Interkulturelles Management Bachelor of Arts (B.a.)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Interkulturelles Management Bachelor of Arts (B.a.)"

Transkript

1 Besser Studieren Interkulturelles Management Bachelor of Arts (B.a.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit facebook.com/besserstudieren

2 Besser Studieren inhalte und ziele, die zu dir passen dein wunsch-studium inspirierend und Praxisnah deine Karriere Klare und vielfältige perspektiven Karrierevorsprung durch Handlungskompetenz Studieren wann und wo Du willst Inspiration und Freude in kleinen Lerngruppen Inhalte, die Deinen Neigungen entsprechen Studiere Inhalte, die Deinen Neigungen entsprechen Bei uns studierst Du die Inhalte, die zu Deinen Begabungen, Deinen Interessen und zu Deinen Werten passen. Wir holen Dich bei Deinen persönlichen Neigungen ab und fördern diese zielgerichtet. Setze auf ein Studium, dessen Inhalte Dich weiterbringen. Wir coachen Dich und öffnen Dir viele Türen, auch für internationale Studienmöglichkeiten. Genieße die Freiheit studiere wann und wo Du willst Unser modernes, semi-virtuelles Studium ermöglicht Dir mit der Kombination von E-Learning Elementen und Präsenzphasen ein hohes Maß an Flexibilität. Bei uns hast Du alle Möglichkeiten, Dein Studium z.b. auf Beruf, Familie, Sport und Freizeit abzustimmen. Verbinde Dein Studium mit Inspiration und Freude Bei uns studierst Du nicht nur, sondern gestaltest Deinen Lernprozess selbst. Ein anregendes Umfeld bietet genau die richtige Inspiration für Deine ganz persönliche Entwicklung. Bei zusätzlichen Aktivitäten und Begegnungen machst Du spannende Erfahrungen für Geist, Seele und Körper. Starte durch für Deinen Erfolg Bei uns erwirbst Du nicht nur das Wissen, sondern auch die Handlungskompetenz, dieses Wissen wertschöpfend anzuwenden. Deshalb macht Dich dieses Studium erfolgreich und attraktiv. Für Dich selbst. Für Arbeitgeber. Für Kollegen. Für Mitmenschen. Für die Gesellschaft. Kompetenzen für Interkulturelles Management Globalisierung ist mehr als ein Schlagwort. Die jungen Marktwirtschaften im Osten Europas sowie Asien als Wirtschaftsmacht bieten gerade für deutsche Unternehmen ein enormes Marktpotenzial. Der Erfolg global agierender Unternehmen hängt mehr denn je von der interkulturellen Kompetenz seiner Führungs- und Fachkräfte ab. In Zeiten verstärkten Wettbewerbs und sprunghafter Veränderungen der Unternehmensumwelt werden qualifizierte Mitarbeiter, die über fundierte interkulturelle Kenntnisse verfügen, zu einem wichtigen Erfolgsfaktor. Schlüsselqualifikationen Um den Anforderungen in der dynamischen Berufswelt gerecht werden zu können, werden neben fachlichen Kompetenzen auch gezielt Schlüsselqualifikationen ausgebildet. Dabei wird der Vermittlung und Weiterentwicklung von kommunikativen Fähigkeiten (inkl. Sprachen), methodischen Fertigkeiten, wie Moderation, Teamentwicklung, sowie persönlichkeitsbildenden Elementen ein besonderer Stellenwert eingeräumt. Handlungskompetenz Die Kombination einer wissenschaftlichen Ausbildung mit fachspezifischen Schlüsselqualifikationen vermittelt den Studierenden die nötige Handlungskompetenz, die ihre Attraktivität für den Arbeitsmarkt erhöht als auch ihre praktische Erfolgsfähigkeit steigert. Die Studierenden entwickeln ihr persönliches Kompetenzprofil, das sich am Bedarf im Berufsfeld orientiert. Qualifikation für anspruchsvolle Positionen Die Absolventen sind auf Grund Ihres Qualifikationsprofils in der Lage, Führungsaufgaben in Unternehmen unterschiedlicher Größe und unabhängig von der jeweiligen Betriebsform zu übernehmen. Insbesondere bei kleinen und mittleren Unternehmen kann die Positionierung in der oberen Managementebene, in Großund Konzernbetrieben an der Schnittstelle zwischen mittlerer und oberer Managementebene erfolgen. Berufliche Perspektiven Internationale Unternehmen Handelsunternehmen (z.b. im Marketing oder strategischen Management) Dienstleistungsunternehmen Banken und Versicherungen Industrieunternehmen Consultingfirmen Hinweis zum Masterstudium Dieser Bachelorstudiengang schafft grundsätzlich die Qualifikationsvoraussetzungen für die Aufnahme eines Masterstudiums.

