Das ist Tyromotion 3 TyroSolution Das konzept. 4. Tyro s World Das Netzwerk. 33 unsere Vision 35

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das ist Tyromotion 3 TyroSolution Das konzept. 4. Tyro s World Das Netzwerk. 33 unsere Vision 35"

Transkript

1 The Clever Therapy

2 Das ist Tyromotion 3 TyroSolution Das konzept. 4 In der Anwendung in der Klinik 9 in der Praxis 13 zu Hause 15 unsere Produkte Amadeo 21 Diego 23 Das Pablo System. 25 Tymo 27 Tyrostation 28 Impressum: tyromotion GmbH / Bahnhofgürtel 59, 8020 Graz, AUSTRIA / / / T +43 (0) / F-DW -90 Verantwortlich für: Inhalt, Texte und Bilder: tyromotion GmbH / Gestaltung: ÉTIENNÍE Werkstatt für Idee & Design / Fotos: Wolfgang Spekner / Cover Bodypainting: Mike Shane / Druck: Druckerei Schmidbauer Oberwart / Satz- und Druckfehler vorbehalten / Stand: Oktober 2013 The products of tyromotion GmbH are certified medical devices and must be used in strict adherance according to the instruction manuals. The disregard of the guidelines in the instruction manuals may result in serious personal injury. Please make sure that you use the latest version. For any questions, do not hesitate to contact tyromotion sales department or tyromotion GmbH sells its devices only in those countries in which TYROMOTION GMBH holds licenses for the sale of technical medical devices and in which these devices were licensed. Therefore, please note that some products advertised on this website may not be available in your market. For further information, please write to: Tyro s Die Software. 31 Tyro s World Das Netzwerk. 33 unsere Vision 35 2

3 Das ist Tyromotion Die tyromotion GmbH gehört zu den weltweit führenden Herstellern und Distributoren von robotik- und computerunterstützten Therapiegeräten für den Rehabilitationssektor. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Entwicklung neuartiger Technologien durch den Einsatz von leistungsfähigen mechatronischen Systemen in der Rehabilitation. Diese Systeme unterstützen Ärzte und Therapeuten bei der Erreichung ihres Zieles, Patienten schneller und motivierender durch den Rehabilitationsprozess zu begleiten. Die innovativen Therapiegeräte der tyromotion GmbH sind heute weltweit in Rehazentren und Kliniken zu finden. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Graz hat mittlerweile zusätzliche Standorte in Deutschland und den USA sowie zwei Therapieinstitute (Tyromomentum) in Schweinfurt, Deutschland und Graz, Österreich. Das Vertriebsnetzwerk erstreckt sich über den ganzen Globus. tyro linked Infos zu den tyromomentum Therapieinstituten in Österreich und Deutschland»

4 Die Software. TyroSolution Das konzept. Tyrosolution liefert ein Konzept für den Einsatz von robotik- und computergestützten Therapiegeräten in allen Phasen der Rehabilitation. Durch flexible Therapieanwendungen und individuelle Anpassbarkeit der Therapiegeräte wird eine optimale Ergänzung Ihrer Patientenbehandlung erreicht. Tyrosolution bietet Ärzten und Therapeuten mehr Möglichkeiten für ein effizientes und motivierendes Rehabilitationsangebot, maßgeschneidert für die Bedürfnisse im klinischen, Praxis- und Heimbereich. Amadeo Finger-Arm-Rehabilitation Therapierobotik Integriertes Bio-Feedback in Echtzeit Passive, assistive und aktive Therapie Kontinuierliche und ergonomische Stimulation der Greifbewegung Das Pablo System. Tymo Diego Arm-Schulter-Rehabilitation Therapierobotik Uni- und bilaterale Anwendung Aktive und passive Therapie durch active-gravity-compensation Natürliche Bewegung im 3D-Raum Pablo System Hand-Arm-Rehabilitation Computergestützte Sensorik Kraftmessungen der Finger und Hand (Extension und Flexion) Bewegungsraummessungen der gesamten oberen Extremität Geeignet für stationäre, ambulante und häusliche Therapie Diego Tyrostation Amadeo Tymo Rehabilitation für den ganzen Körper Computergestützte Sensorik Statische und dynamische Mess- und Therapiemöglichkeiten Die Anwendung ist stehend, sitzend und stützend möglich Geeignet für stationäre, ambulante und häusliche Therapie 6

5 in der Anwendung 8

6 Warum? Die Systemlösung für Kliniken zeichnet sich insbesondere durch die Möglichkeit zur flexiblen Nutzung sowie ihre einfache Handhabung aus. Darüber hinaus ergänzen sich die Therapiegeräte als Gesamtlösung für die Behandlung der oberen Extremität. in der Klinik Clever: Mehr Zeitersparnis durch kurze Einschulungszeiten bei Therapiegeräten und Software Ein aufeinander abgestimmtes Konzept für die oberen Extremitäten rundet das Portfolio ab Einfache und intuitive Handhabung der Therapiegeräte ermöglicht eine effizientere Therapie Flexibel: Durchdachte Assessments, interaktive Therapien und ein Berichts- und Dokumentationswesen für eine fundierte Entscheidungsgrundlage Die Geräte sind für neurologische und orthopädische Patienten aller Altersgruppen konzipiert und ermöglichen so die Behandlung einer breiten Zielgruppe Therapiegeräte sind im ambulanten oder stationären Bereich und somit sehr flexibel einsetzbar Mit tyrosolution steht uns für alle Phasen der rehabilitativen Therapie eine abwechslungsreiche Unterstützung zur Verfügung. In der Klinik schätzen wir insbesondere den flexiblen Einsatz für die oberen Extremitäten! Prim. Dr. Walter Kreuzig Klinikleitung, Privatklinik Laßnitzhöhe, Österreich Motivierend: Die motivierende und zugleich messbare Therapie wird zum Erlebnis Schnelle und unkomplizierte Therapie Maximaler Therapienutzen in kürzester Zeit Anwendungen 12

7 in der Praxis Das Tyrosolution-Konzept in der Praxis: Hier geht es um die Unterstützung des Therapeuten sowie die Möglichkeit, das Therapieangebot weiter auszubauen. Warum? Amadeo und Pablo System geben mir als Therapeut die Möglichkeit, die erzielten Erfolge und Fortschritte des Patienten jederzeit zu dokumentieren und abzurufen. Dies erleichtert das Berichte schreiben an Arzt und Krankenkasse. Platzsparendes Konzept auch für kleinere Praxisräume Geeignet für die mobile Verwendung Mehr Zeitersparnis durch ein fundiertes Dokumentations- und Berichtswesen Mehr THERAPIEMÖGLICHKEITEN für eine Vielzahl an Krankheitsbildern Daniel Ramming Geschäftsführung, Therapiepraxis Autonomie Ergotherapie, Deutschland Anwendungen 14

8 Warum? zu Hause Die Tyrosolution lässt sich durch ihre flexiblen Anwendungsmöglichkeiten besonders einfach in den Alltag integrieren so wird die Therapie motivierend und abwechslungsreich. Die tyrosolution hat aufgrund ihrer einfachen Handhabung und der Therapiemöglichkeiten überzeugt. Peter David Lloyd Schlaganfallpatient, Australien Selbstevaluierung und die Möglichkeit der Berichterstattung an den behandelnden Arzt und Therapeuten Die einfache Software ermöglicht eine unkomplizierte Bedienung Motivierende Therapie und flexible Anwendung in vertrauter Umgebung Zusätzliche Therapiemöglichkeiten durch kognitives Training Anwendungen 16

