Über 200 interessante Behauptungen, Situationen und Verhaltensweisen zum Thema Frauen, Männer und Beziehungskisten fordern Ihre Stellungnahme.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Über 200 interessante Behauptungen, Situationen und Verhaltensweisen zum Thema Frauen, Männer und Beziehungskisten fordern Ihre Stellungnahme."

Transkript

1 von Uschi und Franz Scholles Sind Zeitunglesen beim Frühstück, Haare im Waschbecken, Meditationsübungen, Ausflüge ins Blaue, Seitensprünge, lange Telefongespräche, ungewaschene Füße, unerbetene Ratschläge, Klatschgeschichten und und und typisch Mann? typisch Frau? Über 200 interessante Behauptungen, Situationen und Verhaltensweisen zum Thema Frauen, Männer und Beziehungskisten fordern Ihre Stellungnahme. Spielregeln für 2 bis 30 Spieler ab 16 Jahren Spieldauer: 30 Minuten und länger Inhalt: 35 Thesen-Karten, 35 Mensch X-Karten, 24 Abstimmungskarten, 1 Spielplan, 6 Wertungssteine, Spielregel

2 SPIELZIEL Finden Sie am Spieltisch immer wieder neu heraus - was in der Spielerrunde als "typisch männliches" bzw. "typisch weibliches" Verhalten gilt - welche Behauptungen über Frauen, Männer und Beziehungskisten bei den Spielern am Spielbrett mehrheitsfähig sind. Je mehr Übereinstimmungen Sie mit der Spielermehrheit haben, desto schneller ziehen Sie auf dem Spielplan in Richtung Zielfeld. VORBEREITUNG Der Spielplan wird in die Tischmitte gelegt. Er zeigt für jeden Spieler - ein Abstimmungsfeld (Rechteck) - ein Startfeld (Zeigehand) - eine Abstimmungsreihe (Spirale) sowie - ein gemeinsames Zielfeld in der Spielplanmitte (gelbe Hände) Jeder Spieler erhält: - einen Wertungsstein, den er auf die gleichfarbige Hand als Startfeld seiner Spiralreihe stellt - einen Satz Abstimmungskarten (je eine Karte "Typisch Mann", "Typisch Frau", "Stimmt', "Stimmt nicht") in derselben Farbe Alle Thesen- und Mensch X-Karten werden zusammen gut gemischt und verdeckt auf einen Stapel neben den Spielplan gelegt. SPIELABLAUF Der jüngste Spieler beginnt. Die anderen folgen im Uhrzeigersinn. 2

3 Karte vorlesen Wer an der Reihe ist. nimmt die oberste Karte vom Kartenstapel. Das Motiv zeigt, welche Kartenart ins Spiel kommt. Man/frau wählt eine der drei Aussagen auf der Kartenrückseite aus. Anschließend liest man/frau den ausgewählten Kartentext vor. - Thesen-Karte Jede Thesen-Karte enthält Behauptungen über - Frauen - Beziehungskisten - Männer Die Frage an alle Spieler lautet nun: Ist die Behauptung richtig oder falsch? Die Spieler wählen nach ihrer persönlichen Meinung die Abstimmungskarte "Stimmt" oder "Stimmt nicht" aus. Alle, die der Behauptung zustimmen, legen die Abstimmungskarte "Stimmt", alle, die der Behauptung widersprechen, legen die Abstimmungskarte "Stimmt nicht". Man/frau legt die entsprechende Karte verdeckt auf das Abstimmungsfeld auf den Spielplan. - Mensch X-Karte Jede Mensch X-Karte beschreibt Situationen oder Verhaltensweisen. Die Frage an alle Spieler lautet: Verbirgt sich hinter Mensch X ein "typischer Mann" oder eine "typische Frau"? Die Spieler wählen nach ihrer persönlichen Meinung die Abstimmungskarte "Typisch Frau" oder "Typisch Mann" aus. Alle, die das beschriebene Verhalten als "eher weiblich" empfinden, legen die Abstimmungskarte "Typisch Frau". Alle, die das beschriebene Verhalten als "eher männlich" empfinden, legen die Abstimmungskarte "Typisch Mann". Man/frau legt die entsprechende Karte verdeckt auf das Abstimmungsfeld auf den Spielplan. 3

4 Abstimmungskarten aufdecken Nachdem alle Spieler verdeckt ihre Abstimmungskarten gelegt haben, wird gemeinsam aufgedeckt und verglichen. Kurz ein Beispiel: Drei Spieler legen eine Abstimmungskarte "Typisch Frau" und zwei Spieler eine Abstimmungskarte "Typisch Mann". Solche unterschiedlichen Abstimmungen sorgen am Spieltisch immer wieder für Überraschungen und heiße Diskussionen. Gut so! Zum Schluß der Runde folgt die Wertung. Wertung vornehmen Die Spieler, die mit ihrer Meinung in der Mehrzahl sind, dürfen zur Belohnung ihren Wertungsstein auf ihrer Abstimmungsreihe (Farbspirale) um ein Feld in Richtung Zielfeld ziehen. Die übrigen Mitspieler gehen mit ihrem Wertungsstein um ein Feld zurück, aber nie hinter das Startfeld (Hand). Ergibt die Abstimmung einen Gleichstand, dann zählt die Abstimmungskarte des Spielers, der vorgelesen hat, doppelt. Nach der Wertung nehmen alle Spieler ihre Abstimmungskarten wieder an sich. Damit ist diese Runde beendet und der nächste Spieler an der Reihe. SPIELENDE Der Spieler, dessen Wertungsstein als erster auf dem Zielfeld (gelbe Hände) landet, hat seine Spielpartner in der Spielrunde am besten eingeschätzt. Herzlichen Glückwunsch! Aber auch alle übrigen Spieler verstehen nun sich und ihren Partner hoffentlich ein wenig besser. Freilich braucht man/frau viele Spielrunden, um alles auszudiskutieren, was in der Welt der Geschlechter tagtäglich für Freude und Ärger sorgt. 4

5 NA, TYPISCH - VARIATIONEN Kreativ Variante Die Thesen- und Mensch X-Karten können nicht alles fassen, was an (Vor)urteilen, Situationen und Beziehungskisten den Alltag zwischen Frauen und Männern bestimmt. "Na, typisch" ist besonders interessant, wenn man/frau eigene Erfahrungen einbringt. Wer an der Reihe ist, schlägt dann eine These oder Mensch X-Situation aus eigenem Erleben zur Abstimmung vor. In diesem Fall entfällt das Ziehen einer Karte. Partner-Variante für zwei Personen Einer der beiden Spieler nimmt zehn Thesen-Karten, der andere zehn Mensch X-Karten, ohne die Aussagen anzusehen. Außerdem erhält jeder einen Satz Abstimmungskarten. Der graue Wertungsstein wird auf das gleichfarbige Startfeld des Spielplans gelegt. Die Spieler lesen abwechselnd ihre Karten vor. Anschließend stimmen beide ab, indem sie ihre ausgewählte Abstimmungskarte gleichzeitig umdrehen. Falls die beiden Spieler einer Meinung sind, ziehen sie den Wertungsstein ein Feld in Richtung Ziel. Wenn nicht, bleibt der Wertungsstein stehen. Übereinstimmung wird also belohnt. Erreicht der Wertungsstein das Zielfeld, bevor die Spieler alle Karten aufgebraucht haben, haben beide gewonnen. 5