3 Dein Curriculum BRANCHENFOKUS Module Sem 1 Sem 2 Sem 3 Sem 4 Sem 5 Sem 6 Sem 7 Grundlagen 6 Personal 6 Volkswirtschaftslehre 6 Wirtschaftmathematik & Statistik 6 Englisch 6 Marketing 6 Wirtschaftsinformatik 6 Organisation 6 Grundlagen externes & internes Rechnungswesen 6 Schlüsselqualifikationen 6 6 Fallstudie: Interkulturelles Management 6 Zivil- & Unternehmensrecht, Arbeitsrecht 6 Finanzwirtschaft 6 Forschungsmethoden & angewandte Statistik 6 Steuerlehre 6 Business English and Negotiation 6 Management Entscheidungen in Theorie & Praxis 6 Praxissemester 30 Virtuelles Planspiel 6 Anwendungsorientiertes Modul 12 Wahlpflichtmodul 4 2 Projektmodul 12 Bachelor-Thesis 16 Summe ECTS pro Semester Sem 4 Sem 5 Sem 6 Sem 7 Interkulturelle Kompetenz 4 Praxistraining in interkultureller Kommunikation 4 Internationale Länderstudie (aus der Auswahl) 4 4 Projektseminar 4 Summe ECTS 210

4 Deine Hochschule bietet Dir... Studieren wann und wo du willst Ideal vereinbar mit Beruf, familie und Leistungssport Hochwertige Präsenzveranstaltungen vor Ort Virtuelle und multimediale Kursmaterialien auf der modernen Online-Lernplattform Fachliche und pädagogische Betreuung Persönlich auf Dich zugeschnittene Studiencoachings Zugang zu Online-Bibliotheken und Datenbanken Praxisnahe Studieninhalte und Dozenten Deine Studienorte study abroad SEMI-VIRTUELL STUDIEREN In der Kombination von virtuellen Selbstlernphasen und der kannst Du Dein Studium in idealer Weise z.b. mit einer Berufstätigkeit, mit Deiner Familie, mit Sport und Freizeit vereinbaren. Virtuelle Selbstlernphasen: 24 Stunden Verfügbarkeit : Mo Fr von 09:00 bis 18:00 Uhr (21:00 Uhr) Sep. Okt. Nov. Dez. Jan. Feb. DUAL STUDIEREN Für eine Verknüpfung Deines Hochschulstudiums mit einer Berufsausbildung oder einer Berufstätigkeit bieten wir Dir unterschiedliche Modelle, die genau in Dein Leben passen. Studienvertrag Studierende Arbeitsvertrag UNNA TREUCHTLINGEN BERLIN NEUMARKT ERDING Auslandserfahrung von Hochschulabsolventen wirkt sich nicht nur positiv auf die Chancen am Arbeitsmarkt aus, sondern wird vielfach sogar ausdrücklich gefordert. Für viele Unternehmen sind Schlüsselqualifikationen, wie z.b. erweiterte Sprach- und Länderkenntnisse von großem Nutzen. Ergänze deshalb Deine fachlichen Kompetenzen. Für Deinen Weg eines Auslandsstudiums stehen attraktive Programme bereit. Du musst nur noch zugreifen: Auslandspraktikum Orientierung auf Zeit im Ausland Auslandssemester Unbürokratische Bewerbungsmodalitäten ERASMUS Förderung von Studienaufenthalten und Praktika in 33 Ländern PROMOS Förderung der kürzeren Auslandsaufenthalte in Non-EU Ländern EUROPASS Türöffner für das Lernen und Arbeiten in Europa Start WS 15. Sep. Virtuelle Vorphase VirtuelleSelbstlernphase I VirtuelleSelbstlernphase II Elemente des semi-virtuellen Konzeptes: Virtuelle Lehr- und Lernphasen über die Lernplattform Präsenz-Lehrveranstaltungen mit Präsentationen, Gruppenarbeiten, Simulationen, Rollenspielen, Outdoor-Aktivitäten u. ä. Lernmaterialien zum Selbststudium (Onlineskripte und virtuell zu bearbeitende Aufgabenstellungen) Animierte Folien, Audio- und Videosequenzen Semi-virtuelle Planspiele, Fallstudien und Projektseminare Online- und Präsenztutorien Online-Foren und Chats Online-Tests und Vergleichslösungen Virtuelles Klassenzimmer Virtuelle Selbstlernphase III Upload Studienarbeit Hochschule Semi-virtuelles Studium Kooperationsvereinbarung Unternehmen Berufspraxis Rahmenbedingungen des dualen Studiums: Du hast während des Studiums eine feste Anstellung in einem Unternehmen und erhälst eine Vergütung. In der Regel werden die Studiengebühren komplett oder teilweise vom Unternehmen übernommen. Du bist voll in die Arbeitsprozesse des Unternehmens integriert und kannst die gelernten Studieninhalte jeweils unmittelbar in die Praxis übertragen. Oft werden Studierende für die Präsenzphasen voll freigestellt und müssen im Studium keinen Urlaub beantragen. Du kannst das Praxissemester überspringen und kannst damit Dein Studium verkürzen. Die Chancen, nach dem Studium vom Unternehmen übernommen zu werden, sind sehr hoch.

5 Interkulturelles Management (B.A.) Abschluss Weiterführender Master Organisationsform des Studienganges Studienkonzept Hauptvorteile Studiendauer Studienort European Credit Transfer Deine Studienberatung Bachelor of Arts (B.A.) ja, Master BWL Vollzeit, Teilzeit und dual semi-virtuell Vereinbarkeit von Studium und Beruf/Familie/Sport/Freizeit; Erwerb praxisnaher Handlungskompetenz 7 Semester (inkl. Praxissemester in Vollzeit) Erding 210 ECTS Studierendenkanzlei Telefon: Mail: Meine Empfehlung: Entscheide Dich für ein Studium, das genau zu Deinen Neigungen, Karrierewünschen und zu Deinem Leben passt. Enscheide Dich fürs BESSER STUDIEREN! Bis bald. Wir freuen uns auf Dich! Hochschule für angewandtes Management GmbH Am Bahnhof 2, Erding Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst anerkannt durch

Public management Bachelor of Arts (B.a.)

