Dr. r. H ol o g l e g r Gla l us V rbr b auc u he h rzent n r t ale N ede d rsachs h en M k i rob o i b o i l o o l g o e

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Dr. r. H ol o g l e g r Gla l us V rbr b auc u he h rzent n r t ale N ede d rsachs h en M k i rob o i b o i l o o l g o e"

Transkript

1 Dr. Holger Glaus Mikrobiologe Baubiologe Energieberater Verbraucherzentrale Niedersachsen Hafenstr Aurich Tel.: 0162 / Dr. Holger W. Glaus Neumann

2 Igitt! Schimmel 2 Dr. Holger W. Glaus Neumann

3 Inhalt des Vortrags Was sind Schimmelpilze wann sie in Wohnungen wachsen können (Ursachen) welche gesundheitlichen Gefahren von ihnen ausgehen können wie man Schimmelpilzbefall nachweist bzw. beurteilt Schimmelpilzbefall beseitigen, Schimmelpilzbefall verhindern einige Tipps! 3 Dr. Holger W. Glaus Neumann

4 Was sind Schimmelpilze? Mikroorganismen, die im wesentlichen aus dem Pilzgeflecht (Mycel) bestehen Verbreitung durch Sporen, dadurch nahezu überall vorkommend 4 Dr. Holger W. Glaus Neumann

5 Beispiel für Schimmelpilze Penicillium spp. ( Pinselschimmel ) (Sporen und Sporenträger) häufig in Gebäuden: P. brevicompactum P. chrysogenum 5 Dr. Holger W. Glaus Neumann

6 Aspergillus spp. (Gießkannen-Schimmel) Sporenträger und Sporen) häufig in Gebäuden: A. versicolor A. restrictus A. fumigatus 6 Dr. Holger W. Glaus Neumann

7 Sporenträger Sporen Stachybotrys chartarum (früher: S. atra) häufig in Gebäuden bei massiven Feuchteschäden Schwärzepilz Toxinbildner (Satratoxin) 7 Dr. Holger W. Glaus Neumann

8 Gesundheitliche Gefahren durch Schimmelpilze reizende Wirkung (insbes. Schleimhäute) Allergene Wirkung (unter den Patienten mit einer atemwegsbedingten Allergie sind bis zu 30 % gegen Schimmelpilze sensibilisiert) Toxische Wirkung (durch Stoffwechselprodukte und Zellwandbestandteile) Infektiöse Wirkung (bei immungeschwächten Personen, selten) Auch abgestorbene Schimmelpilze und Sporen können allergen oder toxisch wirken! 8 Dr. Holger W. Glaus Neumann

9 Das Vorhandensein von Schimmelpilzen führt nicht zwangsläufig zu Erkrankungen, ein Risiko ist aber vor allem bei länger andauernder Belastung vorhanden. Daher sollte grundsätzlich eine Minimierung der Belastung angestrebt werden. Maßstab ist die normale Hintergrundbelastung (Aussenluft)! 9 Dr. Holger W. Glaus Neumann

10 Es lassen sich keine allgemeinen Grenzwerte für ein Gefährdungspotential durch Schimmelpilze in Innenräumen angeben. Das Ausmaß der gesundheitlichen Gefährdung hängt vom Einzelfall (Gesundheitszustand, Alter der Person, Art der Schimmelpilze, Ausmaß des Schadens etc.) ab. 10 Dr. Holger W. Glaus Neumann

11 Schimmelpilze sollten in Wohnräumen schon aus Gründen der Gesundheitsvorsorge nicht toleriert werden! 11 Dr. Holger W. Glaus Neumann

12 Schimmelpilzsporen sind überall. Die Vermehrung und Verbreitung ist unter folgenden Bedingungen Feuchtigkeit ( 70% - 80% rel. Luftfeuchtigkeit ) Temperaturen zwischen 15 C und 30 C Nährstoffreicher Untergrund Zeit (ca. 1 Woche unter o.g. Bedingungen) auf allen Oberflächen (Nahrungsmitteln, Tapeten, Anstrichen, Holz, Kunststoff etc.) möglich. Feuchte Wände und / oder Tauwasser über einen längeren Zeitraum - besteht Schimmelpilzgefahr! 12 Dr. Holger W. Glaus Neumann

13 Gebäudebedingt Nutzerbedingt Wärmebrücken in der Gebäudehülle unzureichende Lüftungsinitiative ungenügende Beheizung Bauteildurchfeuchtung z. B. nach Leckage Tauwasserausfall/ Kapillarkondensation auf Bauteiloberflächen als Primäreffekt Rekondensation als Sekundärwirkung Schimmelpilzwachstum im Gebäude 13 Dr. Holger W. Glaus Neumann

14 Ursachen für Bauteildurchfeuchtungen Undichtigkeiten Neubaufeuchte Durchfeuchtung von Schornsteinzügen Einbaufehler bei Dusch- und Badewannen Rohrbrüche, Rückstauungen, Überflutungen Tauwasserausfall im Bauteilquerschnitt oft als Folge mangelnder Wärmedämmung 14 Dr. Holger W. Glaus Neumann

15 Folgen mangelnder Wärmedämmung: hohe Energieverbräuche niedrige Oberflächentemperaturen der Gebäudehüllflächen Zuglufterscheinungen Tauwasser und Schimmelpilze 15 Dr. Holger W. Glaus Neumann

16 Lufttemperatur 27 C Strahlungswärme von der Außenwand 13 C Zuglufterscheinung und Schimmelbildung gefühlte Temperatur 20 C 16 Dr. Holger W. Glaus Neumann

17 Lufttemperatur 21 C Strahlungswärme von der Außenwand 19 C keine Zuglufterscheinung und keine Schimmelbildung wegen hoher Oberflächentemperatur gefühlte Temperatur 20 C 17 Dr. Holger W. Glaus Neumann

18 Schimmel in einer Außenwandecke (geometrische Wärmebrücke) in Altbau 18 Dr. Holger W. Glaus Neumann

19 Schimmel durch Tauwasserbildung Thermografie-Aufnahme zum Foto links 19 Dr. Holger W. Glaus Neumann

20 große Möbelstücke an (schlecht gedämmten) Außenwänden wirken wie eine Innendämmung: die Luft kühlt ab, es kommt zu kritischen Luftfeuchte- Werten oder Tauwasser 20 Dr. Holger W. Glaus Neumann

21 Schimmelpilze durch aufsteigende Feuchtigkeit 21 Dr. Holger W. Glaus Neumann

22 eine häufige Ursache für Feuchteschäden im Fußboden: die Dichtungen an Duschtassen 22 Dr. Holger W. Glaus Neumann

23 Durchfeuchteter Fussbodenaufbau im Bad 23 Dr. Holger W. Glaus Neumann

24 Undichtigkeiten in der Gebäudehülle führen gerade im Winter zur Tauwasserbildung Beispiel für Luftundichtigkeiten: Kabeldurchführung durch eine Dampfsperre unter der Dachdämmung 24 Dr. Holger W. Glaus Neumann

25 Feuchtigkeit als Folge der Undichtigkeit 25 Dr. Holger W. Glaus Neumann

26 ... und das Ergebnis: Schimmel auf der Schalung hinter der Dämmung 26 Dr. Holger W. Glaus Neumann

