

BIMATEC SORALUCE SERVICE: Höchste Kundendienstkompetenz vom Hersteller BIMATEC SORALUCE SERVICE: Höchste Kundendienstkompetenz vom Hersteller 2 Inhalt Zerspanungstechnologie GmbH 1. Kundendienst 1.1 Regionale Serviceflotte 1.2 Service Hotline & Teleservice 1.3 Fräskopfwerkstatt

Mehr

ISO 9001:2015 REVISION. Die neue Struktur mit veränderten Schwerpunkten wurde am 23. September 2015 veröffentlicht und ist seit 15.09.

ISO 9001:2015 REVISION. Die neue Struktur mit veränderten Schwerpunkten wurde am 23. September 2015 veröffentlicht und ist seit 15.09. ISO 9001:2015 REVISION Die neue Struktur mit veränderten Schwerpunkten wurde am 23. September 2015 veröffentlicht und ist seit 15.09.2015 in Kraft 1 Präsentationsinhalt Teil 1: Gründe und Ziele der Revision,

Mehr

Für Lieferanten mit zertifiziertem Qualitätsmanagement

Für Lieferanten mit zertifiziertem Qualitätsmanagement Für Lieferanten mit zertifiziertem Qualitätsmanagement Bitte füllen Sie diesen Fragebogen nur aus, wenn Ihr Unternehmen über ein zertifiziertes Qualitätsmanagement verfügt. Lieferant/Dienstleister der

Mehr

ENTWICKLUNG UND FERTIGUNG MEDIZINTECHNISCHER PRODUKTE

ENTWICKLUNG UND FERTIGUNG MEDIZINTECHNISCHER PRODUKTE ENTWICKLUNG UND FERTIGUNG MEDIZINTECHNISCHER PRODUKTE Entwicklung und Fertigung DAS IST MECHATRONIC Wir entwickeln und produzieren medizintechnische Geräte zur Diagnose und Therapie sowie Teillösungen

Mehr

Die Beurteilung normativer Managementsysteme

Die Beurteilung normativer Managementsysteme Die Beurteilung normativer Managementsysteme Hanspeter Ischi, Leiter SAS 1. Ziel und Zweck Um die Vertrauenswürdigkeit von Zertifikaten, welche durch akkreditierte Zertifizierungsstellen ausgestellt werden,

Mehr

2 Teil IV. Block 2 Konfigurationsmanagement IV Betrachtungen und Fazit. Inhaltsverzeichnis

2 Teil IV. Block 2 Konfigurationsmanagement IV Betrachtungen und Fazit. Inhaltsverzeichnis Block 2 Konfigurationsmanagement IV Inhaltsverzeichnis 1 Änderungsnachweis... 2 2 Einleitung... 3 3 Definitionen und Abkürzungen... 3 4 Referenzen... 3 5 Konfigurationsmanagement... 4 5.1 Organisatorische

Mehr

Produktinformation zum Thema Sicherheits Certifikat Contraktoren (SCC)

Produktinformation zum Thema Sicherheits Certifikat Contraktoren (SCC) Produktinformation zum Thema Sicherheits Certifikat Contraktoren (SCC) Technische Dienstleistungen, z. B. bei Neuoder Umbauten, Wartungs- oder Instandhaltungsmaßnahmen und Servicetätigkeiten, werden häufig

Mehr

AUTOMOBIL- INDUSTRIE. Automotive Excellence Qualitätsmanagement-Systeme in der Automobil-Industrie. TÜV SÜD Management Service GmbH

AUTOMOBIL- INDUSTRIE. Automotive Excellence Qualitätsmanagement-Systeme in der Automobil-Industrie. TÜV SÜD Management Service GmbH AUTOMOBIL- INDUSTRIE Automotive Excellence Qualitätsmanagement-Systeme in der Automobil-Industrie TÜV SÜD Management Service GmbH Ein zertifiziertes System nach ISO/TS 16949:2002, VDA 6.1, VDA 6.2 oder

Mehr

Glänzende Aussichten für erfolgreiches Gebäudemanagement.

Glänzende Aussichten für erfolgreiches Gebäudemanagement. Glänzende Aussichten für erfolgreiches Gebäudemanagement. 02 I Max Schmidt Gebäudeservice Richtungsweisend seit über einem Jahrhundert. Mit der Leidenschaft eines familiengeführten Unternehmens ist Max

Mehr

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH.

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Unternehmen Individuelle Lösungen für den schienengebundenen Verkehr 2 Als Anbieter von hydraulischen Komponenten, Magnetschaltern und Sensoren in 1950

Mehr

Eco Car Service. Volvo Automobile (Schweiz) AG. Regulativ Zertifizierung

Eco Car Service. Volvo Automobile (Schweiz) AG. Regulativ Zertifizierung Eco Car Service Volvo Automobile (Schweiz) AG Regulativ Zertifizierung Bern, 19. August 2004 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Umweltzeichenvergabestelle... 3 3. Interessierte Kreise... 3 4. Anforderungen...