Public management Bachelor of Arts (B.a.) Besser Studieren Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit Public management Bachelor of Arts (B.a.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die zu dir passen

Mehr

Bau- & Immobilienmanagement Bachelor of Arts (B.A.)

Bau- & Immobilienmanagement Bachelor of Arts (B.A.) Besser Studieren Bau- & Immobilienmanagement Bachelor of Arts (B.A.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die

Mehr

Betriebswirtschaft Bachelor of Arts (B.A.)

Betriebswirtschaft Bachelor of Arts (B.A.) Besser Studieren Betriebswirtschaft Bachelor of Arts (B.A.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die zu dir passen

Mehr

Logistikmanagement Bachelor of Arts (B.a.)

Logistikmanagement Bachelor of Arts (B.a.) Besser Studieren Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit Logistikmanagement Bachelor of Arts (B.a.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die zu dir passen

Mehr

BIOTECHNOLOGIE BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.)

BIOTECHNOLOGIE BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) BESSER STUDIEREN Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit BIOTECHNOLOGIE BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN INHALTE UND ZIELE,

Mehr

tourismus- & hotelmanagement Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.)

tourismus- & hotelmanagement Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) Besser Studieren tourismus- & hotelmanagement Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.fham.de facebook.com/besserstudieren

Mehr

Wirtschaftspsychologie Bachelor of Arts (B.a.)

Wirtschaftspsychologie Bachelor of Arts (B.a.) Besser Studieren Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit Wirtschaftspsychologie Bachelor of Arts (B.a.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die zu dir

Mehr

Besser Studieren. Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Wirtschaftsrecht. Freizeit. www.fham.de facebook.com/besserstudieren

Besser Studieren. Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Wirtschaftsrecht. Freizeit. www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws (LL.B.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die zu dir passen

Mehr

SPORTWISSENSCHAFT MASTER OF ARTS (M.A.)

SPORTWISSENSCHAFT MASTER OF ARTS (M.A.) BESSER STUDIEREN Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit SPORTWISSENSCHAFT MASTER OF ARTS (M.A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN INHALTE UND ZIELE, DIE

Mehr

Betriebswirtschaft Bachelor of Arts - B.A.

Betriebswirtschaft Bachelor of Arts - B.A. Besser Studieren Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit Betriebswirtschaft Bachelor of Arts - B.A. www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die zu dir passen

Mehr

MUSIKPRODUKTION BACHELOR OF ARTS (B.A.)

MUSIKPRODUKTION BACHELOR OF ARTS (B.A.) BESSER STUDIEREN Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit MUSIKPRODUKTION BACHELOR OF ARTS (B.A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN INHALTE UND ZIELE, DIE

Mehr

Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.)

Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) Besser Studieren Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit GRÜNDUNGSmanagement Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren

Mehr

LIFE COACHING BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium

LIFE COACHING BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BES STU SER Idea DIER Beru l verein EN b f, Fa mi ar mit Frei lie, Spo zeit rt, LIFE COACHING BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN INHALTE

Mehr

Wirtschaftspsychologie Bachelor of Arts (B.a.)

Wirtschaftspsychologie Bachelor of Arts (B.a.) Besser Studieren Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit Wirtschaftspsychologie Bachelor of Arts (B.a.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die zu dir

Mehr

Betriebswirtschaft mit Branchenfokus

Betriebswirtschaft mit Branchenfokus Besser Studieren Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit ONLINEmarketing Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren

Mehr

Handelsmanagement. Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren.

Handelsmanagement. Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren. Besser Studieren Handelsmanagement & E-Commerce Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.fham.de facebook.com/besserstudieren

Mehr

ARCHITEKTUR BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.)

ARCHITEKTUR BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) BESSER STUDIEREN Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit ARCHITEKTUR BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN INHALTE UND ZIELE, DIE

Mehr

INTERDISCIPLINARY STUDIES BACHELOR OF SCIENCE/ARTS (B.Sc./A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium

INTERDISCIPLINARY STUDIES BACHELOR OF SCIENCE/ARTS (B.Sc./A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BES STU SER Idea DIER Beru l verein EN b INTERDISCIPLINARY STUDIES BACHELOR OF SCIENCE/ARTS (B.Sc./A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium f, Fa mi ar mit Frei lie, Spo zeit rt, BESSER

Mehr

Musik- & Kulturmanagement Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.)

Musik- & Kulturmanagement Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) Besser Studieren Musik- & Kulturmanagement Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser

Mehr

Steuern Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.)

Steuern Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) Besser Studieren Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit Steuern Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte

Mehr

marketing- & Medienmanagement Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.)

marketing- & Medienmanagement Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) Besser Studieren marketing- & Medienmanagement Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.hochschulcampus-unna.de facebook.com/hochschulcampusunna

Mehr

GESUNDHEITSWISSEN- SCHAFTEN MASTER OF SCIENCE (M.Sc.)