9 Unsere Produkte 20

10 rehabilitation ROBOTICS. Viele Studien unterstreichen die Wichtigkeit von neuronaler Plastizität und ihrem therapeutischen Potenzial bei neurologischen Störungen. Theorien der kortikalen Reorganisation nach Gehirnläsion empfehlen den Einsatz von frühem, intensivem, repetitivem und kontextbezogenem Üben als optimale Strategie zur Begünstigung des motorischen Wiedererlernens sowie zur Minimierung des motorischen Defizits. Amadeo ermöglicht einfache und reproduzierbare Behandlungen von akuten, subakuten und chronischen Patienten mit moderaten bis schweren Paresen der oberen Extremität. Das Therapiesystem enthält alle Kernelemente des motorischen Lernens (externer Fokus, Biofeedback, Repetition, Shaping und Motivation) sowie verschiedene Therapieformen (z. B. passives repetitives Bewegen, aufgabenorientiertes Training, kognitive Aspekte) und vieles mehr. KLINISCHE STUDIEN Der positive Effekt dieses roboterunterstützten Therapieansatzes konnte für die frühe Phase der Wiederherstellung gezeigt werden. Zusätzlich kam es zu einer Reduktion der sensomotorischen Beeinträchtigung und einer Verbesserung der Lebensqualität. Auch das Management von Spastizität lässt sich effektiver gestalten, indem die rehabilitative Behandlung bereits in der akuten Phase beginnt. Aufgrund der guten Patientenbeteiligung und keinen Nebenwirkungen kann von einem weitreichenden klinischen Nutzen von Amadeo gesprochen werden. (Sale et al. 2012) Robotik gestützte Therapie für Handparesen nach Schlaganfall ist sicher und praktikabel. (Stein et al. 2011) VORTEILE DER THERAPIE-ROBOTIK Im Vergleich zu konventionellen Therapien ist einer der Vorteile von Therapierobotern die Steigerung der Wiederholungsanzahl während des Armtrainings. Diese wird durch Motivationssteigerung und auch die Möglichkeit zum selbstständigen Üben erreicht. Folglich erlauben diese assistiven Trainingsgeräte ein Therapieparadigma, das intensiv, umfangreich und repetitiv ist, und den Prinzipien des motorischen Lernens entspricht. (Mehrholz et. al. 2012) Assist-As-Needed Diego ermöglicht aktive Gewichtsentlastung ermöglicht sogar Patienten mit schweren Armparesen eine funktionelle und aufgabenorientierte Therapie. BILATERALE, SYMMETRISCHE UND UNILATERALE THERAPIE (Coupar et al. 2010, Stoykov et al. 2009) Die beidseitige Unterstützung ermöglicht Patienten das natürliche Training von Alltagsbewegungen. Die individuell anpassbare und dynamisch gesteuerte Unterstützung beider Arme in der Therapie hat die Steigerung der Selbstständigkeit im Alltag zum Ziel. REFERENZEN: Coupar F, Pollock A, van Wijck F, Morris J, Langhorne P. (2010). Simultaneous bilateral training for improving arm function after stroke (Review). The Cochrane Library. Mehrholz J, Händrich A, Platz T, Kugler J, Pohl M. (2012). Electromechanical and robot-assisted arm training for improving generic activities of daily living, arm function, and arm muscle strength after stroke (Review). The Cochrane Library. Sale P, Lombardi V, Franceschini M. (2012). Hand robotics rehabilitation: feasibility and preliminary results of a robotic treatment in patients with hemiparesis. Stroke Research and Treatment. 2012: Stein J, Bishop L, Gillen G, Helbok R. (2011) Robot-assisted exercise for hand weakness after stroke: A pilot study. American Journal of Physical Medicine & Rehabilitation. 90(11): Stoykov ME, Lewis GN, Corcos DM. (2009). Comparison of bilateral and unilateral training for upper extremity hemiparesis in stroke. Neurorehabilitation and Neural Repair. 23(9):

11 Amadeo finger in bewegung. Das Kluge Therapiegerät Finger-Hand-Rehabilitation Mit Amadeo ist es gelungen, ein System für alle Phasen der Neurorehabilitation zu schaffen. Bei eingeschränktem Bewegungsausmaß von einzelnen Fingern oder der ganzen Hand helfen die gezielten Übungen mit dem Therapiegerät, die Motorik und Sensorik zu verbessern. Der Patient gewinnt durch das individuell auf seine Bedürfnisse abgestimmte Therapieprogramm rasch wieder an Lebensqualität. Je nach Fortschritt hat der Therapeut im Verlauf der Therapie die Möglichkeit, aus unterschiedlichen Modulen passive, assistive und aktive Varianten auszuwählen. Durch den patentierten Mechanismus von Amadeo wird die natürliche Greifbewegung nachgebildet und der Hand des Patienten aufgeprägt. So einfach dieser Schritt ist, so genial sind die Verarbeitung und der Heilprozess des Körpers. Das Gehirn beginnt, stimuliert durch die Hand- und Fingerbewegungen, motorische Funktionen neu bzw. umzuorganisieren. Das intensive Trainieren mit einer hohen Frequenz an Greifbewegungen fördert dabei den Lernprozess besonders. Im Zuge des aufgabenorientierten Trainings mit Amadeo können die Anforderungen kontinuierlich gesteigert werden. Das Gerät unterstützt immer in exakt der Intensität, die für den Patienten ein Üben an der individuellen Leistungsgrenze bedeutet. Amadeo verbessert sowohl die Motorik als auch die Kraft von Fingern bzw. Hand und reduziert Spastizität. Auf diese Weise wird dem Patienten geholfen, so weit wie möglich wieder zum natürlichen Bewegungsspielraum seiner Hand zurückzufinden. Das abwechslungsreiche Training und die übersichtlichen Feedback-Auswertungen sind für die Patienten sehr motivierend. Die Therapie mit Amadeo Aktives, Assistives und Passives Training. Nach Befestigen der Fingerauflagen an Fingerspitzen und Daumen werden automatisierte Bewegungssequenzen ausgeführt. Je nach Grad der neurologischen Schädigung kann der Patient entweder rein passiv oder aktiv therapiert werden. Sein Betreuer legt ein individuell abgestimmtes Programm zurecht. 1 CPM Therapy die passive Hand wird stimuliert 2 Assistive Therapy aktives Training an der individuellen Leistungsgrenze 3 Interactive Therapy aktives Training in einer virtuellen Umgebung durch zielorientiertes Erfüllen von verschiedenen Aufgaben 5 Vorteile Aus einer Hand 1 Kontinuierliche und ergonomische Stimulation der Greifbewegung 2 Ideal für alle Phasen der Neurorehabilitation in Form von aktiven, assistiven und passiven Therapien 3 Ermöglicht die Messung der isometrischen Kraft sowie des Bewegungsraumes für die obere und untere Extremität 4 Integriertes Bio-Feedback in Echtzeit 5 Hohe Flexibilität und einfache Anwendung Die Messung Über ein Bio-Feedback in Echtzeit verfolgt der Patient akustisch und optisch die Bewegungssequenzen. Die eingebaute Sensorik ermöglicht eine quantitative Erfassung und Auswertung der auftretenden Fingerkräfte und des Bewegungsumfangs. Der Therapiefortschritt wird messbar und kann dem Patienten einfach erklärt werden. Amadeo in bewegten Bildern» tyro linked Produkte 22

12 Diego Training im Raum. Virtual reality Therapie für alle Phasen der Neurorehabilitation. In den Virtual Reality Therapien wird die direkte Bewegung des Armes dargestellt. Ein einzigartiges Gefühl, verlorengegangene Funktionen mit dem Diego wieder durchführen zu können. Das spielerische Training mittels ein-, zwei- und dreidimensionaler Therapiemodule ermöglicht eine motivierende Rehabilitation motorischer, sensorischer und auch kognitiver Defizite. Mehr Informationen dazu finden Sie unter» tyro S Arm-Schulter-Rehabilitation Diego unterstützt Patient und Therapeut beim oft schwierigen Training verlorengegangener Armfunktion im neurologischen und orthopädischen Fachbereich. Mittels passiver und aktiver Therapien führt Diego den Patienten wieder in die natürlich gewohnte Bewegung zurück. Der Patient wird mittels Armschlaufen ganz einfach uni- oder bilateral am Gerät fixiert. Bewegungen können so im dreidimensionalen Bewegungsraum beübt werden. Mit der Diego Therapie wird der Rehabilitationsprozess abwechslungsreich, motivierend und zielführend. Arme in Bewegung bringen Die aktive Gewichtsentlastung ermöglicht dies sogar bei Patienten im frühen Stadium der Rehabilitation und sorgt dafür, dass bereits bei geringer Funktion der Arme, möglichst natürliche Bewegungsabläufe möglich sind. Darüber hinaus punktet der Diego mit seiner bimanuellen Funktion, die es möglich macht, dass beide Arme des Patienten eingesetzt werden können, was bei den meisten Geräten bis heute nicht möglich war. Das kommt den alltäglichen Bewegungen eines Menschen sehr nahe. 5 Vorteile aus einer Hand 1 Aktive, assistive und passive Therapiemöglichkeiten in allen Phasen der Rehabilitation 2 Vielseitige Einsetzbarkeit durch Wandmontage oder mobilen Rahmen 3 Gezielte Anwendungen der einzelnen Arme durch uni- und bimanuelles Training 4 Ein Therapiegerät für alle Phasen der Rehabilitation durch aktive Gewichtsentlastung 5 Durch den freien 3D-Bewegungsraum findet der Patient wieder schnell in die natürliche Bewegung zurück Produkte 24

