Fonds: Mal so, mal so

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Fonds: Mal so, mal so"

Transkript

1 Fonds: Mal so, mal so Börse Frankfurt :37 Fonds: Mal so, mal so Marktbericht vom Handel mit aktiv verwalteten Fonds Gewinnmitnahmen bei Minenfonds Mischfonds haben die Nase vorn Anleger meiden europäische Aktien Internationale Standardwerte lieber nicht Kaum asiatische Bluechips Gewinnmitnahmen bei Minenfonds Sinkendes Interesse an Immobilienfonds Eine klare Richtung erkennen Market Maker im gegenwärtigen Fondshandel nicht. Während Mischfonds weiter guten Anklang finden, verabschieden sich Anleger tendenziell von Portfolios mit europäischen, asiatischen oder internationalen Aktien. 16. Oktober FRANKFURT (Börse Frankfurt). Von der Atempause an den Aktienmärkten lassen sich Fondsanleger nur bedingt beirren. Zu Beginn der vergangenen Woche hatten wir zunächst gut zu tun, zum Wochenausklang flachte der Fondshandel dann etwas ab, berichtet Ivo Orlemann. Nach diesem Muster läuft der Handel mit aktiv verwalteten Fonds dem Market Maker von ICF Kursmakler zufolge bereits seit geraumer Zeit.Trotz Verlusten etwa des DAX seien die meist gehandelten Werte überwiegend gekauft worden. Gefühlt war es anders herum. Die Umsatzstatistiken böten dies bezüglich aber eine eindeutiges Bild. Einen ähnlichen Handelsverlauf erwartet Orlemann mit Blick auf den beginnenden EU-Gipfel am kommenden Donnerstag. Nach regem Engagement am gestrigen Montag rechnen wir bis zum Krisentreffen mit abnehmenden Anlegeraktivitäten. Themen wie die gemeinsame Bankenaufsicht, die Vertiefung der Währungsunion und die Geldnöte der Griechen, Spanier, Portugiesen und Zyprer rückten damit wieder stärker ins Rampenlicht. Fondsthemen der Woche Fonds-Marktbericht ETF-Marktbericht Statistischer Rückblick Gewinnmitnahmen bei Minenfonds Von einem überschaubaren Handel mit Publikumsfonds mit einem Verkaufsüberhang berichtet Matthias Präger von der Baader Bank. Über alle Anlageklassen hinweg trennten sich Fondsinvestoren vorwiegend von ihren Engagements. Mischfonds haben die Nase vorn Zumindest für gemischte Portfolios gilt dies laut Orlemann nicht. Fonds wie der Flossbach von Storch SICAV (WKN A0M430) landeten trotz nachgebender Aktienkurse überwiegend in den Anlegerdepots. Von einem interesse spricht der Händler zudem beim Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen (WKN A0M8HD). Wie in den vergangenen Wochen wurde der als defensive

2 Fonds: Mal so, mal so Börse Frankfurt :37 Mischfonds eingestufte M&G Optimal Income Fund (WKN A0MND8) wieder rege gehandelt, wie Orlemann meldet. Das Portfolio ist mit rund 16 Euro je Anteil relativ günstig. Auch der Carmignac Patrimoine (WKN A0DPW0) stoße meist auf Gegenliebe. Das Verhältnis von Käufen zu Verkäufen liegt in diesem Fonds bei Zweidrittel zu einem Drittel. Dennoch sei es um den Patrimoine in den vergangenen Wochen etwas ruhiger geworden. Die Fondsmanager schichten häufig aktiv zwischen den verschiedenen Anlageklassen hin und her, sucht Orlemann nach einer Begründung. Dies habe in der Vergangenheit schon mal zu deutlichen Preisschwankungen innerhalb eines Tages geführt. Orlemann Anleger meiden europäische Aktien Heimische Standardwerte können derzeit wenig überzeugen. Präger meldet mehr Abflüsse als Zuflüsse für Körbe mit deutschen und europäischen Aktien. Anleger trennten sich etwa vom DWS Aktien Strategie Deutschland (WKN ) und vom DWS Investa (WKN ). Unterm Strich verkauft worden seien die beiden europäisch ausgerichteten Allianz Europe Equity Growth Funds (WKN A0KDMU, A0KDMT). Für den ebenfalls auf europäische Bluechips setzenden Comgest Growth Europe (WKN ) hingegen verbucht die Baader Bank mehr Zu- als Abflüsse. Internationale Standardwerte lieber nicht Überwiegend aus den Anleger-Depots raus kommen laut Präger Fonds mit internationalen Aktien. Investoren verabschiedeten sich in Summe beispielsweise vom DWS Top Dividende (WKN ). Abgestoßen würde zudem der M&G Global Basics (WKN A0Q349). Der UniGlobal (WKN ) hingegen fände überwiegend Abnehmer. Kaum asiatische Bluechips Bei Fonds, die sich in asiatische Unternehmen engagieren, macht Präger ein ähnliches Bild aus. Von Abgaben geprägt seien beispielsweise der FF - South East Asia (WKN ) sowie der Baring Hong Kong China Fund (WKN ). In der Umsatzstatistik vorn mit dabei sei der First State Greater China (WKN A0BKZB), für den die Baader Bank vermehrt Zuflüsse verbucht. Gewinnmitnahmen bei Minenfonds Die jüngsten Kursgewinne bei Edelmetallen sorgten für Gewinnmitnahmen bei Minenfonds. Im Fondshandel spricht Präger von Abflüssen zum Beispiel aus dem BlackRock Global World Mining Fund (WKN ) sowie dem BlackRock Global World Gold Fund (WKN ). Gold hat in der vergangenen Woche die Marke von US-Dollar nicht knacken können und befindet sich Rohstoffanalysten zufolge derzeit in einer Korrekturphase. Anteile am Falcon Gold Equity Fund (WKN ) legten Anleger sich dennoch per Saldo ins Depot, wie Präger registriert. Präger Sinkendes Interesse an Immobilienfonds Vergleichsweise viel Bewegung auf der Abgabenseite verbucht Orlemann zum Beispiel im CS Euroreal (WKN ), der sich in der Auflösung befinde. Generell scheint bei den offenen Immobilienfonds aber die Luft raus, fasst der Händler die abflachende Beachtung der Investoren für den Sektor zusammen.