GESUNDHEITSWISSEN- SCHAFTEN MASTER OF SCIENCE (M.Sc.) BESSER STUDIEREN GESUNDHEITSWISSEN- SCHAFTEN MASTER OF SCIENCE (M.Sc.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN INHALTE

Mehr

kommunikation & Werbung Wirtschaftspsychologie mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.)

kommunikation & Werbung Wirtschaftspsychologie mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) Besser Studieren kommunikation & Werbung Wirtschaftspsychologie mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.fham.de facebook.com/besserstudieren

Mehr

Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit EVENTMANAGEMENT. www.fham.de facebook.com/besserstudieren

Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit EVENTMANAGEMENT. www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit EVENTMANAGEMENT BETRIEBSWIRTSCHAFT mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren

Mehr

Public management Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.)

Public management Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) Besser Studieren Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit Public management Betriebswirtschaft mit Branchenfokus (Bachelor of Arts - B.A.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren

Mehr

Sportmanagement Bachelor of Arts (B.A.)

Sportmanagement Bachelor of Arts (B.A.) Besser Studieren Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit Sportmanagement Bachelor of Arts (B.A.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die zu dir passen

Mehr

PSYCHOLOGIE UND MENTALE GESUNDHEIT BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium

PSYCHOLOGIE UND MENTALE GESUNDHEIT BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BES STU SER Idea DIER Beru l verein EN b PSYCHOLOGIE UND MENTALE GESUNDHEIT BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium f, Fa mi ar mit Frei lie, Spo zeit rt, BESSER

Mehr

UMWELTTECHNIK BACHELOR OF ENGINEERING (B.Eng.)

UMWELTTECHNIK BACHELOR OF ENGINEERING (B.Eng.) BESSER STUDIEREN Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit UMWELTTECHNIK BACHELOR OF ENGINEERING (B.Eng.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN INHALTE UND ZIELE,

Mehr

PSYCHOLOGIE UND MENTALE GESUNDHEIT MASTER OF SCIENCE (M.Sc.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium

PSYCHOLOGIE UND MENTALE GESUNDHEIT MASTER OF SCIENCE (M.Sc.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BES STU SER Idea DIER Beru l verein EN b PSYCHOLOGIE UND MENTALE GESUNDHEIT MASTER OF SCIENCE (M.Sc.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium f, Fa mi ar mit Frei lie, Spo zeit rt, BESSER

Mehr

DESIGN MASTER OF ARTS (M.A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium

DESIGN MASTER OF ARTS (M.A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BES STU SER Idea DIER Beru l verein EN b f, Fa mi ar mit Frei lie, Spo zeit rt, DESIGN MASTER OF ARTS (M.A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN INHALTE UND ZIELE, DIE

Mehr

Besser Studieren. Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit. Wirtschaftsrecht. www.fham.de facebook.com/besserstudieren

Besser Studieren. Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit. Wirtschaftsrecht. www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit Wirtschaftsrecht Bachelor of Laws (LL.B.) www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die zu dir passen

Mehr

SANITÄTS- UND RETTUNGSMEDIZIN BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.)

SANITÄTS- UND RETTUNGSMEDIZIN BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) BESSER STUDIEREN SANITÄTS- UND RETTUNGSMEDIZIN BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN INHALTE

Mehr

WIRTSCHAFTS- INGENIEURWESEN BACHELOR OF ENGINEERING (B.Eng.)

WIRTSCHAFTS- INGENIEURWESEN BACHELOR OF ENGINEERING (B.Eng.) BESSER STUDIEREN WIRTSCHAFTS- INGENIEURWESEN BACHELOR OF ENGINEERING (B.Eng.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN

Mehr

PRÄKLINISCHE VERSORGUNG & RETTUNGS- WESEN* BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.)

PRÄKLINISCHE VERSORGUNG & RETTUNGS- WESEN* BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) BESSER STUDIEREN PRÄKLINISCHE VERSORGUNG & RETTUNGS- WESEN* BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit *vorbehaltlich der Genehmigung durch die Berliner Senatsverwaltung

Mehr

NATURHEILVERFAHREN* BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.)

NATURHEILVERFAHREN* BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) NATURHEILVERFAHREN* BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) BESSER STUDIEREN Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit *vorbehaltlich der Genehmigung durch die Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend

Mehr

MEDIENPRODUKTION BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.)

MEDIENPRODUKTION BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) BESSER STUDIEREN Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit MEDIENPRODUKTION BACHELOR OF SCIENCE (B.Sc.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN INHALTE UND ZIELE,

Mehr

MECHATRONIK BACHELOR OF ENGINEERING (B.Eng.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium

MECHATRONIK BACHELOR OF ENGINEERING (B.Eng.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BES STU SER Idea DIER Beru l verein EN b f, Fa mi ar mit Frei lie, Spo zeit rt, MECHATRONIK BACHELOR OF ENGINEERING (B.Eng.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN INHALTE

Mehr

SPORT UND ANGEWANDTE TRAININGSWISSENSCHAFT BACHELOR OF ARTS (B.A.)