13 Das Pablo System. Das Pablo System eröffnet neue Perspektiven und Varianten in der motorischen Rehabilitation auf Funktions- und Aktivitätsebene. Zur Systemlösung gehören: Pablo Sensorgriff ermöglicht die Messung der Kraft in allen Greifformen, wie z. B. Zylindergriff- und Pinzettengriff. Über eingebaute Lagesensoren misst das Gerät auch den Bewegungsumfang des Arms. Der Pablo Sensorgriff wird einfach mit der USB Schnittstelle eines PCs oder Notebooks verbunden. Pablo Multiball trainiert Pro- und Supination des Unterarms sowie Extension und Flexion des Handgelenks. Bietet schon in einer frühen Rehabilitationsphase wie z. B. bei schlaffer Hemiparese gezielte Anwendungsmöglichkeiten an der oberen Extremität. Pablo Multiboard dient zum repetitiven Beüben einzelner und mehrerer Gelenke der betroffenen Extremitäten bei wahlweise distalem oder proximalem Ansatz. Hand-Arm-Rehabilitation Äußerst kompakt und handlich konzipiert, vereint das Pablo System ein Paket an Möglichkeiten, Patienten mit motorischen Störungen der Hände oder Arme in ihrer Bewegung zu unterstützen. Gemeinsam mit Ärzten und Therapeuten entwickelt, ist das Pablo System eine Lösung, die Messung und Therapie vereint. Das Pablo System bietet fundierte therapeutische Interventionsmöglichkeiten auf Funktions- und Aktivitätsebene und ist hervorragend für die stationäre wie auch ambulante und häusliche Behandlung von Erwachsenen und Kindern mit neurologisch und auch orthopädisch bedingten motorischen Einschränkungen geeignet. Auch an dieser Stelle spiegelt sich die gemeinsame Software tyro S wider. Als Herzstück des Systems bietet die therapeutisch abgestimmte Software gezielte Übungen mit Pablo sowie ein Berichts- und Dokumentationswesen für therapeutische Zwecke. Interaktive Therapiespiele machen das Pablo System zu einem motivierenden Mess- und Behandlungssystem. tyro linked «Pablo in bewegten Bildern 5 Vorteile Aus einer Hand 1 Basierend auf aktuellsten neurowissenschaftlichen Erkenntnissen 2 Neurologisch und orthopädisch bedingte motorische Einschränkungen sind behandelbar 3 Geeignet für die stationäre, ambulante und häusliche Therapie 4 Spannende und motivierende Therapiemodule 5 Geeignet für Kinder und Erwachsene Produkte 26

14 Tymo Therapie on board. Rehabilitation für den ganzen Körper Tymo besticht vor allem durch seine Vielseitigkeit und erfüllt alle Anforderungen zur Beübung und Verbesserung von Gleichgewicht, Balance und posturaler Kontrolle sowie aktivem Krafteinsatz und Stützaktivität der oberen Extremität. Tymo in der REhabilitation Mess- & Therapieanwendungen. Tymo kann statisch, mit nachgiebiger Unterlage und als Bewegungsboard mit selektiven Bewegungsachsen verwendet werden. Diese Funktionen finden in den Messprogrammen und Therapiemodulen Berücksichtigung. Damit kann sehr individuell auf die jeweiligen Defizite des Patienten eingegangen werden. Statische Messung und Therapie: Im Stehen, Sitzen und Stützen können Kräfte- und Gewichtsverteilungen gemessen und spielerisch beübt werden. Dynamische Messung und Therapie: Durch das Unterlegen eines Rollkörpers wird Tymo beweglich, damit kann die Gleichgewichts- bzw. Balancefähigkeit des Patienten befundet und therapiert werden. Tymo bietet eine Vielzahl an unterschiedlichsten Anwendungsmöglichkeiten. Der Therapeut kann die voreingestellten Ausgangspositionen (Stützen, Sitzen und Stehen) beliebig erweitern, wodurch der Anwendungsvielfalt von Tymo keine Grenzen gesetzt sind. Dank seiner dünnen Bauweise und der kabellosen Verbindung zum Computer kann Tymo im stationären, ambulanten und auch häuslichen Bereich eingesetzt werden. Tymo eignet sich zur Therapie von neurologischen und orthopädischen Patienten aller Altersgruppen. Die individuell einstellbare und spielerisch angelegte Software ermöglicht ein Training an der motorischen und sensorischen Leistungsgrenze jedes einzelnen Patienten. tyro linked Die individuell einstellbare und spielerisch angelegte Software tyro S ermöglicht ein Training an der motorischen und sensorischen Leistungsgrenze jedes einzelnen Patienten und erlaubt zusätzlich eine lückenlose Verlaufskontrolle und Dokumentation. Mehr Informationen dazu finden Sie unter» tyro S Tymo in bewegten Bildern» 30

15 Produkte 5 Vorteile aus einer Hand 1 Einfache Bedienung durch die gemeinsame Software dies ermöglicht kurze Einschulungszeiten 2 Möglichkeit statischer und dynamischer Messungen bzw. Therapien 3 Für die stationäre, ambulante und häusliche Therapie zu verwenden 4 Sehr flexible Anwendungsmöglichkeiten für die obere und untere Extremität 5 Durchdachte Assessments, interaktive Therapien und ein fundiertes Berichts- und Dokumentationswesen

16 Tyrostation Pablo und Tymo vereint. Effizienz in der Therapie Tyrostation ist eine Systemlösung für Pablo System und Tymo. Mit dieser stationären Einheit schaffen Sie Platz in Ihrem Therapieraum und haben alle Geräte griffbereit so steht einer effizienten Therapie nichts mehr im Weg. Die Höhe kann optimal an Ihren Patienten angepasst werden und gibt so auch Rollstuhlfahrern die Möglichkeit, an der Tyrostation zu arbeiten. Ein durchdachtes System Die cleveren Verstaumöglichkeiten für Pablo Belts und Pablo Pads schaffen Raum für die wirklich wichtigen Dinge in der Therapie: Platz für Motivation und Spaß! Die seitlichen Ablageflächen für die Tymo 2D- und 3D-Rollelemente sind stets für den Patienten oder Therapeuten griffbereit. Alles berücksichtigt. Der Hocker kann neben seiner Sitzfunktion auch als Auflagefläche für Sitzübungen mit dem Tymo genutzt werden. 5 Vorteile aus einer Hand 1 Platzsparend und sicher verstaut 2 Alle Geräte griffbereit 3 Höhenverstellbar (ideal für Rollstuhlfahrer) 4 Eingetragenes Medizinprodukt 5 Alle Geräte durch die gemeinsame Software auf dem All-in-one-PC nutzbar

