Leistungsbeschreibung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Leistungsbeschreibung"

Transkript

1 Leistungsbeschreibung Wartungsservice 1.0 Übersicht Advantage Plus-Service für USV/PDU Advantage Plus Service für USV & PDU Service Inhalt 1.0 Übersicht 2.0 Merkmale und 3.0 Servicebeschreibung 4.0 Voraussetzungen 5.0 Pflichten 6.0 Informationen zum Ablauf 7.0 Geschäftsbedingungen Der Advantage Plus-Service für USV und/oder PDU von Schneider Electric Critical Power and Cooling Services beinhaltet Reparaturen im Störungsfall und einen planmäßigen vorbeugenden Wartungseinsatz während der einjährigen Vertragslaufzeit. 1.1 JÄHRLICHER VORBEUGENDER WARTUNGSEINSATZ Im Rahmen des Advantage Plus-Service für USV und/oder PDU wird beim jährlichen vorbeugenden Wartungseinsatz eine umfassende Sicht-, Umgebungs- und Elektronikprüfung des Systems durchgeführt, um sicherzustellen, dass die Komponenten entsprechend den vorgegebenen technischen und umgebungsbezogenen Spezifikationen arbeiten. Dieser Service beinhaltet alle anfallenden Arbeits- und Reisekosten. Es ist eine Upgrade-Option verfügbar, bei der die Arbeiten auch rund um die Uhr durchgeführt werden. 1.2 VOR-ORT-REPARATURSERVICES Schneider Electric Critical Power and Cooling Services (CPCS) entsendet zertifizierte Mitarbeiter zur Durchführung von Reparaturen im Störungsfall. Der Kunde erhält zudem priorisierten Zugriff zum Vorzugspreis auf die Beschaffungskette von Schneider Electric CPCS. Der Advantage Plus-Service von Schneider Electric CPCS wird mit drei verschiedenen Reaktionszeiten angeboten, um individuellen Kundenanforderungen gerecht zu werden. Standardmäßig werden die Arbeiten am nächsten Arbeitstag ausgeführt. Daneben sind Upgrades auf noch kürzere Reaktionszeiten erhältlich. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie von Ihrer Schneider Electric CPCS-Vertretung. 2.0 Merkmale und Merkmale Priorisierter Zugriff auf die Beschaffungskette zum Vorzugspreis Garantierter Vor-Ort-Service Hoch qualifizierte Servicetechniker Technischer Support Höhere Investitionsrendite durch Preisnachlässe und schnelle Verfügbarkeit von Ersatzteilen des Herstellers. Flexible Abstimmung der Service-Reaktionszeit auf individuelle Kundenbedürfnisse. Gewährleisten schnelle Systemdiagnose und Reparatur gemäß den Spezifikationen des Herstellers. Bietet Eskalationsunterstützung zur zeitnahen und effizienten Behebung von Systemproblemen.

2 - 2 - Advantage Plus-Service für USV/PDU Merkmale Standortbericht Proaktive Wartung Enthält eine detaillierte Beurteilung des Systems und Empfehlungen für die vorbeugende Diagnose und Beseitigung potenzieller Störungsursachen. Gewährleistet die Funktion des Systems gemäß den Spezifikationen des Herstellers. 3.0 Servicebeschreibung 3.1 JÄHRLICHE VORBEUGENDE WARTUNG UMFANG DER SERVICELEISTUNGEN Im Rahmen des jährlichen vorbeugenden Wartungsservice wird ein von CPCS zertifizierter Servicemitarbeiter zum vereinbarten Termin an den Kundenstandort entsandt. Die Tabelle führt die Servicearbeiten bei diesen Wartungseinsätzen auf: Aktivitäten Sichtprüfung Umgebungsinspektion Inspektion mechanischer/ elektrischer Komponenten Funktionsprüfung Implementierung von Updates Bereitstellung von Dokumentation * bei entsprechender Systemkonfiguration Beschreibung CPCS überprüft alle Systemkomponenten der USV- und/oder der PDU Lösung auf Sauberkeit (Staubfreiheit) sowie spezifikationsgemäßer Funktion CPCS überprüft und dokumentiert die Einhaltung der vorgegebenen Betriebsbedingungen der Systemumgebung (Raumtemperatur, Luftzirkulation, Staubbelastung usw.). CPCS überprüft alle Anschlüsse von Strom- und Steuerleitungen sowie sämtliche USV- und/oder PDU-Komponenten. CPCS prüft die Ereignis- und Alarmprotokolle der USV bzw. PDU. CPCS prüft, ob Eingangs-, Ausgangs- und Bypass-Spannung und Stromwerte den vorgegebenen Spezifikationen entsprechen.* CPCS prüft die ordnungsgemäße Umschaltung auf Batteriebetrieb sowie die Umschaltung auf den statischen Bypass und zurück.* CPCS überprüft die ordnungsgemäße Funktion des Parallelbetriebs.* CPCS prüft alle relevanten Kundeninformationen des Herstellers zu korrektiven Maßnahmen/Änderungen vor Ort und führt die entsprechenden Arbeiten durch. CPCS prüft die Revisionsstände aller Platinen und führt ggf. Aktualisierungen durch. CPCS erstellt einen grafischen Bericht über den Zustand der USV und/oder PDU und die vor Ort durchgeführten Arbeiten. CPCS empfiehlt zusätzliche Serviceaktivitäten, falls bei der Durchführung der oben aufgeführten vorbeugenden Wartungsarbeiten ein entsprechender Bedarf festgestellt wurde.

3 - 3 - Advantage Plus-Service für USV/PDU 3.2 VOR-ORT-REPARATURSERVICE UMFANG DER SERVICELEISTUNGEN Im Rahmen des Advantage Plus-Service werden von CPCS zertifizierte Techniker innerhalb eines festgelegten Zeitraums an den Kundenstandort entsandt, um das System im Störungsfall zu untersuchen, zu reparieren und zu testen. Die Verrechnung der Arbeitsleistung vor Ort erfolgt nach den aktuellen CPCS-Tarifen; Ersatzteile sind zu ermäßigten Preisen erhältlich. Die Tabelle führt die Servicearbeiten bei diesem Wartungseinsatz auf: Aktivitäten Prüfung des USV- und/oder PDU-Status Prüfung der USV-Alarme Diagnose Reparatur Test Erstellung und Aushändigung eines Berichts Diagnose, Reparatur und Test Beschreibung CPCS dokumentiert den Zustand der USV und/oder PDU beim Eintreffen am Standort. CPCS prüft die Ereignisprotokolle sowie die Alarm-/Informationsanzeige der USV. CPCS führt die notwendigen Maßnahmen zur Behebung des gemeldeten Fehlers durch. CPCS ersetzt defekte Teile des Systems und führt die erforderlichen Reparaturarbeiten durch. CPCS führt im Anschluss an die Reparatur Funktionsprüfungen durch. CPCS beschreibt den Defekt/Ausfall und erläutert die durchgeführten Reparaturen. Der Kunde erhält einen detaillierten Bericht.