27 Neubaufeuchte lückenhafte Dampfbremse und die Folgen Neubau: Dampfbremsfolie in der OGD nicht komplett dicht angeschlossen 27 Dr. Holger W. Glaus Neumann

28 stoffliche Wärmebrücke am Sturz (Neubau) 28 Dr. Holger W. Glaus Neumann

29 Schimmelpilzbefall im Anschluss Wand/OGD 29 Dr. Holger W. Glaus Neumann

30 Anlässe für eine Untersuchung sichtbare Schäden verdächtiger Geruch ohne sichtbare Schäden Materialfeuchtigkeit ohne sichtbaren Befall gesundheitliche Beschwerden Sanierungskontrolle 30 Dr. Holger W. Glaus Neumann

31 Nachweismethoden für Schimmelpilzbefall Materialuntersuchung (direkter mikroskopischer Nachweis, Kultivierung) Oberflächen mit Tesafilm-Probe, Abklatschprobe, Abstrichprobe Luftproben (kultiv. Sporen a) mit Sammelgeräten b) mit Sediment.schalen, (jeweils als Koloniebildende Einheit) = KBE) Hausstaubuntersuchung (KBE, Toxine) Schimmelpilz-Spürhund MVOC-Messung 31 Dr. Holger W. Glaus Neumann

32 Sanierungsziele Beseitigung des Vorhandenen Befalls (inklusive der freigesetzten Sporen etc.) Feinreinigung Beseitigung der Ursache/n für den Befall (Beseitigung der Ursache für die Feuchtigkeit) 32 Dr. Holger W. Glaus Neumann

33 Was kann/darf ich selber tun? Bewertung im Schimmelpilzsanierungs-Leitfaden des UBA kleiner Befall - oberflächlich kleiner ca. 0,5 m² Eigenleistung möglich Ausnahme: Schimmelpilzallergie chronische Erkrankung 33 Dr. Holger W. Glaus Neumann

34 Frage nach der Ursache befallene Stellen gründlich reinigen oder entfernen staubarm arbeiten 34 Dr. Holger W. Glaus Neumann

35 Was kann/darf ich selber tun? Bewertung im Schimmelpilzsanierungs-Leitfaden des UBA großer Befall - oberflächlich größer ca. 0,5 m² gehört in die Hände von Fachfirmen 35 Dr. Holger W. Glaus Neumann

36 befallene Oberflächen feucht abwischen oder mit Staubsauger (mit Feinstaubfilter) absaugen gut lüften: Sporen und ggf. Rest von Schimmelmitteln werden weggelüftet 36 Dr. Holger W. Glaus Neumann

37 Behandlung glatter, geschlossener Oberflächen: abwaschen mit Haushaltsreiniger dann mit 70 % Alkohol abreiben Lüften! Wischtuch entsorgen 37 Dr. Holger W. Glaus Neumann

38 Behandlung poröser Oberflächen: kein aktiver Befall: Fläche abwischen oder absaugen aktiver Befall (anhaltende Feuchtigkeit): Polstermöbel, Tapeten, Dichtungsfugen entfernen 38 Neumann Dr. HolgerW. Glaus

39 39 Dr. Holger W. Glaus Neumann

40 40 Dr. Holger W. Glaus Neumann

41 Mittel zur Schimmelpilzbeseitigung 70 % Alkohol (Ethylalkohol vergällt, Isopropylalkohol) Anti-Schimmel -Mittel: z. B. chlorbleichehaltig: Freisetzung u. U. problematischer chemischer Stoffe, Eignung? alternativ: 10 %ige Wasserstoffperoxid-Lösung (Handschuhe, Schutzbrille) Essigessenz (25 %ig) unwirksam auf kalkhaltigen Untergründen 41 Dr. Holger W. Glaus Neumann

42 Einsprühen mit Alkohol reicht das? 70 %iger Alkohol wirkt fungizid aber die Pilzleichen sind noch da! daher: Einsprühen mit Alkohol genügt nicht! der Befall muss entfernt werden Abwischen mit alkoholgetränktem Lappen auf glatten Oberflächen: ja 42 Dr. Holger W. Glaus Neumann

43 wenn nicht sofort saniert werden kann: Sofortmaßnahmen: Textilien oder Möbel abdecken bzw. entfernen Lebensmittel, Spielzeug etc. entfernen provisorische Abschottung befallener Stellen, um die Ausbreitung von Sporen zu verhindern stark befallene Räume möglichst meiden Heizen und Lüften um Feuchtigkeit auszutreiben 43 Dr. Holger W. Glaus Neumann

44 nach Entfernung des Befalls: Reinigung des Umfeldes! (feucht wischen saugen) 44 Dr. Holger W. Glaus Neumann

45 Ablauf der Sanierung eines großflächigen Befalls: Fachfirma! Gefährdungsbeurteilung (Personal und Bewohner) Festlegung der Maßnahmen zum Arbeitsschutz und zum Schutz der Bewohner Beseitigung der Ursachen für die Feuchtigkeit 45 Dr. Holger W. Glaus Neumann

46 Maßnahmen zum Arbeitsschutz und zum Schutz der Bewohner: möglichst staubarmes Arbeiten Vermeidung der Verschleppung von Pilzresten (z. B. Einrichtung von Schwarzbereichen ) persönliche Schutzausrüstung abschließende Feinreinigung und Freimessung 46 Dr. Holger W. Glaus Neumann

47 Verzicht auf Tapeten satt dessen Kalkputz/ Kalkzementputz/ Calciumsilikatputz Thermohygrometer zur Kontrolle der Luftfeuchtigkeit Lüftungsanlagen Innendämmung (sorgfältige Planung und Ausführung!) 47 Dr. Holger W. Glaus Neumann

48 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! 48 Dr. Holger W. Glaus Neumann

Gesundheitsamt. Freie Hansestadt Bremen. Schimmel richtig entfernen - so wird s gemacht!

Gesundheitsamt. Freie Hansestadt Bremen. Schimmel richtig entfernen - so wird s gemacht! Gesundheitsamt Freie Hansestadt Bremen Schimmel richtig entfernen - so wird s gemacht! Das Problem der Schimmelbildung in Wohnräumen hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Auch wenn Schimmelpilze überall

Mehr

7 1 Die fachgerechte Sanierung eines Schimmelpilzschadens....... 13 1.1 Stand der Technik... 15 1.2 Allgemein anerkannte Regel der Technik... 15 1.3 Richtlinien, Leitfäden... 16 1.3.1 Leitfaden LGA 1 Schimmelpilze

Mehr

Bender. Paderborn/Detmold Energieberater: Dipl.Ing. Axel Bender

Bender. Paderborn/Detmold Energieberater: Dipl.Ing. Axel Bender Wenn der Schimmel plötzlich kommt Tatort: Mietwohnung in einem Altbau: Wohnfläche: 70 m 2, Höhe: 2,50 m neue Fenster, Wohnung frisch renoviert Bewohner: eine vierköpfige Familie Ereignis: Plötzlich auftretende

Mehr

Schimmel in Wohnräumen. Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? den Schimmelpilzen