3 Fonds: Mal so, mal so Börse Frankfurt : Oktober 2012/Iris Merker Name Anlageschwerpunkt WKN Tendenz FvS Strategie Multiple OpportunitiesMischfonds EUR flexibel A0M430 Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen Aktien Deutschland Nebenwerte A0M8HD M&G Optimal Income Fund Mischfonds EUR defensiv A0MND8 Carmignac Patrimoine Mischfonds EUR ausgewogen A0DPW0 DWS Aktien Strategie DeutschlandAktien Deutschland Verkauf DWS Invista Aktien Deutschland Verkauf Allianz Europe Equity Growth Funds Comgest Growth Europe DWS Top Dividende M&G Global Basics UniGlobal Aktien Europa Standardwerte Growth Aktien Europa Standardwerte Growth Aktien weltweit Standardwerte Value Aktien weltweit Standardwerte Value Aktien weltweit Standardwerte Blend A0KDMU A0KDMT Verkauf Verkauf A0Q349 Verkauf FF - South East Asia Aktien Asien ohne Japan Verkauf Baring Hong Kong China Fund Aktien China Verkauf First State Greater China Aktien Greater China A0BKZB BlackRock Global World Mining Fund Rohstoffe Verkauf BlackRock Global World Gold FundEdelmetalle Verkauf Falcon Gold Equity Fund Edelmetalle CS Euroreal Immobilienfonds Europa Verkauf

4 ETFs: Wieder eine Prise Skepsis Börse Frankfurt :37 ETFs: Wieder eine Prise Skepsis Marktbericht vom Handel mit Indexfonds Warten auf neue Impulse Der Elan ist weg Banken-ETFs auf Abgabelisten Renten-ETFs: Defensives muss raus Kein Interesse an Goldminen mehr Unterm Strich überwiegen zwar weiterhin Zuflüsse in Aktien-ETFs und Abflüsse aus defensiven Anlagen, der Schwung ist aber weg. Investoren sind vorsichtiger geworden. 16. Oktober FRANKFURT (Börse Frankfurt). Dass Aktienindizes wie DAX, Euro Stoxx 50 und Dow Jones nun seit gut einem Monat mehr oder weniger auf der Stelle treten, bremst den Aktivitätsdrang der Anleger. ETF-Händler berichten unisono von rückläufigen Umsätzen. Der Markt ist eben richtungslos, bemerkt Frank Mohr von der Commerzbank. Warten auf neue Impulse Die Volatilität ist raus, die großen Allokationen sind abgeschlossen, meint Sidi Kleefeld von der Deutschen Bank. Es fließe zwar noch einiges in Aktien-ETFs, allerdings meist in Schwellenländerfonds. Investoren beobachten den Markt und unternehmen momentan keine größeren Schritte, sie warten auf Signale, kommentiert Florian Perini von Flow Traders. Fondsthemen der Woche Fonds-Marktbericht ETF-Marktbericht Statistischer Rückblick Sorgen um die Konjunktur und die Eurokrise, das sind nach wie vor die großen Themen. Dass der IWF vergangene Woche seine Wachstumsprognosen für alle Regionen der Welt nach unten angepasst hat, führe zu einer gewissen Ernüchterung der Anleger. Die Herabstufung Spaniens durch die Ratingagentur S&P war zwar keine große Überraschung, es bleibt aber weiterhin offen, ob die Iberer unter den Rettungsschirm schlüpfen müssen. Zudem kommen aus Griechenland unverändert schlechte Nachrichten. Der Elan ist weg Durchwachsen mit einem leichten Käuferüberhang so präsentiert sich daher der Handel mit Aktien-ETFs: Der Commerzbank zufolge hielten sich sowohl in DAX- als auch Euro Stoxx 50- und MSCI Europe-Trackern (WKN ETF001, , ETF050, , ETF111) Käufe und Verkäufe die Waage. Allenfalls in MSCI World-ETFs (WKN ETF110, A0HGZR) dominierten Zuflüsse. Flow Traders meldet Nachfrage nach DAX- und Euro Stoxx-ETFs, S&P 500-Tracker (WKN ) seien hingegen mehrheitlich abgegeben worden. Jörg Sengfelder von der DekaBank hat unterdessen generell mehr Verkäufe beobachtet, etwa im db x-trackers MSCI Europe (WKN DBX1ME), ETFlab MSCI Europe (WKN ETFL28), ETFlab DAX (WKN ETFL01) und ETFlab Euro Stoxx (WKN ETFL02).

5 ETFs: Wieder eine Prise Skepsis Börse Frankfurt :37 Wenig Umsatz in Industrieländer-ETFs, aber Interesse an Schwellenländer- Indexfonds das ist Kleefeld zufolge derzeit der Trend. Breit aufgestellte Emerging Markets- und speziellere China-Indexfonds sind gefragt, konkretisiert der Händler (WKN DBX1EM, A0HGZT, DBX0M2). Banken-ETFs auf Abgabelisten Keine großen Auffälligkeiten gibt es im Moment im Bereich der Sektoren-ETFs, allenfalls Banken-Indexfonds (WKN ), die von Juli bis Mitte September kräftig Aufwind erfahren hatten, wurden wieder abgestoßen, wie die Market Maker registriert haben. Hier stehen 64 Prozent Verkäufe 36 Prozent Käufen gegenüber, erklärt etwa Mohr. Gut angekommen sind dem Händler zufolge hingegen Indexfonds, die die Entwicklung der Bau- (WKN ETF065) und der Immobilienbranche (WKN ETF074) nachzeichnen, während Grundstoff-ETFs (WKN ETF063) in beide Richtungen gehandelt worden sei. Mohr Renten-ETFs: Defensives muss raus Laut Commerzbank setzt sich im Handel mit Renten-ETFs der Trend der Vorwochen, als sich Anleger aus Produkten mit deutschen Staatsanleihen (WKN ) verabschiedet hatten, fort. Defensives steht auf den Verkaufslisten, meint auch Kleefeld. Neben Bundesanleihen würden auch Geldmarkt-ETFs (WKN DBX0C9, DBX0AN, LYX0B6) abgestoßen. Eingestiegen seien Investoren hingegen in an europäische Staatsanleihen gekoppelte Indexfonds sowie ETFs mit Unternehmensanleihen (WKN A1JRDL), wie die Commerzbank weiter meldet. Die DekaBank spricht sogar von einer Rentenwoche : Sowohl Bundesanleihen (WKN ETFL17, ETFL20) als auch renditeträchtigere Schwellenländerstaats- (WKN A0RFFT) und europäische Unternehmensanleihen (WKN A0YEEY) - alles sei gekauft worden. Kein Interesse an Goldminen mehr Die kalte Schulter zeigen Anleger offenbar den zuvor noch extrem beliebten Goldminenfonds (WKN A0MMBG, ETF091): Hier ist der Umsatz komplett raus, bemerkt Mohr. Grund dürfte die Goldpreisentwicklung sein: Während eine Feinunze Gold am 4. Oktober noch zu US-Dollar über den Tisch ging, sind es heute nur noch US-Dollar. Parallel dazu weisen Goldminen-ETFs wie der RBS Market Access NYSE Arca Gold Bugs Index Kursverluste auf. 16. Oktober 2012 / Anna-Maria Borse Name des ETFs Anlageschwerpunkt WKN Tendenz ComStage ETF DAX TRAktienfonds DeutschlandETF001 und Verkauf ishares DAX (DE) Aktienfonds Deutschland und Verkauf ComStage ETF EURO STOXX 50 NR ishares EURO STOXX 50 (DE) ComStage ETF MSCI Europe TRN ComStage ETF MSCI World TRN Aktienfonds Eurozone ETF050 und Verkauf Aktienfonds Eurozone und Verkauf Aktienfonds Europa ETF111 und Verkauf Aktienfonds Welt ETF110 ishares MSCI World Aktienfonds Welt A0HGZR ishares S&P 500 Aktienfonds USA Verkauf