4 - 4 - Advantage Plus-Service für USV/PDU 4.0 Voraussetzungen Die erfolgreiche Ausführung der in der vorliegenden Leistungsbeschreibung aufgeführten Arbeiten basiert auf den folgenden, von CPCS zugesicherten Voraussetzungen: Alle Vor-Ort-Servicearbeiten von CPCS werden innerhalb der Geschäftszeiten von CPCS durchgeführt, sofern keine anderen Zeiten mit dem Kunden vereinbart wurden. Die Verrechnung der Arbeitsleistung vor Ort erfolgt nach den Standardtarifen von CPCS. Alle Servicearbeiten werden vor Ort durch zertifiziertes CPCS-Servicepersonal ausgeführt. Das System muss in einer Umgebung betrieben werden, die den Spezifikationen des Herstellers entspricht. Der technische Support ist landesabhängig entweder rund um die Uhr oder an Werktagen während der üblichen Geschäftszeiten erreichbar. Nächster Arbeitstag ist definiert als nächster Tag der betreffenden Woche innerhalb der normalen Geschäftszeiten. Wo der Service mit 8 Stunden bzw. 4 Stunden Reaktionszeit angeboten wird, treffen zertifizierte Mitarbeiter innerhalb von 8 Stunden bzw. innerhalb von 4 Stunden nach der Genehmigung des Einsatzes durch den technischen Support von CPCS am Kundenstandort ein, sofern CPCS eine unterzeichnete Beauftragung vorliegt, die die Abrechnung der Leistungen nach Zeit- und Materialaufwand bestätigt. Voraussetzung für die Servicedurchführung bei Vereinbarung der Reaktionszeit nächster Arbeitstag ist der Eingang einer unterzeichneten Beauftragung, die die Abrechnung der Leistungen nach Zeit- und Materialaufwand bestätigt, und anderer erforderlicher Dokumentation. Die Reaktionszeit ist definiert als Zeitraum zwischen der Genehmigung eines Vor-Ort- Einsatzes durch den technischen Support von CPCS und dem Eintreffen des Servicetechnikers am Kundenstandort. Die vorbeugenden Wartungseinsätze finden während der normalen Geschäftszeiten statt. Optional ist ein Upgrade auf einen Rund-um-die-Uhr-Service erhältlich, der auch an Wochenenden und Feiertagen zur Verfügung steht. Der Service ist unter Umständen nicht in allen Regionen erhältlich. Informationen zur regionalen Verfügbarkeit und Reaktionszeit erhalten Sie von Ihrer APC-Vertretung. Die in diesem Dokument beschriebenen Serviceleistungen können regional variieren. Bei Abweichungen zwischen der vorliegenden Leistungsbeschreibung und regionalen Servicebeschreibungen haben die regionalen Servicebeschreibungen Vorrang. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem zertifizierten APC-Vertriebsbeauftragten. Falls für das USV-System noch kein Vor-Ort-Wartungsvertrag besteht, muss zunächst eine Rezertifizierung in Form einer vorbeugenden Wartung durchgeführt werden, bevor für das Gerät ein Vor-Ort-Vertrag von CPCS abgeschlossen werden kann. Die folgenden Positionen sind nicht Bestandteil dieses Service: Unterstützung für Geräte anderer Hersteller Interne und externe Batterien können nicht zu ermäßigten Preisen erworben werden. Für sie ist ein gesondertes Angebot erforderlich.

5 - 5 - Advantage Plus-Service für USV/PDU 5.0 Pflichten 5.1 PFLICHTEN VON CPCS Nachfolgend sind Einhaltung die Pflichten des mit von dem CPCS Kunden und vereinbarten dem Kunden Servicetermins aufgeführt: Informieren des Kunden über notwendige weitere Arbeiten, die im Umfang der Leistungsbeschreibung nicht enthalten sind, und Empfehlung entsprechender Maßnahmen Durchführung aller Wartungsarbeiten im Rahmen des Service Aushändigung des Standortberichts und der Wartungsformulare an den Kunden 5.2 PFLICHTEN DES KUNDEN Angabe von Terminen (Datum/Uhrzeit) für die Durchführung der geplanten Arbeiten Ermöglichung des Zugangs zum Standort für die CPCS-Servicemitarbeiter Unterrichtung des CPCS-Personals vor dem Eintreffen am Standort, ob eventuelle Sicherheitsüberprüfungen erforderlich sind Unterrichtung des CPCS-Personals, ob eventuelle Sicherheitsschulungen und - ausrüstung erforderlich sind Benennung eines Ansprechpartners am Standort Erstellung und Umsetzung eines Sicherheitsplans im Vorfeld des Einsatzes Unterzeichnung der ausgefüllten Wartungsformulare nach dem Einsatz 6.0 Informationen zum Ablauf In diesem Abschnitt finden Sie nähere Angaben zu Termin und Erfüllungsort des Projekts, das CPCS für den Kunden durchführt. 6.1 TERMIN Die Festlegung der Termine erfolgt in Abstimmung zwischen CPCS und dem Kunden. 6.2 ORT Die Serviceleistung wird vor Ort erbracht. Der Erfüllungsort wird zwischen CPCS und dem Kunden vereinbart. 6.3 ERFÜLLUNGSKRITERIEN Die schriftlich vereinbarten Pflichten von CPCS gelten als erfüllt, wenn eine der folgenden Bedingungen zutrifft: 1. Alle in Abschnitt 3.1 oder 3.2 dieser Leistungsbeschreibung aufgeführten Aufgaben wurden von CPCS ausgeführt. 2. Das Projekt mit der zugehörigen Leistungsbeschreibung wird aus anderen Gründen beendet, die in der Vereinbarung zwischen CPCS und dem Kunden festgelegt sind. 7.0 Geschäftsbedingungen Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Schneider Electric CPCS Schneider Electric. Alle Rechte vorbehalten. Alle Schneider-Marken sind Eigentum von Schneider Electric, angeschlossener Unternehmen und Tochtergesellschaften. Andere Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Änderungen der Spezifikationen vorbehalten. Eingeschränkte Haftung: Die Angaben in diesem Dokument sind zum Zeitpunkt ihrer Erstellung gültig und können ggf. geändert werden.

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung Leistungsbeschreibung Installationsservice 1 InfraStruXure InRow RC Inbetriebnahme 1.0 Zusammenfassung InfraStruXure InRow RC Inbetriebnahme-Service Service Inhalt 1.0 Zusammenfassung 2.0 Funktionen und

Mehr

Leistungsbeschreibu. Smart-UPS RT 15/20 kva. 1.0 Übersicht. - 1 - Smart-UPS RT 15/20 kva Start-Up. Implementierungs-Services. Inhaltsverzeichnis

Leistungsbeschreibu. Smart-UPS RT 15/20 kva. 1.0 Übersicht. - 1 - Smart-UPS RT 15/20 kva Start-Up. Implementierungs-Services. Inhaltsverzeichnis Leistungsbeschreibu Implementierungs-Services - 1 - Smart-UPS RT 15/20 kva Start-Up Smart-UPS RT 15/20 kva Start-Up-Service Service 1.0 Übersicht Inhaltsverzeichnis 1.0 Übersicht 2.0 Leistungen und Vorteile

Mehr

Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solution (MMS) für CISCO-Produkte -Erwerb über einen IBM Business Partner-

Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solution (MMS) für CISCO-Produkte -Erwerb über einen IBM Business Partner- Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solution (MMS) für CISCO-Produkte -Erwerb über einen IBM Business Partner- Stand Februar 2015 Die IBM Managed Maintenance Solution (MMS) für Cisco-Produkte

Mehr

Service-Level-Agreements (SLAs) Technischer Support Sophos UTM

Service-Level-Agreements (SLAs) Technischer Support Sophos UTM Service-Level-Agreements (SLAs) Technischer Support Sophos UTM Einleitung Sophos hat eine umfangreiche Palette an Serviceleistungen für UTM- Sicherheitslösungen einschließlich technischem Support (Online

Mehr

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung IBM Deutschland GmbH Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solutions für Cisco Produkte Stand: Februar 2015 1. Gegenstand Gegenstand der Leistung ist der Hardware Wartungsservice für Cisco Produkte.