6 Party-Variante für zehn und mehr Personen Für die Party-Variante werden lediglich die 70 Thesen und Mensch X-Karten benötigt. Außerdem werden Kugelschreiber, eine Schachtel Streichhölzer sowie zwei Tüten Gummibärchen (oder ähnlich Motivierendes) bereitgelegt. Alle Spieler setzen sich um einen großen Tisch oder bilden einen Stuhlkreis. Man/frau schreibt mit dem Kugelschreiber auf den Handrücken der linken Hand die Symbole für "Stimmt": und für "Typisch Frau": Anschließend erhält jeder Spieler ein Streichholz als Wertungsholz. Ein Teller mit zwei Packungen Gummibärchen wird für alle gut erreichbar in die Mitte des Spielerkreises gestellt. Anschließend geht's los. Der Gastgeber schnappt sich den "Na, Typisch"- Kartenstapel, nimmt die oberste Karte ab, wählt eine der drei Aussagen aus und liest laut und deutlich vor. Alle Spieler verschränken anschließend ihre Hände hinter dem Rücken. Dabei legen sie ihr Wertungsholz verdeckt entweder in ihre linke oder rechte Hand. linke Hand = "Stimmt" oder "Typisch Frau" rechte Hand = "Stimmt nicht" oder "Typisch Mann" Wer sich entschieden hat, nimmt seine Fäuste nach vorne. Auf Klopfen des Vorlesenden öffnen alle im Spielkreis ihre Hände und legen ihr Wertungsholz vor ihrer linken oder rechten Hand ab. Anschließend wird ausgezählt, ob die Wertungshölzer vor der linken oder rechten Hand der Spieler überwiegen. Die Spieler, die in der Mehrheit sind, holen sich zur Belohnung ein Gummibärchen. Aber Hallo! Erst nach Spielende aufessen! Spielende ist, wenn die Gummibärchen alle sind. Gewonnen hat dann der Spieler, der die meisten Gummibärchen sammeln konnte. 6

7 ZUM SCHLUSS Vor oder nach der Spielpraxis noch ein bißchen Theorie: Manche Mensch X-Menschen befürchten, daß die Kategorisierung in "Männer" und "Frauen" einen Keil zwischen uns treibt und die Polarisierung weiter verstärkt. Die Sorge ist nicht unbegründet. Wir haben jedoch lediglich versucht, mehr oder weniger Typisches zu sannmein und neutral zu einem vergnüglichen, reflektierenden Spiel zusammenzustellen. Eine Wertung von Einstellungen, Denkgewohnheiten, Gefühlen und Ausdrucksformen von Männern und Frauen liegt uns fern. Aber wir wissen alle, daß Frauen und Männer nicht gleich sind. Im Spiel werden die Unterschiede im alltäglichen Zusammenleben thematisiert. Viele Aha-Erlebnisse, heftige Emotionen und auch "Geschlechterstreit" tragen unserer Meinung nach zum Spielspaß bei. Darüber hinaus werden alle Spieler das "andere" Geschlecht besser kennenlernen. Ein erster Schritt, um anschließend - in Kenntnis der Unterschiede - das Zusammenleben unkomplizierter und für beide Teile erfreulicher zu gestalten. 7

8 IDENTITY - Herbstneuheit 97 Finden Sie heraus, welche Eigenschaften zum Wesen Ihrer Mitspieler gehören! Zum Beginn des Spiels legen alle Spieler ihre geheime Identität fest. Dies geschieht, indem sie aus vielen Eigenschaften ihr Psychogramm erstellen. Die ausgewählten Eigenschaften helfen während des Spiels, typische Lebenssituationen aus den Bereichen Karriere, Partnerschaft und Selbstverwirklichung zu meistern. Mit jeder Situationsrunde verraten die Spieler ein kleines Stück ihrer geheimen Identität. Die Mitspieler versuchen dabei, im Laufe des Spiels das Psychogramm der anderen zu erraten. Am Spielende decken alle Spieler ihre geheime Identität auf. So manche Überraschung ergibt sich beim Vergleich der Selbstbilder der Spieler mit den Fremdeinschätzungen der Mitspieler. Für 3 bis 6 Jugendliche und Erwachsene für eine Stunde und länger Subskriptionspreis bei Bestellung bis zum : DM 49,80 Bestelladresse siehe unten! Nach Erscheinen des Spiels im Herbst 97: DM 64,80 Haben Sie Fragen oder Anregungen zu "NA, TYPISCH"? Uns interessiert Ihre Meinung! Schreiben Sie uns oder rufen Sie an, auch wenn Sie Infos zu unseren anderen Spielen zu aktuellen Themen möchten. ÖKO - SPIELE - VERLAG Uschi und Franz Scholles Batterieweg 42 f Remagen

9 NA,TYPISCH! FAN - EDITION von Uschi und Franz Scholles Grafik: Ulrike Vater 110 neue Karten mit 300 Aussagen gewähren wieder tiefe Einblicke in den Dschungel des männlichen Ego und das Labyrinth der weiblichen Psyche. Spielregeln für 4 bis 20 Spielerinnen ab 16 Jahren Spieldauer 30 Minuten und länger Inhalt 50 Mensch X-Karten, 35 Fakten-Karten, 25 Thesen-Karten, Spielregel Zum Ausgleich, weil im Basis-Spiel" von Spielern gesprochen wird, sprechen wir bei dieser Fan-Edition" von Spielerinnen. Wir hoffen, dass die Männer dennoch ebenso viel Spaß an diesem Spiel haben werden wie unsere überwiegend weiblichen Fans. Diese mögen uns damit auch einige Ärgerkärtchen verzeihen. Die FAN-EDITION" kann auch als BASIS-SPIEL-ERGÄNZUNG oder als eigenständiges GROSSGRUPPENSPIEL gespielt werden

10 BASIS-SPIEL-ERGANZUNG Statt mit dem Kartensatz, der dem Basis-Spiel beiliegt, wird mit den neuen Fan-Edition-Karten gespielt. Als neue Kartenart finden Sie die Fakten-Karten. Wie bei den Thesen-Karten muss man/frau entscheiden Stimmt" oder Stimmt nicht". Allerdings darf dabei die Vorlesende nicht mitraten, da sie die Fakten kennt und nach der Abstimmung vorliest. Achtung: Vorrücken darf, wer richtig abgestimmt hat. GROSSGRUPPENSPIEL für 4 bis 20 Teilnehmer Vorbereitung Alle Spielerinnen setzen sich um einen großen Tisch und nehmen sich je eine Karte mit dem doppelten Zeigefinger und dem Fragezeichen, die als Abstimmungskarten dienen. Die restlichen Thesen-Karten, Fakten-Karten und Mensch X-Karten werden zusammen gemischt und verdeckt auf einen Stapel in die Mitte des Tisches gelegt. SPIELABLAUF Die Gastgebende beginnt. Die Gäste folgen im Uhrzeigersinn. Karte vorlesen Wer an der Reihe ist, nimmt die oberste Karte vom Kartenstapel. Das Motiv zeigt, welche Kartenart ins Spiel kommt. Man / frau wählt eine Aussage auf der Kartenrückseite aus und liest den ausgewählten Kartentext vor. Mensch X-Karte Jede Mensch X-Karte beschreibt Situationen oder Verhaltensweisen. Alle Spielerinnen überlegen: Verbirgt sich hinter Mensch X ein typischer Mann" oder eine typische Frau"? Thesen-Karte & Fakten-Karte Jede Thesen- & Fakten-Karte enthält Behauptungen über Frauen / Beziehungen / Männer.

11 Thesen-Karte Alle Spielerinnen überlegen: Ist die Behauptung richtig oder falsch? Fakten-Karte Alle Spielerinnen - außer der Vorlesenden -überlegen: Beschreibt der Aussagesatz eine Tatsache oder nicht? Meinung festlegen Abgestimmt wird, indem alle Spielerinnen ihre Hand auf den Tisch legen. Darunter verbirgt sich zunächst unsichtbar ihre Abstimmungskarte. Bei Mensch X-Aussagen verdecken die Spielerinnen eine Zeigefingerkarte. Und zwar zeigt die Karte mit den roten Fingernägeln zur Tischmitte, wenn die Spielende typisch Frau" abstimmt, die andere Seite, wenn sie typisch Mann" abstimmt. Bei Fakten- und Thesen-Aussagen verdecken die Spielerinnen die Fragezeichenkarte. Und zwar zeigt der Punkt des Fragezeichens zur Spielenden, wenn die Spielende sich für Stimmt" entscheidet, zur Tischmitte, wenn sie Stimmt nicht" denkt. Hand wegnehmen Auf Klopfen der Vorlesenden ziehen alle Spielerinnen ihre Hände weg, so dass die Abstimmungskarten sichtbar werden. Die Vorlesende zählt aus, welche Gruppe, also - typisch Mann" oder typisch Frau" bei Mensch X-Karten - Stimmt" oder Stimmt nicht" bei Thesen-Karten die Mehrheit hat. Wertung vornehmen Mensch X- Karten und Thesen-Karten: Die Spielerinnen, die mit ihrer Kartenauslage in der Mehrheit sind, erhalten ein Teil" aus dem Haushalt der Gastgeberin, z.b. Gummibären, Erdnüsse, Bohnen, ersatzweise Streichhölzer, Zahnstocher usw. Bei Stimmengleichheit gehen alle leer aus.