6 ETFs: Wieder eine Prise Skepsis Börse Frankfurt :37 Name des ETFs Anlageschwerpunkt WKN Tendenz db x-trackers MSCI Europe TRN Index ETF Aktienfonds Europa DBX1ME Verkauf ETFlab MSCI Europe Aktienfonds Europa ETFL28 Verkauf ETFlab DAX Aktienfonds DeutschlandETFL01 Verkauf ETFlab EURO STOXX 50 db x-trackers MSCI Emerging Markets TRN Index ETF Aktienfonds Eurozone ETFL02 Verkauf Aktienfonds Emerging Markets ishares MSCI Emerging Aktienfonds Emerging Markets Markets db x-trackers CSI 300 Index ETF ishares EURO STOXX Banks (DE) DBX1EM A0HGZT Aktienfonds China DBX0M2 Aktienfonds Eurozone Banken ComStage ETF STOXX Europe 600 Aktienfonds Europa Construction & MaterialsBauindustrie NR ComStage ETF STOXX Aktienfonds Eurozone Europe 600 Real Estate Immobilen NR ComStage ETF STOXX Europe 600 Basic Resources NR ishares eb.rexx Government Germany (DE) db x-trackers II iboxx Germany 1-3 TR Index ETF db x-trackers II EONIA Total Return Index ETF Lyxor ETF EURO Cash EONIA UBS-ETF Markit iboxx EUR Liquid Corporates A ETFlab Deutsche Börse EuroGOV Germany ETFlab Deutsche Börse EuroGOV Germany 5-10 Aktienfonds Europa Roh- und Grundstoffe Rentenfonds Deutschland Verkauf ETF065 ETF074 ETF Verkauf Rentenfonds Eurozone DBX0C9 Verkauf Rentenfonds Geldmarkt DBX0AN Verkauf Rentenfonds Geldmarkt LYX0B6 Verkauf Rentenfonds Europa A1JRDL Rentenfonds Deutschland Rentenfonds Deutschland ishares JPMorgan $ Rentenfonds Emerging Emerging Markets Bond Markets ishares Barclays Capital Rentenfonds EURO Corporate Bond Unternehmensanleihen ex-financials 1-5 RBS Market Access NYSE Arca Gold Bugs Index ETF ComStage ETF NYSE Arca Gold BUGS Aktienfonds Welt Rohund Grundstoffe Aktienfonds Welt Rohund Grundstoffe ETFL17 ETFL20 A0RFFT A0YEEY A0MMBG ETF091 Verkauf Verkauf

7 Statistischer Wochenrückblick Börse Frankfurt :38 Statistischer Wochenrückblick Auf dieser Seite fassen wir jede Woche markante Kursdaten zum Fonds- Handel für Sie zusammen. Wünschen Sie weitere Informationen? Dann schreiben Sie uns bitte an Wichtige Marktindikatoren Indikator Schlussstand 15. Oktober ggü. Vorwoche ggü. Vorwoche in % DAX Punkte -0,41 % MDAX Punkte +0,58 % TecDAX Punkte -1,06 % SDAX Punkte -0,25% Euro Stoxx Punkte -0,44 % Dow Jones Ind Punkte -1,18 % NASDAQ Punkte -1,68 % Nikkei Punkte -1,19 % Gold 1.739,25 $ -35,95 $ -2,03 % Rohöl-Brent Oil +114,4 $ +2,2 $ +1,96 % EUR/USD 1,2988 $ +0,003 $ +0,23 % Weitere Marktindikatoren bei boerse-frankfurt.de/indizes. Die umsatzstärksten Fonds der Woche Fondsname Typ WKN Umsatz CS ETF (CH) on SMI FvS Strategie Multiple Opportunitie Carmignac Patrimoine (A) Aktien Schweiz Standardwerte ,90 Mio. Mischfonds A0M430 1,48 Mio. Mischfonds EUR ausgewogen A0DPW0 0,60 Mio. CS Euroreal Immobilienfonds Europa ,55 Mio. DWS Top Dividende Aktien weltweit Standardwerte Value ,51 Mio. Beste und schlechteste Wochenperformance Alle Unternehmen sind einer von 18 Branchen zugeteilt. Hier stellen wir die jeweils drei Branchen mit der besten und der schlechtesten Performance dar. Branche Wochenschluss Veränderung zur Vorwoche Nahrung 672,55 +3,60 %

8 Statistischer Wochenrückblick Börse Frankfurt :38 Branche Wochenschluss Veränderung zur Vorwoche Banken 171,25 +3,38 % Medien 176,13 +1,33 % Technologie 342,79-2,12 % Bau 487,24-2,96 % Telekom 111,32-3,12 % Performance nach Anlageschwerpunkt Diese drei Anlageschwerpunkte haben die beste Performance auf Monatssicht geschafft. Schwerpunkt 1 Monat 6 Monate 1 Jahr Aktien Indien 5,08% 6,45% 2,93% Aktien China 3,46% -3,04% -4,59% Aktien Türkei 2,34% 13,54% 17,02%

Fonds: Weiter auf der mittleren Spur

Fonds: Weiter auf der mittleren Spur Fonds: Weiter auf der mittleren Spur Börse Frankfurt 22.01.2013 16:22 Fonds: Weiter auf der mittleren Spur Marktbericht vom Handel mit Publikumsfonds Mischfonds weiterhin en vogue Gemischtes Bild für europäische

Mehr

InveXtra AG. Fondsauswahl. zu folgenden Suchkriterien: Stand: 20.07.2011. ja ja ja. ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit:

InveXtra AG. Fondsauswahl. zu folgenden Suchkriterien: Stand: 20.07.2011. ja ja ja. ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit: InveXtra AG Fondsauswahl Stand: 20.07.2011 zu folgenden Suchkriterien: ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit: ja ja ja Fondsname verwahrbar seit VL-zulagenberechtigt Zeichnungsfristende

Mehr

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF)

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Hinweis: Für den Erwerb bzw. den von Anteilen oder Aktien an Investmentvermögen an Exchange Traded Funds (ETF) ist die Abgabe

Mehr

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF)

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds () Hinweis: Für den Erwerb bzw. den von Anteilen oder Aktien an Investmentvermögen an Exchange Traded Funds () ist die Abgabe eines

Mehr

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF)

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds () Hinweis: Für den Erwerb bzw. den von Anteilen oder Aktien an Investmentvermögen an Exchange Traded Funds () ist die Abgabe eines