17 Die Software. Die Drei Kernbereiche der Software 1 Assessments Tymo kann Kraft, Kraftverteilung und Bewegung messen. Hierfür stehen therapeutisch abgestimmte Assessments für Gewichtstransfer, Symmetrie und Balancevermögen zur Auswahl. Mit dem Pablo System können Sie das aktive Bewegungsausmaß sowie die Handkraft in allen Greifformen messen. Mit Amadeo haben Sie die Möglichkeit, den aktiven Bewegungsraum der Finger gezielt zu messen und durch Kraftmessungen die Kraft der einzelnen Finger zu evaluieren. Die Assessments mit Diego ermöglichen eine rasche Befundung des Bewegungsraumes des gesamten Armes. 5 Vorteile Aus einer Hand 1 Übersichtliche Software ermöglicht kurze Einschulungszeiten 2 Fundiertes Dokumentations- und Berichtswesen (Verlaufskontrolle) 3 Gemeinsame Auswertung verschiedener Geräte mit einer Software 4 Visuelles Feedback für den Patienten 5 Kann für den Homebereich auch auf privatem PC installiert werden 2 Interaktive Therapie Motorische, sensorische und kognitive Defizite können durch eine Vielzahl von Therapiemodulen spielerisch trainiert werden. 3 Berichts- und Dokumentationswesen In einem Patientendokumentationssystem hält tyro S alle einzelnen Ergebnisse von Befund und Verlauf der Therapie in einer elektronischen Patientenakte fest, welche zu Beginn vom Therapeuten angelegt wird. Jeder Neubefund wird automatisch eingespeichert und vom System im Hintergrund zu einem Therapie- und Abschlussbericht mit Verlaufsdiagramm inklusive aller Daten zusammengeführt. im Training mit dem herzstück der Tyrosolution. Die Software tyro S ist eine auf die tyrosolution abgestimmte Therapiesoftware. Die individuell einstellbare und spielerisch angelegte Software ermöglicht ein motivierendes Training der motorischen, sensorischen und kognitiven Defizite jedes einzelnen Patienten und erlaubt zusätzlich eine lückenlose Verlaufskontrolle und Dokumentationsarbeit. Die Software, die zur Steuerung des Therapieablaufes benutzt wird, wurde in enger Zusammenarbeit mit Patienten, Therapeuten und Ärzten entwickelt gemeinsam mit Verena Schweizer wurde das Angebot um kognitive Therapiespiele aus ihrem Neurotraining erweitert. tyro linked Durch tyro S erlangt das Therapiesystem viele zusätzliche Aspekte, die es Therapeuten erlaubt, auf jeden ihrer Patienten individuell einzugehen. App für Finger- und Handtraining» Produkte 32

18 tyromotion Inc. 23 Park Circle, White Plains New York / USA Tyro s World Das Netzwerk. tyromotion gmbh Bahnhofgürtel Graz / AUSTRIA Betriebsstätte Deutschland Roßbrunnstraße Schweinfurt / GERMANY tyromotion und SEINE Niederlassungen Was macht einen Hersteller von Medizingeräten zu einem der führenden in der Branche? Neben hochqualitativen Produkten und Leistungen sowie ständiger Weiterentwicklung eines Lösungskonzeptes vor allem eins: Nähe zum Kunden. tyromotion GmbH mit ihrem Hauptsitz in Graz hat mittlerweile Standorte in Deutschland und den USA. Die innovativen Therapiegeräte sind heute weltweit in Rehazentren und Kliniken zu finden. Das Vertriebsnetzwerk erstreckt sich über den ganzen Globus. Direkter Vertrieb Indirekter Vertrieb Standorte mit tyromomentum Therapieinstitut Standorte 34

19 unsere Vision Therapeuten stehen tagtäglich vor der Herausforderung, die Probleme ihrer Patienten zu erkennen und ihnen zu einem möglichst schnellen, für den Patienten nutzbaren und dauerhaften Therapieerfolg zu verhelfen. Vor allem durch eine begrenzte Therapiezeit ist es für Therapeuten oft schwierig, ihren Patienten eine durchgängig intensive und motivierende Therapie bieten zu können. Wir knüpfen mit unserer Entwicklung gezielt an diesem Punkt an und schaffen zusammen mit Therapeuten und ihren Patienten innovative Therapiekonzepte, die neueste Forschungsergebnisse und jahrzehntelange klinische Erfahrung vereinen. Ziel unseres Unternehmens ist es dabei, Möglichkeiten hervorzubringen, den Rehabilitationsprozess ganzheitlich zu verbessern und den Patienten in allen Therapiephasen eine optimale Lösung zu bieten. Unsere Mission ist, Ärzten und Therapeuten durchdachte Rehabilitationslösungen anzubieten sowie ein breites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten und neue Perspektiven. Durch unseren Einsatz wollen wir nicht nur revolutionäre Ideen für die Branche entwickeln, sondern einen echten Mehrwert für Ärzte und Therapeuten in der Therapie schaffen. Zertifizierungen und Preise Als Entwickler, Hersteller und Distributor unterliegen wir strengen, internationalen Richtlinien, weshalb wir ein Qualitätsmanagement System im Unternehmen eingeführt haben. Um hinsichtlich der Prozesse und der Produkt- und Servicequalität immer am neuesten Stand zu bleiben, führen wir ständig interne Audits sowie Lieferantenaudits durch und lassen unser Unternehmen nach strengen Richtlinien zertifizieren: ISO (mit Erweiterung für Kanada CMDCAS) EWG 93/42 Annex II (full quality assurance system) Wir freuen uns über regelmäßige, nationale und internationale Preise, wie beispielsweise den Design Management Europe Award oder den österreichischen Staatspreis für Innovation. Solche Bestätigungen zeigen uns, dass wir nicht nur hinsichtlich unseres unternehmerischen Handelns innovativ und zukunftsorientiert sind. Weitere Informationen zu unseren Auszeichnungen finden Sie unter tyro linked Dr. Alexander Kollreider, DI David Ram Gründer und Geschäftsführer Statistiken, Publikationen und mehr, » 36

20

Telemedizinische Schlaganfallrehabilitation in den eigenen 4 Wänden Steffen Ortmann, Jan Schäffner, Peter Langendörfer

Telemedizinische Schlaganfallrehabilitation in den eigenen 4 Wänden Steffen Ortmann, Jan Schäffner, Peter Langendörfer Telemedizinische Schlaganfallrehabilitation in den eigenen 4 Wänden Steffen Ortmann, Jan Schäffner, Peter Langendörfer Konsortium Motivation Ca. 2 Millionen Menschen pro Jahr erleiden einen Schlaganfall

Mehr

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapie zentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapie zentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB RehaCity Basel Ambulantes Rehabilitations- und Therapie zentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB Willkommen in der RehaCity Basel An sechs Tagen der Woche bieten wir Ihnen auf rund 400 m 2 optimale

Mehr

TRENDS IN DER NEUROREHABILITATION

TRENDS IN DER NEUROREHABILITATION TRENDS IN DER NEUROREHABILITATION Dr. med. J. Blanco Chefarzt Neuro-/Muskuloskelettales Leistungszentrum Zürcher Höhenklinik Wald 03.10.2008 Dr. J.Blanco 1 Trend Definition: allgemein: Entwicklungsrichtung,

Mehr

PRIVÉ. Ganz privat. Universitätsklinik Balgrist

PRIVÉ. Ganz privat. Universitätsklinik Balgrist PRIVÉ Ganz privat Universitätsklinik Balgrist Persönliche Betreuung Einleitung «Balgrist Privé» für gehobene Ansprüche Als privat- oder halbprivatversicherter Patient geniessen Sie in der Universitätsklinik

Mehr

Dräger Linea Medizinische Versorgungseinheiten

Dräger Linea Medizinische Versorgungseinheiten Dräger Linea Medizinische Versorgungseinheiten Ergonomie und Ökonomie im Einklang Wandversorgungseinheiten für individuelle Strom-, Gas- und IT-Versorgung sowie Beleuchtungsoptionen für eine Vielzahl von

Mehr

Physiotherapie im Überblick

Physiotherapie im Überblick Physiotherapie im Überblick UNSER THERAPIEANGEBOT Physiotherapie im Überblick Das Ziel jeder physiotherapeutischen Behandlung ist es, die körperliche Leistungsfähigkeit von Patientinnen und Patienten möglichst

Mehr

Einhandtraining individuelles angebot 2015

Einhandtraining individuelles angebot 2015 FÜR MENSCHEN MIT EINSCHRÄNKUNG DER HANDFUNKTION Einhandtraining individuelles angebot 2015 SRH BERUFLICHE REHABILITATION Entdecken Sie neue berufliche Möglichkeiten Durch eine Erkrankung oder einen schweren

