Qualifikationsprofil:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Qualifikationsprofil:"

Transkript

1 Qualifikationsprofil: GEME Jahrgang 1957 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch Ausbildung Betriebswirt Zertifikate IBM Certified Database Administrator DB2 9 for z/os, IBM Certified Database Administrator DB2 10 for z/os, IBM Certified System Administrator DB2 10 for z/os Technische Kenntnisse: D BSC Ruban GmbH D Böb lingen Hardware Betriebssysteme Programmiersprachen Datenbanken Methoden/Werkzeuge IBM Mainframe, Personal Computer z/os, OS/390 Cobol, PL/I, REXX DB2 for OS/390 und z/os (auch Data Sharing), IMS DB/DC JCL ( Job Control Language ), TSO/ISPF, SMP/E, Candle/OMEGAMON, DB2 Performance Monitor, STROBE, BMC Mainview, IBM-Tools (DB2 Admin Tool, Object Comparison Tool, Object Restore, Automation Tool, Query Monitor, SQL Performance Analyzer, DB2 Log Analysis Tool, Table Editor, High Performance Unload), BMC-Tools (DB2 Catalog Manager, Change Manager, DASD Manager, DB2-Utilities ), CA Platinum Tools (RC/Migrator, RC/Query, CA DB Analyzer, CA Detector), IBM DataP ropagator Relational, Reportgeneratoren QMF und SIRON, Job- Scheduler TWS/OPC, RACF, BETA92, SDSF, Librarian, Data Manager Tätigkeitsschwerpunkte: DB2 for z/os Installation, Migration, Customization, Maintenance, Performance Monitoring und Tuning Branchenerfahrungen: Automobilindustrie Versicherung Bank Telekommunikation IT- Industrie Touristikkonzern DBSC Ruban GmbH Seite 1 von 6

2 Praktische Tätigkeiten: 06/ /2013 IT-Dienstleister, Hamburg: (z/os) Produktions-Support DB2 SQL Performance-Optimierungen Optimierung der Utility-Abläufe (Housekeeping) Implementierung und Betreuung DB2 Cloning-Tool Implementierung DB2 System-Level-Backup Umstellung DB2 Version 9 nach Version 10 10/ /2012 Bank, Frankfurt: (z/os) für die IBM Migration der DB2 Tools und Utilities von CA nach IBM 07/ /2011 Weiterbildung: Vorbereitung (Selbststudium) und Ablegen der IBM Zertifizierungen für DB2 Version 10 Umgebung: DB2 for z/os and OS/390, SAP R/3 02/2011 IT-Industrie, San Jose (USA) Aufenthalt im IBM-Labor in San Jose (USA) zu einem technischen Seminar über die DB2-Tools (für Business- Partner) DBSC Ruban GmbH Seite 2 von 6

3 10/ /2011 Bank, Frankfurt: (z/os) Technische Projektleitung für die Migration der BMC- DB2-Tools ( Catalog-Manager, Change-Manager und Utilities ) nach IBM Admin-Tool und Object Comparison Tool Fehleranalyse, PMR-Bearbeitung und Abstimmung mit dem IBM-Labor Durchführung von Datenbank-Änderungen in den Testund Produktionssystemen DB2 Performance- und Tuning-Maßnahmen Unterstützung der Anwendungsentwickler bei DB2- Problemen Space-Management Überwachung und Verbesserung der DB2 Housekeeping-Verfahren Übernahme von Bereitschaftsdiensten 04/ /2010 Bank, Düsseldorf: DB2-Systemprogrammierung (z/os) Unterstützung bei der Migration auf das neue Kernbanksystem EBS SQL Performance und Tuning Massnahmen mit Hilfe der Monitore Omegamon for DB2 und CA/Detector. Erstellung eines Reporting Systems für dynamisches SQL (CPU-Verbräuche) durch Auslesen des DB2 dynamic statement cache Unterstützung der Anwendungsentwicklung beim Datenbank-Design Anlegen und Ändern von DB2 Objekten im Test- und Produktionssystem mit Hilfe des Tools CA/Migrator Durchführung von Datenbank-Reorganisationen und Korrekten an den DB2 Housekeeping-Verfahren ( CA DB-Analyzer) Installation der DB2 Realtime Statistik in allen DB2- Subsystemen Erstellung eines automatischen Reportingsystems auf Basis der DB2 Realtime Statistiken mit Benachrichtung per Bearbeitung von Problem-Records (PMRs) bei der IBM und Bereitstellung von Unterlagen (Dumps, SQL etc.) Einspielen von DB2 Wartung und Updates DBSC Ruban GmbH Seite 3 von 6

4 Unterstützung bei der Einführung DB2 Datasharing Optimierung des DB2 Setups (Bufferpools etc.) Optimierung durch DB2 Compression Spacemanagement (Bereinigung von dataset extents, Überprüfung von Freespace) Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst 06/ /2008 Automobilindustrie, Wolfsburg: Optimierung von sehr großen DB2-Datenbanken für das Anwendungssystem CARPORT Test und Einführung des automatischen Rebalancings von partitionierten DB2-Tabellen Test und Einführung von Data Partitioned Secondary Indexes (DB2 Version 8) Unterstützung der Anwendungsentwickler 07/ /2008 IT-Industrie, Chemnitz: und Unterstützung in einem IBM- Outsourcing-Center Migration von BMC Datenbank-Software (Catalog Manager, Change Manager) auf die aktuellen Versionen Migration DB2 Version 7 nach Version 8 07/ /2008 Finanzdienstleister, Hannover Projekt zur Vereinheitlichung von Jobabläufen (JCL) und TWS-Applikationen (Scheduler) über mehrere Standorte, Betreuung und Weiterentwicklung von Rexx-Prozeduren im Bereich Pre-Production, Entwickeln von Tools und Verfahren für die DB2-Datenbank-Administration DBSC Ruban GmbH Seite 4 von 6

5 07/ /2007 Finanzdienstleister, Frankfurt: Umstellung von DB2 Testumgebungen auf Change Management mit Produkt Endevor Unterstützung der Anwendungsentwickler in DB2 Fragen Performance- und SQL-Tuning von kritischen Anwendungen Datenbank-Design Durchführung von Datenbank-Änderungen Aufbau von neuen Testumgebungen und Bestückung mit Testdaten 08/ /2005 Bank, Stuttgart: Erstellung eines DB2-Handbuchs (Dokumentation) 03/ /2006 Versicherung, Düsseldorf: 01/ /2005 IT-Industrie, USA: Umstellung der Housekeeping-Verfahren von BMC DASD-Manager auf IBM DB2 Automation Tool für ca. 20 DB2-Subsysteme PMR-Bearbeitung und Abstimmung mit dem IBM-Labor Unterstützung bei der Migration auf DB2 Version 8 DB2 Codepage-Konvertierungen in ca. 500 Datenbanken durchgeführt Installation und Migration BMC-Tools und Utilities auf Version 8 (Catalog Manager, Change Manager, LoadPlus, UnloadPlus) Installation IBM DB2 Query Monitor V2.1 Problemmanagement Aufenthalt im IBM-Labor in den USA und Mitarbeit an einem technischen Handbuch (Redbook) über die IBM DB2- Tools DBSC Ruban GmbH Seite 5 von 6