Mehr

Die Fonds auf einen Blick

Die Fonds auf einen Blick Die Fonds auf einen Blick 3 fa c el l e in ive Strateg lus ien Ex k Alle Strategien und Investmentfonds für die fondsgebundene Vorsorge h un d schn Exklusive Anlagestrategien Made in Germany Strategie

Mehr

ComStage Sparplanübersicht

ComStage Sparplanübersicht ComStage Sparplanübersicht Übersicht aller sparplanfähigen ComStage ETFs DAX TR UCITS ETF ETF 001 0,08 % FR DAX UCITS ETF ETF 002 0,15 % DivDAX TR UCITS ETF ETF 003 0,25 % ShortDAX TR UCITS ETF ETF 004

Mehr

Der Referent - Vermögensberater

Der Referent - Vermögensberater Der Referent - Vermögensberater Werner Giesswein, Vermögensberatung verheiratet, 3 Kinder 30jährige Erfahrung als Inhaber und Berater verschiedener Unternehmen Vermögensberater seit 2009 Vorstand und Beirat

Mehr

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region 1 VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht A Aberdeen Global Chinese Equity Fund A2 LU0231483743 Aktienfonds All Cap China China Aberdeen Global Emerging Markets Equity Fund LU0132412106 Aktienfonds

Mehr

Änderungsantrag Fondsvermögen

Änderungsantrag Fondsvermögen Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG Versicherungsnummer Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG Abteilung Vertragsverwaltung 81732 München Versicherungsnehmer Straße, Haus-Nr. PLZ /Wohnort

Mehr

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat.

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat. Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der im Vormonat. ANLAGESCHWERPUNKT FONDSNAME WKN DAB Werbemitteilung* Gültig im Oktober 2015 Absolute Return Invesco Pan Europ.Structur.Eq. 796421 78 5,26% min.

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G

P R E S S E M I T T E I L U N G P R E S S E M I T T E I L U N G Nominierte Fonds der Feri EuroRating Awards 2013 stehen fest Deutschland: Aberdeen und BlackRock am häufigsten nominiert, Allianz Global Investors mit fünf Chancen auf einen

Mehr

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Wegweisend meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Stichtag der Performancedaten: 31. Mai 2015 Investmentwegweiser Exklusive Lösungen Expertenpolice

Mehr

Factsheet per 31.08.2009 M.E.T. Fonds PrivatMandat

Factsheet per 31.08.2009 M.E.T. Fonds PrivatMandat ARDGE Factsheet per 1..29 ARDGE 1. Nov. - 1. Okt. 1, Mit der dem Fonds zu Grunde liegenden Strategie wird seit 19 erfolgreich das Ziel überdurchschnittliche Fondsvermögen bis zu 1% in sicherere Anlageformen

Mehr

Indizes Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Dezember 2011 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr

Indizes Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Dezember 2011 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr Ausdruck vom 13.01.2012 Seite 1 2010 2009 2008 2007 1 Jahr 1 BSE 30 (Indien) 32,42 % 80,59 % -59,14 % 47,49 % -35,78 % 2 ISE 100 37,05 % 93,45 % -62,05 % 53,55 % -35,68 % 3 MSCI India 30,81 % 99,44 % -63,07

Mehr

Gebührenfreie Sparpläne im Überblick

Gebührenfreie Sparpläne im Überblick Gebührenfreie Sparpläne im Überblick Deutsche Bank db X-trackers Aktien: Land / Region Land / Region -Bezeichnung ISIN A/T S/V Deutschland DAX db x-trackers DAX LU0274211480 T S EURO STOXX 50 (Price) (EUR)

Mehr

Wir informieren Sie!

Wir informieren Sie! Wir informieren Sie! 1. Aktuelles vom Markt 2. Portfolio per 3. Bericht des Fondsmanagers per 4. Vermögensaufstellung per 1 AKTUELLES August 2015 24.08.2015 20.08.2015 2 Portfolio Strategische Asset Allokation

Mehr

Das Sutor PrivatbankPortfolio dynamisch+ ist fü r

Das Sutor PrivatbankPortfolio dynamisch+ ist fü r Das Sutor PrivatbankPortfolio dynamisch+ Für Wachstum ohne Anleihen-Netz Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen dabei helfen, Ihr Depot

Mehr

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n

In diesen Angaben sind bereits alle Kosten für die F o n d s s o w i e f ü r d i e S u t o r B a n k l e i s t u n g e n Das konservative Sutor PrivatbankPortfolio Vermögen erhalten und dabei ruhig schlafen können Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen

Mehr

Tel.: 0800 / 11 55 700

Tel.: 0800 / 11 55 700 A2A OFFENSIV 100% Dachfonds dynamisch Welt EUR 3 DE0005561658 ACATIS Aktien Global Fonds UI A 100% Aktienfonds All Cap Welt EUR 3 DE0009781740 ACATIS Champions Select - Acatis Aktien Deutschland ELM 100%

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 2. Quartal 2015 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 2. Quartal 2015 Die Schweizer Börse erzielte im 2. Quartal 2015 einen ETF-Handelsumsatz von CHF 20,9 Mrd.,

Mehr

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat.

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat. Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der im Vormonat. ANLAGESCHWERPUNKT FONDSNAME WKN DAB Werbemitteilung* Gültig im September 2015 Absolute Return DWS Concept - Kaldemorgen DWSK00 82 5,26% 50,00%

Mehr

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt.

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt. Liquidität Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs per 52 Wochen Swisscanto Money Market Fund 1'363'887 Geldmarkt CHF 148.85 ne 18.03.1991 0.09 T Obligationen Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs

Mehr

Vermögenserhalt hinaus in Richtung Wachstum getrimmt. Das ausgewogene Sutor PrivatbankPortfolio

Vermögenserhalt hinaus in Richtung Wachstum getrimmt. Das ausgewogene Sutor PrivatbankPortfolio Das ausgewogene Sutor PrivatbankPortfolio Wachstumschancen einkalkuliert Geld anlegen ist in diesen unruhigen Finanzzeiten gar keine einfache Sache. Folgende Information kann Ihnen dabei helfen, Ihr Depot

Mehr

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen

Fondsrente mit Strategie. Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Fondsrente mit Strategie Mit attraktiven Anlagestrategien für einen entspannten Ruhestand vorsorgen Vorsorgen mit MV FondsMix exklusiv Für einen entspannten Ruhestand braucht es ein sicheres Einkommen.