SPORT UND ANGEWANDTE TRAININGSWISSENSCHAFT BACHELOR OF ARTS (B.A.) BESSER STUDIEREN SPORT UND ANGEWANDTE TRAININGSWISSENSCHAFT BACHELOR OF ARTS (B.A.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN

Mehr

MUSIKPRODUKTION BACHELOR OF ARTS (B.A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium

MUSIKPRODUKTION BACHELOR OF ARTS (B.A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BES STU SER Idea DIER Beru l verein EN b f, Fa mi ar mit Frei lie, Spo zeit rt, MUSIKPRODUKTION BACHELOR OF ARTS (B.A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN INHALTE UND

Mehr

DESIGN & GESTALTUNG BACHELOR OF ARTS (B.A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium

DESIGN & GESTALTUNG BACHELOR OF ARTS (B.A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BES STU SER Idea DIER Beru l verein EN b f, Fa mi ar mit Frei lie, Spo zeit rt, DESIGN & GESTALTUNG BACHELOR OF ARTS (B.A.) www.my-campus-berlin.com facebook.com/hochschulstudium BESSER STUDIEREN INHALTE

Mehr

Wirtschaftspsychologie

Wirtschaftspsychologie Besser Studieren IN UNNA Wirtschaftspsychologie MASTER of Arts (M.a.) www.hochschulcampus-unna.de facebook.com/hochschulcampusunna Besser Studieren inhalte und ziele, die zu IHNEN passen Studieren Sie

Mehr

Besser Studieren. Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit. Betriebswirtschaft. www.fham.de facebook.com/besserstudieren

Besser Studieren. Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit. Betriebswirtschaft. www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren Betriebswirtschaft MASTER of Arts (M.a.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.fham.de facebook.com/besserstudieren Besser Studieren inhalte und ziele, die zu IHNEN passen

Mehr

SPORTMANAGEMENT. Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit. www.hochschulcampus-unna.de facebook.com/hochschulcampusunna

SPORTMANAGEMENT. Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit. www.hochschulcampus-unna.de facebook.com/hochschulcampusunna Besser Studieren SPORTMANAGEMENT MASTER of Arts (M.a.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.hochschulcampus-unna.de facebook.com/hochschulcampusunna Besser Studieren inhalte und ziele,

Mehr

Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit. www.hochschulcampus-unna.de facebook.com/hochschulcampusunna

Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit. www.hochschulcampus-unna.de facebook.com/hochschulcampusunna Besser Studieren WirtschaftsRECHT MASTER of LAWS (LL.M.) Ideal vereinbar mit Beruf, Familie, Sport, Freizeit www.hochschulcampus-unna.de facebook.com/hochschulcampusunna Besser Studieren inhalte und ziele,

Mehr

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen. In Kooperation mit

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen. In Kooperation mit Hochschulzertifikat Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen In Kooperation mit Ihre Zukunft als kompetenter Sozialmanager Unternehmen des sozialen Sektors

Mehr

In Kooperation mit. MASTER OF BUSINESS ADMINISTratioN IN GENERAL MANAGEMENT (MBA) www.uni-seeburg.at facebook.com/privatunischlossseeburg

In Kooperation mit. MASTER OF BUSINESS ADMINISTratioN IN GENERAL MANAGEMENT (MBA) www.uni-seeburg.at facebook.com/privatunischlossseeburg In Kooperation mit MASTER OF BUSINESS ADMINISTratioN IN GENERAL MANAGEMENT (MBA) www.uni-seeburg.at facebook.com/privatunischlossseeburg LIEBE INTERESSENTIN, LIEBER INTERESSENT! Prof. Dr. Achim Hecker

Mehr

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen

Hochschulzertifikat. Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen Hochschulzertifikat Sozialmanager (FH) Wirtschaftliche Kompetenz für Tätigkeiten in sozialen Einrichtungen Ihre Zukunft als kompetenter Sozialmanager Unternehmen des sozialen Sektors sind in erster Linie

Mehr

SERVICE COACH (FH) SERVICE COACH (FH)

SERVICE COACH (FH) SERVICE COACH (FH) Hochschulzertifizierter Ausbildungsgang SERVICE COACH (FH) Hochschulzertifizierter Ausbildungsgang SERVICE COACH (FH) In Kooperation mit: In Kooperation mit: Fachhochschule für angewandtes Management D-85435

Mehr

Das Duale Studium. Studieren und Arbeiten. Stand Juli 2014. Hochschule für angewandtes Management

Das Duale Studium. Studieren und Arbeiten. Stand Juli 2014. Hochschule für angewandtes Management Das Duale Studium Studieren und Arbeiten Stand Juli 2014 Hochschule für angewandtes Management Inhaltsverzeichnis Vorwort des Präsidenten 3 Studium & Praxis: Eine ideale Kombination 4 Vorteile für Unternehmen

Mehr

Schlüsselqualifikationen

Schlüsselqualifikationen Hochschulzertifikat Schlüsselqualifikationen Soft Skillsim Beruf erfolgreich einsetzen für Ihre Karriere Schlüsselqualifikationen für Ihre erfolgreiche Karriere Karriere machen nicht diejenigen, die nur

Mehr

Berufsbetreuer/in (FH)

Berufsbetreuer/in (FH) Hochschulzertifikat Berufsbetreuer/in (FH) Rechtlich abgesichert und fachlich qualifiziert betreuen In Kooperation mit Berufsbetreuer/in (FH): Ein Lehrgang in Kooperation mit dem Bundesverband der Berufsbetreuer