6 0/ /2004 IT- Industrie, veschiedene Standorte: Migrations-Projekte für die IBM bei verschiedenen Großkunden Ablösung von BMC DB2-Produkten (Admin, Utilities, Performance) durch IBM-Produkte u.a. Ablösung BMC-Change Manager durch IBM Admin u. Object Comaprison Tool, Ablösung BMC DASD Manager durch IBM Automation Tool etc. Erstellung eines Programms zur Initialisierung der DB2 Realtime-Statistiken Ist-Aufnahmen Erstellung von Migrations-Pläne Produkt-Installationen Durchführung von Schulungen Tests und Produktionseinführung Fehlerverfolgung und -Bereinigung 01/ /2002 Touristikindustrie; Hannover: DB2 Datenbank-Administration Durchführen von Changes an Produktions-Datenbanken REXX-Scripts zum täglichen Sichern aller Datenbankdefinitionen aus dem DB2-Katalog Performance-/Tuningmaßnahmen Unterstützung der Anwendungsentwickler Pflege der CICS-RCTs Informationen zu weiteren davor liegenden Projekten, gerne auf Anfrage! DBSC Ruban GmbH Seite 6 von 6

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: WONI Jahrgang 1950 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch Ausbildung Starkstromelektriker, Organisations-Programmierer, Datenverarbeitungs-Organisator Technische Kenntnisse:

Mehr

Berater-Profil 220. DB-Administrator (IMS, DB2)

Berater-Profil 220. DB-Administrator (IMS, DB2) Berater-Profil 220 DB-Administrator (IMS, DB2) Kompetenzen: - Datenbank-Design (ERM KDBD) - Performance Analyse - Performance Optimierung - Troubleshooting - Projektleitung - Systemprogrammierung - Schulungsleitung

Mehr

Berater-Profil 231. DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik. EDV-Erfahrung seit 1970

Berater-Profil 231. DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik. EDV-Erfahrung seit 1970 Berater-Profil 231 DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik EDV-Erfahrung seit 1970 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1943 Unternehmensberatung R+K

Mehr

PROFIL PETER SUMBECK. Personendaten: Position: Beratung / Consulting DB Administration / Support DB2 Systemprogrammierung

PROFIL PETER SUMBECK. Personendaten: Position: Beratung / Consulting DB Administration / Support DB2 Systemprogrammierung Personendaten: PROFIL PETER SUMBECK Anschrift Grimmstrasse 39, D40235 Düsseldorf Phone Handy: +49-170-34 34 134 Home: +49-211-69 89 300 E-Mail peter@sumbeck.de URL http://www.sumbeck.de EDV-Erfahrung seit

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: WGR Jahrgang 1950 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch, Französisch Ausbildung Industriekaufmann, Systemanalytiker und Anwendungsentwickler DV-Erfahrung seit 1981 Technische

Mehr

Berater-Profil 768. DB/DC-Administrator, Systembetreuer - Mainframe - DB-Administration, Systemanalyse, Systembetreuung und Systeminstallation

Berater-Profil 768. DB/DC-Administrator, Systembetreuer - Mainframe - DB-Administration, Systemanalyse, Systembetreuung und Systeminstallation Berater-Profil 768 DB/DC-Administrator, Systembetreuer - Mainframe - Sprachen: Assembler, Clist, Cobol, PL1, QMF, Rexx B.-Systeme: OS/2, OS/390, VM/VSE, Windows DB/DC: Cics, DB2, IMS-DB/DC, Vsam Tools:

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: STEG Jahrgang 1974 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch Ausbildung Datenverarbeitungskaufmann Technische Kenntnisse: D B S C R u b a n G m b H D - 7 1 0 3 4 B ö b l i n g e

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: CIGN Jahrgang 1974 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch Ausbildung Mathem. techn. Assistent Technische Kenntnisse: D BSC Ruban GmbH D -71034 Böb lingen Hardware Betriebssysteme

Mehr

Berater-Profil 677. DV-Arbeitsvorbereitung, Systemadministration. Ausbildung Industriekaufmann. EDV-Erfahrung seit 1971. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 677. DV-Arbeitsvorbereitung, Systemadministration. Ausbildung Industriekaufmann. EDV-Erfahrung seit 1971. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 677 DV-Arbeitsvorbereitung, Systemadministration Ausbildung Industriekaufmann EDV-Erfahrung seit 1971 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1949 Unternehmensberatung R+K AG, Theaterstrasse

Mehr

Thomas Bauer. Wirth. EDV-Erfahrung seit: 1983

Thomas Bauer. Wirth. EDV-Erfahrung seit: 1983 PROFIL SEITE 1/5 Thomas Bauer Name: Vorname: Ausbildung: Wirth Johannes EDV-Erfahrung seit: 1983 Abitur EDV-Ausbildung bei IBM, CDI, Integrata, SAP, DGD Betriebssysteme Host-DOS/VSE VM/370 OS/VS MVS/XA,

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: ANWE Jahrgang 1968 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch, Spanisch (Grundkenntnisse) Ausbildung Dipl. Informatiker Zertifikate Technische Kenntnisse: D B S C R u b a n GmbH

Mehr

Berater-Profil 3495. Senior-Consultant Mainframe + C/S Datenbank-Administrator, Entwickler

Berater-Profil 3495. Senior-Consultant Mainframe + C/S Datenbank-Administrator, Entwickler Berater-Profil 3495 Senior-Consultant Mainframe + C/S Datenbank-Administrator, Entwickler Ausbildung Abitur Datenverarbeitungskaufmann Studium Wirtschaftsinformatik EDV-Erfahrung seit 1987 Verfügbar ab

Mehr

Build in Function BIF Compatibility. Udo Puschkarsky DB2-Guide 18.05.2015

Build in Function BIF Compatibility. Udo Puschkarsky DB2-Guide 18.05.2015 Build in Function BIF Compatibility Udo Puschkarsky DB2-Guide 18.05.2015 Ausgangssituation Mit DB2 V10 Compatibility Mode Änderungen bei der STRING Formatierung von Decimal Data bei der CHAR und VARCHAR