Mehr

Allokationsübersicht CS MACS Dynamic

Allokationsübersicht CS MACS Dynamic 90-0032 Allokationsübersicht CS (D) AG Asset Management 40 Neutrale Quote 30 20 10 0 Liquidität Renten Aktien Europa Aktien USA Aktien Japan Aktien Emerging Markets Rohstoffe & Gold Immobilien Dies ist

Mehr

Informationen zur Fondsauswahl

Informationen zur Fondsauswahl Informationen zur Fondsauswahl Im Folgenden erhalten Sie Informationen und Erläuterungen zu unserem Fondsangebot. Bitte lesen Sie die untenstehenden Informationen vor Antragstellung. Inhaltsverzeichnis:

Mehr

Musterportfolio: BMS Dynamik

Musterportfolio: BMS Dynamik Ausdruck vom 03.07.2015 Seite 1 von 5 Risikoklassifizierung: spekulativ Währung: EUR Beginndatum: 01.12.2007 Portfolio-Zusammensetzung, 30,7 % Sauren Global Stable Grow th D 10,4 % FvS SICAV Multiple Opportunities

Mehr

Depotreport Erstellt am 04.11.2013

Depotreport Erstellt am 04.11.2013 Erstellt für Herrn Max Mustermann Musterweg 1 59872 Meschede Deutschland Überreicht von Finanzberatung Mellin Axel Mellin Anschrift Kontakt Theodor-Storm-Str. 14 Telefon: 0291 9086437 59872 Meschede Fax:

Mehr

Tel.: 0800 / 11 55 700

Tel.: 0800 / 11 55 700 ACATIS Aktien Global Fonds UI A 100% Aktienfonds > All Cap Welt EUR 3 DE0009781740 ACATIS Champions Select - Acatis Aktien Deutschland ELM 100% Aktienfonds > All Cap Deutschland EUR 3 LU0158903558 AGIF

Mehr

Ihre Fondsauswahl bei Zurich

Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ab 1. August 2015 sicherheitsorientiert Geldmarkt ESPA Reserve Euro Plus T AT0000812979 04.11.1998 Erste Sparinvest Floating Rate Notes LU0034353002 15.07.1991 Erzielung von

Mehr

ETF-Sparpläne. ishares DivDAX UCITS ETF (DE) 263527 1,50% DivDax 15 Unternehmen des DAX mit den höchsten Dividendenrenditen physisch 3 A

ETF-Sparpläne. ishares DivDAX UCITS ETF (DE) 263527 1,50% DivDax 15 Unternehmen des DAX mit den höchsten Dividendenrenditen physisch 3 A 1/5 db x-trackers DAX UCITS ETF (DR) 1C DBX1DA 0,00% DAX db x-trackers DAX UCITS ETF (DR) Income 1D DBX0NH 0,00% DAX ishares Core DAX UCITS ETF 593393 1,50% DAX ComStage ETF DAX TR UCITS ETF I ETF001 0,00%

Mehr

Mit den Fonds von VILICO

Mit den Fonds von VILICO Die Antwort auf die Abgeltungssteuer! Mit den Fonds von VILICO * Für den Fonds wird als Vergleichsindex der Dow Jones EURO STOXX 50 Price Index (EUR) herangezogen. 1 Zitat "Die große Kunst besteht nur

Mehr

Übersicht der ETF-Sparpläne 1/6

Übersicht der ETF-Sparpläne 1/6 1/6 Aktien Länder/Regionen nachbildung² klasse Risiko- db x-trackers DAX UCITS ETF 1C DBX1DA 0,00% DAX umsatzstärksten, an der Börse Frankfurt physisch 3 T db x-trackers DAX UCITS ETF 1D (DR) DBX0NH 0,00%

Mehr

Ausverkauf an den Rentenmärkten? Lösungen für Nullzins-Politik, drohendem Zinsschock und Aktien-Korrekturen.

Ausverkauf an den Rentenmärkten? Lösungen für Nullzins-Politik, drohendem Zinsschock und Aktien-Korrekturen. Ausverkauf an den Rentenmärkten? Lösungen für Nullzins-Politik, drohendem Zinsschock und Aktien-Korrekturen. apano HI Strategie 1 Sicherheit ohne Anleihen: Mischfonds 2.0 Vermögensverwaltender Mischfonds

Mehr

Übersicht der ETF-Sparpläne 1/6

Übersicht der ETF-Sparpläne 1/6 1/6 Aktien Länder/Regionen db x-trackers DAX UCITS ETF 1C DBX1DA 0,00% DAX db x-trackers DAX UCITS ETF 1D (DR) DBX0NH 0,00% DAX ishares DAX (DE) 593393 1,50% DAX ComStage ETF DAX TR I ETF001 0,00% DAX

Mehr

Charts zur Marktentwicklung. September 2012

Charts zur Marktentwicklung. September 2012 Charts zur Marktentwicklung September 2012 *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand 31.07.2012 Nominalzins und Inflationsrate

Mehr

easyfolio Bestandteile

easyfolio Bestandteile easyfolio Bestandteile Aus der folgenden Aufstellung können Sie die ETFs und deren Zielgewichtung entnehmen. Zielallokation EASY30 EASY50 EASY70 Aktien Europa SPDR MSCI Europa 4,41% 7,35% 10,29% Aktien

Mehr

Renten-ETFs - Aufbau, Liquidität und Handel. München, März 2012

Renten-ETFs - Aufbau, Liquidität und Handel. München, März 2012 * Renten-ETFs - Aufbau, Liquidität und Handel München, März 2012 * Ausgezeichnet wurde der AVANA IndexTrend Europa Control für die beste Performance (1 Jahr) in seiner Anlageklasse Überblick über die wichtigsten

Mehr

Quartalsbericht 01/2012 VRG 14

Quartalsbericht 01/2012 VRG 14 Allianz Pensionskasse AG Quartalsbericht 01/2012 VRG 14 Stand 31.03.2012 Die Entwicklung der Kapitalmärkte - Bericht des Fondsmanagers 1. Quartal 2012 Die beiden 3-jährigen Refinanzierungstender der EZB

Mehr

Fonds-News Informationen zu Änderungen bei Fonds und Kapitalanlagegesellschaften

Fonds-News Informationen zu Änderungen bei Fonds und Kapitalanlagegesellschaften Unsere Kunden von IRis - Die Fondsrente benachrichtigen wir regelmäßig zum Ende eines Versicherungsjahres über den Vertragsstand. Darüber hinaus können Sie auf dieser Seite aktuelle Veränderungen in den

Mehr

GECAM AG Portfoliomanagement

GECAM AG Portfoliomanagement GECAM AG Portfoliomanagement Live-Online-Vortrag für Kunden Aktueller Marktüberblick Positionierung und Entwicklung GECAM Adviser Funds Helmut Knestel Fondsmanager Wangen, 18.08.2010 1 Konjunktur Deutschland

Mehr

08 16 Fonds-Konzept Fondswelt

08 16 Fonds-Konzept Fondswelt KUNDENINFORMATION 08 16 Fonds-Konzept Fondswelt Mit dem 08 16 Fonds-Konzept, der Fondsgebundenen Lebensversicherung der NÜRNBERGER, bieten wir Ihnen neben fertigen Produktlösungen eine breite Auswahl an