Schimmel in Wohnräumen. Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? den Schimmelpilzen Landratsamt Neumarkt i. d. OPf. Gesundheitsamt den Schimmelpilzen Schimmel in Wohnräumen Wie werden feuchte Wände verhindert? Wie kann Wandschimmel beseitigt werden? Wie man feuchte Wände verhindert und

Mehr

Energieberatung. Feuchtigkeit und Schimmelpilz

Energieberatung. Feuchtigkeit und Schimmelpilz Feuchtigkeit und Schimmelpilz Energiesparen und Schimmel Die Verhinderung von Schimmel ist ein wichtiges Thema in der Energieberatung der Verbraucherzentrale. Warum? Weil Schimmelbildung viel mit Wärmedämmung,

Mehr

Schimmel in Gebäuden

Schimmel in Gebäuden Informationen zum Umweltschutz Schimmel in Gebäuden Ein Ratgeber für Hagen Informationen Ansprechpartner/in Warum sind Schimmelpilze in Wohnungen ein Problem? Nicht nur in Altbauten, sondern zunehmend

Mehr

Schimmelpilze sitzen auf dem Trockenen

Schimmelpilze sitzen auf dem Trockenen Wie Feuchtigkeit in der Wohnung vermeidbar ist Schimmelpilze sitzen auf dem Trockenen Duschen, waschen, kochen, wohnen in einem Haushalt mit drei Personen werden jeden Tag bis zu 14 Liter Wasser freigesetzt.

Mehr

Mit freundlicher Genehmigung des Gesundheitsamtes Rems-Murr-Kreis A. Schubert 2001 (für diese Ausgabe)

Mit freundlicher Genehmigung des Gesundheitsamtes Rems-Murr-Kreis A. Schubert 2001 (für diese Ausgabe) Mit freundlicher Genehmigung des Gesundheitsamtes Rems-Murr-Kreis A. Schubert 2001 (für diese Ausgabe) 12 1 WAS SIND SCHIMMELPILZE? Schimmelpilze existieren in einer Vielzahl von Varianten, die sich oft

Mehr

Schimmelpilze in Wohnungen Tipps für ein gesundes Raumklima

Schimmelpilze in Wohnungen Tipps für ein gesundes Raumklima Schimmelpilze in Wohnungen Tipps für ein gesundes Raumklima Inhalt Feuchte Luft 3 Durchschnittlich bis zu 90 Prozent seines Lebens verbringt der Mensch in geschlossenen Räumen. Kein Wunder, dass neben

Mehr

Tipps zum richtigen Lüften und Heizen

Tipps zum richtigen Lüften und Heizen Tipps zum richtigen Lüften und Heizen Herausgeber Stadt Remscheid Die Oberbürgermeisterin Umweltamt Elberfelder Str. 36 42853 Remscheid Telefon (0 21 91) 16-33 13 Telefax (0 21 91) 16-32 57 Internet www.remscheid.de

Mehr

Wohnen ohne Schimmel Seite 1

Wohnen ohne Schimmel Seite 1 Wohnen ohne Schimmel Seite 1 Wie entsteht Schimmel? Schimmelsporen sind in der normalen Luft vorhanden. Durch ihre Schwerkraft setzen sich die Sporen auf Bauteiloberflächen ab. Ist dort über einen längeren

Mehr

Praxis-Handbuch Schimmelpilzschäden. Diagnose und Sanierung. mit 299 Abbildungen und 65 Tabellen. Dr.-Ing. Wolfgang Lorenz.

Praxis-Handbuch Schimmelpilzschäden. Diagnose und Sanierung. mit 299 Abbildungen und 65 Tabellen. Dr.-Ing. Wolfgang Lorenz. Praxis-Handbuch Schimmelpilzschäden Diagnose und Sanierung mit 299 Abbildungen und 65 Tabellen Dr.-Ing. Wolfgang Lorenz ~RUdOlf Müller 7 Inhalt Die fachgerechte Sanierung eines Schimmelpilzschadens.......

Mehr

Energieberatung. Feuchtigkeit und Schimmelpilz

Energieberatung. Feuchtigkeit und Schimmelpilz Feuchtigkeit und Schimmelpilz Energiesparen und Schimmel Die Verhinderung von Schimmel ist ein wichtiges Thema in der Energieberatung der Verbraucherzentrale. Warum? Weil Schimmelbildung viel mit Wärmedämmung,

Mehr

Allergisch gegen Schimmelpilze?

Allergisch gegen Schimmelpilze? Allergisch gegen Schimmelpilze? 1 Ihre Allergie kennen Definition Schimmel besteht aus mikroskopisch kleinen Pilzen, die überall in unserer Umwelt vorkommen. Sie siedeln sich auf ganz unterschiedlichen

Mehr

Hochkonjunktur für Schimmelpilze in ungedämmten Häusern

Hochkonjunktur für Schimmelpilze in ungedämmten Häusern Veröffentlicht in der Nordwest-Zeitung am 13.03.2007 Sachverständigen-Sonderseite Hochkonjunktur für Schimmelpilze in ungedämmten Häusern In jedem Winter haben Schimmelpilze in vielen Wohnungen Hochkonjunktur.

Mehr

Richtiges Heizen und Lüften

Richtiges Heizen und Lüften Impuls-Programm Altbau Wirtschaftsministerium Richtiges Heizen und Lüften 12 Jetzt renovieren, jahrelang profitieren.. Damit Sie sich wohlfühlen Kaum zu glauben! In einem 2-Personenhaushalt verdunsten

Mehr

Schimmel. An durchgehenden Trägern und Balkonplatten

Schimmel. An durchgehenden Trägern und Balkonplatten Schimmel Schimmel bildet sich bevorzugt an folgenden Stellen: An Fensterstürzen aus Beton (besonders in Küche, Bad und Schlafzimmer) An durchgehenden Trägern und Balkonplatten An der Unterseite von Tapeten

Mehr

Feuchtigkeitsschäden aus technischer Sicht

Feuchtigkeitsschäden aus technischer Sicht Mietgerichtstag 2013 in Dortmund Feuchtigkeitsschäden aus technischer Sicht Hartwig Künzel, Fraunhofer IBP Auf Wissen bauen Fraunhofer IBP Inhalt Einleitung Wärmeschutz von Wohngebäuden Raumklimabedingungen

Mehr

Gesundes Raum-Klima. Ausgangssituation Grundlagen Lösungen im Bestand

Gesundes Raum-Klima. Ausgangssituation Grundlagen Lösungen im Bestand Gesundes Raum-Klima Gesundes Raum-Klima Ausgangssituation Grundlagen Lösungen im Bestand Gesundes Raum-Klima Ausgangssituation Grundlagen Lösungen im Bestand Ausgangssituation Schadensbilder Ausgangssituation

Mehr

Tipps zum richtigen Lüften und Heizen. davis - Fotolia.com

Tipps zum richtigen Lüften und Heizen. davis - Fotolia.com Tipps zum richtigen Lüften und Heizen davis - Fotolia.com Herausgeber Stadt Remscheid Die Oberbürgermeisterin Fachdienst Umwelt Elberfelder Str. 36 42853 Remscheid Telefon (02191) 16 33 13 E-Mail umweltamt@remscheid.de

Mehr

Gutes Wohnklima Feuchtigkeit Lüften Dämmen. Umweltberatung der Bezirksämter Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz.

