tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net"

Transkript

1 tt-info Reportgenerator ->http://www.tt-info.net Datum : Dienstag, 14. Dezember :42 Ausgabedatei: rep_hemat_ txt Titel : Auswertung 2. Bezirksliga Nord 2004/05 2. Bezirksliga Nord Herren S P I E L P L A N - M A T R I X VfL 28 Ellrich xxx : 8:8 : 9:3 9:6 : : 8:8 9:4 2 SV Rot-Weiß Wiehe 7:9 xxx 9:6 6:9 9:6 9:4 : 9:3 9:2 : 3 SG Erfurt electronic 2 : : xxx 9:3 : 9:7 9:5 : : : 4 TSG Nordhausen-Salza 9:1 : : xxx : 7:9 : 9:5 9:4 : 5 SG Blau-Gelb Görsbach : : 5:9 8:8 xxx : 9:4 6:9 9:3 9:4 6 Empor Sondershsn-Stockhsn : : : : 4:9 xxx : : 9:2 : 7 TTV Dingelstädt 7:9 8:8 : 7:9 : 1:9 xxx : : : 8 PSV Mühlhausen 4 2:9 : 7:9 : : 8:8 3:9 xxx : 9:7 9 TTSV Herbsleben 2 : : 9:5 : : : 2:9 8:8 xxx 5:9 10 SV Sömmerda 2 : 2:9 7:9 8:8 : 7:9 4:9 : : xxx T A B E L L E Pl. Mannschaft X S U N Spi D Pun D VfL 28 Ellrich : : SV Rot-Weiß Wiehe : : SG Erfurt electronic : : TSG Nordhausen-Salza : : SG Blau-Gelb Görsbach :59 5 9: Empor Sondershsn-Stockhsn :61 4 9: TTV Dingelstädt :62-3 7: PSV Mühlhausen : : TTSV Herbsleben : : SV Sömmerda : :15-12 X=Anzahl S=Siege U=Unentschieden N=Niederlagen Pl=Platz Spi=Spiele Pun=Punkte D=Differenz T O P 10 Einzel 1 Fetting Rene(1.2) SV Rot-Weiß Wiehe 15: Porzelt Volker(4.1) PSV Mühlhausen 4 15: Kühnemund Heiko(1.3) TSG Nordhausen-Salza 13: Händly Mathias(1.1) SG Blau-Gelb Görsbach 14: Wolff Andreas(1.1) TTV Dingelstädt 13: Oehler Matthias(1.5) VfL 28 Ellrich 10: Kaiser Matthias(1.5) SV Rot-Weiß Wiehe 11: Kühne Christian(1.6) SV Rot-Weiß Wiehe 11: Tuchel Jens(2.4) SG Erfurt electronic 2 12: Fuhrmann Siegbert(2.1) SV Sömmerda 2 11: Hilpert Thomas(1.6) VfL 28 Ellrich 10: Jähne Michael(1.4) SG Blau-Gelb Görsbach 10: Scherzberg Friedhelm(1.1) Empor Sondershsn-Stockhsn 9: Karow Ottfried(2.5) SG Erfurt electronic 2 11: Kedziora Steffen(1.3) TTV Dingelstädt 10: Margraf Ronny(2.5) TTSV Herbsleben 2 9:

2 16 Lipinski Guido(2.6) SV Sömmerda 2 9: Heß Matthias(2.5) Empor Sondershsn-Stockhsn 5: Triebel Dirk(1.1) TSG Nordhausen-Salza 11: Scholz Matthias(1.3) SG Blau-Gelb Görsbach 10: Klose Guido(1.4) SV Rot-Weiß Wiehe 10: Linde Udo(1.6) TSG Nordhausen-Salza 9: Kirchner Michael(1.4) Empor Sondershsn-Stockhsn 10: Beringer Jan(1.5) TSG Nordhausen-Salza 9: Spieß Alexander(5.5) PSV Mühlhausen 4 4:1 3 3 * 26 Klemm Bernd(2.4) Empor Sondershsn-Stockhsn 3:0 3 2 * 26 Reim Christian(5.1) PSV Mühlhausen 4 3:0 3 2 * 26 Conrad Roland(2.6) SG Erfurt electronic 2 3:0 3 2 * 26 Sauer Ronny(3.1) SG Erfurt electronic 2 3:0 3 2 * 30 Marr Peter(2.1) SG Erfurt electronic 2 9: Drick Klaus-Dieter(1.1) VfL 28 Ellrich 9: Büschleb Thomas(1.3) VfL 28 Ellrich 9: Heß Bernhard(1.5) Empor Sondershsn-Stockhsn 9: Suckert Bernd(2.7) SG Erfurt electronic 2 8: Stöber Matthias(5.2) PSV Mühlhausen 4 3:1 2 3 * 36 Baier Thomas(5.3) PSV Mühlhausen 4 2:0 2 1 * 36 Koch Jürgen(2.2) TSG Nordhausen-Salza 2:0 2 1 * 38 Drick Martin(1.2) VfL 28 Ellrich 9: Henße Christopher(2.5) SV Sömmerda 2 8: Scherzberg Carsten(1.2) Empor Sondershsn-Stockhsn 6: Dietzel Holger(2.2) SV Rot-Weiß Wiehe 3:2 1 3 * 42 Degenhardt Thomas(2.1) TTSV Herbsleben 2 6: Schmidt Bernd(6.1) PSV Mühlhausen 4 1:1 0 1 * 43 Zickler Martin(100.1) TTSV Herbsleben 2 1:1 0 1 * 43 Stief_1110 Dario(90.90) PSV Mühlhausen 4 1:1 0 1 * 43 Lindau Lutz(5.4) PSV Mühlhausen 4 1:1 0 2 * 43 Reichelt Steffen(1.3) SV Rot-Weiß Wiehe 1:1 0 1 * 43 Janthur Ralf(3.2) SG Erfurt electronic 2 1:1 0 1 * 43 Müller Torsten(6.2) PSV Mühlhausen 4 1:1 0 1 * 43 Holbein Andreas(2.2) TTV Dingelstädt 1:1 0 2 * 43 Dörre Frank(3.2) TTSV Herbsleben 2 1:1 0 1 * 43 Mascher Reinhard(3.4) TTSV Herbsleben 2 1:1 0 2 * 43 Schuchardt Stefan(4.3) TTSV Herbsleben 2 1:1 0 1 * 54 Wedler Ronald(1.5) SG Blau-Gelb Görsbach 6: Becker Hans-Günter(2.2) Empor Sondershsn-Stockhsn 1:2-1 2 * 55 Senft Markus(2.4) TTV Dingelstädt 1:2-1 3 * 57 Gräbner Georg(2.4) TSG Nordhausen-Salza 0:1-1 1 * 57 Dohnalek Günter(2.3) SG Blau-Gelb Görsbach 0:1-1 1 * 57 Stöhr Johannes(4.11) SG Erfurt electronic 2 0:1-1 1 * 60 Karstedt Lothar(2.3) SG Erfurt electronic 2 7: Günther Raimund(1.5) TTV Dingelstädt 6: Henze Wolfgang(3.2) SV Rot-Weiß Wiehe 2: Schermer Thomas(2.3) Empor Sondershsn-Stockhsn 1:3-2 3 * 64 Eichentopf Dietmar(2.1) SG Blau-Gelb Görsbach 0:2-2 1 * 64 Picking Udo(3.1) VfL 28 Ellrich 0:2-2 1 * 64 Lutz Volker(3.3) SG Erfurt electronic 2 0:2-2 1 * 64 Kirchner Theresa(2.2) VfL 28 Ellrich 0:2-2 1 * 64 Meißner Stefan(4.9) SG Erfurt electronic 2 0:2-2 1 * 64 John Manfred(2.2) SG Blau-Gelb Görsbach 0:2-2 1 * 64 Springer Andreas(4.3) SV Rot-Weiß Wiehe 0:2-2 1 * 64 Gessner Katja(2.3) TTV Dingelstädt 0:2-2 1 * 64 Schubert Stefan(2.6) Empor Sondershsn-Stockhsn 0:2-2 1 * 64 Halle Wolfgang(3.1) SV Sömmerda 2 0:2-2 1 * 74 Kirchner Thomas(1.4) TTV Dingelstädt 6: Stübling Alexander(1.6) Empor Sondershsn-Stockhsn 2: Stöber Johannes(1.6) TTV Dingelstädt 2: Scheel Thomas(2.4) SV Rot-Weiß Wiehe 0:3-3 2 * 77 Weiße Eckhardt(3.3) TTSV Herbsleben 2 0:3-3 3 *

3 77 Fiedler Matthias(3.3) SV Rot-Weiß Wiehe 0:3-3 2 * 77 Lotz Detlef(3.7) SV Sömmerda 2 0: Junker Heinz(1.2) SG Blau-Gelb Görsbach 7: Bauch Markus(1.1) SV Rot-Weiß Wiehe 3: Penzler Mario(1.4) TSG Nordhausen-Salza 6: Pfotenhauer Tim(4.5) PSV Mühlhausen 4 5: Machlitt Matthias(1.4) VfL 28 Ellrich 5: Engel Rene(1.2) TSG Nordhausen-Salza 5: Reimer Dirk(1.2) TTV Dingelstädt 5: Händly Daniel(1.6) SG Blau-Gelb Görsbach 3: Gliche Mathias(2.2) SV Sömmerda 2 5: Schmidt Werner(2.4) TTSV Herbsleben 2 3: Kallenbach Rainer(2.2) SG Erfurt electronic 2 1: Rodowski Klaus(2.3) SV Sömmerda 2 5: Tröbs Jürgen(2.3) TTSV Herbsleben 2 4: Neumann Dieter(4.6) PSV Mühlhausen 4 3: Bischoff Matthias(2.2) TTSV Herbsleben 2 4: Stecher Thomas(4.2) PSV Mühlhausen 4 4: Metz Karsten(2.6) TTSV Herbsleben 2 1: Morich Alexander(1.3) Empor Sondershsn-Stockhsn 3: Haak Michael(2.4) SV Sömmerda 2 2: Schmidt Jörg(4.4) PSV Mühlhausen 4 1: Pl = Platz Vr = Vorrunde Rr = Rückrunde Gr = Vr + Rr D = Differenz E = Einsätze GrQuo = Spielstärke * = Spiele aufgrund zu weniger Einsätze nicht gewertet Platz 1 hat der Spieler mit der größten Gesamtrundendifferenz zwischen Siegen & Niederlagen, bei Gleichheit der mit mehr Gesamtsiegen. E I N Z E L B I L A N Z E N - Paarkreuz PK 1 1 Porzelt Volker(4.1) PSV Mühlhausen 4 15: Fetting Rene(1.2) SV Rot-Weiß Wiehe 15: Händly Mathias(1.1) SG Blau-Gelb Görsbach 14: Wolff Andreas(1.1) TTV Dingelstädt 13: Fuhrmann Siegbert(2.1) SV Sömmerda 2 11: Scherzberg Friedhelm(1.1) Empor Sondershsn-Stockhsn 9: Triebel Dirk(1.1) TSG Nordhausen-Salza 11: Drick Klaus-Dieter(1.1) VfL 28 Ellrich 9: Marr Peter(2.1) SG Erfurt electronic 2 9: Kirchner Michael(1.4) Empor Sondershsn-Stockhsn 3: Tuchel Jens(2.4) SG Erfurt electronic 2 2: Büschleb Thomas(1.3) VfL 28 Ellrich 2: Drick Martin(1.2) VfL 28 Ellrich 9: Scherzberg Carsten(1.2) Empor Sondershsn-Stockhsn 6: Degenhardt Thomas(2.1) TTSV Herbsleben 2 6: Kedziora Steffen(1.3) TTV Dingelstädt 1: Kühnemund Heiko(1.3) TSG Nordhausen-Salza 1: Karstedt Lothar(2.3) SG Erfurt electronic 2 4: Schmidt Jörg(4.4) PSV Mühlhausen 4 0: Schmidt Werner(2.4) TTSV Herbsleben 2 0: Junker Heinz(1.2) SG Blau-Gelb Görsbach 7: Bauch Markus(1.1) SV Rot-Weiß Wiehe 3: Klose Guido(1.4) SV Rot-Weiß Wiehe 2: Tröbs Jürgen(2.3) TTSV Herbsleben 2 1: Rodowski Klaus(2.3) SV Sömmerda 2 0: Engel Rene(1.2) TSG Nordhausen-Salza 5: Reimer Dirk(1.2) TTV Dingelstädt 5: Gliche Mathias(2.2) SV Sömmerda 2 5: Kallenbach Rainer(2.2) SG Erfurt electronic 2 1: Morich Alexander(1.3) Empor Sondershsn-Stockhsn 1:

4 1 31 Stecher Thomas(4.2) PSV Mühlhausen 4 4: Bischoff Matthias(2.2) TTSV Herbsleben 2 4: Kühnemund Heiko(1.3) TSG Nordhausen-Salza 12: Klose Guido(1.4) SV Rot-Weiß Wiehe 8: Kaiser Matthias(1.5) SV Rot-Weiß Wiehe 10: Jähne Michael(1.4) SG Blau-Gelb Görsbach 10: Kedziora Steffen(1.3) TTV Dingelstädt 9: Tuchel Jens(2.4) SG Erfurt electronic 2 10: Scholz Matthias(1.3) SG Blau-Gelb Görsbach 10: Kühne Christian(1.6) SV Rot-Weiß Wiehe 6: Karow Ottfried(2.5) SG Erfurt electronic 2 7: Klemm Bernd(2.4) Empor Sondershsn-Stockhsn 2:0 2 2 * 2 10 Suckert Bernd(2.7) SG Erfurt electronic 2 2: Reim Christian(5.1) PSV Mühlhausen 4 2:0 2 2 * 2 13 Kirchner Michael(1.4) Empor Sondershsn-Stockhsn 7: Günther Raimund(1.5) TTV Dingelstädt 2: Stübling Alexander(1.6) Empor Sondershsn-Stockhsn 1: Büschleb Thomas(1.3) VfL 28 Ellrich 7: Margraf Ronny(2.5) TTSV Herbsleben 2 4: Karstedt Lothar(2.3) SG Erfurt electronic 2 3: Wedler Ronald(1.5) SG Blau-Gelb Görsbach 2: Reichelt Steffen(1.3) SV Rot-Weiß Wiehe 1:1 0 1 * 2 20 Oehler Matthias(1.5) VfL 28 Ellrich 1: Heß Bernhard(1.5) Empor Sondershsn-Stockhsn 4: Beringer Jan(1.5) TSG Nordhausen-Salza 1: Henße Christopher(2.5) SV Sömmerda 2 2: Metz Karsten(2.6) TTSV Herbsleben 2 0: Kirchner Thomas(1.4) TTV Dingelstädt 6: Rodowski Klaus(2.3) SV Sömmerda 2 5: Tröbs Jürgen(2.3) TTSV Herbsleben 2 3: Morich Alexander(1.3) Empor Sondershsn-Stockhsn 2: Schmidt Werner(2.4) TTSV Herbsleben 2 3: Neumann Dieter(4.6) PSV Mühlhausen 4 0: Penzler Mario(1.4) TSG Nordhausen-Salza 6: Pfotenhauer Tim(4.5) PSV Mühlhausen 4 5: Machlitt Matthias(1.4) VfL 28 Ellrich 5: Schmidt Jörg(4.4) PSV Mühlhausen 4 1: Haak Michael(2.4) SV Sömmerda 2 2: Oehler Matthias(1.5) VfL 28 Ellrich 9: Hilpert Thomas(1.6) VfL 28 Ellrich 10: Lipinski Guido(2.6) SV Sömmerda 2 9: Heß Matthias(2.5) Empor Sondershsn-Stockhsn 5: Margraf Ronny(2.5) TTSV Herbsleben 2 5: Linde Udo(1.6) TSG Nordhausen-Salza 9: Beringer Jan(1.5) TSG Nordhausen-Salza 8: Henße Christopher(2.5) SV Sömmerda 2 6: Heß Bernhard(1.5) Empor Sondershsn-Stockhsn 5: Kühne Christian(1.6) SV Rot-Weiß Wiehe 5: Spieß Alexander(5.5) PSV Mühlhausen 4 4:1 3 3 * 3 12 Sauer Ronny(3.1) SG Erfurt electronic 2 3:0 3 2 * 3 12 Conrad Roland(2.6) SG Erfurt electronic 2 3:0 3 2 * 3 14 Karow Ottfried(2.5) SG Erfurt electronic 2 4: Stöber Matthias(5.2) PSV Mühlhausen 4 3:1 2 3 * 3 16 Koch Jürgen(2.2) TSG Nordhausen-Salza 2:0 2 1 * 3 16 Baier Thomas(5.3) PSV Mühlhausen 4 2:0 2 1 * 3 18 Dietzel Holger(2.2) SV Rot-Weiß Wiehe 3:2 1 3 * 3 19 Reim Christian(5.1) PSV Mühlhausen 4 1:0 1 2 * 3 19 Klemm Bernd(2.4) Empor Sondershsn-Stockhsn 1:0 1 2 * 3 21 Suckert Bernd(2.7) SG Erfurt electronic 2 6: Kaiser Matthias(1.5) SV Rot-Weiß Wiehe 1: Holbein Andreas(2.2) TTV Dingelstädt 1:1 0 2 * 3 22 Janthur Ralf(3.2) SG Erfurt electronic 2 1:1 0 1 *

5 3 22 Mascher Reinhard(3.4) TTSV Herbsleben 2 1:1 0 2 * 3 22 Dörre Frank(3.2) TTSV Herbsleben 2 1:1 0 1 * 3 22 Schuchardt Stefan(4.3) TTSV Herbsleben 2 1:1 0 1 * 3 22 Zickler Martin(100.1) TTSV Herbsleben 2 1:1 0 1 * 3 22 Lindau Lutz(5.4) PSV Mühlhausen 4 1:1 0 2 * 3 22 Müller Torsten(6.2) PSV Mühlhausen 4 1:1 0 1 * 3 22 Stief_1110 Dario(90.90) PSV Mühlhausen 4 1:1 0 1 * 3 22 Schmidt Bernd(6.1) PSV Mühlhausen 4 1:1 0 1 * 3 33 Wedler Ronald(1.5) SG Blau-Gelb Görsbach 4: Senft Markus(2.4) TTV Dingelstädt 1:2-1 3 * 3 34 Becker Hans-Günter(2.2) Empor Sondershsn-Stockhsn 1:2-1 2 * 3 36 Gräbner Georg(2.4) TSG Nordhausen-Salza 0:1-1 1 * 3 36 Dohnalek Günter(2.3) SG Blau-Gelb Görsbach 0:1-1 1 * 3 36 Stöhr Johannes(4.11) SG Erfurt electronic 2 0:1-1 1 * 3 39 Henze Wolfgang(3.2) SV Rot-Weiß Wiehe 2: Schermer Thomas(2.3) Empor Sondershsn-Stockhsn 1:3-2 3 * 3 41 John Manfred(2.2) SG Blau-Gelb Görsbach 0:2-2 1 * 3 41 Schubert Stefan(2.6) Empor Sondershsn-Stockhsn 0:2-2 1 * 3 41 Picking Udo(3.1) VfL 28 Ellrich 0:2-2 1 * 3 41 Lutz Volker(3.3) SG Erfurt electronic 2 0:2-2 1 * 3 41 Kirchner Theresa(2.2) VfL 28 Ellrich 0:2-2 1 * 3 41 Gessner Katja(2.3) TTV Dingelstädt 0:2-2 1 * 3 41 Meißner Stefan(4.9) SG Erfurt electronic 2 0:2-2 1 * 3 41 Eichentopf Dietmar(2.1) SG Blau-Gelb Görsbach 0:2-2 1 * 3 41 Springer Andreas(4.3) SV Rot-Weiß Wiehe 0:2-2 1 * 3 41 Halle Wolfgang(3.1) SV Sömmerda 2 0:2-2 1 * 3 51 Günther Raimund(1.5) TTV Dingelstädt 4: Neumann Dieter(4.6) PSV Mühlhausen 4 3: Stöber Johannes(1.6) TTV Dingelstädt 2: Lotz Detlef(3.7) SV Sömmerda 2 0: Scheel Thomas(2.4) SV Rot-Weiß Wiehe 0:3-3 2 * 3 54 Fiedler Matthias(3.3) SV Rot-Weiß Wiehe 0:3-3 2 * 3 54 Weiße Eckhardt(3.3) TTSV Herbsleben 2 0:3-3 3 * 3 58 Stübling Alexander(1.6) Empor Sondershsn-Stockhsn 1: Händly Daniel(1.6) SG Blau-Gelb Görsbach 3: Metz Karsten(2.6) TTSV Herbsleben 2 1: Pl = Platz Vr = Vorrunde Rr = Rückrunde Gr = Vr + Rr D = Differenz E = Einsätze GrQuo = Spielstärke * = Spiele aufgrund zu weniger Einsätze nicht gewertet Platz 1 hat der Spieler mit der größten Gesamtrundendifferenz zwischen Siegen & Niederlagen, bei Gleichheit der mit mehr Gesamtsiegen. T O P 10 Doppel Platz Spielerpaarung/Verein Vr Rr Diff 1 Händly Mathias/Scholz Matthias SG Blau-Gelb Görsbach 9:0 0:0 9 2 DrickK./MachlittM. VfL 28 Ellrich 9:2 0:0 7 2 KaiserM./KühneC. SV Rot-Weiß Wiehe 9:2 0:0 7 4 Marr Peter/Karstedt Lothar SG Erfurt electronic 2 7:1 0:0 6 5 Triebel Dirk/Penzler Mario TSG Nordhausen-Salza 9:4 0:0 5 6 BüschlebT./OehlerM. VfL 28 Ellrich 7:2 0:0 5 7 Bauch Markus/Fetting Rene SV Rot-Weiß Wiehe 4:0 0:0 4 7 Tuchel Jens/Karow Ottfried SG Erfurt electronic 2 4:0 0:0 4 9 ScherzbergC./HeßB. SG Empor Sondershausen-Stockhausen 5:2 0: Kirchner Michael/Heß Bernhard SG Empor Sondershausen-Stockhausen 3:0 0: Gliche Mathias/Lipinski Guido SV Sömmerda 2 3:0 0: Reimer Dirk/Kedziora Steffen TTV Dingelstädt 6:4 0: Jähne Michael/Wedler Ronald SG Blau-Gelb Görsbach 5:3 0: Kühnemund Heiko/Linde Udo TSG Nordhausen-Salza 5:3 0:0 2