Mehr

mkb-system Manfred Keller Herstellung und Vertrieb von Med. Trainingsgeräten

mkb-system Manfred Keller Herstellung und Vertrieb von Med. Trainingsgeräten Reha - Rollstuhl RR-Serie Rehabilitation- Präventionfür körperbehinderte Menschen! Schlaganfallpatienten Rollstuhlfahrer Mehrfachfunktions-Gerät RR-28, 28 Übungen in einem Gerät und mehr! mkb-system Manfred

Mehr

weg-mit-dem-rückenschmerz.de

weg-mit-dem-rückenschmerz.de Energie Ernährung Bewegung 3-Elemente-Medizin nach Dr. Josef Fischer weg-mit-dem-rückenschmerz.de Mehr Lebensqualität durch Bewegung Medizinische Trainingstherapien in der Praxis Dr. med. Josef Fischer

Mehr

Diabetes. Zulassungserweiterung: Levemir (Insulin detemir) als Add-on Therapie zu Victoza (Liraglutid) bei Mens

Diabetes. Zulassungserweiterung: Levemir (Insulin detemir) als Add-on Therapie zu Victoza (Liraglutid) bei Mens Zulassungserweiterung Levemir (Insulin detemir) als Add-on Therapie zu Victoza (Liraglutid) bei Menschen mit Typ 2 Diabetes Mainz (16. November 2011) Die Europäische Kommission hat die Zulassung des modernen

Mehr

Quality Technology Improvement. Dedicated to bring Advances in Life Science by Data Management and Software

Quality Technology Improvement. Dedicated to bring Advances in Life Science by Data Management and Software Quality Technology Improvement Dedicated to bring Advances in Life Science by Data Management and Software INHALT 1. evimed 2. Das esystem und seine Module 3. Ihr Nutzen 4. evimed Services 2 evimed 3 evimed

Mehr

optimalen Outcome in der Wirbelsäulenchirurgie

optimalen Outcome in der Wirbelsäulenchirurgie vertaplan Digitales, ganzheitliches Therapiesystem für den optimalen Outcome in der Wirbelsäulenchirurgie Software + Spezialimplantat = vertaplan vertaplan In 4 Prozess-Schritten zum optimalen Outcome

Mehr

Vorlesung Einführung in die Rehabilitation

Vorlesung Einführung in die Rehabilitation Vorlesung Einführung in die Rehabilitation Querschnittsbereich Rehabilitation M. Lippert-Grüner Lernziele Die Grundprinzipien einer Rehabilitationsmaßnahme benennen können. Einflussfaktoren und Basisprozesse

Mehr

Security & Quality: Implementierung von ISO 27001 und ISO 13485 in der Medizintechnik

Security & Quality: Implementierung von ISO 27001 und ISO 13485 in der Medizintechnik Security & Quality: Implementierung von ISO 27001 und ISO 13485 in der Medizintechnik Thomas Hasiba kurze CV 1998 TOM Medical Entwicklung und Produktion von Langzeit EKGS-Systemen Weltweiter Vertrieb der

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN. Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh

Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN. Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh FINDEN SIE EINE GESUNDE BALANCE ZWISCHEN AKTIVITÄT UND ENTSPANNUNG. ENTDECKEN SIE EINEN

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

Ihre medizinischen Produkte

Ihre medizinischen Produkte Ihre medizinischen Produkte Unsere Servicelösungen im Gesundheitswesen Vertrauen Sie auf unseren Service Regenersis Deutschland, das heißt Service Made in Germany. Als einer der führenden Anbieter von

Mehr

Cloud for Customer Learning Resources. Customer

Cloud for Customer Learning Resources. Customer Cloud for Customer Learning Resources Customer Business Center Logon to Business Center for Cloud Solutions from SAP & choose Cloud for Customer https://www.sme.sap.com/irj/sme/ 2013 SAP AG or an SAP affiliate

Mehr

Robot Assisted Arm Rehabilitation: Cooperative Control Strategies for Activities of Daily Living

Robot Assisted Arm Rehabilitation: Cooperative Control Strategies for Activities of Daily Living DISS. ETH NO. 20307 Robot Assisted Arm Rehabilitation: Cooperative Control Strategies for Activities of Daily Living A dissertation submitted to ETH ZURICH for the degree of Doctor of Sciences presented

Mehr

MEHR WOHLBEFINDEN FÜR MENSCHEN IN SENIOREN-EINRICHTUNGEN

MEHR WOHLBEFINDEN FÜR MENSCHEN IN SENIOREN-EINRICHTUNGEN MEHR WOHLBEFINDEN FÜR MENSCHEN IN SENIOREN-EINRICHTUNGEN Das innovative Gehirn- und Körpertraining zur Steigerung der Lebensqualität Dr. Kathrin Adlkofer Geschäftsführende Gesellschafterin Willkommen bei

Mehr

moove Tu s für Dich Das digitale Betriebliche Gesundheitsmanagement für die Gesundheitsregion plus Landkreis Garmisch- Partenkirchen

moove Tu s für Dich Das digitale Betriebliche Gesundheitsmanagement für die Gesundheitsregion plus Landkreis Garmisch- Partenkirchen moove Tu s für Dich Das digitale Betriebliche Gesundheitsmanagement für die Gesundheitsregion plus Landkreis Garmisch- Partenkirchen Auf dem Weg zur gemeinsamen Vision: Die digitale Gesundheitsregion plus

Mehr

Ist geriatrische Rehabililtation wirksam?

Ist geriatrische Rehabililtation wirksam? Ist geriatrische Rehabililtation wirksam? Dr. med. Stefan Bachmann Chefarzt Rheumatologie/muskuloskelettale Rehabilitation Rehabilitationszentrum Klinik Valens Leiter Forschung Geriatrie Universität Bern

Mehr

Sicherheit für Ihre Daten. Security Made in Germany

Sicherheit für Ihre Daten. Security Made in Germany Sicherheit für Ihre Daten Security Made in Germany Auf einen Blick. Die Sicherheitslösung, auf die Sie gewartet haben. Sicherheitslösungen müssen transparent sein; einfach, aber flexibel. DriveLock bietet

Mehr

SWING-PflegeProzessAssistent. Ambulant Mehr Qualität und Effizienz. www.swing.info

SWING-PflegeProzessAssistent. Ambulant Mehr Qualität und Effizienz. www.swing.info SWING-PflegeProzessAssistent Ambulant Mehr Qualität und Effizienz www.swing.info SWING-PflegeProzessAssistent mehr Qualität und Effizienz für ambulante Pflegeeinrichtungen Der SWING-PflegeProzessAssistent

Mehr

[DIA] Webinterface 2.4

[DIA] Webinterface 2.4 [DIA] Webinterface 2.4 2 Inhalt Inhalt... 2 1. Einleitung... 3 2. Konzept... 4 2.1 Vorteile und Anwendungen des... 4 2.2 Integration in bestehende Systeme und Strukturen... 4 2.3 Verfügbarkeit... 5 3.

Mehr

Cardiac Monitoring in Motion. Work-Life-Balance to go.

Cardiac Monitoring in Motion. Work-Life-Balance to go. Cardiac Monitoring in Motion. Work-Life-Balance to go. Cardiac Monitoring in Motion. Moderne Medizin reicht über die Arztpraxis hinaus. Herzmessungen mit clue medical immer und überall. Ärzte und Patienten

Mehr

DESIGNA SLIMPARK. deutsch

DESIGNA SLIMPARK. deutsch DESIGNA SLIMPARK deutsch ///02/03 Stefan Ille CTO DESIGNA Dr. Thomas Waibel CEO DESIGNA Intro Parken mit Format. Ein klarer visionärer Anspruch und damit verbunden das stetige Streben nach Neuem helfen

Mehr

Mehrfach wurden unsere Arbeiten mit Designpreisen ausgezeichnet.