Gutes Wohnklima Feuchtigkeit Lüften Dämmen. Umweltberatung der Bezirksämter Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz. Gutes Wohnklima Feuchtigkeit Lüften Dämmen Umweltberatung der Bezirksämter Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz Hamburg Diese Druckschrift wird im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit

Mehr

Schimmelbildung in Wohnräumen Was Sie wissen sollten!

Schimmelbildung in Wohnräumen Was Sie wissen sollten! Schimmelbildung in Wohnräumen Was Sie wissen sollten! Schimmelbildung in Wohnräumen Was Sie wissen sollten! Schwarze, grüne oder weiße, manchmal pelzige Flecken in den Fugen der Dusche, auf der Tapete

Mehr

BIOlog Umweltanalytik Dieter Küsters, Baubiologe IBN v. d. IHK Nordwestfalen öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schimmelpilze

BIOlog Umweltanalytik Dieter Küsters, Baubiologe IBN v. d. IHK Nordwestfalen öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schimmelpilze BIOlog Umweltanalytik Dieter Küsters, Baubiologe IBN v. d. IHK Nordwestfalen öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schimmelpilze und andere Innenraumschadstoffe Brinkstiege 14, 48341

Mehr

Sanierung bei Schimmelbefall. Eine Information für Maler und Maurer. Hamburg

Sanierung bei Schimmelbefall. Eine Information für Maler und Maurer. Hamburg Sanierung bei Schimmelbefall Eine Information für Maler und Maurer Hamburg Schimmelpilze können krankmachen! Schimmelbefall an Wänden, auf Tapeten oder hinter Holzverkleidungen entsteht oft als Folge

Mehr

Keller trocken legen in 9 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung

Keller trocken legen in 9 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Feuchtigkeit im Keller kann unterschiedliche Ursachen haben. Alte Häuser haben oft kein Betonfundament, die Kellerwände sind gemauert. Dringt hier Feuchtigkeit ein, können

Mehr

Schimmel Ursachen, Vermeidung, Bekämpfung

Schimmel Ursachen, Vermeidung, Bekämpfung Schimmel Ursachen, Vermeidung, Bekämpfung Planungs- und Sachverständigenbüro Seit 1991 Schimmel ist vermeidbar Schimmel - warum man ihn vermeiden soll Schimmelpilze in Wohngebäuden treten immer häufiger

Mehr

Informationen vom Schimmelnetzwerk Münster

Informationen vom Schimmelnetzwerk Münster Informationen vom Schimmelnetzwerk Münster Schimmelpilzbefall was tun? Was ist das eigentlich - Schimmelpilz? Jeder kennt ihn, den Schimmelpilz; wir begegnen ihm fast täglich! Doch was ist das eigentlich?

Mehr

Eins, zwei, schimmelfrei!

Eins, zwei, schimmelfrei! Eins, zwei, schimmelfrei! 1 MEM hilft Dem Schimmel auf der Spur. Stockflecken in den Ecken des Schlafzimmers. Schwarzgrau verfärbte Fliesenfugen und Silikonabdichtungen im Bad. Eine grün-braun marmorierte

Mehr

1. Schimmelpilze eine Gefahr für Ihre Gesundheit...

1. Schimmelpilze eine Gefahr für Ihre Gesundheit... 1. Schimmelpilze eine Gefahr für Ihre Gesundheit... Immer wieder berichten die Medien über gesundheitliche Gefahren, die durch chemische Verunreinigungen der Luft in Innenräumen entstehen, z.b. durch Formaldehyd,

Mehr

Presseinformation. Nasse Wände = Gesundheitsgefahr? Feuchtigkeitsschäden in Kellerräumen: 2009.06.30-11

Presseinformation. Nasse Wände = Gesundheitsgefahr? Feuchtigkeitsschäden in Kellerräumen: 2009.06.30-11 Feuchtigkeitsschäden in Kellerräumen: Nasse Wände = Gesundheitsgefahr? 2009.06.30-11 Düsseldorf. Feuchtigkeit im Keller stellt ein massives Problem in Neu- und Altbauten dar. Feuchte oder sogar Nässe im

Mehr

Allergie - was kann man tun?

Allergie - was kann man tun? Allergie - was kann man tun? Viele Menschen leiden heute unter allergischen Erkrankungen. Neben den bekannten Auslösern wie Blütenpollen, Hausstaub, Pilzen und Tierhaaren können letztlich Stoffe jeder

Mehr

Feuchte Luft nasse Wände

Feuchte Luft nasse Wände 18 4 2009 LEITUNGSWASSER Nicht nur ein Problem alter Häuser: Feuchte Luft nasse Wände schwarzer Schimmel Im häuslichen Bereich vorhandene Feuchtigkeit fällt oftmals erst auf, wenn die Bausubstanz geschädigt

Mehr

Wie man dem Pilz wirkungsvoll die Stirn bietet

Wie man dem Pilz wirkungsvoll die Stirn bietet Bauherren Tipp innenraum Gesünder wohnen ohne Schimmel Wie man dem Pilz wirkungsvoll die Stirn bietet So bleibt der Schimmel außen vor Schimmelpilze kommen überall in der Umwelt vor. Ihre Sporen finden

Mehr

Schimmel in Innenräumen

Schimmel in Innenräumen Innenraumluft-Info Inhalt 1. und deren Ursachen 1.1 Baumängel 1.2 Nutzerverhalten 1.3 Wasserschäden und Restbaufeuchte 2. Wirkungen auf den Menschen 2.1 Schimmelpilze als hygienisches Problem 2.2 Allergische

Mehr

SchimmelEx. > Schimmelschäden sanieren und erfolgreich vorbeugen. www.adler-lacke.com info@adler-lacke.com fon +43/(0)5242/6922-0

SchimmelEx. > Schimmelschäden sanieren und erfolgreich vorbeugen. www.adler-lacke.com info@adler-lacke.com fon +43/(0)5242/6922-0 k SchimmelEx > Schimmelschäden sanieren und erfolgreich vorbeugen. www.adler-lacke.com info@adler-lacke.com fon +43/(0)5242/6922-0 n 6 URSACHEN FÜR SCHIMMELBEFALL 1DICHTE FENSTER (EXTREME ABDICHTUNG) Um

Mehr

Raiffeisenbank Main-Spessart Wegweiser im Energiedschungel

Raiffeisenbank Main-Spessart Wegweiser im Energiedschungel Raiffeisenbank Main-Spessart Wegweiser im Energiedschungel Schimmel vorbeugen durch richtiges Lüften Urspringen, den 11. April 2013 Vorstellung Dipl.-Bauingenieurin Beratende Ingenieurin Gebäudeenergieberaterin

Mehr

MERKBLATT SCHIMMELPILZ ENTSTEHUNG I BEHANDLUNG I VORBEUGUNG

MERKBLATT SCHIMMELPILZ ENTSTEHUNG I BEHANDLUNG I VORBEUGUNG MERKBLATT SCHIMMELPILZ ENTSTEHUNG I BEHANDLUNG I VORBEUGUNG SCHIMMELPILZE - Gefahr für Gesundheit und Bausubstanz SCHIMMELPILZE IN INNENRÄUMEN Schimmelpilze zählen ebenso wie Bakterien und Keime zu den