6 15 Karow Ottfried/Conrad Roland SG Erfurt electronic 2 2:0 0: ScherzbergF./ScherzbergC. SG Empor Sondershausen-Stockhausen 2:0 0: Wolff Andreas/Kirchner Thomas TTV Dingelstädt 5:4 0: FuhrmannS./GlicheM. SV Sömmerda 2 4:3 0: Fetting Rene/Klose Guido SV Rot-Weiß Wiehe 3:2 0: Porzelt Volker/Spieß Alexander Post SV Mühlhausen 4 3:2 0: BischoffM./MargrafR. TTSV Herbsleben 2 2:1 0: Kallenbach Rainer/Tuchel Jens SG Erfurt electronic 2 2:1 0: Schmidt Werner/Weiße Eckhardt TTSV Herbsleben 2 1:0 0: Klose Guido/Henze Wolfgang SV Rot-Weiß Wiehe 1:0 0: Schermer Thomas/Heß Matthias SG Empor Sondershausen-Stockhausen 1:0 0: Dietzel Holger/Henze Wolfgang SV Rot-Weiß Wiehe 1:0 0: Heß Bernhard/Heß Matthias SG Empor Sondershausen-Stockhausen 1:0 0: GlicheM./HenßeC. SV Sömmerda 2 1:0 0: Metz Karsten/Dörre Frank TTSV Herbsleben 2 1:0 0: Haak Michael/Lotz Detlef SV Sömmerda 2 1:0 0: Büschleb Thomas/Hilpert Thomas VfL 28 Ellrich 1:0 0: Marr Peter/Suckert Bernd SG Erfurt electronic 2 1:0 0: Pfotenhauer Tim/Müller Torsten Post SV Mühlhausen 4 1:0 0: Stöber Matthias/Baier Thomas Post SV Mühlhausen 4 1:0 0: Stecher Thomas/Stöber Matthias Post SV Mühlhausen 4 1:0 0: Janthur Ralf/Lutz Volker SG Erfurt electronic 2 1:0 0: Holbein Andreas/Senft Markus TTV Dingelstädt 1:0 0: Degenhardt Thomas/Tröbs Jürgen TTSV Herbsleben 2 1:0 0: Stecher Thomas/Schmidt Bernd Post SV Mühlhausen 4 1:0 0: Tröbs Jürgen/Margraf Ronny TTSV Herbsleben 2 3:3 0: Morich Alexander/Heß Matthias SG Empor Sondershausen-Stockhausen 2:2 0: Karstedt Lothar/Sauer Ronny SG Erfurt electronic 2 1:1 0: Günther Raimund/Senft Markus TTV Dingelstädt 1:1 0: Klose Guido/Scheel Thomas SV Rot-Weiß Wiehe 1:1 0: KirchnerM./SchermerT. SG Empor Sondershausen-Stockhausen 1:1 0: BischoffM./SchmidtW. TTSV Herbsleben 2 3:4 0: GüntherR./StöberJ. TTV Dingelstädt 2:3 0: Rodowski Klaus/Lipinski Guido SV Sömmerda 2 2:3 0: Klemm Bernd/Schubert Stefan SG Empor Sondershausen-Stockhausen 0:1 0: Drick Martin/Picking Udo VfL 28 Ellrich 0:1 0: MachlittM./KirchnerT. VfL 28 Ellrich 0:1 0: KedzioraS./GüntherR. TTV Dingelstädt 0:1 0: Günther Raimund/Gessner Katja TTV Dingelstädt 0:1 0: Reimer Dirk/Holbein Andreas TTV Dingelstädt 0:1 0: Bauch Markus/Reichelt Steffen SV Rot-Weiß Wiehe 0:1 0: DietzelH./SpringerA. SV Rot-Weiß Wiehe 0:1 0: Tröbs Jürgen/Metz Karsten TTSV Herbsleben 2 0:1 0: Morich Alexander/Klemm Bernd SG Empor Sondershausen-Stockhausen 0:1 0: SchuchardtS./ZicklerM. TTSV Herbsleben 2 0:1 0: Pfotenhauer Tim/Lindau Lutz Post SV Mühlhausen 4 0:1 0: Margraf Ronny/Metz Karsten TTSV Herbsleben 2 0:1 0: MorichA./StüblingA. SG Empor Sondershausen-Stockhausen 0:1 0: Klose Guido/Dietzel Holger SV Rot-Weiß Wiehe 0:1 0: Porzelt Volker/Reim Christian Post SV Mühlhausen 4 0:1 0: Schmidt Jörg/Stief_1110 Dario Post SV Mühlhausen 4 0:1 0: Stecher Thomas/Lindau Lutz Post SV Mühlhausen 4 0:1 0: Junker Heinz/Wedler Ronald SG Blau-Gelb Görsbach 0:1 0: Reim Christian/Stöber Matthias Post SV Mühlhausen 4 0:1 0:0-1

7 49 Beringer Jan/Koch Jürgen TSG Nordhausen-Salza 0:1 0: John Manfred/Dohnalek Günter SG Blau-Gelb Görsbach 0:1 0: Linde Udo/Gräbner Georg TSG Nordhausen-Salza 0:1 0: Händly Mathias/Junker Heinz SG Blau-Gelb Görsbach 0:1 0: HändlyD./EichentopfD. SG Blau-Gelb Görsbach 0:1 0: Kallenbach Rainer/Sauer Ronny SG Erfurt electronic 2 0:1 0: KallenbachR./SuckertB. SG Erfurt electronic 2 0:1 0: HenßeC./HalleW. SV Sömmerda 2 0:1 0: Karstedt Lothar/Stöhr Johannes SG Erfurt electronic 2 0:1 0: Marr Peter/Tuchel Jens SG Erfurt electronic 2 0:1 0: Suckert Bernd/Meißner Stefan SG Erfurt electronic 2 0:1 0: Gliche Mathias/Haak Michael SV Sömmerda 2 0:1 0: HeßB./StüblingA. SG Empor Sondershausen-Stockhausen 0:1 0: Pfotenhauer Tim/Neumann Dieter Post SV Mühlhausen 4 2:4 0: Fuhrmann Siegbert/Lotz Detlef SV Sömmerda 2 1:3 0: Haak Michael/Lipinski Guido SV Sömmerda 2 0:2 0: WeißeE./MascherR. TTSV Herbsleben 2 0:2 0: Porzelt Volker/Schmidt Jörg Post SV Mühlhausen 4 0:2 0: Haak Michael/Henße Christopher SV Sömmerda 2 0:2 0: Tuchel Jens/Suckert Bernd SG Erfurt electronic 2 0:2 0: Stecher Thomas/Schmidt Jörg Post SV Mühlhausen 4 0:2 0: HenzeW./FiedlerM. SV Rot-Weiß Wiehe 0:2 0: Schmidt Jörg/Neumann Dieter Post SV Mühlhausen 4 0:2 0: MorichA./BeckerH. SG Empor Sondershausen-Stockhausen 0:2 0: Porzelt Volker/Stecher Thomas Post SV Mühlhausen 4 1:4 0: ScherzbergF./KirchnerM. SG Empor Sondershausen-Stockhausen 1:4 0: Degenhardt Thomas/Metz Karsten TTSV Herbsleben 2 1:4 0: Karow Ottfried/Suckert Bernd SG Erfurt electronic 2 0:3 0: Drick Martin/Hilpert Thomas VfL 28 Ellrich 2:6 0: Engel Rene/Beringer Jan TSG Nordhausen-Salza 2:6 0: RodowskiK./HenßeC. SV Sömmerda 2 0:4 0: Junker Heinz/Händly Daniel SG Blau-Gelb Görsbach 0:7 0:0-7 V f L 2 8 E l l r i c h Einzelbilanzen - gesamt 6 Oehler Matthias(1.5) 10: Hilpert Thomas(1.6) 10: Drick Klaus-Dieter(1.1) 9: Büschleb Thomas(1.3) 9: Drick Martin(1.2) 9: Picking Udo(3.1) 0:2-2 1 * 64 Kirchner Theresa(2.2) 0:2-2 1 * 84 Machlitt Matthias(1.4) 5: Klaus-Dieter Drick\Matthias Machlitt 9:2 82 Thomas Büschleb\Matthias Oehler 7:2 78 Thomas Büschleb\Thomas Hilpert 1:0 100 Martin Drick\Udo Picking 0:1 0 Matthias Machlitt\Theresa Kirchner 0:1 0 Martin Drick\Thomas Hilpert 2:6 25 S V R o t - W e i ß W i e h e Einzelbilanzen - gesamt 1 Fetting Rene(1.2) 15:

8 7 Kaiser Matthias(1.5) 11: Kühne Christian(1.6) 11: Klose Guido(1.4) 10: Dietzel Holger(2.2) 3:2 1 3 * 43 Reichelt Steffen(1.3) 1:1 0 1 * 62 Henze Wolfgang(3.2) 2: Springer Andreas(4.3) 0:2-2 1 * 77 Scheel Thomas(2.4) 0:3-3 2 * 77 Fiedler Matthias(3.3) 0:3-3 2 * 82 Bauch Markus(1.1) 3: Matthias Kaiser\Christian Kühne 9:2 82 Markus Bauch\Rene Fetting 4:0 100 Rene Fetting\Guido Klose 3:2 60 Guido Klose\Wolfgang Henze 1:0 100 Holger Dietzel\Wolfgang Henze 1:0 100 Guido Klose\Thomas Scheel 1:1 50 Markus Bauch\Steffen Reichelt 0:1 0 Holger Dietzel\Andreas Springer 0:1 0 Guido Klose\Holger Dietzel 0:1 0 Wolfgang Henze\Matthias Fiedler 0:2 0 S G E r f u r t e l e c t r o n i c 2 Einzelbilanzen - gesamt 9 Tuchel Jens(2.4) 12: Karow Ottfried(2.5) 11: Conrad Roland(2.6) 3:0 3 2 * 26 Sauer Ronny(3.1) 3:0 3 2 * 30 Marr Peter(2.1) 9: Suckert Bernd(2.7) 8: Janthur Ralf(3.2) 1:1 0 1 * 57 Stöhr Johannes(4.11) 0:1-1 1 * 60 Karstedt Lothar(2.3) 7: Lutz Volker(3.3) 0:2-2 1 * 64 Meißner Stefan(4.9) 0:2-2 1 * 91 Kallenbach Rainer(2.2) 1: Peter Marr\Lothar Karstedt 7:1 88 Jens Tuchel\Ottfried Karow 4:0 100 Ottfried Karow\Roland Conrad 2:0 100 Rainer Kallenbach\Jens Tuchel 2:1 67 Peter Marr\Bernd Suckert 1:0 100 Ralf Janthur\Volker Lutz 1:0 100 Lothar Karstedt\Ronny Sauer 1:1 50 Rainer Kallenbach\Ronny Sauer 0:1 0 Rainer Kallenbach\Bernd Suckert 0:1 0 Lothar Karstedt\Johannes Stöhr 0:1 0 Peter Marr\Jens Tuchel 0:1 0 Bernd Suckert\Stefan Meißner 0:1 0 Jens Tuchel\Bernd Suckert 0:2 0 Ottfried Karow\Bernd Suckert 0:3 0