Mehrfach wurden unsere Arbeiten mit Designpreisen ausgezeichnet. PROFIL DCEINS erarbeitet effektive Marketing-, Design- und Kommunikationslösungen. Diese umfassen die Beratung, Planung, Konzept und Realisierung von Projekten in allen Bereichen des Designs, der visuellen

Mehr

www.thermewienmed.at AMBULANTE REHABILITATION & TAGESZENTRUM

www.thermewienmed.at AMBULANTE REHABILITATION & TAGESZENTRUM www.thermewienmed.at AMBULANTE REHABILITATION & TAGESZENTRUM Dr. med. univ. Angelika Forster Fachärztin für Physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation, Kurärztin sowie Ärztin für Allgemeinmedizin

Mehr

Brillante Bildqualität und Leistung an jedem Ort NEU. Premium Ultraschall System

Brillante Bildqualität und Leistung an jedem Ort NEU. Premium Ultraschall System Brillante Bildqualität und Leistung an jedem Ort NEU Premium Ultraschall System Charismatisch & Bedienerfreundlich Das vollständig digitale Ultraschall-System, ausgestattet mit fortschrittlichsten Technologien

Mehr

Renommierte amerikanische Auszeichnung an Grazer Forscher

Renommierte amerikanische Auszeichnung an Grazer Forscher Presseinformation zur sofortigen Freigabe Medizinische Universität Graz, April 2004 Renommierte amerikanische Auszeichnung an Grazer Forscher Erstmals Effekte einer schmerzfreien, optischen Akupunkturstimulation

Mehr

WER WIR SIND? UNSERE MITARBEITER SIND UNSER WERTVOLLSTES GUT

WER WIR SIND? UNSERE MITARBEITER SIND UNSER WERTVOLLSTES GUT WIR SUCHEN DICH 1 ! h c i d f u a s n u n e u e r f r i W 2 WER WIR SIND? UNSERE MITARBEITER SIND UNSER WERTVOLLSTES GUT Die NOVOTERGUM AG ist ein mittelständisches Unternehmen im Gesundheitsmarkt und

Mehr

Digitale Kieferorthopädie pur!

Digitale Kieferorthopädie pur! DE Digitale Kieferorthopädie pur! das gesamtpaket orthox von DENTAURUM steht für die pure digitale Kieferorthopädie: Ihr Einstieg in die digitale Zukunft! 2 + Der neue 3D-Modellscanner orthox scan inklusive

Mehr

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 Drei Säulen zum Wohle des Patienten: AKUTGERIATRIE Gesundheit und Eigenständigkeit im Alter REHABILITATION

Mehr

OpenScape Cloud Contact Center IVR

OpenScape Cloud Contact Center IVR OpenScape Cloud Contact Center IVR Intelligente Self-Service-Lösung dank kostengünstiger, gehosteter IVR-Software so einfach wie nie Kundenzufriedenheit ohne die üblichen Kosten Leistungsstarke Self-Service-Option

Mehr

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT

Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen. Adaptive Bearbeitung. System-Integration BCT Individuell verformte Werkstücke automatisch bearbeiten. In-Prozess Scannen Adaptive Bearbeitung System-Integration BCT BCT Automatisierte Bearbeitung individuell verformter Werkstücke. BCT GmbH ist ein

Mehr

Begreifen, was uns bewegt.

Begreifen, was uns bewegt. Begreifen, was uns bewegt. www.sciencecenterberlin.de Science Center Berlin Ottobock 1 Herzlich Willkommen im Ottobock Science Center Mit dem Science Center Berlin vereint Otto bock Ver gangenheit und

Mehr

MEETINGBOARD MEETINGPAD MEETING SOFTWARE MEETING SERVICES interwri nterwrite MEETING SUITE IM ZEICHEN ERFOLGREICHER MEETINGS meetingboard Machen Sie mehr aus Ihren Präsentationen. Das InterWrite MeetingBoard

Mehr

Rehabilitative Therapie bei Armlähmungen nach einem Schlaganfall

Rehabilitative Therapie bei Armlähmungen nach einem Schlaganfall T. Platz, S. Roschka Rehabilitative Therapie bei Armlähmungen nach einem Schlaganfall Patientenversion der Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation Th. Platz, S. Roschka Rehabilitative

Mehr

Übersicht. Normung von Software in der Medizin. Vorstellung der DKE. Vorstellung der Normungsgremien. Normen im Bereich Software.

Übersicht. Normung von Software in der Medizin. Vorstellung der DKE. Vorstellung der Normungsgremien. Normen im Bereich Software. Normung von Software in der Medizin Übersicht Vorstellung der DKE Vorstellung der Normungsgremien Normen im Bereich Software Zukunftstrends 20.09.2013/1 Vorstellung der DKE Gemeinnütziger Verband ohne

Mehr

10. TK Techniker Krankenkasse

10. TK Techniker Krankenkasse 10. TK Techniker Krankenkasse 1411 Die Techniker Krankenkasse gesund in die Zukunft Die Techniker Krankenkasse (TK) ist eine bundesweite Krankenkasse mit langer Tradition. Seit über 125 Jahren kümmert

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN

Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN SICH WIEDER BEWEGEN LERNEN MIT KÖRPER, GEIST UND SEELE. Der Mensch im Mittelpunkt Jeder Schmerz hat seinen Grund. Wir suchen seine

Mehr

P R E S S E I N F O R M A T I O N

P R E S S E I N F O R M A T I O N P R E S S E I N F O R M A T I O N München, den 25.08.2015 PCS Systemtechnik GmbH, München Das neue Zeiterfassungsterminal INTUS 5200 mit Touch und Farbe von PCS steht auf der Personal Austria im Focus.

Mehr

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU!

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! HELPLINE GAMMA-SCOUT ODER : WIE BEKOMME ICH MEIN GERÄT ZUM LAUFEN? Sie haben sich für ein Strahlungsmessgerät mit PC-Anschluss entschieden.

Mehr

Die wahre Entdeckung besteht nicht darin, Neuland zu finden, sondern die Dinge mit neuen Augen zu sehen. Marcel Proust

Die wahre Entdeckung besteht nicht darin, Neuland zu finden, sondern die Dinge mit neuen Augen zu sehen. Marcel Proust Dynamische Rollen Dreh- und Angelpunkt von perbit.insight ist ein intuitiv bedienbares HR Solution Center. Hier stehen alle personalwirtschaftlichen Anwendungen zusammengeführt unter einer einheitlichen

Mehr

Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich. www.dtco.vdo.de. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen

Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich. www.dtco.vdo.de. Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen Download-Lösungen effizient und bedienerfreundlich www.dtco.vdo.de Maßgeschneidert für unterschiedliche Anforderungen Downloadterminal II DLD Short Range* DLD Wide Range* Downloadkey II Mobile Card Reader

Mehr

Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung. Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken

Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung. Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken www.simssee-klinik.de Ein Unternehmen der Gesundheitswelt Chiemgau Wir behandeln therapieresistente,

Mehr

info@medatixx.de www.medatixx.de Telefon. 0800 0980 0980 Telefax. 0800 0980 098 98 98

info@medatixx.de www.medatixx.de Telefon. 0800 0980 0980 Telefax. 0800 0980 098 98 98 Executive Summary in Zeiten steigenden Dokumentationsaufwandes in Arztpraxen sind Mediziner gehaltenen Prozesse und Abläufe innerhalb ihrer Tätigkeiten zu optimieren und möglichst effizient zu gestalten.

Mehr

Concepts and Strategies for personalized telemedical Biofeedback-Therapies

Concepts and Strategies for personalized telemedical Biofeedback-Therapies Concepts and Strategies for personalized telemedical Biofeedback-Therapies Med-e-Tel 18.04.07 in Luxembourg Telemetric Personal Health Monitoring Platform for medical sensors and devices Combination of

Mehr

Bedienungsanleitung Hydraulischer Rangier-Wagenheber

Bedienungsanleitung Hydraulischer Rangier-Wagenheber Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Wagenhebers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt entschieden, welches ansprechendes Design und durchdachte technische

Mehr

Kybernetik Einführung

Kybernetik Einführung Kybernetik Einführung Mohamed Oubbati Institut für Neuroinformatik Tel.: (+49) 731 / 50 24153 mohamed.oubbati@uni-ulm.de 24. 04. 2012 Einführung Was ist Kybernetik? Der Begriff Kybernetik wurde im 1948

Mehr

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise Benutzeranweisungen SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise 2008.01 (V 1.x.x) Deutsch Please direct all enquiries to your local JDSU sales company. The addresses can be found at: www.jdsu.com/tm-contacts

Mehr

Die Evolution geht weiter!