Mehr

Reparaturwerk ReparaturwRer eparaturk werk

Reparaturwerk ReparaturwRer eparaturk werk Reparaturw erk Reparaturwerk schnell Reparatur Seit über 50 Jahren ein Partner für alle Leistungen rund um die Instandhaltung, Reparatur sowie den Neu- und Umbau von elektrischen Maschinen: Kompetent,

Mehr

Servicebeschreibung: Dell Vor-Ort-Service für Drucker am nächsten Arbeitstag ("Vor-Ort-Druckerservice")

Servicebeschreibung: Dell Vor-Ort-Service für Drucker am nächsten Arbeitstag (Vor-Ort-Druckerservice) Servicebeschreibung: Dell Vor-Ort-Service für Drucker am nächsten Arbeitstag ("Vor-Ort-Druckerservice") I. Überblick über den Vor-Ort-Druckerservice Wir haben unseren Service so gestaltet, dass eine Störung

Mehr

Eskalationsstufenmodell Lieferant Containment beim Lieferant

Eskalationsstufenmodell Lieferant Containment beim Lieferant 1 Containment-Festlegungen... 2 1.1 Wesentlich Schritte des Containment-Verfahrens... 3 1.2 Containment Stufe I... 3 1.2.1 Containment Stufe I beschließen... 3 1.2.2 Beendigung Containment Level I... 4

Mehr

LEISTUNGSBESCHREIBUNG ZERTIFIZIERUNG NACH GMP (GMP + ZERTIFIZIERUNGSSYSTEM DES GMP + INTERNATIONAL)

LEISTUNGSBESCHREIBUNG ZERTIFIZIERUNG NACH GMP (GMP + ZERTIFIZIERUNGSSYSTEM DES GMP + INTERNATIONAL) LEISTUNGSBESCHREIBUNG ZERTIFIZIERUNG NACH GMP (GMP + ZERTIFIZIERUNGSSYSTEM DES GMP + INTERNATIONAL) ALLGEMEIN Das GMP Zertifizierungssystem stellt ein integrales Sicherungssystem für alle Erzeugnisse und

Mehr

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung IBM Deutschland GmbH Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solutions für Juniper Produkte Stand: April 2015 1. Gegenstand Gegenstand der Leistung ist der Hardware Wartungsservice für Juniper Produkte.

Mehr

Wartungsvertrag. JOVYATLAS GmbH Elektrische Umformtechnik Groninger Str. 29/ Leer (nachfolgend Auftragnehmer genannt)

Wartungsvertrag. JOVYATLAS GmbH Elektrische Umformtechnik Groninger Str. 29/ Leer (nachfolgend Auftragnehmer genannt) Wartungsvertrag Dieser Vertrag wird geschlossen zwischen: und (nachfolgend Auftraggeber genannt) JOVYATLAS GmbH Elektrische Umformtechnik Groninger Str. 29/37 26789 Leer (nachfolgend Auftragnehmer genannt)

Mehr

Bearbeitung von Abweichungen - Checkliste

Bearbeitung von Abweichungen - Checkliste Bearbeitung von Abweichungen - Checkliste Festlegen der Begriffe Definition des Begriffs Abweichung Festlegung der Bereiche/Abteilungen, für die dieses Abweichungsmanagement Anwendung findet Klassifizierung

Mehr

Version: 2.0. Service Level Agreement (SLA) zwischen. (Auftraggeber) und. secunet Security Networks AG Kronprinzenstraße 30 45128 Essen

Version: 2.0. Service Level Agreement (SLA) zwischen. (Auftraggeber) und. secunet Security Networks AG Kronprinzenstraße 30 45128 Essen Anlage Version: 2.0 Service Level Agreement (SLA) zwischen (Auftraggeber) und secunet Security Networks AG Kronprinzenstraße 30 45128 Essen (secunet oder Auftragnehmer) Kunden-Nr.: Kd-Nr. eintragen Vertrags-Nr.:

Mehr

DMX-DSI/DALI-Interface 8. Bedienungsanleitung

DMX-DSI/DALI-Interface 8. Bedienungsanleitung DMX-DSI/DALI-Interface 8 Bedienungsanleitung DMX-DSI/DALI-Interface 2 Beschreibung Mit diesem DMX-DSI/DALI-Interface ist es möglich, bis zu 8 DALI- oder DSIfähige Elektronische Vorschaltgeräte (EVG) zu

Mehr

Individueller IT-Service und -Support Wir behalten Ihr Netzwerk im Auge. Technologie, die verbindet.

Individueller IT-Service und -Support Wir behalten Ihr Netzwerk im Auge. Technologie, die verbindet. Individueller IT-Service und -Support Wir behalten Ihr Netzwerk im Auge Technologie, die verbindet. Einleitung Flexibler Service-Partner für Ihre IT Unsere eigene Service-Leitstelle garantiert Ihnen die

Mehr

Schneider Electric Critical Power & Cooling Services

Schneider Electric Critical Power & Cooling Services Schneider Electric Critical Power & Cooling Services Qualifizierter Service und Support für die Infrastruktur von Gebäuden, Industrieanlagen, Stromversorgung und Rechenzentren 998-4263_DE.indd 1 2011-08-12

Mehr

Service-Level-Agreement für SpaceNet Service 7x24 und 7x14

Service-Level-Agreement für SpaceNet Service 7x24 und 7x14 Service-Level-Agreement für SpaceNet Service 7x24 und 7x14 Leitbild SpaceNet ist Spezialist für das Hosting geschäftskritischer Anwendungen und Daten. Unbedingtes Ziel der SpaceNet ist es jede Störung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Service und Support

Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Service und Support Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Service und Support 1 12 Monate Bring In 1. Die maximale Laufzeit beträgt 12 Monate. 2. Bei Mängeln Ihres Servers erhalten Sie Emailsupport mit einem direkten Ansprechpartner.

Mehr

SKIDATA.Care Pack Der modulare Servicevertrag! Expert Services

SKIDATA.Care Pack Der modulare Servicevertrag! Expert Services SKIDATA Pack Der modulare Servicevertrag! Expert Services SKIDATA Pack Modulübersicht* Ihre Anlage ist Teil Ihres Geschäftserfolges. Ein unterbrechungsfreier Betrieb ist von entscheidender Bedeutung. Und

Mehr

Broadband Connectivity Services

Broadband Connectivity Services Ausgabedatum 109.2013 Ersetzt Version 1-1 Vertrag Vertrag betreffend 1/6 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Qualitätsübersicht BBCS Anschluss... 3 1 Qualitätsvereinbarungen... 4 2 Vertragsstrafen...