9 T S G N o r d h a u s e n - S a l z a Einzelbilanzen - gesamt 3 Kühnemund Heiko(1.3) 13: Triebel Dirk(1.1) 11: Linde Udo(1.6) 9: Beringer Jan(1.5) 9: Koch Jürgen(2.2) 2:0 2 1 * 57 Gräbner Georg(2.4) 0:1-1 1 * 83 Penzler Mario(1.4) 6: Engel Rene(1.2) 5: Dirk Triebel\Mario Penzler 9:4 69 Heiko Kühnemund\Udo Linde 5:3 62 Jan Beringer\Jürgen Koch 0:1 0 Udo Linde\Georg Gräbner 0:1 0 Rene Engel\Jan Beringer 2:6 25 S G B l a u - G e l b G ö r s b a c h Einzelbilanzen - gesamt 4 Händly Mathias(1.1) 14: Jähne Michael(1.4) 10: Scholz Matthias(1.3) 10: Wedler Ronald(1.5) 6: Dohnalek Günter(2.3) 0:1-1 1 * 64 Eichentopf Dietmar(2.1) 0:2-2 1 * 64 John Manfred(2.2) 0:2-2 1 * 81 Junker Heinz(1.2) 7: Händly Daniel(1.6) 3: Mathias Händly\Matthias Scholz 9:0 100 Michael Jähne\Ronald Wedler 5:3 62 Heinz Junker\Ronald Wedler 0:1 0 Manfred John\Günter Dohnalek 0:1 0 Mathias Händly\Heinz Junker 0:1 0 Daniel Händly\Dietmar Eichentopf 0:1 0 Heinz Junker\Daniel Händly 0:7 0 S G E m p o r S D H - S t o c k h a u s e n Einzelbilanzen - gesamt 13 Scherzberg Friedhelm(1.1) 9: Heß Matthias(2.5) 5: Kirchner Michael(1.4) 10: Klemm Bernd(2.4) 3:0 3 2 * 30 Heß Bernhard(1.5) 9: Scherzberg Carsten(1.2) 6: Becker Hans-Günter(2.2) 1:2-1 2 * 63 Schermer Thomas(2.3) 1:3-2 3 * 64 Schubert Stefan(2.6) 0:2-2 1 * 75 Stübling Alexander(1.6) 2: Morich Alexander(1.3) 3:

10 Carsten Scherzberg\Bernhard Heß 5:2 71 Michael Kirchner\Bernhard Heß 3:0 100 Friedhelm Scherzberg\Carsten Scherzberg 2:0 100 Thomas Schermer\Matthias Heß 1:0 100 Bernhard Heß\Matthias Heß 1:0 100 Alexander Morich\Matthias Heß 2:2 50 Michael Kirchner\Thomas Schermer 1:1 50 Bernd Klemm\Stefan Schubert 0:1 0 Alexander Morich\Bernd Klemm 0:1 0 Alexander Morich\Alexander Stübling 0:1 0 Bernhard Heß\Alexander Stübling 0:1 0 Alexander Morich\Hans-Günter Becker 0:2 0 Friedhelm Scherzberg\Michael Kirchner 1:4 20 T T V D i n g e l s t ä d t Einzelbilanzen - gesamt 5 Wolff Andreas(1.1) 13: Kedziora Steffen(1.3) 10: Holbein Andreas(2.2) 1:1 0 2 * 55 Senft Markus(2.4) 1:2-1 3 * 61 Günther Raimund(1.5) 6: Gessner Katja(2.3) 0:2-2 1 * 74 Kirchner Thomas(1.4) 6: Stöber Johannes(1.6) 2: Reimer Dirk(1.2) 5: Dirk Reimer\Steffen Kedziora 6:4 60 Andreas Wolff\Thomas Kirchner 5:4 56 Andreas Holbein\Markus Senft 1:0 100 Raimund Günther\Markus Senft 1:1 50 Raimund Günther\Johannes Stöber 2:3 40 Steffen Kedziora\Raimund Günther 0:1 0 Raimund Günther\Katja Gessner 0:1 0 Dirk Reimer\Andreas Holbein 0:1 0 P o s t S V M ü h l h a u s e n 4 Einzelbilanzen - gesamt 1 Porzelt Volker(4.1) 15: Spieß Alexander(5.5) 4:1 3 3 * 26 Reim Christian(5.1) 3:0 3 2 * 35 Stöber Matthias(5.2) 3:1 2 3 * 36 Baier Thomas(5.3) 2:0 2 1 * 43 Schmidt Bernd(6.1) 1:1 0 1 * 43 Stief_1110 Dario(90.90) 1:1 0 1 * 43 Lindau Lutz(5.4) 1:1 0 2 * 43 Müller Torsten(6.2) 1:1 0 1 * 84 Pfotenhauer Tim(4.5) 5: Neumann Dieter(4.6) 3: Stecher Thomas(4.2) 4: Schmidt Jörg(4.4) 1:

11 Volker Porzelt\Alexander Spieß 3:2 60 Tim Pfotenhauer\Torsten Müller 1:0 100 Matthias Stöber\Thomas Baier 1:0 100 Thomas Stecher\Matthias Stöber 1:0 100 Thomas Stecher\Bernd Schmidt 1:0 100 Tim Pfotenhauer\Lutz Lindau 0:1 0 Volker Porzelt\Christian Reim 0:1 0 Jörg Schmidt\Dario Stief_1110 0:1 0 Thomas Stecher\Lutz Lindau 0:1 0 Christian Reim\Matthias Stöber 0:1 0 Tim Pfotenhauer\Dieter Neumann 2:4 33 Volker Porzelt\Jörg Schmidt 0:2 0 Thomas Stecher\Jörg Schmidt 0:2 0 Jörg Schmidt\Dieter Neumann 0:2 0 Volker Porzelt\Thomas Stecher 1:4 20 T T S V H e r b s l e b e n 2 Einzelbilanzen - gesamt 16 Margraf Ronny(2.5) 9: Degenhardt Thomas(2.1) 6: Zickler Martin(100.1) 1:1 0 1 * 43 Dörre Frank(3.2) 1:1 0 1 * 43 Mascher Reinhard(3.4) 1:1 0 2 * 43 Schuchardt Stefan(4.3) 1:1 0 1 * 77 Weiße Eckhardt(3.3) 0:3-3 3 * 90 Schmidt Werner(2.4) 3: Tröbs Jürgen(2.3) 4: Bischoff Matthias(2.2) 4: Metz Karsten(2.6) 1: Matthias Bischoff\Ronny Margraf 2:1 67 Werner Schmidt\Eckhardt Weiße 1:0 100 Karsten Metz\Frank Dörre 1:0 100 Thomas Degenhardt\Jürgen Tröbs 1:0 100 Jürgen Tröbs\Ronny Margraf 3:3 50 Matthias Bischoff\Werner Schmidt 3:4 43 Jürgen Tröbs\Karsten Metz 0:1 0 Stefan Schuchardt\Martin Zickler 0:1 0 Ronny Margraf\Karsten Metz 0:1 0 Eckhardt Weiße\Reinhard Mascher 0:2 0 Thomas Degenhardt\Karsten Metz 1:4 20 S V S ö m m e r d a 2 Einzelbilanzen - gesamt 10 Fuhrmann Siegbert(2.1) 11: Lipinski Guido(2.6) 9: Henße Christopher(2.5) 8: Halle Wolfgang(3.1) 0:2-2 1 * 77 Lotz Detlef(3.7) 0: Gliche Mathias(2.2) 5: Rodowski Klaus(2.3) 5: Haak Michael(2.4) 2:

12 Mathias Gliche\Guido Lipinski 3:0 100 Siegbert Fuhrmann\Mathias Gliche 4:3 57 Mathias Gliche\Christopher Henße 1:0 100 Michael Haak\Detlef Lotz 1:0 100 Klaus Rodowski\Guido Lipinski 2:3 40 Christopher Henße\Wolfgang Halle 0:1 0 Mathias Gliche\Michael Haak 0:1 0 Siegbert Fuhrmann\Detlef Lotz 1:3 25 Michael Haak\Guido Lipinski 0:2 0 Michael Haak\Christopher Henße 0:2 0 Klaus Rodowski\Christopher Henße 0:4 0

Spielplan 19.03.11. Ergebnis

Spielplan 19.03.11. Ergebnis Dg Zeit TSV Hagen 160 1. Nord Heidenauer SV. Süd Leichlinger TV. Nord TSV Ausrichter/LM NLV Vaihingen 1. Süd Titelverteidiger: TV Westfalia Hamm TV Westfalia Hamm. Nord TV Eibach 0. Süd FFW Offenburg 1.

Mehr

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht Bilanzübersicht TV 1881 Bierstadt 1.1 Vogel, Stephan 11 11 16:4 16:4 +44 1.2 Ernstreiter, Hermann 11 11 8:11 8:11 +13 1.3 Töngi, Stefan 11 11 14:3 14:3 +25 1.4 Czichos, Peter 11 11 10:4 10:4 +16 1.5 Avieny,

Mehr

Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013

Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013 Einzelwertung 2. Bundesliga Süd-Ost - Saison 2012 / 2013 Stand: 24.03.2013 Platz Name E / St Klub Punkte Spiele Ø Pkt. 1. Matthias Mohr 228,0 22 10,4 2. Andreas Kammann 219,0 22 10,0 3. Sven Wiesener 218,0

Mehr

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl

Diözese Augsburg. Vertreter. 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt. 2. Pfarrer Thomas Brom. 3. Diakon i. R. Alfred Festl Wahlliste zur versammlung der LIGA Bank eg 2015 Diözese Augsburg 1. Domdekan i. R. Prälat Dr. Dietmar Bernt 2. Pfarrer Thomas Brom 3. Diakon i. R. Alfred Festl 4. Monsignore Josef Fickler 5. Stadtpfarrer

Mehr

Staffelreport. Herzlichen Glückwunsch dem Herbstmeister, den Sportfreunden der 2. Mannschaft der SG Steinigtwolmsdorf!