Mehr

Information zur Revision der ISO 9001. Sehr geehrte Damen und Herren,

Information zur Revision der ISO 9001. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, mit diesem Dokument möchten wir Sie über die anstehende Revision der ISO 9001 und die sich auf die Zertifizierung ergebenden Auswirkungen informieren. Die folgenden Informationen

Mehr

Anna Maria Blau - audits & improvement - www.anna-maria-blau.de - Unternehmensplanung 1 Seite 1

Anna Maria Blau - audits & improvement - www.anna-maria-blau.de - Unternehmensplanung 1 Seite 1 ualität von Anfang an Strategische Unternehmensentwicklung als Erfolgsfaktor Anna Maria Blau - audits & improvement - www.anna-maria-blau.de - Unternehmensplanung 1 Seite 1 März 2010 VITA Anna Maria Blau

Mehr

telecom services: mit uns bleiben sie im gespräch. Ihre Telekommunikation. Unser Know-how.

telecom services: mit uns bleiben sie im gespräch. Ihre Telekommunikation. Unser Know-how. telecom services: mit uns bleiben sie im gespräch. Ihre Telekommunikation. Unser Know-how. Früher war es einfach Sie hatten ein Telefon auf dem Schreibtisch und konnten jeden anrufen, der gerade auch an

Mehr

Energiemanagementsysteme aus der Sicht eines Zertifizierers

Energiemanagementsysteme aus der Sicht eines Zertifizierers Energiemanagementsysteme aus der Sicht eines Zertifizierers Martin Oerter Forschungsinstitut der Zementindustrie GmbH Fachtagung Energiemanagement in Gießereien - Aktuelle Informationen und betriebliche

Mehr

Siebert Ihr Private Label Partner für Industrieschmierstoffe

Siebert Ihr Private Label Partner für Industrieschmierstoffe Siebert Ihr Private Label Partner für Industrieschmierstoffe Das richtige Gespür für Märkte und Möglichkeiten Siebert ist exklusiver Partner des Handels und entwickelt seit mehr als 130 Jahren Kühlschmierstoffe

Mehr

ISO 9001:2015 Die richtige Antwort auf organisatorische Herausforderungen

ISO 9001:2015 Die richtige Antwort auf organisatorische Herausforderungen ISO 9001:2015 Die richtige Antwort auf organisatorische Herausforderungen ISO 9001: 2015 Weiterentwicklungen, Verstärkungen, Neuerungen Qualitätsmanagement hat sich weltweit zu einer treibenden Kraft in

Mehr

where IT drives business

where IT drives business where IT drives business Herzlich willkommen bei clavis IT Seit 2001 macht clavis IT einzigartige Unternehmen mit innovativer Technologie, Know-how und Kreativität noch erfolgreicher. Als leidenschaftliche

Mehr

PRODUKTIv. Reinigung, Hauswartung und Versand / Ausrüsterei. Gerne entlasten wir Sie mit fachlich und terminlich einwandfrei ausgeführten Arbeiten.

PRODUKTIv. Reinigung, Hauswartung und Versand / Ausrüsterei. Gerne entlasten wir Sie mit fachlich und terminlich einwandfrei ausgeführten Arbeiten. Christuszentrum PRODUKTIv und Sozial ( GERNE arbeiten wir für SIE... Die Werkstätten des Christuszentrums bieten Ihnen eine ganze Reihe von Qualitätsprodukten und Dienstleistungen in Bereichen wie: Siebdruck,

Mehr

TranSpOrT DIEnSTLEISTunG LaGEr

TranSpOrT DIEnSTLEISTunG LaGEr TranSpOrT DIEnSTLEISTunG LaGEr Der BeSte WeG ist DAS ziel... Matthias Gödecke (Geschäftsführer Gödecke eurotrans Gmbh) 2 GÖDECKE LOGISTIK philosophie GÖDecKe logistik steht für Qualität und Sicherheit.

Mehr

ÜBER UNS. Wir verbinden Sachverstand mit vielen Kompetenzfeldern. Wir verbinden ist unser Credo

ÜBER UNS. Wir verbinden Sachverstand mit vielen Kompetenzfeldern. Wir verbinden ist unser Credo Energie ÜBER UNS 2014 DV-COM Customer Care Center mit den Standorten: Pforzheim Dresden Berlin Mannheim Magdeburg Güstrow Wir verbinden ist unser Credo Die DV-COM ist eine deutsche Unternehmensgruppe,

Mehr