Mehr

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 1575 DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - Ausbildung Diplomarbeit am Institut Industriel du Nord in Lille, Frankreich Studium der Allgemeinen Informatik (FH Köln) Diplom-Informatiker

Mehr

Performance Modelling Strukturen Portfolio Calculation Benchmark und Funddecomposition Risikokennzahlen Transaktionen

Performance Modelling Strukturen Portfolio Calculation Benchmark und Funddecomposition Risikokennzahlen Transaktionen Zeitraum Februar 2008 bis Januar 2009 Anforderungen Bank in Zürich Erweiterung des bestehenden Client Reporting Systems für institutionelle Kunden. Erstellung von Konzepten zur fachlichen und technischen

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: HJHO Jahrgang 1958 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch Ausbildung Math.- Techn.- Assistent Zertifikate Storage Administration (Certificate), IT - Security/Risk-Analyst (Certificate),

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: RHA Jahrgang 1963 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch Ausbildung Industriekaufmann DV-Erfahrung seit 1985 Technische Kenntnisse: D B S C R u b a n G m b H D - 7 1 0 3 4 B

Mehr

Berater-Profil 2862. Ausbildung Fachhochschulreife Industriekaufmann Betriebswirt EDV. EDV-Erfahrung seit 1969. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 2862. Ausbildung Fachhochschulreife Industriekaufmann Betriebswirt EDV. EDV-Erfahrung seit 1969. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 2862 Org.-Programmierer und Systemanalytiker (CICS, DB2, IMS-DB/DC, COBOL) Ausbildung Fachhochschulreife Industriekaufmann Betriebswirt EDV EDV-Erfahrung seit 1969 Verfügbar ab auf Anfrage

Mehr

Built in Function. BIF Compatibility. Eine anonymisierte Kundenpräsentation. von Siegfried Fürst SOFTWARE ENGINEERING GmbH

Built in Function. BIF Compatibility. Eine anonymisierte Kundenpräsentation. von Siegfried Fürst SOFTWARE ENGINEERING GmbH GIVE and TAKE Programme Inspiring experiences Built in Function BIF Compatibility Eine anonymisierte Kundenpräsentation von Siegfried Fürst SOFTWARE ENGINEERING GmbH 2015 SOFTWARE ENGINEERING GMBH and

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: WGG Jahrgang 1949 Nationalität Deutsch Fremdsprachen Englisch Ausbildung Informatiker DV-Erfahrung seit 1979 Technische Kenntnisse: D B S C R u b a n G m b H D - 7 1 0 3 4 B öblingen

Mehr

Berater-Profil 101. System- und SW-Entwickler Mainframe (Assembler, C, DB2, ISPF, REXX, SCCM)

Berater-Profil 101. System- und SW-Entwickler Mainframe (Assembler, C, DB2, ISPF, REXX, SCCM) Berater-Profil 101 System- und SW-Entwickler Mainframe (Assembler, C, DB2, ISPF, REXX, SCCM) Org.-Programmierung, RZ-Automation, Systemanalyse, systemnahe Anwendungen Ausbildung Industriekaufmann Staatl.

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: WN Jahrgang 1960 Nationalität Deutsch Ausbildung Betriebsorganisator, Wirtschaftsfachwirt (IHK), Wirtschaftsinformatiker (IHK) DV-Erfahrung seit 1988 Technische Kenntnisse: D B S

Mehr

Berater-Profil 922. Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration, Testcenter, Analysen

Berater-Profil 922. Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration, Testcenter, Analysen Berater-Profil 922 Systemadministrator, Systemmanager, Org.- Programmierer (Tivoli, Lotus-Notes, LAN, NT, TCP/IP) Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration,

Mehr

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2009 Geburtsjahr 1960. Soft Skills

Curriculum Vitae. Personalien. Erfahrungen. Fähigkeiten. Referenz-Nr. 2009 Geburtsjahr 1960. Soft Skills Curriculum Vitae Personalien Referenz-Nr. 2009 Geburtsjahr 1960 Nationalität Schweizer Erfahrungen berufliche en 6 Branchenkenntnisse 3 5 18 14 Projektleiter Applikationsentwickler Finanzen /Banking Industrie

Mehr

Profil IT Consult. Persönliche Daten. Geburtsjahr 1963. Mittler Reife, Apothekenhelferin, Umschulung zum Organisationsprogrammierer.

Profil IT Consult. Persönliche Daten. Geburtsjahr 1963. Mittler Reife, Apothekenhelferin, Umschulung zum Organisationsprogrammierer. Name Adresse Lüpschen, Heike Fockstr.10, 41515 Grevenbroich Telefon privat 02181 / 5563 Telefax 02181/659284 Telefon mobil 0172/2370502 email hl@luepschen-dv.de Persönliche Daten Geburtsjahr 1963 Nationalität

Mehr

Werkzeuge für Datenbank Handwerker: IBM Data Studio und IBM Optim QWT

Werkzeuge für Datenbank Handwerker: IBM Data Studio und IBM Optim QWT Werkzeuge für Datenbank Handwerker: IBM Data Studio und IBM Optim QWT Neue Technologien effizient nutzen Ehningen, 3. Juli 2014 Rodney Krick rk@aformatik.de aformatik Training & Consulting GmbH & Co. KG

Mehr

Berater-Profil 683. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe - Ausbildung Industriekaufmann Betriebswirtschaft. EDV-Erfahrung seit 1971

Berater-Profil 683. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe - Ausbildung Industriekaufmann Betriebswirtschaft. EDV-Erfahrung seit 1971 Berater-Profil 683 Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe - Sprachen: Assembler, Cobol, PL1, Rexx, Vis. Basic B.-Systeme: OS/390, VM/VSE, Windows DB/DC: Cics, DB2, MS-Access Tools: MQ-Series, MS-Office,

Mehr

Thomas Bauer. Keil. EDV-Erfahrung seit: 1980

Thomas Bauer. Keil. EDV-Erfahrung seit: 1980 PROFIL SEITE 1/6 Thomas Bauer Name: Vorname: Ausbildung: Keil Stefan Abitur, Informatik-Studium an der TU München EDV-Erfahrung seit: 1980 Betriebssysteme MVS/ESA VSE/ESA Windows Linux DB/DC-Systeme IMS