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 4. Quartal 2014 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 4. Quartal 2014 2014 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF 90,8 Mrd., wovon CHF 24

Mehr

Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds. Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr

Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds. Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds Stand: 2014 Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr Persönliche Ziele Es ist immer der richtige Zeitpunkt, mit der Vorsorge zu beginnen. Die Veranlagung in eine

Mehr

Halbjahresbericht. Wealth Generation Fund

Halbjahresbericht. Wealth Generation Fund Halbjahresbericht Wealth Generation Fund 1. März 2012 31. August 2012 HALBJAHRESBERICHT WEALTH GENERATION FUND ALTERNATIVER INVESTMENTFONDS IN DER FORM EINES ANDEREN SONDERVERMÖGENS GEMÄß 166 INVFG FÜR

Mehr

ETFs für Einsteiger. Indexfonds von Grund auf erklärt. 18. November 2014 Edda Vogt, Deutsche Börse AG, Cash & Derivatives Marketing

ETFs für Einsteiger. Indexfonds von Grund auf erklärt. 18. November 2014 Edda Vogt, Deutsche Börse AG, Cash & Derivatives Marketing 1 ETFs für Einsteiger Indexfonds von Grund auf erklärt 18. November 2014 Edda Vogt, Deutsche Börse AG, Cash & Derivatives Marketing 2 Themen 1. Eine innovative Assetklasse: Definition, Vorteile, Risiken

Mehr

Die Bankenkrise ließ die Kurse auf den Aktienmärkten in aller Welt stark fallen

Die Bankenkrise ließ die Kurse auf den Aktienmärkten in aller Welt stark fallen Die Bankenkrise ließ die Kurse auf den Aktienmärkten in aller Welt stark fallen Eine Situation, die die Kunden der Skandia durch Einsatz der ausgezeichneten Skandia Investment-Optionen (Skandia Portfolio-Navigator

Mehr

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006 "Einkünfte aus Kapitalvermögen" und "Sonstige Einkünfte" im Kalenderjahr 2006 aus weissen ausländischen Investmentfonds auf ausländischen Depots Franz und Maria

Mehr

Sutor PrivatbankBuch. Mit Kapitalmarktsparen die Inflation besiegen

Sutor PrivatbankBuch. Mit Kapitalmarktsparen die Inflation besiegen Sutor PrivatbankBuch Mit Kapitalmarktsparen die Inflation besiegen Das Sutor PrivatbankBuch ist der einfachste und sicherste Weg, Ihr Geld am Kapitalmarkt anzulegen. Schon ab 50 EUR Anlagesumme pro Monat

Mehr

Der neue Zins: Dividenden?!

Der neue Zins: Dividenden?! Der neue Zins: Dividenden?! IdeasWebinar vom 07. Mai 2015 Referent: Thomas Meyer zu Drewer, Geschäftsführer ComStage Moderator: Christian Hermann, Produktmanager ideaswebinar vom 7. Mai 2015 I Der neue

Mehr

Mit Sicherheit mehr Vermögen. M.E.T. Fonds - PrivatMandat - Mit Sicherheit mehr Vermögen -

Mit Sicherheit mehr Vermögen. M.E.T. Fonds - PrivatMandat - Mit Sicherheit mehr Vermögen - M.E.T. Fonds - PrivatMandat - Mit Sicherheit mehr Vermögen - Was genau zeichnet die vermögendsten Kapitalanleger dieser Welt aus? Was ist deren Geheimnis und wie können Sie diese Geheimnisse NUTZEN? Agenda

Mehr

Wir informieren Sie!

Wir informieren Sie! Wir informieren Sie! 1. Aktuelles vom Markt 2. Portfolio per 3. Bericht des Fondsmanagers per 4. Vermögensaufstellung per 1 AKTUELLES Mai 2015 Indizes: 13.5.2015 Barclays EuroAgg TR Unhedged EUR: -3,14%

Mehr

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS DWS Investment GmbH 60612 Frankfurt am Main An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen Astra-Fonds Barmenia Renditefonds DWS Basler-Aktienfonds DWS Basler-International DWS Basler-Rentenfonds

Mehr

Was ist eine Aktie? Detlef Faber

Was ist eine Aktie? Detlef Faber Was ist eine Aktie? Wenn eine Firma hohe Investitionskosten hat, kann sie eine Aktiengesellschaft gründen und bei privaten Geldgebern Geld einsammeln. Wer eine Aktie hat, besitzt dadurch ein Stück der

Mehr

easyfolio nie so einfach! Seite

easyfolio nie so einfach! Seite easyfolio Anlegen war noch nie so einfach! 27. November 2014 Seite Hintergrund Finanzberatung bzw. Finanzprodukte sind oft zu teuer und intransparent. t Aktives Asset Management führt im Durchschnitt nicht

Mehr

Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen)

Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen) VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.g. Abteilung Kundendienst Südwall 37-41 KD06 44137 Dortmund Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen) Vertragsnummer: Versicherungsnehmer: Anschrift: Versicherte

Mehr

ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt

ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt ETF Exchange Traded Funds (ETFs) Inhalt Was sind ETFs Möglichkeiten für Investoren Hauptvorteile von ETFs gegenüber aktiv gemanagten Aktienfonds Nachteil von ETFs gegenüber aktiv gemanagten Aktienfonds

Mehr

Marketinginformation-Angaben ohne Gewähr Stand: 2015

Marketinginformation-Angaben ohne Gewähr Stand: 2015 Fondskörbe Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds Marketinginformation-Angaben ohne Gewähr Stand: 2015 Gemeinsam mehr vermögen. Persönliche Ziele 2 Es ist immer der richtige Zeitpunkt, mit der Vorsorge

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA OKTOBER 214 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Auf dem europäischen ETF-Markt kam es im September 214 erstmalig seit einem Jahr zu Nettomittelrückflüssen; diese beliefen sich auf insgesamt zwei Milliarden Euro.

Mehr

GECAM AG Asset Management

GECAM AG Asset Management GECAM AG Asset Management Multimedia-Konferenz Wangen, 16.06.2010 Helmut Knestel Asset Management Daniel Zindstein Asset Management 1 Agenda: Aktueller Marktüberblick DANIEL ZINDSTEIN Positionierung und

Mehr

Morningstar Deutschland ETF Umfrage. Juli 2011

Morningstar Deutschland ETF Umfrage. Juli 2011 Morningstar Deutschland ETF Umfrage Juli 2011 Trotz größerer Transparenz und verbesserter Absicherung von Swap-basierten ETFs bevorzugen Investoren die physische Replikation. An unserer ersten Morningstar

Mehr

Mai 2010. StarCapital. StarPlus Allocator. Globale Trends aufspüren und nutzen. www.starcapital.de 1

Mai 2010. StarCapital. StarPlus Allocator. Globale Trends aufspüren und nutzen. www.starcapital.de 1 StarCapital StarPlus Allocator Globale Trends aufspüren und nutzen www.starcapital.de 1 Profiteure selbst in tiefen Rezessionen Performance unterschiedlicher Asset-Klassen Mai 2010 Alle Angaben in EUR

Mehr

Weitere Informationen finden Sie im Prospekt der Gesellschaft, der am Tag des Inkrafttretens veröffentlicht wird.