Staffelreport. Herzlichen Glückwunsch dem Herbstmeister, den Sportfreunden der 2. Mannschaft der SG Steinigtwolmsdorf! 1. Kreisklasse St. 2 Kreisfachverband Bautzen Saison 2009/2010 Staffelleiter: Hans-Jürgen Geipel Email: geipel.bz@t-online.de Paulistraße 42 02625 Bautzen Tel/Privat: 03591/530032 Staffelreport Herzlichen

Mehr

D E U T S C H E R - K E G L E R B U N D - C L A S S I C e.v. D K B C

D E U T S C H E R - K E G L E R B U N D - C L A S S I C e.v. D K B C D E U T S C H E R - K E G L E R B U N D - C L A S S I C e.v. D K B C Spielleiter - Ergebnisdienst - DKBC - Robert Rammler - 85586 Poing - Tel. 081 21 / 825 24 - Fax. 032 223 780 399 H'page des DKBC : www.dkbc.de

Mehr

BASV Meisterschaft 2014

BASV Meisterschaft 2014 Meisterschaft des Bayerischen Armbrustschützen Verbandes 2014 und Wilhelm-Ruf-Wanderpreis Scheibe Einzel Juniorenklasse 1 Herold Korbinian 113 Ringe 2 Schmidt Teresa 10 Ringe 3 Soyer Martin 103 Ringe 4

Mehr

Der Schützenverein Großheubach schießt, bis auf weiteres, alle Wettkämpfe beim Gegner! Stand: 07.09.2015

Der Schützenverein Großheubach schießt, bis auf weiteres, alle Wettkämpfe beim Gegner! Stand: 07.09.2015 Der Schützenverein Großheubach schießt, bis auf weiteres, alle Wettkämpfe beim Gegner! Stand: 07.09.2015 Liebe Schützenschwester und Schützenbrüder, Da es in der kommenden Rundenwettkampf-Saison ein paar

Mehr

Veranstaltung: Bezirkseinzelmeisterschaften Ostsachsen der AK 40 Ort: Neusalza-Spremberg Bezeichnung: Vorrunde 1 Datum:

Veranstaltung: Bezirkseinzelmeisterschaften Ostsachsen der AK 40 Ort: Neusalza-Spremberg Bezeichnung: Vorrunde 1 Datum: Veranstaltung Bezirkseinzelmeisterschaften Ostsachsen der AK Ort Neusalza-Spremberg Bezeichnung Vorrunde Datum er-runde Gerlach, Uwe (TTC Hoyerswerda) Name 5 Spiele Sätze Platz Bochmann, Steffen (TTC Neusalza-Spremberg

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

1. Verein der JSG: TSV Bergfeld 2. Verein der JSG: FC Parsau

1. Verein der JSG: TSV Bergfeld 2. Verein der JSG: FC Parsau Jugendanschriften A-B SV Abbesbüttel stellv. Marcel Ronis Wolfgang Gries 05304 901789 0171 8345948 marcelronis@aol.com 05304 4304 0178 8485629 Wolfgang.Gries1@gmx.net JSG Bergfeld-Parsau-Tülau-Voitze stellv.

Mehr

Spielleiter: Franz Lehnhardt - Dorfstraße Haßfurt Tel.: 09521/3366; Fax: 09521/610662; Mail:

Spielleiter: Franz Lehnhardt - Dorfstraße Haßfurt Tel.: 09521/3366; Fax: 09521/610662; Mail: Saison 2015-16 / Männer / Bezirksliga Ufr. 2 / 20. Spieltag / Spielplan Nr Datum / Zeit Gastgeber Gast Ergebnis 96 Sa 19.03.2016 14:00 TV Zellingen Fidelio Mainfranken 1,0 : 5,0 97 Sa 19.03.2016 13:00

Mehr

Mannschaft: 1.Runde 2.Runde 3.Runde 4.Runde Gesamt

Mannschaft: 1.Runde 2.Runde 3.Runde 4.Runde Gesamt Finale Mannschaften WR Bowling 2005 Mannschaft: 1. MSG Hamburg 75-1. Pins Vorkampf: 16.833 727 773 732 643 19.708 Bahn: 7 pro Runde. 10 10 10 7 Vorkampf: 74 10 10 10 7 111 2. Niendorfer MC 1. Pins Vorkampf:

Mehr

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach Meisterscheibe LP 1 von 6 Meisterscheibe Luftpistole Endstand 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe 2. Helmut Braunmüller 96 Ringe 3. Johannes Nawrath 96 Ringe 4. Werner Barl 95 Ringe 5. Roland Kränzle 95 Ringe

Mehr

Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015

Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015 Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015 Der Leipziger Firmenlauf 2015 war ein Lauf der Superlative. Über 12.000 Firmenläufer und noch einmal so viele Zuschauer und Gäste. Mehr als 800 Unternehmen haben gezeigt

Mehr

Vertragsinstallationsunternehmen der Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg GmbH

Vertragsinstallationsunternehmen der Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg GmbH Vertragsinstallationsunternehmen der Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg GmbH lfd.-nr. Firmenbezeichnung Telefon Ausw.-Nr. verantw. Fachmann gültig bis 1 KLM-Klimatechnik (03491) 665900 GW 80 SLW Roßbach,

Mehr

M i t t w o c h, 1 7. J u l i 2 0 1 3

M i t t w o c h, 1 7. J u l i 2 0 1 3 M i t t w o c h, 1 7. J u l i 2 0 1 3 M a n k a n n s e i n e M e i n u n g j a m a l r e v i d i e r e n! J a h r 2 0 1 3 : F r i e d r i c h f o r d e r t D e u t s c h e z u m e h r D a t e n s c h

Mehr

Jeder gegen Jeden 4er-Runde

Jeder gegen Jeden 4er-Runde Veranstaltung Bezirkseinzelmeisterschaften Ostsachsen der Herren Ort Neusalza-Spremberg Bezeichnung Gruppe Datum..0 Jeder gegen Jeden er-runde Name e Sätze Platz George, Mewes (SV Stahl Krauschwitz) 0

Mehr

6. Spieltag 2. Bundesliga Süd Herren in Singen

6. Spieltag 2. Bundesliga Süd Herren in Singen 6. Spieltag 2. Bundesliga Süd Herren in Singen Saison 2013/ 2014 22.06.2014 Schiedsgericht Oberschiedsrichterin Claudia Hengstler 1. BGC Singen Schiedsrichter Thorsten Schück 1. MGC Mainz Schiedsrichter

Mehr

Offene Landesmeisterschaften der Masters 2013 am 28.09.2013 in Rostock 1. Abschnitt: Einschwimmen ab 09:30 Uhr Beginn 10:15 Uhr

Offene Landesmeisterschaften der Masters 2013 am 28.09.2013 in Rostock 1. Abschnitt: Einschwimmen ab 09:30 Uhr Beginn 10:15 Uhr .09.3 :00 Uhr Seite Offene Landesmeisterschaften der Masters 203 am 28.09.203 in Rostock. Abschnitt: Einschwimmen ab 09:30 Uhr Beginn 0: Uhr Wettkampf Nr. 200m Freistil Männer 2 Jörg Leminski... 93 0 PSV

Mehr

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144 1 2 3 4 5 6 7 8 SWHW Computer + Bleistift LG 144 Schröter, Hese Walker, Helmut 49 Holz, Klaus 48 Weberpold, Dietmar 47 Autohaus Bohnenberger 3 143 Seiler Andreas 48 Becker Hans 48 Bohnenberger Jörg Kaburek,

Mehr

Sächsischer Tischtennisverband KFA Stollberg Spielkommission Chemnitz,

Sächsischer Tischtennisverband KFA Stollberg Spielkommission Chemnitz, Sächsischer Tischtennisverband KFA Stollberg Spielkommission Chemnitz, 03.05.2005 Ergebnisse und Abschlußtabellenstand - Kreisklasse, Spieljahr 2004/2005 Ergebnisspiegel 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. Spiele

Mehr

Offene Landesmeisterschaften der Masters 2013 am 28.09.2013 in Rostock 1. Abschnitt: Einschwimmen ab 09:30 Uhr Beginn 10:15 Uhr

Offene Landesmeisterschaften der Masters 2013 am 28.09.2013 in Rostock 1. Abschnitt: Einschwimmen ab 09:30 Uhr Beginn 10:15 Uhr Seite Offene Landesmeisterschaften der Masters 2013 am 28.09.2013 in Rostock 1. Abschnitt: Einschwimmen ab 09:30 Uhr Beginn 10:15 Uhr Wettkampf Nr. 1 200m Freistil Männer AK 75: 1. Friedrich Patzelt...

Mehr

Spielplan Ergebnis. Spiel Feld. Schiedsrichter

Spielplan Ergebnis. Spiel Feld. Schiedsrichter Dg Zeit ETV Hamburg. Nord SV Ruschwedel. Nord SV Moslesfehn 3. Nord Ausrichter DJK Süd Berlin. Ost Titelverteidiger: SV Moslesfehn TSV Uetersen. Ost TV Ochsenbach. Süd SSV Heidenau. Süd TV Weisel. West

Mehr

Städtisches Schießen 2016

Städtisches Schießen 2016 Festscheibe "Haken" - 1. Tag 1. 164 Decker Detlef Freihand SG Linden 06 91,43 2. 76 Krahl Hans-Jürgen Polizei-SV Hannover 101,98 3. 113 Müller Georg VfF Hannover 118,13 4. 169 Behling Albrecht SC Centrum

Mehr

Billard-Verband Niederrhein e.v.

Billard-Verband Niederrhein e.v. BF Königshof 1952 Vereinsheim Tackheide 1 02151-395454 (+ Fax) 47804 Krefeld E-Mail: info@bf-koenigshof.de Kurzhals, Wolfgang Neng, Michael Müller, Frank Jansen, Hans-Otto Matuszak, Uwe van Gemert, Wiel

Mehr

Ergebnisliste Kreis Mergentheim LG

Ergebnisliste Kreis Mergentheim LG Ergebnisliste Kreis Mergentheim LG Rundenwettkampfbegegnungen Erste Runde Begegnungen Heimmannschaft Ergebnisse Ergebnisse Auswärtsmannschaft SV Edelfingen I 1483 1470 OMSG Hachtel I SG Laudenbach I 1472

Mehr

Zg Käfig Aussteller Ge Täto Bewertung Punkte Präd Preis Verkauf

Zg Käfig Aussteller Ge Täto Bewertung Punkte Präd Preis Verkauf Abteilung I Große Rassen Deutsche Riesenschecken schw. - w. (DRSch schw. - w.) schwarz-weiß Pr.: Günter Möller (Obmann); Alexander Burwitz; Armin Fieberg; Jens Jadischke; Johann Vrielink 1 Hans Peter Kähling

Mehr

A-Klasse. 8 Labenski, Stefan LIP 49 43 50 47 189 15 12 3 135 324. 19 Borowicz, Ralf. 23 Konerding, Alexander HX 49 41 50 32 172 14 14 1 140 312

A-Klasse. 8 Labenski, Stefan LIP 49 43 50 47 189 15 12 3 135 324. 19 Borowicz, Ralf. 23 Konerding, Alexander HX 49 41 50 32 172 14 14 1 140 312 A-Klasse Platz Name JV B Ü F K G S 2 T 2 G Gesamt 1 Sprick, Alexander LIP 50 48 49 47 194 15 13 2 140 334 2 Dreischmeier, Volker HF 48 46 50 43 187 15 1 14 4 145 332 3 Brammer, Ingo HF 50 48 49 33 180

Mehr

Interne Revision aktuell

Interne Revision aktuell DIIR-FORUM Band 7 Interne Revision aktuell Berufsstand 07/08: Prüfungsansätze und -methoden DIIR Deutsches Institut für Interne Revision e.v. (Hrsg.) Mit Beiträgen von Astrid Adler, Armin Barutzki, Axel

Mehr

Wettkampfprotokoll zum 10. Marathonschießen der Leipziger Schützengesellschaft e.v. in den Disziplinen 100 Schuss Luftgewehr und Luftpistole