12 Fakten-Karten: Die Spielerinnen, die entsprechend den Fakten richtig abgestimmt haben, erhalten ein Teil. Nach der Wertung nehmen alle Spielerinnen ihre Abstimmungskarte wieder an sich. Damit ist diese Runde beendet und die nächste Spielerin an der Reihe." SPIELENDE Gewinnerin ist, wer als erstes 20 Teile sammeln konnte. ist eines von vielen Kommunikationsspielen für Jugendliche und Erwachsene aus dem Aktuell-Spiele-Verlag. Falls diesem Spiel kein Farbinfo mehr beiliegt, schreiben Sie uns. Wir senden Ihnen unseren neuesten Verlagsprospekt. aktuell-spiele-verlag Batterieweg 42f Remagen Fon: / Fax: / aktuell-spiele-verlag.de

GENERATIONEN. Über 100 mögliche Lebensstile, Wünsche und Trends stehen zu Ihrer persönlichen Auswahl.

GENERATIONEN. Über 100 mögliche Lebensstile, Wünsche und Trends stehen zu Ihrer persönlichen Auswahl. GENERATIONEN von Franz Scholles Sind stundenlanges Frühstücken, große Ohrringe, ständiges Naschen, Bräune von der Sonnenbank, häufige Kneipenbesuche, Sex im Dunkeln typisch für COOLE TEENS & TWENS BUSY

Mehr

Ein Spiel für 2-3 goldhungrige Spieler ab 8 Jahren.

Ein Spiel für 2-3 goldhungrige Spieler ab 8 Jahren. Ein Spiel für 2-3 goldhungrige Spieler ab 8 Jahren. Gold! Gold! Nichts als Gold, soweit das Auge reicht. So ein Goldesel ist schon was Praktisches. Doch Vorsicht: Die störrischen Viecher können einem auch

Mehr

Spielmaterial und Spielaufbau

Spielmaterial und Spielaufbau Ein Spiel für 2-5 Spieler, ab 8 Jahren, mit ca. 30 Minuten Spieldauer. Spielmaterial und Spielaufbau 1 Spielplan, 15 Bauern aus Holz (je 3 in den Farben blau, gelb, grün, rot, schwarz), 5 Bauernhöfe, 25

Mehr

SCHALTEN ABER SCHLAU das GROẞe energieeffizienzspiel. spielregel

SCHALTEN ABER SCHLAU das GROẞe energieeffizienzspiel. spielregel SCHALTEN ABER SCHLAU das GROẞe energieeffizienzspiel spielregel INHALT spielziel 03 Spielvorbereitung 04 Spielregel 06 Fragen und Antworten 09 Varianten 10 spielziel 03 spielziel Jeder Spieler verfolgt

Mehr

Inhalt. Spielidee. von Wolfgang Kramer Spieler: 2-7 Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten. 7 Agentenfiguren. 1 Tresor.

Inhalt. Spielidee. von Wolfgang Kramer Spieler: 2-7 Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten. 7 Agentenfiguren. 1 Tresor. von Wolfgang Kramer Spieler: 2-7 Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten 7 Agentenfiguren Inhalt 1 Tresor 7 Wertungssteine 7 Agentenkarten 1 Würfel 1 Spielplan 26 Top Secret-Karten Spielidee

Mehr

Zahlen-Maus. Eine Spielesammlung rund um die Zahlen 1 bis 10 und einfaches Rechnen für zwei Zahlen-Mäuse ab 5 Jahren.

Zahlen-Maus. Eine Spielesammlung rund um die Zahlen 1 bis 10 und einfaches Rechnen für zwei Zahlen-Mäuse ab 5 Jahren. Spielesammlung Zahlen-Maus Eine Spielesammlung rund um die Zahlen 1 bis 10 und einfaches Rechnen für zwei Zahlen-Mäuse ab 5 Jahren. Mit dem vorliegenden Spielmaterial können Kinder durch Benennen, Aufsagen

Mehr

Vom Neanderthaler zum ötzi. Spielregel

Vom Neanderthaler zum ötzi. Spielregel Vom Neanderthaler zum ötzi Spielregel Vom Neanderthaler zum Ötzi SPIELREGEL Familien-Kartenspiel für 3 bis 5 Spieler ab 9 Jahren von Franz Scholles Illustrationen: Dominique Osuch Gestaltung: Ulrike Vater

Mehr

Spielmaterial. 16 Trambahnkarten 5x Pferdebahn (Wert: 2), 4x Dampfbahn (Wert: 3) und 7x elektrische Bahn (Wert: 4) Wert Siegpunkte.

Spielmaterial. 16 Trambahnkarten 5x Pferdebahn (Wert: 2), 4x Dampfbahn (Wert: 3) und 7x elektrische Bahn (Wert: 4) Wert Siegpunkte. München zum Ende des 19. Jahrhunderts: Die neu eingeführte Trambahn ist erfolgreich und soll weiter ausgebaut werden. Neue Linien werden errichtet, Haltestellen angelegt und auf den bestehenden Linien

Mehr

spielanleitung DiDAktisiErUnGstipps

spielanleitung DiDAktisiErUnGstipps spielanleitung DiDAktisiErUnGstipps FINNLAND RUSSLAND KANADA D MEXIKO USA FRANKREICH TÜRKEI ISRAEL LIBANON SAUDI-ARABIEN INDIEN CHINA JAPAN BRASILIEN KAMERUN BURUNDI POLYNESIEN AUSTRALIEN CHILE ARGENTINIEN

Mehr

Ein pfiffiges Legespiel in traumhafter Inselwelt für 2 bis 5 Spieler ab 8 Jahren

Ein pfiffiges Legespiel in traumhafter Inselwelt für 2 bis 5 Spieler ab 8 Jahren Ein pfiffiges Legespiel in traumhafter Inselwelt für 2 bis 5 Spieler ab 8 Jahren Südsee klarblaues Wasser umfließt zahlreiche Inseln, die mit einem Netzwerk aus Stegen verbunden sind. Hier tummeln sich

Mehr

Tiefe Taschen für 4 bis 8 skrupellose Politiker

Tiefe Taschen für 4 bis 8 skrupellose Politiker Tiefe Taschen für 4 bis 8 skrupellose Politiker Fabian Zimmermann Material Spielanleitung 40 Aktionskarten (pro Spieler die 5 Karten Zustimmen, Ablehnen, In die Staatskasse greifen, Erpressen und Erpressung

Mehr

SPIELIDEE SPIELMATERIAL. Wilko Manz SPIELIDEE

SPIELIDEE SPIELMATERIAL. Wilko Manz SPIELIDEE Wilko Manz New York, in den 30-er Jahren. Der Bauboom befindet sich auf seinem Höhepunkt. Vor allem entlang der berühmten Fifth Avenue schießt ein Hochhaus nach dem anderen aus dem Boden. Doch welches

Mehr

Wort-Elefant. Eine Spielesammlung für 2-4 Wort-Elefanten von 6-99 Jahren.

Wort-Elefant. Eine Spielesammlung für 2-4 Wort-Elefanten von 6-99 Jahren. Spielesammlung Wort-Elefant Eine Spielesammlung für 2-4 Wort-Elefanten von 6-99 Jahren. Spielidee: Wolfgang Dirscherl Illustration: Thies Schwarz Spieldauer: je Spiel ca. 10 Minuten 3 Spielinhalt 1 Elefant

Mehr

Wort-Ritter. Spielesammlung 4545

Wort-Ritter. Spielesammlung 4545 Wort-Ritter Spielesammlung 4545 Wort-Ritter Eine Spielesammlung für 2-4 Wort-Ritter von 6-99 Jahren. Spielidee: Wolfgang Dirscherl Illustration: Ales Vrtal Spieldauer: je Spiel ca. 10 Minuten ^ Spielinhalt:

Mehr

Rüdiger Dorn. Das Zocken bis zum letzten Würfel geht weiter!