Mehr

Studienordnung (ab Oktober 2008) Dualer Bachelor-Studiengang Media Management

Studienordnung (ab Oktober 2008) Dualer Bachelor-Studiengang Media Management Studienordnung (ab Oktober 2008) Dualer Bachelor-Studiengang Media Management 2 Inhaltsübersicht 1 Geltungsbereich 2 Ziel des Studiums 3 Studienabschluss 4 Studienvoraussetzungen 5 Studienbeginn und Studiendauer

Mehr

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA INTERNATIONAL MARKETING & SALES

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA INTERNATIONAL MARKETING & SALES WIRTSCHAFT MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA INTERNATIONAL MARKETING & SALES Berufsbegleitendes Studium Eine Produkt- oder Geschäftsidee bis zur Marktreife zu entwickeln, neue Märkte zu entdecken sowie ein

Mehr

Semi-virtuelles Studieren am Campus Treuchtlingen in der Bildungsregion Altmühlfranken. Manuel Sand Akademischer Leiter Campus Treuchtlingen

Semi-virtuelles Studieren am Campus Treuchtlingen in der Bildungsregion Altmühlfranken. Manuel Sand Akademischer Leiter Campus Treuchtlingen Semi-virtuelles Studieren am Campus Treuchtlingen in der Bildungsregion Altmühlfranken Manuel Sand Akademischer Leiter Campus Treuchtlingen FHAM Erding Entwicklung 75 Professoren über 2.700 Studierende

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) Tourismus-, Hotelund Eventmanagement Privat studieren - staatlich abschließen Das Studium Privat

Mehr

FAQs zum Studium an der Fachhochschule

FAQs zum Studium an der Fachhochschule FAQs zum Studium an der Fachhochschule für angewandtes Management 1. Semi-virtuelles Studium was bedeutet das? Semi-virtuelles Lernen oder blended-learning ist die Verknüpfung von zeitlich unabhängigem

Mehr

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1

Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management. Seite 1 Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Fachrichtung Facility Management 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen

Mehr

MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING

MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING BERUFSBEGLEITEND FACTS 4 SEMESTER BERUFSBEGLEITEND Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für Studierende ohne berufliche Erfahrungen,

Mehr

Berufsbegleitend zum Wirtschaftsingenieur-Bau. Technische Hochschule Ingolstadt 05.08.2014

Berufsbegleitend zum Wirtschaftsingenieur-Bau. Technische Hochschule Ingolstadt 05.08.2014 Berufsbegleitend zum Wirtschaftsingenieur-Bau Technische Hochschule Ingolstadt 05.08.2014 Agenda Geplanter berufsbegleitender Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieur-Bau Wie funktioniert ein berufsbegleitender

Mehr

Internationales Hotelmanagement Bachelor of Arts

Internationales Hotelmanagement Bachelor of Arts Internationales Hotelmanagement Bachelor of Arts Internationales Hotelmanagement Bachelor of Arts Derzeit ist die Hotel- und Tourismusbranche vor vielfältige Herausforderungen gestellt. Anspruchsvolle

Mehr

STUDIENGANG WIRTSCHAFTSRECHT, LL.B.

STUDIENGANG WIRTSCHAFTSRECHT, LL.B. 09/14_SRH/HS_PB_S_ELO_BA_Buerob.de Fotos: SRH STUDIENGANG WIRTSCHAFTSRECHT, LL.B. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE DER STUDIENGANG Wirtschaftsrecht: Interdisziplinär zum Erfolg Wirtschaft und Recht wachsen

Mehr

Hochschulzertifikat. Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen

Hochschulzertifikat. Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen Hochschulzertifikat Projektmanager (FH) Projektmanager sind die Motoren für die Weiterentwicklung und Veränderung der Unternehmen Ihre Zukunft als kompetenter Projekt Manager Wurden in den achtziger und

Mehr

Certified Accountant (FH)

Certified Accountant (FH) Hochschulzertifikat Certified Accountant (FH) Gerüstet für die Zukunftmit den Änderungen des BilMoG! Ihre Zukunft als kompetenter Certified Accountant Tiefgreifende Änderungen haben die Welt der Bilanzierung

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

Wirtschaftsinformatik

Wirtschaftsinformatik Duale Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart Wirtschaftsinformatik Besuchen Sie uns im Internet www.dhbw-stuttgart.de/winf PRAXISINTEGRIEREND DER STUDIENGANG Die Konzeption moderner betrieblicher IT-Systeme,

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Betriebswirtschaftslehre, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Bachelor of Arts (B.A.) I.d.R. im Januar,

Mehr

Certified Business Trainer (FH)

Certified Business Trainer (FH) Hochschulzertifikat Certified Business Trainer (FH) Kompetenzen professionell entwickeln Baustein für die erfolgreiche Personalund Organisationsentwicklung! Ihre Zukunft als kompetenter Business Trainer

Mehr

Studieren am Olympiapark

Studieren am Olympiapark Studieren am Olympiapark Fachhochschulstudium mit staatlichem Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.) PR- und Kommunikationsmanagement Privat studieren - staatlich abschließen Das Studium Privat studieren

Mehr

STUDIENGANG Betriebswirtschaft, B.A. berufsbegleitend STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE

STUDIENGANG Betriebswirtschaft, B.A. berufsbegleitend STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE STUDIENGANG Betriebswirtschaft, B.A. berufsbegleitend STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE Der STudiengang Maßgeschneidert für ambitionierte Berufstätige! Erwerben Sie in drei Jahren das betriebswirtschaftliche

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Digital Business an der Technischen Hochschule Ingolstadt

Studien- und Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Digital Business an der Technischen Hochschule Ingolstadt Studien- und Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Digital Business an der Technischen Hochschule Ingolstadt Vom 18.01.2016 Aufgrund von Art. 13 Abs. 1 Satz 2, Art. 58 Abs. 1 Satz 1, Art. 61 Abs.