Wettkampfprotokoll zum 10. Marathonschießen der Leipziger Schützengesellschaft e.v. in den Disziplinen 100 Schuss Luftgewehr und Luftpistole Wettkampfprotokoll zum 10. Marathonschießen der Leipziger Schützengesellschaft e.v. in den Disziplinen 100 Schuss Luftgewehr und Luftpistole Luftgewehr Schützenklasse 1 Torsten Sperling SGi Deutschenbora

Mehr

Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor,

Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor, Pflichtverteidigerliste Hildesheim *Fachanwalt für Strafrecht Name FA* Anschrift Tel., Fax., Mobil Asmus, Hans Walter Ahltener Straße 35, 31275 Lehrte 05132/919990; 05132/9199918; 0171/7336138 Backhaus-Bothor,

Mehr

2. Bundesliga Nord Herren - gesamt

2. Bundesliga Nord Herren - gesamt 2. Bundesliga Nord Herren - gesamt Abschlusstabelle Platz: Punkte: Pins: Spiele: Schnitt: 1 BC Action-Team Hamburg 139 ( 53 + 86 ) 66.633 330 201,92 2 Strikee s 132 ( 43 + 89 ) 66.055 330 200,17 3 BW Wolfsburg

Mehr

1:59,74 1:58,68 3:58,42 917 21,0 2:03,47 00:03,0 2:01,45 4:07,92 750 17,8 2:05,79 2:02,93 4:08,72 583 15,6 2:07,38 2:05,57 4:12,95 417 13,4

1:59,74 1:58,68 3:58,42 917 21,0 2:03,47 00:03,0 2:01,45 4:07,92 750 17,8 2:05,79 2:02,93 4:08,72 583 15,6 2:07,38 2:05,57 4:12,95 417 13,4 ADAC / LMAC / LMC / MCN Slalom 07.0.0 Reg.-Nr.:90/ Klasse G7 6 Starter Fahrzeug.Lauf Pyl. Tor.Lauf Pyl. Tor GESAMT ADAC Björn Schneider 0 88 Breitenfelde VW Polo :9,7 :8,68 :8, 97,0 7 Kurt Czerwonka C

Mehr

Westdeutsche Betriebssportmeisterschaft Bowling 2016 TRIO Ergebnisse Gruppe A

Westdeutsche Betriebssportmeisterschaft Bowling 2016 TRIO Ergebnisse Gruppe A Westdeutsche Betriebssportmeisterschaft Bowling 2016 TRIO Ergebnisse Gruppe A Nr. Name Vorname M/W BSG 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Vorrunde Endrunde 1 2 3 Su. Su. 1 2 3 Su. Su. Ahlers Jan m BASF 200 208 258 666

Mehr

Mannschaftswertung. Wallensteinkegelturnier Mannschaftswertung:

Mannschaftswertung. Wallensteinkegelturnier Mannschaftswertung: Mannschaftswertung 6. Stralsunder Wallensteinkegelturnier 2016 Mannschaftswertung: Herren / Senioren Platz Mannschaften Holz 1 KV Hansa Stralsund I 2385 2 SG Sparta / KSG II 2338 3 SpG Spandau I 2324 4

Mehr

Saison 2015/ Gesamtrangliste Klasse Stock

Saison 2015/ Gesamtrangliste Klasse Stock Ost Süd Nord Mitte Süd Süd Nord Ost Mitte Süd Mitte Süd Ost West Süd Ost Süd Süd Ost Ost Mitte Nord West Süd Ost Mitte Nord Süd Süd Nord Mitte Ost Süd Nord Ost Mitte Süd Nord Ost Süd Ost Mitte Ost Mitte

Mehr

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel Damen A Einzel Damen A Einzel Gruppe 1 Schneele Nicola (3.) Deitersen Sandra (4.) Oellingrath Miriam (1.) Wagner Julia (2.) [1] 28710221 Schneele, Nicola, 1987, LK9 TS Senden, BTV 6:1/6:3 2:6/0:6 1:6/1:6

Mehr

Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 2011 Kirchdorf. Ausrichter: TSV Kirchdorf Spielplan 19.02.11

Deutsche Meisterschaft der Senioren Halle 2011 Kirchdorf. Ausrichter: TSV Kirchdorf Spielplan 19.02.11 Kirchdorf Spielplan 19.02.11 Gruppe A M 60 Gruppe B TSG Stuttgart 1. Süd TSV Bayer Leverkusen 1. Nord TSV Schwieberdingen 3. Süd TH 1852 Hannover LM NTB Neukirchener TV 2. Nord Titelverteidiger: TSG Stuttgart

Mehr

51.igstes 4-Städteturnier Zürich-Salzburg-Stuttgart- Mannheim Vom 02.06.-04.06.2011 in Mannheim bei der SG 1744 Mannheim

51.igstes 4-Städteturnier Zürich-Salzburg-Stuttgart- Mannheim Vom 02.06.-04.06.2011 in Mannheim bei der SG 1744 Mannheim 51.igstes 4-Städteturnier Zürich-Salzburg-Stuttgart- Mannheim Vom 02.06.-04.06.2011 in Mannheim bei der SG 1744 Mannheim Organisation: Stellvertretender Oberschiessleiter Stellvertretender Pistolen&Revolverabteilungsleiter

Mehr

4 Stunden Enduro DM. Gelenau 13. Oktober Rennen

4 Stunden Enduro DM. Gelenau 13. Oktober Rennen Strecke / track: 11000m schnellste Runde von Eriksson Anders in 12:13,415 gestartet: 62 gewertet: 61 nicht gewertet: 1 ausgeschlossen: 1 Vorname Bewerber Maschine Mannschaft PK Runden 1 401 Eriksson Anders

Mehr

Liste der von proklima zugelassenen Qualitätssicherungsbüros sortiert nach PLZ

Liste der von proklima zugelassenen Qualitätssicherungsbüros sortiert nach PLZ Liste der von proklima zugelassenen Qualitätssicherungsbüros sortiert nach PLZ Kontaktdaten Dipl.-Ing. Architekt Robert Heinicke Firma: Dipl.-Ing. Architekt Robert Heinicke Holsteiner Chaussee 335/337,

Mehr

Wirtschaftsrecht & Restrukturierung

Wirtschaftsrecht & Restrukturierung Wirtschaftsrecht & Restrukturierung Studienjahr 2016/2017 450 Unterrichtsstunden = 337,5 Zeitstunden 1. Term: 06. 10. September 2016 (Dienstag Samstag) Dienstag, 06. September 2016 09.15 17.30 Uhr 9 Unterrichtsstunden

Mehr

Gruppenspielpaarungen für Saarlandpokal 2011. Platzierungen

Gruppenspielpaarungen für Saarlandpokal 2011. Platzierungen Gruppenspielpaarungen für Saarlandpokal 2011 Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4 SRC Wiesental 1 SRC Illtal 2 SC Güdingen 1 SC Heidenkopf 1 SRC Wiesental 2 Hobbymannschaft SC Güdingen 2 SRC Illtal 1 SC

Mehr

MTB-Marathon-Trophy 2015

MTB-Marathon-Trophy 2015 MITTELDISTANZ GESAMTWERTUNG HERREN 1 BÜCKEN, Felix Hochschulsport Osnabrück 991 964 950 1000 937 4842 2 STORK, Matthias RG Paderborn 899 966 937 985 919 4706 3 KAISER, Leon Bike Shop Clemens Racing 1000

Mehr

SAMSONITE CLUB TOUR Early Sunday "Newcomer" Juni Stableford (HCP 37 bis 54) Abschläge Blau-Rot/9 Loch Links Course - 07.

SAMSONITE CLUB TOUR Early Sunday Newcomer Juni Stableford (HCP 37 bis 54) Abschläge Blau-Rot/9 Loch Links Course - 07. SAMSONITE CLUB TOUR Early Sunday "Newcomer" Juni Stableford (HCP 37 bis 54) Abschläge Blau-Rot/9 Loch Links Course - 07. Ergebnisse Einzel - Stableford; 9 Löcher vorgabenwirksames internes Wettspiel; Handicap-Grenze:

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

60. Fachkongress der Steuerberater Köln 2008 EINLADUNG

60. Fachkongress der Steuerberater Köln 2008 EINLADUNG 60. Fachkongress der Steuerberater Köln 2008 EINLADUNG Fachkongress der Steuerberater Köln 2008 Der 60. Fachkongress der Steuerberater Das Programm für 2008 Dienstag, den 21. Oktober 2008 Vormittag 9.00

Mehr

Hauptwah~vorstand für d~e WaN zum Hauptpersonallrat

Hauptwah~vorstand für d~e WaN zum Hauptpersonallrat Hauptwah~vorstand für d~e WaN zum Hauptpersonallrat der Thür~nger PoNz& Thüringer Innenministerium, Steigerstr. 24, 99084 Erfurt Laut Verteiler Ihr Schreiben vom Unser Zeichen Telefon: Zimmer-Nr. Datum

Mehr

Kommunalwahlen 2016. Beruf oder Stand Geburtsjahr Geburtsort. Oberstudienrat 1960 Breitscheid. Breitscheid. Betriebsschlosser 1958. Hausfrau 1955 Sinn

Kommunalwahlen 2016. Beruf oder Stand Geburtsjahr Geburtsort. Oberstudienrat 1960 Breitscheid. Breitscheid. Betriebsschlosser 1958. Hausfrau 1955 Sinn Der Wahlausschuss der Gemeinde hat in seiner Sitzung am 08.01.2016 die folgenden Wahlvorschläge für die Gemeindewahl zugelassen., den 11.01.2016 1 Müller Armin Wendel Paul-Gerhard 3 Frau Hofmann, geb.

Mehr

Anschriften Jugendleiter/ Vertreter Kreis Uelzen

Anschriften Jugendleiter/ Vertreter Kreis Uelzen Kreis Uelzen Verein TSV Altenmedingen Vertreter: Holger Hennig Sonnenhang 5 29575 Altenmedingen Telefonnr. 05807/1354 0152/01909026 E- hennig.1@online.de pv01060005@nfv.evpost.de Verein SV Bankewitz Vertreter:

Mehr

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH)

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH) Länderwertung Compound 9. Verbandspokal des DBSV Platz Landesverband Name Klasse Einzelplatz Ringe Punkte 1 2 3 4 Schleswig- Holstein Sachsen Brandenburg Thüringen Jessica Jens Damen 2 1303 9 Danny Karl

Mehr

Stadtmeisterschaft 2011

Stadtmeisterschaft 2011 1 von 6 01.11.2011 16:47 2011 1 Kameradschaft 1 556 Paskert, Theo 77 74 151 Honvehlmann, Erwin 68 68 Menker, Günter 66 69 135 Paskert, Bernhard 68 66 134 2 Ludgerussch. Harwick 550 Finnah, Ulrich 81 66

Mehr

sse 1 3 Teilnehmer 82 Automobilslalom, NA C CC-Jülich

sse 1 3 Teilnehmer 82 Automobilslalom, NA C CC-Jülich sse 1 3 Teilnehmer 82 Automobilslalom, NA C CC-Jülich Platz PL StNr. DAM-Nr. Name, Vorname Club / Ort Marke, Typ Laufz. 1 F1 Laufl Laufz.2 F2 Lauf 2 Wertung DAM-Pkt. 1 G 955 15264 Florian Henninger ASC

Mehr

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v.