Die Evolution geht weiter! de Die Evolution geht weiter! s-fit cockpit Aufsteigen - einschalten - und los geht s! Verlassen Sie sich ganz auf ihr Fingerspitzengefühl. Denn dank des neuartigen Glas-Displays mit innovativem Touchscreen

Mehr

PLANON APPS. Machen Sie Ihr Facility Management mobil

PLANON APPS. Machen Sie Ihr Facility Management mobil PLANON APPS Machen Sie Ihr Facility Management mobil Ein innovativer Spezialist mit über 30 Jahren Erfahrung im CAFM Bereich Ein Partner, der von Gartner als Leader gesehen wird Integrierte, zukunftssichere

Mehr

hole-in-one für ihre gesundheit

hole-in-one für ihre gesundheit hole-in-one für ihre gesundheit Wo Leidenschaft und Prävention sich treffen Golf und Gesundheit im Einklang Technik, Prävention und Rehabilitation Im Rahmen der sportmedizinischen Rehabilitation spezialisiert

Mehr

In Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München

In Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München In Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München In Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München Institut: Heinz Nixdorf-Lehrstuhl für Medizinische Elektronik Theresienstrasse 90, 80333

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Medizinprodukte Software und medizinische IT-Netzwerke. Martin Zauner

Medizinprodukte Software und medizinische IT-Netzwerke. Martin Zauner Medizinprodukte Software und medizinische IT-Netzwerke Martin Zauner Studiengang Medizintechnik Lehre: Medizintechnik (Med. Geräte- und Rehabilitationstechnik) Vertiefungen: Medizinische Messtechnik und

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

connect your business > > modern > > flexibel > > professionell

connect your business > > modern > > flexibel > > professionell connect your business > > modern > > flexibel > > professionell Wer wir sind... Die ESS Group als Dachorganisation vereint mit ihren Tochterfirmen einige der innovativsten IT- und Telekommunikationsunternehmen

Mehr

Zum Download von ArcGIS 10, 10.1 oder 10.2 die folgende Webseite aufrufen (Serviceportal der TU):

Zum Download von ArcGIS 10, 10.1 oder 10.2 die folgende Webseite aufrufen (Serviceportal der TU): Anleitung zum Download von ArcGIS 10.x Zum Download von ArcGIS 10, 10.1 oder 10.2 die folgende Webseite aufrufen (Serviceportal der TU): https://service.tu-dortmund.de/home Danach müssen Sie sich mit Ihrem

Mehr

Modular-flexible Messestände

Modular-flexible Messestände Modular-flexible Messestände Leichte Handhabung Stabile Rahmenkonstruktion Optimal zu transportieren und zu lagern Schauen Sie sich auch unseren Produktfilm an unter: www.brink-systembau.de www.brink-systembau.de

Mehr

Anleitung für Backup und Absenden des Fragebogens

Anleitung für Backup und Absenden des Fragebogens Anleitung für Backup und Absenden des Fragebogens 1) Für den Zugriff auf die Backup Optionen und Absenden des Fragebogens, Klicken Sie auf "Mailen", die sich auf der letzten Seite des Dokuments : 2) Ein

Mehr

Virtuelles Training für Ihr Studio! Virtual Power auf dem Crosser Reelles Kursfeeling Satter Sound. Wie live!

Virtuelles Training für Ihr Studio! Virtual Power auf dem Crosser Reelles Kursfeeling Satter Sound. Wie live! Virtuelles Training für Ihr Studio! Virtual Power auf dem Crosser Reelles Kursfeeling Satter Sound Wie live! Power fürs Herz, Sauerstoff fürs Blut und schmelzende Pfunde für die Figur: CyberCrossing ist

Mehr

Ohrgeräusch oder Tinnitus?

Ohrgeräusch oder Tinnitus? Ohrgeräusch oder Tinnitus? Ja und!. med. Joachim Wichmann. Joachim Wichmann, Kölner Str. 566, 47807 Krefeld, 02151-301282. Definition Akustische Wahrnehmung, die zusätzlich zum Schall, der auf das Ohr

Mehr

Physikalische Therapie

Physikalische Therapie Simbach. Pfarrkirchen. Eggenfelden Physikalische Therapie Stationär und ambulant Im Mittelpunkt steht der Mensch. Stationär und ambulant Behandlungsschwerpunkt Physikalische Therapie Hoch qualifiziert.

Mehr

Mobil informiert Mobil dokumentiert

Mobil informiert Mobil dokumentiert Mobil informiert Mobil dokumentiert SAP EMR, Erweiterungen für i.s.h.med Harald Bartl Wien, 27.09.2012 Mobile Anwendungen Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist nur eine vorübergehende Erscheinung.

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich

Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich Download-Lösungen innovativ und bedienerfreundlich Massgeschneiderte Lösungen für unterschiedliche Anwendungsfälle Downloadkey II Mobile Card Reader Card Reader Downloadterminal II DLD Short Range DLD

Mehr

Neue Dimensionen bei Benutzerfreundlichkeit und Design

Neue Dimensionen bei Benutzerfreundlichkeit und Design Neue Dimensionen bei Benutzerfreundlichkeit und Design Ab Planon Accelerator 6.0 und Planon Software Suite Release 2014 Ein innovativer Spezialist mit über 30 Jahren Erfahrung im CAFM Bereich Ein Partner,

Mehr

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK Chargers Batteries ELEKTRONIK Batterieund Ladetechnik Unternehmen Die Fey Elektronik GmbH wurde im Jahre 1991 gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der größten Distributoren im Bereich Batterieund

Mehr

LEARNING Jedes Unternehmen verfügt über das unschätzbare Kapital des Mitarbeiterwissens. Erweitern und sichern Sie dieses Wissen nachhaltig.

LEARNING Jedes Unternehmen verfügt über das unschätzbare Kapital des Mitarbeiterwissens. Erweitern und sichern Sie dieses Wissen nachhaltig. LEARNING Jedes Unternehmen verfügt über das unschätzbare Kapital des Mitarbeiterwissens. Erweitern und sichern Sie dieses Wissen nachhaltig. Nutzen Sie dabei unsere Kompetenz für Ihre Mitarbeiter! Was

Mehr

SWING-PflegeProzessAssistent. Stationär Mehr Qualität und Effizienz. www.swing.info

SWING-PflegeProzessAssistent. Stationär Mehr Qualität und Effizienz. www.swing.info SWING-PflegeProzessAssistent Stationär Mehr Qualität und Effizienz www.swing.info SWING-PflegeProzessAssistent mehr Qualität und Effizienz für stationäre Pflegeeinrichtungen Der SWING-PflegeProzessAssistent

Mehr

Multiple Sklerose. - MS-Komplexbehandlung oder Reha? - Was hilft jenseits von Medikamenten? Medikamentöse nicht medikamentöse Chancen

Multiple Sklerose. - MS-Komplexbehandlung oder Reha? - Was hilft jenseits von Medikamenten? Medikamentöse nicht medikamentöse Chancen Neurologische Klinik Sorpesee Multiple Sklerose Was hilft jenseits von Medikamenten? - MS-Komplexbehandlung oder Reha? - 14. Hamburger MS -Forum Albertinen-Haus, Hamburg-Schnelsen Samstag, 30. Mai 015

Mehr

Wir entwickeln Medical-IT-Lösungen für die Aufgaben von heute und die Anforderungen von morgen!