Mehr

UND ALLES LÄUFT RUND. WashTec Service. Service, wie Sie ihn brauchen: Maßgeschneidert und für maximale Anlagenverfügbarkeit

UND ALLES LÄUFT RUND. WashTec Service. Service, wie Sie ihn brauchen: Maßgeschneidert und für maximale Anlagenverfügbarkeit UND ALLES LÄUFT RUND WashTec Service Service, wie Sie ihn brauchen: Maßgeschneidert und für maximale Anlagenverfügbarkeit WashTec Service schnell, sicher, zuverlässig und kompetent Regelmäßig und gründlich

Mehr

Service Level Agreement. für epages Application Monitoring (epages Flex)

Service Level Agreement. für epages Application Monitoring (epages Flex) Service Level Agreement für epages Application Monitoring (epages Flex) 1 Zweck... 3 2 Advanced Maintenance Support... 3 2.1 Standard Maintenance Support (SMS)... 3 2.2 Response Time Plus (RTP)... 3 2.3

Mehr

SINVERT PVS. Maximaler Ertrag durch höchste Verfügbarkeit. Service nach Maß für SINVERT PVS Wechselrichter. siemens.de/sinvert

SINVERT PVS. Maximaler Ertrag durch höchste Verfügbarkeit. Service nach Maß für SINVERT PVS Wechselrichter. siemens.de/sinvert SINVERT PVS Maximaler Ertrag durch höchste Verfügbarkeit Service nach Maß für SINVERT PVS Wechselrichter siemens.de/sinvert Maximale Sicherheit für Ihre Investition Die Investition in Solarenergie ist

Mehr

Professionelles Ersatzteilmanagement für eine sichere Anlagennutzung.

Professionelles Ersatzteilmanagement für eine sichere Anlagennutzung. Professionelles Ersatzteilmanagement für eine sichere Anlagennutzung. Wer das Risiko eines Produktionsstillstandes reduzieren will, kommt an einem professionellen Ersatzteilmanagement nicht vorbei. Auch

Mehr

MGE Galaxy 5500. 20/30/40/60/80/100/120 kva. Zuverlässigkeit kombiniert mit hoher Flexibilität

MGE Galaxy 5500. 20/30/40/60/80/100/120 kva. Zuverlässigkeit kombiniert mit hoher Flexibilität MGE Galaxy 5500 20/30/40/60/80/100/120 kva Zuverlässigkeit kombiniert mit hoher Flexibilität Hochmodernes Dreiphasen-USV-System mit 20-120 kva für unterschiedlichste Einsatzgebiete von Datacentern bis

Mehr

Fit@Work Workshop: HP-Services zur optimalen Absicherung Ihrer IT-Infrastruktur

Fit@Work Workshop: HP-Services zur optimalen Absicherung Ihrer IT-Infrastruktur Fit@Work Workshop: HP-Services zur optimalen Absicherung Ihrer IT-Infrastruktur Dipl.-Kffr. (FH) Mandy Engelmann Servicemanagerin IBH IT-Service GmbH Gostritzer Str. 67a 01217 Dresden service@ibh.de www.ibh.de

Mehr

Schulung Copy Exact. GT Änderungskontrolle

Schulung Copy Exact. GT Änderungskontrolle Schulung Copy Exact GT Änderungskontrolle Copy Exact -Schulungsinhalte Copy Exact -Philosophie Was ist Copy Exact? Was sind die Vorteile? Erwartungen und Verantwortung Was ist ein qualifizierter Prozess?

Mehr

Elektrotechnische Sicherheit in Krankenhäusern aus Sicht eines Planers. Andreas Will Inhaber Planungsbüro für elektrotechnische Anlagen Will

Elektrotechnische Sicherheit in Krankenhäusern aus Sicht eines Planers. Andreas Will Inhaber Planungsbüro für elektrotechnische Anlagen Will Elektrotechnische Sicherheit in Krankenhäusern aus Sicht eines Planers Andreas Will Inhaber Planungsbüro für elektrotechnische Anlagen Will Übersicht Elektrotechnische Sicherheit in Krankenhäusern Sicherstellung

Mehr

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung = Wartungsdienstleistungen Leistungsbeschreibung 1.0 Kurzzusammenfassung Serviceleistung Advantage Ultra für Raum-, Reihen- und Rack- Kühlprodukte Serviceleistungen Inhaltsverzeichnis 1.0 Kurzzusammenfassung

Mehr

Geschäfts- oder Privatumgebungen zum Einsatz kommen Bequemer Abholservice und Rückversand Qualitativ hochwertiger Support von HP

Geschäfts- oder Privatumgebungen zum Einsatz kommen Bequemer Abholservice und Rückversand Qualitativ hochwertiger Support von HP Serviceübersicht HP Hardware Support Zentrale Reparatur Pick-up & Return HP Hardware Support Zentrale Reparatur Pick-up & Return bietet einen qualitativ hochwertigen Haus-zu-Haus-Service. Dieser kostengünstige

Mehr

Broschure BX MRO. Lösungen auf Basis von SAP Business One

Broschure BX MRO. Lösungen auf Basis von SAP Business One Broschure BX MRO Lösungen auf Basis von SAP Business One Wartung, Reparatur & Instandhaltung für SAP Business One Diese Kombination von SAP Business One mit variatec BX MRO macht die SAP-Software zur idealen

Mehr

Service Level Agreement

Service Level Agreement Service Level Agreement Managed Security Services 1 Geltungsbereich Dieses Dokument beschreibt die folgenden grundlegenden Kundenservices für das Produkt Managed Security Services der CMFnet GmbH nachfolgend

Mehr

Vertrag über die Pflege von Standardsoftware

Vertrag über die Pflege von Standardsoftware EVB-IT Pflegevertrag S Seite 1 von 9 Vertragsnummer/Kennung Auftraggeber Vertragsnummer/Kennung Auftragnehmer Vertrag über die Pflege von Standardsoftware Zwischen - im Folgenden Auftraggeber genannt -

Mehr

Mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen durch systematische IT-Betreuung

Mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen durch systematische IT-Betreuung Wir haben speziell für Klein-und Mittelstandskunden eine neue Methode entwickelt, Ihre Workstationur über integrierte webbasierte - Applikationen sicher zu managen. Durch standardisierte Administration

Mehr

Vertrag über die Betriebsführung einer Energieerzeugungsanlage

Vertrag über die Betriebsführung einer Energieerzeugungsanlage Vertrag über die Betriebsführung einer Energieerzeugungsanlage zwischen Freizeitbad Reinbek Betriebsgesellschaft mbh Hermann-Körner-Straße 47 21465 Reinbek freizeitbad-reinbek@t-online.de - nachfolgend

Mehr

Der Heil- und Kostenplan für die Zahnersatzversorgung. Erläuterungen

Der Heil- und Kostenplan für die Zahnersatzversorgung. Erläuterungen 5 Der Heil- und Kostenplan für die Zahnersatzversorgung Erläuterungen DER Heil- und Kostenplan DER Heil- und Kostenplan 2 Der Heil- und Kostenplan 3 Der Heil- und Kostenplan (HKP) ist die Grundlage jeder