Mehr

Berater-Profil 428. Analytiker, Org.-Programmierer - Mainframe -

Berater-Profil 428. Analytiker, Org.-Programmierer - Mainframe - Berater-Profil 428 Analytiker, Org.-Programmierer - Mainframe - Sprachen: Cobol, PL1, Telon B.-Systeme: MVS, Windows DB/DC: CICS, DB2, -DB/DC, VSAM Tools: Endevor, MQSeries, MS-Office, TSO-ISPF Ausbildung

Mehr

Profil. Yves Colliard Geschäftsführer YCOS Yves Colliard Software GmbH

Profil. Yves Colliard Geschäftsführer YCOS Yves Colliard Software GmbH Profil Yves Colliard Geschäftsführer YCOS Yves Colliard Software GmbH Sprachen: Französisch: Deutsch: Englisch: Italienisch: Muttersprache Sehr gut Gut Basis-Kenntnisse Geboren: 1962 in Lausanne (Schweiz)

Mehr

Berater-Profil 3402. Datawarehouse / Datenbank Spezialist (Mainframe, Client-Server und Web) EDV-Erfahrung seit 1987. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 3402. Datawarehouse / Datenbank Spezialist (Mainframe, Client-Server und Web) EDV-Erfahrung seit 1987. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 3402 Datawarehouse / Datenbank Spezialist (Mainframe, Client-Server und Web) Tätigkeitsschwerpunkte: - Projekt-/Teilprojektleitung, DB/2 Administration, Performance/Tuning, Datenmodellierung.

Mehr

Berater-Profil 3087. DB- und Systemadministrator (DB2, CICS, OS/390)

Berater-Profil 3087. DB- und Systemadministrator (DB2, CICS, OS/390) Berater-Profil 3087 DB- und Systemadministrator (DB2, CICS, OS/390) Tätigkeiten: - z/os-, OS/390-, MVS-Systemprogrammierung - Administration und Systemprogrammierung DB2, CICS,IMS, - DB2 Administration

Mehr

Qualifikationsprofil:

Qualifikationsprofil: Qualifikationsprofil: HÜAK Jahrgang 1963 Nationalität deutsch Fremdsprachen Englisch, Türkisch Ausbildung Wirtschaftsinformatik (bei CDI - Control-Data-Institut, München) DV-Erfahrung seit 1983 Technische

Mehr

Berater-Profil 582. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe -

Berater-Profil 582. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe - Berater-Profil 582 Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe - Sprachen: Cobol, Natural B:-Systeme: OS/390, Windows DB/DC: Adabas, Cics, IMS-DB/DC, MS-Access, Vsam Tools: Filetransfer, Intertest, JES2/3,

Mehr

Berater-Profil 653. Analytiker, Systementwickler (Mainframe)

Berater-Profil 653. Analytiker, Systementwickler (Mainframe) Berater-Profil 653 Analytiker, Systementwickler (Mainframe) Fachliche Schwerpunkte: Hypotheken, Wertpapiere (Assembler, Cobol, Telon, IMS, DB2) Tätigkeiten: - Software-Entwicklung / Programmierung - Beratung

Mehr

Mitarbeiterprofil 1812

Mitarbeiterprofil 1812 Mitarbeiterprofil 1812 Geschlecht Geburtsjahr Familienstand Staatsangehörigkeit Ausbildung / Studium Hardware und Betriebssysteme Programmiersprachen und Tools Datenbanken/ TP - Monitore Männlich 1955

Mehr

Berater-Profil 1612. Arbeitsvorbereiter (CLIST, HTML, JES2/3, CICS, Lotus, MS- Office, OPC, REXX)

Berater-Profil 1612. Arbeitsvorbereiter (CLIST, HTML, JES2/3, CICS, Lotus, MS- Office, OPC, REXX) Berater-Profil 1612 Arbeitsvorbereiter (CLIST, HTML, JES2/3, CICS, Lotus, MS- Office, OPC, REXX) Arbeitsvorbereitung, RZ-Produktionssteuerung, Systemmanagement Ausbildung DV-Kaufmann Wirtschaftsinformatiker

Mehr

Profil von Jörg Fuß. Informatik-Betriebswirt (VWA) abhängig von - Position im Projekt - Spesenregelung

Profil von Jörg Fuß. Informatik-Betriebswirt (VWA) abhängig von - Position im Projekt - Spesenregelung Persönliche Daten: 19.8.1962 geboren in Westermarsch II, Kreis Norden Adresse Berg 5E 83527 Kirchdorf Telefon 08072 958910 0175 951 7755 Email Fuss@JoergFuss.com Verfügbar ab 01.02.2007 Stundensatz Verhandlungssache

Mehr

Berater-Profil 43. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe und C/S-

Berater-Profil 43. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe und C/S- Berater-Profil 43 Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe und C/S- B.-Systeme: Amboss, MVS, Unix Sprachen: Cobol, SQL DB/DC: DB2, IDMS/R, MS-Access Tools: Delta, Edifact, MS-Office, TSO-Ispf Ausbildung

Mehr

Berater-Profil 1433. Systemadministration AIX, Linux, NT. Change-, Problem- und Softwaremanagement. Ausbildung DV-Kaufmann. EDV-Erfahrung seit 1982

Berater-Profil 1433. Systemadministration AIX, Linux, NT. Change-, Problem- und Softwaremanagement. Ausbildung DV-Kaufmann. EDV-Erfahrung seit 1982 Berater-Profil 1433 Systemadministration AIX, Linux, NT Change-, Problem- und Softwaremanagement Ausbildung DV-Kaufmann EDV-Erfahrung seit 1982 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1963 Unternehmensberatung

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG

QUALIFIKATIONSPROFIL DR. SIMONE DANNENBERG ALLGEMEINE DATEN Name: Wohnort: Frau Dr. Simone Dannenberg Raum Nürnberg Jahrgang: 1964 Ausbildung: Diplom-Biologe Promotion am Max-Planck-Institut für Terrestrische Mikrobiologie, Marburg Fortbildungen:

Mehr

Berater-Profil 3497. Projektleiter, SW-Entwickler - Banken, Versicherungen - Ausbildung Studium der Betriebswirtschaftslehre. EDV-Erfahrung seit 1973

Berater-Profil 3497. Projektleiter, SW-Entwickler - Banken, Versicherungen - Ausbildung Studium der Betriebswirtschaftslehre. EDV-Erfahrung seit 1973 Berater-Profil 3497 Projektleiter, SW-Entwickler - Banken, Versicherungen - spezielle Erfahrungen (Banken): - PWM/ Pricing & Billing : individuelle Vertragsgestaltung bei der Berechung von Kosten und Gebühren