Rüdiger Dorn. Das Zocken bis zum letzten Würfel geht weiter! Rüdiger Dorn SPIELMATERIAL 8 gelbe Würfel 8 graue Würfel 10 violette Würfel 2 weiße Würfel 7 größere Würfel 33 Spielkarten: 1 Übersichts- bzw. Ablagekarte 5 100.000 $-Geldkarten 1 Karte Einarmiger Bandit

Mehr

für 2-4 Spieler, 30 Min.

für 2-4 Spieler, 30 Min. für 2-4 Spieler, 30 Min. Du bist ein Monarch, genau wie deine Eltern zuvor Regent eines netten kleinen Königreiches mit Flüssen und immergrünen Ländereien. Doch anders als deine Vorfahren hast du Hoffnungen

Mehr

ACTIVITY. PIATNIK-Spiel Nr Für 3 16 Spieler ab 12 Jahren. Autorenteam: Catty/Pührer. »1990 by Piatnik, Wien Printed in Austria

ACTIVITY. PIATNIK-Spiel Nr Für 3 16 Spieler ab 12 Jahren. Autorenteam: Catty/Pührer. »1990 by Piatnik, Wien Printed in Austria ACTIVITY PIATNIK-Spiel Nr. 6004 Für 3 16 Spieler ab 12 Jahren Autorenteam: Catty/Pührer»1990 by Piatnik, Wien Printed in Austria Spielinhalt: 550 Begriffskarten 4 Spielfiguren 1 Sanduhr 1 Spielplan 1 Spielregel

Mehr

1. Das Grundspiel Ziel des Spiels. Inhalt: 1 Spielplan, 34 Gängekarten, 24 Bildkarten, 4 Spielfiguren

1. Das Grundspiel Ziel des Spiels. Inhalt: 1 Spielplan, 34 Gängekarten, 24 Bildkarten, 4 Spielfiguren Inhalt: 1 Spielplan, 34 Gängekarten, 24 Bildkarten, 4 Spielfiguren Ravensburger Spiele 26 534 3 Ein Spiel für 2-4 Spieler ab 7 Jahren Autor: Max J. Kobbert Illustration: Joachim Krause, illuvision Design:

Mehr

Spielmaterial. Spielvorbereitung

Spielmaterial. Spielvorbereitung Caylus Magna Carta - Einsteigerregeln Ein Spiel von William Attia - Illustrationen von Arnaud Demaegd - Graphiken von Cyril Demaegd Übersetzung von Birgit Irgang - FAQ und Forum : http://www.ystari.com

Mehr

Vorbereitung Zunächst wird der Plan in die Mitte des Tisches gelegt und der Hase aus Holz (= Spielfigur) auf das Feld mit dem roten Punkt gestellt.

Vorbereitung Zunächst wird der Plan in die Mitte des Tisches gelegt und der Hase aus Holz (= Spielfigur) auf das Feld mit dem roten Punkt gestellt. Ravensburger Spiele* Nr. 00 448 5 Ein Spiel für 2-4 Kinder von 5-12 Jahren. Autor und Illustrator: Johann Rüttinger Inhalt: 1 achteckiger Spielplan 25 Hasenkarten (+ 2 Blankokarten) 1 Holzhase 1 Würfel

Mehr

Spielmaterial. Spielidee

Spielmaterial. Spielidee von Thomas Pauli Spieler: 2 6 Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten Spielmaterial 150 Zahlenkarten, 15 Joker je 15x mit den Zahlen 1-10 Spielidee Jeder Spieler bekommt einen Stapel mit 20 Karten.

Mehr

Buchstaben- Maus. Eine Spielesammlung rund um die Buchstaben des Alphabets für 1 und mehr Buchstaben-Mäuse von 5-99 Jahren.

Buchstaben- Maus. Eine Spielesammlung rund um die Buchstaben des Alphabets für 1 und mehr Buchstaben-Mäuse von 5-99 Jahren. Spielesammlung Buchstaben- Maus Eine Spielesammlung rund um die Buchstaben des Alphabets für 1 und mehr Buchstaben-Mäuse von 5-99 Jahren. Mit dem vorliegenden Spielmaterial können Kinder durch Benennen,

Mehr

Ein cleveres Kartenspiel für 2 bis 4 Spieler ab 12 Jahren von Michael Schacht.

Ein cleveres Kartenspiel für 2 bis 4 Spieler ab 12 Jahren von Michael Schacht. Ein cleveres Kartenspiel für 2 bis 4 Spieler ab 12 Jahren von Michael Schacht. In einer anderen Zeit. an einem fernen Ort versuchen finstere Kobolde auf Rennschweinen das alljährliche große Rennen zu gewinnen.

Mehr

Für 3 bis 6 Spieler ab 10 Jahren

Für 3 bis 6 Spieler ab 10 Jahren Für 3 bis 6 Spieler ab 10 Jahren Wo steckt er nun schon wieder? In jeder Runde taucht ein Spieler in einem Land in Europa unter, um es genau unter die Lupe zu nehmen. Seine Mitspieler versuchen durch Fragen

Mehr

Bernhard Lach Uwe Rapp

Bernhard Lach Uwe Rapp Bernhard Lach Uwe Rapp AUSGERECHNET K Ö L N Wer kennt sich aus rund um die Domstadt und das Rheinland? Für 2 bis 6 Spieler ab 10 Jahren Nippes? Ist das eine Stadt im Rhein-Erft-Kreis? Oder doch ein Stadt

Mehr

MATKING MATQUEEN Five

MATKING MATQUEEN Five MATKING MATQUEEN Five Allgemeines Spielidee «Matking Matqueen» ist ein unterhaltsames Karten- und Rechenspiel für 2 bis 4 Kinder und Erwachsene. In vier spannenden Spielvarianten könnt ihr zeigen, was

Mehr

Das Spiel zum Film 1

Das Spiel zum Film 1 Das Spiel zum Film Unserem Ritter Rost stehen drei gefährliche Abenteuer bevor. Er muss ein Turnier erfolgreich bestehen, einen Drachen besiegen und seine Freundin, das Burgfräulein Bö, aus den Fängen

Mehr

Wie im richtigen Leben ist das Ziel des Spiels, möglichst zufrieden zu bleiben und dabei die soziale und ökologische Umwelt zu schonen.

Wie im richtigen Leben ist das Ziel des Spiels, möglichst zufrieden zu bleiben und dabei die soziale und ökologische Umwelt zu schonen. Schöner Leben?! Großgruppenbrettspiel 3-5 Spieler_innen ab 10 Jahren Wie im richtigen Leben ist das Ziel des Spiels, möglichst zufrieden zu bleiben und dabei die soziale und ökologische Umwelt zu schonen.

Mehr

WHO IS LU? KURZBESCHRIEB. Ein Spiel von Simon Stirnemann Illustration: Rahel Nicole Eisenring SPIELINHALT

WHO IS LU? KURZBESCHRIEB. Ein Spiel von Simon Stirnemann Illustration: Rahel Nicole Eisenring SPIELINHALT WHO IS LU? Ein Spiel von Simon Stirnemann Illustration: Rahel Nicole Eisenring KURZBESCHRIEB Jemand der Mitspielenden ist Lu. Aber nur eine einzige die eingeweihte Person weiß, wer Lu ist. Die anderen

Mehr

Spielziel. 1 Karte»Katze im Sack« 4 Mäusekarten (2, 3, 4, 6»Mäuse«) 76»Mäuse«, das Geld (68 x schwarze 1er, 8 x grüne 5er)

Spielziel. 1 Karte»Katze im Sack« 4 Mäusekarten (2, 3, 4, 6»Mäuse«) 76»Mäuse«, das Geld (68 x schwarze 1er, 8 x grüne 5er) Spielziel Die Spieler ersteigern mit ihren Mäusen die berühmte Katze im Sack. Im Sack können sich gute und schlechte Katzen befinden. Da jeder Spieler eine Katze (oder einen Hund oder Hasen) in den Sack

Mehr

Spielregeln (die komplette Version inkl. Spiel-Optionen)

Spielregeln (die komplette Version inkl. Spiel-Optionen) Ziel des Spiels Spielregeln (die komplette Version inkl. Spiel-Optionen) Plyt fordert die Spieler heraus, eine Anzahl an Würfel korrekt zu multiplizieren (oder addieren) und die Laufbahn entlangzurasen,

Mehr

SPACY Das Spiel Das SPACY Spiel für 2 bis 6 Spieler ab 5 Jahren

SPACY Das Spiel Das SPACY Spiel für 2 bis 6 Spieler ab 5 Jahren SPACY Das Spiel Das SPACY Spiel für 2 bis 6 Spieler ab 5 Jahren Was wäre unsere Welt ohne Wasser? Und woher kam das Wasser? Vom Mars! Die Marsianer brachten uns das kostbare Nass und hatten dabei ganz

Mehr

22 218 Autorin: Redaktionelle Mitarbeit: Illustration: Design: Inhalte: 2 unterschiedlichen Spielen bärenstarken Reisespiel

22 218 Autorin: Redaktionelle Mitarbeit: Illustration: Design: Inhalte: 2 unterschiedlichen Spielen bärenstarken Reisespiel Ravensburger Spiele Nr. 22 218 6 Autorin: Ingeborg Ahrenkiel Redaktionelle Mitarbeit: Cornelia Keller, Imke Kretzmann, Martina Bieringer, Torsten Reinecke, Angelika Au, Kristian Peetz Illustration: Imke

Mehr

CRAZY BLUFF. Gut Geblufft ist Schon gewonnen!