Mehr

Soziale Arbeit Psychosoziale Beratung und Gesundheitsförderung, M.A. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE

Soziale Arbeit Psychosoziale Beratung und Gesundheitsförderung, M.A. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE Studiengang Soziale Arbeit Psychosoziale Beratung und Gesundheitsförderung, M.A. STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE Der Studiengang Soziale Arbeit gestalten und weiterentwickeln Der Weiterentwicklung der

Mehr

Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft

Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft Studieren mit Zukunft: Das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft www.hochschule trier.de/go/wirtschaft Die Hochschule Trier Gegründet 1971 sind wir heute mit rund 7.400 Studentinnen und Studenten

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Controlling, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer Bachelor of Arts

Mehr

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert

MEDIEN- INFORMATIK. Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert MEDIEN- INFORMATIK Bachelor of Science ACQUIN akkreditiert DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN Studieren auf höchstem Niveau Sie ist nicht nur die höchst gelegene Hochschule in Deutschland, sie zählt auch nach Einschätzung

Mehr

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig)

600 Euro (monatlich) 300 Euro Immatrikulationsgebühr (einmalig) Studiengang Controlling, B.A. Steckbrief Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Berufliche Perspektiven Vertiefungsfächer Bachelor of Arts

Mehr

SERVICE MANAGEMENT WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN. Bachelor of Science ACQUIN systemakkreditiert. Wo und wie bewerbe ich mich?

SERVICE MANAGEMENT WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN DIE HOCHSCHULE FURTWANGEN. Bachelor of Science ACQUIN systemakkreditiert. Wo und wie bewerbe ich mich? WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN SERVICE MANAGEMENT Ingenieurwissenschaften, Informatik, Medien, Gesundheit, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen Aus einer angesehenen Ingenieurschule hervorgegangen,

Mehr

HIER BEGINNT ZUKUNFT DIREKTSTUDIUM DUALES STUDIUM IKT AKADEMISCHE WEITERBILDUNG

HIER BEGINNT ZUKUNFT DIREKTSTUDIUM DUALES STUDIUM IKT AKADEMISCHE WEITERBILDUNG HIER BEGINNT ZUKUNFT DIREKTSTUDIUM DUALES STUDIUM UNSER STUDIENANGEBOT DIREKTSTUDIUM Informations- und Kommunikationstechnik Bachelor Informations- und Kommunikationstechnik Master Kommunikations- und

Mehr

Medien- und Kommunikationsinformatik, in deutscher Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt

Medien- und Kommunikationsinformatik, in deutscher Sprache. Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Medien- und Kommunikationsinformatik, B.Sc. in deutscher Sprache Campus Kamp-Lintfort Fakultät Kommunikation und Umwelt Medien- und Kommunikationsinformatik, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort:

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit & Management

Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit & Management Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit & Management Unterstützung zur Lebensführung leisten B.A. Soziale Arbeit & Management Soziale Arbeit ist eine Dienstleistung, die Menschen dabei unterstützt, ihr

Mehr

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration

Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Ausbildungsbegleitend Studieren zweiteschule gemeinnützige GmbH Bachelor of Arts (B.A.) in Business Administration Schwerpunkt International Management Steinbeis Studienzentrum Lahr/Schwarzwald In Kooperation

Mehr

Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Mühlen Sohn.

Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Mühlen Sohn. mühlen sohn Gmbh & co. kg seit 1880 Dynamik, die motiviert. Qualität, die übertrifft. Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten bei Mühlen Sohn. www.muehlen-sohn.de GUTE GRÜNDE FÜR MÜHLEN SOHN: Warum Du zu

Mehr

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA ACCOUNTING, CONTROLLING & FINANCE

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA ACCOUNTING, CONTROLLING & FINANCE WIRTSCHAFT MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA ACCOUNTING, CONTROLLING & FINANCE Berufsbegleitendes Studium Die Finanzfunktion des Unternehmens ist Dreh- und Angelpunkt aller wichtiger Entscheidungen einer Organisation.

Mehr

Informatik Computer Science

Informatik Computer Science STUDIENGANG IN VOLLZEITFORM BACHELOR Informatik Computer Science > So logisch kann Technik sein. FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN Informatik Know-how mit Perspektiven Informatik ist aus unserem alltäglichen

Mehr

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG

BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG BACHELOR BETRIEBS WIRTSCHAFT IHRE NACHWUCHSKRÄFTE / IHR POTENZIAL / IHRE ZUKUNFT BERUFSBEGLEITENDER STUDIENGANG Mit dem BachelorSTUDIENGANG Betriebswirtschaft fördern Sie die Zukunft Ihrer Mitarbeiter

Mehr

Bachelor-Studiengang. International Management (BA)

Bachelor-Studiengang. International Management (BA) Bachelor-Studiengang International Management (BA) Studiengänge zum WiSe 12/13 BWL: Professuren und Lehrstühle Finanzwirtschaft Prof. Dr. H. Hinz Personal und Organisation Prof. Dr. T. Behrends - Geschäftsführender