Mehr

Gesund wohnen. schimmelfrei leben. Das Herbol-Schimmelschutz-Programm

Gesund wohnen. schimmelfrei leben. Das Herbol-Schimmelschutz-Programm Gesund wohnen schimmelfrei leben Das Herbol-Schimmelschutz-Programm 2 Gesund ohne Schimmel leben Klimawandel, Bausubstanzmängel und verändertes Nutzungsverhalten tragen dazu bei, dass Schimmel in Innenräumen

Mehr

Hilfe! Schimmel im Haus. Ursachen - Wirkungen - Abhilfe

Hilfe! Schimmel im Haus. Ursachen - Wirkungen - Abhilfe Hilfe! Schimmel im Haus Ursachen - Wirkungen - Abhilfe Schimmelpilze sitzen nicht auf dem Trockenen! Inhalt Schimmelpilze sitzen nicht auf dem Trockenen!... Seite 2 Schimmelpilze - Was ist das?... Seite

Mehr

Informationen zum richtigen Heizen und Lüften, insbesondere mit Hilfe eines Schimmelhygrometers

Informationen zum richtigen Heizen und Lüften, insbesondere mit Hilfe eines Schimmelhygrometers - Seite 1 von 5 - Informationen zum richtigen Heizen und Lüften, insbesondere mit Hilfe eines Schimmelhygrometers Jeder will optimal heizen und lüften. Aber das ist nicht so einfach. Warum nicht? Man hat

Mehr

Leseprobe zum Download

Leseprobe zum Download Leseprobe zum Download Eisenhans / fotolia.com Sven Vietense / fotlia.com Picture-Factory / fotolia.com Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage, tagtäglich müssen Sie wichtige Entscheidungen

Mehr

IHR RATGEBER ZUM THEMA ALLERGENVERMEIDUNG

IHR RATGEBER ZUM THEMA ALLERGENVERMEIDUNG IHR RATGEBER ZUM THEMA ALLERGENVERMEIDUNG VOLKSKRANKHEIT ALLERGIE Etwa jeder vierte Österreicher ist von zumindest einer Form einer allergischen Erkrankung betroffen. Doch Allergien sind nicht einfach

Mehr

G U T A C H T E N. 1. Ausfertigung. Ingenieurberatung Bau & Energie

G U T A C H T E N. 1. Ausfertigung. Ingenieurberatung Bau & Energie G U T A C H T E N 1. Ausfertigung Objekt: Mehrfamilienwohnhaus Auftraggeber: Max Mustermann Ansicht: Winfried Kemper Beratender Ingenieur IK-BAU NRW Energieberatung / Gebäudesanierung staatl. anerk. SV

Mehr

Schimmelpilze in Innenräumen

Schimmelpilze in Innenräumen Newsletter Nr. 16-2009 Schimmelpilze in Innenräumen Die Luft, die wir einatmen, kann außer Pollen noch weitere biologische Partikeln enthalten, die mit freiem Auge nicht sichtbar sind. Es handelt sich

Mehr

Lüften. Stadt Luzern. Stichwort. öko-forum

Lüften. Stadt Luzern. Stichwort. öko-forum Stadt Luzern öko-forum Stichwort Lüften Stadt Luzern öko-forum Bourbaki Panorama Luzern Löwenplatz 11 6004 Luzern Telefon: 041 412 32 32 Telefax: 041 412 32 34 info@oeko-forum.ch www.oeko-forum.ch Inhalt

Mehr

6-10 GESUNDHEIT ALLERGIEN SACH INFORMATION HAUSSTAUBMILBEN HAUSTIERE

6-10 GESUNDHEIT ALLERGIEN SACH INFORMATION HAUSSTAUBMILBEN HAUSTIERE SACH INFORMATION Ist man gegen Pollen allergisch, weiß man sofort, ob die belastenden Gräser, Bäume oder Sträucher gerade blühen. Doch auch in den eigenen vier Wänden können allergieauslösende Stoffe (Allergene)

Mehr

Netzwerk Schim melpilzberatu ng

Netzwerk Schim melpilzberatu ng Baden~Württemberg... NOCSGESUNDKmlAMT BADEN WüRTTEMIlERG.M REGtEftUNGSPI'tAsIDI"'"!I1uTTGAAT Netzwerk Schim melpilzberatu ng Baden-Württemberg Schimmel - was nun? Die Informationsschrift soll eine Hilfestellung

Mehr

Schimmelpilzallergie

Schimmelpilzallergie Schimmelpilzallergie Eine Information für Patienten Schimmelpilzallergie Eine Allergie ist eine Erkrankung, die sich als über steigerte Abwehrreaktion des Körpers auf Aller gene zeigt. Eine Schimmelpilzallergie

Mehr

Schimmelpilze in Wohnräumen

Schimmelpilze in Wohnräumen Schimmelpilze in Wohnräumen Wie entsteht Schimmel? Die Luft enthält stets Schimmelpilzsporen, die sich an allen Oberflächen ablagern. Sind diese Flächen aus irgendeinem Grund feucht, so beginnen die Sporen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Mehr Informationen zum Titel VII. Vorwort zur 3. Auflage...

Inhaltsverzeichnis. Mehr Informationen zum Titel VII. Vorwort zur 3. Auflage... Mehr Informationen zum Titel Inhaltsverzeichnis Vorwort zur 3. Auflage... V 1 Feuchtigkeit als Auslöser von Schimmelpilzbildungen... 1 1.1 Baulich und nutzungsbedingte Feuchtequellen... 2 1.2 Ziele von

Mehr

220.000 t. 260.000 t. Phosphor- und Stickstoffverbindungen tragen außerdem zu einer Überdüngung (Eutrophierung) der Gewässer bei.

220.000 t. 260.000 t. Phosphor- und Stickstoffverbindungen tragen außerdem zu einer Überdüngung (Eutrophierung) der Gewässer bei. pro Jahr werden in deutschland ca. 220.000 tonnen haushaltsreiniger und ca. 260.000 tonnen geschirrspülmittel verkauft. Wegen ihrer allgegenwärtigkeit wird eine mögliche gefährdung von umwelt und gesundheit

Mehr

KONTRA SCHIMMEL. PRO GESUNDHEIT!

KONTRA SCHIMMEL. PRO GESUNDHEIT! KONTRA SCHIMMEL. PRO GESUNDHEIT! Die MELLERUD Initiative gesund wohnen In einer Welt, die zunehmend komplexer wird, ist ein Zuhause, das Schutz und Sicherheit bietet, wichtiger denn je. Doch gerade die

Mehr

Feuchteregulierung mit System PREMIUM ist bei uns Standard.