Mehr

Servicepakete Industrielle Datenkommunikation Für alle typischen Feldbusprotokolle und Industrial Ethernet

Servicepakete Industrielle Datenkommunikation Für alle typischen Feldbusprotokolle und Industrial Ethernet Indu-Sol GmbH Blumenstraße 3 04626 Schmölln Tel.: 034491/5818-0 Fax: 034491/5818-99 Servicepakete Für alle typischen Feldbusprotokolle und Industrial Ethernet Wir arbeiten nach dem Qualitätsmanagementsystem

Mehr

Leistungsbeschreibung AnyRover Produktwartung

Leistungsbeschreibung AnyRover Produktwartung Leistungsbeschreibung AnyRover Produktwartung Projekt Datum Status Definitiv Version 1.0 AnyWeb AG Thurgauerstrasse 23, 8050 Zürich, Switzerland, Phone +41 58 219 11 11, Fax +41 58 219 11 00 www.anyweb.ch

Mehr

DIENSTLEISTUNGS VERTRAG

DIENSTLEISTUNGS VERTRAG Allgemeines DIENSTLEISTUNGS VERTRAG zwischen Kunde (Auftraggeber) und BAT Bischoff Analysentechnik GmbH Taunusstr. 27 61267 Neu Anspach Seite 1 Leistungsübersicht Seite ALLGEMEINES 1 Leistungsübersicht

Mehr

Service-Beschreibung: Basic Enterprise Support

Service-Beschreibung: Basic Enterprise Support Dell Services Service-Beschreibung: Basic Enterprise Support DIE FOLGENDEN SERVICES WERDEN IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DIESER SERVICE-BESCHREIBUNG, GEMÄSS DER CUSTOMER MASTER SERVICES-VEREINBARUNG VON DELL

Mehr

Galaxy VM. Dreiphasen-USV. Galaxy VM Ihr zuverlässiger Partner für höchste Ausfallsicherheit

Galaxy VM. Dreiphasen-USV. Galaxy VM Ihr zuverlässiger Partner für höchste Ausfallsicherheit Galaxy VM Dreiphasen-USV Galaxy VM Ihr zuverlässiger Partner für höchste Ausfallsicherheit Hocheffiziente und einfach zu installierende Dreiphasen-USV, die sich nahtlos in MonitoringSysteme für die elektrische

Mehr

Metrohm Care Contracts. Ihr cleverer Investitionsschutz

Metrohm Care Contracts. Ihr cleverer Investitionsschutz Metrohm Care Contracts Ihr cleverer Investitionsschutz Metrohm Care Contracts gehen Sie auf Nummer sicher 02 Ob Sie in der Industrie arbeiten oder an einem öffentlichen Institut als Laborleiter sind Sie

Mehr

Utimaco Safeware. iéáëíìåöëäéëåüêéáäìåö= `ä~ëëáå=pìééçêí. ìééçêí= qüé=a~í~=péåìêáíó=`çãé~åók= www.utimaco.de. ríáã~åç=p~ñéï~êé=^d

Utimaco Safeware. iéáëíìåöëäéëåüêéáäìåö= `ä~ëëáå=pìééçêí. ìééçêí= qüé=a~í~=péåìêáíó=`çãé~åók= www.utimaco.de. ríáã~åç=p~ñéï~êé=^d qüé=a~í~=péåìêáíó=`çãé~åók= Utimaco Safeware ríáã~åç=p~ñéï~êé=^d iéáëíìåöëäéëåüêéáäìåö= `ä~ëëáå=pìééçêí ìééçêí= Autor Corporate Technical Operations Version 2.02, letzte Änderung 15.03.2007 www.utimaco.de

Mehr

Servicebeschreibung Serverhousing physischer Kundensysteme in den zentralen Serverräumen des ZIM

Servicebeschreibung Serverhousing physischer Kundensysteme in den zentralen Serverräumen des ZIM Servicebeschreibung Serverhousing physischer Kundensysteme in den zentralen Serverräumen des ZIM Juni 2016 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Servicebeschreibung...3 Erweiterte Servicebeschreibung...3 Voraussetzung

Mehr

Schutz. Ihrer Investition. Thermo Scientific Temperatursteuerung Servicelösungen

Schutz. Ihrer Investition. Thermo Scientific Temperatursteuerung Servicelösungen Schutz Ihrer Investition Thermo Scientific Temperatursteuerung Servicelösungen Temperatursteuerungslösungen von Thermo Scientific Dauerhaft leistungsstarke Geräte Nachhaltig planen. Machen Sie sich Gedanken

Mehr

moog Installationshandbuch Moog DriveAdministrator 5

moog Installationshandbuch Moog DriveAdministrator 5 Installationshandbuch Moog DriveAdministrator 5 2 Moog DriveAdministrator 5 Dieses Installationshandbuch beschreibt die Installation der PC-Oberfläche Moog DriveAdministrator 5. Die Inbetriebnahme der

Mehr

Basisvereinbarung. zwischen der Gemeinde. und der. Agentur für Energie Südtirol - KlimaHaus. über die Teilnahme am

Basisvereinbarung. zwischen der Gemeinde. und der. Agentur für Energie Südtirol - KlimaHaus. über die Teilnahme am Basisvereinbarung zwischen der Gemeinde und der Agentur für Energie Südtirol - KlimaHaus über die Teilnahme am KlimaGemeinde-Programm für energieeffiziente Gemeinden AGENTUR FÜR ENERGIE SÜDTIROL - KlimaHaus

Mehr

Tine 2.0 Wartungs- und Supportleistungen

Tine 2.0 Wartungs- und Supportleistungen Tine 2.0 Wartungs- und Supportleistungen 1 Überblick Wartungs- und Supportleistungen Metaways Tine 2.0 Wartungs- und Support Editionen: LEISTUNGEN BASIC BUSINESS PROFESSIONAL SW Wartung ja ja ja Ticketsystem

Mehr

Service-und Betreuungsvertrag

Service-und Betreuungsvertrag Horst Böhrer Geschäftsführung Ortsstr.27, 90574 Roßtal-Defersdorf horst@boehrer.net fon +49 (0)9127 57 79 17 fax +49 (0)9127 57 79 18 Seite 1 von 6 boehrer.net-servicevertrag Service-und Betreuungsvertrag

Mehr

Vertragsbedingungen des BITKOM für Werkverträge -WV BITKOM-

Vertragsbedingungen des BITKOM für Werkverträge -WV BITKOM- Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und Neue Medien e.v. - BITKOM - empfiehlt seinen Mitgliedern die Verwendung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unverbindlich für Geschäfte,

Mehr

ENGINEERING INDUSTRIALIZATION (NPI) SUPPLY CHAIN MANAGEMENT PRODUCTION AFTER SALES. Ihr Partner für Industrie-Elektronik