Mehr

Berater-Profil 2473. Ausbildung Wirtschaftsfachwirt Wirtschaftsinformatiker. EDV-Erfahrung seit 1988. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2473. Ausbildung Wirtschaftsfachwirt Wirtschaftsinformatiker. EDV-Erfahrung seit 1988. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2473 DB-Administrator, Systementwickler Mainframe/CS (Banken, ) Sprachen: C, COBOL, PL1, REXX, SQL DB/DC-Systeme: CICS, DB2, IMS Tools: Endevor, File-Aid, Merva, MQSeries, Odbc, MS-Office,

Mehr

Berater-Profil 2576. SAP-R/3 Basisberater (Adabas, NT, Oracle, SAP-DB, Unix) Installation, Support und Maintenance, Systemadministration

Berater-Profil 2576. SAP-R/3 Basisberater (Adabas, NT, Oracle, SAP-DB, Unix) Installation, Support und Maintenance, Systemadministration Berater-Profil 2576 SAP-R/3 Basisberater (Adabas, NT, Oracle, SAP-DB, Unix) Installation, Support und Maintenance, Systemadministration Ausbildung Kommunikationselektroniker Weiterbildung zur Fachkraft

Mehr

PROFIL. Michael Honekamp

PROFIL. Michael Honekamp Seite: 1 Michael Honekamp PROFIL Beruf : Diplom-Physiker (1993) zertifizierter DV-Spezialist (1994) SAP Certified Technical Consultant UNIX / Oracle (1998) SAP Certified Technical Consultant UNIX / DB2

Mehr

Profil & Projektübersicht. Markus Fugger. SAP Basis & Technologieberater. Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart. mail@markusfugger.

Profil & Projektübersicht. Markus Fugger. SAP Basis & Technologieberater. Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart. mail@markusfugger. Profil & Projektübersicht Markus Fugger SAP Basis & Technologieberater Breitscheidstaße 88 70176 Stuttgart mail@markusfugger.com 0175 2330086 http://www.markusfugger.com Ausbildung Zertifizierter SAP Basis

Mehr

Berater-Profil 1256. Projektmanager, Sicherheitsberater, IT-Revisor. EDV-Erfahrung seit 1980. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 1256. Projektmanager, Sicherheitsberater, IT-Revisor. EDV-Erfahrung seit 1980. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 1256 Projektmanager, Sicherheitsberater, IT-Revisor Tätigkeiten: - 1980 1984 EDV-Revision (Bank, Versicherung): ex poste, ex ante, EDV-unterstützt - 1979 1984 Anw.entwickl. (Bank, Versicherung):

Mehr

Q Pasa! Q Nami! BMM TM - 10 Jahre MQ Monitoring bei der Fiducia IT AG

Q Pasa! Q Nami! BMM TM - 10 Jahre MQ Monitoring bei der Fiducia IT AG Agenda BMM TM - Vergangenes BMM TM - Aktuelles BMM TM - Nützliches BMM TM - Zukünftiges BMC Round Table 2011 Rainer Pfeiffer, 14.11.2011 Seite 1 Historie Secured Agent SVRConn Monitoring Filtering Objects

Mehr

Berater-Profil 1569. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe -

Berater-Profil 1569. Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe - Berater-Profil 1569 Anw.-Entwickler, Systemanalytiker - Mainframe - B.-Systeme: MVS, VM/VSE, Windows Sprachen: C++, Cobol, Natural, RPG DB/DC: Adabas, Cics, DB2, IMS-DB/DC Tools: Copics, Edifact, MS-Office,

Mehr

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953 Berater-Profil 3050 Senior Consultant - Windows und Unix - Beratung, Architektur und Durchführung komplexer Kundenprojekte (Datenbank-, System-Entwicklung, DB-Admin., System-Management). Ausbildung Datenverarbeitungskaufmann

Mehr

Berater-Profil 3274. Operator/Arbeitsvorbereiter (z/os), Security-Senior Analyst

Berater-Profil 3274. Operator/Arbeitsvorbereiter (z/os), Security-Senior Analyst Berater-Profil 3274 Operator/Arbeitsvorbereiter (z/os), Security-Senior Analyst Schwerpunkte: - RACF Administration - ACF2 Administration - z/os Security - MVS System Engineering - Auditing, Tuning - Software

Mehr

Systems Management Competence

Systems Management Competence Systems Management Competence Unternehmenspräsentation 17.02.2011 1 GAIN mbh, Hamburg Best Practice in Systems Management Solutions Konzepte GAIN entwickelt Konzepte für kundenindividuelle Anforderungen

Mehr

Berater-Profil 2579. DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT)

Berater-Profil 2579. DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT) Berater-Profil 2579 DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT) Backup & Recovery, Storage Management, High Availibility, Systems Management Ausbildung Vordiplom Maschinenbau (FH)

Mehr

Systems Management Competence Unternehmenspräsentation

Systems Management Competence Unternehmenspräsentation Systems Management Competence Unternehmenspräsentation -Kooperationspartner Best Practice in Systems Management Solutions Konzepte GAIN entwickelt Konzepte für kundenindividuelle Anforderungen auf Basis

Mehr

Berater-Profil 3216. Mainframe Entwickler/Analytiker QS Fachmann

Berater-Profil 3216. Mainframe Entwickler/Analytiker QS Fachmann Berater-Profil 3216 Mainframe Entwickler/Analytiker QS Fachmann Software-Entwicklung / Programmierung Beratung / Consulting Coaching / Schulung / Training Projektleitung / Organisation / Koordination Administration

Mehr

Bauer. EDV-Erfahrung seit: 1977

Bauer. EDV-Erfahrung seit: 1977 PROFIL SEITE 1/7 Name: Vorname: Ausbildung: Bauer Thomas Abitur, Bankkaufmann Programmierer bei IBM Österreich EDV-Erfahrung seit: 1977 Betriebssysteme OS / VS 1 MVS MVS/XA Programmiersprachen PL/1 COBOL

Mehr

Profil 490901FLi. 1. Ausbildung. 1969-1966 Möbelschreiner 1964 1960 Realschule Basel Stadt 1960 1956 Primarschule Basel Stadt. 2.