Mehr

Frühkindliche Bildung, B.A. in deutscher Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

Frühkindliche Bildung, B.A. in deutscher Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Frühkindliche Bildung, B.A. in deutscher Sprache Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie Frühkindliche Bildung, B.A. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges: zum

Mehr

Vom "Service" zur Mission der ISS und den Studienzielen des B.A. Service Management

Vom Service zur Mission der ISS und den Studienzielen des B.A. Service Management Vom "Service" zur Mission der ISS und den Studienzielen des B.A. Service Management 1. Der Begriff "Service" "Eine Dienstleistung (Service) ist eine Interaktion zwischen Anbietern und Kunden zur Wertschöpfung

Mehr

Mechanical Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik

Mechanical Engineering, B.Sc. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Mechanical Engineering, B.Sc. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Technologie und Bionik Studizu Mechanical Engineering, B.Sc. Studieninformationen in Kürze Studienort: Kleve Start des Studienganges:

Mehr

Duale Studiengänge bei der Deutschen Telekom.

Duale Studiengänge bei der Deutschen Telekom. Duale Studiengänge bei der Deutschen Telekom. Allgemeines. Zukunft beginnt mit Ausbildung! Die Deutsche Telekom AG setzt als eines der weltweit führenden Dienstleistungsunternehmen der Telekommunikations-

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim

Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim Mit rund 5000 Studenten, 24 Bachelor Studiengängen in den Fakultäten Wirtschaft und Technik sowie bundesweit über 2000 Partnerunternehmen ist die im Jahr 1974

Mehr

Herzlich Willkommen an der. Fachbereich Energiewirtschaft. Diese Info-Veranstaltung startet gleich um 18:30h.

Herzlich Willkommen an der. Fachbereich Energiewirtschaft. Diese Info-Veranstaltung startet gleich um 18:30h. Wir geben jedem seine Chance durch Fordern & Fördern Gründungsdekan Energiewirtschaft Prof. Dr. - Ing. Heinz Joachim Opitz 2010 06 01 Energiewirtschaft@FH Hamm.SRH.de SRH Hochschule für, Hamm GmbH Herzlich

Mehr

Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Flensburg

Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Flensburg Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Flensburg Bachelor of Science in Information Systems Diplom-Wirtschaftsinformatiker (FH) Master of Information Systems Warum Wirtschaftsinformatik an der FH

Mehr

Modulhandbuch. Bachelor-Studiengang. International Management

Modulhandbuch. Bachelor-Studiengang. International Management Modulhandbuch Bachelor-Studiengang International Management Stand: 06.03.2015 Westfälische Hochschule Campus Bocholt Fachbereich Wirtschaft und Informationstechnik Modulhandbuch (Teil1: Übersicht) Seite

Mehr

Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik

Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik Studienordnung für den Studiengang Verkehrsbetriebswirtschaft und Logistik Bachelor of Arts Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie Glauchau 4VL-A (Version 2.0) Die Studienordnung ist rechtsgeprüft.

Mehr

StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg

StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg Die Unternehmen der Friedhelm Loh Group StudiumPlus Der Einstieg zum Aufstieg Friedhelm Loh Group Rudolf Loh Straße 1 D-35708 Haiger Phone +49(0)2773 924-0 Fax +49(0)2773 924-3129 E-Mail: info@friedhelm-loh-group.de

Mehr

Master Business Management Banking & Finance (M.A.)

Master Business Management Banking & Finance (M.A.) Master Business Management Banking & Finance (M.A.) Vertiefungen Finance oder Financial Services u.a. Capital Markets, Insurance, Real Estate Management, Risk Management, Wealth Management Besuchen Sie

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang Wirtschaft und Journalismus

Studien- und Prüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang Wirtschaft und Journalismus Studien- und Prüfungsordnung für den Bachelor-Studiengang Wirtschaft und Journalismus an der Fakultät für Betriebswirtschaft des Fachhochschulbereichs der Universität der Bundeswehr München (SPOWJ/Ba)

Mehr

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der BTU Cottbus

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der BTU Cottbus Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der BTU Cottbus Der Wirtschaftsingenieur - Spezialist an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technik Cottbus, 07. Oktober 2009 Institut für Produktionsforschung

Mehr

STUDIENGANG KULTURMANAGEMENT, B.A. STECKBRIEF STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R.

STUDIENGANG KULTURMANAGEMENT, B.A. STECKBRIEF STAATLICH ANERKANNTE HOCHSCHULE. Abschluss. Bachelor of Arts (B.A.) Einschreibung. I.d.R. STUDIENGANG KULTURMANAGEMENT, B.A. STECKBRIEF Abschluss Einschreibung Studiendauer Studienbeiträge Trimesterablauf Standort Lehrsprache Studieninhalte Bachelor of Arts (B.A.) I.d.R. im September I.d.R.

Mehr

Studienordnung für den Studiengang Wirtschaftsinformatik

Studienordnung für den Studiengang Wirtschaftsinformatik Studienordnung für den Studiengang Wirtschaftsinformatik Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie Bautzen vom 1. 5. 2014 Auf der Grundlage des Gesetzes über die Berufsakademie im Freistaat Sachsen

Mehr