ENGINEERING INDUSTRIALIZATION (NPI) SUPPLY CHAIN MANAGEMENT PRODUCTION AFTER SALES. Ihr Partner für Industrie-Elektronik ENGINEERING INDUSTRIALIZATION (NPI) SUPPLY CHAIN MANAGEMENT PRODUCTION AFTER SALES Ihr Partner für Industrie-Elektronik Ihr Partner für Industrie-Elektronik Die MINEL AG ist als Schweizer Dienstleistungsunternehmen

Mehr

SERVICE LEVEL AGREEMENT

SERVICE LEVEL AGREEMENT Seite 1 Service Level Agreement Auf einen Blick: SERVICE LEVEL AGREEMENT für Microsoft Dynamics NAV Professioneller Support via Telefon oder Fernwartung Verschiedene Support-Level Garantierte Reaktionszeiten

Mehr

LEISTUNGSBESCHREIBUNG ZERTIFIZIERUNG NACH BRC (GLOBAL STANDARD-FOOD)

LEISTUNGSBESCHREIBUNG ZERTIFIZIERUNG NACH BRC (GLOBAL STANDARD-FOOD) LEISTUNGSBESCHREIBUNG ZERTIFIZIERUNG NACH BRC (GLOBAL STANDARD-FOOD) ALLGEMEIN Erstzertifizierung Überwachungsaudit Überwachungsaudit... Jahr x Jahr x + tbd Jahr x + tbd BRC fasst die Anforderungen an

Mehr

technische Betriebsführung Professioneller Betrieb Ihrer PV-Anlage für maximale Ertragssicherheit

technische Betriebsführung Professioneller Betrieb Ihrer PV-Anlage für maximale Ertragssicherheit technische Betriebsführung Professioneller Betrieb Ihrer PV-Anlage für maximale Ertragssicherheit Sichern sie sich das volle PotentZial ihrer pv-anlage Optimale Instandhaltung und minimale Reaktionszeiten

Mehr

BAnz AT 10.07.2013 B3. Beschluss

BAnz AT 10.07.2013 B3. Beschluss Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses über Maßnahmen zur Qualitätssicherung bei der Enukleation der Prostata mittels Thulium-Laser (TmLEP) zur Behandlung des benignen Prostatasyndroms (BPS) 21. März

Mehr

Access Line Optical (ALO)

Access Line Optical (ALO) (ALO) Ausgabedatum 312010 Ersetzt Version Gültig ab 002011 Vertrag Vertrag betreffend Gültig ab 002011 1/5 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Leistungsübersicht... 3 3 Voraussetzungen und Limitierungen...

Mehr

A. Herstellererklärung für Komplettsysteme zum KfW-Programm Erneuerbare Energien Speicher

A. Herstellererklärung für Komplettsysteme zum KfW-Programm Erneuerbare Energien Speicher A. Herstellererklärung für Komplettsysteme zum KfW-Programm Erneuerbare Energien Speicher Diese Herstellererklärung ist ausschließlich für Komplettsysteme, d.h. Batteriespeichersysteme zur Nutzung in Verbindung

Mehr

Kundenleitfaden EBICS-Schlüsselexport als QR-Code für die App Unterschriftenmappe

Kundenleitfaden EBICS-Schlüsselexport als QR-Code für die App Unterschriftenmappe Kundenleitfaden EBICS-Schlüsselexport als QR-Code für die App Unterschriftenmappe Mai 2015 Inhalt 1 EBICS-Schlüsselexport als QR-Code für die App Unterschriftenmappe... 3 1.1 Voraussetzungen... 3 1.2 Schlüsselexport...

Mehr

Service und Garantie Bedingungen

Service und Garantie Bedingungen MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Service und Garantie Bedingungen Gültig ab August 2008 SOLAR INVERTERS Service und Garantie Bedingungen Intensiver Kundendienst Danfoss Solar Inverters hat das Bestreben seinen

Mehr

Büroplan Bürotechnik GmbH. Büroplan Bürotechnik GmbH. Ihr IT-Systemhaus in der Metropolregion Rhein-Neckar. www.bueroplan.de. www.bueroplan.

Büroplan Bürotechnik GmbH. Büroplan Bürotechnik GmbH. Ihr IT-Systemhaus in der Metropolregion Rhein-Neckar. www.bueroplan.de. www.bueroplan. Büroplan Bürotechnik GmbH Büroplan Bürotechnik GmbH Ihr IT-Systemhaus in der Metropolregion Rhein-Neckar www.bueroplan.de www.bueroplan.de Die Büroplan Bürotechnik GmbH Qualität aus Erfahrung: Wir sind

Mehr

Standard Support. Service-Bestimmungen

Standard Support. Service-Bestimmungen Standard Support Service-Bestimmungen 1. ÜBERSICHT Diese Standard Support Service-Bestimmungen beschreiben die Service-Leistungen, die Sophos seinen Kunden bereitstellt, welche: eine befristete Lizenz

Mehr

Öffentlich-rechtliche Vereinbarung

Öffentlich-rechtliche Vereinbarung 1. Änderung der Öffentlich-rechtliche Vereinbarung zwischen der Gemeinde Märkische Heide OT Groß Leuthen Schlossstraße 13 a 15913 Märkische Heide vertreten durch die Bürgermeisterin Annett Lehmann und

Mehr

Service für die Thermoanalyse

Service für die Thermoanalyse ServiceXXL Dienstleistungen nach Maß Service für die Thermoanalyse Gerätequalifizierung Schulungsprogramme Vorbeugende Wartung Reparatur Kalibrierung und Justierung Innovative Dienstleistungen für eine

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der swisscharge.ch AG

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der swisscharge.ch AG Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der swisscharge.ch AG Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Bestimmungen... 2 1.1 Vorbemerkung... 2 1.2 Geltungsbereich... 2 1.3 Definitionen... 2 2. Leistungen der swisscharge.ch

Mehr

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext

Leistungsverzeichnis Kurz- und Langtext OZ Leistungsbeschreibung Menge ME Einheitspreis Gesamtbetrag in EUR in EUR 1. Feuerschutz Leichlingen Wartung der Feuerschutzeinrichtungen auf Grundlage der gültigen DIN. Die Prüfung ist zu dokumentieren.

Mehr

Übersicht. Lieferumfang

Übersicht. Lieferumfang Übersicht Der Service Bypass (SBP) von APC by Schneider Electric versorgt angeschlossene Geräte während der Wartung einer USV mit Netzstrom. Lieferumfang Vor dem Installieren der SBP die Sicherheitshinweise

Mehr

SERVICE & SUPPORT IHR VERLÄSSLICHER PARTNER

SERVICE & SUPPORT IHR VERLÄSSLICHER PARTNER SERVICE & SUPPORT IHR VERLÄSSLICHER PARTNER SERVICE & SUPPORT VERLÄSSLICHE, FACHLICH KOMPETENTE SPEZIALISTEN Als Hersteller von hochwertigen Produkten und integrierten Konzepten aus einer Hand hat die

Mehr

Zusätzliche Vertragsbedingungen Support-Richtlinien. Support-Leistungen

Zusätzliche Vertragsbedingungen Support-Richtlinien. Support-Leistungen Zusätzliche Vertragsbedingungen Support-Richtlinien des Quality-IT-Team QITT GmbH Schleißheimer Str. 39 85748 Garching bei München für Support-Leistungen 1 Allgemeines Die folgenden zusätzlichen Vertragsbedingungen

Mehr

Installationsanleitung für das Powerline 200 Nano 2 Ports PassThru XAVB2602

Installationsanleitung für das Powerline 200 Nano 2 Ports PassThru XAVB2602 Installationsanleitung für das Powerline 200 Nano 2 Ports PassThru XAVB2602 2012 NETGEAR, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Publikation darf ohne schriftliche Genehmigung von NETGEAR, Inc.