Profil 490901FLi. 1. Ausbildung. 1969-1966 Möbelschreiner 1964 1960 Realschule Basel Stadt 1960 1956 Primarschule Basel Stadt. 2. Profil 490901FLi 1. Ausbildung 1969-1966 Möbelschreiner 1964 1960 Realschule Basel Stadt 1960 1956 Primarschule Basel Stadt 2. Weiterbildung 2004 ITIL Foundation, Certificate 1996 Englisch, Volkshochschule

Mehr

Beraterprofil. Persönliche Daten. Schwerpunkt. Einsatzdaten. Ausbildung/ Werdegang. Fremdsprachen. Sprachen

Beraterprofil. Persönliche Daten. Schwerpunkt. Einsatzdaten. Ausbildung/ Werdegang. Fremdsprachen. Sprachen Beraterprofil Persönliche Daten Name: Peter J. Brunner Geburtsjahr: 1941 Nationalität: Österreich Schwerpunkt Seit 1964 in der IT-Branche tätig. Aufgrund langjähriger Erfahrung im Bereich der Compiler-,

Mehr

Berater-Profil 3327. SAP BW / BI Berater

Berater-Profil 3327. SAP BW / BI Berater Berater-Profil 3327 SAP BW / BI Berater Consulting, Coaching und Projektleitung im Zusammenhang mit dem Thema Business Intelligence, speziell SAP BW / BI Ausbildung Studium der Physik mit Schwerpunkt Kernphysik

Mehr

Berater-Profil 733. Anw.-Entwicklerin, Systemanalytikerin, Netzwerkadministratorin - Mainframe und C/S) EDV-Erfahrung seit 1986

Berater-Profil 733. Anw.-Entwicklerin, Systemanalytikerin, Netzwerkadministratorin - Mainframe und C/S) EDV-Erfahrung seit 1986 Berater-Profil 733 Anw.-Entwicklerin, Systemanalytikerin, Netzwerkadministratorin - Mainframe und C/S) B.-Systeme: MVS, Unix, VM/VSE, Windows Sprachen: Cobol, PL1, SQL, VS-Cobol DB/DC: Cics, Columbus,

Mehr

(*) IBM DB2 V8 for z/os. DB2 Versionen. (*) ist eingetragenes Warenzeichen der IBM International Business Machines Inc. Feb 2005 1

(*) IBM DB2 V8 for z/os. DB2 Versionen. (*) ist eingetragenes Warenzeichen der IBM International Business Machines Inc. Feb 2005 1 (*) IBM DB2 V8 for z/os DB2 Versionen (*) ist eingetragenes Warenzeichen der IBM International Business Machines Inc. 1 Neuerungen der DB2 UDB Version 7 für z/os (Release-Datum: ca. Juli 2001): Universelle

Mehr

Branchen Fachkenntnisse Methoden. Fondsbuchhaltung Investmentdepotverwaltung Wertpapierabwicklung Derivate. Persönliches Ausbildung Sprachen

Branchen Fachkenntnisse Methoden. Fondsbuchhaltung Investmentdepotverwaltung Wertpapierabwicklung Derivate. Persönliches Ausbildung Sprachen Dipl.-Math. Michael Mummel Systemanalyse Systementwicklung Softwareentwicklung Schwerpunkte > Erstellen von kundenspezifischen Softwarelösungen in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen und IT des Kunden und

Mehr

Mitarbeiterprofil. Systemadministrator Trainer Projektleiter

Mitarbeiterprofil. Systemadministrator Trainer Projektleiter Persönliche Daten Name: LeP-Ale Geboren: 1951 Ausbildung (Abschluß): Prakt. Betriebswirt IHK Qualifikation: Anwendungsentwickler Systemadministrator Trainer Projektleiter Praktische Tätigkeiten 11/12 12/12

Mehr

M I T A R B E I T E R P R O F I L

M I T A R B E I T E R P R O F I L M I T A R B E I T E R P R O F I L Name: Norbert Bär Geburtsdatum: 01. August 1958 EDV-Erfahrung seit: 1980 Ausbildung: Versicherungskaufmann Betriebssysteme: MVS, DOS/VSE, VM/ESA, MS-DOS, WINDOWS 9x, Windows

Mehr

IBM DB2 für Linux/Unix/Windows Monitoring und Tuning

IBM DB2 für Linux/Unix/Windows Monitoring und Tuning IBM DB2 für Linux/Unix/Windows Monitoring und Tuning Seminarunterlage Version: 4.05 Version 4.05 vom 9. Februar 2015 Dieses Dokument wird durch die veröffentlicht.. Alle Rechte vorbehalten. Alle Produkt-

Mehr

Thomas Bauer. Schöberl. Geburtsjahr: 1960. EDV-Erfahrung seit: 1980 COBOL REXX PHP. Java, JavaEE. CICS MS Exchange Server bis 2010

Thomas Bauer. Schöberl. Geburtsjahr: 1960. EDV-Erfahrung seit: 1980 COBOL REXX PHP. Java, JavaEE. CICS MS Exchange Server bis 2010 PROFIL SEITE 1/5 Thomas Bauer Name: Vorname: Schöberl Theo Geburtsjahr: 1960 Ausbildung: Bankkaufmann, Ausbildung zum Programmierer EDV-Erfahrung : 1980 Betriebssysteme BS2000 MVS, z/os OS2 Windows bis

Mehr

Berater-Profil 3396. Ausbildung Technischer Kaufmann mit eidg. FA Fernstudium AKAD Bürofachdiplom VH. EDV-Erfahrung seit 01.1996

Berater-Profil 3396. Ausbildung Technischer Kaufmann mit eidg. FA Fernstudium AKAD Bürofachdiplom VH. EDV-Erfahrung seit 01.1996 Berater-Profil 3396 Systemanalytiker, Appl.-Entwickler, Teilprojektleiter - Finanzdienstleistungen - Branchenkenntnisse (Kenntnissstände von 1 = gute Kenntnisse bis 3 = Grundkenntnisse): - Banken: Zahlungsverkehr

Mehr

Zielsetzung. Fachlicher Schwerpunkt. Besondere Qualifikation. Fortbildung

Zielsetzung. Fachlicher Schwerpunkt. Besondere Qualifikation. Fortbildung Zielsetzung Freiberufliche Mitarbeit in Projekten (Teilzeitprojekte) Verfügbar ab: sofort Fachlicher Schwerpunkt Oracle Datenbanken Oracle Real Application Cluster (RAC) Veritas Cluster Server (VCS) SAP

Mehr

Profil Adem Kahriman Geschäftsführer Diplom-Mathematiker, Master of Science

Profil Adem Kahriman Geschäftsführer Diplom-Mathematiker, Master of Science Profil Adem Kahriman Geschäftsführer Diplom-Mathematiker, Master of Science Kaizen Consulting GmbH Hopfenstraße 8 51109 Köln info@kaizen-consulting.eu www.kaizen-consulting.eu +49 221 58 87 25 71 +49 176