Feuchteregulierung mit System PREMIUM ist bei uns Standard. Seccopor Feuchteregulierung mit System PREMIUM ist bei uns Standard. Auf die Poren kommt es an! Poren transportieren Wasser Wasserabweisung verhindert Kapillartransport Poren spielen in der Natur für den

Mehr

Wärmebrücken. betrachtet werden. Wärmebrücken kommen zustande weil:

Wärmebrücken. betrachtet werden. Wärmebrücken kommen zustande weil: Wärmebrücken Schwachstellen in der Wärmedämmung der Gebäudehülle können den Wärmeschutz erheblich reduzieren und erhöhen die Gefahr der Schimmelpilzbildung durch Tauwasser. Diese Schwachstellen, über die

Mehr

SchiedsamtsZeitung 73. Jahrgang 2002, Heft 1 Online-Archiv Seite 13-16 Organ des BDS

SchiedsamtsZeitung 73. Jahrgang 2002, Heft 1 Online-Archiv Seite 13-16 Organ des BDS »Feuchtigkeit in der Mietwohnung«von Schm. Franz Rustige, Eitorf/Sieg Feuchtigkeit in der Mietwohnung hat schon manchen Streit zwischen Mieter und Vermieter ausgelöst und letzthin auch die Gerichte mit

Mehr

Dem Schimmel Keine Chance

Dem Schimmel Keine Chance Dem Schimmel Keine Chance Die Einsparung von Heizenergie ist heute von größter Bedeutung. Allerdings heizen viele Menschen aus falsch verstandener Sparsamkeit zu wenig oder falsch. Die unangenehme Folge:

Mehr

Beurteilung von mikrobiell befallenen Materialien aus der Trittschalldämmung

Beurteilung von mikrobiell befallenen Materialien aus der Trittschalldämmung Beurteilung von mikrobiell befallenen Materialien aus der Trittschalldämmung Dipl. Biol. Nicole Richardson, ö.b.u.v. Sachverständige für Schimmelpilze und andere Innenraumschadstoffe Sachverständigenbüro

Mehr

Auszug aus einem Gerichtgutachten (2006)

Auszug aus einem Gerichtgutachten (2006) Auszug aus einem Gerichtgutachten (2006) Thema: Schimmelpilzbildung in 2 Räumen einer Mietwohnung in einem Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1956, nachdem neue Fenster eingebaut wurden. Der Schimmelpilzbefall

Mehr

durch biologische Einwirkungen.

durch biologische Einwirkungen. C. Deininger, Würzburg E. Danhamer, Mannheim A. Kolk, Sankt Augustin I. Warfolomeow, Mainz 13.1 Einführung Gesundheitliche Probleme wie z. B. Augentränen, Nies- und Hustenreiz, Unwohlsein oder auch unangenehme

Mehr

Reinigung und Pflege Ihrer Polstermöbel:

Reinigung und Pflege Ihrer Polstermöbel: Reinigung und Pflege Ihrer Polstermöbel: Einfach und schnell Zur routinemäßigen Reinigung von Polstermöbeln brauchen Sie eigentlich nur einen Staubsauger mit einem passenden Aufsatz und einen leicht feuchten

Mehr

Evaluation von Schimmelpilzallergenextrakten in der Diagnostik Sabine Kespohl

Evaluation von Schimmelpilzallergenextrakten in der Diagnostik Sabine Kespohl Evaluation von Schimmelpilzallergenextrakten in der Diagnostik Sabine Kespohl 20. Umwelttoxikologisches Kolloquium, LGA Stuttgart, 17.04.2013 Schimmelpilze als Allergene Können alle Schimmelpilz Arten

Mehr

Checkliste. Angaben zum Objekt: Untersuchung von feuchten und schimmelbelasteten Wänden. Gebäude. Lage. Nutzung. Objekt: Auftraggeber: Ortstermin:

Checkliste. Angaben zum Objekt: Untersuchung von feuchten und schimmelbelasteten Wänden. Gebäude. Lage. Nutzung. Objekt: Auftraggeber: Ortstermin: Checkliste Untersuchung von feuchten und schimmelbelasteten Wänden Objekt: Auftraggeber: Ortstermin: Datum: Teilnehmer: Angaben zum Objekt: Gebäude Einzelhaus Doppelhaus Reihenhaus Wohnblock Kirche Denkmalpflege

Mehr

Wärmedämmungen und Schimmelpilze

Wärmedämmungen und Schimmelpilze Wärmedämmungen und Schimmelpilze Text Daniel Mayer* Bilder und Grafiken Corak AG Um Schimmelpilz vorzubeugen oder ihn dauerhaft wegzubringen, kann die Innenwärmedämmung eine Lösung sein. Die Planung und

Mehr

Schimmelpilze in Orgeln

Schimmelpilze in Orgeln Schimmelpilze in Orgeln Informationen zur Entstehung und Vermeidung von Schimmelbefall in Orgeln Verfasser für die Evang. Luth. Kirche in Bayern: Dipl.-Ing. Andreas Hetzel, Koordinator für Arbeitssicherheit

Mehr

inhalt 4 Schimmelpilze sitzen nicht auf dem Trockenen! 6 Schimmelpilze Was ist das? 8 Schimmelpilze nur lästig oder auch schädlich?

inhalt 4 Schimmelpilze sitzen nicht auf dem Trockenen! 6 Schimmelpilze Was ist das? 8 Schimmelpilze nur lästig oder auch schädlich? 1 Schimmel im haus Schimmelpilze kommen überall in der Umwelt vor. In Wohnungen sind sie unerwünscht. Massiver Schimmelbefall dort kann zu Reizerscheinungen im Atemwegsbereich und zu allergischen Reaktionen

Mehr

Auszug aus dem Leitfaden zur Vorbeugung, Untersuchung, Bewertung und Sanierung von Schimmelpilzwachstum in Innenräumen

Auszug aus dem Leitfaden zur Vorbeugung, Untersuchung, Bewertung und Sanierung von Schimmelpilzwachstum in Innenräumen Auszug aus dem Leitfaden zur Vorbeugung, Untersuchung, Bewertung und Sanierung von Schimmelpilzwachstum in Innenräumen Einleitung Dem Auftreten von Schimmelpilzen in Gebäuden wird zunehmend Beachtung geschenkt.

Mehr

Weg. Schimmel! Feuchtigkeit. mit. und VERBRAUCHER ZENTRALE

Weg. Schimmel! Feuchtigkeit. mit. und VERBRAUCHER ZENTRALE Weg mit Feuchtigkeit und Schimmel! Feuchtigkeit Schimmelbildung VERBRAUCHER ZENTRALE Wenn der Schimmel plötzlich kommt ort: Mietwohnung in einem Altbau... Anlass: Plötzlich auftretende Geruchsbelästigung...