Wir entwickeln Medical-IT-Lösungen für die Aufgaben von heute und die Anforderungen von morgen! Wir entwickeln Medical-IT-Lösungen für die Aufgaben von heute und die Anforderungen von morgen! Mission Die MEDNOVO Medical Software Solutions GmbH verbindet die Informationstechnologie und Medizintechnik

Mehr

Einfache Handhabung für 3D In-line Messtechnik und 3D Formmessung

Einfache Handhabung für 3D In-line Messtechnik und 3D Formmessung Exakt. Sicher. Robust 3D Messtechnik Do it yourself Einfache Handhabung für 3D In-line Messtechnik und 3D Formmessung Anspruchsvolle Messtechnik wird einfach: Zur AUTOMATICA 2012 kündigt ISRA VISION eine

Mehr

User Interfaces Full Service Full Lifecycle

User Interfaces Full Service Full Lifecycle User Interfaces Full Service Full Lifecycle FULL SERVICE RUND UM INTERFACES Seite 3 19. März 2013 Full Service - Full Lifecycle Internet World 2013 BESONDERE STÄRKEN VON UID Wir begleiten Sie in jeder

Mehr

ASPI. Die digitale Klinik mit MediControl DMS: Die richtigen Patientendaten zur richtigen Zeit, am richtigen Ort schnell und kosteneffizient

ASPI. Die digitale Klinik mit MediControl DMS: Die richtigen Patientendaten zur richtigen Zeit, am richtigen Ort schnell und kosteneffizient ASPI Das einzigartige System ohne weitere Fremdsoftware Die digitale Klinik mit MediControl DMS: Die richtigen Patientendaten zur richtigen Zeit, am richtigen Ort schnell und kosteneffizient MediControl

Mehr

Für eine familienbewusste Personalpolitik im Gesundheits- und Pflegebereich

Für eine familienbewusste Personalpolitik im Gesundheits- und Pflegebereich für Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen Für eine familienbewusste Personalpolitik im Gesundheits- und Pflegebereich Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen meistern

Mehr

Lean Sigma Modischer Hype oder konsequente Weiterentwicklung eines Erfolgskonzepts?

Lean Sigma Modischer Hype oder konsequente Weiterentwicklung eines Erfolgskonzepts? Lean Sigma Modischer Hype oder konsequente Weiterentwicklung eines Erfolgskonzepts? Für Imaso Society, Carlton Zürich 22. November 2006 Werner Schreier, Master Black Belt und AXA Way Leader Winterthur

Mehr

Exchange Server 2010 (beta)

Exchange Server 2010 (beta) Exchange Server 2010 (beta) Die Entwicklung bis heute 1987 1997 2000 2003 2007 Die Entwicklung bis heute Der Server und darüberhinaus Unsere Mission heute: Einen E-Mail Server zu bauen, der gleichermaßen

Mehr

Messerückblick. embedded world 2005. DELTA COMPONENTS blickt auf eine erfolgreiche Messe Embedded World 2005 zurück.

Messerückblick. embedded world 2005. DELTA COMPONENTS blickt auf eine erfolgreiche Messe Embedded World 2005 zurück. DELTA COMPONENTS blickt auf eine erfolgreiche Messe Embedded World 2005 zurück. Die diesjährige Messe embeddedworld in Nürnberg haben wir unter das Motto gestellt. Wir, das Team von DELTA COMPONENTS, möchten

Mehr

Software EMEA Performance Tour 2013. Berlin, Germany 17-19 June

Software EMEA Performance Tour 2013. Berlin, Germany 17-19 June Software EMEA Performance Tour 2013 Berlin, Germany 17-19 June Change & Config Management in der Praxis Daniel Barbi, Solution Architect 18.06.2013 Einführung Einführung Wer bin ich? Daniel Barbi Seit

Mehr

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems Transfer project templates easily between systems A PLM Consulting Solution Public The consulting solution XML Template Transfer enables you to easily reuse existing project templates in different PPM

Mehr

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies Die ES4-Familie Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung Industrial Technologies ES4: Die nächste Generation unserer Systemfamilie Die perfekte Ergänzung für Ihr

Mehr

Physiotherapie. Ausbildung

Physiotherapie. Ausbildung Physiotherapie Ausbildung Infos zum Berufsbild Physiotherapie Physiotherapeut werden! Menschen, die sich dem Wohlergehen ihrer Mitmenschen widmen, sind gefragter denn je. Warum also nicht einen Beruf wählen,

Mehr

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Table of Contents Deutsch 1 1. Bevor Sie anfangen 1 2. Installation 2 Troubleshooting 6 Version 06.08.2011 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt ŸTFM-560X

Mehr

Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung. Erfahrungen aus Deutschland - unter besonderer Berücksichtigung medizinischer Leitlinien

Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung. Erfahrungen aus Deutschland - unter besonderer Berücksichtigung medizinischer Leitlinien Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung Erfahrungen aus Deutschland - unter besonderer Berücksichtigung medizinischer Leitlinien Prof. Dr. Günter Ollenschläger Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin,

Mehr

Unity Lab Services Training Courses

Unity Lab Services Training Courses Unity Lab Services Training Courses the key to your laboratory s success Trainingskurse 2012 Austria, Dionex Products Invest in Yourself Liebe Dionex-Anwender 2011 war für Dionex ein sehr ereignisreiches

Mehr

Patienteninformation

Patienteninformation Patienteninformation Zahnimplantate Informationen Zahnverlust kann verschiedene Ursachen haben, z. B. unfall- oder krankheitsbedingt. Es existieren verschiedene therapeutische Ansätze für den Ersatz eines

Mehr

Alles PARAT für Schule & Schulung!

Alles PARAT für Schule & Schulung! Alles PARAT fr Schule & Schulung! Innovative Produkte fr modernes Innovative Produkte fr modernes Lernen Lernen Große Vollgummiräder mit Abdeckung hinten und kleinere Lenkrollen mit Feststellern vorne

Mehr

Das epunkt Partnermodell

Das epunkt Partnermodell Das Partnermodell Internet Recruiting GmbH OK Platz 1a, 4020 Linz Österreich T.+43 (0)732 611 221-0 F.+43 (0)732 611 221-20 office@.com www..com Gerichtsstand: Linz FN: 210991g DVR: 4006973 UID: ATU60920427

Mehr

Wireless Mobile Classroom

Wireless Mobile Classroom Wireless Mobile Classroom +hp Bestnoten für den WMC: Komplett ausgestattetes System An jedem Ort sofort einsetzbar Notebooks, Drucker, Beamer etc. für den Unterricht einsatzbereit Zentrale Stromversorgung

Mehr

Guiding technology for the next museum

Guiding technology for the next museum Guiding technology for the next museum Fluxguide. Die fortschrittlichste Technologie für Vermittlung im Museum. Die Fluxguide-Lösung ist ein vollständiges Guidingsystem für Museums- Besucher. Es wird an

Mehr

Der Erfolgsfaktor für Ihre Klinik und Ihren Pflegedienst: Ein gesundes Miteinander. Dröber Coaching & Beratung

Der Erfolgsfaktor für Ihre Klinik und Ihren Pflegedienst: Ein gesundes Miteinander. Dröber Coaching & Beratung Der Erfolgsfaktor für Ihre Klinik und Ihren Pflegedienst: Ein gesundes Miteinander. Dröber Coaching & Beratung Hilft nicht gegen Influenza, aber gegen Fluktuation: Bessere Strukturen, motivierte Teams,

Mehr

Health Apps im Krankheitsmanagement

Health Apps im Krankheitsmanagement Health Apps im Krankheitsmanagement Digitale Medizin Chance für Patienten?! Dipl.-Päd. Anja Stagge vfa Round-Table für Patientenselbsthilfegruppen am 26. Juni 2015 in Berlin Everythingpossible Fotalia.com

Mehr

Weltneuheit: Orthotimer Compliance Messsystem Interview mit Matthias Roller

Weltneuheit: Orthotimer Compliance Messsystem Interview mit Matthias Roller Rollerwerk-Medical Matthias Roller OTM, MSc. Trogenstrasse 6 72336 Balingen +49 7433 260 84 86 info@rollerwerk-medical.de www.rollerwerk-medical.de www.orthotimer.com Hinweis an die Redaktionen: Für weitere

Mehr

CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components

CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components CAM switches, switch disconnectors, limit switches and electromechanical industrial components Nockenschalter, Lasttrennschalter, Positionsschalter und elektromechanische Komponenten für die Industrie

Mehr

E.He.R. erkannt E.He.R. versorgt

E.He.R. erkannt E.He.R. versorgt E.He.R. erkannt E.He.R. versorgt E.He.R. ist ein Projekt zur Etablierung eines Versorgungskonzeptes für Patientinnen und Patienten mit Herzinsuffizienz und Herzrhythmusstörungen in Rheinland Pfalz. Das

Mehr

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1 TVHD800x0 Port-Weiterleitung Version 1.1 Inhalt: 1. Übersicht der Ports 2. Ein- / Umstellung der Ports 3. Sonstige Hinweise Haftungsausschluss Diese Bedienungsanleitung wurde mit größter Sorgfalt erstellt.

Mehr