Mehr

Die Allgemeinen Service Level gelten unterschiedslos für alle Kunden der epromooffice GmbH.

Die Allgemeinen Service Level gelten unterschiedslos für alle Kunden der epromooffice GmbH. 1. Präambel Das erfolgreiche Outsourcing von IT-Dienstleistungen erfordert eine transparente Definition der Kunden Lieferanten-Beziehung. Dieses Service Level Agreement stellt die Qualität der zwischen

Mehr

WELTWEIT GÜLTIGE HERSTELLERGARANTIE UND TECHNISCHE KUNDENUNTERSTÜTZUNG Allgemeines

WELTWEIT GÜLTIGE HERSTELLERGARANTIE UND TECHNISCHE KUNDENUNTERSTÜTZUNG Allgemeines WELTWEIT GÜLTIGE HERSTELLERGARANTIE UND TECHNISCHE KUNDENUNTERSTÜTZUNG Allgemeines ÜBER DIE IN DIESER GARANTIEERKLÄRUNG AUSDRÜCKLICH AUFGEFÜHRTEN ANSPRÜCHE HINAUS ÜBERNIMMT HP KEINE WEITEREN GARANTIEN

Mehr

Root-Server Service-Level-Agreement (SLA)

Root-Server Service-Level-Agreement (SLA) Einleitung Root-Server Service-Level-Agreement (SLA) Zweck/Zusammenfassung Das Dokument definiert und regelt Service Level für die Erbringung von Hosting Dienstleistungen bei Profihost Root Servern. Der

Mehr

ServiceGuide. Flexible Garantie- und Serviceoptionen für Ihren Bedarf

ServiceGuide. Flexible Garantie- und Serviceoptionen für Ihren Bedarf ServiceGuide Flexible Garantie- und Serviceoptionen für Ihren Bedarf ASUS Standard-Service In einem Garantiefall bietet Ihnen ASUS gleich mehrere Service-Modelle, um eine Reparatur für Notebooks anzumelden.

Mehr

Anhang - Service Level Agreement (SLA) für Circuit

Anhang - Service Level Agreement (SLA) für Circuit 1. Definitionen Anhang - Service Level Agreement (SLA) für Circuit Version 1.1b, Stand: 18. November 2015 Zusätzlich zu den an anderen Stellen des Vertrags definierten Begriffen gelten die folgenden Definitionen:

Mehr

www.fujifilm.de Service nach Maß Zuverlässig. Kostengünstig. Individuell. Der Radiologie-Service von Fujifilm

www.fujifilm.de Service nach Maß Zuverlässig. Kostengünstig. Individuell. Der Radiologie-Service von Fujifilm www.fujifilm.de Service nach Maß Zuverlässig. Kostengünstig. Individuell. Der Radiologie-Service von Fujifilm Das modulare Servicekonzept von Fujifilm Wie viel Service brauchen Sie? Mit den umfassenden

Mehr

Compliance-Management-Systeme. Dr. Hady Fink, Greenlight Consulting Compliance Circle München, 13.09.2012

Compliance-Management-Systeme. Dr. Hady Fink, Greenlight Consulting Compliance Circle München, 13.09.2012 Compliance-Management-Systeme nach IDW PS 980 Dr. Hady Fink, Greenlight Consulting Compliance Circle München, 13.09.2012 Agenda 1. Einleitung 2. Grundelemente eines CMS 3. Haftungsrechtliche Relevanz 4

Mehr

Access Line Optical (ALO)

Access Line Optical (ALO) (ALO) Ausgabedatum 005.2014 Ersetzt Version 1 Vertrag Vertrag betreffend 1/6 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung...3 2 Leistungsübersicht...3 3 Voraussetzungen und Limitierungen...3 4 Technische Leistungsmerkmale...4

Mehr

Atlas Copco Bautechnik-Service

Atlas Copco Bautechnik-Service Atlas Copco Bautechnik-Service Verlängerte Garantie und Service-Vereinbarungen Die Sicherheit, die Sie brauchen, um sich ganz auf Ihr Geschäft zu konzentrieren Atlas Copco Bautechnik-Service Verlängerte

Mehr

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung Leistungsbeschreibung für Storage-System Stand: 01.01.2011 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort... 3 1.1 Allgemeines... 3 1.2 Begriffe... 3 2. Voraussetzungen... 4 3. Leistungsbeschreibung... 5 3.1 Zusammenfassung...

Mehr

Kruse Car Service GmbH

Kruse Car Service GmbH Kruse Car Service GmbH Der erste Bosch Service der Welt. Seit 1921 Leistung und Qualität. Webasto Eberspächer KS-Autoglas Diesel / Einspritzpumpen Fahrzeugtechnik >> Das Unternehmen >> Webasto + Eberspächer

Mehr

Siemens TIA Portal mit CPX I-Port Master für IO Link Devices

Siemens TIA Portal mit CPX I-Port Master für IO Link Devices Application Note Siemens TIA Portal mit CPX I-Port Master für IO Link Devices In diesem Application Note werden die grundlegenden Schritte für die Inbetriebnahme von CPX-CTEL-2-M12-5POL-LK mit unserem

Mehr

Zwischen. VMT Düssel GmbH Video Medien Technik Alte Bottroper Strasse 90-92 45356 Essen. und. Kunden-Name Straße PLZ, Ort.

Zwischen. VMT Düssel GmbH Video Medien Technik Alte Bottroper Strasse 90-92 45356 Essen. und. Kunden-Name Straße PLZ, Ort. Zwischen VMT Düssel GmbH Video Medien Technik Alte Bottroper Strasse 90-92 45356 Essen und Kunden-Name Straße PLZ, Ort Auftraggeber (AG) Onlinevertrag (OV)* dauerhafte Sicherheit für: - Telefonsupport

Mehr

FLEXIBLE ARBEITSZEITEN

FLEXIBLE ARBEITSZEITEN Vorlage 29 FLEXIBLE ARBEITSZEITEN Flexible Arbeitszeiten Seit dem Gesetz vom 12. Februar 1999 zur Umsetzung des nationalen Beschäftigungsaktionsplans für Beschäftigung kann ein Unternehmen einen Zeitraum

Mehr

360 Service. von ulrich medical

360 Service. von ulrich medical 360 Service von ulrich medical ulrich medical 360 Service Bei uns wird SERVICE groß geschrieben! Verschaffen Sie sich einen Überblick über unser vielfältiges Leistungsspektrum von der Beratung, über die

Mehr

Servicebeschreibung Dell ProSupport für IT

Servicebeschreibung Dell ProSupport für IT Servicebeschreibung Dell ProSupport für IT Überblick über die Geschäftsbedingungen Dieser Vertrag ("Vertrag" oder "Servicebeschreibung") wird zwischen dem Kunden ("Sie" oder "Kunde") und der auf der Kundenrechnung

Mehr

DMG MORI Austria Hersteller-Service in Top-Qualität!