Weitere Informationen finden Sie im Prospekt der Gesellschaft, der am Tag des Inkrafttretens veröffentlicht wird. 14. Juni 2013 Sehr geehrte Anteilinhaber, der Verwaltungsrat der ishares II plc (die Gesellschaft ) möchte Sie davon in Kenntnis setzen, dass im Rahmen der jährlichen Überprüfung und Aktualisierung des

Mehr

Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen)

Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen) VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.g. Abteilung Kundendienst Südwall 37-41 KD06 44137 Dortmund Änderung der Fondsaufteilung (bitte ankreuzen) Vertragsnummer: Versicherungsnehmer: Anschrift: Versicherte

Mehr

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN INTERNE FONDS (Bitte beachten: Die Mindestanlage fu r jeden internen Fonds beträgt 4.000 in der jeweiligen Währung.) Name des B02

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

Anlageuniversum WM Platinum Depot

Anlageuniversum WM Platinum Depot Anlageuniversum WM Platinum Depot Deutsche Asset & Wealth Management ist der Markenname für den Asset Management & Wealth Management- Geschäftsbereich der Deutsche Bank AG. Anlageuniversum WM Platinum

Mehr

Vermögensstrategie FT Halbjahresbericht 31.12.2014

Vermögensstrategie FT Halbjahresbericht 31.12.2014 Halbjahresbericht 31.12.2014 Frankfurt am Main, den 31.12.2014 Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände

Mehr

Vorwort 9. Einführung: ETFs die Erfolgsstory unter den Anlageprodukten 11

Vorwort 9. Einführung: ETFs die Erfolgsstory unter den Anlageprodukten 11 Inhalt Vorwort 9 Einführung: ETFs die Erfolgsstory unter den Anlageprodukten 11 1. Kapitel 1: Wie funktionieren ETFs? 19 1.1 ETFs sind Investmentfonds mit Besonderheiten...... 19 1.2 Was unterscheidet

Mehr

Ihre Anlagestrategie

Ihre Anlagestrategie Ausgabe Juli 2013 OVBfinance Ihre Anlagestrategie Basisinvestments und Portfoliobildung Nur zum Einsatz in der Beratung So funktioniert die Portfoliobildung Durch einen professionellen Fondsauswahlprozess

Mehr

HALBJAHRESBERICHT ETF-DACHFONDS RENTEN

HALBJAHRESBERICHT ETF-DACHFONDS RENTEN WERTE SCHAFFEN MIT SYSTEM HALBJAHRESBERICHT ETF-DACHFONDS RENTEN vom 01.01.2013 bis 30.06.2013 Veritas Investment GmbH Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 30. Juni 2013 Kurswert in EUR % des Fondsvermögens

Mehr

Aktienfonds Deutschland Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. Juni 2012 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr

Aktienfonds Deutschland Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. Juni 2012 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr Ausdruck für Max Mustermann, vom 04.09.2012 Seite 1 Bezeichnung WKN Kosten per Transaktion Anteilspreis Rücknahme Stichtag Anteilspreis 1 Monat 1 ETFX DAX 2x Long A0X895 0,00 % 112,87 13.07.2012 4,05 %

Mehr

Halbjahresberichte. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh. zum 31. Oktober 2014. gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht

Halbjahresberichte. SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh. zum 31. Oktober 2014. gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht Halbjahresberichte GlobalManagement Chance 100 GlobalManagement Classic 50 gemischte Sondervermögen nach deutschem Recht zum 31. Oktober 2014 SGSS Deutschland Kapitalanlagegesellschaft mbh VERTRIEB: GlobalManagement

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info April 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Adirenta - A - EUR Adirenta - P2 - EUR Adireth - AT - EUR Allianz Adifonds - A - EUR**

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA JANUAR 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der ETF-Markt in Europa konnte im Jahr 214 weiter zulegen; die Nettomittelzuflüsse betrugen insgesamt 44,8 Milliarden Euro und erreichten damit ein 3-Jahres-Hoch.

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info August 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz Aktien Europa**

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info Oktober 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at Für Privatinvestoren ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz

Mehr

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5 Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic Seite 1 von 5 Dachfonds AT0000A0HR31 VB Premium-Evolution 25 Max.25% Aktienfonds erworben, wobei der Anteil der Veranlagungen mit Aktienrisiko

Mehr

halbjahresbericht Veri etf-allocation Dynamic

halbjahresbericht Veri etf-allocation Dynamic Werte schaffen mit system halbjahresbericht Veri etf-allocation Dynamic vom 01.01.2014 bis 30.06.2014 Veritas investment Gmbh Zusammengefasste Vermögensaufstellung zum 30. Juni 2014 Kurswert in eur % des

Mehr

Wachstum Ausgewogen Sicherheit

Wachstum Ausgewogen Sicherheit Wachstum Ausgewogen Sicherheit VERMÖGENSPLAN TOP MANAGER QUARTALSBERICHT III Vermögensverwaltung Vermögensplan Top Manager MARKTENTWICKLUNG QUARTAL III Die schwache Konjunkturlage in China überschattet

Mehr

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA

AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA OKTOBER 215 AKTUELLE ETF-TRENDS IN EUROPA Der europäische ETF-Markt verzeichnete im September 215 vergleichsweise geringe Zuflüsse. Die Nettomittelzuflüsse summierten sich im Verlauf des Monats auf 1,9

Mehr

D e Ent n w t icklun u g n g de d r Ka K pi p ta t lmä m rkte t - Be B richt h t de d s Fo F n o d n s d ma m na n ge g rs

D e Ent n w t icklun u g n g de d r Ka K pi p ta t lmä m rkte t - Be B richt h t de d s Fo F n o d n s d ma m na n ge g rs Allianz Pensionskasse AG Quartalsbericht 01/2015 VRG 14 / Sub-VG 2 (ehem. VRG 14) Stand 31.03.2015 Die Entwicklung der Kapitalmärkte - Bericht des Fondsmanagers 1. Quartal 2015 Der Start der Anleihekäufe

Mehr

Aktuelle Anteile am Musterportfolio der GLANG-GLOBAL-STRATEGY

Aktuelle Anteile am Musterportfolio der GLANG-GLOBAL-STRATEGY Aktuelle Anteile am Musterportfolio der GLANG-GLOBAL-STRATEGY Stand: 03.03. DJ Euro Stoxx 50 Short ETF DBX1SS 0,0 Seite 3 DBx-Trackers S&P 500 Short ETF DBX1AC 0,0 Seite 7 Dbx-Tracker HSI Short Daily Index