CRAZY BLUFF. Gut Geblufft ist Schon gewonnen! CRAZY BLUFF Gut Geblufft ist Schon gewonnen! Crazy Bluff Gut geblufft ist schon gewonnen! Für 2 bis 6 Spieler ab 7 Jahren Wer ohne eine Miene zu verziehen seinen Mitspielern in die Augen schauen kann und

Mehr

Das geniale Spiel Spaß = Gewinnen x Mitspieler 2

Das geniale Spiel Spaß = Gewinnen x Mitspieler 2 Das geniale Spiel Spaß = Gewinnen x Mitspieler 2 Für 24 Spieler ab 10 Jahren Worum geht s? Runde für Runde bietet ihr mit euren Karten um begehrte Dinge (sogenannte Haben will -Karten) für Sheldon, Leonard,

Mehr

Wortpoker. Intelligenter Bluff mit Buchstaben Ein Kartenspiel für 2 bis 8 Menschen ab 10 Jahren von Dirk Hanneforth.

Wortpoker. Intelligenter Bluff mit Buchstaben Ein Kartenspiel für 2 bis 8 Menschen ab 10 Jahren von Dirk Hanneforth. Wortpoker Intelligenter Bluff mit Buchstaben Ein Kartenspiel für 2 bis 8 Menschen ab 10 Jahren von Dirk Hanneforth Spielmaterial: 110 Karten (= 40 blaue Vokale [einschl. 6 Joker] und 70 rote Konsonanten

Mehr

Ein Spiel von David V. H. Peters und Harry Wu für 2-5 Personen

Ein Spiel von David V. H. Peters und Harry Wu für 2-5 Personen Reiche Kaufmannsfamilien ziehen mit ihren Karawanen entlang der Seidenstraße, um lukrative Geschäfte zu machen. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Händlern, die in diese Spielmaterial Ein Spiel von

Mehr

36 Entdeckerkarten, je 6 von jedem Entdecker. Vorderseiten 63 Geldkarten, je 7 x die Werte 1-9. 36 Schiffe aus Holz, je 6 in 6 Farben

36 Entdeckerkarten, je 6 von jedem Entdecker. Vorderseiten 63 Geldkarten, je 7 x die Werte 1-9. 36 Schiffe aus Holz, je 6 in 6 Farben Spielregel M A G E L L A N - Ein spannendes, taktisches Versteigerungsspiel für 3-6 Spieler ab 12 Jahren Wir befinden uns in der Zeit der großen Entdecker zur See. Marco Polo, Vasco da Gama, Christoph

Mehr

INHALT. 110 Karten: 48 Aufgabenkarten mit insgesamt 480 Aufgaben. 12 Handicapkarten 48 Tippkarten mit den Zahlen 1 bis 6 in 8 Farben

INHALT. 110 Karten: 48 Aufgabenkarten mit insgesamt 480 Aufgaben. 12 Handicapkarten 48 Tippkarten mit den Zahlen 1 bis 6 in 8 Farben SPIELZIEL Die Sanduhr läuft: Alle Spieler schreiben gleichzeitig möglichst viele passende Wörter zu einer Aufgabe. Dummerweise müssen sie später alle Wörter wieder streichen, die im Laufe der Runde von

Mehr

Zug um Zug zum Eisenbahnbaron. Zug um Zug zum Eisenbahnbaron

Zug um Zug zum Eisenbahnbaron. Zug um Zug zum Eisenbahnbaron Zug um Zug zum Eisenbahnbaron Zug um Zug zum Eisenbahnbaron Spieler: 2-6 Alter: ab 12 Jahren Dauer: ca. 90 Min Inhalt: Spielidee und Inhalt...2 Spielvorbereitung...4 Das Schienennetz...6 Die vier Schienenarten...6

Mehr

Autor. Inhalt. Für 2 6 Spieler ab 10 Jahren. Michael Feldkötter

Autor. Inhalt. Für 2 6 Spieler ab 10 Jahren. Michael Feldkötter Ein GEOGRAPHIESPIEL um ZUGEHÖRIGKEITEN UND KENNGRÖSSEN Für 2 6 Spieler ab 10 Jahren Autor Michael Feldkötter Inhalt } 192 Länder-Karten (alle UN-Mitgliedstaaten) } 13 Kategorie-Karten 5 Kontinent-Karten

Mehr

Ein Spiel von Bruno Cathala und Ludovic Maublanc Für 3 bis 10 Spieler, ab 10 Jahren.

Ein Spiel von Bruno Cathala und Ludovic Maublanc Für 3 bis 10 Spieler, ab 10 Jahren. Ein Spiel von Bruno Cathala und Ludovic Maublanc Für 3 bis 10 Spieler, ab 10 Jahren. Eine Videoanleitung der Spielregel fi ndet ihr auf www.heidelbaer.de, oder scannt einfach diesen QR-Code. Spielmaterial

Mehr

Spielanleitung. Art.-Nr.: 60 610 4539 Spieleautoren: Arno Steinwender und Christoph Puhl

Spielanleitung. Art.-Nr.: 60 610 4539 Spieleautoren: Arno Steinwender und Christoph Puhl Spielanleitung Art.-Nr.: 60 610 4539 Spieleautoren: Arno Steinwender und Christoph Puhl Spielangaben Spieler: 2-4 Alter: ab 10 Jahre / Erwachsene Spieleautoren: Arno Steinwender und Christoph Puhl Inhalt:

Mehr

Hier wird gespielt weil es für Kinder nichts Besseres gibt.

Hier wird gespielt weil es für Kinder nichts Besseres gibt. Hier wird gespielt weil es für Kinder nichts Besseres gibt. Inforeihe für Erzieherinnen/ Erzieher und Eltern Die Welt der Regelspiele DIE WELT DER REGELSPIELE Eine spielerische Möglichkeit, für soziale

Mehr

Durch Wissen Millionär WerDen... Wer hat zuerst die Million erreicht? spielanleitung Zahl der spieler: alter: redaktion / autor: inhalt:

Durch Wissen Millionär WerDen... Wer hat zuerst die Million erreicht? spielanleitung Zahl der spieler: alter: redaktion / autor: inhalt: Spielanleitung Durch Wissen Millionär werden... Diesen Traum kann man sich in diesem beliebten Quiz-Spiel erfüllen. Ob allein oder in der geselligen Runde dieses Quiz enthält 330 Fragen und 1.320 Multiple-Choice-Antworten.

Mehr

Ein Spiel von Louis & Stefan Malz für 2-4 Personen ab 12 Jahren.

Ein Spiel von Louis & Stefan Malz für 2-4 Personen ab 12 Jahren. Ein Spiel von Louis & Stefan Malz für 2-4 Personen ab 12 Jahren. Japan in der Zeit von 1603 bis 16: Die Position des Kaisers ist schwach. An seiner Stelle herrscht mit strenger Hand ein Shogun der Tokugawa

Mehr

Die restlichen Steine bilden den Vorrat (verdeckt auf dem Tisch liegend).