Mehr

AVNET ACADEMY 1 11.03.2015

AVNET ACADEMY 1 11.03.2015 AVNET ACADEMY 1 11.03.2015 AGENDA Die Avnet Academy Das Produktportfolio Unsere Mehrwerte sind z/os Guide März 2014 in Lahnstein Zahlen der letzten 12 Monate z/os mit der Avnet Academy 2015 Ihr Avnet Academy

Mehr

Beraterprofil. Für Ihr Projekt bieten wir Ihnen die Mitarbeit von Herrn Herbert Christmann an. Management Summary:

Beraterprofil. Für Ihr Projekt bieten wir Ihnen die Mitarbeit von Herrn Herbert Christmann an. Management Summary: System Beratung Rüdiger Becker Am Hahnberg 23 65529 Waldems Tel.: 06126-7004509 Mobil: 0172 2500682 Info@Ruebe-EDV-Beratung.de Steuernr DE 271011326 - Beraterprofil Für Ihr Projekt bieten wir Ihnen die

Mehr

ABE. Bank Behörden Brauerei Forschung Handel IT-Industrie Touristik Versorger Bildung Softwarehersteller Telekommunikation Web/Internet Automobil

ABE. Bank Behörden Brauerei Forschung Handel IT-Industrie Touristik Versorger Bildung Softwarehersteller Telekommunikation Web/Internet Automobil Qualifikationsprofil: ABE Jahrgang 1962 Nationalität Österreich, in D lebend Fremdsprachen Englisch DV-Erfahrung seit 1983 Technische Kenntnisse: D B S C R u b a n G m b H D - 7 1 0 3 4 B ö b l i n g e

Mehr

Profil Andy Sydow. Persönliche Daten. Profil. Profil Andy Sydow. Deutsch, Englisch (gut) Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Profil Andy Sydow. Persönliche Daten. Profil. Profil Andy Sydow. Deutsch, Englisch (gut) Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung Profil Andy Sydow Persönliche Daten Nationalität Sprachen Abschluss deutsch Deutsch, Englisch (gut) Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung Profil Herr Sydow verfügt über mehrjährige Erfahrung als DWH/BI

Mehr

MIPS-Aufrüstung vermeiden. BMC DB2-Mainview Usertreffen 2012 Hubertus Beucke

MIPS-Aufrüstung vermeiden. BMC DB2-Mainview Usertreffen 2012 Hubertus Beucke MIPS-Aufrüstung vermeiden BMC DB2-Mainview Usertreffen 2012 Hubertus Beucke Inhalt 1. Szenario 2. Arbeitsweise 2.1. Identifikation der Hauptverbraucher 2.2. Analyse der Hauptverbraucher 2.3. Tuningvorschlag

Mehr

Firmenprofil. www.syntegris.de

Firmenprofil. www.syntegris.de Firmenprofil www.syntegris.de Überblick GESCHÄFTSFÜHRUNG Andreas Baumgart, Business Processes and Service Gunar Hofmann, IT Solutions Sven-Uwe Weller, Design und Development Jens Wiemer, Finance & Administration

Mehr

Integrated Data Management Konzentrieren sie sich auf ihr Business, und nicht auf die Verwaltung ihrer Daten

Integrated Data Management Konzentrieren sie sich auf ihr Business, und nicht auf die Verwaltung ihrer Daten Integrated Data Management Konzentrieren sie sich auf ihr Business, und nicht auf die Verwaltung ihrer Daten Entwurf Data Architect Verwaltung und Umsetzung komplexer Datenmodelle Graphische Darstellung

Mehr

Diplom Informatiker Ingo Federenko Straßburger Straße 41, 64832 Babenhausen +49-6073-687125, email: ingo@federenko.de

Diplom Informatiker Ingo Federenko Straßburger Straße 41, 64832 Babenhausen +49-6073-687125, email: ingo@federenko.de Diplom Informatiker Ingo Federenko Straßburger Straße 41, 64832 Babenhausen +49-6073-687125, email: ingo@federenko.de Persönliche Daten: Name Ingo Federenko Ausbildung Tätigkeitsbereich Diplom Informatiker

Mehr

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach

4 Jahre Progymnasium, 4147 Aesch (1991-1995) 4-jährige Berufslehre zum Informatiker (1995-1999) bei ITRIS Maintenance AG, 4153 Reinach Michael Arlati Neubüntenweg 11 4147 Aesch mobile: +41 (0)79 272 75 92 email: mik@arlati.ch web: www.arlati.ch Jahrgang Nationalität Beruf/ Titel Ausbildung 08.05.1979 CH Informatiker 4 Jahre Progymnasium,

Mehr

Berater-Profil 1730. IBM Certified System Administrator WebSphere Application Server Network Deployment V6.0

Berater-Profil 1730. IBM Certified System Administrator WebSphere Application Server Network Deployment V6.0 Berater-Profil 1730 IT-Architekt, Systemprogrammierer, Projektleiter, ebusiness auf z/os, OS/390 und Linux (WebSphere, Java, LDAP) IBM Certified System Administrator WebSphere Application Server Network

Mehr

DB2 Version 10 Kapitel IT-Sicherheit

DB2 Version 10 Kapitel IT-Sicherheit (*) IBM DB2 for z/os DB2 Version 10 Kapitel IT-Sicherheit (06_DB2V10_itsicherheit.pptx) (*) ist eingetragenes Warenzeichen der IBM International Business Machines Inc. 1 DB2 Version 10 IT Sicherheit DB2

Mehr

IBM Training. Systems & Technology Group. Matthias Thor. System z Training. 2006 IBM Corporation

IBM Training. Systems & Technology Group. Matthias Thor. System z Training. 2006 IBM Corporation IBM Training Systems & Technology Group Matthias Thor System z Training 2006 IBM Corporation IBM System z Technical Conference 16. 20. April 2007 Hilton München Park Hotel Am Tucherpark 7 80538 München

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Daten. Schulbildung. Studium. Fähigkeiten

Lebenslauf. Persönliche Daten. Schulbildung. Studium. Fähigkeiten Lebenslauf Persönliche Daten Vor- und Zuname: Stefan Kindler Anschrift: Adam-Klein-Straße 23 90429 Nürnberg Mobil: 0176 / 22501883 E-Mail: stefan@stefankindler.de Geburtsjahr: 1986 Staatsangehörigkeit:

Mehr

DB2 Newsletter Inhalt

DB2 Newsletter Inhalt DB2 Newsletter Inhalt Datenbankdesign Wie groß ist eine Large Tabelle 200811 Anwendung der Datenkomprimierung in DB2 LUW 200808 Macht Table Partitioning Union-All-Views überflüssig? 200807 BCU: Was ist