DMG MORI Austria Hersteller-Service in Top-Qualität! DMG MORI LifeCycle Services DMG MORI Austria Hersteller-Service in Top-Qualität! Service-Netzwerk Unsere zertifizierten DMG MORI Service-Experten sorgen für schnellsten Kunden-Support. service von dmg

Mehr

INSPEKTIONSVERTRAG FÜR USV-ANLAGEN TYP-C. Zwischen. ONLINE USV-Systeme AG Dreimühlenstrasse 4 80469 München. nachfolgend ONLINE genannt.

INSPEKTIONSVERTRAG FÜR USV-ANLAGEN TYP-C. Zwischen. ONLINE USV-Systeme AG Dreimühlenstrasse 4 80469 München. nachfolgend ONLINE genannt. INSPEKTIONSVERTRAG FÜR USV-ANLAGEN TYP-C Zwischen ONLINE USV-Systeme AG nachfolgend ONLINE genannt und nachfolgend Betreiber genannt 1. Allgemeines 1.1 Dieser Vertrag regelt die Betreuung und Inspektion

Mehr

HXS Cleaner. Service Level Agreement. HXS Cleaner - SLA. FN: 372878a Handelsgericht Wien UID: ATU 6686 1256 StNr: 182/3037

HXS Cleaner. Service Level Agreement. HXS Cleaner - SLA. FN: 372878a Handelsgericht Wien UID: ATU 6686 1256 StNr: 182/3037 HXS Cleaner - SLA HXS Cleaner Service Level Agreement HXS GmbH Millergasse 3 1060 Wien Österreich T +43 (1) 344 1 344 F +43 (1) 344 1 344 199 office@hxs.at www.hxs.at FN: 372878a Handelsgericht Wien UID:

Mehr

Installationsanleitung für den Powerline AV+ 200 Nano Dual-Port-Adapter XAV2602

Installationsanleitung für den Powerline AV+ 200 Nano Dual-Port-Adapter XAV2602 Installationsanleitung für den Powerline AV+ 200 Nano Dual-Port-Adapter XAV2602 2011 NETGEAR, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieser Publikation darf ohne schriftliche Genehmigung von NETGEAR,

Mehr

www.computerline.ch FULL-Service: Fix kalkulierbare Druckkosten Kopiersystemmiete inkl. Toner, Wartung und allen Ersatzteilen vor Ort

www.computerline.ch FULL-Service: Fix kalkulierbare Druckkosten Kopiersystemmiete inkl. Toner, Wartung und allen Ersatzteilen vor Ort Nur 354. CHF / MONAT Inkl. 2000 Seiten S/W pro Monat Inkl. 1000 Seiten Color pro Monat Mondernstes Kopiersystem FARB-Laser A4/A3 4 Schächte und manueller Einzug Netzwerk Druck, Scan & E-Mail FULL-Service:

Mehr

Carrier Line Service

Carrier Line Service Ausgabedatum 008.2013 Ersetzt Version 2-0 Gültig ab 008.2013 Vertrag Vertrag betreffend Data Services Vertrag betreffend Mietleitungen FMG Gültig ab 008.2013 1/9 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2

Mehr

Hüttinger-Service-Vertrag Standard 2016 ab 01.01.2015

Hüttinger-Service-Vertrag Standard 2016 ab 01.01.2015 Hüttinger-Service-Vertrag Standard 2016 ab 01.01.2015 Hier nur einige der Vorteile... Bevorzugte Behandlung bei Anfragen per Telefon / E-Mail! Bevorzugter vor Ort Service bei Problemen! Sonderpreise für

Mehr

Zeitwertersatzgarantie für das Produkt. HOPPECKE OPzV bloc solar.power / OPzV solar.power

Zeitwertersatzgarantie für das Produkt. HOPPECKE OPzV bloc solar.power / OPzV solar.power HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG Bontkirchener Straße 1 D-59929 Brilon-Hoppecke Postfach 11 40 D-59914 Brilon HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG Postfach 11 40 D-59914 Brilon solar@hoppecke.com http://www.hoppecke.de

Mehr

Dokumentation Umgang mit und Beurteilung von Auszubildenden Berlin, 1./

Dokumentation Umgang mit und Beurteilung von Auszubildenden Berlin, 1./ Dokumentation Umgang mit und Beurteilung von Auszubildenden Berlin, 1./2.9. 2014 4 Dokumentation Umgang mit und Beurteilung von Auszubildenden Berlin, 1./2.9. 2014 5 Dokumentation Umgang mit und Beurteilung

Mehr

Internes Rechnungswesen (Grundlagen) (Übungsaufgaben)

Internes Rechnungswesen (Grundlagen) (Übungsaufgaben) Internes Rechnungswesen (Grundlagen) (Übungsaufgaben) Christina Lehmann Version 1.3 (Stand 03.2016) Copyright Christina Lehmann. Alle Rechte vorbehalten. Weitergabe und Vervielfältigung dieses Skripts

Mehr

Informationen zum Gutschriftverfahren

Informationen zum Gutschriftverfahren Informationen zum Gutschriftverfahren KERN AG IKL GmbH & Co KG Stand 20.02.2013 Inhalt 1. Definition Gutschriftverfahren 2. Vorteile durch das Gutschriftverfahren 3. Informationen zur Abrechnung 4. Steuerliche

Mehr

Servicebeschreibung PROSupport Enterprise-Wide Contract

Servicebeschreibung PROSupport Enterprise-Wide Contract Service-Überblick Dell erbringt gemäß dem vorliegenden Dokument (nachstehend Servicebeschreibung genannt) PROSupport Enterprise- Wide Contract (nachstehend Service oder Services genannt) für ausgewählte

Mehr

VII. Der EDV-Vertrag 1

VII. Der EDV-Vertrag 1 Innominatverträge, Herbstsemester 2013 VII. Der EDV-Vertrag 1 Dr. Lucius Huber Dr. Lucius Huber, HS 2013 1 1. Begriff (1) «Der Lieferant verpflichtet sich gegen Entgelt, der Kundin Hard- und/oder Software

Mehr

Wartungsvertrag VoIP Telefonanlage

Wartungsvertrag VoIP Telefonanlage Wartungsvertrag VoIP Telefonanlage V 1 2012 zwischen KUNDE im Folgenden als Auftraggeber bezeichnet und Fidi OG PC Welt 3830 Waidhofen/Thaya im Folgenden als Auftragnehmer bezeichnet Seite 1 von 7 1 Gegenstand

Mehr

Die perfekte Komplettlösung für Ihr Unternehmen Kaffeegenuss»all inclusive«ab nur CHF.50 pro Tasse

Die perfekte Komplettlösung für Ihr Unternehmen Kaffeegenuss»all inclusive«ab nur CHF.50 pro Tasse Die perfekte Komplettlösung für Ihr Unternehmen Kaffeegenuss»all inclusive«ab nur CHF.50 pro Tasse Flexible Komplettlösung genau für Ihren Kaffeebedarf Keine Investitionskosten Keine Service- und Reparaturkosten

Mehr