Die restlichen Steine bilden den Vorrat (verdeckt auf dem Tisch liegend). Swisstrimino Das Swisstrimino ist sehr vielseitig und wird ohne Spielplan gespielt. Schon nach der nachstehenden Spielregel gespielt, kann es auch angestandene Dominospieler fesseln. Zum Spielen benötigen

Mehr

H_XT[\PcTaXP[ von Stefan Dorra. Spieler: 3 5 Personen Alter: ab 10 Jahren Dauer: ca. 30 Minuten

H_XT[\PcTaXP[ von Stefan Dorra. Spieler: 3 5 Personen Alter: ab 10 Jahren Dauer: ca. 30 Minuten von Stefan Dorra Spieler: 3 5 Personen Alter: ab 10 Jahren Dauer: ca. 30 Minuten H_XT[\PcTaXP[ 75 Spielkarten mit den Werten 1 15 in den Farben Rot, Gelb, Grün, Blau und Violett 27 Siegel (5x rot, 3x gelb,

Mehr

Spielsalon der Begegnung oder Interkulturelles Mau Mau Ein Kartenspiel zum Sinn des interkulturellen Lernens

Spielsalon der Begegnung oder Interkulturelles Mau Mau Ein Kartenspiel zum Sinn des interkulturellen Lernens Titel Spielsalon der Begegnung oder Interkulturelles Mau Mau Ein Kartenspiel zum Sinn des interkulturellen Lernens Quelle transfer e.v. (Hrsg.): Reader zu dem trägerübergreifenden Grundkurs für Leiter/innen

Mehr

BuchsTabe wohin? Ein Spiel für zwei bis sechs Kinder

BuchsTabe wohin? Ein Spiel für zwei bis sechs Kinder 6371 / Spielanleitung 30.06.2005 12:07 Uhr Seite 1 BuchsTabe wohin? Zu Beginn sucht ihr die Bild- und Buchstabenkarten für sechs Bilder heraus: Mond, Maus, Ente, Buch, Eule, Affe. Alle restlichen Karten

Mehr

Jede MengeDirk Hanneforth. Vom Zählen zum Rechnen

Jede MengeDirk Hanneforth. Vom Zählen zum Rechnen Jede MengeDirk Hanneforth Vom Zählen zum Rechnen 0 2 1 3 4 Ein schnelles Spiel zur Anzahlerfassung für zwei bis vier Spieler ab 5 Jahren Inhalt: 11 Zahlenkarten (mit den Zahlen von 0 bis 10) 72 Spielkarten

Mehr

Michael Schacht. Ein Spiel für 2-4 Expeditionsleiter ab 8 Jahren, Spieldauer ca. 60 Minuten.

Michael Schacht. Ein Spiel für 2-4 Expeditionsleiter ab 8 Jahren, Spieldauer ca. 60 Minuten. Michael Schacht Ein Spiel für 2-4 Expeditionsleiter ab 8 Jahren, Spieldauer ca. 60 Minuten. SPIELMatErIaL 1 Spielplan mit Afrikakarte 2 Bücher Buch 30 Abenteuerkarten (15x weißer Rahmen, 15x brauner Rahmen)

Mehr

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Vorwort für Eltern und Erzieher

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Vorwort für Eltern und Erzieher Spielanleitung Art.-Nr.: 607-6361 Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: 1 und mehr ab 4 Jahren Michael Rüttinger Heidemarie Rüttinger 8 Bildtafeln mit insgesamt 72 Bildern 1 Lern- und

Mehr

Oregon - Der Weg nach Westen war weit... Spielmaterial

Oregon - Der Weg nach Westen war weit... Spielmaterial regel oregon :Layout 1 18.09.2007 16:56 Uhr Seite 1 EIN S PIEL VON Å SE & HENRIK B ERG Wir schreiben das Jahr 1846. Tagelöhner, Revolverhelden, Pioniere und ganze Familien haben sich aufgemacht, ihr Glück

Mehr

Es dauert bei voller Besetzung etwa 45-60 Minuten. Im Spiel zu zweit kann es schon nach wenigen Zügen mit dem Sieg eines Spielers enden.

Es dauert bei voller Besetzung etwa 45-60 Minuten. Im Spiel zu zweit kann es schon nach wenigen Zügen mit dem Sieg eines Spielers enden. LeJardin Inhalt: Spielvorbereitung Versteigerung Beispiel Wertung Geld (leihen) Autor: Günter Cornett Grafik: Sabine Mielke Spielende Taktiktips LeJardin ist ein taktisches Versteigerungsspiel für 2-5

Mehr

Für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren. Spielregeln

Für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren. Spielregeln Für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren Spielregeln 03226 Vp-handleiding-its.indd 1 10-03-2005 08:08:51 Einleitung: Der arme Lukas liegt im Krankenhaus und wartet auf die Spieler, die ihm helfen können, wieder

Mehr

HALLO UND WILLKOMMEN!

HALLO UND WILLKOMMEN! HALLO UND WILLKOMMEN! DRUCKEN: Am besten weisses Papier verwenden, Papierformat Din A4, Hochformat, Farbdruck. (Bei schwarz/weiss Druck: 4 Spielfiguren und 84 Elementsteine anmalen). Das Spiel ist natürlich

Mehr

Der weltbekannte Klassiker in einer neuen Dimension für 1 4 Spieler von 5 10 Jahren

Der weltbekannte Klassiker in einer neuen Dimension für 1 4 Spieler von 5 10 Jahren 5-10 Jahre Das audiodigitale Lernsystem Der weltbekannte Klassiker in einer neuen Dimension für 1 4 Spieler von 5 10 Jahren Konzept: Ravensburger, Torsten Landsvogt Redaktion: Florian Mühlegg, Fotos: Mauritius

Mehr

Ein Rechenspiel auf der Hunderter-Tafel. Reinhold Wittig

Ein Rechenspiel auf der Hunderter-Tafel. Reinhold Wittig Ein Rechenspiel auf der Hunderter-Tafel Reinhold Wittig Ein Rechenspiel auf der Hunderter-Tafel für 2 Spieler ab 8 Jahren Autor Reinhold Wittig Inhalt 1 Spielbrett (Hunderter-Tafel) 1 transparente Maske

Mehr

Autoren: Raphael Gottlieb & Frank Stark Spielentwicklung: Krokospiel Grafik & Layout: Frank Stark & Theiss Heidolph Regellayout: Petra Patzak

Autoren: Raphael Gottlieb & Frank Stark Spielentwicklung: Krokospiel Grafik & Layout: Frank Stark & Theiss Heidolph Regellayout: Petra Patzak MOBBING Reine Chefsache! Autoren: Raphael Gottlieb & Frank Stark Spielentwicklung: Krokospiel Grafik & Layout: Frank Stark & Theiss Heidolph Regellayout: Petra Patzak Internes Firmenpapier (Spielregel)

Mehr

Fünf beliebte Kartenspiele mit dem Kleinen Raben und seinen Freunden für 2-4 Spieler ab 5 Jahren

Fünf beliebte Kartenspiele mit dem Kleinen Raben und seinen Freunden für 2-4 Spieler ab 5 Jahren K Fünf beliebte Kartenspiele mit dem Kleinen Raben und seinen Freunden für 2-4 Spieler ab 5 Jahren leiner Rabe und seine Freunde fahren mit der Eisenbahn in die Ferien. Mir ist Iangweilig", mault der Kleine

Mehr

AYA DIE GRUNDLAGEN DES SPIELS

AYA DIE GRUNDLAGEN DES SPIELS AYA DIE GRUNDLAGEN DES SPIELS Das Spielmaterial 1 Kugelbahn 5 blaue und 4 gelbe Kugeln 39 Spielkarten (davon 28 mit dunkel-, 11 mit hellblauem Hintergrund) diese Spielanleitung Das Spielziel Auf den Spielkarten

Mehr

Kuhhandel Master Wertungsblatt (Kopiervorlage) Spielziel

Kuhhandel Master Wertungsblatt (Kopiervorlage) Spielziel Kuhhandel Master Wertungsblatt (Kopiervorlage) Spieler 1 Spieler 2 Spieler 3 Spieler 4 Spieler 5 Spieler 6 Spielername Summe Quartett-Werte Das ausgebluffte Kartenspiel für 2 bis 6 Spieler ab 10 Jahren

Mehr

Spielziel Die Spieler versuchen, möglichst viele Baukarten zu erfüllen und so Punkte zu sammeln.