Mehr

Datenbanken Anzahl Jahre Stufe Funktionen Anzahl Jahre Stufe

Datenbanken Anzahl Jahre Stufe Funktionen Anzahl Jahre Stufe Curriculum Vitae Vorname Stephan Nachname Maurer Jahrgang 1955 Abschluss Techniker TS 1 = In Ausbildung 2 = Grundkenntnisse Email s.maurer@mb-data.ch 3 = Vertiefte Kenntnisse Stand Juni 2004 4 = Spezialist,

Mehr

Berater-Profil 2601. SAP R/3 Basisberater. Beratung / Consulting Projektleitung / Organisation / Koordination Administration / Support

Berater-Profil 2601. SAP R/3 Basisberater. Beratung / Consulting Projektleitung / Organisation / Koordination Administration / Support Berater-Profil 2601 SAP R/3 Basisberater Beratung / Consulting Projektleitung / Organisation / Koordination Administration / Support Ausbildung 1985 Grundstudium Physik/Astronomie (Ruhr-Uni Bochum) 1987

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Installationsübersicht. A. Installationsübersicht

Inhaltsverzeichnis. Installationsübersicht. A. Installationsübersicht Inhaltsverzeichnis A. Installationsübersicht B. und Optimierungsbereiche B.1 Hardware B.2 OperatingSystem Z/OS B.3 Databasemanagementsystem DB2 B.4 Applikation C. Organisation BSS_Chart-library 1 Installationsübersicht

Mehr

Mitarbeiter-Profilerstellt am: 04.05.97 letzte Änderung am: 7/8/2004 Name:

Mitarbeiter-Profilerstellt am: 04.05.97 letzte Änderung am: 7/8/2004 Name: Mitarbeiter-Profilerstellt am: 04.05.97 letzte Änderung am: 7/8/2004 Name: Horst Hümer Profilnr.: 1201HH Geburtsjahr: 1943 Nationalität: Deutsch Titel, Beruf: Versicherungskaufmann DV-Kaufmann Persönliche

Mehr

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität:

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Profil Agent Personenbezogene Daten Name: Michael Raiss, Staatl. gepr. Kaufmännischer Assistent f. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Deutsch Fremdsprachen: Englisch (Wort und Schrift)

Mehr

Profil Andreas J. Denner Stand: 03 / 2010

Profil Andreas J. Denner Stand: 03 / 2010 Seite 1 von 12 Profil Andreas J. Denner Stand: 03 / 2010 Ausbildung Ausbildung Nachrichtengerätemechaniker (IHK) Informationselektroniker (IHK) Firmeninterne Technikerschulung der Siemens AG im Bereich

Mehr

Berater-Profil 3447. SAP Basis Berater - BC, Netweaver -

Berater-Profil 3447. SAP Basis Berater - BC, Netweaver - Berater-Profil 3447 SAP Basis Berater - BC, Netweaver - Fachlicher Schwerpunkt: - SAP Security (Rollen+Profile, Basis, BW Security) - Transportwesen Design und Handling - Systemarchitekturplanung, SAP

Mehr

Diplom Informatiker Ingo Federenko Straßburger Straße 41, 64832 Babenhausen +49-6073-687125, email: ingo@federenko.de

Diplom Informatiker Ingo Federenko Straßburger Straße 41, 64832 Babenhausen +49-6073-687125, email: ingo@federenko.de Diplom Informatiker Ingo Federenko Straßburger Straße 41, 64832 Babenhausen +49-6073-687125, email: ingo@federenko.de Lebenslauf Angaben zur Person: Name und Anschrift Telefon: +49 (0)6073-68 71 25 Jahrgang

Mehr

IT Seminare und Lehrgänge

IT Seminare und Lehrgänge Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft ggmbh IT Seminare und Lehrgänge Übersicht 2008 Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gemeinnützige GmbH it akademie bayern Proviantbachstraße 30 86153 Oliver

Mehr

Berater-Profil 3272. Systemprogrammierer z/os, RACF System-Administrator

Berater-Profil 3272. Systemprogrammierer z/os, RACF System-Administrator Berater-Profil 3272 Systemprogrammierer z/os, RACF System-Administrator Fachlicher Schwerpunkt: - Capacity Planning, Systemprogrammierung, Konzeption, Betrieb und Wartung im IBM Großrechnerumfeld (zos,

Mehr

Wolfgang Wershofen. geboren: 21. März 1967 in Bad Godesberg. IT-Erfahrung: seit August 1989, Freiberufler seit 1994

Wolfgang Wershofen. geboren: 21. März 1967 in Bad Godesberg. IT-Erfahrung: seit August 1989, Freiberufler seit 1994 berater profil Name: Wolfgang Wershofen geboren: 21. März 1967 in Bad Godesberg Familienstand: verheiratet, 2 Kinder IT-Erfahrung: seit August 1989, Freiberufler seit 1994 Key-Skills: Anwendungsentwicklung

Mehr

Qualifikationsprofil

Qualifikationsprofil Qualifikationsprofil Persönliche Daten Name: Martin Rohte Geburtsjahr: 1964 Familienstand / Kinder: Nationalität: Verfügbar ab: Mobilität: Kontaktdaten: verheiratet / zwei Deutsch nach Absprache Ja - uneingeschränkt

Mehr

Direkt ans Ziel. Roland Marti. www.martiroland.ch. Sattelfest im Umgang mit Menschen und Technik. Lenkt und steuert vorausschauend und zuverlässig

Direkt ans Ziel. Roland Marti. www.martiroland.ch. Sattelfest im Umgang mit Menschen und Technik. Lenkt und steuert vorausschauend und zuverlässig Direkt ans Ziel Sattelfest im Umgang mit Menschen und Technik Lenkt und steuert vorausschauend und zuverlässig Souveränes Auftreten und Handeln Markantes Profil mit Ecken und Kanten Standfest auch unter

Mehr

Qualifikationsprofil Gerhard Grünholz

Qualifikationsprofil Gerhard Grünholz Qualifikationsprofil Gerhard Grünholz Organisationsprogrammierer EDV-Trainer (IHK-Zertifikat) Lehrer Informationsverarbeitung Profil Gerhard Grünholz Seite 1 von 9 Persönliche Daten Name Gerhard Grünholz

Mehr

Ausbildung zum Informatiker (BFG in München)

Ausbildung zum Informatiker (BFG in München) Günter Schwarm Persönliche Daten Name: Positionsbezeichnung: Ausbildung/Studium: Jahrgang: 1950 Staatsangehörigkeit: Schwarm, Günter IT-Berater IT-Kaufmann Ausbildung zum Informatiker (BFG in München)

Mehr