Mehr

Schimmelpilz in Wohnräumen

Schimmelpilz in Wohnräumen Schimmelpilz in Wohnräumen Vermeidung und Sanierung (Dipl.-Ing., Dipl.-Wirt.-Ing.) Sachverständiger für Schimmelpilz (TÜV geprüft) Energieberater (HWK) Brunhamstraße 43 - Tel. 089-871 2454 - Fax. 089-871

Mehr

Profi- Hygrometer. Gehört in jedes Haus

Profi- Hygrometer. Gehört in jedes Haus Profi- Hygrometer Gehört in jedes Haus Wohnklima-Thermo- Hygrometer mit synthetischen Fasern Artikelnummer: WOH 1 Hygrometer dienen der Messung der relativen Luftfeuchte und beruhen auf den hygroskopischen

Mehr

Schimmel und Mauerfeuchte

Schimmel und Mauerfeuchte Schimmel und Mauerfeuchte Beratung oder Gutachten Beim vorliegenden Bericht handelt es sich um eine Beratung und nicht um ein gerichtlich beeidetes Gutachten. Die Energieberatung kann Probleme aufzeigen,

Mehr

Superwand DS. Die Dämmplatte für die Innendämmung * von Außenwänden

Superwand DS. Die Dämmplatte für die Innendämmung * von Außenwänden Schluss mit Schimmel oder schwarzen Flecken Heizkosteneinsparungen bis zu 45% möglich. Bestätigt durch das Fraunhofer- Institut für Bauphysik Die Dämmplatte für die Innendämmung * von Außenwänden Superwand

Mehr

Infrarot-Thermografie, Blick ins Unsichtbare. Oliver Henne

Infrarot-Thermografie, Blick ins Unsichtbare. Oliver Henne Oliver Henne Was kann Thermografie? Nachweis von Bauplanungs- und Ausführungsmängeln Nachweis von Dichtungs- und Dämmungsfehlern an Wohn- und Industriegebäuden Nachweis thermischer Schwachstellen wie Zugluftleckagen

Mehr

Nasse Keller? AquaPren. Feuchte Wände? Schimmel? Telefon: 02234-20 29 002

Nasse Keller? AquaPren. Feuchte Wände? Schimmel? Telefon: 02234-20 29 002 Nasse Keller? Feuchte Wände? Schimmel? Egal welches Feuchtigkeitsproblem Sie haben, wir bieten Ihnen Abdichtung in Perfektion mit 20 Jahren Garantie! Wir lösen jedes Feuchtigkeitsproblem ohne zu baggern!

Mehr

Richtig heizen und lüften gesund wohnen!

Richtig heizen und lüften gesund wohnen! Richtig heizen und lüften gesund wohnen! Sehr geehrte Mieterin, sehr geehrter Mieter! Ihr StäWo-Team möchte Ihnen mit diesem Informationsblatt zum Thema Richtig heizen und Lüften Anregungen geben und damit

Mehr

Bedienungs-, Wartungs- und Instandhaltungsanleitung für Fenster und Türen

Bedienungs-, Wartungs- und Instandhaltungsanleitung für Fenster und Türen Sehr geehrter Kunde/in, zu Ihren neuen Fenstern bzw. Türen beglückwünschen wir Sie ganz herzlich und bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen! Sie haben sich für hochwertige Bauelemente entschieden,

Mehr

Hausstaubsanierung bei Milbenallergie

Hausstaubsanierung bei Milbenallergie Hausstaubsanierung bei Milbenallergie Bei Ihrem Haustier ist eine Allergie gegen Hausstaub und/oder Vorratsmilben diagnostiziert worden. Nebst der Desensibilisierung, lokalen und systemischen Medikamenten,

Mehr

Hinweise zum Energiesparen 8

Hinweise zum Energiesparen 8 Hinweise zum Energiesparen 8 Feuchte Wände und Schimmelbildung Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Verkehr und Technologie Merkblatt 8 Seite 1 Nimmt man eine Flasche aus dem Kühlschrank, beschlägt

Mehr

Sachgerechte Sanierung von Schimmelschäden

Sachgerechte Sanierung von Schimmelschäden Tagungsband zum Fachkongress Umweltgerechtes und gesundes Bauen und Wohnen am 11. September 2006 in Würzburg des Bundesverbandes für Umweltberatung e.v. (bfub) Sachgerechte Sanierung von Schimmelschäden

Mehr

Pilze in Innenräumen. Dipl. Ing. Heinz Kastien Swisslack AG

Pilze in Innenräumen. Dipl. Ing. Heinz Kastien Swisslack AG Pilze in Innenräumen Dipl. Ing. Heinz Kastien Swisslack AG Pilze in Innenräumen, wer kennt sie nicht? Der Fenstersturz über dem Blumenfenster oder die Zimmerecke, die bisher vom Schlafzimmerschrank verborgen

Mehr

III 4.3.3 Schimmelpilze in Innenräumen Sanierung betroffener Wohnungen und Gebäude

III 4.3.3 Schimmelpilze in Innenräumen Sanierung betroffener Wohnungen und Gebäude H.-J. Moriske, W. Endlicher, G. Jendritzky, T. Salthammer Handbuch für Bioklima und Lufthygiene, Mensch-Wetter-Klima-Innenraum- und Außenraumhygiene-Grundlagen-Forschungsergebnisse-Trends Copyright 2009

Mehr

LÜFTEN ENERGIE TIROL DIE UNABHÄNGIGE ENERGIEBERATUNG. AUS ÜBERZEUGUNG FÜR SIE DA.

LÜFTEN ENERGIE TIROL DIE UNABHÄNGIGE ENERGIEBERATUNG. AUS ÜBERZEUGUNG FÜR SIE DA. Frische Luft riecht gut, tut gut: Fenster öffnen und frische Luft reinlassen! Was es bringt wie man es richtig macht. LÜFTEN ENERGIE TIROL DIE UNABHÄNGIGE ENERGIEBERATUNG. AUS ÜBERZEUGUNG FÜR SIE DA. WIE

Mehr

Gebäude-Thermografie. Prof. Dr.-Ing. G. Dittmar. Gebäude.doc Seite 1 von 8

Gebäude-Thermografie. Prof. Dr.-Ing. G. Dittmar. Gebäude.doc Seite 1 von 8 Gebäude-Thermografie Außenmessungen: warme Wände = schlechte Wände Innenmessungen: warme Wände = gute Wände Thermografie macht Wärmeverluste an Dächern, Toren und Fenstern sichtbar zeigt Baufehler findet

Mehr

Tipps gegen Kondensat

Tipps gegen Kondensat Tipps gegen Kondensat Stand 1. 12. 2013 Kondensat Kondensat: ein physikalischer Vorgang Kondensat ist physikalisch gesehen der feuchte, neblige Niederschlag auf Gegenständen, wie z. B. Getränkeflaschen,

Mehr

MAUERWERKSSANIERUNG MIT SYSTEM. Komplettlösungen für die Sanierung nasser Wände und Keller

MAUERWERKSSANIERUNG MIT SYSTEM. Komplettlösungen für die Sanierung nasser Wände und Keller MAUERWERKSSANIERUNG MIT SYSTEM Komplettlösungen für die Sanierung nasser Wände und Keller MAUERWERKSSANIERUNG adicon Bauwerkserhaltungsgesellschaft der Spezialist für die dauerhafte Beseitigung von Feuchtigkeitsschäden

Mehr

Bauwerksabdichtung Der richtige Fahrplan. BAKA Praxis Altbau. Anamnese Diagnose Analyse Therapie Qualitätskontrolle

Bauwerksabdichtung Der richtige Fahrplan. BAKA Praxis Altbau. Anamnese Diagnose Analyse Therapie Qualitätskontrolle BAKA Praxis Altbau Bauwerksabdichtung Der richtige Fahrplan Anamnese Diagnose Analyse Therapie Qualitätskontrolle Bundesarbeitskreis Altbauerneuerung e.v. www.bakaberlin.de www.idi-al.de info@bakaberlin.de