Spielziel Die Spieler versuchen, möglichst viele Baukarten zu erfüllen und so Punkte zu sammeln. Ravensburger Spiele Nr. 27 157 3 Für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren Grundidee Make n Break: Andrew und Jack Lawson Autoren: Maximilian Kirps und Randolf Siew Illustration: Walter Pepperle Design: P. Becker

Mehr

Voneinander wissen Miteinander sprechen Voneinander lernen

Voneinander wissen Miteinander sprechen Voneinander lernen Spielanleitung für das Spiel Voneinander wissen Miteinander sprechen Voneinander lernen Ein Kommunikationsspiel, in dem es darum geht die Mitspieler/-innen besser kennen zu lernen, einen Einblick in fremde,

Mehr

8 + Wer hat zuerst ne Million? INHALT ALTER

8 + Wer hat zuerst ne Million? INHALT ALTER INHALT BRAND Spielvorbereitung.... 4 C Das berühmte Spiel um den großen Deal C Spielfiguren & Spielgeld... 5 Machen Sie eine Million..................................... 6 & 7 LOS-Feld & Spielfigur aufwerten...

Mehr

Rüdiger Dorn TL Ein fesselndes Lege-Abenteuer für 2 4 Schatzjäger ab 8 Jahren

Rüdiger Dorn TL Ein fesselndes Lege-Abenteuer für 2 4 Schatzjäger ab 8 Jahren Rüdiger Dorn TL 86912 Ein fesselndes Lege-Abenteuer für 2 4 Schatzjäger ab 8 Jahren L ang war der Weg, den ihr in euren Booten zurücklegen musstet, bis ihr endlich Karuba erreicht habt. Auf der Insel angekommen,

Mehr

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Vorwort für

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Vorwort für Spielanleitung Art.-Nr.: 607-6342 Zahl der Spieler: Alter: Autor: 1 bis 4 ab 7 Jahren Michael Rüttinger (unter Verwendung einer Idee von Josef Niebler) Heidemarie Rüttinger Spielplan Vorderseite und Rückseite

Mehr

Spielregeln. Spielregeln. Knacke den Jackpot mit Mut, Glück und Strategie! www.jackpot62.com

Spielregeln. Spielregeln. Knacke den Jackpot mit Mut, Glück und Strategie! www.jackpot62.com Spielregeln Spielregeln Knacke den Jackpot mit Mut, Glück und Strategie! www.jackpot62.com Spielregeln Ziel des Spiels Ziel des Spiels Jackpot62 ist es, den über die Setzrunden angehäuften Jackpot zu knacken.

Mehr

Die 4 ersten Spiele" haben unterschiedlich. der Spiele untereinander ergibt.

Die 4 ersten Spiele haben unterschiedlich. der Spiele untereinander ergibt. Ravensburger Spiele Nr. 00 708 0 Design: Hermann Wernhard Ein Spielemagazin für Kinder von 3-8 Jahren Inhalt: 2 zweiseitig bedruckte Spielpläne 20 farbige Blütenformen 24 Bildkärtchen 6 Spielfiguren Diese

Mehr

Spielmaterial. Spielziel. Ein Spiel von Ralf Burkert für 3-5 Personen

Spielmaterial. Spielziel. Ein Spiel von Ralf Burkert für 3-5 Personen deutsch Ein Spiel von Ralf Burkert für 3-5 Personen Die Highlands weites, raues Land und tapfere Kerle, die ganze Baumstämme und Felsen werfen können. Kein Zweifel, wir befinden uns in Schottland, wo jeder

Mehr

Spielvorbereitung. Spielablauf. 2. Neue Kärtchen aufdecken

Spielvorbereitung. Spielablauf. 2. Neue Kärtchen aufdecken Spielvorbereitung Der Spielplan wird in der Mitte ausgelegt. Der Epochenstein wird auf sein Feld der 1. Epoche gesetzt. Jeder bekommt 4 Taler. Das Geld der Spieler bleibt stets gut sichtbar. Der Rest wird

Mehr

Ideensammlung zur Durchführung von Ratespielen und Quiz

Ideensammlung zur Durchführung von Ratespielen und Quiz Ideensammlung zur Durchführung von Ratespielen und Quiz Quiz sind eine beliebte Methode, um Kinder aktiv werden zu lassen, Gelerntes motivierend zu überprüfen oder in ein neues Thema einzusteigen. Ein

Mehr

Spielinhalt. ASS wünscht euch viel Spaß!

Spielinhalt. ASS wünscht euch viel Spaß! Bei den fünf Spielen zu FARBEN und FORMEN üben 2-4 Kinder ab 4 Jahren diese richtig zu erkennen und zu unterscheiden. Die meisten Spiele sind aber auch für ein Kind allein spielbar. ASS wünscht euch viel

Mehr

Wir denken am 11. November an den heiligen Martin. Das Spiel ist ein bunter Laternen-Umzug mit Karten.

Wir denken am 11. November an den heiligen Martin. Das Spiel ist ein bunter Laternen-Umzug mit Karten. Verlag Elfriede Pauli Am Gangsteig 48 a D - 83059 Rosenheim-Kolbermoor Tel.: +49 - (0) 80 31-93 00 94 FAX +49 - (0) 80 31-94 15 05 e.pauli@via-spiele.de http://www.via-spiele.de Copyright Elfriede Pauli

Mehr

Das starke Spiel zum Einmaleins

Das starke Spiel zum Einmaleins Das starke Spiel zum Einmaleins 8 4 9 1 7 7 4 7 Das starke Spiel zum Einmaleins Autor: Klaus Rödler 2 6 Spieler ab 7 Jahren Inhalt: 100 Karten mit den 100 Aufgaben des Kleinen Einmaleins (Jede Aufgabe

Mehr

Spielmaterial. Spielziel. Spielvorbereitung. Spielablauf

Spielmaterial. Spielziel. Spielvorbereitung. Spielablauf Ein pfiffiges Legespiel für 2 bis 5 Spieler ab 8 Jahren von Klaus-Jürgen Wrede Die südfranzösische Stadt Carcassonne ist be - rühmt für ihre einzigartige Befestigungskunst aus der Zeit der Römer und der

Mehr

Karin Hetling. Das Zahlenmauer-Spiel

Karin Hetling. Das Zahlenmauer-Spiel Karin Hetling Das Zahlenmauer-Spiel 20 14 9 6 5 1 Spielanleitung ZAHLENMAURER Im Zahlenraum bis 20 bauen die Kinder Zahlenmauern mit festgelegten Grundsteinen (Variante 1) nach vorgegebenem Muster oder

Mehr

173108 Großbrettspiel- Spielesammlung

173108 Großbrettspiel- Spielesammlung Produktinformation 173108 Großbrettspiel- Spielesammlung Mit dem Großbrettspiel haben sie gleich eine ganze Ansammlung an tollen und bekannten Brettspielen. Alle Spiele sind auch für Blinde geeignet, da

Mehr

Schatzsuche - Pirat der sieben Meere

Schatzsuche - Pirat der sieben Meere suche - Pirat der sieben Meere Autor: Franz Lugauer 2-4 Spieler ab 8 Jahren Spieldauer: Ca. 30-45 Minuten Großes Piratentreffen irgendwo auf einer ansonsten einsamen Insel im Pazifischen Ozean. Es wird

Mehr

Spielziel. Spielvorbereitung. Spielverlauf

Spielziel. Spielvorbereitung. Spielverlauf 2-4 Mitspieler 30-45 Min Die folgenden Spielregeln gelten für 3-4 Spieler. Am Ende der Regel finden Sie die Regeln für das Spiel zu viert in Teams und das Zweipersonen-Spiel. 1808, Chinesisches Meer Als

Mehr

Turmbau zu Babel. Gemeinsam versuchen die Spieler, einen möglichst hohen Turm zu bauen. Für jedes vollendete Stockwerk gibt es Punkte.