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v. Christoph Barth Linklaters LLP, Koenigsallee 49-51, 40212 Düsseldorf Ronny Baumgart Versicherungsbüro Baumgart, Steinstr. 4, 53175 Bonn Philipp Bender Endenicher Allee 70, 53113 Bonn Dr. Nicolai Besgen

Mehr

Chess-Resultsin turnaustietokannasta Schachbezirk 1 Nordhessen e.v. Nordhessenliga 2011/ 2012

Chess-Resultsin turnaustietokannasta  Schachbezirk 1 Nordhessen e.v. Nordhessenliga 2011/ 2012 Chess-Resultsin turnaustietokannasta http://chess-results.com Schachbezirk 1 Nordhessen e.v. Nordhessenliga 2011/ 2012 Viimeisin päivitys07.05.2012 10:33:19 Kokoonpano ja tulokset 1. 008 KSK 3 (RtgKa.:1847,

Mehr

Name Manfred Scholten Name Sabrina Ketelhut Name Willi Scholten Name Friedrich Tervooren Name Paul Feegers Name Eddi Feegers lfd.nr. 1 lfd.nr. 2 lfd.nr. 3 lfd.nr. 4 lfd.nr. 5 lfd.nr. 6 2. 2 VFL Wolfsburg

Mehr

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v.

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v. Christoph Barth Linklaters LLP, Koenigsallee 49-51, 40212 Düsseldorf Ronny Baumgart Versicherungsbüro Baumgart, Steinstr. 4, 53175 Bonn Philipp Bender Endenicher Allee 70, 53113 Bonn Dr. Nicolai Besgen

Mehr

2. Bundesliga Nord Staffel 1 Saison Spieltag am in Kerpen System Miniaturgolf

2. Bundesliga Nord Staffel 1 Saison Spieltag am in Kerpen System Miniaturgolf Schiedsgericht: Oberschiedsrichter Schiedsrichter Schiedsrichter Lars Hasse, 1. MGC Göttingen Gerno Grapengeter, BGV Bergisch Land Markus Patzelt, BGSV Kerpen Turnierleitung: Raimund Hoch BGSV Kerpen Tabelle

Mehr

Sportkeglerverband Brandenburg e.v. - Sektion Classic -

Sportkeglerverband Brandenburg e.v. - Sektion Classic - LL Männer Sportkeglerverband Brandenburg e.v. - Sektion Classic - Ergebnisdienst Christian Schmidt Kiefernallee 11 b 01998 Schipkau / OT Klettwitz Tel.m.AB. 035754 / 739192 // Fax 035754 / 739193 // Mail

Mehr

Ergebnisprotokoll. für den XXV. Haffmarathon 2008. Halbmarathon. DLV LV Mecklenburg/Vorpommern. Datum: 29. März 2008

Ergebnisprotokoll. für den XXV. Haffmarathon 2008. Halbmarathon. DLV LV Mecklenburg/Vorpommern. Datum: 29. März 2008 Ergebnisprotokoll für den XXV. Haffmarathon 2008 Halbmarathon : : Veranstaltungsort: Ueckermünde Datum: 29. März 2008 Gesamtleiter: Guido-N. Pietzke Wetter: bedeckt, ca. 0 C, schwach windig Insgesamt 59

Mehr

Wir machen das. Gut. Leitbild der Sparkasse Hildesheim

Wir machen das. Gut. Leitbild der Sparkasse Hildesheim Wir machen das. Gut. Leitbild der Sparkasse Hildesheim Präambel An der Entwicklung und Formulierung unseres Unternehmensleitbildes haben 56 Mitarbeiter aus allen Bereichen unseres Hauses mitgearbeitet.

Mehr

Mannschaftsmeisterschaft 2015

Mannschaftsmeisterschaft 2015 Junioren (4er) MF: Philipp Zerzer; T 07366921068 mczerzer@web.de Ra. Name (Nat.) ID-Nr./Jg. LK DR Info 1 Kränzle, Marc 19750209 LK14 2 Eberhard, Max 19955517 LK22 3 Zerzer, Philipp 19760718 LK23 4 Zimmermann,

Mehr

3. Liga Nord Saison 2015/2016 11. Spieltag Samstag, 14.11.2015-19:00 Uhr Sporthalle Auf der Ramhorst

3. Liga Nord Saison 2015/2016 11. Spieltag Samstag, 14.11.2015-19:00 Uhr Sporthalle Auf der Ramhorst 3. Liga Nord Saison 2015/2016 11. Spieltag Samstag, 14.11.2015-19:00 Uhr Sporthalle Auf der Ramhorst TS Großburgwedel SC Magdeburg II Spielplan 3. Liga Nord TS Großburgwedel Saison 2015 / 2016 Datum Uhrzeit

Mehr

ADAC Westfalen Trophy

ADAC Westfalen Trophy VFV Formel- und Sportwagen DMSBNr: GLP214/11 Ergebnis Teil 1 Pos. NR BEWERBER RDN Pkte A. 1 Pkte A. 2 Pkte A. 3 Pkte A. 4 Ges.Punkte Fahrer A. 5 A. 6 A. 7 A. 8 Gesamtzeit A. 9 A. 10 A. 11 A. 12 Strafpunkte

Mehr

Top Ten der 2. Bundesliga Nord - Ost 120 Männer

Top Ten der 2. Bundesliga Nord - Ost 120 Männer D E U T S C H E R K E G L E R B U N D C L A S S I C e.v. D K B C Spielleiter Ergebnisdienst DKBC Robert Rammler 85586 Poing Tel. 081 21 / 825 24 Fax. 081 21 / 825 20 H'page des DKBC : www.dkbc.de / H'page

Mehr

1. Kyffhäuser-Liga Kyffhäuserkreis Herren

1. Kyffhäuser-Liga Kyffhäuserkreis Herren 1. Kyffhäuser-Liga Kyffhäuserkreis Herren M T V 1 8 6 1 G r e u ß e n 2 Schudy, Steffen Am Sportplatz 3 99718 Clingen Ruf 03636/703798 Handy 0172/3430202 email Steffenschudy@web.de Hahn, Andreas Straße

Mehr

Top Ten der 2. Bundesliga Nord - Mitte 120 Männer

Top Ten der 2. Bundesliga Nord - Mitte 120 Männer D E U T S C H E R K E G L E R B U N D C L A S S I C e.v. D K B C Spielleiter Ergebnisdienst DKBC Robert Rammler 85586 Poing Tel. 081 21 / 825 24 Fax. 081 21 / 825 20 H'page des DKBC : www.dkbc.de / H'page

Mehr

Beteiligungsverhältnisse des deutschen Vattenfall-Konzerns

Beteiligungsverhältnisse des deutschen Vattenfall-Konzerns Stand: 16.02.2016 Seite 1 von 7 Stromnetz GmbH Thomas Schäfer (Vorsitz) Dr. Erik Landeck Annika Viklund (Vorsitzende) Stefan Dohler Cosima Vinzelberg (Stellv. Vorsitzende) Carl-Friedrich Ratz Vattenfall

Mehr

Referenten und Vorsitzende

Referenten und Vorsitzende Referenten und Vorsitzende Tagungspräsident: Prof. Dr. med. Stefan Müller-Hülsbeck Diagnostische und Interventionelle Radiologie/Neuroradiologie Referenten und Vorsitzende Prof. Dr. med. Gerhard Adam Klinik

Mehr

Übersicht Bezirksämter 2011-16

Übersicht Bezirksämter 2011-16 Übersicht Bezirksämter 2011-16 Referat Jugendhilfe Geschäftsstelle Bezirke Mitte Bezirksbürgermeister: Dr. Christian Hanke (SPD) Stellvertretender Bezirksbürgermeister: Stephan von Dassel (Bü90/Grüne)

Mehr

Main-Kinzig 2015/16. Nidderauer TTC (23041) Mannschaftsmeldung (Rückrunde)

Main-Kinzig 2015/16. Nidderauer TTC (23041) Mannschaftsmeldung (Rückrunde) xel Benkner lbert-schweitzer-schule ntrag g e... gleichgestellter usländer... europäischer usländer... usländer Herren Reuter, Matthias; T 06181/907344; G 06181/2702-48 m 0171-6925282; reuter@up12legal.de

Mehr

Rundschreiben Nr. 8 der Saison 2006/2007

Rundschreiben Nr. 8 der Saison 2006/2007 Westdeutscher Tischtennis Verband Bezirk Münster Staffelleitung Michael Joost Schloßfeld 98 48308 Senden Tel.: 02597/98349 FAX 02597/98359 E-Mail: Michael.Joost@gmx.de Senden, 02. März 2007 Rundschreiben

Mehr

Handbuch Portfoliomanagement

Handbuch Portfoliomanagement Jochen M. Kleeberg / Heinz Rehkugler Handbuch Portfoliomanagement Strukturierte Ansätze für ein modernes Wertpapiermanagement UHLENBRUCH Verlag, Bad Soden/Ts. Inhalt I. Grundlagen des Portfoliomanagements

Mehr

n II 41-50 J Zwickau Cottbus Cottbus RC Dresden Seniore n II 41-50 J n II 41-50 J Easy Tours Cycling n II 41-50 J Seniore n II 41-50 J Cottbus

n II 41-50 J Zwickau Cottbus Cottbus RC Dresden Seniore n II 41-50 J n II 41-50 J Easy Tours Cycling n II 41-50 J Seniore n II 41-50 J Cottbus Startnu 46 7 2 7 Sebastian Niepraschk SG Stern 35 8 5 8 Roberto Deuth Rk Endspurt 09 Cottbus 25 25 5 25 René Zorn RSV Speiche Leipzig Querfel 7 6 4 6 Daniel Helbig Mittelherwigsdorf Männer 1986 01:30:45

Mehr

Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011)

Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011) Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011) Aufgelistet sind jeweils die Spitzenvertreter sowie die Kulturzuständigen. Politik

Mehr

RA-in. Mieg, Irini, Friedrichstr. 12, 78073 Bad Dürrheim, Tel.: 07726/7422, E-Mail:, Mobil: Fachanwaltstitel: Rechtsgebiete: Fremdsprachenkenntnisse:

RA-in. Mieg, Irini, Friedrichstr. 12, 78073 Bad Dürrheim, Tel.: 07726/7422, E-Mail:, Mobil: Fachanwaltstitel: Rechtsgebiete: Fremdsprachenkenntnisse: Rechtsanwaltskammer Freiburg Verzeichnis von Rechtsanwälten und Rechtsanwältinnen, die bereit sind, notwendige Verteidigungen zu übernehmen im Bezirk des Landgerichts Konstanz Stand: 07.08.2015 Die Auflistung

Mehr

Erdgasgemeinschaft Neuss

Erdgasgemeinschaft Neuss Erdgasgemeinschaft Neuss Installationsunternehmen Benzing Heizungs- und Lüftungsbau GmbH Christian Benzing Lechenicher Straße 15 Tel.: 02131/12 04 02 Fax: 02131/16 88 90 Firma Uwe Beyen Sanitär + Heizung