Mehr

D e Ent n w t icklun u g n g de d r Ka K pi p ta t lmä m rkte t - Be B richt h t de d s Fo F n o d n s d ma m na n ge g rs I

D e Ent n w t icklun u g n g de d r Ka K pi p ta t lmä m rkte t - Be B richt h t de d s Fo F n o d n s d ma m na n ge g rs I Allianz Pensionskasse AG Quartalsbericht 02/2015 VRG 14 / Sub-VG 2 (ehem. VRG 14) Stand 30.06.2015 Die Entwicklung der Kapitalmärkte - Bericht des Fondsmanagers I 1. Quartal 2015 Der Start der Anleihekäufe

Mehr

Strategiefonds Multi-Asset-Strategie Makro dynamisch Welt

Strategiefonds Multi-Asset-Strategie Makro dynamisch Welt Kaufbeuren, 29.05.2015 Mindelheimer Str. 99 87600 Kaufbeuren Vermögensübersicht Stand: 29.05.2015 Wertentwicklung ab: 01.07.2011 Marco Richter e. K. Marco Richter Mindelheimer Straße 99 87600 Kaufbeuren

Mehr

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. September 2015 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre kum.

Investmentfonds Wertentwicklungen in EUR bis zum 30. September 2015 absteigend sortiert nach Spalte : 10 Jahre kum. Ausdruck [Aktien Deutschland.FRA] vom 21.10.2015 Seite 1 von 5 absteigend sortiert nach Spalte : 1 DWS Deutschland Aktienfonds Deutschland 2,93 % 84,31 % 179,48 % 425,87 % 10,82 % 8,65 % 2 DWS Aktien Strategie

Mehr

Marketinginformation-Angaben ohne Gewähr Stand: 2015

Marketinginformation-Angaben ohne Gewähr Stand: 2015 Fondskörbe Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds Marketinginformation-Angaben ohne Gewähr Stand: 2015 Gemeinsam mehr vermögen. Persönliche Ziele 2 Es ist immer der richtige Zeitpunkt, mit der Vorsorge

Mehr

Reverse Split und Namensänderung im Verhältnis: 100 ST:1 ST OBLIG. UMTAUSCH, REVERSE SPLIT, UMT-VERHÄLTNIS ST 3/ ST 1

Reverse Split und Namensänderung im Verhältnis: 100 ST:1 ST OBLIG. UMTAUSCH, REVERSE SPLIT, UMT-VERHÄLTNIS ST 3/ ST 1 B E K A N N T M A C H U N G VERÄNDERUNGEN / CHANGES Mit Wirkung vom / effective from: 1. Juli 2013 neuer Name neue neue neue neue neue neue neue neue neue neue Force Energy Corp. A0Q13T US3451961094 Reverse

Mehr

Fondsgebundene Vorsorgeprodukte. Das Basler Fondsspektrum

Fondsgebundene Vorsorgeprodukte. Das Basler Fondsspektrum Fondsgebundene Vorsorgeprodukte Das Basler Fondsspektrum 1 2 Tag für Tag ein gutes Gefühl Auf die Auswahl kommt es an Alle Welt spricht von Fonds und fondsgebundenen Produkten. Doch was können sie leisten

Mehr

Fondsinfo Dezember 2009

Fondsinfo Dezember 2009 Fondsinfo Dezember 2009 ETF-Dachfonds P im Fokus Endingen - Die Experten von "Der Fonds Analyst" nehmen den ETF-Dachfonds P (ETF-DACHFONDS P) näher unter die Lupe. Der Dachfonds könne im laufenden Jahr

Mehr

Deutsche Bank Private Wealth Management. PWM Marktbericht. Björn Jesch, Leiter Portfoliomanagement Deutschland Frankfurt am Main, 18.

Deutsche Bank Private Wealth Management. PWM Marktbericht. Björn Jesch, Leiter Portfoliomanagement Deutschland Frankfurt am Main, 18. PWM Marktbericht Björn Jesch, Leiter Portfoliomanagement Deutschland Frankfurt am Main, 18. Juli 2011 Euro erneut im Mittelpunkt des Marktgeschehens Euro versus ausgewählte Währungen Minimum-Maximum-Bandbreite

Mehr

Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden. Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler Fonds-Vermögensverwaltung

Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden. Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler Fonds-Vermögensverwaltung Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler Fonds-Vermögensverwaltung Fachinformation keine Weitergabe an Privatkunden Ausweg aus der Niedrigzinsphase: Metzler

Mehr

HALBJAHreSBerIcHt Veri etf-allocation Defensive

HALBJAHreSBerIcHt Veri etf-allocation Defensive Werte schaffen Mit System Ohne Prognosen HALBJAHreSBerIcHt Veri etf-allocation Defensive vom 01.01.2015 bis 30.06.2015 mainbuilding taunusanlage 18 60325 Handelsregister: Frankfurt HrB 34125 Gescha ftsfu

Mehr

ComStage. Die ETF Marke der Commerzbank

ComStage. Die ETF Marke der Commerzbank ComStage Die ETF Marke der Commerzbank Sind ETFs die Antwort auf das aktuelle Marktumfeld? Was sind ETFs? Definiton ETFs oder Exchange Traded Funds sind börsengehandelte Investmentfonds ( Sondervermögen

Mehr

Für eine Welt im Wandel Sauren Emerging Markets Balanced

Für eine Welt im Wandel Sauren Emerging Markets Balanced SAUREN INVESTMENTKONFERENZ 2012 Für eine Welt im Wandel Sauren Emerging Markets Balanced Stand Januar 2012 Diese Präsentation ist nur für professionelle Investoren bestimmt und darf Privatanlegern nicht

Mehr

Fondsempfehlungsliste

Fondsempfehlungsliste Stand: 0/04 Fondsempfehlungsliste Die Zufriedenheit mit einer Kapitalanlage hängt unmittelbar von der Anlegermentalität ab. Vor der Auswahl eines bestimmten Investmentfonds sollte daher immer eine Analyse

Mehr

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v

Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick. Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Tresides Asset Management GmbH, Mai 2014 v Mehr als nur Performance Investmentlösungen mit Weitblick 2 Investmentteam Starke Expertise noch stärker im Team Gunter Eckner Volkswirtschaftliche Analyse, Staatsanleihen

Mehr

Kleinheubach, den 11. Juni 2015 Zinstief Nein Danke Wege zu mehr Rendite Norbert Faller Senior Portfoliomanager

Kleinheubach, den 11. Juni 2015 Zinstief Nein Danke Wege zu mehr Rendite Norbert Faller Senior Portfoliomanager Kleinheubach, den 11. Juni 2015 Zinstief Nein Danke Wege zu mehr Rendite Norbert Faller Senior Portfoliomanager Der Kampf ums Öl geht in die nächste Runde 2 Marktbilanz Rohöl (Angebot-Nachfrage) in Mio.

Mehr