Turmbau zu Babel. Gemeinsam versuchen die Spieler, einen möglichst hohen Turm zu bauen. Für jedes vollendete Stockwerk gibt es Punkte. Turmbau zu Babel Je höher desto spannender Ein Geschicklichkeitsspiel für 2-6 Spieler ab 5 Jahren Ravensburger Spiele Nr. 00 451 5 Autor: Thomas J. McMahon Illustration: Michael Wollert Inhalt: 26 Wändekarten

Mehr

Anleitung Basisspiel (ohne App)

Anleitung Basisspiel (ohne App) Anleitung Basisspiel (ohne App) Autor: Projekt Team III, Michael Schacht Design: Felix Harnickell, KniffDesign, DE Ravensburger Illustration: Franz Vohwinkel, Torsten Wolber Anleitung: DE Ravensburger

Mehr

Material und Spielaufbau

Material und Spielaufbau Für 2 bis 4 findige Kinder ab 4 Jahren von Iris Rossbach Material und Spielaufbau 1 Spielplan 30 Schiebeplättchen (je 10x Kopf, Körper, Beine) 12 Holzsterne 30 Tierkärtchen und 1 Geisterkärtchen Die Kuhpiteraner

Mehr

Spielmaterial 60 Karten, 5 Figuren

Spielmaterial 60 Karten, 5 Figuren Das zweite blitzschnelle Reaktionsspiel für 2 bis 8 aufgeweckte Geister ab 8 Jahren von Jacques Zeimet Geistesblitz 2.0 ist als eigenständiges Spiel ohne Geistesblitz spielbar. Kombiniert mit Geistesblitz

Mehr

Gruppenstunde 7: Internet(t) Sicher unterwegs im WWW

Gruppenstunde 7: Internet(t) Sicher unterwegs im WWW Gruppenstunde 7: Internet(t) Sicher unterwegs im WWW Ziel: Alter: Gruppengröße: Dauer: Material: Immer mehr Kinder und Jugendliche nutzen das Internet um sich Wissen anzueignen, um sich über ihre Hobbys,

Mehr

FÜR 2 BIS 4 SPIELER AB 8 JAHREN

FÜR 2 BIS 4 SPIELER AB 8 JAHREN FÜR 2 BIS 4 SPIELER AB 8 JAHREN Inhalt 104 Zutatenkarten (11 Sorten: 2, 2, 3, 3, 4, 4, 5, 5, 6, 8, 10) Ziel Ziel des Spieles ist es, drei Zutaten zu komplettieren und so als Erster sein Experiment erfolgreich

Mehr

Ziel des Spiels. Spielmaterial. Vorbereitung einer Partie

Ziel des Spiels. Spielmaterial. Vorbereitung einer Partie SPIELREGEL Der kleine Ben hat ein großes Problem! Unter seinem Bett wohnen fiese Monster und jede Nacht kriechen sie hervor, schleichen um sein Bett und rauben ihm den Schlaf. Aber zum Glück verlangt der

Mehr

Aktionsfelder. 1 Pfeffermühle

Aktionsfelder. 1 Pfeffermühle Was wäre die weltberühmte indische Küche ohne ihre exotischen Gewürze! In Mumbai aber sind die Gewürzpreise explodiert. Alle Köche sind in heller Aufregung. Da hilft nur noch ein Besuch bei Rajive auf

Mehr

Hier zählt nur das Eine!

Hier zählt nur das Eine! Hier zählt nur das Eine! Nämlich Kohle, Kies und Knete. Zaster, Piepen und Mäuse. Ob mit Immobilien, Aktien oder Gold, es gibt viele Möglichkeiten, den Rubel rollen zu lassen. Wer ist der größte Geschäftemacher

Mehr

Das große Kinder-Fitness-Spiel

Das große Kinder-Fitness-Spiel Das große Kinder-Fitness-Spiel Spielanleitung Art.-Nr. 601/3350 Ein kleines Vorwort Im Zeitalter von Fernsehen, Computer, Internet und Spielkonsole haben viele Kinder einfach zu wenig Bewegung. Wenn dann

Mehr

SPIELREGELN. Punktezahl: 3 Punkte für das Beenden des Spiels und 1 Punkt für jede Tippkarte.

SPIELREGELN. Punktezahl: 3 Punkte für das Beenden des Spiels und 1 Punkt für jede Tippkarte. IM ZIEL ein Diabetes-Spiel für alle Altersstufen von Sandra J. Hollenberg. www.grandmasandy.com Übersetzt von Caroline Culen, Marianne König und Mirjam Tschuggmall Vorbereitungen: Auf der ersten Seite

Mehr

FAQ Spielvorbereitung Startspieler: Wer ist Startspieler?

FAQ Spielvorbereitung Startspieler: Wer ist Startspieler? FAQ Spielvorbereitung Startspieler: Wer ist Startspieler? In der gedruckten Version der Spielregeln steht: der Startspieler ist der Spieler, dessen Arena unmittelbar links neben dem Kaiser steht [im Uhrzeigersinn].

Mehr

Spielziel. Ein Spiel für 2-4 Städteplaner ab 12 Jahren

Spielziel. Ein Spiel für 2-4 Städteplaner ab 12 Jahren Ein Spiel für 2-4 Städteplaner ab 12 Jahren Die Spieler entwickeln eine ländliche Gegend. Sie beginnen zu Zeiten der industriellen Revolution und führen die Entwicklung bis in die Gegenwart fort. Sie lenken

Mehr

Lern-Spiel-Sammlung. 1. Lerne zählen. Spielmaterial. Spielziel

Lern-Spiel-Sammlung. 1. Lerne zählen. Spielmaterial. Spielziel Lern-Spiel-Sammlung 1. Lerne zählen Zahlen begegnen den Kindern fast überall. So ist es kein Wunder, dass die Kleinen viele Fragen rund ums Thema Zahlen und Zählen haben. Sie wollen alles ganz genau wissen.

Mehr

Ein Spiel von Leo Colovini. Spielplan. Zählleiste

Ein Spiel von Leo Colovini. Spielplan. Zählleiste Ein Spiel von Leo Colovini Spielmaterial 30 Holz-Türme in 3 Farben Spielplan 60 Holz-Häuser in 5 Farben Zählleiste 15 Holz-Paläste in 5 Farben 33 Holz-Mauern 4 Zählsteine Grenzlinie Turmfeld 2 Haus-Würfel

Mehr

Spielmaterial. Klaus-Jürgen Wrede und Karl-Heinz Schmiel Das Carcassonne-Kartenspiel. Blaue Karten = Stadt

Spielmaterial. Klaus-Jürgen Wrede und Karl-Heinz Schmiel Das Carcassonne-Kartenspiel. Blaue Karten = Stadt Spielmaterial 4 Spielpläne in 4 Farben (gelb, rot, grün, blau) Sie ergeben zusammengelegt eine Wertungstafel von 1 bis 100. 5 Große Gefolgsleute in 5 Farben 5 Kleine Gefolgsleute in 5 Farben 5 Truhen 5

Mehr

Spielmaterial. 95 Landschaftskarten: Sie zeigen verschiedene Wegabschnitte, Kreuzungen, Stadtteile, Farmen und Ebenenstücke

Spielmaterial. 95 Landschaftskarten: Sie zeigen verschiedene Wegabschnitte, Kreuzungen, Stadtteile, Farmen und Ebenenstücke Ein pfiffiges Legespiel für 2 bis 5 Spieler ab 8 Jahren von Klaus-Jürgen Wrede Eine neue Welt wurde entdeckt! Scharen von Menschen segeln über den Atlantik um den neuen Koninent zu besiedeln und ihr Glück

Mehr

3 Uhr-Karten 3 Uhrzeigerpaare mit Druckknopf zur Befestigung 30 Uhrzeit-Kärtchen

3 Uhr-Karten 3 Uhrzeigerpaare mit Druckknopf zur Befestigung 30 Uhrzeit-Kärtchen Kinder lernen spielerisch, die Uhrzeit richtig zu lesen. Der Schwierigkeitsgrad und die Spieldauer werden durch die Auswahl der Karten und der Spielvariante dem Können der Kinder angepasst. 3 Uhr-Karten

Mehr

Stefan Kloß TL Ein spannendes Zocker-Spiel für 2-4 Unerschrockene ab 8 Jahren

Stefan Kloß TL Ein spannendes Zocker-Spiel für 2-4 Unerschrockene ab 8 Jahren Stefan Kloß TL 86932 Ein spannendes Zocker-Spiel für 2-4 Unerschrockene ab 8 Jahren S eid ihr mutig? Natürlich seid ihr mutig! Und genau diesen Mut braucht ihr auch, wenn ihr mit den 4 Freunden Poppy,

Mehr