Mehr

Stand: 27.01.2016 Seite 1 von 8

Stand: 27.01.2016 Seite 1 von 8 Dipl.-Ing. Berthold Baumeister Sachverständigenbüro für Elektrotechnik Potsdamer Landstraße 14-16 14776 an der Havel Fax: info@bertholdbaumeister.de Dipl.-Ing. Wolfgang Becker 0172/23208769 wolfgang.becker@de.tuv.com

Mehr

2. O40-Doppelturnier ausgetragen Sieg für Karsten Großgebauer und Angelika Lang

2. O40-Doppelturnier ausgetragen Sieg für Karsten Großgebauer und Angelika Lang . O40-Doppelturnier ausgetragen Sieg für Karsten Großgebauer und Angelika Lang Die zweite O-40 Doppelrangliste dieser Saison fand zum ersten mal in Arnstadt statt. In einer schönen, aber auf Grund der

Mehr

I Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Autorenverzeichnis. Stand des Marketingcontrollings in der Praxis 81

I Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Autorenverzeichnis. Stand des Marketingcontrollings in der Praxis 81 I Inhaltsverzeichnis Vorwort Inhaltsverzeichnis Autorenverzeichnis V VII XIII Erster Teil: Grundlagen Sven Reinecke Return on Marketing? 3 Richard Köhler Marketingcontrolling: Konzepte und Methoden 39

Mehr

Bekanntmachung der Wahlergebnisse

Bekanntmachung der Wahlergebnisse Der Kanzler als Wahlleiter Bekanntmachung der Wahlergebnisse zu den Wahlen der Gruppenvertreter in die Universitätsorgane sowie der Gleichstellungsbeauftragten der Fakultäten und Zentralen Einrichtungen

Mehr

GESAMT - TOTAL STAGE TIME CHART

GESAMT - TOTAL STAGE TIME CHART Seite/Page:1 1 5 1/G2/H1 1/C5 A/RSM Johannes Huber Wolfgang Viakowsky Huber Johannes 1:53.3/2 5:54.3/1 4:23.7/2 2:16.3/4 2:19.5/3 2:16.6/4 1:31.2/3 1:31.0/2 1:42.3/4 1:51.9/1 4:13.5/2 2:14.6/3 2:19.6/4

Mehr

MTV Salzgitter-Lichtenberg

MTV Salzgitter-Lichtenberg MTV Salzgitter-Lichtenberg von 1912 e.v. Christof Wilhelm Rubensweg 5 www.mtv-lichtenberg.de www.tsv-lesse.de www.eintracht-burgdorf.de Jugendleiter Fußball () (Stand: 27.06.2016) www.jsg-burgberg.de 05341-59831

Mehr

Hildesheimer Automobilclub e.v. im ADAC. DM SB Nr.: 265/2015. Ergebnisliste. NA 1117858 BMW 325i. 75,0 2 H 15 55 Scuderi a Avus e.v.

Hildesheimer Automobilclub e.v. im ADAC. DM SB Nr.: 265/2015. Ergebnisliste. NA 1117858 BMW 325i. 75,0 2 H 15 55 Scuderi a Avus e.v. D9Ke.V.. M9C Groß Dillill AC Sch w,ein fu rt SIC 11 45248 SIC 1G96787 IJM' -1JId noii :~ ~ '.-.:Ni."'" DNI - 1JId noii ltiri ~.-.:Ni... H 15 56 Scuderi a Avus e. V. BI C 1058120 Budzisch Felix NA 1117858

Mehr

Müllroser SV Bilanz Ü35 Saison 2014/2015

Müllroser SV Bilanz Ü35 Saison 2014/2015 Müllroser SV Bilanz Ü35 Saison 2014/2015 Nach 4 Jahren in der von den meisten Spielern eher ungeliebten Staffel Nord wechselte der Müllroser SV wieder in die Staffel Süd, eine von 4 regionalen Kreisligen

Mehr

Herren Hessenliga Gr. Nord-Mitte TV 03 Heringen - TTC Höchst/Nidder, , 16:00 Uhr

Herren Hessenliga Gr. Nord-Mitte TV 03 Heringen - TTC Höchst/Nidder, , 16:00 Uhr Hello TTC, leider musste unsere 1. Mannschaft am letzten Samstag eine knappe 7:9-Niederlage in Heringen hinnehmen und verliert somit etwas den Anschluss an die Tabellenspitze. Die Dominanz der Ausländer

Mehr

36. Internat. Wettkämpfe der Stadt- und Gemeindeparlamente um den Alpencup 2009 Langlauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE MANNSCHAFTSWERTUNG

36. Internat. Wettkämpfe der Stadt- und Gemeindeparlamente um den Alpencup 2009 Langlauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE MANNSCHAFTSWERTUNG Organisationsteam Techn. Daten ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Gesamtleitung

Mehr

7. Itzehoer Störlauf. 13. Mai 2006. Ergebnis Mannschaft. 5 Km Lauf ( 5 Km ) Firmenwertung 5 Km. 1. Platz 01:52:59. Itzehoer Versicherung

7. Itzehoer Störlauf. 13. Mai 2006. Ergebnis Mannschaft. 5 Km Lauf ( 5 Km ) Firmenwertung 5 Km. 1. Platz 01:52:59. Itzehoer Versicherung 7. Itzehoer Störlauf 13. Mai 2006 Ergebnis 1. Platz 01:52:59 938 00:21:09 Otto Dirk 1965 947 00:21:51 Steinmann Dennis 1990 1234 00:21:54 Teßin Malte 1994 1781 00:23:49 Storm Sönke 1965 943 00:24:16 Schumacher

Mehr

Gillerbergfest 2013- Leichtathletik -

Gillerbergfest 2013- Leichtathletik - Gillerbergfest 0- Leichtathletik - Disziplin Alexander Hoffmann 8,7 min Siegerland Turngau.07.0 90 0 km Lauf Männer 9-9 Jahre M 0 TG 909 Grund 90 Jonas Ostermann 78 90 0 km Lauf Männer 9-9 Jahre M 0 TV

Mehr

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg

Brandenburgische Ingenieurkammer Verzeichnis der bauaufsichtlich anerkannten Prüfsachverständigen des Landes Brandenburg Dipl.-Ing. Berthold Baumeister Sachverständigenbüro für Elektrotechnik Potsdamer Landstraße 14-16 14776 an der Havel Sicherheitsstromversorgungen Fax: Dipl.-Ing. Wolfgang Becker 0172/23208769 wolfgang.becker@de.tuv.com

Mehr

Mitglieder des Vereins

Mitglieder des Vereins Seite 1/11 Mitglieder des Vereins Mitte (mit Tiergarten und Wedding) Herr Dipl.-Med. Christian Andersen Oranienburger Straße 69 10117 Berlin Telefon: 030-28 38 69 27 Telefax: 030-28 38 69 28 E-Mail: urologie_andersen@t-online.de

Mehr

Zukunft braucht Herkunft 25 Jahre»INFOS - Informatik und Schule«INFOS 2009 13. GI-Fachtagung»Informatik und Schule«

Zukunft braucht Herkunft 25 Jahre»INFOS - Informatik und Schule«INFOS 2009 13. GI-Fachtagung»Informatik und Schule« Bernhard Koerber (Hrsg.) Zukunft braucht Herkunft 25 Jahre»INFOS - Informatik und Schule«INFOS 2009 13. GI-Fachtagung»Informatik und Schule«21. bis 24. September 2009 an der Freien Universität Berlin Technische

Mehr

Endergebnis Ran Spieler/Verein Summe D1 D2 D3 D4 D5 Weite

Endergebnis Ran Spieler/Verein Summe D1 D2 D3 D4 D5 Weite Staatsmeisterschaft im Eisstocksport Weitenwettbewerb Veranstaltung Ran Spieler/Verein Summe D1 D2 D3 D4 D5 Weite 1 Patschg Bernhard S 139,71 126,59 139,71 128,03 133,76 137,50 139,71 EV St. Johann im

Mehr

Damen. Die sächsischen Medaillengewinner und Platzierten. Sächsischer Schwimm-Verband e.v.

Damen. Die sächsischen Medaillengewinner und Platzierten. Sächsischer Schwimm-Verband e.v. Verein Teilnehmer ges 1. Dresdner SG 11 Chemnitzer SG 1 Dresdner Delphine 1 Einheit Süd Chemnitz 7 Post SV Leipzig 21 SC Chemnitz von 3 SC Plauen 06 1 SSV Blau-Weiß 2 SSV Freiberg 1 SSV Leutzsch 4 SV Automation

Mehr

Telefonverzeichnis. Altenhagen. Nienhagen. Uetze. Burgwedel. Telefonverzeichnis. Dollbergen Arpke. Hannover. Edemissen. Schwicheldt.

Telefonverzeichnis. Altenhagen. Nienhagen. Uetze. Burgwedel. Telefonverzeichnis. Dollbergen Arpke. Hannover. Edemissen. Schwicheldt. Telefon Telefax Mobil E Mail Altenhagen Nienhagen Uetze Burgwedel Dollbergen Arpke Hannover Schwicheldt Edemissen Mehrum 1 Uetze Raiffeisenstraße 8 31311 Uetze Geschäftsführung Bösch, Cord 0 51 73-69 22

Mehr

2. Bundesliga Nord Staffel 2. Ergebnisliste. 4. Spieltag Juni Kerpen-Türnich, Rosentalstraße System Miniaturgolf. Oberschiedsrichter:

2. Bundesliga Nord Staffel 2. Ergebnisliste. 4. Spieltag Juni Kerpen-Türnich, Rosentalstraße System Miniaturgolf. Oberschiedsrichter: 2. Bundesliga Nord Staffel 2 Ergebnisliste 4. Spieltag - 21. Juni 2015 Kerpen-Türnich, Rosentalstraße System Miniaturgolf Oberschiedsrichter: Schiedsrichter: Turnierleiter: Marvin Neufeld Frank Quandt

Mehr

Sportkeglerverband Brandenburg e.v. - Sektion Classic- Rangliste VBL Männer bis Rang 60 - Saison

Sportkeglerverband Brandenburg e.v. - Sektion Classic- Rangliste VBL Männer bis Rang 60 - Saison VBL Männer Sportkeglerverband Brandenburg e.v. - Sektion Classic - Ergebnisdienst: Christian Schmidt Kiefernallee 11B 01998 Schipkau / OT Klettwitz Telefon mit AB: 035754 / 739192 // Mail: Spielbetrieb-Classic@skvb.de

Mehr

Sachverständige Metallbauerhandwerk

Sachverständige Metallbauerhandwerk Sachverständige Handwerkskammer Freiburg Dieter Adolf Staatl.geprüfter Techniker der Fachrichtung Stahlbau Am Himmelreich 13 79312 Emmendingen Tel. 07644/910612 Fax 07644/910620, Fachgebiet: Stahlbau,

Mehr

3. Lauf Sachsen Master Cup 2016 Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

3. Lauf Sachsen Master Cup 2016 Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Organisator: SVS Sehmatal-Neudorf Paulusberg KAMPFGERICHT TECHNISCHE DATEN Wettkampfleiter Schiedsrichter Streckenchef Startrichter Zielrichter Chef Zeitnahme R.Päßler. SVS Sehmatal-Neud K.Sorge.. SV Sachsen

Mehr