Mehr

Mietrechttipp 75. Hausschimmel. Schimmel in der Mietwohnung. Vermieter unbedingt informieren! Was Mieter dagegen tun können

Mietrechttipp 75. Hausschimmel. Schimmel in der Mietwohnung. Vermieter unbedingt informieren! Was Mieter dagegen tun können Mietrechttipp 75 Hausschimmel Was Mieter dagegen tun können Von Barbara Ludewig und Michael John [Stand: 03/2009] Meist blüht er im Dunkeln, vermehrt sich monatelang unbemerkt hinter Schränken und wird

Mehr

Ringversuch zur 9. Pilztagung des VDB 2005 in Hamburg

Ringversuch zur 9. Pilztagung des VDB 2005 in Hamburg Ringversuch zur 9. Pilztagung des VDB 25 in Hamburg Randbedingungen und Zielsetzung des Ringversuches Um den Einfluss der Probenehmer und des verwendeten Verfahren auf die Schwankungen der Ergebnisse zu

Mehr

IR-Thermografie: Sichtbarmachen von Oberflächentemperaturen

IR-Thermografie: Sichtbarmachen von Oberflächentemperaturen Schimmel! Was tun? Infrarotthermografie und Blower Door Test - Untersuchungsmethoden zum Auffinden von bauphysikalischen Schwachstellen und Undichtheiten der Gebäudehülle Alle Jahre wieder... kommt nicht

Mehr

Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen

Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen Lüften & Heizen Gesundes Wohlfühlklima schaffen und dabei sparen Wie Sie optimal für frische Luft sorgen und dabei noch Heizkosten senken können. Die wichtigsten Tipps. FRISCHE LUFT WÄRME WOHLFÜHLEN Die

Mehr

Grundunterweisung Trinkwasser für Betreiber kleiner Wasserversorgungsanlage (unter 10 m³ pro Tag) Hygiene

Grundunterweisung Trinkwasser für Betreiber kleiner Wasserversorgungsanlage (unter 10 m³ pro Tag) Hygiene Grundunterweisung Trinkwasser für Betreiber kleiner Wasserversorgungsanlage (unter 10 m³ pro Tag) Hygiene AGES Institut für Lebensmitteluntersuchung Graz, Wasserabteilung, Dipl. Ing. Wolkerstorfer Einige

Mehr

Richtiges Heizen und Lüften in Neubauten

Richtiges Heizen und Lüften in Neubauten Kleine Tipps mit großer Wirkung Tipp Richtiges Heizen und Lüften in Neubauten M01207 Gesund wohnen im neuen Zuhause Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für eine Neubauwohnung mit modernem Standard entschieden

Mehr

Giftfreie Schimmelsanierung

Giftfreie Schimmelsanierung Giftfreie Schimmelsanierung Giftfreie Schimmelsanierung 1. Vorstellung KEIM 2. Was ist Schimmel? 3. Auswirkungen von Schimmel 4. Ursachen von Schimmelbefall 5. Sanierung von schimmelbefallenen Innenräumen

Mehr

FAKOLITH Ratgeber. Frau Maier wird sehr nachdenklich, als der Mitarbeiter des Wohnungsunternehmens ihr das alles erklärt. Im Stillen denkt sie:

FAKOLITH Ratgeber. Frau Maier wird sehr nachdenklich, als der Mitarbeiter des Wohnungsunternehmens ihr das alles erklärt. Im Stillen denkt sie: Nasse Zimmerdecken! Schimmelbildungen im Fensterbereich, an Zimmerecken und hinter Schlafzimmermöbeln, ja sogar auf dem Fußboden! Und das meist in Küche, Bad und Schlafzimmer. Ausgerechnet in der nassen

Mehr

Schimmelpilz im Wohnungsbau Richtig lüften und Feuchtigkeit vermeiden

Schimmelpilz im Wohnungsbau Richtig lüften und Feuchtigkeit vermeiden Schimmelpilz im Wohnungsbau Richtig lüften und Feuchtigkeit vermeiden Teilnehmerhandbuch des Impuls-Programms der Energieagentur NRW Herausgeber: Energieagentur NRW REN Impuls-Programm Kasinostraße 19-21

Mehr

Sicherheitsdatenblatt nach EU Richtlinien

Sicherheitsdatenblatt nach EU Richtlinien LIPCOAT 103 Oberflächenverkruster Seite 1 von 6 Sicherheitsdatenblatt nach EU Richtlinien Druckdatum:.16.03.2015 geändert am: 06.01.2015 1. Stoff-/Zubereitungs- und Firmenbezeichnung Handelsname: LIPCOAT

Mehr

Schimmelsanierung. Flecken isolieren und Schimmel vorbeugen. www.schimmelentfernen.info. Spezialitäten die begeistern. www.jaegerlacke.

Schimmelsanierung. Flecken isolieren und Schimmel vorbeugen. www.schimmelentfernen.info. Spezialitäten die begeistern. www.jaegerlacke. Schimmelsanierung Flecken isolieren und Schimmel vorbeugen www.schimmelentfernen.info 1 Spezialitäten die begeistern www.jaegerlacke.de Inhalt Aufregung beim Hausbesitzer und Mieter: Schimmelpilz!..........................

Mehr

Feuchtigkeit und Schimmel im Haushalt - Wie lüfte ich richtig?

Feuchtigkeit und Schimmel im Haushalt - Wie lüfte ich richtig? Feuchtigkeit und Schimmel im Haushalt - Wie lüfte ich richtig? ISBN 978-3-9502433-3-8 Einleitende Worte zum Herausgeber... Wer ist WD-AUSTRIA? Gründung 1994 Mehrfacher Patentinhaber und Preisträger Umfangreiches

Mehr

Baumit Sanierempfehlung

Baumit Sanierempfehlung Baumit Sanierempfehlung Für instandsetzungsfähige Hochwasser- Schäden an der Fassade Das Hochwasser geht! Die Sanierung beginnt! Baumit informiert und antwortet auf aktuelle Fragen Baumit Sanierempfehlungen

Mehr

Vermeidung von Schimmelpilzbildung in Wohnräumen

Vermeidung von Schimmelpilzbildung in Wohnräumen Vermeidung von Schimmelpilzbildung in Wohnräumen Neue Definition des Mindestwärmeschutzes nach DIN 4108-2 als hygienischer Wärmeschutz 1. Vorbemerkungen Schimmelpilzbildung in Wohngebäuden ist mehr denn

Mehr

Richtig Heizen & Lüften! Herzlich willkommen in Ihrer neuen Genossenschaftswohnung! Leben mit Perspektive

Richtig Heizen & Lüften! Herzlich willkommen in Ihrer neuen Genossenschaftswohnung! Leben mit Perspektive Richtig Heizen & Lüften! Herzlich willkommen in Ihrer neuen Genossenschaftswohnung! Inhaltsverzeichnis... Die Ursachen... 3 In der Vergangenheit...... 4... und heute... 4 So lüften Sie richtig!... 5 Stoßlüftung...

Mehr